CAD/CAM-Prozesse optimieren mit Tebis Software.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "CAD/CAM-Prozesse optimieren mit Tebis Software."

Transkript

1 CAD/CAM-Prozesse optimieren mit Tebis Software. MODELLBAU PROTOTYPENBAU FORMENBAU WERKZEUGBAU LEHRENBAU Maschinenbau FLUGZEUGBAU

2 2 Inhalt Tebis Prozessketten 4 4Seite 10 Tebis ProDuktphilosophie 6 TEBIS AUTOMILL 8 TEBIS CAD TEBIS Der Kompetenzpartner 42 Tebis Basis Erzeugen und Modifizieren von Drahtmodellen. Analysieren, Navigieren, Dokumentieren. 12 CAD-Schnittstellen Daten zuverlässig austauschen. 13 Flächenkonstruktion Erzeugen und Modifizieren von Flächenmodellen. 14 Erweiterte Flächenkonstruktion Spezialisierte Highend-Funktionen. 15 Scandaten-Verarbeitung Digitalisierte Oberflächen und STL-Netze weiterbearbeiten. 16 Flächenrückführung RSC Mit wenig Aufwand hochwertige Flächen erzeugen. 17 Elektrodenkonstruktion Datenbank-gestützt konstruieren, am virtuellen Modell simulieren. 18 Feature-Konstruktion Datenbank-gestütztes Handling beliebig komplexer Bohrungsobjekte. 19 4Seite 32 TEBIS WERKSTATT Viewer Komplette und aktuelle Informationen für alle. 34 Simulator Virtuelle Maschinen zum Planen, Prüfen und Optimieren. 35 DNC Anbindung von NC-Steuerungen über Netzwerk und seriell. 36 Frontends Leistungsstarke Hardware für die papierlose Fertigung. 37

3 3 4Seite 20 TEBIS CAM 2,5D Bohren und Fräsen Vollautomatische, wissensbasierende NC-Bearbeitung Achsen Schruppen Niedrige Maschinenlaufzeiten, geringer Werkzeugverschleiß Achsen Schlichten Optimale Oberflächenqualität bei beliebig komplexen Bauteilen Achsen Restmaterial Praxiserprobte Strategien für niedrige Maschinenlaufzeiten Achsen Kanalfräsen Gekrümmte Ein- und Auslasskanäle 3-achsig bearbeiten Achsen Simultanfräsen Der schnellste Weg zu glatten Oberflächen Achsen Laserschneiden Für Try-Out, Prototypen und Serien ACHSEN BESCHNITTFRÄSEN Zum Beschneiden von Bauteilen aus Verbundwerkstoffen 29 4 ACHSEN DRAHTSCHNEIDEN Einsätze und Elektroden scharfkantig beschneiden 30 NC-Schnittstelle Kupplungsglied zur NC-Maschinenwelt. 31 4Seite 38 TEBIS CAQ Messpunktgenerator Erweiterungsmodul für Tebis CAD/CAM-Stationen. 40 Flächen Messen Soll/Ist-Vergleich in Echtzeit mit direkter Koppelung an Koordinaten-Messmaschinen. 41

4 4 Tebis Prozessketten CAD/CAM-Fertigungslösung für höchste Ansprüche Mit Tebis Software organisieren Unternehmen aus fertigungsintensiven Bereichen ihre CAD/CAM-Prozessketten und schaffen sich so eine robuste und verlässliche Plattform. Besonders in der Automobil-, Flugzeug- und Maschinenbaubranche haben sich Tebis CAD/CAM- und Viewer-Stationen zu festen Bestandteilen von hocheffizienten Fertigungs-Prozessketten etabliert. Tebis Arbeitsplätze lassen sich auf der einen Seite problemlos an die bestehende CAD-Infrastruktur der Konstruktions-Abteilungen ankoppeln, auf der anderen Seite werden mit Tebis die zur Herstellung der Bauteile erforderlichen Werkzeugmaschinen mit sicheren NC-Programmen versorgt. Mit den CAD-Schnittstellen lassen sich CAD-Modelle aus nahezu beliebigen CAD-Systemen einlesen. Alle Schnittstellen sind dafür ausgelegt, beliebig große Bauteile zu verarbeiten. Je nach Format werden neben den geometrischen auch strukturelle Informationen, wie Assembly-, Layer-, Filter-, Feature und Farbinformationen übernommen. Mit den CAD-Analysefunktionen in der Tebis Basisausstattung werden eingelesene Datensätze auf fertigungsrelevante Problemstellen analysiert. Gefundene Unzulänglichkeiten können somit komfortabel repariert werden. Die CAD-Konstruktions-Module in Tebis sind für die speziellen fertigungsspezifischen Aufgaben konzipiert. Unkompliziert und zeitsparend lässt sich die jeweilige Fertigungs-Technologie konstruktiv einbringen. Das betrifft Betriebsmittel, wie Umformwerkzeuge und Spritzgießformen genauso wie Datenkontrollmodelle, Funktionsmodelle, Prototypen und Kleinserienteile. Mit der hochwertigen Tebis Flächen-Technologie werden Flächen aus FEMund STL-Netzen erzeugt, bereits bestehende Flächen qualitativ optimiert und für den jeweiligen technologischen Einsatz editiert, z.b. überbogen. Für mehr Sicherheit und hochwertigere Fertigungsergebnisse werden mit Tebis CAD-Funktionen auch Anbau-, Verlängerungs- und Schutzflächen erzeugt und die Bauteile nach Bearbeitungs- und Stoppflächen strukturiert. Werkzeugbau Schneller zur Werkzeug-Freigabe mit Tebis CAD/CAM-Software: Schnelle und zuverlässige Prozesse von der Wirkflächenkonstruktion über die NC-Bearbeitung aller formgebenden und strukturellen Teile des Werkzeugs bis hin zu den Try-Out- Schleifen. Formenbau Optimierte Fertigungsprozesse auch im Formenbau. Sie bleiben in einer Systemumgebung von der CAD-Ankonstruktion über die 2,5D Bearbeitung, die Stahl- und Hartbearbeitung bis hin zur Elektrodenkonstruktion und fertigung. Auch die NC-Programmierung von Drahtschneidmaschinen erfolgt in Tebis. Die Fertigungsplanung und -überwachung unterstützt Tebis mit Simulatorsystemen, die Werkzeugmontage mit Viewerstationen.

5 Tebis Prozessketten 5 Tebis CAM-Module erzeugen aus CAD-Modelldateien, aus erprobten und hinterlegten Strategien und aus den Eingabeparametern des Anwenders sichere und laufzeitoptimierte NC-Programme. Tebis unterstützt die Fertigungsverfahren 2,5D Bohren und Fräsen, 3- bis 5-achsige Schrupp- und Schlichtbearbeitung von Oberflächen, Konturen und Kanälen, 5-achsiges Laserschneiden, 5-achsiges Beschnittfräsen und 4-achsiges Drahtschneiden. Durch die integrierte Werkzeugverwaltung, die hinterlegten Bearbeitungs-Schablonen und die realitätsgetreuen Simulations-Möglichkeiten ergeben sich mit geringem Aufwand prozesssichere und werkzeugschonende NC-Programme mit minimalen Laufzeiten auf den Maschinen. Mit den Konfigurationsmöglichkeiten in Tebis lassen sich Fertigungsverfahren kundengerecht standardisieren und damit automatisieren. In verschiedenen Bibliotheken können Fräs- und Bohrwerkzeuge, Elektrodenhalter und -rohlinge, Bearbeitungs- Features zum Bohren und Fräsen sowie Bearbeitungsschablonen für Standards und Wiederholteile verwaltet werden. Hinzu kommen virtuelle Maschinenmodelle sowie An- und Abfahrmakros für die Fräsbearbeitung. Mit den Werkstatt-Produkten werden Fertigungsprozesse zusätzlich gestrafft und abgesichert. So kann man auf die arbeitsintensive Erstellung von 2D-Zeichnungen für die Dokumentations- und Fertigungszwecke verzichten, wenn man Tebis Viewer-Systeme einsetzt. Aus der Verwendung von Simulatoren mit ihren virtuellen Maschinenmodellen ergibt sich hohes Einsparpotenzial in der NC- Programmierung und in der maschinellen Fertigung, weil sich die möglichen Zielmaschinen mit ihren Einschränkungen in puncto Kinematik und Arbeitsraum von vorn herein berücksichtigen lassen. Mit den CAQ-Modulen erfolgt auch die computer-gestützte Qualitätskontrolle im Tebis Format. So lassen sich gezielt Messpunkte auf CAD-Modellen, z.b. auf Elektroden, anbringen, die anschließend auf Koordinatenmessmaschinen angefahren werden. So wird der Versatz ermittelt, der bei der Verwendung der Elektrode im anschließenden Senkerodierprozess berücksichtigt werden muss. Modell- und Prototypenbau Mit Tebis CAD-Modulen entwickeln Sie aus digitalisierten Handmodellen in kürzester Zeit hochwertige Flächenmodelle. Tebis unterstützt Sie in allen weiteren Konstruktions- und Fertigungsarbeiten mit CAD-Modulen zur Flächenkonstruktion und zum 3- bis 5-achsigen Fräsen. Flugzeug- und Maschinenbau Feature-basierte NC-Programmierung spart enorm viel Zeit und erhöht die Sicherheit. Bei komplexen Bauteilen sorgen die in den CAM-Prozess integrierten Simulationsmöglichkeiten für zusätzliche Sicherheit und stark verkürzte Durchlaufzeiten.

6 6 Tebis Produktphilosophie Fertigungsprozesse optimieren mit Tebis Software Unkomplizierter Umgang mit Flächen und Netzen in jeder Phase der Prozesskette Dank der zugrunde liegenden Tebis Hybrid-Technologie können auch kombinierte Elementstrukturen aus Netzflächen (STL, FEM) und Exaktflächen beliebig kombiniert und weiterverarbeitet werden, z.b. wenn im Try-Out-Prozess im Werkzeugbau Zwischenstadien digitalisiert werden müssen. Mit nur wenig Aufwand können in Tebis aus Netzflächen Exaktflächen generiert werden, so dass komplette, qualitativ hochwertige Flächenmodelle entstehen, mit denen andere Konstrukteure weiterarbeiten können. Feature-Techniken für mehr Standardisierung in der Konstruktion und mehr Automation in der Fertigung Mit Features weist der Konstrukteur bestimmten Geometrieelementen und -bereichen eine technologische Bedeutung zu, wie z.b. Gewindebohrung M12 und Regeltasche. Solche Feature- Objekte werden entweder per Schnittstelle aus einem vorgeschalteten CAD-System übernommen oder innerhalb von Tebis mit Hilfe eines Geometriescanners automatisch erkannt und datenbankgestützt platziert. Auf diese Weise erzielt man einerseits eine höhere Standardisierung in der Konstruktion, andererseits sichert man sich bedeutende Vorteile in der Fertigung. Denn jedes Feature- Objekt beinhaltet alle Informationen, die zu seiner eigenen Herstellung erforderlich sind. Die Feature-gestützte NC-Programmierung erfolgt somit vollautomatisch unter Berücksichtigung aller erforderlichen Werkzeugwechsel bei vollem Kollisionsschutz.

7 Tebis Produktphilosophie 7 Tebis Maschinen-Simulation: Hohe Prozess-Sicherheit und minimale Durchlaufzeiten Mit dem Tebis Simulator spannen Fertigungsplaner und NC-Programmierer ihre Bauteile auf virtuelle Maschinen. Sie bilden damit komplette Bearbeitungsprozesse ab lange vor der eigentlichen Bearbeitung, auch über mehrere NC-Maschinen hinweg. Sie führen virtuelle Machbarkeitsprüfungen durch für ihre Fertigung, unterstützen die Auftragskalkulation und erhöhen die Prozess-Sicherheit durch Visualisieren, Prüfen und Optimieren der Fertigungsabläufe. Der Tebis Simulator greift auf eine virtuelle Maschinen-Bibliothek zu, in der alle NC-Maschinen der eigenen Fertigung sowie die Maschinen der Auftraggeber detailliert nachgebildet sind. Neben den geometrischen Abmessungen werden dabei auch die kinematischen Bedingungen wie Achs-Endschalter und das Fahrverhalten bei Werkzeugwechseln und Positionierbewegungen berücksichtigt. Fertigungsplaner, NC-Programmierer und Maschinenbediener werden dadurch in die Lage versetzt, den gesamten Fertigungsablauf auf virtuellen Maschinen durchzuspielen und bei erkannten Kollisionen und Endschalter-Auslösungen entsprechende Veränderungen an Aufspannung oder Werkzeug vorzunehmen bzw. geänderte NC-Jobs neu berechnen zu lassen. Tebis Viewer: Papierlose Kommunikation für stets aktuelle Informationen In Tebis Prozessketten werden so gut wie keine 2D-Zeichnungen für Dokumentations- und Fertigungszwecke abgeleitet. Das spart einen erheblichen Anteil der kompletten Konstruktionsdauer für Formen und Werkzeuge ein. Auch in der Arbeitsvorbereitung werden die berechneten NC-Programme nicht auf Papier dokumentiert, was ebenfalls viel Zeit einspart. Zentrale Glieder in Tebis Prozessketten sind Tebis Viewer-Systeme: Sie transportieren alle CAD- und NC-Informationen zu allen beteiligten Stellen in der Fertigungsprozesskette. Vom NC-Programmierer über den Maschinenbediener bis hin zum Montagewerker entnehmen alle die jeweils benötigten, stets aktuellen Informationen aus Tebis Viewer-Stationen. Und nicht zuletzt profitiert auch die Auftragskalkulation von den leistungsstarken Analysefunktionen im Tebis Viewer.

8 8 Tebis Automill Wissen sichern durch individuelle Konfigurationsmöglichkeiten Tebis Software wurde so entwickelt, dass sich damit sowohl einmalige Spezial-Projekte als auch öfters wiederkehrende Standard-Aufträge fertigungstechnisch strukturiert abwickeln lassen. Stellt man fest, dass sich bestimmte Abläufe im CAD/CAM- Prozess ständig wiederholen, so lassen sich Durchlaufgeschwindigkeit und Prozess-Sicherheit enorm steigern, wenn die einmal erprobten Methoden im CAD/CAM-System hinterlegt und als Standards zur Verfügung gestellt werden. Tebis unterstützt Sie dabei mit individuell gestaltbaren Modellvorlagen, mit NC-Joblisten und einer ganzen Reihe von Konfigurations- Datenbanken. Modellvorlagen als Startmodelle Für unterschiedliche Bauteilklassen können Strukturen über Layer/Filter vordefiniert und komplette NC-Joblisten gemäß einer standardisierten Prozessweise im voraus angelegt werden. Außerdem lässt sich voreinstellen, mit welchen zentral abgespeicherten Konfigurations-Datenbanken sich die eigentliche Tebis Modelldatei verbinden soll. Abhängig von Auftrag und Kunde legen Sie so über unterschiedliche Modellvorlagen fest, mit welchen Featureund NC-Set-Bibliotheken, Werkzeug- und Maschinenverwaltungen die Tebis Modelldatei verknüpft wird. Automill KONS TRUK TION Werkzeugkonstruktion ARBEIT SVORBEREITUNG Datenübernahme Datenaufbereitung Rohteildefinition Startmodelle auswählen Daten einlesen Daten sichten Features korrigieren Features ergänzen Hilfsflächen einbringen Rohteil einspielen Rohteil prüfen Rohteil bearbeiten Lageabgleich zu Sollgeometrie NC- Sets Startmodelle Bauteilklassen Bauteilstrukturen Arbeitspläne Konfigurations- Datenbanken Features Bohrungen Regeltaschen Freiform-Taschen Planflächen Umrisse Parametrische Bearbeitungs- Vorschriften Werkzeuge Schneiden Halter Komplett- Werkzeuge

9 Tebis Automill 9 Konfigurations-Datenbanken NC-Joblisten Tebis erzeugt in jeder Modelldatei eine NC-Jobliste, in der alle einzelnen NC-Bearbeitungen mit allen erforderlichen Werkzeugen und mit allen gewählten Bereichsselektionen und Parametereingaben gespeichert sind. Der auf diesen Vorgaben berechnete Werkzeugweg behält jederzeit seinen Bezug zum NC-Job und kann nach Änderung eines Parameters sofort neu berechnet werden. Weiterer Vorteil: NC-Joblisten können auf ein artverwandtes Bauteil übertragen werden. Die einmal ausgearbeitete Bearbeitungsstruktur wird so schnell und einfach auf ein anderes Bauteil kopiert, was den Programmieraufwand enorm verringert. WERK S TATT NC-Programmierung NC-Simulation Maschinelle Fertigung Aufspann- Lage Maschinen auswählen Aufspannungen festlegen Spannmittel setzen Machbarkeit analysieren Ablauffolge festlegen Bearbeitungen automatisch erzeugen Maschine festlegen Aufspannung abgleichen Spannmittel abstimmen Machbarkeit prüfen Bearbeitung anpassen Ablauf optimieren NC-Daten und Doku ausgeben Werkzeug- Liste Werkzeug- Magazine NC- Programm Maschinen Kinematik Köpfe Endschalter Maschinenmakros PP-Formate In Tebis stehen sogenannte Bibliotheken zur Verfügung für eine ganze Reihe von Objekten und Abläufen, die bei der methodischen NC-Fertigung zu großen Erleichterungen führen: Feature-Bibliothek zum Bestücken von CAD-Modellen mit Bohrungs- und Taschenobjekten Elektrodenhalter- und -rohlingsbibliothek für die Ableitung von Elektroden in Spritzgusswerkzeugen NC-Set-Bibliothek zum vollautomatischen Erzeugen von NC-Programmen bei immer wiederkehrenden Bearbeitungssequenzen Werkzeug-Bibliothek zur realitätsgetreuen Beschreibung von Komplettwerkzeugen und Werkzeugkomponenten Maschinen-Bibliothek zum Berücksichtigen von Maschine und Aufspannlage bei NC-Programmierung und Bearbeitung Werkzeugsatz-Bibliothek zum Verwalten von Werkzeugwechselmagazinen Standard- Werkzeuge Auftrags- Werkzeuge

10 10 Tebis CAD

11 Tebis CAD 11 TEBIS CAD Tebis bietet mehrere CAD-Ausbaustufen an. Auf den standardmäßig enthaltenen Tebis Basisumfang (inklusive Drahtmodellkonstruktion) können 6 unterschiedliche CAD-Module aufgesetzt werden: Flächenkonstruktion Erweiterte Flächenkonstruktion Scandatenverarbeitung Flächenrückführung RSC Elektrodenkonstruktion Feature-Konstruktion Damit lassen sich CAD- und CAD/CAM-Arbeitsstationen konfigurieren, die auf ihren jeweiligen Einsatz spezialisiert sind. Darüber hinaus können Sie aus einer Reihe von Geometrie-Schnittstellen die für Sie erforderlichen auswählen, um mit allen beteiligten Partnern kompatibel zu sein. Zeitsparende Spezialfunktionen für die Betriebsmittelkonstruktion Tebis CAD-Stationen stellen eine Vielzahl spezialisierter Konstruktionsfunktionen zur Verfügung, um die Fertigungs- Technologie konstruktiv einzubringen, wie Verrundungen, Bauteiltrennungen und Auszugsschrägen in Gussverfahren sowie Überbiegungen, Radiusreduktionen und Abwicklungen in Blechumformverfahren. Auch für die Konstruktion von Elektroden im Formenbau bietet Tebis eine automatisierte Lösung an. Wo Frästechnologie aus wirtschaftlichen oder geometrischen Gründen nicht zum Einsatz kommen kann, lassen sich mit wenigen Handgriffen Elektroden zum Senkerodieren ableiten. Das CAD plus CAM -Konzept für größtmögliche Qualität und Flexibilität in der NC-Fertigung Effizienz in der Arbeitsvorbereitung kann es nur geben, wenn die NC-Programmierung auch über leistungsstarke Analyse- und CAD-Funktionen verfügt. Mit Tebis Stationen in der Arbeitsvorbereitung werden eingelesene Datensätze auf Problemstellen analysiert und gefundene Unzulänglichkeiten einfach und exakt repariert. Für mehr Sicherheit und hochwertigere Fräsergebnisse werden Anbau-, Verlängerungs- und Schutzflächen erzeugt und die Bauteile nach Bearbeitungs- und Stoppflächen strukturiert. Tebis Hybrid-Kernel unterstützt Flächen, Netze und Solids Der Tebis Konstrukteur arbeitet mit digitalisierten STL- Oberflächen und FEM-Netzen genauso wie mit Polynomflächen, die er über Kurven und Schnitte herstellt oder importiert. Die Tebis Hybrid-Technologie ermöglicht beides. Importierte Solids werden als topologische Verbände strukturiert zusammen gehalten. Prinzipiell lassen sich in Tebis alle Flächen so bearbeiten und gezielt optimieren, dass sie sich im Zielsystem sofort in Solids umwandeln lassen. Gittergerüst-Technologie sorgt für höchste Flächenqualität bei minimalem Aufwand Die im RSC-Modul (Rapid Surface Creation) integrierte Gittergerüst-Technologie sorgt für einfachstes Handling sowie für niedrig segmentierte Flächen mit tangentenstetigen Übergängen und minimalen Spalten zwischen den Einzelflächen. Mit dem Gittergerüst erzeugt der Anwender auf komfortable Weise Flächen auf vorgegebenen Netzen. Außerdem nutzt er es zur gezielten Qualitäts-Optimierung von Flächenmodellen. Aus digitalisierten Oberflächen entstehen hochwertige Flächenmodelle mit Tebis RSC. Mit dem Modul zur Elektrodenkonstruktion werden Elektroden aus der Artikelgeometrie abgeleitet und verwaltet. Mit dem Gittergerüst verwaltet der Tebis Anwender seine Flächenmodelle grafisch interaktiv. Zum Ableiten von Formen und Werkzeugen aus der Artikelgeometrie stehen hochwertige Automatikfunktionen zur Verfügung.

12 12 Tebis CAD Tebis Basis: Erzeugen und Modifizieren von Drahtmodellen. Analysieren, Navigieren, Dokumentieren. Jeder Tebis Arbeitsplatz beinhaltet unabhängig von seiner Modulausstattung bereits eine umfangreiche Palette nützlicher Funktionen und Kommandos: Drahtmodelle konstruieren: Sie erledigen alle konstruktiven Tätigkeiten zum Erzeugen von Drahtmodellen. Zur Fräsvorbereitung erzeugen Sie Begrenzungs- und Leitkurven sowie Hilfselemente wie Ebenen und Achsensysteme. Mit den Editierfunktionen verschieben, rotieren, beschneiden und limitieren Sie bestehende Kurven und Flächen. Analysieren: Sie bewerten die Konstruktionsqualität, ermitteln geänderte Bereiche mit der Abstandsanalyse, suchen nach Hinterschnitten mit der Steilheitsanalyse und untersuchen ganze Bauteile nach Verrundungsflächen und planaren Bereichen. Navigieren: Mit dem Strukturbaum schalten Sie Bauteilbereiche einzeln oder gruppiert sichtbar, legen neue Layer und Filter an und verändern deren Inhalt. Mit der Toolbar steuern Sie die Bauteilanimation und bestimmen, ob das CAD-Modell in schattierter Darstellung, mit verdeckten Kanten oder in Drahtmodelldarstellung gezeigt werden soll. Dokumentieren: Mit den Doku-Funktionen geben Sie Ansichten und Schnitte auf Drucker und Plotter aus oder schreiben diese in Dateien. Systemeinstellungen: Im Basismodul steht ein umfangreicher Konfigurationsmodus zur Verfügung, mit dem das Verhalten von Tebis, z.b. die grafische Darstellung von Geometrieelementen, das Selektionsverhalten und die automatischen Namensvergaben, individuell eingestellt werden kann. Mit den Kurvenfunktionen entstehen beliebige Drahtmodell-Konstruktionen z.b. Fräsbereichsgrenzen. Mit dem Strukturbaum werden Teilbereiche des Bauteils sichtbar geschaltet. Mehr Übersicht durch Darstellung großer Bauteile im Hidden Line -Modus. Drucken und Plotten mit Hilfe der Dokumentationsfunktionen. Analysieren nach Konstruktionsqualität mit der Quality-Funktion. Analysieren nach Änderungen mit der Abstandsanalyse. Analysieren nach Verrundungen mit der Radiusanalyse. Analysieren nach Hinterschnitten mit der Steilheitsanalyse.

13 Tebis CAD 13 CAD-SCHNITTSTELLEN: Daten zuverlässig austauschen. Die Bedeutung leistungsfähiger Schnittstellen nimmt aufgrund der wachsenden Spezialisierung der auf dem Markt angebotenen CAD/CAM-Systeme stetig zu. So spielt ein reibungsfreier Datenaustausch auch bei der Vergabe von Aufträgen eine immer größere Rolle. Bei Tebis ist ein beidseitiger und vor allem zuverlässiger Datenaustausch über eine Reihe von Standard- und Direkt-Schnittstellen möglich. Je nach Format werden neben geometrischen auch strukturelle Daten wie Assembly-, Layer-, Set-, Filter- und Farbinformationen eins zu eins übertragen. So laufen über die Native-Schnittstellen Catia und Unigraphics verlustfreie Übertragungen, die keinen Aufwand erforderlich machen, wie er durch das Ausgeben der Originaldaten in ein Neutralformat entsteht. Alle Schnittstellen sind dafür ausgelegt, beliebig große Bauteile einzulesen und auszugeben. Bereits beim Import der Daten besteht die Möglichkeit, die ursprüngliche Datenmenge über intelligente Filter zu optimieren. Folgende Tebis Schnittstellen sind erhältlich: Catia V4-Direktschnittstelle Catia V5-Direktschnittstelle Unigraphics -Direktschnittstelle Pro/E -Direktschnittstelle VDAFS-Standardschnittstelle VDAIS-Standardschnittstelle DXF-Standardschnittstelle STL-Schnittstelle Tebis bietet eine Reihe von Standardund Direktschnittstellen für den Datenaustausch in beide Richtungen. Die CAD-Daten beliebig komplexer Formen und Werkzeuge werden bereits beim Einlesen analysiert und komprimiert. Die Datengröße ist unbegrenzt. Werden CAD-Modelle über die Catia V4-Direktschnittstelle eingelesen, so sind die Farben und Filterstrukturen originalgetreu in Tebis dargestellt. Catia V5-Product/Part-Strukturen werden in Tebis 1:1 übernommen.

14 14 Tebis CAD Flächenkonstruktion: Erzeugen und Modifizieren von Flächenmodellen. Das Modul Flächenkonstruktion bietet ein umfangreiches Funktionspaket zum Erzeugen und Bearbeiten von Flächengeometrien. Das Spektrum beginnt bei 3D-Regelflächen wie Kugel, Zylinder, Kegel, Verschiebe- und Rotationsflächen und reicht bis zu hochwertigen Verbindungs-, Füll-, Offset- und Verrundungsflächen. In Kombination mit den Drahtmodellfunktionen aus der Tebis Basis konstruieren Sie mit dem Modul beliebig komplexe Flächenmodelle mit höchsten Qualitätsansprüchen. Unabhängig davon, ob Sie bereits existierende Geometrievorgaben aus einem anderen CAD- System übernehmen, Zeichnungen umsetzen müssen, oder ob Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen dürfen im Tebis CAD-Modul Flächenkonstruktion finden Sie alle dafür erforderlichen Funktionen. Füllflächen schließen tangential an die umgebenden Nachbarflächen an. Die moderne und intuitive Bedienung lässt Modelle, Formen und Werkzeuge mit großer Leichtigkeit entstehen. 3D-Regelflächen, Verschiebe- und Rotationsflächen entstehen auf Knopfdruck, Freiformflächen werden über Kurven und Schnitte aufgebaut. Flächen und Faces lassen sich anfassen und interaktiv verlängern. Im Dialog mit Tebis konstruieren Sie Füll- und Verbindungsflächen genauso einfach wie Verrundungsflächen mit konstanten und variablen Radien. Mit den robusten Topologie-Funktionen entstehen bauteilweite BREP-Strukturen, die bei der Weiterverarbeitung zu Solids und für die Fräsbearbeitung große zeitliche und qualitative Vorteile einbringen. Mit Offsetflächen können auf Knopfdruck Wandstärken von komplexen Oberflächenstrukturen erzeugt werden. Bauteilweite Verrundungen konstruieren: automatisch oder interaktiv, mit konstanten oder variablen Radien. Häufiger Einsatzbereich: Flächendaten für die NC-Bearbeitung aufbereiten und strukturieren.

15 Tebis CAD 15 Erweiterte Flächenkonstruktion: Spezialisierte Highend-Funktionen. Je nach Komplexität Ihrer konstruktiven Aufgaben benötigen Sie die weiterführenden Möglichkeiten der Erweiterten Flächenkonstruktion. Das Modul beinhaltet sehr leistungsfähige Funktionen, mit denen sowohl in der Betriebsmittelkonstruktion als auch in der Fräsvorbereitung branchentypische Konstruktionsaufgaben komfortabel durchgeführt werden. So konstruieren Methodenplaner in der Blechumformung globale Überbiegungen und Abwicklungen. Formenbauer konstruieren komplexe Trennflächen und Entformschrägen. In der Fräsvorbereitung werden Anbauflächen konstruiert und Aussparungen mit Füllflächen geschlossen. Typischer Anwendungsfall in der Blechumformung: Das Rückfederungsverhalten muss durch Überbiegen der Artikelgeometrie kompensiert werden. Die Funktionen des CAD-Ergänzungsmoduls eignen sich ideal, um technologische Aspekte ins Bauteil einzukonstruieren. So können das Rückfederverhalten von Blechteilen kompensiert und Beschnittkurven auf vorangehende Umformstadien abgewickelt werden. Vollautomatisch werden Verrundungsflächen bis hin zur Scharfkantigkeit reduziert, um so das Fließverhalten im Werkzeug zu verbessern. Mit den bauteilübergreifenden Verlängerungsfunktionen entstehen im Gießerei- und Spritzgießbereich Trennflächen und Entformschrägen nahezu auf Knopfdruck. Freiformflächen können beliebig verformt und tangential an Nachbarbereiche angeschlossen werden. Für die Ankonstruktion von Auszugsschrägen ist oftmals viel Geduld erforderlich nicht mit Tebis Technologie. Mit den Tebis Drahtgitter- und Flächenkonstruktionsfunktionen erledigen Sie komplexe Konstruktionsaufgaben vollständig, einfach und schnell, ohne das CAD-System wechseln zu müssen. In der Fräsvorbereitung unverzichtbar: Alle Löcher und Aussparungen automatisch schließen.

16 16 Tebis CAD SCANDATEN-VERARBEITUNG: Digitalisierte Oberflächen und STL-Netze weiterbearbeiten. Mit dem Modul Scandaten-Verarbeitung werden optisch oder mechanisch digitalisierte Oberflächen CAD-technisch weiterverarbeitet. Sie schließen Lücken, straffen und glätten die Oberflächen, verbiegen und beschneiden diese an Kurven und erzeugen geschlossene Netzmodelle, die Sie beliebig skalieren. Sie verfügen damit über ein sehr leistungsfähiges Software- Werkzeug, um ein physikalisch existierendes Objekt schnell in die CAD-Welt zu transferieren, es dort zu verändern und für die Flächenrückführung oder die NC-Programmierung aufzubereiten. Tebis liest sowohl Original-Tastdaten von verschiedenen Sensor- Systemen ein als auch bereits berechnete STL-Files und erzeugt daraus hochwertige CAD-Netzflächen, die mit den Tebis Editor- Funktionen weiterverarbeitet werden können. Die Hybrid-Technologie ermöglicht die Kombination aus digitalisierten Oberflächenbereichen (gelb) und konstruierten Exaktflächen (orange). Die Tebis Hybrid-Technologie erlaubt dabei beliebige Kombinationen der Netzdaten mit Polynomflächen. Ihr Nutzen ist die größtmögliche Flexibilität: Wo Netze ausreichen, wird mit Netzen weiterkonstruiert. Wo erforderlich, werden über Schnitte oder mit dem CAD-Modul RSC Exaktflächen aufgebaut. Um Netzmodelle oder hybride Modelle aus Netzen und Polynomflächen schnell und exakt in die Realität zu transportieren, setzen Sie einfach die Tebis CAM-Module ein, denn diese arbeiten auf Netzund Hybridmodellen genauso zuverlässig wie auf Flächendaten. Bestehende CAD-Topologien werden auf Knopfdruck in Netze umgerechnet und können mit der STL-Schnittstelle ausgegeben werden. Kombinierte CAD-Modelle aus Netzen und Flächen werden mit den Tebis CAM- Modulen bearbeitet. Digitalisierte Einzelbereiche von manuell geänderten Oberflächenbereichen werden automatisch ins Bauteil einjustiert.

17 Tebis CA Tebis CAD 17 Flächenrückführung RSC: Mit wenig Aufwand hochwertige Flächen erzeugen. Mit dem CAD-Modul Rapid Surface Creation entstehen in kurzer Zeit qualitativ hochwertige Flächenmodelle aus vorhandenen Netzdaten, die Sie entweder mit dem Scandaten-Modul vorbereiten oder über die STL-Schnittstelle einlesen. Damit können im Design-Modellbau aus digitalisierten Handmodellen CAD-Flächenmodelle abgeleitet werden, die den Ansprüchen nachfolgender Konstruktionsabteilungen entsprechen. Im Werkzeugbau werden damit die im Try-Out durchgeführten Änderungen an Werkzeugsätzen in den CAD-Zyklus zurückgeführt. Tebis RSC erzeugt und aktualisiert die Flächenelemente innerhalb der RSC-Topologien vollautomatisch. Vom Anwender müssen lediglich die Strukturen für die Flächen vorgegeben werden. Dies geschieht mit Hilfe des Gittergerüsts, das er mit verschiedenen Hilfsmitteln erzeugt und optimiert. Wenn ein über CAD/CAM- Methoden hergestelltes Bauteil manuell verändert wurde, können die bereits vorliegenden Flächenstrukturen aus der Primärkonstruktion auf das aktuelle Netzmodell übertragen werden. Besonders vorteilhaft: Tebis unterstützt getrimmte Flächen, was sich positiv auf den Aufwand beim Erzeugen der Flächen auswirkt, wie auch auf die Flächenqualität. Der Anwender steuert über das Gittergerüst und die zulässigen Abstandstoleranzen Grad und Segmentierung der entstehenden Flächen und deren Übergangsbedingungen. Analysefunktionen zeigen Unzulänglichkeiten im Flächenverlauf, die durch einfaches Verändern des Gittergerüsts schnell optimiert werden können. Die Kanten des Gittergerüsts entstehen zum Teil automatisch durch Auswertung des Krümmungsverlaufs und zum Teil grafisch interaktiv mit Hilfe der Zeichnungsfunktion Weil Tebis getrimmte Flächen unterstützt, werden die Ergebnisse von nachfolgenden Konstrukteuren gerne akzeptiert Bei manuellen Änderungen projiziert Tebis RSC die Original-Flächenstrukturen auf die digitalisierte Oberfläche und erzeugt ein aktualisiertes Flächenmodell.

18 18 Tebis CAD ELEKTRODENKONSTRUKTION: Datenbank-gestützt konstruieren, am virtuellen Modell simulieren. Mit dem CAD-Modul zur Elektrodenkonstruktion bekommt der Konstrukteur bzw. der NC-Programmierer im Formenbau ein Software-Werkzeug an die Hand, mit dem er ohne besondere Vorkenntnisse in Konstruktion und CAD die benötigten Brennflächen für Senkerodier-Elektroden ableitet und mit Zugriff auf Rohlings- und Halter-Bibliotheken zu Komplettelektroden vervollständigt. Analysefunktionen zeigen auf, welche Bereiche nach der Fräsbearbeitung noch erodiert werden müssen. Zum konstruktiven Aufbau der Elektroden stehen Bibliotheken für Elektrodenrohlinge und für Elektrodenhalter zur Verfügung. Mit den Simulations-Tools für die Senkerosion können kritische Verfahrbewegungen kontrolliert und mögliche Kollisionen mit dem Elektrodensockel und -halter erkannt werden. Funktionen zur Stücklistenverwaltung und Dokumentation helfen dem Anwender, auch bei vielen und komplexen Elektroden stets den Überblick zu behalten und die Vollständigkeit der Elektroden zu kontrollieren. Ein Tebis CAD/CAM-Arbeitsplatz im Elektroden-Umfeld bringt große Vorteile für den Gesamtprozess. Von der Konstruktion über die frästechnische Herstellung bis hin zur Erodierbearbeitung selbst wird jeder einzelne Schritt effizienter und sicherer. Die Restmaterialfunktion kennzeichnet Bereiche, in denen erodiert werden muss. Ein Farbcode zeigt die Materialstärke nach dem Fräsen auf. Die Elektrode wird automatisch fertig konstruiert. Rohling und Halter können aus Datenbank-Bibliotheken entnommen werden. Alle Vorgaben zur Konstruktionsautomatik, wie Einsatzort, Dimensionen und Halter werden im Konstruktionsassistenten hinterlegt.

19 Tebis CAD 19 FEATURE-Konstruktion: Datenbank-gestütztes Handling beliebig komplexer Bohrungs- und Taschenobjekte. Mit dem CAD-Modul zur Feature-Konstruktion werden standardisierte Geometrieobjekte in Werkzeuge und Formen einkonstruiert. Tebis stellt dafür eine eigene Feature-Bibliothek zur Verfügung, in der diese parametrisierten Fertigungsobjekte verwaltet werden. Darin wird jedes Feature sowohl geometrisch als auch technologisch in allen Ausprägungen genau beschrieben. Mit komfortablen Funktionen lassen sich Features ins Bauteil platzieren und dort den Gegebenheiten entsprechend anpassen. Bei importierten Bauteilgeometrien erkennt Tebis durch Scannen und Auswerten automatisch Bereiche, die sich durch Featureobjekte beschreiben lassen. Den größten Nutzen bringen Tebis Features jedoch durch den automatischen Transport aller Werte und Informationen bis in die NC-Maschine. Die Featurekonstruktion mit Tebis beschleunigt und vereinfacht die CAD-Arbeit. Aus vorgeschalteten CAD-Systemen können Fertigungsinformationen in Form von Features übernommen werden. Damit ist im CAD-Modell klar dokumentiert, was gefertigt werden muss. Denn die Features enthalten alle geometrischen und technologischen Parameter der Fertigungsaufgabe, z.b.: Gewindesackloch M10, 25 mm tief oder Langloch 25 x 8H7, 5 mm tief. Diese Informationen müssen für die Fertigung nicht mehr in Zeichnungen detailliert werden. Außerdem erkennt Tebis in beliebigen eingelesenen Daten schnell und sicher die Feature-relevanten Geometrien und platziert dort Features. Dies funktioniert auch mit 2D-Zeichnungsdaten. Neben der Konstruktion profitiert auch die Fertigung von der Feature-Technologie. Denn bei der späteren NC-Bearbeitung lassen sich die NC-Programme für Feature-Objekte vollautomatisch berechnen ohne weiteres Zutun des NC-Programmierers. Die Düsenseite eines Spritzgusswerkzeugs mit über 170 Features, vom einfachen Gewinde bis zur mehrstufigen Kühlbohrung mit Verschraubung. In der Feature-Bibliothek lassen sich alle benötigten Bohrgeometrien und fertigungsrelevanten Informationen definieren und strukturiert verwalten. Der Feature-Scanner hat hier eine Gruppe von Kühlbohrungen erkannt und schlägt nun die passenden Elemente aus der Bibliothek vor. Im Feature-Editor können eingebaute Features nachträglich verändert werden.

20 20 Tebis CAM

AlphaCAM Essential Oberfräsen 2D

AlphaCAM Essential Oberfräsen 2D AlphaCAM Essential Oberfräsen 2D Alle Module von AlphaCAM verfügen über eine benutzerfreundliche graphische Windows-Oberfläche, die gleichzeitig CAD und NC-Bearbeitung ermöglicht und so die besten Voraussetzungen

Mehr

Tebis ist Prozess. Tebis Version 4.0 auf einen Blick 4.0

Tebis ist Prozess. Tebis Version 4.0 auf einen Blick 4.0 Tebis ist Prozess. Tebis Version 4.0 auf einen Blick 4.0 Tebis Technische Informationssysteme Aktiengesellschaft Einsteinstr. 39 82152 Martinsried/Planegg Tel. +49/89/81803-0 info@tebis.com www.tebis.com

Mehr

Katalog. Tebis Software. Individuelle CAD/CAM-Software für die perfekte Produktion. Jahre Tebis. Prozesseffizienz. Technologievorsprung

Katalog. Tebis Software. Individuelle CAD/CAM-Software für die perfekte Produktion. Jahre Tebis. Prozesseffizienz. Technologievorsprung 1984 2014 Jahre Tebis Prozesseffizienz Technologievorsprung Katalog Tebis Software Individuelle CAD/CAM-Software für die perfekte Produktion 2 INHALT Tebis CAD Tebis ist Prozess Innovative Lösungen für

Mehr

CAD/CAM Kompetenz im Werkzeug- und Formenbau

CAD/CAM Kompetenz im Werkzeug- und Formenbau CAD/CAM Kompetenz im Werkzeug- und Formenbau Vero Software steht weltweit für... Weltweit vertrauen Unternehmen in die Zuverlässigkeit, Qualität und Wirtschaftlichkeit der Software-Produkte von Vero. Vero

Mehr

Schneller und sicherer durch feature- basierte Prozessketten und leistungsfähige Simulationsmethoden. Dipl.Ing Robert Mahr

Schneller und sicherer durch feature- basierte Prozessketten und leistungsfähige Simulationsmethoden. Dipl.Ing Robert Mahr Schneller und sicherer durch feature- basierte Prozessketten und leistungsfähige Simulationsmethoden Dipl.Ing Robert Mahr Feature-basierte Prozessketten und leistungsfähige Simulationsmethoden Gliederung

Mehr

Licom AlphaCAM 2012 R1

Licom AlphaCAM 2012 R1 Licom AlphaCAM 2012 R1 What is New Seite 1 von 17 Borchersstr. 20 Sehr geehrte AlphaCAM Anwender, anliegend finden Sie die Update-Information zu unserer AlphaCAM Haupt-Release für das Jahr 2012, der Version

Mehr

Licom AlphaCAM. Holzbearbeitung. www.licom.com/de. Licom Systems GmbH Intro, Seite 1 von 12

Licom AlphaCAM. Holzbearbeitung. www.licom.com/de. Licom Systems GmbH Intro, Seite 1 von 12 Licom AlphaCAM Holzbearbeitung www.licom.com/de Intro, Seite 1 von 12 AlphaCAM Essential Oberfräsen 2D Alle Module von AlphaCAM verfügen über eine benutzerfreundliche graphische Windows-Oberfläche, die

Mehr

Licom AlphaCAM. Metallbearbeitung. Licom Systems GmbH Intro, Seite 1 von 11

Licom AlphaCAM. Metallbearbeitung. Licom Systems GmbH Intro, Seite 1 von 11 Licom AlphaCAM Metallbearbeitung Intro, Seite 1 von 11 AlphaCAM Essential 2,5D Fräsen Das Modul Essential ist die effiziente NC-Programmierlösung für die klassische 2.5D Fräs- oder 2D Drehbearbeitung von

Mehr

Dr Aht SChnEiDEn Vom CAD-moDEll zum SChnEiDprogrAmm SChnEll, SiChEr und optimiert.

Dr Aht SChnEiDEn Vom CAD-moDEll zum SChnEiDprogrAmm SChnEll, SiChEr und optimiert. Dr ahtschneiden Vom CAD-Modell zum Schneidprogramm schnell, sicher und optimiert. Drahtschneiden Mit der Programmierstation für Drahtschneid-Maschinen steht innerhalb der Tebis Software ein weiteres leistungsstarkes

Mehr

FILOU NC. Überblick. Copyright 2012 FILOU Software GmbH. Inhalt

FILOU NC. Überblick. Copyright 2012 FILOU Software GmbH. Inhalt FILOU NC Überblick Copyright 2012 FILOU Software GmbH Inhalt Die FILOUsophie... 2 Was will FILOU-NC können?... 2 Warum nur 2D?... 2 Zielgruppe... 2 Was muss der Anwender können?... 2 FILOU-NC, ein SixPack...

Mehr

Technische Informationsysteme AG Einsteinstr. 39 D-82152 Martinsried/München Telefon 0 89/81 803-0 www.tebis.de

Technische Informationsysteme AG Einsteinstr. 39 D-82152 Martinsried/München Telefon 0 89/81 803-0 www.tebis.de Optimierte Prozesskette im Ziehwerkzeugbau Nr. 11 November 2004 Technische Informationsysteme AG Einsteinstr. 39 D-82152 Martinsried/München Telefon 0 89/81 803-0 www.tebis.de Bild 1: Die Vektoren zeigen

Mehr

PEPS Version 7 Neuerungen und Änderungen

PEPS Version 7 Neuerungen und Änderungen Einführung PEPS Version 7 Neuerungen und Änderungen Dieses Dokument gibt einen Überblick über die Neuerungen und Änderungen der PEPS Version 7. Betriebssysteme Version V7 ist lauffähig unter MS VISTA,

Mehr

Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen. Adaptive Bearbeitung. System-Integration BCT

Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen. Adaptive Bearbeitung. System-Integration BCT Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen Adaptive Bearbeitung System-Integration BCT BCT Automatisierte Bearbeitung individuell verformter Werkstücke. BCT GmbH ist ein

Mehr

Software-Modul zum 4- und 5-Achs-Fräsen von Zahnrädern

Software-Modul zum 4- und 5-Achs-Fräsen von Zahnrädern Software-Modul zum 4- und 5-Achs-Fräsen von Zahnrädern EUKLID GearCAM - Revolution in Genauigkeit und Wirtschaftlichkeit Die Verzahnung wurde bisher von CAD/CAM-Systemen wenig beachtet. Euklid bietet nun

Mehr

Das modulare CAD/CAM- System für den Werkzeug- und Formenbau. NC-Bearbeitung

Das modulare CAD/CAM- System für den Werkzeug- und Formenbau. NC-Bearbeitung Das modulare CAD/CAM- System für den Werkzeug- und Formenbau NC-Bearbeitung Das modulare CAD/CAM-System für den Werkzeug- und Formenbau Werkzeugbau VISI Progress (Abwicklung+Streifenlayout) VISI Progress

Mehr

Cimatron E11 CAM II SESSION 8: 3-5-Achsen-Fräsen. Dirk Finkensiep Carsten Zange

Cimatron E11 CAM II SESSION 8: 3-5-Achsen-Fräsen. Dirk Finkensiep Carsten Zange Cimatron E11 CAM II SESSION 8: 3-5-Achsen-Fräsen Dirk Finkensiep Carsten Zange AGENDA Neuerungen in E11 3-5-Achsen-Fräsen Fräs-Simulator 3-Achsen VoluMill 2 Allgemein Bessere Unterstützung beim Importieren

Mehr

encee CAD/CAM Systeme GmbH erweitert ihr Angebot für Fertigungsbetriebe.

encee CAD/CAM Systeme GmbH erweitert ihr Angebot für Fertigungsbetriebe. Seite 1 von 5 encee CAD/CAM Systeme GmbH erweitert ihr Angebot für Fertigungsbetriebe. Höchste Prozesssicherheit für alle CNC Maschinen - Reduzierung der Rüst - und Einrichtzeiten um bis zu 80% Fertigungsplaner,

Mehr

Tebicon Update-Training für die Tebis V3.5 Release 2

Tebicon Update-Training für die Tebis V3.5 Release 2 Tebicon Update-Training für die Tebis V3.5 Release 2 Mit der Tebis Version 3.5 Release 2 erhalten Sie eine Software, die eine deutliche Reduzierung Ihrer Stückkosten ermöglicht. Was Sie davon realisieren

Mehr

Für die automatisierte Programmierung und die effiziente Fertigung. cam-strategien

Für die automatisierte Programmierung und die effiziente Fertigung. cam-strategien Für die automatisierte Programmierung und die effiziente Fertigung cam-strategien hypermill reduziert Programmierund Fräszeiten Eine CAM-Software für alles: Mit dem breiten Spektrum an Bearbeitungsstrategien

Mehr

Einsatz der Mehrkörpersimulation in Verbindung mit Computertomographie in der Produktentwicklung

Einsatz der Mehrkörpersimulation in Verbindung mit Computertomographie in der Produktentwicklung Einsatz der Mehrkörpersimulation in Verbindung mit Computertomographie in der Produktentwicklung Hintergrund Bei komplexen Baugruppen ergeben sich sehr hohe Anforderungen an die Tolerierung der einzelnen

Mehr

WOP 7 Entdecke neue Welten

WOP 7 Entdecke neue Welten woodwop 7 Entdecke neue Welten woodwop Herzlich Willkommen Mit der neuen woodwop Version 7 läutet die HOMAG Group AG ein neues Zeitalter in der maschinennahen Programmierung ein. Neben vielen neuen Funktionen

Mehr

cam-strategien Für die automatisierte Programmierung und die effiziente Fertigung

cam-strategien Für die automatisierte Programmierung und die effiziente Fertigung cam-strategien Für die automatisierte Programmierung und die effiziente Fertigung hypermill reduziert Programmierund Fräszeiten Eine CAM-Software für alles: Mit dem breiten Spektrum an Bearbeitungsstrategien

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 13. Kapitel 1 CATIA V5 17. Kapitel 2 Der Skizzierer (Sketcher) 29

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 13. Kapitel 1 CATIA V5 17. Kapitel 2 Der Skizzierer (Sketcher) 29 Inhaltsverzeichnis Vorwort 13 Kapitel 1 CATIA V5 17 1.1 Einsatzmöglichkeiten und Entwicklungsstand....................... 19 1.2 Struktur eines V5-Modells....................................... 19 1.3

Mehr

FomCam ist einsetzbar für alle 3, 4 und 5-Achs-Bearbeitungszentren und die FOM-Zuschnittund Bearbeitungsanlagen.

FomCam ist einsetzbar für alle 3, 4 und 5-Achs-Bearbeitungszentren und die FOM-Zuschnittund Bearbeitungsanlagen. FOM CAM Die FomCam Graphik-Software basiert auf WINDOWS-Benutzeroberfläche und dient der Planung der Bearbeitungen. Die FomCam Software erstellt automatisch das NC-Programm zur Ausführung auf dem Bearbeitungszentrum.

Mehr

ZOLLER INSPECTION SOLUTIONS. Die Lösung für die 3D-Digitalisierung von Werkstücken und Werkzeugen. 3dCheck

ZOLLER INSPECTION SOLUTIONS. Die Lösung für die 3D-Digitalisierung von Werkstücken und Werkzeugen. 3dCheck ZOLLER Die Lösung für die 3D-Digitalisierung von Werkstücken und Werkzeugen 3dCheck Komplexe Objekte präzise erfassen und flexibel analysieren»3dcheck«zoller»3dcheck«ist die perfekte Prüfmaschine zur schnellen

Mehr

Verkürzt Ihre Fertigungszeiten ohne Kompromisse

Verkürzt Ihre Fertigungszeiten ohne Kompromisse Verkürzt Ihre Fertigungszeiten ohne Kompromisse Die umfassende NC-Lösung von der 2,5-Achsen-Bearbeitung bis zum 5-Achsen- Simultanfräsen, vom Mikrofräsen bis zur Bearbeitung sehr großer Bauteile Reduzierte

Mehr

Drahterodieren direkt vom 3D-CAD-Modell

Drahterodieren direkt vom 3D-CAD-Modell Drahterodieren direkt vom 3D-CAD-Modell Wir können nur Drahterodieren aber das zu 100% Seit über 20 Jahren beschäftigt sich unser Unternehmen ausschließlich mit der Entwicklung von Programmiersystemen

Mehr

Software Form Control

Software Form Control Messen per Mausklick. So einfach ist die Werkstückkontrolle im Bearbeitungszentrum mit der Messsoftware FormControl. Es spielt dabei keine Rolle, ob es sich um Freiformflächen oder Werkstücke mit Standardgeometrien

Mehr

Software FormControl V3

Software FormControl V3 Software FormControl V3 5-achsig Best-Fit Kollisionsüberwachung Messen von Freiformflächen Erkennen von Bearbeitungsfehlern Werkstattorientierte Bedienung focus on productivity FormControl V3 Ihre Vorteile

Mehr

High-end CAD/CAM Technologie für CNC Dreh-& Fräsbearbeitungen

High-end CAD/CAM Technologie für CNC Dreh-& Fräsbearbeitungen High-end CAD/CAM Technologie für CNC Dreh-& Fräsbearbeitungen Virtual Gibbs ist ein leistungsstarkes, komplett ausgestattetes Computer Aided Manufacturing (CAM=Computerunterstützte Bearbeitung) System

Mehr

M E S S T E C H N I K

M E S S T E C H N I K M E S S T E C H N I K Service / Dienstleistung Die Springer GmbH ist Ihr Dienstleister in dem Bereich der industriellen Messtechnik. Mit stetig wachsendem Leistungsumfang sowie einem motivierten und qualifizierten

Mehr

Vorstellung und Überblick

Vorstellung und Überblick Vorstellung und Überblick MECADAT AG Der Distributor von VISI Ihr CAD/CAM Spezialist für die Bereiche: Formenbau Werkzeugbau NC-Programmierung (Fräsen, Drahterodieren, Senken) 1987: - Gründung der MECADAT

Mehr

Anwendungsbeispiel: Rapid Manufacturing

Anwendungsbeispiel: Rapid Manufacturing Anwendungsbeispiel: Rapid Manufacturing Werkzeugbau: Durch Digitalisierung enorme Zeit- und Kosteneinsparung bei Änderungen von Serienwerkzeugen Messsysteme: ATOS, TRITOP Keywords: optimiertes Fräsen,

Mehr

EffiziEnt in der ProzEsskEttE BlEch

EffiziEnt in der ProzEsskEttE BlEch Effizient in der Prozesskette Blech TopsWOrks Einfacher, schneller und Effizienter Das System SOLIDWORKS / TopsWorks ist das ideale Werkzeug, um hochwertige und maßhaltige Blechteile schneller zu konstruieren

Mehr

FERTIGUNGSLÖSUNGEN. Werkzeuge, Formen und Werkstücke schneller konstruieren, fertigen und prüfen

FERTIGUNGSLÖSUNGEN. Werkzeuge, Formen und Werkstücke schneller konstruieren, fertigen und prüfen FERTIGUNGSLÖSUNGEN Werkzeuge, Formen und Werkstücke schneller konstruieren, fertigen und prüfen Cimatron Durchgängiges CAD/CAM für den Werkzeug- und Formenbau Die Cimatron CAD/CAM-Lösungen wurden speziell

Mehr

MOLDTECH SCHULUNGSANGEBOT

MOLDTECH SCHULUNGSANGEBOT CAD/CAM TRAINING MOLDTECH SCHULUNGSANGEBOT Vorsprung durch Aus- und Weiterbildung Durch immer aufwendigere Werkzeugmaschinen und schnellere Durchlaufzeiten werden die Anforderungen in der zerspanenden

Mehr

ZOLLER INSPECTION SOLUTIONS. Die Lösung für die 3D-Digitalisierung von Werkstücken und Werkzeugen. 3dCheck

ZOLLER INSPECTION SOLUTIONS. Die Lösung für die 3D-Digitalisierung von Werkstücken und Werkzeugen. 3dCheck Die Lösung für die 3D-Digitalisierung von Werkstücken und Werkzeugen 3dCheck 02 03 Komplexe Objekte präzise erfassen und flexibel analysieren bedienen, vollautomatisch erfassen, flexibel weiterverarbeiten

Mehr

Matthias Taiarczyk. Einstieg und effizientes Arbeiten. 2., aktualisierte Auf lage PEARSON. Studium

Matthias Taiarczyk. Einstieg und effizientes Arbeiten. 2., aktualisierte Auf lage PEARSON. Studium CATIA V5 Matthias Taiarczyk Einstieg und effizientes Arbeiten pfbi 2., aktualisierte Auf lage PEARSON Studium etf\ hnprtut von Poarioft Fducation MQnchen Barton San Ftancbeo Htftow, Engtand Oon Vm. Ontario»8y«wy

Mehr

Licom AlphaCAM 2013 R1

Licom AlphaCAM 2013 R1 Licom AlphaCAM, Release Info Mit diesem Dokument möchten wir Ihnen kompakt die Neuerungen und Ergänzungen unserer neuen Version Licom AlphaCAM 2013 R1 vorstellen. Dabei wird sowohl auf die Neuerungen der

Mehr

KON-CAD 3D. hat mit KON-CAD 3D das ideale Instrument zur CAD-gestützten Arbeitsvorbereitung.

KON-CAD 3D. hat mit KON-CAD 3D das ideale Instrument zur CAD-gestützten Arbeitsvorbereitung. KON-CAD 3D Die Fertigung von Wintergärten und Vordächern hat mit KON-CAD 3D das ideale Instrument zur CAD-gestützten Arbeitsvorbereitung. Das Programmpaket KON-CAD 3D bietet neben der Erfassung von kompletten

Mehr

Horizonterweiterung: Haas Schleifsoftware

Horizonterweiterung: Haas Schleifsoftware Horizonterweiterung: Haas Schleifsoftware Oft genügt Ihre Vorstellungskraft.* Warum eine neue Schleifsoftware? Die Hersteller von Schleifmaschinen haben sich in der Vergangenheit meist darauf konzentriert,

Mehr

Kosten und Zeiten minimieren

Kosten und Zeiten minimieren CAD-PRAXIS Tebis im Modellbau bei BMW: Kosten und Zeiten minimieren ei den Automobilherstellern nimmt der Druck, die B Entwicklungszeiten und -kosten weiter zu reduzieren, immer mehr zu. Modernste Technologien

Mehr

2-5 Achsen Fräsen und Bohren. Multitasking Mill-Turn Zentren, Maschinen mit B-Achse. 3-5 Achsen Hochgeschwindigkeitsbearbeitung

2-5 Achsen Fräsen und Bohren. Multitasking Mill-Turn Zentren, Maschinen mit B-Achse. 3-5 Achsen Hochgeschwindigkeitsbearbeitung Planung Visualisierung Organisation NC-Programmierung BDE/MES * PDV/PDM * DNC/MDE * CAD/CAM 2-22 Achsen Drehen 2-5 Achsen Fräsen und Bohren Multitasking Mill-Turn Zentren, Maschinen mit B-Achse 3-5 Achsen

Mehr

MWF-Drafting Version 2.2.3

MWF-Drafting Version 2.2.3 MWF-Drafting Version 2.2.3 Das Anwenderhandbuch E n g i n e e r i n g f ü r d i e W e l t v o n m o r g e n. Inhaltsverzeichnis 1 Vorwort... 3 2 MWF-Drafting... 4 2.1 Starten von MWF-Drafting...4 2.2 Das

Mehr

3D CAD/CAM System VX überzeugt mit Funktionserweiterungen von A bis Z!

3D CAD/CAM System VX überzeugt mit Funktionserweiterungen von A bis Z! 5 10 15 20 25 Fit für den Formenbau: 3D CAD/CAM System VX überzeugt mit Funktionserweiterungen von A bis Z! Als 3D CAD/CAM-System mit leistungsfähigem Modeller für eine perfekte Kombination von Solid-

Mehr

MazaCAM Mazak Editor Mazak CAD-Import Mazak CAM-System. GNT.NET und MazaCAM, die optimale Symbiose. MazaCAM - komfortabel am PC programmieren

MazaCAM Mazak Editor Mazak CAD-Import Mazak CAM-System. GNT.NET und MazaCAM, die optimale Symbiose. MazaCAM - komfortabel am PC programmieren GNT.NET und MazaCAM, die optimale Symbiose MazaCAM - komfortabel am PC programmieren MazaCAM - Editor In Mazatrol programmieren _ Alle Mazak- Steuerungen mit einer Software programmieren _ Leichte Bedienung,

Mehr

Die TNC 640 in Ihrer Prozesskette

Die TNC 640 in Ihrer Prozesskette Die TNC 640 in Ihrer Prozesskette Die TNC 640 in Ihrer Prozesskette Die TNC 640 die High-End-Steuerung von HEIDENHAIN steht für höchste Produktivität und Genauigkeit bei einfachster Bedienung. Wirtschaftliches

Mehr

Selbststudienunterlagen: Freiformflächen in Pro/Engineer

Selbststudienunterlagen: Freiformflächen in Pro/Engineer Selbststudienunterlagen: Freiformflächen in Pro/Engineer Freiformflächen werden häufig ergänzend zu klassischen Konstruktionselementen eingesetzt. Sie finden dort Verwendung, wo Design eine Rolle spielt

Mehr

Übungshandbuch Organic Shape Modellierung

Übungshandbuch Organic Shape Modellierung Übungshandbuch Organic Shape Modellierung Ashlar Vellum Graphite Copyright: Ashlar Incorporated Copyright: Arnold CAD GmbH www.arnold-cad.com Handbuchversion: 1.0 Inhaltsverzeichnis EINLEITUNG...2 ORGANIC

Mehr

OPUS Entwicklungs und Vertriebs GmbH Wilhelm-Raabe Strasse 4 73230 Kirchheim/Teck

OPUS Entwicklungs und Vertriebs GmbH Wilhelm-Raabe Strasse 4 73230 Kirchheim/Teck 1 OPUS Entwicklungs und Vertriebs GmbH Wilhelm-Raabe Strasse 4 73230 Kirchheim/Teck Geschäftsführer Ralf Weissinger, Roland Aukschlat seit 1980 Kunden > 800, Arbeitsplätze > 3000 Mitarbeiter > 20 Entwicklung

Mehr

Produktbeschreibung. Kalkulationsprogramm. OSIRIS-Calc

Produktbeschreibung. Kalkulationsprogramm. OSIRIS-Calc Produktbeschreibung Kalkulationsprogramm OSIRIS-Calc 1 OSIRIS-Calc ist ein Software-Paket für die Kalkulation im Bereich der mechanischen Fertigung, das auf Personalcomputern mit Betriebssystemen ab Windows

Mehr

OPTIMIERUNG UND VERGLEICH DER BEARBEITUNGSTECHNOLOGIE EINES PROTOTYPENSPRITZGUSSWERKZEUGS SVOČ FST

OPTIMIERUNG UND VERGLEICH DER BEARBEITUNGSTECHNOLOGIE EINES PROTOTYPENSPRITZGUSSWERKZEUGS SVOČ FST OPTIMIERUNG UND VERGLEICH DER BEARBEITUNGSTECHNOLOGIE EINES PROTOTYPENSPRITZGUSSWERKZEUGS SVOČ FST 2012 Bc. Luděk Holub Westböhmische Universität in Pilsen Univerzitní 8, 306 14 Pilsen Tschechische Republik

Mehr

Licom AlphaCAM 2010 R2, what s new

Licom AlphaCAM 2010 R2, what s new Licom AlphaCAM 2010 R2 What s new Allgemein: In diesem Dokument haben wir Ihnen die geplanten Neuigkeiten bzgl. der kommenden Release AlphaCAM 2010 R2 zusammengestellt. Dieses Release ist das zweite Release

Mehr

Übung 1: CAM-Teil Definition

Übung 1: CAM-Teil Definition Übung 1: CAM-Teil Definition Diese Übung zeigt den Prozess der CAM-Teil Definition. In dieser Übung müssen Sie das CAM-Teil für das unten gezeigte Modell erzeugen, d.h. den Nullpunkt, das Spannfutter,

Mehr

Kolloquium zur 5-Achs-Bearbeitung an der Technischen Universität Dresden

Kolloquium zur 5-Achs-Bearbeitung an der Technischen Universität Dresden Kolloquium zur 5-Achs-Bearbeitung an der Technischen Universität Dresden Rehm, Chr. 1. Einleitung Am 14. März 1997 fand an der Technischen Universität Dresden ein Kolloquium zur Thematik der 5-Achs-Bearbeitung

Mehr

Professur Konstruktionslehre

Professur Konstruktionslehre Professur Konstruktionslehre Prof. Dr. -Ing. E. Leidich / Dipl.- Ing. M. Curschmann / Dipl.- Ing. B. Fischer Lehrgebiet CAE-Systeme CATIA V5 CATIA V5 Grundkurs Diese Anleitung stellt eine grundlegende

Mehr

IT-Lösungen, die passen!

IT-Lösungen, die passen! NX CAD/CAM/CAE Mold Design die umfassende Lösung für den Werkzeugbau NX - digitale Produktentwicklung der neusten Generation Als vollständige Lösung für die digitale Produktentwicklung bietet die NX Software

Mehr

DMG MORI Virtual Machine

DMG MORI Virtual Machine www.dmgmori.com Einzigartige 1 : 1 Maschinensimulation DMG MORI Virtual Machine + + 100 % kollisionsfreie Bearbeitung + + 100 % Maschinen ausbildung ohne Maschine + + 100 % Maschinenlaufzeit 100 % kollisionsfreie

Mehr

Danach selektiert man die beiden 2D-Kurven und wählt dann im Menü Editieren so wie dargestellt den Befehl Schneiden.

Danach selektiert man die beiden 2D-Kurven und wählt dann im Menü Editieren so wie dargestellt den Befehl Schneiden. Tipps und Tricks für Pro/Engineer (Wildfire 3) (Von EWcadmin, U_Suess und Michael 18111968) Okt.2007 Schneiden (WF3): Erzeugen einer 3D-Kurve aus zwei 2D-Kurven (von EWcadmin) Man kann aus zwei 2D-Kurven,

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Michael Hoffmann. CAD/CAM mit CATIA V5. NC-Programmierung, Postprocessing, Simulation ISBN: 978-3-446-42284-1

Inhaltsverzeichnis. Michael Hoffmann. CAD/CAM mit CATIA V5. NC-Programmierung, Postprocessing, Simulation ISBN: 978-3-446-42284-1 Michael Hoffmann CAD/CAM mit CATIA V5 NC-Programmierung, Postprocessing, Simulation ISBN: 978-3-446-42284-1 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-42284-1 sowie im

Mehr

CNC-Programmierung: schnell einfach präzise

CNC-Programmierung: schnell einfach präzise CNC-Programmierung: schnell einfach präzise CNC-PROGRAMMIERUNG: SCHNELL EINFACH PRÄZISE vectorcam ist ein äußerst flexibles CAD / CAM- und CNC-Programmiersystem, mit dem Sie sehr schnell und sehr einfach

Mehr

OS Datensysteme GmbH EDV-Power für Holzverarbeiter. OSD-Corpus+... der Korpusgenerator. Parametrisierte Konstruktion. Einfachere Planung

OS Datensysteme GmbH EDV-Power für Holzverarbeiter. OSD-Corpus+... der Korpusgenerator. Parametrisierte Konstruktion. Einfachere Planung OS Datensysteme GmbH EDV-Power für Holzverarbeiter OSD-Corpus+... der Korpusgenerator Parametrisierte Konstruktion Einfachere Planung Beschleunigte Konzeptionsphase Rationellere und flexiblere Produktion

Mehr

Bedienerfreundliche Messsoftware

Bedienerfreundliche Messsoftware Bedienerfreundliche Messsoftware ThomControl überzeugt durch einfachste Bedienung und höchstem Bedienkomfort. Eine umfangreiche grafische Unterstützung erlaubt auch ungeübten Bedienern nach wenigen Tagen

Mehr

Sonderdruck zum CAD.de-Newsletter Ausgabe 06/2013

Sonderdruck zum CAD.de-Newsletter Ausgabe 06/2013 Sonderdruck zum CAD.de-Newsletter Ausgabe 06/2013 Coscom: CAM ist mehr als NC Die Coscom Computer GmbH in Ebersberg (Obb.) setzt auf ein ganzheitliches Lösungsportfolio rund um die Werkzeugmaschine. Dabei

Mehr

Programmer 3D Ablaufplan Simulation NC-Editor. GNT.NET Programmer 3D. Maschinenraumsimulation. vom NC-Code

Programmer 3D Ablaufplan Simulation NC-Editor. GNT.NET Programmer 3D. Maschinenraumsimulation. vom NC-Code P R O G R A M M E R 3D GNT.NET Programmer 3D Maschinenraumsimulation vom NC-Code Programmer 3D ung mit Struktur Waitmarken Editor mit Dialog ISO-Konverter _ Schnelle Programmierung von komplexen Dreh-Fräszentren

Mehr

Hochschule Heilbronn Mechatronik und Mikrosystemtechnik. Tutorial CATIA V5. Erstellen einer Karosserie für den ASURO mit dem CAD-Programm Catia V5

Hochschule Heilbronn Mechatronik und Mikrosystemtechnik. Tutorial CATIA V5. Erstellen einer Karosserie für den ASURO mit dem CAD-Programm Catia V5 Tutorial CATIA V5 Erstellen einer Karosserie für den ASURO mit dem CAD-Programm Catia V5 Prof. Dr. Jörg Wild 1/22 01.02.2010 1. Wir erzeugen eine neue Datei. Dazu gehen wir folgendermaßen vor. In der Menüleiste

Mehr

CAD/CAM m it CATIA V5

CAD/CAM m it CATIA V5 Michael Hoffmann CAD/CAM m it CATIA V5 NC-Programmierung, Postprocessing, Simulation HANSER Inhaltsverzeichnis Vorwort 10 Inhaltsverzeichnis 3 1 Einleitung 12 1.1 CAD/NC-Kopplung 12 1.2 Assoziative Datenbasis

Mehr

TUTORIAL CNC MILL. Digitale Geometrie

TUTORIAL CNC MILL. Digitale Geometrie Digitale Geometrie Dieses Tutorial beschreibt den Workflow einer gezeichneten Geometrie in Rhino 3D über die Software Rhinocam, die die Fräspfade generiert bis zur Übertragung auf die CNC Fräse. Rhinodatei

Mehr

Selbststudienunterlagen: Blechmodellierung mit ProE

Selbststudienunterlagen: Blechmodellierung mit ProE Selbststudienunterlagen: Blechmodellierung mit ProE Diese Anleitung soll einen schnellen Einstieg in die Blechmodellierung mit ProE ermöglichen und kann aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten des Blechmoduls

Mehr

Electronic Manufacturing Automated Production Planning and Sequence Arbeitsvorbereitung und Steuerung für Elektronik Dienstleister

Electronic Manufacturing Automated Production Planning and Sequence Arbeitsvorbereitung und Steuerung für Elektronik Dienstleister E-MAPPS - E-MAPPS-View Electronic Manufacturing Automated Production Planning and Sequence Arbeitsvorbereitung und Steuerung für Elektronik Dienstleister E-MAPPS ist ein neues umfassendes Programm für

Mehr

CAD/CAM Software with world class precision and control. Unsere Schulungen 2014. www. 3Dconcepts.de

CAD/CAM Software with world class precision and control. Unsere Schulungen 2014. www. 3Dconcepts.de CAD/CAM Software with world class precision and control Unsere Schulungen 2014 www. 3Dconcepts.de CAD/CAM Grundlagen Basic-Schulung In dieser Schulung vermitteln wir Ihnen das Grundwissen im Umgang mit

Mehr

Die perfekte 5-Achs-CAD/CAM-Software. 3D-Master. Die CAD/CAM-Softwarelösung

Die perfekte 5-Achs-CAD/CAM-Software. 3D-Master. Die CAD/CAM-Softwarelösung Die perfekte 5-Achs-CAD/CAM-Software 3D-Master Die CAD/CAM-Softwarelösung Flexibel Benutzerfreundlich Leistungsstark übersicht Die 3D-Master-Software für 3- bis 5-Achs-Anwendungen Zehn Argumente für Ihre

Mehr

Automatisierung Ihrer Fertigung. VANC software. Engineering Center Steyr. CAM-Lösung für Ihre Fertigung Programmierung von komplexen CNC-Maschinen

Automatisierung Ihrer Fertigung. VANC software. Engineering Center Steyr. CAM-Lösung für Ihre Fertigung Programmierung von komplexen CNC-Maschinen Engineering Center Steyr Vertriebspartner Automatisierung Ihrer Fertigung CAM-Lösung für Ihre Fertigung Programmierung von komplexen CNC-Maschinen vanc.magna.com BRANCHEN VANC ist eine universelle, maschinenunabhängige

Mehr

Hauptniederlassung und Bezugsadresse: ZW3DCAD-Center Schweiz CADTEC (Schweiz) GmbH http://www.zcad.ch http://www.cadtec.ch

Hauptniederlassung und Bezugsadresse: ZW3DCAD-Center Schweiz CADTEC (Schweiz) GmbH http://www.zcad.ch http://www.cadtec.ch Bild: 7-Zylinder Sternmotor, komplett in ZW3DCAD konstruiert. Photorendering erstellt mit Simlab Composer. by Konstruktionsbüro Wymann Hauptniederlassung und Bezugsadresse: ZW3DCAD-Center Schweiz CADTEC

Mehr

Produktinformation. QM eco select Scheibenerodiermaschine zum Bearbeiten von PKD-Werk zeugen

Produktinformation. QM eco select Scheibenerodiermaschine zum Bearbeiten von PKD-Werk zeugen Produktinformation QM eco select Scheibenerodiermaschine zum Bearbeiten von PKD-Werk zeugen QM eco select Die Idee. Hochpräzise Bearbeitung von PKD-Werkzeugen. Die VOLLMER QM eco select wurde ent wickelt

Mehr

Ausführliche Beschreibung zu allen Funktionen in Sprutcam V7

Ausführliche Beschreibung zu allen Funktionen in Sprutcam V7 Ausführliche Beschreibung zu allen Funktionen in Sprutcam V7 Präsentiert in Deutschland durch Perfstrasse 2 D-35236 Breidenbach Tel.: 0 64 61 759 343 7 Fax: 0 64 61 759 343 8 reitz@cnc-technik.de www.cnc-technik.de

Mehr

PRODUKTBROSCHÜRE. PC-DMIS NC GAGE SOFTWARE Messen in der Werkzeugmaschine einfach und präzise

PRODUKTBROSCHÜRE. PC-DMIS NC GAGE SOFTWARE Messen in der Werkzeugmaschine einfach und präzise PRODUKTBROSCHÜRE PC-DMIS NC GAGE SOFTWARE Messen in der Werkzeugmaschine einfach und präzise PC-DMIS NC GAGE SOFTWARE m&h Part of Hexagon Metrology Synergien für das Messen in der Werkzeugmaschine Als

Mehr

Entwicklung. Serie. Konstruktion. Prototypenbau

Entwicklung. Serie. Konstruktion. Prototypenbau Serie Entwicklung Prototypenbau Konstruktion Handwerkliches Können, technisches Know- How und Spaß an der Herausforderung sind die Markenzeichen des modelshop vienna. Unser Service 40 Jahre Erfahrung Der

Mehr

Weniger Maschinen, doppelter Durchsatz

Weniger Maschinen, doppelter Durchsatz Weniger Maschinen, doppelter Durchsatz Bernhard Wunder Formenbau hat seine CAM-Prozesse komplett auf VISI umgestellt. Der 2,5D-Bereich programmiert nun per Featureerkennung und die Erodierabteilung konstruiert

Mehr

Auch der Formenbau ist automatisierbar. TopSolid PRAXIS EINZELTEILFERTIGUNG

Auch der Formenbau ist automatisierbar. TopSolid PRAXIS EINZELTEILFERTIGUNG TopSolid Auch der Formenbau ist automatisierbar» Wi r m ü s s e n d i e Pe r s o n a l k o s t e n d u r c h e i n e n h ö h e r e n A u t o m a t i s i e r u n g s g r a d i n d e n G r i f f b e - k

Mehr

Software Intelligenz im Dienste der Maschinen

Software Intelligenz im Dienste der Maschinen Pressemitteilung Software Intelligenz im Dienste der Maschinen Das Prima-Power-Softwarepaket ist konzipiert und entwickelt worden, um sicherzustellen, dass alle Maschinen der Prima Power Group optimal

Mehr

CNC-Technik Aufgaben

CNC-Technik Aufgaben CNC-Technik Aufgaben Teilprojekt III: Entwicklung eines Informationspools mit Lehrgangskonzepten und Schulungsunterlagen zur Einbindung moderner CNC-Techniken in den Holzbau Weiterentwicklung des Zimmerer

Mehr

NumericNotes NC-Editor CAD-Modul CAM-Modul. GNT.NET NumericNotes. NC-Editor für alle Bearbeitungsarten

NumericNotes NC-Editor CAD-Modul CAM-Modul. GNT.NET NumericNotes. NC-Editor für alle Bearbeitungsarten GNT.NET NumericNotes für alle Bearbeitungsarten für alle Bearbeitungsarten NC-Strichsimulation NC-Programmvergleicher NC-Makroprogrammierung _ NC-Code ohne Postprozessor erzeugen _ Bestehenden NC-Programme

Mehr

Neuheiten PROfirst. Version 7. www.profirst-group.com Neuheiten PROfirst CAD Version 7 ab 6.0.37 1/6

Neuheiten PROfirst. Version 7. www.profirst-group.com Neuheiten PROfirst CAD Version 7 ab 6.0.37 1/6 Neuheiten PROfirst CAD Version 7 www.profirst-group.com Neuheiten PROfirst CAD Version 7 ab 6.0.37 1/6 Neuheiten PROfirst CAD Version 7 Neuheiten PROfirst CAD Version 7...2 Neuheit: AutoCAD 2010 kompatibel,

Mehr

Präzision aus Leidenschaft. BIESINGER ERODIERTECHNIK WERKZEUGBAU HSC-FRÄSEN

Präzision aus Leidenschaft. BIESINGER ERODIERTECHNIK WERKZEUGBAU HSC-FRÄSEN Präzision aus Leidenschaft. BIESINGER ERODIERTECHNIK WERKZEUGBAU HSC-FRÄSEN Willkommen in der Unikat-Fabrik 02 Wir sind ein schwäbisches Familienunternehmen, das sich seit 1986 durch Innovation, Qualität

Mehr

CAGILA 2D und 3D Software

CAGILA 2D und 3D Software CAGILA 2D und 3D Software CAM-Service präsentiert die neue Version der CAGILA 3D software. CAGILA 3D kann neben den neutralen Datenformaten STEP, IGES und VDAFS auch native 3D Daten aller bekannten CAD

Mehr

WISSNER GESELLSCHAFT FÜR MASCHINENBAU MBH

WISSNER GESELLSCHAFT FÜR MASCHINENBAU MBH WISSNER GESELLSCHAFT FÜR MASCHINENBAU MBH Zahnersatz effizient produzieren Dental Frässystem GAMMA 202 Zahnersatz produzieren - schnell und präzise! Gerüstet für die täglichen Anforderungen Trocken/Nassbearbeitung

Mehr

SplineGen. Modellierung

SplineGen. Modellierung SplineGen SplineGen ist ein im Rahmen des generischen Modells entstandenes Programmpaket, das bei der Festigkeitsanalyse von Laufrädern eingesetzt werden kann. Modellierung Die hier vorgestellte Software

Mehr

Special BOOST YOUR BUSINESS. Mit der neuen Software TruTops Boost so schnell wie nie von der Geometrie zum NC-Programm.

Special BOOST YOUR BUSINESS. Mit der neuen Software TruTops Boost so schnell wie nie von der Geometrie zum NC-Programm. Special BOOST YOUR BUSINESS Mit der neuen Software TruTops Boost so schnell wie nie von der Geometrie zum NC-Programm. Verknüpfte Intelligenz Eine Software, eine Lösung, ein Prozess vergessen Sie verschiedene

Mehr

Press Presse Press Presse

Press Presse Press Presse Press Presse Press Presse Industry Sector Industry Automation Division Neuigkeiten und Hintergründe EMO 2011 Siemens PLM Software Software-Lösungen für das Product Lifecycle Management (PLM) Siemens bietet

Mehr

Prozessablauf perfekt durchorganisiert

Prozessablauf perfekt durchorganisiert Fertigungsoptimierung mit effizienter CAM-Programmierung CAM für höchste Ansprüche 2005 investierte die Firma Reishauer AG, Hersteller von Verzahnungsschleifmaschinen, in ein neues CAM-System TopSolid

Mehr

F R A U N H O F E R - I n s T I T U T f ü r P r o d u k T I O N s t e c H N O l o g i e I P T KOMPLEXE FRÄSPROZESSE BEHERRSCHEN

F R A U N H O F E R - I n s T I T U T f ü r P r o d u k T I O N s t e c H N O l o g i e I P T KOMPLEXE FRÄSPROZESSE BEHERRSCHEN F R A U N H O F E R - I n s T I T U T f ü r P r o d u k T I O N s t e c H N O l o g i e I P T KOMPLEXE FRÄSPROZESSE BEHERRSCHEN VON DER PROZESSENTWICKLUNG ÜBER DIE OPTIMIERUNG ZUM PROTOTYPENBAU Wachsender

Mehr

Automatisiert programmieren effizient fertigen. maschinenbau

Automatisiert programmieren effizient fertigen. maschinenbau Automatisiert programmieren effizient fertigen maschinenbau Die leistungsstarke CAM-Software für Ihre Fertigung Die intelligente CAM-Software hypermill bietet Ihnen die Leistungsmerkmale für eine zeitsparende

Mehr

Optische Meßsysteme im Werkzeugbau

Optische Meßsysteme im Werkzeugbau Optische Meßsysteme im Werkzeugbau http://www.siegel-ic.de Lucas.Siegel@Siegel-IC.de Telefon: 0179 747 8554 Chart 1 von 8 Optische Meßsysteme im Werkzeugbau Inhalt: 1) Einsatzbereiche der Digitalisierung

Mehr

Das einzigartige CAM-System für Ihre gesamte Fertigung

Das einzigartige CAM-System für Ihre gesamte Fertigung Das einzigartige CAM-System für Ihre gesamte Fertigung www.edgecam.com Edgecam Das einzigartige CAM-System Edgecam ist ein marktführendes CAM-System für die NC- Programmerstellung. Mit seiner unverwechselbar

Mehr

Fragen und Antworten. Inhalt. Autodesk Inventor 2012

Fragen und Antworten. Inhalt. Autodesk Inventor 2012 Autodesk Inventor Fragen und Antworten Inhalt 1. Warum sollte ich von AutoCAD auf ein Autodesk Inventor -Produkt umstellen?... 2 2. Welche Vorteile bietet die Autodesk Inventor-Produktlinie?... 2 3. Welches

Mehr

rapid-tooling Solidtec GmbH Groß-Umstädter-Str. 28 A D-64807 Dieburg phone: + 49 (0) 60 71 / 92 29-0 fax: + 49 (0) 60 71 / 92 29-11

rapid-tooling Solidtec GmbH Groß-Umstädter-Str. 28 A D-64807 Dieburg phone: + 49 (0) 60 71 / 92 29-0 fax: + 49 (0) 60 71 / 92 29-11 Solidtec GmbH Groß-Umstädter-Str. 28 A D-64807 Dieburg phone: + 49 (0) 60 71 / 92 29-0 fax: + 49 (0) 60 71 / 92 29-11 mailto: info@solidtec.de rapid-tooling PROTOTYPEN-SPRITZGUSS KLEINSERIEN VORSERIEN

Mehr

Die CAD-Innovation für CAM. cad-integration

Die CAD-Innovation für CAM. cad-integration Die CAD-Innovation für CAM cad-integration Eine neue Klasse unter den CAD-Systemen Nur wer CAM kann, kann CAD für CAM vor dem Hintergrund dieser Erkenntnis hat die ein eigenes, optimal zu hypermill passendes

Mehr

Newsletter. Neue SpatialAnalyzer Version: SA 2014.06.17

Newsletter. Neue SpatialAnalyzer Version: SA 2014.06.17 Newsletter Unser Partner New River Kinematics entwickelt und verbessert SA ständig weiter, um den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden. Wir informieren Sie mit diesem Newsletter über die neuesten

Mehr

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens.

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumenten Verarbeitung Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumente erkennen, auslesen und klassifizieren.

Mehr