NEWS TRAVEL. Das Kundenmagazin von DERPART TRAVEL SERVICE. Ausgabe 03/07. TRAVEL NEWS Vielfliegerprogramme effizient nutzen. Neue Nonstop-Verbindungen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "NEWS TRAVEL. Das Kundenmagazin von DERPART TRAVEL SERVICE. Ausgabe 03/07. TRAVEL NEWS Vielfliegerprogramme effizient nutzen. Neue Nonstop-Verbindungen"

Transkript

1 Ausgabe 03/07 Das Kundenmagazin von DERPART TRAVEL SERVICE TRAVEL NEWS Vitamin P für Ihre Geschäftsreisen. Persönlich. Professionell. Präsent. Partnerschaftlich. GEWINNSPIEL GEWINNSPIEL Gewinn: 2 Delta Air Lines Tickets nach Ein Reisegutschein der Deutschen Bahn New York TRAVEL NEWS Vielfliegerprogramme effizient nutzen KLM & Northwest Airlines Neue Nonstop-Verbindungen Deutsche Bahn Deutschland Paris mit 320 km/h Spitze United Airlines 60 Jahre Hawaii-Dienste Flughafen Köln 5 Mio. Euro Gewinn Austrian Airlines Ab 89 Euro nach Österreich BRITISH AIRWAYS: Club World nach Nordamerika besonders günstig bis LUFTHANSA: Stark im Heimatmarkt DELTA AIR LINES: Neuer Nonstopflug von Wien nach Atlanta

2 Informationen und Buchungen über Ihr DERPART Reisebüro. Was macht uns zu Ihrer Nr. 1? * Dass mir immer eine Tür offen steht. Mieten und losfahren rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr. * Business Traveller Award 2006 der Fachzeitschrift Business Traveller (Ausgabe 1/2007) als Bester Autovermieter in Deutschland 4132_EC_AZ_24h_DTS Travel_ :29:15 Uhr Inhalt TRAVEL NEWS Vielfliegerprogramme effizient nutzen... 3 Management Information Reports... 3 Das DERPART Karten-Duo... 4 REISEN AKTUELL DB: Deutschland Paris mit 320 km/h Spitze... 4 AIRPORT AKTUELL KÖLN: Airport Bilanz weist 5 Mio. Euro Gewinn aus...5 München: Neuer Service Shop in the Box... 5 KLM & NORTHWEST: Neue Nonstop-Verbindungen... 9 UNITED: 60 Jahre Hawaii-Dienste GEWINNSPIEL Ein Reisegutschein der Deutschen Bahn...11 IMPRESSUM Herausgeber: DERPART Reisevertrieb GmbH, Marketing Emil-von-Behring-Str. 6, Frankfurt am Main Telefon: AIRLINES LUFTHANSA: Stark im Heimatmarkt...6 LUFTHANSA: Neue Flugzeuge für die Regionalflotte... 6 BRITISH AIRWAYS: Club World nach Nordamerika... 7 AUSTRIAN: Ab 89 Euro nach Österreich... 8 DELTA: Neuer Nonstop-Flug von Wien nach Atlanta

3 T R A V E L N E W S Vielfliegerprogramme effizient nutzen DERPART TRAVEL SERVICE bietet im Rahmen seines Leistungsspektrums, gemeinsam mit einem Partnerunternehmen, auch eine effiziente Nutzung von Vielfliegerprogrammen an. Weltweit gibt es derzeit über 120 Programme dieser Art und DTS zeigt seinen Kunden auf, wie diese Programme im Sinne der Firma optimal genutzt werden können. Je nach Firmenphilosophie können die Prämien dieser Programme entweder für Dienstreisen zur maximalen Reduktion der Reisekosten genutzt werden, d. h., sie verringern die jährlichen Flugkosten. Oder sie werden den reisenden Mitarbeitern zur privaten Nutzung überlassen. Es besteht die Möglichkeit, den Service gemäß den individuellen Kundenwünschen zu strukturieren. So lassen sich alle beteiligten Parteien einbinden und es wird sichergestellt, dass die sinnvolle Anreizwirkung dieser Programme auch weiterhin nicht ausbleibt. Management Information Reports Eine wesentliche Voraussetzung für die Beurteilung des Reiseverhaltens einer Firma und ihrer Mitarbeiter sind Auswertungen aus dem Management-Informations- System (MIS). Diese Auswertungen können je nach Anforderung individuell gestaltet und konfiguriert werden. Die Reports ermöglichen aussagekräftige Statistiken über alle bezogenen Reiseleistungen. Die Reisegewohnheiten werden eindeutig nachvollziehbar und damit transparent beurteilbar. Auf Kundenwunsch erstellen die DERPART TRAVEL SERVICE Büros die gewünschten Auswertungen und bewerten gemeinsam mit dem Firmenkunden die Situation. Damit besteht die Möglichkeit, individuelle Einsparungspotenziale in den Bereichen Flug, Mietwagen, Hotel und Bahn vorzuschlagen. So wird z. B. genau erkannt, wo bereits maximale Einspareffekte genutzt werden und in welchem Bereich noch Steuerungsmöglichkeiten bestehen. Die Auswertungen umfassen z. B. Streckenreports (wie viele Tickets auf welchen Flugstrecken genutzt werden), Berichte, bei welchen Airlines welcher Umsatz gemacht wurde, kostenstellenbezogene Reports oder Auswertungen nach Reiseterminen, Reisenden und Buchungsterminen. Alle Informationen dienen darüber hinaus auch als Verhandlungsbasis für Gespräche mit den Fluggesellschaften oder Mietwagenanbietern. So wird z. B. deutlich gemacht, welches Volumen bereitgestellt werden kann, um individuell optimale Konditionen zu verhandeln. 3

4 T R A V E L N E W S Das DERPART Karten-Duo DERPART TRAVEL SERVICE bietet seinen Firmenkunden ein individuelles Kreditkartenprogramm. Mit der Einführung einer solchen Corporate Card lassen sich nicht nur Ausgaben reduzieren, vielmehr führt ein solches System zur Optimierung von internen Abläufen und schärft das unternehmensweite Reisekostenbewusstsein. Neben der Bezahlungsfunktion is t die Kreditkarte vor allem ein Datenerfassungsinstrument. Sie hilft so beim effizienten Management von Reisekosten und verbessert die Leistungsstandards. Das DERPART Karten-Duo beinhaltet eine DERPART Corporate VISA Card für geschäftliche Ausgaben sowie eine kostengünstige VISA oder MasterCard zur privaten Nutzung. Alle relevanten Geschäftsreisekosten können über ein integriertes Management- Informations-System abgerufen werden und so zur Effizienzsteigerung beitragen. Zudem beinhaltet die Corporate VISA Card diverse Versicherungsleistungen wie z. B. eine Flugverspätungsversicherung. Weitere Informationen können bei DERPART TRAVEL SERVICE bezogen werden. R E I S E N A K T U E L L Wir machen Tempo: Deutschland Paris mit 320 km/h Spitze! Ab 10. Juni 2007 von Deutschland nach Paris in Bestzeit Fahrgäste von Deutschland nach Paris können sich freuen! Nur noch gut 4 Stunden brauchen die ICE-Züge auf den neuen Hochgeschwindigkeitsstrecken für die Strecke Frankfurt Paris ein Zeitgewinn von mehr als 2 Stunden. Für die Bahnreise von Stuttgart nach Paris kommt der französische Hochgeschwindigkeitszug TGV zum Einsatz. Er benötigt für die Strecke nur noch 3 Stunden und 40 Minuten. Neben dem erheblichen Zeitgewinn bieten die modernen Hochgeschwindigkeitszüge auf den grenzüberschreitenden Strecken ein deutliches Plus an Komfort, zum Beispiel mehrsprachiges Servicepersonal und hochwertige Gastronomie. In der ersten Klasse wird die Reise zum echten Genuss. Fahrgästen, die länger als eine Stunde unterwegs sind, serviert das Serviceteam eine leichte Mahlzeit direkt am Platz. Ergänzt wird das exklusive Servicepaket in der ersten Klasse durch eine Auswahl an Tageszeitungen im ICE sowie einen Taxi-Reser vierungsservice für Paris. Für Reisen mit dem ICE und dem TGV gelten beim Verkauf durch die Deutsche Bahn AG und deren angeschlossen Agenturen die Sparpreise und die BahnCard- Rabatte auf den deutschen und französischen Strecken. Die Bahn- Card 50 gilt auf deutscher Seite bis zur Grenze in voller Höhe, auf französischer Seite gewährt sie 25 % Rabatt auf den Normalpreis bis nach Paris.

5 A I R P O R T A K T U E L L Neues von deutschen Flughäfen KÖLN: Airport-Bilanz weist 5 Mio. Euro Gewinn aus Das Pluszeichen stand auch im Geschäftsjahr 2006 wieder vor allen maßgeblichen Verkehrs- und Wirtschaftskennziffern. Die Fluggastzahl stieg um 4,5 % auf 9,9 Mio., das Frachtvolumen legte um 7,3 % auf Tonnen zu. Gleichzeitig wuchsen die Umsatzerlöse um 4,7 % auf 256,2 Mio. Euro und der Gewinn nach Steuern stieg um 66,7 % von 3 Mio. Euro auf 5 Mio. Der Köln Bonn Airport erlebte 2006 das vierte Rekordjahr in Folge und alles deutet darauf hin, dass sich dieser Erfolgstrend auch im laufenden Jahr fortsetzt, freut sich Michael Garvens, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Köln/Bonn GmbH. Wir rechnen mit 10,4 Mio. Passagieren, mit Tonnen Fracht und einer Steigerung des Gewinns auf 5,5 Mio. Euro. Die Wachstumskurve der Passagierzahlen zeigt in den letzten 4 Jahren steil nach oben. Ein Plus von 80 % hat kein anderer deutscher Flughafen in diesem Zeitraum erzielen können. Auf den Plätzen in der Rangliste der am schnellsten wachsenden Flughäfen folgen im Übrigen die Airports, die wie Köln/Bonn einen hohen Anteil an Low-Cost-Verkehr besitzen, nämlich Berlin und Stuttgart. Die Low-Cost Carrier waren auch im letzten Jahr wieder die Garanten des Wachstums. Mit einem Plus von 9 % im Jahr 2006 erreichen sie mittlerweile einen Anteil am Passagierverkehr von 68 %. Insgesamt kletterte das Jahresaufkommen in Köln/Bonn um Passagiere in die Höhe, davon sind gut der Fußball-WM zuzuschreiben, die auch zu einem neuen Tagesrekord beitrug: Am 21. Juni, dem Tag des Spiels zwischen England und Schweden, kamen Fluggäste. München: Neuer Service Shop in the Box im Terminal 2 des Münchener Airports: Bei Abflug einkaufen bei Ankunft bequem abholen Die Passagiere am Flughafen München profitieren ab sofort von einer neuen kostenlosen Serviceleistung, die im Terminal 2 angeboten wird: Der neue Service heißt Shop in the Box und ermöglicht den Fluggästen ein schwereloses Shoppingvergnügen am Airport. Bei Abflug einkaufen bei Ankunft abholen 5 auf dieser Grundidee basiert das Konzept. Untersuchungen haben ergeben, dass viele Fluggäste vor größeren Einkäufen am Airport zurückschrecken, da sie die Anschaffungen auf ihren Flugreisen nicht zusätzlich mitführen wollen. Jetzt haben die Reisenden die Möglichkeit, ihre Einkäufe in einer Box in der Gepäckausgabe hinterlegen zu lassen. So können die Einkäufe bequem zwischengelagert und nach dem Rückflug in Empfang genommen werden. Die Abwicklung ist einfach: Die Kunden füllen beim Einkauf der Ware ein Formblatt mit ihren Adressdaten aus. Die Ware und das Datenblatt werden anschließend mit identischen Strichcodes versehen. Während der Kunde mit dem Formblatt seinen Flug antritt, lagert ein Flughafen-Mitarbeiter die Einkäufe in der Shop in the Box -Station ein. Nach seiner Rückkehr kann der Fluggast die Ware mit Hilfe seines zugeordneten Strichcodes im Gepäckausgabebereich abholen. In der derzeit laufenden Probephase bieten speziell gekennzeichnete Läden im Abflugbereich des Terminals 2 diesen kostenfreien Service an. Es ist geplant, diese Serviceleistung auf alle Geschäfte im nicht-öffentlich zugänglichen Bereich von Terminal 2 auszuweiten.

6 A I R L I N E S Lufthansa: Stark im Heimatmarkt Über innerdeutsche Flüge pro Woche zu 22 Zielen für Reisen, die in guter Erinnerung bleiben Deutschland erleben das macht Lufthansa möglich. Denn neben einem weltumspannenden Streckennetz bieten wir Ihnen speziell in Deutschland die meisten Verbindungen: Wir bringen Sie mit über Flügen und zahlreichen AIRail Verbindungen pro Woche schnell und komfortabel in 22 deutsche Städte. Die Vorteile für die Wahl eines Lufthansa Fluges liegen klar auf der Hand. Lufthansa bietet komfor tables Fliegen durch einen herausragenden Service sowohl an Bord als auch am Boden. Ein umfangreicher Getränkeservice sowie der Tageszeit angepasste Snacks sorgen für Ihr leibliches Wohl an Bord. Dank der neuen ergonomisch geformten Sitze und des freibleibenden Nachbarsitzes in der Business Class kommen Sie entspannt am Reiseziel an. Aufgrund neuer Technologien und schnellerer Prozesse versprechen wir Ihnen ein zügiges Einund Umsteigen. Durch die Einführung der Online Bordkarte mit Barcode zum Ausdrucken und die Ausstattung der Lufthansa Gates mit Barcode-Lesegeräten beschleunigt Lufthansa für Sie das Fliegen am Boden und verschafft Ihnen einen Zeitvorteil. Zudem haben Sie als Business Class Kunde die Möglichkeit, den Priority Check-in zu nutzen und in 31 Lounges an 12 Flughäfen zu arbeiten oder zu entspannen. Für maximale Flexibilität in Ihrer Reiseplanung bietet Ihnen Lufthansa zahlreiche, über den ganzen Tag verteilte Flugverbindungen zu Ihrem Wunschziel. Ob mit den günstigen Oneway Preisen, mit Lufthansa betterfly oder den flexiblen Business Class Tarifen: Sie genießen auf jedem Flug die bewährte Lufthansa Qualität und sammeln dabei als Mitglied des Vielfliegerprogramms Miles & More bis zu Meilen pro Flug. Neue Flugzeuge für Lufthansa-Regionalflotte Lufthansa investiert in die Regionalflotte und bestellt 45 neue Kurzstreckenflugzeuge. Ende des kommenden Jahres erhält die Lufthansa 30 Regionalflugzeuge der Embraer 190-Familie und 15 Regionalflugzeuge der Bombardier CRJ900-Familie. Als Teil der modernen und wirtschaftlichen Regionalflotte verbinden die neuen Maschinen weitere Regionen über die Drehkreuze mit dem weltweiten Lufthansa Netz. Auf diese Weise erreichen Lufthansa Kunden 192 Ziele in 78 Ländern weltweit. Mit der attraktiven und wettbewerbsfähigen Regionalflotte wird Lufthansa die Modernisierung und Erweiterung der Flotte weiter vorantreiben. Beide Flugzeugfamilien zeichnen sich durch hohe Treibstoffeffizienz, niedrige Emissionswerte und geringe Lärmbelastung aus. Damit sind sie im Regionalsegment in puncto Umweltverträglichkeit führend. Lufthansa hatte seinerzeit als erste Fluggesellschaft Jets im Regionalverkehr eingesetzt und übernimmt nun erneut eine Führungsrolle bei der Flottenmodernisierung. 6

7 Buchung und Beratung in Ihrem DERPART Reisebüro. So fährt s Business. (Günstige Mietwagen bei Sixt) Anz_Derpart.indd :33:30 Uhr A I R L I N E S Club World nach Nordamerika besonders günstig bis zum 15. August 2007 Für Passagiere in Club World, der Business Class von British Airways, hält die Fluggesellschaft bis zum 15. August 2007 ein reizvolles Angebot bereit. Auf sechs Strecken nach Nordamerika bietet British Airways dienstags, mittwochs und samstags höchsten Business Class Komfor t zu besonders günstigen Preisen: Flüge nach Boston, Chicago, New York und Washington kosten ab Euro*. Club World Tickets nach Los Angeles und San Francisco sind ab Euro* zu haben. Das Angebot gilt für Reisen bis zum 15. August *Preisbeispiel ab Hamburg für Hinund Rückflug inklusive Steuern, bei Buchung eines E-Tickets, zzgl. Serviceentgelt Die Business Class auf Langstrecken bietet auf allen Strecken weltweit ein Maximum an Komfort für erholsames Reisen, zum Beispiel ein völlig flaches Bett ohne Neigungswinkel. Zwischen London Heathrow und New York JFK können Passagiere jetzt auch schon die neueste Generation von Club World genießen mit noch breiteren, bequemeren Betten, Club Kitchen und vielen weiteren neuen Annehmlichkeiten. 7

8 A I R L I N E S Mit Austrian Airlines bereits ab 89 EUR nach Österreich Mit Austrian Airlines erleben Sie Österreich schon ab 89 Euro inkl. Steuern & Gebühren zzgl. Serviceentgelt. Von 11 deutschen Flughäfen bringt Sie Austrian Airlines nach Wien, Graz, Klagenfurt, Linz, Innsbruck oder Salzburg. Auf allen Flügen mit Austrian Airlines erhalten Teilnehmer wie gewohnt wertvolle Status- und Prämienmeilen bei dem Vielfliegerprogramm Miles & More gutgeschrieben. Kinder zahlen im Sommer nur Steuern und Gebühren Große Urlaubsträume mit der Familie und kleines Budget? Kein Problem, denn Austrian Airlines haben für den Sommer ein besonderes Reisezuckerl: Kleine Fluggäste bis einschließlich 11 Jahre, die vom 30. Juni bis 31. August 2007 zwischen Deutschland und Österreich gemeinsam mit einem Erwachsenen verreisen, bezahlen lediglich Steuern und Gebühren das Ticket selbst ist 100 % ermäßigt und kostet null Euro. Die erwachsene Begleitperson muss den Austrian Linienflug für sich und max. zwei mitreisende Kinder bis spätestens 30. Juni 2007 buchen und schon kann man in den Ferienmonaten zu kleinen Preisen abheben. A I R L I N E S Weitere Expansion von Delta Air Lines in Europa: Seit Mai 2007 neuer Nonstop- Flug von Wien nach Atlanta (USA) Delta Air Lines hat ihr Streckennetz in Europa weiter ausgebaut Die US-Fluggesellschaft fliegt seit dem 21. Mai 2007 nonstop zwischen Wien und Atlanta, dem weltweit größten Drehkreuz einer einzelnen Airline. Der neue Service stellt nicht nur die einzige Nonstop-Verbindung zwischen Wien und dem Südosten der Vereinigten Staaten dar. Er bietet Geschäftsreisenden und Urlaubern zwischen Österreich und den USA, Lateinamerika, Kanada und der Karibik auch viele zusätzliche Reisemöglichkeiten. Von Atlanta aus gibt es für die Passagiere komfortable Anschlussmöglichkeiten zu über 150 Wirtschaftszentren und Urlaubszielen wie San Francisco, Los Angeles, Raleigh/Durham, Miami, Tampa, Orlando und Mexico City. Auf dem neuen Delta-Flug zwischen Wien und Atlanta setzt Delta einen Großraum-Jet vom Typ Boeing ER mit Platz für bis zu 214 Passagiere ein, darunter 35 Sitze in der vielfach ausgezeichneten BusinessElite Klasse von Delta. DL 41 fliegt in Wien um Uhr ab und kommt in Atlanta um Uhr an (5 x wöchentlich). DL 40 fliegt in Atlanta um Uhr ab und kommt in Wien um Uhr am nächsten Tag an (5 x wöchentlich). 8

9 A I R L I N E S KLM & Northwest Airlines feiern neue Nonstop-Verbindungen! Gute Nachrichten für Nordamerika-Flieger: KLM Royal Dutch Airlines und Northwest Airlines erweiteren das Streckennetz ab Deutschland mit zwei neuen Nonstop-Flügen in die USA! Seit 5. Juni 2007 fliegt Northwest Airlines Sie fünfmal pro Woche von Düsseldorf nach Detroit. Dieser neue Nonstop-Service verbindet den Wirtschaftsstandort Nordrhein Westfalen mit der Automobil- und Industriehochburg in Michigan. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ab dem Drehkreuz Detroit Verbindungen zu über 146 Zielen in Nordamerika. Aber auch da s Rhein-Main- Gebiet hat Verstärkung bekommen: Neben der bewährten täglichen Verbindung mit einem Airbus A 330 haben KLM und Northwest Airlines ihre Frequenzen seit dem 8. Mai 2007 um einen weiteren Nonstop-Flug erweitert! Mit Boeing bietet Northwest Airlines Ihnen zusätzliche Verbindungen ab Frankfurt am Main nach Detroit an der amerikanischen Ostküste. Für die neuen Verbindungen wurde die Kabinen der Maschinen speziell für Interkontinentalflüge umgebaut: In der World Business Class warten 16 bequeme Sessel mit 1,50 Meter Sitzabstand auf Reisende. Und das moderne Northwest WorldGateway, das fast ausschließlich von Northwest Airlines und ihren Partnern genutzt wird, garantiert Ihnen mit dem Ein- Terminal-Konzept schnelles und bequemes Umsteigen. Mitglieder von Flying Blue, dem gemeinsamen AIR FRANCE KLM Vielfliegerprogramm, können natürlich auch auf allen Flügen mit Northwest Airlines von wertvollen Meilen profitieren, die in eine Vielzahl von Prämien umgewandelt werden können. Mit diesen neuen Verbindungen bieten wir Ihnen für Ihre Geschäftsreisen weiter einen erstklassigen Service in die USA und lassen sie von perfekt aufeinander abgestimmten Verbindungen profitieren. 9

10 Paragleiten Tandemflug DERPART Extra gibt es exklusiv in Ihrem DERPART Reisebüro! die Leichtigkeit des Seins Mit einem Tandemflug am Gleitschirm erleben Sie eine völlig neue Art von Freiheit und Abenteuer. Völlig losgelöst genießen Sie Glücksgefühle in atemberaubenden Panoramen. Einweisung durch die Gleitschirmprofis vor Ort 30 bis 90 Minuten Tandemflug eigene Anreise nur bei günstigem Flugwetter möglich Pro Person 110 Dieses Erlebnis ist an verschiedenen Orten verfügbar, u. a. in Bad Tölz (D), Appenzell (Ch), Zillertal (A), Oberstdorf (D).

11 A I R L I N E S 60 Jahre Hawaii-Dienste United Airlines verstärkt Hawaii- Engagement. Kooperation mit Aloha Airlines erweitert Minderheitsbeteiligung beschlossen. Über 220 Mal wöchentlich Transpazifik-Flüge von United zu den Inseln United Airlines, seit über 60 Jahren im Flugverkehr nach Hawaii aktiv und einer der Wegbereiter von Nonstop-Verbindungen zu den Inseln im Pazifik, verstärkt ihr Hawaii-Engagement: Die zweitgrößte Fluggesellschaft Nordamerikas und Aloha Airlines haben sich auf einen Ausbau der bestehenden Kooperation und eine Erweiterung der Code-Share-Flüge geeinigt, was insbesondere die Anschlüsse innerhalb des Archipels noch attraktiver macht. Gleichzeitig erhält United Airlines eine Minderheitsbeteiligung an Aloha Airlines und einen Sitz im Verwaltungsrat der hawaiianischen Gesellschaft. Hawaii eine der wichtigsten touristischen Destinationen nicht nur für Amerikaner ist beliebt wie selten zuvor. In den Sommermonaten bietet United über 220 Flüge wöchentlich von der US-Westküste zu den Inseln. Mit rund zwei Millionen Passagieren gehört Hawaii zu den Top-Zielen der Airline. Direkt angeflogen werden Oahu, Big Island, Maui und Kaui. Mit Hawaii verbindet United Airlines eine nunmehr sechzigjährige Tradition. Honolulu stand erstmals im Mai 1947 im United-Flugplan. Damals startete eine mit 44 Passagieren voll besetzte Douglas-Propellermaschine von San Francisco nach Honolulu. Das Ticket kostete 270 Dollar (Hinund Rückflug). Während die DC- 6 über zehn Stunden in der Luft war, um die rund Kilometer zu bewältigen, schaffen das die Jets von heute in rund fünf Stunden ab der US-Westküste. G E W I N N S P I E L Gewinnen Sie einen Reisegutschein im Wert von 200 Euro von der Deutschen Bahn. Beantworten Sie einfach die folgenden Fragen, und mit ein wenig Glück sind Sie schon bald der glückliche Gewinner oder die glückliche Gewinnerin! Ein kleiner Tipp: Die Antworten auf unsere Fragen finden Sie in dieser Ausgabe der DTS Travel News wir drücken Ihnen die Daumen! 1. Wie lange braucht der TGV von Stuttgart nach Paris? Gut 4 Stunden 2 Stunden 3 Stunden 40 Minuten Zur Teilnahme senden Sie eine mit den richtigen Lösungen und Ihren persönlichen Angaben wie Firma, Name, Adresse, Telefonnummer und betreuendes Reisebüro an folgende Adresse: Einsendeschluss: 24. August 2007 der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Unter allen richtigen Einsendungen entscheidet das Los. 2. Gelten beim Kauf einer Fahrkarte bei der DB AG oder den DB Agenturen auf den Strecken nach Paris die Sparpreise? Ja Nein 11

12 M E C H Ein Streckennetz, das die ganze Welt umspannt. Beste Verbindungen in die Wirtschaftsmetropolen der Zukunft. Und zu Orten, die Sie vielleicht nicht erwartet haben. Alles für diesen Moment. Weitere Informationen erhalten Sie in Ihrem DERPART Reisebüro.

ANA stellt Innenausstattung des neuen Dreamliners vor

ANA stellt Innenausstattung des neuen Dreamliners vor ANA stellt Innenausstattung des neuen Dreamliners vor Auf der Paris Airshow präsentiert die japanische Airline als Erstkunde erstmals die Innenausstattung des neuen Boeing 787 Dreamliners Tokio, Frankfurt

Mehr

First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum.

First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum. lufthansa.com/first-class First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum. Gedruckt in Deutschland, Stand: 1/2013, FRA LM/D, DE, B2C. Änderungen vorbehalten. Deutsche Lufthansa AG, Von-Gablenz-Straße

Mehr

Übersicht unserer Partner

Übersicht unserer Partner Übersicht unserer Profitieren Sie von einem der größten netzwerke weltweit! www.avis.de Mobilität mit Mehrwert! Mieten Sie bei uns ein Fahrzeug und profitieren Sie von einem der größten netzwerke weltweit.

Mehr

Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold

Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold Ihre neue Miles & More Credit Card Gold aus Meilen werden jetzt noch mehr Meilen Profitieren Sie

Mehr

Fluggesellschaften - Glutenfrei über den Wolken

Fluggesellschaften - Glutenfrei über den Wolken Fluggesellschaften - Glutenfrei über den Wolken Empfehlung: Eine Sondermahlzeit sollte bereits bei der Buchung bestellt werden. Bitten Sie Ihr Buchungsbüro um die Anforderung einer Bestätigung für die

Mehr

Die neue Germanwings FAQ (Version 2.1), Stand 11.04.2013

Die neue Germanwings FAQ (Version 2.1), Stand 11.04.2013 Die neue Germanwings FAQ (Version 2.1), Stand 11.04.2013 Was sind die wesentlichen Neuerungen bei Germanwings? Die neue Germanwings wird sich weiterhin als Qualitäts-Carrier unter den Low-Cost-Airlines

Mehr

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin WHAT TRAVEL PAYMENT IS ALL ABOUT. Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin Bernhard Hain / SME Management Frankfurt, den 26. August 2008 Working@office Veranstaltung 2008 / 26.8.2008 S.

Mehr

Hotel mit Transfers (5 Übernachtungen mit Frühstück) Paketangebot. Flug, Hotel (5 ÜF) und Transfers

Hotel mit Transfers (5 Übernachtungen mit Frühstück) Paketangebot. Flug, Hotel (5 ÜF) und Transfers Novotel WTC (inkl WLAN) 4 Sterne Hotel * Flughafen: 20 Min - Messe: 0 Min Doppelzimmer / 1495 830 LUFTHANSA ab/bis Frankfurt/ München 2097 1432 EMIRATES ab/bis Deutschland 2080 1415 EMIRATES ab/bis Wien

Mehr

TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!)

TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!) TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!) Zusätzlicher Service Rail&Fly Vorteil zum Abflughafen In 1. Klasse In 2. Klasse Bequem Flexibel Flugticket mit DB-Fahrschein gegen Aufpreis Frankfurt,

Mehr

etwas besonderes in ihren geschäftsausgaben steckt Entdecken Sie die american express business gold card

etwas besonderes in ihren geschäftsausgaben steckt Entdecken Sie die american express business gold card in ihren geschäftsausgaben steckt etwas besonderes Mehr liquidität, attraktive prämien und Serviceleistungen die american express business gold card ist für sie da. American Express Services Europe Limited

Mehr

Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa First Class und Private Jet November 2010 Seite 0

Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa First Class und Private Jet November 2010 Seite 0 Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa First Class und Private Jet November 2010 Seite 0 Schon vor dem Flug erstklassig: Die Lufthansa First Class am Boden Entspannt auf Reisen gehen. First

Mehr

Mit den efly Services bequem einchecken. Die Bordkarte online oder per Handy empfangen. Um das Wichtigste zu nutzen, nämlich Zeit.

Mit den efly Services bequem einchecken. Die Bordkarte online oder per Handy empfangen. Um das Wichtigste zu nutzen, nämlich Zeit. Mit den efly Services bequem einchecken. Die Bordkarte online oder per Handy empfangen. Um das Wichtigste zu nutzen, nämlich Zeit. Alles für diesen Moment. Lufthansa efly Services Bequem und flexibel einchecken

Mehr

INHALT FIRST CLASS & MORE DAS BESTE VIELFLIEGERPROGRAMM

INHALT FIRST CLASS & MORE DAS BESTE VIELFLIEGERPROGRAMM 17 255 395 431 INHALT TEIL I FLÜGE DAS BESTE VIELFLIEGERPROGRAMM DAS BESTE VIELFLIEGERPROGRAMM 01 VIELFLIEGERPROGRAMME Warum Airlines Vielfliegerprogramme lieben und wie Sie das beste Programm erkennen...

Mehr

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin WHAT TRAVEL PAYMENT IS ALL ABOUT. Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin Bernhard Hain - Associate Director SME Management Frankfurt, den 5. Mai 2010 Working@office Veranstaltung 5.5.2010

Mehr

Ausgewählte Executive Charterer und Broker*

Ausgewählte Executive Charterer und Broker* Ausgewählte Executive Charterer und Broker* Gesellschaft Besondere Angebote Adresse Air Charter Guide Umfassender Content-Publisher und Suchdienst im Bereich der Air Charter Industrie. Suchoptionen nach

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen FAQ-Liste 1. Administration 2. Flugbuchung 3. Hotelbuchung 4. Mietwagen 5. Bahnbuchung 1. Administration Wie bekomme ich ein neues Passwort, wenn ich meines vergessen habe? Wenn

Mehr

Auftraggeber: Wdf Wirtschaftsforum der Führungskräfte. Methode: Web-gestützte Befragung (WAPI) Inhalte: Manager und Mobilität

Auftraggeber: Wdf Wirtschaftsforum der Führungskräfte. Methode: Web-gestützte Befragung (WAPI) Inhalte: Manager und Mobilität UNTERSUCHUNGSDESIGN Auftraggeber: Wdf Wirtschaftsforum der Führungskräfte Methode: Web-gestützte Befragung (WAPI) Grundgesamtheit: WdF - Mitglieder Stichprobe: n= 287 Inhalte: Manager und Mobilität Feldarbeit:

Mehr

Für jeden das Richtige: Sparkassen-PrivatKonten

Für jeden das Richtige: Sparkassen-PrivatKonten ISIC International Student Identity Card* Handykartenschutz mit Handy-/Laptop Versicherung* Reisebuchungs- mit 5 % Rückvergütung Frankfurter Sparkasse 6055 Frankfurt am Main Line 069 4 18 4 frankfurter-sparkasse.de

Mehr

BUSINESS TRAVEL SOLUTIONS

BUSINESS TRAVEL SOLUTIONS INNOVATIVER SERVICE Direktdurchwahl statt Hotline Problemlöser statt Warteschleifen BUSINESS TRAVEL SOLUTIONS Locally and around the world GLOBALER TICKETEINKAUF Flugtickets dort kaufen wo sie am günstigsten

Mehr

FAQ Probe BahnCard 100

FAQ Probe BahnCard 100 FAQ Probe BahnCard 100 1. Was sind die Vorteile einer Probe BahnCard 100? Wenn Sie privat oder beruflich viel unterwegs sind, dann heißt das perfekte Vielfahrer- Angebot für Sie: Probe BahnCard 100! Mit

Mehr

DAS GESCHÄFTSREISEPORTAL

DAS GESCHÄFTSREISEPORTAL DAS GESCHÄFTSREISEPORTAL Willkommen in der Zukunft! Mit der einzigartigen Funktionalität der wird weltweit ein neues Kapitel für das Travel Management aufgeschlagen. 2 Warum haben wir die business travel

Mehr

Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa First Class und Private Jet November 2010 Seite 0

Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa First Class und Private Jet November 2010 Seite 0 Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa First Class und Private Jet November 2010 Seite 0 Schon vor dem Flug erstklassig: Die Lufthansa First Class am Boden Entspannt auf Reisen gehen. First

Mehr

Executive Education Global Mobility Partner Program. Lufthansa Angebot für Universitäten. Batch PDF Merger FRA XP/E

Executive Education Global Mobility Partner Program. Lufthansa Angebot für Universitäten. Batch PDF Merger FRA XP/E Lufthansa Angebot für Universitäten Batch PDF Merger Das Lufthansa Executive Education Mobility Partner Program Lufthansa bietet Ihnen ein Netzwerk von mehr als 200 Zielen in über 80 Ländern weltweit Das

Mehr

JT Touristik. Gepäckinformation / Bordverpflegung

JT Touristik. Gepäckinformation / Bordverpflegung Die Größe und Menge des gewährten Freigepäcks und des Handgepäcks unterscheiden sich je nach gebuchter Fluggesellschaft. Die wichtigsten Informationen hierüber haben wir für Sie zusammengefasst. Bord-Verpflegung:

Mehr

Über den Wolken und doch mittendrin. Surfen, mailen, simsen, Live TV mit Lufthansa FlyNet

Über den Wolken und doch mittendrin. Surfen, mailen, simsen, Live TV mit Lufthansa FlyNet Über den Wolken und doch mittendrin Surfen, mailen, simsen, Live TV mit Lufthansa FlyNet Grenzenlos auf Flugreisen kommunizieren einfach himmlisch Zwischen zwei Kontinenten einfach online gehen, via Live

Mehr

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf.

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Als Geschenk: EUR 50, Thalia Geschenkkarte zu jedem StudentenKonto. 1) Bei diesem StudentenKonto haben Sie alles im Griff. 1) Die Aktion ist bis 31.3. 2015 für

Mehr

Einchecken mit dem Online Check-in. Einchecken mit dem Online Check-in

Einchecken mit dem Online Check-in. Einchecken mit dem Online Check-in Ob zuhause oder am Arbeitsplatz überall dort, wo Ihnen Internet zur Verfügung steht, können Sie mit dem Lufthansa Online Check-in für Ihren Flug einchecken. Ganz einfach und flexibel, alleine oder mit

Mehr

BCD Travel Geschäftsreise-Partner der Universität Hamburg

BCD Travel Geschäftsreise-Partner der Universität Hamburg BCD Travel Geschäftsreise-Partner der Universität Hamburg Als Geschäftsreise-Experten mit qualifizierten Mitarbeitern in allen Teilen der Welt sind wir in Deutschland Marktführer und weltweit das drittgrößte

Mehr

Mietwagen - zentral oder dezentral bezahlen!?

Mietwagen - zentral oder dezentral bezahlen!? WHAT TRAVEL PAYMENT IS ALL ABOUT. Mietwagen - zentral oder dezentral bezahlen!? Stefan Göldner, Account Manager Car Rentals Dateiname / Datum S. 0 Agenda 1. Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH Update

Mehr

Die Lufthansa Miles & More Credit Card eine erfolgreiche Co-Branding Partnerschaft. Neuntes Kartenforum Frankfurt am Main. Frankfurt, 10.

Die Lufthansa Miles & More Credit Card eine erfolgreiche Co-Branding Partnerschaft. Neuntes Kartenforum Frankfurt am Main. Frankfurt, 10. eine erfolgreiche Co-Branding Partnerschaft Neuntes Kartenforum Frankfurt am Main Frankfurt, Seite 2 Agenda a b c Lufthansa Miles & More Aktuelle Entwicklungen Lufthansa Miles & More Credit Card - Ein

Mehr

Vorstellung der Winterprogramme 2015/16 von Neckermann Reisen und Thomas Cook

Vorstellung der Winterprogramme 2015/16 von Neckermann Reisen und Thomas Cook Vorstellung der Winterprogramme 2015/16 von Neckermann Reisen und Thomas Cook Christoph Debus Vorstandsvorsitzender Thomas Cook AG Fulda, 17. Juli 2015 Unsere Gruppenstrategie: differenzierte Produkte,

Mehr

Ihre Eintrittskarte in eine neue Welt. Die Visa Infinite Kreditkarte.

Ihre Eintrittskarte in eine neue Welt. Die Visa Infinite Kreditkarte. Ihre Eintrittskarte in eine neue Welt. Die Visa Infinite Kreditkarte. Ein Universum an Möglichkeiten. Rund um die Uhr, rund um den Globus. Komfort und Sicherheit mit der Visa Infinite. Willkommen in der

Mehr

Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights.

Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights. Freuen Sie sich auf eine Reise voller Vorteile. MercedesCard. Die Card-Klasse. Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights.

Mehr

in Zukunft ohne rumpf boeing testet mit der X-48 das Konzept eines nurflügel-großraumflugzeugs

in Zukunft ohne rumpf boeing testet mit der X-48 das Konzept eines nurflügel-großraumflugzeugs 4 Österreich 5,80 2 schweiz 9,00 sfr Benelux 6,00 2 Dänemark 54 dkr Italien 6,80 2 Frankreich 6,80 2 Portugal cont. 6,80 2 tschechien 225 kc slowakische republik 6,80 2 spanien 6,80 2 slowenien 6,80 2

Mehr

An- und Abreise. Anreise mit dem Flugzeug. Anfahrt mit der Bahn

An- und Abreise. Anreise mit dem Flugzeug. Anfahrt mit der Bahn Anreise mit dem Flugzeug Der Flughafen Leipzig/Halle ist den Anforderungen des neuen Jahrtausends gewachsen. Mit exzellenten innerdeutschen Flugverbindungen von und nach Leipzig garantieren Ihnen zeitlich

Mehr

Betreuungsservice. Informationen für behinderte und mobilitätseingeschränkte Passagiere am Flughafen Frankfurt

Betreuungsservice. Informationen für behinderte und mobilitätseingeschränkte Passagiere am Flughafen Frankfurt Betreuungsservice Informationen für behinderte und mobilitätseingeschränkte Passagiere am Flughafen Frankfurt Gültig ab 1.9.2011 Hintergrund Am 26.07.2008 trat die EU-Verordnung (EG) Nr.1107/2006 über

Mehr

Deutschland. Frankreich. Österreich. Liechtenstein Vaduz A13. Stuttgart. Strassburg. Ulm A81. A35 Freiburg i.b. Mulhouse. Schaffhausen.

Deutschland. Frankreich. Österreich. Liechtenstein Vaduz A13. Stuttgart. Strassburg. Ulm A81. A35 Freiburg i.b. Mulhouse. Schaffhausen. Parking Verreisen, einkaufen, entdecken: Im Flughafen Zürich. Ganz egal, aus welchen Gründen und wie lange Sie sich am Flughafen Zürich aufhalten, für alle Ihre Bedürfnisse stehen grosszügige Parkingmöglichkeiten

Mehr

Alles Wissenswerte zur Lufthansa Miles & More Credit Card: exklusiv für die Dentalindustrie.

Alles Wissenswerte zur Lufthansa Miles & More Credit Card: exklusiv für die Dentalindustrie. Alles Wissenswerte zur Lufthansa Miles & More Credit Card: exklusiv für die Dentalindustrie. Meilensammeln mit jedem Umsatz. Die Lufthansa Miles & More Credit Card bietet einen unschätzbaren Vorteil gegenüber

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen Wie funktioniert die Einlösung des Freifluges? Schritt 1 - Anmeldung: Sie melden sich auf der Webseite an. Beim Ausfüllen unseres Antragsformulars werden Sie nach den folgenden

Mehr

Online-Reisemittelbestellung zum 3. ordentlichen Bundeskongress der ver.di

Online-Reisemittelbestellung zum 3. ordentlichen Bundeskongress der ver.di Online-Reisemittelbestellung zum 3. ordentlichen Bundeskongress der ver.di 1. Anmeldung im System Das Passwort für die erstmalige Benutzung wird an Ihre E-Mail-Adresse versendet, sofern Ihre E-Mail-Anschrift

Mehr

Preismaßnahmen der Deutschen Bahn zum 14.12.2014

Preismaßnahmen der Deutschen Bahn zum 14.12.2014 Preismaßnahmen der Deutschen Bahn zum 14.12.2014 DB Fernverkehr Rund 90 Prozent aller Fernverkehrskunden der Deutschen Bahn profitieren zum Fahrplanwechsel am 14.12.2014 von einer Nullrunde in der 2.Klasse

Mehr

Für einen Lebensstil, der Besonderes mit Individuellem verbindet.

Für einen Lebensstil, der Besonderes mit Individuellem verbindet. Für einen Lebensstil, der Besonderes mit Individuellem verbindet. Wer hohe Ansprüche hat, erwartet exklusive Leistungen zu Recht. Deshalb sind Sie mit der in bester Begleitung. So gezielt, individuell

Mehr

Unsere Dienstleistungen für Mitglieder des

Unsere Dienstleistungen für Mitglieder des Herzlich willkommen beim Geschäftsreiseservice von Unsere Dienstleistungen für Mitglieder des und Seminarteilnehmer der Bei uns buchen Sie Ihre Geschäftsreisen einfach und schnell. Was wir Ihnen versprechen,

Mehr

Quick Guide. zur Nutzung des Online Buchungssystems. Enterprise Online - Cytric. für Geschäftsreisen. Stand Dezember 2009

Quick Guide. zur Nutzung des Online Buchungssystems. Enterprise Online - Cytric. für Geschäftsreisen. Stand Dezember 2009 Quick Guide zur Nutzung des Online Buchungssystems Enterprise Online - Cytric für Geschäftsreisen Stand Dezember 2009 Anmeldung Startseite Rufen Sie Ihr Buchungssystem unter dem Ihnen bekannten Link auf

Mehr

Das Businesscardportal

Das Businesscardportal s Sparkasse Essen Das Businesscardportal Mehrwerte für Ihre Firmenkreditkarte Reiseplanung, Reisebuchung, Reiseabrechnung eine Firmenkreditkarte, die alles kann Die Business Card ist eine Firmenkreditkarte,

Mehr

Abbildung 36: Modellbild des im Bau befindlichen Terminal 2 und des Fernbahnhofes [5]

Abbildung 36: Modellbild des im Bau befindlichen Terminal 2 und des Fernbahnhofes [5] Nach dem derzeitigen Betriebskonzept werden zur Inbetriebnahme fünf ICE-Linien über die neue Strecke geführt. Noch nicht festgelegt ist, welche Linien über den Flughafen geleitet werden. Es wird jedoch

Mehr

BahnCard Kreditkarte Mehr Punkte mehr Prämien.

BahnCard Kreditkarte Mehr Punkte mehr Prämien. BahnCard Kreditkarte gleich beantragen und weltweit Prämienpunkte sammeln! Beantragen Sie jetzt die BahnCard Kreditkarte und sichern Sie sich Ihre Willkommens-Punkte* gleich mit dem beiliegenden Antrag

Mehr

REPORTING UND KENNZAHLEN HERAUSFORDERUNGEN FÜR DAS TRAVEL MANAGEMENT IM MITTELSTAND OLAF LEHMANN GRÜNENTHAL PHARMA GMBH & CO. KG

REPORTING UND KENNZAHLEN HERAUSFORDERUNGEN FÜR DAS TRAVEL MANAGEMENT IM MITTELSTAND OLAF LEHMANN GRÜNENTHAL PHARMA GMBH & CO. KG REPORTING UND KENNZAHLEN HERAUSFORDERUNGEN FÜR DAS TRAVEL MANAGEMENT IM MITTELSTAND OLAF LEHMANN GRÜNENTHAL PHARMA GMBH & CO. KG Kurzvita Olaf Lehmann Seit 1984 in der Tourismusbranche tätig / gelernter

Mehr

Wo erhalte ich ausführliche Informationen zu den Versicherungsleistungen und - bedingungen auf der Karte?

Wo erhalte ich ausführliche Informationen zu den Versicherungsleistungen und - bedingungen auf der Karte? Seite 1 von 8 I. Allgemeine Informationen Wo erhalte ich das Antragsformular? Kann ich mich auch über das Intranet/Internet anmelden? Antrag ausgefüllt... und dann?. Wo finde ich weitere Informationen?

Mehr

Sammelbestellverfahren >> SBV <<

Sammelbestellverfahren >> SBV << Sammelbestellverfahren >> SBV

Mehr

Der weltweit führende Touristikkonzern die TUI GROUP

Der weltweit führende Touristikkonzern die TUI GROUP Der weltweit führende Touristikkonzern die TUI GROUP Der weltweit führende Touristikkonzern im Überblick Globaler Konzern Firmensitz in Deutschland Umsatz 18,7 Milliarden* 77.000 Mitarbeiter in 130 Ländern

Mehr

airberlin MasterCards + ec/maestro Card Die airberlin Zahlungskarten: kommen überall gut an.

airberlin MasterCards + ec/maestro Card Die airberlin Zahlungskarten: kommen überall gut an. airberlin MasterCards + ec/maestro Card Die airberlin Zahlungskarten: kommen überall gut an. Gemeinsam erobern Sie die ganze Welt. Ob Restaurant, Supermarkt oder Duty-free-Shop: Mit Ihrer Kreditkarte kommen

Mehr

Newsletter RUND UMS BÜRO. Armondo Online Möbelhaus. mcbuero.de

Newsletter RUND UMS BÜRO. Armondo Online Möbelhaus. mcbuero.de Newsletter der btacs GmbH, zur Vorstellung der Vorteilspartner für die am Businesscardportal teilnehmenden Sparkassen. www.businesscardportal.de Ansprechpartner: Nora Jacob Fon: 0431 32904944 E-Mail: jacob@btacs.de

Mehr

Öffnen Sie den Fun Pass unter Access Your Booking Now weiter mit View Details und dann mit Check-In

Öffnen Sie den Fun Pass unter Access Your Booking Now weiter mit View Details und dann mit Check-In Öffnen Sie den Fun Pass unter Access Your Booking Now weiter mit View Details und dann mit Check-In Booking Number: Geben Sie hier Ihren persönlichen, sechsstelligen Carnival- Buchungscode ein (z.b. 5T6S35)

Mehr

Unkompliziert bargeldlos!

Unkompliziert bargeldlos! MasterCard und Visa Unkompliziert bargeldlos! Ihre -Karte mit den attraktiven Leistungen für den Alltag und auf Reisen. card services Ein Unternehmen der Aduno Gruppe www.aduno-gruppe.ch Angebot. Massgeschneidert.

Mehr

Die ganze Welt der Singapore Airlines

Die ganze Welt der Singapore Airlines Stand: Oktober 2011 Die ganze Welt der Singapore Airlines Der Airbus 380 Finden Sie weitere ausführliche Informationen über Singapore Airlines und Buchungsmöglichkeiten unter www.singaporeair.de oder in

Mehr

zum Flug Vom Zug Services Basics Bequeme Anreise mit der Bahn

zum Flug Vom Zug Services Basics Bequeme Anreise mit der Bahn main red PMS 1795C C0 M96 Y90 K2 white WHITE C0 M0 Y0 K0 gradient bottom PMS 1815C C13 M96 Y81 K54 black BLACK C100 M100 Y100 K100 on light backgrounds standard no gradients watermark stacked logo (for

Mehr

Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit.

Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit. Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit. Und einen 70-Euro- Einkaufsgutschein. 1) 1) Aktion gültig bis 30. 11. 2015 bei erstmaliger Eröffnung eines StudentenKontos, sofern mind. 1 Jahr davor ein Wohnsitz

Mehr

Die pepxpress Visa Card Der Reiseprofi unter den Kreditkarten

Die pepxpress Visa Card Der Reiseprofi unter den Kreditkarten Die pepxpress Visa Card Der Reiseprofi unter den Kreditkarten Einfach perfekt Ihr neuer Reisebegleiter Die pepxpress Visa Card Profis der Tourismusbranche erwarten auf Reisen einfach mehr: besondere Extras,

Mehr

Checkliste für die US-Einreise

Checkliste für die US-Einreise Checkliste für die US-Einreise Durch die angespannte Sicherheitslage des letzten Jahrzehnts haben sich die Einreisemodalitäten für die Vereinigten Staaten von Amerika deutlich geändert. Damit es bei Ihrer

Mehr

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG SENIORENINFOS Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr www.familien-senioreninfo.at

Mehr

Loyalty Gate Ltd. Kundengewinnung und Kundenbindung in Vielfliegerprogrammen. 24. November 2005

Loyalty Gate Ltd. Kundengewinnung und Kundenbindung in Vielfliegerprogrammen. 24. November 2005 Loyalty Gate Ltd. Kundengewinnung und Kundenbindung in Vielfliegerprogrammen 24. November 2005 Inhalt Einleitung: Loyalty Gate Ltd Wer ist Loyalty Gate? Vom schweizerischen zum globalen Unternehmen Kundengewinnung

Mehr

Kreditkarte neu erfunden.

Kreditkarte neu erfunden. Wir haben die Kreditkarte neu erfunden. Die easycredit-card ist die faire Kreditkarte der TeamBank AG. Mehr als eine Kreditkarte. Die neue easycredit-card. Wir haben eine völlig neue Kreditkarte erfunden:

Mehr

/Wegweiser. Der Flughafen München im Überblick. Verbindung leben

/Wegweiser. Der Flughafen München im Überblick. Verbindung leben /Wegweiser Der Flughafen München im Überblick Verbindung leben /Terminal und München Airport Center (MAC) 0 Gates D0 D Gates C0 C0 Gates B0 B Gates A0 A E D C B A 0 0 E D C B A 6 6 0 9 MAC-Forum 6 Öffentlicher

Mehr

Das alltours Rundum-Sorglos-Paket!

Das alltours Rundum-Sorglos-Paket! Das alltours Rundum-Sorglos-Paket! Reiseunterlagen in Papierform Transfer und Reiseleitung im Zielgebiet 20 kg Gepäckgarantie Günstige Kinderfestpreise Jugendermäßigungen bis 25 Jahre Best Ager Vorteile

Mehr

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG SENIORENINFOS Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr www.familien-senioreninfo.at

Mehr

Sie kümmern sich um Ihr Geschäft OBT kümmert sich um Ihre Geschäftsreise

Sie kümmern sich um Ihr Geschäft OBT kümmert sich um Ihre Geschäftsreise Sie kümmern sich um Ihr Geschäft OBT kümmert sich um Ihre Geschäftsreise Geschäftsreisen sind wichtig für Ihr Unternehmen. Die Planung und Buchung gestaltet sich jedoch oft aufwendig und kompliziert. Sie

Mehr

WKB-Kreditkarten/ Maestro-Karte. Mehr Freiheit, Sicherheit und Unabhängigkeit

WKB-Kreditkarten/ Maestro-Karte. Mehr Freiheit, Sicherheit und Unabhängigkeit WKB-Kreditkarten/ Maestro-Karte Mehr Freiheit, Sicherheit und Unabhängigkeit Geld in seiner praktischsten und einfachsten Form Heute zahlen Sie weltweit unbeschwert bargeldlos. Das ist nicht nur sicher

Mehr

Reisezahlungsmittel. SLR meine Bank

Reisezahlungsmittel. SLR meine Bank Reisezahlungsmittel SLR meine Bank Erholsame Ferien Reisezahlungsmittel Endlich Ferien! Wer freut sich nicht aufs süsse Nichtstun, auf fremde Länder oder einfach aufs Unterwegssein an bekannten oder weniger

Mehr

Geschrieben von: Administrator Freitag, den 18. Dezember 2009 um 08:10 Uhr - Aktualisiert Freitag, den 23. September 2011 um 06:12 Uhr

Geschrieben von: Administrator Freitag, den 18. Dezember 2009 um 08:10 Uhr - Aktualisiert Freitag, den 23. September 2011 um 06:12 Uhr Die Advanzia Gratis MasterCard Gold ist komplett kostenlos für Immer und damit praktische die Einzige am Markt, die ohne zusätzliches Konto o.ä. frei und kostenlos verfügbar ist Haben Sie auch von Ihren

Mehr

Johannes Hildenbrock Manager Investor Relations Kloster Maulbronn, 17. April 2012

Johannes Hildenbrock Manager Investor Relations Kloster Maulbronn, 17. April 2012 Unternehmenspräsentation Volksbank Bruchsal-Bretten eg SDK Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.v. Johannes Hildenbrock Manager Investor Relations Kloster Maulbronn, 17. April 2012 0 Vorbehalt bei zukunftsgerichteten

Mehr

Rail&Fly eticketing jetzt auch für Lufthansa

Rail&Fly eticketing jetzt auch für Lufthansa Rail&Fly eticketing jetzt auch für Lufthansa Ab dem 19.10.2010 steht Ihnen das elektronische Rail&Fly Verfahren auch für Lufthansa etix zur Verfügung. Sie können dann bequem und schnell Rail&Fly Zubringer

Mehr

FLUGGASTRECHTE EU- BESCHWERDEFORMULAR

FLUGGASTRECHTE EU- BESCHWERDEFORMULAR FLUGGASTRECHTE EU- BESCHWERDEFORMULAR DIESES FORMULAR KANN ZUR EINREICHUNG EINER BESCHWERDE BEI EINER LUFTVERKEHRSGESELLSCHAFT ODER EINER NATIONALEN AUFSICHTSSTELLE VERWENDET WERDEN Fluggastrechte im Fall

Mehr

Goldcar Travel Guide 10 PRAKTISCHE TIPPS FÜR DEN MIETWAGEN IM URLAUB

Goldcar Travel Guide 10 PRAKTISCHE TIPPS FÜR DEN MIETWAGEN IM URLAUB Goldcar Travel Guide 10 PRAKTISCHE TIPPS FÜR DEN MIETWAGEN IM URLAUB Ganz Deutschland startet in die Sommerferien und auch Mietwagen-Buchungen für den Urlaub haben Hochsaison. Damit es mit dem Leihwagen

Mehr

VALID TRHU. Höchstleistung ist immer steigerbar. Die neue exklusive Porsche Card.

VALID TRHU. Höchstleistung ist immer steigerbar. Die neue exklusive Porsche Card. 5101 VALID TRHU Höchstleistung ist immer steigerbar Die neue exklusive Porsche Card. Porsche Card Die exklusive Kreditkarte mit maximaler Leistung! Leistung auf einem hohen Niveau sind Sie bereits von

Mehr

Rail&Fly E-Ticketing. Information für IATA-Agenturen. Rail&Fly E-Ticketing. (Stand: 01. Juli 2008)

Rail&Fly E-Ticketing. Information für IATA-Agenturen. Rail&Fly E-Ticketing. (Stand: 01. Juli 2008) Rail&Fly E-Ticketing Information für IATA-Agenturen Rail&Fly E-Ticketing (Stand: 01. Juli 2008) Index 1 Vorwort 3 2 Buchen von Rail&Fly-Segmenten... 3 3 Reisedokumente für Rail&Fly-Kunden 3 4 Zeitliche

Mehr

MEDIAPREISLISTE 2011. Stand: Oktober 2011

MEDIAPREISLISTE 2011. Stand: Oktober 2011 PREISLISTE 2011 Stand: Oktober 2011 GERMANIA Der Heimatflughafen der Germania ist Berlin Tegel. Die deutsche Fluggesellschaft beförderte im Jahr 2010 insgesamt 2,2 Mio Passagiere und erwartet für 2011

Mehr

Zukunftsmodell für die Luftfahrt?

Zukunftsmodell für die Luftfahrt? Engpass Flughafen Star Trek als Zukunftsmodell für die Luftfahrt? Sarah Kaiser _Christoph Bauer Nachbarn kennenlernen das ist für jeden wichtig, der an einen neuen Ort zieht. Und da Porsche Consulting

Mehr

Private Flight Tours USA. Ein exklusives Angebot von Moonlight Air

Private Flight Tours USA. Ein exklusives Angebot von Moonlight Air Private Flight Tours USA Ein exklusives Angebot von Moonlight Air 1 Das wird Ihnen geboten Private Rundreise mit dem eigenen Flugzeug Mehr Zeit an der DesCnaCon dank schnelleren und direkten Verbindungen

Mehr

TRAVEL MANAGER IM MITTELSTAND AUFGABEN UND HERAUSFORDERUNGEN

TRAVEL MANAGER IM MITTELSTAND AUFGABEN UND HERAUSFORDERUNGEN TRAVEL MANAGER IM MITTELSTAND AUFGABEN UND HERAUSFORDERUNGEN Inge Pirner, Travel Management, DATEV eg Bernhard Hain, Associate Director SME Management, Air Plus VDR Praxistag, Darmstadt den 28.11.2012

Mehr

Online-Buchung als Herzstück der Strategie

Online-Buchung als Herzstück der Strategie Siemens AG Online-Buchung als Herzstück der Strategie 100 000 Nutzer, täglich bis zu 3 000 Buchungen Siemens ist der größte cytric- Anwender weltweit. Der Konzern arbeitet in etlichen Ländern mit cytric

Mehr

Fragen und Antworten. zu flugreisen mit kindern

Fragen und Antworten. zu flugreisen mit kindern Fragen und Antworten zu flugreisen mit kindern Buchen Tickets und Preise Muss ich für mein Kind einen eigenen Sitzplatz buchen? Ab welchem Alter kann mein Kind auf meinem Schoß mitfliegen? Kann ich einen

Mehr

Der Business Traveller Report von Egencia

Der Business Traveller Report von Egencia 2012 Der Business Traveller Report von Egencia Mittelsitz im Flugzeug, Sitzplatz mit Beinfreiheit oder Minibar im Hotel? Was EU-Geschäftsreisende über ihr heutiges Reisen sagen Der Bereich Geschäftsreisen

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist mehr für mich drin! Mit uns haben Sie gute Karten. MARKUS MUSTERMANN 1234567890 0987654321 00/00 Wir bieten Ihnen für jede Lebenssituation und jeden Bedarf die passende Karte. Und dazu

Mehr

Sparkasse Heidelberg. Gemeinsam Zukunft unternehmen. MasterCard Business Gold

Sparkasse Heidelberg. Gemeinsam Zukunft unternehmen. MasterCard Business Gold Sparkasse Heidelberg Gemeinsam Zukunft unternehmen. MasterCard Business Gold Einfach. Günstig. Goldrichtig. Für alle, die geschäftlich viel unterwegs sind: Die MasterCard Business Gold ist der zuverlässige

Mehr

Release Note. Release: 3.43 Agent. Inhalt

Release Note. Release: 3.43 Agent. Inhalt Release Note Inhalt ALLGEMEINES... 2 I. Neue onesto Buchungskanäle... 2 II. Speicherung der VISA Daten im Reisendenprofil... 3 III. Skillbasierter Offline Prozess... 4 IV. Seitenanzahl auf PDF-Ausdrucke...

Mehr

Bahnreisen sind im Trend Travel Management, Reisende und die Umwelt profitieren!

Bahnreisen sind im Trend Travel Management, Reisende und die Umwelt profitieren! ON-TRAVEL.de 9. Thema des Monats, Februar 2013 Bahnreisen sind im Trend Travel Management, Reisende und die Umwelt profitieren! Mehr Reisen auf der Schiene Die Bahn ist für kurze Reisen innerhalb Deutschlands

Mehr

Ihre Anleitung LCC Mobile - App für Smartphones

Ihre Anleitung LCC Mobile - App für Smartphones Ihre Anleitung LCC Mobile - App für Smartphones Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Funktionen... 3 3. Anmeldung... 3 4. Passwort vergessen / ändern... 5 5. FAQs... 6 6. Kontakt... 7 2 1. Einleitung

Mehr

REISERICHTLINIE DES UNTERNEHMENS Musterfirma

REISERICHTLINIE DES UNTERNEHMENS Musterfirma REISERICHTLINIE DES UNTERNEHMENS Musterfirma Präambel Die Buchung von Reisen erfolgt grundsätzlich über die Sekretariate. Nur in Ausnahmefällen dürfen sich die Reisenden direkt an das Reisebüro xyz wenden

Mehr

Ihre Rechte als unser Fahrgast

Ihre Rechte als unser Fahrgast Ihre Rechte als unser Fahrgast Im Eisenbahnverkehr in Deutschland gelten einheitliche Fahrgastrechte. Sie räumen den Reisenden gleiche Rechte bei allen Eisenbahnunternehmen ein und gelten für alle Züge

Mehr

PRODUKTBESCHREIBUNG. onesto GmbH 2014 Seite 1

PRODUKTBESCHREIBUNG. onesto GmbH 2014 Seite 1 PRODUKTBESCHREIBUNG onesto GmbH 2014 Seite 1 INHALT HIGHLIGHTS...3 WARUM ONLINE BUCHEN?...4 BUCHEN MIT ONESTO...4 REISEBÜRO ODER SELBSTBUCHUNG?...4 ONESTO FLUG...5 ONESTO BAHN...5 ONESTO MIETWAGEN...6

Mehr

Weltweit kostenlos Bargeld an allen MasterCard Automaten abheben. 1. Mit Sicherheit gut unterwegs: Die DAB MasterCards. DAB bank

Weltweit kostenlos Bargeld an allen MasterCard Automaten abheben. 1. Mit Sicherheit gut unterwegs: Die DAB MasterCards. DAB bank Weltweit kostenlos Bargeld an allen MasterCard Automaten abheben. 1 Mit Sicherheit gut unterwegs: Die DAB MasterCards. DAB bank DAB MasterCard. Macht Ihr Leben sicher einfacher. Ob das Candle-Light-Dinner

Mehr

Ihre neue BMW Kreditkarte. Herzlich willkommen.

Ihre neue BMW Kreditkarte. Herzlich willkommen. Ihre neue BMW Kreditkarte. Herzlich willkommen. Die neue BMW Kreditkarte. Entdecken Sie Ihre Vorteile. Ihre BMW Kreditkarte eröffnet Ihnen ganz neue Vorteile. Mit den beiliegenden Gutscheinen können Sie

Mehr

Vienna Travel Trade Guide Infos für die Reisebranche.

Vienna Travel Trade Guide Infos für die Reisebranche. Vienna Travel Trade Guide Infos für die Reisebranche. WWW.WIEN.INFO MuseumsQuartier b2b.wien.info Das Serviceportal des WienTourismus für die Reisebranche: Ihr Garant für noch zufriedenere KundInnen. Schloss

Mehr

Neue Gepäckregelung bei IBERIA

Neue Gepäckregelung bei IBERIA Neue Gepäckregelung bei Iberia 18/04/2008 Gültig ab 6. Mai 2008 Ab dem 6. Mai 2008 führt Iberia eine neue Gepäckregelung ein, die die Abläufe vereinfachen und die Information der Reisenden erleichtern

Mehr

Die Volkswagen VISA Card mobil. Mit Sicherheit günstiger unterwegs.

Die Volkswagen VISA Card mobil. Mit Sicherheit günstiger unterwegs. Bank. Leasing. Versicherung. Mobilität.* Die Volkswagen VISA Card mobil. Mit Sicherheit günstiger unterwegs. Jetzt testen: Im 1. Jahr ohne Kartengebühr! * Die Tochtergesellschaften der Volkswagen Financial

Mehr

REISEZAHLUNGSMITTEL. Unbeschwert die Ferien geniessen

REISEZAHLUNGSMITTEL. Unbeschwert die Ferien geniessen REISEZAHLUNGSMITTEL Unbeschwert die Ferien geniessen Erholsame Ferien! Endlich Ferien! Wer freut sich nicht aufs süsse Nichtstun, auf fremde Länder oder einfach aufs Unterwegssein an bekannten oder weniger

Mehr

MasterCard Gold. MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz.

MasterCard Gold. MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz. MasterCard Gold MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz. Darfs ein bisschen mehr sein? Mehr Service, mehr Versicherungsschutz und mehr Leistungen? Dann haben wir das Richtige für Sie: die

Mehr

Swiss Mail. Swiss Mail ist unser Qualitätsprodukt für internationale Postsendungen. Mit Vorzugsbehandlung, Schweizer Diskretion und Zuverlässigkeit.

Swiss Mail. Swiss Mail ist unser Qualitätsprodukt für internationale Postsendungen. Mit Vorzugsbehandlung, Schweizer Diskretion und Zuverlässigkeit. Swiss Mail Swiss Mail ist unser Qualitätsprodukt für internationale Postsendungen. Mit Vorzugsbehandlung, Schweizer Diskretion und Zuverlässigkeit. Das Umfeld Die Vorteile Neue Perspektiven Der Logistikmarkt

Mehr

HAWAII IRONMAN WORLD CHAMPIONSHIP 10. OKTOBER 2015. eitzinger.ch/2. Demandez notre prospectus en français.

HAWAII IRONMAN WORLD CHAMPIONSHIP 10. OKTOBER 2015. eitzinger.ch/2. Demandez notre prospectus en français. HAWAII IRONMAN WORLD CHAMPIONSHIP 10. OKTOBER 2015 eitzinger.ch/2 Demandez notre prospectus en français. ALOHA / WELCOME TO BIG ISLAND Das «Big Race» auf «Big Island» - der absolute Jahreshöhepunkt für

Mehr