Potsdam. Echt. vip-potsdam.de (0331)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Potsdam. Echt. vip-potsdam.de (0331) 66142 75"

Transkript

1 Echt FERIEN SPASS Unterwegs mit dem Schülerticket Potsdam Ferienangebote In unserem folgenden ANZEIGENSPEZIAL Ferienangebote, das Sie sich auch ganz einfach heraustrennen können, stellen unsere KundInnen ihre diesjährigen Ferienevents, -camps und -aktivitäten vor. Für einige Veranstaltungen ist eine zeitnahe Anmeldung erforderlich. Die Angebote fi nden Sie auch bis Ende August auf unserer Internetseite unter der Rubrik Aktuelles. Ferien auf dem Land? Landscheune! Landscheunenferien versprechen: frische Luft, Sonne, Bewegung, Entdeckungen, kleine Gruppen von maximal 15 Kindern. Je nach Wunsch kann im Gästehaus oder im Heuhotel übernachtet werden. Wir bieten Vollverpfl egung mit Getränken, Vesper und Picknick für unterwegs. Die erfahrenen PädagogInnen Katharina Raßbach und Till Mieke betreuen die Kinder gemeinsam mit weiterem Fachpersonal. Mal eine Nacht unterm freien Sternenhimmel verbringen? Bei uns ist das möglich! Potsdam. Fahrradferien geführte Fahrradtouren, Fahrräder stehen zur Verfügung Fahrradwerkstatt für kleinere Reparaturen unter Tills Anleitung Eintritt Freibad Pritzwalk Juli, für Kinder von 8 bis 12 Jahren pro Kind / Woche 215 LaHoop-Ferien Hula-Hoop-Workshop und Aufführung mit Kristin Hertel von LaHoop (4 x 4 Stunden Training), Aufführung Freitag 11 Uhr! Materialien für den Workshop Freibad-Besuch mit Fahrradtour August, für Kinder von 8 bis 17 Jahren (0331) vip-potsdam.de Weitere Infos: In allen ViP-Kundenzentren und unter Und in den Sommerferien erwartet alle Inhaber des Schülerticket Potsdam im Waldbad Templin eine Überraschung. Wer bis seine Kundenkarte und sein ABO verlängert, kann sich auf ein kleines Extra freuen. Unbegrenzter Fahrspaß und coole Extras. Ferienküche für alle, die Spaß am Backen und Kochen haben oder ihr Interesse daran entwickeln möchten Benutzung unserer Küchenausstattung, Backhaus mit Holzofen für leckere Pizza und Kuchen Rezeptbuch mit unseren Rezepten zum Mitnehmen August, für Kinder von 8 bis 12 Jahren Foto: Anne Heinlein Foto: Shutterstock.com Sommerzirkus Zirkustraining und Aufführung mit einem Mitarbeiter des Zirkus Cabuwazi (4 x 6 Stunden Training), Bereitstellung der Zirkusmaterialien, Aufführung Freitag 14 Uhr! Betreuung rund um die Uhr Ausfl ug zum Elefantenhof Platschow mit Elefantenreiten August, für Kinder ab 6 Jahren Landscheune Rohlsdorf Dorfstraße Halenbeck-Rohlsdorf Fax Gutschein über 20 Euro Code: PotsKidsLandscheune

2 : Foto: Christian Kruppa Führungsseminar mit Pferden Erholen Erfahren Verändern Die Präsenz der Pferde hilft uns zu refl ektieren, wie wir führen und was wir dabei ausstrahlen. Ihre Unvoreingenommenheit unterstützt uns darin, die Dinge weniger persönlich zu nehmen und zu erkennen, dass wir in jedem Moment die Möglichkeit haben, uns neu auszudrücken. Die Natur lädt zum Durchatmen ein, und die Erfahrungen mit den Pferden regen dazu an, uns theoretisch über unseren Führungsstil und unser Handeln klar zu werden. Termin: August, Ort: Stücken Leitung: Eva Pinkall (Dipl.-Päd.), Tom Pinkall (Syst. Coach) Infos: Extavium Das wissenschaftliche Mitmachmuseum Im Potsdamer Extavium können kleine und große Forscher auf eine Entdeckungsreise durch die Welt der Wissenschaft gehen. Alle Exponate dürfen angefasst, ausprobiert und erforscht werden. Zahlreiche Experimentierkurse, egal ob für Kitakinder, Schüler oder Geburtstagskinder, wecken den Spaß am Forschen. Einfach mal unter alle Angebote anschauen. Da gibt es Spannendes für jeden! Ob man lieber den eignen Glibber herstellt oder Raketen abschießen möchte hier ist alles drin! Anmeldungen für das Schuljahr 2015/2016 sind ab sofort möglich. Extavium Am Kanal 57, Potsdam Tierische Gewässerwelt Zum Entdecken der tierischen Geheimnisse unserer Gewässer lädt das Naturkundemuseum Potsdam mit sechs wöchentlich wechselnden Veranstaltungen in den Sommerferien ein. Dabei geht die Reise durch das Tierische Wasserleben von den Fischen, über die Krebse, Muscheln, Wasserkäfer bis zu den Säugetieren. Es wird zum Mitmachen beim Basteln, Mikroskopieren oder Beobachten im Aquarium eingeladen. Für Kinder ab 6 Jahren. Wir bitten um telefonische Voranmeldung. Naturkundemuseum Potsdam Breite Straße 13, Potsdam In einer Woche Schwimmen lernen eine Sorge weniger Der Sommer naht und Ihr Kind kann noch nicht schwimmen? Kein Problem! In der Schwimmschule Ballon lernen es die Kinder innerhalb einer Woche. Unser einzigartiges Schwimm-Lern-System gewährleistet durch die dichte Stundenabfolge effi zientes Lernen, rasche Angstbewältigung und schnelle Erfolgserlebnisse. In kleinen Gruppen erleben die Schwimmanfänger mithilfe unserer liebevollen Trainer/Innen in kürzester Zeit ihre ersten Schwimmerfolge. Also anmelden und losschwimmen! Schwimmschule Ballon Französische Straße 19, Potsdam Büroservice: Foto: M. Reinhardt Foto: NKMP Bist du bereit für die Wildnis? Bis zum 1. November können in Sielmanns Naturlandschaft Döberitzer Heide über 40 Urzeittiere erlebt werden. Tyrannosaurus rex, Diplodocus und Mammut sind in Originalgröße gemeinsam mit den einst vom Aussterben bedrohten Wisenten und Wildpferden zu beobachten. Spaß bieten auch die Mitmach-Aktivitäten: Grabe ein Diplodocus-Skelett aus, fi nde fossile Haifi schzähne in der Fossiliensandkiste und komme den Wisenten und Przewalski-Pferden bei der Fütterung ganz nah. täglich 9-18 Uhr, Erwachsene 12, Kinder 7,50, Schulklassen & Kitas 4,50, Familienkarte 35 (bis 2 Erw. & bis 3 Kinder), im Preis ist der Zugang zum Schaugehege inbegriffen, Künstler Kinder Kontinente Im Atelier Kinki Color reisen wir in nur fünf Ferientagen einmal um die ganze Welt. Mit Pinseln, Farben, Stempeln, Stiften, Tusche und Ton im Gepäck begegnen wir Kunst von fünf Kontinenten. Wir malen mit Erdfarben und Blasrohr wie australische Aborigines, zeichnen Mangas im asiatischen Stil, schreiben mit ägyptischen Hieroglyphen, gestalten afrikanische Masken, erproben südeuropäische Mosaikkunst und malen ein Portrait wie amerikanische Pop-Art-Künstler. Termine: Juli August August pro Tag 35 oder 5 Tage ermäßigt 150 Anmeldung: oder Englischferien! Bei Yoyocamps können Kids (6-14) auf Hermannswerder tagsüber ins Englische eintauchen das sind Ferien ganz nah, aber voller Abenteuer! Die Betreuer sind Muttersprachler aus der ganzen Welt, und alles fi ndet auf Englisch statt. Zum Programm der Fun-Camps gehört Toben auf der grünen Insel, aber auch Sprachspiele, ein Tagebuch zu gestalten und im Morningcircle von seinem Tag zu erzählen. Im Graffiti-Camp dreht sich alles um die Kunst an der Dose, die Paul aus Hawaii vermittelt. Neben dem Tagesangebot werden Übernachtungscamps in der Region angeboten, auch für Jugendliche bis 18! In den Ferien in die Ravensberge Egal ob bei den Indianertagen vom 3. bis 7. August, dem Flugprogramm mit dem Besuch des Streichelzoos oder beim Ferienlager im Waldhaus auf dem Großen Ravensberg in der Zeit vom 19. bis 31. Juli oder 9. bis 21. August es ist immer etwas los. Jungtiere der Adler und Bussarde oder Gänse im Streichelzoo warten auf euch. Wir freuen uns auf viele interessierte Besucher. Schaut auf unserer Homepage unter Wald-Jagd-Naturerlebnis e.v. Ravensberggestell 2, Potsdam Ilka Simm-Schönholz: ,

3 WhatsArt Workshopwoche Bereits zum zweiten Mal wird es in der Schiffbauergasse in den Sommerferien unter dem Titel WhatsArt ein Workshopangebot für Jugendliche geben. Vom 20. bis 24. Juli bieten die fabrik, das T-Werk und das Waschhaus wieder neun Workshops an, bei denen man aus einer breiten Palette verschiedenster Kunstsparten wählen kann. Eine kostenfreie Siebdruckwerkstatt, in der mitgebrachten T-Shirts neues Leben eingehaucht wird, und ein tägliches Mittagessen runden auch in diesem Jahr wieder das Programm ab. fabrik Video Sound Taping (12+) WS 1 StreetArt-Workshop mit ASPHALT PILOTEN fabrik Grafikdesign: Analog/Digital (12+) WS 2 Workshop mit Birka Pannicke und Roman Lindebaum (Hellograph) fabrik Werkstatt für Tanz und Musik (14+) WS 3 Workshop mit Shang-Chi Sun und Nicolas Schulze fabrik Klappe und Action (12+) WS 4 Workshop TV-Journalismus mit Tim Jäger T-Werk Spiel (um) dein Leben! (12+) WS 5 Theaterworkshop mit Janina Sasse T-Werk Entdeckungsreise nach nebenan (14+) WS 6 Parkourworkshop mit Steven Koglin und Jonas Zeidler Waschhaus Zeichensafari goes Street Art Styles (12+) WS 7 Workshop mit Eva Paulitsch Waschhaus Hip Hop Mixed Styles (12+) WS 8 Workshop mit Prince Ofori Waschhaus Rollschuhlaufen (8+) WS 9 Workshop zwischen Rollkunstlauf und Rollerdisco mit dem ESV Lok Potsdam Foto: fl obox / Quelle PHOTOCASE Feriencamps im Volkspark Ferien im Volkspark: Spaß, Spiel, Sport und Dinge ausprobieren, die man noch nie gemacht hat. Fußball-Camps , jeweils 9-16 Uhr Ballkontakte pro Tag, Technik und rasante Matches (5-13 Jahre). Infos: A. Recker, Ferienwochen im Circus Montelino , jeweils Uhr. Verschiedene Zirkusdisziplinen kennenlernen und eine Aufführung vorbereiten (8-13 Jahre). Infos: Sportkarussell , jeweils Uhr. Ein cooles Sportprogramm mit Beachvolleyball, Beach-Rugby, Klettern, Disc Golfen, Minigolf und Fußball (ab 10 Jahren). Infos: S. Kremin, Beachvolleyball-Feriencamps , jeweils Uhr. Techniken und Taktiken des Beachvolleyball-Sports erlernen (ab 10 Jahren). Infos: S. Kremin, Beach Rugby-Camps , jeweils Uhr. Rugby kennenlernen und dabei so richtig durch den Sand der Beachvolleyballanlage pfl ügen (6-13 Jahre). Anmeldung: R. Lehmann, Ultimate Frisbee-Camps , jeweils Uhr. Mit Trainern des Potsdamer Frisbeevereins Goldfi ngers die schnellste und fairste Trendsportart der Welt erlernen (ab 10 Jahren). Infos: N. Barz, RausZeit im Nomadenland Slackline, Baumklettern, Bogenschießen, Expeditionen, Filzen, Schnitzen, Übernachtung und Lagerfeuer. Infos: M. Michel, Tierische Aktivitäten Sehr schön gelegene Alpaka-, Pony- und Guanakofarm in einer der schönsten Havelregionen. NATUR PUR! Alpaka-Wanderungen im Einklang mit der Natur, Planung und Realisierung von Geburtstagsfeiern, Hofführungen und tierische Futterkunde, gemütliche Original mongolische Jurte. Unsere Farm ist gut für Wanderer und mit dem Fahrrad zu erreichen, die Regionallinie RE 1 ist 5 Kilometer entfernt. Alpaka Erlebnisfarm Willeminenhof Zum Königsberg, Groß Kreutz OT Deetz/Havel Bitte anmelden unter: Damit es im nächsten Schuljahr besser wird: Lerntherapien in den Sommerferien Wenn alles Üben nicht den erwünschten schulischen Erfolg bringt, ist möglicherweise eine Lese-Rechtschreiboder Rechenschwäche die Ursache. Mit einer einwöchigen Intensivtherapie geben Sie Ihrem Kind die Möglichkeit, mit besseren Voraussetzungen ins neue Schuljahr zu starten. Häufi g beobachten wir einen regelrechten Entwicklungssprung, der den Kindern Selbstvertrauen gibt und der sich positiv auf die Lernfortschritte in allen Fächern auswirken kann. Duden Institut für Lerntherapie Gutenbergstraße 62, Potsdam , Foto: Kzenon Fotolia Sommerferien Zeit für Eltern, Energie zu tanken Reiki-Energiebehandlungen am Heilabend kennenlernen: Reiki ist eine fernöstliche, über Jahre alte Heilmethode, die jeder erlernen kann. Während unserer Heilabende können Sie sich die Hände aufl egen lassen und so die Energie von Reiki erleben. Eine Auszeit vom Alltag, die Sie gern auch spontan nutzen können. Weitere Infos: Beitrag: 10, jeden Mittwoch 20 Uhr Innenstadt: Reiki Resonance Center Potsdam, Praxis für Logopädie und Stimmbildung, Hebbelstraße 43, Potsdam, Babelsberg: HeilZeitRaum, Garnstraße 35, Potsdam, Sommerferien in der Niederlausitz Wir nehmen euch mit auf eine Zeitreise ins Mittelalter oder in die Steinzeit! Schlaft in Planwagen oder Tipis. Nach einem kräftigen Frühstück erlebt ihr spannende Geschichten, verarbeitet Kräuter und Gemüse aus dem Bauerngarten, probiert euch bei historischem Handwerk aus oder forscht am Umweltprojekt mit. Lasst euch selbstgebackenes Brot, Kuchen und Pizza aus dem Lehmbackofen schmecken und genießt den Abend am Lagerfeuer. Themencamps: Leben im Mittelalter Steinzeit Naturforscher Lausitzer Zeitreisen , Weitere Infos:

4 Foto: Tennigkeit, BSJ im LSB Brandenburg e.v. Foto: Constanze Henning Illustration: Michael Anders greengraphics.de für Lindenpark Potsdam Illustration: Michael Anders greengraphics.de für Lindenpark Potsdam Ferien erleben Es ist eine Kernaufgabe der Brandenburgischen Sportjugend, möglichst viele Kinder und Jugendliche an gesunde, bewegungsorientierte und sportliche Freizeitaktivitäten heranzuführen. Unser Angebot: Feriencamps für Kinder und Jugendliche zu allen Ferienterminen (mit abwechslungsreichen, sportlich- und erlebnisorientierten Programmpunkten); themenorientierte, bedarfsgerechte und individuelle Camps für Schulklassen, Kitagruppen und Vereine. Alle unsere Reisen sind durch das QMJ Sicher gut zertifi ziert. BSJ im LSB Brandenburg e.v. Schopenhauerstraße 34, Potsdam , Theater Poetenpack spielt Pettersson und Findus Die beliebten Kinderbuchgeschichten werden, für die Bühne adaptiert und mit Musik versehen, ab 9. Juli im Q-Hof am Park Sanssouci zu sehen sein. Findus liebt Pfannkuchentorte, leider gibt es die immer nur zum Geburtstag. Doch Findus ist erfi nderisch und feiert einfach drei Mal im Jahr Geburtstag. Dieses Mal geht jedoch allerlei schief, bevor die Zutaten zusammen sind und Pettersson die Torte backen kann. Um dem Fuchs ein für alle Mal den Appetit auf Hühner zu verderben, lässt sich Pettersson einiges einfallen und Findus spielt dabei natürlich eine ganz große Rolle. Q-Hof, Lennéstraße 37, Potsdam Tickets & Infos: , Kunterbunte Ferienaktionen Bei unserem Ferienprogramm ab 10. August ist für jeden etwas dabei, ob auf Brett und Rad durch den Park oder ganz entspannt beim Sprayen an die Wand. Den Anfang machen BMX und Kreativbox, dann folgen Skateboard und Graffi ti. Beim BMX-Camp darf alles befahren werden, was niet- und nagelfest ist. Wer gerne bastelt oder malt, fi ndet sich in der Kreativbox wieder. Im Skateboard-Camp bekommen wir unser Brett locker und fl o- ckig unter Kontrolle. Und im Graffi ti-camp werden euch die Basics gezeigt und dann übt ihr wie die Weltmeister. Für 7 täglich, inklusive leckerster Verpfl egung. Infos & Anmeldung: Zirkuscamp Vom 24. bis 28. August machen wir eine Woche lang VOLL DEN ZIRKUS, jonglieren mit Bällen, laufen auf Riesenkugeln, klatschen das Ponyspiel, balancieren auf der Slackline, machen Quatsch mit den Clowns und bauen waghalsige Menschenpyramiden. Requisiten und Bühnenbild, Masken und Kostüme gestalten wir kreativ in Eigenregie. In der bunten Welt des Zirkus fi ndet jeder seinen Platz. Am 28. August um 14 Uhr gibt es dann eine spektakuläre Show. Diese wird mit Eis und Kuchen abgerundet. Zur Seite stehen zehn starke und erfahrene Teamer. Wir freuen uns auf alte, sowie neue Zirkuskinder! Infos & Anmeldung: Ich war noch niemals in New York Die Schatzinsel Potsdam lädt alle Musical-Begeisterten ab 10 Jahren zum ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK-Sommerferien-Workshop zusammen mit Rachel Colley Darstellerin der Hamburger Uraufführung! In einem 3-tägigen Intensivkurs legt ihr vom 24. bis zum 26. August ab und begebt euch auf die Reise durch Original-Songs, Szenen und Choreographien aus dem Udo-Jürgens-Musical. Aber bitte mit Sahne? Na klar! Am Ende des Workshops bringt ihr euer eigenes Medley auf die Bühne, natürlich in einem Ehrenwerten Haus nämlich dem Potsdamer Kabarett Obelisk. Weitere Infos & Anmeldung: oder Kinder-Events und Partys auch in den Sommerferien Sie suchen für Ihr Event oder eine Feier Unterhaltung für Ihre kleinen Gäste? Wir bieten Ihnen ein großes Programm angebot, um Kinderaugen strahlen zu lassen. Individuell planen wir mit Ihnen die passende Kinderbetreuung für Ihr Event: Kindergeburtstage, z.b. Motto- Partys für Cowboys oder Detek tive, Teenager-Partys wie Beauty- oder Fußball-Partys, Firmen events, Hochzeiten oder Privatevents wie Einschulungen oder Jugendweihen. Jedes Fest ist einzigartig und deshalb passen wir unsere Konzepte genau auf Ihre Party an. Sportie-Toons ist vielseitig und Ihr zuverlässiger Partner. Sportie-Toons, Antonia Klamke, Der Zauberer von OZ Theaterspielen für Kinder Die kleine Dorothy und ihr Hund Toto geraten in einen riesigen Wirbelsturm und werden durch die Luft gewirbelt in die Welt der Munchkins. Nur der große, geheimnisvolle Zauberer von Oz kann ihnen wohl helfen, zurück in ihre Heimat zu kommen Wir wollen mit euch in Rollen des Stückes schlüpfen, Bühnenbilder und Kostüme bauen und am Ende unser tolles Stück euren Familien, Freunden und Bekannten zeigen. Für Kinder von 7 bis 12 Jahren. Viele weitere Ferienkurse und -camps gibt es auf oder im Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64, Potsdam, Phantasia im Atelier Kunstfleck, Teltow Auch in diesen Sommerferien veranstaltet das Atelier Kunstfl eck in Teltow seine 3-tägigen Ferienkurse für Schulkinder. Der Phantasie dürfen Flügel wachsen: wir erfi nden, malen, zeichnen, collagieren, drucken phantasievolle Superwesen an Arbeitstisch und Staffelei. Selbstgekochtes Mittagessen, Obst, Kekse und viel Musik helfen beim Wohlfühlen. Während luftiger Spielpausen auf dem großen Freigelände der Alten Biomalzfabrik lädt der Akku wieder auf. Wir freuen uns auf euch! Atelier Kunstfleck Alte Biomalzfabrik Teltow, Iserstraße ,

5 wakeboard-grossbeeren.de Wasserski-Seilbahn Großbeeren RausZeit im Nomadenland Im 5-tägigen Feriencamp gibt es jede Menge zu erleben! Unser Programm umfasst: aktiv mit Slackline, Klettertour, Expedition durch den Volkspark, kreativ mit Filzen und Schnitzen, entspannt mit unserem Highlight, einer Jurtennacht, Lagerfeuer und Märchen. Mit Bioverpfl e- gung. Das Angebot gilt für 6 bis 10 Kinder ab 9 Jahren. Zeiten: Juli (Montag bis Mittwoch Uhr und Donnerstag 10 Uhr über Nacht zum Freitag 16 Uhr) Ort: Nomadenland Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam, Kosten: 247 für eine ganze Woche Abenteuer und Spaß! Infos: KI JU Reisen - und Jugendreisen KI JU REISEN Kinder- und Jugendreisen Betreute Kinder- und Jugendreisen, die Erholung, Spaß, Sport, Spiel und Bildung beinhalten und die dazu beitragen, eine sinnvolle Freizeitgestaltung für Kinder und Jugendliche zu ermöglichen. Ki Ju ist der Spezialist für Ferien auf dem Bauernhof (sogar auf dem Kamelhof), Reiterferien, Wellnessferien, Sportcamps (Kanu, Beachvolleyball, Skaten, Klettern, Fußball) und Abenteuerferien. Unser Angebot für Kinderreisen und Ferienlager richtet sich an Kinder von 6 bis 13 Jahren. Die Eltern sollen ihre Kinder und Jugendlichen in guten Händen wissen, daher werden die Kinder von erfahrenen Betreuern begleitet , Schülerferienkurse Kurse telefonisch buchen Tel: Alle Infos aktuell: Wasserski und Wakeboard 5 Tage ab 80,- Foto: Jan Kuppert Die runde Fußballschule lädt ein In 5-tägigen Fußballcamps werden Kinder von 5 bis 13 Jahren von lizenzierten und pädagogisch geschulten Trainerteams angeleitet und betreut. Für Fortgeschrittene ab 12 Jahren gibt es ein separates Camp. Jeder kann hier noch was lernen, nicht zuletzt über Fairplay und Teamgeist, doch vor allem kann man aufregende Tage mit frischer Luft und Bewegung erleben. Und als kleines Highlight werden teilnehmende Kinder mit einem eigens dafür entworfenen Trikotsatz von Adidas ausgestattet, der mit Wunsch-Nummer und -Namen bedruckt wird. Zeiten: (Volkspark Potsdam), (Fortgeschrittene), jeweils 9-16 Uhr, Infos: Das Potsdam Museum lädt euch auch in diesem Sommer wieder zu einem spannenden Mit-Mach-Programm ein: & , Uhr Schatzsuche mit Meisterdetektiv Fritz Fuchs: Spannende Rätsel raten, geheimnisvolle Spuren lesen und einen wertvollen Schatz fi nden Detektivspiel für kleine und große Spürnasen & , Uhr Augen auf und Kunst gemacht! Kunstwerkstatt im Potsdam Museum: Entdecken der wunderschönen höfi schen (Schein-)Welt des 18. Jahrhunderts in Potsdam mit ihren prunkvollen Kleidern und glänzenden Schmuckstücken und Basteln von goldenen Schmuckdöschen und Collagen aus Stoff im Anschluss , Uhr Familienführung: Gemeinsam Ge - schichte entdecken auf einem interessanten und kurzweiligen Spaziergang durch die Geschichte von Potsdam in unserer ständigen Ausstellung zur Stadtgeschichte. Potsdam Museum Forum für Kunst und Geschichte Am Alten Markt 9, Potsdam Anmeldung: (Kasse) oder 32

Stadtbezirk Hombruch: Angebote

Stadtbezirk Hombruch: Angebote Stadtbezirk Hombruch: Angebote dieferien für 2013 Stadt Dortmund Jugendamt Einleitung Osterferien Ferien 2013 im Stadtbezirk Hombruch Liebe Eltern, liebe Jugendlichen und Kinder, mit diesem kleinen Heft

Mehr

Kursheft. Schuljahr 2014/2015 1. Halbjahr. Adolph-Diesterweg-Schule. www.adolph-diesterweg-schule.de

Kursheft. Schuljahr 2014/2015 1. Halbjahr. Adolph-Diesterweg-Schule. www.adolph-diesterweg-schule.de Kursheft Schuljahr 2014/2015 1. Halbjahr Adolph-Diesterweg-Schule www.adolph-diesterweg-schule.de Adolph-Diesterweg-Schule Felix-Jud-Ring 29-33 21035 Hamburg Tel.: 735 936 0 Fax: 735 936 10 Infos zu den

Mehr

2. Ferienwoche. Ihr wollt mit Spannung die Welt entdecken? Dann geht mit Frau Pförtsch auf Entdeckerreise in der Welt der Wunder.

2. Ferienwoche. Ihr wollt mit Spannung die Welt entdecken? Dann geht mit Frau Pförtsch auf Entdeckerreise in der Welt der Wunder. Mo. 13.07. Sommerfferiien 2015 23.07. 2015-21.08.2015 Hurra Ferien! Wir fahren nach Pesterwitz in den Kräutergarten und stellen eigenes Kräutersalz her! Was kann man aus Korken alles basteln? Herr Walter

Mehr

file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31]

file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31] * MC:SUBJECT * file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31] Kicker bauen eigenes Stadion Die Fußballschule von Hannover 96 war gleich

Mehr

* MC:SUBJECT * Newsletter Kindermuseum Zinnober_Juli2015.html[27.07.2015 07:52:29]

* MC:SUBJECT * Newsletter Kindermuseum Zinnober_Juli2015.html[27.07.2015 07:52:29] Matschen, färben, weben In der Mitmach-Ausstellung "Schaffe, schaffe schöne Werke" können Kinder traditionelle Handwerkstechniken ausprobieren Aus Ton Ziegel formen, mit Stempeln Texte drucken, aus Pflanzen

Mehr

Wir basteln verschiedene Schmuckstücke aus Fimo! Zum Beispiel eine Halskette, ein Armband, einen Schlüsselanhänger oder einen Schutzengel.

Wir basteln verschiedene Schmuckstücke aus Fimo! Zum Beispiel eine Halskette, ein Armband, einen Schlüsselanhänger oder einen Schutzengel. 1 Schmuck aus Fimo Wir basteln verschiedene Schmuckstücke aus Fimo! Zum Beispiel eine Halskette, ein Armband, einen Schlüsselanhänger oder einen Schutzengel. 1. tag: Mittwoch 15.05.2013 Weitere: 22.05.2013

Mehr

Die genauen Kursinhalte, alle Einzelheiten und Termine können bei einem individuellen Gespräch geklärt werden. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Die genauen Kursinhalte, alle Einzelheiten und Termine können bei einem individuellen Gespräch geklärt werden. Wir freuen uns über Ihr Interesse! Unser Angebot unter dem Titel bewusst leben zielt auf Kinder im Alter von rund 7 bis 12 Jahren ab. Es wäre möglich, das Projekt im Rahmen eines Kurses, sowie eines Workshops anzubieten. Dabei haben Sie

Mehr

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Die Eröffnung der Badesaison Das Ritual zur Eröffnung der (Haupt-)Badesaison ist gleichzeitig Highlight zum Festprogramm 200 Sommer - Seebad Travemünde.

Mehr

ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN

ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN we are family! ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN IN DEN ALL IN HOTELS BEI DER SONNENTHERME LUTZMANNSBURG / BURGENLAND WWW.ALLINHOTELS.AT Wir wollen es dir im Urlaub so einfach wie möglich machen.

Mehr

Die Veranstaltung im South Beach Berlin. 365 Tage im Jahr! Indoor & Outdoor

Die Veranstaltung im South Beach Berlin. 365 Tage im Jahr! Indoor & Outdoor Die Veranstaltung im South Beach Berlin 365 Tage im Jahr! Indoor & Outdoor 2 Willkommen im South Beach Berlin Das South Beach Berlin ist mit 9 Spielfeldern Deutschlands größte Beachvolleyball-Halle. Neben

Mehr

Schulzeitung der Nikolaus-Kopernikus-Schule. 1. Ausgabe 2010/11 Oktober

Schulzeitung der Nikolaus-Kopernikus-Schule. 1. Ausgabe 2010/11 Oktober Schulzeitung der Nikolaus-Kopernikus-Schule 1. Ausgabe 2010/11 Oktober Mit dem neuen Schuljahr 2010/2011 konnten wir wieder in unsere alte neue Schule zurückziehen. Da gab es große leuchtende Augen und

Mehr

news } Sommerferien mit dem z4 in der Badi 4 Juli September 2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015

news } Sommerferien mit dem z4 in der Badi 4 Juli September 2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015 news Juli September 2015 } Kinder- und Jugendtreff neu einrichten 3 } Linda sagt «Tschüss», Emanuel & Annina «Hallo»! 6 } Sommerferien mit dem z4 in der

Mehr

Eschollbrücken-Eich und Hahn. Kinder- und Jugendförderung Magistrat der Stadt Pfungstadt, Fachbereich Familie, Soziales & Chancengleichheit

Eschollbrücken-Eich und Hahn. Kinder- und Jugendförderung Magistrat der Stadt Pfungstadt, Fachbereich Familie, Soziales & Chancengleichheit Jahresprogramm 2012 Eschollbrücken-Eich und Hahn Kinder- und Jugendförderung Magistrat der Stadt Pfungstadt, Fachbereich Familie, Soziales & Chancengleichheit Inhalt Vorwort 1 Angebote im Jugendraum Hahn

Mehr

SECTION 1. Aufgabe A. Du bekommst die folgende Geburtstagskarte von deiner Tante: Lieber Carsten,

SECTION 1. Aufgabe A. Du bekommst die folgende Geburtstagskarte von deiner Tante: Lieber Carsten, 1 SECTION 1 Bearbeite eine der folgenden Aufgaben. Beantworte entweder A oder B oder C oder D. Schreibe 80-100 Worte. Schreibe nicht Wörter oder Sätze direkt aus dem Text ab. Alle Aufgaben zählen 10 Punkte.

Mehr

FORSCHERWELT BLOSSIN. Lernwerkstatt für Kinder und Pädagog_innen. www.blossin.de

FORSCHERWELT BLOSSIN. Lernwerkstatt für Kinder und Pädagog_innen. www.blossin.de FORSCHERWELT BLOSSIN Lernwerkstatt für Kinder und Pädagog_innen www.blossin.de DIE FORSCHERWELT BLOSSIN EINE LERNWERKSTATT FÜR KINDER UND PÄDAGOG_INNEN Kinder sind von Natur aus neugierig und stellen Fragen

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

8. JUGEND KULTURWOCHEN. jukunet.de. 1.8. - 14.9.2015 in KÖN - MET - MÜN. Anmeldung ab 20. JULI. Deutscher Volkshochschulverband

8. JUGEND KULTURWOCHEN. jukunet.de. 1.8. - 14.9.2015 in KÖN - MET - MÜN. Anmeldung ab 20. JULI. Deutscher Volkshochschulverband 8. JUGEND KULTURWOCHEN Anmeldung ab 20. JULI 1.8. - 14.9.2015 in KÖN - MET - MÜN Die Projekte sind gefördert von: jukunet.de gefördert durch: Deutscher Volkshochschulverband Kurz vor den Ferien Freitag,

Mehr

Öffentliche Termine 2014

Öffentliche Termine 2014 Öffentliche Termine 2014 Angebote für Gruppen auf www.lili-claudius.de und www.buero-naturetainment.de Alle Termine mit Anmeldung! Erwachsene Kinder (Kontaktdaten siehe unten) Kinder und Erwachsene Erwachsene

Mehr

Euer Hochzeitsfotograf aus Berlin... mit Leib und Seele! Ich freue mich darauf euch kennenzulernen! Leistungsüberblick 01/2015

Euer Hochzeitsfotograf aus Berlin... mit Leib und Seele! Ich freue mich darauf euch kennenzulernen! Leistungsüberblick 01/2015 Leistungsüberblick 01/2015 Euer Hochzeitsfotograf aus Berlin... mit Leib und Seele! Ob ihr diesen Tag jemals vergessen werdet? Ich kann es mir nicht vorstellen. Wenn es allerdings einen Tag in eurem Leben

Mehr

Termine 2014. Erwachsene Erwachsene

Termine 2014. Erwachsene Erwachsene Termine 2014 Alle Termine mit Anmeldung! Erwachsene Kinder (Kontaktdaten siehe unten) Kinder und Erwachsene Erwachsene Datum Gruppe Thema Ort Beschreibung 25.04.14 19:45 21.45 Uhr Preis: 6,50 je 27.04.14

Mehr

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung!

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung! Alles Gute! 61 1 1 Wünsche und Situationen Was kennst du? Was passt zusammen? 2 3 4 5 6 Frohe Weihnachten! Frohe Ostern! Gute Besserung! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Guten Appetit!

Mehr

BHP Camp Informationen für Eltern und Teilnehmer

BHP Camp Informationen für Eltern und Teilnehmer BHP Camp Informationen für Eltern und Teilnehmer Inhalt Begrüßung... 3 Zeit und Treffpunkt... 4 Frühbetreuung... 4 Equipment und Ausrüstung... 4 Verpflegung... 4 Wochenplan... 5 Tagesplan... 5 Begrüßung

Mehr

inhalt Liebe kick it münchen Fans!

inhalt Liebe kick it münchen Fans! inhalt Herausgeber: kick it münchen Redaktion: Anna Wehner und Alexandra Annaberger Auflage: 1000 Stück Stand: August 2013 Struktur & Orte 6 Vision & Werte 8 Konzept 11 Geschichte 12 kick it Bereiche 14

Mehr

Ferienspaß am Campus

Ferienspaß am Campus Die wichtigsten Informationen auf einen Blick Zielgruppe Kinder von Mitarbeitern, deren Arbeitgeber Mitglied im Behördennetzwerk ist. Mädchen und Jungen zwischen 3 und 14 Jahren können beim Ferienspaß

Mehr

Marktplatz- Angebote und Gesuche (Stand 7. März 2013)

Marktplatz- Angebote und Gesuche (Stand 7. März 2013) Marktplatz- Angebote und Gesuche (Stand 7. März 2013) Angebote Vortrag zum Thema Umgang und Kommunikation mit Demenzkranken Referate und Gespräche zur Suchtprävention am Arbeitsplatz Alkoholfreie Drinks

Mehr

Arbeitsbegleitende Maßnahmen. holländerhof Werk- und Wohnstätten für behinderte Menschen. Anmeldungen

Arbeitsbegleitende Maßnahmen. holländerhof Werk- und Wohnstätten für behinderte Menschen. Anmeldungen holländerhof Werk- und Wohnstätten für behinderte Menschen Anmeldungen Über die jeweiligen Gruppenleitungen und den Sozialen Dienst Solvejg Goldbach T 0461 / 676-207 Arbeitsbegleitende Maßnahmen Stand

Mehr

Der Altachhof im Sommer

Der Altachhof im Sommer Für jeden Geschmack das Passende dabei. Der Altachhof im Sommer Unbegrenzter Badespaß im geheizten Freibad mit Kinderbecken und Massagegrotte, Gegenstromanlage und Bodensprudel unbegrenzte Tennisplatzbenützung

Mehr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Programm Januar Mai 2011 Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Vor 125 Jahren hat Carl Benz das erste Automobil der Welt erfunden. Ungebrochen ist seitdem die Faszination, die das Auto in immer neuen innovativen

Mehr

Angebote für Schulkinder im Alter von 6 bis 14 Jahren im Landkreis Verden

Angebote für Schulkinder im Alter von 6 bis 14 Jahren im Landkreis Verden Angebote für Schulkinder im Alter von 6 bis 14 Jahren im Landkreis Verden Was Familien brauchen, Kindern gut tut und Unternehmen stärkt! Liebe Mütter und Väter, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Mehr

All in One '15. Angebot: All in One Teilnehmer: min. 10 Personen, max. 120 Personen Zeitraum: 01. Februar 2015 bis 31.

All in One '15. Angebot: All in One Teilnehmer: min. 10 Personen, max. 120 Personen Zeitraum: 01. Februar 2015 bis 31. 1 All in One '15 Freunde und Kollegen aufgepasst! In Deutschlands größter Schwarzlicht-Erlebniswelt gibt es neben spektakulärem Spiel-Spaß auch hausgemachte Pizza und Getränke satt! Hamburgs einzigartige

Mehr

hat uns getestet! www.computercamps.at Computercamps im großen Test!

hat uns getestet! www.computercamps.at Computercamps im großen Test! Es ist Sonntagabend, und Leonie ist schon ganz aufgeregt: Morgen fängt ihr Ferien-Computerkurs an! Eine Woche Lernen mit dem Computer und jede Menge Spaß und Spiel stehen auf dem Programm. Veranstaltungsort

Mehr

Arbeitsgemeinschaften

Arbeitsgemeinschaften Arbeitsgemeinschaften Oberschule Bückeburg Schuljahr 2012/2013 1. Halbjahr Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, die Oberschule Bückeburg bietet ein umfassendes AG- Angebot im Rahmen der offenen

Mehr

Ein guter Tag, für ein Treffen.

Ein guter Tag, für ein Treffen. Ein guter Tag, für ein Treffen. Ideen für den 5. Mai In diesem Heft finden Sie Ideen für den 5. Mai. Sie erfahren, warum das ein besonderer Tag ist. Sie bekommen Tipps für einen spannenden Stadt-Rundgang.

Mehr

K.E.C.K Kreatives-Erlebnis-Coaching Manuela Klasen Persönlichkeitscoaching und Mentaltraining. Lebe deinen Traum und Von der Leichtigkeit des Seins

K.E.C.K Kreatives-Erlebnis-Coaching Manuela Klasen Persönlichkeitscoaching und Mentaltraining. Lebe deinen Traum und Von der Leichtigkeit des Seins K.E.C.K Kreatives-Erlebnis-Coaching Manuela Klasen Persönlichkeitscoaching und Mentaltraining Lebe deinen Traum und Von der Leichtigkeit des Seins info@manuelaklasen.de Tel.: 06135 / 704906 Lebe deinen

Mehr

Ab nach draußen! Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche Ein besonderes Angebot der Jugendherbergen im Nordwesten

Ab nach draußen! Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche Ein besonderes Angebot der Jugendherbergen im Nordwesten Ab nach draußen! Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche Ein besonderes Angebot der Jugendherbergen im Nordwesten Inhaltsverzeichnis Jugendherberge/Veranstaltung Alfsee Das Beachtennis-Wochenende........

Mehr

DJ Party 3.0 > 5 Versprechen, für die digitale Zukunft

DJ Party 3.0 > 5 Versprechen, für die digitale Zukunft DJ Party 3.0 > 5 Versprechen, für die digitale Zukunft Das Versprechen 1 EINZIGARTIG: Erschaffe, checke und mische Deinen MIX auf all Deinen Geräten, egal ob es sich um ein Android oder ios Gerät, PC oder

Mehr

Feiern auf Gut Sonnenhausen

Feiern auf Gut Sonnenhausen Feiern auf Gut Sonnenhausen»Ein besonderer Platz für besondere Feste.«N achhaltiges Wachstum, Bio-Küche, eine tiefe Verbundenheit mit der natürlichen Umgebung, viel Kunst und ein individuelles Gespür für

Mehr

Meine Stärken und Fähigkeiten

Meine Stärken und Fähigkeiten Meine Stärken und Fähigkeiten Zielsetzung der Methode: Die Jugendlichen benennen Eigenschaften und Fähigkeiten, in denen sie sich stark fühlen. Dabei benennen sie auch Bereiche, in denen sie sich noch

Mehr

NIMM KURS AUF. Film- und Theaterkurse für Erwachsene im STiC-er. re Videos. bessere Improvisationen. bessere Stimme. bess. www.stic-er.

NIMM KURS AUF. Film- und Theaterkurse für Erwachsene im STiC-er. re Videos. bessere Improvisationen. bessere Stimme. bess. www.stic-er. STiC-er Theater e.v. NIMM KURS AUF. Film- und Theaterkurse für Erwachsene im STiC-er www.stic-er.de re Videos. bessere Improvisationen. bessere Stimme. bess K1 Basiskurs: Atem-Körper-Stimme K2 Basiskurs:

Mehr

Wochenprogramm der städtischen Kinder- und Jugendtreffs vom 31.08. 04.09.2015

Wochenprogramm der städtischen Kinder- und Jugendtreffs vom 31.08. 04.09.2015 Wochenprogramm der städtischen Kinder- und Jugendtreffs vom 31.08. 04.09.2015 Kinder- und Jugendtreff Weidenau täglich ab 11.30 Uhr Schulsozialarbeit / Schulische Förderung Montag 15.30 17.30 Offene Angebote

Mehr

Erfahrungsbericht ISEP-Austausch WS 2012

Erfahrungsbericht ISEP-Austausch WS 2012 Erfahrungsbericht ISEP-Austausch WS 2012 Im Wintersemester 2012 habe ich ein Auslandssemester an der San Diego State University gemacht und konnte in den viereinhalb Monaten viele schöne Erfahrungen machen,

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

Schöne Ferien! Am besten mit uns. Camp am See Sommer

Schöne Ferien! Am besten mit uns. Camp am See Sommer Schöne Ferien! Am besten mit uns. Camp am See Sommer Mal Robin Hood sein? So echt mit Pfeil und Bogen? Oder eine Superdetektivin auf Tätersuche? Action im Wasser und an Land im Wechsel mit Entspannung

Mehr

Öğrenci no. Wohin musst du jetzt gehen? Was willst du morgens essen? Wie lange willst du bleiben?

Öğrenci no. Wohin musst du jetzt gehen? Was willst du morgens essen? Wie lange willst du bleiben? 815 2380 2360 2317 2297 1 2 3 4 9. A Kannst du jetzt anrufen? Du rufst an. Will er jetzt nicht arbeiten? Er arbeitet jetzt nicht. Kann ich ab und zu nicht anrufen? Ich rufe ab und zu an. Wollen wir morgens

Mehr

Klassenfahrt 7a, 7b, 7c nach Arendsee

Klassenfahrt 7a, 7b, 7c nach Arendsee Klassenfahrt 7a, 7b, 7c nach Arendsee Am 22.04.2014 fuhren die Klassen 7a, 7b und 7c zur Klassenfahrt nach Arendsee. Um 8.00 Uhr wurden wir von zwei modernen Reisebussen abgeholt. Arendsee liegt in der

Mehr

Insgesamt ist die Auswertung der Befragung positiv ausgefallen. Die besten Ergebnisse erzielten wir in diesen Bereichen

Insgesamt ist die Auswertung der Befragung positiv ausgefallen. Die besten Ergebnisse erzielten wir in diesen Bereichen Städtische Kindertagesstätte Herrenbach Juni 2015 Liebe Eltern, wir möchten ihnen recht herzlich für Ihre Unterstützung in den letzten Wochen danken. Es war eine turbulente und spannende Zeit die wir gemeinsam

Mehr

Hausaufgabenbetreuung Team: Schüler helfen Schülern plus Kollege/Kollegin in Deutsch für die 7. Stunde

Hausaufgabenbetreuung Team: Schüler helfen Schülern plus Kollege/Kollegin in Deutsch für die 7. Stunde Montag Teilnehmerzahl: Hausaufgabenbetreuung Team: Schüler helfen Schülern plus Kollege/Kollegin in Deutsch für die 7. Stunde Halbjahr Montag 14.00 14.45 Uhr = 7. Stunde 14.50 15.35 Uhr in mehreren Kleingruppen

Mehr

CVJM Mülheim Freizeiten 2015

CVJM Mülheim Freizeiten 2015 CVJM Mülheim Freizeiten 2015 Das Beste in den Ferien! Christlicher Verein Junger Menschen Mülheim an der Ruhr e.v. www.cvjm-muelheim.de info@cvjm-muelheim.de NICHT NUR IN DEN FERIEN... CrossKids Do. 17.00

Mehr

Frau Zeibig/FSJ 12:25 13:10 Uhr

Frau Zeibig/FSJ 12:25 13:10 Uhr Schulaufgabenbetreuung Hier kannst du gemeinsam mit deinen Mitschülern und unter Aufsicht einer Fachkraft deine Hausaufgaben machen, Übungsaufgaben lösen oder dich auf anstehende Tests vorbereiten. Bibliothek-rechts

Mehr

Wir wünschen allen Lehrern und Schülern erholsame Herbstferien!

Wir wünschen allen Lehrern und Schülern erholsame Herbstferien! Klasse 1a Klasse 1A Wir wünschen euch viel Erfolg beim Lernen in der Schule! Wenn ihr fleißig lernt, könnt ihr bald die Zeitung lesen und vielleicht auch von euren Erlebnissen berichten. Wir sind schon

Mehr

SV Holm-Seppensen e.v. Kinderfußball beim SV Holm-Seppensen

SV Holm-Seppensen e.v. Kinderfußball beim SV Holm-Seppensen Kinderfußball beim SV Holm-Seppensen Liebe Eltern, eure Kinder interessieren sich für Fußball? Freundinnen und Freunde aus Kindergarten oder Schule sind schon dabei und eure Kinder wollen sich auch mal

Mehr

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach.

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Tom und seine Teddys In Toms Kinderzimmer sah es wieder einmal unordentlich aus. Die Autos, Raketen, der Fußball und die Plüschtiere lagen

Mehr

Termine 2013. Bitte meldet euch für alle untenstehenden Termine per E-Mail an: info@lili-claudius.de. 15.06.2013 14.30 Uhr.

Termine 2013. Bitte meldet euch für alle untenstehenden Termine per E-Mail an: info@lili-claudius.de. 15.06.2013 14.30 Uhr. Termine 2013 Bitte meldet euch für alle untenstehenden Termine per E-Mail an: info@lili-claudius.de 15.06.2013 Grün Kreativ Georgengarten, Herrenhäuser Gärten, Haltestelle Appelstraße 16.06.2013 Ewelina

Mehr

La Bohème: Berlin im Café

La Bohème: Berlin im Café meerblog.de http://meerblog.de/berlin-charlottenburg-erleben-und-passend-wohnen/ La Bohème: Berlin im Café Elke Mit einem Mal regnet es richtig. Und es bleibt mir nichts anderes übrig als hineinzugehen.

Mehr

Fahrt! Dann haben wir die Antworten und das passende Programm für euch!

Fahrt! Dann haben wir die Antworten und das passende Programm für euch! Medien welten Der Workshop... nah dran!... mit echten Kinderredakteuren & Wissen rund um Medien mit Einblicken in deren Arbeitswelt & mit Bonbons & Bällen mit Fragen über Fragen & Antworten rund um Medienthemen

Mehr

Sonderausgabe Nachmittagsbereich Neuerungen zum Halbjahreswechsel 2014/15 - ALLGEMEINE INFOS

Sonderausgabe Nachmittagsbereich Neuerungen zum Halbjahreswechsel 2014/15 - ALLGEMEINE INFOS 1 ALLGEMEINE INFOS Förderkurse (Jg. 5 / 6) beginnen in KW 7 Die Förderkurse Mathematik und Deutsch für den fünften und sechsten Jahrgang beginnen in diesem Schulhalbjahr in der KW 7. Der Mathekurs wird

Mehr

Waldspielgruppe. Flügepilz. Biregg. Liebt es Ihr Kind im Wald zu spielen und sich von der Natur verzaubern zu lassen?

Waldspielgruppe. Flügepilz. Biregg. Liebt es Ihr Kind im Wald zu spielen und sich von der Natur verzaubern zu lassen? Waldspielgruppe Flügepilz Biregg Liebt es Ihr Kind im Wald zu spielen und sich von der Natur verzaubern zu lassen? Im Wald spielerisch die Natur erleben, riechen, tasten Wind und Regen spüren Geschichten

Mehr

Tauche mit dem U-Boot in ein Feuerwerk der Farben und spiele 18 ½ Bahnen Minigolf der neuen Dimension.

Tauche mit dem U-Boot in ein Feuerwerk der Farben und spiele 18 ½ Bahnen Minigolf der neuen Dimension. Das Schwarzlichtviertel eignet sich ideal als Location für Events und Feiern aller Art bis 100 Personen, Charity-Veranstaltungen, Vereins- und Betriebsfeiern oder Junggesellen (Single)-Abschiede. Deutschlands

Mehr

BMW Business Card MEHR ERLEBEN. DIE BMW BUSINESS CARD.

BMW Business Card MEHR ERLEBEN. DIE BMW BUSINESS CARD. BMW Business Card www.bmwgroßkunden.de Freude am Fahren MEHR ERLEBEN. DIE BMW BUSINESS CARD. ATTRAKTIVE Angebote EXKLUSIV FÜR Sie als BMW GROSSKUNDE. IHRE VORTEILE mit der BMW Business Card. Ihre Eintrittskarte

Mehr

HOEHENFLUG_Besichtigung (ca. 2 h)

HOEHENFLUG_Besichtigung (ca. 2 h) HOEHENFLUG_Besichtigung (ca. 2 h) Führung durch die Altstadt und den Hoehenflug Freistadt Der Hoehenflug ist eine Erlebnisinszenierung mit Hoch- und Niedrigseilelementen der besonderen Art. Den Rahmen

Mehr

Die ideale Sortimentsergänzung für den Handel

Die ideale Sortimentsergänzung für den Handel Die ideale Sortimentsergänzung für den Handel SCOOTER & FAHRRÄDER 50% der 3- bis 6-Jährigen haben einen Scooter 73% der 7- bis 10-Jährigen haben einen Scooter EXTRAS & ZUBEHÖR (INDIVIDUALISIERUNG) INDIVIDUALISIERUNG

Mehr

Studieren und Lernen: Kursinhalte: Zeitraum und Abschluss: Erwerben von Kenntnissen:

Studieren und Lernen: Kursinhalte: Zeitraum und Abschluss: Erwerben von Kenntnissen: Studieren und Lernen: Deine Ausbildung in den BIG 5 Camps inmitten der Wildnis besteht aus Praxis und Theorie gleichermaßen und beinhaltet Umweltkunde, Zoologie und Erwerben von breiten Kenntnissen der

Mehr

Ferienprogramm Im Labor der Drs. Chä + Mih

Ferienprogramm Im Labor der Drs. Chä + Mih Ferienprogramm Im Labor der Drs. Chä + Mih Ferienspiele der Kleine Stromer gemeinnützigen GmbH für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren Kommt in unser Forscherlabor In dieser Ferienspielwoche wollen wir

Mehr

222 Aufsatz. Deutsch 3. Klasse

222 Aufsatz. Deutsch 3. Klasse Mit Motiven für dein Geschichtenheft! 222 Aufsatz Deutsch 3. Klasse Inhaltsverzeichnis Vorwort..................................................................................... 1 Was man alles schreiben

Mehr

seit 1868 uugewöhnlich persönlich!

seit 1868 uugewöhnlich persönlich! seit 1868 uugewöhnlich persönlich! 2/3 Wir begrüßen Sie aufs Herzlichste im Hotel Schneider am Maar! Seit 1868 besteht unser Familienbetrieb. Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie, was wir für Sie

Mehr

Ferienbetreuung NÖ. Gesucht: Die beste Ferienbetreuung mit dem kreativsten, lustigsten und abwechslungsreichsten Programm für Ferientage.

Ferienbetreuung NÖ. Gesucht: Die beste Ferienbetreuung mit dem kreativsten, lustigsten und abwechslungsreichsten Programm für Ferientage. Ferienbetreuung NÖ Gesucht: Die beste Ferienbetreuung mit dem kreativsten, lustigsten und abwechslungsreichsten Programm für Ferientage. Ferienbetreuungs-Programm einreichen und gewinnen! Ein Wettbewerb

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

Für Familien mit Tennis ambitionierten Juniors. Oder Tennis liebende Seniors.

Für Familien mit Tennis ambitionierten Juniors. Oder Tennis liebende Seniors. Tennis und Beach auf Mallorca. Für Familien mit Tennis ambitionierten Juniors. Oder Tennis liebende Seniors. Stand: Juni 2012 Die einen trainieren und spielen Turniertennis. Die anderen sind am Beach,

Mehr

Eine Weihnachtsgeschichte. Paul Ekert

Eine Weihnachtsgeschichte. Paul Ekert Eine Weihnachtsgeschichte Paul Ekert Die Personen (in Reihenfolge ihres Auftritts) Erzähler(in) - Lieferant(in) - Ängstlicher Programmer - Böser Tester - Super Project Leader - Böser Programmer - Nervöser

Mehr

Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf

Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.bourani.de Andreas

Mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit Offene Kinder- und Jugendarbeit März - Mai 2013 Personelles Und tschüss! Uf Wiederluägä! Au revoir! Arrivederci! Sin seveser! Nun ist es soweit, langsam naht der letzte Arbeitstag und die Türen des z4

Mehr

Mit der Aktion. zum ?!?! der. a u s

Mit der Aktion. zum ?!?! der. a u s Mit der Aktion zum?!?! der a u s 1 Inhalt: DIE STADT SCHLÜCHTERN 3 DIE KINZIG-SCHULE 4 DAS BERUFLICHE GYMNASIUM 5 BEWEGGRÜNDE, BEI DER AKTION CHEF FÜR EINEN TAG MITZUMACHEN 6 DIE KLASSE 11 W1 BG 7 DANKE!

Mehr

04. 15. August 2014. im Himmelmannpark in Fröndenberg/Ruhr Kultur- und Kreativangebote für 8 14 Jährige

04. 15. August 2014. im Himmelmannpark in Fröndenberg/Ruhr Kultur- und Kreativangebote für 8 14 Jährige 04. 15. August 2014 im Himmelmannpark in Fröndenberg/Ruhr Kultur- und Kreativangebote für 8 14 Jährige Herzlich willkommen im Kulturcamp am Ufer der Ruhr! Diese kleine Broschüre soll Dir einen Überblick

Mehr

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu.

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. am Strand spazieren gehen gut essen lange schlafen ein Zimmer reservieren im Hotel bleiben Leute fotografieren einen Ausflug machen im Internet Ideen suchen

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

Wie Jugendliche (15- bis 19-Jährige) ihre Freizeit verbringen: Gehaltvolle Freizeitaktivitäten gewinnen weiter an Bedeutung

Wie Jugendliche (15- bis 19-Jährige) ihre Freizeit verbringen: Gehaltvolle Freizeitaktivitäten gewinnen weiter an Bedeutung TFORSCHUNGSTELEGRAMM 6/2014 Peter Zellmann / Sonja Mayrhofer IFT Institut für Freizeit- und Tourismusforschung Wie Jugendliche (15- bis 19-Jährige) ihre Freizeit verbringen: Gehaltvolle Freizeitaktivitäten

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

27. AUGUST 30. AUGUST DEMO DAY 26. AUGUST FRIEDRICHSHAFEN, DEUTSCHLAND FACHBESUCHER-INFORMATION TRENDS ERFAHREN

27. AUGUST 30. AUGUST DEMO DAY 26. AUGUST FRIEDRICHSHAFEN, DEUTSCHLAND FACHBESUCHER-INFORMATION TRENDS ERFAHREN 2014 27. AUGUST 30. AUGUST FRIEDRICHSHAFEN, DEUTSCHLAND DEMO DAY 26. AUGUST FACHBESUCHER-INFORMATION TRENDS ERFAHREN COMMUNITY TRENDS NETWORKING DEMO DAY E-BIKES / PEDELECS HOLIDAY ON BIKE FASHION SHOW

Mehr

CITIES4CHANGE. Social Entrepreneurship Programm. Eine Kooperation von:

CITIES4CHANGE. Social Entrepreneurship Programm. Eine Kooperation von: Social Entrepreneurship Programm Eine Kooperation von: // Ziel unseres Programms Vier Städte und fünf Events mit einem umfangreichen und abwechslungsreichen Konzept möchten wir einer Gruppe interessierten

Mehr

Unsere Veranstaltungen in Bonn, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet und Teleakademien von Juli bis September 2012

Unsere Veranstaltungen in Bonn, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet und Teleakademien von Juli bis September 2012 Unsere Veranstaltungen in Bonn, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet und Teleakademien von Juli bis September 2012 Unsere Veranstaltungen finden Sie online unter: Anmeldungen erfolgen direkt online. Über die Filterfunktion

Mehr

Städtische Kinderkrippe/Kinderhaus Felicitas-Füss

Städtische Kinderkrippe/Kinderhaus Felicitas-Füss Städtische Kinderkrippe/Kinderhaus Felicitas-Füss Füss-Straße 14 81827 München Trudering Konsultationseinrichtung Landeshauptstadt München Sozialreferat Stadtjugendamt Einzugsgebiet Das Kinderhaus liegt

Mehr

AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014:

AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014: AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014: WISHCRAFT-BASISSEMINAR in Osnabrück: das letzte in diesem Jahr, zwei Tage Intensivseminar: Herausfinden, was ich wirklich will! Am Freitag/Samstag: 5./6.12.2014; zum

Mehr

Ferienangebote und Workshopaktionen

Ferienangebote und Workshopaktionen Ferienangebote und Fachbereich Jugend und Soziales Vorwort Ferienangebote und Liebe Teilnehmer_innen, liebe Eltern! Der Fachbereich Jugend und Soziales der Stadt Hagen bietet auch 2015 in den Sommerferien

Mehr

INFORMATIONEN FÜR AUSSTELLER ZUR ERLEBNISMESSE FÜR FAMILIE, BABY & KIND 07. & 08. FEBRUAR 2015 LOKHALLE GÖTTINGEN WWW.LOKHALLE.DE

INFORMATIONEN FÜR AUSSTELLER ZUR ERLEBNISMESSE FÜR FAMILIE, BABY & KIND 07. & 08. FEBRUAR 2015 LOKHALLE GÖTTINGEN WWW.LOKHALLE.DE INFORMATIONEN FÜR AUSSTELLER ZUR ERLEBNISMESSE FÜR FAMILIE, BABY & KIND 07. & 08. FEBRUAR 2015 LOKHALLE GÖTTINGEN WWW.LOKHALLE.DE DIE MESSE: Am 07. & 08. Februar 2015 bildet die LOKOLINO MESSE GÖTTINGEN

Mehr

Grundschule (Raum 1, BI 97.216)

Grundschule (Raum 1, BI 97.216) Lernwerkstatt Schulpädagogik Einrichtung der TU Braunschweig unter Leitung des Instituts für Erziehungswissenschaft Abteilung Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik Literaturliste Grundschule (Raum 1,

Mehr

NORDSCHULE. bärenstark. vielfältig. Offene Ganztagsschule

NORDSCHULE. bärenstark. vielfältig. Offene Ganztagsschule NORDSCHULE Offene Ganztagsschule bärenstark vielfältig und bunt Lebensraum Nordschule Wir stellen uns vor: Gemeinsam lernen zusammen leben Im Herzen von Siegen gelegen ist die Nordschule seit 1904 ein

Mehr

Odysseum Köln Bildungspartner und außerschulischer Lernort

Odysseum Köln Bildungspartner und außerschulischer Lernort P Odysseum Köln Bildungspartner und außerschulischer Lernort Michael Cremer SK-Stiftung CSC Cologne Science Center Rotary Forum des Berufsdienstes im Distrikt 1810 8. Mai 2010 in der Rhein-Erft Akademie

Mehr

Sachbericht. Sachbericht Inhalte:

Sachbericht. Sachbericht Inhalte: Sachbericht Sachbericht Inhalte: Aus- und Fortbildung von Teamer-innen und Jugendleiter-inne-n, speziell für blinde, sehbehinderte und sehende Jugendliche; Durchführung einer integrativen Ferienfreizeit;

Mehr

Zusammenfassung der Ergebnisse der Umfrage: Freizeitgestaltung der Kinder und Jugendlichen in Strausberg

Zusammenfassung der Ergebnisse der Umfrage: Freizeitgestaltung der Kinder und Jugendlichen in Strausberg Zusammenfassung der Ergebnisse der Umfrage: Freizeitgestaltung der Kinder und Jugendlichen in Strausberg 855 Kinder und Jugendliche beteiligten sich, davon sind 432 männlich und 423 weiblich 211 Kinder

Mehr

Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier.

Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier. Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier. NEWSLETTER 14/15 #9 ZUM INHALT,Mosaik in der Nacht/ Jurassic Trip' - Kartenverlosung für Ballettabend,Drei Tage in der Hölle' - Einladung

Mehr

Youth Venture-NEWSLETTER Juli 2011

Youth Venture-NEWSLETTER Juli 2011 Youth Venture-NEWSLETTER Juli 2011 Liebe Changemaker, Es gibt in jeglichem Leben harte Schläge, wie es in jeglichem Sommer Gewitter gibt; und je schöner der Sommer ist, um so mächtiger donnern die einzelnen

Mehr

Erkennen Sie die Rollen der Personen auf dem Team Management Rad anhand der kurzen Beschreibungen?

Erkennen Sie die Rollen der Personen auf dem Team Management Rad anhand der kurzen Beschreibungen? Wer bin ich? Erkennen Sie die Rollen der Personen auf dem Team Management Rad anhand der kurzen Beschreibungen? René Ich habe ein sehr schlechtes Gefühl bei dem Projekt, dass wir jetzt gestartet haben.

Mehr

H & Ä Aktionswochen September bis November 2014. Veranstaltungsprogramm

H & Ä Aktionswochen September bis November 2014. Veranstaltungsprogramm September bis November 2014 Himmlisches Vergnügen finden Sie hier! Himmel un Ääd liegen manchmal ganz nah beieinander und das ganz bestimmt bei unseren Aktionswochen von September bis November 2014. Mit

Mehr

Richtiges Coachen I. «F- und E-Junioren» Übersicht nach Altersklassen. "So lernen unsere junge Spielerinnen und Spieler"

Richtiges Coachen I. «F- und E-Junioren» Übersicht nach Altersklassen. So lernen unsere junge Spielerinnen und Spieler Richtiges Coachen I "So lernen unsere junge Spielerinnen und Spieler" Übersicht nach Altersklassen «F- und E-Junioren» Version 1.0 Seite 1 / 5 Coachingaspekte I: Altersklassen F- und E-Junioren Der Kinderfussball

Mehr

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule,

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, wir hoffen, Sie hatten einen guten Jahresbeginn, und wünschen Ihnen ein gutes, zufriedenes, erfolgreiches und nicht zuletzt

Mehr

ERKENNE DEINE STÄRKEN. 2015-2016 ab Klassenstufe 8. Klassenfahrten zur Berufs- und Studienorientierung

ERKENNE DEINE STÄRKEN. 2015-2016 ab Klassenstufe 8. Klassenfahrten zur Berufs- und Studienorientierung ERKENNE DEINE STÄRKEN 2015-2016 ab Klassenstufe 8 Klassenfahrten zur Berufs- und Studienorientierung ERFAHRUNG UND KOMPETENZ - ALLES AUS EINER HAND Wir sind Ihr Dienstleister für schulisches Reisen und

Mehr

NACHBARSCHAFTS ZENTRUM. Juli September 2014. Hernals. Veranstaltungen

NACHBARSCHAFTS ZENTRUM. Juli September 2014. Hernals. Veranstaltungen 17 Hernals ZENTRUM Quartalsprogramm 3/2014 NACHBARSCHAFTS Juli September 2014 Veranstaltungen Flohmarkt Kasperltheater v.l.n.r.: DGKS Esther Fleck-Stückler, DSA Christina Schreiner-Nolz, Mag. Eva Bertalan,

Mehr

Ein Projekt von ikule e.v. gefördert von SAP

Ein Projekt von ikule e.v. gefördert von SAP Ein Projekt von ikule e.v. gefördert von SAP Das Projekt Ziele Kultur ist kein abgeschlossenes und statisches Ganzes. Kultur ist dynamisch und wandelbar. Für dieses Verständnis möchte ikule (interkulturelles

Mehr

NEWSLETTER #48 -22.6.2011- Seite. Inhalte:

NEWSLETTER #48 -22.6.2011- Seite. Inhalte: NEWSLETTER #48 Inhalte: Seite 1. Einkaufsführer für torffreie Erde 2 2. HP "Masterstudiengang Anthropologie" 5 3. Umweltprojekte am Roten Meer 6 4. Läufer gesucht! 7 5. Mikrobiologisch-Infektiologisches

Mehr

tipps für schülerinnen und schüler Fragen und Antworten Interview mit Unternehmen Fragebogen Interview mit Unternehmen Antwortbogen

tipps für schülerinnen und schüler Fragen und Antworten Interview mit Unternehmen Fragebogen Interview mit Unternehmen Antwortbogen tipps für schülerinnen und schüler Fragen und Antworten Interview mit Unternehmen Fragebogen Interview mit Unternehmen Antwortbogen Fragen und Antworten 1. Warum dieser Zukunftstag? Uns, dem Organisationsteam,

Mehr