International Association of Students in Agricultural and Related Sciences

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "International Association of Students in Agricultural and Related Sciences"

Transkript

1 International Association of Students in Agricultural and Related Sciences

2 Seite 2 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees IAAS Sekretariat K.U.L.FACULTY OF AGRICULTURE AND APPLIED BIOLOGICAL SCIENCES KASTELPARK ARENBERG 20 B-3001 HEVERLEE BELGIEN TEL: +32(0) , FAX: +32(0) HOMEPAGE: EXEKUTIV KOMITEE (EC) Präsident: Sebastian Oltmanns (Deutschland) Vize Präsident für Partnerschaft: Stephanie Klaedtke (Deutschland) VP für Kommunikation: Carlos Avendaño Mendoza (Mexiko) VP für Finanzen: Matthias Häni (Switzerland) VP für Austausch: Maklawè Essonanawè Vincent Edjabou (Togo) KONTROL KOMITEE (CC) Laura Kihlström Pepita-Dimitra-Ida Migliaccio Michal Przyborski Veröffentlicht durch das Exekutiv Komitee 2008/2009 IAAS Oktober 2008

3 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees Seite 3 Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 4 2. Generelle Informationen Die IAAS Aktivitäten Wie geht s los mit IAAS? Welche Mitgliedschaften gibt es im IAAS? Wie kann ich interessierte neue Mitglieder finden? Wie bewirbt man sich für eine Mitgliedschaft? Wie wir ein Komitee strukturiert? Wie kann man an IAAS Aktivitäten teilnehmen? Wie viel kostet es ein IAAS Mitglied zu sein?...10 Überzeugt IAAS beizutreten?...11 Liste mit Abkürzungen..12

4 Seite 4 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees 1. Einführung Die Internationale Vereinigung von Studenten in Agrarwissenschaften und verwandten Wissenschaften (IAAS) nimmt seit ihrer Gründung in 1957 eine wichtige Rolle in der landwirtschaftlichen Ausbildung ein. IAAS entlässt tausende gut vorbereitete Experten als Alumni welche anschließend weltweit im Bereich der life sciences tätig sind. Die IAAS ist eine internationale nicht politische Jugendorganisation (INGYO), unabhängig von jedweden internationalen Körperschaften, Regierungen oder Religionen und hat keine politischen Ausrichtung. Studenten aus den Bereichen Agrarwissenschaften, Pflanzen und Tierproduktion, Wirtschafts-, Lebensmittel und Umweltwissenschaften, Forstwirtschaft, Biotechnologie und Landschaftsgestaltung sind alle in IAAS vereinigt. Mehr als Studenten in über 80 lokalen Komitees können über IAAS erreicht werden. Sie alle repräsentieren ihre Universitäten und Fakultäten in über 45 Ländern weltweit. Kooperationen mit anderen Studentenorganisationen werden zudem angeregt und unterstützt. Dieses Handbuch wurde für alle potentiellen neuen IAAS Mitglieder entwickelt. Mit der Zeit wird sich jedoch herausstellen, dass hiermit nicht alle Fragen beantwortet werden können, daher empfehlen wir dringend bald an den ersten IAAS Aktivitäten teilzunehmen welche in der jeweiligen Region organisiert werden (z.b.: Regionale Treffen, ADM, EDM, DMA, APDM oder Austauschwochen) oder direkt am Weltkongress um den Geist der IAAS unmittelbar zu erleben. Wilkommen in der IAAS Welt und viel Spaß beim lesen! Mit lieben Grüßen, Das Exekutiv Komitee Mission Statement»To promote the exchange of experience, knowledge and ideas, and to improve the mutual understanding between students in the fields of agricultural and related sciences all over the world.«

5 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees Seite 5 Die Ziele der IAAS wurden von deren Gründungsversammlung in 1957 definiert und haben seit dem zu deren Umsetzung weltweit beigetragen. Wie man unserem mission statement entnehmen kann ist unser Ziel weltweit zu arbeiten und Studenten zu repräsentieren, daher sind wir sehr froh, dass du dich dafür interessierst IAAS in dein Land zu bringen. Unten sind einige Dinge zu finden, für und mit welchen IAAS arbeitet: Den Austausch von Ideen in allen Bereichen der Agrarwirtschaftlichen Ausbildung und Praxis zu bestärken Die Kooperation und die Verständigung zwischen Studenten weltweit zu fördern Studenten im Bereich der Agrarwissenschaften darauf vorzubereiten den großen landwirtschaftlichen Herausforderungen ihrer Zeit zu begegnen 2. Generelle Informationen Die Gründung und Entwicklung von nationalen Studentenorganisationen im Bereich der Agrarwissenschaften zu fördern Internationale Treffen, Seminare und Trainings für Studenten in Agrar und verwandten Wissenschaften zu organisieren 3. Die IAAS Aktivitäten Als ein korrespondierendes oder Anwärter-Mitglied kann man an IAAS Aktivitäten teilnehmen. Die verschiedenen Aktivitäten sind unten aufgelistet zu finden, um aber mehr darüber heraus zu finden bitten wir es auf unsere homepage nachzulesen: Dort kann man auch eine Liste mit den nächsten Events finden. Generalversammlung (GA), Regionale Treffen der Direktoren (ADM, EDM, DMA, APDM), Regionale Treffen (RM), Seminare und Konferenzen, ARTS-Festival Villages Concept Projects, Austauschwochen und Das Austauschprogramm. Die genannten Events sind nur die internationalen Aktivitäten aber alle Mitgliedsländer organisieren auch viele lokale Veranstaltungen. Solche sind Motivationswochenenden, Exkursionen zu Unternehmen, Vorlesungen, Debatten und soziale Aktivitäten. Jetzt hast du bereits einige grundlegende Informationen über IAAS gelesen und hoffentlich fühlst du dich nun bereit dem internationalen Netzwerk beizutreten. Wahrscheinlich sind aber noch Fragen offen wie: wie kann ich mich involvieren, wie kann ich oder mein Land ein Mitglied werden?

6 Seite 6 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees 4. Wie geht s los mit IAAS? Mit dem ersten Kontakt zu IAAS und auch jetzt nach den ersten Einführungen über die Assoziation gibt es wohl viel Fragen, welche du dir stellst. Fragen wie die folgenen: Welche Mitgliedschaften gibt es im IAAS? Wie kann ich interessierte neue Mitglieder finden? Wie bewirbt man sich für eine Mitgliedschaft? Wie wir ein Komitee strukturiert? Wie kann man an IAAS Aktivitäten teilnehmen? 4.1. Welche Mitgliedschaften gibt es im IAAS? Eine IAAS Mitgliedschaft bezieht sich auf ein bestimmtest Land, nicht auf eine spezielle Person, es können aber mehrere lokale Komitees in einem Land existieren. Es gibt 5 verschiedene Kategorien einer IAAS Mitgliedschaft: korrespondierende, anwärter, volle, ehren-, und gesperrte Mitgliedschaft. Für neue Mitglieder sind nur die ersten beiden genannten Mitgliedschaften interessant und möglich. Korrespondierende Mitgliedschaft Korrespondierende Mitgliedschaft bedeutet, dass Personen oder Vereinigungen mit den gleichen Ziele der IAAS dessen internationales Netzwerk beitreten wollen und daher in Kontakt zum Exekutiv Komitee stehen. Korrespondierende Mitglieder habe die Möglichkeit: Zur mailing Liste der IAAS hinzugefügt zu werden, An IAAS Treffen, Seminaren und anderen Aktivitäten für einen 50% höheren Teilnehmerbeitrag teil zu nehmen. Anwärter Mitgliedschaft Anwärter Mitglieder sind Vereinigungen, welche sich für eine Mitgliedschaft in der IAAS beworben haben. Ein anwärter Mitgliedsland sollte die Absicht verfolgen sich für eine volle Mitgliedschaft zu bewerben. Ein Kandidat kann nur für zwei Jahre den Status eines anwärter Mitglieds behalten. Die Bewerbung für eine volle Mitgliedschaft muss daher innerhalb von zwei Jahren nachdem der Status einer anwärter Mitgliedschaft erlangt worden ist zur Wahl der Generalversammlung vorgelegt werden. Als anwärter Mitglied hat man dieselben Rechte wie ein volles Mitglied, nur an der

7 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees Seite 7 Generalversammlung kann man noch nicht mit abstimmen; ebenso muss die Mitgliedergebühr nicht entrichtet werden. Anwärter Mitglieder haben die Möglichkeit: Zur mailing Liste der IAAS hinzugefügt zu werden, an IAAS Treffen, Seminaren und anderen Aktivitäten für einen 50% höheren Teilnehmerbeitrag teil zu nehmen IAAS Publikationen zu erhalten Events im Namen der IAAS zu organisieren Am Austauschprogramm teilzunehme. Wenn du noch mehr über die verschiedenen Mitgliedschaften lesen möchtest verweisen wir dich auf den membership guide und unsere Konstitution und Statuten, welche im Download Bereich auf zu finden sind Wie kann ich interessierte neue Mitglieder finden? Es gibt viele verschiedene Wege Menschen zu finden, die in IAAS interessiert sind. Die meisten, welche von IAAS hören sind interessiert, haben aber vielleicht einfach nicht die Zeit mitzumachen. Du solltest immer bedenken, dass obwohl du IAAS für einen tollen Verein hältst und bereit bist Zeit darein zu investieren, können andere abweichende Prioritäten haben. Hier haben wir aber einige Möglichkeiten zusammen getragen welche behilflich sein können: Die beste Möglichkeit jemanden zu erreichen ist natürlich die eigenen persönlichen Kontakte in der Uni zu nutzen Es kann ebenso hilfreich sein mit Professoren zu sprechen. Diese können anderen Studenten von deinem neuen Komitee berichten. Wenn du bereits eine kleine Gruppe versammelt hast ist es schon einfacher eine breitere Öffentlichkeit zu erreichen. Dies ist möglich durch die Organisation von einer Infoveranstaltung, einem internationalen Treffen oder einer IAAS Party an deiner Universität wo jedermann eingeladen ist. So werden neue Studenten IAAS erleben und vielleicht in Zukunft aktiv mitmachen. Wenn dein Komitee bereits an internationalen IAAS Veranstaltungen teilnimmt so ist das eine gute Möglichkeit neue Studenten IAAS vorzustellen. Wenn sie erstmal an einer IAAS Reise teilgenommen haben werden sie meist auch beitreten. Jetzt hast du hoffentlich bereits einige neue Mitglieder in dem Komitee, damit wird es Zeit einen offiziellen Status mit IAAS International zu erreichen.

8 Seite 8 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees 4.3. Wie bewirbt man sich für eine Mitgliedschaft? Wie erwähnt gibt es zwei verschiedene Mitgliedschaften, welche für neue Mitglieder möglich sind. Die Bewerbungsformulare für korrespondierende und anwärter Mitglieder sind auf der homepage zu finden: Die Formulare sind in einer schreibbaren pdf. Datei, du kannst sie online ausfüllen, ausdrucken und an folgende Adresse senden: IAAS Headquartes Kasteelpark Arenberg 20 B-3001 Heverlee Belgium Es wird empfohlen ebenso eine eingescannte Version direkt and unseren Vize Präsidenten für Kommunikation zu mailen um den Bewerbungsprozess zu beschleunigen. Die Bewerbung für eine anwärter Mitgliedschaft muss mindestens am 1.Juni im IAAS Headquaters vorliegen um an der darauffolgenden Generalversammlung akzeptiert werden zu können. Für Fragen steht unser VP für Kommunikation zur Verfügung: 4.4. Wie wir ein Komitee strukturiert? Um sich für eine anwärter Mitgliedschaft zu bewerben braucht es ein Komitee. Es gibt viele Möglichkeiten dieses Komitee zu strukturieren aber vom IAAS gibt es nur diese Vorraussetzungen: Es braucht einen: Nationalen Direktor und Nationalen Austausch Koordinator. In den meisten Komitees gibt es auch einen Kassenwart um das Budget zu machen und sich um finanzielle Belange zu kümmern. Es können auch weitere Positionen kreiert werden. Es gibt z.b. einen internationalen Koordinator, jemanden für Aktivitäten und es gibt sogar Positionen für Parties und Gerüchte. Nur deine eigene Fantasie und natürlich die Anzahl der Mitglieder setzen hier Grenzen aber bedenke, dass es auch zu viele Positionen geben kann, besonders wenn es niemanden gibt sie auszu-füllen. Die Wahlen für die jeweiligen Positionen finden in der Regel jährlich statt,

9 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees Seite 9 auch wenn dies ggf. nicht immer möglich ist, so doch wünschenswert um vielen Studenten die Möglichkeit zu geben wertvolle Erfahrungen zu sammeln und sich einzubringen. Wenn das Komitee strukturiert wird müssen unbedingt die nationalen Gesetze und Vorschriften befolgt werden. Einige Länder haben Gesetzte wie ein Verein strukturiert zu sein hat, in allen Ländern gibt es Regeln wie man diesen dann offiziell registrieren kann, bitte sei dir dessen bewusst und befolge die entsprechenden Bestimmungen. Weil wir nicht wollen, dass IAAS unsere Mitglieder in Probleme bringt sind in dieser Situation die nationalen Gesetze wichtiger als unsere internen (C&Bls). Wenn du mehr über die Aufgaben des Nationalen Direktors, des Austauschkoordinators oder des Kassenwarts wissen möchtest bitten wir dich in unseren Statuten (C&Bls) nachzulesen. Du kannst sie im download Bereich der Homepage finden: Wie kann man an IAAS Aktivitäten teilnehmen? Aktivitäten, welche von IAAS Komitees organisiert werden sind in der Regel auf der Homepage von IAAS International in der Agenda zu finden. Das Land, welches den Event organisiert sendet Informationen über die Art der Aktivität, Registrierungsangelegenheiten und andere relevante Informationen aus. Normalerweise ist es also nicht nötig dem jeweiligen Land zu schreiben und sich anzumelden bevor die Einladung über die ND mailing Gruppe oder auf der Homepage veröffentlicht wurde. Die Teilnahme an IAAS Aktivitäten wird in der Regel auf ein geringes Preisniveau begrenzt, es variiert normalerweise zwischen 50 und 200 Euros. Es entstehen aber auch Reisekosten welche abhängig von der Entfernung kann es trotzdem teuer werden und Mitglieder daran hindern an Aktivitäten teil zu nehmen. Dafür haben wir den sogenannten Development Fund im IAAS entwickelt, welcher Teilunterstützungen an Personen aus Ländern geben kann, die, in abhängigkeit von deren Bruttoinlandprodukts pro Person, in gering bis gering-mittel einkommenstark (A oder B) eingestuft sind. Auch hierzu gibt es mehr Informationen in unseren Statuten (C&Bls).

10 Seite 10 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees 4.5. Wie viel kostet es ein IAAS Mitglied zu sein? Es hängt davon ab für welche Mitgliedschaft man sich bewirbt. Die korrespondierenden Mitglieder müssen gar keinen Mitgliederbeitrag oder Publikationsbeitrag bezahlen. Mitglieder die sich für den Anwärterstatus bewerben sind keine Individuen sondern Länder (Komitees) und müssen als solche den Publikationsbeitrag entrichten. Dieser variiert in Abhängigkeit von dem Bruttoinlandsprodukt pro Person des jeweiligen Landes. Der Publikationsbeitrag wird genutzt für das Erstellen und Versenden aller gedruckter IAAS Publikationen (IAAS World Magazin, Werbungsunterlagen etc.) und ist gültig für ein Jahr. Länder Klassifikation A 20 B 25 C 30 D 35 Publikations Beitrag Wie bereits erwähnt werden auch Reisen zu Treffen in verschieden Ländern anstehen. Auch das verursacht Kosten und daher ist es eine gute Idee bereits nach möglichen Sponsoren (z.b. die Universität, Studentenorganisationen, Unternehmen, EU- Mittel etc.) zu suchen.

11 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees Seite 11 Überzeugt IAAS beizutreten? Als du diese Informationen angefordert oder gedownloadet hast wussten wir bereits, dass du an IAAS interessiert bist. Jetzt hoffen wir, dass wir es geschafft haben dir eine kurze Einführung und Erklärung zu den wichtigsten Fragen geben konnten, welche bei den Plänen ein neues IAAS Komitee zu gründen aufkamen. Wir stehen natürlich gerne jederzeit zur Verfügung wenn weitere Fragen bestehen, kontaktiere einfach das Exekutiv Komitee. Wir hoffen sehr dich / euch an einem der nächsten IAAS Treffen kennen zu lernen!

12 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees Seite 12 Liste mit Abkürzungen Es werden immer viele Abkürzungen im IAAS verwendet. Nicht alle davon sind auch in diesem Handbuch verwendet aber sie sind hier trotzdem hinzugefügt um alles zu klären. Besonders an Treffen werden sie viel benutzt und da kann es sehr hilfreich sein sie bereits vorher gehört zu haben. Dort kann man schon mal Sätze wie den folgenden hören: During the last day dee em the see see and the ee see came to the conclusion that vee see pees are indeed an interesting opportunity for eye double-ay ess to involve itself in the development of rural societies... J [note from the editor: the last sentence can not be translated and still keep the meaning, sorry for this ] AC: Alumni Coordinator ADM: IAAS African Director's Meeting AFANet Socrates Thematic Network for Agricultural, Forestry, Aquaculture and Environment in Europe AIESEC: International Association of Students in Economics and Management APDM: IAAS Asian Pacific Director's Meeting C&Bl: Constitution & By-laws CC: Control Committee DF: Development Fund DMA: Directors Meeting of the Americas EC: Executive Committee EDM: IAAS European Director's Meeting ExFee: Exchange Fee ELSA: European Law Students Association EUR: Euro ExCo: Exchange Coordinator ExPro: Exchange Programme IAAS: International Association of Students in Agricultural and Related Sciences IAESTE: International Association for the Exchange of Students for Technical Experience ICA: Interuniversity Consortium of the Agricultural Universities in Europe (now: Association for European Live Sciences Universities) IFISO: Informal Forum of International Student Organizations IFMSA: International Federation of Medical Student Association IPSF: International Pharmaceutical Student Federation IROICA International Relations Officers of the ICA IVSA: International Veterinary Student Association IW: IAAS World LADM: IAAS Latin American Director's Meeting LC: Local Committee LD: Local Director NC: National Committee ND: National Director NGO: Non Governmental Organization OC: Organizing Committee P: President PR: Public Relation RDM: Regional Director's Meeting SRM: Sub Regional Meeting UN: United Nations UNESCO: United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization VCP: Village Concept Project VP: Vice President FAO: Food and Agricultural organization of the United Nations

Pflichtenheft 15.12.15

Pflichtenheft 15.12.15 Pflichtenheft 15.12.15 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Einführung 1. National Director 3 1.1. Aufgaben: 3 1.2. Jahresprogramm 3 2. Kassier 4 2.1 Aufgaben: 4 2.2 Jahresprogramm 4 3. Exchange Coordinator

Mehr

schön, dass du dich für unser Medium Term Volunteering - Programm (MTV) im SCI interessierst!

schön, dass du dich für unser Medium Term Volunteering - Programm (MTV) im SCI interessierst! LiebeR InteressentIn, schön, dass du dich für unser Medium Term Volunteering - Programm (MTV) im SCI interessierst! Wir möchten dir hier einige Informationen zu unseren mittelfristigen Diensten geben,

Mehr

schön, dass du dich für unser Medium Term Volunteering - Programm (MTV) im SCI interessierst!

schön, dass du dich für unser Medium Term Volunteering - Programm (MTV) im SCI interessierst! LiebeR InteressentIn, schön, dass du dich für unser Medium Term Volunteering - Programm (MTV) im SCI interessierst! Wir möchten dir hier einige Informationen zu unseren mittelfristigen Diensten geben,

Mehr

Bulletin 1. 13 th European Deaf Table Tennis Championships 2015 6 th 12 th September 2015 Sporthalle Baden Baden, Austria

Bulletin 1. 13 th European Deaf Table Tennis Championships 2015 6 th 12 th September 2015 Sporthalle Baden Baden, Austria 13 th European Deaf Table Tennis Championships 2015 6 th 12 th September 2015 Sporthalle Baden Baden, Austria Österreichischer Gehörlosen Sportverband (Austrian Deaf Sport Association) Bulletin 1 1 Baden,

Mehr

3. Wie ist der TOEFL ibt aufgebaut? Der Test besteht aus vier Teilen und dauert ungefähr 4 Stunden.

3. Wie ist der TOEFL ibt aufgebaut? Der Test besteht aus vier Teilen und dauert ungefähr 4 Stunden. Fragen zum SAT/TOEFL 1. Was ist der SAT Test? 2. Was ist der TOEFL Test? 3. Wie ist der TOEFL ibt aufgebaut? 4. Wie finde ich den TOEFL-Code für meine Universität? 5. Wie hoch sind die TOEFL -Testgebühren?

Mehr

Kann ich als Empfehlungsgeber (Tippgeber) bei Werbeturbo.net pro Monat 1.476,15 & mehr verdienen, ohne große Investition?

Kann ich als Empfehlungsgeber (Tippgeber) bei Werbeturbo.net pro Monat 1.476,15 & mehr verdienen, ohne große Investition? Kann ich als Empfehlungsgeber (Tippgeber) bei Werbeturbo.net pro Monat 1.476,15 & mehr verdienen, ohne große Investition? JA! Werde Empfehlungsgeber und baue dir dein Grundeinkommen monatlich steigend

Mehr

Für Kinder ab 9 Jahren. Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter?

Für Kinder ab 9 Jahren. Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter? Für Kinder ab 9 Jahren Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea

Mehr

Nichts ist moderner, als sich ein eigenesonline Business aufzubauen. Starte Deine persönliche Power-Matrix und baue Dir ein MONATLICH passives Einkommen auf Beginn HEUTE und gehe die erstenschritte hin

Mehr

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung?

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung? Für Jugendliche ab 12 Jahren Was ist eine Kindesanhörung? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea Büchler und Dr.

Mehr

Anleitung für easy-speak

Anleitung für easy-speak Anleitung für easy-speak Was ist EasySpeak? EasySpeak ist das Internetportal, mit dem die Treffen des Rhetorik Club Winterthur übers Internet organisiert werden können. In EasySpeak kann sich jedes Mitglied

Mehr

Heimatuniversität: Universidade Federal de Santa Catarina Brasilien

Heimatuniversität: Universidade Federal de Santa Catarina Brasilien Zwei Auslandsemester in Weingarten Name: Hernán Camilo Urón Santiago Heimatuniversität: Universidade Federal de Santa Catarina Brasilien Gasthochschule: Pädagogische Hochschule Weingarten Studienfach:

Mehr

Hallo! Du hast gerade deinen gemacht oder deine Ausbildung erfolgreich absolviert. Jetzt möchtest Du dich informieren, welche Möglichkeiten sich dir eröffnen. Du bist gerade dabei deinen Abschluß zu machen?

Mehr

Die Fachschaft informiert

Die Fachschaft informiert Die Fachschaft informiert Service Projekte Fachschaft AGs Unipolitik Unipolitik Fakultätsrat: höchstes Entscheidungsgremium der Fakultät 6 gewählte studentische Vertreter Studienkommission Ausschuss des

Mehr

Fachschaft, Skripte und Informationsbeschaung

Fachschaft, Skripte und Informationsbeschaung Fachschaft, Skripte und Informationsbeschaung Alexandra Voit, Florian Peiderer Institut für formale Orientierung und angewandte Einführung bzw. Fachschaft Informatik und Softwaretechnik 14. Oktober 2008

Mehr

Basic Guide für Krankenhäuser und Einrichtungen (K&E)

Basic Guide für Krankenhäuser und Einrichtungen (K&E) Basic Guide für Krankenhäuser und Einrichtungen (K&E) Kurzleitfaden Vorläufige Übersetzung nicht zum Verkauf bestimmt! Vorläufige Übersetzung nicht zum Verkauf bestimmt Seite 1 von 6 Warum sind Meetings

Mehr

NEXT GENERATION AT WORK Klub der Nachfolger

NEXT GENERATION AT WORK Klub der Nachfolger NEXT GENERATION AT WORK Klub der Nachfolger CONSTANTIN BUSCHMANN Sonderbeauftragter für den KLUB DER NACHFOLGER»Wir sind ein Netzwerk von Freunden, die eines gemeinsam haben: Wir sind Nachfolger im elterlichen

Mehr

Wir bauen Brücken zwischen Schülern, Studierenden und Unternehmen. Deutschlandweit. ROCK YOUR LIFE!

Wir bauen Brücken zwischen Schülern, Studierenden und Unternehmen. Deutschlandweit. ROCK YOUR LIFE! Wir bauen Brücken zwischen Schülern, Studierenden und Unternehmen. Deutschlandweit. Agenda 1. Warum gibt es RYL!??? 2. RYL! in Deutschland 3. RYL! in Münster 4. Die drei Säulen von RYL! 5. Coaching: Wie

Mehr

ORT: DEN HAAG, NIEDERLANDE ZEITRAUM: 5-6 MONATE, PERSONALBERATUNG 3-4 MONATE VERGÜTUNG: 500 PRO MONAT WER DU BIST WAS WIR DIR BIETEN WER WIR SIND

ORT: DEN HAAG, NIEDERLANDE ZEITRAUM: 5-6 MONATE, PERSONALBERATUNG 3-4 MONATE VERGÜTUNG: 500 PRO MONAT WER DU BIST WAS WIR DIR BIETEN WER WIR SIND Deutschland und die Niederlande das Thema begeistert Dich schon immer und hat vielleicht sogar Deine Studienwahl beeinflusst? Die DNHK ist eine Mitgliederorganisation mit rund 1200 Mitgliedsunternehmen

Mehr

Das Freakstock findet dieses Jahr vom 29. Juli bis 2. August 2015 statt. Wir werden das erste mal auf neuem Gelände, auf dem Flugplatz Allstedt sein.

Das Freakstock findet dieses Jahr vom 29. Juli bis 2. August 2015 statt. Wir werden das erste mal auf neuem Gelände, auf dem Flugplatz Allstedt sein. Bewerbungen bis zum 1.05. 2015 an artland@freakstock.de oder an Tim Gerspach Neue Kasseler Str. 9 35039 Marburg Hallo, hiermit wollen wir euch gerne zum artland 2015 einladen! Das Freakstock findet dieses

Mehr

Informationsveranstaltung zum Studiengang Master of Science in Information Systems

Informationsveranstaltung zum Studiengang Master of Science in Information Systems Informationsveranstaltung zum Studiengang Master of Science in Information Systems Pascal Kerschke Studienkoordinator (MSc Information Systems) Montag, 18. April, 2016 (Leo 1, Leonardo-Campus, Münster)

Mehr

HSG Alumni Forum 30. Mai 2008. Stillstand oder Lebenslanges Lernen? Der Einfluss des Bildungsstandes auf den Marktwert von Menschen und Unternehmen

HSG Alumni Forum 30. Mai 2008. Stillstand oder Lebenslanges Lernen? Der Einfluss des Bildungsstandes auf den Marktwert von Menschen und Unternehmen HSG Alumni HSG Alumni Forum 30. Mai 2008 Stillstand oder Lebenslanges Lernen? Der Einfluss des Bildungsstandes auf den Marktwert von Menschen und Unternehmen Executive Campus HSG, St.Gallen PROGRAMM UPDATE

Mehr

Die Herausforderung. Die Lösung. Hallo,

Die Herausforderung. Die Lösung. Hallo, Hallo, Ich bin Kathrin, ich komme aus Deutschland und bin vor 2 Jahren nach Paris gezogen, um in einer SEA-Agentur arbeiten. Ein Umzug ins Ausland ist ein großes Abenteuer, aber es ist leichter gesagt

Mehr

PH SALZBURG. HELEN ROTTWEILER Helen.rottweiler@web.de PH Weingarten Lehramt an Grundschulen Mathematik und Geographie

PH SALZBURG. HELEN ROTTWEILER Helen.rottweiler@web.de PH Weingarten Lehramt an Grundschulen Mathematik und Geographie HELEN ROTTWEILER Helen.rottweiler@web.de PH Weingarten Lehramt an Grundschulen Mathematik und Geographie PH SALZBURG ERASMUS Programm Wintersemester 15/16 0 ERASMUS Aufenthalt in Salzburg Im Wintersemester

Mehr

gofeminin Blog in einen kostenlosen WordPress Blog umziehen So funktioniert es ganz einfach! Los geht s!

gofeminin Blog in einen kostenlosen WordPress Blog umziehen So funktioniert es ganz einfach! Los geht s! gofeminin Blog in einen kostenlosen WordPress Blog umziehen So funktioniert es ganz einfach! WordPress ist eine kostenlose Web-Software, mit der du ganz einfach deinen eigenen Blog erstellen kannst. Damit

Mehr

Erfahrungsbericht Non-Degree Program USA

Erfahrungsbericht Non-Degree Program USA Erfahrungsbericht Non-Degree Program USA Name/Alter: Michael, 24 Universität/Stadt: University of Chicago, IL Studienfach: Studium Generale Zeitraum: September 2012 März 2013 Bewerbungsprozess Juni 2013

Mehr

IMRF-Crew-Exchange-Program 2014: Sei dabei... 27. September bis 04. Oktober 2014

IMRF-Crew-Exchange-Program 2014: Sei dabei... 27. September bis 04. Oktober 2014 IMRF-Crew-Exchange-Program 2014: Sei dabei... Sei dabei... 27. September bis 04. Oktober 2014 So werben wir in der Öffentlichkeit um Neugier, Interesse und Zusammengehörigkeit! Kolleginnen und Kollegen:

Mehr

Hallo und Herzlich Willkommen!

Hallo und Herzlich Willkommen! Hallo und Herzlich Willkommen! Wir sind Kathrin & Kathrin von Frauenbusiness (vielleicht hast Du schon von uns gehört). Wir haben eine Mission - wir wollen Frauen mit eigenen Unternehmen helfen, mehr Geld

Mehr

Business Project Sommersemester 2009

Business Project Sommersemester 2009 Business Project Sommersemester 2009 Optimize the Lead Management process in Henkel Adhesives! Aleksandra Gawlas, Christopher Dahl Jørgensen, Martina Baden, Jonathan Malmberg, Vanessa Hans Agenda 1. Das

Mehr

Wir bauen Brücken zwischen Schülern, Studierenden und Unternehmen. Deutschlandweit. ROCK YOUR LIFE!

Wir bauen Brücken zwischen Schülern, Studierenden und Unternehmen. Deutschlandweit. ROCK YOUR LIFE! Wir bauen Brücken zwischen Schülern, Studierenden und Unternehmen. Deutschlandweit. Agenda 1. Warum gibt es RYL!??? 2. RYL! in Deutschland 3. RYL! in Münster 4. Die drei Säulen von RYL! 5. Coaching: Wie

Mehr

Formulierungen für verschiedene Texttypen

Formulierungen für verschiedene Texttypen Formulierungen für verschiedene Texttypen 1. An Ihrer Schule wird das IB erst seit drei Jahren unterrichtet. Als Redakteur/Redakteurin der Schülerzeitung sind Sie gebeten worden, zu beschreiben, warum

Mehr

Ja, ich nehme am Utopien-Treffen teil und bin vom bis dabei. Bitte schickt mir den Seminar-Reader baldmöglichst zu an folgende Adresse:

Ja, ich nehme am Utopien-Treffen teil und bin vom bis dabei. Bitte schickt mir den Seminar-Reader baldmöglichst zu an folgende Adresse: Rückmelde-Schnippel Wenn du schon weißt, dass du zum Utopien-Treffen kommen möchtest, sag uns doch bitte Bescheid. Entweder mit dieser Karte, die du uns per Post zuschicken kannst, oder per Mail bzw. telefonisch.

Mehr

Positionen Wahlen des Vorstandes 2014

Positionen Wahlen des Vorstandes 2014 Positionen Wahlen des Vorstandes 2014 Hinweis: Soweit in diesem Dokument auf Personen bezogene Bezeichnungen in männlicher Form angeführt sind, beziehen sich diese in gleicher Weise auf Männer und Frauen,

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT ZUM ERASMUS-SEMESTER AN DER LINNAEUS UNIVERSITÄT IN VÄXJÖ, SCHWEDEN (WINTERSEMESTER 2013/2014)

ERFAHRUNGSBERICHT ZUM ERASMUS-SEMESTER AN DER LINNAEUS UNIVERSITÄT IN VÄXJÖ, SCHWEDEN (WINTERSEMESTER 2013/2014) ERFAHRUNGSBERICHT ZUM ERASMUS-SEMESTER AN DER LINNAEUS UNIVERSITÄT IN VÄXJÖ, SCHWEDEN (WINTERSEMESTER 2013/2014) von Christina Schneider Master of Education Johannes Gutenberg-Universität Mainz VORBEREITUNG

Mehr

Hallo und Herzlich Willkommen!

Hallo und Herzlich Willkommen! Hallo und Herzlich Willkommen! Wir sind Kathrin & Kathrin von Frauenbusiness (vielleicht hast Du schon von uns gehört). Wir haben eine Mission - wir wollen Frauen mit eigenen Unternehmen helfen, mehr Geld

Mehr

Benutzer-Handbuch www.esb-klangvoll.de

Benutzer-Handbuch www.esb-klangvoll.de Benutzer-Handbuch www.esb-klangvoll.de Inhalt Registrierung... 2 Login und Mein esb-klangvoll... 5 Profil vervollständigen... 6 Gruppe beitreten... 7 Freunde finden... 12 Freundschaft beenden... 17 Ein

Mehr

Graduate Studies in den USA und das Fulbright Programm. Mag. Elisabeth Müller, Fulbright Commission

Graduate Studies in den USA und das Fulbright Programm. Mag. Elisabeth Müller, Fulbright Commission Graduate Studies in den USA und das Fulbright Programm Mag. Elisabeth Müller, Fulbright Commission U.S. Higher Education - Vielfalt Ich möchte in den USA studieren. Aber an einer wirklich guten Universität.

Mehr

Schritt - für - Schritt - Anleitung

Schritt - für - Schritt - Anleitung Hier geht s direkt zur Anmeldung: http://itenmarketing.glclub.net Schritt - für - Schritt - Anleitung für die Registrierung und Aktivierung Meine Empfehlung: Benutze den Browser Google-Chrome und aktiviere

Mehr

BERUFEN UM IN DEINER HERRLICHKEIT ZU LEBEN

BERUFEN UM IN DEINER HERRLICHKEIT ZU LEBEN Seite 1 von 9 Stefan W Von: "Jesus is Love - JIL" An: Gesendet: Sonntag, 18. Juni 2006 10:26 Betreff: 2006-06-18 Berufen zum Leben in deiner Herrlichkeit Liebe Geschwister

Mehr

WELCOME TO WIN SETUP. (deine RZ-Kennung bekommst du bei erstmaliger Anmeldung auf dem QIS-Server)

WELCOME TO WIN SETUP. (deine RZ-Kennung bekommst du bei erstmaliger Anmeldung auf dem QIS-Server) WELCOME TO WIN SETUP Herzlich Willkommen auf der Quick-Start -Seite des Studiengangs Wirtschaftsinformatik der Universität Augsburg. Du hast deine RZ-Kennung bereits bekommen? Dann kannst du gleich starten

Mehr

PRIA Anmelde-Tutorial

PRIA Anmelde-Tutorial PRIA Anmelde-Tutorial Im Folgenden wird Schritt für Schritt beschrieben, wie Robotikteams auf pria.at ein Team anlegen und sich für die ECER 2016 registrieren können. Beides muss entweder vom jeweiligen

Mehr

Vodafone Conferencing Meeting erstellen

Vodafone Conferencing Meeting erstellen Vodafone User Guide Vodafone Conferencing Meeting erstellen Ihre Schritt-für-Schritt Anleitung für das Erstellen von Meetings Kurzübersicht Sofort verfügbare Telefon- und Webkonferenzen mit Vodafone Der

Mehr

So schützt du deine Privatsphäre!

So schützt du deine Privatsphäre! Sicher unterwegs in acebook www.facebook.com So schützt du deine Privatsphäre! Stand: September 2014 1 Bedenke: Das Internet vergisst nicht! Leitfaden: Sicher unterwegs in Facebook Du solltest immer darauf

Mehr

Organizer Co Organizer Sponsor Host

Organizer Co Organizer Sponsor Host Essen, Germany Organizer Co Organizer Sponsor Host Celebrating Cao Xueqin s 300th anniversary 3rd International Dream of the Red Chamber Conference Europe November 7 8, 2015 Essen/Germany Dear Sir / Madam,

Mehr

DEIN BERUF. DEINE ZUKUNFT. KARRIERE BEI MAY. Kaufmann / -frau im Einzelhandel. Gestalter / -in für visuelles Marketing

DEIN BERUF. DEINE ZUKUNFT. KARRIERE BEI MAY. Kaufmann / -frau im Einzelhandel. Gestalter / -in für visuelles Marketing Kaufmann / -frau im Einzelhandel Gestalter / -in für visuelles Marketing Kaufmann/-frau für Büromanagement Textil-Betriebswirt/in BTE Duales Studium LDT DEIN BERUF. DEINE ZUKUNFT. KARRIERE BEI MAY. GENIESSE

Mehr

Studieren- Erklärungen und Tipps

Studieren- Erklärungen und Tipps Studieren- Erklärungen und Tipps Es gibt Berufe, die man nicht lernen kann, sondern für die man ein Studium machen muss. Das ist zum Beispiel so wenn man Arzt oder Lehrer werden möchte. Hat ihr Kind das

Mehr

ISOC.DE Internet Society German Chapter e.v. (ISOC.DE e.v.)

ISOC.DE Internet Society German Chapter e.v. (ISOC.DE e.v.) ISOC.DE Internet Society German Chapter e.v. (ISOC.DE e.v.) 15. 06. 2015 (unter Verwendung von Folien von ISOC.ORG) 2 Overview ISOC.DE Internet Society German Chapter e.v. (ISOC.DE e.v.) Wir sind ein eingetragener

Mehr

Mach mehr aus deinem Studium

Mach mehr aus deinem Studium Mach mehr aus deinem Studium Was ist Vor über 60 Jahren gründeten Studierende aus sechs verschiedenen Ländern die Organisation AIESEC. Die Idee dahinter war es, einerseits verschiedene Kulturen und Nationen

Mehr

Text A: 19. März 2016: Equal Pay Day

Text A: 19. März 2016: Equal Pay Day Seite 1 von 7 Text A: 19. März 2016: Equal Pay Day A1 Lies den ersten Abschnitt des Textes einmal schnell. Was ist das Thema? Kreuze an. 1. Frauen müssen jedes Jahr drei Monate weniger arbeiten als Männer.

Mehr

Handbuch Mitgliederverzeichnis

Handbuch Mitgliederverzeichnis Handbuch Mitgliederverzeichnis Version 3.0 Das Mitgliederverzeichnis wird über die Round Table Austria Homepage angewählt. Dort können alle Änderungen der Mitgliederdaten durchgeführt werden. Dieses Handbuch

Mehr

Un#semestre#en#Córdoba#

Un#semestre#en#Córdoba# UnsemestreenCórdoba EinReiseberichtundTippsvonAnikaRadkowitsch Argentinien daslanddestangos,desfußballs,desrindfleisches,dergletscherundwüsten,der Berge und Küsten, Buenos Aires, Patagonien, Sonne, Temperament.

Mehr

Hallo Japan 2016 Bewerbungsformular

Hallo Japan 2016 Bewerbungsformular Hallo Japan 2016 Bewerbungsformular Allgemeine Daten *Required 1. Vorname * 2. Nachname * 3. Geburtsdatum * (MM.TT.JJJJ) Example: 15 December 2012 4. Geschlecht * Männlich Weiblich 5. Nationalität * 6.

Mehr

Tempus-Projektmanagement Tipps & Tricks Jenny Kopsch Osteuropazentrum, Universität Hohenheim DAAD Informationsseminar Projektmanagement in Tempus IV, 2. Juni 2010 Inhalt Struktur des Osteuropazentrums

Mehr

How to Feed the Planet

How to Feed the Planet WOCO 15 How to Feed the Planet Bericht IAAS Headquarters Katholieke Universiteit Leuven Faculty of Bioscience Engineering Kasteelpark Arenberg 20 B-3001 Heverlee, Leuven, Belgium Tel: 0032 (0) 16 32 17

Mehr

Harvard WorldMUN 2016 in Rom. Werde Teil eines einzigartigen Erlebnisses!

Harvard WorldMUN 2016 in Rom. Werde Teil eines einzigartigen Erlebnisses! Harvard WorldMUN 2016 in Rom Werde Teil eines einzigartigen Erlebnisses! Als Team zusammenwachsen... ... die LMU auf der WorldMUN repräsentieren... die Vereinten Nationen kennenlernen ... und über Herausforderungen

Mehr

2013 / 2014. Pfarrei.Oberdorf. Module und Kirchen - Praktika

2013 / 2014. Pfarrei.Oberdorf. Module und Kirchen - Praktika Anmeldung Hiermit melde ich mich verbindlich fürs TOGETHER 2013 / 2014 an: 2013 / 2014 Name: Vorname: Adresse: Geb.Dat.: Telefon: Natel: E-Mail: Unterschrift: Unterschrift eines Elternteils: KIRCHEN-PRAKTIKUM:

Mehr

FRISchE IDEEN FÜR EuRoPA MAchEN SIE MIT!

FRISchE IDEEN FÜR EuRoPA MAchEN SIE MIT! FRISCHE IDEEN FÜR EUROPA MACHEN SIE MIT! Science on Stage The European Platform for Science Teachers...ist ein Netzwerk von und für Lehrkräfte aller Schularten, die Naturwissenschaften und Technik unterrichten....bietet

Mehr

FAQs Dissertationspreise der DFH

FAQs Dissertationspreise der DFH FAQs Dissertationspreise der DFH Bewerbungsvoraussetzungen... 2 Kann man sich bewerben, wenn man seine Promotion zwischen dem 1. September 2012 und dem 30. September 2016 abgeschlossen hat, die Urkunde

Mehr

proloka Mitgliedsantrag

proloka Mitgliedsantrag proloka Mitgliedsantrag proloka Alois Schrott Strasse 12 A-6020 Innsbruck Austria tel +43 650-2646160 email info@proloka.org web www.proloka.org 1 Vorwort Mitglieder von proloka sollten die Inhalte und

Mehr

Es geht los (1) + Post erstellen. (2) (3) Vorwärts >> (4) (5) GANZ WICHTIG: Vorschlag zur Veröffentlichung

Es geht los (1) + Post erstellen. (2) (3) Vorwärts >> (4) (5) GANZ WICHTIG: Vorschlag zur Veröffentlichung Hallo liebe Mamis und liebe Papis, auf den nächsten Seiten erklären wir euch kurz wie ihr ganz einfach einen tollen Blog-Post bei uns schreiben, bearbeiten und online stellen könnt! Falls ihr Fragen oder

Mehr

FRAGEBOGEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

FRAGEBOGEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE Meinung in Bezug auf die Anwendung von Medikamenten Warum fragen wir? Der Pädiatrische Ausschuss (Paediatric Committee (PDCO)) arbeitet zusammen mit der Europäischen Arzneimittelagentur. Dieser Ausschuss

Mehr

Jojo sucht das Glück - 3 Folge 18: Hormone

Jojo sucht das Glück - 3 Folge 18: Hormone Manuskript Jojo und Mark sprechen das erste Mal nach der Vernissage miteinander und Mark erklärt seine Situation. Währenddessen wartet Joe bei Dena auf Reza. Dena versucht, Joe näherzukommen. Ob sie bei

Mehr

Tipps und Ideen, wo und wie du Kontakte machen & Interessenten ansprechen kannst

Tipps und Ideen, wo und wie du Kontakte machen & Interessenten ansprechen kannst Tipps und Ideen, wo und wie du Kontakte machen & Interessenten ansprechen kannst Grundsätzlich gilt: Keinen Druck machen: der größte Experte hat einmal bei 0 angefangen und ist öfters gescheitert als du

Mehr

Online Portal für Studierende Step by Step Anleitung zur Bewerbung

Online Portal für Studierende Step by Step Anleitung zur Bewerbung Online Portal für Studierende Step by Step Anleitung zur Bewerbung Den Zugang zur Online Application finden Sie auf der Seite http://www.nu.edu/admissions/internationaladmissi/apply.html, wenn Sie unten

Mehr

IIBA Germany Chapter Event

IIBA Germany Chapter Event IIBA Germany Chapter Gunter Wagner VP Programme Cover this area with a picture related to your presentation. It can be humorous. Make sure you look at the Notes Pages for more information about how to

Mehr

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining 1. Jana schreibt an Luisa einen Brief. Lesen Sie die Briefteile und bringen Sie sie in die richtige Reihenfolge. Liebe Luisa, D viel über dich gesprochen. Wir

Mehr

Weitere Informationen im Netz. www.schuelerkolleg-international.de (Ausschreibungsunterlagen sind auch online)

Weitere Informationen im Netz. www.schuelerkolleg-international.de (Ausschreibungsunterlagen sind auch online) Das Schülerkolleg International ist ein Programm des Tönissteiner Kreises, einem international orientierten Gesprächskreis von Führungskräften aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, seinem Studentenforum

Mehr

Unser soziales Netzwerk im Club bei Werbeturbo.net

Unser soziales Netzwerk im Club bei Werbeturbo.net Unser soziales Netzwerk im Club bei Werbeturbo.net Online Mitgliedertreff Beiträge schreiben und kommentieren. Gruppen gründen oder beitreten. Mit dem Online-Mitgliedertreff hast du die Möglichkeit, dich

Mehr

Mathefreak? WIR RECHNEN MIT DIR!

Mathefreak? WIR RECHNEN MIT DIR! Mathefreak? WIR RECHNEN MIT DIR! Karriere mit Köpfchen Du hast Spaß an Zahlen, möchtest selbstständig zu Kunden begeistert Dich? Du suchst nach einer Ausbildung mit Perspektive? Dann bist Du bei uns genau

Mehr

Liebe Schüler, Eltern und Lehrer des SMG,

Liebe Schüler, Eltern und Lehrer des SMG, Liebe Schüler, Eltern und Lehrer des SMG, ab diesem Schuljahr möchten wir unter dem Motto SuS Schüler unterstützen Schüler eine Förderung für Schüler von Schülern anbieten. Wir haben uns bewusst gegen

Mehr

DEINE LIEBEVOLLE BEZIEHUNG ANNEHMEN

DEINE LIEBEVOLLE BEZIEHUNG ANNEHMEN DEINE LIEBEVOLLE BEZIEHUNG ANNEHMEN TELESEMINAR MIT LEA HAMANN LERNMATERIAL FÜR TEILNEHMER Hallo ihr Lieben, das Thema Beziehungen ist für uns alle ein Bereich, der sehr viel Heilung braucht. Lange Zeit

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Universität Passau Studiengang und -fach: Master European Studies In welchem Fachsemester befinden Sie sich momentan? 2 In welchem Jahr

Mehr

Teilnehmer, die schon am Vorabend anreisen, möchten wir wie immer zu einem kleinen zwanglosen Abendevent einladen.

Teilnehmer, die schon am Vorabend anreisen, möchten wir wie immer zu einem kleinen zwanglosen Abendevent einladen. F4F Europe NV German Office Neue Krautgärten 50 76344 Eggenstein-Leopoldshafen Germany Tel: +49 721 78159024 Fax: +49 721 78159025 e-mail: Martin.Bernhard@f4f.com Einladung zum 13. ebusiness Integrationsmeeting

Mehr

EUROPEA International

EUROPEA International 1 Europaweite Organisation zur Entwicklung der Berufsaus-und weiterbildung im grünen Sektor (LW, GB, FW, WB) EUROPEA International vertritt Mitglieder bei EU-Behörden Gegenwärtig 22 Mitgliedsstaaten, die

Mehr

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen WP2 Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 GOALS for WP2: Knowledge information about CHAMPIONS and its content Direct communication

Mehr

Einladung zu einer Konferenz zum Thema Selbstbestimmt Leben

Einladung zu einer Konferenz zum Thema Selbstbestimmt Leben Einladung zu einer Konferenz zum Thema Selbstbestimmt Leben Wann und wo ist die Konferenz? Datum: Dienstag, 5.Mai 2015 Uhrzeit: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr Ort: Parkhotel Brunauer Elisabethstraße 45a, Salzburg

Mehr

Die Europäische Union

Die Europäische Union Die Europäische Union Leicht erklärt Ein Bericht über die EU in Leichter Sprache von Antje Gravenkamp und Kaileigh Spier 1 Die Europäische Union Was ist die EU? Deutschland liegt in Europa. Europa ist

Mehr

Stipendienangebot des DAAD für das Hochschuljahr 2011/2012

Stipendienangebot des DAAD für das Hochschuljahr 2011/2012 Stipendienangebot des DAAD für das Hochschuljahr 2011/2012 Falls nicht anders vermerkt, müssen alle Anträge in dreifacher, vollständiger Ausfertigung (ein Original, zwei Kopien) mit jeweils drei Passbildern

Mehr

Standards Elternarbeit

Standards Elternarbeit Standards Elternarbeit Von der Schulpflege verabschiedet im April 2010 A. Schriftliche Informationen an die Eltern Was Wer Wann Informationsbroschüre mit Ausblick auf das kommende Schuljahr, mit Terminliste,

Mehr

Jung, Kreativ, Dynamisch

Jung, Kreativ, Dynamisch -h Jung, Kreativ, Dynamisch Die Studentische Unternehmensberatung Osnabrück Vorwort Liebe Studentinnen und Studenten, ich begrüße euch recht herzlich im Namen von StudenTop e.v., der studentischen Unternehmensberatung

Mehr

Umgang mit der Internetseite Weebly

Umgang mit der Internetseite Weebly Umgang mit der Internetseite Weebly Im Projekt Erkunde den Staat wirst Du selbständig an verschiedenen Aufträgen Recherchen vornehmen und verschiedene Produkte erstellen müssen. Dazu wirst Du vor allem

Mehr

Erklärung der OPPT-Kulanzmitteilungen (= Courtesy Notice = CN)

Erklärung der OPPT-Kulanzmitteilungen (= Courtesy Notice = CN) Erklärung der OPPT-Kulanzmitteilungen (= Courtesy Notice = CN) Mit Beispielen für Kulanzmitteilungen Schriftverkehr, Rechnung, vollstreckte Sklavensysteme Individuell Es gibt 5 Versionen Kulanzmitteilungen:

Mehr

Die MPA unibe Alumni stellen sich vor

Die MPA unibe Alumni stellen sich vor Die MPA unibe Alumni stellen sich vor Unsere Organisation wurde am 6. Oktober 2005 gegründet. Sie steht allen Absolventinnen und Absolventen des Executive Master of Public Administration (MPA) der Universität

Mehr

Firmenpräsentation Celebrationpoint AG

Firmenpräsentation Celebrationpoint AG Firmenpräsentation Celebrationpoint AG The Event Business Network www.celebrationpoint.ch Beratung Marketing Organisation Businesskontakte INFOS FÜR VERANSTALTUNGSPLANER ÜBER CELEBRATIONPOINT Die Celebrationpoint

Mehr

Erfahrungsbericht: KULeuven

Erfahrungsbericht: KULeuven Erfahrungsbericht: KULeuven Ich war vom September 2011 bis Juli 2012 an der Katholischen Universität Leuven. Um mich rechtzeitig nach einer Wohnung umzuschauen, bin ich, bevor das Studium angefangen hat,

Mehr

Außeruniversitäres Engagement in Österreich

Außeruniversitäres Engagement in Österreich Colloco Außeruniversitäres Engagement in Österreich Liebe Kollegin! Lieber Kollege! Außeruniversitäres Engagement ist ein wichtiger Bestandteil innerhalb und außerhalb einer Universität. Für die Gesellschaft,

Mehr

Login data for HAW Mailer, Emil und Helios

Login data for HAW Mailer, Emil und Helios Login data for HAW Mailer, Emil und Helios Es gibt an der HAW Hamburg seit einiger Zeit sehr gute Online Systeme für die Studenten. Jeder Student erhält zu Beginn des Studiums einen Account für alle Online

Mehr

Infoveranstaltung 13.10.2014 Niklas Janetzky, Gero Lienemann & Annika Brillert. HGV 2008 Braunschweig 23.-26.10.2008 Alexander Dockhorn & Tim Comanns

Infoveranstaltung 13.10.2014 Niklas Janetzky, Gero Lienemann & Annika Brillert. HGV 2008 Braunschweig 23.-26.10.2008 Alexander Dockhorn & Tim Comanns Überblick Was ist der VWI? VWI Hochschulgruppe HS Bremen Gastvortrag - PAUSE mit Fragen & Antworten Gastvortrag Was habe ich vom VWI? Wie kann ich Teil des VWI werden? Faktortheoretischer Ansatz nach

Mehr

Junge Uni Bielefeld Programme für Schülerinnen & Schüler

Junge Uni Bielefeld Programme für Schülerinnen & Schüler Junge Uni Bielefeld Programme für Schülerinnen & Schüler Universität Bielefeld Postfach 10 01 31 33501 Bielefeld An alle interessierten Schülerinnen und Schüler Dipl.-Kff. Inci Bayındır Dipl.-Päd. Kristina

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

ELSA-DEUTSCHLAND E.V. AUSSCHREIBUNG DIREKTOREN 2014/15

ELSA-DEUTSCHLAND E.V. AUSSCHREIBUNG DIREKTOREN 2014/15 ELSA-DEUTSCHLAND E.V. AUSSCHREIBUNG DIREKTOREN 2014/15 6. AUGUST 2014 DIREKTORIUM DES BUNDESVORSTANDS 2014/2015 EINE EINLEITUNG LIEBE INTERESSIERTE, ZUR VERSTÄRKUNG DES VOLLZEITARBEITENDEN BUNDESVORSTANDES

Mehr

Ich bin so unglaublich dankbar für all die Menschen, die Gott in mein Leben gestellt hat, die in mich investieren und an mich glauben!

Ich bin so unglaublich dankbar für all die Menschen, die Gott in mein Leben gestellt hat, die in mich investieren und an mich glauben! Ausgabe 2/2011 1/2012 Ich bin so unglaublich dankbar für all die Menschen, die Gott in mein Leben gestellt hat, die in mich investieren und an mich glauben! (Sirliane, 15 Jahre) Liebe Freunde und Mitglieder

Mehr

Bedienungsanleitung WeeklyPicture4u.de Version 1.02 Frank Kruse

Bedienungsanleitung WeeklyPicture4u.de Version 1.02 Frank Kruse Bedienungsanleitung WeeklyPicture4u.de Version 1.02 Frank Kruse Vorwort In diese Bedienungsanleitung findest du alles Wichtige in einer Schritt für Schritt Anleitung, um bei WeeklyPicture4u.de mitzumachen.

Mehr

Hallo liebes Schulkind!

Hallo liebes Schulkind! Hallo liebes Schulkind! Am 5. September ist dein erster Schultag an der Marienschule. Das Team der Marienschule freut sich schon darauf, mit dir gemeinsam zu lernen, zu arbeiten und zu spielen. In diesem

Mehr

Lösungen. Leseverstehen

Lösungen. Leseverstehen Lösungen 1 Teil 1: 1A, 2E, 3H, 4B, 5F Teil 2: 6B (Z.7-9), 7C (Z.47-50), 8A (Z.2-3/14-17), 9B (Z.23-26), 10A (Z.18-20) Teil 3: 11D, 12K,13I,14-, 15E, 16J, 17G, 18-, 19F, 20L Teil 1: 21B, 22B, 23A, 24A,

Mehr

Schritt-für-Schritt-Anleitung Verlosungen mit feripro - Teilnehmer

Schritt-für-Schritt-Anleitung Verlosungen mit feripro - Teilnehmer Liebe Kinder und liebe Jugendliche, diese Anleitung soll euch Schritt für Schritt durch den Anmeldeprozess mit feripro führen. Solltet ihr dennoch an einem Punkt nicht weiterkommen oder andere Fragen haben,

Mehr

8.Kommuniongruppenstunde Thema: Beichte

8.Kommuniongruppenstunde Thema: Beichte 8.Kommuniongruppenstunde Thema: Beichte Ziel der Stunde: Die Kinder erkennen den Wert der Beichte. Sie bereiten sich auf die Erstbeichte beim Pfarrer vor. Material: Spiegel in einer Schachtel Teppich,

Mehr

mein.rotaract.de Tipps und Hinweise zum einfachen Umgang mit dem Rotaract Online Portal

mein.rotaract.de Tipps und Hinweise zum einfachen Umgang mit dem Rotaract Online Portal mein.rotaract.de Tipps und Hinweise zum einfachen Umgang mit dem Rotaract Online Portal Anmelden Wenn du schon Mitglied bist, kannst du dich einfach mit deiner E-Mail Adresse und deinem Passwort anmelden.

Mehr

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Akademische Auslandsamt Ihrer Hochschule oder an studierende@bw-stipendium.de. 10.2014 03.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Akademische Auslandsamt Ihrer Hochschule oder an studierende@bw-stipendium.de. 10.2014 03. BADEN-WÜRTTEMBERG-STIPENDIUM FÜR STUDIERENDE ERFAHRUNGSBERICHT Bitte stellen Sie Ihren Bericht spätestens 4 Wochen nach Ende Ihres Stipendienaufenthalts in Ihrem persönlichen Profil in das Onlineportal

Mehr

Anleitung für Autoren auf sv-bofsheim.de

Anleitung für Autoren auf sv-bofsheim.de Anleitung für Autoren auf sv-bofsheim.de http://www.sv-bofsheim.de 1 Registrieren als Benutzer sv-bofsheim.de basiert auf der Software Wordpress, die mit einer Erweiterung für ein Forum ausgestattet wurde.

Mehr

Viel Erfolg! Studielink Wie melde ich mich richtig an? Stand März 2013

Viel Erfolg! Studielink Wie melde ich mich richtig an? Stand März 2013 Studielink Wie melde ich mich richtig an? Stand März 2013 In diesem Formular findest du eine genaue Anleitung für eine Anmeldung bei Studielink. Wenn du alle Schritte genau befolgst, sollte die Anmeldung

Mehr