Think Tech. Think IDG. Think Events

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Think Tech. Think IDG. Think Events"

Transkript

1 Think Tech. Think IDG. Think Events Best in ecommerce: Telling True ecommerce Stories Best in ecommerce Day, 20. November 2014, München Best in ecommerce auf der Expo, Juni 2015, Berlin

2 Best in ecommerce // Rückblick 2014 BESCHREIBUNG Nach erfolgreichem Start des Wettbewerbs Best in ecommerce 2014 mit mehr als 20 prämierten Projekten sehr bekannter Anbieter und Dienstleister veranstaltet die IDG Business Media diesen Wettbewerb zum 2. Mal. Die IDG Business Media ist mit den Medien CIO, COMPUTERWOCHE, ChannelPartner und TecChannel eines der größten IT-Medienhäuser. (14 Millionen Pis / Monat über Leser der Printtitel) Mit der Durchführung des Best in ecommerce 2015-Wettbewerbs baut die IDG Business Media ihr Angebot in diesem Bereich aus. Als Sprachrohr der Anwender liegt der Fokus der Berichterstattung auf spannenden B2B- und B2C-Shop-Projekten, sowie den relevanten Dienstleistungen und Lösungen in diesem Bereich. Auch 2015 wollen wir herausragende Projekte in diesem Bereich würdigen und auszeichnen, sowie Anregungen für Anwender und Anbieter erzeugen. Mit dem Gütesiegel Best in ecommerce sorgen wir für Transparenz in einem dynamischen und schnell wachsenden Markt. Dr. Ronald Wiltscheck, Chefredakteur ChannelPartner FACTS 2 Tage 6 Jury-Mitglieder 22 prämierte Projekte TEILNEHMER Besucher 100 Forenteilnehmer DATUM & LOCATIONS 15. November 2013 Konferenz IDG Business Media GmbH in München 6. und 7. Mai 2014 Best in ecommerce in Berlin

3 Best in ecommerce // Referenzen 2014 ecommerce Projekte Webshops von Kunden Die Details zu den Projekten finden Sie am Ende der Präsentation

4 Best in ecommerce Day // Das Event 2015 BESCHREIBUNG Die Auftaktveranstaltung zum Best in ecommerce -Wettbewerb 2015 zeigt aktuelle Trends im ecommerce und erörtert unterschiedliche Ansätze im elektronischen Handel. Die begleitende Ausstellung präsentiert Shop-Systeme, Werkzeuge zur Optimierung von Webshops sowie Online-Bezahlsysteme. Im Rahmen einer Konferenz stellt sich die Best in ecommerce -Jury vor und erläutert die Bewertungskriterien sowie die Award-Kategorien. ZIELGRUPPE ecommerce-anbieter und -Anwender Webagenturen Systemintegratoren Webshop-Betreiber TEILNEHMER ca. 50 Personen DATUM & LOCATION 20. November 2014 IDG Business Media GmbH in München

5 Best in ecommerce Day // Agenda Uhrzeit 10:00 Uhr Programmpunkt Begrüßung und Vorstellung des Best-in-eCommerce -Fahrplan Dr. Ronald Wiltscheck, Chefredakteur ChannelPartner 10:15 Uhr Keynote 1: Ohne Moos nix los warum Bezahlverfahren über Erfolg und Misserfolg im ecommerce entscheiden. 10:45 Uhr Keynote 2: Everywhere Commerce": Online, Offline, Mobile Herausforderungen & Chancen durch das Zusammenwachsen der Märkte. 11:15 Uhr Kaffeepause Ausstellung/Networking 11:45 Uhr Keynote 3: Usability-Optimierung im Standard-Shopsystem. 12:15 Uhr Keynote 4: Hidden Champions die neuen (Systemhaus-)Gewinner im E-Commerce. 12:45 Uhr Mittagessen Ausstellung/Networking 13:45 Uhr E-Commerce und Datenschutz: Wie Sie mit Kundendaten in Webshops umgehen sollten. Dr. Sebastian Kraska, Rechtsanwalt & externer Datenschutzbeauftragter IITR GmbH 14:15 Uhr Podiumsdiskussion 14:45 Uhr Roundtable mit Vorstellung der Best in ecommerce -Juroren 15:30 Uhr Kaffeepause Ausstellung/Networking 16:00 Uhr Interviews mit den Redakteuren von CP, CW, TC, CIO und CFOworld (teilweise mit Video) 18:00 Uhr Ausklang, Umtrunk

6 Best in ecommerce Day // Sponsorenpaket Partnerpaket Live Ausstellungsstand (ca. 6 qm) Keynote im Plenum (20 min.) Videointerview (ca. 5 min) Veröffentlichung auf Channelpartner und ausgewählten IDG Medien (COMPUTERWOCHE/ CIO) Kick off Partner Preis 5.000

7 Best in ecommerce auf der Expo // Das Event 2015 BESCHREIBUNG Bei dem Wettbewerb Best in ecommerce zeichnen die IDG-Business- Medienmarken ChannelPartner, Computerwoche, TecChannel und CIO die erfolgreichsten ecommerce-projekte auf der * im deutschen Markt aus. ZIELGRUPPE ecommerce-anbieter und -Anwender Webagenturen Systemintegratoren Webshop-Betreiber TEILNEHMER ca. 200 Personen DATUM & LOCATION 16. und 17. Juni 2015, Berlin Expo & Konferenz *) Die tools stellt unter dem Motto working webbased die geschäftliche und fachbereichsbezogene Perspektive webbasierter Business-Anwendungen praxisnah in den Vordergrund. Mittelständische Unternehmen, die durch die Digitale Transformation einen enormen Informationsbedarf haben, stehen im Fokus. Alle die erkannt haben, dass der Einsatz webbasierter Tools klare Wettbewerbsvorteile sichert, finden hier eine Plattform. Mehr Informationen auf

8 Best in ecommerce // Agenda 16. Juni 2015 Uhrzeit Programmpunkt 10:30 Uhr Begrüßung und Vorstellung des "Best-in-eCommerce"-Wettbewerbs Dr. Ronald Wiltscheck, Chefredakteur ChannelPartner 10:45 Uhr Vorstellung der Projekte in den Kategorien "Bestes B2B-Projekt" "Bestes B2C-Shop-Projekt" "Beste epayment-integration" "Bester ITK-Webshop" "Bester Distributions-Shop" 12:00 Uhr "Beste Multi-Channel-Umsetzung im Segment B2B" 12:15 Uhr Mittagessen - Ausstellung/Networking 13:30 Uhr Diskussionsrunde mit Juroren und Sponsoren Moderation: Dr. Ronald Wiltscheck, Chefredakteur ChannelPartner 14:00 Uhr Keynote: Herausforderung Multi-Channel - Wie Sie den Umsatz steigern können (Experten-Keynote) 14:30 Uhr Kaffeepause - Ausstellung/Networking 14:45 Uhr Vorstellung der Projekte in den Kategorien "Beste Multi-Channel-Umsetzung im Segment B2C" "Erfolgreichste Performance-Verbesserung im Segment B2B" "Erfolgreichste Performance-Verbesserung im Segment B2C" "Beste Händler-Integration im Markenshop" 15:45 Uhr "Bestes ecommerce-projekt in der Lebensmittel-Branche" 16:00 Uhr Keynote: Wie Big Data Analytics den Online-Umsatz steigern kann (Experten-Keynote) 16:30 Uhr Vorstellung "Bester Relaunch im Segment B2B" 16:45 Uhr Vorstellung "Bester Relaunch im Segment B2C" 17:00 Uhr Get Together, Ausklang - Networking

9 Best in ecommerce // Agenda 17. Juni 2015 Uhrzeit 10:30 Uhr Programmpunkt Begrüßung und Zusammenfassung des ersten Konferenztages Dr. Ronald Wiltscheck, Chefredakteur ChannelPartner 10:45 Uhr Keynote: Die wichtigsten ecommerce Trends bis 2020 (Experten-Keynote) 11:15 Uhr Kaffeepause - Ausstellung/Networking 11:45 Uhr Vorstellung der Projekte "Bester neuer Shop B2B und B2C" 12:00 Uhr "Bester mobiler Shop" 12:15 Uhr "Beste ERP-Integration" 12:30 Uhr Mittagessen - Ausstellung/Networking 14:00 Uhr Keynote: So verbessern Sie Ihre Conversion Rate (Experten-Keynote) 14:30 Uhr Vorstellung des Projekts "Bestes Multi-Store-Konzept" 14:45 Uhr Kaffeepause - Ausstellung/Networking 15:15 Uhr Vorstellung des Projekts "Bestes ecommerce-projekt in der Branche Maschinenbau" 15:30 Uhr Keynote: ecommerce und Datenschutz (Experten-Keynote) 16:00 Uhr Empfang für die Preisverleihung - Ausstellung/Networking 17:00 Uhr Award-Verleihung

10 Best in ecommerce // Sponsorenpakete Partnerpakete Pre-Event Logo-Präsenz auf der Website und Platin Partner Gold Partner Aussteller Logo-Einbindung im Best in ecommerce-newsletter, Versand 14-tägig Logo-Präsenz in Anzeigen der IDG-Marken (CW, CIO, CP) Präsenz im Bereich Social Media (xing, facebook, twitter) 1/1 Advertorial oder Anzeige in der CP # 21 am Onsite Möblierter Ausstellungsstand (6qm) Teilnehmertickets für die zweitägige Konferenz Min. Keynote im Plenum Teilnahme an der Podiumsdiskussion Award-Patenschaft (Übergabe eines Awards während der Preisverleihung) Post-Event Überlassung der Teilnehmerkontaktdaten nach der Veranstaltung Preis , , ,-

11 Best in ecommerce // In 4 Schritten zum Award 4. Die Preisverleihung 1. Bewerbungsphase Bewerben Sie sich unter artner.de und füllen Sie den Bewerbungsbogen aus. Beachten Sie die Fristen im Finalistenpaket. 2. Auswahlverfahren Die Best in ecommerce - Jury bewertet Ihre Bewerbungsbögen und wählt die Finalisten aus. Einreichungen sind bis Ende Mai 2015 möglich. 3. Ihr Auftritt Als Finalist präsentieren Sie in Sechs-Minuten-Vorträgen und einer Vier-Minuten- Fragerunde Ihr Projekt vor dem Plenum. Die Jury nimmt erneut eine Bewertung Ihres Auftritts und der Inhalte vor. Während der Abendveranstaltung am 17. Juni 2015 in Berlin, im Rahmen der Expo und des Kongresses werden die Preise in den einzelnen Kategorien verliehen.

12 Best in ecommerce // Kategorien Die Best in ecommerce-awards * werden in den folgenden Kategorien verliehen: Die diesjährigen Sonderpreise sind: Bester neuer Shop Beste epayment-integration Bester ITK-Webshop Bester Distributionsshop Beste Multi-Channel-Umsetzung Erfolgreichste Performance-Verbesserung Beste Händler-Integration im Markenshop Bester mobiler Shop Beste ERP-Integration Bestes Multi-Store -Konzept Beste Business-Idee Erlebnis-Shopping Logistik-Preis Innovations-Preis * Auswahl und Zuweisung der Kategorien obliegt der Jury

13 Best in ecommerce // Ihr Komplettpaket als Finalist Pre-Event Logo-Präsenz Online, Print und im ecommerce-newsletter Redaktionelle Berichterstattung über die eingereichten Projekte 1/1-Advertorial oder Anzeige in der CP Onsite 6 Minuten Vortrag und 4 Minuten Fragerunde durch die Jury Möblierter und gebrandeter Ausstellungsstand (6qm) Zwei kostenfreie Teilnehmertickets für den Kongress Post-Event 6 Minuten Vortrag und 4 Minuten Fragerunde durch die Jury Redaktionelle Berichterstattung für den Kongress Finalistenangebot: 4.500,- Euro* (Medialeistung im Wert von Euro,- Euro) * Die Gebühr für Wettbewerbsteilnehmer setzt sich wie folgt zusammen: 200,- Euro Bearbeitungsgebühr bei Einreichung eines Projektes und 4.300,- Euro wenn Ihr Partner als Finalist ausgewählt wird. Reichen Sie Ihr Projekt rechtzeitig ein und profitieren Sie von zusätzlichen Leistungen: Projekteinreichung bis : ½ Anzeige im ChannelPartner-Heft, Online Content-Einbindung für 7 Monate Projekteinreichung bis : Online Content-Einbindung für 4 Monate Projekteinreichung bis : Online Content-Einbindung für 1 Monat

14 Best in ecommerce // Hochkarätige Expertenjury Boris Achterberg Senior Consultant ECC, Köln IFH Institut für Handelsforschung GmbH Johannes Altmann, Geschäftsführer, Shoplupe GmbH Andy Altmeyer Geschäftsführer, A EINS I.T. GmbH Jochen G. Fuchs Redakteur, t3n Matthias Hell E-Commerce- Experte Dr. Georg Wittmann Senior Consultant / Projektleiter, ibi research an der Universität Regensburg GmbH

15 Best in ecommerce // Impressionen 2014

16 Best in ecommerce // Kontakt Michael Ringbeck Executive Producer Best in Ecommerce IDG Business Media GmbH Tel. +49 (0) Dr. Ronald Wiltscheck Chefredakteur CP IDG Business Media GmbH ChannelPartner Tel. +49 (0) Sebastian Wörle IDG Business Media GmbH Stellv. Verlagsleiter, Gesamtanzeigenleiter Tel. +49 (0)

17 Best in ecommerce // Projekte 2014 Am 7. und 8. Mai fand in Berlin der erste "Best in ecommerce"-kongress statt - im Rahmen der Messe "tools". Die 18 besten ecommerce- Projekte wurden auf dieser Veranstaltung prämiert. Videos: & Interwall und Beate Uhse Beate Uhse ist mit Shops in neun Ländern aktiv. Das bedeutet hohe Zugriffszahlen und viel Traffic. Die Shopsoftware hybris von SAP und das Datacenter in Flensburg stießen an ihre Grenzen. Jetzt liegt der Shop in der Microsoft Azure Cloud. Das ist die weltweit erste Azure-Implementierung einer ecommerce Anwendung. Video: ElectronicSales bei Hügli Nährmittel Fertigprodukthersteller Hügli bietet für seine B2B-Kunden (Hotels, Gaststätten etc.) auch einen Online-Shop an. Damit entlastet er seinen Außendienst und schafft Potenzial, um Neukunden zu gewinnen. Zugleich wird der Bestellprozess für alle Beteiligten transparenter. Video: Deutsche See mit Shopware Die Deutsche See hat auf Basis von Shopware einen B2C-Online-Shop für frischen Fisch, Feinkostsalate und Fleisch entwickelt. Geliefert wird mit eigenen Kühlfahrzeugen am Wunschtag innerhalb von zwei Stunden. Video: Alle Projekte unter:

18 Best in ecommerce // Projekte 2014 STABILO-Webshop und Online-Markenwelt für ein modernes Einkaufserlebnis - SOWHAT! mit Shopware Stifthersteller STABILO hat einen eigenen Online-Shop für Endkunden konzipiert. Zusätzlich wollte die Marketingabteilung einen Marken- und Corporate-Content-Bereich in die Website integrieren. Shop und Infoseiten verbinden sich nun zu einem aufregenden wie konsistenten Markenund Einkaufserlebnis. Video: Donkey Products mit Netshops Fernab vom Shopware-Standard-Template geht Donkey Products mit außergewöhnlichen Design neue Wege: Der Shop ist auf die Produktpräsentation fokussiert. Technische Raffinessen wie Geschenkefinder oder "Love"-Funktion stehen auch mobil zur Verfügung und eröffnen einen neuen Absatzkanal. Video: SAP, Oxid und Netformic bei Murrelektronik Elektronik-Bauteile-Hersteller Murrelektronik hat einen B2B-Shop gelauncht, der komplexe Produkte im Bereich Automatisierung abbildet - umgesetzt von der Agentur NETFORMIC mit dem Shop-System von OXID esales. Video: Alle Projekte unter: Sascha Hörr Edelstahlhandel: Mit Oxid und SoftENGINE vom manuellen Beschaffungsprozess zur modernen ERP Verschieden lange Rohrstücke verkaufen und immer zu wissen, wie viel Restmeter noch auf Lager sind das war eine Herausforderung für das E-Commerce-System von Sascha Hörr Edelstahlhandel. Realisiert wurde es mit der ERP-Software von SoftENGINE und dem Shop von Oxid. Video:

19 Best in ecommerce // Projekte 2014 epayment - Kauf auf Rechnung bei Germanwings Kauf auf Rechnung ist in Deutschland immer noch sehr beliebt. Doch keine Fluggesellschaft bietet diesen Service an. Keine? Nicht ganz. Germanwings ermöglicht seit kurzem den Ticketkauf auf Rechnung. Video: Joy Sportswear mit gaxsys und NEOM: Hersteller, Fachhändler, Kunde - eine gelungene Dreiecksbeziehung Im seinem neuen Marken-Online-Store beteiligt Joy Sportswear den stationären Fachhandel an seinen E-Commerce-Aktivitäten. Kunden können ihre online bestellten Produkte bei ihrem lokalen Fachhändler abholen. Eine Win-Win-Situation für Joy und den Einzelhandel gleichermaßen. Video: humanit Software und Outdoorartikel24: InfoZoom - Weniger ist mehr wie man rentable Verkaufskanäle identifiziert Bisher konnte der Onlineshop Outdoorartikel24 mit den Standard-Auswertungen die unterschiedlichen Retouren-Raten im eigenen Shop, bei ebay und Amazon nicht entdecken. Mit der Datenanalyse-Software InfoZoom werden jetzt die unterschiedlichen Absatzkanäle rasch ausgewertet. Video: top concepts, AH-Trading, OXID esales: Gartenmoebel.de - Saisongeschäft mit der eshop Enterprise Edition gartenmoebel.de hat einen responsiven B2C-Onlineshop gelauncht, der jetzt dem großen Besucherandrang im Frühjahr gewachsen ist. Möglich machte es die OXID esales Enterprise Edition. Video: Alle Projekte unter:

Best in Cloud. Telling True Cloud Stories. 22.-23. Oktober 2014, Frankfurt am Main. www.best-in-cloud.de

Best in Cloud. Telling True Cloud Stories. 22.-23. Oktober 2014, Frankfurt am Main. www.best-in-cloud.de Telling True Cloud Stories 22.-23. Oktober 2014, Frankfurt am Main www.best-in-cloud.de Eckdaten zum Event Mit dem Wettbewerb Best in Cloud sucht die COMPUTERWOCHE zum vierten Mal die besten Cloud-Projekte.

Mehr

www.channelpartner.de Wegweiser für Systemhäuser, Online- und Fachhändler Die Sieger

www.channelpartner.de Wegweiser für Systemhäuser, Online- und Fachhändler Die Sieger 10/14 19.5.2014 / 20. Jahrgang / B 13743 / Euro 3,80 www.channelpartner.de Wegweiser für Systemhäuser, Online- und Fachhändler Weitere Themen 19 Media-Saturn: Der Retailer hat Probleme Führungsstreit,

Mehr

Think Tech. Think IDG. Think Events.

Think Tech. Think IDG. Think Events. Think Tech. Think IDG. Think Events. Vom Systemhaus zum Service Provider 17. Februar 2016 München IDG Conference Center www.channel-meets-cloud.de Channel MeetsCloud // Das Event BESCHREIBUNG Service Provider

Mehr

Think Tech. Think IDG. Think Events.

Think Tech. Think IDG. Think Events. Think Tech. Think IDG. Think Events. Chancen 2016 Der Systemhauskongress 25. August 2015, Andrej s Oyster Bar (Pre-Event) 26. 27. August 2015, Van der Valk Airporthotel (Kongress) www.chancen 2016.de Systemhaus

Mehr

16.- 17.Juni 2015 Expo + Konferenz. working webbased

16.- 17.Juni 2015 Expo + Konferenz. working webbased 16.- 17.Juni 2015 Expo + Konferenz working webbased Inhalt 02/03 Fakten zur tools Premiere 2014 Der Showroom 1.000 Besucher 69 Aussteller 28 Success Stories 34 Power Testing Workshops 100 Top Speaker 2

Mehr

Think Tech. Think IDG. Think Events.

Think Tech. Think IDG. Think Events. Think Tech. Think IDG. Think Events. Chancen 2016 Der Systemhauskongress 25. August 2015, Andrej s Oyster Bar (Pre-Event) 26. 27. August 2015, Van der Valk Airporthotel (Kongress) www.chancen 2016.de Systemhaus

Mehr

Think Tech. Think IDG. Think Events.

Think Tech. Think IDG. Think Events. Think Tech. Think IDG. Think Events. Mobile Enterprise Day 19. Mai 2015, IDG Conference Center München www.mobile-enterprise-day.de Mobile Enterprise Day // Das Event BESCHREIBUNG Mitarbeiter prägen heute

Mehr

Konzept. IDG Business Media GmbH 2

Konzept. IDG Business Media GmbH 2 Software Solutions Konzept Der Channel Sales Day Software Solutions am 30. April 2009 dreht sich um den Verkauf von Softwarelösungen. Reseller erhalten die Möglichkeit, sich aus erster Hand, also direkt

Mehr

09:45 Begrüßung der Teilnehmer Olaf Kaiser (Geschäftsführer von iteam) und Dr. Ronald Wiltscheck (Chefredakteur von ChannelPartner)

09:45 Begrüßung der Teilnehmer Olaf Kaiser (Geschäftsführer von iteam) und Dr. Ronald Wiltscheck (Chefredakteur von ChannelPartner) "Chancen 2014" Der Systemhauskongress Mittwoch, 28.08.2013 09:00 Registrierung der Teilnehmer 09:45 Begrüßung der Teilnehmer 10:00 Keynote: "Sicher entscheiden" Dr. Markus Merk, ehemaliger Bundesliga-

Mehr

Architektur-Management für schlankere Prozesse

Architektur-Management für schlankere Prozesse Architektur-Management für schlankere Prozesse Tools und Strategien für das Management Die Konferenz informiert u.a. über Den Status von SOA Workshops zu: SOA in der Umsetzung EAM-Strategien: Service-Definitionen

Mehr

Conversion Rate ein kleiner Teil in einem großen Puzzle

Conversion Rate ein kleiner Teil in einem großen Puzzle Conversion Rate ein kleiner Teil in einem großen Puzzle Christian Strasheim Leiter E-Business Bibliographisches Institut GmbH Tim Hahn Geschäftsführer netz98 new media GmbH Agenda netz98 new media GmbH

Mehr

Ist Ihr Unternehmen optimal gesichert?

Ist Ihr Unternehmen optimal gesichert? Ein Produkt des Ist Ihr Unternehmen optimal gesichert? Die optimale Kommunikation für nachhaltige Lead-Generierung Solution Forum die individuelle Kommunikationsplattform zur Ansprache Ihrer Zielgruppe

Mehr

Aussteller- und Sponsoreninformationen

Aussteller- und Sponsoreninformationen Erlebniswelt Online Shop: Wie Ihre Kunden zu Fans werden Aussteller- und Sponsoreninformationen Sponsoren 2011 Veranstalter Mit freundlicher Unterstützung von Daten & Fakten Das Konzept Die Roadshow ecommerce

Mehr

Online-Shop erfolgreich? datamints GmbH 1

Online-Shop erfolgreich? datamints GmbH 1 Was macht einen Online-Shop erfolgreich? IHK netzblicke 15. März 2012 datamints GmbH 1 1 Stefan Maier, datamints GmbH Penzberg Full Service - Internetagentur (B2B) 13 Mitarbeiter Webshops, Online-Konfiguratoren

Mehr

Lead Management und Sales Performance. Relevante B2B Marketing Events 2012. Lead Management Summit 2015 1

Lead Management und Sales Performance. Relevante B2B Marketing Events 2012. Lead Management Summit 2015 1 Lead Management und Sales Performance Relevante B2B Marketing Events 2012 Lead Management Summit 2015 1 Inhaltsverzeichnis Rückblick auf 2014 Lead Management Summit 2015 - Grundkonzept - Ihr Partnermodell

Mehr

TecChannel Blade Server - Experten Konferenz 2008

TecChannel Blade Server - Experten Konferenz 2008 TecChannel Blade Server - Experten Konferenz 2008 Experte Bernhard Haluschak Redakteur Hardware Blade-Server repräsentieren heute wie kaum eine zweite Technologie Innovation und Fortschritt bei IT-Systemen

Mehr

Ausstellerund Sponsoreninformation

Ausstellerund Sponsoreninformation Ausstellerund Sponsoreninformation 01.-02. März 2016 Messe München Daten und Fakten Seit 1997 ist die Internet World die E-Commerce-Messe der Event für Internet-Professionals und Treffpunkt für Entscheider

Mehr

ecommmerceforum Programm

ecommmerceforum Programm ecommmerceforum Programm Im ecommerceforum haben Sie die Möglichkeit täglich zwischen 10:00 Uhr und 17:00 Uhr eine Key-Note oder einen Fachvortrag zu halten. Bezüglich Ihres Wunschtermins sprechen Sie

Mehr

KnowTech Kongress für Wissensmanagement, Social Media und Collaboration

KnowTech Kongress für Wissensmanagement, Social Media und Collaboration KnowTech Kongress für Wissensmanagement, Social Media und Collaboration 28.-29. Oktober 2015, Congress Park Hanau Beteiligungsmöglichkeiten zur Veranstaltung KnowTech Daten und Fakten Jährlicher, seit

Mehr

Unsere Vorträge im Überblick

Unsere Vorträge im Überblick Unsere Vorträge im Überblick Themenbereich Online-Marketing E-Mail-Marketing der nächsten Generation: Mit Leadgewinnung, Marketing Automation und Mobiloptimierung mehr aus Ihren E-Mails herausholen Mobile

Mehr

Nachhaltig wirtschaften und trotzdem profitieren. Wie geht das?

Nachhaltig wirtschaften und trotzdem profitieren. Wie geht das? Ein Produkt des Nachhaltig wirtschaften und trotzdem profitieren. Wie geht das? Die optimale Kommunikation für nachhaltige Lead-Generierung Solution Forum die individuelle Kommunikationsplattform zur Ansprache

Mehr

1. Online Messe Projektmanagement virtuell zeitsparend flexibel 25. und 26. Juni 2014

1. Online Messe Projektmanagement virtuell zeitsparend flexibel 25. und 26. Juni 2014 AUSTELLERINFORMATION 1. Online Messe Projektmanagement virtuell zeitsparend flexibel 25. und 26. Juni 2014 Bisherige Partner unserer Projektmanagement Veranstaltungen und Webinare Auszug: Medienpartner:

Mehr

Erfolgsfaktoren und Best Practices für B2B-Online-Shops im baunahen Großhandel Ergebnisse einer aktuellen Studie mit ieq-solutions

Erfolgsfaktoren und Best Practices für B2B-Online-Shops im baunahen Großhandel Ergebnisse einer aktuellen Studie mit ieq-solutions Erfolgsfaktoren und Best Practices für B2B-Online-Shops im baunahen Großhandel Ergebnisse einer aktuellen Studie mit ieq-solutions ieq-solutions ieq-solutions Branchenlösungen für den Großhandel (PVH)

Mehr

OXID eshop. Der Webshop für BüroWARE ERP

OXID eshop. Der Webshop für BüroWARE ERP OXID eshop Der Webshop für BüroWARE ERP OXID eshop ist der optimale Webshop für BüroWARE ERP Durch die Shopintegration sol:fusion wird der OXID eshop und BüroWARE ERP zu einer unschlagbaren Kombination

Mehr

ecommercecamp - Jena 17.-19. März 2016

ecommercecamp - Jena 17.-19. März 2016 ecommercecamp - Jena 17.-19. März 2016 ecommercecamp Nach einem erfolgreichen Start im Frühar 2013 geht das ecommercecamp nun schon in die 4. Runde. Entwickler und Intergratoren sowie Shopbetreiber und

Mehr

E-Commerce Camp 2015 in Jena

E-Commerce Camp 2015 in Jena Die Fakten im Überblick E-Commerce Camp Nach einem erfolgreichen Start im Frühar 2013, einer gut besuchten zweiten Auflage in 2014, geht das E-Commerce Camp 2015 in die nächste Runde. Entwickler und Intergratoren

Mehr

ERP-System des Jahres 2013

ERP-System des Jahres 2013 ERP-System des Jahres 2013 ERP-Systeme müssen zum Kunden passen Das Center for Enterprise Research der Universität Potsdam sowie die Fachzeitschrift ERP Management verleihen zum achten Mal den renommierten

Mehr

Die Zukunft des Multichannel E-Commerce

Die Zukunft des Multichannel E-Commerce Die Zukunft des Multichannel E-Commerce Herzlich Willkommen in der Infoarena II zum Vortrag von Igor Leko, brickfox GmbH 19.03.2013 2013 brickfox GmbH 1 Agenda Abgrenzung des Begriffs Multichannel Status

Mehr

SPONSORENPAKETE HSMA PRICING & DISTRIBUTION DAY

SPONSORENPAKETE HSMA PRICING & DISTRIBUTION DAY SPONSORENPAKETE HSMA PRICING & DISTRIBUTION DAY 25. - 26. Mai 2014 Frankfurt Marriott Hotel Über die HSMA Deutschland e.v. Die HSMA (Hospitality Sales und Marketing Association) Deutschland e.v. ist der

Mehr

Sponsoring-Informationen. ecommerce-conference.de

Sponsoring-Informationen. ecommerce-conference.de Sponsoring-Informationen ecommerce-conference.de Key Facts Die Termine: 09. November 2015 in München, Novotel München Messe 17. November 2015 in Hamburg, Empire Riverside Hotel 23. November 2015 in Frankfurt,

Mehr

22. SUPERSTAR Award 2015

22. SUPERSTAR Award 2015 22. SUPERSTAR Award 2015 4. 6. November 2015 Düsseldorf düsseldorf 2015 POS display www.display-superstar.com display SUPERSTARs: Awards mit großer Wirkung Awards stärken das Gattungsmarketing einer Branche

Mehr

Von Multi-Channel zu Cross-Channel Ergebnisse einer aktuellen Studie

Von Multi-Channel zu Cross-Channel Ergebnisse einer aktuellen Studie Von Multi-Channel zu Cross-Channel Ergebnisse einer aktuellen Studie Köln, 19. Mai 2011 Dr. Kai Hudetz www.ecc-handel.de Agenda Cross-Channel-Management als Herausforderung Zentrale Ergebnisse unserer

Mehr

E-Business im Mittelstand Fakten, Trends und Prognosen

E-Business im Mittelstand Fakten, Trends und Prognosen E-Business im Mittelstand Fakten, Trends und Prognosen Bremen, 09. Juni 2010 Dr. Kai Hudetz www.ecc-handel.de 1 E-Commerce-Center Handel den Online-Handel im Fokus! Seit 1999 Förderprojekt des Bundesministeriums

Mehr

2. Juli 2014. Fürstenfeldbruck

2. Juli 2014. Fürstenfeldbruck 2. Juli 2014 Fürstenfeldbruck SolutionDay 2014»Die innovativste Konferenz für den Mittelstand«Zusammen mit unseren marktführenden Partnern präsentieren wir Ihnen einen Tag geballte Informationen im Veranstaltungsforum

Mehr

Praxisbericht. Warenwirtschaft im B2B-Onlineshop. Ein Praxisbeispiel des Netzwerks Elektronischer Geschäftsverkehr

Praxisbericht. Warenwirtschaft im B2B-Onlineshop. Ein Praxisbeispiel des Netzwerks Elektronischer Geschäftsverkehr Praxisbericht Warenwirtschaft im B2B-Onlineshop Ein Praxisbeispiel des Netzwerks Elektronischer Geschäftsverkehr Text und Redaktion 2 Fightshop Sport Trading GmbH Alte Gasse 32 60313 Frankfurt am Main

Mehr

Emotional Shopping Willkommen im Online-Shop der Zukunft! MARKETING ON TOUR Zürich, 25.10. 2012

Emotional Shopping Willkommen im Online-Shop der Zukunft! MARKETING ON TOUR Zürich, 25.10. 2012 Emotional Shopping Willkommen im Online-Shop der Zukunft! MARKETING ON TOUR Zürich, 25.10. 2012 Die Ausgangssituation Das E-Commerce Volumen wächst Ist die Branche zufrieden? Die Welt wird digital Das

Mehr

IntelliShop lädt zur dritten E-Commerce Expertenwoche

IntelliShop lädt zur dritten E-Commerce Expertenwoche PRESSEMITTEILUNG IntelliShop lädt zur dritten E-Commerce Expertenwoche Trends und Wissensupdate als Webinar-Reihe für E-Commerce-Entscheider Karlsruhe, 4. Juni 2013. Mit der 3. E-Commerce Expertenwoche

Mehr

EVERYWHERE COMMERCE & GOOGLE ANALYTICS

EVERYWHERE COMMERCE & GOOGLE ANALYTICS EVERYWHERE COMMERCE & GOOGLE ANALYTICS WER WIR SIND 1997 2005 2014 Gründung der STAR COOPERATION GmbH als Tochter der Daimler-Benz AG mit Fokus auf Dienstleistungen. DATEN UND FAKTEN Mitarbeiterstamm der

Mehr

GOR Best Practice Wettbewerb 2015. 17th GENERAL ONLINE RESEARCH CONFERENCE. vom 18. bis 20. März 2015 in Köln

GOR Best Practice Wettbewerb 2015. 17th GENERAL ONLINE RESEARCH CONFERENCE. vom 18. bis 20. März 2015 in Köln GOR Best Practice Wettbewerb 2015 17th GENERAL ONLINE RESEARCH CONFERENCE vom 18. bis 20. März 2015 in Köln DAS KONFERENZ- PROGRAMM. Fokus der von der Deutschen Gesellschaft für Online-Forschung e.v. (DGOF)

Mehr

Social Networking für Finanzvertriebe

Social Networking für Finanzvertriebe Social Networking für Finanzvertriebe Social Networking IHK zu Essen, 8. November 2011 Agenda 1. Social Media Grundlagen 2. Individuelle Ziele 3. Zeitmanagement 4. Relevante Portale, in denen man gefunden

Mehr

Umsatz-Steigerung im Online-Shop

Umsatz-Steigerung im Online-Shop Umsatz-Steigerung im Online-Shop Gerhard Maier 1.400 Mitarbeiter weltweit Mehr als 10.000 Kunden in über 50 Ländern Der Hauptsitz ist Atlanta; daneben gibt es Standorte auf der ganzen Welt. ist eine 100%ige

Mehr

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de Sponsoring-Informationen Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de Key Facts Die Termine: 05. Mai 2015 in Hamburg, Empire Riverside Hotel 12. Mai 2015 in Frankfurt, Dorint

Mehr

So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor SPECIAL. Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien

So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor SPECIAL. Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien SPECIAL Der Kongress für Web-TV und Video in Medien, Marketing und Kommunikation So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien

Mehr

Omikron Kundentag 2011. 16. - 17. Februar 2011 Frankfurt a.m. Hotel Falkenstein Grand Kempinski

Omikron Kundentag 2011. 16. - 17. Februar 2011 Frankfurt a.m. Hotel Falkenstein Grand Kempinski Omikron Kundentag 2011 16. - 17. Februar 2011 Frankfurt a.m. Hotel Falkenstein Grand Kempinski Neue Wege. Neue Ziele. In einer schnellen und schnell-lebigen Zeit wie der unseren ist es besser, selbst Trends

Mehr

Zum mitnehmen. 2009. Commerce. PIM. Auf den Punkt. Alles drin. Echt. Namics.

Zum mitnehmen. 2009. Commerce. PIM. Auf den Punkt. Alles drin. Echt. Namics. Zum mitnehmen. 2009. Commerce. PIM. Auf den Punkt. Alles drin. Echt. Namics. e-commerce umfasst eine Vielzahl von Themen! Online Shop. Datenschutz. ERP. Schnittstellen. Payment Provider. Live Shopping.

Mehr

coresuite ecommerce 24h-Shop im Web

coresuite ecommerce 24h-Shop im Web coresuite ecommerce 24h-Shop im Web 1 Agenda (1)! 1 Nutzen von coresuite ecommerce! 2 Übersicht Architektur! 3 Funktionsumfang epages 4 Webshop Design Social Media Integration Mobile Ansicht Suchen und

Mehr

Shopgate und Computop besiegeln strategische Partnerschaft

Shopgate und Computop besiegeln strategische Partnerschaft Shopgate und Computop besiegeln strategische Partnerschaft Der Mobile Commerce Anbieter Shopgate und der internationale Payment Service Provider Computop geben ihre Zusammenarbeit bekannt. Bamberg, 18.

Mehr

UX ANALYSE. Shoplupe GmbH Fraunhofer Straße 5 83714 Miesbach

UX ANALYSE. Shoplupe GmbH Fraunhofer Straße 5 83714 Miesbach UX ANALYSE Shoplupe GmbH Fraunhofer Straße 5 83714 Miesbach UX ANALYSE INHALT ZIEL DER BEWERTUNG ANFORDERUNGEN SHOLUE ANALYSE ERGEBNIS Lieber Shopbetreiber, die technische Entwicklung eines Online-Shops

Mehr

Sponsoring. Messe Karlsruhe 15. - 16. Mai 2013. Wirkung mit Charme: Partner (Auswahl):

Sponsoring. Messe Karlsruhe 15. - 16. Mai 2013. Wirkung mit Charme: Partner (Auswahl): Sponsoring Wirkung mit Charme: Maximale Sichtbarkeit bei den Zielgruppen ermöglichen die funktionalen Sponsoringpakete der CLOUDZONE 2013. Hier treffen Sie: Fachmessebesucher, vom IT-CIO bis zum IT-Sicherheitsbeauftragten

Mehr

Think Tech. Think IDG. Think Research.

Think Tech. Think IDG. Think Research. Think Tech. Think IDG. Think Research. Think Research.// Warum Marktforschung? Marktforschungsstudien sind eine wichtige Basis für Unternehmensentscheidungen. Wir unterstützen Sie dabei, gesicherte Erkenntnisse

Mehr

Kundenansprache über Social Media. Heidi Pastor www.ecc-handel.de

Kundenansprache über Social Media. Heidi Pastor www.ecc-handel.de Kundenansprache über Social Media Heidi Pastor www.ecc-handel.de 1 Kurzprofil: E-Commerce-Center Handel Langzeitprojekt für das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) Teil der Kompetenzzentren

Mehr

Aktuelle Entwicklungen im E- und M-Commerce. 25.08.2015 Maria Klees, ebusiness Lotse Köln

Aktuelle Entwicklungen im E- und M-Commerce. 25.08.2015 Maria Klees, ebusiness Lotse Köln Aktuelle Entwicklungen im E- und M-Commerce 25.08.2015 Maria Klees, ebusiness Lotse Köln ebusiness-lotse Köln E-Commerce-Center Handel von 1999 bis 2012 im Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr (NEG)

Mehr

Gesucht: Die besten Apps der Schweiz. «Best of Swiss Apps 2014 ist lanciert!

Gesucht: Die besten Apps der Schweiz. «Best of Swiss Apps 2014 ist lanciert! Gesucht: Die besten Apps der Schweiz «Best of Swiss Apps 2014 ist lanciert! Nach der letztjährigen Premiere werden am 19. November zum zweiten Mal die besten Apps der Schweiz ausgezeichnet. Projekte können

Mehr

Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Namics. Emanuel Bächtiger. Consultant.

Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Namics. Emanuel Bächtiger. Consultant. Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Emanuel Bächtiger. Consultant. 20. August 2013 Gegründet in 1995 im Besitz von 26 Partnern 51 Mio. CHF Umsatz in 2012 400 Mitarbeiter in CH

Mehr

Whitepaper PIM 360 - Kapitel 3 How PIM pimps Social Commerce. Von Michael Fieg, Christian Farra & Benjamin Rund

Whitepaper PIM 360 - Kapitel 3 How PIM pimps Social Commerce. Von Michael Fieg, Christian Farra & Benjamin Rund Twitter, Facebook & Co sind in aller Munde. Von Non-sense bis Mega-Hype liegen die Meinungen weit auseinander, welche Bedeutung die Microblogging-Dienste im E-Commerce und Multi-Channel Handel haben. Bereits

Mehr

Aktuelle Entwicklungen im Mobile Marketing - Herausforderungen für mittelständische Unternehmen

Aktuelle Entwicklungen im Mobile Marketing - Herausforderungen für mittelständische Unternehmen Aktuelle Entwicklungen im Mobile Marketing - Herausforderungen für mittelständische Unternehmen Vortrag IHK Paderborn Prof. Dr. Uwe Kern Leistungsspektrum Apps Native Lösungen für alle Plattformen Shops

Mehr

BMPI. Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Namics. Emanuel Bächtiger. Consultant.

BMPI. Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Namics. Emanuel Bächtiger. Consultant. BMPI. Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Emanuel Bächtiger. Consultant. 5. Dezember 2013 Agenda. à Ausgangslage à 360 Performance Dashboard à Projektvorgehen à Key Take Aways

Mehr

BITKOM Software Summit. 23. September 2014 Kongresshaus Kap Europa Messe Frankfurt Beteiligungsmöglichkeiten zur Veranstaltung

BITKOM Software Summit. 23. September 2014 Kongresshaus Kap Europa Messe Frankfurt Beteiligungsmöglichkeiten zur Veranstaltung BITKOM Software Summit 23. September 2014 Kongresshaus Kap Europa Messe Frankfurt Beteiligungsmöglichkeiten zur Veranstaltung Software Summit Daten und Fakten I Inhalt Interdisziplinäre Konferenz zur Vernetzung

Mehr

SHOP (RE)LAUNCH DURCH NETSHOPS COMMERCE DIE NETSHOPS COMMERCE GMBH STELLT SICH VOR

SHOP (RE)LAUNCH DURCH NETSHOPS COMMERCE DIE NETSHOPS COMMERCE GMBH STELLT SICH VOR SHOP (RE)LAUNCH DURCH NETSHOPS COMMERCE DIE NETSHOPS COMMERCE GMBH STELLT SICH VOR DAS SIND WIR Wir sind diejenigen, die Ihnen helfen, im Internet Geld zu verdienen! 100% E- COMMERCE 100% SHOPWARE Für

Mehr

Trends im E-Commerce 2008. Durchgeführt von der Fachgruppe E-Commerce im BVDW Kooperationspartner: Penton Media GmbH

Trends im E-Commerce 2008. Durchgeführt von der Fachgruppe E-Commerce im BVDW Kooperationspartner: Penton Media GmbH Trends im E-Commerce 2008 Durchgeführt von der Fachgruppe E-Commerce im BVDW Kooperationspartner: Penton Media GmbH Rahmeninformationen Befragung zu den E-Commerce Trends Durchführung vom 10.03.2008 bis

Mehr

DIGITALE TRENDS. Worauf das Marketing schon jetzt reagieren muss. Ingo Notthoff, Leiter Marketing T-Systems Multimedia Solutions

DIGITALE TRENDS. Worauf das Marketing schon jetzt reagieren muss. Ingo Notthoff, Leiter Marketing T-Systems Multimedia Solutions DIGITALE TRENDS Worauf das Marketing schon jetzt reagieren muss Ingo Notthoff, Leiter Marketing T-Systems Multimedia Solutions Stellvertretender Vorsitzender der Fokusgruppe Social Media im BVDW OB IST

Mehr

Zwei Wochen Mobilegeddon : Wie die beliebtesten Online-Shops für Lebensmittel das neue Google-Update verkraftet haben

Zwei Wochen Mobilegeddon : Wie die beliebtesten Online-Shops für Lebensmittel das neue Google-Update verkraftet haben MEDIENINFORMATION Zwei Wochen Mobilegeddon : Wie die beliebtesten Online-Shops das neue Google-Update verkraftet haben Searchmetrics untersuchte Mobile SEO und Desktop SEO für die zehn beliebtesten Lebensmittelshops:

Mehr

Ihr Produktportfolio erweitern die eigene Abschlussquote erhöhen!

Ihr Produktportfolio erweitern die eigene Abschlussquote erhöhen! Ein Produkt des Ihr Produktportfolio erweitern die eigene Abschlussquote erhöhen! In Zusammenarbeit mit KURS - Zeitschrift für Finanzdienstleistung aus der Verlagsgruppe Handelsblatt Solution Forum die

Mehr

DIE ZIELE DES NEUEN B2B-AWARDS

DIE ZIELE DES NEUEN B2B-AWARDS DIE ZIELE DES NEUEN B2B-AWARDS Der WirtschaftsBlatt B2B-Communication Award zeichnet aussergewöhnliche Business-to-Business Kommunikation aus, fördert die Qualität in diesem Bereich und holt ausgezeichnete

Mehr

Kurzpräsentation. Käufersiegel.at - Ihr E-Commerce Dienstleister www.kaeufersiegel.at

Kurzpräsentation. Käufersiegel.at - Ihr E-Commerce Dienstleister www.kaeufersiegel.at Kurzpräsentation Käufersiegel.at - Ihr E-Commerce Dienstleister www.kaeufersiegel.at Schafft Vertrauen. AGB-Service damit handeln Sie rechtssicher signalisieren Sie Transparenz verbessern Sie Ihre Conversions

Mehr

Jan Baumann jan.baumann@eloum.net. Brauche ich einen Online Shop? Was ist am Anfang zu beachten?

Jan Baumann jan.baumann@eloum.net. Brauche ich einen Online Shop? Was ist am Anfang zu beachten? Jan Baumann jan.baumann@eloum.net Brauche ich einen Online Shop? Was ist am Anfang zu beachten? Brauche ich einen Online Shop? Begriffe und Abgrenzung Ab wann ist ein Shop ein Shop? Welche Systeme stehen

Mehr

MANAGER MESSE. Do. 29. OKTOBER 2015 GARE DU NEUSS EIN TAG VOLLER IDEEN & INSPIRATIONEN. MIT EXPERTENVORTRÄGEN, WORKSHOPS UND BEGEISTERNDEN REDNERN.

MANAGER MESSE. Do. 29. OKTOBER 2015 GARE DU NEUSS EIN TAG VOLLER IDEEN & INSPIRATIONEN. MIT EXPERTENVORTRÄGEN, WORKSHOPS UND BEGEISTERNDEN REDNERN. MANAGER MESSE Do. 29. OKTOBER 2015 GARE DU NEUSS EIN TAG VOLLER IDEEN & INSPIRATIONEN. MIT EXPERTENVORTRÄGEN, WORKSHOPS UND BEGEISTERNDEN REDNERN. DIE VERANSTALTUNG. Nach drei erfolgreichen MANAGER MESSEN

Mehr

Näher am Kunden mit Microsoft Business Intelligence

Näher am Kunden mit Microsoft Business Intelligence Nürnberg, April 2014 Näher am Kunden mit Microsoft Business Intelligence Schnellere AHA-Effekte aus Small Data. Big Data. All Data - Online wie Offline. Sehr geehrte Damen und Herren, die rasant voranschreitende

Mehr

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Larissa Oßwald 089 / 741 17 207 Larissa.osswald@nmg.de

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Larissa Oßwald 089 / 741 17 207 Larissa.osswald@nmg.de Sponsoring-Informationen Projektleitung Larissa Oßwald 089 / 741 17 207 Larissa.osswald@nmg.de Key Facts Die Termine: 10. November 2015 in München, Novotel München Messe 18. November 2015 in Hamburg, Empire

Mehr

Deutschlands größte Shoppingmall! Ihr Zugang zu neuen Kundenpotentialen

Deutschlands größte Shoppingmall! Ihr Zugang zu neuen Kundenpotentialen Deutschlands größte Shoppingmall! Ihr Zugang zu neuen Kundenpotentialen Ihre Vorteile Erfolgreiche Platzierung bei Google Einfacher und schneller Datenimport und Datenexport Zugang zu neuen Kunden: unsere

Mehr

Marketing in Zeiten von Big Data

Marketing in Zeiten von Big Data Mehr Wissen. Gezielter Handeln. Marketing in Zeiten von Big Data Data Driven Marketing Mehr Wissen. Gezielter Handeln. Seit über 50 Jahren beschäftigen sich die Unternehmen der infas Holding AG mit der

Mehr

Ich freue mich auf Ihr Kommen. Sven Gmelin, AddOn Systemhaus GmbH

Ich freue mich auf Ihr Kommen. Sven Gmelin, AddOn Systemhaus GmbH E x e c u t i v e I n f o r m a t i o n D e s k t o p - V i r t u a l i s i e r u n g a u s s t ra t e g i s c h e r S i c h t : T e c h n o l o g i e A n b i e t e r M ö g l i c h ke i t e n - K o s t

Mehr

Großhandel in Europa stark engagiert im Internet noch erhebliche Potenziale und Nachholbedarf

Großhandel in Europa stark engagiert im Internet noch erhebliche Potenziale und Nachholbedarf Neue Studie: Internet und European Trading Trends Großhandel in Europa stark engagiert im Internet noch erhebliche Potenziale und Nachholbedarf Wenn der heimische Markt nicht mehr so richtig läuft sind

Mehr

Ich freue mich auf Ihr Kommen. Sven Gmelin, AddOn (Schweiz) AG

Ich freue mich auf Ihr Kommen. Sven Gmelin, AddOn (Schweiz) AG E x e c u t i v e I n f o r m a t i o n D e s k t o p - V i r t u a l i s i e r u n g a u s s t ra t e g i s c h e r S i c h t : T e c h n o l o g i e A n b i e t e r M ö g l i c h ke i t e n - K o s t

Mehr

Webshop Booster bh II

Webshop Booster bh II Webshop Booster bh II E Commerce Trends und Facten Kunden mit Newslettern gewinnen Online Marketing mit Google Social Media und Facebook Erfahrungsaustausch 1 E Commerce Trends E Commerce daszugpferd der

Mehr

DIE ZUKUNFT DES COMMERCE KONVERGENZ DIGITALER UND PHYSISCHER KANÄLE

DIE ZUKUNFT DES COMMERCE KONVERGENZ DIGITALER UND PHYSISCHER KANÄLE DIE ZUKUNFT DES COMMERCE KONVERGENZ DIGITALER UND PHYSISCHER KANÄLE RE-IMAGINATION OF PAYMENT METHODS PRIORITIES AND TRENDS HOHES MARKEN- BEWUSSTSEIN UNEINHEITLICHE BESTELL- PROZESSE NEUE COMMERCE-

Mehr

Erfolgreicher Online Shop - aber wie? 15. Mai 2014. Mario Riemann. Stapis GmbH. Erfolgreicher Online Shop? 1

Erfolgreicher Online Shop - aber wie? 15. Mai 2014. Mario Riemann. Stapis GmbH. Erfolgreicher Online Shop? 1 Erfolgreicher Online Shop - aber wie? 5. Mai 204 Mario Riemann Stapis GmbH Mario Riemann - Stapis GmbH Inhalt Arten von Shops Bedingungsfaktoren erfolgreicher Shops 2 Ist das nicht einer alter Hut? 3 Die

Mehr

Willkommen in der SocialMedia Welt

Willkommen in der SocialMedia Welt Business Agentur Christian Haack Willkommen in der SocialMedia Welt Profiness Business Agentur Christian Haack Ausgangssituation ALLE reden über Social Media etc, aber wirklich verstehen und erfolgreich

Mehr

Sponsorenunterlagen. Ihre Präsenz als Sponsor der developer media Events im Dezember 2015

Sponsorenunterlagen. Ihre Präsenz als Sponsor der developer media Events im Dezember 2015 30.11.2.12.2015, 1.2.12.2015, 1011010111001101101101 101101011100110110 Sponsorenunterlagen Ihre Präsenz als Sponsor der developer media Events im Dezember 2015 Ausrichtung der Konferenzen auf eine jeweils

Mehr

Erfolgreich zur E-Commerce-Plattform. Erfolgreich zur E-Commerce-Plattform

Erfolgreich zur E-Commerce-Plattform. Erfolgreich zur E-Commerce-Plattform Erfolgreich zur E-Commerce-Plattform Erfolgreich zur E-Commerce-Plattform Agenda 1. Shopsysteme allgemein 2. Insights Magento 3. E-Commerce-System Landschaft Shopsysteme allgemein Gefragt sind derzeit

Mehr

CeBIT 2016. NEU: Marketing & Sales Solutions. 2016, 14 18 March cebit.com. Global Event for Digital Business

CeBIT 2016. NEU: Marketing & Sales Solutions. 2016, 14 18 March cebit.com. Global Event for Digital Business CeBIT 2016 NEU: Marketing & Sales Solutions 2016, 14 18 March cebit.com Global Event for Digital Business 2 Informationen zum neuen Ausstellungsbereich Präsentieren Sie Ihre Lösungen für die Zielgruppe

Mehr

MEHR ERFOLG MIT EINEM ONLINE-SHOP. Marketing-Basics und innovative Werbeformen

MEHR ERFOLG MIT EINEM ONLINE-SHOP. Marketing-Basics und innovative Werbeformen MEHR ERFOLG MIT EINEM ONLINE-SHOP Marketing-Basics und innovative Werbeformen Emanuel Führer EDay, 06.03.2014 EMANUEL FÜHRER PRODUCT MARKET MANAGER Mein Aufgabenbereich umfasst die Entwicklung und Organisation

Mehr

Anforderungen an die Produktdokumentation in Printkatalogen und ecommerce

Anforderungen an die Produktdokumentation in Printkatalogen und ecommerce Anforderungen an die Produktdokumentation in Printkatalogen und ecommerce Balz Zürrer 28. Juni 2007 Online Consulting AG Weststrasse 38 CH-9500 Wil Tel. +41 (0) 71 913 31 31 Fax +41 (0) 71 913 31 32 info@online.ch,

Mehr

Nachhaltigkeitskonferenz

Nachhaltigkeitskonferenz Zweite Deutsche Nachhaltigkeitskonferenz Logistik Jetzt reden wir mal Klartext: Wo steht die Nachhaltigkeit in der Logistik? 04. Dezember 2013 in Hamburg Ausstellerund Sponsorenkonzept www.dvz.de Kurzcharakteristik

Mehr

Erfolgsfaktoren im E-Commerce Top Online-Shops in Österreich und der Schweiz

Erfolgsfaktoren im E-Commerce Top Online-Shops in Österreich und der Schweiz Erfolgsfaktoren im E-Commerce Top Online-Shops in Österreich und der Schweiz Zentrale Ergebnisse Dr. Kai Hudetz IFH Institut für Handelsforschung GmbH 1 AGENDA 1. Zielsetzung 2. Studiensteckbrief und Methodik

Mehr

SEO: Trends, Strategien, Werkzeuge

SEO: Trends, Strategien, Werkzeuge SEO: Trends, Strategien, Werkzeuge Wie Ihr Unternehmen mehr Erfolg in Google hat. Click Effect Internet Marketing GmbH 26. September 2013 Click Effect Internet Marketing GmbH Referent Ömer Atiker Geschäftsfuḧrer

Mehr

B2B Shopsysteme: Analyse und Erfolgskriterien T-Systems Multimedia Solutions

B2B Shopsysteme: Analyse und Erfolgskriterien T-Systems Multimedia Solutions B2B Shopsysteme: Analyse und Erfolgskriterien T-Systems Multimedia Solutions B2B Shopsysteme im Fokus Ein Marktüberblick der führenden Systeme 03.06.2015 2 Herausforderungen im B2B Die Qual Der Wahl bei

Mehr

Webshop-Lösungen. Individuelle Webshops für Fachhandel und Endkunden

Webshop-Lösungen. Individuelle Webshops für Fachhandel und Endkunden Webshop-Lösungen Individuelle Webshops für Fachhandel und Endkunden Intuitives Shopping-Erlebnis... durch optimierte Usability und individuelles Design Die COM-ACTIVE Shoplösungen bieten Ihnen einen umfassenden

Mehr

Top Usability für Sportfans

Top Usability für Sportfans Top Usability für Sportfans 100% Benutzerfreundlichkeit im Multishop-Konstrukt 08.11.2012 2012 www.netformic.de 1 erfahren, zertifiziert, eingespielt, vernetzt 1. Über 10 Jahre Online Erfahrung Gründung

Mehr

Besucherinformation. Answers for automation. Nürnberg, 26. 28.11.2013 mesago.de/sps

Besucherinformation. Answers for automation. Nürnberg, 26. 28.11.2013 mesago.de/sps Elektrische Automatisierung Systeme und Komponenten Internationale Fachmesse und Kongress Besucherinformation Nürnberg, 26. 28.11.2013 mesago.de/sps Answers for automation Willkommen zur SPS IPC Drives

Mehr

E-LEARNING UND ARBEIT E-TRENDS & POLITIK. Arbeiten und Lernen von morgen mithilfe neuer Technologien, Services und Tools

E-LEARNING UND ARBEIT E-TRENDS & POLITIK. Arbeiten und Lernen von morgen mithilfe neuer Technologien, Services und Tools E-DAY:14 - PROGRAMM PROGRAMMÜBERBLICK Julius Raab 1 6 7 4/5 E-BUSINESS INNOVATION E-LEARNING UND ARBEIT E-TRENDS & POLITIK E-TECHNOLOGIE E-PRAXIS & RECHT Keynote und Podiumsdiskussionen mit Publikumsbeteiligung

Mehr

AEM als Digital Hub für Marketing und E-Commerce. Sebastian Immer Senior Sales Consultant Markus Tressl Senior Principal Consultant. Namics.

AEM als Digital Hub für Marketing und E-Commerce. Sebastian Immer Senior Sales Consultant Markus Tressl Senior Principal Consultant. Namics. AEM als Digital Hub für Marketing und E-Commerce. Sebastian Immer Senior Sales Consultant Markus Tressl Senior Principal Consultant Namics. Agenda. Namics vorgestellt. Adobe Experience Manager als Digital

Mehr