polo+10 Das Polo Magazin Est Printed in Germany 1. bis 3. & 8. bis 10. Mai 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "polo+10 Das Polo Magazin Est. 2004 www.poloplus10.de Printed in Germany 1. bis 3. & 8. bis 10. Mai 2015"

Transkript

1 polo+10 Das Polo Magazin Est Printed in Germany 1. bis 3. & 8. bis 10. Mai 2015 BMW polo Cup Gut Basthorst 2015

2 polo +10 bmw polo cup gut basthorst 2015 editorial 3 Liebe Freunde des Polosports, wir begrüßen Sie herzlich zum achten Poloturnier auf Gut Basthorst. Internationale und hochkarätige Teams werden um die Trophy des Poloclubs Gut Basthorst kämpfen und den Zuschauern rasanten und spannenden Polosport bieten. Begleitet wird der BMW Polo Cup 2015 von dem traditionellen und familiären Frühjahrsmarkt vom 1. bis zum 3. Mai. 150 Aussteller präsentieren kulinarische Köstlichkeiten sowie handwerkliche und schöne Dinge aus den Bereichen Haus, Garten, Kunst, Handwerk, Antiquitäten, Mode und Schmuck. Ein weiteres Highlight des BMW Polo Cups wird auch in diesem Jahr die legendäre Hublot Players Night sein, die erneut viele Gäste auf das Gut lockt und für beste Unterhaltung sorgen wird. Dank unserer Sponsoren, den Spielern und den Helfern vom Gut Basthorst ist es überhaupt erst möglich, dass wir das Poloturnier in dieser familiären Atmosphäre und einzigartigen Kulisse durchführen können. Ich möchte diese Gelegenheit nutzen und mich für das tolle Engagement aller Beteiligten sehr herzlich bedanken. Freuen wir uns auf spannende und faire Spiele bei hoffentlich bestem Frühlingswetter! Wir sehen uns auf Gut Basthorst. Herzlichst Ihr Big Bang Unico. UNICO-Chronographenwerk mit Säulenrad. Eigenes Manufakturwerk. 72 Stunden Gangreserve. Gehäuse aus einer neuen, einzigartigen Rotgoldlegierung King Gold. Lünette aus Keramik. Einfach austauschbares Armband. Enno freiherr von Ruffin Präsident Poloclub Gut Basthorst twitter.com/hublot facebook.com/hublot Cover Fernando Magalan / Stoodio, Auf dem Bild Philipp Zimmermann (0), Bild Editorial Tomasz Stacharczyk

3 4 das gut bmw polo cup gut basthorst 2015 polo +10 polo +10 bmw polo cup gut basthorst 2015 das gut 5 Das gut Bild Werner Struß Elegant, ländlich und dabei rasant sportlich Das 800 Jahre alte Gut Basthorst, 30 Autominuten von Hamburg entfernt, ist auch durch seine traditionellen Märkte Landleben und Lebenslust pur. Text Katrin Langemann

4 polo +10 bmw polo cup gut basthorst 2015 Das Gut 7 Bild Tomasz Stacharczyk Der Basthorster Frühjahrsmarkt»Kunst-Garten-Handwerk & Antikes«zählt mittlerweile zu Deutschlands beliebtesten Märkten und findet dieses Jahr vom 1. bis 3. Mai 2015 statt, zeitgleich mit dem ersten Spielwochenende des BMW Polo Cup. Seit dem Mittelalter wird das heutige Gut Basthorst von namhaften Adelsfamilien verwaltet und war bis 1876 ein aus drei Dörfern bestehender Kleinstaat, dessen Rechtsprechung von den jeweiligen Gutsherren ausgeübt wurde. Tradition pur, die der heutige Besitzer, Enno Freiherr von Ruffin, eindrucksvoll fortsetzt. Längst ist die Wirtschaftsmetropole Hamburg an Gut Basthorst herangewachsen. Im geopolitischen Dreieck Hamburg, Lübeck, Schwerin gelegen, hat sich das Einzugsgebiet in den vergangenen Jahren vervielfacht. Gut Basthorst kann jährlich bei seinen Frühjahrs-, Herbst- und Weihnachtsmärkten zehntausende von Besuchern begeistern und in seinen Bann ziehen. Nach der positiven Resonanz in den vergangenen Jahren ist auch der BMW Polo Cup 2015 wieder an den Termin des Frühjahrsmarktes gekoppelt. Und so können am ersten Spielwochenende die Pausen zwischen den Chukkern erneut für einen Bummel über einen der beliebtesten Märkte Deutschlands genutzt werden. Die über Jahrhunderte gewachsene Hofanlage von Gut Basthorst besteht aus 30 zum Teil heute noch landwirtschaftlich genutzten Wohn- und Wirtschaftsgebäuden, einem Speicher von 1771 und einer Scheune aus dem Jahr Das älteste Haus ist die alte Brennerei, die heutige Försterei, die bereits im späten 16. Jahrhundert aus Feldsteinen gebaut wurde und heute einige der Aussteller beherbergt. Das Herrenhaus selbst ist um 1750 entstanden und hat nach zahlreichen An- und Umbauten die Form einer asymmetrischen Dreiflügelanlage angenommen, deren charakteristisches Merkmal die runden holländischen Gauben sind. Die herrschaftliche Hofanlage mit ihrem englischen Charme haben Kunst- und Kulturschaffende, Filmproduzenten und Kunsthandwerker seit langem für sich entdeckt. Seit 2008 ist auch der Polosport auf dem alten Rittergut zuhause. Dank der traumhaft schönen Location, internationalen Teams, spannendem Polosport, der liebevollen Organisation sowie einer einzigartigen Atmosphäre haben sich die zwei Turniere der BMW Polo Cup im Frühjahr sowie der Indian Summer Cup im Herbst längst fest im bundesweiten Polokalender etabliert. Charme, Tradition und Vielseitigkeit Gut Basthorst versteht es perfekt, das Erbe der historischen Anlage in die Moderne zu übertragen. Übrigens Der Name des Guts hat zwei Bedeutungen.»Basthorst«ist einerseits»ein Nest aus Bast«, gleichzeitig aber auch»eine wehrhafte Bastion«. Ein treffender Name für das geschichtsträchtige Anwesen. Denn neben einer familiären und herzlichen Atmosphäre charakterisieren Stärke und Pioniergeist das Leben und Arbeiten auf Gut Basthorst.

5 8 Lageplan bmw polo cup gut basthorst 2015 polo +10 polo +10 bmw polo cup gut basthorst 2015 Lageplan 9 lage plan Gut Basthorst zählt zu den ältesten und größten Rittersitzen im Herzogtum Lauenburg. Heute stehen das ganze Jahr über zahlreiche Highlights auf dem Veranstaltungsprogramm, seit 2008 auch der Polosport Herrenhaus Hotel»Im Herrenhaus«Tennisplatz Poloplatz Ferienwohnungen Dressurviereck Rondeel Märchen-Werkstatt Pfannenscheune / Gutsgärtnerei Parkplätze Getreidelager / Trocknungsanlagen Haferscheune Schafstall Remisen Kuhstall Gut Basthorst Biere Toiletten Alte Schmiede / Aussteller Gutsverwaltung / Information Tiergatter Hofteich Rosengarten Restaurant»Zum Pferdestall«Verwalterhaus / Aussteller Kutschenremise / Aussteller ehemalige Bindestube / Whiskyfasslager Gewächshaus Schafweide / Obstgarten Fasanerie / Ferienwohnungen Kräutergarten Försterei / Aussteller Aussteller Feingeisterei-Brennerei Kirche St. Marien Pferdeweide Wohnhäuser Paddock Bild Gut Basthorst

6 10 interview bmw polo cup gut basthorst 2015 polo +10 polo +10 bmw polo cup gut basthorst 2015 interview 11 Fair&sportlich Bild Christiane Koch Seit acht Jahren ist die BMW Niederlassung Hamburg Sponsor des Poloturniers auf Gut Basthorst. Erik Santer über Technik und Eleganz sowie das 50. Jubiläum seiner Niederlassung. Interview Stefanie Stüting Bild stoodio BMW i8 als Zukunft des Sportwagens, die die BMW Niederlassung Hamburg, genau wie alle anderen Produkte, erfolgreich in den Hamburger Markt eingeführt hat. Erik Santer, Leiter der BMW Niederlassung Hamburg. Die BMW Niederlassung Hamburg engagiert sich seit vielen Jahren für den Polosport. Was hat damals den Ausschlag gegeben für Ihr Titelsponsoring des Polo Cups auf Gut Basthorst? Polosport und BMW sprechen gleichermaßen eine sportliche Premium-Zielgruppe an, die Ästhetik, Dynamik und Technik sehr schätzt. Für das Poloturnier auf Gut Basthorst haben wir uns aufgrund der sportlichen und familiären Atmosphäre entschieden. Warum passen die Marke BMW und der Polosport in Ihren Augen gut zusammen? Polo vereint Leidenschaft und Eleganz auf ganz besondere Weise. Dieser schnelle, technische und dynamische Sport passt hervorragend zu der Marke BMW. BMW Hamburg feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Welches waren die wichtigsten Meilensteine in diesen fünf Jahrzehnten? Die BMW Niederlassung Hamburg war eine der ersten BMW Niederlassungen in Deutschland. Seitdem gab es unendlich viele innovative und technische Highlights, die die BMW Niederlassung Hamburg über all die Jahre erfolgreich in den Hamburger Markt eingeführt hat. Einer der innovativsten Meilensteine war sicher die Einführung des vollelektrischen BMW i3 als konsequent nachhaltig gestaltetes emissionsfreies Fahrzeug für den Stadtverkehr und des Welche Aktionen und Feierlichkeiten planen Sie zu diesem runden Geburtstag? Wir wollen nicht uns feiern, sondern unseren Kunden einen Top-Service bieten. Wir haben das ganze Jahr über viele attraktive Angebot-Highlights im Köcher. Bis Ende Juni schenken wir unseren Kunden zum Beispiel das M-Sportpaket. Im Juni werden wir die Einführung unseres neuen Familienautos, dem BMW 2er Gran Tourer zum Anlass nehmen, mit unseren Kunden ein großes Sommerfest zu feiern. Kulturengagement ist für BMW besonders wichtig. Welche Veranstaltungen unterstützen Sie genau? BMW Hamburg ist von Anfang an, seit 2007, Hauptpartner der Elbphilharmonie. Die einzigartige Partnerschaft mit der Elbphilharmonie verkörpert das Kulturengagement von BMW auf perfekte Art und Weise. Als innovatives Unternehmen ist BMW stolz darauf, ein so herausragendes Projekt als Hauptpartner fördern zu können. Zudem unterstützt die BMW unter anderem die Hamburger Staatsoper und auch in diesem Jahr wieder das Hamburger Theater Festival. Seit mehreren Jahren ist BMW Hamburg auch Hauptsponsor des Weihnachtsmärchens im Hamburger Schauspielhaus zugunsten von»hamburg macht Kinder gesund e.v.«. Wie gefallen Ihnen das Basthorster Poloturnier und die Players Party persönlich? Die Atmosphäre ist sportlich und fair. Sowohl das Turnier als auch die Party sind exklusiv aber trotzdem bodenständig. Wollen Sie den Polosport auch in Zukunft fördern? Wie sieht Ihre mittel- und langfristige Strategie aus? BMW Hamburg ist stolz darauf, nun schon seit acht Jahren Sponsor des Polo Turniers auf Gut Basthorst zu sein. Über die lange Zeit hat sich eine überaus erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit entwickelt, was eine hervorragende Basis für eine Fortsetzung des Engagements darstellt.

7 12 review bmw polo cup gut basthorst 2015 polo +10 polo +10 bmw polo cup gut basthorst 2015 review 13 Bild Claudia Knickrehm Review Landpartie 2014 Der BMW Polo Cup auf Gut Basthorst gehört längst zu den schönsten Poloturnieren Norddeutschlands und begeisterte auch 2014 wieder mit actiongeladenen Chukkern und einer ganz besonderen Atmosphäre. Text Katrin Langemann Fotografie Claudia Knickrehm, Stoodio / Fernando Magalan, Tomasz Stacharczyk

8 14 review bmw polo cup gut basthorst 2015 polo +10 polo +10 bmw polo cup gut basthorst 2015 review 15 Bild Stoodio / Tomasz Stacharczyk Bild Stoodio / Fernando Magalan Die Platzierungen Stoodio / Lanson (+6) Thomas Selkirk (0) Tatu Gomez Romero (+4) Federico Heinemann (+2) Jo Schneider (0) 2. Hublot / Becker (+5) Susanne Rosenkranz (0) Jan-Henrik Többe (-1) Agustin Kronhaus (+3) Heinrich Dumrath (+3) 3. Germanagrar (+4) Vanessa Schockemöhle (-1) Wolfram Knoefel (-1) Philipp Sommer (+1) Pedro Fernandez Llorente (+5) 4. Alsterhaus / Pomellato (+6) Niclas Johansson (0) Per Jacobsson (0) Santiago Shanahan (+4) Juan Correa (+2) Bild Claudia Knickrehm 5. Madame (+5) Annita van der Hoeven (-1) Rico Riechert (0) Niels van der Hoeven (+1) Sebastian Petracchi (+5) 6. Sixt (+5) Christian Grimme (0) Jens Thomsen (0) Thomas Winter (+4) Christian Badenhop (+1) 7. BMW (+4/+3) Magnus Kaminarz (-1) Dr. Piero Dillier (0) Philipp Zimmermann (0) / Uwe Zimmermann (+1) Tuky Caivano (+4) Links Federico Heinemann (+2), Thomas Selkirk (0) und Tatu Gomez Romero (+4) vom Team Stoodio / Lanson bei der traditionellen Parade über das Gutsgelände; Rechte Seite (von oben) Yves Wagner (0); Team Alsterhaus / Pomellato vs. Team MS Deutschland / Deilmann. 8. MS Deutschland / Deilmann (+4) Estelle Wagner (-1) Yves Wagner (0) Comanche Gallardo (+2) Patrick Maleitzke (+3)

9 polo +10 bmw polo cup gut basthorst 2015 review July Hublot Polo Cup Ascona Switzerland meets Brazil EventsDesigner Bild Stoodio / Fernando Magalan Informations and RSVP - Philipp Zimmermann (0), der ältere der beiden Söhne von Uwe und Krisztina Zimmermann, spielte auch 2014 im Team BMW.

10 polo +10 bmw polo cup gut basthorst 2015 review 19 Bild Stoodio Setzen Sie auf eine starkes Team, wenn es um Ihr Vermögen geht und vertrauen Sie den Partnern in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe. Wir beraten Sie persönlich und kompetent in allen Fragen rund um Ihre Finanzen. Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eg Bürgerstraße Trittau 0ƒ41ƒ54ƒ/ƒ79ƒ66ƒ-ƒ0 Idylle pur Vor blühenden gelben Rapsfeldern kämpfen die Teams Sixt und Stoodio / Lanson um den Ball.

11 20 review bmw polo cup gut basthorst 2015 polo +10 polo +10 bmw polo cup gut basthorst 2015 review 21 Bilder (20) Stoodio / Fernando Magalan HH Allstars 2 Uwe Zimmermann, Patricia Schwerdtner, Krisztina Zimmermann und Simon Wolk 3 Erik und Ehefrau Dietlinde Santer 4 Dr. Tina Ingwersen- Matthiesen und Ehemann Matthias Ingwersen 5 Katharina Baumann, Manfred Baumann und Franziska Hirsch 6 Team Gut Basthorst Laura Daris, Julia Rund und Claudia Knickrehm 7 Florian Freiherr von Heintze 8 Birgit Freifrau von Heintze und Busso von Alvensleben 9 Blick ins Partypublikum 10 Krisztina Zimmermann, Daniela Eschbach und Patricia Schwerdtner Susanne Daubner und Vicky Leandros 12 Scooter-Frontman H.P. Baxxter mit Freundin Nikola Jancso (links) und Gloria Mertens 13 Alexander von Oswald 14 Agustin Kronhaus (+3), Iris Hadrat und Thomas Winter (+4), Deutschlands bester Polospieler 15 Annika de Buhr 16 Tatu Gomez romero (+4), Federico Heinemann (+2) und Tomasz Stacharczyk 17 Dr. Dietrich Haesen (0) sowie Krisztina Zimmermann und Sohn Philipp (0) 18 Gräfin Britta von Bernstorff, Daniela Bruhns, Nikolas Graf von Bernstoff und Dominic Graf von Bernstorff 19 Uwe Zimmermann (+1) und Isabell Prinzessin de Borbon 20 Enno von Ruffin mit seiner Freundin Estelle Rytterborg.

12 Poloturniermagazine_105x283_4c.indd polo +10 bmw polo cup gut basthorst 2015 review 23 Mit dem Sylt Shuttle schneller, öfter, bequemer auf die Insel! OLIVER BROSE FINE ANTIQUES & INTERIORS OLIVER BROSE OLIVER FINE ANTIQUES & BROSE INTERIORS FINE ANTIQUES & INTERIORS Bilder (2) Stoodio / Fernando Magalan 21 Ebbe und Flut, die salzige Luft und tosende Brandung Sylt war, ist und bleibt Deutschlands Trauminsel vor der Nordseeküste. Der Sylt Shuttle bringt Sie von Niebüll über den Hindenburgdamm nach Westerland ins Zentrum der Insel. Der Sylt Shuttle ist das schnellste, kürzeste und bequemste Verkehrsmittel zur Anreise und bestens erreichbar von den Autobahnen A 7 und A 23. An 365 Tagen im Jahr ist der Sylt Shuttle die Lebensader zwischen dem Festland und dem Ferienparadies Sylt. Von früh morgens bis spät abends, also ideal auch für einen Tagesausflug. Besonders günstige Angebote gibt es unter anderem für Camper, Vielfahrer und Kurzurlauber. Und mit Ihrer Sylt Shuttle-Fahrkarte erhalten Sie einen Rabatt auf viele Insel- und Halligfahrten der Adler-Schiffe. Weitere Informationen unter Die Bahn macht mobil. OLIVER BROSE GUT GUT BASTHORST BASTHORST Auf dem Gut Basthorst Tel. FINE Auf ANTIQUES dem Gut Basthorst & INTERIORS Tel Öffnungszeiten Sa. und So. 13 bis 18 Uhr OLIVER Öffnungszeiten Sa. und So. 13 bis 18 Uhr und Termine nach BROSE Vereinbarung und Termine nach Vereinbarung FINE ANTIQUES & INTERIORS GUT BASTHORST Auf dem Gut Basthorst Tel GUT BASTHORST Auf dem Gut Basthorst Öffnungszeiten Sa. und So. 13 bis 18 Uhr Tel GUT BASTHORST - und Termine Auf dem Gut nach Vereinbarung Basthorst Tel Öffnungszeiten Sa. und So. 13 bis 18 Uhr Öffnungszeiten Sa. und So. 13 bis 18 Uhr und Termine GUT BASTHORST nach Vereinbarung und Termine nach Vereinbarung Auf dem Gut Basthorst Tel Öffnungszeiten Sa. und So. 13 bis 18 Uhr und Termine nach Vereinbarung Siegerehrung Das Siegerteam Stoodio / Lanson. Von links Erik Santer (Leiter der BMW Niederlassung Hamburg), Jo Schneider (0), Hausherr Enno von Ruffin, Tatu Gomez Romero (+4), Thomas Selkirk (0), Federico Heinemann (+2) und Gastgeber Uwe Zimmermann (+1) 23 Der BMW Polo Cup fand auch 2014 wieder parallel zum traditionellen Frühjahrsmarkt statt. Die 2014er Frühlingschukker auf Gut Basthorst begannen mit einem Traumstart. Bei herrlichstem Sonnenschein eröffnete am Maifeiertag die traditionelle Parade über das idyllische Gutsgelände die siebte Ausgabe des BMW Polo Cup. Acht international besetzte Mannschaften waren in den hohen Norden gekommen und kämpften bei einem der wohl schönsten Poloturniere Norddeutschlands um den Sieg. Bereits am ersten Wochenende kristallisierte sich das Team Stoodio / Lanson als einer der Favoriten heraus. Und auch am Finalwochenende lieferten Thomas Selkirk (0), Tatu Gomez Romero (+4), Federico Heinemann (+2) und Jo Schneider (0) eine überzeugende Performance ab und sicherten sich am Ende den Platz ganz oben auf dem Siegertreppchen. Etwas holpriger war der Sprung aufs Podest für den Zweitplatzierten Team Hublot / Becker. Am ersten Spielwochenende hatten Susanne Rosenkranz (0), Jan-Henrik Többe (-1), Agustin Kronhaus (+3) und Heinrich Dumrath (+3) noch nicht die richtige Form gefunden, doch die Vier legten ein beachtenswertes Comeback hin und erspielten sich letztendlich Rang 2. Vanessa Schockemöhle (-1), Wolfram Knoefel (-1), Philipp Sommer (+1) und Pedro Fernandez Llorente (+5) vom Team Germanagrar, die schon an den ersten vier Spieltagen geglänzt hatten, landeten auf dem dritten Platz. Doch auch wer es nicht aufs Podest geschafft hatte, feierte ausgelassen bei der Siegerehrung. Denn beim BMW Polo Cup Gut Basthorst steht der Spaß am Polospielen im Vordergrund. Dass der in den zwei Wochen des Turniers nicht zu kurz gekommen war, hörte man von allen Seiten. Nicht ganz unschuldig daran war sicher auch die große Players Party, die längst weit über die Gutsgrenzen hinaus legendär ist. Auch dieses Jahr erwarten die Gastgeber wieder rund Gäste aus Politik, Wirtschaft und Sport auf der Polo- Party sowie erneut acht Mannschaften auf dem Spielfeld. Uwe Zimmermann, Vizepräsident des Polo Club Basthorst und Mitveranstalter des BMW Polo Cup»Unser Anspruch ist es, fairen und sportlich attraktiven Polosport zu organisieren und auch gemeinsam richtig zu feiern. Allen unseren Sponsoren, den Spielern und auch allen Helfern und den Mitgliedern des Poloclub Gut Basthorst ein herzliches Dankeschön! Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!«Bild Stoodio / Tomasz Stacharczyk

13 24 Interview bmw polo cup gut basthorst 2015 polo +10 polo +10 bmw polo cup gut basthorst 2015 Interview 25 Fair & international Spieler aus zehn Nationen haben sich für den BMW Polo Cup Basthorst 2015 angekündigt. Uwe Zimmermann, Organisator des Turniers und Vize-Präsident des Polo Club Basthorst über die Hintergründe, Favoriten und seine Polo-Pläne. Interview Stefanie Stüting Fotografie Uwe Zimmermann Aus wie vielen Nationen kommen die Spieler? Aus zehn Nationen. Wir erwarten Spieler aus Uruguay, Argentinien, Indien, Luxemburg, Ungarn, Schweiz, Deutschland, den Niederlanden, England und den USA. Damit ist der BMW Polo Cup sicher eines der internationalsten Turniere in Deutschland. Die aktiven Mitglieder unseres Clubs waren ja in der Saison 2014 auch wieder viel unterwegs. Wir haben in Schweden, Deutschland, den USA, China und Italien gespielt. Polo ist nie eine»einbahnstraße«. Wer Freunde begrüßen möchte, muss auch selbst auf Reisen gehen. Welche Stärken und Schwächen haben die einzelnen Teams? Die meisten Teams sind sehr homogen und spielen schon länger zusammen. Deshalb erwarte ich einen harten aber fairen Wettbewerb. Besonders freut es mich, wieder einige Damen als Teamspielerinnen zu begrüßen. Die Qualität unserer Veranstaltung beweist sich durch die vielen»wiederholungstäter«bei den Teams und Spielern. Besonders wichtig ist es mir aber immer, auch neue Teams nach Gut Basthorst zu bringen und damit den wirklich internationalen Charakter der Veranstaltung zu betonen. Was macht den besonderen Charme der Poloturniere auf Gut Basthorst aus? Ich denke, es sind vor allem der familiäre Charakter und die herzliche Atmosphäre des Turniers und des Rahmenprogramms. Natürlich will jeder Teilnehmer möglichst mit seinem Team gewinnen. Aber im Vordergrund stehen der Spaß am Polospielen, der Mannschaftsgeist, das wunderbare Umfeld des Poloclubs und von Gut Basthorst sowie die von allen geschätzte, detaillierte Vorbereitung des Events. Unser gemeinsamer Anspruch und dafür danke ich besonders Julia Rund und ihrem Team ist es, dass sich jeder wirklich willkommen fühlt, wenn er nach Gut Basthorst kommt. Die Players Party ist längst schon legendär. Was erwartet die Gäste in diesem Jahr und wer kommt alles? Die Players Party auf Gut Basthorst ist eine Institution und inzwischen schon wirklich legendär. Mit fast eingeladenen Gästen ist sie die größte, zumindest mir bekannte, Polo Party in Deutschland. Ich denke, es kommen viele Gäste, Spieler und Freunde zum Poloturnier, um auch ein Teil dieser überaus lustigen Veranstaltung zu sein. Wer einmal dabei war, kommt immer wieder. Durch unsere Sponsoren in diesem Jahr wird die Party von Hublot unterstützt und die großzügige Gastfreundschaft der Familie von Ruffin sowie dem phanstatischen Einsatz des Basler Hofes mit seinen Mitarbeitern, ist diese Party ein wirkliches Polofest! Ich möchte die Gelegenheit nutzen, um mich an dieser Stelle bei allen am Turnier Beteiligten zu bedanken, seien es die Sponsoren allen voran BMW als langjähriger Titelsponsor. Besonderer Dank an La Martina für die farbenfrohe und hochwertige Ausstattung aller Spieler. Wir danken den Spielern, Helfern und Unterstützern. Dies gilt ganz besonders auch den Mitarbeitern von Gut Basthorst, den Sanitätern und Torjungen, den Mitarbeitern des Restaurant»Zum Pferdestall«, dem Hotel Gut Basthorst, POLO+10 für das gelungene Magazin und auch unseren Pferdepflegern. Welches sind derzeit Deine wichtigsten Poloprojekte? Ich möchte möglichst viel zusammen mit meinen Söhnen spielen. Nach dem BMW Polo Cup wollen wir dann auch den»indian Summer Cup«vom 12. bis 14. September wieder zu einem Erfolg machen. Vorher sind wir wieder in Ascona am Lago Maggiore. Vom 17. bis 19. Juli findet dort eines der aufwendigsten und schönsten Turniere der europäischen Saison statt. Im September geht es dann nach Peking. Zum BMW Polo Cup auf Gut Basthorst komme ich direkt aus Dubai, wo ich am weltweit größten Beachpoloturnier teilgenommen habe.

14 polo +10 bmw polo cup gut basthorst 2015 polo 1 x1 27 Opening Summer Event 20. Juni 2015 Precisioncraft Log & Timber Homes Used with permission Ihre Immobilie in Kanada? Gehen Sie mit uns auf eine Reise. Nur 30 Minuten von Halifax, der Hauptstadt von Nova Scotia, entfernt, entsteht auf knapp 7 km 2 ein einzigartiges Vier-Jahreszeiten-Resort der Forest Lakes Country Club. Apartments und Townhouses ab ca Einfamilienhäuser und Villen ab ca Erster Nicklaus Design Golfplatz in Atlantik-Kanada Vielseitige Outdoor-Aktivitäten Umfangreiches Spa- und Wellness-Angebot Opening Summer Event am 20. Juni 2015 Begleiten Sie uns auf eine Besichtigungsreise, sichern Sie sich jetzt noch besondere Konditionen und Ihre präferierte Lage! Wir freuen uns auf Sie. Detlef Krützfeldt Tel Das kleine Polo 1x1 Wer die grundlegenden Regeln kennt, findet sich auch als Poloneuling schnell ins Spielgeschehen ein. Hier die Basics des rasanten Sports auf einen Blick, ein kurzer Polocrashkurs für Newcomer. ev_polo+10_forestlakes_215x140mm.indd Im Galopp zu den Pferdestärken von Sixt. (Sixt wünscht Ihnen einen zauberhaften Abend und für ebenso glänzende Auftritte sixt.at) Das Team Jeder der vier Spieler trägt entsprechend seiner Position auf dem Feld eine Nummer. Nr. 1 ist der Angreifer, Nr. 2 ein Mittelfeld-Spieler. Nr. 3 ist der taktische Dreh- und Angelpunkt, das Herz des Teams, und Nr. 4 (auch»back«genannt) ist der Verteidiger auf der hintersten Position. Während sich 1 und 2 nach vorne orientieren, übernehmen 3 und 4 die Verteidigungsaufgaben und bauen das Spiel von hinten auf. Die Spielzeit Ein Spiel besteht aus mindestens vier bis höchstens acht Spielabschnitten, den sogenannten Chukkern. Ein Chukker hat 7,5 Minuten reine Spielzeit, bei Unterbrechungen wird die Uhr angehalten. In Deutschland werden in der Regel vier Chukker gespielt. Die Pausen zwischen den einzelnen Spielabschnitten, in denen die Pferde gewechselt werden müssen, dauern zwischen drei und fünf Mi-nuten. Nach jedem Torerfolg ändern die Mannschaften die Spielrichtung. Fällt ein Spieler vom Pferd, ohne sich zu verletzen, läuft das Spiel weiter. Stürzt oder verletzt sich ein Pferd, wird das Spiel sofort unterbrochen. Line of the Ball Die Linie des Balls und das Wegerecht bilden die Grundlage des Spiels. Die Linie des Balls ist die weitergedachte Richtungslinie des geschlagenen Balls. Diese Linie darf von einem Gegner nicht gekreuzt werden. Der Spieler, der seinem geschlagenen Ball auf gerader Linie folgt oder als erster ohne Behinderung anderer auf die Linie des rollenden oder fliegenden Balles einschwenkt, darf nicht von einem anderen Spieler gekreuzt werden, da dadurch Pferd oder Spieler gefährdet würden. Das Spielfeld Das Polospielfeld ist 300 Yards lang und 200 Yards breit, was einer Bemaßung von ca. 270 m mal 180 m entspricht. Die 3 m hohen Torpfosten stehen 8 Yards (ca. 7,20 m) auseinander und sind aus Sicherheitsgründen nicht fest verankert. Als Torerfolg wird auch jeder Ball gerechnet, der zwischen den gedachten Verlängerungslinien der Pfosten egal in welcher Höhe hindurchgeschlagen wird. Das Handicap Jeder Spieler hat ähnlich wie beim Golf ein individuelles Handicap auf einer Skala von -2 (Anfänger) bis +10. Auf der ganzen Welt gibt es derzeit nur eine Handvoll Spieler mit einem Handicap von +10. Rund 90 Prozent der Spieler bewegen sich in einem Handicapbereich von 0 bis +2. Das Teamhandicap addiert sich aus den Einzelhandicaps der Spieler. Treffen Mannschaften mit unterschiedlichem Teamhandicap aufeinander, erhält die Mannschaft mit dem niedrigeren Teamhandicap eine Torvorgabe. Der Schläger und der Ball Der Poloschläger (auch Stick genannt) besteht normalerweise aus Bambus oder Weidenholz und darf vom Spieler nur in der rechten Hand geführt werden. Je nach Größe von Pferd und Reiter sind die Sticks zwischen 122 cm und 137 cm lang. Das Endstück, mit dem der Ball geschlagen wird, heißt»zigarre«. Die Bälle, traditionell aus gepresstem Bambus, bestehen heute zumeist aus Kunststoff, haben einen Durchmesser von rund zehn Zentimetern und wiegen etwa 130 Gramm. Hart geschlagene Bälle erreichen Geschwindigkeiten von 130 km / h. Also Das Spiel verfolgen und die Fluglinie des Balls beachten. sx13043_az_feteimperial_2015.indd Bild Claudia Knickrehm

15 28 teams bmw polo cup gut basthorst 2015 polo +10 polo +10 bmw polo cup gut basthorst 2015 teams 29 Die Teams GRUPPE A Team DZ BANK (+4) Zwei Gruppen, acht Teams und Vorfreude auf spannende Begegnungen Alle Spieler und Teams des BMW Polo Cup 2015 auf Gut Basthorst auf einen Blick. Pos. Spieler Hdc 1 Thomas Winter +4 2 Victor Beckers +1 3 Mark Aberle (TC) -2 4 Christian Badenhop +1 Thomas bringt mit Christian und Victor zwei gute Spieler fürs Mittelfeld und den Angriff mit. Ein weiteres Team mit Ambitionen auf vordere Plätze. TURNIERLEITUNG SCHIEDSRICHTER Mark Holmes Technische Leitung Einer der renommiertesten Umpire aus Großbritannien. Team GERMANAGRAR (+3) Pos. Spieler Hdc 1 Matteo Beffa -1 2 Cedric Schweri (TC) 0 3 Stefan Locher 0 4 Martin Riglos +4 Zum ersten Mal sind unsere Freunde aus der Schweiz am Start. Da sie aber oft gemeinsam in Birrfelden trainieren, sicher ein Team mit Potenzial. SPRECHER Elisabeth von Lipinski Maximilian Zimmermann Jan-Erik Franck Viele Jahre Erfahrung im organisieren von Poloturnieren, verantwortlich für Stallmanagement und Spielablauf. Maxi ist durch seine Familie seit vielen Jahren mit dem Polosport vertraut. Einer der unterhaltsamsten Moderatoren im europäischen Polo-»Zirkus«. Team SIXT (+5) Pos. Spieler Hdc 1 Susanne Rosenkranz (TC) 0 2 Heinrich Többe -1 3 Heinrich Dumrath +3 4 Agustin Kronhaus +3 Agustin spielt schnell und findet in Heinrich eine gute Ergänzung in der Verteidigung. Susi hat sich stark verbessert und wird versuchen, zumindest auf dem Treppchen zu landen. Team ALLWöRDEN/STOODIO (+5) Pos. Spieler Hdc 1 Wolfram Trudo Knoefel -1 2 Vanessa Schockemöhle (TC) 0 3 Philipp Sommer +1 Pedro Llorente bringt viel Erfahrung und Können mit. Mit Vanessa und Philipp hat er zwei gute Anspielmöglichkeiten, die auch selber Tore schießen können. 4 Pedro Fernandez Llorente +5

16 polo +10 bmw polo cup gut basthorst 2015 teams 31 GRUPPE B Team ALSTERHAUS (+5) Pos. Spieler Hdc 1 Estelle Wagner 0 2 Yves Wagner (TC) 0 3 Patrick Maleitzke +3 4 Juan Correa +2 Familie Wagner ist bestens eingespielt und spielt außerdem regelmäßig mit Patrick zusammen. Damit sollte die Abstimmung im Team funktionieren. Juan weiß mit gutem Verteidigungsspiel zu überzeugen. Team BMW (+5) Pos. Spieler Hdc 1 Annita van der Hoeven 0 2 Philipp Zimmermann 0 3 Niels van der Hoeven (TC) +1 4 Gonzalo Bernal +4 Zum zweiten Mal sind unsere Freunde aus Holland auf Gut Basthorst am Start. Ein gut eingespieltes und berittenes Team mit einem neuen Profi Gonzalo Bernal. Philipp Zimmermann hat auch in den vergangenen Jahren schon auf Gut Basthorst gespielt. Team Engel & Völkers Resorts (+3) Pos. Spieler Hdc 1 Mark Pantenburg +1 2 Marie Haupt / Joe Reinhardt 0 3 Christian Jarck (TC) 0 4 Federico Heinemann +2 Sehr homogenes Team mit erfahrenen Spielern wie Federico und Mark. Federico Heinemann ist ein sehr erfahrener Spieler, der seine Vorderleute Mark und Christian einzusetzen weiß. Team HUBLOT/GRABBE (+3) Pos. Spieler Hdc 1 Magnus Kaminiarz -1 2 Vikram Rathore 0 3 Uwe Zimmermann (TC) +1 4 Tuky Caivano +3 Seit Beginn der BMW Polo Cup Geschichte spielen Tuky und Uwe erfolgreich zusammen. In diesem Jahr kommt Vikram aus Indien dazu. Magnus passt perfekt als Nr. 1 ins Team.

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015 3. Oktober 2015 Teilnehmer: MSV Duisburg SV Rees VfL Bochum 1948 SC Paderborn 07 1. FC Köln Arminia Bielefeld Borussia Dortmund Bayer 04 Leverkusen Borussia M Gladbach Fortuna Düsseldorf FC Schalke 04

Mehr

inhalt Liebe kick it münchen Fans!

inhalt Liebe kick it münchen Fans! inhalt Herausgeber: kick it münchen Redaktion: Anna Wehner und Alexandra Annaberger Auflage: 1000 Stück Stand: August 2013 Struktur & Orte 6 Vision & Werte 8 Konzept 11 Geschichte 12 kick it Bereiche 14

Mehr

Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/

Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/ Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/ Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Freunde des Frauensteiner Faschings!

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Programm Januar Mai 2011 Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Vor 125 Jahren hat Carl Benz das erste Automobil der Welt erfunden. Ungebrochen ist seitdem die Faszination, die das Auto in immer neuen innovativen

Mehr

Der Arbeitgebertag zieht um. Ziehen Sie mit! Ullstein-Halle & Axel-Springer-Passage, Berlin

Der Arbeitgebertag zieht um. Ziehen Sie mit! Ullstein-Halle & Axel-Springer-Passage, Berlin Der Arbeitgebertag zieht um. Ziehen Sie mit! Ullstein-Halle & Axel-Springer-Passage, Berlin Sehr geehrte Damen und Herren, am 19. November 2013 findet der nächste Deutsche Arbeitgebertag in Berlin statt.

Mehr

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT 2014 NÄFELS 29. OKTOBER BIS 02. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS 40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE HERZLICH WILLKOMMEN ZUR 40. GLARNER MESSE Sehr geehrte Damen und Herren

Mehr

Imtech Arena. www.hsv.de. Außenansicht

Imtech Arena. www.hsv.de. Außenansicht Imtech Arena www.hsv.de nur ihre Eventlocation. Nur in Hamburg. Außenansicht Imtech Arena Willkommen in der Imtech Arena Machen Sie Ihr Event zu einem unvergesslichen Erlebnis! Bleibende Erinnerungen brauchen

Mehr

Internationales Polo-Turnier r um die Bayern Trophy 2014

Internationales Polo-Turnier r um die Bayern Trophy 2014 Internationales Polo-Turnier r um die Bayern Trophy 2014 01. August bis 03. August 2014 in Holzkirchen/ Thann Ausschreibung Veranstalter: Polo Club Bayern e. V., Am Schwaigfeld 12, 82061 Neuried Turnierleitung:

Mehr

GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT

GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT 2015 NÄFELS 28. OKTOBER BIS 01. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE WILLKOMMEN ZUR GLARNER MESSE 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte

Mehr

http://www.jagga.de/nletter/html_templates/nl_wagner_28.html

http://www.jagga.de/nletter/html_templates/nl_wagner_28.html Liebe Gourmet Wagner-Freunde, es neigt sich allmählich dem kalten Winter zu. Das Gourmet Team rund um Jupp Wagner konnte sich auch diesen Monat bei zahlreichen Veranstaltungen unter Beweis stellen und

Mehr

Bucherer polo cup München 2012

Bucherer polo cup München 2012 München, Mai 2012 www.poloevents.com, www.polo-magazin.de Bucherer polo cup München 2012 Das Polo-Magazin Spezial polo +10 bucherer polo cup 2012 editorial 3 liebe pologäste, schon immer gehörte der süddeutsche

Mehr

Blumengärten Hirschstetten. Veranstaltungen

Blumengärten Hirschstetten. Veranstaltungen Blumengärten Hirschstetten Veranstaltungen 2015 Natur genießen! Die Blumengärten Hirschstetten entführen alle ihre Besucherinnen und Besucher zu einem in Wien einzigartigen Freizeiterlebnis: Entdecken

Mehr

Sehr geehrter Herr Botschafter

Sehr geehrter Herr Botschafter Es gilt das gesprochene Wort Rede der Staatsministerin für Europaangelegenheiten und regionale Beziehungen in der Bayerischen Staatskanzlei Dr. Beate Merk, MdL, bei der Veranstaltung India-Germany-Business

Mehr

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe mit Schwung. J AHRE AARGAUER MESSE AARAU 6. BIS 10. APRIL 2016 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE.

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. Die Messe mit Schwung. SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. AARGAUER MESSE AARAU 26. BIS 30. MÄRZ 2014 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2014 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Die Reaktionen

Mehr

Grußwort des Hochschulsportteams Erlangen

Grußwort des Hochschulsportteams Erlangen Programmheft Grußwort des Hochschulsportteams Erlangen Liebe Teilnehmer, liebe Zuschauer, der Allgemeine Hochschulsport der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg begrüßt Sie recht herzlich

Mehr

Für Ihre besondere Veranstaltung. Im Haus der Bundespressekonferenz

Für Ihre besondere Veranstaltung. Im Haus der Bundespressekonferenz Für Ihre besondere Veranstaltung Im Haus der Bundespressekonferenz Wenn Sie das besondere dem gewöhnlichen vorziehen... Sehr geehrte Damen und Herren, als Event- und Gastronomie-Profis verpflegen wir täglich

Mehr

Zusammenkunft geschmackvoll erleben

Zusammenkunft geschmackvoll erleben Zusammenkunft geschmackvoll erleben Konferenz Center Freiräume Für jeden Anlass 2 www.arcone-tec.de Ihr Event in den richtigen Händen Jede Veranstaltung möchte etwas Besonderes sein. Das ARCONE Konferenz

Mehr

VII. INDEPENDENCE CUP ISING. 13.-15. Juli und 20.-22. Juli 2007

VII. INDEPENDENCE CUP ISING. 13.-15. Juli und 20.-22. Juli 2007 Ausschreibung CHIEMSEE POLO CLUB GUT ISING E.V. 13.-15. Juli und 20.-22. Juli 2007 AUSSCHREIBUNG Seite 2 der Ausschreibung Internationales Medium Goal Turnier Gut Ising am Chiemsee vom 13. - 15. Juli und

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT.

DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT. DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT. SIEBEN GUTE GRÜNDE. NUTZEN SIE DIE EXKLUSIVEN VORTEILE IHRER BMW BUSINESS CARD. 1 2 WWW.BMWBUSINESS CENTER.DE. Seite 4 BMW MOBILITÄTS- SERVICES.

Mehr

Trotzdem deshalb denn

Trotzdem deshalb denn Ein Spiel für 3 bis 5 Schülerinnen und Schüler Dauer: ca. 30 Minuten Kopiervorlage zu deutsch.com 2, Lektion 23A, A4 bis A7 Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer: Mit diesem Spiel üben die Schülerinnen und

Mehr

ELSA Alumni Deutschland e.v.

ELSA Alumni Deutschland e.v. ELSA Alumni Deutschland e.v. Newsletter Oktober 2011 [EAD-Newsletter Oktober 2011] Liebe EAD-Mitglieder, liebe Ehemalige, im Oktober-Newsletter findet ihr die folgenden Themen: Berichte über vergangene

Mehr

MULTI- EVENT- LOCATION UNILEVER-HAUS

MULTI- EVENT- LOCATION UNILEVER-HAUS MULTI- EVENT- LOCATION UNILEVER-HAUS FESTMACHEN ZUM FESTE FEIERN, KOCHEN, KONFERIEREN & MEHR HAMBURGS SCHÖNE EVENT-PERLE AM ELB-UFER Entdecken Sie das faszinierende Unilever-Haus. Hamburgs Architektur-Perle

Mehr

Schöne, neue Fliesenwelt dank kreativer und innovativer Aussteller und Marken

Schöne, neue Fliesenwelt dank kreativer und innovativer Aussteller und Marken Preview 2015 begeisterte die Messebesucher Schöne, neue Fliesenwelt dank kreativer und innovativer Aussteller und Marken Offenbach, September 2015. Unter dem Motto Fliesenstars in der Manege lud die Saint-Gobain

Mehr

seit 1868 uugewöhnlich persönlich!

seit 1868 uugewöhnlich persönlich! seit 1868 uugewöhnlich persönlich! 2/3 Wir begrüßen Sie aufs Herzlichste im Hotel Schneider am Maar! Seit 1868 besteht unser Familienbetrieb. Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie, was wir für Sie

Mehr

der Deutschen Lungenstiftung e.v.

der Deutschen Lungenstiftung e.v. 12. Benefiz-G lfturnier der Deutschen Lungenstiftung e.v. 20. Juni 2015 Golfpark Gerolsbach e.v. Bilder Golfpark Gerolsbach e.v. Hopfen und Malz Gott erhalt s! Liebe Freundinnen und Freunde der Lungenstiftung

Mehr

Jahresbericht 2014. Freunde des Münsterlandes in Berlin e.v.

Jahresbericht 2014. Freunde des Münsterlandes in Berlin e.v. Jahresbericht 2014 Freunde des Münsterlandes in Berlin e.v. Vorsitzender Jens Spahn, MdB Platz der Republik 1 11011 Berlin (030) 227-79 309 (030) 227-76 814 muensterlandfreunde@googlemail.com Das Wachstum

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

Wannsee VILLA THIEDE. Location-Partner der

Wannsee VILLA THIEDE. Location-Partner der Wannsee VILLA THIEDE Location-Partner der willkommen Direkt am schönen Wannsee befindet sich die Villa Thiede. Im Jahr 1906 wurde diese von dem Architekten Paul Baumgarten für den Erfinder Johann Hamspohn

Mehr

Welcome to the European Karate Championships Juniors and Cadets 2015. 6 8 Februar in Zurich www.karate2015.eu

Welcome to the European Karate Championships Juniors and Cadets 2015. 6 8 Februar in Zurich www.karate2015.eu Welcome to the European Karate Championships Juniors and Cadets 2015 6 8 Februar in Zurich www.karate2015.eu Die Karate-Juniorenelite 2015 in Zürich Der Anlass stellt sich vor Im Februar 2015 trifft sich

Mehr

Der Altachhof im Sommer

Der Altachhof im Sommer Für jeden Geschmack das Passende dabei. Der Altachhof im Sommer Unbegrenzter Badespaß im geheizten Freibad mit Kinderbecken und Massagegrotte, Gegenstromanlage und Bodensprudel unbegrenzte Tennisplatzbenützung

Mehr

Steirische Gastlichkeit seit 1603.

Steirische Gastlichkeit seit 1603. Steirische Gastlichkeit seit 1603. Willkommen beim Hofwirt! Gastfreundschaft hat beim Hofwirt Tradition. Immerhin heißt das Haus seine Gäste schon seit dem Jahr 1603 willkommen. Inspiriert von der Pracht

Mehr

HPZ Racing Motorsport der Porsche Zentren der Hahn Gruppe

HPZ Racing Motorsport der Porsche Zentren der Hahn Gruppe HPZ Racing Motorsport der Porsche Zentren der Hahn Gruppe Editorial Liebe Motorsportfreunde, bereits seit vielen Jahren sind die Porsche Zentren der Hahn Gruppe im Rennsport aktiv. Seit diesem Jahr hat

Mehr

Erlebnisbericht Showcase der "Rolling Thunder Bern" an der Streethockey-WM in Zug

Erlebnisbericht Showcase der Rolling Thunder Bern an der Streethockey-WM in Zug Erlebnisbericht Showcase der "Rolling Thunder Bern" an der Streethockey-WM in Zug Die Funk Gruppe Schweiz unterstützte am 27. Juni 2015 den E-Hockey Showcase an der Streethockey WM in Zug. Auf den folgenden

Mehr

Tennisclub Kreuzlingen Werbemappe

Tennisclub Kreuzlingen Werbemappe Werbemappe Inhalt Der Sponsoringverantwortliche 4 Der Verein 5 Die Junioren 8 Das Sponsoring Verein 11 Das Sponsoring Meisterschaften 15 Der Dank 20 3 Fürs Sponsoring verantwortlich Remo Spirig Sponsoring

Mehr

welcome Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr. 30 10115 Berlin» www.bangaluu.com U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof

welcome Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr. 30 10115 Berlin» www.bangaluu.com U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof Parkplätze direkt vor der tür Eingang Strasse am nordbahnhof, ecke invalidenstrasse welcome Hauptbahnhof Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr.

Mehr

DOM IV (Deaf Online Meeting) ~ GL-C@fe 5 Jahre Jubiläum

DOM IV (Deaf Online Meeting) ~ GL-C@fe 5 Jahre Jubiläum DOM IV (Deaf Online Meeting) ~ GL-C@fe 5 Jahre Jubiläum Es sind 5 Jahre vergangen, als GL-C@fe, ein großes Internetforum für Gehörlose, gegründet wurde. Dieses Jubiläum muss natürlich gefeiert werden!

Mehr

NMW Reiselounge Special Winter in den Ardennen

NMW Reiselounge Special Winter in den Ardennen NMW Reiselounge Special Winter in den Ardennen Betreten Sie unser Haus und Sie werden sofort Ruhe und Wärme spüren. Großzügige Grundrisse, offene Kamine, warme Farben und hochwertige Materialien hier können

Mehr

Freunde und Förderer Lake Gardens e.v. Mädchencenter Kolkata/Kalkutta

Freunde und Förderer Lake Gardens e.v. Mädchencenter Kolkata/Kalkutta Freunde und Förderer Lake Gardens e.v. www.lakegardens.org Spendenkonto: VR-Bank Rhein-Erft eg BLZ 371 612 89 Konto 101 523 1013 22.August 2013 Liebe Freundinnen und Freunde des Mädchencenters in Kalkutta,

Mehr

FUSSBALL HERZ MIT. Charity. Turnier. Wir helfen Kindern

FUSSBALL HERZ MIT. Charity. Turnier. Wir helfen Kindern Turnier FUSSBALL 2015 Turnier 2015 FUSSBALL In Kooperation mit der Steirischen Kinderkrebshilfe zur Unterstützung von hilfsbedürftigen, krebskranken Kindern und Jugendlichen in der Steiermark Mittwoch,

Mehr

www.excelsior-hotel-ernst.de info@excelsior-hotel-ernst.de Domplatz / Trankgasse 1 5 50667 Köln Telefon +49 (0) 221 270 1 Telefax +49 (0)221 270 3333

www.excelsior-hotel-ernst.de info@excelsior-hotel-ernst.de Domplatz / Trankgasse 1 5 50667 Köln Telefon +49 (0) 221 270 1 Telefax +49 (0)221 270 3333 Lage Im Herzen der Innenstadt gegenüber dem Kölner Dom Verkehrsanbindung 100 m zum Hauptbahnhof, 1 km zur Kölnmesse, 15 km zum Flughafen Köln/Bonn, 45 km zum Flughafen Düsseldorf, 3 km zu den Autobahnen

Mehr

Ferienhütten f ür Gross und Klein!

Ferienhütten f ür Gross und Klein! Ferienhütten f ür Gross und Klein! Brand i h r U r l a u b s z i e l Erleben Sie eines der schönsten Alpendörfer Österreichs! Die idyllische Lage im Herzen von Brand macht die Ferienhütten zu einem idealen

Mehr

Geschichte vor Ort erleben im Hohenloher Freilandmuseum

Geschichte vor Ort erleben im Hohenloher Freilandmuseum Geschichte vor Ort erleben im Hohenloher Freilandmuseum Die 70 Gebäude, große und kleine Bauernhäuser, Scheunen, Mühlen und Keltern, Forsthaus, Kapelle und Schule aus fünf Jahrhunderten vermitteln mit

Mehr

H39. Flensburg : flexibles Arbeiten. Im Zentrum der Stadt - die neue Generation Büro

H39. Flensburg : flexibles Arbeiten. Im Zentrum der Stadt - die neue Generation Büro H39 Flensburg : flexibles Arbeiten Im Zentrum der Stadt - die neue Generation Büro Moin Moin und herzlichen Willkommen! Das H39 stellt sich vor Im Businesscenter der nächsten Generation finden sich Unternehmen

Mehr

Unternehmeranlass bei Bucher Schörling AG INNOVATION SCHLÜSSEL ZUM ERFOLG. www.wirtschaftsmagazin.ch

Unternehmeranlass bei Bucher Schörling AG INNOVATION SCHLÜSSEL ZUM ERFOLG. www.wirtschaftsmagazin.ch F Ü R M E N S C H E N D I E E T W A S U N T E R N E H M E N 2012 Unternehmeranlass bei Bucher Schörling AG INNOVATION SCHLÜSSEL ZUM ERFOLG www.wirtschaftsmagazin.ch 3 ERFOLGSREZEPTE WIE UNTERNEHMEN INNOVATION

Mehr

active lounge Part IX Networking & Clubbing for Online Marketing Professionals

active lounge Part IX Networking & Clubbing for Online Marketing Professionals active lounge Part IX Networking & Clubbing for Online Marketing Professionals 10. April 2014 19.00 Uhr Hamburg H1 Club & Lounge Das Konzept Work hard Play hard! Unter diesem Motto veranstaltet die active

Mehr

FREILICHTSPIEL WINTERTHUR 11. JULI BIS 15. AUGUST 2014. Stück: Paul Steinmann Regie: Stefan Camenzind. Hauptsponsorin. Sponsoren.

FREILICHTSPIEL WINTERTHUR 11. JULI BIS 15. AUGUST 2014. Stück: Paul Steinmann Regie: Stefan Camenzind. Hauptsponsorin. Sponsoren. Stück: aul Steinmann Regie: Stefan Camenzind FREILICHTSIEL WINTERTHUR 11. JULI BIS 15. AUGUST 2014 Sponsoren Hauptsponsorin Medienpartner Vorverkauf DAS THEATER Guete Bonjour! Die Franzosen in Winterthur

Mehr

Seniorenhaus St. Franziskus

Seniorenhaus St. Franziskus Seniorenhaus Ihr Daheim in Philippsburg: Seniorenhaus Bestens gepflegt leben und wohnen In der freundlichen, hell und modern gestalteten Hauskappelle finden regelmäßig Gottesdienste statt. Mitten im Herzen

Mehr

Turnierausschreibung Frankfurt Gold Cup

Turnierausschreibung Frankfurt Gold Cup Turnierausschreibung Frankfurt Gold Cup Internationales Low Goal Turnier vom 30. August bis 01. September 2013 Turnier: Das Low-Goal Turnier Frankfurt Gold Cup findet in diesem Jahr zum 6. Mal statt und

Mehr

HYDMedia Kundenworkshop 27.-28. September 2012, Rottenburg. HYDMedia Kundenworkshop Partnerschaft, die bewegt.

HYDMedia Kundenworkshop 27.-28. September 2012, Rottenburg. HYDMedia Kundenworkshop Partnerschaft, die bewegt. HYDMedia Kundenworkshop 27.-28. September 2012, Rottenburg HYDMedia Kundenworkshop Partnerschaft, die bewegt. HYDMedia Kundenworkshop Rottenburg Agenda Donnerstag, 27.09.2012 10:00 11:00 Uhr Come together

Mehr

11. landleben. Wohnen, Garten, Kulinarium. 19. 21. März 2010. publikumsmesse. Salzburg. www.messe-landleben.at

11. landleben. Wohnen, Garten, Kulinarium. 19. 21. März 2010. publikumsmesse. Salzburg. www.messe-landleben.at publikumsmesse Wohnen, Garten, Kulinarium www.messe-landleben.at 19. 21. März 2010 Salzburg lebensräume lebensträume Wenn die Natur Pate steht, werden Haus und Garten zur Wohlfühl-Oase für alle Sinne.

Mehr

Wir machen Marken erlebbar. [Denn wir schaffen Räume für Ihre Ideen.]

Wir machen Marken erlebbar. [Denn wir schaffen Räume für Ihre Ideen.] Wir machen Marken erlebbar. [Denn wir schaffen Räume für Ihre Ideen.] organisieren. differenzieren. faszinieren. Alle für Eines Ihre Zufriedenheit. [Denn nur im Team ist Herausragendes möglich.] bluepool

Mehr

Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg

Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg Freie Presse Marienberg vom 30.06.09 Freie Presse Stollberg vom 30.06.09 Freie Presse Zschopau vom 30.06.09 Zum 12.Erzgebirgspokalturnier fanden auch

Mehr

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive Superior Leonardo Royal Hotel Munich Hier erwarten Sie moderne Architektur, eine elegante Ausstattung und ein gelungenes Farbkonzept. Das 4 Sterne Superior Hotel verfügt über ein großzügiges Restaurant,

Mehr

Legden im Münsterland

Legden im Münsterland Herzlich willkommen Legden im Münsterland Tradition & Herzlichkeit seit 1884 Herzlich willkommen seit 1884 bei uns auf HermannsHöhe. Ehemals das Landgasthaus an der Zollstation, heute ein modern ausgestattetes

Mehr

Michael Held, vom Landgasthof Held war so freundlich,uns seinen Spiegelsaal zur Verfügung zu stellen

Michael Held, vom Landgasthof Held war so freundlich,uns seinen Spiegelsaal zur Verfügung zu stellen Das größte Event für von Sinnen war bis jetzt der Trauerzug, die aufwendigsten Szenen die wir gestalten konnten. Unter der Leitung des Organisationteams, angeführt von Claudia Schneider, und Doris Deutsch

Mehr

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren,

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, Grußworte Das Team auch in diesem Jahr möchte ich Sie recht herzlich zur Firmenkontaktmesse Treffpunkt an die TU Kaiserslautern einladen. Sie haben die Möglichkeit, dort

Mehr

Hotel Alexander Plaza Hotel Hackescher Markt Landhotel Martinshof Classik Hotel Magdeburg. Leitbild. der Classik Hotel Collection

Hotel Alexander Plaza Hotel Hackescher Markt Landhotel Martinshof Classik Hotel Magdeburg. Leitbild. der Classik Hotel Collection Hotel Alexander Plaza Hotel Hackescher Markt Landhotel Martinshof Classik Hotel Magdeburg Leitbild der Classik Hotel Collection Inhalt Wer wir sind 3 Was wir tun 4 Unsere Werte so handeln wir 7 Abschluss

Mehr

Unternehmensportfolio

Unternehmensportfolio Unternehmensportfolio Was wir machen: Cross Plattform Mobile Applications Beispiel ansehen Was wir machen: HTML5 & CSS3 basierte Web Applikationen Beispiel ansehen Was wir machen: Windows 8 & Windows Mobile

Mehr

Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, die Infos der vergangenen und kommenden Tage durchzuschauen - es ist einiges passiert :) Platz-Ecke

Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, die Infos der vergangenen und kommenden Tage durchzuschauen - es ist einiges passiert :) Platz-Ecke Platz - Turniere Rückblick - Proshop Newsletter Juni 2015 Was gibt es Neues im GCB? Liebe Mitglieder, hiermit erhalten Sie unseren aktuellen Sommer-Newsletter: Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit,

Mehr

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 Sonntag, 10. Mai 2015 Wir freuen uns, Sie zum 60. Internationalen SPAR-Kongress im Ritz-Carlton Hotel in Wien einzuladen.

Mehr

WIR DESIGNEN REISETRÄUME

WIR DESIGNEN REISETRÄUME WIR DESIGNEN REISETRÄUME Mit allen Sinnen haben wir die Paradiese dieser Welt entdeckt, intensiv erlebt und in uns aufgenommen. Unsere Faszination und Begeisterung für die Schönheit dieser Plätze wollen

Mehr

Tagungen & Events Gelungene Veranstaltungen in außergewöhnlichem Ambiente

Tagungen & Events Gelungene Veranstaltungen in außergewöhnlichem Ambiente Tagungen & Events Gelungene Veranstaltungen in außergewöhnlichem Ambiente Burgpavillon Tagungen & Events Herzlich willkommen auf Burg Heimerzheim! Sie planen ein Seminar oder eine Konferenz? Sie suchen

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe Stader Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213, Zu unserer am Sonnabend, dem 21. September

Mehr

Feierliche Premiere: ballguide 2015 startet in die neue Ballsaison

Feierliche Premiere: ballguide 2015 startet in die neue Ballsaison Feierliche Premiere: ballguide 2015 startet in die neue Ballsaison Maresa Hörbiger, Thomas Schäfer-Elmayer, Birgit Sarata, Yvonne Rueff, Maximilian K. Platzer, Bernd Pürcher und zahlreiche Entscheidungsträger

Mehr

ROSENDAHLEVENTS IHRE TRAUMHOCHZEIT. made by Sabrina Rosendahl

ROSENDAHLEVENTS IHRE TRAUMHOCHZEIT. made by Sabrina Rosendahl ROSENDAHLEVENTS IHRE TRAUMHOCHZEIT made by Sabrina Rosendahl ROSENDAHLEVENTS In der KPM Königliche Hochzeitsgalerie Wegelystrasse 1 I 10623 Berlin Tel: +49 (30) 390 09 457 I Mobil: +49 (0) 172 773 1244

Mehr

Hospitality. für siegertypen

Hospitality. für siegertypen Hospitality für siegertypen Ergreifen Sie Ihre Chance am Zügel Machen auch Sie Ihre Unternehmensveranstaltung auf der Trabrennbahn in Hamburg zu einem unvergesslichen Erlebnis für Ihre Gäste! Spannende

Mehr

Highlights 2009. Faszination verbreiten wir, indem wir Höhepunkte setzen.

Highlights 2009. Faszination verbreiten wir, indem wir Höhepunkte setzen. Highlights 2009 Faszination verbreiten wir, indem wir Höhepunkte setzen. Glücksmomente 2009 übergaben wir rund 1,4 Millionen neue Fahrzeuge an unsere Kunden. Das ist für uns jedes Mal ein besonderer Moment

Mehr

MASTERS Cross Country World Cup 2014 St. Ulrich am Pillersee Hochfilzen. Presseinformation

MASTERS Cross Country World Cup 2014 St. Ulrich am Pillersee Hochfilzen. Presseinformation MASTERS Cross Country World Cup 2014 St. Ulrich am Pillersee Hochfilzen Presseinformation Informationen zum Presseservice, Akkreditierungen und weiteren Themen erhalten Sie unter: WMP Martin Weigl Neuhausweg

Mehr

Pressemitteilung. Bundesliga für Computerspieler in Hannover

Pressemitteilung. Bundesliga für Computerspieler in Hannover Pressemitteilung Bundesliga für Computerspieler in Hannover Intel Friday Night Game im Star Event Center in Hannover - 125.000 Euro Preisgeld Lokalmatador Andre "nooky" Utesch vom Team mtw mit dabei Köln,

Mehr

27. AUGUST 30. AUGUST DEMO DAY 26. AUGUST FRIEDRICHSHAFEN, DEUTSCHLAND FACHBESUCHER-INFORMATION TRENDS ERFAHREN

27. AUGUST 30. AUGUST DEMO DAY 26. AUGUST FRIEDRICHSHAFEN, DEUTSCHLAND FACHBESUCHER-INFORMATION TRENDS ERFAHREN 2014 27. AUGUST 30. AUGUST FRIEDRICHSHAFEN, DEUTSCHLAND DEMO DAY 26. AUGUST FACHBESUCHER-INFORMATION TRENDS ERFAHREN COMMUNITY TRENDS NETWORKING DEMO DAY E-BIKES / PEDELECS HOLIDAY ON BIKE FASHION SHOW

Mehr

Lehrer / Schüler: 0,00. Ausgabe: September2012

Lehrer / Schüler: 0,00. Ausgabe: September2012 Lehrer / Schüler: 0,00 Ausgabe: September2012 2 Begrüßung/Impressum/Inhalt OLGGA Seit einem Jahr gilt die neue Schulordnung mit den erweiterten demokratischen Mitwirkungsrechten der Schüler. In diesem

Mehr

Mitgliederbefragung 2014 Zusammenfassung

Mitgliederbefragung 2014 Zusammenfassung BERLIN CAPITAL CLUB AM GENDARMENMARKT Mitgliederbefragung 2014 Zusammenfassung Operated by CCA International www.cca-intl.com Mohrenstraße 30, 10117 Berlin Telefon: +49-(0)30-206297-6 Telefax: +49-(0)30-206297-89

Mehr

Die perfekte Eventlocation mit legendärer Tennisgeschichte

Die perfekte Eventlocation mit legendärer Tennisgeschichte Die perfekte Eventlocation mit legendärer Tennisgeschichte In unmittelbarer Nähe der Außenalster steht das größte Tennisstadion Deutschlands, in dem seit vielen Jahren Deutschlands bedeutendstes Tennisturnier

Mehr

Willkommen bei Freunden Treten Sie ein!

Willkommen bei Freunden Treten Sie ein! INTEGRATIONSHOTEL IN BERLIN-MITTE Willkommen bei Freunden Treten Sie ein! HOTEL BISTRO RESTAURANT Das Hotel Grenzfall Das Hotel Grenzfall befindet sich in zentraler, dennoch ruhiger Lage in der Ackerstraße

Mehr

ausblick achtung! rechtzeitig bis 30. september 2014 frühbucherrabatt sichern! www.kuechenwohntrends.at www.moebel-austria.at

ausblick achtung! rechtzeitig bis 30. september 2014 frühbucherrabatt sichern! www.kuechenwohntrends.at www.moebel-austria.at ausblick küchenwohntrends gemeinsam mit möbel austria österreichs fachmessedoppel für küche essen wohnen im donau-alpen-adria-raum 6. bis 8. mai 2015 messezentrum salzburg achtung! rechtzeitig bis 30.

Mehr

FORUM ZAHNTECHNIK 2014

FORUM ZAHNTECHNIK 2014 FORUM ZAHNTECHNIK 2014 BEWÄHRTES HANDWERK NEUE TECHNIK AUTO- & TECHNIKMUSEUM SINSHEIM 28. MÄRZ 2014 PROGRAMM FREITAG, 28. MÄRZ 2014, SINSHEIM Moderation: Silvia B. Pitz 9:00 Uhr Begrüßung Wolfgang Becker,

Mehr

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Die Eröffnung der Badesaison Das Ritual zur Eröffnung der (Haupt-)Badesaison ist gleichzeitig Highlight zum Festprogramm 200 Sommer - Seebad Travemünde.

Mehr

Maximilian Quellness- und Golfhotel Hier haben Tagungen richtig Schwung!

Maximilian Quellness- und Golfhotel Hier haben Tagungen richtig Schwung! Maximilian Quellness- und Golfhotel Hier haben Tagungen richtig Schwung! Die perfekte Lage für gelungene Events Inmitten der wunderschönen Landschaft der bayerischen Golfund Thermenregion rund um Bad

Mehr

Mademoiselle, darf ich bitten?

Mademoiselle, darf ich bitten? http://www.sz-online.de/_sitetools/news/printversion.asp?id=3224506&url=/nachric... Page 1 of 1 Von Kathrin Krüger-Mlaouhia Quelle: sz-online/sächsische Zeitung Barockfreunde aus ganz Deutschland treffen

Mehr

Das Erlebnis Tore schießen ist wichtiger als jedes Ergebnis!

Das Erlebnis Tore schießen ist wichtiger als jedes Ergebnis! INFORMATION und ZEITSCHIENE zur UMSETZUNG der Organisationsform SPIELTAGE im Kinderfußball Das Erlebnis Tore schießen ist wichtiger als jedes Ergebnis! Agenda 1. Leitsätze im Kinderfußball und deren Umsetzung

Mehr

EINLADUNG. zum 50. Geburtstag des SI Club München 28. bis 30. Juni 2013

EINLADUNG. zum 50. Geburtstag des SI Club München 28. bis 30. Juni 2013 EINLADUNG zum 50. Geburtstag des SI Club München 28. bis 30. Juni 2013 Grußwort der Präsidentin: Liebe Soroptimistinnen, liebe Gäste, am 29. Juni 1963 wurde der SI Club München von 25 Clubschwestern als

Mehr

C+Kurs. Der Spieltag / Die Ansprachen

C+Kurs. Der Spieltag / Die Ansprachen C+Kurs Der Spieltag / Die Ansprachen Trainer Kompetenz und Leidenschaft, Die Details, die zum Sieg verhelfen Je mehr der Trainer sein Metier kennt und es beherrscht, desto höher ist die Sympathie und der

Mehr

Feiern Sie mit Stil. Hochzeiten, Geburtstage, Private Dining und vieles mehr im historischen Ambiente des Ermelerhauses

Feiern Sie mit Stil. Hochzeiten, Geburtstage, Private Dining und vieles mehr im historischen Ambiente des Ermelerhauses Feiern Sie mit Stil Hochzeiten, Geburtstage, Private Dining und vieles mehr im historischen Ambiente des Ermelerhauses geschichtsträchtig feiern mit stil Das Ermelerhaus ist eines der wenigen noch erhaltenen

Mehr

»Design ist Kunst, die sich nützlich macht«c a r l o s O b e r s

»Design ist Kunst, die sich nützlich macht«c a r l o s O b e r s Design in Funktion »Design ist Kunst, die sich nützlich macht«c a r l o s O b e r s Premium. Wir finden die beste Lösung für Sie. Fantasievolle Linienführung. Edle Funktionalität. RED DOT- Design-Award.

Mehr

21. bis 23. März 2014 Messe Zug. EcoCar. Für Ihren dynamischen Auftritt. Die grosse Zentralschweizer Automesse. Sonderschau Probefahrten

21. bis 23. März 2014 Messe Zug. EcoCar. Für Ihren dynamischen Auftritt. Die grosse Zentralschweizer Automesse. Sonderschau Probefahrten Für Ihren dynamischen Auftritt. EcoCar Sonderschau Probefahrten 21. bis 23. März 2014 Messe Zug Die grosse Zentralschweizer Automesse. Hauptsponsoren Medienpartner Partner CAR WASH CENTER ZUG & LUZERN

Mehr

XIX Hallenfußballcup des TSV Graal-Müritz 1926 e. V im Aquadrom Graal-Müritz. Heinz Gerike, Hans Liermann und Jörg Griese

XIX Hallenfußballcup des TSV Graal-Müritz 1926 e. V im Aquadrom Graal-Müritz. Heinz Gerike, Hans Liermann und Jörg Griese XIX Hallenfußballcup des TSV Graal-Müritz 1926 e. V im Aquadrom Graal-Müritz Wieder ist ein sportliches Fußballjahr vorübergegangen und schon kommt das 1. Fußballereignis in diesem Geschäftsjahr auf die

Mehr

BMW Business Card MEHR ERLEBEN. DIE BMW BUSINESS CARD.

BMW Business Card MEHR ERLEBEN. DIE BMW BUSINESS CARD. BMW Business Card www.bmwgroßkunden.de Freude am Fahren MEHR ERLEBEN. DIE BMW BUSINESS CARD. ATTRAKTIVE Angebote EXKLUSIV FÜR Sie als BMW GROSSKUNDE. IHRE VORTEILE mit der BMW Business Card. Ihre Eintrittskarte

Mehr

Aus Liebe zum Film! Die The Manipulator Special-Edition

Aus Liebe zum Film! Die The Manipulator Special-Edition Aus Liebe zum Film! Die The Manipulator Special-Edition PROJEKTBESCHREIBUNG Studio Babelsberg wird anlässlich des 95. Jubiläums als ältestes Großatelier-Filmstudio der Welt eine Special-Edition des Kultur-Lifestyle-Magazins

Mehr

Tagungen. Hamburg Lüdersburg

Tagungen. Hamburg Lüdersburg Hamburg Lüdersburg Schloss Lüdersburg liegt 45 Minuten entfernt von Hamburg. Über die A1 oder A7 sind wir aus allen Richtungen schnell zu erreichen. Auch mit der Bahn ist es bequem: Der ICE hält in Lüneburg.

Mehr

Allianz Girls Cup 2012

Allianz Girls Cup 2012 Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG Allianz Girls Cup 2012 Information zur Mädchen- Turnierserie für Vereine Der Allianz Girls Cup 2012 wird unterstützt durch den DFB Grußwort Grußwort von Silvia Neid

Mehr

Pressemitteilung. Handys sind wichtige Einkaufsbegleiter. GfK-Studie zur Nutzung von Mobiltelefonen im Geschäft

Pressemitteilung. Handys sind wichtige Einkaufsbegleiter. GfK-Studie zur Nutzung von Mobiltelefonen im Geschäft Pressemitteilung Handys sind wichtige Einkaufsbegleiter 23. Februar 2015 Stefan Gerhardt T +49 911 395-4143 stefan.gerhardt@gfk.com Julia Richter Corporate Communications T +49 911 395-4151 julia.richter@gfk.com

Mehr

Die Karlsruher Kultur-App für ios- und Adroid-Smartphones. www.kultur-in-karlsruhe.de

Die Karlsruher Kultur-App für ios- und Adroid-Smartphones. www.kultur-in-karlsruhe.de Die Karlsruher Kultur-App für ios- und Adroid-Smartphones www.kultur-in-karlsruhe.de Inhalt Die Kulturstadt Karlsruhe Die Kultur-App auf einen Blick Der Kulturkalender Von Tag zu Tag: Alle Termine Immer

Mehr

Weltweit. Und doch so nah.

Weltweit. Und doch so nah. conventure Willkommen. Ihre Veranstaltung soll etwas bewegen. Informationen vermitteln. Und in Erinnerung bleiben. Dafür sorgen wir Ihr persönlicher Partner für Kongress- und Veranstaltungsorganisation.

Mehr

Einzigartige Location

Einzigartige Location Einzigartige Location Für einzigartige Events Mitten im Herzen von München-Sendling gibt es ein Eventareal für hochklassige Veranstaltungen: Das Maienzeit Carrée in der Lindwurmstraße 122-124. Tageslichtdurchflutetes

Mehr

Tagungen und Incentives mit AIDA

Tagungen und Incentives mit AIDA Tagungen und Incentives mit AIDA AIDA Videofilme auf www.aida.de/video Ob es darum geht, seine Mitarbeiter zu motivieren, ihre Leistung zu belohnen, den Teamgeist zu stärken oder auch Geschäftspartner

Mehr

Liebe Geschäftspartner,

Liebe Geschäftspartner, Liebe Geschäftspartner, bei der Planung eines Incentives im Ausland ist die Zusammenarbeit mit einer örtlichen Agentur beinahe unerlässlich. Die Kontakte zu den Leistungsträgern vor Ort mit einem vertrauensvollen

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien EIN BELIEBTER PARTYSTRAND SOLL WEG Mallorca ist ein beliebtes Urlaubsziel für viele Deutsche. Viele Strände auf der Insel gelten als Partyorte, wo die Urlauber vor allem Alkohol trinken und laut feiern.

Mehr