Eine maßgeschneiderte Lösung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Eine maßgeschneiderte Lösung"

Transkript

1 Eine maßgeschneiderte Lösung Die leistungsstarken Antriebsumrichter von ABB sind energieeffizient, zuverlässig und sehr kompakt so eignen sie sich für alle Arten von Schienenfahrzeugen HARALD HEPP In modernen Schienenfahrzeugen wird jeder Bewegungszustand von Traktionsumrichtern auf der Basis von Halbleitertransistoren, sogenannten IGBTs (Insulated Gate Bipolar Transistor), angetrieben und gesteuert. ABB gehört zu den führenden Anbietern von Leistungshalbleitern und leistungselektronischen Systemen, insbesondere von Motorantrieben für verschiedene Industriezweige und Leistungsbereiche. Aufbauend auf dieser Expertise hat ABB in den vergangenen zehn Jahren eine Reihe äußerst erfolgreicher Traktionsumrichter auf den Markt gebracht, die sich durch ihre Energieeffizienz, Zuverlässigkeit, Kompaktheit und Wartungsfreundlichkeit auszeichnen. Auf dem globalen Markt ist ABB einer der wenigen unabhängigen Anbieter von Traktionsumrichtern und ganzen Traktionspaketen. ABB baut zwar selbst keine Schienenfahrzeuge, liefert aber wichtige Teilsysteme für den Antrieb und die elektrische Ausrüstung. 60 ABB technik 2 10

2 1 ABB 2,3-MW-Kompaktumrichter vom Typ BORDLINE zum Antrieb von drei Achsen von CoCo-Zweisystemlokomotiven V ergleicht man die elektrischen Traktionsmotoren in Straßenbahnen, Triebzügen oder Lokomotiven mit den Muskeln im menschlichen Körper, wären Traktionsumrichter sowohl das Herz als auch das Kleinhirn. Als Herz sichern sie den lebenswichtigen Blutstrom, und als Kleinhirn sorgen sie mithilfe ausgeklügelter Regelalgorithmen für eine sanfte, präzise und koordinierte Bewegung. Technisch gesehen liefert ein Traktionsumrichter die erforderlichen Spannungsmuster für die Traktionsmotoren zur Steuerung der Drehzahl und des Drehmoments sowie des Energiefl usses zu den Rädern oder beim regenerativen Bremsen auch von den Rädern zurück in das System. Das Bild auf Seite 60 zeigt einen modernen energieeffi - zienten 1,5-MV-Umrichter von ABB (Typ BORDLINE CC1500_AC) für Doppelstocktriebzüge von Stadler Rail. Der Traktionsumrichter bildet also die intelligente Verbindung zwischen der Energieversorgung über den Fahrdraht, Transformator oder Dieselgenerator auf der einen Seite und den Traktionsmotoren auf der anderen Seite. Motorseitige Anforderungen Auf der Motorseite bekommt der Traktionsumrichter Eingangssignale vom Motor wie Phasenströme, Drehzahl und Motortemperatur. Diese Informationen werden mit den Steuerbefehlen des Fahrers bzw. des Fahrzeugs kombiniert, die dem Umrichter mitteilen, wie der Zug anfahren, beschleunigen oder bremsen soll. Regelalgorithmen verarbeiten diese Signale innerhalb von Millisekunden unter Berücksichtigung der Motorcharakteristik in verschiedenen Bereichen des Frequenz-/ Lastdiagramms. In Wirklichkeit ist ein Antriebsteuerungssystem für Schienenfahrzeuge jedoch noch viel komplexer. So muss das System zum Beispiel auch den Radschlupf berücksichtigen, der wiederum von den Witterungsbedingungen, der Steigung der Strecke und dem Verschleiß der Schienen und Räder abhängt. Eine weitere Anforderung ist die Koordination verschiedener Antriebsachsen an einem Fahrzeug. In diesem Zusammenhang zeigten Traktionsumrichter von ABB vor wenigen Monaten bei Praxistests mit einer neuen CoCo-Mehrsystemlokomotive des spanischen Systemintegrators Constructiones y Auxiliar de Ferrocarriles (CAF) S.A. hervorragende Vergleichswerte 1. Vielleicht die wich- tigsten Funktionen der Antriebssteuerung sind aber die Schutzalgorithmen, die dafür sorgen, dass die Regelung auch in allen denkbaren außerordentlichen Zuständen des gesamten Antriebssystems richtig, zuverlässig und sicher reagiert. Einer der Hauptvorteile von ABB-Traktionsumrichtern ist, dass sie auf der Steuerungsplattform AC 800PEC [1] basieren, dem wohl leistungsstärksten modularen Vergleicht man die Traktionsmotoren in Straßenbahnen, Triebzügen oder Lokomotiven mit den Muskeln im menschlichen Körper, wären Traktionsumrichter sowohl das Herz als auch das Kleinhirn. Controller für sehr schnelle Regelungsanwendungen auf dem Markt 2. Neben Schienenfahrzeugen kommt die Steuerungsplattform auch in Windkraftanlagen, industriellen Hochleistungsantrieben, Anlagenautomatisierungssystemen, Hochleistungsgleichrichtern und vielen anderen Anwendungen zum Einsatz. Die Software Eine maßgeschneiderte Lösung 61

3 2 Ein Controller vom Typ AC 800PEC, wie er in ABB-Traktionsumrichtern zum Einsatz kommt 3 Schlanke Hardwarestruktur: BORDLINE CC1500_AC Steuersystem mit AC 800PEC-Controller des AC 800PEC ist auf drei Funktionsebenen unterschiedlicher Taktzeit implementiert und bietet eine hervorragende Bandbreite an Steuer- und Kommunikationsfunktionalitäten mit Taktzeiten von unter einer Mikrosekunde bis in den Millisekundenbereich. Darüber hinaus bietet der Controller eine Vielzahl von Eingabe-/ Ausgabemodulen sowie Engineering- und Servicetools 3. ABB-Traktionsumrichter basieren auf der Steuerungsplattform AC 800PEC, dem wohl leistungsstärksten modularen Controller für sehr schnelle Regelungsanwendungen auf dem Markt. Mehrere Teams von Hardware- und Softwareingenieuren, die ausschließlich an Traktionsumrichtern arbeiten, entwickeln bei ABB traktionsspezifi sche Hardwarekonfi gurationen und Softwaremodule, die auf die Fahrzeuge und Projekte einzelner Kunden zugeschnitten werden. Im Vergleich zu den meisten kommerziell erhältlichen Antriebssteuerungssystemen ist die Anwendungssoftware des AC 800PEC so konzipiert, dass die Inbetriebnahme der Züge erheblich beschleunigt wird. So können Parameter und Algorithmen in Echtzeit angepasst werden, um eine sanfte und kraftvolle Bewegung über alle Drehzahl- und Lastbereiche hinweg zu gewährleisten. Systemintegratoren und Eisenbahnbetreiber sind häufi g überrascht, wie schnell neue Fahrzeugkonstruktionen mit Umrichtern und Antriebssteuerung von ABB einsatzbereit sind, nachdem sie zum ersten Mal eingeschaltet und gestartet wurden. Netzseitige Anforderungen Da ein Zug ein sich häufi g schnell bewegendes System darstellt, ist der Kontakt zur Fahrleitung nicht zu 100 % stabil. Daher muss der Umrichter die Schwankungen in der Eingangsleistung ausgleichen. In schwachen Bahnstromnetzen wie sie zum Beispiel in einigen Teilen Indiens zu fi nden sind, ist die Anpassung an veränderliche Spannungen noch schwieriger. Aufgabe der Umrichtersteuerung ist es, nicht nur die Form der Ausgangsspannung für die Motoren zu optimieren, sondern auch dafür zu sorgen, dass vom Antriebsstrang keine Rückwirkungen, Oszillationen oder Oberschwingungen auf der Eingangsseite verursacht werden. Bei dieselelektrischen Fahrzeugen werden Verzerrungen der Generatorwellenform minimiert, um einen niedrigeren Verschleiß und eine höhere Energieeffi zienz zu gewährleisten. Bei elektrischen Zügen ist die Steuerung auf der Netzseite noch wichtiger, um Störungen von sicherheitsrelevanten Signalanlagen zu verhindern. In bestimmten Netzen können sich gut funktionierende Traktionsumrichter wie oben beschrieben sogar stabilisierend auf die Spannung im Versorgungsnetz auswirken. 62 ABB technik 2 10

4 4 FLIRT-Triebzug von Stadler für die Schweiz mit angepasster Steuersoftware von ABB bei einer Testfahrt in Norwegen Ein Beispiel für solche Anforderungen sind die im norwegischen 15-kV-/16,7-Hz- Bahnstromnetz gültigen Regeln für Netzrückwirkungen. So fordert die für die Infrastruktur der norwegischen Eisenbahnen zuständige Gesellschaft Jernbaneverket eine bestimmte Dämpfung von niederfrequenten Oszillationen, die durch die Last der Züge auf den Fernverkehrsstrecken des Netzes und die Regelung kleiner Wasserkraftwerke entstehen, die diese Strecken versorgen. Aufgrund ihrer leistungsstarken Steuerungsprogrammierung waren die Traktionsumrichter von ABB in der Lage, diese Anforderungen durch einfache Anpassung der Software zu erfüllen, die bereits auf Umrichtern läuft, die für Züge in der Schweiz entwickelt wurden. Davon konnte sich die Norwegische Staatsbahn NSB bei Probeläufen mit einem Schweizer Triebzug des Typs FLIRT von Stadler Rail in Norwegen überzeugen. Mittlerweile liegen ABB Bestellungen für 300 Kompaktumrichter vom Typ BORD- LINE CC750 und 150 Traktionstransformatoren für die NSB vor. Passend für alle Fahrzeugarten Bei den meisten Schienenfahrzeugprojekten sind die physischen Abmessungen der Traktionsumrichter, -transformatoren und -motoren durch das Design des Fahrzeugs beschränkt. Dank ihrer äußerst kompakten und leichten Bauweise bieten die Geräte von ABB größere Freiheiten bei der Fahrzeugkonstruktion. Prinzipiell können Traktionsumrichter und -transformatoren im Maschinenraum (wie der Umrichter auf dem Titelbild), unter dem Wagenboden 5 oder auf dem Dach des Fahrzeugs montiert werden 6. Außerdem kann durch das Design des Traktionsumrichters die Größe und das Gewicht des Transforma- tors erheblich reduziert werden. Doch wie erreichen die Traktionsumrichter von ABB diese Kompaktheit und hohe Leistungsdichte? Die Antwort liegt in der internen Flüssigkeitskühlung, dem intelligenten Design des Leistungsmoduls und der sorgfältigen Gestaltung des Aluminiumbzw. Stahlgehäuses. Da extrem hohe Anforderungen an die Robustheit von Traktionssystemen gestellt werden, sind um - fangreiche Erfahrungen in der Materialauswahl und -verarbeitung, der Schweißund Niettechnik, der FEM-Analyse, der Kühltechnik und auf weiteren Gebieten erforderlich, um die Gewichtsreduzierungen zu erreichen, die ABB bei Traktionsprojekten bieten kann. Die interne Flüssigkeitskühlung für Traktionsumrichter ist zum Beispiel eine Technologie, die in den letzten zehn Jahren von ABB mit großer Sorgfalt entwickelt und optimiert wurde. Die Vorteile sind vielfältig. So ist die Temperaturverteilung in allen Teilen des Umrichters sehr gleichmäßig, was sich positiv auf die Lebensdauer der Leistungshalbleiter auswirkt. Tatsächlich können die Leistungsmodule so klein und leicht gebaut werden, dass sie von einer Person gehandhabt werden können. Dem Umrichter muss keine Kühlluft aus dem Maschinenraum zugeführt werden, und die Steuerungselektronik und Leistungsmodule können sauber gegen Staub, Schmutz und Feuchtigkeit geschützt werden. Nachrüstlösungen Bei Modernisierungsprojekten sind die mit der Anpassung der Traktionsumrichter an die vorhandenen Fahrzeuge verbundenen Anforderungen viel höher als bei Neukonstruktionen, da sämtliche Schnittstellen, z. B. zum Fahrzeugleitsystem, zur Netz- Im Vergleich zu den meisten kommerziell erhältlichen Antriebssteuerungssystemen ermöglicht die Anwendungssoftware des AC 800PEC eine schnellere Inbetriebnahme der Züge. Eine maßgeschneiderte Lösung 63

5 5 ABB-Umrichter für die Unterflurmontage AC DC ASM Trans formator Schütze DC- Zwischenkreis ASM Schiene Leistungsschalter 4-Q-Netzumrichter Antriebsstromrichter Spannungsbegrenzer Hilfsbetrieb 2 (optional) Batterieladegerät Hilfsbetrieb 1 BORDLINE CC750 MS 5a Leistungsstarker mehrsystemfähiger ABB-Unterflurumrichter für Schmalspurfahrzeuge ABB bietet leistungselektronische Niederspannungsund Mittelspannungsumrichter für Anwendungen aller Art. 5b Prinzipschaltbild des Umrichters seite, zu den Motoren und zum Kühlsystem ebenso vorgegeben sind wie der verfügbare Platz und alle Befestigungen und Anschlüsse. Doch trotz ihrer Komplexität können solche Projekte sehr ökonomisch sein, wenn der Umrichteranbieter über eine leistungsstarke modulare Plattform verfügt und die entsprechende Unterstützung beim Engineering- und Projektmanagement bieten kann. Ein Beispiel hierfür ist die Nachrüstlösung mit ABB-Umrichtern für deutsche Hochgeschwindigkeitszüge des Typs ICE1 (mehr über dieses Projekt lesen Sie auf Seite 70 dieses Hefts). Grenzenlose Mehrsystemzüge Heutzutage müssen Schienenfahrzeuge mehr denn je in der Lage sein, Grenzen zwischen unterschiedlichen Elektrifi zierungssystemen, z. B. zwischen Ländern mit unterschiedlichen Gleich- und Wechselstromnetzen oder zwischen Nahverkehrs- und Fernstrecken, zu überqueren. Die Bewältigung unterschiedlicher Versorgungsspannungen stellt eine besondere technische Herausforderung für Zugantriebssysteme dar. ABB hat mehrere intelligente und vielseitige Lösungen für solche Mehrsystemzüge entwickelt. Ein Beispiel hierfür ist der Schienenverkehr zwischen Italien und der Schweiz. Treni Regionali Ticino Lombardia (TILO), eine Tochter der Schweizerischen Bundesbahnen SBB betreibt regionale Zugverbin- dungen zwischen der Schweiz (15 kv/ 16,7 Hz Wechselstrom) und Italien (3 kv Gleichstrom). Zwischen 2005 und 2009 bestellte TILO insgesamt 31 Triebzüge vom Typ FLIRT (31 MW) von Stadler Rail mit Traktionspaketen von ABB (mit Kompaktumrichtern und einem Transformator von ABB Sécheron), die ohne Unterbrechung in beiden Netzen fahren können. Die Abmessungen und die meisten Module sind identisch mit der Version für den Wechselstrombetrieb, die von der SBB seit 2002 in über 80 Zügen in der Schweiz eingesetzt wird. So profi tieren die SBB und TILO von einem optimalen Service und Ersatzteilmanagement sowie reduzierten Gesamtkosten für ihre Zugfl otte. Darüber hinaus zeigt dies, wie zufrieden die SBB mit der ABB-Lösung ist. Das gleiche Mehrsystem-Traktionspaket wurde auch 2007 von der Südtiroler Transportstrukturen AG für acht Züge bestellt, die zwischen Italien und Österreich (15 kv Wechselstrom) eingesetzt werden. Aus historischen Gründen sind einige Strecken im Netz der Rhätischen Bahn (RhB) in der Schweiz unterschiedlich elektrifi ziert. Während der größte Teil des Netzes mit 11 kv und 16,7 Hz betrieben wird, ist die als UNESCO-Welterbe gelistete Strecke über den Berninapass mit einer Steigung von 7 % eine der steilsten Adhäsionsstrecken der Welt mit 1 kv Gleichstrom elektrifi ziert. 64 ABB technik 2 10

6 6 Hochintegrierte BORDLINE-Kompaktumrichter zur Dachmontage auf Straßenbahnen und regionalen Schmalspurbahnen Die ABB BORDLINE-Kompaktumrichter zur Dachmontage sind ein hervorragendes Beispiel für komplette, hochintegrierte leistungselektronische Teilsysteme. Darin enthalten sind zwei Motorwechselrichter, zwei Umrichterausgänge für Hilfsbetriebe, ein Batterieladegerät, ein Brems-Chopper sowie die gesamte Steuerelektronik. Die Umrichter eignen sich für den Einsatz auf Straßenbahnen und regionalen Schmalspurbahnen mit Netzspannungen zwischen 600 und VDC. Zu ihren besonderen Merkmalen gehören anpassbare mechanische, elektrische und logische Schnittstellen zum Fahrzeug, ein sehr niedriges Gewicht und kompakte Abmessungen. Umrichter dieser Art wurden bereits an öffentliche Nahverkehrsbetriebe in der Schweiz (Basel, Bern-Solothurn, Region Lausanne und Großraum Zürich), Deutschland (Bochum, Mainz, München, Nürnberg und Potsdam), Österreich (Graz), China (Changchun), Frankreich (Lyon) und Norwegen (Bergen) geliefert. 6a BORDLINE-Kompaktumrichter für Stadtbahnen 6b Kompaktumrichter zur Montage auf dem Dach von Schmalspurtriebwagen BORDLINE CC750 bis heute wurden über Umrichter dieser Klasse für Triebzüge vom Typ FLIRT und GTW an Stadler Rail geliefert. Im Frühjahr 2010 nahmen die ersten leistungsstarken Zweisystem-Triebzüge von Stadler Rail mit dem Namen Allegra nach sechsmonatigem erfolgreichem Probebetrieb den kommerziellen Betrieb auf. Für diese Schmalspurzüge entwickelte ABB unterfl ur montierte Kompaktumrichter mit zwei 350-kW-Antriebsstromrichtern, galvanisch getrennten Hilfsbetriebeumrichtern und einem Batterieladegerät, die in einem kompakten Gehäuse untergebracht sind. Jeder Zug ist mit vier BORDLINE-Kompaktumrichtern und zwei Unterfl ur-traktionsumrichtern vom Typ LOT1250 von ABB Sécheron ausgestattet. Die Lieferung von 60 Umrichtern und 30 Transformatoren wird noch bis in die zweite Hälfte des Jahres 2010 andauern. Eine einzigartige Marktposition ABB bietet leistungselektronische Niederspannungs- und Mittelspannungsumrichter für Anwendungen aller Art von Schiffsantrieben und Windkanälen bis hin zur Steuerung von großen und kleinen Elektromotoren in fortschrittlichen industriellen Prozessen. Diese Umrichter helfen dabei, große Mengen an Energie einzusparen, den Automatisierungsgrad und die Prozessqualität zu erhöhen sowie den mechanischen Verschleiß zu reduzieren. Die darin verwendete Leistungselektronik wird unter anderem zur Einspeisung der Energie von Windkraft- oder Photovoltaikanlagen in das Stromnetz oder zur Stabilisierung elektrischer Netze eingesetzt. Als einer der führenden Anbieter von Leistungshalbleitern trägt ABB zur ständigen Innovation in diesen Bereichen bei. Immer mehr Schienenfahrzeughersteller und Eisenbahnbetreiber auch solche mit eigener Umrichterfertigung entscheiden sich für Antriebslösungen von ABB. Dank der Flexibilität von ABB können Kunden einzelne Komponenten nach ihren Spezifi - kationen oder komplette optimierte, energieeffi ziente und kostengünstige Antriebslösungen bestellen. Während die Spezifi kation der Anwendung und die Systemintegration dem Fahrzeughersteller überlassen bleiben, kann ABB ihre größenbedingten Vorteile zur Standardisierung und Optimierung auf der Teilsystem- und Modulebene nutzen. Harald Hepp ABB Automation Products, Traction Converters ABB Switzerland Ltd. Turgi, Schweiz Literaturhinweise [1] Johansen, E.: Mustergültig: Codesign-Muster für die fortschrittliche Regelung mit AC 800PEC. ABB Technik 2/2006: Weiterführende Literatur Hepp, H., Cavalcante, F., Biller, P.: Power für die Schiene: Elektrische Systeme von ABB machen Zugreisen komfortabler. ABB Technik 2/2008: Eine maßgeschneiderte Lösung 65

BORDLINE für Stadt- und Strassenbahnen. Antriebs- und Hilfsbetriebeumrichter und komplette Traktionsspakete

BORDLINE für Stadt- und Strassenbahnen. Antriebs- und Hilfsbetriebeumrichter und komplette Traktionsspakete BORDLINE für Stadt- und Strassenbahnen Antriebs- und Hilfsbetriebeumrichter und komplette Traktionsspakete ABB IST DER RICHTIGE PARTNER für die Stromversorgung von Stadt- und Strassenbahnen DER EXPERTE

Mehr

Kleiner, leichter, effizienter der Leistungselektronische Traktionstransformator (PETT)

Kleiner, leichter, effizienter der Leistungselektronische Traktionstransformator (PETT) Presseartikel Kleiner, leichter, effizienter der Leistungselektronische Traktionstransformator (PETT) Was klein ist, gilt häufig als schön. Wenn es jedoch um Technik geht, gibt es noch viele weitere Gründe,

Mehr

Drehzahlvariabler Betrieb von Drehstrommaschinen

Drehzahlvariabler Betrieb von Drehstrommaschinen Drehzahlvariable Antriebe Drehzahlvariable elektrische Antriebe werden heute in den meisten Fällen mit Käfigläufer Asynchronmaschinen, manchmal auch mit permanentmagneterregten Synchronmaschinen ausgeführt.

Mehr

Pitchregelungssystem

Pitchregelungssystem Pitchregelungssystem PITCHREGELUNGSSYSTEM Das Ergebnis unserer Erfahrungen auf diesem Sektor kombiniert mit der Analyse des Bedarfs unserer Kunden und unserem ständigen Bemühen, die beste Lösung für die

Mehr

Dieses Werk ist copyrightgeschützt und darf in keiner Form vervielfältigt werden noch an Dritte weitergegeben werden. Es gilt nur für den

Dieses Werk ist copyrightgeschützt und darf in keiner Form vervielfältigt werden noch an Dritte weitergegeben werden. Es gilt nur für den 1 Einleitung Die Hochspannungsgleichstromübertragung (HGÜ) gewinnt durch die Nutzung regenerativer Energien zunehmend an Bedeutung. Die Yunnan-Guangdong HGÜ in China, welche die Energie aus den Wasserkraftwerken

Mehr

Andreas Isler, Project Manager Service, Product Group Transportation / ABB Automation & Power World 2013 Lebenszyklus-Management in der Traktionskette

Andreas Isler, Project Manager Service, Product Group Transportation / ABB Automation & Power World 2013 Lebenszyklus-Management in der Traktionskette Andreas Isler, Project Manager Service, Product Group Transportation / ABB Automation & Power World 2013 Lebenszyklus-Management in der Traktionskette April 23, 2013 Slide 1 ABB Traction Solutions Individuelle

Mehr

Daten und Fakten zum Siemens-Standort Nürnberg Vogelweiherstraße

Daten und Fakten zum Siemens-Standort Nürnberg Vogelweiherstraße Press Presse Press Presse Industry Sector Drive Technologies Division Nürnberg, 23. Februar 2011 BACKGROUND PAPER Daten und Fakten zum Siemens-Standort Nürnberg Vogelweiherstraße Anzahl Mitarbeiter: 3100

Mehr

Einsatzgebiete. Modulierbarkeit. Unterstütze Laserdioden. Systemübersicht. Thermisches Management. OEM Versionen

Einsatzgebiete. Modulierbarkeit. Unterstütze Laserdioden. Systemübersicht. Thermisches Management. OEM Versionen Einsatzgebiete Die ELOVIS Diodenlaser Ansteuerungen finden vorwiegend dort Verwendung, wo hohe optische Leistung und arbiträre Modulierbarkeit benötigt werden. Sie gewährleisten den einfachen, schnellen

Mehr

Pumpen und Kompressoren fortschrittlich regeln. Vorecon mit Doppelwandler

Pumpen und Kompressoren fortschrittlich regeln. Vorecon mit Doppelwandler Pumpen und Kompressoren fortschrittlich regeln. Vorecon mit Doppelwandler Profi tieren Sie von der effi zientesten und zuverlässigsten Art Drehzahlen zu regeln: Mechanisch. Sir Isaac Newton (1643 1727)

Mehr

Erregung und Synchronisierung UNITROL und SYNCHROTACT Produktreihe

Erregung und Synchronisierung UNITROL und SYNCHROTACT Produktreihe Erregung und Synchronisierung UNITROL und SYNCHROTACT Produktreihe UNITROL Produkte und Systeme UNITROL 1000 3 4 AVR-Reihe für Synchrongeneratoren und -motoren mit Erregern. Mikroprozessortechnologie und

Mehr

Leistungselektronik. ein Schlüssel zur Elektromobilität der Zukunft. Referat von Dr. Rainer Kallenbach,

Leistungselektronik. ein Schlüssel zur Elektromobilität der Zukunft. Referat von Dr. Rainer Kallenbach, Juni 2011 RF 00118 Leistungselektronik ein Schlüssel zur Elektromobilität der Zukunft Referat von Dr. Rainer Kallenbach, Bereichsvorstand Verkauf Automotive Electronics anlässlich des 60. Motorpressekolloquiums

Mehr

Einplatinen MMA/TIG-Inverter

Einplatinen MMA/TIG-Inverter MMA/TIG-Inverter eatures Die neueste Generation von Invertern vereint die folgenden eatures in einem robusten und kompakten Gehäuse: Pro Arc 160 arbeitet mit 230 V oder 110 V Wechselstrom leichte Zugänglichkeit

Mehr

ABB-Service Kompetenz und Flexibilität zu Ihrem Vorteil

ABB-Service Kompetenz und Flexibilität zu Ihrem Vorteil ABB-Service Kompetenz und Flexibilität zu Ihrem Vorteil ABB-Service Zuverlässig, schnell, kundennah Das ABB-Serviceteam vereinfacht Ihnen die tägliche Arbeit: Rund 800 Mitarbeitende bieten in der Schweiz

Mehr

Aus Energie wird Geschwindigkeit. Siemens Transformatoren. Fahrzeugtransformatoren. Power Transmission and Distribution

Aus Energie wird Geschwindigkeit. Siemens Transformatoren. Fahrzeugtransformatoren. Power Transmission and Distribution Aus Energie wird Geschwindigkeit. Siemens Transformatoren. Fahrzeugtransformatoren Power Transmission and Distribution Fahrzeugtransformatoren von Siemens In jedem Fall die richtige Lösung Siemens Fahrzeugtransformatoren

Mehr

UNTERWERKE. Energiespeichersystem

UNTERWERKE. Energiespeichersystem UNTERWERKE Energiespeichersystem ENERGIESPEICHERSYSTEM Beschreibung Der Zweck des Energiespeichersystems (Energy Storage System, ESS) ist die Aufnahme und Speicherung von während des Bremsvorgangs eines

Mehr

// Optimierung mit SEOS. Effiziente und sichere Steuerung von Regalbediengeräten

// Optimierung mit SEOS. Effiziente und sichere Steuerung von Regalbediengeräten // Optimierung mit SEOS Effiziente und sichere Steuerung von Regalbediengeräten Sicherheit, Lagerdurchsatz und Energieeffizienz sind zentrale Anforderungen an automatisierte Regalbediengeräte. Mit der

Mehr

2. Technische Grundlagen des Elektroautos

2. Technische Grundlagen des Elektroautos 2. Technische Grundlagen des Elektroautos Das Elektroauto zählt neben Eisenbahn, E-Bikes, Elektro-Scooter, Oberleitungsbussen und weiteren durch elektrische Energie angetriebenen Fahrzeugen zu den Elektrofahrzeugen.

Mehr

Elektromotoren, Generatoren und Getriebe für Schienenfahrzeuge.

Elektromotoren, Generatoren und Getriebe für Schienenfahrzeuge. INNOVATIVE. INDEPENDENT. IMPASSIONED. Elektromotoren, Generatoren und Getriebe für Schienenfahrzeuge. man hat vor 20 Jahren geglaubt, der Elektromotor ist am Limit. Die technologische Entwicklung ist aber

Mehr

DC-USV-Anlagen, Puffermodule, Schaltnetzteile, AC-USV-Anlagen und Wechselrichter

DC-USV-Anlagen, Puffermodule, Schaltnetzteile, AC-USV-Anlagen und Wechselrichter DC-USV-Anlagen, Puffermodule, Schaltnetzteile, AC-USV-Anlagen und Wechselrichter Lernen Sie unser Produktspektrum kennen: DC-USV-Anlagen mit Ultrakondensatoren Allgemeines Die Geräte der DC-USV-Reihe C-TEC

Mehr

Drive Technologies Division Nürnberg, 10. März 2014

Drive Technologies Division Nürnberg, 10. März 2014 Industry Sector Presse Drive Technologies Division Nürnberg, 10. März 2014 Neue Seilbahn der Silvrettaseilbahn AG in Ischgl läuft mit Antriebs- und Elektrotechnik von Siemens Integrated Drive System (IDS)

Mehr

SIBAS 32. Das Steuerungssystem für alle Schienenfahrzeuge. efficient rail solutions

SIBAS 32. Das Steuerungssystem für alle Schienenfahrzeuge. efficient rail solutions SIBAS 32 Das Steuerungssystem für alle Schienenfahrzeuge efficient rail solutions Richtungweisend für alle Schienenfahrzeuge das universelle Steuerungssystem SIBAS 32 Das Steuerungssystem SIBAS (Siemens

Mehr

leaders in engineering excellence

leaders in engineering excellence leaders in engineering excellence engineering excellence Die sich rasch wandelnde moderne Welt stellt immer höhere Ansprüche an die Zuverlässigkeit, Sicherheit und Lebensdauer von Systemen und Geräten.

Mehr

Bremsen den Verbrauch. Schonen die Umwelt.

Bremsen den Verbrauch. Schonen die Umwelt. Chassis Systems Control Bremsen den Verbrauch. Schonen die Umwelt. Regenerative Bremssysteme 2 Chassis Systems Control Regenerative Bremssysteme Regenerative Bremssysteme steigern die Reichweite und senken

Mehr

Generatoren für Windturbinen. Siemens AG 2012. Alle Rechte vorbehalten.

Generatoren für Windturbinen. Siemens AG 2012. Alle Rechte vorbehalten. Generatoren für Windturbinen Applikation Der Generator ist das Kernstück der Windkraftanlage. Er wandelt die Bewegungsenergie des Rotors, der wiederum die kinetische Energie des Windes aufnimmt, mittels

Mehr

STERCOM Power Solutions

STERCOM Power Solutions STERCOM Power Solutions Leistungselektronik, Energiespeichersysteme, Steuerungen Systemengineering und mehr.. STERCOM Power Solutions Ladegeräte, SuperCap Speicher, Batteriestacks, Schwungradspeicher,

Mehr

Multilevel Inverters Mehrpunkt-Wechselrichter

Multilevel Inverters Mehrpunkt-Wechselrichter Vorlesung Umwandlung Elektrischer Energie mit Leistungselektronik Multilevel Inverters Mehrpunkt-Wechselrichter Prof. Dr.-Ing. Ralph Kennel Lehrstuhl für Elektrische Antriebssysteme und Leistungselektronik

Mehr

Reference Rolling Stock

Reference Rolling Stock 2011 Reference Rolling Stock Hochspannungsleitungen bis 45 kv für Bahnanwendung High voltage cables up to 45 kv for rolling stock applications Wir verfügen über eine lange Tradition bei der Konfektionierung

Mehr

A Glob Al SolUTIoN. O R L D. A G R E A T W

A Glob Al SolUTIoN. O R L D. A G R E A T W A GREAT WORLD. A Global SOLUTION. EURO SKY PARK Satellitenkommunikation für Unternehmen Wir verbinden Standorte Information und Kommunikation sind für Unternehmen heute erfolgsentscheidend. Wie abgelegen

Mehr

Effizienter Elektroantrieb mit fremderregter Synchronmaschine ohne seltene Erden. Am Beispiel der Renault Systemlösung

Effizienter Elektroantrieb mit fremderregter Synchronmaschine ohne seltene Erden. Am Beispiel der Renault Systemlösung Effizienter Elektroantrieb mit fremderregter Synchronmaschine ohne seltene Erden Am Beispiel der Renault Systemlösung Inhalt Einführung Marktpotential Renault Kangoo Z.E und Fluence Z.E Komponenten Sicherheitsaspekte

Mehr

Netzeinspeiser Solarstrom ins Netz

Netzeinspeiser Solarstrom ins Netz TECHNISCHE INFORMATION Wagner &Co SOLARTECHNIK Netzeinspeiser Solarstrom ins Netz 2 Die Auswahl der Besten SMA die Vielseitigen Sun Power die Robusten Fronius die Leichtgewichtigen Sun Power Emergency

Mehr

Unterbrechungsfreie DC-Stromversorgung in Bestform

Unterbrechungsfreie DC-Stromversorgung in Bestform Gleichstromleistung für Business-Critical Continuity TM Lösungen 801 Unterbrechungsfreie DC-Stromversorgung in Bestform -48 VDC, bis zu 116 kw/schaltschrank NetSure 801 Unterbrechungsfreie DC Stromversorgung

Mehr

WIR BRINGEN FRISCHEN WIND AUFS GLEIS.

WIR BRINGEN FRISCHEN WIND AUFS GLEIS. Ventilatoren für Schienenfahrzeuge C H W E I Z WIR BRINGEN FRISCHEN WIND AUFS GLEIS. Reitz Schweiz Ventilator AG Bern ein Unternehmen der REITZ Holding GmbH & Co.KG Zentweg 11 CH-3006 Bern Schweiz Tel.:

Mehr

D-AHU Modular. Kompaktes Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung. Leading Air

D-AHU Modular. Kompaktes Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung. Leading Air D-AHU Modular Kompaktes Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung Leading Air Energieeffizienz trifft Luftqualität D-AHU Modular Ideal für alle Standorte Lüftungsgeräte von DAIKIN sind umweltfreundlich und

Mehr

Innovationen für das Verteilnetz von morgen

Innovationen für das Verteilnetz von morgen Innovationen für das Verteilnetz von morgen Dr. Markus Litpher, Augsburg Vorstandsmitglied Seite 1 Essen Düsseldorf Köln Wiesbaden Bremen Dortmund Mainz Saarbrücken Kiel Hamburg Hannover Frankfurt Stuttgart

Mehr

KERNLOSE DC-BÜRSTENMOTOREN TECHNISCHER LEITFADEN. von Simon Pata

KERNLOSE DC-BÜRSTENMOTOREN TECHNISCHER LEITFADEN. von Simon Pata thinkmotion KERNLOSE DC-BÜRSTENMOTOREN TECHNISCHER LEITFADEN von Simon Pata IKERNLOSE DC-BÜRSTENMOTOREN TECHNISCHER LEITFADEN Kernlose DC-Bürstenmotoren sind in den verschiedensten Produkten und Anwendungen

Mehr

Motorfilter - du/dt-filter

Motorfilter - du/dt-filter Motorfilter - du/dt-filter Wenn heute von modernen Antriebskonzepten die Rede ist, dann wird immer auch der Frequenzumrichter erwähnt, mit dem es möglich ist, die Drehzahl und das Drehmoment von Drehstrom-

Mehr

INTELLIGENT DRIVESYSTEMS, WORLDWIDE SERVICES ANTRIEBSLÖSUNGEN FÜR DIE INTRALOGISTIK-INDUSTRIE DRIVESYSTEMS

INTELLIGENT DRIVESYSTEMS, WORLDWIDE SERVICES ANTRIEBSLÖSUNGEN FÜR DIE INTRALOGISTIK-INDUSTRIE DRIVESYSTEMS INTELLIGENT DRIVESYSTEMS, WORLDWIDE SERVICES DE ANTRIEBSLÖSUNGEN FÜR DIE INTRALOGISTIK-INDUSTRIE DRIVESYSTEMS NORD DRIVESYSTEMS Intelligent Drivesystems, Worldwide Services NORD-ANTRIEBSLÖSUNGEN FÜR DIE

Mehr

Franz Grüter, Green / André Schärer, ABB Mai 2012. Vorteile der Gleichstromversorgung im Rechenzentrum Erfahrungen mit dem Projekt bei Green

Franz Grüter, Green / André Schärer, ABB Mai 2012. Vorteile der Gleichstromversorgung im Rechenzentrum Erfahrungen mit dem Projekt bei Green Franz Grüter, Green / André Schärer, ABB Mai 2012 Vorteile der Gleichstromversorgung im Rechenzentrum Erfahrungen mit dem Projekt bei Green Green: Zahlen & Fakten 3 300 m 2 Rechenzentrumsfläche, wovon

Mehr

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient.

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Switches Unsere Switches passen überall. Besonders zu Ihren Herausforderungen. Die Netzwerke in modernen Produktionsanlagen

Mehr

Die Zukunft der Elektromobilität Bosch-Techniken für Elektrofahrzeuge Dr. Matthias Küsell

Die Zukunft der Elektromobilität Bosch-Techniken für Elektrofahrzeuge Dr. Matthias Küsell Die Zukunft der Elektromobilität Bosch-Techniken für Elektrofahrzeuge Dr. Matthias Küsell 1 Vom Hybrid- zum Elektrofahrzeug Konventioneller Verbrennungsmotor Hybrid Plug-In Hybrid Elektrofahrzeug m. Range

Mehr

Energieversorgungsanlagen für Diesel- und Elektrolokomotiven

Energieversorgungsanlagen für Diesel- und Elektrolokomotiven Energieversorgungsanlagen für Diesel- und Elektrolokomotiven Large Drives Traction Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen für die Hilfsbetriebeversorgung von Lokomotiven für den Neubau ebenso wie für

Mehr

High Speed Steuerung ZX20T

High Speed Steuerung ZX20T SAFETY Automation High Speed Steuerung High Speed Steuerung Automation Wenn es schnell gehen muss! Fertigungsprozesse werden immer schneller. Es gibt eine Vielzahl von Beispielen: Spritzgussmaschinen,

Mehr

Die GE 2.5-120. GE Power & Water Renewable Energy. Wir stellen vor: Die effizienteste Binnenland- Windenergieanlage der Welt

Die GE 2.5-120. GE Power & Water Renewable Energy. Wir stellen vor: Die effizienteste Binnenland- Windenergieanlage der Welt GE Power & Water Renewable Energy Wir stellen vor: Die effizienteste Binnenland- Windenergieanlage der Welt Die GE 2.5-120 Eine intelligente Maschine GE 2.5-120 Mit der Kraft des Windes Evolution statt

Mehr

Modularität entdecken. Vielseitigkeit erleben. Leistung maximieren. VisuNet GXP für Life Science- Anwendungen in Zone 1/21

Modularität entdecken. Vielseitigkeit erleben. Leistung maximieren. VisuNet GXP für Life Science- Anwendungen in Zone 1/21 Modularität entdecken. Vielseitigkeit erleben. Leistung maximieren. VisuNet GXP für Life Science- Anwendungen in Zone 1/21 Konzipiert für die Life Science Industrie: Die neue Thin Client- Generation für

Mehr

Die neue Motorenreihe 1LE1 mit Innovation und Effizienz noch mehr bewegen

Die neue Motorenreihe 1LE1 mit Innovation und Effizienz noch mehr bewegen Die neue Motorenreihe 1LE1 mit Innovation und Effizienz noch mehr bewegen www.siemens.de/niederspannungsmotoren Attraktiv anzusehen beeindruckend funktional In modernstem Industriedesign gestaltet, verbinden

Mehr

SERVODRIVES UND SERVOMOTOREN

SERVODRIVES UND SERVOMOTOREN SERVODRIVES UND SERVOMOTOREN PRODUKTÜBERSICHT MOOG PRODUKTSPEKTRUM Moog zählt zu den führenden Anbietern von High- Performance-Antriebslösungen für die wichtigsten industriellen Anwendungen. Unsere Expertenteams

Mehr

Region E-Mobilität Systeme für DCT. Elektrifizierung des Antriebsstrangs Efficient Future Mobility

Region E-Mobilität Systeme für DCT. Elektrifizierung des Antriebsstrangs Efficient Future Mobility Region E-Mobilität Systeme für DCT Elektrifizierung des Antriebsstrangs Efficient Future Mobility EFFICIENT FUTURE MOBILITY Notwendigkeit zur Elektrifizierung aufgrund von CO 2 -Vorgaben Getrieben durch

Mehr

Der elektrifizierte Antriebsstrang eine fachübergreifende Herausforderung

Der elektrifizierte Antriebsstrang eine fachübergreifende Herausforderung Der elektrifizierte Antriebsstrang eine fachübergreifende Herausforderung Dr. Harald Naunheimer ZF Friedrichshafen AG Fachübergreifende Herausforderung bei Hybrid- und E-Antrieben Die Herausforderungen

Mehr

Optimierte Prozesse durch Dynamik, Kraft und Kompaktheit. Elektrozylinder der Baureihe CMS: standard und modular

Optimierte Prozesse durch Dynamik, Kraft und Kompaktheit. Elektrozylinder der Baureihe CMS: standard und modular Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Optimierte Prozesse durch Dynamik, Kraft und Kompaktheit Elektrozylinder der Baureihe CMS: standard und modular 2 Elektrozylinder

Mehr

Antriebssysteme mit dem Drive Solution Designer energieeffizient auslegen

Antriebssysteme mit dem Drive Solution Designer energieeffizient auslegen Antriebssysteme mit dem Drive Solution Designer energieeffizient auslegen Autor: Dipl. Ing. Peter Vogt, Lenze Extertal (Entwicklung Software für Antriebsauslegung) Einführung In den letzten Jahren hat

Mehr

trunz SOlAr POWer CeNter

trunz SOlAr POWer CeNter trunz SOlAr POWer CeNter November 2012 Malaysia, 2010 Haiti, 2010 KOmPAKteS PHOtOVOltAIK- SyStem FÜr die dezentrale elektrifizierung dezentrale energieversorgung Um die Bedürfnisse der energieversorgung

Mehr

www.eaton.com Für jeden das Beste: After Sales Service

www.eaton.com Für jeden das Beste: After Sales Service www.eaton.com Für jeden das Beste: After Sales Service So nah, wie Sie es möchten. Was auch immer Sie bewegt, bei uns sind Sie bestens versorgt. After Sales Service Servicespezialisten Nutzen Sie unser

Mehr

Firmensitz in Bempflingen (Deutschland)

Firmensitz in Bempflingen (Deutschland) ENDRESS Power Generators Firmensitz in Bempflingen (Deutschland) Endress entwickelt, fertigt und vertreibt erstklassige Stromerzeugungsaggregate für den Weltmarkt. Durch innovative Technologien und die

Mehr

u Multilift Große Hakengeräte u LHZ

u Multilift Große Hakengeräte u LHZ u Multilift Große Hakengeräte u LHZ www.hiab.com Multilift LHZ Hakengeräte Unschlagbare Kraft und Vielseitigkeit KRAFT UND VIELSEITIGKEIT IN EINEM PAKET 1Die LHZ Hakengeräte von Multilift sind für härtesten

Mehr

ABM Greiffenberger stellt neu entwickelte Produkte für Windenergieanlagen

ABM Greiffenberger stellt neu entwickelte Produkte für Windenergieanlagen Motoren und Getriebe für ein sehr anspruchsvolles Anwendungsfeld ABM Greiffenberger stellt neu entwickelte Produkte für Windenergieanlagen vor Als Hersteller von Elektroantrieben u.a. für Flurförderzeuge,

Mehr

GLEICH WEG VOLVO FE DER PERFEKTE ENTSORGUNGS-LKW

GLEICH WEG VOLVO FE DER PERFEKTE ENTSORGUNGS-LKW GLEICH WEG VOLVO FE DER PERFEKTE ENTSORGUNGS-LKW Ein Angebot, das nicht für die Tonne ist. Hervorragende Manövrierbarkeit, ein niedriger Geräuschpegel und geringe Emissionen machen den Volvo FE zu einem

Mehr

Umfassende Lösungen für Kleinwasserkraftwerke. Instrumentation, Controls and Electrical. siemens.com/hydro

Umfassende Lösungen für Kleinwasserkraftwerke. Instrumentation, Controls and Electrical. siemens.com/hydro Umfassende Lösungen für Kleinwasserkraftwerke Instrumentation, Controls and Electrical siemens.com/hydro In Véroia in der Nähe von Thessaloniki, Griechenland, wird das Wasser des Flusses Aliakmon zur Stromerzeugung

Mehr

Hydraulische Bremsen

Hydraulische Bremsen Hydraulische Bremsen HYDRAULISCHE BREMSEN Anwendung Hydraulische Leistungsbremsen sind als Belastungseinheiten in Motorprüfständen eingesetzt. Sie decken einen großen Leistungs-und Drehmomentbereich von

Mehr

Getriebe. Maßgeschneiderte Antriebslösungen: Getriebe für Werkzeugmaschinen und Fertigungssysteme. Ihr Spezialist für

Getriebe. Maßgeschneiderte Antriebslösungen: Getriebe für Werkzeugmaschinen und Fertigungssysteme. Ihr Spezialist für Ihr Spezialist für Spindelantriebe Planetengetriebe Prüfstandsgetriebe Stirnradgetriebe Kegelradgetriebe Kegelstirnradgetriebe Extrudergetriebe Sondergetriebe Antriebselemente Getriebe Maßgeschneiderte

Mehr

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Eckard Eberle, CEO Industrial Automation Systems Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit siemens.com/answers Industrie 4.0 Was ist das? Der zeitliche Ablauf der industriellen Revolution

Mehr

Thermische Masse- Durchfl ussmessung Präzise und dynamische Gasmessung mit Sensyfl ow

Thermische Masse- Durchfl ussmessung Präzise und dynamische Gasmessung mit Sensyfl ow Thermische Masse- Durchfl ussmessung Präzise und dynamische Gasmessung mit Sensyfl ow Die optimale Lösung Übersichtliches Display Der Messumformer verfügt über ein beleuchtetes Display mit zahlreichen

Mehr

Intelligente Positioniersysteme

Intelligente Positioniersysteme Intelligente Positioniersysteme Colibri-C Schrittmotor-Steuerungen klein kompakt flexibel Kompakte Bauweise innovative Lösungen zukunftssichere Technik Dies sind die treibenden Faktoren für GUNDA Electronic

Mehr

Intelligente Stromnetze für die Energiewende

Intelligente Stromnetze für die Energiewende Intelligente Stromnetze für die Energiewende 7. Hochschultag Energie 2014 der Lechwerke AG Augsburg, den 14. Oktober 2014 S1 Wichtige energiepolitische Rahmenbedingungen 20/20/20-Agenda der Europäischen

Mehr

Bacher Integrated Management

Bacher Integrated Management Ihre IT-Verantwortung wir tragen sie mit. Bacher Integrated Management Das zentrale IT-Infrastruktur Management-Portal BIM gibt den EINBLICK. Das zentrale IT-Infrastruktur Management-Portal von Bacher

Mehr

Flexibility for rent Schienenfahrzeuge mieten Schnelle und innovative Lösungen

Flexibility for rent Schienenfahrzeuge mieten Schnelle und innovative Lösungen Flexibility for rent Schienenfahrzeuge mieten Schnelle und innovative Lösungen www.railpool.eu Kundennutzen Flexible Angebote für individuellen Bedarf RAILPOOL vereint Vermietung, Wartung, Ersatzteilbeschaffung,

Mehr

Überspannungsschutz und Spannungsstabilisierung für Motion-Control-Klemmen

Überspannungsschutz und Spannungsstabilisierung für Motion-Control-Klemmen Keywords Pufferkondensator Brems-Chopper Feldbus Antrieb Stepper Schrittmotor DC-Motor Endstufe Zwischenkreis Überspannung Rückspeisung EtherCAT K-Bus Busklemme SPS Überspannungsschutz und Spannungsstabilisierung

Mehr

managed.it Wir machen s einfach.

managed.it Wir machen s einfach. managed.it Wir machen s einfach. Sind Cloud Computing und IT-Outsourcing für Ihr Unternehmen noch Neuland? Dann ist es höchste Zeit, dass wir Ihre IT genau dorthin bringen und damit ganz einfach machen

Mehr

UFM - HYBRID. Effizient Leistungsstark - Zuverlässig. PROMESS Gesellschaft für Montage- und Prüfsystem mbh

UFM - HYBRID. Effizient Leistungsstark - Zuverlässig. PROMESS Gesellschaft für Montage- und Prüfsystem mbh UFM - HYBRID Effizient Leistungsstark - Zuverlässig PROMESS Gesellschaft für Montage- und Prüfsystem mbh Ausgestellt: Berlin, Juli 2010 GENERELLE INFORMATIONEN PROMESS Universelle Fügemodule wurden für

Mehr

Schneller, besser, kostengünstiger: Systemkompetenz Industrie 4.0

Schneller, besser, kostengünstiger: Systemkompetenz Industrie 4.0 Schneller, besser, kostengünstiger: Systemkompetenz Industrie 4.0 Dr. Reinhard Ploss Vorstandsvorsitzender Infineon Technologies AG Wien, 3. April 2014 Degree of complexity Industrielle Kompetenz: Europa

Mehr

Simply Universal. Neue Roboterbaureihen 6X Visual: 6-Achs Knickarmroboter 5X Line: Roboter mit 5 CNC Achsen. Für Spritzgießmaschinen von 20 4000 t

Simply Universal. Neue Roboterbaureihen 6X Visual: 6-Achs Knickarmroboter 5X Line: Roboter mit 5 CNC Achsen. Für Spritzgießmaschinen von 20 4000 t Simply Universal Für Spritzgießmaschinen von 20 4000 t Neue Roboterbaureihen 6X Visual: 6-Achs Knickarmroboter 5X Line: Roboter mit 5 CNC Achsen Die Partnerschaft von zwei führenden Herstellern des Robotermarktes:

Mehr

Urs Gribi, Geschäftsführer ABB Turbo Systems AG ABB Kurzporträt Futura-Anlass 18. September 2014 Energieeffizienz als Geschäftsmodell

Urs Gribi, Geschäftsführer ABB Turbo Systems AG ABB Kurzporträt Futura-Anlass 18. September 2014 Energieeffizienz als Geschäftsmodell Urs Gribi, Geschäftsführer ABB Turbo Systems AG ABB Kurzporträt Futura-Anlass 18. September 2014 Energieeffizienz als Geschäftsmodell Sammelplatz Meeting point Group September 15, 2014 Slide 2 ABB Vision

Mehr

Energieeffiziente Antriebssysteme für die industrielle Anwendungen

Energieeffiziente Antriebssysteme für die industrielle Anwendungen Energieeffiziente Antriebssysteme für die industrielle Anwendungen Referent: Dr. Heiko Stichweh, Datum: 18.10.2012 Referent: Dr. Heiko Stichweh, Innovation, Lenze SE Datum: 08.11.2012 Energiequalität bekommen

Mehr

ErP-Richtlinie, Schaltgeräte, Wirkungsgrade - und der Drehzahlstarter von Eaton

ErP-Richtlinie, Schaltgeräte, Wirkungsgrade - und der Drehzahlstarter von Eaton ErP-Richtlinie, Schaltgeräte, Wirkungsgrade - und der Drehzahlstarter von Eaton Andreas Miessen, Produktmanager EATON, Produktlinie Drives & Softstarters 1 EATON Gründung im Jahre 1911 Niederlassungen

Mehr

Scania führt Hybrid-Lkw für Stadteinsatz ein

Scania führt Hybrid-Lkw für Stadteinsatz ein PRESS info 20. Oktober 2015 Scania führt Hybrid-Lkw für Stadteinsatz ein Scania führt einen für den Stadtverkehr konzipierten Hybrid-Lkw ein Reiner Elektrobetrieb macht leises Fahren möglich Läuft mit

Mehr

Effiziente Antriebe. System-Integration Hochmoderne Lösungen für alle Anlagen

Effiziente Antriebe. System-Integration Hochmoderne Lösungen für alle Anlagen Effiziente Antriebe System-Integration Hochmoderne Lösungen für alle Anlagen 02 Einleitung 03 REEL - ein erfahrener System-Integrator Über uns REEL wurde vor über 30 Jahren mit einer präzisen Aufgabe gegründet:

Mehr

André Schärer, BU Niederspannungs-Systeme / ABB Automation & Power World, 7./ 8. Juni 2011 Gleichstromversorgung in Rechenzentren

André Schärer, BU Niederspannungs-Systeme / ABB Automation & Power World, 7./ 8. Juni 2011 Gleichstromversorgung in Rechenzentren André Schärer, BU Niederspannungs-Systeme / ABB Automation & Power World, 7./ 8. Juni 2011 Gleichstromversorgung in Rechenzentren Ausgangslage Den negativen Trends erfolgreich entgegenwirken Der stetig

Mehr

Autopilot-Antriebe. www.svb.de I Seite 1. SVB Spezialversand für Yacht- & Bootszubehör / Stand: 16.01.2009. MAMBA - Antrieb.

Autopilot-Antriebe. www.svb.de I Seite 1. SVB Spezialversand für Yacht- & Bootszubehör / Stand: 16.01.2009. MAMBA - Antrieb. SVB svb.de INFO Die Erfahrungen von Lewmar Whitlock hat tiefe Einblicke in die Herausforderungen gegeben, die bei der Integration eines Autopilot Antriebes auftreten können. So auch, wie wichtig eine korrekte

Mehr

Nahverkehr INNOVATION HAT ZUGKRAFT UNISTAR CSV 24. Elektrischer Weichenantrieb für Rillenschienenweichen und Vignolweichen

Nahverkehr INNOVATION HAT ZUGKRAFT UNISTAR CSV 24. Elektrischer Weichenantrieb für Rillenschienenweichen und Vignolweichen Nahverkehr INNOVATION HAT ZUGKRAFT UNISTAR CSV 24 Elektrischer Weichenantrieb für Rillenschienenweichen und Vignolweichen Nahverkehr ELEKTRISCHER WEICHENANTRIEB UNISTAR CSV 24 Ein Antrieb für alle Einbaufälle

Mehr

Making Things Right mit Totally Integrated Power (TIP)

Making Things Right mit Totally Integrated Power (TIP) Ralf Christian, CEO Low and Medium Voltage Making Things Right mit Totally Integrated Power (TIP) siemens.com/hannovermesse Making Things Right mit Totally Integrated Power (TIP) Handwerk Industrieanlage

Mehr

Intelligent Drivesystems, Worldwide Services. DE Antriebslösungen für die Zementindustrie DRIVESYSTEMS

Intelligent Drivesystems, Worldwide Services. DE Antriebslösungen für die Zementindustrie DRIVESYSTEMS Intelligent Drivesystems, Worldwide Services DE Antriebslösungen für die Zementindustrie NORD Drivesystems Intelligent Drivesystems, Worldwide Services Gemeinsam viel bewegen Rohmaterial 2 Abbau 1 Effiziente

Mehr

ABB-Technologien für die Bahnindustrie Effiziente und zuverlässige Lösungen für eine nachhaltige Mobilität

ABB-Technologien für die Bahnindustrie Effiziente und zuverlässige Lösungen für eine nachhaltige Mobilität ABB-Technologien für die Bahnindustrie Effiziente und zuverlässige Lösungen für eine nachhaltige Mobilität ABB-Technologien für die Bahnindustrie auf einen Blick ABB ist ein weltweit führender, unabhängiger

Mehr

Öffentlicher Verkehr. Komfort und Sicherheit

Öffentlicher Verkehr. Komfort und Sicherheit Öffentlicher Verkehr Komfort und Sicherheit Bircher Reglomat in Beringen (Schweiz) verfügt über ein umfassendes Know-how rund um die Sensorik. Das Unternehmen feiert 2007 sein 50-jähriges Firmen-Jubiläum.

Mehr

Hocheffiziente Wechselrichter zur Einspeisung regenerativer Energie

Hocheffiziente Wechselrichter zur Einspeisung regenerativer Energie Hocheffiziente Wechselrichter zur Einspeisung regenerativer Energie Anforderungen, Schaltungen, Entwicklungstendenzen Dr.-Ing. Bruno Burger Fraunhofer-Institut für ISE Seminar ECPE, ETG, FhG-IISB Energieeinsparung

Mehr

ELEKTRONISCHE SYSTEME

ELEKTRONISCHE SYSTEME ELEKTRONISCHE SYSTEME ELEKTRONISCHE SYSTEME UNSERE IDENTITÄT Wir sind einer der führenden europäischen Systemanbieter in der Fluidund Antriebstechnik, der Handhabungs- und Automatisierungstechnik sowie

Mehr

Ihr Weg zum digitalen Unternehmen

Ihr Weg zum digitalen Unternehmen GESCHÄFTSPROZESSE Ihr Weg zum digitalen Unternehmen INNEO-Lösungen auf Basis von Microsoft SharePoint machen s möglich! GESCHÄFTSPROZESSE Digitalisieren Sie Ihre Geschäftsprozesse mit INNEO INNEO ist Ihr

Mehr

ALTERNATIVE ANTRIEBE HYBRIDANTRIEB

ALTERNATIVE ANTRIEBE HYBRIDANTRIEB Groiß Patrick 1/6 16.12.2004 Ein Antrieb, der auf zwei oder mehr Prinzipien beruht. Bei Kraftfahrzeugen, die sowohl im Stadt wie auch im Überlandverkehr eingesetzt werden, kann ein aus Elektro- und Verbrennungsmotor

Mehr

E.ON setzt auf Solarspeicher von Knubix

E.ON setzt auf Solarspeicher von Knubix PRESSEINFORMATION Bodnegg/München, 27. Mai 2014 E.ON setzt auf Solarspeicher von Knubix Sonnenstrom sinnvoll nutzen und Energiekosten sparen Sonnenenergie effizient speichern und die tagsüber erzeugte

Mehr

Elektronische Module und Komponenten

Elektronische Module und Komponenten i n d u s t r i a l d r i v e s y s t e m s Elektronische Module und Komponenten Elektronische Module und Komponenten Anwendungen & Branchen Automation & Robotik Safety & Komfort Tür- und Torantriebe Erneuerbare

Mehr

Die flexible Automatisierungsplattform Mit durchgängigem Konzept von der Hardware bis zum Anlagen- Management-System

Die flexible Automatisierungsplattform Mit durchgängigem Konzept von der Hardware bis zum Anlagen- Management-System Die flexible Automatisierungsplattform Mit durchgängigem Konzept von der Hardware bis zum Anlagen- Management-System Für maßgeschneiderte Montageanlagen PRODUKTIONSSYSTEME Das Ziel: Die drei wichtigsten

Mehr

Zuverlässigkeit für Automation und Leittechnik

Zuverlässigkeit für Automation und Leittechnik Zuverlässigkeit für Automation und Leittechnik 2 Stabilität und Sicherheit hat einen Namen Die ACG Autcomp Grischa AG entwickelt innovative Lösungen für unterschiedlichste und individuelle Anforderungsprofile

Mehr

EFFIZIENZVORSCHRIFTEN FÜR MOTOREN UND MOTORSYSTEME

EFFIZIENZVORSCHRIFTEN FÜR MOTOREN UND MOTORSYSTEME Intelligent Drivesystems, Worldwide Services EFFIZIENZVORSCHRIFTEN FÜR MOTOREN UND MOTORSYSTEME NORD DRIVESYSTEMS Group Stammsitz und Technologiezentrum in Bargteheide bei Hamburg Innovative Antriebslösungen

Mehr

thinking ahead. GKN Driveline in Deutschland

thinking ahead. GKN Driveline in Deutschland thinking ahead. GKN Driveline in Deutschland GKN Technik für die Zukunft GKN ist ein globales Engineering-Unternehmen. Unsere Technologie und Produkte sind zentrale Elemente von Fahrzeugen und Flugzeugen

Mehr

Wie können intelligente Software-Agenten helfen, erneuerbare Energien ins Netz zu integrieren?

Wie können intelligente Software-Agenten helfen, erneuerbare Energien ins Netz zu integrieren? Wie können intelligente Software-Agenten helfen, erneuerbare Energien ins Netz zu integrieren? Dr. Michael Metzger Projektleiter Siemens Corporate Technology Copyright Selbstorganisierendes Energie- Automatisierungssystem

Mehr

Flexible Power aus dem Baukasten: VARIS das modulare Umrichter-System

Flexible Power aus dem Baukasten: VARIS das modulare Umrichter-System Flexible Power aus dem Baukasten: das modulare Umrichter-System Modular, variabel, nachhaltig und wirtschaftlich Die -BAUSTEINE Das -Konzept: modular, variabel, nachhaltig und wirtschaftlich Ein modularer

Mehr

TIM - DAS TORNADO INTEGRATION MODULE /// ONLY THE SKY IS THE LIMIT

TIM - DAS TORNADO INTEGRATION MODULE /// ONLY THE SKY IS THE LIMIT Hallo, ich bin TIM! Ihre neue Lösung zur Handhabung von Medien. TIM - DAS TORNADO INTEGRATION MODULE /// ONLY THE SKY IS THE LIMIT SIND SIE BEREIT, TORNADO IN IHR SYSTEM ZU INTEGRIEREN? /// WIR BIETEN

Mehr

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Worauf Sie sich verlassen können: Hochzuverlässigkeit. Qualitätssprünge. Effizienzsteigerung. Starten Sie jetzt. Jederzeit. Bei Ihnen

Mehr

Werner Blaser, PSPV / ABB Automation & Power World, 7./8. Juni 2011 Konzept für die Leittechnik Von Wasserkraftwerken

Werner Blaser, PSPV / ABB Automation & Power World, 7./8. Juni 2011 Konzept für die Leittechnik Von Wasserkraftwerken Werner Blaser, PSPV / ABB Automation & Power World, 7./8. Juni 2011 Konzept für die Leittechnik Von Wasserkraftwerken Leittechnik Konzepte Prozess Uebersicht Leittechnik Konzept Redundanz auf allen Ebenen

Mehr

IHR SPEZIALIST FÜR WASSERKRAFTANLAGEN. Turbinenregler Rechenreiniger Elektroschaltanlagen Generator-Umbauten Antriebstechnik

IHR SPEZIALIST FÜR WASSERKRAFTANLAGEN. Turbinenregler Rechenreiniger Elektroschaltanlagen Generator-Umbauten Antriebstechnik IHR SPEZIALIST FÜR WASSERKRAFTANLAGEN Turbinenregler Rechenreiniger Elektroschaltanlagen Generator-Umbauten Antriebstechnik WASSITECH Ihr Spezialist für Wasserkraftanlagen Bewährtes erhalten, Probleme

Mehr

Wärme und Strom selbst produzieren?

Wärme und Strom selbst produzieren? Wärme und Strom selbst produzieren? Mit Blockheizkraftwerken von EINFACH DOPPELT SPAREN Mit einem Blockheizkraftwerk Wärme und Strom erzeugen Das Prinzip Der Brennstoff wird in einem Verbrennungsmotor

Mehr

Sie wollen das Beste für Ihre Bahn? Schunk Ihr Partner für die Stromübertragung. www.schunk-group.com

Sie wollen das Beste für Ihre Bahn? Schunk Ihr Partner für die Stromübertragung. www.schunk-group.com Sie wollen das Beste für Ihre Bahn? Schunk Ihr Partner für die Stromübertragung www.schunk-group.com die schunk-group Kohlebürsten und BürstenHalter Sie erwarten eine Kombination aus Erfahrung und Innovation?

Mehr