LaG im Fach Kathlische Religion

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "LaG im Fach Kathlische Religion"

Transkript

1 LaG im Fach Kathlische Religion 1. Semester 2. Semester 3. Semester. Semester 5. Semester Einführung in das wissenschaftliche Praktikum (FDP 1) Christentum im Kontext Arbeiten (TWA) 2 Semesterbegelitendes fachdidaktisches Praktikum 7 Religionsgeschichte 2 Einführung in die biblische Theologie (BThEinf) Einführung in das Judentum 2 Geschichte Israels und Einleitung Einleitung NT und Zeitgeschichte Gotteslehre und Christologie (GoChri) AT 2 Jesu 2 Biblische Gottesbilder und neu- Christologie und Gottes- Ökumene und der Themenkomplex Judentum sind Pflicht (hier 1 von 3 Veranstaltungen zu testamentl. Christologie 2 lehre (hist./syst.) wählen), Religionsgeschichte und Modulwert: 7 Biblische Hermeneutik 3 Weltreligionen sind Wahlpflicht Einführung in die historische Theologie (HThEinf) Begründung und Bereiche ethischer Verantwortung (BbeV) (8) Methoden der historischen Kirchen- und Fundamentalmoral Spezielle theologische Ethik I 3 Theologie Theologiegeschichte 2 Modulwert: 7 Kirche Entstehung Ekklesiologie und Sakramentenlehre 2 Einführung in die systematische Theologie (SThEinf) Philosophie 2 Einführung in die systematische Christentum und Antike 2 theologisch-systematischen Lehrens und Lernens 2 Modulwert: 7 Einführung in die theologische Ethik und praktische Theologie (PThEinf) Einführung in die praktische Einführung in die theologische Ethik 3 theologisch-praktischen Lehrens und Lernens 2 Modulwert: 8 Schöpfungslehre, Anthropologie, Eschatologie (SchAnthEsch) Eschatologie (bibl.) 2 Modulwert: Eschatologie (syst.) 2 Praktikum (FDP 2) -wöchiges fachdidaktisches Praktikum 9 13 CP 1 CP 13 CP 1 CP 13/15/17 CP

2 6. Semester 7. Semester 8. Semester 9. Semester 10. Semester der Religionen (ChriKoR) Vertiefung Biblische Theologie (BThV) Theologie und Praxis (TheoPrax) Ökumenische Theologie und interreligiöser Dialog 2 Vertiefung AT 5 Vertiefung NT 5 Praktische Theologie Weltreligionen 2 Aus Vertiefung AT und NT ist ein Seminar zu wählen. Ausgewählte Themen biblischer Theologie 1 Judentum 2 Religionsdidaktik (DidaktV) Vertiefung Religionsdidaktik Vertiefung Religionsdidaktik Einführung in das Judentum und Theorie 2 anhand ausgewählter Quellen 3 seine Lernkultur 2 Modulwert: 5 Themen und Konzepte der Religionspädagogik 2 Religionspädagogik und Erwachsenenbildung 2 Prakt. Theologie u. Spez. theol Ethik II sind Pflicht, von den beiden übrigen Modulwert: 9 und Geschichte (Kirche) Vertiefung Historische Vertiefung Systematische Theologie (SThV) Epochen der Kirchengeschichte Theologie und Religionswissenschaft (HThV) Vertiefung Dogmatik und Fundamentaltheologie 5 Philosophie 5 Modulwert: 8 Themenfelder der Kirchengeschichte 1 Aus Dogmatik u. Philosophie ist eine Veranstaltung zu wählen. Vertiefung Ökumenische Theologie 1 Aus ThG und RW ist eine Veranst. zu wählen. Themenfelder der Theologiegeschichte 5 Religion, Gesellschaft, Gender (RGesG) Biblisches Ethos 3 Religion und Modernität 3 Themenfelder der Religionswissenschaft 5 Genderfragen 3 Religionsphilosophie und Genderfragen ist Pflicht, aus den übrigen Religionskritik 3 Spezielle theologische Ethik II (Sozialethik) 3 6/8/10 CP 9/1 CP 6/9/11/1/16/19 CP 5/7/8/10/12/13/15 CP 3/5 CP

3 LaR / LaH im Fach Katholische Religion 1. Semester 2. Semester 3. Semester. Semester Einführung in das wissenschaftliche Kirche Entstehung Arbeiten (TWA) 2 Epochen der Kirchengeschichte Einführung in die biblische Theologie (BThEinf) Geschichte Israels und Einleitung AT 2 Einleitung NT und Zeitgeschichte Jesu 2 Modulwert: 8 Modulwert: 7 Biblische Hermeneutik 3 Gotteslehre und Christologie (GoChri) Biblische Gottesbilder und Christologie und Gotteslehre Einführung in die historische Theologie (HThEinf) neutestamentliche Christologie 2 (hist.-syst.) Methoden der historischen Theologie Kirchen- und Theologiegeschichte 2 Einführung in die systematische Theologie (SThEinf) Philosophie 2 Einführung in die systematische theologisch-systematischen Lehrens und Lernens 2 Modulwert: 7 Praktikum (FDP 1) Semesterbegleitendes fachdidaktisches Praktikum 7 Einführung in die theologische Ethik und praktische Theologie (PThEinf) Einführung in die praktische Einführung in die theologische Ethik 3 theologisch-praktischen Lehrens und Lernens 2 Modulwert: 8 Eschatologie (SchAnthEsch) Eschatologie (bibl.) 2 Modulwert: Eschatologie (syst.) 2 13 CP 1 CP 9 CP 15 CP

4 5. Semester 6. Semester 7. Semester 8. Semester und Geschichte (Kirche) Religionsdidaktik (DidaktV) Ekklesiologie und Sakramentenlehre 2 Vertiefung Religionsdidaktik Theorie 2 Vertiefung Religionsdidaktik anhand ausgewählter Texte 3 Modulwert: 5 Christentum und Antike 2 Begründung und Bereiche ethischer Verantwortung (BBeV) Christentum im Kontext der Religionen (ChriKoR) Fundamentalmoral Spezielle theologische Ethik I 3 Religionsgeschichte 2 Ökumenische Theologie und interreligiöser Dialog 2 Fundamentalmoral ist Pflicht, von den beiden übrigen Spezielle theologische Ethik II 3 Einführung in das Judentum 2 Modulwert: 7 Weltreligionen 2 Ökumene und der Themenkomplex Judentum sind Pflicht (hier 1 von 3 Veranstaltungen zu wählen), Religionsgeschichte und Weltreligionen sind Wahlpflicht Judentum 2 Einführung in das Judentum und seine Lernkultur 2 Praktikum (FDP 2) Religion, Gesellschaft, Gender (RGesG) -wöchiges fachdidaktisches Praktikum 9 Biblisches Ethos 3 Genderfragen 3 Religion und Moderne 3 Religionsphilosophie und Genderfragen ist Pflicht, aus den übrigen Religionskritik 3 13/15/17 CP 5/7/9/10/12 CP 6/9 CP 6 CP

5 LaB im Fach Katholische. Religion 1. Semester 2. Semester 3. Semester. Semester 5. Semester Einführung in das wissenschaftliche Einführung in die historische Theologie (HThEinf) Arbeiten (TWA) 2 Methoden der historischen Theologie Kirchen- und Theologiegeschichte 2 Eschatologie (SchAnthEsch) Einführung in die biblische Theologie (BThEinf) Geschichte Israels und Einleitung Einleitung NT und Zeitgeschichte Eschatologie (bibl.) 2 AT 2 Jesu 2 Einführung in die theologische Ethik und praktische Theologie Modulwert: Modulwert: 7 Biblische Hermeneutik 3 Einführung in die praktische (PThEinf) Einführung in die theologische Ethik 3 theologisch-praktischen Lehrens und Lernens 2 Modulwert: 7 Eschatologie (syst.) 2 Praktikum (FDP 2) -wöchiges fachdidaktisches Praktikum 9 Einführung in die systematische Theologie (SThEinf) Praktikum (FDP 1) Einführung in die systematische Philosophie 2 Semesterbegleitendes fachdidaktisches Praktikum 7 Modulwert: 7 theologisch-systematischen Lehrens und Lernens 2 7 CP 9 CP 9 CP 12 CP 13 CP

6 6. Semester 7. Semester 8. Semester 9. Semester 10. Semester Christentum im Kontext der Religionen (ChriKoR) Religion, Gesellschaft, Gender (RGesG) Ökumenische Theologie und interreligiöser Dialog 2 Religionsgeschichte 2 Einführung in das Judentum 2 Biblisches Ethos 3 Genderforschung 3 Religion und Modernität 3 Religionsphilosophie und Weltreligionen 2 Genderforschung ist Pflicht, aus den übrigen Religionskritik 3 Ökumene und der Themenkomplex Judentum sind Pflicht (hier 1 von 3 Veranstaltungen zu Judentum 2 wählen), Religionsgeschichte und Weltreligionen sind Wahlpflicht Religionsdidaktik (DidaktV) Einführung in das Judentum und seine Lernkultur 2 Vertiefung Religionsdidaktik Theorie 2 Vertiefung Religionsdidaktik anhand ausgewählter Texte 3 Modulwert 5 Gotteslehre und Christologie (GoChri) Christologie und Gotteslehre Biblische Gottesbilder und neutestamentl. Begründung und Bereiche ethischer Verantwortung (BBeV) (hist.-syst.) Christologie 2 Fundamentalmoral Spezielle theologische Ethik II Modulwert: 7 (Sozialethik) 3 Kirche Entstehung und Geschichte (Kirche) Ekklesiologie und Sakramentenlehre 2 Epochen der Kirchengeschichte Christentum und Antike 2 Modulwert: 8 6/8/10 CP 6/8/10 CP 7/10 CP 6/9 CP 6 CP

Veranstaltungen. Wintersemester. Biblische Theologie

Veranstaltungen. Wintersemester. Biblische Theologie Veranstaltungen Die nachfolgende, rechtlich nicht verbindliche Tabelle bietet einen nach Fächern gegliederten Überblick über die in jedem Winter- bzw. Sommersemester angebotenen Veranstaltungen. In der

Mehr

D I E N S T B L A T T

D I E N S T B L A T T 827 D I E N S T B L A T T DER HOCHSCHULEN DES SAARLANDES 2008 ausgegeben zu Saarbrücken, 30. September 2008 Nr. 43 UNIVERSITÄT DES SAARLANDES Seite Fachspezifischer Anhang zur Prüfungsordnung und zur Studien

Mehr

DER HOCHSCHULEN DES SAARLANDES

DER HOCHSCHULEN DES SAARLANDES D I E N S T B L A T T DER HOCCHULEN DES SAARLANDES 0 ausgegeben zu Saarbrücken,. Mai 0 Nr. 7 UNIERSITÄT DES SAARLANDES Seite Fachspezifischer Anhang im Fach Katholische Religion vom 9. April 00 zur Prüfungsordnung

Mehr

Philosophische Fakultät I: Geschichts- und Kulturwissenschaften

Philosophische Fakultät I: Geschichts- und Kulturwissenschaften Philosophische Fakultät I: Geschichts- und Kulturwissenschaften Modulhandbuch der Lehramtsstudiengänge Lehramt an beruflichen Schulen Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen Lehramt an Haupt- und Gesamtschulen

Mehr

Studienplan LPS1 (Beispiel)

Studienplan LPS1 (Beispiel) 19 Studienplan LPS1 (Beispiel) 5,5 CP Evangelischen (3 Ü: AT (2,5 Ü: NT (2,5 Biblische V: Grundfragen atl. (1 (5 Ü: Einführung in das ntl. Griechisch (2 V: Geschichte und Grundfragen 2 CP didaktik (4 V:

Mehr

Philosophische Fakultät I: Geschichts- und Kulturwissenschaften

Philosophische Fakultät I: Geschichts- und Kulturwissenschaften Philosophische Fakultät I: Geschichts- und Kulturwissenschaften Modulhandbuch der Lehramtsstudiengänge Lehramt an beruflichen Schulen Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen Lehramt an Haupt- und Gesamtschulen

Mehr

D I E N S T B L A T T

D I E N S T B L A T T 65 D I E N S T B L A T T DER HOCCHULEN DES SAARLANDES 010 ausgegeben zu Saarbrücken, 7. Oktober 010 Nr. 6 UNIERSITÄT DES SAARLANDES Seite Studienordnung für das Hauptfach Katholische und das Nebenfach

Mehr

Kath.-Theologisches Seminar an der Philipps-Universität Marburg. M 1 Theologie als Wissenschaft - Theologisches Propädeutikum (6 LP)

Kath.-Theologisches Seminar an der Philipps-Universität Marburg. M 1 Theologie als Wissenschaft - Theologisches Propädeutikum (6 LP) 1. Pflichtbereich - Basismodule Die Basismodule können in jedem Semester begonnen und im nächsten abgeschlossen werden. M 1 Theologie als Wissenschaft - Theologisches Propädeutikum (6 LP) M 1 LV Tutorium

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Lehramt an Gymnasien

Studien- und Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Lehramt an Gymnasien om 24. März 2011 (Amtliche Bekanntmachungen Jg. 42, Nr. 7, S. 25 252) Studien- und Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Lehramt an Gymnasien Anlage B Fachspezifische Bestimmungen

Mehr

Bergische Universität Wuppertal Modulbogen Kombinatorischer Bachelor of Arts I. Altes Testament (AT, Kreuzer)

Bergische Universität Wuppertal Modulbogen Kombinatorischer Bachelor of Arts I. Altes Testament (AT, Kreuzer) I. Altes Testament (AT, Kreuzer) Bereich /Art/Titel der Lehrveranstaltung WS/SS Note LP (12) a. Bibelkunde AT b. Einführung in die Sprachwelt des AT c. Theologisches Thema d. Historisches Thema e. Überblick

Mehr

34 StuPO Bachelor of Education Katholische Religionslehre (Katholische Theologie) mit 90 ECTS-Leistungspunkten

34 StuPO Bachelor of Education Katholische Religionslehre (Katholische Theologie) mit 90 ECTS-Leistungspunkten (2) (3) 34 StuPO Bachelor of Education Katholische Religionslehre (Katholische Theologie) mit 90 ECTS-Leistungspunkten Basismodul Orientierungskurs SWS ECTS Prüfungsleistung - SE Einführung in die elementare

Mehr

Bachelor of Arts. - Wahlbereich - Katholische Theologie. Stand: 19. August 2010

Bachelor of Arts. - Wahlbereich - Katholische Theologie. Stand: 19. August 2010 Bachelor of Arts - Wahlbereich - Katholische Theologie Stand: 19. August 2010 Module SWS LP Basismodule WBKath 01 7 9 WBKath 02 8 10 Aufbaumodul WBKath 11 8 11 Summe: 23 30 WBKath 01 1. Modultitel Einführung

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den polyvalenten Zwei-Hauptfächer-Bachelorstudiengang

Studien- und Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den polyvalenten Zwei-Hauptfächer-Bachelorstudiengang Vom 8. August 01 (Amtliche Bekanntmachungen Jg. 46, Nr. 60, S. 61 346) Studien- und Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den polyvalenten Zwei-Hauptfächer-Bachelorstudiengang Anlage B Fachspezifische

Mehr

Exemplarische Idealtypische Studienpläne für den Bachelorstudiengang der KU mit Fach Katholische Theologie

Exemplarische Idealtypische Studienpläne für den Bachelorstudiengang der KU mit Fach Katholische Theologie Exemplarische Idealtypische Studienpläne für den Bachelorstudiengang der KU mit Fach Katholische Theologie Fach Studium Individuale Bachelorarbeit, Modul zur BA - Arbeit Fach Praktikum Fach = HF (0 ECTS),

Mehr

Katholische Theologie

Katholische Theologie Katholische Theologie Modul 1: Einführungs- und Grundlagenmodul Turnus Arbeitsauf- 14 jährlich 10 420 2 Beispiele gelebter Religion und gelebten Glaubens, Biblische Grundlagen, Geschichte der Kirche und

Mehr

Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Bachelor of Arts (B.A.)

Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) Vom 25. November 2011 (Amtliche Bekanntmachungen Jg. 42, Nr. 104, S. 723 968) Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) Anlage B zur Prüfungsordnung der

Mehr

Modulhandbuch des Bachelor- Haupt- und Nebenfachs Katholische Theologie

Modulhandbuch des Bachelor- Haupt- und Nebenfachs Katholische Theologie Philosophische Fakultät I: Geschichts- und Kulturwissenschaften Modulhandbuch des Bachelor- Haupt- und Nebenfachs Katholische Theologie Fassung vom 14.1.10 Einführung in die Techniken wissenschaftlichen

Mehr

Unterrichtsfach Katholische Religion / 418 Bachelorstudium Lehramt Sekundarstufe - Studienplan Cluster Mitte. Studienrichtung: Matr.Nr.

Unterrichtsfach Katholische Religion / 418 Bachelorstudium Lehramt Sekundarstufe - Studienplan Cluster Mitte. Studienrichtung: Matr.Nr. Name: Matr.Nr. Tel.Nr.: Fach Studienrichtung: E-Mail: Unterrichtsfach Katholische Religion 418 Bachelorstudium Lehramt Sekundarstufe - Studienplan 016 - Cluster Mitte 1. Tragen Sie bitte für jede Lehrveranstaltung,

Mehr

Institut für Katholische Theologie. Studienbuch. Lehramt an Berufsschulen. Bachelor- und Masterstudiengang Wirtschaftspädagogik

Institut für Katholische Theologie. Studienbuch. Lehramt an Berufsschulen. Bachelor- und Masterstudiengang Wirtschaftspädagogik Institut für Katholische Theologie Studienbuch Lehramt an Berufsschulen Bachelor- und Masterstudiengang Wirtschaftspädagogik (MPO vom 22.05.2013) Name: Matrikelnummer: email-adresse: Studienbeginn: Hinweise

Mehr

Studiengang Bachelor of Arts (B.A.)

Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) geko/20.08.2013 rüfungsordnung der Universität Freiburg für den Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) vom 25.11.2011 in der Fassung der fachspezifischen Bestimmungen vom

Mehr

FACHSPEZIFISCHE BESTIMMUNGEN FACH EVANGELISCHE RELIGION

FACHSPEZIFISCHE BESTIMMUNGEN FACH EVANGELISCHE RELIGION FACHSPEZIFISCHE BESTIMMUNGEN FACH EVANGELISCHE RELIGION Fachwissenschaftliche Module (alle sind Pflichtmodule) Pflichtmodule (66 C + 3 C schulische Vermittlungskompetenz) Modultitel Orientierungsmodul

Mehr

Bergische Universität Wuppertal

Bergische Universität Wuppertal Modulbogen Grundstudium: Evangelische Theologie GYM / BK 1 Altes Testament (Koordinator: Prof. Kreuzer) Bereich / Art/ Titel der Lehrveranstaltung WS/ SS Note (8) 1. Bibelkunde Altes Testament 2a Überblick

Mehr

Wintersemester 2017/18. Fachbereich 6: Kultur- u. Sozialwissenschaften. Institut für Katholische Theologie

Wintersemester 2017/18. Fachbereich 6: Kultur- u. Sozialwissenschaften. Institut für Katholische Theologie Wintersemester 2017/18 Fachbereich 6: Kultur- u. Sozialwissenschaften Institut für Katholische Theologie BA GS/FöS u. BA RSplus/Gym Modul 01 650110 Modul 1.1: Einleitung in das Alte Testament Do 12-14,

Mehr

Fachbezogener Besonderer Teil. Katholische Religion im Bachelorstudiengang berufliche Bildung

Fachbezogener Besonderer Teil. Katholische Religion im Bachelorstudiengang berufliche Bildung Fachbezogener Besonderer Teil Katholische Religion im Bachelorstudiengang berufliche Bildung Der Fachbereichsrat des Fachbereichs Erziehungs- und Kulturwissenschaften hat gemäß 44 Absatz 1 NHG in der Sitzung

Mehr

Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen

Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen Sommersemester 2015 Stand 09.04.15 Pflicht-Modul Grundkurs:

Mehr

Vom: 1. Allgemeines. 2 Grundlagen- und Orientierungsprüfung

Vom: 1. Allgemeines. 2 Grundlagen- und Orientierungsprüfung Fachstudien- und Prüfungsordnung für das Fach Evangelische Religion in den Lehramtsstudiengängen an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Vom: Auf Grund von Art. 13 Abs. 1 Satz 2, Art.

Mehr

Lehrangebotsplan Theologie

Lehrangebotsplan Theologie Lehrangebotsplan Theologie Stand: 01.03.2016 Der Lehrangebotsplan enthält die vorgesehenen Lehrveranstaltungen in den theologischen Fächern sowie die für den Magisterstudiengang Theologie vorgesehenen

Mehr

Anhang 1 Studiengang Major Religious Studies / Interreligiöse Studien auf Bachelorstufe (120 ECTS-Punkte)

Anhang 1 Studiengang Major Religious Studies / Interreligiöse Studien auf Bachelorstufe (120 ECTS-Punkte) 16 Anhang 1 Studiengang Major Religious Studies / Interreligiöse Studien auf Bachelorstufe (120 ECTS-Punkte) Überblick: ECTS-Punkte Bereich 1: Christentum 39 1. Die Bibel: Entstehung, Inhalt, Wirkung 12

Mehr

Wintersemester 2017/18. Fachbereich 6: Kultur- u. Sozialwissenschaften. Institut für Katholische Theologie

Wintersemester 2017/18. Fachbereich 6: Kultur- u. Sozialwissenschaften. Institut für Katholische Theologie Wintersemester 2017/18 Fachbereich 6: Kultur- u. Sozialwissenschaften Institut für Katholische Theologie BA GS/FöS u. BA RSplus/Gym Modul 01 650110 Modul 1.1: Einleitung in das Alte Testament Do 12-14,

Mehr

Evangelische Theologie als Nebenfach in BA-Studiengängen (45 ECTS)

Evangelische Theologie als Nebenfach in BA-Studiengängen (45 ECTS) als Nebenfach in BA-Studiengängen (45 ECTS) Stand: 20. August 2012 Gültig an: WS 2012/13 Inhaltsverzeichnis 1. Grundmodule 2 2. Modul Kirchengeschichte und Modul Religionswissenschaft 12 3. Aufbaumodule

Mehr

Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen

Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen Wintersemester 2017/18 Stand: 02.08.17 Pflicht-Modul Grundkurs:

Mehr

Katholische Theologie als 2. Schwerpunkt im Rahmen des B.A. Kunstgeschichte

Katholische Theologie als 2. Schwerpunkt im Rahmen des B.A. Kunstgeschichte Katholische Theologie als 2. Schwerpunkt im Rahmen des B.A. Folgende e aus dem Kernbereich Pflichtmodule im Umfang von 32 ECTS-Punkten - sind aus dem Lehrangebot der Katholischen Theologie zu studieren.

Mehr

Äquivalenzliste Diplomstudium Katholische Fachtheologie Version 2011 zu

Äquivalenzliste Diplomstudium Katholische Fachtheologie Version 2011 zu Äquivalenzliste Diplomstudium Katholische Fachtheologie Version 2011 zu 2015 1 Katholische Fachtheologie Version 2011 Katholische Fachtheologie Version 2015 StEOP1 Einführung in die Theologie I (systematische

Mehr

Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen

Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen Sommersemester 2017 Stand 25.01.17 Pflicht-Modul Grundkurs:

Mehr

Sommersemester Pflicht-Modul Grundkurs: Einführung in Theologie u. Religionspädagogik (8 ECTS) MeinCampus-Modul 8610

Sommersemester Pflicht-Modul Grundkurs: Einführung in Theologie u. Religionspädagogik (8 ECTS) MeinCampus-Modul 8610 Evangelische Religion LAGS/LAMS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen Sommersemester 2016 Stand 07.03.16 Pflicht-Modul

Mehr

Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen

Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen Wintersemester 2016/17 Stand: 22.07.16 Pflicht-Modul Grundkurs:

Mehr

Sommersemester Pflicht-Modul Grundkurs: Einführung in Theologie u. Religionspädagogik (8 ECTS) MeinCampus-Modul 8610

Sommersemester Pflicht-Modul Grundkurs: Einführung in Theologie u. Religionspädagogik (8 ECTS) MeinCampus-Modul 8610 Evangelische Religion LAGS/LAMS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen Sommersemester 2017 Stand 25.01.17 Pflicht-Modul

Mehr

Studienempfehlung Für das Studium der Evangelischen Theologie für den kombinierten Studiengang Bachelor of Arts Sommersemester 2007

Studienempfehlung Für das Studium der Evangelischen Theologie für den kombinierten Studiengang Bachelor of Arts Sommersemester 2007 Studienempfehlung Für das Studium der Evangelischen Theologie für den kombinierten Studiengang Bachelor of Arts Sommersemester 2007 Stand: Studienempfehlung Ev. Theologie für den Kombinatorischen Studiengang

Mehr

Studienempfehlung Ev. Theologie für das Lehramt Gymnasium/Berufskolleg (GYM/BK) WS 07/08 / SS 08

Studienempfehlung Ev. Theologie für das Lehramt Gymnasium/Berufskolleg (GYM/BK) WS 07/08 / SS 08 tudienempfehlung Ev. Theologie für das Lehramt Gymnasium/Berufskolleg (GYM/BK) W 07/08 / 08 1. Altes Testament. Koordinator: Kreuzer. 6 bzw. 8 W über 2 emester, 8 L 1 orlesung/ Bibelkunde Altes Testament

Mehr

Evangelische Theologie als Nebenfach in BA-Studiengängen (30 ECTS)

Evangelische Theologie als Nebenfach in BA-Studiengängen (30 ECTS) Evangelische Theologie als Nebenfach in BA-Studiengängen (30 ECTS) Stand: 20. August 2012 Gültig ab: WS 2012/13 Inhaltsverzeichnis 1. Grundmodule 2 2. Modul Kirchengeschichte und Modul Religionswissenschaft

Mehr

Studienempfehlung Ev. Theologie für das Lehramt Gymnasium/Berufskolleg (GYM/BK) WS 08/09 / SS 08

Studienempfehlung Ev. Theologie für das Lehramt Gymnasium/Berufskolleg (GYM/BK) WS 08/09 / SS 08 tudienempfehlung Ev. Theologie für das Lehramt Gymnasium/Berufskolleg (GYM/BK) W 08/09 / 08 1. Altes Testament. Koordinator: Kreuzer. 6 bzw. 8 W über 2 emester, 8 L 2a orlesung/ bung/ Boecker Kreuzer Wagner

Mehr

Lehrangebotsplan Theologie

Lehrangebotsplan Theologie Lehrangebotsplan Theologie Stand: 01.10.2017 Der Lehrangebotsplan enthält die vorgesehenen Lehrveranstaltungen in den theologischen Fächern sowie die für den Magisterstudiengang Theologie vorgesehenen

Mehr

BA/MA Wirtschaftspädagogik Doppelwahlpflichtfach Katholische Theologie Modulbeschreibungen

BA/MA Wirtschaftspädagogik Doppelwahlpflichtfach Katholische Theologie Modulbeschreibungen Otto-Friedrich-Universität Bamberg Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften Institut Katholische Theologie BA/MA Wirtschaftspädagogik Doppelwahlpflichtfach Katholische Theologie Modulbeschreibungen Stand:

Mehr

Bachelor of Arts. Katholische Theologie (Nebenfach)

Bachelor of Arts. Katholische Theologie (Nebenfach) Bachelor of Arts Katholische Theologie (Nebenfach) Stand 15.4.2010 Module Nebenfach-Studium 60 LP SWS LP Basismodule BacKath 01 7 9 BacKath 02 8 10 Zwischensumme: 15 19 Aufbaumodule Vertiefungsmodul BacKath

Mehr

1. Altes Testament. Koordinator: Kreuzer. 6 bzw. 8 SWS über 2 Semester, 8 LP

1. Altes Testament. Koordinator: Kreuzer. 6 bzw. 8 SWS über 2 Semester, 8 LP 1 von 11 Alle Angaben sind ohne Gewähr vom 27.03.2012 Aktuelle Änderungen (z.b. Räume...) entnehmen Sie bitte Wusel! 1. Altes Testament. Koordinator: Kreuzer. 6 bzw. 8 SWS über 2 Semester, 8 LP 1 Vorlesung/Übung

Mehr

Institut für Katholische Theologie. Studienbuch. Lehramt an Gymnasien

Institut für Katholische Theologie. Studienbuch. Lehramt an Gymnasien Institut für Katholische Theologie Studienbuch Lehramt an Gymnasien (MPO vom 15.0.2011) Name: Matrikelnummer: email-adresse: Studienbeginn: 1 Hinweise sleistungen können nur in HIS-POS eingetragen werden,

Mehr

Änderungen vorbehalten /AP

Änderungen vorbehalten /AP 1.1 1.3a 5.1.a 5.2.a 1.1 1.2a 1.2b 1.3 6.1a 6.1b a b c d e f I aa Dozent/in Veranstaltungen V/Ü V/S/Ü V/Ü S/Ü Ü V/Ü V S/Ü V V/Ü V/Ü Ü S/Ü S/Ü V V V/S Mommer Jesaja (V) x Wagner WiSe 2014/15 Biblische Theologie

Mehr

Amtliche Bekanntmachungen

Amtliche Bekanntmachungen Amtliche Bekanntmachungen DER ALBERT-LUDWIGS-UNIVERSITÄT FREIBURG IM BREISGAU Jahrgang 49 Nr. 3 Seite 45 50 3. Januar 018 Vierte Satzung zur Änderung der Studien- und Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität

Mehr

Fachstudien- und Prüfungsordnung für das Fach Evangelische Religion im Lehramtsstudiengang an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Fachstudien- und Prüfungsordnung für das Fach Evangelische Religion im Lehramtsstudiengang an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Fachstudien- und Prüfungsordnung für das Fach Evangelische Religion im Lehramtsstudiengang an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Vom 26. Februar 2009 Auf Grund von Art. 13 Abs. 1 Satz

Mehr

Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen

Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen Sommersemester 2016 Stand 07.03.16 Pflicht-Modul Grundkurs:

Mehr

Evangelische Religionslehre als Unterrichtsfach im Studium des Lehramts für Realschulen gemäß LPO I 22 und 54

Evangelische Religionslehre als Unterrichtsfach im Studium des Lehramts für Realschulen gemäß LPO I 22 und 54 als Unterrichtsfach im Studium des Lehramts für Realschulen gemäß LPO Qualifikationsziele und Kompetenzen Modul Grundkurs Evangelische Religionslehre Semester 1-3 Jährlich Voraussetzungen für die Teilnahme

Mehr

Katholische Theologie / Religionspädagogik

Katholische Theologie / Religionspädagogik Katholische Theologie / Religionspädagogik Lehramt: GS Vertiefungsfach: kath. Theologie / Religionspädagogik Modulkennziffer: M1 HF Modultitel: Theologische und religionspädagogische Grundlagen Präsenzzeit:

Mehr

Modell Studienplan für den Bachelor-Studiengang Theologie, Schwerpunkt evangelische Theologie, mit Praktischem Semester (Monofach/Integralstudium)

Modell Studienplan für den Bachelor-Studiengang Theologie, Schwerpunkt evangelische Theologie, mit Praktischem Semester (Monofach/Integralstudium) Modell Studienplan für den Bachelor-Studiengang Theologie, Schwerpunkt evangelische Theologie, mit Praktischem Semester (Monofach/Integralstudium) 1. Studienjahr, 1. Semester (Wintersemester) Einführung

Mehr

Modulhandbuch. BA- und MA-Lehramtsstudiengänge im Fach Evangelische Theologie

Modulhandbuch. BA- und MA-Lehramtsstudiengänge im Fach Evangelische Theologie BA- und MA-Lehramtsstudiengänge im Fach Evangelische Theologie Modulhandbuch Stand: 07.05.2007 * * Bitte beachten Sie, dass die Akkreditierung noch nicht erfolgt ist! Insofern handelt es sich nur um eine

Mehr

UNIVERSITÄRE LEHRE. 1. Dogmatik. Luthers Traktat "Von der Freiheit eines Christenmenschen" WiSem 1999/2000 Univ. Frankfurt/M.

UNIVERSITÄRE LEHRE. 1. Dogmatik. Luthers Traktat Von der Freiheit eines Christenmenschen WiSem 1999/2000 Univ. Frankfurt/M. UNIVERSITÄRE LEHRE 1. Dogmatik a) Proseminare (2st.): Luthers Traktat "Von der Freiheit eines Christenmenschen" WiSem 1999/2000 Texte zur Christologie SoSem 2000 Eschatologie SoSem 2001 Einführung in die

Mehr

Beiblatt BA Philosophie Kath.-Theol. Seite 1 von 8 Name Antragsteller/in Matrikelnummer ab Juni 2017

Beiblatt BA Philosophie Kath.-Theol. Seite 1 von 8 Name Antragsteller/in Matrikelnummer ab Juni 2017 Seite 1 von 8 Betrifft: Anerkennung von Prüfungen für das Bachelorstudium Philosophie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Innsbruck (Curriculum im Mitteilungsblatt der Leopold-Franzens-Universität

Mehr

Sem Modul Empf. Inhalt Semester Modul 15 3./4. Vertiefungsmodul Religionspädagogik I 7 MA c

Sem Modul Empf. Inhalt Semester Modul 15 3./4. Vertiefungsmodul Religionspädagogik I 7 MA c Zweitfach Katholische Religion Modulübersicht Sem Modul Empf. Inhalt Credits Semester Modul 15 3./4. Vertiefungsmodul Religionspädagogik I 7 MA 1-4 46 c BA 1-6 26 c Modul 10 3./4. Vertiefungsmodul Systematische

Mehr

A 113 B#07. [Welt und Umwelt der Bibel] Anbieter: Katholische Theologie/Religion. [Einführung in die biblischen Texte]

A 113 B#07. [Welt und Umwelt der Bibel] Anbieter: Katholische Theologie/Religion. [Einführung in die biblischen Texte] MTheol KaTh 2015 Katholische Theologie A 113 B A 113 B#01 Einführung in die Theologie aus biblischer icht erantwortlich: Katholische Theologie/Religion O-hase Angebot: alle 2 emester Dauer: 2 emester 15

Mehr

( ) Evang. Theologie / Religionspädagogik

( ) Evang. Theologie / Religionspädagogik (1.1.2.8) Evang. Theologie / Religionspädagogik Vertiefungsfach Evang. Theologie / Religionspädagogik ETH 02 Religionspädagogische Grundfragen [G-Eth 1.04/W-Eth 1.04] Mo 12:00-14:00 INF 517 TW104 Dierk,

Mehr

Med 11/14. Änderungen vorbehalten /AP

Med 11/14. Änderungen vorbehalten /AP SoSe 2017 Biblische Theologie AT Med 11/14 a b c d e f a Dozent/in Veranstaltungen V/Ü Ü S/Ü S/Ü V V V/S Michael Psalmen im RU (S) Mommer Rechtsüberlieferungen (S) Mommer Einführung in den Pentateuch (V)

Mehr

Plenarversammlung 2011

Plenarversammlung 2011 Plenarversammlung 2011 Beschluss 2: Übersicht über die Gegenstände des Studiums der Evangelischen Theologie und die Voraussetzungen und Gegenstände der theologischen Prüfungen Der Fakultätentag beschließt

Mehr

Modul Grundlagen alt- und neutestamentlicher Wissenschaft

Modul Grundlagen alt- und neutestamentlicher Wissenschaft Bachelor-Studiengang Grundlagen alt- und neutestamentlicher Wissenschaft Pflichtmodul AT/NT 1 8 CP 1. Grundkurs Einführung in das Studium des Neuen Testaments 2. Grundkurs Einführung in das Studium des

Mehr

Modulhandbuch DIDAKTIKFACH IM LEHRAMT AN HAUPTSCHULEN im Fach Katholische Religionslehre

Modulhandbuch DIDAKTIKFACH IM LEHRAMT AN HAUPTSCHULEN im Fach Katholische Religionslehre Dieses Modulhandbuch gilt für Studierende, die das Lehramtsstudium zum WS 2012/13 erstmalig aufgenommen haben. Modulhandbuch DIDAKTIKFACH IM LEHRAMT AN HAUPTSCHULEN im Fach Katholische Religionslehre [LPO

Mehr

Bachelor of Arts. Katholische Theologie (Nebenfach)

Bachelor of Arts. Katholische Theologie (Nebenfach) Bachelor of Arts Katholische Theologie (Nebenfach) Stand 05. April 2011 Module Nebenfach-Studium 60 LP SWS LP Basismodule BacKath 01 7 9,5 BacKath 02 8 10 Zwischensumme: 15 19,5 Aufbaumodule BacKath 11

Mehr

Wahlpflicht Schwerpunkt 6 C Mathe I od. Info I. Wahlpflicht Schwerpunkt 6 C. Wahlpflicht Schwerpunkt 6 C. Wahlpflicht Recht WD III 6 C 6 C

Wahlpflicht Schwerpunkt 6 C Mathe I od. Info I. Wahlpflicht Schwerpunkt 6 C. Wahlpflicht Schwerpunkt 6 C. Wahlpflicht Recht WD III 6 C 6 C Wirtschaft-Kernstudium-Evangelische Religion Bachelor (180 C) Master (120 C) 1. Semester 2. Semester 3. Semester 4. Semester 5. Semester 6. Semester 1. Semester 2. Semester 3. Semester 4. Semester BWL

Mehr

Georg-August-Universität Göttingen. Modulverzeichnis

Georg-August-Universität Göttingen. Modulverzeichnis Georg-August-Universität Göttingen Modulverzeichnis für den Bachelor-Teilstudiengang "Evangelische Religion" - zu Anlage II.13 der Prüfungs- und Studienordnung für den Zwei-Fächer-Bachelor-Studiengang

Mehr

Unterrichtsfach Katholische Religionslehre

Unterrichtsfach Katholische Religionslehre Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften Institut für Katholische Theologie Unterrichtsfach Katholische Religionslehre im Bacholorstudiengang Betriebswirtschaftslehre mit Studienschwerpunkt Wirtschaftspädagogik

Mehr

Georg-August-Universität Göttingen Modul B.TheoC.01: Bibelkunde English title: Bible Knowledge

Georg-August-Universität Göttingen Modul B.TheoC.01: Bibelkunde English title: Bible Knowledge Modul B.TheoC.01 - Version 1 Modul B.TheoC.01: Bibelkunde English title: Bible Knowledge Die Studierenden erwerben grundlegende Kenntnisse zum Aufbau und Inhalt des Alten und Neuen Testaments sowie der

Mehr

Voraussetz ungen für die Zulassung Vorlesung, Tutorium 1-1 SL pro Lehrveran staltung. Vorlesung 1-1 SL K 60 6

Voraussetz ungen für die Zulassung Vorlesung, Tutorium 1-1 SL pro Lehrveran staltung. Vorlesung 1-1 SL K 60 6 Glossar Im Folgenden sind Abkürz en aufgeführt. D Umfang d en ist in den Anlagen teilweise aufgeführt (z.b.: K 0 = Klausur im Umfang von 0 Minuten, HA 1 = Hausarbeit im Umfang von 1 Seiten). SL HA K M

Mehr

PRÜFUNGSKALENDARIUM WiSe 2017/18

PRÜFUNGSKALENDARIUM WiSe 2017/18 PRÜFUNGSKALENDARIUM WiSe 2017/18 Tag Uhrzeit Lehrveranstaltung PrüferIn 25.09. 09.00 Einführung in die Philosophie Dr. Rößner 15.00 Zeichnung. Geschichte Theorie Werke / Kunst- u. Prof. in Leisch-Kiesl

Mehr

Evangelische Religionslehre 1

Evangelische Religionslehre 1 Evangelische Religionslehre 1 Modulbezeichnung Modul 1: Grundlagen der Evangelischen Theologie 9 jährlich 8 270 2 - wesentliche aller biblischen Bücher im Überblick erschließen - Reflexion der eigenen

Mehr

Inhalt. Senatsbeschluss im Genehmigungsverfahren

Inhalt. Senatsbeschluss im Genehmigungsverfahren Senatsbeschluss 31.05.17 - im Genehmigungsverfahren Fachprüfungsordnung für das Fach Katholische Theologie im Interdisziplinären Bachelorstudiengang und im Interdisziplinären Masterstudiengang sowie für

Mehr

Lehrveranstaltungen der Fachgruppe Religion im Sommersemester 2010

Lehrveranstaltungen der Fachgruppe Religion im Sommersemester 2010 Lehrveranstaltungen der Fachgruppe Religion im Sommersemester 2010 53000 William James Gastprofessur im SS 2010 Norm und Praxis im indischen Buddhismus V und Koll, 28.06.-02.07.2010 (BA, MA, Mag, Hörer

Mehr

Vom 16. August 2011 StAnz. S. 1648

Vom 16. August 2011 StAnz. S. 1648 Ordnung zur Änderung der Ordnung des Fachbereichs 01 der Johannes Gutenberg-Universität Mainz für die Prüfung im Beifach Evangelische Theologie als Teil des Zwei-Fächer-Bachelorstudiengangs der Fachbereiche

Mehr

Studiengänge: Bachelor Evangelische Theologie (LA an Gymnasien und Gesamtschulen) Turnus Jährlich zum WS. Studienabschnitt 1.

Studiengänge: Bachelor Evangelische Theologie (LA an Gymnasien und Gesamtschulen) Turnus Jährlich zum WS. Studienabschnitt 1. Modul: Biblische Theologie (M). Studienjahr Leistungspunkte 330h Basiswissen Altes Testament V 2 2 2 Basiswissen Neues Testament V 2 2 3 Exegetisches Proseminar S 2 2 4 Studienleistung in Griechisch (WiSe)

Mehr

Modell Studienplan für den Bachelor-Studiengang Religious Studies / Interreligiöse Studien (Major)

Modell Studienplan für den Bachelor-Studiengang Religious Studies / Interreligiöse Studien (Major) Modell plan für den Bachelor-gang Religious Studies / Interreligiöse (Major) Umfang definierte Leistungen: 105 CP Umfang Wahlbereich: 15 CP 1. jahr, 1. Semester (Wintersemester) Philosophie/Religionsphilosophie

Mehr

Lehrveranstaltungen und Vorträge von Prof. Dr. theol. Matthias Haudel (u. betreute Dissertationsprojekte in Auswahl)

Lehrveranstaltungen und Vorträge von Prof. Dr. theol. Matthias Haudel (u. betreute Dissertationsprojekte in Auswahl) 1 Lehrveranstaltungen und Vorträge von (u. betreute Dissertationsprojekte in Auswahl) Vorlesungen und Seminare seit der Privatdozentur: Gastvorlesung an der Ruhr-Universität Bochum: Das Verhältnis von

Mehr

Übersicht über die Gegenstände des Studiums der Evangelischen Theologie

Übersicht über die Gegenstände des Studiums der Evangelischen Theologie Übersicht über die Gegenstände des Studiums der Evangelischen Theologie Beschlossen am 8. Oktober 2011 vom Evangelisch-theologischen Fakultätentag, zustimmend beraten am 21./22. März 2012 von der Kirchenkonferenz

Mehr

AMTLICHE MITTEILUNGEN Verkündungsblatt der Bergischen Universität Wuppertal Herausgegeben vom Rektor Jahrgang 37 Datum Nr.

AMTLICHE MITTEILUNGEN Verkündungsblatt der Bergischen Universität Wuppertal Herausgegeben vom Rektor Jahrgang 37 Datum Nr. AMTLICHE MITTEILUNGEN Verkündungsblatt der Bergischen Universität Wuppertal Herausgegeben vom Rektor Jahrgang 37 Datum Nr. 61 Änderung der Prüfungsordnung (Fachspezifische Bestimmungen) für das Fach des

Mehr

Master of Education Katholische Theologie. KATHOLISCH-THEOLOGISCHE FAKULTÄT Obligatorische Studienberatung

Master of Education Katholische Theologie. KATHOLISCH-THEOLOGISCHE FAKULTÄT Obligatorische Studienberatung Master of Education Katholische Theologie KATHOLISCH-THEOLOGISCHE FAKULTÄT Obligatorische Studienberatung Verteilung der Kreditpunkte in der Master-Phase 31 Kreditpunkte Katholische Theologie 31 Kreditpunkte

Mehr

Die Bachelorarbeit als studienfachbereichsübergreifende Arbeit

Die Bachelorarbeit als studienfachbereichsübergreifende Arbeit Die Bachelorarbeit als studienfachbereichsübergreifende Arbeit Die Bachelorarbeit muss studienfachbereichsübergreifend angelegt sein. Es muss ein Fach aus den Fachwissenschaften/Fachdidaktiken gewählt

Mehr

Modulhandbuch Evangelische Religionslehre / Bachelor

Modulhandbuch Evangelische Religionslehre / Bachelor Modulhandbuch Evangelische Religionslehre / Bachelor Einführungsmodul BA-Ein Das Modul führt in die Grundlagen des Theologiestudiums ein. In der interdisziplinären Einführungsübung werden in einem Vorlesungsteil

Mehr

Lehramt für "Katholische Religionslehre" an Gymnasien Studienordnung

Lehramt für Katholische Religionslehre an Gymnasien Studienordnung Lehramt für "Katholische Religionslehre" an Gymnasien Studienordnung Studienordnung für das Lehramt im Fach Katholische Religionslehre an Gymnasien mit dem Abschluß Erste Staatsprüfung vom 14.01.1997 Inhaltsübersicht

Mehr

Psychologie I 60 s. 2. Sem., Einführung in die Soziologie im Kontext des 30 1 s. 2. Sem., 1.10.

Psychologie I 60 s. 2. Sem., Einführung in die Soziologie im Kontext des 30 1 s. 2. Sem., 1.10. Anlage 2 zur Prüfungsordnung Prüfungsübersicht zum Bachelor-Studiengang Praktische Theologie [vgl. 6 (1)] Verwendete Abkürzungen: sp: schriftliche Prüfung - Dauer 90-180 min., mp: mündliche Prüfung - Dauer

Mehr

ANERKENNUNG VON STUDIENLEISTUNGEN für den Lehramtsstudiengang Gymnasium mit Kath. Religionslehre ( ECTS-Punkte)

ANERKENNUNG VON STUDIENLEISTUNGEN für den Lehramtsstudiengang Gymnasium mit Kath. Religionslehre ( ECTS-Punkte) FAKULTÄT GEISTES- UND KULTURWISSENSCHAFTEN INSTITUT FÜR KATHOLISCHE THEOLOGIE Lehramtsstudiengang Gymnasium mit Unterrichtsfach Kath. Religionslehre Der Anerkennungsbeauftragte KTheo (uniinterne Anerkennung)

Mehr

Studienplan für das Diplomstudium Katholische Fachtheologie (Version 2015)

Studienplan für das Diplomstudium Katholische Fachtheologie (Version 2015) Studienplan für das Diplomstudium Katholische Fachtheologie (Version 2015) Stand: Juni 2015 Mitteilungsblatt UG 2002 vom 24.06.2015, 26. Stück, Nummer 161 1 Studienziele und Qualifikationsprofil (1) Studienziele

Mehr

INHALT: Seite. Prüfungsangelegenheiten und Prüfungsordnungen - Elfte Änderung der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang

INHALT: Seite. Prüfungsangelegenheiten und Prüfungsordnungen - Elfte Änderung der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Amtliches Mitteilungsblatt der Universität Vechta Nr. 29/205 INHALT: Seite Prüfungsangelegenheiten und Prüfungsordnungen - Elfte Änderung der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Combined Studies

Mehr

BA Fachwissenschaftliches Profil (Komplementfach)

BA Fachwissenschaftliches Profil (Komplementfach) Universität Dortmund Fakultät Humanwissenschaften und Theologie Evangelische Theologie BA Fachwissenschaftliches Profil (Komplementfach) Modulbescheinigung für Modul 1 Biblische Theologie Name Vorname

Mehr

Studiengänge: Bachelor Evangelische Theologie (LA an Haupt-, Real- und Gesamtschulen) Turnus Jährlich zum WS. Studienabschnitt 1.

Studiengänge: Bachelor Evangelische Theologie (LA an Haupt-, Real- und Gesamtschulen) Turnus Jährlich zum WS. Studienabschnitt 1. Modul: Biblische Theologie (M) Bachelor Evangelische Theologie (LA an Haupt-, Real- und Gesamtschulen). Studienjahr 9 270h Basiswissen Altes Testament V 2 2 2 Basiswissen Neues Testament V 2 2 3 Exegetisches

Mehr

MITTEILUNGSBLATT. Studienjahr 2014/2015 Ausgegeben am 24.06.2015 26. Stück. Sämtliche Funktionsbezeichnungen sind geschlechtsneutral zu verstehen.

MITTEILUNGSBLATT. Studienjahr 2014/2015 Ausgegeben am 24.06.2015 26. Stück. Sämtliche Funktionsbezeichnungen sind geschlechtsneutral zu verstehen. MITTEILUNGSBLATT Studienjahr 2014/2015 Ausgegeben am 24.06.2015 26. Stück Sämtliche Funktionsbezeichnungen sind geschlechtsneutral zu verstehen. C U R R I C U L A 161. Studienplan für das Diplomstudium

Mehr

Modulhandbuch für das Beifach als Teil des Zwei-Fächer Bachelorstudiengangs. Evangelische Theologie

Modulhandbuch für das Beifach als Teil des Zwei-Fächer Bachelorstudiengangs. Evangelische Theologie Modulhandbuch für das Beifach als Teil des Zwei-Fächer Bachelorstudiengangs Evangelische Theologie Stand: 27.05.2011 A. Übersicht über die Module Studienteil Modul (Curriculare Standards) Modul (Modulhandbuch)

Mehr

Vorlesung: Geschichte des biblischen Israel und des frühen Christentums. Vortrag, Lehrgespräch, Gruppenarbeit, kooperatives Lernen, Selbststudium

Vorlesung: Geschichte des biblischen Israel und des frühen Christentums. Vortrag, Lehrgespräch, Gruppenarbeit, kooperatives Lernen, Selbststudium Anlage 2: Modulhandbuch für Lehramt Katholische Religion an Grundschulen Modulname Art des Moduls Lernergebnisse, Kompetenzen (Qualifikationsziele) M1 - Basismodul Biblische Theologie Pflichtmodul 1. Methodenkompetenz:

Mehr

BA-Nebenfach Studienpläne und Prüfungsübersichten alle Fachsemester

BA-Nebenfach Studienpläne und Prüfungsübersichten alle Fachsemester BA-Nebenfach Studienpläne und Prüfungsübersichten alle Fachsemester 1. Fachsemester... 1 2. Fachsemester... 2 3. Fachsemester... 3 4. Fachsemester... 4 5. Fachsemester... 5 1. Fachsemester Studienplan

Mehr

Bachelor: Vollstudiengang und Hauptfachstudiengänge

Bachelor: Vollstudiengang und Hauptfachstudiengänge 1 ThF Studiengänge: Verbale Beschreibungen Bachelor: Vollstudiengang und Hauptfachstudiengänge Vollstudiengang 180: Theologie Das Bachelorstudium in Theologie als Vollstudiengang dient der wissenschaftlich

Mehr

31 Katholische Religionslehr ( 59 und 83, 84 LPO I)

31 Katholische Religionslehr ( 59 und 83, 84 LPO I) 1 31 Katholische Religionslehr ( 59 und 83, 84 LPO I) e Der vorliegende Paragraph der Studienordnung beschreibt Ziele, Inhalte und Verlauf des Studiums des Faches Katholische Religionslehre für die Studiengänge

Mehr

Bachelor of Arts Geschichte und Theologie des Christentums

Bachelor of Arts Geschichte und Theologie des Christentums 01-GTC-BA00 Pflicht Einführung in Geschichte und Theologie des Christentums 1. Semester Theologische Fakultät jedes Wintersemester Vorlesung "Geschichte des Christentums" (2 SWS) = 30 h Präsenzzeit und

Mehr

Modulhandbuch für das Beifach als Teil des Zwei-Fächer Bachelorstudiengangs. Evangelische Theologie

Modulhandbuch für das Beifach als Teil des Zwei-Fächer Bachelorstudiengangs. Evangelische Theologie Modulhandbuch für das Beifach als Teil des Zwei-Fächer Bachelorstudiengangs Evangelische Theologie vom 16.08.2011 A. Übersicht über die Module Studienteil Modul (Curriculare Standards) Modul (Modulhandbuch)

Mehr

Ulrich HJ. Körtner. Einführung in die theologische Hermeneutik

Ulrich HJ. Körtner. Einführung in die theologische Hermeneutik Ulrich HJ. Körtner Einführung in die theologische Hermeneutik Inhalt Vorwort 9 I. Theologie als hermeneutische Wissenschaft 11 1. Was ist Hermeneutik? 11 a) Die Fragenach der Frage, auf die die Hermeneutik

Mehr

Informationsveranstaltung zum Ersten Staatsexamen LA

Informationsveranstaltung zum Ersten Staatsexamen LA Informationsveranstaltung zum Ersten Staatsexamen LA Studienkoordination an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Würzburg am 24.04.2013, 14-16 Uhr HS 317 Gliederung 1. Allgemeine Informationen

Mehr