Praktischer Teil der Blutdruckschulung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Praktischer Teil der Blutdruckschulung"

Transkript

1 Praktischer Teil der Blutdruckschulung

2 Geschichte der Blutdruckmessung! bereits 2500 v. Chr. beschäftigt sich Kaiser Huáng Dì mit dem Pulsieren der Arterien n. Chr. lebte Claudio Galenus (Leibarzt von Marc Aurel), er beschrieb mehrere Pulsarten (hammerartig, fein, langsam, kurz, ) 1677 führte Stephen Hales die erste, blutige Blutdruckmessung (an einem Pferd) durch 1896 entwickelt Scipione Riva-Rocci (RR) ein Gerät mit Quecksilbermanometer und Oberarmmanschette (Fahrradschlauch)

3 Blutdruckschulung Wiederholung der Begriffe: Systole? Quelle: sapros.ch Diastole? Quelle: gstatic.com

4 Systole ist die Zeit, in der sich der Herzmuskel zusammenzieht das Herz erzeugt während der Systole eine Druckwelle = Auswurfphase

5 Diastole entsteht, wenn der Herzmuskel erschlafft = Beginn der Entspannungs- und Füllungsphase

6 Normalwerte des Blutdrucks? 160/70 220/ /80 205/90 135/95 100/75 90/60 120/80

7 Normalwerte des Blutdrucks RR-Zielwert <140/90 mmhg Abhängig von den Risikofaktoren = gefäßschädigende Wirkungen

8 Wie messe ich meinen Blutdruck am Oberarm richtig?

9 Wie messe ich meinen Blutdruck am Oberarm richtig? Oberarmseite zur Messung wählen 3-5 Minuten Ruhe, hinsetzen aufgelegten Unterarm am Tisch = automatisch Herzhöhe während der Messung nicht sprechen, nicht bewegen keine Kleidung zwischen Manschette und Arm keine einengende Bekleidung am Oberarm

10 Wie messe ich meinen Blutdruck am Oberarm richtig? richtige Manschettenbreite wählen zu schmale Manschette = falsch hohe Werte zu breite Manschette = falsch niedrigere Werte Manschette nicht zu locker, aber auch nicht zu straff anlegen! 2-fingerbreit von Ellenbeuge entfernt anlegen Markierung auf der Manschette sollte sich auf der Arterie des Oberarms befinden

11 Richtige Manschettengröße für Oberarmmessungen Oberarmumfang bis 32 cm: 12 x 24 cm Oberarmumfang cm: 15 x 30 cm Oberarmumfang über 41 cm: 18 x 36 cm

12 Wie messe ich meinen Blutdruck am Handgelenk richtig?

13 Wie messe ich meinen Blutdruck am Handgelenk richtig? 1-fingerbreit hinter der Hand - Manschette am unbekleideten Handgelenk straff anlegen Messgenauigkeit nur bei richtiger Lagerung der Hand in Herzhöhe gegeben über Herzhöhe erhält man zu niedrige Messwerte unter Herzhöhe erhält man zu hohe Messwerte

14 Wie oft und zu welcher Zeit messe ich meinen Blutdruck richtig?

15 Wie oft und zu welcher Zeit messe ich meinen Blutdruck richtig? Messen kann man grundsätzlich zu jeder Zeit Abstand zwischen 2 Messungen mindestens 2 Minuten entweder nach Anordnung des Arztes bzw. morgens und abends täglich, vor der Medikamenteneinnahme und der Mahlzeit Dokumentation des gemessenen Blutdrucks mit Datum und Uhrzeit im RR Pass bei Bedarf auch 24-Stunden RR-Messung nach Anordnung des Arztes möglich

16 Warum ändern sich die Messergebnisse?

17 Warum ändern sich die Messergebnisse? der Blutdruck, und somit jede Einzelmessung, ist immer nur eine Momentaufnahme! kein konstanter Wert und nie exakt gleich aus diesem Grund ist es wichtig, anfangs öfters und zu verschiedenen Tageszeiten zu messen RR-Schwankungen bei: Stress, körperlicher Belastung, starker Hitze oder Kälte, Schmerzen,...

18 Ordinationshochdruck Weißkitteleffekt Blutdruck steigt spontan beim Anblick eines Arztes/Ärztin im weißen Arbeitsmantel an = White Coat Hypertension Quelle: gstatic.com

19 Wie wirken Kaffee und schwarzer Tee auf den Blutdruck?

20 Wie wirken Kaffee und schwarzer Tee auf den Blutdruck? Kaffee und schwarzer Tee in den üblichen Mengen (ca. 3 4 Tassen) beeinflussen den Blutdruck nicht!

21 Wichtig!!! Erhöhter Blutdruck gehört immer behandelt! Sprechen Sie mit Ihrem Arzt/Ärztin und nehmen Sie die Medikamente laut ärztlicher Anordnung ein. An normale RR-Werte muss man sich erst wieder gewöhnen! Ihre Mitarbeit ist gefordert eine genaue Dokumentation ist für weitere Maßnahmen von großer Bedeutung! Eine Medikamentenliste sollte immer griffbereit bei sich getragen werden!

22 Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Quelle: de.123rf.com Alle weiteren Quellenangaben: mit freundlicher Unterstützung der FA Lilly

Richtiges Blutdruckmessen. Dr. Friederike Bischof

Richtiges Blutdruckmessen. Dr. Friederike Bischof Richtiges Blutdruckmessen Dr. Friederike Bischof Herz und Kreislauf Riesenpumpe Herz Folgen des Bluthochdrucks Blutdruckmessung Palpatorische Messung (systolischer Druck) Auskultatorische Messung (diastolischer

Mehr

1x1. der Blutdruckmessung

1x1. der Blutdruckmessung 1x1 der Blutdruckmessung Das sollten Sie beim Blutdruckmessen beachten So legen Sie die Manschette richtig an Sitzen Sie zur Messung am besten bequem. Entspannen Sie sich 5 Minuten und messen Sie erst

Mehr

1x1. der Blutdruckmessung. Premium-Qualität für die Gesundheit

1x1. der Blutdruckmessung. Premium-Qualität für die Gesundheit 1x1 der Blutdruckmessung Premium-Qualität für die Gesundheit www.boso.de Das sollten Sie beim Blutdruckmessen beachten! Sitzen Sie zur Messung am besten bequem. Entspannen Sie sich 5 Minuten und messen

Mehr

1x1. 1x1. der Blutdruckmessung. Premium-Qualität für die Gesundheit

1x1. 1x1. der Blutdruckmessung. Premium-Qualität für die Gesundheit 1x1 1x1 der Blutdruckmessung Premium-Qualität für die Gesundheit www.boso.de Das sollten Sie beim Blutdruckmessen beachten.! Sitzen Sie zur Messung am besten bequem. Entspannen Sie sich 5 Minuten und messen

Mehr

Dr. med. Christine Wichmann. Fachärztin für Innere Medizin.

Dr. med. Christine Wichmann. Fachärztin für Innere Medizin. Dr. med. Christine Wichmann Fachärztin für Innere Medizin Blutdruckmessung womit, wann, wie häufig? Blutdruckmessung womit? Geschichte Messtechnik Oberarm- und Handgelenksmessgeräte 24-Stunden Stunden-

Mehr

Blutdruck-Pass Einfach eintragen

Blutdruck-Pass Einfach eintragen Blutdruck-Pass Einfach eintragen Der Pass für Patienten Blutdruck-Pass 1 Dieser Blutdruck-Pass gehört: Name Straße, Wohnort Wichtiger Hinweis für Leser Die inhaltlichen und wissenschaftlichen Informationen

Mehr

Sanitätshaus ProVital Infoblatt: 007

Sanitätshaus ProVital Infoblatt: 007 Blutdruckmessung für 30 Tage: NAME: VORNAME: GEBURTSDATUM: STRASSE, NR.: PLZ, ORT: BEHANDELNDER ARZT: VERORDNETE MEDIKAMENTE: So erhalten Sie präzise Blutdruck-Messergebnisse: Achten Sie darauf, dass die

Mehr

GOLDENE REGELN DER BLUTDRUCKMESSUNG

GOLDENE REGELN DER BLUTDRUCKMESSUNG GOLDENE REGELN DER BLUTDRUCKMESSUNG REGEL 1 Messen Sie immer unter gleichen Bedingungen und dokumentieren Sie Ihre Werte Sie stets zur gleichen Uhrzeit und unter den möglichst gleichen Bedingungen. Am

Mehr

GOLDENE REGELN DER BLUTDRUCKMESSUNG

GOLDENE REGELN DER BLUTDRUCKMESSUNG GOLDENE REGELN DER BLUTDRUCKMESSUNG REGEL 1 MESSEN SIE IMMER UNTER GLEICHEN BEDINGUNGEN UND DOKUMENTIEREN SIE IHRE WERTE Sie stets zur gleichen Uhrzeit und unter den möglichst gleichen Bedingungen. Am

Mehr

Blutdruck. Thomas Fernsebner Diabetes-Akademie Südostbayern e. V. 4. November 2015

Blutdruck. Thomas Fernsebner Diabetes-Akademie Südostbayern e. V. 4. November 2015 Blutdruck Thomas Fernsebner Diabetes-Akademie Südostbayern e. V. 4. November 2015 Definition Damit das Blut alle Organe und auch die kleinsten Kapillargefäße erreichen kann, muss es mit einem gewissen

Mehr

Rossmax Kuhn und Bieri AG Wie messe ich richtig? 2011 all rights reserved v2.0 no copy and distribution without permission

Rossmax Kuhn und Bieri AG Wie messe ich richtig? 2011 all rights reserved v2.0 no copy and distribution without permission Rossmax Kuhn und Bieri AG Wie messe ich richtig? 2011 all rights reserved v2.0 no copy and distribution without permission Blutdruck Die zwei Situationen im Herzen SYSTOLE: Muskel angespannt = pumpen starker

Mehr

Immer alles im Blick. Ihr Blutdruckpass.

Immer alles im Blick. Ihr Blutdruckpass. Immer alles im Blick Ihr pass. Liebes Mitglied, Bluthochdruck ist der größte Feind der Arterien insbesondere bei einer koronaren Herzkrankheit. Das Problem ist leider, dass wir den zu hohen nicht spüren,

Mehr

Bluthochdruck. (Hypertonie)

Bluthochdruck. (Hypertonie) (Hypertonie) Copyright by HEXAL AG 2008 Was ist der Blutdruck? Damit das Blut alle Organe und auch die kleinsten Kapillargefäße erreichen kann, muss es mit einem gewissen Druck aus dem Herzen gepumpt werden.

Mehr

WIE ERKENNT DER ARZT DEN BEHANDLUNGSPFLICHTIGEN HOCHDRUCK? Dr. Joachim Neudert, Herrsching

WIE ERKENNT DER ARZT DEN BEHANDLUNGSPFLICHTIGEN HOCHDRUCK? Dr. Joachim Neudert, Herrsching WIE ERKENNT DER ARZT DEN BEHANDLUNGSPFLICHTIGEN HOCHDRUCK? Dr. Joachim Neudert, Herrsching Blutdruck messen Wie alt, wie groß, wie schwer sind Sie? Eindeutig zu beantworten Wie ist Ihr Blutdruck? Unterschiedlich!

Mehr

Für Patientinnen und Patienten. Blutdruckpass. Die mit dem Regenbogen

Für Patientinnen und Patienten. Blutdruckpass. Die mit dem Regenbogen Für Patientinnen und Patienten Blutdruckpass Die mit dem Regenbogen Alle Mepha-Ratgeber sind unter www.mepha.ch erhältlich. Zum Scannen des QR-Codes mit dem Smartphone brauchen Sie eine Applikation, die

Mehr

Für Patientinnen und Patienten. Blutdruckpass. Die mit dem Regenbogen

Für Patientinnen und Patienten. Blutdruckpass. Die mit dem Regenbogen Für Patientinnen und Patienten Blutdruckpass Die mit dem Regenbogen Patientendaten Vorname Name Geburtsdatum Adresse Strasse Hausnummer PLZ Stadt Tel. Nr. Allergien Medikamentenunverträglichkeit Andere

Mehr

!!!! !!!!!! Blutdruckwerte

!!!! !!!!!! Blutdruckwerte Das Herz pumpt das Blut mit Druck durch die Arterien in den Körper. Es zieht sich zusammen, wenn es pumpt und danach entspannt es sich wieder um dann erneut zu pumpen. Den Druck, der durch das Blut in

Mehr

Blutdruck- und Gewichtskalender

Blutdruck- und Gewichtskalender Innere Medizin Blutdruck- und Gewichtskalender Name Vorname Geburtsdatum Adresse Telefon www.ksb.ch Kantonsspital Baden 2 Hausarzt (und Hausarztvertretung) Bringen Sie bitte Ihren Blutdruck- und Gewichtskalender

Mehr

Thema A: Puls. Thema B: Blutdruck. Puls und Blutdruck

Thema A: Puls. Thema B: Blutdruck. Puls und Blutdruck Puls und Blutdruck Nach einer großen Anstrengung, kannst du deinen Pulsschlag fühlen. Wie Puls und Blutdruck entstehen und wie man sie messen kann, sollst du im Partnerpuzzle erlernen. Dazu ist jeder von

Mehr

Heim-Blutdruckmessung Home Blood Pressure Monitoring

Heim-Blutdruckmessung Home Blood Pressure Monitoring Home Blood Pressure Monitoring Chronisches Nierenversagen Chronic kidney disease chapter 3 Prädialyse CNV Stadien 1-3 (HBDM) heißt, dass Sie Ihren Blutdruck (BD) selbst oder eine andere Person zu Hause

Mehr

Blutdruck- Pass. Gute Besserung wünscht Ihnen 1 A Pharma. Dieser Blutdruck-Pass wurde überreicht von:

Blutdruck- Pass. Gute Besserung wünscht Ihnen 1 A Pharma.  Dieser Blutdruck-Pass wurde überreicht von: Gute Besserung wünscht Ihnen 1 A Pharma Dieser Blutdruck-Pass wurde überreicht von: Blutdruck- Pass Weitere Informationen und Ratgeber von 1 A Pharma finden Sie unter www.1apharma.de Falls Sie einen neuen

Mehr

Ich glaub ich krieg gleich Blutdruck. Diabetesforum 2017 Astrid Pfüller

Ich glaub ich krieg gleich Blutdruck. Diabetesforum 2017 Astrid Pfüller Ich glaub ich krieg gleich Blutdruck Diabetesforum 2017 Astrid Pfüller Blutdruck Durchblutung der inneren Organe Hände und Füße wurden kalt Schweiß bracht aus Sympathikus Barorezeptoren Renin Angiotensin

Mehr

Nicht vergessen! Nur durch regelmäßige Einnahme der Ihnen verordneten Medikamente können Sie gefährliche Höchstwerte vermeiden, das Herz entlasten

Nicht vergessen! Nur durch regelmäßige Einnahme der Ihnen verordneten Medikamente können Sie gefährliche Höchstwerte vermeiden, das Herz entlasten Blutdruck-Pass Nicht vergessen! Nur durch regelmäßige Einnahme der Ihnen verordneten Medikamente können Sie gefährliche Höchstwerte vermeiden, das Herz entlasten und Ihre Lebensqualität erhalten. Persönliche

Mehr

Blutdruck. messen nicht vergessen Bluthochdruck der stille Killer LAND OBERÖSTERREICH

Blutdruck. messen nicht vergessen Bluthochdruck der stille Killer LAND OBERÖSTERREICH Blutdruck messen nicht vergessen Bluthochdruck der stille Killer LAND OBERÖSTERREICH Vor wort Hohes Gesundheitsrisiko Es ist heute eine Tatsache, dass viele Menschen, die an Bluthochdruck (Hypertonie)

Mehr

Arbeitsanleitung Blutdruckmessung

Arbeitsanleitung Blutdruckmessung Arbeitsanleitung Blutdruckmessung 1. Methode nach Riva-Rocci (auskultatorisch) Riva-Rocci (Messung Arm) Passende Manschette, komplett entleert Die drucklose Manschette in Herzhöhe (4. ICR) am entkleideten

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Bibliografische Informationen digitalisiert durch

Inhaltsverzeichnis. Bibliografische Informationen  digitalisiert durch Inhaltsverzeichnis Einleitung 13 Fakten über den Bluthochdruck 19 Wie entsteht der Blutdruck? 24 Blutdruckmessen 25 Blutdruckselbstmessung 26 Langzeitblutdruckmessung - Was ist das? 28 Blutdruckmessung

Mehr

Monat: Gewicht: Tag Uhrzeit Blutdruck Puls Schritte MEIN BLUTDRUCKPASS

Monat: Gewicht: Tag Uhrzeit Blutdruck Puls Schritte MEIN BLUTDRUCKPASS MEIN BLUTDRUCKPASS Meine persönlichen Daten Vorname / Name Medikation, weitere Krankheiten / Allergien Präparat morgens mittags abends Geburtsdatum Straße / Nr. PLZ / Ort Telefon weitere Krankheiten /

Mehr

MEIN BLUTDRUCK-PASS Tragen Sie hier Ihre Messwerte ein und behalten Sie Ihre Gesundheit im Blick

MEIN BLUTDRUCK-PASS Tragen Sie hier Ihre Messwerte ein und behalten Sie Ihre Gesundheit im Blick Kostenlos zum Mitnehmen Das Tagebuch für Ihre persönlichen Messwerte MEIN BLUTDRUCK-PASS Tragen Sie hier Ihre Messwerte ein und behalten Sie Ihre Gesundheit im Blick Testsieger mit GUT 2.0 bei der Stiftung

Mehr

MEIN BLUTDRUCK-PASS. Hier können Sie Ihre e-card einstecken

MEIN BLUTDRUCK-PASS. Hier können Sie Ihre e-card einstecken MEIN BLUTDRUCK-PASS Hier können Sie Ihre e-card einstecken GUT LEBEN MIT BLUTHOCHDRUCK! JETZT kostenlos bestellen GUT LEBEN MIT BLUT- HOCHDRUCK! GUT LEBEN MIT BLUT- HOCHDRUCK! > KONTAKT & BESTELLUNG SGKK

Mehr

Blutdruckpass Name. Gute Besserung wünscht Ihnen: Arztstempel: Ein Service von

Blutdruckpass Name. Gute Besserung wünscht Ihnen: Arztstempel: Ein Service von Blutdruckpass Name Gute Besserung wünscht Ihnen: Arztstempel: 320677-015128 Ein Service von Winthrop Arzneimittel GmbH, Potsdamer Str. 8, 10785 Berlin www.winthrop.de Meine Daten: Meine Medikamente: Name

Mehr

Bluthochdruck. (Hypertonie) Bluthochdruck - Hypertonie. Copyright by HEXAL AG 2008

Bluthochdruck. (Hypertonie) Bluthochdruck - Hypertonie. Copyright by HEXAL AG 2008 (Hypertonie) Copyright by HEXAL AG 2008 - Hypertonie 1 Was ist der Blutdruck? Damit das Blut alle Organe und auch die kleinsten Kapillargefäße erreichen kann, muss es mit einem gewissen Druck aus dem Herzen

Mehr

lyondellbasell.com Was Sie über Bluthochdruck (Hypertonie) wissen sollten

lyondellbasell.com Was Sie über Bluthochdruck (Hypertonie) wissen sollten Was Sie über Bluthochdruck (Hypertonie) wissen sollten Bluthochdruck senken Es zeichnet sich zunehmend ab, dass eine gute Herzgesundheit und ein stabiler Kreislauf zu einem längeren Leben beitragen. Ein

Mehr

Der neue Name für BLUTDRUCK-PASS. Unser Wissen für Ihr Wohlbefinden. Die DIAGNOSTEC Blutdruckmessgeräte von Panasonic. EW-BW10

Der neue Name für BLUTDRUCK-PASS. Unser Wissen für Ihr Wohlbefinden. Die DIAGNOSTEC Blutdruckmessgeräte von Panasonic. EW-BW10 Der neue Name für BLUTDRUCK-PASS Unser Wissen für Ihr Wohlbefinden. Die DIAGNOSTEC Blutdruckmessgeräte von Panasonic. EW-BW10 Den Blutdruck im Griff. Mit DIAGNOSTEC von Panasonic. EW-BW10 90 Speicherplätze

Mehr

Langzeit-Blutdruckmessung

Langzeit-Blutdruckmessung Langzeit-Blutdruckmessung Bei einer Langzeit-Blutdruckmessung wird nicht-invasiv der Blutdruck über einen Zeitraum von mindestens 24 Stunden regelmäßig gemessen und so ein Blutdruck-Tagesprofil erstellt.

Mehr

Blutdruck-Pass Einfach eintragen. Der Pass für Patienten

Blutdruck-Pass Einfach eintragen. Der Pass für Patienten Blutdruck-Pass Einfach eintragen Der Pass für Patienten Inhaltsverzeichnis 04 Vorwort 05 Wichtige Kontakte 1 06 Warum ist ein normaler Blutdruck wichtig? 2 08 Welche Medikamente nehme ich ein? 3 10 Welche

Mehr

Standard B18 "Messung des Blutdrucks"

Standard B18 Messung des Blutdrucks Standard B18 "Messung des Blutdrucks" Definition: Blutdruck ist die Kraft, die das Blut auf die Gefäßwand der Arterien u. Venen ausübt, gemessen in mmhg. Im medizinischen Sprachgebrauch ist mit Blutdruck

Mehr

Wie wird der Blutdruck gemessen?

Wie wird der Blutdruck gemessen? AB BD1 Wie wird der Blutdruck gemessen? Während der Herzkontraktion (Systole) wird das Blut mit ca. 120 mmhg in die gepumpt. Die Gefäßwände dehnen sich dabei aus, wodurch eine die Gefäße entlang wandert.

Mehr

Folgen des Bluthochdrucks

Folgen des Bluthochdrucks Herz und Kreislauf Riesenpumpe Herz Folgen des Bluthochdrucks Blutdruckmessung Palpatorische Messung (systolischer Druck) Auskultatorische Messung (diastolischer Druck) Nicolai Sergeivich Korotkoff (1874-1920)

Mehr

Mein Blutdruckheft. -licher Service von. Dorfstraße Brannenburg

Mein Blutdruckheft. -licher Service von. Dorfstraße Brannenburg Mein Blutdruckheft Ein -licher Service von Dorfstraße 11 83098 Brannenburg Dieses Heft hilft Ihnen, Ihren Blutdruck zu dokumentieren und auszuwerten. Denn vereinzelte Messungen reichen nicht aus- Jetzt

Mehr

blutdruckmessen ist boso.

blutdruckmessen ist boso. Gesundheit ist Vertrauenssache. blutdruckmessen ist boso. TESTSIEGER GUT (2,3) Im Test: 8 Blutdruckmessgeräte Messung am Oberarm 1x gut 7x befriedigend Ausgabe 05/2016 16TR45 Ob Testsieger bei der Selbstmessung

Mehr

M 1.1: Checkup beim Taucharzt Die Blutdruckmessung

M 1.1: Checkup beim Taucharzt Die Blutdruckmessung M 1.1: Checkup beim Taucharzt Die Blutdruckmessung Der Tauchsport verlangt geistige Wachsamkeit und körperliche Fitness. Der Arzt untersucht bei der Tauchtauglichkeitsuntersuchung neben dem Allgemeinzustand

Mehr

Selbstmessung des Blutdruckes. Schulungsprogramm für Patienten während der stationären Krankenhausbehandlung

Selbstmessung des Blutdruckes. Schulungsprogramm für Patienten während der stationären Krankenhausbehandlung Selbstmessung des Blutdruckes Schulungsprogramm für Patienten während der stationären Krankenhausbehandlung 2 Schulungsziel Blutdruck selbstständig und dokumentieren Blutdruck Kennen der nichtmedikamentösen

Mehr

Bluthochdruck. Inhaltverzeichnis

Bluthochdruck. Inhaltverzeichnis Bluthochdruck Inhaltverzeichnis Definition des Blutdrucks Technik der Blutdruckmessung - Direkte Blutdruckmessung - Indirekte Blutduckmessung Wann spricht man von Bluthochdruck? Wodurch entsteht Bluthochdruck?

Mehr

boso TM-2430 PC 2 Langzeit-RR präzise und wirtschaftlich BOSCH + SOHN Germany

boso TM-2430 PC 2 Langzeit-RR präzise und wirtschaftlich BOSCH + SOHN Germany boso TM-2430 PC 2 Langzeit-RR präzise und wirtschaftlich BOSCH + SOHN Übersicht Kurz die Fakten S. 3 Die ersten Schritte S. 4 Das Gerät und den Patienten zusammenbringen S. 5 Das richtige Anlegen der Manschette

Mehr

Vitalfunktionen - und ihre Werte. Volker Schelling

Vitalfunktionen - und ihre Werte. Volker Schelling Vitalfunktionen - und ihre Werte Volker Schelling 1 Definition Die Vitalfunktionen sind die Atmung, d i e Körpertemperatur und der Kreislauf, also arterieller Puls und arterieller Blutdruck, deren unterbrechungsfreie

Mehr

Selbstmessung des Blutdrucks

Selbstmessung des Blutdrucks Selbstmessung des Blutdrucks Hochdruckliga Selbstmessung des Blutdrucks 2. Auflage 2015 Blutdruckselbstmessung 290615.indd 1 29.06.15 11:01 2 Blutdruckselbstmessung 290615.indd 2 29.06.15 11:01 Patientenleitlinien

Mehr

Infotext Blutdruckgeräte. Was genau ist eigentlich der Blutdruck?

Infotext Blutdruckgeräte. Was genau ist eigentlich der Blutdruck? Infotext Blutdruckgeräte Was genau ist eigentlich der Blutdruck? Blutdruck ist der Druck, den das Blut auf die Gefäßwände ausübt. Es entsteht ein Pumpstoß, wenn sich der Herzmuskel zusammenzieht, das ist

Mehr

Meine Gesundheit ist es mir wert!

Meine Gesundheit ist es mir wert! Meine Gesundheit ist es mir wert! KLINISCH VALIDIERT Blutdruckmessgeräte www.visomat.de Besser Messen. Achten Sie auf Ihren Blutdruck Wie wichtig es ist, auf seinen Blutdruck zu achten, beweist die Medizin:

Mehr

Gebrauchsanweisung. classic privat

Gebrauchsanweisung. classic privat Gebrauchsanweisung classic privat Lieferumfang 1 Blutdruckmessgerät boso-classic privat 1 original boso-manschette 1 Etui 1 Kantenschutzring 1 Blutdruckpass 1 Garantie-Urkunde 1 Gebrauchsanweisung 2 Vorbemerkungen

Mehr

5.2 Indirekte Blutdruckmessung 35

5.2 Indirekte Blutdruckmessung 35 5.2 Indirekte Blutdruckmessung 35 A Prinzipien: Indirekte Blutdruckmessung: Konventionell. Oszillometrisch. Direkte arterielle Blutdruckmessung: S. 42. 5.2 Indirekte Blutdruckmessung Konventionelle Blutdruckmessung

Mehr

Hypotonie. Wenn der Blutdruck zu niedrig ist... kostenlose Broschüre zum Mitnehmen. m-e-d-i-a 41 / 07.2007

Hypotonie. Wenn der Blutdruck zu niedrig ist... kostenlose Broschüre zum Mitnehmen. m-e-d-i-a 41 / 07.2007 kostenlose Broschüre zum Mitnehmen Hypotonie Wenn der Blutdruck zu niedrig ist... m-e-d-i-a 41 / 07.2007 crossmed Edition Arzt und Patient im Gespräch Verlag Crossmed GmbH Oberer Schrannenplatz 9 88131

Mehr

Und Sie? Ich messe Blutdruck mit Geräten von boso.

Und Sie? Ich messe Blutdruck mit Geräten von boso. Premium-Qualität für die Gesundheit Ich messe Blutdruck mit Geräten von boso. Und Sie? Vertrauen auch Sie bei der Selbstmessung auf die Marke, mit der 77 % aller deutschen Ärzte arbeiten. Die optimale

Mehr

Mein persönliches Bluthochdruck-Tagebuch.

Mein persönliches Bluthochdruck-Tagebuch. www.aliud.de Mein persönliches Bluthochdruck-Tagebuch. Name Gesunde Kompetenz. Editorial Liebe Patientin, lieber Patient, wenn Sie unter Bluthochdruck leiden, ist das Führen eines Tagebuchs eine wertvolle

Mehr

Eigenschaften BD 4600

Eigenschaften BD 4600 BD 4600 Blutdruckmessgerät WHO Einstufung Arrhythmie Erkennung Dieses digitale Oberarm Blutdruckmessgerät ermittelt den Blutdruck und Puls nach WHO Standard und meldet Herzschlagunregelmäßigkeiten. Das

Mehr

Blutdruckmessgerät. egotest. Gebrauchsanweisung

Blutdruckmessgerät. egotest. Gebrauchsanweisung Blutdruckmessgerät egotest Gebrauchsanweisung Vorbemerkungen: Dieses Blutdruckmessgerät entspricht den europäischen Anforderungen, die dem Medizinproduktegesetz zugrundeliegen (Zeichen: CE), sowie der

Mehr

Kreislauf + EKG Versuchsprotokoll

Kreislauf + EKG Versuchsprotokoll Name, Vorname:... Matr.Nr.:... Kreislauf EKG Versuchsprotokoll Diese WordDatei soll helfen, die Auswertung der Versuchsdaten zu strukturieren und zu erleichtern. Zu jedem Abschnitt finden Sie in roter

Mehr

Bluthochdruck systolischen Blutdruck diastolischer Blutdruck

Bluthochdruck systolischen Blutdruck diastolischer Blutdruck Bluthochdruck 1.Definition: Blutdruck gehört wie der Puls, die Atmung und die Körpertemperatur zu den sog. Vitalzeichen. Damit das Blut alle Organe und auch die kleinsten Kapillargefäße erreichen kann,

Mehr

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM: Akupunktur / Kräuter) Praktikum. Report and brief note of patient treated with TCM methods.

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM: Akupunktur / Kräuter) Praktikum. Report and brief note of patient treated with TCM methods. Praktikant Lehrer Behandlungsanfang Behandlungsende 1.Besprechung 2.Besprechung Beschreibung Referenzen Topic Herr Petit Nicolas Herr K.Y. Toh 2011, Januar 2011, Juni Report and brief note of patient treated

Mehr

Grundlagen der Medizinischen Klinik I + II. Dr. Friedrich Mittermayer Dr. Katharina Krzyzanowska

Grundlagen der Medizinischen Klinik I + II. Dr. Friedrich Mittermayer Dr. Katharina Krzyzanowska Grundlagen der Medizinischen Klinik I + II Dr. Friedrich Mittermayer Dr. Katharina Krzyzanowska 1 Was ist Bluthochdruck? Der ideale Blutdruck liegt bei 120/80 mmhg. Bluthochdruck (Hypertonie) ist eine

Mehr

Blutdruck-Überwachung

Blutdruck-Überwachung Vollautomatische Handgelenk Blutdruck-Überwachung Große LCD Anzeige 2 x 90 Speicher IHB Anzeiger WHO Anzeiger Modell: U60BH (Turobot 2451) Monitor Gestaltung Gerät LCD-Anzeige MEMORY-Taste Batterieabdeckung

Mehr

KURZ & KNAPP. Fibromyalgie-Syndrom. Die wichtigsten Informationen über Ihre Erkrankung leicht verständlich zusammengefasst.

KURZ & KNAPP. Fibromyalgie-Syndrom. Die wichtigsten Informationen über Ihre Erkrankung leicht verständlich zusammengefasst. KURZ & KNAPP Fibromyalgie-Syndrom Die wichtigsten Informationen über Ihre Erkrankung leicht verständlich zusammengefasst. Sie haben von Ihrem Arzt erfahren, dass Sie das Fibromyalgie-Syndrom haben. Es

Mehr

Pressemitteilung. Bluthochdruck Daten & Fakten* Häufigkeit

Pressemitteilung. Bluthochdruck Daten & Fakten* Häufigkeit Pressemitteilung Bluthochdruck Daten & Fakten* Häufigkeit Nach Schätzungen haben in Deutschland zwischen 18** und 35*** Millionen Menschen einen zu hohen Blutdruck. 30 bis 40 % der erwachsenen Bevölkerung

Mehr

Famulaturvorbereitung. Station Blutdruckmessung, 24 Stunden Blutdruck- Messung und Ankle-Brace Index in der Hausarztpraxis

Famulaturvorbereitung. Station Blutdruckmessung, 24 Stunden Blutdruck- Messung und Ankle-Brace Index in der Hausarztpraxis Technische Universität München Fakultät für Medizin Klinikum rechts der Isar Univ.-Prof. Dr. med. A. Schneider Famulaturvorbereitung Station Blutdruckmessung, 24 Stunden Blutdruck- Messung und Ankle-Brace

Mehr

Mein Blutdruckpass. Mit freundlicher Unterstützung von. morgens mittags abends Beginn Medikation. Medikament(e) PRN 2015/16 108

Mein Blutdruckpass. Mit freundlicher Unterstützung von. morgens mittags abends Beginn Medikation. Medikament(e) PRN 2015/16 108 Medikament(e) Mein Blutdruckpass morgens mittags abends Beginn Medikation 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Mit freundlicher Unterstützung von 11 12 PRN 2015/16 108 10 Persönliche Daten Name Donnerstag Freitag Samstag

Mehr

Meinem Herzen zuliebe INITIATIVE. www.pulsgesund.de. Mein persönliches Herztagebuch

Meinem Herzen zuliebe INITIATIVE. www.pulsgesund.de. Mein persönliches Herztagebuch Meinem Herzen zuliebe INITIATIVE www.pulsgesund.de Mein persönliches Herztagebuch Editorial Dr. Norbert Smetak Schirmherr der Initiative Pulsgesund INITIATIVE www.pulsgesund.de Bundesvorsitzender des Bundesverbandes

Mehr

Rudolf Öller: Lab of Tomorrow (Blutdruck- und Pulsmessung)

Rudolf Öller: Lab of Tomorrow (Blutdruck- und Pulsmessung) Rudolf Öller: Lab of Tomorrow (Blutdruck- und Pulsmessung) In einem Workshop wurde am Bundesgymnasium Bregenz Blumenstraße untersucht, ob und in welcher Weise Blutdruckmessgeräte und Pulsmesser im Unterricht

Mehr

Klinische Validierungen von Blutdruckmessgeräten Darauf sollten Sie achten

Klinische Validierungen von Blutdruckmessgeräten Darauf sollten Sie achten Klinische Validierungen von Blutdruckmessgeräten Darauf sollten Sie achten klinisch validiert Klinische Validierung Was heißt das? Grundsätzlich müssen Blutdruckmessgeräte eine klinische Validierung vorweisen

Mehr

Naturwissenschaft und Technik Modul Technikanalyse. Blutdruckmessgerät 1. Grundlagen und Handhabung

Naturwissenschaft und Technik Modul Technikanalyse. Blutdruckmessgerät 1. Grundlagen und Handhabung Grundlagen: 1. Grundlagen und Handhabung 1. Blutkreislauf und Blutdruck Der Blutkreislauf ist in den Lungen- und Körperkreislauf gegliedert. Vom Herz aus fließt das Blut durch Arterien und Kapillaren.

Mehr

BLUTHOCHDRUCK UND NIERE

BLUTHOCHDRUCK UND NIERE BLUTHOCHDRUCK UND NIERE Hilfreiche Informationen zu Ihrer Nierengesundheit Bluthochdruck und Niere Die Nieren sind die Organe unseres Körpers, die den Blutdruck regeln. Der Blutdruck ist der Druck, der

Mehr

boso Germany Und Sie? Ich messe Blutdruck mit Geräten von boso. Premium-Qualität essgeräte für die Selbstmessung

boso Germany Und Sie? Ich messe Blutdruck mit Geräten von boso. Premium-Qualität essgeräte für die Selbstmessung Ich messe Blutdruck mit Geräten von boso. Und Sie? Vertrauen auch Sie bei der Selbstmessung auf die Marke, mit der 77 % aller deutschen Ärzte arbeiten. essgeräte für die Selbstmessung Premium-Qualität

Mehr

Herztöne und Herzfrequenz

Herztöne und Herzfrequenz und Herzfrequenz Sicherlich hat ein Arzt bei dir schon einmal die abgehört und deinen Puls oder Blutdruck gemessen. Um herauszufinden, welche Informationen der Arzt dabei erhält, darfst du zusammen mit

Mehr

boso Germany Und Sie? Ich messe Blutdruck mit Geräten von boso. Premium-Qualität essgeräte für die Selbstmessung

boso Germany Und Sie? Ich messe Blutdruck mit Geräten von boso. Premium-Qualität essgeräte für die Selbstmessung Ich messe Blutdruck mit Geräten von boso. Und Sie? Vertrauen auch Sie bei der Selbstmessung auf die Marke, mit der 77 % aller deutschen Ärzte arbeiten. essgeräte für die Selbstmessung Premium-Qualität

Mehr

Hausaufgaben für Patienten mit Bluthochdruck

Hausaufgaben für Patienten mit Bluthochdruck Hausaufgaben für Patienten Band 9 Burkhard Weisser / Thomas Mengden Hausaufgaben für Patienten mit Bluthochdruck 10 goldene Tipps zur Vorbeugung und zum Selbst-Management Empfohlen durch die Deutsche Hochdruckliga

Mehr

- Herz unter Druck- Herzwoche der Deutschen Herzstiftung Stadtwerke Bochum

- Herz unter Druck- Herzwoche der Deutschen Herzstiftung Stadtwerke Bochum Herzwoche der Deutschen Herzstiftung 2011 - Herz unter Druck- Stadtwerke Bochum 23.11.2011 Dr. med. H.-J. Christofor Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie Hypertensiologe - DHL - hausärztliche Versorgung

Mehr

boso Germany Und Sie? Ich messe Blutdruck mit Geräten von boso. Premium-Qualität essgeräte für die Selbstmessung

boso Germany Und Sie? Ich messe Blutdruck mit Geräten von boso. Premium-Qualität essgeräte für die Selbstmessung Ich messe Blutdruck mit Geräten von boso. Und Sie? Vertrauen auch Sie bei der Selbstmessung auf die Marke, mit der 77 % aller deutschen Ärzte arbeiten. essgeräte für die Selbstmessung Premium-Qualität

Mehr

Tipp: Online ausfüllen und speichern mit https://www.pdfescape.com/ Name Alter Wohnort Beruf/Tätigkeit Schilddrüsenunterfunktion?

Tipp: Online ausfüllen und speichern mit https://www.pdfescape.com/ Name Alter Wohnort Beruf/Tätigkeit Schilddrüsenunterfunktion? Tipp: Online ausfüllen und speichern mit https://www.pdfescape.com/ Name Alter Wohnort Beruf/Tätigkeit Schilddrüsenunterfunktion? keine* Verdacht* diagnostiziert bei Hashimoto *Aufwachtemperatur messen,

Mehr

boso Germany Und Sie? Ich messe Blutdruck mit Geräten von boso. Premium-Qualität essgeräte für die Selbstmessung

boso Germany Und Sie? Ich messe Blutdruck mit Geräten von boso. Premium-Qualität essgeräte für die Selbstmessung Ich messe Blutdruck mit Geräten von boso. Und Sie? Vertrauen auch Sie bei der Selbstmessung auf die Marke, mit der 77 % aller deutschen Ärzte arbeiten. essgeräte für die Selbstmessung Premium-Qualität

Mehr

Messen Sie Ihren Blutdruck richtig!

Messen Sie Ihren Blutdruck richtig! Blutdruck optimal - Leben vital! Messen Sie Ihren Blutdruck richtig! D A S M Ü S S E N S I E V O N I H R E M B L U T D R U C K U N D B L U T D R U C K M E S S G E R Ä T E N W I S S E N Gefördert durch

Mehr

boso Germany Und Sie? Ich messe Blutdruck mit Geräten von boso. Premium-Qualität essgeräte für die Selbstmessung

boso Germany Und Sie? Ich messe Blutdruck mit Geräten von boso. Premium-Qualität essgeräte für die Selbstmessung Ich messe Blutdruck mit Geräten von boso. Und Sie? Vertrauen auch Sie bei der Selbstmessung auf die Marke, mit der 77 % aller deutschen Ärzte arbeiten. essgeräte für die Selbstmessung Premium-Qualität

Mehr

Ihr mobiler Gesundheitscheck.

Ihr mobiler Gesundheitscheck. Ihr mobiler Gesundheitscheck. Innovative Gesundheitsprodukte für Ihr iphone. So einfach funktionierts. Medisana VitaDock ist das ideale Zubehör für Gesundheitsbewusste, die ihre Körperfunktionen regelmäßig

Mehr

Blutdruckmessgerät. egotest. Gebrauchsanweisung

Blutdruckmessgerät. egotest. Gebrauchsanweisung Blutdruckmessgerät egotest Gebrauchsanweisung Vorbemerkungen: Dieses Blutdruckmessgerät entspricht den europäischen Vorschriften, die dem Medizinproduktegesetz zugrundeliegen (Zeichen: CE), sowie der Europanorm

Mehr

Prüfung - Sanitätshelfer (San-A)

Prüfung - Sanitätshelfer (San-A) Prüfung - Sanitätshelfer (San-A) Punktzahl: Nachprüfung Bestanden nicht bestanden Name, Vorname Unterschrift des Prüfers Diese Prüfung dient der Feststellung des Wissens als Sanitätshelfer. Die Fragen

Mehr

Koronare Herzkrankheit und Sport

Koronare Herzkrankheit und Sport Sport Katja Koormann Koronare Herzkrankheit und Sport Studienarbeit 1 1 Einleitung... 1 2 Pathophysiologische Grundlagen... 2 2.1 Symptome und Diagnostik der KHK... 3 3 Risikofaktoren und Vorbeugung...

Mehr

Definition: Der Blutdruck, was ist das eigentlich?

Definition: Der Blutdruck, was ist das eigentlich? Definition: Der Blutdruck, was ist das eigentlich? Die Blutgefäße des Körpers bilden ein weit verzweigtes flexibles Rohrsystem. Das Herz pumpt das sauerstoffreiche Blut mit den gelösten Nährstoffen durch

Mehr

Was Sie über Herzinsuffizienz (Herzschwäche) wissen sollten.

Was Sie über Herzinsuffizienz (Herzschwäche) wissen sollten. Was Sie über Herzinsuffizienz (Herzschwäche) wissen sollten. die Ergebnisse meiner Untersuchungen zeigen, dass Sie an einer Herzinsuffizienz leiden. Eine Herzinsuffizienz ist eine der häufigsten Erkrankungen

Mehr

Erstcheck. Max Mustermann. getestet am 13.03.2008

Erstcheck. Max Mustermann. getestet am 13.03.2008 Erstcheck Max Mustermann getestet am 13.03.2008 Erstcheck für Max Mustermann vom 13.03.2008 2 Max Mustermann * 01.01.1977, (31 Jahre) Größe: Gewicht: 175 cm 86 Kg getestet von medo.check Entwickler BMI

Mehr

Erstcheck. H. Mustermann

Erstcheck. H. Mustermann Erstcheck H. Mustermann getestet am 02.10.2012 2 H. Mustermann * 07.07.1977 (35 Jahre) Größe: Gewicht: 175 cm 82 Kg getestet von Sven Gottschalk BMI Der Bodymaßindex ist eine errechnete Größe aus Gewicht

Mehr

Bluthochdruck. Was ist Blutdruck?

Bluthochdruck. Was ist Blutdruck? Bluthochdruck Was ist Blutdruck? Das Herz arbeitet wie eine Pumpe: Indem sich der Herzmuskel zusammenzieht, pumpt es das Blut durch die Schlagadern (Arterien) des Körpers. Diese setzen dem hineindrängenden

Mehr

Was will das Saarbrücker Herzprojekt? Über den Herzinfarkt, seine Symptome und Ursachen informieren!

Was will das Saarbrücker Herzprojekt? Über den Herzinfarkt, seine Symptome und Ursachen informieren! Was will das Saarbrücker projekt? Über den infarkt, seine Symptome und Ursachen informieren! Entscheidungshilfen für den Notfall bieten! Die Zeit von Schmerzbeginn bis zum Erreichen des Krankenhauses verkürzen

Mehr

Experimentieren im Biologieunterricht

Experimentieren im Biologieunterricht Experimentieren im Biologieunterricht Experimentieren (Thema 2) Fachdidaktik Biologie Prof. Dr. Frank Horn Hauptseminar Grundlagen der Biologiedidaktik I (WS2004/05) Thema: Experimentieren im Biologieunterricht

Mehr

EIGENMOBILISATIONS- TECHNIKEN FÜR DIE SCHULTER

EIGENMOBILISATIONS- TECHNIKEN FÜR DIE SCHULTER EIGENMOBILISATIONS- TECHNIKEN FÜR DIE SCHULTER HIRSLANDEN A MEDICLINIC INTERNATIONAL COMPANY EIGENMOBILISATION DER SCHULTER AUS RÜCKENLAGE IN RICHTUNG KOPF Rückenlage, Beine angestellt Je nach Wohlbefinden:

Mehr

EINLEITUNG. Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen! Verpackung

EINLEITUNG. Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen! Verpackung EINLEITUNG Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen! Wir gratulieren Ihnen zu Ihrem neuen Blutdruckgerät und sind überzeugt, dass Sie mit diesem modernen Gerät zufrieden sein werden. Um eine stets optimale Funktion

Mehr

Ernährung bei Bluthochdruck. Dipl. Oec. Yvonne Leonhardt

Ernährung bei Bluthochdruck. Dipl. Oec. Yvonne Leonhardt Ernährung bei Bluthochdruck Dipl. Oec. Yvonne Leonhardt Übergewicht im Vergleich Die BMI Entwicklung seit 50 Jahren Ernährungssituation Ernährungsmitbedingte Erkrankungen pro 1000 Metabol.Syndrom Diabetes

Mehr

Kompetenzfeld Hypertonie. Herzzentrum der Universität zu Köln Klinik III für Innere Medizin Priv.-Doz. Dr. R. Pfister

Kompetenzfeld Hypertonie. Herzzentrum der Universität zu Köln Klinik III für Innere Medizin Priv.-Doz. Dr. R. Pfister Kompetenzfeld Hypertonie Herzzentrum der Universität zu Köln Klinik III für Innere Medizin Priv.-Doz. Dr. R. Pfister Kompetenzfeld Hypertonie Lernziele Die Studierenden sollen die Gründe für die Hypertoniebehandlung

Mehr

Gebrauchsanweisung. Manual del Usuario. Instructions. Instrucciones para el uso. Mode d emploi. medistar S

Gebrauchsanweisung. Manual del Usuario. Instructions. Instrucciones para el uso. Mode d emploi. medistar S Gebrauchsanweisung User Instructions Mode d emploi Manuale Instructions di istruzioni for use Manual del Usuario Instrucciones para el uso medistar S Lieferumfang Garantie-Information 1 Blutdruckmessgerät

Mehr

Zeichnen mit Word. 1. Symbolleiste Zeichnen sichtbar machen...2. 2. Vorbereiten der Seite...2. 3. Zeichnen von Linien und Flächen...

Zeichnen mit Word. 1. Symbolleiste Zeichnen sichtbar machen...2. 2. Vorbereiten der Seite...2. 3. Zeichnen von Linien und Flächen... Zeichnen mit Word Inhaltsverzeichnis 1. Symbolleiste Zeichnen sichtbar machen...2 2. Vorbereiten der Seite...2 3. Zeichnen von Linien und Flächen...3 4. Zeichnen von Flächen mit AutoFormen...3 5. Zeichnen

Mehr