Stellantriebe für Luftklappen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Stellantriebe für Luftklappen"

Transkript

1 4 614 OpenAir T Stellantriebe für Luftklappen Drehversion mit Federrücklauf, / / AC 230 V GA..1 Elektromotorische Drehantriebe für Zweipunkt-, Dreipunkt- und stetig wirkende Steuerung, Nenndrehmoment 7 Nm, mit Federrücklauf für Notstellfunktion, selbstzentrierender Achsadapter, Arbeitsbereich mechanisch einstellbar zwischen , vorverdrahtet mit Anschlusskabeln von 0,9 m Standardlänge. Typenspezifische Varianten mit einstellbarem Startpunkt und Arbeitsbereich für das Stellsignal, Stellungsmelder, Rückführpotentiometer und einstellbaren Hilfsschaltern für Zusatzfunktionen. Vorbemerkung Dieses Datenblatt vermittelt eine Kurzübersicht dieser Stellantriebe. Eine ausführliche Beschreibung mit Angaben zur Sicherheit, Hinweise zur Projektierung, ontage- und Inbetriebnahme der Antriebe finden Sie in der Dokumentation "Technische Grundlagen" C2Z4614de. Anwendung Für Klappenflächen bis zu ca. 1,5 m 2, je nach Gängigkeit In Lüftungsabschnitten, in denen der Antrieb bei Stromausfall in eine Notstellung (Nullstellung) gehen muss Für Klappen mit zwei Antrieben auf derselben Klappenachse (Powerpack) C2N4614de Building Technologies

2 Typenübersicht GA E 126.1E 321.1E 326.1E 131.1E 132.1E 136.1E 161.1E 163.1E 164.1E 166.1E Steuerungsart Zweipunktsteuerung Dreipunktsteuerung Stetig wirkende Steuerung Betriebsspannung Betriebsspannung AC 230 V Stellsignal Y DC V mit Kennlinienfunktion Uo, U Stellungsmelder U = Rückführpotentiometer 1 k X X X X X X X X X X X X X X X X X X X X Hilfsschalter (zwei) X X X X X - Powerpack (2 Antriebe) X X X X X X X Funktionen Typ GA12..1 / GA32..1 GA13..1 GA16..1 Steuerungsart Zweipunktsteuerung Dreipunktsteuerung Stetig wirkende Steuerung Stellsignal, mit einstellbarer Kennlinienfunktion Drehrichtung Notstellfunktion Stellungsanzeige: mechanisch Stellungsanzeige: elektrisch Hilfsschalter Powerpack (2 Antriebe) Drehwinkelbegrenzung DC V mit Startpunkt Arbeitsbereich Uo = V U = V Uhrzeiger- oder Gegenuhrzeigersinn ist abhängig von der ontagelage auf der Klappenachse......und von der Ansteuerung. Bei Stromausfall oder Abschalten der Betriebsspannung bringt die Rückstellfeder den Antrieb in die mechanische Nullstellung. Drehwinkelpositionsanzeige mittels Stellungsanzeiger. Das Rückführpotentiometer kann zur Stellungsanzeige an eine externe Spannungsquelle angeschlossen werden. Proportional zum Drehwinkel wird eine Ausgangsspannung U = generiert. Die Schaltpunkte der Hilfsschalter A und B können unabhängig voneinander von in 5 Schritten eingestellt werden. Durch ontieren von zwei gleichen Antriebstypen auf derselben Klappenachse kann doppeltes Drehmoment erreicht werden. Nicht erlaubt Der Drehwinkel des Achsadapters kann mechanisch in 5 -Schritten begrenzt werden. Bestellung Hinweis Lieferung Zubehör, Ersatzteile Das Potentiometer kann nicht nachträglich eingebaut werden. Bestellen Sie deshalb denjenigen Typ, welcher die Option enthält. Lose Teile wie Achsadapter mit Stellungsanzeiger und übriges ontagematerial zum Antrieb, werden im nicht montierten Zustand geliefert. Zur Funktionserweiterung der Antriebe steht diverses Zubehör zur Verfügung, wie z.b. externer Hilfsschalter, Dreh/Linearaufbausätze und Wetterschutzhaube, siehe Datenblatt N /6

3 Technische Daten Speisung (SELV/PELV) Speisung AC 230 V Funktionsdaten Stellsignal für GA13..1 Stellsignal für GA16..1, Kennlinienfunktionen für GA161.1, 166.1, für GA163.1, 164.1, Stellungsmelder für GA16..1, Rückführpotentiometer für GA132.1 Hilfsschalter für GA..6.1, Anschlusskabel Gehäuseschutzart Schutzklasse Umweltbedingungen Normen und Richtlinien Abmessungen Gewicht Betriebsspannung AC / Frequenz Betriebsspannung DC Leistungsaufnahme GA1..1: Antrieb dreht GA12..1, 13..1: Haltezustand GA16..1: Haltezustand Betriebsspannung / Frequenz Leistungsaufnahme GA32..1: Antrieb dreht Haltezustand Nenndrehmoment aximales Drehmoment (bei Blockierung) Nenndrehwinkel / aximaler Drehwinkel Laufzeit für Drehwinkel 90 (bei otorbetrieb) Schliesszeit mit Rückstellfeder (bei Stromausfall) Schaltstrom (bei / ) für "Öffnen"/"Schliessen" (Adern 6,7) Eingangsspannung Y (Adern 8-2) ax. zulässige Eingangsspannung Eingangsspannung Y (Adern 8-2) Nicht einstellbare Kennlinienfunktion Einstellbare Kennlinienfunktion Startpunkt Uo Arbeitsbereich U Ausgangsspannung U (Adern 9-2) max. Ausgangsstrom Widerstandsänderung (Adern P1-P2) Belastung AC Speisung Schaltspannung Nennstrom ohmisch / induktiv DC Speisung Schaltspannung Nennstrom Schaltbereich der Hilfsschalter / Einstellschritte Querschnitt Standardlänge 20 % / 50/60 Hz 20 % AC: 5 VA / 3,5 W // DC: 3,5 W AC/DC: 2 W AC/DC: 2,5 W AC 230 V 10 % / 50/60 Hz 7 VA / 4,5 W 3,5 W 7 Nm 21 Nm 90 / s 15 s typisch 8 ma DC 35 V DC V DC V DC V DC 1 ma < 1 W AC V 6 A / 2 A DC V DC 2 A / 5 0,75 mm 2 0,9 m Schutzart nach EN (ontagehinweis beachten) IP 54 Isolationsschutzklasse AC/DC 24 V, Rückführpotentiometer AC 230 V, Hilfsschalter Betrieb / Transport Temperatur Feuchte (ohne Betauung) Produktesicherheit: Automatische elektrische Regel- und Steuergeräte für den Hausgebrauch und ähnliche Anwendungen Elektromagnetische Verträglichkeit (Einsatzbereich) EU-Konformität (CE) RC Konformität Produktumweltdeklaration 2) EN lll ll IEC / IEC C / C < 95% r. F. / < 95% r. F. EN (Wirkungsweise Typ 1) Für Wohn-, Gewerbe- und Industrieumgebung ) ) CE1E4614en 1) Antrieb B x H x T (siehe assbild) 81 x 192 x 63 mm Klappenachse: rund / 4-kant min. Achslänge / mm 20 mm Ohne Verpackung: GA1..1 / GA ,2 kg / 1,3 kg 1) Die Dokumente können unter bezogen werden 2) Die Produktumweltdeklaration enthält Daten zur umweltverträglichen Gestaltung und Bewertung (RoHS-Konformität, stoffliche Zusammensetzung, Verpackung, Umweltnutzung und Entsorgung) 3/6

4 Entsorgung Das Gerät gilt für die Entsorgung als Elektronik-Altgerät im Sinne der Europäischen Richtlinie 2012/19/EU und darf nicht als Haushaltmüll entsorgt werden. Entsorgen Sie das Gerät über die dazu vorgesehenen Kanäle. Beachten Sie die örtliche und aktuell gültige Gesetzgebung. Geräteschaltpläne GA12..1 / GA32..1 GA13..1 GA16..1 Zweipunktsteuerung Dreipunktsteuerung Stetig wirkende Steuerung V / 6 (2) A DC V / 2 A / V GA S1 S4 (G) A B (G0) 4614G02 2 S2 S3 S5 S6 AC 230 V V / 6 (2) A GA S1 S4 (L) A B GA13..1 AC 0 V (G) (Y2) SELV/PELV P1 P2 P3 S1 S4 (Y1) (G0) (a) (b) (c) 100% 1 2 S2 S3 S5 S6 0% V / 6 (2) A DC V / 2 A A B 4614G04 GA16..1 SELV/PELV AC V / 6 (2) A DC V / 2 A 1 8 S1 S4 (G) (G0) (Y) 100% 0% (U) A 2 9 S2 S3 S5 S6 B 4614G01 (N) 4 S2 S3 S5 S6 4614G03 Kabelbezeichnungen Anschluss Antriebe Kabel Code Nr. Farbe Abkürzung Bedeutung G 1 rot RD System Potential /DC V G0 2 schwarz BK Systemnull Y1 6 Violet VT Stellsignal AC 0 V//DC V, "öffnen" Y2 7 Orange OG Stellsignal AC 0 V//DC V, "schliessen" Y 8 grau GY Stellsignal, V U 9 rosa PK Stellungsanzeige Antriebe L 3 braun BN Phase AC 230 V AC 230 V N 4 blau BU Nulleiter Hilfsschalter Q11 S1 grau/rot GY RD Schalter A Eingang Q12 S2 grau/blau GY BU Schalter A Ruhekontakt Q14 S3 grau/rosa GY PK Schalter A Schliesskontakt Q21 S4 schwarz/rot BK RD Schalter B Eingang Q22 S5 schwarz/blau BK BU Schalter B Ruhekontakt Q24 S6 schwarz/rosa BK PK Schalter B Schliesskontakt Rückführ- a P1 weiss/rot WH RD Potentiometer % (P1-P2) potentiometer b P2 weiss/blau WH BU Potentiometer Abgriff c P3 weiss/rosa WH PK Potentiometer % (P3-P2) 4/6

5 assbild ,6 20 GA...1 Ø 5 ø 6,4...20,5 6, Verdrehsicherung de 81 31,5 Ø10, Taptite 6 x asse in mm 5/6

6 Herausgegeben von: Siemens Schweiz AG Building Technologies Division International Headquarters Gubelstrasse Zug Schweiz Tel Siemens Schweiz AG, 2004 Liefermöglichkeiten und technische Änderungen vorbehalten 6/6

Stellantriebe für Luftklappen

Stellantriebe für Luftklappen 4 613 OpenAir T Stellantriebe für Luftklappen Drehversion mit Federrücklauf, / DC 24 48 V / AC 230 V GCA...1 Elektromotorische Drehantriebe für Zweipunkt-, Dreipunkt- und stetig wirkende Steuerung, Nenndrehmoment

Mehr

Stellantriebe für Brand- und Rauchschutzklappen

Stellantriebe für Brand- und Rauchschutzklappen 4 617 OpenAir TM Stellantriebe für Brand- und Rauchschutzklappen GGA126.1E/.. GGA326.1E/.. Elektromotorische Drehantriebe für Zweipunktsteuerung, Nenndrehmoment 18 Nm, mit Federrücklauf für Notstellfunktion,

Mehr

Elektrische Daten Nennspannung AC 24 V, 50/60 Hz DC 24 V

Elektrische Daten Nennspannung AC 24 V, 50/60 Hz DC 24 V echnisches Datenblatt NM4A-SR-P Stetiger Klappenantrieb für das Verstellen von Luftklappen in haustechnischen Lüftungs- und Klimaanlagen Luftklappengrösse bis ca. m Drehmoment Nm Nennspannung AC/DC 4 V

Mehr

USB-KNX-Schnittstelle

USB-KNX-Schnittstelle USB-KNX-Schnittstelle OCI702 USB-KNX-Schnittstelle mit Kabeln und Servicetasche Die USB-KNX-Schnittstelle OCI702 dient als USB-KNX-Verbindung für den Tool- Zugriff mit einem Microsoft Windows PC auf ein

Mehr

ilfsschalter Sicherheit Schutzklasse III Schutzkleinspannung UL Class 2 Supply Bemessungsstossspannung Antrieb

ilfsschalter Sicherheit Schutzklasse III Schutzkleinspannung UL Class 2 Supply Bemessungsstossspannung Antrieb echnisches Datenblatt F24A-S2 antrieb mit otstellfunktion für das Verstellen von uftklappen in haustechnischen Anlagen uftklappengrösse bis ca 2 m 2 Drehmoment 10 m ennspannung AC/DC A/D 24 V Ansteuerung:

Mehr

Klappenstellantrieb CM 24-F

Klappenstellantrieb CM 24-F Klappenstellantrieb CM 24-F Version 1.00.2007 Beschreibung Klappenstellantrieb CM 24-F Der Klappenstellantrieb CM 24-F eignet sich für das Verstellen von Luftklappen in haustechnischen Lüftungs- und Klimaanlagen

Mehr

Kompakt-Stellmotore mit Federrücklauf M9208 mit 8 Nm

Kompakt-Stellmotore mit Federrücklauf M9208 mit 8 Nm Kompakt-Stellmotore mit Federrücklauf M9208 mit 8 Nm Anwendung Diese Stellmotore mit Federrücklauf sind insbesondere zur Regelung von Klappen in Lüftungsund Klimageräten vorgesehen. Sie bieten folgende

Mehr

2. A12 / LMC-F-1 / D -CD

2. A12 / LMC-F-1 / D -CD neu ergänzt... ersetzt 2. A1-90122 - D BC Stellantriebe für Heizung, Lüftung, Klima 2. A12 / LMC-F-1 / D -CD Klappenantriebe LMC...-F (mit schneller Laufzeit) Formschluss-Ausführungen OEM at020901 at004707

Mehr

2. A12 / LM-F-1 / D -CD

2. A12 / LM-F-1 / D -CD neu ergänzt... ersetzt 2. A1-90122 - D BC Stellantriebe für Heizung, Lüftung, Klima at004707 2. A12 / LM-F-1 / D -CD Klappenantriebe LM...-F Formschluss-Ausführungen OEM at001707 at019901 Auswahl-abelle

Mehr

ERF910. Funk-Repeater. Synco living

ERF910. Funk-Repeater. Synco living 2 704 Synco living Funk-Repeater ERF910 Drahtloser Funk-Repeater zur Anlagenerweiterung Funk-Kommunikation basierend auf KNX Standard (868 MHz bidirektional) 2 V AC Netzbetrieb (mit externem Steckernetzteil)

Mehr

MVN Stellmotor FÜR VBG REGELKUGELHÄHNE (DN15 BIS DN32) TECHNISCHE DATEN ANWENDUNG MERKMALE PRODUKT-DATENBLATT. Regelkugelhahn Drehwinkel 90 ± 3.

MVN Stellmotor FÜR VBG REGELKUGELHÄHNE (DN15 BIS DN32) TECHNISCHE DATEN ANWENDUNG MERKMALE PRODUKT-DATENBLATT. Regelkugelhahn Drehwinkel 90 ± 3. MVN Stellmotor FÜR VBG REGELKUGELHÄHNE (DN15 BIS DN32) ANWENDUNG Regelkugelhahn-Stellmotoren MVN 3 Nm in Verbindung mit VBG2 2-Wege- und VBG3 3-Wege-Regelkugelhähnen regeln Warm- und Kaltwasser mit einem

Mehr

Elektromotorische Stellantriebe

Elektromotorische Stellantriebe OEM Elektromotorische Stellantriebe SSY319... für Ventile VXG48..., VXB489R..., VXI48... VVP459..., VXP459..., VMP459..., VVG549... Betriebsspannung AC 230 V, Stellsignal 3-Punkt Stellkraft 300 N Handverstellung

Mehr

HCW3.2. Chipkarten-Kodierer HOTEL SOLUTION

HCW3.2. Chipkarten-Kodierer HOTEL SOLUTION s 6 340 HOTEL SOLUTION Chipkarten-Kodierer HCW3.2 Chipkarten-Kodierer / -Leser mit LCD-Anzeige Kodieren des Zutrittskodes auf die Chipkarte Lesen des Zutrittskodes von der Chipkarte Ansteuerung von der

Mehr

Servicekoffer mit Software und Serviceinterface

Servicekoffer mit Software und Serviceinterface 5 655 Servicetool Servicekoffer mit Software und Serviceinterface Ab ACS790 V9.00 OCI700.1 Das Servicetool besteht aus einem Servicekoffer in dem die Software ACS790 als CD-ROM enthalten ist sowie das

Mehr

Drosselklappen PN6, PN10, PN16

Drosselklappen PN6, PN10, PN16 4 131 ACVATIX Drosselklappen PN6, PN10, PN16 VKF41.. Gehäuse aus Grauguss EN-GJL-2 DN 40 200 k vs 4000 m 3 /h Zum Einbau zwischen Flansche PN 6, PN 10, PN 16 nach ISO 7005 Metallisch dichtend Drehwinkel

Mehr

VBF21.. Dreiweghähne PN6. Serie 02: DN40 und DN50 Serie 01: DN

VBF21.. Dreiweghähne PN6. Serie 02: DN40 und DN50 Serie 01: DN 4 241 Serie 02: DN40 und DN50 Serie 01: DN 65...150 Dreiweghähne PN6 VBF21.. Dreiweghähne PN6 mit Flansch-Anschlüssen Grauguss EN-GJL-250 DN 40...150 k vs 25...820 m 3 /h Drehwinkel 90 Flansch-Anschlüsse

Mehr

Einstellbar für Systeme mit nur Heiz- oder nur Kühlfunktionen

Einstellbar für Systeme mit nur Heiz- oder nur Kühlfunktionen 3 563 RAA31 RAA31.16 RAA31.26 Raumthermostate Einstellbar für Systeme mit nur Heiz- oder nur Kühlfunktionen RAA31.. Raumthermostat mit manuellem EIN / AUS-Schalter Zweipunkt-Regelverhalten Schaltspannung

Mehr

OpenAir Drehantriebe ohne Federrücklauf GEB 1 Technische Grundlagen

OpenAir Drehantriebe ohne Federrücklauf GEB 1 Technische Grundlagen OpenAir Drehantriebe ohne Federrücklauf GEB 1 Technische Grundlagen CM2Z4621de 04.02.2005 Building Technologies HVAC Products 2/34 HVAC Products 04.02.2005 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung...5 1.1 Änderungsnachweis...5

Mehr

Einstellbar für Systeme mit nur Heiz- oder nur Kühlfunktionen

Einstellbar für Systeme mit nur Heiz- oder nur Kühlfunktionen 3 563 RAA31 RAA31.16 RAA31.26 Raumthermostaten Einstellbar für Systeme mit nur Heiz- oder nur Kühlfunktionen RAA31... Raumthermostat mit manuellem EIN / AUS-Schalter Zweipunkt-Regelverhalten Schaltspannung

Mehr

QAC... FW-T1G. Witterungsfühler

QAC... FW-T1G. Witterungsfühler 1 811 1811P01 Witterungsfühler QAC... FW-T1G Passive Fühler zur Erfassung der Außentemperatur und in geringem Maße Sonneneinstrahlung, Wind und Wandtemperatur. Verwendungsbereich -40/50 +70 C / 5 95 %

Mehr

AEW310.2. M-Bus Impulsadapter. Building Technologies. CE1N5383de 2016-02-12

AEW310.2. M-Bus Impulsadapter. Building Technologies. CE1N5383de 2016-02-12 5 383 M-Bus Impulsadapter AEW310.2 Der Impulsadapter erfasst und verarbeitet die Impulse von einem oder zwei Verbrauchszählern mit Impulsausgang und übermittelt die Daten in ein M-Bus Netzwerk. Die Parametrierung

Mehr

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt Technisches Datenblatt Drehantrieb SY-4--T Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 50 Nm Nennspannung AC 4 V Ansteuerung: Auf-Zu oder -Punkt Hilfsschalter Technische Daten Elektrische Daten Nennspannung

Mehr

A44 W0...W2: Motorantrieb

A44 W0...W2: Motorantrieb A44 W0...W2: Motorantrieb Ihr Vorteil für mehr Energieeffizienz Elektrische Abschaltung in Endposition zur Energieeinsparung Eigenschaften Betätigung von Stellgeräten wie Luftklappen, Schiebern, Drosselklappen

Mehr

Raumthermostaten. Typische Anwendungsgebiete: Geschäftsgebäude Wohngebäude Leichte Industriegebäude

Raumthermostaten. Typische Anwendungsgebiete: Geschäftsgebäude Wohngebäude Leichte Industriegebäude s 3 017 RAB31 RAB31.1 Raumthermostaten RAB31 Für Vierrohr-Ventilatorkonvektoren Raumthermostat mit Changeover-Schalter für Heizen oder Kühlen Zweipunkt-Regelverhalten Manuelle 3 Stufen-Ventilatorschaltung

Mehr

Anlegetemperaturfühler QAD2

Anlegetemperaturfühler QAD2 1 801 1801P01 Anlegetemperaturfühler QAD2 Anlegefühler zum Erfassen der Temperatur an Rohren. Verwendungsbereich -30 125/130 C / 5 95 % r. F. ohne Betauung (nicht geeignet für Kühlaggregate) Anwendung

Mehr

Rechner für absolute Feuchte und Enthalpie

Rechner für absolute Feuchte und Enthalpie 1 899 1899P01 Rechner für absolute Feuchte und Enthalpie AQF611 ikroprozessor-gesteuerter Wandler zum Errechnen der absoluten Feuchte, der Enthalpie und der Enthalpiedifferenz Anwendung In Lüftungs- und

Mehr

Fluidtechnik. Temperatur-Sensoren 1600. Intelligenter Temperatursensor Folientastatur, USB Opto Schnittstelle

Fluidtechnik. Temperatur-Sensoren 1600. Intelligenter Temperatursensor Folientastatur, USB Opto Schnittstelle Fluidtechnik Temperatur-Sensoren 1600 1 Abmessungen Ø38 x 118mm Temperatur Arbeitsbereich -40 bis +300 C Temperatur-Messbereich von -40 bis +300 C M12-dose für PT100-Widerstandsthermometer Analogausgang

Mehr

Elektrische Stellmotore mit Federrücklauf M9220 mit 20 Nm

Elektrische Stellmotore mit Federrücklauf M9220 mit 20 Nm Elektrische Stellmotore mit Federrücklauf M9220 mit 20 Nm Anwendung Regelung oder Fernsteuerung von Jalousieklappen sowie von Komponenten für RLT Anlagen. Die Stellmotore haben einen Federrücklauf. Es

Mehr

Luftklappenantrieb Modbus RTU

Luftklappenantrieb Modbus RTU s OpenAir Luftklappenantrieb Modbus RTU G..B111.1E/MO Luftklappenantrieb 5 / 10 Nm mit Modbus-Kommunikation GDB111.1E/MO Betriebsspannung AC 24 V, 5 Nm GLB111.1E/MO Betriebsspannung AC 24 V, 10 Nm Für

Mehr

Kanaltemperaturfühler

Kanaltemperaturfühler 1 761 1761P03 1761P01 1761P02 Montageflansch AQM63.0 QAM2110.040, QAM2120.040 QAM2120.200, QAM2120.600 Symaro Kanaltemperaturfühler QAM21... Passive Fühler zur Erfassung der Lufttemperatur in Luftkanälen.

Mehr

SEZ91.6. Interfaces. Anwendung

SEZ91.6. Interfaces. Anwendung 5 143 Interfaces Interface zwischen Phasenschnittregler und Stellgerät Eingang : DC 0... 20 Phs (Phasenschnitt) : Zwei Arbeitsbereiche für Magnetventile und für Klappenantriebe Ausgang DC 0...10 Kurzschluss-

Mehr

Dreiweghahnen PN10 mit Aussengewinde

Dreiweghahnen PN10 mit Aussengewinde 4 233 SERIE 02 Dreiweghahnen PN10 mit Aussengewinde VBG31.. Dreiweghahnen PN10 mit Aussengewinde-Anschlüssen Grauguss EN-GJL-250 Verschraubungen für DN 20...40 beigelegt k vs 6,3...25 m 3 /h Drehwinkel

Mehr

Widerstands-Messmodul

Widerstands-Messmodul s 8 176 8176P01 TX-I/O Widerstands-Messmodul TXM1.8P 8 Eingänge mit LED Signal / Störungs-Anzeige 8 Widerstands-Messeingänge, einzeln konfigurierbar für Widerstandsoder Temperaturmessung Speziell geeignet

Mehr

Leistungsverbrauch Betrieb Leistungsverbrauch Ruhestellung 0.2 W Leistungsverbrauch Ruhestellung 0 W bei Power off / Position Zu

Leistungsverbrauch Betrieb Leistungsverbrauch Ruhestellung 0.2 W Leistungsverbrauch Ruhestellung 0 W bei Power off / Position Zu Technisches Datenblatt CM24K-F-T- Klappenantrieb zu Modul SKM230- T-B12 für das Verstellen von Klappen in der technischen Gebäudeausrüstung Klappengrösse bis ca. 0.4 m² Nenndrehmoment 2 Nm Nennspannung

Mehr

Elektromotorische Stellantriebe für Ventile

Elektromotorische Stellantriebe für Ventile s 4 501 ACVATIX Elektromotorische Stellantriebe für Ventile mit 20 mm Hub SAX.. SAX31.. Betriebsspannung AC 230 V, Stellsignal 3-Punkt SAX61.. Betriebsspannung AC/DC 24 V, Stellsignal 0 10 V, 4 20 ma SAX81..

Mehr

BVA5.1: Drehantrieb mit Universal-Technologie für Kugelhahn

BVA5.1: Drehantrieb mit Universal-Technologie für Kugelhahn BVA5.1: Drehantrieb mit Universal-Technologie für Kugelhahn Ihr Vorteil für mehr Energieeffizienz Automatische Adaption an Kugelhahn, präzises Ansteuern und hohe Energieeffizienz mit niedrigsten Laufgeräuschen.

Mehr

QLS60. Sonnenfühler. Fühler zum Erfassen der Sonneneinstrahlung Spannungsausgang DC V Stromausgang für Zweileitertechnik 4...

QLS60. Sonnenfühler. Fühler zum Erfassen der Sonneneinstrahlung Spannungsausgang DC V Stromausgang für Zweileitertechnik 4... 1 943 1943P01 Sonnenfühler QLS60 Fühler zum Erfassen der Sonneneinstrahlung Spannungsausgang DC 0...10 V Stromausgang für Zweileitertechnik 4...20 ma Anwendungsbereich Der Sonnenfühler wird als Führungsfühler

Mehr

Druckdifferenzfühler

Druckdifferenzfühler 1 923 1923P01 Druckdifferenzfühler für neutrale bis leichtaggressive Gase und Flüssigkeiten QBE61.3-DP.. Betriebsspannung AC 24 V oder DC 18...33 V Ausgangssignal DC 0...10 V Anschluss-Aussengewinde G½"

Mehr

Stellantriebe für Luftklappen und Regelventile an Ölbrennern

Stellantriebe für Luftklappen und Regelventile an Ölbrennern 7 812 ISO 9001 Stellantriebe für Luftklappen und Regelventile an Ölbrennern SQM1... SQM2... Serien 02 und 03 Reversierbare elektromotorische Stellantriebe Drehmomente: - SQM1... bis 10 Nm - SQM2... bis

Mehr

Kombinierter Chip- und Transponderkarten-Kodierer

Kombinierter Chip- und Transponderkarten-Kodierer s 6 353 HOTEL SOLUTION Kombinierter Chip- und Transponderkarten-Kodierer HXW3.2 Kombinierter Chip- und Transponderkarten-Kodierer / -Leser mit LCD-Anzeige Kodieren des Zutrittskodes auf die Zutrittskarte

Mehr

Kabeltemperaturfühler

Kabeltemperaturfühler 1 831 1847P01 Kabeltemperaturfühler QAP... Anwendung Die Kabeltemperaturfühler werden in Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen zum Erfassen der Temperatur verwendet. Sie sind mit entsprechendem Zubehör

Mehr

Einzelraum Temperaturregelungen

Einzelraum Temperaturregelungen 1 Einzelraum Temperaturregelungen Das Qualitätsmanagementsystem von Oventrop ist gemäß DI-E-ISO 9001 zertifiziert. Datenblatt Funktion: Mit den Oventrop en in Verbindung mit Oventrop elektrothermischen

Mehr

Speisungsmodul, Busanschluss-Modul

Speisungsmodul, Busanschluss-Modul s 8 183 8183p01, p02 TX-I/O Speisungsmodul, Busanschluss-Modul TXS1.12F10 TXS1.EF10 Je eines der Geräte bildet den Anfang einer I/O-Reihe Speisungsmodul TXS1.12F10 Paralleler Betrieb von max. 4 Speisungsmodulen

Mehr

KNX 12CH Multi I/O. Art Version 1.3 Letzte Änderung:

KNX 12CH Multi I/O. Art Version 1.3 Letzte Änderung: KNX 12CH Multi I/O Art. 11500 BETRIEBSANLEITUNG Autor: NN/bm/cfs Version 1.3 Letzte Änderung: 12.12.2016 2014 Züblin Elektro GmbH Marie- Curie-Strasse 2, Deutschland Die hierin enthaltenen Angaben können

Mehr

Kompakt-Stellmotore mit Federrücklauf M9203 mit 3 Nm

Kompakt-Stellmotore mit Federrücklauf M9203 mit 3 Nm Kompakt-Stellmotore mit Federrücklauf M9203 mit 3 Nm Anwendung Diese Stellmotore mit Federrücklauf sind insbesondere zur egelung von Klappen in Lüftungsund Klimageräten vorgesehen. Sie bieten folgende

Mehr

Antriebe VAP für VPA050-C bis VPA150-C

Antriebe VAP für VPA050-C bis VPA150-C Antriebe VAP für VPA050-C bis VPA150-C Anwendung Die Antriebe VAP sind für den Einsatz mit den druckunabhängigen Flanschventilen VPA vorgesehen. Der maximale Druchfluss im Ventil kann am Antrieb eingestellt

Mehr

Touch Panel 10.1 Zoll

Touch Panel 10.1 Zoll s 9 292 Desigo Touch Panel 10.1 Zoll Verwendung in Kombination mit der Webschnittstelle PXG3.W100 PXM40 Kompakter Aufbau mit geringer Einbautiefe, für die Montage in Schaltschranktüren Hochwertiges TFT

Mehr

Analog Sensor. Kombinationsfühler zur gleichzeitigen Messung von Druck, Temperatur und Feuchte. Die Messwerte werden über 0-10V Ausgänge ausgegeben.

Analog Sensor. Kombinationsfühler zur gleichzeitigen Messung von Druck, Temperatur und Feuchte. Die Messwerte werden über 0-10V Ausgänge ausgegeben. Analog Sensor Kombinationsfühler zur gleichzeitigen Messung von Druck, Temperatur und Feuchte. Die Messwerte werden über 0-10V Ausgänge ausgegeben. Differenzdruck 0 Pa 250 Pa, ±250 Pa Temperatur -40 ºC

Mehr

Dreiweghahnen PN10 mit Aussengewinde

Dreiweghahnen PN10 mit Aussengewinde 4 233 SERIE 02 Dreiweghahnen PN10 mit Aussengewinde VBG31... Dreiweghahnen PN10 mit Aussengewinde-Anschlüssen Grauguss EN-GJL-250 Verschraubungen für 20...40 beigelegt k vs 6,3...25 m 3 /h Drehwinkel 90

Mehr

M7061 MISCHERSTELLMOTOREN. Produktmerkmale. Technische Daten. Anwendung. Laufzeit und Drehmoment. Zugehörige Mischer PRODUKTINFORMATION

M7061 MISCHERSTELLMOTOREN. Produktmerkmale. Technische Daten. Anwendung. Laufzeit und Drehmoment. Zugehörige Mischer PRODUKTINFORMATION MISCHERSTELLMOTOREN PRODUKTINFORMATION Produktmerkmale Blockier- und überlastgeschützt Wartungsfreier Antrieb für Mischer Gut sichtbare Stellungsanzeige Direkter Aufbau auf Mischer V5431/V5441 Manuelle

Mehr

3E CAN Gateway. Beschreibung: Anschlüsse: 3E CAN Gateway

3E CAN Gateway. Beschreibung: Anschlüsse: 3E CAN Gateway Beschreibung: 3E CAN Gateway Erweiterung eines CAN Netzwerks um 2 weitere CAN Teilnetze, welche zum CAN Hauptnetzwerk galvanisch getrennt sind. Kommunikations- und Fehlerstatus wird durch die LED Anzeigen

Mehr

LEAB Automotive GmbH Thorshammer 6 D Busdorf Tel +49(0) Fax +49(0) LEAB CDR A / 100A

LEAB Automotive GmbH Thorshammer 6 D Busdorf Tel +49(0) Fax +49(0) LEAB CDR A / 100A LEAB Automotive GmbH Thorshammer 6 D-24866 Busdorf Tel +49(0)4621 97860-0 Fax +49(0)4621 97860-260 www.leab.eu LEAB CDR 200 40A / 100A Allgemeine Beschreibung Dieses Produkt wurde entwickelt, um in Systemen

Mehr

TX Open RS232/485 Modul TXI1.OPEN

TX Open RS232/485 Modul TXI1.OPEN s 8 185 8185P01 TX-I/O ; Desigo Open TX Open RS/485 Modul TXI1.OPEN für die Integration von Drittsystemen und Drittgeräten in Desigo (V4 oder höher) Plattform für die Integration von Drittsystemen und

Mehr

ASM 124S, 134S: Klappenantrieb mit SAUTER Universal Technology (SUT)

ASM 124S, 134S: Klappenantrieb mit SAUTER Universal Technology (SUT) Produktdatenblatt 51.023 SM 124S, 134S: Klappenantrieb mit SUTER Universal Technology (SUT) Ihr Vorteil für mehr Energieeffizienz Drehmomentabhängige bschaltung zur effizienten Energienutzung Eigenschaften

Mehr

TN 01. Montagetechnik. Steuergerät für Schwingförderer. Bedienungsanleitung

TN 01. Montagetechnik. Steuergerät für Schwingförderer. Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Steuergerät für Schwingförderer fimotec-fischer GmbH & Co. KG Friedhofstraße 13 D-78588 Denkingen Telefon +49 (0)7424 884-0 Telefax +49 (0)7424 884-50 Email: post@fimotec.de http://www.fimotec.de

Mehr

ARI-PREMIO Plus 2G Elektrischer Schubantrieb mit Sicherheitsfunktion

ARI-PREMIO Plus 2G Elektrischer Schubantrieb mit Sicherheitsfunktion ARI-PREMIO Plus 2G Elektrischer Schubantrieb mit Sicherheitsfunktion Elektrischer Schubantrieb mit Sicherheitsfunktion ARI-PREMIO Plus 2G Elektrischer Schubantrieb mit Sicherheitsfunktion ARI-PREMIO Plus

Mehr

KNX I4-ERD. Auswerteeinheit für Erd-Sensoren. Technische Daten und Installationshinweise

KNX I4-ERD. Auswerteeinheit für Erd-Sensoren. Technische Daten und Installationshinweise D KNX I4-ERD Auswerteeinheit für Erd-Sensoren Technische Daten und Installationshinweise Elsner Elektronik GmbH Steuerungs- und Automatisierungstechnik Herdweg 7 D 75391 Gechingen Tel. +49 (0) 70 56 /

Mehr

elektromechanisch DF-770 Eigenschaften Typ Nennspannung V AC/DC 24V DC 24V AC/DC 24V AC/DC 24V AC/DC 24V AC/DC

elektromechanisch DF-770 Eigenschaften Typ Nennspannung V AC/DC 24V DC 24V AC/DC 24V AC/DC 24V AC/DC 24V AC/DC Magnetische und elektronische Näherungsschalter DF-... Die auf die Zylinder montierten Magnetschalter haben die Aufgabe, die Kolbenposition zu ermitteln indem sie ein elektrisches Signal auslösen, sobald

Mehr

QAF63.6-J. luftseitig

QAF63.6-J. luftseitig s Frostwächter QAF63.2-J QAF63.6-J luftseitig Aktiver Kapillarrohrfühler zum Erfassen der Tiefsttemperatur innerhalb 0...15 C Betriebsspannung AC 24 V Signalausgang DC 0...10 V A6V10432020_de--_b 2016-03-23

Mehr

Vormontierte Midi-Shunts

Vormontierte Midi-Shunts Anwendung Midi-Shunt 088U0181 - mit einem Heizkreis Midi-Shunt 088U0182 - mit zwei Heizkreisen Midi-Shunt 088U0183 - mit drei Heizkreisen Die Danfoss-Midi-Shunts der Fußbodenheizung sind für einen bis

Mehr

Zubehör Initiator / Initiatorhalter

Zubehör Initiator / Initiatorhalter Zubehör Initiator / Initiatorhalter Zubehör Initiatoren Bestellnummer INI-AB-I-025-A-AA INI-AB-I-025-B-AA INI-AB-I-025-D-AA INI-AB-I-025-E-AA INI-AC-F-025-I-AA Typ Schließer (PNP) Öffner (PNP) Schließer

Mehr

Chemie-Absperrklappe K 210

Chemie-Absperrklappe K 210 ASV Stübbe GmbH & Co. KG Hollwieser Straße 5 D-32602 Vlotho Fon +49 (0) 57 33.7 99-0 Fax +49 (0) 57 33.7 99-2 00 www.asv-stuebbe.de contact@asv-stuebbe.de Vorteile doppelte Spindelabdichtung Lagerbuchsen

Mehr

Antriebe mit/ohne Federrücklauf VA1000 für VG9x00, VG8000, VG8300

Antriebe mit/ohne Federrücklauf VA1000 für VG9x00, VG8000, VG8300 Antriebe mit/ohne Federrücklauf VA1000 für VG9x00, VG8000, VG8300 Anwendung Diese Ventilantriebe sind für den satz mit Flanschentilen on Johnson Controls orgesehen. Sie sind mit oder ohne Federrücklauf

Mehr

Schaltgerät EN 2. Universelle Versorgungsspannung 3 Eingänge mit Verknüpfungsmöglichkeiten

Schaltgerät EN 2. Universelle Versorgungsspannung 3 Eingänge mit Verknüpfungsmöglichkeiten Schaltgerät EN Merkmale Maßbild Universelle Versorgungsspannung Eingänge mit Verknüpfungsmöglichkeiten über DIP-Schalter Zeitstufen einstellbar Gehäuse mit Schnappbefestigung für Tragschiene DIN 677 98,8

Mehr

2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Edelstahl, DN 10-65

2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Edelstahl, DN 10-65 2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Edelstahl, DN 10-65 Anwendungen für aggressive Medien Hohe Durchflusswerte Antrieb mit einstellbaren Endschaltern Optische Stellungsanzeige

Mehr

PDU international, Ausführung basic DK Stand :

PDU international, Ausführung basic DK Stand : PDU international, Ausführung basic DK 7955.111 Stand : 30.05.2016 PDU international, Ausführung basic DK 7955.111 erstellt am : 30.05.2016 auf www.rittal.com/de-de Produktbeschreibung Beschreibung: Robuste,

Mehr

Funktionsdaten Werkseinstellungen veränderbar Einstellung

Funktionsdaten Werkseinstellungen veränderbar Einstellung echnisches Datenblatt Drehantrieb RF-MF(-O) Kommunikationsfähiger Drehantrieb mit Notstellfunktion für - und 3-Wege Regelkugelhahnen Drehmoment Nm Nennspannung AC/DC V Ansteuerung: stetig DC... V oder

Mehr

Anwendung. Bestellung. Desigo RX

Anwendung. Bestellung. Desigo RX 3 851 Desigo RX Servicegerät RXT20.1 Tragbares Servicegerät mit integriertem Anschlusskabel von Controller- und Raumgerätestatus Fernbetätigung der Servicetaste von Desigo RXB- und RXC-Controllern NICHT

Mehr

TXM1.6RL. Relaismodul bistabil TX-I/O. Anwendung für Lichtsteuerungen Steuerungen für Anlageteile mit unterbrechungsfreiem Betrieb

TXM1.6RL. Relaismodul bistabil TX-I/O. Anwendung für Lichtsteuerungen Steuerungen für Anlageteile mit unterbrechungsfreiem Betrieb s 8 177 8177P01 TX-I/O Relaismodul bistabil TXM1.6RL Anwendung für Lichtsteuerungen Steuerungen für Anlageteile mit unterbrechungsfreiem Betrieb 6 potenzialfreie Relaisausgänge, bistabil Konfigurierbares

Mehr

Elektromotorische Stellantriebe

Elektromotorische Stellantriebe 4 861 ACVATIX Elektromotorische Stellantriebe SSD31.. SSD81.. SSD61.. für Kombiventile VPI45.., DN15 32 SSD31.. Betriebsspannung AC 230 V Stellsignal 3-Punkt SSD81.. Betriebsspannung AC 24 V Stellsignal

Mehr

Elektrische Verbindungstechnik Multipolstecker Multipolstecker mit Kabel. Katalogbroschüre

Elektrische Verbindungstechnik Multipolstecker Multipolstecker mit Kabel. Katalogbroschüre Elektrische Verbindungstechnik Multipolstecker Multipolstecker mit Kabel Katalogbroschüre 2 Elektrische Verbindungstechnik Multipolstecker Multipolstecker mit Kabel DIN 41612/IEC 603-2 (Form C/2) Verbindungskabel

Mehr

Sensorik Näherungssensoren Serie ST6. Katalogbroschüre

Sensorik Näherungssensoren Serie ST6. Katalogbroschüre Serie ST6 Katalogbroschüre 2 Serie ST6 ST6 6 mm T-Nut mit Kabel offene Kabelenden, 2-polig, offene Kabelenden, 3-polig 4 6 mm T-Nut mit Kabel offene Kabelenden, 3-polig ATEX zertifiziert 6 6 mm T-Nut mit

Mehr

Näherungsschalter, Rundform

Näherungsschalter, Rundform Näherungsschalter, Rundform Näherungsschalter, Rundform Lieferübersicht Messprinzip Ausführung Typ Montage Schaltelementfunktion Schaltausgang Kabel Elektrischer Anschluss Schließer Öffner Stecker Magnetinduktiv

Mehr

Schwimmschalter LFL2-**-U. Merkmale. Aufbau. Funktion. Anschluss. schwarz-braun = Kontakt geöffnet schwarz-blau = Kontakt geschlossen

Schwimmschalter LFL2-**-U. Merkmale. Aufbau. Funktion. Anschluss. schwarz-braun = Kontakt geöffnet schwarz-blau = Kontakt geschlossen Schwimmschalter Merkmale Aufbau Schaltelement: Mikroschalter, quecksilberfrei Grenzwerterfassung für Flüssigkeiten Hülsenform: kleiner Durchmesser, Montage durch Gewindebohrung G1 möglich Kugelform: großer

Mehr

Druckdifferenzfühler

Druckdifferenzfühler 1 921 1921P01 Druckdifferenzfühler Für neutrale und leicht aggressive Flüssigkeiten und Gase QBE64-DP4 Druckdifferenzfühler für Gase und Flüssigkeiten zur Messung von Überdrücken und Druckdifferenzen in

Mehr

W23-2: Die ökonomische Konzentration auf das Wesentliche

W23-2: Die ökonomische Konzentration auf das Wesentliche Baureihe W- Reflexions- Lichttaster HGU Reflexions- Lichttaster energetisch Reflexions- Lichtschranken W-: Die ökonomische Konzentration auf das Wesentliche DDie Lichtschranken der Baureihe W- sind vor

Mehr

TREICHL-ATM Electronic, Auf der Bült 10-12, MÖNCHENGLADBACH Tel. +49 (0) Fax. +49 (0)

TREICHL-ATM Electronic, Auf der Bült 10-12, MÖNCHENGLADBACH Tel. +49 (0) Fax. +49 (0) TREICHL-ATM Electronic, Auf der Bült 0-, 49 MÖNCHENGLADBACH Tel. 49 (0) 94 Fax. 49 (0) 947 www.relays.de Relais und Zubehör Baureihen RJ TREICHL-ATM Electronic, Auf der Bült 0-, 49 MÖNCHENGLADBACH Tel.

Mehr

Displayeinheiten 4. Netzüberwachung. Displayeinheiten

Displayeinheiten 4. Netzüberwachung. Displayeinheiten Die Überwachung von Strömen, Oberschwingungen, Temperaturen etc. ist inzwischen Standard für die Sicherung der elektrischen Netze. Der FRAKO Starkstrombus und die weiteren System komponenten bilden ein

Mehr

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1 Technische Daten AUMA Drehantriebe mit Bremsmotoren für Steuerbetrieb, S2-15 min SA 07.1 SA 40.1 AUMA NORM Typ SA 07.1 SA 07.5 SA 10.1 SA 14.1 SA 14.5 SA 16.1 SA 25.1 SA 30.1 Drehzahl Drehmomentbereich

Mehr

2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Kunststoff, DN 10-50

2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Kunststoff, DN 10-50 2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Kunststoff, DN 10-50 Für aggressive Medien geeignet Hohe Durchflusswerte Antrieb mit einstellbaren Endschaltern Optische Stellungsanzeige

Mehr

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Taster Subminiaturgeräte Zylindrischer Lichtstrahl

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Taster Subminiaturgeräte Zylindrischer Lichtstrahl Optische-Sensoren Abmessungen Rund Ø 4mm Gewinde M5x0,5 Einweg-Schranke Reichweite 250mm Taster Tastweite 10mm 20mm 50mm Hohe Schaltabstände bei kleinster Bauform Geräte mit unempfindlicher Glasoptik,

Mehr

Stellantriebe. Classic Line. Elektrische Antriebe

Stellantriebe. Classic Line. Elektrische Antriebe Stellantriebe Classic Line Elektrische Antriebe ARIS Stellantriebe GmbH Rotter Viehtrift 7-9 Tel.: +49 (0)2241 25186-0 53842 Troisdorf / Germany Fax: +49 (0)2241 25186-99 www.stellantriebe.de ARIS Stellantriebe

Mehr

DILER-31-G(24VDC) Normen und Bestimmungen IEC/EN 60947, VDE 0660, UL, CSA

DILER-31-G(24VDC) Normen und Bestimmungen IEC/EN 60947, VDE 0660, UL, CSA 17.12.2009 1 Kleinschütz, 3S / 1Oe, DC-betätigt Typ DILER-31-G(24VDC) Best.-Nr. 010157 Lieferprogramm Betätigungsspannung 24 V DC Anschlusstechnik Schraubklemmen Stromart AC/DC Gleichstrombetätigung Kontaktbestückung

Mehr

Thermostate und Hygrostate

Thermostate und Hygrostate SERIE SERIE Temperatur- und Feuchtewächter für den Schaltschrank Kleine Bauform (17.5 mm breit) Bimetall-Sprung-Kontakt roßer Einstellbereich Hohe elektrische Lebensdauer Für Tragschiene DIN EN 60715 TH35.81.0.000.240x.81.0.000.230x.81

Mehr

! Erhöhte Feldschärfe. ! Resistent gegen Umwelteinflüsse. ! Haltewinkel im Lieferumfang

! Erhöhte Feldschärfe. ! Resistent gegen Umwelteinflüsse. ! Haltewinkel im Lieferumfang Radar-Bewegungsmelder mit Klemmraum! Mikroprozessor gesteuerter Radar- Bewegungsmelder speziell für den Außen-/Torbereich! Fahrzeug- und Personendetektion selektierbar! Erkennung der Bewegungsrichtung!

Mehr

Magnetventile MHJ, Schnellschaltventile, NPT

Magnetventile MHJ, Schnellschaltventile, NPT Merkmale Innovativ Elektrischer Einzelanschluss über eingegossene Verbindungsleitung mit im Ventil integrierter Schaltelektronik. Schaltzeiten kleiner eine Millisekunde Signalsteuerbereich 3 30VDC Betriebssicher

Mehr

Absolute Drehgeber ACURO industry

Absolute Drehgeber ACURO industry Kompakte Bauweise Hilfen für Inbetriebnahme und Betrieb: Diagnose-LEDs, Preset-Taste mit optischer Rückmeldung, Statusmeldung kurzschlussfeste Tristate-Ausgänge Gray oder Binär-Code Geber-Überwachung Synchroflansch

Mehr

Universeller Stellmotor M9310 mit 10 Nm

Universeller Stellmotor M9310 mit 10 Nm mit 10 Nm Anwendung Der universelle Stellmotor ohne Federrücklauf wurde für die Steuerung von Klappen mit 10 Nm in HLK-Systemen entwickelt. Er kann wahlweise als stetiger, 3-Punkt- oder 2-Punkt-Stellmotor

Mehr

TXB1.PROFINET PROFINET BIM TX-I/O

TXB1.PROFINET PROFINET BIM TX-I/O s 8 186 TX-I/O PROFINET BIM TXB1.PROFINET Interface von der S7-Automationsstation zum Bus der TX-I/O-Module Kompakte Bauform nach DIN 43 880, geringer Platzbedarf Einfache Installation und Zugänglichkeit

Mehr

Anbauteile. Serie Pneumatische Stellantriebe. Zur Auf-Zu-Umschaltung mit pneumatischen Stell antrieben in lufttechnischen Anlagen K3 1.

Anbauteile. Serie Pneumatische Stellantriebe. Zur Auf-Zu-Umschaltung mit pneumatischen Stell antrieben in lufttechnischen Anlagen K3 1. .3 X X testregistrierung Anbauteile Serie Endschalter Zur Auf-Zu-Umschaltung mit pneumatischen Stell antrieben in lufttechnischen Anlagen für Jalousieklappen der Serien JZ und JZ-luftdicht Umschaltung

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie - Industrie-Relais - 0 A... Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Basisisolierung nach VDE 0 / EN 0- Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei.,, erhältlich

Mehr

AC/DC 24 V, 50/60 Hz. nur beim 4-Leiter Anschluss möglich Funktionsdaten veränderbar Einstellung

AC/DC 24 V, 50/60 Hz. nur beim 4-Leiter Anschluss möglich Funktionsdaten veränderbar Einstellung echnisches Datenblatt S..-4-- Kommunikationsfähige Drehantriebe für Drosselklappen Drehmoment 90... 500 Nm Nennspannung 4 V Ansteuerung: konfigurierbar Stellungsrückmeldung: konfigurierbar Hilfsschalter

Mehr

FDSB291 / FDSB292 / FDS221-R / FDS221-W Signalsockel, Alarmtongeber

FDSB291 / FDSB292 / FDS221-R / FDS221-W Signalsockel, Alarmtongeber FDSB291 / FDSB292 / FDS221-R / FDS221-W Signalsockel, Alarmtongeber adressiert (FDnet), kollektiv Sinteso Signalsockel FDSB291 11 Tonarten wählbar, 2 Auslösestufen programmierbar Lautstärke bis zu 88 db(a)

Mehr

Druckdifferenzfühler QBM3460-3

Druckdifferenzfühler QBM3460-3 s 1 925 Druckdifferenzfühler QBM3460-3 für Luft und nichtaggressive Gase QBM3460-3 Drucklineare Kennlinie Kompakte Bauweise Nullpunktabgleich Anschlussklemmen für VVS 1) -Box und Volumenstromregler 1)

Mehr

EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10

EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10 EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10 Überwachungsrelais für Überströme und Unterströme INTERFACE Datenblatt PHOENIX CONTACT - 11/2005 Beschreibung EMD-SL-C-OC-10 Überstromüberwachung von Gleich- und Wechselstrom

Mehr

Technisches Datenblatt FSC-FC24

Technisches Datenblatt FSC-FC24 Digitales Steuergerät, steuert und überwacht bis zu 4 motorisierte Brandschutz- oder Entrauchungsklappen und 4 Rauchmelder. Havlicek GmbH A-1230 Wien, Schuhfabrikgasse 17 Tel.: +43 1 888 79 76, Fax: +43

Mehr

Rotative Messtechnik. Absolute Singleturn Drehgeber in Wellenausführung

Rotative Messtechnik. Absolute Singleturn Drehgeber in Wellenausführung Höchste Schockfestigkeit am Markt ( 2500 m/s 2, 6 ms nach DIN IEC 68-2-27) SSI, Parallel- oder Stromschnittstelle Teilungen: bis zu 16384 (14 Bit), Singleturn ø 58 mm Wellenausführung IP 65 Zahlreiche

Mehr

Sled-1-VD-Flat für Durchlicht- und Auflichtanwendungen ohne Durchbruch Sled1VDFlat

Sled-1-VD-Flat für Durchlicht- und Auflichtanwendungen ohne Durchbruch Sled1VDFlat Sled-1-VD-Flat für Durchlicht- und Auflichtanwendungen ohne Durchbruch Sled1VDFlat - Sehr flaches 4-Kantenbeleuchtungssystem Gleichmäßige Ausleuchtung durch Kantenbeleuchtungssystem - Geringes Gewicht

Mehr