International Association of Students in Agricultural and Related Sciences

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "International Association of Students in Agricultural and Related Sciences"

Transkript

1 International Association of Students in Agricultural and Related Sciences

2 Seite 2 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees IAAS Sekretariat K.U.L.FACULTY OF AGRICULTURE AND APPLIED BIOLOGICAL SCIENCES KASTELPARK ARENBERG 20 B-3001 HEVERLEE BELGIEN TEL: +32(0) , FAX: +32(0) HOMEPAGE: EXEKUTIV KOMITEE (EC) Präsident: Sebastian Oltmanns (Deutschland) Vize Präsident für Partnerschaft: Stephanie Klaedtke (Deutschland) VP für Kommunikation: Carlos Avendaño Mendoza (Mexiko) VP für Finanzen: Matthias Häni (Switzerland) VP für Austausch: Maklawè Essonanawè Vincent Edjabou (Togo) KONTROL KOMITEE (CC) Laura Kihlström Pepita-Dimitra-Ida Migliaccio Michal Przyborski Veröffentlicht durch das Exekutiv Komitee 2008/2009 IAAS Oktober 2008

3 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees Seite 3 Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 4 2. Generelle Informationen Die IAAS Aktivitäten Wie geht s los mit IAAS? Welche Mitgliedschaften gibt es im IAAS? Wie kann ich interessierte neue Mitglieder finden? Wie bewirbt man sich für eine Mitgliedschaft? Wie wir ein Komitee strukturiert? Wie kann man an IAAS Aktivitäten teilnehmen? Wie viel kostet es ein IAAS Mitglied zu sein?...10 Überzeugt IAAS beizutreten?...11 Liste mit Abkürzungen..12

4 Seite 4 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees 1. Einführung Die Internationale Vereinigung von Studenten in Agrarwissenschaften und verwandten Wissenschaften (IAAS) nimmt seit ihrer Gründung in 1957 eine wichtige Rolle in der landwirtschaftlichen Ausbildung ein. IAAS entlässt tausende gut vorbereitete Experten als Alumni welche anschließend weltweit im Bereich der life sciences tätig sind. Die IAAS ist eine internationale nicht politische Jugendorganisation (INGYO), unabhängig von jedweden internationalen Körperschaften, Regierungen oder Religionen und hat keine politischen Ausrichtung. Studenten aus den Bereichen Agrarwissenschaften, Pflanzen und Tierproduktion, Wirtschafts-, Lebensmittel und Umweltwissenschaften, Forstwirtschaft, Biotechnologie und Landschaftsgestaltung sind alle in IAAS vereinigt. Mehr als Studenten in über 80 lokalen Komitees können über IAAS erreicht werden. Sie alle repräsentieren ihre Universitäten und Fakultäten in über 45 Ländern weltweit. Kooperationen mit anderen Studentenorganisationen werden zudem angeregt und unterstützt. Dieses Handbuch wurde für alle potentiellen neuen IAAS Mitglieder entwickelt. Mit der Zeit wird sich jedoch herausstellen, dass hiermit nicht alle Fragen beantwortet werden können, daher empfehlen wir dringend bald an den ersten IAAS Aktivitäten teilzunehmen welche in der jeweiligen Region organisiert werden (z.b.: Regionale Treffen, ADM, EDM, DMA, APDM oder Austauschwochen) oder direkt am Weltkongress um den Geist der IAAS unmittelbar zu erleben. Wilkommen in der IAAS Welt und viel Spaß beim lesen! Mit lieben Grüßen, Das Exekutiv Komitee Mission Statement»To promote the exchange of experience, knowledge and ideas, and to improve the mutual understanding between students in the fields of agricultural and related sciences all over the world.«

5 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees Seite 5 Die Ziele der IAAS wurden von deren Gründungsversammlung in 1957 definiert und haben seit dem zu deren Umsetzung weltweit beigetragen. Wie man unserem mission statement entnehmen kann ist unser Ziel weltweit zu arbeiten und Studenten zu repräsentieren, daher sind wir sehr froh, dass du dich dafür interessierst IAAS in dein Land zu bringen. Unten sind einige Dinge zu finden, für und mit welchen IAAS arbeitet: Den Austausch von Ideen in allen Bereichen der Agrarwirtschaftlichen Ausbildung und Praxis zu bestärken Die Kooperation und die Verständigung zwischen Studenten weltweit zu fördern Studenten im Bereich der Agrarwissenschaften darauf vorzubereiten den großen landwirtschaftlichen Herausforderungen ihrer Zeit zu begegnen 2. Generelle Informationen Die Gründung und Entwicklung von nationalen Studentenorganisationen im Bereich der Agrarwissenschaften zu fördern Internationale Treffen, Seminare und Trainings für Studenten in Agrar und verwandten Wissenschaften zu organisieren 3. Die IAAS Aktivitäten Als ein korrespondierendes oder Anwärter-Mitglied kann man an IAAS Aktivitäten teilnehmen. Die verschiedenen Aktivitäten sind unten aufgelistet zu finden, um aber mehr darüber heraus zu finden bitten wir es auf unsere homepage nachzulesen: Dort kann man auch eine Liste mit den nächsten Events finden. Generalversammlung (GA), Regionale Treffen der Direktoren (ADM, EDM, DMA, APDM), Regionale Treffen (RM), Seminare und Konferenzen, ARTS-Festival Villages Concept Projects, Austauschwochen und Das Austauschprogramm. Die genannten Events sind nur die internationalen Aktivitäten aber alle Mitgliedsländer organisieren auch viele lokale Veranstaltungen. Solche sind Motivationswochenenden, Exkursionen zu Unternehmen, Vorlesungen, Debatten und soziale Aktivitäten. Jetzt hast du bereits einige grundlegende Informationen über IAAS gelesen und hoffentlich fühlst du dich nun bereit dem internationalen Netzwerk beizutreten. Wahrscheinlich sind aber noch Fragen offen wie: wie kann ich mich involvieren, wie kann ich oder mein Land ein Mitglied werden?

6 Seite 6 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees 4. Wie geht s los mit IAAS? Mit dem ersten Kontakt zu IAAS und auch jetzt nach den ersten Einführungen über die Assoziation gibt es wohl viel Fragen, welche du dir stellst. Fragen wie die folgenen: Welche Mitgliedschaften gibt es im IAAS? Wie kann ich interessierte neue Mitglieder finden? Wie bewirbt man sich für eine Mitgliedschaft? Wie wir ein Komitee strukturiert? Wie kann man an IAAS Aktivitäten teilnehmen? 4.1. Welche Mitgliedschaften gibt es im IAAS? Eine IAAS Mitgliedschaft bezieht sich auf ein bestimmtest Land, nicht auf eine spezielle Person, es können aber mehrere lokale Komitees in einem Land existieren. Es gibt 5 verschiedene Kategorien einer IAAS Mitgliedschaft: korrespondierende, anwärter, volle, ehren-, und gesperrte Mitgliedschaft. Für neue Mitglieder sind nur die ersten beiden genannten Mitgliedschaften interessant und möglich. Korrespondierende Mitgliedschaft Korrespondierende Mitgliedschaft bedeutet, dass Personen oder Vereinigungen mit den gleichen Ziele der IAAS dessen internationales Netzwerk beitreten wollen und daher in Kontakt zum Exekutiv Komitee stehen. Korrespondierende Mitglieder habe die Möglichkeit: Zur mailing Liste der IAAS hinzugefügt zu werden, An IAAS Treffen, Seminaren und anderen Aktivitäten für einen 50% höheren Teilnehmerbeitrag teil zu nehmen. Anwärter Mitgliedschaft Anwärter Mitglieder sind Vereinigungen, welche sich für eine Mitgliedschaft in der IAAS beworben haben. Ein anwärter Mitgliedsland sollte die Absicht verfolgen sich für eine volle Mitgliedschaft zu bewerben. Ein Kandidat kann nur für zwei Jahre den Status eines anwärter Mitglieds behalten. Die Bewerbung für eine volle Mitgliedschaft muss daher innerhalb von zwei Jahren nachdem der Status einer anwärter Mitgliedschaft erlangt worden ist zur Wahl der Generalversammlung vorgelegt werden. Als anwärter Mitglied hat man dieselben Rechte wie ein volles Mitglied, nur an der

7 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees Seite 7 Generalversammlung kann man noch nicht mit abstimmen; ebenso muss die Mitgliedergebühr nicht entrichtet werden. Anwärter Mitglieder haben die Möglichkeit: Zur mailing Liste der IAAS hinzugefügt zu werden, an IAAS Treffen, Seminaren und anderen Aktivitäten für einen 50% höheren Teilnehmerbeitrag teil zu nehmen IAAS Publikationen zu erhalten Events im Namen der IAAS zu organisieren Am Austauschprogramm teilzunehme. Wenn du noch mehr über die verschiedenen Mitgliedschaften lesen möchtest verweisen wir dich auf den membership guide und unsere Konstitution und Statuten, welche im Download Bereich auf zu finden sind Wie kann ich interessierte neue Mitglieder finden? Es gibt viele verschiedene Wege Menschen zu finden, die in IAAS interessiert sind. Die meisten, welche von IAAS hören sind interessiert, haben aber vielleicht einfach nicht die Zeit mitzumachen. Du solltest immer bedenken, dass obwohl du IAAS für einen tollen Verein hältst und bereit bist Zeit darein zu investieren, können andere abweichende Prioritäten haben. Hier haben wir aber einige Möglichkeiten zusammen getragen welche behilflich sein können: Die beste Möglichkeit jemanden zu erreichen ist natürlich die eigenen persönlichen Kontakte in der Uni zu nutzen Es kann ebenso hilfreich sein mit Professoren zu sprechen. Diese können anderen Studenten von deinem neuen Komitee berichten. Wenn du bereits eine kleine Gruppe versammelt hast ist es schon einfacher eine breitere Öffentlichkeit zu erreichen. Dies ist möglich durch die Organisation von einer Infoveranstaltung, einem internationalen Treffen oder einer IAAS Party an deiner Universität wo jedermann eingeladen ist. So werden neue Studenten IAAS erleben und vielleicht in Zukunft aktiv mitmachen. Wenn dein Komitee bereits an internationalen IAAS Veranstaltungen teilnimmt so ist das eine gute Möglichkeit neue Studenten IAAS vorzustellen. Wenn sie erstmal an einer IAAS Reise teilgenommen haben werden sie meist auch beitreten. Jetzt hast du hoffentlich bereits einige neue Mitglieder in dem Komitee, damit wird es Zeit einen offiziellen Status mit IAAS International zu erreichen.

8 Seite 8 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees 4.3. Wie bewirbt man sich für eine Mitgliedschaft? Wie erwähnt gibt es zwei verschiedene Mitgliedschaften, welche für neue Mitglieder möglich sind. Die Bewerbungsformulare für korrespondierende und anwärter Mitglieder sind auf der homepage zu finden: Die Formulare sind in einer schreibbaren pdf. Datei, du kannst sie online ausfüllen, ausdrucken und an folgende Adresse senden: IAAS Headquartes Kasteelpark Arenberg 20 B-3001 Heverlee Belgium Es wird empfohlen ebenso eine eingescannte Version direkt and unseren Vize Präsidenten für Kommunikation zu mailen um den Bewerbungsprozess zu beschleunigen. Die Bewerbung für eine anwärter Mitgliedschaft muss mindestens am 1.Juni im IAAS Headquaters vorliegen um an der darauffolgenden Generalversammlung akzeptiert werden zu können. Für Fragen steht unser VP für Kommunikation zur Verfügung: 4.4. Wie wir ein Komitee strukturiert? Um sich für eine anwärter Mitgliedschaft zu bewerben braucht es ein Komitee. Es gibt viele Möglichkeiten dieses Komitee zu strukturieren aber vom IAAS gibt es nur diese Vorraussetzungen: Es braucht einen: Nationalen Direktor und Nationalen Austausch Koordinator. In den meisten Komitees gibt es auch einen Kassenwart um das Budget zu machen und sich um finanzielle Belange zu kümmern. Es können auch weitere Positionen kreiert werden. Es gibt z.b. einen internationalen Koordinator, jemanden für Aktivitäten und es gibt sogar Positionen für Parties und Gerüchte. Nur deine eigene Fantasie und natürlich die Anzahl der Mitglieder setzen hier Grenzen aber bedenke, dass es auch zu viele Positionen geben kann, besonders wenn es niemanden gibt sie auszu-füllen. Die Wahlen für die jeweiligen Positionen finden in der Regel jährlich statt,

9 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees Seite 9 auch wenn dies ggf. nicht immer möglich ist, so doch wünschenswert um vielen Studenten die Möglichkeit zu geben wertvolle Erfahrungen zu sammeln und sich einzubringen. Wenn das Komitee strukturiert wird müssen unbedingt die nationalen Gesetze und Vorschriften befolgt werden. Einige Länder haben Gesetzte wie ein Verein strukturiert zu sein hat, in allen Ländern gibt es Regeln wie man diesen dann offiziell registrieren kann, bitte sei dir dessen bewusst und befolge die entsprechenden Bestimmungen. Weil wir nicht wollen, dass IAAS unsere Mitglieder in Probleme bringt sind in dieser Situation die nationalen Gesetze wichtiger als unsere internen (C&Bls). Wenn du mehr über die Aufgaben des Nationalen Direktors, des Austauschkoordinators oder des Kassenwarts wissen möchtest bitten wir dich in unseren Statuten (C&Bls) nachzulesen. Du kannst sie im download Bereich der Homepage finden: Wie kann man an IAAS Aktivitäten teilnehmen? Aktivitäten, welche von IAAS Komitees organisiert werden sind in der Regel auf der Homepage von IAAS International in der Agenda zu finden. Das Land, welches den Event organisiert sendet Informationen über die Art der Aktivität, Registrierungsangelegenheiten und andere relevante Informationen aus. Normalerweise ist es also nicht nötig dem jeweiligen Land zu schreiben und sich anzumelden bevor die Einladung über die ND mailing Gruppe oder auf der Homepage veröffentlicht wurde. Die Teilnahme an IAAS Aktivitäten wird in der Regel auf ein geringes Preisniveau begrenzt, es variiert normalerweise zwischen 50 und 200 Euros. Es entstehen aber auch Reisekosten welche abhängig von der Entfernung kann es trotzdem teuer werden und Mitglieder daran hindern an Aktivitäten teil zu nehmen. Dafür haben wir den sogenannten Development Fund im IAAS entwickelt, welcher Teilunterstützungen an Personen aus Ländern geben kann, die, in abhängigkeit von deren Bruttoinlandprodukts pro Person, in gering bis gering-mittel einkommenstark (A oder B) eingestuft sind. Auch hierzu gibt es mehr Informationen in unseren Statuten (C&Bls).

10 Seite 10 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees 4.5. Wie viel kostet es ein IAAS Mitglied zu sein? Es hängt davon ab für welche Mitgliedschaft man sich bewirbt. Die korrespondierenden Mitglieder müssen gar keinen Mitgliederbeitrag oder Publikationsbeitrag bezahlen. Mitglieder die sich für den Anwärterstatus bewerben sind keine Individuen sondern Länder (Komitees) und müssen als solche den Publikationsbeitrag entrichten. Dieser variiert in Abhängigkeit von dem Bruttoinlandsprodukt pro Person des jeweiligen Landes. Der Publikationsbeitrag wird genutzt für das Erstellen und Versenden aller gedruckter IAAS Publikationen (IAAS World Magazin, Werbungsunterlagen etc.) und ist gültig für ein Jahr. Länder Klassifikation A 20 B 25 C 30 D 35 Publikations Beitrag Wie bereits erwähnt werden auch Reisen zu Treffen in verschieden Ländern anstehen. Auch das verursacht Kosten und daher ist es eine gute Idee bereits nach möglichen Sponsoren (z.b. die Universität, Studentenorganisationen, Unternehmen, EU- Mittel etc.) zu suchen.

11 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees Seite 11 Überzeugt IAAS beizutreten? Als du diese Informationen angefordert oder gedownloadet hast wussten wir bereits, dass du an IAAS interessiert bist. Jetzt hoffen wir, dass wir es geschafft haben dir eine kurze Einführung und Erklärung zu den wichtigsten Fragen geben konnten, welche bei den Plänen ein neues IAAS Komitee zu gründen aufkamen. Wir stehen natürlich gerne jederzeit zur Verfügung wenn weitere Fragen bestehen, kontaktiere einfach das Exekutiv Komitee. Wir hoffen sehr dich / euch an einem der nächsten IAAS Treffen kennen zu lernen!

12 Beginner s Guide für IAAS - Gründung eines neuen IAAS Komitees Seite 12 Liste mit Abkürzungen Es werden immer viele Abkürzungen im IAAS verwendet. Nicht alle davon sind auch in diesem Handbuch verwendet aber sie sind hier trotzdem hinzugefügt um alles zu klären. Besonders an Treffen werden sie viel benutzt und da kann es sehr hilfreich sein sie bereits vorher gehört zu haben. Dort kann man schon mal Sätze wie den folgenden hören: During the last day dee em the see see and the ee see came to the conclusion that vee see pees are indeed an interesting opportunity for eye double-ay ess to involve itself in the development of rural societies... J [note from the editor: the last sentence can not be translated and still keep the meaning, sorry for this ] AC: Alumni Coordinator ADM: IAAS African Director's Meeting AFANet Socrates Thematic Network for Agricultural, Forestry, Aquaculture and Environment in Europe AIESEC: International Association of Students in Economics and Management APDM: IAAS Asian Pacific Director's Meeting C&Bl: Constitution & By-laws CC: Control Committee DF: Development Fund DMA: Directors Meeting of the Americas EC: Executive Committee EDM: IAAS European Director's Meeting ExFee: Exchange Fee ELSA: European Law Students Association EUR: Euro ExCo: Exchange Coordinator ExPro: Exchange Programme IAAS: International Association of Students in Agricultural and Related Sciences IAESTE: International Association for the Exchange of Students for Technical Experience ICA: Interuniversity Consortium of the Agricultural Universities in Europe (now: Association for European Live Sciences Universities) IFISO: Informal Forum of International Student Organizations IFMSA: International Federation of Medical Student Association IPSF: International Pharmaceutical Student Federation IROICA International Relations Officers of the ICA IVSA: International Veterinary Student Association IW: IAAS World LADM: IAAS Latin American Director's Meeting LC: Local Committee LD: Local Director NC: National Committee ND: National Director NGO: Non Governmental Organization OC: Organizing Committee P: President PR: Public Relation RDM: Regional Director's Meeting SRM: Sub Regional Meeting UN: United Nations UNESCO: United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization VCP: Village Concept Project VP: Vice President FAO: Food and Agricultural organization of the United Nations

Positionen Wahlen des Vorstandes 2014

Positionen Wahlen des Vorstandes 2014 Positionen Wahlen des Vorstandes 2014 Hinweis: Soweit in diesem Dokument auf Personen bezogene Bezeichnungen in männlicher Form angeführt sind, beziehen sich diese in gleicher Weise auf Männer und Frauen,

Mehr

Für Kinder ab 9 Jahren. Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter?

Für Kinder ab 9 Jahren. Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter? Für Kinder ab 9 Jahren Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea

Mehr

Erfahrungsbericht Non-Degree Program USA

Erfahrungsbericht Non-Degree Program USA Erfahrungsbericht Non-Degree Program USA Name/Alter: Michael, 24 Universität/Stadt: University of Chicago, IL Studienfach: Studium Generale Zeitraum: September 2012 März 2013 Bewerbungsprozess Juni 2013

Mehr

Arbeit in den Landesarbeitskreisen- Wie funktioniert das eigentlich? 1. Was ist ein LAK?- Aufgaben

Arbeit in den Landesarbeitskreisen- Wie funktioniert das eigentlich? 1. Was ist ein LAK?- Aufgaben Landesarbeitskreise in der Grünen Jugend Niedersachsen Inhalt: Aufgaben eines LAKs Mitarbeit meine eigene Mitarbeit andere zur Mitarbeit bewegen Gründung Koordination Zusammenarbeit Kommunikation ein Seminar

Mehr

How to Feed the Planet

How to Feed the Planet WOCO 15 How to Feed the Planet Bericht IAAS Headquarters Katholieke Universiteit Leuven Faculty of Bioscience Engineering Kasteelpark Arenberg 20 B-3001 Heverlee, Leuven, Belgium Tel: 0032 (0) 16 32 17

Mehr

BIA-Wissensreihe Teil 4. Mind Mapping Methode. Bildungsakademie Sigmaringen

BIA-Wissensreihe Teil 4. Mind Mapping Methode. Bildungsakademie Sigmaringen BIA-Wissensreihe Teil 4 Mind Mapping Methode Bildungsakademie Sigmaringen Inhalt Warum Mind Mapping? Für wen sind Mind Maps sinnvoll? Wie erstellt man Mind Maps? Mind Mapping Software 3 4 5 7 2 1. Warum

Mehr

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung?

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung? Für Jugendliche ab 12 Jahren Was ist eine Kindesanhörung? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea Büchler und Dr.

Mehr

Erkennen Sie die Rollen der Personen auf dem Team Management Rad anhand der kurzen Beschreibungen?

Erkennen Sie die Rollen der Personen auf dem Team Management Rad anhand der kurzen Beschreibungen? Wer bin ich? Erkennen Sie die Rollen der Personen auf dem Team Management Rad anhand der kurzen Beschreibungen? René Ich habe ein sehr schlechtes Gefühl bei dem Projekt, dass wir jetzt gestartet haben.

Mehr

HSG Alumni Forum 30. Mai 2008. Stillstand oder Lebenslanges Lernen? Der Einfluss des Bildungsstandes auf den Marktwert von Menschen und Unternehmen

HSG Alumni Forum 30. Mai 2008. Stillstand oder Lebenslanges Lernen? Der Einfluss des Bildungsstandes auf den Marktwert von Menschen und Unternehmen HSG Alumni HSG Alumni Forum 30. Mai 2008 Stillstand oder Lebenslanges Lernen? Der Einfluss des Bildungsstandes auf den Marktwert von Menschen und Unternehmen Executive Campus HSG, St.Gallen PROGRAMM UPDATE

Mehr

BERUFEN UM IN DEINER HERRLICHKEIT ZU LEBEN

BERUFEN UM IN DEINER HERRLICHKEIT ZU LEBEN Seite 1 von 9 Stefan W Von: "Jesus is Love - JIL" An: Gesendet: Sonntag, 18. Juni 2006 10:26 Betreff: 2006-06-18 Berufen zum Leben in deiner Herrlichkeit Liebe Geschwister

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT ZUM ERASMUS-SEMESTER AN DER LINNAEUS UNIVERSITÄT IN VÄXJÖ, SCHWEDEN (WINTERSEMESTER 2013/2014)

ERFAHRUNGSBERICHT ZUM ERASMUS-SEMESTER AN DER LINNAEUS UNIVERSITÄT IN VÄXJÖ, SCHWEDEN (WINTERSEMESTER 2013/2014) ERFAHRUNGSBERICHT ZUM ERASMUS-SEMESTER AN DER LINNAEUS UNIVERSITÄT IN VÄXJÖ, SCHWEDEN (WINTERSEMESTER 2013/2014) von Christina Schneider Master of Education Johannes Gutenberg-Universität Mainz VORBEREITUNG

Mehr

Business Project Sommersemester 2009

Business Project Sommersemester 2009 Business Project Sommersemester 2009 Optimize the Lead Management process in Henkel Adhesives! Aleksandra Gawlas, Christopher Dahl Jørgensen, Martina Baden, Jonathan Malmberg, Vanessa Hans Agenda 1. Das

Mehr

Wir bauen Brücken zwischen Schülern, Studierenden und Unternehmen. Deutschlandweit. ROCK YOUR LIFE!

Wir bauen Brücken zwischen Schülern, Studierenden und Unternehmen. Deutschlandweit. ROCK YOUR LIFE! Wir bauen Brücken zwischen Schülern, Studierenden und Unternehmen. Deutschlandweit. Agenda 1. Warum gibt es RYL!??? 2. RYL! in Deutschland 3. RYL! in Münster 4. Die drei Säulen von RYL! 5. Coaching: Wie

Mehr

IMRF-Crew-Exchange-Program 2014: Sei dabei... 27. September bis 04. Oktober 2014

IMRF-Crew-Exchange-Program 2014: Sei dabei... 27. September bis 04. Oktober 2014 IMRF-Crew-Exchange-Program 2014: Sei dabei... Sei dabei... 27. September bis 04. Oktober 2014 So werben wir in der Öffentlichkeit um Neugier, Interesse und Zusammengehörigkeit! Kolleginnen und Kollegen:

Mehr

gofeminin Blog in einen kostenlosen WordPress Blog umziehen So funktioniert es ganz einfach! Los geht s!

gofeminin Blog in einen kostenlosen WordPress Blog umziehen So funktioniert es ganz einfach! Los geht s! gofeminin Blog in einen kostenlosen WordPress Blog umziehen So funktioniert es ganz einfach! WordPress ist eine kostenlose Web-Software, mit der du ganz einfach deinen eigenen Blog erstellen kannst. Damit

Mehr

Impulse für das Hochschul-Fundraising aus einer internationalen Perspektive

Impulse für das Hochschul-Fundraising aus einer internationalen Perspektive Impulse für das Hochschul-Fundraising aus einer internationalen Perspektive Workshop Unterstützung gewinnen. Wie gelingt Fundraising? Bundesministerium für Bildung und Forschung HRK Hochschulrektorenkonferenz

Mehr

Heimatuniversität: Universidade Federal de Santa Catarina Brasilien

Heimatuniversität: Universidade Federal de Santa Catarina Brasilien Zwei Auslandsemester in Weingarten Name: Hernán Camilo Urón Santiago Heimatuniversität: Universidade Federal de Santa Catarina Brasilien Gasthochschule: Pädagogische Hochschule Weingarten Studienfach:

Mehr

Recruiting Days. 30. / 31. Oktober 2012

Recruiting Days. 30. / 31. Oktober 2012 Internationale Talente kennen lernen auf den Recruiting Days der am 30. / 31. Oktober 2012 1 Berlin, im März 2012 Einladung zu den Recruiting Days am 30. und 31. Oktober 2012 in Berlin Sehr geehrte Damen

Mehr

Graduate Studies in den USA und das Fulbright Programm. Mag. Elisabeth Müller, Fulbright Commission

Graduate Studies in den USA und das Fulbright Programm. Mag. Elisabeth Müller, Fulbright Commission Graduate Studies in den USA und das Fulbright Programm Mag. Elisabeth Müller, Fulbright Commission U.S. Higher Education - Vielfalt Ich möchte in den USA studieren. Aber an einer wirklich guten Universität.

Mehr

Die Europäische Union

Die Europäische Union Die Europäische Union Leicht erklärt Ein Bericht über die EU in Leichter Sprache von Antje Gravenkamp und Kaileigh Spier 1 Die Europäische Union Was ist die EU? Deutschland liegt in Europa. Europa ist

Mehr

WELCOME TO WIN SETUP. (deine RZ-Kennung bekommst du bei erstmaliger Anmeldung auf dem QIS-Server)

WELCOME TO WIN SETUP. (deine RZ-Kennung bekommst du bei erstmaliger Anmeldung auf dem QIS-Server) WELCOME TO WIN SETUP Herzlich Willkommen auf der Quick-Start -Seite des Studiengangs Wirtschaftsinformatik der Universität Augsburg. Du hast deine RZ-Kennung bereits bekommen? Dann kannst du gleich starten

Mehr

Infoveranstaltung 13.10.2014 Niklas Janetzky, Gero Lienemann & Annika Brillert. HGV 2008 Braunschweig 23.-26.10.2008 Alexander Dockhorn & Tim Comanns

Infoveranstaltung 13.10.2014 Niklas Janetzky, Gero Lienemann & Annika Brillert. HGV 2008 Braunschweig 23.-26.10.2008 Alexander Dockhorn & Tim Comanns Überblick Was ist der VWI? VWI Hochschulgruppe HS Bremen Gastvortrag - PAUSE mit Fragen & Antworten Gastvortrag Was habe ich vom VWI? Wie kann ich Teil des VWI werden? Faktortheoretischer Ansatz nach

Mehr

Junge Uni Bielefeld Programme für Schülerinnen & Schüler

Junge Uni Bielefeld Programme für Schülerinnen & Schüler Junge Uni Bielefeld Programme für Schülerinnen & Schüler Universität Bielefeld Postfach 10 01 31 33501 Bielefeld An alle interessierten Schülerinnen und Schüler Dipl.-Kff. Inci Bayındır Dipl.-Päd. Kristina

Mehr

Stipendienangebot des DAAD für das Hochschuljahr 2011/2012

Stipendienangebot des DAAD für das Hochschuljahr 2011/2012 Stipendienangebot des DAAD für das Hochschuljahr 2011/2012 Falls nicht anders vermerkt, müssen alle Anträge in dreifacher, vollständiger Ausfertigung (ein Original, zwei Kopien) mit jeweils drei Passbildern

Mehr

Ein Freiwilligendienst in Deutschland

Ein Freiwilligendienst in Deutschland Ein Freiwilligendienst in Deutschland Wir freuen uns über Dein Interesse an einem Freiwilligendienst in Deutschland! Hier findest Du die wichtigsten Informationen zu Deiner Vorbereitung und zu einem Freiwilligen

Mehr

Inhaltsverzeichnis SEITE 1. Der User Guide in drei Schritten 2. Erste Schritte 2. Wieviel habe ich gearbeitet verdient? 5

Inhaltsverzeichnis SEITE 1. Der User Guide in drei Schritten 2. Erste Schritte 2. Wieviel habe ich gearbeitet verdient? 5 Inhaltsverzeichnis Der User Guide in drei Schritten 2 Erste Schritte 2 Wieviel habe ich gearbeitet verdient? 5 Verwaltung meines eigenen Kontos 6 SEITE 1 Allgemeines Dieses Benutzerhandbuch erklärt die

Mehr

12. EINLADUNG MÄRZ 2014 HOTEL MARRIOTT COURTYARD VIENNA MESSE TRABRENNSTRASSE 4, 1020 WIEN

12. EINLADUNG MÄRZ 2014 HOTEL MARRIOTT COURTYARD VIENNA MESSE TRABRENNSTRASSE 4, 1020 WIEN MÄRZ 2014 12. EINLADUNG CALLCENTERCIRCLE 12. MÄRZ 2014, 17:00 BIS 20:00 HOTEL MARRIOTT COURTYARD VIENNA MESSE TRABRENNSTRASSE 4, 1020 WIEN é KEY NOTE Sind Kunden bereit für Service zu bezahlen? Die Service

Mehr

Erfahrungsbericht zu meinem Auslandsaufenthalt an der University of Texas at Austin

Erfahrungsbericht zu meinem Auslandsaufenthalt an der University of Texas at Austin Erfahrungsbericht zu meinem Auslandsaufenthalt an der University of Texas at Austin Fall 2007/Spring 2008 Tanja Bauer (Magister Englische Sprachwissenschaft/Englische Kulturwissenschaft/Kulturgeographie)

Mehr

In der SocialErasmus Woche unterstützen wir mit euch zusammen zahlreiche lokale Projekte in unserer Stadt! Sei ein Teil davon und hilf denen, die Hilfe brauchen! Vom 4.-10. Mai werden sich internationale

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

Tipps und Fakten zur Nutzung von Internet und Handy

Tipps und Fakten zur Nutzung von Internet und Handy Beratungsstelle für Jungen Tipps und Fakten zur Nutzung von Internet und Handy Sicher kennst Du Dich gut aus mit Internet und Handy und hast vielleicht ja selber auch schon Dein eigenes. Beides kann sehr

Mehr

Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering

Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering Auslandsaufenthalt vom 01.02.2010 bis 28.05.2010 1 1. Bewerbungsprozedere Die Bewerbung für ein Auslandssemester

Mehr

So schützt du deine Privatsphäre!

So schützt du deine Privatsphäre! Sicher unterwegs in acebook www.facebook.com So schützt du deine Privatsphäre! Stand: September 2014 1 Bedenke: Das Internet vergisst nicht! Leitfaden: Sicher unterwegs in Facebook Du solltest immer darauf

Mehr

Dropbox - Cloud Computing Anleitung W.Barth - E.Völkel

Dropbox - Cloud Computing Anleitung W.Barth - E.Völkel Technisches vorab: Auch wenn wir vom Cloud Computing noch nie etwas gehört haben, nutzen wir es mit Sicherheit schon: Wir schreiben Mails. Virtueller Briefverkehr ist Cloud Computing der klassischen Art:

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

Treckerverein Monschauer Land e.v.

Treckerverein Monschauer Land e.v. Der Mitgliederbereich Der Mitgliederbereich (TV-MON Intern) ist ein Teil der Webseiten des Treckervereins, der nicht öffentlich und für jedermann zugängig ist. Dieser Bereich steht ausschließlich Mitgliedern

Mehr

Handbuch USC-Homepage

Handbuch USC-Homepage Handbuch USC-Homepage I. Inhalt I. Inhalt Seite 1 II. Wichtigste Grundregel Seite 1 III. Funktionen der Seite Seite 2 1. Anmelden in der Community Seite 2 2. Mein Account Seite 3 3. Wechselzone Seite 4

Mehr

Ausfüllhilfe für die ESTA Beantragung zur Einreise in die Vereinigten Staaten

Ausfüllhilfe für die ESTA Beantragung zur Einreise in die Vereinigten Staaten Ausfüllhilfe für die ESTA Beantragung zur Einreise in die Vereinigten Staaten Das Heimatschutzministerium empfiehlt, sich allerspätestens 72 Stunden vor der Abreise online zu registrieren, damit die Genehmigung

Mehr

Informationen zum Förderkreis

Informationen zum Förderkreis VIA e. V. Auf dem Meere 1-2 Verein für internationalen D-21335 Lüneburg und interkulturellen Austausch Tel. + 49 / 4131 / 70 97 98 0 Fax + 49 / 4131 / 70 97 98 50 info@via-ev.org http://www.via-ev.org

Mehr

Effective Stakeholder Management at the Technische Universität München Bologna, September, 2010

Effective Stakeholder Management at the Technische Universität München Bologna, September, 2010 Effective Stakeholder Management at the Bologna, September, 2010 Science, Technology, and the Media Growing public awareness for the last 10 years New print and web journals Large number of new TV shows

Mehr

Ein Meeting planen. Ein Meeting planen. www.clickmeeting.de

Ein Meeting planen. Ein Meeting planen. www.clickmeeting.de Ein Meeting planen www.clickmeeting.de 1 In dieser Anleitung... Erfahren Sie, wie Sie Meetings und Webinare einrichten, Einladungen versenden und Follow-ups ausführen, um Ihren Erfolg sicherzustellen.

Mehr

Spin-offs Geld für alle? Matthias Hölling, Technology Manager, Spin-offs

Spin-offs Geld für alle? Matthias Hölling, Technology Manager, Spin-offs ETH transfer Linking Science and Business Spin-offs Geld für alle? Matthias Hölling, Technology Manager, Spin-offs Wird in Spin-off Firmen geforscht? Was ist angewandte, industrielle Forschung und was

Mehr

Internet Vokabeln DANGER. ARBEITSBLATT 2 Klasse ACCOUNT BLOG WEB LOG BROWSER CHAT, CHATTEN

Internet Vokabeln DANGER. ARBEITSBLATT 2 Klasse ACCOUNT BLOG WEB LOG BROWSER CHAT, CHATTEN ACCOUNT Account kommt aus dem Englischen und bedeutet Nutzerkonto. Wie auf der Bank gibt es auch im Internet ein Konto bei einem Internetdienst. Nach der Anmeldung erhälst du einen Benutzernamen und ein

Mehr

Ausbildung zum/ zur Dipl. EnergetikerIn TCM

Ausbildung zum/ zur Dipl. EnergetikerIn TCM Ausbildung zum/ zur Dipl. EnergetikerIn TCM Wonach suchst du? Suche es nicht im Außen, son- Eine Ausbildung zum/ zur dipl. EnergetikerIn TCM im Video- Fernstudium an der Vitalakademie: bietet einen seriösen

Mehr

Du liebst das Geschäftsleben?

Du liebst das Geschäftsleben? Du liebst das Geschäftsleben? Make great things happen Perspektiven für Schüler die kaufmännischen Berufe Willkommen bei Merck Du interessierst dich für eine Ausbildung bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

Handbuch Mitgliederverzeichnis

Handbuch Mitgliederverzeichnis Handbuch Mitgliederverzeichnis Version 3.0 Das Mitgliederverzeichnis wird über die Round Table Austria Homepage angewählt. Dort können alle Änderungen der Mitgliederdaten durchgeführt werden. Dieses Handbuch

Mehr

Wenn eine geliebte Person an ALS leidet

Wenn eine geliebte Person an ALS leidet Für Kinder von 7 bis 12 Wahrscheinlich liest du dieses Büchlein weil deine Mutter, dein Vater oder sonst eine geliebte Person an Amyotropher Lateral-. Sklerose erkrankt ist. Ein langes Wort, aber abgekürzt

Mehr

NEWSLETTER VOLUNTEER TEAM 2013

NEWSLETTER VOLUNTEER TEAM 2013 NEWSLETTER VOLUNTEER TEAM 2013 Vol. 2, AUGUST 2012: DIE PLANUNGEN FÜR DIE WORLDSKILLS LEIPZIG 2013 LAUFEN AUF HOCHTOUREN UND DAS HAT SEINEN GRUND. WER IN DEN KALENDER SCHAUT, STELLT FEST, DASS ES BIS ZUR

Mehr

Innovation Management

Innovation Management Innovation Management 0 Preface Prof. Dr. Rolf Dornberger, Prof. Dr. Stella Gatziu Content 0 Preface 0.1 Organisational issues of the module Innovation Management 0.2 Literature 2 0.1 Organisational issues

Mehr

Was passiert bei Glück im Körper?

Was passiert bei Glück im Körper? Das kleine Glück Das große Glück Das geteilte Glück Was passiert bei Glück im Körper? für ein paar wunderbare Momente taucht man ein in ein blubberndes Wohlfühlbad Eine gelungene Mathearbeit, die Vorfreude

Mehr

ntrepreneurship @ HSG Unternehmertum an der Universität St.Gallen

ntrepreneurship @ HSG Unternehmertum an der Universität St.Gallen Entrepreneurship @ HSG Unternehmertum an der Universität St.Gallen Veröffentlicht am 23. Februar 2011 Einen Kommentar hinterlassen Prof. Dr. Thomas A. Gutzwiller ist am Donnerstag Abend (24.2.) von 16:15

Mehr

Management-Team - Performance: Erhöhung der Zusammenarbeitsqualität in Executive Management-Teams.

Management-Team - Performance: Erhöhung der Zusammenarbeitsqualität in Executive Management-Teams. : Erhöhung der Zusammenarbeitsqualität in Executive Management-Teams. Zürich, Februar 2014 Fröhlich Executive Coaching Hornbachstrasse 50 CH 8034 Zürich www.froehlich-coaching.ch www.dd-days.ch If your

Mehr

Uwes Wiests Training

Uwes Wiests Training Uwes Wiests Training So lernst du das 1 mal 1 im Nu. Versuch's mal. Jeden Tag drei Minuten. Das ist ist deine tägliche Arbeitszeit. Jeden Tag wirst du du etwas weiterkommen. von der Seite www.uwewiest.de

Mehr

Liebe Schülerin, lieber Schüler,

Liebe Schülerin, lieber Schüler, Liebe Schülerin, lieber Schüler, Deine Schule hat sich entschlossen, beim SOCIAL DAY HERFORD 2015 mitzumachen! Bei diesem außergewöhnlichen Spendenprojekt des Stadtjugendringes Herford e.v. unter der Schirmherrschaft

Mehr

BSPIN Ein Netzwerk stellt sich vor. BSPIN Vorstellung, Biodiversitätsforschung - Quo Vadis?, Yves Zinngrebe

BSPIN Ein Netzwerk stellt sich vor. BSPIN Vorstellung, Biodiversitätsforschung - Quo Vadis?, Yves Zinngrebe BSPIN Ein Netzwerk stellt sich vor 1 Quo Vadis?, Yves Zinngrebe Überblick 1. BSPIN Ein Netzwerk für junge Wissenschaftler Ziele Bisherige Mitglieder Bisherige Aktivitäten 2. Die Rolle junger Wissenschaftler

Mehr

Wenn der Papa die Mama haut

Wenn der Papa die Mama haut Pixie_Umschlag2 22:48 Uhr Herausgegeben von: Seite 1 Wenn der Papa die Mama haut Sicherheitstipps für Mädchen und Jungen Landesarbeitsgemeinschaft Autonomer Frauenhäuser Nordrhein-Westfalen Postfach 50

Mehr

Anmeldung als Affiliate bei Affilinet

Anmeldung als Affiliate bei Affilinet Anmeldung als Affiliate bei Affilinet Affilinet ist eines der wichtigsten Affiliate Netzwerke und ist in allen bedeutenden europäischen Märkten präsent. Aktuell umfasst Affilinet etwa 2.500 Partnerprogramme.

Mehr

Löse einen kostenlosen Messepass!

Löse einen kostenlosen Messepass! 1 Löse einen kostenlosen Messepass! Du musst dich einmalig mit deinen Kontaktdaten registrieren und kannst dann bei jedem Besuch der virtuellen Messe ganz unkompliziert deine Kontaktdaten an die ausstellenden

Mehr

Waldwissen.net (Forest-knowledge.net)

Waldwissen.net (Forest-knowledge.net) Waldwissen.net (Forest-knowledge.net) Conference of Directors of State Forest Research Institutes, Vienna, July 5-6th 2004 project idea Establish an internet-based, scientifically sound, comprehensive

Mehr

Jeunesse Autopiloten

Jeunesse Autopiloten Anleitung für Jeunesse Partner! Wie Du Dir mit dem Stiforp-Power Tool Deinen eigenen Jeunesse Autopiloten erstellst! Vorwort: Mit dem Stiforp Power Tool, kannst Du Dir für nahezu jedes Business einen Autopiloten

Mehr

Jesus, der sich selbst als Lösegeld für alle gegeben hat. 1. Timotheus 2,6

Jesus, der sich selbst als Lösegeld für alle gegeben hat. 1. Timotheus 2,6 Merkvers Jesus, der sich selbst als Lösegeld für alle gegeben hat. 1. Timotheus 2,6 Einstieg Anspiel mit 2 Kidnappern (vermummt), die gerade ihre Lösegeldforderung telefonisch durchgeben... BV lehren Sicher

Mehr

Erfahrungsbericht über das Auslandssemester an der University of California Santa Barbara

Erfahrungsbericht über das Auslandssemester an der University of California Santa Barbara Erfahrungsbericht über das Auslandssemester an der University of California Santa Barbara Name Vorname Heimathochschule Gasthochschule Studiengang Heimathochschule Studiengang Gasthochschule Verbrachtes

Mehr

Online Meetings: Bewährte Methoden. Wie Sie Ihre Online Meetings erfolgreich durchführen

Online Meetings: Bewährte Methoden. Wie Sie Ihre Online Meetings erfolgreich durchführen Online Meetings: Bewährte Methoden Wie Sie Ihre Online Meetings erfolgreich durchführen Ein Handbuch mit detaillierten Tipps zu den drei Phasen eines Online Meetings: 1. Vor dem Meeting - Vorbereitung

Mehr

Unser soziales Netzwerk im Club bei Werbeturbo.net

Unser soziales Netzwerk im Club bei Werbeturbo.net Unser soziales Netzwerk im Club bei Werbeturbo.net Online Mitgliedertreff Beiträge schreiben und kommentieren. Gruppen gründen oder beitreten. Mit dem Online-Mitgliedertreff hast du die Möglichkeit, dich

Mehr

Ich stelle mir vor, diese Investition zahlt sich für ein Leben lang aus.

Ich stelle mir vor, diese Investition zahlt sich für ein Leben lang aus. Karlshochschule International University Daten & Fakten seit 2005 staatlich anerkannt vom Wissenschaftsministerium Baden-Württemberg alle Studiengänge (acht Bachelor, ein Master) akkreditiert von der FIBAA

Mehr

DOWNLOAD. Sachtexte: E-Mails schreiben. Ulrike Neumann-Riedel. Downloadauszug aus dem Originaltitel: Sachtexte verstehen kein Problem!

DOWNLOAD. Sachtexte: E-Mails schreiben. Ulrike Neumann-Riedel. Downloadauszug aus dem Originaltitel: Sachtexte verstehen kein Problem! DOWNLOAD Ulrike Neumann-Riedel Sachtexte: E-Mails schreiben Sachtexte verstehen kein Problem! Klasse 3 4 auszug aus dem Originaltitel: Vielseitig abwechslungsreich differenziert Eine E-Mail schreiben Wie

Mehr

DarkHour DS - Anleitung

DarkHour DS - Anleitung 1 DarkHour DS - Anleitung Inhalt Vorwort... 2 Downloaden... 3 Registrieren... 4 Einstellungen... 5 Profile... 6 Farmeinstellungen... 7 Botschutz... 9 Rechtliches... 11 2 Vorwort Unser DarkHour DS ist eine

Mehr

Entrepreneur Level Provisionen

Entrepreneur Level Provisionen Verdienstplan Unser Vergütungsplan wurde entwickelt, um unseren Teilnehmern zu helfen so schnell wie möglich wöchentlich und monatlich hohe Provisionen zu generieren. Die Grundlage unseres Vergütungsplan

Mehr

ELSA Alumni Deutschland e.v.

ELSA Alumni Deutschland e.v. ELSA Alumni Deutschland e.v. Newsletter Oktober 2011 [EAD-Newsletter Oktober 2011] Liebe EAD-Mitglieder, liebe Ehemalige, im Oktober-Newsletter findet ihr die folgenden Themen: Berichte über vergangene

Mehr

Praktikum im Ausland

Praktikum im Ausland Praktikum im Ausland Keinesfalls aufgrund mangelnder Sensibilität werden in dieser Informationsbroschüre nur männliche Formen benutzt. Selbstverständlich sind jeweils sowohl Männer als auch Frauen gemeint

Mehr

Projektmanagement. Vorlesung von Thomas Patzelt 8. Vorlesung

Projektmanagement. Vorlesung von Thomas Patzelt 8. Vorlesung Projektmanagement Vorlesung von Thomas Patzelt 8. Vorlesung 1 Möglicher Zeitplan, Variante 3 26.03. Vorlesung 1, Übung Gr.2 28.05. Keine Vorlesung, Pfingstmontag 02.04. Keine Vorlesung, Hochschultag 04.06.

Mehr

K.E.C.K Kreatives-Erlebnis-Coaching Manuela Klasen Persönlichkeitscoaching und Mentaltraining. Lebe deinen Traum und Von der Leichtigkeit des Seins

K.E.C.K Kreatives-Erlebnis-Coaching Manuela Klasen Persönlichkeitscoaching und Mentaltraining. Lebe deinen Traum und Von der Leichtigkeit des Seins K.E.C.K Kreatives-Erlebnis-Coaching Manuela Klasen Persönlichkeitscoaching und Mentaltraining Lebe deinen Traum und Von der Leichtigkeit des Seins info@manuelaklasen.de Tel.: 06135 / 704906 Lebe deinen

Mehr

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR)

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas in cooperation with Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Our idea: Fachbereich Wirtschaft, Verwaltung und Recht Simple strategies of lifelong

Mehr

Ein neues TOONTRACK Produkt registrieren / installieren / authorisieren...

Ein neues TOONTRACK Produkt registrieren / installieren / authorisieren... Ein neues TOONTRACK Produkt registrieren / installieren / authorisieren... Viele TOONTRACK Music Produkte sind mittlerweile als reine Seriennummer-Version oder als auf einer Karte aufgedruckte Seriennummer

Mehr

The German professional Education System for the Timber Industry. The University of Applied Sciences between vocational School and University

The German professional Education System for the Timber Industry. The University of Applied Sciences between vocational School and University Hochschule Rosenheim 1 P. Prof. H. Köster / Mai 2013 The German professional Education System for the Timber Industry The University of Applied Sciences between vocational School and University Prof. Heinrich

Mehr

Regionaler Akademietag in Putbus auf Rügen 22.09.2012

Regionaler Akademietag in Putbus auf Rügen 22.09.2012 Regionaler Akademietag in Putbus auf Rügen 22.09.2012 webex als universelles Meeting-System "Live im Klassenraum" 11.09.2012 uwe.starke@hs-wismar.de 1 Agenda Grundlegendes zu Cisco webex Main- Tools inside

Mehr

Anleitung für das Editieren von Texten auf der Webseite haz.ch

Anleitung für das Editieren von Texten auf der Webseite haz.ch Anleitung für das Editieren von Texten auf der Webseite haz.ch Einloggen Um Texte ergänzen oder ändern zu können, musst du einen entsprechenden Account besitzen. Falls du keinen hast, melde dich bitte

Mehr

Budget Lehrerinformation

Budget Lehrerinformation 1/7 Arbeitsauftrag Ziel Material Sozialform Die Schülerinnen und Schüler diskutieren Fragen rund um Lebenskosten und. Sie erstellen (u. U. nach Anleitung) selbstständig ein Detail- und vergleichen die

Mehr

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Vorbereitung Nach einem Informationsabend der Universität Trier im Jahr 2010, entschied ich mich am Erasmus Programm teilzunehmen. Ich entschied mich für

Mehr

die Kinderjury gesucht! Junge Film- und Fernseh-Fans fur Was ist der GOLDENE SPATZ? Gesucht werden Kinder,

die Kinderjury gesucht! Junge Film- und Fernseh-Fans fur Was ist der GOLDENE SPATZ? Gesucht werden Kinder, .. Junge Film- und Fernseh-Fans fur Deutsches Kinder-Medien-Festival GOLDENER SPATZ: Kino-TV-Online 31. Mai - 6. Juni 2015 in Gera & Erfurt die Kinderjury gesucht! Gesucht werden Kinder, Was ist der GOLDENE

Mehr

Ich finde es schade, wenn Ihr in heutigen Zeiten auf ein so praktisches Portal verzichtet, nur weil Ihr den ersten Schritt nicht schafft.

Ich finde es schade, wenn Ihr in heutigen Zeiten auf ein so praktisches Portal verzichtet, nur weil Ihr den ersten Schritt nicht schafft. DEKADENZ [ ANMELDUNG BEI EBAY ] Anmeldung bei Ebay Nachdem ich festgestellt habe, dass es viele Internet-User gibt, die sich an das Thema Ebay nicht heranwagen, habe ich beschlossen, ein PDF für Euch zu

Mehr

EINLADUNG. * European Vocational Training Association

EINLADUNG. * European Vocational Training Association EINLADUNG Sehr geehrte Damen und Herren, Die E.V.T.A.*, ein Zusammenschluss von Berufsbildungsorganisationen aus nahezu allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, veranstaltet am 10. und 11. Oktober

Mehr

Projekte mit Kran51 realisieren

Projekte mit Kran51 realisieren Projekte mit Kran51 realisieren Projekt initiieren 1. Nimm Kontakt auf mit folgenden Personen und beschreibe Ihnen dein Vorhaben: Isabelle Reiff (Präsidentin) praesident@kran51.de Thorsten Kellermann (Vorstand)

Mehr

BRAND APPS WHITEPAPER MOBILE MARKEN- UND KUNDENBINDUNG

BRAND APPS WHITEPAPER MOBILE MARKEN- UND KUNDENBINDUNG ... BRAND APPS WHITEPAPER MOBILE MARKEN- UND KUNDENBINDUNG Was sind Apps? Wann braucht ein Unternehmen eine App - wann sollte es darauf verzichten? Wie viel kostet die Programmierung einer mobilen Applikation?

Mehr

Wie werde ich reich im Internet!

Wie werde ich reich im Internet! Das E-Book zu: Wie werde ich reich im Internet! mit E-Books INHALT: Seite 3 Seite 4-8 Seite 9-10 Seite 11-12 Einleitung Das kleine 1 mal 1 der Ebooks Ansichten der Ebook Millionäre Aber jetzt mal ehrlich!

Mehr

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms.

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms. How to develop health regions as driving forces for quality of life, growth and innovation? The experience of North Rhine-Westphalia Dr. rer. soc. Karin Scharfenorth WHO Collaborating Centre for Regional

Mehr

Verbale Beschreibung Vorschläge zur Formulierung

Verbale Beschreibung Vorschläge zur Formulierung Verbale Beschreibung Vorschläge zur Formulierung Verhalten Nun hast du das. Schuljahr mit Erfolg abgeschlossen. Dein Verhalten den anderen Kindern gegenüber war sehr rücksichtsvoll und kameradschaftlich.

Mehr

Bewerbungshinweise Au Pair Bewerbung USA (Agentur A) Checkliste

Bewerbungshinweise Au Pair Bewerbung USA (Agentur A) Checkliste Bewerbungshinweise Au Pair Bewerbung USA (Agentur A) Checkliste Die folgenden Unterlagen werden für deine vollständige Bewerbung benötigt: Bewerbungsbogen am PC ausgefüllt! Wir können keine handschriftlich

Mehr

Bedienungsanleitung Abirechner nach der neuen Prüfungsordnung ab 07/08, Niedersachsen

Bedienungsanleitung Abirechner nach der neuen Prüfungsordnung ab 07/08, Niedersachsen Bedienungsanleitung Abirechner nach der neuen Prüfungsordnung ab 07/08, Niedersachsen Keine Ahnung woran du bist? Willst die Abinote endlich wissen?? Jetzt deine Abiturnote - lass sie dir berechnen, in

Mehr

Mail-Account Unimail mit der Adresse @uni-dortmund.de Einstellungen für Outlook Express 5.0

Mail-Account Unimail mit der Adresse @uni-dortmund.de Einstellungen für Outlook Express 5.0 universität Dortmund I&K-Einheit - Computerberatung für Studierende Mail-Account Unimail mit der Adresse @uni-dortmund.de Einstellungen für Outlook Express 5.0 Um Outlook Express ab Version 5 für den Mailempfang

Mehr

Gartenschau. cms gard n. Die große. der Open Source Content Management Systeme auf der CeBIT 2013. www.cms-garden.org

Gartenschau. cms gard n. Die große. der Open Source Content Management Systeme auf der CeBIT 2013. www.cms-garden.org www.cms-garden.org cms gard n Die große Gartenschau der Open Source Content Management Systeme auf der CeBIT 2013 Das weltgrößte Barcamp aller teilnehmenden CMSe und Module Alle relevanten Open Source

Mehr

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Glockengeläut Intro Gib mir Sonne Begrüßung Wir begrüßen euch und Sie ganz herzlich zum heutigen Jugendgottesdienst hier in der Jugendkirche. Wir

Mehr

ELSA-Bochum e.v. Mitglieder-Newsletter. Aktuelle Informationen aus dem ELSA-Netzwerk Ausgabe: November 2012

ELSA-Bochum e.v. Mitglieder-Newsletter. Aktuelle Informationen aus dem ELSA-Netzwerk Ausgabe: November 2012 Mitglieder-Newsletter Aktuelle Informationen aus dem ELSA-Netzwerk Ausgabe: November 2012 Inhalt Grußwort des Präsidenten... 3 News von ELSA-Bochum e.v.... 4 Fachvortrag: (Menschen-)Recht auf Wasser, Jun.-Prof.

Mehr

Achtung!!! Bei allen Angeboten (außer dem Webinar) sind die Teilnehmerzahlen begrenzt. Die

Achtung!!! Bei allen Angeboten (außer dem Webinar) sind die Teilnehmerzahlen begrenzt. Die Vorbereitung auf die Messe Unsere kostenlosen Angebote zur intensiven Vorbereitung Achtung!!! Bei allen Angeboten (außer dem Webinar) sind die Teilnehmerzahlen begrenzt. Die Aufnahme erfolgt entsprechend

Mehr

Facebook 10 Tipps, die du beachten solltest! Privatsphäre richtig einstellen, aber wie? Voraussetzung: Zeit einplanen

Facebook 10 Tipps, die du beachten solltest! Privatsphäre richtig einstellen, aber wie? Voraussetzung: Zeit einplanen Facebook 10 Tipps, die du beachten solltest! Privatsphäre richtig einstellen, aber wie? Voraussetzung: Zeit einplanen Begleitmaterial zum Workshop Auf Facebook kannst du dich mit deinen Freunden austauschen.

Mehr

GLOBALE ENTSCHEIDUNGSTRÄGER AUF HÖCHSTER EBENE TREFFEN SICH HIER

GLOBALE ENTSCHEIDUNGSTRÄGER AUF HÖCHSTER EBENE TREFFEN SICH HIER TREFFEN SIE DIE WELT HIER Treffen Sie über 3.100 weltweite Aussteller GLOBALE ENTSCHEIDUNGSTRÄGER AUF HÖCHSTER EBENE TREFFEN SICH HIER HIER IST DER ORT FÜR NETWORKING UND DAS KNÜPFEN VON KONTAKTEN Treffen

Mehr

Hamburg is Germany s Gateway to the World. Germany s preeminent centre of foreign trade and major hub for trade with the Baltic Sea region

Hamburg is Germany s Gateway to the World. Germany s preeminent centre of foreign trade and major hub for trade with the Baltic Sea region in million Euro International trading metropolis Hamburg is Germany s Gateway to the World. Germany s preeminent centre of foreign trade and major hub for trade with the Baltic Sea region 8. Foreign trade

Mehr

International Pharmaceutical Students Federation. Bundesverband der Pharmaziestudierenden in Deutschland e.v.

International Pharmaceutical Students Federation. Bundesverband der Pharmaziestudierenden in Deutschland e.v. 1. Allgemeine Übersicht Von: IPSF (International Pharmaceutical Students Federation) Ansprechpartner: Katharina Wien (seo@bphd.de) Local Exchange Officer Fachschaften Art der Tätigkeit: Praktikum Dauer:

Mehr

international-students Newsletter des International Office

international-students Newsletter des International Office international-students Newsletter des International Office September 2014 Bild: HHU / Ivo Mayr international-students September 2014 Liebe Leser/innen, aus dem Sommerloch zurückgekehrt senden wir Ihnen

Mehr