Ausstellerliste & Produktneuheiten Exhibitors guide & product innovations

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "21. 3. 24. 3. 2012. Ausstellerliste & Produktneuheiten Exhibitors guide & product innovations"

Transkript

1 10840 Sonderausgabe Sonderausgabe von VISUALOUNGE Ausstellerliste & Produktneuheiten Exhibitors guide & product innovations Statements 2012 Rental-Business: Most wanted products & networking Halle 9 Stand A30 Congress & Events Prolight + Sound Forum Eventplaza 2012 Media Systems Congress Portable & Concert Sound Arena

2

3 Editorial Prolight + Sound Welcome to Prolight + Sound 2012 Vom 21. bis 24. März 2012 präsentieren sich Unternehmen aus mehr als 40 Ländern dem internationalen Publikum der Prolight + Sound erreichte die Prolight + Sound mit 876 Ausstellern und mehr als Besuchern einen Rekordwert. Auch 2012 zeigt die größte Messe der Veranstaltungsbranche in 4 Hallen und den vielen Außengeländen einen umfassenden Überblick über alle Gewerke und Dienstleistungen aus den Bereichen Veranstaltungs- und Kommunikationstechnik, AV-Produktion und Entertainment so - wie der Medientechnik und System - integration. Neu in diesem Jahr ist die Eventplaza Fachforum für Eventmanagement, die im Portalhaus stattfindet. An drei Tagen, vom 21. bis 23. März, informieren Referenten über neue Trends im Eventmanagement. Die Eventplaza ist eine dreitägige Konferenz mit begleitender Fachausstellung, die Trends und Strategien, Know-how, Ideen und Impulse von Referenten aus der Praxis vermittelt. Die Konferenz wird von einer Fachausstellung begleitet, auf der sich Aussteller aus der Eventbranche mit ihren Produkten und Dienstleistungen vom Ticketing, Catering, Destinationen, Mietmöbel und Dekoration bis hin zu Kreation und Management den Messebesuchern vorstellen. Die größte Informationsveranstaltung der Prolight + Sound, der Media Systems Congress, findet in diesem Jahr in Halle 9.T statt und informiert über Techniken und Neuerungen aus der Medientechnik und Systemintegration. Wie schon in den Vorjahren sind die Aussteller aus dem Bereich Medientechnik und Systemintegration gesondert gekennzeichnet und über die Online-Ausstellersuche und den Quickfinder recherchierbar. Ein weiterer Fokus liegt im Produktbereich Production, Broadcast und Recording, der messeübergreifend Aussteller präsentiert sowohl für die Prolight + Sound als auch die Musikmesse. Hierzu finden Sie unseren ge - druckten Quickfinder auf dem Gelände und können die Aussteller dieses Bereiches in der Ausstellersuche recherchieren. Besonders ans Herz legen möchte ich Ihnen die App der Prolight + Sound, mit der Sie vor Ort Aussteller suchen und auf dem Gelände finden können. Die Prolight + Sound 2012 wird Sie mit der Vielfalt und dem umfassenden Branchenabbild begeistern. Nutzen Sie diese internationale Plattform, um bestehende Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen. Profitieren Sie von den Synergieeffekten, die sich durch die gleichzeitig stattfindende Musikmesse ergeben. Ich wünsche Ihnen hierzu viel Erfolg und freue mich auf Ihren Besuch. Herzlich willkommen zur Prolight + Sound 2012! Companies from more than 40 countries are making presentations to an international audience of trade visitors at Prolight + Sound from 21 to 24 March Last year, Prolight + Sound set a new record with 876 exhibitors and more than 33,000 visitors. This year, the biggest trade fair for the event sector once again offers a comprehensive overview of all products and services for the fields of event and communication technology, audio-visual production and entertainment, media technology and systems integration in four exhibition halls and on several outdoor areas. New this year is the Event Plaza Forum for Event Management in the Portalhaus building. There speakers will discuss the latest trends in the event-management sector for three days from 21 to 23 March. Accompanied by an exhibition, the Event Plaza is a threeday conference at which speakers discuss trends, strategies, knowhow, ideas and impulses on the basis of extensive practical experience. At the exhibition, companies from the event sector present their products and services from ticketing, catering, destinations, hire furniture and decoration to planning and management. This year, the biggest information event at Prolight + Sound, the Media Systems Congress, is being held in Hall 9.T and offers insights into technologies and innovations in the fields of media technology and systems integration. As in previous years, media technology and systems integration exhibitors are specially marked and can be found using the online exhibitor search engine or the Quickfinder. Another focal point is the Production, Broadcast and Recording section which brings together exhibitors from both Prolight + Sound and Musikmesse. These exhibitors are listed in the printed Quickfinder, which is available at the fair. Naturally, you can also look them up using the online exhibitor search engine. In this connection, I can highly recommend the Prolight + Sound app, which will enable you to search for and find exhibitors while you are at the fair. I am sure you will be delighted by the comprehensive portrait of the sector offered by Prolight + Sound Take advantage of this international platform to cultivate existing contacts and make new ones. And benefit from the synergistic effects generated by the concurrent Musikmesse. I wish you every success and look forward to your visit. Welcome to Prolight + Sound 2012! Detlef Braun Geschäftsführer der Messe Frankfurt GmbH Member of the Executive Board of Messe Frankfurt GmbH production partner TOP FAIR Prolight+Sound

4 Prolight + Sound Inhalt / Content Special 5 Business Statements Facts Prolight + Sound Online Service 30 Geländeplan / Plan of Trade Fair Grounds 32 Aussteller / Exhibitors Congress, Workshops & Events Awards: Opus / Sinus 40 Concert Sound Arena 42 Portable Sound Arena 44 Prolight + Sound Forum 46 Media Systems Congress 48 Aktivitäten in der Festhalle 53 Agora Stage 54 Eventplaza Broadcast 56 Tigerpalast Preview 10 Neuheiten der Aussteller / Exhibitors Product Innovations Rubriken 3 Editorial: Detlef Braun, Geschäftsführer Messe Frankfurt GmbH 58 Impressum 58 Inserentenverzeichnis / Index of Advertisers Titelfoto: Detlef Hoepfner Web-Sites & Social Media Web-Site Prolight + Sound: pls.messefrankfurt.com Facebook: Twitter: Web-Site PRODUCTION PARTNER: News-Portal: Facebook PRODUCTION PARTNER: Partner Apple App-Store: PRODUCTION PARTNER 4 TOP FAIR Prolight+Sound 2012 production partner

5 Statements 2012 Ausgewählte Vertreter der Rental-Branche nehmen Stellung zur Frage: Worauf legen Sie Ihren Schwerpunkt beim Besuch der diesjährigen Prolight + Sound? Representatives from the rental companies explain their focus when visiting this years Prolight + Sound. EMP: Ebi Kothe Zunächst freue ich mich darüber, dass die weltgrößte internationale Leitmesse unserer Branche fast vor unserer Haustür stattfindet und wir nicht wie viele andere Marktteilnehmer um die halbe Welt fliegen müssen, um hier teilzunehmen was für ein Luxus. Da wir nun seit über dreißig Jahren im Bereich der technischen Veranstaltungsproduktion tätig sind und in dieser Zeit natürlich sehr gute Beziehungen zu nationalen und internationalen Herstellern und Vertrieben gewachsen sind, fühlen wir uns auch im Vorfeld gut informiert, nicht zuletzt durch die zunehmende Aktivität der großen Vertriebe in Form von Ebi Kothe Bemusterung und Produktinformation auch während des laufenden Jahres. Darüber hinaus nutzen wir laufend alle verfügbaren Informationskanäle wie Seminare, Hausmessen, Newsletter und natürlich nicht zuletzt Fachmagazine wie PRODUCTION PARTNER. Interessant wird daher auch sein, ob Produkte präsentiert werden, die nicht oder noch nicht von in Bezug auf Kommunikation professionell organisierten Strukturen vertreten werden und die in unser Portfolio passen. Professionelle Nischenprodukte können Lösungen bieten, die mit herkömmlicher one for all Technik nicht zu erreichen sind. Letztes Jahr ist uns so zum Beispiel ein fingergroßes Miniatur-Line-Array mit beeindruckender Leistungsfähigkeit aufgefallen. Zu - sätzlich hoffe ich noch Zeit zu finden, an dem einen oder anderen Seminar zu aktuellen Themen während der Prolight + Sound teilzunehmen. Abgesehen davon freuen wir uns natürlich darüber, alle unsere Lieferanten und auch unsere Mitbewerber in so kompakter und effektiver Form treffen zu können. Eine Mischung aus Marktplatz, Kontakthof und Klassentreffen. First of all it has to be said that I am very glad that the leading international trade fair of our business is happening practically on our doorstep and we do not have to travel around half of the world like many others to participate what a luxury! Since we have been in the field of technical event production for over 30 years and have therefore established very good relationships to national and international manufacturers and distributors we feel very well informed even ahead of the show especially with the rising activity of large distributors in product presentations and information even during the normal flow of a year. In addition we also constantly use all available information channels like seminars, in-house presentations, newsletters and of course trade magazines like PRODUCTION PARTNER. It will therefore be interesting whether there will be products that are not (or not yet) represented within the structures with professionally organized communication and that might fit in our portfolio. Professional niche products can offer solutions that can not be reached with common one for all technology. Last year we found a finger-sized miniature-line-array with impressive performance for example. In addition I hope to find the time to participate in a few seminars regarding current developments during the Prolight + Sound. And of course we are pleased to be able to meet all our suppliers and competitors within such a compact and efficient event. It is a mix of a market place, contact forum and class reunion. production partner

6 Prolight + Sound Statements 2012 Statements Media Resource Group: Michael Frank Als Full-Service Dienstleister müssen wir in allen Bereichen der Veranstaltungs- und Präsentationstechnik gleichermaßen leistungsfähig sein, daher müssen wir auf der Prolight + Sound in alle Bereiche hineingehen. Mein persönlicher Schwerpunkt beim Besuch der Messe ist, die Beziehung zu unseren Lieferanten zu pflegen. Natürlich bin ich auch offen für Neues, dennoch liegt mir viel daran, mich erst einmal mit den Planungen unserer langjährigen Partner zu beschäftigen. Die Kollegen aus den Fachabteilungen müssen da natürlich die Augen und Ohren deutlich weiter aufsperren, um in den jeweiligen Gewerken am Ball zu bleiben. Was kann LED mittlerweile leisten, gibt es wirklich ernst - As a full-service provider we have to be strong in all areas of event and presentation technology and therefore have to deal with all sectors of the Prolight + Sound. My personal focus during our visit is on the relationship with our suppliers. Of course I am also open to new developments but I am primarily concerned with the plans of our long term partners. The colleagues from the individual departments though have to open their eyes and ears wide to keep up with the developments in their respective fields. What hafte LED-Spot-Lösungen und was geht im Bereich der Theaterscheinwerfer? Was gibt es Michael Frank can be done with LEDs now, are there serious LED spot solutions an Tools, die Produktionen noch innovativer bzw. kreativer machen? Allgemein gesagt, möchte ich Trends aufspüren, die vielleicht die nächsten Monate kundenseitig abgefragt werden bzw. mit denen wir unseren Kunden helfen können, neue Akzente zu setzen. and what is happening in the sector of theatre lighting? Which tools make productions more innovative or creative? Overall I want to find out about trends that might be desired in the coming months by customers or which we can use to help our customers to create new highlights. Lightcompany: Peter Nellen Dieses Jahr interessieren mich auf der Prolight + Sound vor allem LED-Scheinwerfer mit den Möglichkeiten von konventionellen Scheinwerfer sowie neue Kinetik und Tonsysteme. This year I am mainly interested in LED-lights with the possibilities of conventional lighting systems as well as new kinetic systems and audio systems. Peter Nellen MSE-Tontechnik: Johannes Schilling Wir werden unseren Fokus auch dieses Jahr wieder auf die Neuerungen im Bereich der digitalen Mischpulte setzen. Hierbei ist es interessant zu beobachten, wie auch große und namhafte Hersteller immer kompaktere und leistungsfähigere Systeme zu attraktiven Preisen auf den Markt bringen. Gezwungenermaßen ergeben sich durch die kompakten Bedienoberflächen auch neue Ideen und Ansätze der Hersteller in Bezug auf die Navigation und der Arbeitsweise. Somit sind wir gespannt, was uns auf der diesjährigen Prolight + Sound erwartet. Johannes Schilling Our focus will again be on the new developments in the sector of digital mixing consoles. It is interesting to see even large and established manufacturers bringing ever more compact and powerful systems to market with attractive price tags. The compact user interfaces automatically lead to new ideas and concepts of the manufacturers regarding navigation and workflow. We look forward to this years Prolight + Sound. 6 TOP FAIR Prolight+Sound 2012 production partner

7 Neumann&Müller: Michael Mandel Unser Anspruch als Dienstleister ist es, unseren Auftraggebern innovative und optisch ansprechende Technik anbieten zu können. Konkret werden wir den Fokus auf architektonisch unauffällige Front-Ends sowie auf energieeffiziente Beleuchtungs- und Displaytechnik legen, die vor allem für den Dauerbetrieb während mehrtägiger Produktionen und Messen für den Kunden wirtschaftlich eingesetzt werden können. Von großer Bedeutung sind daher für uns LED- und besonders für unsere Messestandorte Tageslicht. Michael Mandel Im Audiosegment stehen integrative Audio-Netzwerke und drahtlose Mikrofontechnologien im Mittelpunkt unseres Interesses. Daher sind wir hier wie auch bei Line-Arrays auf die weiterentwickelten Komponenten der zweiten und dritten Generation gespannt. Maßgebliche Auswahlkriterien, die wir bei unseren Investitionen auch in diesem Jahr in den Vordergrund stellen, sind Zuverlässigkeit, Unterhaltsaufwand und unsere Anforderungen in puncto Nachhaltigkeit. Our concept as a service provider is to be able to offer innovative and optically pleasing technology to our customers. We will concentrate our focus on architecturally unobtrusive frontends and on energy-efficient lighting and display technology, which can be used economically in constant use in multi-day productions and exhibitions by our customers. Therefore LED and mainly for our trade fair locations daylight systems are very important for us. In the audio sector the focus of our interest is on integrated audio networks and wireless microphone technologies. Therefore we are looking forward to the improved components of the second and third generation of line-arrays. As before, this year s decisive criteria for our investment decisions are reliability, operating costs and our demands regarding sustainability. PRG: Morten Carlsson Die Prolight + Sound ist für uns gleichermaßen als Aussteller und Besucher von großem Interesse. Als Aussteller präsentieren wir unseren Kunden und Besuchern auch in diesem Jahr wieder unser Leistungsspektrum in der Festhalle, in der am Vorabend der Messe der PRG Live Entertainment Award (PRG LEA) stattfindet. Gleichzeitig informieren wir uns als Besucher natürlich über Produktneuheiten. Innerhalb der PRG-Gruppe genießt die Prolight + Sound einen sehr hohen Stellenwert und wird entsprechend auch von vielen unserer PRG-Kollegen aus den USA, Asien und Europa besucht. Prolight + Sound is important for us both as exhibitor Morten Carlsson and as visitor. As an exhibitor we will again show the full spectrum of our possibilities this year in the festival hall where the PRG Live Entertainment Award (PRG LEA) will be presented on the night before the convention. At the same time we will collect information about new products as a visitor. The Prolight + Sound enjoys a high standing within the PRG group and will therefore also be visited by many of our PRG associates from the USA, Asia and Europe. production partner

8 Prolight + Sound Statements 2012 Statements Wilfried Schiefer Showtec: Wilfried Schiefer Die Prolight + Sound ist für uns die B2B- Plattform überhaupt. Unser Fokus liegt neben der intensiven Suche nach neuen, innovativen Produkten, vor allem auch auf dem kreativen Austausch mit Lichtdesignern, technischen Planern und Technikern. Prolight + Sound is the leading B2B platform for us. Our focus is in addition to the usual intensive search for new innovative products mainly on the creative exchange with lighting designers, technical planners and technicians. Satis&Fy: Kai Weiberg Für uns ist der Besuch der Messe vor allem mit der Suche nach neuen, innovativen Produkten und coolen Ideen verbunden. Für die diesjährige Messe-Ausgabe haben wir uns vorgenommen, besonders genau auf die Weiterentwicklungen bei LED-Stufenlinsen zu schauen. Außerdem haben einige Hersteller neue LED-Washlights angekündigt, auf die wir sehr gespannt sind. Neugierig sind wir auch darauf, was sich im Bereich LED-Großbildtechnik getan hat und ob wir das seit langem angekündigte Yamaha-Pult zu sehen bekommen werden. Auch Nachhaltigkeit ist nach wie vor ein Thema. Uns interessiert, welche Produkte einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung leisten, welche Produkte besonders umweltfreund- Kai Weiberg lich sind und was Hersteller allgemein zum Thema Nachhaltigkeit tun. Die Prolight + Sound bietet uns alles in allem eine gute Möglichkeit, Produkte direkt vor Ort zu vergleichen, Gespräche mit Herstellern zu führen und Produkte direkt live im Herstellerumfeld zu erleben. Viele Hersteller steuern wir dabei gezielt an, weil wir sie kennen. Wir schauen uns aber natürlich auch Konkurrenzprodukte an und führen Gespräche mit Firmen, zu denen wir bisher keinen Kontakt hatten, die aber interessante, vergleichbare Produkte in ihrem Portfolio haben. Überzeugt uns ein Produkt, kann es auch schnell schon mal konkreter werden. Und letztendlich sind auch die Stand-Partys der Prolight + Sound nicht nur legendär, sondern auch eine tolle Gelegenheit, in lockerer Atmosphäre nette Gespräche zu führen. For us the visit of this trade fair is mainly linked to our search for new innovative products and cool ideas. For this year we have decided to look closely at the new developments of stepped LED lenses. Some manufacturers have also announced new LED washlights and we are curious about these. We are also curious about new developments in the sector of LED large screen technology and whether we will see the announced new console by Yamaha. Sustainability also continues to be a concern for us. We are interested in the question which products help with sustainable development, which products are environmentally friendly and what the manufacturers do overall regarding sustainability. The Prolight + Sound overall offers a good chance to directly compare products, talk to manufacturers and experience the products directly the manufacturers environment. We directly visit many manufacturers because we know them. But we also look at competing products and talk to companies where we did not have contact so far but that might have comparable interesting products in their portfolio. If a product is convincing, talks can get more concrete quite fast. And of course the parties of the Prolight + Sound are not only a legend, but a great opportunity for interesting conversations in a relaxed atmosphere. 8 TOP FAIR Prolight+Sound 2012 production partner

9 Sirius Showequipment: Wolfgang Schabbach Neumann Die meisten Kaufentscheidungen fällen wir bei der Sirius Show - equipment AG bereits im Vorfeld der Prolight + Sound, da wir zu unseren Lieferanten einen guten Kontakt pflegen und daher die Gelegenheit haben, alle Neuheiten schon vor der Messe kennenzulernen. Manchmal muss ich dazu zwar um die halbe Welt fahren, aber das lohnt sich in der Regel schon. Im Vordergrund steht auf der Prolight + Sound für mich die Kontaktpflege zu Vertrieben und Herstellern. Besonders im Licht- und Rigging-Bereich stehen bei uns in 2012 größere Investitionen an, da wir hier seit Mitte 2011 das größte Wachstum im Bereich Vermietung verzeichnen können. Mal schauen was es so an neuen Innovationen gibt, die es sich anzuschaffen lohnt. Im Audiobereich stellen wir momentan unseren kompletten Bestand um. Es findet ein so genannter Systemwechsel statt. Auf der Prolight + Sound wird die Entscheidung offiziell bekanntgegeben, wer das Rennen gemacht hat. Nur zwei Hersteller haben es nach langen Gesprächen und ausführlichen Hör- und Qualitätstests bei uns in die Endrunde ge - schafft. Einer aus USA und der andere aus Deutschland. Bei Wolfgang Schabbach Neumann der Entscheidungsfindung war außer der Qualität der Produkte für uns erstmals auch die Vertriebspolitik und die schnelle Liefer - fähigkeit von Equipment für die Kaufentscheidung mit ausschlag - gebend. impression Wash One bei the X-Factor (LD Jerry Appelt) Wa arum wir 500 impression Spot One und Wash One gekauft haben ist schnell erklär t: Diese RGB LED Lampen sind die Zukunft. Wir sind sicher, dass s wir bald noch mehr Geräte brauchen werden um die Nachfr rage bedienen zu können. Jetzt sehen wir endlich, dass Ökolog ie und Ökonomie Hand in Hand gehen Glenn Roggeman, Geschäftsführer AED Network Most of our acquisition decisions are already made before the Prolight + Sound, since we keep in contact with our suppliers and therefore have the chance to be informed about new products even before the trade fair. Sometimes I have to travel far to do this, but it is usually worth the effort. My focus during Prolight + Sound is keeping in touch with distributors and manufacturers. In 2012 we will make larger investments mainly in the sectors of lighting and rigging since we see the strongest growth of rentals in these sectors since the middle of I am curious to see which new innovations are worth buying. In the audio sector we are currently reorganising our complete inventory. There is a so-called system change. We will officially announce the winner during the Prolight + Sound. Only two manufacturers have made it into the final round after long discussions and extensive quality and listening tests. For the first time our acquisition decision was based not only on the product quality but also on the distribution policy and the possibility of quick delivery of equipment. Der Wash One ist ein echtes Multitalent. Jerry Appelt setzt bei X-Factor auf impression Wash One Halle 9.0 Stand B88 Text und Interviews: Walter Wehrhan Übersetzungen: Alex Merck Fotos: Firmen production partner ww.glp.de

10 Prolight + Sound Advertorial Preview 2012 Ausgewählte Produktneuheiten und Hintergründe zu den ausstellenden Firmen. Alle Angaben beziehen sich auf die Informationen der Hersteller und sind Advertorials. A selection of product news and background information regarding the exhibiting companies. All the contained information is based on manufacturers statements and should be considered advertorials. Die visualounge von publitec publitec Bild- und Präsentationstechnik kreativ und wirkungsvoll einsetzen Projektoren, Displays, LED oder Signalverteilung: gute Hardware ist nur ein Teilbereich für den erfolgreichen Einsatz von Medientechnik. Möchte man den WOW - Effekt sind die Grundlagen ein durchdachtes Konzept, Interaktivität und vor allem beeindruckender Content, der das Publikum fesselt. Alles das aus einer Hand verspricht publitec seinen Kunden unter dem einladenden Slogan relax for success. Wie entspannt einfach diese Komponenten für temporäre Events oder dauerhafte Festinstallationen abzurufen sind, verrät publitec in und mit der visualounge. Nach der Eröffnung der visualounge im Januar 2012 in Herdecke und der visualounge auf der ISE in Amsterdam präsentiert sich die Lounge nun in Frankfurt auf der prolight + sound. In der Halle 9.0 Stand A30 werden Ihnen faszinierende, Bild-technische Lösungen präsentiert! Doch wer ist eigentlich publitec? Das in Herdecke ansässige Unternehmen publitec befasst sich mit allen wichtigen Komponenten der Bild- und Medientechnik für den Veranstaltungseinsatz: DLP- und LCD-Projektoren, Leinwänden, Displays, Komponenten für die Signalübertragung und -verarbeitung und komplexes Bildprocessing, aber auch Zuspieltechnik und Kameras. Das grundlegende Prinzip: Alle Produkte, die verkauft werden, sind ebenfalls zur Miete oder im Leasing verfügbar. Somit erarbeitet publitec für seine Kunden immer die individuell wirtschaftlichste Lösung. Doch publitec liefert nicht nur Produkte und Geräte: publitec stellt auch das Know-how und die Erfahrung für den wirkungsvollen Einsatz der Bild- und Medientechnik bereit. publitec bietet bewährte Spezialisten für anspruchsvolle Lösungen wie Softedge-Panoramaprojektionen und HDTV-Systeme an. publitec geht aber noch einen Schritt weiter Aus den Anforderungen und Anregungen der Kunden werden ständig innovative Produkte und Systemlösungen entwickelt. Der beamover und Pegasus sind nur zwei erfolgreiche Beispiele. Hohe Produktqualität und Perfektion in der Ausführung sind andauernde Maßstäbe, die publitec durch ausgeklügelte Qualitätsmanagementsysteme kontinuierlich sicherstellt. Neben Produktmanagern als umfassende Spezialisten für einzelne Produktbereiche stehen Projektleiter für die Integration komplexer Installationen als Ansprechpartner zur Verfügung. Techniker für die Umsetzung und Anwendung arbeiten in hohem Maße kommunikationsfreudig und kundenorientiert und werden kontinuierlich in ihrer fachlichen Kompetenz und ihren kommunikativen Fähigkeiten weitergebildet. Halle 9.0, Stand A30 Cast Das neue Jands Vista Pult L5, GreenGo Intercom/Cue-Light System (prämiert auf der PLA- SA & LDI), viel Neues im Bereich LED-Licht und eine Fülle an Neuheiten und Infos zur Prolyte H40R, neuen firststage Adapterplatten und Anschlagmitteln die kommende Prolight + Sound wird aufregend & inspirierend für das cast Team & Mitaussteller in Halle 9.0 E71. Das neue Vista L5 Lichtstellpult ist das Flaggschiff der Vista Familie. Das elegante Design wird von einem gewaltigen 21" großen Wacom HD-Display dominiert, das klar Jands Vista L5 und detailliert eine Fülle von Informationen in einfacher und leicht zu verstehender Weise darstellt. Jands Vista Das Herz des L5 bildet ein Linux Betriebssystem und ein leistungsstarker i7 Prozessor mit 8 GB RAM, der auch in Zukunft die Möglichkeit bietet, mit den Anforderungen der größten Shows fertig zu werden. Das Gehäusedesign ist nicht nur funktional, robust und trotzdem leicht, sondern auch elegant und attraktiv, um eine Ausgewogenheit zwischen Form und Funktion zu gewährleisten. BB&S Der BB&S Force V ist ein komplettes LED-Modul zum Nachrüsten für ETC Source 4 Profilscheinwerfer. Innerhalb weniger Minuten können Sie aus Ihrem bereits vorhandenen Profilscheinwerfer einen neuen hochwertigen LED-Profilscheinwerfer machen. Das LED-Modul ersetzt das herkömmliche Halogenhinterteil des Scheinwerfers, bietet eine sehr gleichmäßige Lichtverteilung und ist in zwei verschiedenen Farbtemperaturen lieferbar, vergleichbar entweder mit Halogenlicht (warmweiß) oder Tageslicht (kaltweiß). Ayrton Präsentiert werden der neue ColorSun 200 S und Ayrton Wildsun 200. Der Colorsun 200 S ist ein sehr kompakter statischer LED Spot mit High Power RGBW Multicolour Chips und einer 4:1 Zoomoptik. Der Wildsun 200 S ist ein sehr kompaktes LED Moving Light mit High Power RGBW Multicolour Chips und einer 4:1 Zoomoptik. Ein brillanter Lichstrahl mit Lumen und ein sehr effizienter 8 Beam bieten beste Vorrausetzungen für TV-Studios, Konzerte, Veranstaltungshallen, Freizeitparks und jede andere Anwendung im Entertainmentbereich. Halle 9.0, Stand E71 10 TOP FAIR Prolight+Sound 2012 production partner

11 d&b Schwarz macht neu bei d&b auf der Prolight + Sound 2012 Das Jahr 2011 war für d&b audiotechnik in mehrerer Hinsicht erinnerungswürdig, markierte es nicht nur das 30-jährige Bestehen des Boxenherstellers, sondern auch die Einführung der völlig neuen Weißen Produktlinie als ideale Ergänzung zu den notorischen Schwarzen Kisten. Das möchte d&b im Rahmen der diesjährigen Prolight + Sound noch einmal deutlich heraus streichen. Vom 21. bis zum 24. März 2012 stehen in Frankfurt mehrere Neulinge aus der Schwarzen Produktlinie gemeinsam mit xs- und xa-serie Lautsprechern aus der Weißen Installationslinie im Fokus. Die Systeme der Schwarzen Produktlinie zeigen einmal mehr, dass sie ihren Ruf als wahre Flexibilitätswunder völlig zu Recht genießen. Zu sehen sind neben Teilen der etablierten T-, J- und E-Serie auch die neu eingeführten Lautsprecher-Benjamine E4 und E5. Aber d&b wäre nicht d&b, gäbe es da nicht noch ein kleines oder eigentlich eher großes Ass im Ärmel, das für ein aufregendes Kribbeln sorgt, die brandneue V-Serie. In Ergänzung dazu bietet die Weiße Produktfamilie maßgeschneiderte, bis ins letzte ausgetüftelte Standard - lösungen für den Festinstallationsmarkt. Neugierig? Lassen Sie sich überraschen vom direkten Gegenüber der neuesten Systeme in beiden Produktlinien, der Schwarzen und der Weißen. Auch zu Beginn seines vierten Jahrzehnts wartet d&b wieder mit kompromisslosen Lösungen für die komplexe Beschallungswelt auf. Wir sehen uns doch? Am Stand J46 in Halle 8.0 d&b Additions in Black alongside White by d&b at prolight+sound 2012 For d&b audiotechnik 2011 was not only the year they celebrated thirty years but also when their Black product range was joined by the brand new White range. From 21st to 24th March 2012 at the Messe Frankfurt in hall 8.0 stand J46 d&b will again be celebrating by giving centre stage to several new additions within their Black range of loudspeakers as well as highlighting the xs and xa-series from their White range of integration cabinets. As always, the Black range shows itself as flexibility personified while the White range presents a totally tailored off the shelf solution for the permanent installation market. Elements from the established T, J and E-Series within the Black range will be displayed alongside the newly introduced teenyweeny E4 and E5 loudspeakers. And being typically d&b there will be a little, well actually quite large, something up their sleeve in the form of the brand new V-Series to whet the appetite. Want to start 2012 with a surprise? Well as d&b audiotechnik enters its fourth decade providing no compromise solutions to the complex world of audio reinforcement, visit the stand to see the latest juxtaposition of Black range products to the White ones and be drawn in by their new year s surprise. d&b hopes to see you in Hall 8.0 stand number J46. Hall 8.0, Booth J46» In unserer Firma kommt es uns auf pure Qualität an. Daher arbeiten wir nur mit Kabeln, die das leisten. «Unser CSI PP-SILENT ist das Lieblingskabel von Amp-Guru Peter Diezel. Beste Kapazitäts- und Microphoniewerte treffen auf höchste Flexibilität. Dank Silent Plug Technology kracht beim Rausziehen aus dem voll aufgedrehten Amp nichts. Genau so, wie (nicht nur) Profis das mögen. Foto: Anton Brandl Peter DIEZEL Hersteller & Entwickler von Gitarrenverstärkern Cordial GmbH Sound & Audio Equipment Otto-Hahn-Straße 20 D Dachau Phone +49 (0) Fax +49 (0)

12 Prolight + Sound Advertorial Highlite International Die jährliche Fachmesse Prolight + Sound steht bevor. Nur noch wenige Wochen, bis die größte Show der Welt seine Türen für das Publikum öffnet. Selbstverständlich ist Highlite auch dieses Jahr wieder auf der Messe präsent. In der Halle 11.0 Stand D07 + D11 wird Highlite ca. 200 neue Produkte der Marken DMT, Showtec und DAP-Audio vorstellen. An diesen Tagen werden wir Ihnen einige bahnbrechende Neuheiten präsentieren. Unsere Marke Showtec stellt Ihnen viele neue LED-Lichteffekte vor. Überhaupt wird Showtec in allen Produktbereichen Neuheiten zeigen, Lichteffekte, LED-Spots und richtig coole LED-Moving Heads, werden auf unserem 350 m 2 großen Messestand vorgeführt werden. Durch die Kooperation mit einem der innovativsten europäischen Hersteller für Textilien in der Eventbranche wird Showtec eine neue, innovative Serie von Textilien und Zubehör für die Eventbranche vorstellen. DMT präsentiert seinem neuen P10 SMD Tour Pixelscreen, der durch sein leichtes Gewicht besonders Benutzerfreundlich ist, sowie den neuen P14,4 SMD Pixelmesh, der in geschwungenen Formen aufgebaut werden kann. Es wird eine Vorschau auf die neuesten KlingNet Produkte geben. Ein innovatives Protokoll für den Einsatz von Plug&Play LED-Screens und LED-Pixel- Produkten, entwickelt von ArKaos. Zu guter Letzt wird DAP-Audio eine Reihe von neuen Produkten vorführen. Im vergangenen Jahr hat das DAP-Audio Entwicklerteam die Produktbereiche aktualisiert, und dabei keine Kompromisse gemacht, um die besten Produkte für die Benutzer zu präsentieren. Das Highlite-Team lädt Sie recht herzlich auf unseren Stand ein, damit Sie sich persönlich von unseren neuen Produkten überzeugen können. Wie üblich empfangen wir Sie in einer entspannten Umgebung mit viel Essen und Getränken. Wir sehen uns in Frankfurt. Halle 11.0, Stand D07/D11 B&K Braun We Showbusiness! Die Firma B&K Braun GmbH vertreibt seit über 30 Jahren erfolgreich Produkte für die Veranstaltungsbranche. Neben dem exklusiven Deutschlandvertrieb des GLP Portfolios konnten wir uns ebenso für weitere starke Marken wie Green Hippo und Fenix als exklusiver Vertriebspartner in Deutschland durchsetzen. Um den aufstrebenden Markt im Bereich Multimedia bedienen zu können, gelang es B&K mit GLUX einem der weltweit führenden LED-Display- Hersteller diese Produktnische zu schließen. Somit stößt man immer mehr auf den professionellen Markt, auf dem man sich in den letzten Jahren bereits durch die Einführung der eigenen Premium-Marken wie ignition und Ehrgeiz etablieren konnte. Neben den Brands anderer Hersteller ist es uns im Laufe der Jahre zudem gelungen, auch eigene Produkte zu fördern, zu entwickeln und erfolgreich auf dem Markt zu platzieren. Im Bereich Truss und Bühne ist unsere Marke Global Truss inzwischen weltweit zu einem der führenden Anbieter avanciert. Unser Credo ist Qualität, Leistung und Lieferfähigkeit zu einem vernünftigen Preis. Mit unserer großen Lagerkapazität erfüllen wir die meisten Anfragen in kürzester Zeit. Auf der prolight+sound werden wir eine Traversen-Studie präsentieren, die es so auf dem Markt noch nicht gibt! Mit der Einführung unserer hausinternen Premiummarken Ehrgeiz, ignition und kapego haben wir es geschafft, qualitativ hochwertige LED-Produkte sowie Zubehör für den professionellen Anwender zu schaffen. Hier finden Sie für jeden Bereich das passende Licht, ob für Konzerte, Festivals, sonstige Events oder Architektur. Als absolutes Messe-Highlight werden wir von ignition die neue Generation der LED Scheinwerfer vorstellen! Auch unseren innovativen Moving Head von VARYTEC, den Easy Move Dual Wash, können Sie auf der Messe im Einsatz sehen. Für den guten Sound und das passende DJ-Equipment sorgt unsere Marke Sirus Pro und dem sicheren Transport Ihrer EHRGEIZ Cobalt PLUS BEAM 5R Produkte nimmt sich unsere Profi-Case-Serie von Flyht Pro an. Zu unserem Sortiment gehören nicht nur unsere Handelsmarken, sondern weitere kompetente Partner wie Botex, Denon, Osram, GE, Philips und andere. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen die neuen innovativen Produkte erst persönlich auf unserem Messestand präsentieren können. Einen kleinen Auszug unserer Neuheiten vorab jedoch wie folgt: EHRGEIZ Cobalt PLUS BEAM 5R Der Cobalt Plus Beam 5R macht sich, um einen bis zu 4 gebündelten Beam zu erzeugen, die enorm helle und gebündelte 5R Platinum Lampe von Philips zu Nutze. Durch seinen unfassbaren Lichtoutput von Lux auf 10 m Abstand ist er jeder Situation gewachsen. Mit vielen Funktionen ausgestattet, lässt diese Beamlampe keine Wünsche offen. Mit Zoom, Goborad und 5-fach Prisma macht es richtig Spaß, diese neue Art von Beleuchtung auf der Bühne zu nutzen. Selbst der Wireless Solution Empfänger ist bereits integriert! ignition AKKU LED PAR Outdoor 15x3W RGB+W Mit der AKKU LED Outdoor Par lassen sich kabellose Beleuchtungslösungen in effizienter und professioneller Weise umsetzen. Neben integriertem Wireless DMX verfügt die AKKU PAR über einen 12 Ah Akku der einen kabellosen Betrieb von bis zu 10 Stunden ermöglicht. Halle 11.0, Stand B11 12 TOP FAIR Prolight+Sound 2012 production partner

13 Trendco Etliche Neuerungen gibt auf dem Stand der Siegener Trendco GmbH für Veranstaltungstechnik zu besichtigen, präsentieren sich hier doch regelmäßig namhafte internationale Hersteller, die durch Trendco in Deutschland vertreten sind. Von AVOLITES ist vor allem die neue Software Titan 6.0 zu besichtigen, Avolites Sapphire Touch die u. a. auch das neue Sapphire Touch antreibt selbstverständlich läuft sie auch auf allen anderen Titan-Pulten. Einen deutlichen Ak zent setzt Avo lites aber auch in Gestalt von AVO - LITESMEDIA: aus der Zusam - menarbeit mit den Entwicklern von Immersive werden ganz neue Medienserver vorgestellt, deren Hauptaugenmerk auf Projektionen auf 3D-Objekte liegt. Von WYBRON liegt der LED-Scheinwerfer CYGNUS mittlerweile auch in einer Tageslicht-Variante vor, der im Übrigen voll RDM-fähig ist. RDM ist auch das Stichwort für LUMINEX: die belgischen Spezialisten für DMX-Netzwerk-Konverter zeigen wieder eine Vielzahl neuer Funktionen und neuer Geräte. So sind die bekannten ArtNet-Nodes nicht nur mit sacn für die Zukunft gerüstet, sondern bilden für RDM-fähige Scheinwerfer die Schaltzentrale, von der auch Geräte übernommen und am Lichtpult vorbei resettet werden können. Von ARRI schließlich, deren Event-Serie durch Trendco vertrieben wird, werden ebenfalls etliche Geräte zu sehen sein, u. a. die ARRISUN 18 Event, von der Trendco erst kürzlich eine größere Stückzahl ausliefern konnte. Selbstverständlich sind auch die anderen Marken aus dem Trendco-Portfolio auf der prolight+sound zu sehen: POWERLOCK Steckverbinder, EUROFILTER Farbfolien, ADVANCE Klebebänder und vieles mehr runden die Palette ab, die sowohl persönlich als auch per Webshop angeboten wird. Ein Besuch bei Trendco lohnt sich also auf jeden Fall. Lots of news are to be discovered at the booth of the Siegen based lighting tech dealer, who once more proudly presents a number of well-known big brands. And as always, personal experience of the items on display is as important as establishing new contacts. AVOLITES shows amongst other developments, Titan software 6.0, the computing core of the new Sapphire Touch and of course all other Titan consoles. Another remarkable highlight is the German premiere of AVOLITESMEDIA: the new cooperation between Avolites and Immersive already bore fruit, and a range of new media servers, concentrating on 3D projections, are shown in Frankfurt. WYBRON extends the CYGNUS range of LED fixtures with a newly developed powerful daylight luminaire, which again is fully RDM operational. RDM is also the cue for LUMINEX: the Belgians, specialising in DMXnetwork converters, again extend their ranges, adding not only functions, but devices, too. Comprising sacn, they re ready for future s challenges, and together with RDM fixtures, the devices turn into real control centres. ARRI their Event daylight brand being distributed by Trendco will also show some new luminaires, e.g. the new ARRISUN 18 Event. Trendco s offerings are rounded up by many small and larger items for technician s everyday needs: POWERLOCK connectors, EUROFILTER color gels, ADVANCE tapes, to name just a few. Plus, the whole range is available not only by phone, but also in Trendco s webshop. Not to be missed! Hall 11.0, Booth C50/D50 production partner

14 Prolight + Sound Advertorial ProCase 19 Zoll Racks mit neuer IT-Rackschiene ProCase hat das Angebot an 19 Zoll Racks erweitert und stellt zur Prolight+Sound die Racks mit einer neuen IT-Rackschiene vor. Die als ITRS benannte Rackschiene aus verzinktem Stahl mit Käfigmuttern ist breiter als die üblicherweise am Markt verwendeten Schienen. Das bietet den Vorteil, dass diese zu 100 % für IT Technik kompatibel ist. Was brauchen IT Geräte besonderes? Die Server der Premiumhersteller wie Dell, HP oder IBM benötigen für deren Befestigung innerhalb des Höheneinheiten-Rasters zunächst mal ein zusätzliches Mittelloch. Außerdem war die lichte Breite zwischen den seitlichen Befestigungsreihen der Rackschienen immer ein Problem. Die bei Servern üblicherweise mitgelieferten Auszugschienen benötigen hier teilweise eine größere Breite, welche die ProCase Racks mit der IT- Rackschiene nun bietet. Die stufenlose Rackschiene bleibt unverändert weiter im Sortiment. So kann je nach Einsatzzweck wahlweise die stufenlose Rackschiene (RSS) oder die IT-Rackschiene (ITRS) bestellt werden. Beide Varianten werden zum gleichen Preis angeboten. Für alle Rackserien wurde in Verbindung mit der IT-Rackschiene eine weitere Tiefe mit der Bezeichnung 29 Zoll bei ProCase standardisiert. Das bedeutet, dass der Abstand zwischen der vorderen und der hinteren Rackschiene 29 Zoll beträgt, das entspricht 737 mm. Bei dieser Tiefe können die mitgelieferten Auszüge der meisten 2-wege und 4-wege IT Server direkt befestigt werden. Mit dem erweiterten Angebot an 19 Zoll Racks wurde auch der Bereich im B2B Webshop übersichtlicher gestaltet. Unter der Adresse können alle Racks direkt konfiguriert und bestellt werden. Halle 8.0, Stand D46 Elation Opti Tri White LED Par: 3 Shades of White When the most important leaders of the world meet to discuss the most urgent issues of financial markets and world economy, they want to do that in the most optimum way. On last G-20 Summit in Cannes 2011, it was ELATION s part at least to assure clear visibility on the meeting table by providing high performance lighting equipment. In order to achieve best lighting conditions, 160 units of ELATION s Opti Tri White LED PAR were installed. The groundbreaking Tri White technology creates white light in cool, warm and amber shades. It is extremely bright and flicker free making it ideal for major meeting surroundings as well as broadcast television, video production and a variety of stage, theater and concert applications. The 18 x 9 W 3-in- 1 Tri SMD LEDs contained in the unit emit extremely little heat, so meeting members can keep a cool head and will not be distracted. The Opti Tri White heavy duty die cast case is ideal for permanent or portable production applications and with CE and cetlus approved this unit performs to the highest standard. ELATION offers several fixtures specialized in white light. The TVL2000 is equipped with 450 cool white and 450 warm white LEDs that can be combined to adjust color temperature from 3200 K to 6500 K. The ELATION Opti Tri White G-20 unit provides a 30 beam angle standard and produces up to 1055 a 3.00 m throw. Using onboard controls or a standard DMX-512 controller (3- or 5-pin), operators can blend the LEDs to create any shade of white, from cool natural daylight to soft warm tungsten or anything in between. The versatile TVL2000 makes it possible to instantly customize studio lighting to complement any skin tone or production environment with a soft, even white output. It features full 0-100% dimming capabilities to fade in and out and control the intensity of the light. With the 4-way barn door light can be directed precisely to the desired area of illumination, and a magnetic gel / filter holder allows adding frost or diffusion easily. The TVL2000 was designed to give broadcast lighting professionals total control over color temperature. TV performers will remain cool and comfortable under the TVL2000 s light, thanks to the low heat emission of its LED lamp source. Compact and lightweight, the panel can be transported and positioned anywhere with ease and will not take up much space on the studio set. The dual yoke is ideal for mounting on a stand, hanging in the lighting grid or floor positioning. WW Tone: high-output warm white LED wash for broadcast, stage, front of house applications Broadcast studio or live on stage ELATION s WW Tone warm white wash is sure to be a stellar performer. This high-output 100 W DMX LED wash fixture generates a perfect shade of warm white (3000 K; 82 CRI), and has all the professional features that make it ideal for key lighting, stage washing and front of house applications. Powered by the advanced Bridgelux LED source, the WW Tone produces an intensely bright output of m, without emitting the heat onto performers that is typically associated with conventional stage lights. The durable and maintenance-free LED source is backed by a 5-year LED Engine warranty from the manufacturer. Additionally, the WW Tone runs absolute noiselessly, making it the perfect light for TV studios and theaters. Producing an extremely even field of light, the WW Tone also makes an ideal house light for long throw applications as an energy-saving replacement for 500 W PAR and flood lights. The WW Tone has a 25 lens standard, which produces a 23 beam angle and 48 field angle. The optional available 45 lens is to yield a 43.5 beam angle and 79 field angle. It includes barn doors and a gel frame, allowing its light to be concentrated onto a particular object or area and/or color filters to be added. The built-in dimmer and strobe can be operated either manually or via DMX control (1- or 2-channel). A convenient LED display on the rear of the unit gives operators access to both manual control and DMX settings. Hall 11.0, Booth D68 14 TOP FAIR Prolight+Sound 2012 production partner

15 Nexo First showing of STM Series + new amplification + new processing + new network solutions This year s Prolight+Sound Expo sees a bumper crop of new product introductions for NEXO, covering all aspects of sound reinforcement networking, amplification and system processing, and, most importantly, the first sighting of NEXO s STM Series of highspecification loudspeaker cabinets. The STM Series is NEXO s new proposition for the modern touring and rental company, the first scalable modular line array on the market. Its concept combines the best of NEXO Alpha functionality with the technical innovation of NEXO GEO waveguide designs to deliver a system that is both super-powerful, super-flexible and easy to use, and might actually make its owners some money! Scale Through Modularity (STM) is NEXO s strapline, describing the STM s ability to scale up or down to suit event audiences from 1,000 to 100,000. There are four new loudspeaker cabinets in the STM Series, and these will be showcased at PL+S in road-ready format, together with new dual-voltage NX- AMP4x4 power amplification and innovative digital patchbay and monitoring solutions. On Stand M80, the NEXO village will have plenty of entertainment for visitors. The entire NEXO R&D team is coming to town; in a purpose-built lecture theatre, the engineers will be making on-the-hour presentations about different aspects of the STM Series project, both software and hardware. In the NS-1 software café, visitors can experiment with NEXO s comprehensive modelling software, exploring the performance in virtual environments of the new STM products as well as long-established favourites like the PS Series and GEO S. Hall 8.0, Booth M80 audiovation Nexo, Camco und Coda Audio. Drei starke Marken, die in Deutschland ganz exklusiv von audiovation vertrieben werden. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf einer intensiven Beratung und Betreuung der Kunden. Mit Hör- und Vergleichstests, detaillierten Produktkenntnissen sowie Informationen über neueste technische Entwicklungen werden die Kunden bei ihren Investitionsentscheidungen unterstützt. Die ganze Leidenschaft des Teams gilt dabei dem guten Klang und der jeweils für die Anforderungen optimalen Lösung. Für die Hör- und Vergleichstests kann audiovation direkt mit zwei Besonderheiten dienen. Es gibt einen 260 qm großen Demo-Raum (13 20 m) mit 7 m Deckenhöhe und 6 m Rigginghöhe, der von der Firma HMP Architekten + Ingenieure GbR aus München akustisch optimiert wurde. Dieser Vorführraum beeindruckt mit einer Nachhallzeit von etwa 0,6 Sekunden für fast alle Frequenzen. Bei schönem Wetter fast noch beeindruckender ist das gigantische Open-Air-Gelände, das direkt an das Firmengebäude grenzt. Vor einem leicht ansteigenden Gelände von m (Platz für rund Personen) steht ein permanentes Außenrigg mit 16 m Portalbreite bereit, welches 9,60 m hoch und mit einer Tragfähigkeit von sechs Tonnen ausgestattet ist. Beide Vorführbereiche bieten die Möglichkeit, verschiedene Lautsprechermodelle und Line-Array-Systeme unter realen Bedingungen zu testen. Dabei wird gerne in Anspruch genommen, mehrere Produktalternativen im direkten Vergleich zu hören. audiovation sieht sich als hochspezialisierter Vertrieb für professionelle Audio-Produkte aus den Bereichen Audionetzwerktechnik, Fernsteuerung, DSP-basierte Lautsprecher-Management-Systeme, Hochleistungsverstärker und Lautsprechersysteme für den mobilen Betrieb und der Festinstallation. Auf der Prolight + Sound 2012 sind die Produktspezialisten von audiovation auf den Ständen der Partner Nexo, Camco und Coda Audio von der ersten bis zur letzten Minute vertreten und haben viele interessante Neuigkeiten im Gepäck. Halle 8, Stand M80, J80, J60 production partner Live Vorführungen auf der März, 2012 Stand B60, Halle 11.0 Exklusiv-Vertrieb für Deutschland Gildestraße Ibbenbüren Tel.: /

16 Prolight + Sound Advertorial LMP LMP zeigt Vielzahl an energieeffizienten Produkten LMP präsentiert sich vom 21. bis 24. März 2012 im Rahmen der Prolight + Sound in Frankfurt auf den Ständen B60 und B50 in Halle Auf einer Fläche von 200 Quadratmetern stehen die Marken LITECRAFT, V:LED, ROBE, LSC, ArKaos und Littlite für die Messebesucher zur Verfügung. Direkter Standnachbar ist LMP Pyrotechnik. Hier lassen sich auf weiteren 100 Quadratmetern die Produkte der Marken LeMaitre und TBF erleben, teilweise sogar in Aktion. Zusammen mit den anliegenden Ständen der von LMP vertriebenen Marken ROBE, MILOS, LumenRadio und VISUAL PRODUCTIONS wird LMP damit auch in diesem Jahr erneut zu einem Zentrum für Messebesucher, die sich umfassend über das gesamte Angebot aus den Bereichen Licht, LED, Video, Trussing und Pyrotechnik informieren wollen. Im Fokus der Ausstellung stehen zahlreiche Neuproduktvorstellungen, die teilweise erstmals öffentlich gezeigt und auch live demonstriert werden. Dazu zählt beispielsweise die neue LX Serie von LSC. LSC zeigt mit der LX300 eine Hardwarelösung auf Basis der erfolgreichen Clarity Software. Außerdem werden die leistungsfähigen Dimmersysteme sowie zahlreiche DMX-Tools vorgeführt. LITECRAFT präsentiert neue Geräte aus der WT-Serie für weißes LED-Licht und überzeugt mit der neuen AT10 Generation durch leistungsstarke und zugleich energieeffiziente LED-Scheinwerfer für In- und Outdoor-Anwendungen. Mit der PowerBar 5 RGBAW ergänzt LITECRAFT seine etablierte LED-Bar um ein Modell mit zusätzlichen Amber LEDs. Mit EvoLED hat LMP ein neuartiges LED-Leuchtmittel als Retrofit für konventionelle Halogen Leuchtmittel im Programm, um aus einem herkömmlichen Scheinwerfer ein echtes Stromsparwunder zu machen. ArKaos entwickelte mit dem A30 MediaServer eine speziell auf die Anforderungen der MediaMaster Pro Software ausgelegte Hardwarelösung und demonstriert in Frankfurt zahlreiche neue Funktionen der Software. LMP presents a host of energy-efficient products LMP will be exhibiting at the Prolight + Sound international trade fair in Frankfurt (21th - 24th LSC LX300 March 2012) at booths B60 and B50 in Hall An area of 200 square metres has been set aside for the brands LITE- CRAFT, V:LED, ROBE, LSC, ArKaos and Littlite. Covering a further 100 square metres, the booth immediately adjacent will be that of LMP Pyrotechnik. There visitors will be able to admire products from the brands LeMaitre and TBF - sometimes, even, in action. These, together with the neighbouring booths of brands LMP distributes such as ROBE, MILOS, LumenRadio and VISUAL PRODUCTIONS, will make LMP once again this year a magnet for visitors seeking comprehensive information on a wide range of products covering the fields of lighting, LED, video, trussing and pyrotechnics. The focus of the exhibition will be on the presentation of new products, some being seen for the very first time and also being demonstrated live. These include, for example, the new LX series from LSC. LSC is showing in the shape of the LX300 a hardware solution based on the successful Clarity software. There will also be demonstrations of powerful and efficient dimmer systems and numerous DMX tools. LITECRAFT is presenting new devices from the WT series for white LED light, convincing with the new AT10 generation through powerful but at the same time energy-efficient LED luminaires for both indoor and outdoor applications. With the PowerBar 5 RGBAW, LITECRAFT is complementing its established LED-Bar with a model offering additional amber LEDs. In the EvoLED, LMP now has in its range a novel LED light source as a retrofit for conventional halogen light sources that is capable of transforming a conventional luminaire into a real marvel of energy conservation! ArKaos has developed in the A30 MediaServer a hardware solution specially designed to meet the requirements of the MediaMaster Pro software and will be demonstrating numerous new functions of the software in Frankfurt. Hall 11.0, Booth B50/B60 VMB Line Array Lifte TL-A150 und TL-A300 Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, rundet der Marktführer für Towerlifte VMB sein Programm im Bereich Gabellifte ab. Gleich zwei neue Lifte werden auf der Prolight + Sound vorgestellt. Der VMB TL-A150 und der VMB TL-A300 ergänzen mit ihrer kompakten Bauform und maximaler Stabilität die Familie der bereits am Markt etablierten VMB Line Array Lifte. Bis zu 5,3 Meter bei einer Transporthöhe von nur 1,54 Metern hebt der TL-A150 mühelos kleine Line Arrays oder leichte PA- Systeme bis 150 kg in die Luft. Ausgestattet mit dem bewährten automatischen Rückhaltesystem ILS garantiert er höchste Sicherheit. Der TL-A300 fährt von 0,2 Meter Transporthöhe bis auf 5,8 Meter aus, und das bei einer Transporthöhe von nur 1,58 Meter, was ihn absolut sprintertauglich macht. Belastet werden kann er dabei mit bis zu 300 kg natürlich bei einer Vorlagerung des Gewichts von 50 cm, um das Line Array optimal curven zu können. Die Anordnung der vorderen Auslegerfüße macht das Beladen unmittelbar am Basement möglich. Ausgestattet sind die Lifte mit dem bewährten ALS (Auto-Lock- Security) System von VMB, sowie dem SRS (Sequence Retainer System), welches die Mastsegmente automatisch nacheinander ausfahren lässt. Entsprechend der BGV-C1 Richtlinien sind auch diese beiden VMB Lifte zertifiziert. Halle 9.0, Stand B57 16 TOP FAIR Prolight+Sound 2012 production partner

17 Was auch immer Sie in Szene setzen wollen: wir haben das Zeug dazu. ETC ETC enthüllt Source Four LED auf der Prolight + Sound in Frankfurt Die Palette eines der weltweit erfolgreichsten Profilscheinwerfer wurde erneut erweitert: Der ETC Source Four kam zuerst mit dem HPL-Leuchtmittel auf den Markt, wurde dann mit einer HID-Version erweitert und jetzt wird der ETC Source Four LED vorgestellt. Dieser bietet, zusätzlich zu den ohnehin bekannten Features des Source Four, brillante Farben, geringe Wärmeentwicklung und noch mehr Energie-Einsparungspotenziale. Der Source Four LED wird auf der Prolight + Sound in Frankfurt zum ersten Mal öffentlich zu sehen sein. Der Scheinwerfer zeichnet sich durch einen scharfen, klaren und fokussierbaren Beam aus. Drei Varianten stehen dabei zur Verfügung: Lustr+, Daylight und Tungsten. Genau wie der Desire Lustr+ von ETC bietet auch der Source Four LED Lustr+ die komplette Farbbandbreite, dank des patentierten Selador x7 Farbmisch- Source Four LED Lustr systems. Die Source Four LED Tungsten und Daylight hingegen erzeugen maximale Helligkeit mit warmer (3.000 K) bzw. kalter (5.600 K) Farbtemperatur. Alle drei Scheinwerfer setzen die herkömmlichen Source Four Optiken ein und bieten dadurch hervor ragende Abbildungsqualität für Gobos etc. Sensor3 Power Control Ebenfalls den ersten öffentlichen Auftritt in Europa hat das neue Sensor3 Power Control System von ETC, das genau auf die sich ändernden Anforderungen in einem Theater eingeht und Dimmer-, Relais- und Feststromfunktion in dem neuen ThruPower Module vereint. Die hohe Baudichte des Sensor3 bedeutet weniger Bauteile und damit auch weniger Fehlerquellen, während die Modularität des Systems einfachen Unterhalt und An passung an Kundenwünsche bedeutet. Der neue CEM3 Prozessor ist mit einem übersichtlichen Display und einem numerischen Tastenfeld für direkten Zugriff auf die einzelnen Kreise ausgestattet. System-Setup, -Management und -Wartung sind mit Sensor3 ein Kinderspiel. Gio Lichtsteuerkonsole Gio nimmt die Position in der Mitte der Eos-Familie zwischen Eos und Ion ein. Die Konsole ist mit den gleichen Funktionen wie die Eos ausgestattet, welche jedoch in einem kompakteren Gehäuse untergebracht sind. Zusätzliche Features umfassen unter anderem integrierte, schwenkbare Multi touch-monitore, direkte DMX-Ausgänge an der Konsole und hinterleuchtete Tasten. Layers of Light ETC wird die neuen Produkte unter dem Slogan Layers of Light präsentieren. Darunter versteht das Unternehmen die Vielschichtigkeit des Lichts und dass die einzelnen Geräte als verschiedene Werkzeuge für ein gutes Ergebnis zu sehen sind. Live-Präsentationen mit einem gemischten Lichtaufbau (konventionelle und LED-Scheinwerfer) werden zeigen, wie die besten Beleuchtungs- Ergebnisse, je nach Anforderung, erzielt werden können. Daneben werden Mitarbeiter unter anderem präsentieren, wie Lichtsteuerkonsolen miteinander, mit Leistungsschränken und Scheinwerfern über RDM kommunizieren und Rückmeldungen anzeigen können. Sie finden ETC in Halle 9.0, Stand B62 auf der Prolight + Sound 2012; März in Frankfurt. Halle 9.0, Stand B62 VEAM PowerLock gesellschaft für veranstaltungstechnik mbh Telefon 0271/ production partner Halle 11.0 Stand C50/D50

18 Prolight + Sound Advertorial Despar Modernste Studiolichttechnik im Neubau des SWR in Stuttgart Studio Hamburg MCI und Despar Systeme AG präsentierten am 13. Februar 2012 einem breiten Fachpublikum mit nahezu 100 Teilnehmern die derzeit modernste Studiolichttechnik im Neubau des SWR. Neben Vertretern von Fernsehanstalten, Hochschulen und Produktionsgesellschaften sowie des SWR waren auch die am Projekt beteiligten Hauptlieferanten anwesend. Der Neubau ersetzt die Studios am alten Standort Villa Berg aus den frühen 60er Jahren. 3 Studios mit jeweils 424, 229 und 98 m 2 Fläche sind mit automatisierter Technik ausgerüstet, ein Studio mit 108 m 2 konventionell mit stangenbedienbarer Lichttechnik. Die Ausrüstung erfolgte durch das Systemhaus Studio Hamburg MCI als Generalunternehmer und Despar Systeme AG als Partner und Projekthaus für Studiolichttechnik. Die Ausführungsplanung wurde nach der detaillierten Vorplanung des SWR von Despar durchgeführt, Modernste Studiolichttechnik im Neubau des SWR außerdem lieferte und montierte Despar die gesamte Infrastruktur der Studios mit den erforderlichen Decken- und Horizontsystemen TV- und Cyclo- Track sowie die LED-Hintergrundbeleuchtung. Für die Geräte- und Anlagentechnik wurde auf erprobte Systeme namhafter am Markt eingeführter Hersteller zurückgegriffen. Hierzu gehören Teleskopleuchtenhänger von MTS, motorisierte Scheinwerfer von Lichttechnik, die Studioautomation von LSS, Lichtstellsysteme von MA- Lighting mit grand- MA 2 light Pulten, Punktzüge von ASM und die LED-Technik von Schnickschnack Systems. Eine Besonderheit der Ausrüstung ist die LED-Hintergrundbeleuchtung in 3 Studios, im größten Studio U-förmig über eine Fläche von 350 m 2. Über die einzeln ansteuerbaren und im Raster von 10 cm angeordneten RGB-LEDs werden beliebige homogene oder dynamische Farbgestaltungen, statische oder sich bewegende Grafiken oder Schriften mit bis zu 10 unterschiedlichen Layer auf einer Projektionsfolie in ca. 20 cm Abstand projiziert. Halle 9.0, Stand C54 PCS Ein starkes Team: die PCS Vertriebs- und Service GmbH und die PCS Professional Conference Systems GmbH präsentieren sich gemeinsam auf der Prolight + Sound! Die PCS Vertriebs- und Service GmbH plant und installiert modernste AV- Medientechnik. Das professionelle Werkstatt- und Wartungsteam sichert die Betreuung auch nach dem Kauf. Die PCS Professional Conference Systems GmbH vermietet seit über 16 Jahren erfolgreich Konferenz- und Dolmetschertechnik und ist mit jährlich mehr als ausgerichteten internationalen Konferenzen einer der größten Dienstleister dieser Branche in Deutschland. Das sind beste Synergieeffekte! Wir freuen uns auf Ihren Besuch zusammen mit Audipack! A strong team: PCS Vertriebs- und Service GmbH and PCS Professional Conference Systems GmbH will be presenting themselves together at the Prolight + Sound! PCS Vertriebs- und Service GmbH plans and installs the latest AV media technology. The professional workshop and maintenance team ensures its proper service even after purchase. PCS Professional Conference Systems GmbH has been a successful supplier of conference and interpreting technology for over 16 years. With more than 1,500 international conferences supported every year it is one of the largest service providers in the sector in Germany. This makes for perfect synergies! We look forward to your visit shared with Audipack. Hall 9.0, Booth C39 Feiner Lichttechnik Feiner Lichttechnik mit Coemar, Capture, Electron und Compulite Feiner Lichttechnik präsentiert mit seinen Partnern Produktneuheiten auf insgesamt vier Messeständen. Bei COEMAR dreht sich alles um den neuen LEDko LED-Scheinwerfer, der mit seinen modularen Hardund Soft-Profile-Optiken nicht nur als Profilscheinwerfer, sondern auch mit der Charakteristik eines PC- oder eines Fresnel-Scheinwerfers eingesetzt werden kann. Außerdem werden weitere interessante LED-Bühnenscheinwerfer wie der asymmetrische und im Abstrahlwinkel verstellbare Stagelite SC vorgestellt. CAPTURE zeigt die aktuelle Version der Capture Polar Visualisierungssoftware und ELECTRON gibt einen Überblick über die Produktbereiche Dimmer- und Steuertechnik sowie LED-Architekturbeleuchtung. Bei FEINER LICHTTECHNIK befindet sich der Meeting-Bereich für alle vier Stände. Außerdem wird dort das neue VECTOR PC WING von COMPULITE vorgestellt. Es handelt sich dabei um ein extrem kompaktes mobiles Bedienpult für die VECTOR PC Software. Trotz seiner geringen Abmessungen von nur cm verfügt es über 10 Playbacks, 5 Stellräder und 1 Trackball. Zusätzlich wird eine Serie neuer eigener FEINER DMX-Steuerungen für den Architekturbereich in Wandpanel- und Kompaktbauform präsentiert. Ergänzt wird diese Serie durch mehrere HDTV-taugliche LED-Treiber, die die flickerfreie Regelung von LED- Bändern in Fernsehstudios ermöglichen. Halle 9.0, Stand E35 18 TOP FAIR Prolight+Sound 2012 production partner

19 Lightpower Wie in den vergangenen Jahren ist Lightpower auf der prolight+sound 2012 ein Garant für innovative Neuheiten und außergewöhnliche Produktlösungen. Auf 12 Messeständen mit über 850 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentieren die durch Lightpower vertriebenen Marken ihre Highlights und Produkte für die Marksegmente Concert Touring/Live Event, Theater, TV/Studio und Architainment. Darüber hinaus können die Besucher am Lightpower Stand auch das umfangreiche Dienstleistungsangebot im Detail kennenlernen. Diese und weitere Produkt-Highlights erwarten Sie im Lightpower Village: Clay Paky Alpha Spot QWO 800 Mobil, flexibel, kompakt: MA onpc command wing Mit dem neuen MA onpc command wing hat MA Lighting ein Produkt entwickelt, das ganz für den flexiblen und mobilen Einsatz ausgelegt ist und gleichzeitig die komfortablen Programmierungsmöglichkeiten der grandma2 Serie bietet. In Kombination mit grandma2 onpc wird das MA onpc command wing zu einer leistungsstarken Lichtsteuerung, die bis zu Parameter bietet und nahezu an jedem Ort verwendet werden kann und all das zu einem günstigen Preis. In bester Tradition: Clay Paky Alpha QWO 800 Mit dem Alpha Spot QWO 800 entwickelt Clay Paky die überaus erfolgreiche Alpha Serie weiter. Der Alpha Spot 800 QWO verwendet das neue MSR Platinum Leuchtmittel eine 800 W Lampe, die ein intensives klares Licht produziert, heller noch, als z. B. die älteren 1200 W HMI-Leuchtmittel. Die verbesserte Optikgruppe setzt weitere Maßstäbe, unter anderem mit dem sehr weiten Zoom-Bereich von 11 bis 55, der sehr gleichmäßigen Lichtverteilung sowie dem einzigartigen Autofokus-System, das eine Gobo-Projektion beim Zoomen konstant scharf abbildet. Universell einsetzbar: DTS Jack Ausgelegt als kompaktes, aber gleichzeitig äußerst leistungsstarkes Moving Light, bietet der neue DTS Jack einige überzeugende Features. Als Leuchtmittel wird eine 189 W MSD Platinum 5R Lampe von Philips verwendet, die diesem Moving Light nicht nur zu deutlich sichtbaren Lux (auf 5 m) Lichtoutput verhilft, sondern auch energiesparend ist die Gesamtleistungsaufnahme liegt bei gerade einmal 230 W. Dabei wiegt der Jack nur rund 11 kg und lässt sich so einfach transportieren, riggen und lagern. Zusätzlich ist der Jack mit Pan 540 (2,5 s) und Tilt 270 (1,5 s) sehr schnell. Darüber hinaus verfügt er über das von DTS patentierte FPR-System (Free Pan Rotation = Pan-Bewegungen ohne mechanischen Anschlag). Noch mehr Power: DTS Nick NRG 1201 Der Nick NRG 1201 ergänzt die höchst erfolgreiche Nick Serie von DTS um ein leistungsstarkes Zoom- LED-Moving Light. Dank verbesserter LED-Chiptechnologie sind die 30 Full-Colour-LEDs (RGBW) des Nick NRG 1201 noch heller als die des Nick Wash 600. Dabei beträgt die Leistungsaufnahme gerade einmal 340 W. Darüber hinaus ist der Nick NRG 1201 das erste Gerät der Serie mit einem motorisierten Zoom (8 bis 40 ). Alles im Blick: Wireless Solution Bluebox Software Mittels der Wireless Solution Bluebox Software lassen sich komfortabel und einfach alle DMX- und RDM-Fixtures in einem Netzwerk finden, patchen und über ihren Status abfragen. Zusätzlich ist es möglich, über die Bluebox Statuseinstellungen an den Geräten wie z. B. Fixture-Modus, Lampe an/aus und vieles mehr zu konfigurieren. Verbessert: MAJOR Switch-Pack MK2 12-Kanal Die MAJOR Switch-Packs der MK2-Serie verfügen über zwei Relaiskarten mit je sechs Kanälen. Pro Kanal können bei der MK2-Serie bis zu 16 A ohmsche oder 8 A induktive Last geschaltet werden. Durch zwei unabhängige Adresskarten können alle Einstellungen, z. B. DMX-hold an/aus, oder Relais an/aus bei Signalausfall, für je 6 Kanäle vorgenommen werden. Auch eine Ansteuerung per Menü ohne DMX- Anschluss ist beim Switch-Pack der MK2 Serie in 6er-Blöcken möglich. Halle 11.0, Stand B81/C81/C84 production partner

20 Prolight + Sound Awards Sinus 2012 in der Kategorie Entertainment: Parlamentarium in Brüssel Sinus 2012 in Entertainment category: Parlamentarium in Brussels Prolight + Sound Awards 2012 OPUS Deutscher Bühnenpreis Sinus Systems Integration Award Die Prolight + Sound ist der wichtigste Branchentreff des Jahres für die Veranstaltungswirtschaft. Die Branche nutzt die Messe als Business-Plattform und verleiht AUDIO- UND VIDEOKABEL Modulationskabel, Multicore Verdrahtungsleitungen Lautsprecherkabel Mikrofonkabel DMX - Kabel Kombileitungen Video-, Triaxkabel mobilfähige LAN-Kabel CAT 5e / CAT 7 Patchkabel USB-Kabel kundenspezifi sche Konstruktionen Wir liefern täglich bundesweit! Tel.: +49 (0)8466 / Fax: +49 (0)8466 / kabeltronik.de wichtige Preise an die Menschen hinter Projekten, Events und Technik. Mit dem Opus Deutscher Bühnenpreis werden herausragende Bühnenproduktionen und Events prämiert. Der Sinus Systems Integration Award zeichnet Projekte für den kreativen Einsatz von Medientechnik und Systemintegration aus. Der Opus und der Sinus bieten so die seltene Gelegenheit, die Menschen hinter herausragenden Theaterund Konzertproduktionen und komplexen Projekten der Systemintegration und Medientechnik kennenzulernen. Gleichzeitig werden die kreativen und technischen Leistungen einer breiteren Öffentlichkeit präsentiert. Getragen werden beide nichtdotierten Ehrenpreise vom Verband für Professionelle Licht-, und Tontechnik (VPLT), dem Europäischen Verband der Veranstaltungs-Centren (EVVC) und der Messe Frankfurt GmbH. Prolight + Sound is the most important meeting place of the year for the event sector, which uses the fair not only as a business platform but also as an opportunity to present important awards to the people behind scenes of projects, events and technology. Opus German Stage Award is given for outstanding stage productions and events. Sinus Systems Integration Award goes to projects distinguished by the creative use of media technology and systems integration. Both Opus and Sinus offer a rare opportunity to find out more about the people behind outstanding theatre and concert productions, as well as about complex systems-integration and media technology projects. At the same time, the creative and technical achievements are brought to the attention of a wider audience. The conceptual partners of Opus and Sinus are the Professional Lighting & Sound Association of Germany (Verband für Licht-, Ton- und Veranstaltungstechnik VPLT), the European Association of Event Centers (Europäischer Verband der Veranstaltungs- Centren EVVC),) and Messe Frankfurt GmbH. Opus and Sinus are honorary awards. Opus Deutscher Bühnenpreis Bertil Mark erhält den Opus Deutscher Bühnenpreis 2012 in der Kategorie Lichtdesign für die Tournee Letzte leise Reise der Sportfreunde Stiller. Das Lichtdesign der Tour der Sportfreunde Stiller überzeugte die Jury mit ihrem erfrischend spielerischen Licht-, Video- und Bühnendesign. Bertil Mark ist ein Multitalent in der Musikbranche. Er ist als Musiker, Produzent und Komponist für viele Bands tätig. Ein weiteres Betätigungsfeld ist aber das Licht- und Showdesign im Live-Bereich. Mit dem Opus würdigt die Jury von Branchenexperten aus Wirtschaft, Verbänden, der Messe Frankfurt sowie Fachjournalisten neue, herausragende Ansätze des kreativen Technik- 20 TOP FAIR Prolight+Sound 2012 production partner

ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016

ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016 ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016 DIe fachmesse Der eventindustrie THE TRADE SHOW FOR THE EVENTS INDUSTRy messe WestfALenhALLen DortmunD WWW.BOE-MESSE.DE DAs event

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here!

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! In vier Schritten zum Titel erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! Einleitung Intro Um Sie dabei zu unterstützen, Ihren Messeauftritt

Mehr

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Welcome to Premier Suisse Estates Willkommen bei Premier Suisse Estates Dr. Peter Moertl, CEO Premier Suisse

Mehr

job and career at HANNOVER MESSE 2015

job and career at HANNOVER MESSE 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at HANNOVER MESSE 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers engineering and technology 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

job and career at IAA Pkw 2015

job and career at IAA Pkw 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at IAA Pkw 2015 Marketing Toolkit job and career Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Februar 2015 1 Inhalte Smart Careers in the automotive

Mehr

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Mit Licht Mehrwert schaffen. Immer mehr Designer, Entwicklungsingenieure und Produktverantwortliche erkennen das Potential innovativer Lichtkonzepte für ihre

Mehr

Ingenics Project Portal

Ingenics Project Portal Version: 00; Status: E Seite: 1/6 This document is drawn to show the functions of the project portal developed by Ingenics AG. To use the portal enter the following URL in your Browser: https://projectportal.ingenics.de

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3 User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines Inhalt: User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines... 1 1. General information... 2 2. Login...

Mehr

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING.

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING. Fahraktive EVENTS ZUM ANSCHNALLEN. FASTEN YOUR SEATBELTS FOR SOME AWESOME DRIVING EVENTS. SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. Jeder, der BMW UND MINI DRIVING ACADEMY hört, denkt automatisch an Sicherheit.

Mehr

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Eine Betrachtung im Kontext der Ausgliederung von Chrysler Daniel Rheinbay Abstract Betriebliche Informationssysteme

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc.

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Role Play I: Ms Minor Role Card Conversation between Ms Boss, CEO of BIGBOSS Inc. and Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Ms Boss: Guten Morgen, Frau Minor! Guten Morgen, Herr Boss! Frau Minor, bald steht

Mehr

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com more information // mehr Information www.meplan.com Das Veranstaltungs- und Ordercenter bietet attraktive Messe- und Veranstaltungsflächen in einem repräsentativen Ambiente. Nutzen Sie mit MEPLAN den

Mehr

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Dieses Handbuch wird für Benutzer geschrieben, die bereits ein E-Mail-Konto zusammenbauen lassen im Mozilla Thunderbird und wird

Mehr

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr

EEX Kundeninformation 2007-09-05

EEX Kundeninformation 2007-09-05 EEX Eurex Release 10.0: Dokumentation Windows Server 2003 auf Workstations; Windows Server 2003 Service Pack 2: Information bezüglich Support Sehr geehrte Handelsteilnehmer, Im Rahmen von Eurex Release

Mehr

Algorithms for graph visualization

Algorithms for graph visualization Algorithms for graph visualization Project - Orthogonal Grid Layout with Small Area W INTER SEMESTER 2013/2014 Martin No llenburg KIT Universita t des Landes Baden-Wu rttemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

job and career for women 2015

job and career for women 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career for women 2015 Marketing Toolkit job and career for women Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Juni 2015 1 Inhalte Die Karriere- und Weiter-

Mehr

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems Transfer project templates easily between systems A PLM Consulting Solution Public The consulting solution XML Template Transfer enables you to easily reuse existing project templates in different PPM

Mehr

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Mai / May 2015 Inhalt 1. Durchführung des Parameter-Updates... 2 2. Kontakt... 6 Content 1. Performance of the parameter-update... 4 2. Contact... 6 1. Durchführung

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Seiten 2-4 ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Pages 5/6 BRICKware for Windows ReadMe 1 1 BRICKware for Windows, Version

Mehr

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US)

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) HELP.PYUS Release 4.6C Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US SAP AG Copyright Copyright 2001 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich?

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? KURZANLEITUNG Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? Die Firmware ist eine Software, die auf der IP-Kamera installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Nach dem Firmware-Update stehen Ihnen

Mehr

ETF _ Global Metal Sourcing

ETF _ Global Metal Sourcing _ Global Metal Sourcing ist in wichtigen Beschaffungsund Absatzmärkten zu Hause is at home in major procurement and sales markets Bulgaria China India Italy Serbia Slovenia Slovakia Spain _ Services Globale

Mehr

Welcome Package Region Stuttgart

Welcome Package Region Stuttgart Welcome Package Region Stuttgart Stuttgart Region Welcome Package Herzlich willkommen in der Region Stuttgart! welcome-package.region-stuttgart.de Es gibt viele gute Gründe, die Region Stuttgart als Standort

Mehr

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Wiesbaden 26. 28. Juni 2012 www.zellcheming.de Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Größter jährlicher Branchentreff der Zellstoff- und Papierindustrie in Europa The

Mehr

Technical Training. www.andritz.com/training-hydro

Technical Training. www.andritz.com/training-hydro Technical Training www.andritz.com/training-hydro 02 Technical Training Training Center Vienna Modern Infrastructure Success guaranteed Unsere Trainer verfügen über langjähriges Produkt- und Prozessknowhow.

Mehr

Umzüge m i t C l ü v e r. Clüver

Umzüge m i t C l ü v e r. Clüver Clüver m o v e s y o u Umzüge m i t C l ü v e r INTERNATIONALE M ÖBELTRANSPORTE Unsere Destination: Griechenland Eine Wohnortsverlegung ins Ausland ist immer eine anstrengende und aufregende Sache. Es

Mehr

FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU!

FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU! FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU! HELPLINE GAMMA-SCOUT ODER : WIE BEKOMME ICH MEIN GERÄT ZUM LAUFEN? Sie haben sich für ein Strahlungsmessgerät mit PC-Anschluss entschieden.

Mehr

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Die Firma Hartnagel, begann vor über 15 Jahren den ersten Etikettierautomaten zu entwickeln und zu bauen. Geleitet von der Idee, das hinsichtlich der Produktführung

Mehr

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG WERBUN advertising Werbung UNG Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder

Mehr

SAP PPM Enhanced Field and Tab Control

SAP PPM Enhanced Field and Tab Control SAP PPM Enhanced Field and Tab Control A PPM Consulting Solution Public Enhanced Field and Tab Control Enhanced Field and Tab Control gives you the opportunity to control your fields of items and decision

Mehr

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08.

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08. Mass Customized Printed Products A Chance for Designers and Entrepreneurs? Burgdorf, 27. 08. Beuth Hochschule für Technik Berlin Prof. Dr. Anne König Outline 1. Definitions 2. E-Commerce: The Revolution

Mehr

Mobile Marketing with Cloud Computing

Mobile Marketing with Cloud Computing Social Networking for Business Mobile Marketing with Cloud Computing Twitter-Hashtag: #spectronet Page 1 15th of December 2010, Carl Zeiss MicroImaging GmbH, 9th NEMO-SpectroNet Collaboration Forum About

Mehr

Field Librarianship in den USA

Field Librarianship in den USA Field Librarianship in den USA Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven Vorschau subject librarians field librarians in den USA embedded librarians das amerikanische Hochschulwesen Zukunftsperspektiven

Mehr

Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com)

Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com) Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com) Inhalt Content Citrix-Anmeldung Login to Citrix Was bedeutet PIN und Token (bei Anmeldungen aus dem Internet)? What does PIN and Token

Mehr

RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014

RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014 RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014 English Version Bahnbuchungen so einfach und effizient wie noch nie! Copyright Copyright 2014 Travelport und/oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

Challenges in Systems Engineering and a Pragmatic Solution Approach

Challenges in Systems Engineering and a Pragmatic Solution Approach Pure Passion. Systems Engineering and a Pragmatic Solution Approach HELVETING Dr. Thomas Stöckli Director Business Unit Systems Engineering Dr. Daniel Hösli Member of the Executive Board 1 Agenda Different

Mehr

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR)

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas in cooperation with Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Our idea: Fachbereich Wirtschaft, Verwaltung und Recht Simple strategies of lifelong

Mehr

ZK2000SF ACCESS CONTROL ZUTRITTSKONTROLLE

ZK2000SF ACCESS CONTROL ZUTRITTSKONTROLLE ZUTRITTSKONTROLLE ACCESS CONTROL SMPX.xx SMPX.xG ZK2000SF Kommunikation über ISDN oder TCP/IP Intelligenter ler Individuelle Rechteverwaltung Verwaltung von 150.000 Personen Communication via ISDN or TCP/IP

Mehr

Anforderung an Mobile Broadcast aus Sicht des Kunden

Anforderung an Mobile Broadcast aus Sicht des Kunden Anforderung an Mobile Broadcast aus Sicht des Kunden Medientage München 2006 Panel 6.8. University of St. Gallen, Switzerland Page 2 Anforderung an Mobile Broadcast aus Sicht des Kunden. Executive Summary

Mehr

USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista

USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista Hinweis: Für den Downloader ist momentan keine 64 Bit Version erhältlich. Der Downloader ist nur kompatibel mit 32 Bit Versionen von Windows 7/Vista. Für den Einsatz

Mehr

Mash-Up Personal Learning Environments. Dr. Hendrik Drachsler

Mash-Up Personal Learning Environments. Dr. Hendrik Drachsler Decision Support for Learners in Mash-Up Personal Learning Environments Dr. Hendrik Drachsler Personal Nowadays Environments Blog Reader More Information Providers Social Bookmarking Various Communities

Mehr

Lesen Sie die Bedienungs-, Wartungs- und Sicherheitsanleitungen des mit REMUC zu steuernden Gerätes

Lesen Sie die Bedienungs-, Wartungs- und Sicherheitsanleitungen des mit REMUC zu steuernden Gerätes KURZANLEITUNG VORAUSSETZUNGEN Lesen Sie die Bedienungs-, Wartungs- und Sicherheitsanleitungen des mit REMUC zu steuernden Gerätes Überprüfen Sie, dass eine funktionsfähige SIM-Karte mit Datenpaket im REMUC-

Mehr

Messer und Lochscheiben Knives and Plates

Messer und Lochscheiben Knives and Plates Messer und Lochscheiben Knives and Plates Quality is the difference Seit 1920 Since 1920 Quality is the difference Lumbeck & Wolter Qualität, kontinuierlicher Service und stetige Weiterentwicklung zeichnen

Mehr

Porsche Consulting. Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology

Porsche Consulting. Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology Porsche Consulting Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology Especially crucial in medical technology: a healthy company. Germany

Mehr

Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web.

Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web. Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web.de Damages caused by Diprion pini Endangered Pine Regions in Germany

Mehr

Worldwide Logistics L anfl x

Worldwide Logistics L anfl x Worldwide Logistics IHR WELTWEITER LOGISTIK PARTNER YOUR GLOBAL LOGISTICS PARTNER Seit 1994 bietet die Leanflex das gesamte Spektrum von Logistik- & Transportdienstleistungen für Industrie, Handel sowie

Mehr

TMF projects on IT infrastructure for clinical research

TMF projects on IT infrastructure for clinical research Welcome! TMF projects on IT infrastructure for clinical research R. Speer Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF) e.v. Berlin Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF)

Mehr

Support Technologies based on Bi-Modal Network Analysis. H. Ulrich Hoppe. Virtuelles Arbeiten und Lernen in projektartigen Netzwerken

Support Technologies based on Bi-Modal Network Analysis. H. Ulrich Hoppe. Virtuelles Arbeiten und Lernen in projektartigen Netzwerken Support Technologies based on Bi-Modal Network Analysis H. Agenda 1. Network analysis short introduction 2. Supporting the development of virtual organizations 3. Supporting the development of compentences

Mehr

SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb

SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb Inbetriebnahme von Produktionslinie 4 am Standort Zhenjiang Darlehen von BoC in Höhe von RMB 130 Mio. ausbezahlt Inbetriebnahme von Produktionslinie

Mehr

Technology for you. Media Solutions

Technology for you. Media Solutions Technology for you Media Solutions Media Units / Media Units Media Units Robuste Installationstechnik für jeden Klassenund Schulungsraum Robust installation technology for each class- and conference room

Mehr

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Description & Functional Principle (Piezo Technology) Cleanrooms are dynamic systems. People and goods are constantly in motion. Further installations, production

Mehr

Werbung. Advertising

Werbung. Advertising Werbung Advertising Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder Ihren Messestand

Mehr

Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health)

Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health) Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health) 1 Utilitarian Perspectives on Inequality 2 Inequalities matter most in terms of their impact onthelivesthatpeopleseektoliveandthethings,

Mehr

Want to have more impressions on our daily activities? Just visit our facebook homepage:

Want to have more impressions on our daily activities? Just visit our facebook homepage: Dear parents, globegarden friends and interested readers, We are glad to share our activities from last month and wish you lots of fun while looking at all we have been doing! Your team from globegarden

Mehr

International Exhibition & Conference Law Enforcement, Security and Tactical Solutions

International Exhibition & Conference Law Enforcement, Security and Tactical Solutions International Exhibition & Conference Law Enforcement, Security and Tactical Solutions MIT SICHERHEIT ERFOLGREICH SUCCESSFUL WITH SECURITY Wenn es um die neuesten Entwicklungen für Law Enforcement, Security

Mehr

Cloud for Customer Learning Resources. Customer

Cloud for Customer Learning Resources. Customer Cloud for Customer Learning Resources Customer Business Center Logon to Business Center for Cloud Solutions from SAP & choose Cloud for Customer https://www.sme.sap.com/irj/sme/ 2013 SAP AG or an SAP affiliate

Mehr

Vattenfall Europe Power Management. June 2015

Vattenfall Europe Power Management. June 2015 Vattenfall Europe Power Management June 2015 1 Vattenfall Europe Power Management June 2015 Vattenfall Europe Power Management GmbH Facts & Figures Traded volumes: ~ 370 TWh Strom ~ 26 TWh Gas ~ 2200 kt

Mehr

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Table of Contents Deutsch 1 1. Bevor Sie anfangen 1 2. Installation 2 Troubleshooting 6 Version 06.08.2011 1. Bevor Sie anfangen Packungsinhalt ŸTFM-560X

Mehr

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part XI) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

XV1100K(C)/XV1100SK(C)

XV1100K(C)/XV1100SK(C) Lexware Financial Office Premium Handwerk XV1100K(C)/XV1100SK(C) All rights reserverd. Any reprinting or unauthorized use wihout the written permission of Lexware Financial Office Premium Handwerk Corporation,

Mehr

DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES

DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES IMMER DAS RICHTIGE WERKZEUG Wer gute Arbeit leisten möchte, braucht immer die

Mehr

JONATHAN JONA WISLER WHD.global

JONATHAN JONA WISLER WHD.global JONATHAN WISLER JONATHAN WISLER WHD.global CLOUD IS THE FUTURE By 2014, the personal cloud will replace the personal computer at the center of users' digital lives Gartner CLOUD TYPES SaaS IaaS PaaS

Mehr

SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise

SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise Benutzeranweisungen SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise 2008.01 (V 1.x.x) Deutsch Please direct all enquiries to your local JDSU sales company. The addresses can be found at: www.jdsu.com/tm-contacts

Mehr

Service Design. Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH. Mittwoch, 18. September 13

Service Design. Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH. Mittwoch, 18. September 13 Service Design Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH An increasing number of customers is tied in a mobile eco-system Hardware Advertising Software Devices Operating System Apps and App Stores Payment and

Mehr

CUSTOMER INFORMATION 2014-08-21

CUSTOMER INFORMATION 2014-08-21 CUSTOMER INFORMATION 2014-08-21 Introduction of Inter-Product-Spreads as part of the T7 Release 2.5 Dear Trading Participants, With this customer information EEX Power Derivatives would like to inform

Mehr

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen.

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen. welcome.success TO EMPORER YOUR BRAND AND SERVICE VALUES Über uns WE BUILD GREAT VALUES Als "full service marketing and brand communication"- Unternehmen verfügen wir über einen breiten Kompetenzpool,

Mehr

In der SocialErasmus Woche unterstützen wir mit euch zusammen zahlreiche lokale Projekte in unserer Stadt! Sei ein Teil davon und hilf denen, die Hilfe brauchen! Vom 4.-10. Mai werden sich internationale

Mehr

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person?

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person? Reading tasks passend zu: Open World 1 Unit 4 (student s book) Through a telescope (p. 26/27): -Renia s exchange trip: richtig falsch unkar? richtig falsch unklar: Renia hat sprachliche Verständnisprobleme.

Mehr

CLASSIC LINE Überall. All-time favourite. müller möbelfabrikation GmbH & Co. KG Werner-von-Siemens-Str. 6 D-86159 Augsburg

CLASSIC LINE Überall. All-time favourite. müller möbelfabrikation GmbH & Co. KG Werner-von-Siemens-Str. 6 D-86159 Augsburg photographs: andreas brücklmair_ brochuredesign: holger oehrlich CLASSIC LINE Überall ein Lieblingsstück. All-time favourite. müller möbelfabrikation GmbH & Co. KG Werner-von-Siemens-Str. 6 D-86159 Augsburg

Mehr

Bewertungsbogen. Please find the English version of the evaluation form at the back of this form

Bewertungsbogen. Please find the English version of the evaluation form at the back of this form Bewertungsbogen Please find the English version of the evaluation form at the back of this form Vielen Dank für Ihre Teilnahme an der BAI AIC 2015! Wir sind ständig bemüht, unsere Konferenzreihe zu verbessern

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

Scrum @FH Biel. Scrum Einführung mit «Electronical Newsletter» FH Biel, 12. Januar 2012. Folie 1 12. Januar 2012. Frank Buchli

Scrum @FH Biel. Scrum Einführung mit «Electronical Newsletter» FH Biel, 12. Januar 2012. Folie 1 12. Januar 2012. Frank Buchli Scrum @FH Biel Scrum Einführung mit «Electronical Newsletter» FH Biel, 12. Januar 2012 Folie 1 12. Januar 2012 Frank Buchli Zu meiner Person Frank Buchli MS in Computer Science, Uni Bern 2003 3 Jahre IT

Mehr

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) -

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) - Application Form ABOUT YOU First name(s): Surname: Date of birth : Gender : M F Address : Street: Postcode / Town: Telephone number: Email: - Please affix a photo of yourself here (with your name written

Mehr

AVANTEK. Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne. Instruction Manual Bedienungsanleitung

AVANTEK. Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne. Instruction Manual Bedienungsanleitung AVANTEK Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne Instruction Manual Bedienungsanleitung EN 1 Illustration AC Adapter Connecting Box EN 2 Product Introduction This indoor antenna brings you access to free

Mehr

USBASIC SAFETY IN NUMBERS

USBASIC SAFETY IN NUMBERS USBASIC SAFETY IN NUMBERS #1.Current Normalisation Ropes Courses and Ropes Course Elements can conform to one or more of the following European Norms: -EN 362 Carabiner Norm -EN 795B Connector Norm -EN

Mehr

Chemical heat storage using Na-leach

Chemical heat storage using Na-leach Hilfe2 Materials Science & Technology Chemical heat storage using Na-leach Robert Weber Empa, Material Science and Technology Building Technologies Laboratory CH 8600 Dübendorf Folie 1 Hilfe2 Diese Folie

Mehr

THE NEW ERA. nugg.ad ist ein Unternehmen von Deutsche Post DHL

THE NEW ERA. nugg.ad ist ein Unternehmen von Deutsche Post DHL nugg.ad EUROPE S AUDIENCE EXPERTS. THE NEW ERA THE NEW ERA BIG DATA DEFINITION WHAT ABOUT MARKETING WHAT ABOUT MARKETING 91% of senior corporate marketers believe that successful brands use customer data

Mehr

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK Chargers Batteries ELEKTRONIK Batterieund Ladetechnik Unternehmen Die Fey Elektronik GmbH wurde im Jahre 1991 gegründet. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem der größten Distributoren im Bereich Batterieund

Mehr

German English Firmware translation for T-Sinus 154 Access Point

German English Firmware translation for T-Sinus 154 Access Point German English Firmware translation for T-Sinus 154 Access Point Konfigurationsprogramm Configuration program (english translation italic type) Dieses Programm ermöglicht Ihnen Einstellungen in Ihrem Wireless

Mehr

Praktikum Entwicklung von Mediensystemen mit ios

Praktikum Entwicklung von Mediensystemen mit ios Praktikum Entwicklung von Mediensystemen mit ios WS 2011 Prof. Dr. Michael Rohs michael.rohs@ifi.lmu.de MHCI Lab, LMU München Today Heuristische Evaluation vorstellen Aktuellen Stand Software Prototyp

Mehr

Willkommen beim MSB-Messeservice. Welcome to the MSB fair service. Beleuchtung Lighting. Traversen Trusses. Traversen Trusses

Willkommen beim MSB-Messeservice. Welcome to the MSB fair service. Beleuchtung Lighting. Traversen Trusses. Traversen Trusses Willkommen beim MSB-Messeservice Auf den folgenden Seiten finden Sie einen speziell für Aussteller zusammengestelltes Serviceangebot. Von der leichten Dreipunkt-Messetraverse bis hin zu Hochleistungstraversen

Mehr

PPM Integrated UI Project Management Tabs into Item Detail

PPM Integrated UI Project Management Tabs into Item Detail Project Management Tabs into Item Detail A PLM Consulting Solution Public This consulting solution enables you to streamline your portfolio and project management process via an integrated UI environment.

Mehr

Virtual PBX and SMS-Server

Virtual PBX and SMS-Server Virtual PBX and SMS-Server Software solutions for more mobility and comfort * The software is delivered by e-mail and does not include the boxes 1 2007 com.sat GmbH Kommunikationssysteme Schwetzinger Str.

Mehr

Infrastructure as a Service (IaaS) Solutions for Online Game Service Provision

Infrastructure as a Service (IaaS) Solutions for Online Game Service Provision Infrastructure as a Service (IaaS) Solutions for Online Game Service Provision Zielsetzung: System Verwendung von Cloud-Systemen für das Hosting von online Spielen (IaaS) Reservieren/Buchen von Resources

Mehr

Software development with continuous integration

Software development with continuous integration Software development with continuous integration (FESG/MPIfR) ettl@fs.wettzell.de (FESG) neidhardt@fs.wettzell.de 1 A critical view on scientific software Tendency to become complex and unstructured Highly

Mehr

Distributed testing. Demo Video

Distributed testing. Demo Video distributed testing Das intunify Team An der Entwicklung der Testsystem-Software arbeiten wir als Team von Software-Spezialisten und Designern der soft2tec GmbH in Kooperation mit der Universität Osnabrück.

Mehr

Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung Rechenzentrum Süd. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13.

Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung Rechenzentrum Süd. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13. März 2009 0 1) LOGROTATE in z/os USS 2) KERBEROS (KRB5) in DFS/SMB 3) GSE Requirements System 1 Requirement Details Description Benefit Time Limit Impact

Mehr

Gobos Gobos Lasergefertigte Präzisionsscheiben für individuelle Projektionen Laser manufactured Precision Discs for individual Projections

Gobos Gobos Lasergefertigte Präzisionsscheiben für individuelle Projektionen Laser manufactured Precision Discs for individual Projections 38 Lasergefertigte Präzisionsscheiben für individuelle Projektionen Laser manufactured Precision Discs for individual Projections Gobos sind die Motivvorlagen für die Projektionen. Sie sind dauerbeständig

Mehr

Schaltgeräte und Elektronik Industrie und Gebäudeautomation. Switchgears and electronic Industry and building automation

Schaltgeräte und Elektronik Industrie und Gebäudeautomation. Switchgears and electronic Industry and building automation 2009 Schaltgeräte und Elektronik Industrie und Gebäudeautomation Switchgears and electronic Industry and building automation Inhalt Contents Seite Page I Wir über uns About us I A SASILplus SASILplus

Mehr

TVHD800x0. Port-Weiterleitung. Version 1.1

TVHD800x0. Port-Weiterleitung. Version 1.1 TVHD800x0 Port-Weiterleitung Version 1.1 Inhalt: 1. Übersicht der Ports 2. Ein- / Umstellung der Ports 3. Sonstige Hinweise Haftungsausschluss Diese Bedienungsanleitung wurde mit größter Sorgfalt erstellt.

Mehr

Project Management Institute Frankfurt Chapter e.v. Local Group Dresden T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Riesaer Str.

Project Management Institute Frankfurt Chapter e.v. Local Group Dresden T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Riesaer Str. 18 August 2008 Sehr geehrte(r) Kollege / Kollegin, hiermit laden wir Sie zum nächsten Treffen der PMI am Montag, 8. September ab 17:00 Uhr ein. Ort: (Anfahrskizze siehe Anlage 3) Dear Colleagues, We are

Mehr

Englisch. Schreiben. 18. September 2015 HTL. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang:

Englisch. Schreiben. 18. September 2015 HTL. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang: Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HTL 18. September 2015 Englisch (B2) Schreiben Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin,

Mehr

The poetry of school.

The poetry of school. International Week 2015 The poetry of school. The pedagogy of transfers and transitions at the Lower Austrian University College of Teacher Education(PH NÖ) Andreas Bieringer In M. Bernard s class, school

Mehr