NEWS TRAVEL. Das Kundenmagazin von DERPART TRAVEL SERVICE. Ausgabe 03/07. TRAVEL NEWS Vielfliegerprogramme effizient nutzen. Neue Nonstop-Verbindungen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "NEWS TRAVEL. Das Kundenmagazin von DERPART TRAVEL SERVICE. Ausgabe 03/07. TRAVEL NEWS Vielfliegerprogramme effizient nutzen. Neue Nonstop-Verbindungen"

Transkript

1 Ausgabe 03/07 Das Kundenmagazin von DERPART TRAVEL SERVICE TRAVEL NEWS Vitamin P für Ihre Geschäftsreisen. Persönlich. Professionell. Präsent. Partnerschaftlich. GEWINNSPIEL GEWINNSPIEL Gewinn: 2 Delta Air Lines Tickets nach Ein Reisegutschein der Deutschen Bahn New York TRAVEL NEWS Vielfliegerprogramme effizient nutzen KLM & Northwest Airlines Neue Nonstop-Verbindungen Deutsche Bahn Deutschland Paris mit 320 km/h Spitze United Airlines 60 Jahre Hawaii-Dienste Flughafen Köln 5 Mio. Euro Gewinn Austrian Airlines Ab 89 Euro nach Österreich BRITISH AIRWAYS: Club World nach Nordamerika besonders günstig bis LUFTHANSA: Stark im Heimatmarkt DELTA AIR LINES: Neuer Nonstopflug von Wien nach Atlanta

2 Informationen und Buchungen über Ihr DERPART Reisebüro. Was macht uns zu Ihrer Nr. 1? * Dass mir immer eine Tür offen steht. Mieten und losfahren rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr. * Business Traveller Award 2006 der Fachzeitschrift Business Traveller (Ausgabe 1/2007) als Bester Autovermieter in Deutschland 4132_EC_AZ_24h_DTS Travel_ :29:15 Uhr Inhalt TRAVEL NEWS Vielfliegerprogramme effizient nutzen... 3 Management Information Reports... 3 Das DERPART Karten-Duo... 4 REISEN AKTUELL DB: Deutschland Paris mit 320 km/h Spitze... 4 AIRPORT AKTUELL KÖLN: Airport Bilanz weist 5 Mio. Euro Gewinn aus...5 München: Neuer Service Shop in the Box... 5 KLM & NORTHWEST: Neue Nonstop-Verbindungen... 9 UNITED: 60 Jahre Hawaii-Dienste GEWINNSPIEL Ein Reisegutschein der Deutschen Bahn...11 IMPRESSUM Herausgeber: DERPART Reisevertrieb GmbH, Marketing Emil-von-Behring-Str. 6, Frankfurt am Main Telefon: AIRLINES LUFTHANSA: Stark im Heimatmarkt...6 LUFTHANSA: Neue Flugzeuge für die Regionalflotte... 6 BRITISH AIRWAYS: Club World nach Nordamerika... 7 AUSTRIAN: Ab 89 Euro nach Österreich... 8 DELTA: Neuer Nonstop-Flug von Wien nach Atlanta

3 T R A V E L N E W S Vielfliegerprogramme effizient nutzen DERPART TRAVEL SERVICE bietet im Rahmen seines Leistungsspektrums, gemeinsam mit einem Partnerunternehmen, auch eine effiziente Nutzung von Vielfliegerprogrammen an. Weltweit gibt es derzeit über 120 Programme dieser Art und DTS zeigt seinen Kunden auf, wie diese Programme im Sinne der Firma optimal genutzt werden können. Je nach Firmenphilosophie können die Prämien dieser Programme entweder für Dienstreisen zur maximalen Reduktion der Reisekosten genutzt werden, d. h., sie verringern die jährlichen Flugkosten. Oder sie werden den reisenden Mitarbeitern zur privaten Nutzung überlassen. Es besteht die Möglichkeit, den Service gemäß den individuellen Kundenwünschen zu strukturieren. So lassen sich alle beteiligten Parteien einbinden und es wird sichergestellt, dass die sinnvolle Anreizwirkung dieser Programme auch weiterhin nicht ausbleibt. Management Information Reports Eine wesentliche Voraussetzung für die Beurteilung des Reiseverhaltens einer Firma und ihrer Mitarbeiter sind Auswertungen aus dem Management-Informations- System (MIS). Diese Auswertungen können je nach Anforderung individuell gestaltet und konfiguriert werden. Die Reports ermöglichen aussagekräftige Statistiken über alle bezogenen Reiseleistungen. Die Reisegewohnheiten werden eindeutig nachvollziehbar und damit transparent beurteilbar. Auf Kundenwunsch erstellen die DERPART TRAVEL SERVICE Büros die gewünschten Auswertungen und bewerten gemeinsam mit dem Firmenkunden die Situation. Damit besteht die Möglichkeit, individuelle Einsparungspotenziale in den Bereichen Flug, Mietwagen, Hotel und Bahn vorzuschlagen. So wird z. B. genau erkannt, wo bereits maximale Einspareffekte genutzt werden und in welchem Bereich noch Steuerungsmöglichkeiten bestehen. Die Auswertungen umfassen z. B. Streckenreports (wie viele Tickets auf welchen Flugstrecken genutzt werden), Berichte, bei welchen Airlines welcher Umsatz gemacht wurde, kostenstellenbezogene Reports oder Auswertungen nach Reiseterminen, Reisenden und Buchungsterminen. Alle Informationen dienen darüber hinaus auch als Verhandlungsbasis für Gespräche mit den Fluggesellschaften oder Mietwagenanbietern. So wird z. B. deutlich gemacht, welches Volumen bereitgestellt werden kann, um individuell optimale Konditionen zu verhandeln. 3

4 T R A V E L N E W S Das DERPART Karten-Duo DERPART TRAVEL SERVICE bietet seinen Firmenkunden ein individuelles Kreditkartenprogramm. Mit der Einführung einer solchen Corporate Card lassen sich nicht nur Ausgaben reduzieren, vielmehr führt ein solches System zur Optimierung von internen Abläufen und schärft das unternehmensweite Reisekostenbewusstsein. Neben der Bezahlungsfunktion is t die Kreditkarte vor allem ein Datenerfassungsinstrument. Sie hilft so beim effizienten Management von Reisekosten und verbessert die Leistungsstandards. Das DERPART Karten-Duo beinhaltet eine DERPART Corporate VISA Card für geschäftliche Ausgaben sowie eine kostengünstige VISA oder MasterCard zur privaten Nutzung. Alle relevanten Geschäftsreisekosten können über ein integriertes Management- Informations-System abgerufen werden und so zur Effizienzsteigerung beitragen. Zudem beinhaltet die Corporate VISA Card diverse Versicherungsleistungen wie z. B. eine Flugverspätungsversicherung. Weitere Informationen können bei DERPART TRAVEL SERVICE bezogen werden. R E I S E N A K T U E L L Wir machen Tempo: Deutschland Paris mit 320 km/h Spitze! Ab 10. Juni 2007 von Deutschland nach Paris in Bestzeit Fahrgäste von Deutschland nach Paris können sich freuen! Nur noch gut 4 Stunden brauchen die ICE-Züge auf den neuen Hochgeschwindigkeitsstrecken für die Strecke Frankfurt Paris ein Zeitgewinn von mehr als 2 Stunden. Für die Bahnreise von Stuttgart nach Paris kommt der französische Hochgeschwindigkeitszug TGV zum Einsatz. Er benötigt für die Strecke nur noch 3 Stunden und 40 Minuten. Neben dem erheblichen Zeitgewinn bieten die modernen Hochgeschwindigkeitszüge auf den grenzüberschreitenden Strecken ein deutliches Plus an Komfort, zum Beispiel mehrsprachiges Servicepersonal und hochwertige Gastronomie. In der ersten Klasse wird die Reise zum echten Genuss. Fahrgästen, die länger als eine Stunde unterwegs sind, serviert das Serviceteam eine leichte Mahlzeit direkt am Platz. Ergänzt wird das exklusive Servicepaket in der ersten Klasse durch eine Auswahl an Tageszeitungen im ICE sowie einen Taxi-Reser vierungsservice für Paris. Für Reisen mit dem ICE und dem TGV gelten beim Verkauf durch die Deutsche Bahn AG und deren angeschlossen Agenturen die Sparpreise und die BahnCard- Rabatte auf den deutschen und französischen Strecken. Die Bahn- Card 50 gilt auf deutscher Seite bis zur Grenze in voller Höhe, auf französischer Seite gewährt sie 25 % Rabatt auf den Normalpreis bis nach Paris.

5 A I R P O R T A K T U E L L Neues von deutschen Flughäfen KÖLN: Airport-Bilanz weist 5 Mio. Euro Gewinn aus Das Pluszeichen stand auch im Geschäftsjahr 2006 wieder vor allen maßgeblichen Verkehrs- und Wirtschaftskennziffern. Die Fluggastzahl stieg um 4,5 % auf 9,9 Mio., das Frachtvolumen legte um 7,3 % auf Tonnen zu. Gleichzeitig wuchsen die Umsatzerlöse um 4,7 % auf 256,2 Mio. Euro und der Gewinn nach Steuern stieg um 66,7 % von 3 Mio. Euro auf 5 Mio. Der Köln Bonn Airport erlebte 2006 das vierte Rekordjahr in Folge und alles deutet darauf hin, dass sich dieser Erfolgstrend auch im laufenden Jahr fortsetzt, freut sich Michael Garvens, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Köln/Bonn GmbH. Wir rechnen mit 10,4 Mio. Passagieren, mit Tonnen Fracht und einer Steigerung des Gewinns auf 5,5 Mio. Euro. Die Wachstumskurve der Passagierzahlen zeigt in den letzten 4 Jahren steil nach oben. Ein Plus von 80 % hat kein anderer deutscher Flughafen in diesem Zeitraum erzielen können. Auf den Plätzen in der Rangliste der am schnellsten wachsenden Flughäfen folgen im Übrigen die Airports, die wie Köln/Bonn einen hohen Anteil an Low-Cost-Verkehr besitzen, nämlich Berlin und Stuttgart. Die Low-Cost Carrier waren auch im letzten Jahr wieder die Garanten des Wachstums. Mit einem Plus von 9 % im Jahr 2006 erreichen sie mittlerweile einen Anteil am Passagierverkehr von 68 %. Insgesamt kletterte das Jahresaufkommen in Köln/Bonn um Passagiere in die Höhe, davon sind gut der Fußball-WM zuzuschreiben, die auch zu einem neuen Tagesrekord beitrug: Am 21. Juni, dem Tag des Spiels zwischen England und Schweden, kamen Fluggäste. München: Neuer Service Shop in the Box im Terminal 2 des Münchener Airports: Bei Abflug einkaufen bei Ankunft bequem abholen Die Passagiere am Flughafen München profitieren ab sofort von einer neuen kostenlosen Serviceleistung, die im Terminal 2 angeboten wird: Der neue Service heißt Shop in the Box und ermöglicht den Fluggästen ein schwereloses Shoppingvergnügen am Airport. Bei Abflug einkaufen bei Ankunft abholen 5 auf dieser Grundidee basiert das Konzept. Untersuchungen haben ergeben, dass viele Fluggäste vor größeren Einkäufen am Airport zurückschrecken, da sie die Anschaffungen auf ihren Flugreisen nicht zusätzlich mitführen wollen. Jetzt haben die Reisenden die Möglichkeit, ihre Einkäufe in einer Box in der Gepäckausgabe hinterlegen zu lassen. So können die Einkäufe bequem zwischengelagert und nach dem Rückflug in Empfang genommen werden. Die Abwicklung ist einfach: Die Kunden füllen beim Einkauf der Ware ein Formblatt mit ihren Adressdaten aus. Die Ware und das Datenblatt werden anschließend mit identischen Strichcodes versehen. Während der Kunde mit dem Formblatt seinen Flug antritt, lagert ein Flughafen-Mitarbeiter die Einkäufe in der Shop in the Box -Station ein. Nach seiner Rückkehr kann der Fluggast die Ware mit Hilfe seines zugeordneten Strichcodes im Gepäckausgabebereich abholen. In der derzeit laufenden Probephase bieten speziell gekennzeichnete Läden im Abflugbereich des Terminals 2 diesen kostenfreien Service an. Es ist geplant, diese Serviceleistung auf alle Geschäfte im nicht-öffentlich zugänglichen Bereich von Terminal 2 auszuweiten.

6 A I R L I N E S Lufthansa: Stark im Heimatmarkt Über innerdeutsche Flüge pro Woche zu 22 Zielen für Reisen, die in guter Erinnerung bleiben Deutschland erleben das macht Lufthansa möglich. Denn neben einem weltumspannenden Streckennetz bieten wir Ihnen speziell in Deutschland die meisten Verbindungen: Wir bringen Sie mit über Flügen und zahlreichen AIRail Verbindungen pro Woche schnell und komfortabel in 22 deutsche Städte. Die Vorteile für die Wahl eines Lufthansa Fluges liegen klar auf der Hand. Lufthansa bietet komfor tables Fliegen durch einen herausragenden Service sowohl an Bord als auch am Boden. Ein umfangreicher Getränkeservice sowie der Tageszeit angepasste Snacks sorgen für Ihr leibliches Wohl an Bord. Dank der neuen ergonomisch geformten Sitze und des freibleibenden Nachbarsitzes in der Business Class kommen Sie entspannt am Reiseziel an. Aufgrund neuer Technologien und schnellerer Prozesse versprechen wir Ihnen ein zügiges Einund Umsteigen. Durch die Einführung der Online Bordkarte mit Barcode zum Ausdrucken und die Ausstattung der Lufthansa Gates mit Barcode-Lesegeräten beschleunigt Lufthansa für Sie das Fliegen am Boden und verschafft Ihnen einen Zeitvorteil. Zudem haben Sie als Business Class Kunde die Möglichkeit, den Priority Check-in zu nutzen und in 31 Lounges an 12 Flughäfen zu arbeiten oder zu entspannen. Für maximale Flexibilität in Ihrer Reiseplanung bietet Ihnen Lufthansa zahlreiche, über den ganzen Tag verteilte Flugverbindungen zu Ihrem Wunschziel. Ob mit den günstigen Oneway Preisen, mit Lufthansa betterfly oder den flexiblen Business Class Tarifen: Sie genießen auf jedem Flug die bewährte Lufthansa Qualität und sammeln dabei als Mitglied des Vielfliegerprogramms Miles & More bis zu Meilen pro Flug. Neue Flugzeuge für Lufthansa-Regionalflotte Lufthansa investiert in die Regionalflotte und bestellt 45 neue Kurzstreckenflugzeuge. Ende des kommenden Jahres erhält die Lufthansa 30 Regionalflugzeuge der Embraer 190-Familie und 15 Regionalflugzeuge der Bombardier CRJ900-Familie. Als Teil der modernen und wirtschaftlichen Regionalflotte verbinden die neuen Maschinen weitere Regionen über die Drehkreuze mit dem weltweiten Lufthansa Netz. Auf diese Weise erreichen Lufthansa Kunden 192 Ziele in 78 Ländern weltweit. Mit der attraktiven und wettbewerbsfähigen Regionalflotte wird Lufthansa die Modernisierung und Erweiterung der Flotte weiter vorantreiben. Beide Flugzeugfamilien zeichnen sich durch hohe Treibstoffeffizienz, niedrige Emissionswerte und geringe Lärmbelastung aus. Damit sind sie im Regionalsegment in puncto Umweltverträglichkeit führend. Lufthansa hatte seinerzeit als erste Fluggesellschaft Jets im Regionalverkehr eingesetzt und übernimmt nun erneut eine Führungsrolle bei der Flottenmodernisierung. 6

7 Buchung und Beratung in Ihrem DERPART Reisebüro. So fährt s Business. (Günstige Mietwagen bei Sixt) Anz_Derpart.indd :33:30 Uhr A I R L I N E S Club World nach Nordamerika besonders günstig bis zum 15. August 2007 Für Passagiere in Club World, der Business Class von British Airways, hält die Fluggesellschaft bis zum 15. August 2007 ein reizvolles Angebot bereit. Auf sechs Strecken nach Nordamerika bietet British Airways dienstags, mittwochs und samstags höchsten Business Class Komfor t zu besonders günstigen Preisen: Flüge nach Boston, Chicago, New York und Washington kosten ab Euro*. Club World Tickets nach Los Angeles und San Francisco sind ab Euro* zu haben. Das Angebot gilt für Reisen bis zum 15. August *Preisbeispiel ab Hamburg für Hinund Rückflug inklusive Steuern, bei Buchung eines E-Tickets, zzgl. Serviceentgelt Die Business Class auf Langstrecken bietet auf allen Strecken weltweit ein Maximum an Komfort für erholsames Reisen, zum Beispiel ein völlig flaches Bett ohne Neigungswinkel. Zwischen London Heathrow und New York JFK können Passagiere jetzt auch schon die neueste Generation von Club World genießen mit noch breiteren, bequemeren Betten, Club Kitchen und vielen weiteren neuen Annehmlichkeiten. 7

8 A I R L I N E S Mit Austrian Airlines bereits ab 89 EUR nach Österreich Mit Austrian Airlines erleben Sie Österreich schon ab 89 Euro inkl. Steuern & Gebühren zzgl. Serviceentgelt. Von 11 deutschen Flughäfen bringt Sie Austrian Airlines nach Wien, Graz, Klagenfurt, Linz, Innsbruck oder Salzburg. Auf allen Flügen mit Austrian Airlines erhalten Teilnehmer wie gewohnt wertvolle Status- und Prämienmeilen bei dem Vielfliegerprogramm Miles & More gutgeschrieben. Kinder zahlen im Sommer nur Steuern und Gebühren Große Urlaubsträume mit der Familie und kleines Budget? Kein Problem, denn Austrian Airlines haben für den Sommer ein besonderes Reisezuckerl: Kleine Fluggäste bis einschließlich 11 Jahre, die vom 30. Juni bis 31. August 2007 zwischen Deutschland und Österreich gemeinsam mit einem Erwachsenen verreisen, bezahlen lediglich Steuern und Gebühren das Ticket selbst ist 100 % ermäßigt und kostet null Euro. Die erwachsene Begleitperson muss den Austrian Linienflug für sich und max. zwei mitreisende Kinder bis spätestens 30. Juni 2007 buchen und schon kann man in den Ferienmonaten zu kleinen Preisen abheben. A I R L I N E S Weitere Expansion von Delta Air Lines in Europa: Seit Mai 2007 neuer Nonstop- Flug von Wien nach Atlanta (USA) Delta Air Lines hat ihr Streckennetz in Europa weiter ausgebaut Die US-Fluggesellschaft fliegt seit dem 21. Mai 2007 nonstop zwischen Wien und Atlanta, dem weltweit größten Drehkreuz einer einzelnen Airline. Der neue Service stellt nicht nur die einzige Nonstop-Verbindung zwischen Wien und dem Südosten der Vereinigten Staaten dar. Er bietet Geschäftsreisenden und Urlaubern zwischen Österreich und den USA, Lateinamerika, Kanada und der Karibik auch viele zusätzliche Reisemöglichkeiten. Von Atlanta aus gibt es für die Passagiere komfortable Anschlussmöglichkeiten zu über 150 Wirtschaftszentren und Urlaubszielen wie San Francisco, Los Angeles, Raleigh/Durham, Miami, Tampa, Orlando und Mexico City. Auf dem neuen Delta-Flug zwischen Wien und Atlanta setzt Delta einen Großraum-Jet vom Typ Boeing ER mit Platz für bis zu 214 Passagiere ein, darunter 35 Sitze in der vielfach ausgezeichneten BusinessElite Klasse von Delta. DL 41 fliegt in Wien um Uhr ab und kommt in Atlanta um Uhr an (5 x wöchentlich). DL 40 fliegt in Atlanta um Uhr ab und kommt in Wien um Uhr am nächsten Tag an (5 x wöchentlich). 8

9 A I R L I N E S KLM & Northwest Airlines feiern neue Nonstop-Verbindungen! Gute Nachrichten für Nordamerika-Flieger: KLM Royal Dutch Airlines und Northwest Airlines erweiteren das Streckennetz ab Deutschland mit zwei neuen Nonstop-Flügen in die USA! Seit 5. Juni 2007 fliegt Northwest Airlines Sie fünfmal pro Woche von Düsseldorf nach Detroit. Dieser neue Nonstop-Service verbindet den Wirtschaftsstandort Nordrhein Westfalen mit der Automobil- und Industriehochburg in Michigan. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ab dem Drehkreuz Detroit Verbindungen zu über 146 Zielen in Nordamerika. Aber auch da s Rhein-Main- Gebiet hat Verstärkung bekommen: Neben der bewährten täglichen Verbindung mit einem Airbus A 330 haben KLM und Northwest Airlines ihre Frequenzen seit dem 8. Mai 2007 um einen weiteren Nonstop-Flug erweitert! Mit Boeing bietet Northwest Airlines Ihnen zusätzliche Verbindungen ab Frankfurt am Main nach Detroit an der amerikanischen Ostküste. Für die neuen Verbindungen wurde die Kabinen der Maschinen speziell für Interkontinentalflüge umgebaut: In der World Business Class warten 16 bequeme Sessel mit 1,50 Meter Sitzabstand auf Reisende. Und das moderne Northwest WorldGateway, das fast ausschließlich von Northwest Airlines und ihren Partnern genutzt wird, garantiert Ihnen mit dem Ein- Terminal-Konzept schnelles und bequemes Umsteigen. Mitglieder von Flying Blue, dem gemeinsamen AIR FRANCE KLM Vielfliegerprogramm, können natürlich auch auf allen Flügen mit Northwest Airlines von wertvollen Meilen profitieren, die in eine Vielzahl von Prämien umgewandelt werden können. Mit diesen neuen Verbindungen bieten wir Ihnen für Ihre Geschäftsreisen weiter einen erstklassigen Service in die USA und lassen sie von perfekt aufeinander abgestimmten Verbindungen profitieren. 9

10 Paragleiten Tandemflug DERPART Extra gibt es exklusiv in Ihrem DERPART Reisebüro! die Leichtigkeit des Seins Mit einem Tandemflug am Gleitschirm erleben Sie eine völlig neue Art von Freiheit und Abenteuer. Völlig losgelöst genießen Sie Glücksgefühle in atemberaubenden Panoramen. Einweisung durch die Gleitschirmprofis vor Ort 30 bis 90 Minuten Tandemflug eigene Anreise nur bei günstigem Flugwetter möglich Pro Person 110 Dieses Erlebnis ist an verschiedenen Orten verfügbar, u. a. in Bad Tölz (D), Appenzell (Ch), Zillertal (A), Oberstdorf (D).

11 A I R L I N E S 60 Jahre Hawaii-Dienste United Airlines verstärkt Hawaii- Engagement. Kooperation mit Aloha Airlines erweitert Minderheitsbeteiligung beschlossen. Über 220 Mal wöchentlich Transpazifik-Flüge von United zu den Inseln United Airlines, seit über 60 Jahren im Flugverkehr nach Hawaii aktiv und einer der Wegbereiter von Nonstop-Verbindungen zu den Inseln im Pazifik, verstärkt ihr Hawaii-Engagement: Die zweitgrößte Fluggesellschaft Nordamerikas und Aloha Airlines haben sich auf einen Ausbau der bestehenden Kooperation und eine Erweiterung der Code-Share-Flüge geeinigt, was insbesondere die Anschlüsse innerhalb des Archipels noch attraktiver macht. Gleichzeitig erhält United Airlines eine Minderheitsbeteiligung an Aloha Airlines und einen Sitz im Verwaltungsrat der hawaiianischen Gesellschaft. Hawaii eine der wichtigsten touristischen Destinationen nicht nur für Amerikaner ist beliebt wie selten zuvor. In den Sommermonaten bietet United über 220 Flüge wöchentlich von der US-Westküste zu den Inseln. Mit rund zwei Millionen Passagieren gehört Hawaii zu den Top-Zielen der Airline. Direkt angeflogen werden Oahu, Big Island, Maui und Kaui. Mit Hawaii verbindet United Airlines eine nunmehr sechzigjährige Tradition. Honolulu stand erstmals im Mai 1947 im United-Flugplan. Damals startete eine mit 44 Passagieren voll besetzte Douglas-Propellermaschine von San Francisco nach Honolulu. Das Ticket kostete 270 Dollar (Hinund Rückflug). Während die DC- 6 über zehn Stunden in der Luft war, um die rund Kilometer zu bewältigen, schaffen das die Jets von heute in rund fünf Stunden ab der US-Westküste. G E W I N N S P I E L Gewinnen Sie einen Reisegutschein im Wert von 200 Euro von der Deutschen Bahn. Beantworten Sie einfach die folgenden Fragen, und mit ein wenig Glück sind Sie schon bald der glückliche Gewinner oder die glückliche Gewinnerin! Ein kleiner Tipp: Die Antworten auf unsere Fragen finden Sie in dieser Ausgabe der DTS Travel News wir drücken Ihnen die Daumen! 1. Wie lange braucht der TGV von Stuttgart nach Paris? Gut 4 Stunden 2 Stunden 3 Stunden 40 Minuten Zur Teilnahme senden Sie eine mit den richtigen Lösungen und Ihren persönlichen Angaben wie Firma, Name, Adresse, Telefonnummer und betreuendes Reisebüro an folgende Adresse: Einsendeschluss: 24. August 2007 der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Unter allen richtigen Einsendungen entscheidet das Los. 2. Gelten beim Kauf einer Fahrkarte bei der DB AG oder den DB Agenturen auf den Strecken nach Paris die Sparpreise? Ja Nein 11

12 M E C H Ein Streckennetz, das die ganze Welt umspannt. Beste Verbindungen in die Wirtschaftsmetropolen der Zukunft. Und zu Orten, die Sie vielleicht nicht erwartet haben. Alles für diesen Moment. Weitere Informationen erhalten Sie in Ihrem DERPART Reisebüro.

Lufthansa und SWISS Eine Allianz, die Ihnen Vorteile bringt

Lufthansa und SWISS Eine Allianz, die Ihnen Vorteile bringt Lufthansa und SWISS Eine Allianz, die Ihnen Vorteile bringt Codeshare Flüge Mehr Möglichkeiten Wenn zwei große Fluggesellschaften sich zusammentun, haben die Kunden beider Airlines Vorteile davon. Aktuellstes

Mehr

ANA stellt Innenausstattung des neuen Dreamliners vor

ANA stellt Innenausstattung des neuen Dreamliners vor ANA stellt Innenausstattung des neuen Dreamliners vor Auf der Paris Airshow präsentiert die japanische Airline als Erstkunde erstmals die Innenausstattung des neuen Boeing 787 Dreamliners Tokio, Frankfurt

Mehr

Daten und Fakten. Cirrus Airlines. Luftfahrtgesellschaft mbh Postfach 23 16 31 85325 München-Flughafen. Germany. Gründungjahr: 1995

Daten und Fakten. Cirrus Airlines. Luftfahrtgesellschaft mbh Postfach 23 16 31 85325 München-Flughafen. Germany. Gründungjahr: 1995 Daten und Fakten Cirrus Airlines Luftfahrtgesellschaft mbh Postfach 23 16 31 85325 München-Flughafen Germany Gründungjahr: 1995 Airline-Designator: C9 Aufnahme des Linienflugbetriebs: 16. März 1998 Heimatflughafen:

Mehr

Nehmen Sie Kurs auf die angenehmen Seiten des Lebens. www.airfrance.com www.klm.com

Nehmen Sie Kurs auf die angenehmen Seiten des Lebens. www.airfrance.com www.klm.com www.airfrance.com www.klm.com Flying Blue KundenserviceCenter, 94852 IvrysurSeine Cedex, Frankreich. Société Air France, eine Aktiengesellschaft mit einem Stammkapital von EUR 1.901.231.625, und Sitz in

Mehr

ETIHAD REGIONAL IN DER SCHWEIZ LANCIERT

ETIHAD REGIONAL IN DER SCHWEIZ LANCIERT 16. Januar 2014 ETIHAD REGIONAL IN DER SCHWEIZ LANCIERT Das erste Etihad Regional Flugzeug wurde in Zürich enthüllt Das erweiterte Streckennetz bietet Fluggästen mit 34 Destinationen viel mehr Auswahl

Mehr

First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum.

First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum. lufthansa.com/first-class First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum. Gedruckt in Deutschland, Stand: 1/2013, FRA LM/D, DE, B2C. Änderungen vorbehalten. Deutsche Lufthansa AG, Von-Gablenz-Straße

Mehr

WdF Manager Monitoring Manager und Mobilität

WdF Manager Monitoring Manager und Mobilität WdF Manager Monitoring Manager und Mobilität Pressekonferenz am 11. Juni 201 Projektnummer: 10/1 UNTERSUCHUNGSDESIGN Auftraggeber: WdF Wirtschaftsforum der Führungskräfte Methode: Web-gestützte Befragung

Mehr

Hotel mit Transfers (5 Übernachtungen mit Frühstück) Paketangebot. Flug, Hotel (5 ÜF) und Transfers

Hotel mit Transfers (5 Übernachtungen mit Frühstück) Paketangebot. Flug, Hotel (5 ÜF) und Transfers Novotel WTC (inkl WLAN) 4 Sterne Hotel * Flughafen: 20 Min - Messe: 0 Min Doppelzimmer / 1495 830 LUFTHANSA ab/bis Frankfurt/ München 2097 1432 EMIRATES ab/bis Deutschland 2080 1415 EMIRATES ab/bis Wien

Mehr

Fluggesellschaften - Glutenfrei über den Wolken

Fluggesellschaften - Glutenfrei über den Wolken Fluggesellschaften - Glutenfrei über den Wolken Empfehlung: Eine Sondermahlzeit sollte bereits bei der Buchung bestellt werden. Bitten Sie Ihr Buchungsbüro um die Anforderung einer Bestätigung für die

Mehr

TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!)

TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!) TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!) Zusätzlicher Service Rail&Fly Vorteil zum Abflughafen In 1. Klasse In 2. Klasse Bequem Flexibel Flugticket mit DB-Fahrschein gegen Aufpreis Frankfurt,

Mehr

Übersicht unserer Partner

Übersicht unserer Partner Übersicht unserer Profitieren Sie von einem der größten netzwerke weltweit! www.avis.de Mobilität mit Mehrwert! Mieten Sie bei uns ein Fahrzeug und profitieren Sie von einem der größten netzwerke weltweit.

Mehr

airberlin business benefits

airberlin business benefits airberlin business benefits Individuelle Produkte für Firmenkunden Ob kleine Arztpraxis, Anwaltskanzlei, Mittelständler oder Großkonzern, airberlin hat für jedes Unternehmen ein passendes Angebot, das

Mehr

RM1_Werbemedien_FSG_05-2012 FLUGHAFEN STUTTGART GMBH FLUGHAFENWERBUNG MEDIA STANDORT 2012

RM1_Werbemedien_FSG_05-2012 FLUGHAFEN STUTTGART GMBH FLUGHAFENWERBUNG MEDIA STANDORT 2012 RM1_Werbemedien_FSG_05-2012 FLUGHAFEN STUTTGART GMBH FLUGHAFENWERBUNG MEDIA STANDORT 2012 Flughafen Stuttgart In einer der wirtschaftsstärksten Regionen Europas mit 10,7 Millionen Einwohnern in einem Umkreis

Mehr

Vielfliegerprogramme: Ein Ärgernis oder eine Chance?

Vielfliegerprogramme: Ein Ärgernis oder eine Chance? Vielfliegerprogramme: Ein Ärgernis oder eine Chance? für Finass Business Travel Workshop Zürich, den 03. September 2013 Ravindra Bhagwanani Geschäftsführer 4, impasse du Petit Castet Tel.: +33 (0)5.61.71.16.57

Mehr

Presseinformation Nr. 16-16 vom 20. Juni 2016

Presseinformation Nr. 16-16 vom 20. Juni 2016 Hannover Airport: Ferienbeginn in Niedersachsen. Informationen und Tipps vom Urlaubsflughafen Hannover Airport. Last Minute buchen lohnt sich! Niedersachsen ist ganz vorne mit dabei: Der frühe Ferienstart

Mehr

Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold

Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold Ihre neue Miles & More Credit Card Gold aus Meilen werden jetzt noch mehr Meilen Profitieren Sie

Mehr

WINTER 2013/2014 27.10.2013-29.03.2014. www.tunisair.de

WINTER 2013/2014 27.10.2013-29.03.2014. www.tunisair.de FLUGPLAN WINTER 1/1.10.1 -.0.1 Genießen Sie x wöchentlich das Plus an Komfort und Service. Auf der Strecke ankfurt Tunis ankfurt. In unserer B u si n e s s- C l a s s. Check-In am eigenen Schalter kg eigepäck

Mehr

Mit JT Touristik genießen Sie vom ersten bis zum letzten Moment einen entspannten Urlaub.

Mit JT Touristik genießen Sie vom ersten bis zum letzten Moment einen entspannten Urlaub. Mit JT Touristik genießen Sie vom ersten bis zum letzten Moment einen entspannten Urlaub. JT Touristik. Etablierter und inhabergeführter Reiseveranstalter aus Berlin. Spezialist für die Vereinigten Arabischen

Mehr

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin WHAT TRAVEL PAYMENT IS ALL ABOUT. Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin Bernhard Hain / SME Management Frankfurt, den 26. August 2008 Working@office Veranstaltung 2008 / 26.8.2008 S.

Mehr

Komfort liegt in der Luft Die neue SWISS Business

Komfort liegt in der Luft Die neue SWISS Business Komfort liegt in der Luft Die neue SWISS Business Qualität bis ins Detail SWISS investiert laufend in die Modernisierung ihrer Flotte und führt damit die Qualitätsoffensive konsequent fort, die vor drei

Mehr

Austrian Airlines Group

Austrian Airlines Group Austrian Airlines Group Austrian Airlines Group Unternehmens-Präsentation DKK März 2013 1 Austrian Airlines Group - Unternehmensprofil Wir fliegen zu 130 Flugzielen weltweit davon 43 Destinationen in Zentral-

Mehr

Ab heute buchbar: Neue Low-Cost-Flüge von Hamburg nach Spanien

Ab heute buchbar: Neue Low-Cost-Flüge von Hamburg nach Spanien Oslo/Fornebu, Norwegen, 14. Mai 2013 Norwegian expandiert auf dem deutschen Markt Ab heute buchbar: Neue Low-Cost-Flüge von Hamburg nach Spanien Norwegian Air Shuttle setzt ihre Europa-Expansion fort:

Mehr

LOT Polish Airlines. stellt sich vor. Reisebürostammtisch in Berlin 14.Mai 2013. Alicja Rösler

LOT Polish Airlines. stellt sich vor. Reisebürostammtisch in Berlin 14.Mai 2013. Alicja Rösler LOT Polish Airlines stellt sich vor Reisebürostammtisch in Berlin 14.Mai 2013 Alicja Rösler LOT: Eine moderne Fluggesellschaft mit Tradition Gründung 1929 Seit 2003 Mitglied der renommierten Star Alliance

Mehr

Die neuen Europa-Tarife Factsheet

Die neuen Europa-Tarife Factsheet Die neuen Europa-e Factsheet So individuell wie die Reisewünsche Ihrer Kunden Mit Light, Classic und Flex können Ihre Kunden bei Austrian Airlines, Lufthansa und SWISS jetzt aus drei neuen Economy Class

Mehr

etwas besonderes in ihren geschäftsausgaben steckt Entdecken Sie die american express business gold card

etwas besonderes in ihren geschäftsausgaben steckt Entdecken Sie die american express business gold card in ihren geschäftsausgaben steckt etwas besonderes Mehr liquidität, attraktive prämien und Serviceleistungen die american express business gold card ist für sie da. American Express Services Europe Limited

Mehr

Sonderregelungen Bei Flügen in oder aus den USA oder Kanada gilt eine Gepäcksregelung von 2x 23 kg (Economy), bzw. 2x 32 kg (Business)

Sonderregelungen Bei Flügen in oder aus den USA oder Kanada gilt eine Gepäcksregelung von 2x 23 kg (Economy), bzw. 2x 32 kg (Business) Air Berlin ( www.airberlin.com) Economy: 20 kg Business: 30 kg Bei Flügen in oder aus den USA oder Kanada gilt eine Gepäcksregelung von 2x 23 kg (Economy), bzw. 2x 32 kg (Business) Für Inhaber der "topbonus

Mehr

Mit JT Touristik genießen Sie vom ersten bis zum letzten Moment einen entspannten Urlaub.

Mit JT Touristik genießen Sie vom ersten bis zum letzten Moment einen entspannten Urlaub. Mit JT Touristik genießen Sie vom ersten bis zum letzten Moment einen entspannten Urlaub. JT Touristik. Etablierter und inhabergeführter Reiseveranstalter. Spezialist für die Vereinigten Arabischen Emirate.

Mehr

Helco Reise Gmbh. Travel Management by Business Plus Lufthansa City Center. Helco Reise GmbH. Helco Reise GmbH. Frankfurt, den 5.

Helco Reise Gmbh. Travel Management by Business Plus Lufthansa City Center. Helco Reise GmbH. Helco Reise GmbH. Frankfurt, den 5. Helco Reise Gmbh Travel Management by Business Plus Lufthansa City Center Frankfurt, den 5. November 2009 Business Plus Lufthansa City Center das Konzept Lufthansa City Center ist eine internationale Kette

Mehr

Scandinavian Airlines. Einblick & Ausblick. Martina Vercellini Regional Manager Customer Relations Mareike Nitz Senior Account Manager

Scandinavian Airlines. Einblick & Ausblick. Martina Vercellini Regional Manager Customer Relations Mareike Nitz Senior Account Manager Velkommen! Scandinavian Airlines Einblick & Ausblick Martina Vercellini Regional Manager Customer Relations Mareike Nitz Senior Account Manager SAS mehr als 60 Jahre in der Luft 1946 DNL, DDL & SILA werden

Mehr

MIT AIRBERLIN IN DIE USA

MIT AIRBERLIN IN DIE USA MIT AIRBERLIN IN DIE USA Flugplan Winter 2016/17 ab Düsseldorf und Berlin airberlin bietet Ihren Kunden auch im Winter eine Vielzahl an Nonstop-Flügen ab Düsseldorf und Berlin in die USA an. Viele amerikanische

Mehr

Mit den efly Services bequem einchecken. Die Bordkarte online oder per Handy empfangen. Um das Wichtigste zu nutzen, nämlich Zeit.

Mit den efly Services bequem einchecken. Die Bordkarte online oder per Handy empfangen. Um das Wichtigste zu nutzen, nämlich Zeit. Mit den efly Services bequem einchecken. Die Bordkarte online oder per Handy empfangen. Um das Wichtigste zu nutzen, nämlich Zeit. Alles für diesen Moment. Lufthansa efly Services Bequem und flexibel einchecken

Mehr

ROYAL JORDANIAN. Royal Jordanian begrüßt Sie recht herzlich.

ROYAL JORDANIAN. Royal Jordanian begrüßt Sie recht herzlich. مرحبا Alykum Guten Tag Salam ROYAL JORDANIAN Royal Jordanian begrüßt Sie recht herzlich. ROYAL JORDANIAN RJ Royal Jordanian (RJ) wurde 1963 unter dem Namen ALIA gegründet. Hauptsitz der mittlerweile privatisierten

Mehr

Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa Private Jet Unvergleichliche Flexibilität.

Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa Private Jet Unvergleichliche Flexibilität. Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa Private Jet Unvergleichliche Flexibilität. Der Preis bestimmt maßgeblich die Kaufentscheidung.. und hat Fliegen zur Commodity werden lassen! Unsere

Mehr

FRA. Comfort. Services. Mehr Leichtigkeit. Mehr Zeit. Mehr Urlaub.

FRA. Comfort. Services. Mehr Leichtigkeit. Mehr Zeit. Mehr Urlaub. FRA Comfort Services Mehr Leichtigkeit. Mehr Zeit. Mehr Urlaub. Gate to Gate Service Umsteigen leicht gemacht entspannt die Halbzeit genießen. Umsteigen und nur eine Stunde Zeit! Das alles an einem großen,

Mehr

INHALT FIRST CLASS & MORE DAS BESTE VIELFLIEGERPROGRAMM

INHALT FIRST CLASS & MORE DAS BESTE VIELFLIEGERPROGRAMM 17 255 395 431 INHALT TEIL I FLÜGE DAS BESTE VIELFLIEGERPROGRAMM DAS BESTE VIELFLIEGERPROGRAMM 01 VIELFLIEGERPROGRAMME Warum Airlines Vielfliegerprogramme lieben und wie Sie das beste Programm erkennen...

Mehr

Airport, Airlines BORDAUFLAGE

Airport, Airlines BORDAUFLAGE Airport, Airlines BORDAUFLAGE 2011 Bader Media ist weltweit der Spezialist für starke Werbung entlang der gesamten Reisekette, sowie in außergewöhnlichen Locations. Wir überzeugen mit Power durch hochwertige

Mehr

USA FLUGPLAN SOMMER 2017

USA FLUGPLAN SOMMER 2017 airberlin fliegt jetzt noch öfter in die USA VIA DÜSSELDORF: NACH ORLANDO / MEHR FLÜGE NACH BOSTON & SAN FRANCISCO Wien (VIE) Salzburg (SZG) Boston (BOS) Fort Myers (RSW) Los Angeles (LAX) Miami (MIA)

Mehr

Direktflüge durch Emirates zwischen Deutschland und den USA

Direktflüge durch Emirates zwischen Deutschland und den USA Direktflüge durch Emirates zwischen Deutschland und den USA Eine wirtschaftliche Potenzialanalyse unter Beachtung rechtlicher und operativer Rahmenbedingungen Richard Klophaus Competence Center Aviation

Mehr

Auftraggeber: Wdf Wirtschaftsforum der Führungskräfte. Methode: Web-gestützte Befragung (WAPI) Inhalte: Manager und Mobilität

Auftraggeber: Wdf Wirtschaftsforum der Führungskräfte. Methode: Web-gestützte Befragung (WAPI) Inhalte: Manager und Mobilität UNTERSUCHUNGSDESIGN Auftraggeber: Wdf Wirtschaftsforum der Führungskräfte Methode: Web-gestützte Befragung (WAPI) Grundgesamtheit: WdF - Mitglieder Stichprobe: n= 287 Inhalte: Manager und Mobilität Feldarbeit:

Mehr

DERTOUR Nordamerika. und Sie bestimmen, wo s langgeht.

DERTOUR Nordamerika. und Sie bestimmen, wo s langgeht. DERTOUR Nordamerika Die USA. Ein weites, ein aufregendes Land, das unbegrenzte Möglichkeiten für einen traumhaften Urlaub bietet. Als führender Veranstalter für Nordamerika- Reisen bietet Ihnen DERTOUR

Mehr

Über den Wolken und doch mittendrin. Surfen, mailen, simsen, Live TV mit Lufthansa FlyNet

Über den Wolken und doch mittendrin. Surfen, mailen, simsen, Live TV mit Lufthansa FlyNet Über den Wolken und doch mittendrin Surfen, mailen, simsen, Live TV mit Lufthansa FlyNet Grenzenlos auf Flugreisen kommunizieren einfach himmlisch Zwischen zwei Kontinenten einfach online gehen, via Live

Mehr

Die neue Germanwings FAQ (Version 2.1), Stand 11.04.2013

Die neue Germanwings FAQ (Version 2.1), Stand 11.04.2013 Die neue Germanwings FAQ (Version 2.1), Stand 11.04.2013 Was sind die wesentlichen Neuerungen bei Germanwings? Die neue Germanwings wird sich weiterhin als Qualitäts-Carrier unter den Low-Cost-Airlines

Mehr

Mietwagen - zentral oder dezentral bezahlen!?

Mietwagen - zentral oder dezentral bezahlen!? WHAT TRAVEL PAYMENT IS ALL ABOUT. Mietwagen - zentral oder dezentral bezahlen!? Stefan Göldner, Account Manager Car Rentals Dateiname / Datum S. 0 Agenda 1. Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH Update

Mehr

Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa First Class und Private Jet November 2010 Seite 0

Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa First Class und Private Jet November 2010 Seite 0 Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa First Class und Private Jet November 2010 Seite 0 Schon vor dem Flug erstklassig: Die Lufthansa First Class am Boden Entspannt auf Reisen gehen. First

Mehr

s-sparkasse Leben: Platinum.

s-sparkasse Leben: Platinum. s-sparkasse Leben: Platinum. Sehr geehrte Kundin, Sehr geehrter Kunde, die spannenden und schönen Seiten des Lebens unbeschwert genießen: Das heißt Leben auf Platinum-Art. Denn die Sparkassen-Kreditkarte

Mehr

BCD Travel Geschäftsreise-Partner der Universität Hamburg

BCD Travel Geschäftsreise-Partner der Universität Hamburg BCD Travel Geschäftsreise-Partner der Universität Hamburg Als Geschäftsreise-Experten mit qualifizierten Mitarbeitern in allen Teilen der Welt sind wir in Deutschland Marktführer und weltweit das drittgrößte

Mehr

Golfgepäckbestimmungen diverser Airlines

Golfgepäckbestimmungen diverser Airlines Golfgepäckbestimmungen diverser Airlines Air Berlin www.airberlin.de Freigepäck 23 Kg Golfgepäck bis max. 23 Kg (110x50x50cm): 70 EUR pro Weg: (Kurz- und Mittelstrecke: Europa, Dubai, Ägypten, Nordafrika,

Mehr

Startklar für die Zukunft.

Startklar für die Zukunft. Startklar für die Zukunft. Stark im Wettbewerb, langfristige Perspektiven Unser Ziel: stärker werden mit Germanwings. Seit Ende 2012 bedient Germanwings nach und nach die Europa- Strecken der Lufthansa

Mehr

Geschäftsreisen. die welt zur hand: PVG JFK. etc.

Geschäftsreisen. die welt zur hand: PVG JFK. etc. Geschäftsreisen die welt zur hand: PVG HKG FRA SIN JFK LAX ZRH JNB GRU etc. Aufwind für Ihre Geschäftsreisen 10 Gründe, weshalb Sie Ihre Geschäftsreisen durch Polyglott buchen sollten: Seit 1996 behalten

Mehr

Mit JT Touristik genießen Sie vom ersten bis zum letzten Moment einen entspannten Urlaub.

Mit JT Touristik genießen Sie vom ersten bis zum letzten Moment einen entspannten Urlaub. Mit JT Touristik genießen Sie vom ersten bis zum letzten Moment einen entspannten Urlaub. JT Touristik. Dynamischer Veranstalter mit tagesaktuellen Preisen. Spezialist für die Vereinigten Arabischen Emirate.

Mehr

Service meets at FRA. Susanne D. Schick und Alexandra Ulm VDR-Herbsttagung, Seeheim 08. November 2012

Service meets at FRA. Susanne D. Schick und Alexandra Ulm VDR-Herbsttagung, Seeheim 08. November 2012 Service meets at FRA FRA besser als Du denkst Susanne D. Schick und Alexandra Ulm VDR-Herbsttagung, Seeheim 08. November 2012 Page 2 FRA besser als Du denkst! Service/Wohlfühlen Page 3 FRA besser als Du

Mehr

AIRPORT TRAVEL SURVEY ZAHLEN, FAKTEN & TRENDS

AIRPORT TRAVEL SURVEY ZAHLEN, FAKTEN & TRENDS AIRPORT TRAVEL SURVEY 2015 ZAHLEN, FAKTEN & TRENDS Deutschlands umfangreichste repräsentative Fluggastbefragung unter 180 000 abfliegenden Passagieren aus der ganzen Welt. Befragt in persönlichen Interviews

Mehr

Mehr Bahn für Metropolen und Regionen Die größte Kundenoffensive in der Geschichte des DB Fernverkehrs

Mehr Bahn für Metropolen und Regionen Die größte Kundenoffensive in der Geschichte des DB Fernverkehrs Mehr Bahn für Metropolen und Regionen Die größte Kundenoffensive in der Geschichte des DB Fernverkehrs DB Fernverkehr AG Angebotsmanagement Dr. Philipp Nagl Berlin, 11. Juni 2015 Der neue DB Fernverkehr:

Mehr

Mehr Platz. Mehr Service. Mehr als zufrieden. Die neue Premium Economy Class: für alle, die mehr wollen

Mehr Platz. Mehr Service. Mehr als zufrieden. Die neue Premium Economy Class: für alle, die mehr wollen Mehr Platz. Mehr Service. Mehr als zufrieden. Die neue Premium ** Economy Class: für alle, die mehr wollen Erholt ankommen in der neuen Premium Economy Class Genießen Sie zukünftig auf Langstrecken mehr

Mehr

Heute Vormittag werden Sie von einem Minibus am Hotel abgeholt und nach Davenport gefahren. Aufenthalt und Unterkunft in Eigenregie.

Heute Vormittag werden Sie von einem Minibus am Hotel abgeholt und nach Davenport gefahren. Aufenthalt und Unterkunft in Eigenregie. USA-Sister-City Studien- & Begegnungsreise 2015 55 Jahre Partnerschaft Davenport & 15 Jahre Columbia Kaiserslautern International e.v. 08.09. 16.09.15/23.09.15 Reiseverlauf Grundprogramm: 1. Tag, 08.09.15

Mehr

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin WHAT TRAVEL PAYMENT IS ALL ABOUT. Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin Bernhard Hain - Associate Director SME Management Frankfurt, den 5. Mai 2010 Working@office Veranstaltung 5.5.2010

Mehr

Executive Education Global Mobility Partner Program. Lufthansa Angebot für Universitäten. Batch PDF Merger FRA XP/E

Executive Education Global Mobility Partner Program. Lufthansa Angebot für Universitäten. Batch PDF Merger FRA XP/E Lufthansa Angebot für Universitäten Batch PDF Merger Das Lufthansa Executive Education Mobility Partner Program Lufthansa bietet Ihnen ein Netzwerk von mehr als 200 Zielen in über 80 Ländern weltweit Das

Mehr

REGIONALFLUGHAFEN BOZEN-DOLOMITEN DAS TOR IN DIE WELT - VOR DEINER HAUSTÜR. Bozen, 20.10.2015

REGIONALFLUGHAFEN BOZEN-DOLOMITEN DAS TOR IN DIE WELT - VOR DEINER HAUSTÜR. Bozen, 20.10.2015 REGIONALFLUGHAFEN BOZEN-DOLOMITEN DAS TOR IN DIE WELT - VOR DEINER HAUSTÜR Bozen, 20.10.2015 1 Mobilität bildet die Basis unseres Lebens und Wirtschaftens. Kaum etwas prägt das Leben in der globalisierten

Mehr

Mikrowelle Herd und Spüle. Alkoven. doppelbett über der fahrerkabine. Fahrerkabine. ihr ZUHAUSe im SCHNellÜBerBliCk. das ideale Wohnmobil für familien

Mikrowelle Herd und Spüle. Alkoven. doppelbett über der fahrerkabine. Fahrerkabine. ihr ZUHAUSe im SCHNellÜBerBliCk. das ideale Wohnmobil für familien Mikrowelle Herd und Spüle Alkoven doppelbett über der fahrerkabine Fahrerkabine ihr ZUHAUSe im SCHNellÜBerBliCk das ideale Wohnmobil für familien 16 Klimaanlage Kühl- und Gefrierschrank Doppelbett Bad

Mehr

Einchecken mit dem Online Check-in. Einchecken mit dem Online Check-in

Einchecken mit dem Online Check-in. Einchecken mit dem Online Check-in Ob zuhause oder am Arbeitsplatz überall dort, wo Ihnen Internet zur Verfügung steht, können Sie mit dem Lufthansa Online Check-in für Ihren Flug einchecken. Ganz einfach und flexibel, alleine oder mit

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen FAQ-Liste 1. Administration 2. Flugbuchung 3. Hotelbuchung 4. Mietwagen 5. Bahnbuchung 1. Administration Wie bekomme ich ein neues Passwort, wenn ich meines vergessen habe? Wenn

Mehr

Über den Wolken und doch mittendrin. Surfen, mailen, simsen, Live TV mit Lufthansa FlyNet

Über den Wolken und doch mittendrin. Surfen, mailen, simsen, Live TV mit Lufthansa FlyNet Über den Wolken und doch mittendrin Surfen, mailen, simsen, Live TV mit Lufthansa FlyNet Grenzenlos auf Flugreisen kommunizieren einfach himmlisch Zwischen zwei Kontinenten einfach online gehen, via Live

Mehr

InterSky fliegt weiter im Aufwind Bodensee-Airline zieht positive Bilanz und stellt Weichen für die Zukunft

InterSky fliegt weiter im Aufwind Bodensee-Airline zieht positive Bilanz und stellt Weichen für die Zukunft Pressemitteilung, Montag, 11. Mai 2009 InterSky fliegt weiter im Aufwind Bodensee-Airline zieht positive Bilanz und stellt Weichen für die Zukunft Rückfragehinweis für die Redaktionen: InterSky, Maria

Mehr

Das Businesscardportal

Das Businesscardportal s Sparkasse Essen Das Businesscardportal Mehrwerte für Ihre Firmenkreditkarte Reiseplanung, Reisebuchung, Reiseabrechnung eine Firmenkreditkarte, die alles kann Die Business Card ist eine Firmenkreditkarte,

Mehr

FAQ DB weg.de Ticket

FAQ DB weg.de Ticket FAQ DB weg.de Ticket FAQ Häufige Fragen und Antworten zum DB weg.de Ticket DB weg.de Tickets Was ist das DB weg.de Ticket? Das DB weg.de Ticket ist eine Fahrkarte der Deutschen Bahn in Kooperation mit

Mehr

FACT SHEET. Juni 2011

FACT SHEET. Juni 2011 FACT SHEET Juni 2011 Hintergrund Singapore Airlines gehört zu den führenden Fluglinien der Welt. Ihre Erfolgsgeschichte begann 1972. Damals wurde die 1947 gegründete Malayan Airways Limited, die sich seit

Mehr

Die Lufthansa Miles & More Credit Card eine erfolgreiche Co-Branding Partnerschaft. Neuntes Kartenforum Frankfurt am Main. Frankfurt, 10.

Die Lufthansa Miles & More Credit Card eine erfolgreiche Co-Branding Partnerschaft. Neuntes Kartenforum Frankfurt am Main. Frankfurt, 10. eine erfolgreiche Co-Branding Partnerschaft Neuntes Kartenforum Frankfurt am Main Frankfurt, Seite 2 Agenda a b c Lufthansa Miles & More Aktuelle Entwicklungen Lufthansa Miles & More Credit Card - Ein

Mehr

WINTERFLUGPLAN. Gültig vom Linienflüge pro Woche von Deutschland nach Tunesien.

WINTERFLUGPLAN. Gültig vom Linienflüge pro Woche von Deutschland nach Tunesien. WINTERFLUGPLAN Gültig vom 31.10.2016-25.03.2017 23 Linienflüge pro Woche von Deutschland nach Tunesien Infos wie im Flug Economy Gepäckstück mit 23kg Business Gepäckstück mit 32kg In der Economy-Class

Mehr

Deutsche Bahn AG, Clean Business Travel - Workshop Nr. 2, Bonn 10.02.2004. Geschäftskundenangebote

Deutsche Bahn AG, Clean Business Travel - Workshop Nr. 2, Bonn 10.02.2004. Geschäftskundenangebote Geschäftskundenangebote bahn.corporate das Firmenkundenprogramm der Bahn bietet entscheidende Vorteile Die Bausteine im Überblick Attraktives Preis- und Rabattsystem Flexibilität Einfachheit Preise & Rabatte

Mehr

Erfolgreiches Online Travel Management

Erfolgreiches Online Travel Management Erfolgreiches Online Travel Management Günstige Serviceentgelte Neutraler Vergleich aller Anbieter Mehr Komfort in der Reiseorganisation Kostenreduzierung durch Prozessoptimierung 3 Buchungs und Travel

Mehr

Flughafen Hamburg auf einen Blick

Flughafen Hamburg auf einen Blick Flughafen Hamburg auf einen Blick Chart Seite Der Flughafen Hamburg - Zahlen und Fakten (1) 2 Der Flughafen Hamburg - Zahlen und Fakten (2) 3 Streckennetz des Hamburger Flughafens 4 Der Luftfahrtstandort

Mehr

Winterreisen Nordamerika

Winterreisen Nordamerika Winterreisen Nordamerika gebot Nr. 10522 Reisetitel Ihre Skireise nach Aspen Reisedatum Reiseteilnehmer Gruppe Skiclub Deutsche Bank Faszination Ski & Golf GmbH & Co. KG Wintergasse 14 D-69469 Weinheim

Mehr

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf.

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Als Geschenk: EUR 50, Thalia Geschenkkarte zu jedem StudentenKonto. 1) Bei diesem StudentenKonto haben Sie alles im Griff. 1) Die Aktion ist bis 31.3. 2015 für

Mehr

An- und Abreise. Anreise mit dem Flugzeug. Anfahrt mit der Bahn

An- und Abreise. Anreise mit dem Flugzeug. Anfahrt mit der Bahn Anreise mit dem Flugzeug Der Flughafen Leipzig/Halle ist den Anforderungen des neuen Jahrtausends gewachsen. Mit exzellenten innerdeutschen Flugverbindungen von und nach Leipzig garantieren Ihnen zeitlich

Mehr

Frankfurter und Düsseldorfer Flughafen

Frankfurter und Düsseldorfer Flughafen Frankfurter und Düsseldorfer Flughafen 1. Frankfurt Verkehrsangebot/-anbindung Die Globalisierung (weltweite Verbindungen und weltweiter Handel) bietet Unternehmen ganz neue Geschäftsmöglichkeiten. Das

Mehr

swoodoo Flugpreis-Monitor Analyse der Flugpreisentwicklung von 2014 bis 2016

swoodoo Flugpreis-Monitor Analyse der Flugpreisentwicklung von 2014 bis 2016 Analyse der Flugpreisentwicklung von 2014 bis 2016 Die Suche nach dem günstigsten Flugticket gestaltet sich oft aufwendiger als erhofft, da die Preise je nach Destination und Reisezeit stark variieren.

Mehr

Für jeden das Richtige: Sparkassen-PrivatKonten

Für jeden das Richtige: Sparkassen-PrivatKonten ISIC International Student Identity Card* Handykartenschutz mit Handy-/Laptop Versicherung* Reisebuchungs- mit 5 % Rückvergütung Frankfurter Sparkasse 6055 Frankfurt am Main Line 069 4 18 4 frankfurter-sparkasse.de

Mehr

Klassischer Westen. 15 Tage/14 Nächte ab/bis Los Angeles oder ab/bis San Francisco

Klassischer Westen. 15 Tage/14 Nächte ab/bis Los Angeles oder ab/bis San Francisco Klassischer Westen 15 Tage/14 Nächte ab/bis Los Angeles oder ab/bis San Francisco Diese Rundreise bietet Ihnen alles, was dem Südwesten ausmacht. Interessante Metropolen am Pazifik, die schönsten Nationalparks

Mehr

Ausgewählte Executive Charterer und Broker*

Ausgewählte Executive Charterer und Broker* Ausgewählte Executive Charterer und Broker* Gesellschaft Besondere Angebote Adresse Air Charter Guide Umfassender Content-Publisher und Suchdienst im Bereich der Air Charter Industrie. Suchoptionen nach

Mehr

Sommerflugplan 2015 am Paderborn-Lippstadt Airport mit mehr Flugzielen und deutlich vergrößerter Kapazität

Sommerflugplan 2015 am Paderborn-Lippstadt Airport mit mehr Flugzielen und deutlich vergrößerter Kapazität Sommerflugplan 2015 am Paderborn-Lippstadt Airport mit mehr Flugzielen und deutlich vergrößerter Kapazität Neu! Mit Condor nach Rhodos und Hurghada - mit SunExpress nach Dalaman Mehr als 40 Sonnenziele

Mehr

WohnmobilVermieter in den USa

WohnmobilVermieter in den USa 90 WohnmobilVermieter in den USa 91 Wohnmobilvermieter USA Alaska Yukon WohnmobilVermieter in den USa im Vergleich Inklusive Alaska Katalogseite Anzahl der Vermietstationen Modelljahre Transfer inklusive

Mehr

Flugreisen ab Deutschland. Durchschnittliche Flugpreise von den fünf größten Abflughäfen für 15 beliebte Destinationen

Flugreisen ab Deutschland. Durchschnittliche Flugpreise von den fünf größten Abflughäfen für 15 beliebte Destinationen Flugreisen ab Deutschland Durchschnittliche Flugpreise von den fünf größten Abflughäfen für 15 beliebte Destinationen CHECK24 2015 Agenda 1 2 3 4 Zusammenfassung Methodik Günstigste Flugziele ab Deutschland

Mehr

City Light-Vitrinen. City Light-Vitrinen: Wir informieren Sie gerne:

City Light-Vitrinen. City Light-Vitrinen: Wir informieren Sie gerne: City Light-Vitrinen Die doppel- oder einseitigen City Light-Vitrinen befinden sich sowohl im Außenbereich des Flughafen Wien als auch im Bereich Abflug und Ankunft mit rund 11 Mio. Passagieren pro Jahr.

Mehr

Flüge mit EMIRATES auf die MALEDIVEN 2 x täglich - ab München, Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg (via Dubai)

Flüge mit EMIRATES auf die MALEDIVEN 2 x täglich - ab München, Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg (via Dubai) Flüge mit EMIRATES auf die MALEDIVEN 2 x täglich - ab München, Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg (via Dubai) 01.05.-15.07.15 781 U 3.030 I 5.790 A 685 2.471 5.790 838 B 4.180 C 728 3.334 896 M 771 1.011

Mehr

Dieser Luxus ist günstig für Ihr Business: Geschäftsreisen mit Emirates.

Dieser Luxus ist günstig für Ihr Business: Geschäftsreisen mit Emirates. Dieser Luxus ist günstig für Ihr Business: Geschäftsreisen mit Emirates. Unser oberstes Gebot: mehr. Mehr Komfort, mehr Platz, mehr Service, mehr Destinationen. Wer geschäftlich viel auf Reisen ist, sollte

Mehr

Newsletter RUND UMS BÜRO. Armondo Online Möbelhaus. mcbuero.de

Newsletter RUND UMS BÜRO. Armondo Online Möbelhaus. mcbuero.de Newsletter der btacs GmbH, zur Vorstellung der Vorteilspartner für die am Businesscardportal teilnehmenden Sparkassen. www.businesscardportal.de Ansprechpartner: Nora Jacob Fon: 0431 32904944 E-Mail: jacob@btacs.de

Mehr

Qatar Airways Auszeichnungen und Meilensteine

Qatar Airways Auszeichnungen und Meilensteine Qatar Airways Auszeichnungen und Meilensteine Airline des Jahres 2011, 2012 & 2015 Mai 2015: Qatar Airways werden von den Leserinnen und Lesern des Magazins Business Traveller mit der Auszeichnung Airline

Mehr

BUSINESS TRAVEL SOLUTIONS

BUSINESS TRAVEL SOLUTIONS INNOVATIVER SERVICE Direktdurchwahl statt Hotline Problemlöser statt Warteschleifen BUSINESS TRAVEL SOLUTIONS Locally and around the world GLOBALER TICKETEINKAUF Flugtickets dort kaufen wo sie am günstigsten

Mehr

REISEANGEBOT FANS 10. BIS 13. OKTOBER 2014 EM-QUALIFIKATIONSSPIEL SCHWEDEN - LIECHTENSTEIN

REISEANGEBOT FANS 10. BIS 13. OKTOBER 2014 EM-QUALIFIKATIONSSPIEL SCHWEDEN - LIECHTENSTEIN REISEANGEBOT FANS 10. BIS 13. OKTOBER 2014 EM-QUALIFIKATIONSSPIEL SCHWEDEN - LIECHTENSTEIN Von: DFB-Reisebüro GmbH Otto-Fleck-Schneise 6a 60528 Frankfurt am Main Tel.: +49 (0)69 677207 25 Fax: +49 (0)69-677207

Mehr

Entdecken Sie die Welt von Miles & More

Entdecken Sie die Welt von Miles & More Entdecken Sie die Welt von Miles & More Inhalt Seite Willkommen bei Miles & More 3 Miles & More Karte und PIN 4 Miles & More Online 5 Prämien- und Statusmeilen 6 Karriere bei Miles & More 8 Meilen einlösen

Mehr

AirPlus Company Account. Das zentrale Abrechnungskonto für Ihr Geschäftsreisemanagement.

AirPlus Company Account. Das zentrale Abrechnungskonto für Ihr Geschäftsreisemanagement. AirPlus Company Account. Das zentrale Abrechnungskonto für Ihr Geschäftsreisemanagement. airplus. what travel payment is all about. Was würden Sie an Ihrem Reisekostenmanagement verbessern? Buchungs- und

Mehr

Gruppe&Spar. Ab 6 Personen: gemeinsam reisen, gemeinsam sparen!

Gruppe&Spar. Ab 6 Personen: gemeinsam reisen, gemeinsam sparen! Gruppenflyer_apu 23.11.2009 13:54 Uhr Seite 12 Kontakt DB Fernverkehr AG Stephensonstraße 1 60326 Frankfurt am Main Änderungen vorbehalten, Einzelangaben ohne Gewähr. Stand: November 2009 VP 00410 Herausgeber

Mehr

JT Touristik. Gepäckinformation / Bordverpflegung

JT Touristik. Gepäckinformation / Bordverpflegung Die Größe und Menge des gewährten Freigepäcks und des Handgepäcks unterscheiden sich je nach gebuchter Fluggesellschaft. Die wichtigsten Informationen hierüber haben wir für Sie zusammengefasst. Bord-Verpflegung:

Mehr

Full Service Reisebüro für Geschäftsreisen, Messereisen, Travel Management

Full Service Reisebüro für Geschäftsreisen, Messereisen, Travel Management Full Service Reisebüro für Geschäftsreisen, Messereisen, Travel Management FIRMENPROFIL Image Tours bietet als Full Service Reisebüro Unternehmen weltweit Reiseleistungen sowie technische Lösungen für

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

DAS GESCHÄFTSREISEPORTAL

DAS GESCHÄFTSREISEPORTAL DAS GESCHÄFTSREISEPORTAL Willkommen in der Zukunft! Mit der einzigartigen Funktionalität der wird weltweit ein neues Kapitel für das Travel Management aufgeschlagen. 2 Warum haben wir die business travel

Mehr

Der Business Traveller Report von Egencia

Der Business Traveller Report von Egencia 2012 Der Business Traveller Report von Egencia Mittelsitz im Flugzeug, Sitzplatz mit Beinfreiheit oder Minibar im Hotel? Was EU-Geschäftsreisende über ihr heutiges Reisen sagen Der Bereich Geschäftsreisen

Mehr

DIE BUSINESS CREDIT CARD, DIE AUCH MEILEN SAMMELT

DIE BUSINESS CREDIT CARD, DIE AUCH MEILEN SAMMELT DIE BUSINESS CREDIT CARD, DIE AUCH MEILEN SAMMELT Jetzt einsteigen und attraktive Vorteile sichern! Bis zu EUR 250 als Gutschein für Ihren nächsten Luxair-Flug * DIE BUSINESS CREDIT CARD MIT DER BESTEN

Mehr