WISSENSWERTES ZUR NOTFALLVERHÜTUNG

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "WISSENSWERTES ZUR NOTFALLVERHÜTUNG"

Transkript

1 WISSENSWERTES ZUR NOTFALLVERHÜTUNG

2 WAS IST NOTFALLVERHÜTUNG? In dieser Broschüre finden Sie wichtige Informationen zur Notfallverhütung. Wir empfehlen Ihnen, zusätzlich die Packungsbeilage Ihrer Notfallverhütung genau zu lesen. Rechtzeitig angewendet kann eine Notfallverhütungsmethode nach ungeschütztem oder ungenügend geschütztem Geschlechtsverkehr mit grosser Wahrscheinlichkeit eine ungewollte Schwangerschaft verhindern.

3 In der Schweiz gibt es drei Möglichkeiten zur Notfallverhütung: Hormonelle Notfallverhütung: NorLevoR, enthält Levonorgestrel (Wirkstoff aus der Gruppe der Gestagene) und ist rezeptfrei erhältlich. 1 Tablette zum Einnehmen. Hormonelle Notfallverhütung: ellaoner, enthält Ulipristalacetat (Wirkstoff aus der Gruppe der selektiven Progesteronrezeptormodulatoren) und ist rezeptpflichtig. 1 Tablette zum Einnehmen. Kupferspirale. Bei der Notfallverhütung mit NorLevo oder ellaone muss so schnell als möglich nach einer Verhütungspanne 1 Tablette eingenommen werden. Sie ist ausschliesslich für Notfallsituationen gedacht und eignet sich nicht als regelmässiges Verhütungsmittel.

4 WANN IST NOTFALLVERHÜTUNG NOTWENDIG? Falls aufgrund von ungeschütztem oder ungenügend geschütztem Geschlechtsverkehr das Risiko einer ungewollten Schwangerschaft besteht, zum Beispiel: Sex ohne Verhütung Das Kondom ist gerissen oder abgerutscht Beim Petting gelangte Samenflüssigkeit an oder in die Scheide (Vagina) der Frau Verhütung mit Coitus interruptus (Zurückziehen des Penis aus der Scheide der Frau vor dem Samenerguss)

5 Pilleneinnahmefehler: Verhütungs-Pille vergessen einzunehmen, Durchfall oder Erbrechen nach der Einnahme Vaginal-Ring war länger als 3 Stunden ausserhalb der Scheide (Vagina) Erzwungener, ungeschützter Geschlechtsverkehr Andere unklare oder unsichere Verhütungssituationen WIE WIRKEN NORLEVO UND ELLAONE? Die Wirkung der Notfallverhütungspillen setzt beim weiblichen Zyklus an. Im Menstruationszyklus der Frau kommt es durch ein Zusammenspiel verschiedener weiblicher Hormone im Eierstock zu einer Eireifung und dem Eisprung. Nach dem Eisprung ist das

6 Ei während ca Stunden befruchtbar. Je nach Zeitpunkt der Einnahme einer Notfallverhütungspille wird die Reifung der Eizelle verzögert oder gestoppt, so dass Spermien zu keiner Befruchtung führen können. Die Notfallverhütungspille ist also eine Massnahme, die nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr die Befruchtung eines Eis verhindern kann. Der Zeitpunkt des Eisprungs kann von Menstruationszyklus zu Menstruationszyklus variieren, und die fruchtbare Phase im Menstruationszyklus kann nie mit Sicherheit vorausgesagt werden. Darum empfiehlt sich im Falle eines ungeschützten oder ungenügend geschützten Geschlechtsverkehrs die Einnahme einer Notfallverhütung zu jedem Zeitpunkt innerhalb des Menstruationszyklus. Ist der Eisprung zum Zeitpunkt der Einnahme der Notfallverhütung bereits erfolgt, kann diese die Befruchtung des Eis nicht verhindern. Auch hat die Notfallverhütungspille keine Auswirkung auf die Einnistung eines schon befruchteten Eis.

7 Ist eine Frau bei der Einnahme der Notfallverhütungspille bereits schwanger, wirkt das Medikament nicht mehr. Die Notfallverhütungspille verursacht keinen Schwangerschaftsabbruch. Wichtig: Unabhängig davon wo Sie in Ihrem Menstruationszyklus stehen: lassen Sie sich zur Notfallverhütung beraten.

8 WIE UND WANN WIRD DIE HORMONELLE NOTFALLVERHÜTUNG EINGENOMMEN? WO ERHÄLT MAN SIE? AB WELCHEM ALTER? Notfallverhütungspillen - Präparate Levonorgestrel (NorLe Wie und wann einnehmen? Bis spätestens 72 Stu nach dem Geschlech Wo erhältlich? Apotheke (ohne ärztl mit Beratungsgesprä Fachstelle für sexuel Arzt / Ärztin Ab welchem Alter? Auch für unter 16-jähri (nach Ermessen der Fa Wenden Sie sich an Ihre Fachperson (Apotheker / Apoth sexuelle Gesundheit), um mit ihr die für Sie geeignete Not

9 Eine Notfallverhütungspille soll nach ungeschütztem oder ungenügend geschütztem Geschlechtsverkehr so schnell wie möglich eingenommen werden. Je früher die Tablette eingenommen wird, desto wirksamer ist sie. vo ) Ulipristalacetat (EllaOne ) nden (3 Tage) tsverkehr iches Rezept/ ch) le Gesundheit ge chperson) Bis spätestens 120 Stunden (5 Tage) nach dem Geschlechtsverkehr Apotheke (mit ärztlichem Rezept) Ärztlich geleitete Fachstelle für sexuelle Gesundheit Arzt / Ärztin Ab 18 Jahren ekerin, Arzt / Ärztin, Fachperson in einer Fachstelle für fallverhütung zu besprechen.

10 WANN DARF DIE NOTFALLVERHÜTUNG NICHT ANGEWENDET WERDEN? Eine Notfallverhütungspille darf nicht eingenommen werden: bei Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der Hilfsstoffe während einer Schwangerschaft bei schweren Leberfunktionsstörungen. Generell werden NorLevo und ellaone gut vertragen.

11 WAS FÜR NEBENWIRKUNGEN KANN EINE NOTFALL- VERHÜTUNGSPILLE HABEN? Folgende Nebenwirkungen können nach der Einnahme beider Präparate auftreten: Am häufigsten werden Übelkeit, Kopfschmerzen, Unterbauchbeschwerden, Müdigkeit, Schwindelgefühl und manchmal Erbrechen beobachtet. Spannungsgefühl in der Brust, Schmier- und unregelmässige Blutungen können auftreten und bis zur nächsten Menstruation andauern. Im Falle von Erbrechen bis 3 Stunden nach der Einnahme einer Notfallverhütungspille ist eine erneute Einnahme notwendig.

12 WAS IST WICHTIG NACH DER EINNAHME EINER NOTFALLVERHÜTUNG? Schwangerschaftsverhütung: Die Einnahme einer Notfallverhütungspille schützt nach dem gerade erfolgten ungeschützten Geschlechtsverkehr vor einer ungewollten Schwangerschaft. Danach besteht im gleichen Menstruationszyklus aufgrund der Verschiebung des Eisprungs erneut das Risiko schwanger zu werden. Für den Rest des Zyklus muss darum eine zusätzliche Verhütungsmethode, z.b. Kondome, angewendet werden. Sie nehmen keine hormonellen Mittel zur Empfängnisverhütung ein: Verhüten Sie bis zur nächsten Menstruationsblutung mit Kondomen. Sie nehmen eine Pille zur hormonellen Empfängnisverhütung: Fahren Sie mit der Einnahme wie gewohnt weiter und lassen Sie sich beraten, wie lange Sie sich zusätzlich mit einem Kondom schützen müssen.

13 Haben Sie im gleichen Menstruationszyklus erneut eine Verhütungspanne, lassen Sie sich umgehend bei Ihrer ApothekerIn/ Ihrem Apotheker, bei Ihrer Ärztin/ Ihrem Arzt oder in einer Fachstelle für sexuelle Gesundheit über Möglichkeiten einer erneuten Notfallverhütung beraten. Bei Fragen zur weiterführenden, sicheren Verhütung wenden Sie sich am besten an Ihre Ärztin, Ihren Arzt, eine Fachstelle für sexuelle Gesundheit oder an Ihre Apothekerin, Ihren Apotheker. Nächste Menstruationsblutung: Nach der Einnahme einer Notfallverhütungspille kann die nächste Menstruationsblutung etwas früher oder später eintreten als erwartet. Sollte die Menstruationsblutung nach der Notfallverhütung mehr als 5 Tage verspätet sein oder ist sie kürzer oder schwächer als gewohnt, machen Sie am besten einen Schwangerschaftstest oder melden Sie sich bei Ihrem Arzt/ Ihrer Ärztin. Sexuell übertragbare Infektionen: Bei ungeschütztem oder ungenügend geschütztem Geschlechtsverkehr besteht das Risiko sich mit einer sexuell übertragbaren Infektion (STI) anzustecken. Sprechen Sie darüber in Ihrer Apotheke, Fachstellen für sexuelle Gesundheit und mit Ihrem Arzt/ Ihrer Ärztin.

14 WAS KANN DIE NOTFALLVERHÜTUNG NICHT? Die Notfallverhütung... schützt nicht bei weiterem ungeschütztem Geschlechtsverkehr im gleichen Menstruationszyklus. Deshalb ist bei erneutem Geschlechtsverkehr eine sichere Verhütungsmethode anzuwenden.... bietet keinen Schutz vor sexuell übertragbaren Infektionen (STI).... kann keine Schwangerschaft abbrechen.... ist kein Ersatz für eine regelmässige Verhütung.

15 WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN Auf der Internetseite der Stiftung SEXUELLE GESUND- HEIT Schweiz finden Sie zusätzliche Informationen zur Notfallverhütung und die Adressen der Fach- und Beratungsstellen für sexuelle Gesundheit und Familienplanung. Dort finden Sie auch Hilfe und Unterstützung im Falle einer ungeplanten Schwangerschaft kostenlos und vertraulich. Diese Broschüre wurde von HRA-Pharma in Zusammenarbeit mit IENK, SEXUELLE GESUNDHEIT Schweiz und pharmasuisse erstellt (gestützt auf die von Swissmedic validierte Fachinformation, Stand Nov. 2014). Interdisziplinäre Expertengruppe Notfallkontrazeption IENK

16 SEXUELLE GESUNDHEIT Schweiz pharmasuisse Patienteninformation Lesen Sie die Packungsbeilage der Notfallverhütung sorgfältig, denn sie enthält wichtige Informationen zu diesem Arzneimittel. Dieses Arzneimittel haben Sie entweder persönlich von Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin verschrieben erhalten oder Sie haben es ohne ärztliche Verschreibung in der Apotheke bezogen. Verwenden Sie das Arzneimittel gemäss Packungsbeilage bzw. nach Anweisungen des Arztes oder Apothekers beziehungsweise der Ärztin oder der Apothekerin, um den grössten Nutzen zu haben. Bewahren Sie die Packungsbeilage auf, um später, falls nötig, etwas nachlesen zu können. NOR-BPA-1114-CH-D

Die moderne Pille für danach!

Die moderne Pille für danach! Die moderne Pille für danach! INHALTSVERZEICHNIS 1 Was ist Notfallverhütung?...3 2 Wann ist die Einnahme von ellaone notwendig?...5 3 Wie wirkt ellaone?...6 4 Wie und wann wird ellaone eingenommen?...10

Mehr

Kostenlose Angebote zur Sexualerziehung in der Schule

Kostenlose Angebote zur Sexualerziehung in der Schule Seite 1 von 6 Lösungen: 1. Wie wirkt die Pille? Sie verhindert den Eisprung Sie verhindert das Eindringen der Samenzellen in die Gebärmutter Sie verhindert die Einnistung der Eizelle in die Gebärmutterschleimhaut

Mehr

Kondom geplatzt? Ungeschützer Sex? Pille vergessen? Pille - danach. Ihre Notfallsverhütung!

Kondom geplatzt? Ungeschützer Sex? Pille vergessen? Pille - danach. Ihre Notfallsverhütung! Kondom geplatzt? Ungeschützer Sex? Pille vergessen? Pille - danach Ihre Notfallsverhütung! J ede Verhütungsmethode hat ihren Vor- und Nachteil sowohl hinsichtlich Sicherheit, Anwen dungsweise und Akzeptanz.

Mehr

ellaone 30 mg Tablette

ellaone 30 mg Tablette Information für Patienten Lesen Sie diese Packungsbeilage sorgfältig, denn sie enthält wichtige Informationen. Dieses Arzneimittel haben Sie entweder persönlich von Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin verschrieben

Mehr

Sandoz Pharmaceuticals AG

Sandoz Pharmaceuticals AG Die Pille danach. Was ist eine Notfallverhütung oder die sogenannte «Pille danach»? 1 Wann wird NorLevo Uno eingenommen? 2 Bei der «Pille danach» handelt es sich um eine Notfallverhütung, die eine unerwünschte

Mehr

Die Pille danach. Sandoz Pharmaceuticals AG Hinterbergstrasse Cham 2 Tel Fax a Novartis company

Die Pille danach. Sandoz Pharmaceuticals AG Hinterbergstrasse Cham 2 Tel Fax a Novartis company Sandoz Pharmaceuticals AG Hinterbergstrasse 24 6330 Cham 2 Tel. 041 748 85 85 Fax 041 748 85 86 www.generika.ch Die Pille danach. a Novartis company 90681/November 2007 Was ist eine Notfallverhütung oder

Mehr

APOTHEKIA SPECIAL DIE PILLE DANACH

APOTHEKIA SPECIAL DIE PILLE DANACH APOTHEKIA SPECIAL DIE PILLE DANACH Die zwei Pillen danach In Deutschland sind aktuell zwei Wirkstoffe für die Pille danach zugelassen, Ulipristalacetat (Handelsname ellaone) und Levonorgestrel (Handelsname

Mehr

Toctino Bestätigungsformular für Patienten

Toctino Bestätigungsformular für Patienten * Toctino wird zur Behandlung von Patientinnen/Patienten unter 18 Jahren nicht empfohlen. Datum Unterschrift des Patienten Geburtsdatum Name des Patienten (Druckschrift) Mein behandelnder Dermatologe hat

Mehr

Verhütungsmittelkoffer Arbeitsblatt Lösungen für Lehrpersonen

Verhütungsmittelkoffer Arbeitsblatt Lösungen für Lehrpersonen Verhütungsmittelkoffer Arbeitsblatt Lösungen für Lehrpersonen Mittel/ Methode 1. Info 2. Pille Hormone. Werden von der eingenommen. Verhindert die Eizellenreifung und somit den Eisprung. Verändern den

Mehr

Model dient illustrativen Zwecken. Auf Nummer sicher mit der Pille danach

Model dient illustrativen Zwecken. Auf Nummer sicher mit der Pille danach Model dient illustrativen Zwecken Auf Nummer sicher mit der Pille danach 02 Model dient illustrativen Zwecken Inhalt SOS, Verhütungspanne! 05 Was ihr nach ungeschütztem Sex tun könnt 07 Was ist die Pille

Mehr

Für Tretinac -Patientinnen. Schwangerschaftsverhütung. Methoden, Sicherheit und Anwendungstipps

Für Tretinac -Patientinnen. Schwangerschaftsverhütung. Methoden, Sicherheit und Anwendungstipps Für Tretinac -Patientinnen Schwangerschaftsverhütung Methoden, Sicherheit und Anwendungstipps Diese Broschüre enthält für Sie als Frau sehr wichtige Informationen zur Empfängnisverhütung. Frauen, die mit

Mehr

24h nach Verhütungspanne

24h nach Verhütungspanne in den ersten 24h nach Verhütungspanne Wissenswertes zur wirksamsten Pille danach fast 3x wirksamer als Levonorgestrel www.ellaone.at www.die-pille-danach.at Missgeschicke passieren Ungeschützter Geschlechtsverkehr

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Norlevo 1,5 mg Tabletten Levonorgestrel

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Norlevo 1,5 mg Tabletten Levonorgestrel GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Norlevo 1,5 mg Tabletten Levonorgestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. NorLevo 1,5 mg Tablette Levonorgestrel

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. NorLevo 1,5 mg Tablette Levonorgestrel GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER NorLevo 1,5 mg Tablette Levonorgestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen.

Mehr

Dr. Mansfeld und Dr. Jung informieren: Verhütungsmethoden

Dr. Mansfeld und Dr. Jung informieren: Verhütungsmethoden Dr. Mansfeld und Dr. Jung informieren: Verhütungsmethoden Fühlen Sie sich sicher? Für viele Paare ist ein Leben ohne Empfängnisverhütung nur schwer vorstellbar. Die heutige Medizin bietet viele Möglichkeiten,

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Postinor 1500 Mikrogramm - Tablette Wirkstoff: Levonorgestrel

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Postinor 1500 Mikrogramm - Tablette Wirkstoff: Levonorgestrel GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Postinor 1500 Mikrogramm - Tablette Wirkstoff: Levonorgestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen

Mehr

ellaone Die wirksamste Pille für danach Jetzt rezeptfrei (Liste C)

ellaone Die wirksamste Pille für danach Jetzt rezeptfrei (Liste C) ellaone Die wirksamste Pille für danach Jetzt rezeptfrei (Liste C) 1 Pannen passieren: ellaone jetzt auf Liste C 2 ellaone jetzt auf Liste C warum ist sie die 1. Wahl? Agenda Notfallverhütung betrifft

Mehr

Das Östrogen wird mit einem Gestagen kombiniert, welches in erster Linie für die Verhütung zuständig ist.

Das Östrogen wird mit einem Gestagen kombiniert, welches in erster Linie für die Verhütung zuständig ist. Pille Die Pille - das beliebteste Verhütungsmittel Die Pille ist das am häufigsten verwendete Verhütungsmittel in Deutschland. Rund sieben Millionen Frauen schlucken sie täglich. Die Pille gilt zudem als

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender. ellaone 30 mg Tablette Ulipristalacetat

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender. ellaone 30 mg Tablette Ulipristalacetat PACKUNGSBEILAGE 1 Gebrauchsinformation: Information für den Anwender ellaone 30 mg Tablette Ulipristalacetat Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für die Anwenderin. Postinor 1500 Mikrogramm - Tablette. Levonorgestrel

Gebrauchsinformation: Information für die Anwenderin. Postinor 1500 Mikrogramm - Tablette. Levonorgestrel Gebrauchsinformation: Information für die Anwenderin Postinor 1500 Mikrogramm - Tablette Levonorgestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels

Mehr

Teste Dich - Fragebogen

Teste Dich - Fragebogen METHODE Teste Dich - Fragebogen Kurzbeschreibung Jugendliche testen ihr Wissen über Verhütungsmöglichkeiten und erhalten erklärende und weiterführende Informationen zur Verhütung. Themen Verhütung Methode

Mehr

Kostenlose Angebote zur Sexualerziehung in der Schule

Kostenlose Angebote zur Sexualerziehung in der Schule Seite 1 von 4 Pillen-Spiel (Mehrfachnennung möglich) Fragen zu Würfelzahl 1 1. Wie wirkt die Pille? Sie verhindert den Eisprung Sie verhindert das Eindringen der Samenzellen in die Gebärmutter Sie verhindert

Mehr

Die Pille danach. Hinweis zu den unterstrichenen Wörtern

Die Pille danach. Hinweis zu den unterstrichenen Wörtern Die Pille danach Hinweis zu den unterstrichenen Wörtern Die unterstrichenen Wörter sind schwierige Wörter. Sie können sie im Wörterbuch hinten nachschauen. Seite 2 von 13 Impressum Von wem ist dieser Text?

Mehr

Verhütung. Bild-Quelle: http://www.prou.at/upload/image/verhuetungsmittel_start1.jpg. Von Joe, M9b

Verhütung. Bild-Quelle: http://www.prou.at/upload/image/verhuetungsmittel_start1.jpg. Von Joe, M9b Verhütung http://www.prou.at/upload/image/verhuetungsmittel_start1.jpg Von Joe, M9b Gliederung Mittel Sicherheit Funktion Vorteile Beachtenswert Kosten Für wen zu empfehlen? Bild Anti-Baby-Pille Sicherheit:

Mehr

ISOCURAL Weichkapseln, zum Einnehmen (Isotretinoin)

ISOCURAL Weichkapseln, zum Einnehmen (Isotretinoin) Die Markteinführung von ISOCURAL wurde von den belgischen Gesundheitsbehörden an bestimmte Bedingungen geknüpft. Der vorgeschriebene Plan zur Risikominimierung in Belgien, der auch das vorliegende Informationsblatt

Mehr

VKL1.5_PIL_11-2014_AT_v DE

VKL1.5_PIL_11-2014_AT_v DE GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER VIKELA 1,5 mg - Tablette Levonorgestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses

Mehr

EMPFÄNGNIS- VERHÜTUNG

EMPFÄNGNIS- VERHÜTUNG INSTITUT FÜR SINNES- UND SPRACHNEUROLOGIE GESUNDHEITSZENTRUM FÜR GEHÖRLOSE Konventhospital Barmherzige Brüder Linz EMPFÄNGNIS- VERHÜTUNG Wie kann ich verhüten? Geschlechtsorgane der Frau Zyklus der Frau

Mehr

Wirkstoff: Natriumchondroitinsulfat

Wirkstoff: Natriumchondroitinsulfat Gebrauchsinformation: Information für Anwender CONDROSULF 800 mg - Tabletten Wirkstoff: Natriumchondroitinsulfat Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses

Mehr

Verhütung. In Leichter Sprache

Verhütung. In Leichter Sprache Verhütung In Leichter Sprache Inhalt Als Vorlage zu dieser Broschüre diente Verhütung in leichter Sprache des pro familia Landesverband NRW; Idee, Texte, Verwirklichung der Vorlage: A. Duensing, H. Erb,

Mehr

Das erste Mal. Von Anfang an richtig verhüten

Das erste Mal. Von Anfang an richtig verhüten Das erste Mal Von Anfang an richtig verhüten Das erste Mal Verliebt bis über beide Ohren es gibt kaum etwas Schöneres. Und dann kommt irgendwann der Augenblick... Auch wenn es nach außen niemand so richtig

Mehr

Empfängnisverhütung. Methoden, Sicherheit und Anwendungstipps

Empfängnisverhütung. Methoden, Sicherheit und Anwendungstipps Dieses Arzneimittel ist teratogen. Während der Behandlung ist eine wirksame Schwangerschaftsverhütung zwingend. CURAKNE Isotretinoin Empfängnisverhütung Methoden, Sicherheit und Anwendungstipps Dieses

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. VIKELA 1,5 mg - Tablette. Levonorgestrel

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. VIKELA 1,5 mg - Tablette. Levonorgestrel GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER VIKELA 1,5 mg - Tablette Levonorgestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationenfür Sie. Nehmen

Mehr

Österreichischer Frauengesundheitsbericht 2010/2011

Österreichischer Frauengesundheitsbericht 2010/2011 Österreichischer Frauengesundheitsbericht 2010/2011 Die Entscheidung für Kinder ist ein äußerst komplexes, soziales Phänomen, das nicht nur durch eine Einflussgröße zu erklären ist. Laut Rille-Pfeiffer

Mehr

METHODEN DER SCHWANGERSCHAFTSVERHÜTUNG

METHODEN DER SCHWANGERSCHAFTSVERHÜTUNG METHODEN DER SCHWANGERSCHAFTSVERHÜTUNG Pille Sicherheit Pearl-Index 1 Bei richtiger Abwendung sehr sicher. Erbrechen, Durchfall oder Medikamente beeinträchtigen die Sicherheit. Hormon-Tabletten, verhindern

Mehr

NorLevo 1,5 mg Tabletten Levonorgestrel

NorLevo 1,5 mg Tabletten Levonorgestrel GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER NorLevo 1,5 mg Tabletten Levonorgestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels beginnen,

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Donnafyta Meno Tabletten. Cimicifugae racemosae rhizoma extractum siccum

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Donnafyta Meno Tabletten. Cimicifugae racemosae rhizoma extractum siccum PACKUNGSBEILAGE 1 GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Donnafyta Meno Tabletten Cimicifugae racemosae rhizoma extractum siccum Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie

Mehr

«Ich bin ich» Erwachsene reden von Pubertät, so ein komisches Wort. Für dich ist es einfach normal, dass du so bist, wie du bist.

«Ich bin ich» Erwachsene reden von Pubertät, so ein komisches Wort. Für dich ist es einfach normal, dass du so bist, wie du bist. www.firstlove.ch hallo Hier ist eine kleine Broschüre von firstlove für Jugendliche und alle Interessierten. firstlove ist ein Aufklärungsprojekt. Dazu gehören die Website firstlove.ch mit Online-Beratung

Mehr

Postkoitalverhütung Informationen für ÄrztInnen und BeraterInnen

Postkoitalverhütung Informationen für ÄrztInnen und BeraterInnen Postkoitalverhütung Informationen für ÄrztInnen und BeraterInnen Warum dieses Faltblatt? Postkoitalverhütung mit Hormonen ist eine seit vielen Jahren gebräuchliche Methode. Trotzdem ist sie bei Frauen

Mehr

Die Kupferspirale. Verhütungsmittel. Die Spirale muss vom Arzt eingesetzt werden und wird nur alle drei bis fünf Jahre ausgewechselt.

Die Kupferspirale. Verhütungsmittel. Die Spirale muss vom Arzt eingesetzt werden und wird nur alle drei bis fünf Jahre ausgewechselt. Verhütungsmittel Die Kupferspirale Die Kupferspirale ist etwa drei bis vier Zentimeter lang und T- förmig und besteht aus einem Kunststoffkörper. Der Kunststoffstiel ist mit Kupferdraht umwickelt, am unteren

Mehr

WISSENSWERTES ÜBER LEVONORGESTREL SANDOZ. Eine Information für Patientinnen. Levonorgestrel_A5_Infoborsch_dfi_RZ.indd 1

WISSENSWERTES ÜBER LEVONORGESTREL SANDOZ. Eine Information für Patientinnen. Levonorgestrel_A5_Infoborsch_dfi_RZ.indd 1 WISSENSWERTES ÜBER LEVONORGESTREL SANDOZ. Eine Information für Patientinnen. Levonorgestrel_A5_Infoborsch_dfi_RZ.indd 1 Diese Broschüre ist eine Information für Patientinnen und ersetzt nicht die Packungsbeilage.

Mehr

y\ Q 36 '*í3s3* í * » * fil i die»>p iru Oeutó

y\ Q 36 '*í3s3* í * » * fil i die»>p iru Oeutó y\ Q 36 CN '*í3s3* í *» * fil i die»>p iru Oeutó Wann helfen»pille danach«und»spirale danach«, und wie wirken sie? Sexualität ist kein Computerprogramm. Sie ist gefühlsmäßig nicht immer mit Schwangerschaftsverhütung

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Postinor 750 Mikrogramm Tabletten Levonorgestrel

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Postinor 750 Mikrogramm Tabletten Levonorgestrel GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Postinor 750 Mikrogramm Tabletten Levonorgestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie.

Mehr

POSTINOR 1500 Mikrogramm Tablette Levonorgestrel Tablette von 1500 Mikrogramm

POSTINOR 1500 Mikrogramm Tablette Levonorgestrel Tablette von 1500 Mikrogramm Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg

Mehr

PACKUNGBEILAGE: INFORMATIONEN FÜR DEN ANWENDER. Broncho-Pectoralis Carbocystein 250 mg/ 5 ml Sirup Carbocystein

PACKUNGBEILAGE: INFORMATIONEN FÜR DEN ANWENDER. Broncho-Pectoralis Carbocystein 250 mg/ 5 ml Sirup Carbocystein PACKUNGBEILAGE: INFORMATIONEN FÜR DEN ANWENDER Broncho-Pectoralis Carbocystein 250 mg/ 5 ml Sirup Carbocystein Lesen Sie sich die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen

Mehr

Auf Nummer sicher mit der»pille danach« Informationen für Jugendliche. artstripper, artishoka, froodmat, weintier.

Auf Nummer sicher mit der»pille danach« Informationen für Jugendliche. artstripper, artishoka, froodmat, weintier. Impressum: 2007 pro familia Deutsche Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik und Sexualberatung e.v., Bundesverband, Stresemannallee 3, 60596 Frankfurt am Main. Telefon 069 / 63 90 02. http://www.profamilia.de.

Mehr

Update Notfallkontrazeption Was empfehlen, wie informieren.

Update Notfallkontrazeption Was empfehlen, wie informieren. HERZLICH WILLKOMMEN 12. März 2015 Update Notfallkontrazeption Was empfehlen, wie informieren. Brigitte Frey Tirri Co-Chefärztin Frauenklinik Kantonsspital Baselland, Liestal Inhaltsverzeichnis 1. Einführung

Mehr

Die östrogenfreie Pille

Die östrogenfreie Pille Alle wichtigen Infos über Sexualität und Verhütung unter: www.frau-und-pille.de Mit bester Empfehlung Die östrogenfreie Pille Verhütung für Frauen mit besonderem Anspruch. Einscannen und mehr erfahren...

Mehr

Stempel der Apotheke. Lesen Sie auf jeden Fall die Gebrauchsanleitung.

Stempel der Apotheke. Lesen Sie auf jeden Fall die Gebrauchsanleitung. Stempel der Apotheke Lesen Sie auf jeden Fall die Gebrauchsanleitung. PERSONA schützt Sie nicht vor sexuell übertragbaren Infektionskrankheiten oder HIV, dem AIDS verursachenden Virus. 2008 SPD Swiss Precision

Mehr

Ich weiß, was ich will.

Ich weiß, was ich will. Ich weiß, was ich will. Bayer Austria Ges.m.b.H., Herbststrasse 610, 1160 Wien Tel: 431711 46 3202, Fax: 431711 46 3209, email: service@bayer.at U0210AT, 01.06.07 Informationen zur Empfängnisverhütung

Mehr

Du verhütest jahrelang! Mit der passenden Pille?

Du verhütest jahrelang! Mit der passenden Pille? Du verhütest jahrelang! Mit der passenden Pille? INHALT WAS VERSTEHT MAN UNTER VERHÜTUNGSHORMONEN? Was versteht man unter Verhütungshormonen?... 3 Verhütungshormone sind Östrogene und Gestagene, die zur

Mehr

Verhütung. Dr. med. Nicole Mathys. Frauenheilkunde aktuell 05. Oktober 2015

Verhütung. Dr. med. Nicole Mathys. Frauenheilkunde aktuell 05. Oktober 2015 Verhütung Frauenheilkunde aktuell 05. Oktober 2015 Übersicht 1. Heutigen Verhütungsmethoden 2. Statistik in der Schweiz 3. Zuverlässigkeit 4. Kombiniert-hormonellen Verhütungsmittel 5. Gestagenhaltige

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Ichtholan 50% - Salbe Wirkstoff: Ammoniumbituminosulfonat (Ichthyol ) Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung

Mehr

Mikropille = Kombinationspräparate enthalten Östrogene und Gelbkörperhormone

Mikropille = Kombinationspräparate enthalten Östrogene und Gelbkörperhormone Hormonelle Verhütung Mikropille = Kombinationspräparate enthalten Östrogene und Gelbkörperhormone Pearl-Index 0,1-0,9 Einnahme Täglich 1 Tablette über 21-22 Tage Pille vergessen? Innerhalb von 6-12 Stunden

Mehr

Patienteninformation Ich bin schwanger. Warum wird allen Schwangeren ein HIV-Test angeboten?

Patienteninformation Ich bin schwanger. Warum wird allen Schwangeren ein HIV-Test angeboten? Patienteninformation Ich bin schwanger. Warum wird allen Schwangeren ein HIV-Test angeboten? Was passiert bei einem HIV-Test? Für einen HIV-Test wird eine Blutprobe entnommen und in einem Labor untersucht.

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Patienten

Gebrauchsinformation: Information für Patienten 1/5 Gebrauchsinformation: Information für Patienten Tropfen gegen starkes Schwitzen Similasan Wirkstoffe: Aristolochia clematitis D12, Salvia officinalis D10, Sambucus nigra D6 Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage

Mehr

Verhütungsmethode Wirkung & Anwendung Vorteile Nachteile/mögliche Nebenwirkungen Pille (Antibabypille)

Verhütungsmethode Wirkung & Anwendung Vorteile Nachteile/mögliche Nebenwirkungen Pille (Antibabypille) Verhütungsmethode Wirkung & Anwendung Vorteile Nachteile/e Pille (Antibabypille) Verhinderung des s durch Hormone Verhinderung des Eindringens der Samenzellen in die Gebärmutter und der Einnistung der

Mehr

Mehr Flexibilität, mehr vom Leben.

Mehr Flexibilität, mehr vom Leben. Exeltis Germany GmbH Adalperostraße 84 85737 Ismaning Tel.: +49 89 4520529-0 www.exeltis.de Mehr Flexibilität, mehr vom Leben. Die Pilleneinnahme im Langzyklus. Für weitere Informationen besuchen Sie uns

Mehr

Gebrauchsinformation: Informationen für den Anwender. Lora-ADGC. Wirkstoff: Loratadin 10 mg, Tabletten

Gebrauchsinformation: Informationen für den Anwender. Lora-ADGC. Wirkstoff: Loratadin 10 mg, Tabletten Gebrauchsinformation: Informationen für den Anwender Lora-ADGC Wirkstoff: Loratadin 10 mg, Tabletten Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für

Mehr

runde Gummikappe, verstärkt durch Spiralring, wird kurz vor dem Geschlechtsverkehr zusammen

runde Gummikappe, verstärkt durch Spiralring, wird kurz vor dem Geschlechtsverkehr zusammen Diaphragma (Barrieremethode) Anwendung runde Gummikappe, verstärkt durch Spiralring, wird kurz vor dem Geschlechtsverkehr zusammen mit spermizidem Gel in die Vagina eingeführt (sitzt vor den Muttermund)und

Mehr

Empfängnisverhütung! Wichtige Informationen

Empfängnisverhütung! Wichtige Informationen Empfängnisverhütung! Wichtige Informationen für Liderma -Patientinnen 2 Diese Broschüre enthält für Sie als Frau sehr wichtige Informationen zur Empfängnisverhütung. Frauen, die mit Liderma behandelt werden,

Mehr

Wer s Verhütungsmythen und was wirklich stimmt.

Wer s Verhütungsmythen und was wirklich stimmt. www.meine-verhuetung.de Wer s glaubt! Verhütungsmythen und was wirklich stimmt. Verhütung das ist doch eigentlich die natürlichste Sache der Welt... doch wie kommt es dann, dass auch moderne Frauen längst

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für die Anwenderin. Postinor 1500 Mikrogramm - Tablette. Levonorgestrel

Gebrauchsinformation: Information für die Anwenderin. Postinor 1500 Mikrogramm - Tablette. Levonorgestrel Gebrauchsinformation: Information für die Anwenderin Postinor 1500 Mikrogramm - Tablette Levonorgestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels

Mehr

Du bist kein Werwolf - Sexualerziehung

Du bist kein Werwolf - Sexualerziehung AB 15a: Tabelle Schaue dir aus der Sendereihe Du bist kein Werwolf den Filmclip zum Thema Verhütung an (Folge 3, Timecode 16:22-20:42 Min.). Recherchiere anschließend im Internet, in Büchern oder in Info-Blättern

Mehr

Freigabe der Pille danach Bedeutung und Implikationen für den öffentlichen Gesundheitsdienst

Freigabe der Pille danach Bedeutung und Implikationen für den öffentlichen Gesundheitsdienst Freigabe der Pille danach Bedeutung und Implikationen für den öffentlichen Gesundheitsdienst Gabrielle Stöcker Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe pro familia Köln-Zentrum Die Präparate im

Mehr

TAGE sind nicht gleich TAGE...

TAGE sind nicht gleich TAGE... Welche Pillen gibt es überhaupt? Mikropille oder Kombinationspille Die meisten Pillen sind niedrig dosierte Kombinationspräparate eines Östrogens und eines Gelbkörperhormons (auch Gestagen genannt). Bei

Mehr

Pille, Kondom Co. Empfängnisverhütung. im Überblick

Pille, Kondom Co. Empfängnisverhütung. im Überblick & Pille, Kondom Co Empfängnisverhütung im Überblick Das Thema Empfängnisverhütung ist eine sehr persönliche Sache Menschen, die es betrifft, sollten aber offen miteinander darüber reden, sich gemeinsam

Mehr

www.verhuetungsinfo.ch VERHÜTUNG. Wer s glaubt! Verhütungsmythen und was wirklich stimmt.

www.verhuetungsinfo.ch VERHÜTUNG. Wer s glaubt! Verhütungsmythen und was wirklich stimmt. www.verhuetungsinfo.ch VERHÜTUNG. Wer s glaubt! Verhütungsmythen und was wirklich stimmt. Verhütung das ist doch eigentlich die natürlichste Sache der Welt... doch wie kommt es dann, dass auch moderne

Mehr

So verhüte ICH. Patientenratgeber sicher verhüten mit der Pille

So verhüte ICH. Patientenratgeber sicher verhüten mit der Pille So verhüte ICH Patientenratgeber sicher verhüten mit der Pille Sicher verhüten mit der Pille Die Empfängnisverhütung mit der Pille ist eine der sichersten Verhütungsmethoden und zudem eine sehr einfache.

Mehr

Patienteninformation Lamotrigin Desitin 04/2007

Patienteninformation Lamotrigin Desitin 04/2007 Information für Patientinnen und Patienten Lesen Sie diese Packungsbeilage sorgfältig, bevor Sie das Arzneimittel einnehmen bzw. anwenden. Dieses Arzneimittel ist Ihnen persönlich verschrieben worden und

Mehr

Die neue Perspektive. in der Verhütung! Mit einem Mal weniger Sorgen! NuvaRing erlebt? einfach anzuwenden.** Welche Vorteile.

Die neue Perspektive. in der Verhütung! Mit einem Mal weniger Sorgen! NuvaRing erlebt? einfach anzuwenden.** Welche Vorteile. Die neue Perspektive ; Wie haben Frauen NuvaRing erlebt? in der Verhütung! einfach anzuwenden.** Welche Vorteile bietet NuvaRing! Nur Jch muss nicht mehr täglich an das Pillen-Schlucken denken!1 Ix im

Mehr

Zodin Omega-3 1000 mg Weichkapseln

Zodin Omega-3 1000 mg Weichkapseln Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Zodin Omega-3 1000 mg Weichkapseln Wirkstoff: Omega-3-Säurenethylester 90 Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme

Mehr

3 Die Notfallkontrazeption

3 Die Notfallkontrazeption . Die Wirksamkeit durch das Prinzip der Eisprungverschiebung In Studien konnte gezeigt werden, dass signifikant überlegen ist. Besonders deutlich wird die Überlegenheit von gegenüber bei rascher Einnahme,

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Seite 1 von 5 Nr. 16 Herz- und Kreislauftropfen Mag. Doskar" Wirkstoffe: Crataegus D1, Auri solutio colloidale D4, Strophanthus gratus D4, Selenicereus

Mehr

Veränderungen in der Pubertät

Veränderungen in der Pubertät Veränderungen in der Pubertät 1 Unser Körper verändert sich in der Pubertät unter dem Einfluss verschiedener Hormone. Beschreibe in Stichworten die Veränderungen und gib an, welche Hormone dafür maßgeblich

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION 1/6. PROGESTOGEL 1%, gel Version Juni 2014 be-pl-de (Implementation PSUR #17445 var IB #180584)

GEBRAUCHSINFORMATION 1/6. PROGESTOGEL 1%, gel Version Juni 2014 be-pl-de (Implementation PSUR #17445 var IB #180584) GEBRAUCHSINFORMATION 1/6 GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER PROGESTOGEL 1 % Gel Progesteron Lesen Sie die Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels

Mehr

⑤ Sexualität in Öffentlichkeit & Medien Umgang mit Sexualität früher und heute / Freizügigkeit in den Medien / Pornografische Angebote im Internet

⑤ Sexualität in Öffentlichkeit & Medien Umgang mit Sexualität früher und heute / Freizügigkeit in den Medien / Pornografische Angebote im Internet ① Mein Körper & meine Pubertät Körperliche Unterschiede von Mann und Frau / Entwicklung der Geschlechtsorgane / Pubertät und ihre Nebenwirkungen / Die (erste) Menstruation und der Menstruationszyklus /

Mehr

Neugierige Außerirdische (Marsmenschen)

Neugierige Außerirdische (Marsmenschen) METHODE Neugierige Außerirdische (Marsmenschen) Kurzbeschreibung 2-3 Gruppenmitglieder befragen als Marsmenschen die Gruppe über das Geschlechts- und Fortpflanzungsverhalten der Erdbewohner. Im Anschluss

Mehr

Die moderne Empfängnisverhütung

Die moderne Empfängnisverhütung Verhütung Die moderne Empfängnisverhütung Gesellschaft Bevölkerungsexplosion stoppen Gezielte Geburtenkontrolle zur politischen und sozialen Stabilisierung Hohe Zahl illegaler Abtreibungen mindern Im Juni

Mehr

... bei Liebe, Sexualität und Verhütung. www.verhuetung.info

... bei Liebe, Sexualität und Verhütung. www.verhuetung.info Entscheiden Essstörungen Sie sich Wir sprechen richtig darüber... bei Liebe, Sexualität und Verhütung www.verhuetung.info Wir danken für die Überlassung von Fotos und Grafiken: Bayer Austria GmbH, Gerot

Mehr

INFORMATIONSBROSCHÜRE FÜR PERSONEN MIT TRUVADA ZUR PRÄ-EXPOSITIONS-PROPHYLAXE (PrEP)

INFORMATIONSBROSCHÜRE FÜR PERSONEN MIT TRUVADA ZUR PRÄ-EXPOSITIONS-PROPHYLAXE (PrEP) INFORMATIONSBROSCHÜRE FÜR PERSONEN MIT TRUVADA ZUR PRÄ-EXPOSITIONS-PROPHYLAXE (PrEP) Wichtige Informationen zu Truvada (Emtricitabin/ Tenofovirdisoproxilfumarat), um das Risiko einer Infektion mit dem

Mehr

Postinor 1500 Mikrogramm Tabletten. Levonorgestrel

Postinor 1500 Mikrogramm Tabletten. Levonorgestrel Gebrauchsinformation : Information für die Anwenderin Postinor 1500 Mikrogramm Tabletten Levonorgestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels

Mehr

Erivedge Schwangerschaftsverhütungs-Programm:

Erivedge Schwangerschaftsverhütungs-Programm: Erivedge Schwangerschaftsverhütungs-Programm: Wichtige Informationen zu Empfängnisverhütung und Verhütungsmethoden für männliche und weibliche Patienten, die Erivedge einnehmen. Erivedge kann schwere Geburtsfehler

Mehr

Auf den folgenden Seiten finden Sie Erklärungen und Informationen rund um die Studie.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Erklärungen und Informationen rund um die Studie. Inhaltsverzeichnis Einleitung...1 Teilnahembedingungen...2 Informationen...3 Der Menstruationszyklus...3 Was ist ein LH-Test?...3 Ablauf...5 Wann fülle ich den Fragebogen aus?...5 Berechnung der Ovulation...6

Mehr

Sex-Appeal PILLEN & CO. Gemeinsam für Ihre Gesundheit. CHRISTLICHE KRANKENKASSE

Sex-Appeal PILLEN & CO. Gemeinsam für Ihre Gesundheit. CHRISTLICHE KRANKENKASSE CHRISTLICHE KRANKENKASSE Sex-Appeal PILLEN & CO Gemeinsam für Ihre Gesundheit. SICH WOHL FÜHLEN Die Liebe hält die Welt zusammen. Wir alle möchten uns zu einem Menschen hingezogen fühlen und das Gefühl

Mehr

PACKUNGSBEILAGE 1. WAS IST DAFALGAN UND IN WELCHEM FALL WIRD ES VERWENDET?

PACKUNGSBEILAGE 1. WAS IST DAFALGAN UND IN WELCHEM FALL WIRD ES VERWENDET? PACKUNGSBEILAGE Bitte lesen Sie diese Gebrauchsinformation aufmerksam durch, bevor Sie dieses Medikament verabreichen. Sie enthält wichtige Informationen für Ihre Behandlung. Wenn Sie andere Fragen oder

Mehr

sexy klopädiekurzinfo { Verhütung } für Jugendliche Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

sexy klopädiekurzinfo { Verhütung } für Jugendliche Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung sexy klopädiekurzinfo für Jugendliche { Verhütung } Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung DIE WICHTIGSTEN Verhütungsmethoden für Mädchen und Jungen Hast du vor, mit deinem Freund oder deiner Freundin

Mehr

Verhütung. Antibabypille

Verhütung. Antibabypille Antibabypille Verhütung Sicherheit sehr hch Pearlindex 0.1-0.9 Funktin: Verhinderung des Eisprunges durch Tablette, die Hrmne Östrgen und Gestagen enthält Vrteile: reguliert Zyklus, verringert Zyklusschmerzen,

Mehr

Ihr Arzt hat Ihnen VIMPAT verschrieben

Ihr Arzt hat Ihnen VIMPAT verschrieben Ihr Arzt hat Ihnen VIMPAT verschrieben Hinweise zur Anwendung Epilepsie und die Behandlung mit Medikamenten gegen Epilepsie Die Epilepsie ist eine der am weitesten verbreiteten Gehirnerkrankungen, von

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Patienten

Gebrauchsinformation: Information für Patienten Globuli gegen Grippe Similasan 1/5 Gebrauchsinformation: Information für Patienten Globuli gegen Grippe Similasan Wirkstoffe: Eupatorium perfoliatum D12, Ferrum phosphoricum D12, Lachesis D12 Lesen Sie

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Levodonna 1,5 mg Tabletten. Levonorgestrel

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Levodonna 1,5 mg Tabletten. Levonorgestrel Gebrauchsinformation: Information für Anwender Levodonna 1,5 mg Tabletten Levonorgestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen,

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Betahistine Sandoz 8 mg Tabletten Betahistine Sandoz 16 mg Tabletten. Betahistindihydrochlorid

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Betahistine Sandoz 8 mg Tabletten Betahistine Sandoz 16 mg Tabletten. Betahistindihydrochlorid GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Betahistine Sandoz 8 mg Tabletten Betahistine Sandoz 16 mg Tabletten Betahistindihydrochlorid Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch,

Mehr

Sichere und zeitgemäße Verhütung. ohne Östrogen

Sichere und zeitgemäße Verhütung. ohne Östrogen Sichere und zeitgemäße Verhütung ohne Östrogen Inhalt Editorial MIT SICHERHEIT EROTISCH Unbeschwert die Sexualität genießen AUF SIE IST VERLASS! Desogestrel verhindert Eisprung und Befruchtung Weniger

Mehr

meinungsraum.at September 2014 Eigenstudie Aufklärung zu Verhütung

meinungsraum.at September 2014 Eigenstudie Aufklärung zu Verhütung meinungsraum.at September 2014 Eigenstudie Aufklärung zu Verhütung Seite 1 1. Studienbeschreibung Auftraggeber Thematik Zielgruppe Stichprobenmethode Nettostichprobe Interviewdauer Eigenstudie meinungsraum.at

Mehr

Auf Nummer sicher mit der»pille danach« Informationen für Jugendliche. artstripper, artishoka, froodmat, weintier.

Auf Nummer sicher mit der»pille danach« Informationen für Jugendliche. artstripper, artishoka, froodmat, weintier. Impressum: 2007 pro familia Deutsche Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik und Sexualberatung e.v., Bundesverband, Stresemannallee 3, 60596 Frankfurt am Main. Telefon 069 / 63 90 02. http://www.profamilia.de.

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Esmya 5 mg Tabletten Ulipristalacetat

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Esmya 5 mg Tabletten Ulipristalacetat Gebrauchsinformation: Information für Anwender Esmya 5 mg Tabletten Ulipristalacetat Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels beginnen, denn

Mehr

Sanvita Meno Tabletten

Sanvita Meno Tabletten Gebrauchsinformation: Information für Anwender Sanvita Meno Tabletten Wirkstoff: Trockenextrakt aus Traubensilberkerzenwurzelstock (Cimicifuga rhizoma) Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig

Mehr