MAKE MONEY ONLINE 50 IDEEN UM GELD IM INTERNET ZU VERDIENEN

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MAKE MONEY ONLINE 50 IDEEN UM GELD IM INTERNET ZU VERDIENEN"

Transkript

1

2 MAKE MONEY ONLINE 50 IDEEN UM GELD IM INTERNET ZU VERDIENEN Timm Jung Es ist lange her als ich damit begann mit dem Internet Geld zu verdienen. Wann immer ich eine neue Idee hatte, habe ich sie mir notiert und sobald die Zeit reif war versucht sie umzusetzen. Dabei muss ich gestehen, habe ich viel öfter verloren als gewonnen, aber wenn ich gewonnen habe, überstiegen die Einnahmen immer die Kosten für alle Ideen, sowohl die erfolgreichen, als auch die nicht erfolgreichen. Entscheidend ist für mich, dass ich ohne Kapital (ich war sogar deutlich im Minus als ich anfing) und ohne Wissen (ich hatte weder Webdesign-, noch Programmierkenntnisse) im Stande war Geld online zu verdienen. Zunächst nicht viel, aber über die Monate hinweg betrachtet doch stetig mehr. Mit der Erfahrung die ich nun habe, kann ich Dir sagen, dass es prinzipiell für jeden möglich ist sich nebenbei online ein Einkommen aufzubauen. Die einzigen beiden Dinge, die man dafür braucht sind: 1. Den Mut zu beginnen 2. Die Ausdauer durchzuhalten Falls auch Du bereit bist jeden Tag mindestens eine Stunde für Dein eigenes online Business zu investieren, kann ich Dir versichern, dass Du innerhalb eines Jahres Erfolge sehen wirst. Mit diesem Buch gebe ich Dir eine Hilfe an die Hand, die Dir verschiedene Methoden und Anregungen zeigen wird. Einige davon sind allgemein bekannt und vereinzelte komplett neu für Dich. Versuche Dir am besten alle durchzulesen und anschließend eine nach der anderen für Dich auszuprobieren. Prinzipiell funktionieren alle Wege, aber nicht alle Wege funktionieren für jeden. Wie ich bereits sagte, habe ich bisher öfter verloren als gewonnen. Aber sobald ich einen Weg gefunden hatte, der für mich funktioniert hat, konnte ich genug damit verdienen um insgesamt im Plus zu landen. Wenn Du alle Methoden in diesem Buch für Dich ausprobierst, wirst auch Du Wege finden, die für Dich funktionieren und Dich ins Plus bringen werden. Viel Spaß und Erfolg dabei Timm von Entrepreneur Start

3 ALLGEMEINES Vorab möchte ich Dir noch ein paar allgemeine Informationen mit auf den Weg geben. WELCHE WEGE ERWARTEN DICH? Im Folgenden zeige ich Dir 50 Ideen um online Geld verdienen zu können. Einige davon funktionieren nur mit eigener Webseite, die heutzutage mit Wordpress von jedem erstellt werden kann, und manche sind komplett ohne eigene Webpräsenz durchführbar. Die meisten der hier dargestellten Ideen habe ich bereits selber umgesetzt, weshalb ich Dir dort mit meinen eigenen Erfahrungen zur Seite stehen kann. Allerdings habe ich auch zusätzliche Ideen mit in die Liste aufgenommen. Zwar habe ich mich intensiv über diese informiert, aber bisher noch keine eigenen Bemühungen unternommen. Die Ideen sind dennoch in der Liste gelandet, weil ich sie als sinnvoll betrachte und selber bald in die Tat umsetzen werde. WELCHER WEG IST DER RICHTIGE FÜR DICH? Das ist eine Frage die letztlich nur Du selbst beantworten kannst. Die meisten hier dargestellten Möglichkeiten benötigen keine speziellen Fähigkeiten. Solange Du die Basisrechenarten beherrscht und auf dem Niveau eines Zehntklässlers schreiben und lesen kannst, sind alle Möglichkeiten für Dich umsetzbar. Jedoch solltest Du eine eigene Webseite haben oder zumindest eine starten. Auch wenn man keine Ahnung von Webdesign hat, ist es mit aktuellen CMSs (Conten Managment Systems) wie Wordpress ganz einfach eine eigene Webseite zu erstellen. Ich selbst benutze zurzeit Hostpapa als Provider und Wordpress als CMS. Die Kosten für eine Webseite betragen in etwa 100 jährlich und dürften sich bereits nach wenigen Monaten amortisiert haben. DER AUFBAU DER LISTE Zu allen Möglichkeiten habe ich Dir eine Beschreibung und meine eigenen Erfahrungen (falls vorhanden) erstellt. Die einzelnen Ideen habe ich darüber hinaus an Hand folgender Parameter untersucht: Zeitfaktor, Schwierigkeit, Risiko, Kapitaleinsatz und die potentiellen Verdienstmöglichkeiten. FRAGEN UND ANREGUNGEN Solltest Du Fragen oder Anregungen haben, kannst Du mich natürlich über meine Webseite erreichen: Du kannst mir aber auch direkt eine Mail an schreiben.

4 WEGE OHNE EIGENE WEBSEITE Auch wenn sich mit einer Webseite die Möglichkeiten im Internet Geld zu verdienen erweitern, ist es nicht zwanghaft notwendig eine eigene Webseite zu haben. Man kann zum Beispiel bereits vorhandene Plattformen, Investmentmodelle oder die sozialen Medien nutzen. #1 P2P-INVESTMENTS Peer to Peer Lending bezeichnet das Konzept der Vermittlung von Privatkrediten durch private Anleger. Als Anleger kann man eine gewisse Summe an andere Privatpersonen verleihen und erhält darauf Zinsen auf sein Investment. In Amerika gibt es mit Prosper und Lending Club bereits sehr große Anbieter, die aber leider nicht für Anleger außerhalb der USA freigeschaltet sind. Für deutsche Anleger gibt es aber europäische Alternativen, die einen Blick wert sind: Auxmoney Smava Bondora Lendico 1 von 5 Manuelle Auswahl der Kredite dauert wenige Minuten. Automatische Investments mit Portfolio-Buildern gehen noch schneller. 1 von 5 Wer sich mit den einzelnen Kennzahlen der Portale befasst hat, benötigt kein weiteres Wissen oder Können. 3 von 5 Kreditausfälle sind definitiv möglich. Es gibt sogar Anleger die aufgrund der Ausfälle und Gebühren die erhoben werden eine negative Rendite erzielen. 4 von 5 Je mehr Kapital man einsetzen kann, desto mehr kann man mit P2P verdienen. Bei den meisten Portalen ist eine jährliche Rendite von 5% (nach Steuern) ein guter Durchschnitt. 1 von 5 Ohne ausreichendes Kapital sind die Einkommensmöglichkeiten nur sehr gering. Wer beispielsweise anlegt und 5% jährlich darauf erhält, verdient in etwa 4,16 monatlich an Zinsen. Auf Entrepreneur Start berichte ich zurzeit regelmäßig über mein Investment auf Auxmoney. Schau einfach mal vorbei.

5 #2 MINI-TASKS Die Anzahl der Portale die sogenannte Mini-Tasks vergeben wird immer größer. Dabei handelt es sich um kleine Aufgaben, wie einen Link auf Twitter zu posten oder sich auf einer Seite zu registrieren. Leider sind viele der Anbieter nicht seriös und kosten Dich entweder viel Zeit oder sogar Geld. Seiten die wenigstens (momentan) zuverlässig zahlen sind: Clixsense Neobux Swagbucks PTCCircle 2 von 5 Die meisten Mini-Tasks können schnell erledigt werden und die Vergütung geschieht relativ zeitnah. 1 von 5 Die meisten Tasks benötigen kein Können oder Wissen. Allerdings gibt es auch Aufgaben für die ein Facebook oder Twitter Account notwendig ist. 2 von 5 Bei unseriösen Anbietern besteht das Risiko keine Vergütung zu erhalten. Bei Clixsense, Neobux und Swagbucks konnte ich diese Erfahrung allerdings nicht machen. 0 von 5 Sobald eine Plattform von Dir Geld haben will, solltest Abstand von ihr nehmen. Egal wie verlockend das Angebot der Seite auch sein mag, fall nicht drauf rein. 1 von 5 Mehr als ein paar Dollar pro Monat sind nicht drin. Allerdings gibt es Affiliating Programme für die meisten Portale, die Deine Einnahmen erhöhen können. Für mich waren die genannten Portale leider Zeitverschwendung. Zusätzlich bin ich auch an Portale geraten die unseriös waren und mich Geld kosteten. Ich kann Dir daher keines der Portale wirklich empfehlen. Falls Du es doch mit diesen Mini-Tasks probieren willst, ist Clixsense die seriöseste Wahl. (Ich habe an der Stelle bewusst auf Links verzichtet, da ich keine Affiliate-Links zu den Anbieter setzen will nutze einfach Google und gib die oben genannten Namen dort ein)

6 #3 SURVEYS Auch mit online Umfragen lässt sich etwas Geld verdienen. Hierbei meldet man sich bei einem Umfrageportal an und erhält darauf regelmäßig Einladungen zu Umfragen. Diese werden anhand einer vorher kalkulierten Zeit abgerechnet. Umfrage-Portale findest Du zum Beispiel unter folgenden Namen: Tolina Mysurvey ipoll Meinungsstudie 2 von 5 Die Beantwortung der Umfragen dauert zwischen 5min und einer Stunde und die Vergütung erfolgt unmittelbar. Jedoch zahlen die meisten Portale erst ab einem gewissen Mindestkontostand aus. 1 von 5 Es handelt sich meist um allgemeine Verbraucherinformationen. Die Beantwortung der Fragen ist daher sehr einfach. 1 von 5 Zahlungsausfälle habe ich hier noch nicht erlebt. 0 von 5 Keine der Seiten sollte vorab von Dir Geld verlangen. Sollte es dennoch eine Gebühr geben, handelt es sich um einen unseriösen Anbieter. Finger weg! 2 von 5 Zwar gibt es Leute die über 100 monatlich mit Umfragen verdienen, aber wenn man Zeit und Aufwand gegenrechnet, kommt man meist auf einen Stundenlohn von 1-2. Meine Erfahrungen mit online Umfragen sind sehr ernüchternd. Viele Umfragen werfen einen nach der Hälfte des Fragenkomplexes raus, da man angeblich nicht zur Zielgruppe gehört. Da man die Umfragen nicht abgeschlossen hat, bekommt man dann auch keine Vergütung für die halbe Umfrage. Zusätzlich sind die Mindestauszahlungen auf vielen Portalen zu hoch um sie regelmäßig erreichen zu können. Ich habe meine eigenen Bemühungen mit Umfragen nach etwa einem Monat eingestellt. Mehr über meine Erfahrungen mit Surveys erfährst Du hier: Mein Beitrag zu online Umfragen (Auch hier habe ich bewusst auf Links verzichtet, da ich mit den Portalen keine Affiliate- Einnahmen generiere und ihnen auch sehr kritisch gegenüberstehe. Mit einer Googlesuche findest Du die Portale aber.)

7 #4 PAIDMAILER Paidmailer funktionieren ähnlich wie Umfrage-Portale, allerdings muss man hier keine Fragen beantworten, sondern lediglich Links bestätigen. Falls man mit Paidmailern Geld verdienen will, sollte man sich ein zusätzliches kostenloses Postfach einrichten. Mit diesem Postfach meldet man sich bei einem (oder mehreren) Portal(en) an und erhalt darauf Werb s zugesandt. In diesen Werb s finden sich Aktivierungslinks, die man anklicken muss, um eine Vergütung zu erhalten. Klickportal24 Paiportal24 Truxo Bonimail Questler Earnstar Euroclix 3 von 5 Der Aufwand mit Paidmailern ist relativ hoch. Zwar muss man nur wenige Sekunden pro einplanen, aber um wirklich Geld damit verdienen zu können, muss man sehr viele E- Mails anklicken. 0 von 5 Anmelden, s empfangen, s öffnen und Aktivierungslink anklicken. Leichter geht es nicht mehr. 1 von 5 Das einzige Risiko besteht darin, dass die Portale pleitegehen, bevor man die Auszahlungsgrenze erreicht hat. 1 von 5 Um mit Paidmailern Geld zu verdienen ist im Prinzip kein Kapital notwendig. Allerdings verdient man mehr durch das Referral-System, wofür eine eigene Webseite sinnvoll ist. 1 von 5 Pro erhält man nur sehr wenig (etwa 0,1-0,01Cent pro Mail). Wer mehr Geld verdienen will, muss andere Leute mit einem Link auf die Seite der Plattform locken (Referral- System). Schon nach wenigen Tagen ist mir klargeworden, dass man mit Paidmailern nicht reich wird. Die Mindestauszahlungsgrenzen werden bei den meisten Anbietern erst nach mehreren Monaten erreicht, sofern man nur Einnahmen über die Aktivierungslinks generiert. Mehr über Paidmailer erfährst Du hier: Mein Paidmailer Beitrag (Auch hier habe ich bewusst auf Links verzichtet, da ich mit den Portalen keine Affiliate- Einnahmen generiere und ihnen kritisch gegenüberstehe. Probiere es mit Google, falls Du Paidmailer nutzen willst)

8 #5 PTC/BUXSEITEN Buxseiten (PTC Paid to click) sind vergleichbar mit Paidmailern. Jedoch braucht man hierfür kein Postfach, sondern klickt auf die Aktvierungslinks auf der Plattform selbst. Darauf muss man 5-30s auf der verlinkten Seite bleiben und erhält so seine Vergütung. Hier sind einige wenige dieser Seiten: Clixsense Neobux PTCCircle 3 von 5 Auch hier verdient man nur wenig Geld mit einem Klick, weshalb man auf vielen Seiten angemeldet sein sollte um nennenswerte Einnahmen erzielen zu können. 0 von 5 Anmelden, klicken, warten. Ebenso einfach wie Paidmailer. 3 von 5 Viele der PTC Seiten sind als Schneeballsysteme ausgelegt, die nach wenigen Monaten vom Server gehen. Als Nutzer hat man dann keine Chance mehr sein Guthaben ausgezahlt zu bekommen. 2 von 5 Im Gegensatz zu den meisten Paidmailern verkaufen PTC-Seiten Premium Accounts, die mehr Einnahmen versprechen. Jedoch ist die Gebühr in der Regel deutlich teurer als die daraus resultierenden Mehreinnahmen. 2 von 5 Auch hier verdient man kaum nennenswerte Summen. Allerdings ist das Referral- System sehr stark ausgeprägt und viele Leute verdienen genau damit ihr Geld. Bis zu mehreren Hundert Euro pro Monat können es da werden. Über PTC-Seiten habe ich bereits sehr oft auf meinem Blog geschrieben. Der Grund dafür ist, dass ich die ersten drei Monate meiner online Aktivitäten dachte ich könnte damit ein Einkommen aufbauen. Leider ist meine Bilanz nach den drei Monaten sehr ernüchternd ausgefallen. Daher rate ich jedem von diesen Seiten ab. Mehr über meine Erfahrungen mit PTC-Seiten erfährst Du hier: Mein Beitrag zum Thema PTC- Seiten (Auch hier habe ich bewusst auf Links verzichtet, da ich mit den Portalen keine Affiliate- Einnahmen generiere und Dir von PTC abrate.)

9 #6 EBAY EBay kennt eigentlich jeder und die meisten haben auch schon Erfahrung mit ebay gemacht. Auch ich habe versucht mir nebenbei ein Einkommen mit ebay aufzubauen, indem ich zunächst private Sachen und anschließend systematisch Artikel für einen Bekannten verkauft habe. Im Prinzip ist ebay als seriös zu betrachten. 2 von 5 Der große Vorteil von ebay ist, dass man kein Kundenmarketing (oder kaum) betreiben muss um etwas zu verkaufen. EBay hat täglich Millionen von Nutzern und bietet daher unmittelbare Kaufkundschaft. Jedoch muss man berücksichtigen, dass man die einzelnen Gebote selber einstellen muss, was Zeit in Anspruch nimmt. 2 von 5 Privatsachen zu verkaufen ist nicht schwierig und nach dem dritten oder vierten Artikel sehr leicht zu erledigen. Wer jedoch mit einem ebay-shop und systematischen Gütern Erfolg haben will, muss mehr Zeit für Preisvergleiche und Artikelsuchen einplanen. 2 von 5 Leider gibt es auch unter den Käufern auf ebay Betrüger, die Artikel zwar erhalten, aber anschließend als nicht erhalten an ebay melden. Zusätzlich verschwinden ab und zu Artikel mit der Post und selbst wenn alles glatt läuft, ist man nicht vor schlechten Bewertungen sicher. Ein sehr viel größeres Ärgernis ist aber ebay selbst, da öfters die Gebühren und Bestimmungen verändert werden. 3 von 5 Man kann bei ebay nur Geld verdienen, wenn man Produkte verkauft. Das bedeutet, dass man im Prinzip zunächst Kapital einsetzen muss. 3 von 5 Je mehr Artikel man besitzt und je wertvoller diese sind, desto mehr kann man mit ebay verdienen. Mit ebay habe ich zwar Geld verdienen können, aber auch schlechte Erfahrungen gemacht. Da ebay im Mai 2015 dann noch seine Gebührenstruktur verändert hat, bin ich ausgestiegen. Der Ertrag hat den Aufwand für mich nicht mehr gerechtfertigt. Dennoch ist ebay ein guter Startpunkt, vor allem wenn man viele private Gegenstände hat, die man nicht mehr braucht. Warum ich kaum noch auf ebay verkaufe, erfährst Du hier: Mein Beitrag zum Thema ebay

10 #7 FREELANCE-WRITING ÜBER PLATTFORM Jetzt wird es interessant! Mit dem Freelance-Writing habe ich meine ersten seriösen Einkommensquellen im Internet erschlossen. Hierbei bietet man gegen Bezahlung an Webcontent oder Press-Releases für andere zu schreiben. Gerade am Anfang helfen dabei Plattformen, da sie täglich hunderte von Kunden auf das eigene Angebot aufmerksam machen. Plattformen mit denen ich gute Erfahrungen gemacht habe sind: Fiverr Upwork Elance Freelancer 3 von 5 Mit dem Freelance-Writing kann man unmittelbar Geld verdienen. Man muss also kein eigenes Publikum aufbauen oder zuerst ein Produkt erstellen. Jedoch lässt sich der Prozess nur schwer automatisieren, weshalb man irgendwie trotzdem bei einem Stundenlohn hängenbleibt, bei dem man Geld gegen Zeit tauscht. 3 von 5 Auch wenn man nur wenig Erfahrung mit dem Schreiben hat, kann man problemlos seine Dienste auf den oben genannten Plattformen anbieten. So lange man auf Rechtschreibung und Grammatik achtet ist die Qualität ausreichend. 1 von 5 Es gibt Plattformen, die auch mit einer Gebühr arbeiten, die man als Freelancer vorab entrichten muss. Davon ist abzuraten, da es genügend Alternativen gibt, die nur eine Gebühr nach Auftragserfüllung und erhaltener Bezahlung erheben. Das einzige Risiko ist dann der Kunde selbst. 0 von 5 Ein Einstieg ist ohne Kapitaleinsatz möglich. 3 von 5 Der Verdienst auf den Plattformen ist je nach eigenem Können und eigener Arbeitsgeschwindigkeit deutlich über dem Mindestlohn. Allerdings drücken die Gebühren der Plattformen (10-20% der Einnahmen) die Verdienstmöglichkeiten. Als ich anfing, waren Plattformen wie Fiverr für mich sogar die Haupteinnahmequellen im Netz. Zwar ist dieser Weg online Geld zu verdienen keiner den man 10 oder 20 Jahre gehen sollte, aber er ist seriös und führt innerhalb weniger Wochen zu den ersten Erfolgen. Daher lautet mein Urteil: Perfekt für Anfänger!

11 #8 FREELANCE-WRITING ÜBER CONTENTFARMS Neben den zuvor genannten Plattformen gibt es auch Anbieter die sich auf Freelance-Writing spezialisiert haben. Hier wird also in der Regel nur Content für Kunden angeboten. Das Prinzip ist dabei zwar dasselbe, aber aufgrund der Spezialisierungen sind Anforderungen und Bezahlung meist höher. Textbroker Textmaster 3 von 5 Die Einstiegsbarriere ist etwas höher, aber prinzipiell gilt hier der gleiche Zeitfaktor wie bei den zuvor erwähnten Plattformen. 4 von 5 Viele Anbieter prüfen vorher die Schreibfähigkeiten anhand von Beispieltexten. Hinzu kommt, dass die meisten Kunden anspruchsvoller sind. 1 von 5 Auch hier gibt es Seiten mit Vorab-Gebühr. Diese sind aber zu vernachlässigen, da es genügend Anbieter gibt die nur eine Gebühr auf erledigte Aufträge erheben. 0 von 5 Ein Einstieg ohne Kapitaleinsatz ist hier ebenfalls möglich. 3 von 5 Der Verdienst ist etwas höher als der, den man mit Fiverr und Co. erzielen kann. Da die Einstiegsbarriere höher ist, würde ich diese Plattformen denjenigen empfehlen, die bereits auf Fiverr und Co. Erfahrungen gesammelt haben. Wer sich auf das Freelance-Writing konzentrieren will, kann mit den Contentfarms eine zusätzliche Einnahmequelle erschließen und auch ein paar Euro mehr pro Monat rausholen, mehr aber auch nicht.

12 #9 FREELANCE-TRANSLATING ÜBER PLATTFORMEN Das Prinzip funktioniert ähnlich wie beim Freelance-Writing und erzeugt auch ähnliche Einnahmen. Dabei muss man keine speziellen Sprachkenntnisse haben. Das Englisch aus der Schule reicht aus. Wer darüber hinaus noch Türkisch oder Polnisch kann, sollte es ausprobieren. Hier funktionieren die gleichen Plattformen wie fürs Freelance-Writing 3 von 5 Hier gibt es eigentlich keine Unterschiede zum Freelance-Writing. Allerdings kann man sich die Arbeit mit einem Übersetzungsprogramm und anschließender manueller Überprüfung erleichtern. 2 von 5 Übersetzungen vom Englischen ins Deutsche dürfte wohl jeder nahezu fehlerfrei nach ein paar Jahren Schulenglisch hinbekommen. Übersetzungen in die andere Richtung sollte man hingegen nur anbieten, wenn man auf seine Englischfähigkeiten vertrauen kann. 1 von 5 Geht gegen Null, wenn man auf Seiten mit Vorab-Gebühren verzichtet. 0 von 5 Ein Einstieg ohne Kapitaleinsatz ist auch hier möglich. 3 von 5 Leider gibt es hier die gleichen Obergrenzen wie beim Freelance-Writing auf Portalen, weshalb das Freelance-Translating auch nicht auf Jahre ausgelegt sein sollte. Meine Erfahrungen mit dem Übersetzen sind ebenso gut wie mit dem Freelance-Writing. Die Arbeit ist sogar teilweise noch einfacher und die Bezahlung vergleichbar. Daher halte ich das Freelance-Translating für den optimalen Einsteigerweg.

13 #10 FREELANCE-TRANSLATING ÜBER TRANSLATIONFARMS Ebenso wie beim Freelance-Writing gibt es auch spezielle Anbieter fürs Übersetzen. Mit der Bezahlung steigen hier aber auch die Anforderungen (z.b. technische und medizinische Übersetzungen). Gengo Translate4all TranslatorsCafe Proz Globtra 3 von 5 Vergleichbar mit den Plattformen 3 von 5 Hier sollte man die Schwierigkeit nicht unterschätzen, da zwischen den eigenen Übersetzungen und dem Kunden immer noch eine Prüfstelle eingerichtet wird. Liefert man hier schlechte Übersetzungen ab, verliert man sehr schnell seinen Job. 1 von 5 Auf Vorab-Zahlungen kann man auch hier getrost verzichten. 0 von 5 Ein Einstieg ohne Kapitaleinsatz ist hier ebenso möglich. 3 von 5 Die Verdienstmöglichkeiten liegen über denen der Freelancing-Plattformen, aber dafür gibt es überhaupt keine Möglichkeit seine Einnahmen bei einer Translationfarm zu steigern. Man bekommt halt nur so viele Aufträge wie der Anbieter verteilt. Vor allem die Prüfstelle (meist Senior Translator) nervt richtig. Trotzdem kann ich Anfängern auch diesen Weg ans Herz legen, da hier Einnahmen zwischen 100 und 500 pro Translationfarm monatlich machbar sind.

14 #11 FREELANCE-DESIGN ÜBER PLATTFORMEN Der Bedarf an Designern ist im Netz größer als an allem anderen. Wer ein bisschen mit Photoshop oder Gimp umgehen kann, findet innerhalb weniger Tage seine ersten Kunden und kann sich problemlos mit 4-5 Portalen ein Vollzeiteinkommen aufbauen. Besonders beliebt sind Webdesigner, Logodesigner, E-Book-Cover-Designer, Bannerdesigner und Infographicdesigner: Dieselben Plattformen wie fürs Freelance-Writing funktionieren auch bei Designaufgaben Zusätzlich solltest Du Dir 99Designs ansehen 3 von 5 Der Erfolg stellt sich unmittelbar ein, da die Nachfrage auf den meisten Portalen das Angebot übersteigt. Die Arbeit an sich ist aber zeitintensiv. 3 von 5 Die ersten Aufträge zu bekommen ist leicht, aber wenn man dauerhaft Erfolg als Designer haben will, muss man schon mit den entsprechenden Programmen umgehen können. 1 von 5 Das einzige Risiko stellt ein Kunde dar, der trotz abgelieferter Arbeit nicht bezahlt. Leider gibt es diese Kunden immer irgendwo. 1 von 5 Der Einstieg selbst ist auch hier kostenlos, aber die Kosten für Programme, Bilder und Templates fallen je nach Tätigkeit an. 4 von 5 Selbst auf den Plattformen kann man sich ein Vollzeiteinkommen aufbauen. Darüber hinaus gibt es für Designer immer die Möglichkeit die Plattformen zu nutzen, um sich ein Portfolio aufzubauen und darauf auch abseits der Plattform Kunden von seinen Fähigkeiten zu überzeugen. Ich hasse Designaufgaben und bezahle selber diverse Designer, wann immer ich Banner, Header, Logos und Buchcover brauche. Ich habe mich zwar mal ein paar Wochen mit Gimp (kostenloser Download) auseinandergesetzt, aber schnell gemerkt, dass diese Arbeit nichts für mich ist. Daher kann ich diesen Weg nur aus Sicht des Kunden empfehlen.

15 #12 ALTERNATIVEN ZU EBAY Es gibt nicht nur Auktionshäuser wie ebay, sondern auch Seiten die gebrauchte Artikel direkt in Zahlung nehmen und anschließend weiterverkaufen. Inzwischen sind die ebay-gebühren so hoch geworden, dass sich viele der Portale, besonders bei günstigen Artikeln, lohnen. rebuy momox handyverkauf 1 von 5 Artikelnummer eingeben, Preis vergleichen, abschicken, fertig. Der Aufwand ist wirklich überschaubar und geringer als bei ebay. 1 von 5 Die meisten Seiten haben ein sehr einfach zu nutzendes Eingabesystem. 1 von 5 Die oben erwähnten Seiten habe ich selbst getestet und hatte keine Probleme mit ihnen. Natürlich gibt es auch hier Seiten die weniger seriös sind. 3 von 5 Hier gilt dasselbe wie bei ebay. Man verdient nur durch Produkte, die man zuerst gekauft hat. 3 von 5 Der Verdienst ist natürlich an die Produktmenge, -qualität und aktualität gebunden. In der Regel bekommt man für eine alte CD noch zwischen 0,10 und 2. Bei Elektrogeräten können es aber auch mehrere Hundert Euro sein. Mittlerweile verkaufe ich meine gebrauchten Sachen lieber auf diesen Seiten statt bei ebay. Man hat weniger Aufwand, kein Ausfallrisiko und weniger Stress mit nervenden Käufern. Zusätzlich kommt hinzu, dass ebay Mitte 2015 die Gebühren erhöht hat und sich für 1 -Artikel kaum noch rechnet.

16 #13 ETSY Auf Etsy kann man Vintageprodukte und Handgefertigtes verkaufen. Im Prinzip darf alles eingestellt werden, dass nicht als Massenware produziert wird. Dabei reicht die Auswahl auf Etsy von alten Stickern und Shirts bis hin zu Selbstgestricktem und Gebasteltem. Etsy ist somit die perfekte Plattform für Künstler und Bastler. 3 von 5 Etsy liefert im Prinzip den Traffic, den man daher nicht selbst aufbauen muss. Jedoch kostet das Herstellen (bzw. Finden) von Produkten seine Zeit. 3 von 5 Einen erfolgreichen Etsyshop zu eröffnen ist nicht leicht. Wer aber ein gutes Produkt gefunden hat, kann auch hier sehr schnell den Durchbruch schaffen. 2 von 5 Wer Produkte herstellt muss die Materialkosten zahlen. Wer Produkte zum Wiederverkauf ankauft, bezahlt vorab. Eine Garantie, dass man die Produkte mit Gewinn wiederverkaufen kann gibt es nicht. 2 von 5 Produktionskosten oder Ankaufkosten fallen an. Zusätzlich kostet das Einstellen der Produkte auf Etsy Geld. 4 von 5 Mit Etsy haben einige Hobbykünstler das große Los gezogen. Prinzipiell ist hier alles möglich, von wenigen Euros bis zu 6-stelligen Einnahmen. Leider halten sich meine Erfolge mit Etsy bisher in Grenzen. Sowohl das Ankaufen von Vintageprodukten als auch das Herstellen hat mir bislang keinen Durchbruch gebracht. Dennoch sehe ich täglich Hobbykünstler auf Etsy, die mit dem was sie lieben viel Geld verdienen. Wer also eine kreative Ader hat, sollte sich definitiv auf Etsy umsehen.

17 #14 ONLINEWETTEN Onlinewetten sind heute einfacher durchführbar als je zuvor. Die bekannten Seiten sind seriös und wer mit einem System arbeitet, kann sich über ein paar Euro nebenbei freuen. Wer jedoch das große Geld mit Sportwetten einfahren will braucht viel Kapital. Betathome Tipico Bwin 2 von 5 Der Zeitaufwand ist durchaus überschaubar. Jedoch ist dieser abhängig von der Anzahl der Wetten die man durchführen will. 2 von 5 Arbitrage-Methoden sind heute kaum noch möglich. Mit einfachen Wettsystemen kann man sich aber sehr leicht einen kleinen Vorteil erarbeiten. 3 von 5 Der Einsatz ist nie sicher und das sich viele der Onlineanbieter mit ihren Konten im Ausland befinden macht Onlinewetten nicht wirklich vertrauenswürdiger. 4 von 5 Bei Wettsystemen geht es meist um einen Vorteil von einem Prozent. Damit dieses eine Prozent möglichst viel Gewinn abwirft, braucht man logischerweise auch viel Kapital. 4 von 5 Sind abhängig vom Kapitaleinsatz. Von wenigen Euros bis zu mehreren Tausend pro Monat sind möglich. Dabei sollte man nicht vergessen, dass der Staat seinen Anteil an den Gewinnen direkt abzieht. Ich benutze immer ein einfaches Dopplersystem. Nach jeder verlorenen Wette verdopple ich einfach den Einsatz und suche eine Wette mit einer geringfügig höheren Quote. Da ich nicht viel Kapital einsetze, verdiene ich auch nicht viel, aber statistisch betrachtet funktioniert es natürlich auch für höhere Einsätze.

18 #15 ONLINE CASINOS Online Casinos gibt es sogar noch mehr als Wettseiten. Zwar gibt es keine sicheren Anzeichen dafür, dass die Seiten unseriöse Algorithmen benutzen um ihre Slotmaschinen und Roulettespiele zu steuern, aber selbst in offline Casinos ist der Spieler statistisch nur beim BlackJack im Vorteil. Zwar rühmen sich einige Mathematiker damit mit Roulettesystemen dauerhaft Geld zu verdienen, aber ich bin bei diesen Systemen eher skeptisch. Casino.com Online-Casinos.de 3 von 5 Zwar ist ein unmittelbarer Erfolg möglich, aber passivieren lässt sich die Arbeit nicht, auch wenn es inzwischen Anbieter von Bots gibt, die angeblich durch automatisches Spielen Geld einbringen sollen. 2 von 5 Viele der Spielsysteme sind einfach umzusetzen, ob sie wirklich funktionieren muss aber bezweifelt werden. 4 von 5 Die Algorithmen sind unklar, die Seiten haben ihre Konten im Ausland und die Anbieter der Gewinnsysteme machen mehr Geld mit dem Verkauf der Systeme als mit dem Spielen. 4 von 5 Auch hier gilt: Je mehr Kapital, desto mehr Gewinn ist möglich 4 von 5 Eng an den Kapitaleinsatz und den Zeitaufwand gebunden. Finger weg! Mit ein bisschen Recherche stößt man schnell auf Seiten, die angeblich todsichere Spielsysteme als Betrug entlarven. Die Casinos selbst erscheinen mir auch nicht seriös und das die Gewinnquote immer auf Seiten des Hauses liegen, dürfte jeder wissen. Offline wie online gilt einfach das gleiche Prinzip: Es gibt keine einfache und schnelle Art Geld zu verdienen, die zeitgleich ein geringes Risiko bietet.

19 #16 ONLINE POKER Die Erfolgsstorys mit Online Poker hören sich immer fantastisch an, aber dabei darf man nicht vergessen, dass man nur Geld mit dem Pokern verdienen kann, wenn es ein anderer Spieler verliert. Wer aber Geduld und Ausdauer mitbringt, kann mit simplen Prinzipien zumindest ein kleines Einkommen aufbauen. Ob es dann für mehr reicht, hängt vom Einsatz und der investierten Zeit ab. Pokerstars Party Poker 888 Poker 3 von 5 Unmittelbare Gewinne sind nicht zu erwarten. Viel mehr noch zahlt man zunächst Lehrgeld bis die ersten Einnahmen reinkommen. Bei manchen dauert das nur einen Monat, andere wiederum brauchen mindestens ein Jahr. 3 von 5 Bei den niedrigen Blindstufen kann man auch mit wenigen Basisprinzipien Einnahmen erzielen. Wer aber an den größeren Tischen gewinnen will, hat einen langen Weg vor sich. 2 von 5 Das Risiko ist eigentlich überschaubar. Wer mit $100 Startgeld anfängt und zunächst nur an den kleinen Tischen spielt, dürfte genügend Kapital haben um die teure Lernphase zu überstehen. Davon abgesehen besteht aber ein Risiko bei den Anbietern. Diese haben ihren Sitz meist im Ausland und es gab vermehrt Fälle in denen der Algorithmus so manipuliert wurde, dass der Anbieter mehr eingenommen hat, natürlich auf Kosten der Spieler. 1 von 5 Mit etwa $100 müsste man genügend Kapital haben. Bei den meisten Anbietern gibt es darüber hinaus ja auch noch einen Deposit-Bonus. 5 von 5 Nach oben gibt es kaum ein Limit, aber um ehrlich zu sein verdienen nur die wenigsten mit dem Pokern vernünftiges Geld. Die meisten liegen im Schnitt unter dem Mindestlohn. Poker klingt einfach, der Weg zum Pokerprofi ist aber genauso hart wie der zum Spitzensportler. Wer nicht bereit ist mehrere Stunden täglich zu spielen, wird kaum in finanzielle Bereiche vordringen die Jobs mit vergleichbarem Zeitaufwand schlagen können.

20 #17 KINDLE E-BOOKS Dank Kindle Direct Publishing ist inzwischen das Veröffentlichen von eigenen E-Books für den Kindle Reader ganz einfach geworden. Das Verkaufen von E-Books gehört für jeden der bereit ist ein paar Hundert Wörter täglich zu schreiben zu den empfehlenswerten Methoden, wenn man sich ein online Einkommen aufbauen will. 3 von 5 Ein Buch zu schreiben kann je nach Umfang zwischen einer Woche und einem Jahr dauern. Dafür sind die Erfolge aber fast unmittelbar greifbar, da Amazon das Marketing für einen übernimmt. 3 von 5 Recherchieren und Schreiben. Wer mit diesen beiden Tätigkeiten klarkommt, hat keine Probleme ein eigenes Buch zu veröffentlichen. 1 von 5 Das einzige Risiko besteht darin, dass keiner das Buch kauft, an dem man einen Monat lang gearbeitet hat - Einfach draus lernen und beim nächsten Buch besser machen! Davon abgesehen kann es nur zu Problemen kommen, wenn Amazon seine Richtlinien verändert. 1 von 5 Hier liegt der große Vorteil von Kindle E-Books. Die Kosten können nämlich auf nahezu null reduziert werden. 4 von 5 Es gibt nicht wenige (inzwischen auch deutsche) Autoren, die ganz alleine von ihren E- Book-Einnahmen leben können. Durchweg positiv. Es gibt zwar auch hier Rückschläge (Uhrheberechte, Veränderung der Nutzungsbedingungen von KDP), aber insgesamt halte ich Kindle E-Books für eine der besten Optionen für Anfänger.

Mit automatischen Blogs und Landingpages ein passives Einkommen erzielen!

Mit automatischen Blogs und Landingpages ein passives Einkommen erzielen! Curt Leuch Mit automatischen Blogs und Landingpages ein passives Einkommen erzielen! Verlag: LeuchMedia.de 3. Auflage: 12/2013 Alle Angaben zu diesem Buch wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Dennoch

Mehr

FB Pilot Report. Erfolgreich mit Facebook Geld verdienen. Inhaltsverzeichniss: -Einführung Facebook Marketing. -Was Du in diesem Report lernen wirst

FB Pilot Report. Erfolgreich mit Facebook Geld verdienen. Inhaltsverzeichniss: -Einführung Facebook Marketing. -Was Du in diesem Report lernen wirst FB Pilot Report Erfolgreich mit Facebook Geld verdienen Inhaltsverzeichniss: Erfolgreich Ermit Face book Geld verdienen -Einführung Facebook Marketing -Was Du in diesem Report lernen wirst -Vorgehensweise

Mehr

Trading Robot Betrug - Bist Du in Gefahr?

Trading Robot Betrug - Bist Du in Gefahr? Trading Robot Betrug - Bist Du in Gefahr? Gutes Trading sollte langweilig sein. Das ist etwas das ich erst lernen musste. Als ich damit anfing mich mit dieser ganzen Tradingsache zu beschäftigen war ich

Mehr

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Seite 1 von 5 Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Verdienen Sie jetzt 250,- Euro und mehr am Tag ganz nebenbei! Auch Sie können schnell und einfach mit Binäre Optionen Geld verdienen! Hallo

Mehr

Wie werde ich reich im Internet!

Wie werde ich reich im Internet! Das E-Book zu: Wie werde ich reich im Internet! mit E-Books INHALT: Seite 3 Seite 4-8 Seite 9-10 Seite 11-12 Einleitung Das kleine 1 mal 1 der Ebooks Ansichten der Ebook Millionäre Aber jetzt mal ehrlich!

Mehr

REGELN REICHTUMS RICHARD TEMPLAR AUTOR DES INTERNATIONALEN BESTSELLERS DIE REGELN DES LEBENS

REGELN REICHTUMS RICHARD TEMPLAR AUTOR DES INTERNATIONALEN BESTSELLERS DIE REGELN DES LEBENS REGELN REICHTUMS RICHARD TEMPLAR AUTOR DES INTERNATIONALEN BESTSELLERS DIE REGELN DES LEBENS INHALT 10 DANKSAGUNG 12 EINLEITUNG 18 DENKEN WIE DIE REICHEN 20 REGEL i: Jeder darf reich werden - ohne Einschränkung

Mehr

Online Marketing - Tourismus Spezial

Online Marketing - Tourismus Spezial Online Marketing - Tourismus Spezial 1/2 tägiger Workshop PBLV Mitmachen für maximalen Erfolg Viel Spaß DU bist wichtig Ziel für das Ende des Workshops Praxis Workshop Die Regeln - Team - 100% - Perspektive

Mehr

Wirtschaft, Finanzen und IT. Handelsverfolgung. http://wirfinit.de/?page_id=12. Computer und Technologie. http://handelsverfolgung.wirfinit.

Wirtschaft, Finanzen und IT. Handelsverfolgung. http://wirfinit.de/?page_id=12. Computer und Technologie. http://handelsverfolgung.wirfinit. Seite 1 von 7 Wirtschaft, Finanzen und IT Computer und Technologie Handelsverfolgung http://handelsverfolgung.wirfinit.de Erfahre hier alles über den automatischen Handel, über den Computer und einem virtuellen

Mehr

Tipps rund um die Suchmaschinen- Optimierung

Tipps rund um die Suchmaschinen- Optimierung Tipps rund um die Suchmaschinen- Optimierung Jimdo hat einige praktische Tipps und Wissenswertes rund um das Thema Suchmaschinenoptimierung zusammengestellt. Jeder kann jederzeit einsteigen und seine Seite

Mehr

Digital Marketing Mix. Sue Appleton: do_loop, Beratung und Design fürs Web

Digital Marketing Mix. Sue Appleton: do_loop, Beratung und Design fürs Web Digital Marketing Mix Sue Appleton: do_loop, Beratung und Design fürs Web GANZ ALLEINE AUF DER GROßEN WEITEN WELT MIT EINEM KOFFER VOLLER IDEEN: Stellen wir uns vor, du hast ein super Produkt entwickelt

Mehr

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive 1 Wofür würdest du eigentlich sparen? Endlich 16 Jahre alt! Die Geburtstagsfeier war super, alle waren da. Und Nele hat tolle Geschenke bekommen. Das Beste kam allerdings zum Schluss, als die Großeltern

Mehr

Der erste Schritt ist die Hoffnung: "Das wird schon wieder, der kommt noch..."

Der erste Schritt ist die Hoffnung: Das wird schon wieder, der kommt noch... Money Management Was ist der Unterschied zwischen einem Anfänger und einem professionellen Trader? Eine Frage, die ich recht häufig gestellt bekomme. Sicherlich gibt es viele Unterschiede, aber der Hauptunterschied

Mehr

ANTWORTEN AUF DIE 16 WICHTIGSTEN SEO-FRAGEN

ANTWORTEN AUF DIE 16 WICHTIGSTEN SEO-FRAGEN AGENTUR FÜR INBOUND MARKETING AdWords /SEA Apps Content Marketing Conversions Design Inbound Marketing Monitoring SEO Social Media Websites Whitepaper ANTWORTEN AUF DIE 16 WICHTIGSTEN SEO-FRAGEN 2 SEO,

Mehr

Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten.

Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten. Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten. Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Christian Baumgartner Ulmer Cross Channel Tag, 27.04.2015 Agenda Die ersten Schritte

Mehr

Facebook Werbung Eine Schrittfür-Schritt-Anleitung

Facebook Werbung Eine Schrittfür-Schritt-Anleitung Facebook Werbung Eine Schrittfür-Schritt-Anleitung Willst du Besuche über Facebook? Facebook ist die besucherstärkste Seite und hat viel Potential. Egal ob du Produkte verkaufst, als Affiliate tätig bist

Mehr

9.2 Weitergeben. 9.2.1 Online-Album. 9.2 Weitergeben. Flash-Player

9.2 Weitergeben. 9.2.1 Online-Album. 9.2 Weitergeben. Flash-Player 9.2 Weitergeben Das Weitergeben und das Erstellen unterscheiden sich eigentlich nur wenig. Beim Erstellen liegt das Augenmerk mehr auf dem Ausdrucken, bei der Weitergabe handelt es sich eher um die elektronische

Mehr

ViralTornado.com. ein Viral-Mailer der Extra-Klasse. ...mit 5 Sternen

ViralTornado.com. ein Viral-Mailer der Extra-Klasse. ...mit 5 Sternen ViralTornado.com ein Viral-Mailer der Extra-Klasse...mit 5 Sternen ViralTornado ist TARGETIERT: Du erhältst ECHTE Zugriffe auf Deine WebSite. Reale Besucher kommen auf Deine Seiten. Kein automatisierter

Mehr

Unseriöse Jobangebote. Erkennen und vermeiden.

Unseriöse Jobangebote. Erkennen und vermeiden. Unseriöse Jobangebote. Erkennen und vermeiden. EIN E-BOOK VON VERDIENEGELD.AT Version 1.0, Feb, 2010 Andreas Ostheimer 1 Unseriöse Jobangebote Dieses E-Book ist für all jene, die einen Job, eine Heimarbeit,

Mehr

CONTENT MARKETING. In 4 Schritten zur effizienten Strategie

CONTENT MARKETING. In 4 Schritten zur effizienten Strategie CONTENT MARKETING In 4 Schritten zur effizienten Strategie Durch die Verbreitung von relevantem, qualitativ gutem Content über Ihre eigene Internetpräsenz hinaus können Sie den Traffic auf Ihrer Webseite

Mehr

Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung...

Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung... Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung...8 Affiliate Marketing...9 Video Marketing... 10 2 Online Marketing

Mehr

DAXsignal.de Der Börsenbrief zum DAX. 10 Tipps für erfolgreiches Trading. Das kostenlose E-Book für den charttechnisch orientierten Anleger.

DAXsignal.de Der Börsenbrief zum DAX. 10 Tipps für erfolgreiches Trading. Das kostenlose E-Book für den charttechnisch orientierten Anleger. Das kostenlose E-Book für den charttechnisch orientierten Anleger. Wie Sie mit einer Trefferquote um 50% beachtliche Gewinne erzielen Tipp 1 1. Sie müssen wissen, dass Sie nichts wissen Extrem hohe Verluste

Mehr

1. Logg dich in deinen Account ein

1. Logg dich in deinen Account ein Die wichtigsten Schritte um mit Omni-cash.com Geld zu verdienen. 1. Logg dich in deinen Account ein Nach dem Klicken auf den Button Einloggen oder einen der sozialen Netzwerke kommst du zur Sicherheitsabfrage.

Mehr

Pinterest ist das neue Bilder-basierte Social Media Netzwerk, mit dem man seine Interessen mit anderen teilen kann.

Pinterest ist das neue Bilder-basierte Social Media Netzwerk, mit dem man seine Interessen mit anderen teilen kann. Pinterest Facts & Figures Pinterest ist das neue Bilder-basierte Social Media Netzwerk, mit dem man seine Interessen mit anderen teilen kann. Quelle: http://techcrunch.com/2012/02/07/pinterest-monthly-uniques/

Mehr

Nutzung von sozialen Netzen im Internet

Nutzung von sozialen Netzen im Internet Nutzung von sozialen Netzen im Internet eine Untersuchung der Ethik-Schüler/innen, Jgst. 8 durchgeführt mit einem Fragebogen mit 22 Fragen und 57 Mitschüler/innen (28 Mädchen, 29 Jungen, Durchschnittsalter

Mehr

Facebook 10 Tipps, die du beachten solltest! Privatsphäre richtig einstellen, aber wie? Voraussetzung: Zeit einplanen

Facebook 10 Tipps, die du beachten solltest! Privatsphäre richtig einstellen, aber wie? Voraussetzung: Zeit einplanen Facebook 10 Tipps, die du beachten solltest! Privatsphäre richtig einstellen, aber wie? Voraussetzung: Zeit einplanen Begleitmaterial zum Workshop Auf Facebook kannst du dich mit deinen Freunden austauschen.

Mehr

Facebook-Analyse von. Facebook: Eine Aktie für jedermann? Die Potential-Analyse. www.aktien-strategie24.de. tom - Fotolia.com

Facebook-Analyse von. Facebook: Eine Aktie für jedermann? Die Potential-Analyse. www.aktien-strategie24.de. tom - Fotolia.com Facebook-Analyse von Facebook: Eine Aktie für jedermann? Die Potential-Analyse tom - Fotolia.com www.aktien-strategie24.de 1 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemein... 3 2. Kursentwicklung... 5 3. Fundamental...

Mehr

Wissenswertes über die Internetwerbung!

Wissenswertes über die Internetwerbung! Wissenswertes über die Internetwerbung! Bevor man mit der Werbung beginnt, sollte man jedoch die Grundregeln der verstehen. Nur so kann eine gesunde, effiziente und erfolgreiche Werbekampagne gestartet

Mehr

Wie alt bist du? 10-12 13-15 16-18. Wie alt sind Sie? 30-40 40-50 älter. Was bist du? Was sind Sie? Hast du ein eigenes Handy?

Wie alt bist du? 10-12 13-15 16-18. Wie alt sind Sie? 30-40 40-50 älter. Was bist du? Was sind Sie? Hast du ein eigenes Handy? Die Schülerinnen und Schüler führen Befragungen von Jugendlichen und Eltern durch, um die Einstellungen und Meinungen zum Thema Handy zu ermitteln. Abschließend werten sie die Ergebnisse selbst aus. Hinweis:

Mehr

Erfolgreich im Internet. Erfolgreich im Internet

Erfolgreich im Internet. Erfolgreich im Internet Erfolgreich im Internet Erste Schritte als Affiliate Das Internet bietet tatsächlich ungeahnte Möglichkeiten, Geld zu verdienen. Als Außenstehender kann man sich das gar nicht vorstellen, denn viele Verdienstmöglichkeiten

Mehr

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE.

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE. Seite 1 1. TEIL Das Telefon klingelt. Sie antworten. Die Stimme am Telefon: Guten Tag! Hier ist das Forschungsinstitut FLOP. Haben Sie etwas Zeit, um ein paar Fragen zu beantworten? Wie denn? Am Telefon?

Mehr

www.windsor-verlag.com

www.windsor-verlag.com www.windsor-verlag.com 2014 Marc Steffen Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Verlag: Windsor Verlag ISBN: 978-1-627841-52-8 Titelfoto: william87 (Fotolia.com) Umschlaggestaltung: Julia Evseeva

Mehr

Dropbox - Cloud Computing Anleitung W.Barth - E.Völkel

Dropbox - Cloud Computing Anleitung W.Barth - E.Völkel Technisches vorab: Auch wenn wir vom Cloud Computing noch nie etwas gehört haben, nutzen wir es mit Sicherheit schon: Wir schreiben Mails. Virtueller Briefverkehr ist Cloud Computing der klassischen Art:

Mehr

Nullter Chart. Folie 1

Nullter Chart. Folie 1 Nullter Chart - Small talk - Ausgangssituation erfragen wie bisher die Sachen geregelt? - Makler: was für Anforderungen stellst Du an Deinen Makler? - Anforderungen an Kunden: auch wir haben Anforderungen

Mehr

Dein perfektes Social Media Business

Dein perfektes Social Media Business Dein perfektes Social Media Business Tipps und Tricks für effektives Content-Marketing Informationen Tipps und Tricks für effektives Content-Marketing Du hast eine Frage? Dann kontaktiere uns einfach:

Mehr

WICHTIG: Lernen Sie *jetzt* im kostenlosen Online Seminar, wie sie ihr eigenes online Business erstellen und damit 180 Euro pro Tag verdienen:

WICHTIG: Lernen Sie *jetzt* im kostenlosen Online Seminar, wie sie ihr eigenes online Business erstellen und damit 180 Euro pro Tag verdienen: WICHTIG: Lernen Sie *jetzt* im kostenlosen Online Seminar, wie sie ihr eigenes online Business erstellen und damit 180 Euro pro Tag verdienen: http://onlineseminar24.com/kostenlosesseminar Ein Leben mit

Mehr

Instant Commission Formula: Eine Anleitung zum Finden deiner Nische, Erstellung deines Blogs & Geld Verdienens. Table of Contents

Instant Commission Formula: Eine Anleitung zum Finden deiner Nische, Erstellung deines Blogs & Geld Verdienens. Table of Contents Instant Commission Formula: Eine Anleitung zum Finden deiner Nische, Erstellung deines Blogs & Geld Verdienens Table of Contents Inhaltsverzeichnis...2 Warum ist Blogging das neue Phänomen?...3 Die Ressourcen

Mehr

DOTconsult Suchmaschinen Marketing

DOTconsult Suchmaschinen Marketing Vorwort Meinen Glückwunsch, die Zeit, welche Sie in investieren, ist die beste Investition für Ihr Unternehmen. Keine Technologie hat das Verhalten von Interessenten und Kunden nachhaltiger und schneller

Mehr

Unsere Themen: Was sind Soziale Medien? Wie funktionieren sie? Welchen Nutzen können sie für die Suchtprävention-/-beratung und - Therapie haben?

Unsere Themen: Was sind Soziale Medien? Wie funktionieren sie? Welchen Nutzen können sie für die Suchtprävention-/-beratung und - Therapie haben? Unsere Themen: Was sind Soziale Medien? Wie funktionieren sie? Welchen Nutzen können sie für die Suchtprävention-/-beratung und - Therapie haben? 1 Sucht 2 Social Media - Hype oder Kommunikation der Zukunft?

Mehr

Dein perfektes Social Media Business

Dein perfektes Social Media Business Dein perfektes Social Media Business Google+ effektiv nutzen Informationen zum Modul Du hast eine Frage? Dann kontaktiere uns einfach: Tel.: 034327 678225 E-Mail: support@yoursocialmediabusiness.de Impressum

Mehr

Day-Trading. Ich zeige Ihnen hier an einem Beispiel wie das aussieht.

Day-Trading. Ich zeige Ihnen hier an einem Beispiel wie das aussieht. Day-Trading Das Day-Trading, der Handel innerhalb eines Tages, wird von den meisten Tradern angestrebt. Das stelle ich auch immer wieder bei meinen Schülern in den Seminaren fest. Sie kleben förmlich vor

Mehr

Herzlich willkommen. TrustWizz-Insider- Webinar 25.09.2013

Herzlich willkommen. TrustWizz-Insider- Webinar 25.09.2013 Herzlich willkommen TrustWizz-Insider- Webinar 25.09.2013 Bisherige Themen: Bisherige Themen: Grundlagen zu einer erfolgreichen TrustWizz- Kampagne Bisherige Themen: Grundlagen zu einer erfolgreichen TrustWizz-

Mehr

Die Weisheit großartiger Investoren. Over 30 Years of Reliable Investing SM

Die Weisheit großartiger Investoren. Over 30 Years of Reliable Investing SM Die Weisheit großartiger Investoren Over 30 Years of Reliable Investing SM A uf einer erfolgreichen, langfristigen Investmentreise lernt man altbewährte Investmentprinzipien durch "Erfahrung". Auf den

Mehr

Das Internet Marketing Fundament

Das Internet Marketing Fundament Internet-Marketing-Fundament Mit Fundament ist die Basis für ein pofessionelles Internet Business gemeint. Diese besteht aus einem genau definierten Ziel, effektivem Arbeiten und einer klaren Struktur.

Mehr

Deutschlands Bewertungsportal für die Fitnessbranche

Deutschlands Bewertungsportal für die Fitnessbranche Informationsleitfaden für Fitnessstudio-Betreiber Jetzt mit allen wichtigen Informationen zur neuen Studio-Aktion zum FitnessPass! FitnessPass Deutschlandweit kostenlos trainieren! Deutschlands Bewertungsportal

Mehr

AN DER ARCHE UM ACHT

AN DER ARCHE UM ACHT ULRICH HUB AN DER ARCHE UM ACHT KINDERSTÜCK VERLAG DER AUTOREN Verlag der Autoren Frankfurt am Main, 2006 Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das der Aufführung durch Berufs- und Laienbühnen, des öffentlichen

Mehr

Familienurlaub goes Web 2.0 Trends & aktuelle Entwicklungen im Online Marketing

Familienurlaub goes Web 2.0 Trends & aktuelle Entwicklungen im Online Marketing Familienurlaub goes Web 2.0 Trends & aktuelle Entwicklungen im Online Marketing Thomas Hendele Hotelfachmann & Tourismusfachwirt (IHK) seit 3 Jahren selbstständig seit 8 Jahren beratend tätig seit 10 Jahren

Mehr

Barbara Kettl-Römer Cordula Natusch. Der Geldratgeber für. FinanzBuch Verlag

Barbara Kettl-Römer Cordula Natusch. Der Geldratgeber für. FinanzBuch Verlag Barbara Kettl-Römer Cordula Natusch Der Geldratgeber für junge Leute FinanzBuch Verlag 1. Säule: Machen Sie sich bewusst, wie Sie mit Geld umgehen»ich bin momentan noch 20 Jahre alt und wohne noch bei

Mehr

Einleitung 3. App Ideen generieren 4. Kopieren vorhandener Apps 4. Was brauchen Sie? 5. Outsourcing Entwicklung 6

Einleitung 3. App Ideen generieren 4. Kopieren vorhandener Apps 4. Was brauchen Sie? 5. Outsourcing Entwicklung 6 Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 App Ideen generieren 4 Kopieren vorhandener Apps 4 Was brauchen Sie? 5 Outsourcing Entwicklung 6 Software und Dienstleistungen für Entwicklung 8 Vermarktung einer App 9

Mehr

Soziale Medien & SEO Pakete: Charakteristika

Soziale Medien & SEO Pakete: Charakteristika Soziale Medien & SEO Pakete: Charakteristika Account Management Wir bieten einen persönlichen Account-Manager, der während unserer Öffnungszeiten per Telefon, E-Mail und Skype erreichbar ist, um Ihnen

Mehr

Fotos selbst aufnehmen

Fotos selbst aufnehmen Fotos selbst aufnehmen Fotografieren mit einer digitalen Kamera ist klasse: Wildes Knipsen kostet nichts, jedes Bild ist sofort auf dem Display der Kamera zu sehen und kann leicht in den Computer eingelesen

Mehr

Der eigene Internetauftritt. Die eigene Webseite für den Fotografen

Der eigene Internetauftritt. Die eigene Webseite für den Fotografen Der eigene Internetauftritt Die eigene Webseite für den Fotografen Thomas Högg, modulphoto.de, November 2013 IDEE UND VORAUSSETZUNGEN Seite 3 Was benötigt man für seinen Internetauftritt? Von der Idee

Mehr

Portalen bist du. Wie schätzt du die persönlichen. online? Vollständiger Vorund Nachname, Amazon, ebay. kenne ich. Kleinanzeigen),

Portalen bist du. Wie schätzt du die persönlichen. online? Vollständiger Vorund Nachname, Amazon, ebay. kenne ich. Kleinanzeigen), 05.12.2011 19:17: e Wer-kennt-wen, Lokalisten, 46 26 2 30-60 min ja MySpace Interessen Nur für Freunde 2 0-5 mal überhaupt nicht ja aber eher selten Click'n'Buy 2 Einkaufszentren überhaupt nicht gar nicht

Mehr

Basel 3: Die Rückkehr der Bankregulierer

Basel 3: Die Rückkehr der Bankregulierer Basel 3: Die Rückkehr der Bankregulierer Am Hauptsitz der Universalbank Hey Mann, warum so niedergeschlagen? Hast du die Nachrichten über die neue Basel 3 Regulierung gelesen? Die wollen das Bankkapital

Mehr

Warum erhält man nun bei bestimmten Trades Rollover und muss bei anderen hingegen Rollover zahlen?

Warum erhält man nun bei bestimmten Trades Rollover und muss bei anderen hingegen Rollover zahlen? Carry Trades Im Folgenden wollen wir uns mit Carry Trades beschäftigen. Einfach gesprochen handelt es sich bei Carry Trades um langfristige Positionen in denen Trader darauf abzielen sowohl Zinsen zu erhalten,

Mehr

DEN DU VON DEINER MENTORIN ODER DEINEM MENTOR BEKOMMEN HAST

DEN DU VON DEINER MENTORIN ODER DEINEM MENTOR BEKOMMEN HAST Vorweg nochmals zur Information - es gibt 2 Bereiche Portal und BackOffice Nachdem Datensicherheit unserer Mitglieder unser oberstes Gebot ist, haben wir diese beiden Bereiche getrennt - im Portal surfen

Mehr

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE.

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE. Seite 1 1. TEIL Das Telefon klingelt. Sie antworten. Die Stimme am Telefon: Guten Tag! Hier ist das Forschungsinstitut FLOP. Haben Sie etwas Zeit, um ein paar Fragen zu beantworten? Wie denn? Am Telefon?

Mehr

Wie plane ich meine neue Website

Wie plane ich meine neue Website Wie plane ich meine neue Website Blogbeitrag in www.webfotografik.ch vom 01. September 2015 Sie stehen kurz davor, eine neue Website erstellen zu lassen? Wissen Sie denn in etwa, was diese beinhalten oder

Mehr

Ob Sie es wollen oder nicht: Im Web wird über Sie geredet.

Ob Sie es wollen oder nicht: Im Web wird über Sie geredet. Ob Sie es wollen oder nicht: Im Web wird über Sie geredet. Täglich hinterlassen Millionen von Usern ihre Spuren im Internet. Sie geben Kommentare ab, unterhalten sich über dies und das und vielleicht auch

Mehr

5 Tipps für kostenloses App-Marketing

5 Tipps für kostenloses App-Marketing Whitepaper und technische Dokumentation Informationen zu diesem Dokument Autor: Tobias Eichner, tobias@starenterprise.com Datum der Erstveröffentlichung: Februar 2013 Datum der letzten Überarbeitung: 13.

Mehr

Erfahrungsbericht Non-Degree Program USA

Erfahrungsbericht Non-Degree Program USA Erfahrungsbericht Non-Degree Program USA Name/Alter: Michael, 24 Universität/Stadt: University of Chicago, IL Studienfach: Studium Generale Zeitraum: September 2012 März 2013 Bewerbungsprozess Juni 2013

Mehr

Doppelte Buchhaltung

Doppelte Buchhaltung (Infoblatt) Heute möchte ich euch die Geschichte von Toni Maroni erzählen. Toni, einer meiner besten Freunde, ihr werdet es nicht glauben, ist Bademeister in einem Sommerbad. Als ich Toni das letzte Mal,

Mehr

Inhaltsverzeichnis SEITE 1. Der User Guide in drei Schritten 2. Erste Schritte 2. Wieviel habe ich gearbeitet verdient? 5

Inhaltsverzeichnis SEITE 1. Der User Guide in drei Schritten 2. Erste Schritte 2. Wieviel habe ich gearbeitet verdient? 5 Inhaltsverzeichnis Der User Guide in drei Schritten 2 Erste Schritte 2 Wieviel habe ich gearbeitet verdient? 5 Verwaltung meines eigenen Kontos 6 SEITE 1 Allgemeines Dieses Benutzerhandbuch erklärt die

Mehr

Einfach Geld verdienen 100% kostenlos und seriös. einfachgeldverdienen.de

Einfach Geld verdienen 100% kostenlos und seriös. einfachgeldverdienen.de Einfach Geld verdienen 100% kostenlos und seriös Geld verdienen im Internet Ich zeige kostenlos, wie Du mit einer Homepage Geld verdienen kannst! Schritt für Schritt Anleitung Beispiele, Tools & Vorlagen

Mehr

Thema: Wetterdaten auf dem Desktop mit Samurize (Gelesen 6772 mal) Wetterdaten auf dem Desktop mit Samurize «am: 21. Januar 2004, 17:02:04»

Thema: Wetterdaten auf dem Desktop mit Samurize (Gelesen 6772 mal) Wetterdaten auf dem Desktop mit Samurize «am: 21. Januar 2004, 17:02:04» 1 von 7 01.01.2010 19:21 Hallo, Sie haben 0 Nachrichten, 0 sind neu. Es gibt 56 Mitglieder, welche(s) eine Genehmigung erwarten/erwartet. 01. Januar 2010, 19:21:40 News: SPAM entfernt! Neuer Benutzer müssen

Mehr

Sigrid Born Jari-Hermann Ernst. Content Management mit TYPO3 CMS. Inklusive CD-ROM

Sigrid Born Jari-Hermann Ernst. Content Management mit TYPO3 CMS. Inklusive CD-ROM Sigrid Born Jari-Hermann Ernst Content Management mit TYPO3 CMS Inklusive CD-ROM Willkommen bei TYPO3 CMS für Kids! Vor wort Willkommen bei TYPO3 CMS für Kids! Auch wenn die Zahl von 500.000 Webseiten-Installationen

Mehr

Dani Schenker. OUTSOURCING ebook. Do what you can do best outsource the rest. Weniger Arbeit, mehr Gewinn

Dani Schenker. OUTSOURCING ebook. Do what you can do best outsource the rest. Weniger Arbeit, mehr Gewinn Dani Schenker OUTSOURCING ebook Do what you can do best outsource the rest Weniger Arbeit, mehr Gewinn Vielen Dank für den Erwerb meines ebooks Outsourcing für Selbständige. Ich habe bereits weitere ebooks

Mehr

SO WIRST DU ZUM ERFOLGREICHEN VERKÄUFER

SO WIRST DU ZUM ERFOLGREICHEN VERKÄUFER SO WIRST DU ZUM ERFOLGREICHEN VERKÄUFER ? NOMEN EST OMEN. Newniq ist neu und einzigartig. Und der perfekte Marktplatz für Designer und Designfans. Das Motto: Die Nachfrage bestimmt das Angebot. Hier unterstützen

Mehr

Der 67 Euro Report zeigt Ihnen, wie Sie Sofort 67 im Internet verdienen!

Der 67 Euro Report zeigt Ihnen, wie Sie Sofort 67 im Internet verdienen! Der 67 Euro Report zeigt Ihnen, wie Sie Sofort 67 im Internet verdienen! Von Mirko Lahl Die Informationen und Anleitungen in diesem Report sind sorgfältig von mir geprüft und recherchiert. Dieses Werk

Mehr

Wie Sie mit Twitter neue Leads einsammeln

Wie Sie mit Twitter neue Leads einsammeln Wie Sie mit Twitter neue Leads einsammeln 10.03.2015 Worauf es ankommt, bisher unbekannte Kontakte via Twitter für sich zu begeistern Genau wie andere soziale Netzwerke ist auch Twitter eine gute Gelegenheit,

Mehr

Hi, Christoph hier, Diese möchte ich Ihnen in dieser E-Mail vorstellen

Hi, Christoph hier, Diese möchte ich Ihnen in dieser E-Mail vorstellen Hi, Christoph hier, wie Sie wissen, steht mein neuer E-Mail-Marketing-Masterkurs ab morgen 10:30 Uhr zur Bestellung bereit. Ich habe mich entschlossen, dem Kurs einige noch nicht genannte Boni hinzuzufügen.

Mehr

SEO und Online-Marketing

SEO und Online-Marketing SEO und Online-Marketing Grundlegendes Fachwissen aus der SEO Welt Präsentiert von Dr. SEO und dem new time seo Team Inhaltsverzeichnis Präsentiert von Dr. SEO und dem new time seo Team 1 Einführung in

Mehr

SOCIAL MEDIA AGENTUR INGO MARKOVIC

SOCIAL MEDIA AGENTUR INGO MARKOVIC SOCIAL MEDIA AGENTUR INGO MARKOVIC DIE AGENTUR Wir sind eine inhabergeführte Agentur und haben uns auf die Beratung und Betreuung von Privatpersonen, Personen des Öffentlichen Lebens und lokalen Unternehmen

Mehr

Donnerstag, 10.10.2013 Newsletter Jahrgang 1 / Ausgabe 24

Donnerstag, 10.10.2013 Newsletter Jahrgang 1 / Ausgabe 24 Donnerstag, 10.10.2013 Newsletter Jahrgang 1 / Ausgabe 24 Liebe Leser/innen, herzlich willkommen zu einer neuen Newsletter Ausgabe von Bühner Invest. Heute möchte ich Ihnen ein wenig zum Thema die Deutschen

Mehr

Die YouTube-Anmeldung

Die YouTube-Anmeldung Die YouTube-Anmeldung Schön, dass Sie sich anmelden wollen, um den Ortsverein Kirchrode-Bemerode-Wülferode zu abonnieren, d.h. regelmäßig Bescheid zu bekommen, wenn der Ortsverein etwas Neues an Videos

Mehr

Fragenkatalog zur finanziellen Risikobereitschaft für. Angela Schmidt

Fragenkatalog zur finanziellen Risikobereitschaft für. Angela Schmidt Fragenkatalog zur finanziellen Risikobereitschaft für Angela Schmidt 1) Wie schätzen Sie Ihre finanzielle Risikobereitschaft im Vergleich zu anderen Menschen ein? 1. Extrem niedrige Risikobereitschaft.

Mehr

7 klassische Fehler beim XING-Marketing

7 klassische Fehler beim XING-Marketing Social Media ist in aller Munde und immer mehr Menschen nutzen große Plattformen wie Facebook oder XING auch für den gewerblichen Bereich und setzen hier aktiv Maßnahmen für Marketing und Vertrieb um.

Mehr

Impesud Technology ist eine 2011 gegründete Webdienstleistungs- Gesellschaft. Wir analysieren deine Businessziele online und bieten dir unseren

Impesud Technology ist eine 2011 gegründete Webdienstleistungs- Gesellschaft. Wir analysieren deine Businessziele online und bieten dir unseren Impesud Technology ist eine 2011 gegründete Webdienstleistungs- Gesellschaft. Wir analysieren deine Businessziele online und bieten dir unseren Service im Bereich digitale Strategieplanung, Copywriting

Mehr

Geheimnisse des Facebook Marketings

Geheimnisse des Facebook Marketings Geheimnisse des Facebook Marketings 1 Geheimnisse des Facebook Marketings Keines der vielen Marketinginstrumente, das Werbetreibenden im Internet heute zur Verfügung steht, ist so aufregend und verspricht

Mehr

MOBILE GUTSCHEINE sehr geeignet für Neukundengewinnung, Freunde- Werben- Freunde,

MOBILE GUTSCHEINE sehr geeignet für Neukundengewinnung, Freunde- Werben- Freunde, Ihre komplette lokale Marketing & Werbung Lösung MOBILE COUPONS effektiv für Neukundengewinnung und Kundenbindung. Coupons sind zeitlos und immer beliebt. Meistens als Rabattangebote mit Deals wie z.b.:

Mehr

Web 2.0 zum Mitmachen!

Web 2.0 zum Mitmachen! 1 1. 1. Web 2.0 Was Schon ist gehört, das schon aber wieder? was ist das? Neue Internetnutzung - Das Internet hat sich im Laufe der Zeit verändert. Es eröffnet laufend neue Möglichkeiten. Noch nie war

Mehr

3 Projektmanagement. Auch hier lassen sich wieder grob kommerzielle und nicht kommerzielle Projekte unterscheiden.

3 Projektmanagement. Auch hier lassen sich wieder grob kommerzielle und nicht kommerzielle Projekte unterscheiden. 3 Projektmanagement Das Thema Projektmanagement kann man aus sehr unterschiedlichen Perspektiven angehen. Klar strukturiert mit Netzplänen und Controlling- Methoden oder teamorientiert mit Moderationstechniken

Mehr

Facebook - sichere Einstellungen

Facebook - sichere Einstellungen Facebook - sichere Einstellungen Inhalt Inhalt...1 Grundsätzliches...2 Profil erstellen und verändern...2 Profil...2 Menu Einstellungen...3 Kontoeinstellungen...3 Privatsphäre-Einstellungen...4 Anwendungseinstellungen...5

Mehr

Unternehmen XY sucht neue Ideen für Sport App

Unternehmen XY sucht neue Ideen für Sport App Unternehmen XY sucht neue Ideen für Sport App 1.) Briefing Welche Aufgabenstellung gilt es zu bearbeiten? (2 Punkte) Wir sollen Ideen für eine neue Sport App suchen. Dies soll natürlich zum Unternehmen

Mehr

Als aktiver Partner mit mindestens 2 direkt gesponserten aktiven Mitgliedern hast Du nun verschiedene Möglichkeiten Provisionen zu verdienen.

Als aktiver Partner mit mindestens 2 direkt gesponserten aktiven Mitgliedern hast Du nun verschiedene Möglichkeiten Provisionen zu verdienen. Liebe Lavylites Partner/Innen Als aktiver Partner mit mindestens 2 direkt gesponserten aktiven Mitgliedern hast Du nun verschiedene Möglichkeiten Provisionen zu verdienen. Beginnen wir mit dem Startbonus:

Mehr

Anleitung für Autoren

Anleitung für Autoren Verwaltung.modern@Kehl Anleitung für Autoren Im folgenden Text werden Sie/wirst du geduzt. Bitte Sehen Sie/sieh uns diese Vereinfachung nach. Wenn du bei Verwaltung.modern@Kehl mitbloggen willst, legen

Mehr

Affiliate Marketing. Ein kleiner Einblick in die Welt des Affiliate Marketing

Affiliate Marketing. Ein kleiner Einblick in die Welt des Affiliate Marketing Affiliate Marketing Ein kleiner Einblick in die Welt des Affiliate Marketing Stand: Oktober 2003 Was ist Affiliate Marketing? Was ist Affiliate Marketing? Affiliate Marketing ist die konsequente Umsetzung

Mehr

Manche Leute traden Trends und ich mag Trendsignale denn ein Trend ist sowieso erforderlich um Profite zu erzielen.

Manche Leute traden Trends und ich mag Trendsignale denn ein Trend ist sowieso erforderlich um Profite zu erzielen. Kann Dein Trading Einstieg den Zufallseinstieg schlagen? Wie verlässlich ist der Zufall? Jeder sucht nach dem perfekten Trading-Einstieg und dem am besten zu prognostizieren Signal. 1 / 5 Manche Leute

Mehr

Stellen Sie Ihr Marketing auf sichere Beine Und planen Sie so Ihren Unternehmenserfolg

Stellen Sie Ihr Marketing auf sichere Beine Und planen Sie so Ihren Unternehmenserfolg Stellen Sie Ihr Marketing auf sichere Beine Und planen Sie so Ihren Unternehmenserfolg Eine Anleitung für Unternehmer und Selbstständige Inhaltsverzeichnis 1. Warum ein Marketingplan so wichtig ist 2 2.

Mehr

Anwendungstipps FOCUS FACT. für die Arbeit mit dem Zencover Notizbuch. 1. Der Allgemeine Aufbau des Zencover Notizbuchs

Anwendungstipps FOCUS FACT. für die Arbeit mit dem Zencover Notizbuch. 1. Der Allgemeine Aufbau des Zencover Notizbuchs Anwendungstipps für die Arbeit mit dem Zencover Notizbuch 1. Der Allgemeine Aufbau des Zencover Notizbuchs Zencover ist ein Notizbuch, das Dir hilft, Deinen Alltag produktiver zu gestalten. Du musst keine

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

Die 5 Schritte zum Reichtum

Die 5 Schritte zum Reichtum Die 5 Schritte zum Reichtum Um ein Vermögen aufzubauen sind fünf Schritte essentiell. Sie sind unumgänglich. Zu jedem dieser 5 Schritte findest du auf meinem Blog hilfreiche und wertvolle Tipps, Informationen

Mehr

SySt-Organisationsberatung Toolkarte

SySt-Organisationsberatung Toolkarte Tool Zuhören als Empfänger und als Sender Entwickelt von Insa Sparrer Anwendungskontext Die SySt-Miniatur Zuhören als Empfänger und als Sender bietet die Möglichkeit eines Probehandelns für eine künftige

Mehr

Die Profi Keyword-Strategien für Ihren Webseiten Erfolg

Die Profi Keyword-Strategien für Ihren Webseiten Erfolg 1 Moin, in diesem kleinen Ratgeber möchte ich Ihnen einen ersten Einblick in meine Profi Keyword-Strategien für Ihren Webseiten Erfolg geben! Ich wünsche Ihnen viel Spaß und Erfolg bei der Keyword Recherche!

Mehr

Saastal Marketing AG Ausbildung

Saastal Marketing AG Ausbildung Saastal Marketing AG Ausbildung SMAG Training ACADEMY DER LEISTUNGSTRÄGER/KUNDE IM FOKUS LEISTUNGSTRÄGER AN ERSTER STELLE DEN KUNDEN RELEVANT AUF DEN KUNDEN FOKUSSIERT ERGEBNIS-GETRIEBENE STRATEGIE PERSONALISIERT

Mehr

SOCIAL MEDIA & bet-at-home.com

SOCIAL MEDIA & bet-at-home.com SOCIAL MEDIA & bet-at-home.com 1 WARUM EINE GUIDELINE? Die Zeiten, in denen das World Wide Web lediglich zum Versenden von E-Mails und zum Surfen verwendet wurde, sind schon lange vorbei. Facebook, Twitter,

Mehr