Liste 2: keine Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Liste 2: keine Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni)"

Transkript

1 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) Aarhus School of Business Dänemark Aarhus Strategy as Practice Corporate Strategy IAE Aix Graduate School of Aix-en- Strategy and Post-M&A Change + Frankreich Business Strategy Business Strategy 3410 Provence Change École Supérieure des Business Communication in an Advanced Problem Solving and Teamfähigkeit, Präsentations- und Sciences Commerciales Frankreich Angers 3671 International Environment Communication Verhandlungstechniken IV d Angers (ESSCA) Georgia State University USA Atlanta International Business Environment Business Strategy Business Strategy 3410 Georgia State University USA Atlanta International Business Environment Corporate Strategy Georgia State University USA Atlanta International Business Environment Change Change 3460 Georgia State University USA Atlanta International Business Environment Finanzielle Grundlagen des s Managerial Finance and Accounting 6160 Universidad de Extremadura Spanien Badajoz Economia de la Unión Europea Universidad de Extremadura Spanien Badajoz Economia Mundial Universidad de Extremadura Spanien Badajoz Dirección Estratégica I Problemlösung und Kommunikation 1 Universidad de Extremadura Spanien Badajoz Administración de Empresas II Indian Institute of Bangalore Indian Institute of Bangalore Indian Institute of Bangalore Indien Bangalore Embedding Leadership Excellence Change Change 3460 Indien Indien Bangalore Bangalore Leadership: Vision, Meaning and Reality Positive Psychology and Positive Organizational Scholarship Siam University Thailand Bangkok of International Business Problemlösung und Kommunikation 1 Change Change 3460 Change Change 3460 Siam University Thailand Bangkok International Business Business Strategy Business Strategy 3409 Universitat Autonoma de Barcelona Universitat Autonoma de Barcelona Spanien Barcelona Managerial Skills for International Business Spanien Barcelona Strategic Problemlösung und Kommunikation 1 Seite 1 von 20

2 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) European University Barcelona European University Barcelona European University Barcelona Spanien Barcelona Strategic Problemlösung und Kommunikation 1 Spanien Barcelona Cross-Cultural Business Issues Problemlösung und Kommunikation 1 Spanien Barcelona Cross-Cultural Business Issues Universitat de Barcelona Spanien Barcelona Doing Business in Emerging Markets Problemlösung und Kommunikation 1 1 Universität Belgrad Serbien Belgrad Business Economics Unternehmer und Unternehmen Unternehmer und Unternehmen 2010 Comenius Universität Bratislava Comenius Universität Bratislava Comenius Universität Bratislava Comenius Universität Bratislava Slowakei Bratislava Entrepreneurship Slowakei Bratislava International Economics Slowakei Bratislava International Trade Slowakei Bratislava Managerial Decision Making Griffith University Australien Brisbane Comparative Problemlösung und Kommunikation 1 Freie Universität Bozen Italien Bruneck Entrepreneurship - M2 Leadership Unternehmer und Unternehmen Unternehmer und Unternehmen 2010 Masaryk Universität Tschechische Republik Brünn for Market Economy for Small and Medium-sized Enterprises Masaryk Universität Tschechische Republik Brünn for Market Economy for Small and Medium-sized Enterprises Business Strategy Business Strategy 3410 Masaryk Universität Tschechische Republik Brünn and Business Economics Corporate Strategy Corvinus University Budapest Ungarn Budapest International Business Strategy Business Strategy Business Strategy 3410 Universidad de Buenos Aires Argentinien Buenos Aires Social and Economic History of Argentina Corporate Strategy Seite 2 von 20

3 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) Universidad de Buenos Aires Argentinien Buenos Aires of Working in Teams Corporate Strategy Universidad de Buenos Aires Argentinien Buenos Aires General Corporate Strategy British Columbia Institute of British Columbia Institute of Kanada Burnaby Entrepreneurial nternationale Unternehmensführung Internationale Unternehmensführung 2370 Kanada Burnaby Cost/Managerial Accounting 1 Harvard Summer School USA Cambridge Strategic Problemlösung und Kommunikation 1 Cardiff University UK Cardiff Public Sector Problemlösung und Kommunikation 1 Universidad de Córdoba Spanien Córdoba Habilidades de Dirección Problemlösung und Kommunikation 1 1 Universidad de Córdoba Spanien Córdoba Habilidades de Dirección University College Cork Irland Cork Strategic Analysis Udayana University Indonesien Denpasar Business Business Strategy Business Strategy 3410 Udayana University Indonesien Denpasar Money Finanzielle Grundlagen des s Managerial Finance and Accounting 6160 Udayana University Indonesien Denpasar Leadership Business Strategy Business Strategy 3410 Udayana University Indonesien Denpasar Leadership Problemlösung und Kommunikation 1 Udayana University Indonesien Denpasar Leadership Udayana University Indonesien Denpasar Leadership 1 Udayana University Indonesien Denpasar International Entrepreneurship Udayana University Indonesien Denpasar Asian Economies Udayana University Indonesien Denpasar Entrepreneurship Seite 3 von 20

4 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) Udayana University Indonesien Denpasar Entrepreneurship Problemlösung und Kommunikation 1 Udayana University Indonesien Denpasar International Tourism nternationale Unternehmensführung Internationale Unternehmensführung 2370 Udayana University Indonesien Denpasar Southeast Asia Economies Problemlösung und Kommunikation 1 ESC Dijon Frankreich Dijon Strategic and Business Model Innovation Problemlösung und Kommunikation 1 ESC Dijon Frankreich Dijon International Negotiation Problemlösung und Kommunikation 1 Nationale Technische Universität Ukraine Donetsk nternationale Unternehmensführung Internationale Unternehmensführung 2370 Trinity College Dublin Irland Dublin Organisational Behaviour Trinity College Dublin Irland Dublin Organisation Theory and Change Federal University of Santa Catarina Brasilien Florianópolis California State University USA Fullerton International Module in Trends International Business and Problemlösung und Kommunikation 1 California State University USA Fullerton Understanding Business Business Strategy Business Strategy 3410 California State University USA Fullerton Principles of and Problemlösung und Kommunikation 1 Operations National University of Ireland Irland Galway of Organisational Change 1 (Galway) National University of Ireland Irland Galway International Business Problemlösung und Kommunikation 1 (Galway) National University of Ireland Irland Galway Problemlösung und Kommunikation 1 (Galway) National University of Ireland Irland Galway Managerial Economics Problemlösung und Kommunikation 1 (Galway) National University of Ireland Irland (Galway) Galway International Economics Hasan Kalyoncu Üniversitesi Türkei Gaziantep Stratejik Yönetim Problemlösung und Kommunikation 1 Hasan Kalyoncu Üniversitesi Türkei Gaziantep Uluslararasi Isletmecilik Problemlösung und Kommunikation 1 Seite 4 von 20

5 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) Bond University Australien Goldcoast Concepts of Strategy Problemlösung und Kommunikation 1 University of Groningen Niederlande Groningen International Problemlösung und Kommunikation 1 University of Groningen Niederlande Groningen International I: Organizational Behavior & Cultural Diversity Problemlösung und Kommunikation 1 University of Groningen Niederlande Groningen Introduction to International Business Problemlösung und Kommunikation 1 Hawaii Pacific University USA Honolulu Organization Change & Development Problemlösung und Kommunikation 1 Hawaii Pacific University USA Honolulu Sustainable Human Systems Change Change 3460 The University of Hull UK Hull Strategic (Kursnummer oder 26390) Problemlösung und Kommunikation 1 The University of Hull UK Hull Strategic (Kursnummer oder 26390) Corporate Strategy The University of Hull UK Hull Strategic Leadership 1 The University of Hull UK Hull Strategic Leadership The University of Hull UK Hull Business Development and the Entrepreneur The University of Hull UK Hull International Business Context The University of Hull UK Hull International Finance The University of Hull UK Hull Business Development and the Entrepreneur 1 Problemlösung und Kommunikation 1 The University of Hull UK Hull Starting a new Business Problemlösung und Kommunikation 1 The University of Hull UK Hull International Business Problemlösung und Kommunikation 1 The University of Hull UK Hull Business Functions Problemlösung und Kommunikation 1 The University of Hull UK Hull and Organisational Behaviour Problemlösung und Kommunikation 1 Seite 5 von 20

6 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) The University of Hull UK Hull Strategic Advertising Practice Problemlösung und Kommunikation 1 The University of Hull UK Hull Introduction to Communications Theory Problemlösung und Kommunikation 1 The University of Hull UK Hull Managing Diverse Organisations The University of Hull UK Hull Managing Diverse Organisations 1 Bogazici Universität Türkei Istanbul Global Marketing Corporate Strategy Bogazici Universität Türkei Istanbul Managing the Global System Problemlösung und Kommunikation 1 Bogazici Universität Türkei Istanbul Strategic Business Strategy Business Strategy 3410 Bogazici Universität Türkei Istanbul Strategic Problemlösung und Kommunikation 1 Bogazici Universität Türkei Istanbul Business Policy Problemlösung und Kommunikation 1 Marmara Universität Türkei Istanbul Strategic Marketing + International Problemlösung und Kommunikation 1 Marmara Universität Türkei Istanbul Contemporary Topics in Change Change 3460 Yildiz Technical University Türkei Istanbul Business Business Strategy Business Strategy 3410 Yildiz Technical University Türkei Istanbul Strategic Business Strategy Business Strategy 3410 Dokuz Eylül University Türkei Izmir and Organization Corporate Strategy Dokuz Eylül University Türkei Izmir Research Methods Seminar zur forschung V Fortgeschrittene Methoden der forschung V Dokuz Eylül University Türkei Izmir Global Market Analysis Dokuz Eylül University Türkei Izmir International Organizational Behavior Dokuz Eylül University Türkei Izmir International Economic Institutions 5470 Seite 6 von 20

7 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) Dokuz Eylül University Türkei Izmir Science Dokuz Eylül University Türkei Izmir Managerial Economics Dokuz Eylül University Türkei Izmir Topics in International Economics Dokuz Eylül University Türkei Izmir Business-to-Business Markets Jönköping International Business School Schweden Jönköping Entrepreneurial Growth Corporate Strategy Jönköping International Business School Schweden Jönköping Doing Business in the Media Industries Corporate Strategy University of Jyväskylä Finnland Jyväskylä Strategic Problemlösung und Kommunikation 1 University of Jyväskylä Finnland Jyväskylä Intercultural Problemlösung und Kommunikation 1 Copenhagen Business School Dänemark Kopenhagen International Business Strategy Unternehmer und Unternehmen Unternehmer und Unternehmen 2010 Copenhagen Business School Dänemark Kopenhagen International Business Strategy Problemlösung und Kommunikation 1 Monash University Malaysia Kuala Lumpur Leadership Principles and Practices Unternehmer und Unternehmen Unternehmer und Unternehmen 2010 Monash University Monash University Malaysia Malaysia Kuala Lumpur Kuala Lumpur Managerial Communication Problemlösung und Kommunikation 1 Managing Conflict Problemlösung und Kommunikation 1 Swinburne University Malaysia Kuching International Business Strategies Problemlösung und Kommunikation 1 Universidad de La Serena Chile La Serena Comercialización Avanzada Universidad de La Serena Chile La Serena Comercialización Avanzada Problemlösung und Kommunikation 1 Universitat de Las Palmas Spanien Las Palmas de Gran Canaria Estrategia Empresarial Corporate Strategy Seite 7 von 20

8 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) Université de Lausanne Schweiz Lausanne Control and Control Systems Problemlösung und Kommunikation 1 Linköping University Schweden Linköping Leadership and Culture Problemlösung und Kommunikation 1 Universidade Tecnica de Lisboa London Metropolitan Business School London South Bank University London South Bank University London South Bank University London South Bank University Portugal Lissabon Communication and Negotiation Problemlösung und Kommunikation 1 UK London International Business Strategy Business Strategy Business Strategy 3410 UK London Economics UK London Multinational Firms UK London Multinational Firms and Global Trade UK London Business Skills Problemlösung und Kommunikation 1 Lund University Schweden Lund Corporate Culture Business Strategy Business Strategy 3410 Lund University Schweden Lund Corporate Culture Corporate Strategy Lund University Schweden Lund Business Intelligence and Security Business Strategy Business Strategy 3410 Lund University Schweden Lund Business Intelligence and Security Corporate Strategy Lund University Schweden Lund International Business and Multinational Enterprises Business Strategy Business Strategy 3410 Lund University Schweden Lund International Business and Multinational Enterprises Corporate Strategy Lund University Schweden Lund Business Administration: Leadership Business Strategy Business Strategy 3410 Lund University Schweden Lund Business Administration: Leadership Corporate Strategy Lund University Schweden Lund Business Administration: Project - A Business Perspective Business Strategy Business Strategy 3410 Seite 8 von 20

9 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) Lund University Schweden Lund Business Administration: Project - A Business Perspective 4 + E.M. Lyon Frankreich Lyon des Associations Business Strategy Business Strategy 3410 E.M. Lyon Frankreich Lyon des Associations Change Change 3460 Universidad Autonoma de Madrid Universidad Autonoma de Madrid Spanien Madrid Modelos de Simulación Empresarial Problemlösung und Kommunikation 1 Spanien Madrid Organización de Empresas Universidad de Complutense Spanien Madrid Organization and Design Business Strategy Business Strategy 3410 Universidad de Complutense Spanien Madrid Strategic Problemlösung und Kommunikation 1 Universita' Cattolica Del Sacro Cuore Universita' Cattolica Del Sacro Cuore Italien Mailand International Business Problemlösung und Kommunikation 1 Italien Mailand Business Communication Problemlösung und Kommunikation 1 Universidad de Málaga Spanien Malaga Dirección de Empresas Corporate Strategy Universidad de Málaga Spanien Malaga Dirección de Empresas Problemlösung und Kommunikation 1 Universidad de Málaga Spanien Malaga Dirección Estratégica Problemlösung und Kommunikation 1 Universidad de Málaga Spanien Malaga Dirección estratégica y política de empresa I Corporate Strategy Swinburne University of Swinburne University of Australien Melbourne Foundations of International Business Australien Melbourne Introduction to Problemlösung und Kommunikation 1 Deakin University Australien Melbourne Problemlösung und Kommunikation 1 Universidad Iberoamericana Mexico Mexico City Estrategica y Politica de Empresas Problemlösung und Kommunikation 1 Universidad Iberoamericana Mexico Mexico City Planeacio y Control Seite 9 von 20

10 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) Instituto Tecnologico Autonomo de Mexico Universidad Nacional Autónoma de México Universidad Nacional Autónoma de México Universidad Nacional Autónoma de México Mexico Mexico City Business Strategy Problemlösung und Kommunikation 1 Mexico Mexico City Liderazgo y Dirección Problemlösung und Kommunikation 1 Mexico Mexico City Liderazgo y Dirección Mexico Mexico City Administración V Universidad Nacional Autónoma de México Mexico Mexico City Seminario de Estrategia Empresarial Corporate Strategy Staatliche Technische Universität Mogiljow Weißrussland Mogiljow Gurndlagen der unternehmerischen Tätigkeit Unternehmer und Unternehmen Unternehmer und Unternehmen 2010 Université Montpellier Frankreich Montpellier Économie internationale Université Montpellier Frankreich Montpellier Marketing Direct Université Montpellier Frankreich Montpellier Strategic Problemlösung und Kommunikation 1 Université Montpellier Frankreich Montpellier Stratégie d'entreprise Problemlösung und Kommunikation 1 Université Montpellier Frankreich Montpellier Analyse des Organizations Change Change 3460 Université Montpellier Frankreich Montpellier Corporate Strategy Higher School of Economics Russland Moskau Strategic nternationale Unternehmensführung Internationale Unternehmensführung 2370 Staatliche Universität - Hochschule für Wirtschaft Russland Moskau Allgemeines Unternehmer und Unternehmen Unternehmer und Unternehmen 2010 Indian Institute of Bombay Indian Institute of Bombay Indian Institute of Bombay Indien Mumbai Strategic Transformation Problemlösung und Kommunikation 1 Indien Mumbai Control Systems Indien Mumbai Leadership and Vision Seite 10 von 20

11 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) Kwansei Gakuin University Japan Nishinomiya in North America Kwansei Gakuin University Japan Nishinomiya in North America Problemlösung und Kommunikation 1 Kwansei Gakuin University Japan Nishinomiya B Problemlösung und Kommunikation 1 Kwansei Gakuin University Japan Nishinomiya International 2 Problemlösung und Kommunikation 1 Kwansei Gakuin University Japan Nishinomiya in Japan Problemlösung und Kommunikation 1 Kwansei Gakuin University Japan Nishinomiya Chinese Economy Kwansei Gakuin University Japan Nishinomiya Japanese Economy Kwansei Gakuin University Japan Nishinomiya University of Southern Denmark University of Southern Denmark University of Southern Denmark University of Southern Denmark University of Southern Denmark University of Southern Denmark University of Southern Denmark University of Southern Denmark University of Southern Denmark University of Southern Denmark Dänemark Dänemark Odense Odense Globalization and East Asian Development Corporate Strategy and Organization Design Lifestyle and Cultural Determinants in Scandinavia Problemlösung und Kommunikation 1 Problemlösung und Kommunikation 1 Dänemark Odense Media Experience Problemlösung und Kommunikation 1 Dänemark Odense Strategic Accounting Problemlösung und Kommunikation 1 Dänemark Odense Organisation I "Introduction to Organisational Behaviour" Dänemark Odense International Economics Dänemark Odense Corporate Strategy Dänemark Odense Organization and 1 Dänemark Odense Advanced Strategy and Organization Theory Problemlösung und Kommunikation 1 Dänemark Odense Methodology in Social Sciences, 2 Problemlösung und Kommunikation 1 Staatliche Technische Universität Omsk Russland Omsk Marketing Unternehmer und Unternehmen Unternehmer und Unternehmen 2010 Seite 11 von 20

12 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) Staatliche Technische Universität Omsk Russland Omsk Modernes Unternehmer und Unternehmen Unternehmer und Unternehmen 2010 Örebro Universitet Schweden Örebro Universitat de les Illes Balears Spanien Palma Culture and Leadership in International Business Industrial Organisation (Organització Industrial) Problemlösung und Kommunikation 1 École Centrale Paris Frankreich Paris Entrepreneurship: A First Approach China Peking Current Issues on Chinese Eonomy Problemlösung und Kommunikation 1 China Peking Chinese Business and Problemlösung und Kommunikation 1 China Peking Business Essentials in China Problemlösung und Kommunikation 1 China Peking Chinese Culture and Society Problemlösung und Kommunikation 1 China Peking China in the Global Economy Problemlösung und Kommunikation 1 China Peking and Organizational Behaviour Problemlösung und Kommunikation 1 China Peking Strategic Problemlösung und Kommunikation 1 China Peking Strategic Business Strategy Business Strategy 3410 China Peking Strategic Corporate Strategy China Peking Entrepreneurship Corporate Strategy Seite 12 von 20

13 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) China Peking International Business Problemlösung und Kommunikation 1 China Peking International Business Environment Problemlösung und Kommunikation 1 China Peking International Finance and Problemlösung und Kommunikation 1 China Peking International Trade Practice Problemlösung und Kommunikation 1 China Peking International Trade Policy China Peking International Economics China Peking Chinese traditional culture and leadership behavior University of Notre Dame Australien Perth Business in Asia Pittsburg State University USA Pittsburg International Business Pittsburg State University USA Pittsburg Quantitative Decision Making Pittsburg State University USA Pittsburg Business Strategy Université Laval Kanada Québec Organisation et Gestion: Courants de Pensée 1 1 Business Strategy Business Strategy 3410 Université Laval Kanada Québec Business Strategy Business Strategy 3410 Université Laval Kanada Québec Strategy of Internationalization Problemlösung und Kommunikation 1 Université Laval Kanada Québec Global Business Design Business Strategy Business Strategy 3410 Seite 13 von 20

14 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) Université Laval Kanada Québec Applied Strategic Corporate Strategy ESC Rennes Frankreich Rennes Organisational Behaviour ESC Rennes Frankreich Rennes Organizational Behavior ESC Rennes Frankreich Rennes Entrepreneurship & Small Business University of Iceland Island Reykjavík International Business Problemlösung und Kommunikation 1 University of Iceland Island Reykjavík Business and Intercultural Communication Problemlösung und Kommunikation 1 Riga Technical University Lettland Riga Business Valuation Corporate Strategy Riga Technical University Lettland Riga International Economic Relations Riga Technical University Lettland Riga Risk Analysis and of Goods Control und Psychology of Communication Problemlösung und Kommunikation 1 ESC Rouen Frankreich Rouen Strategic Problemlösung und Kommunikation 1 ESC Rouen Frankreich Rouen International Negotiation Problemlösung und Kommunikation 1 ESC Rouen Frankreich Rouen Organizational Behaviour Problemlösung und Kommunikation 1 Universidad de Salamanca Spanien Salamanca Finance: International Business Financial (Gestión Financiera de Negocios Internacionales) Universität Salzburg Österreich Salzburg Strategisches (Teil I) Problemlösung und Kommunikation 1 San Diego State University USA San Diego San Diego State University USA San Diego & Organizational Behaviour & Organizational Behaviour Problemlösung und Kommunikation 1 San Diego State University USA San Diego Leadership in Organizations Seite 14 von 20

15 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) San Diego State University USA San Diego Leadership in Organizations Problemlösung und Kommunikation 1 San Diego State University USA San Diego San Diego State University USA San Diego Multinational Business and Comparative Multinational Business and Comparative Business Strategy Business Strategy 3410 San Diego State University USA San Diego Multinational Business and Comparative Corporate Strategy San Diego State University USA San Diego Corporate Entrepreneurship Corporate Strategy San Diego State University USA San Diego International Business Strategy & Integration in the Context of the European Union Business Strategy Business Strategy 3410 San Diego State University USA San Diego International Business Strategy & Integration Corporate Strategy San José State University USA San José Introduction to Business Programming San José State University USA San José Fundamentals of Information Systems San José State University USA San José Systems Analysis and Design Universidad de Cantabria Spanien Santander Universidad de Cantabria Spanien Santander Universidad de Chile Chile Santiago International Business Economics - An European Perspective Business Techniques: Good Practices Gestión Internacional (International ) Universidad de Chile Chile Santiago Dirección de Empresas Estratégicas Problemlösung und Kommunikation 1 Universidad de Chile Chile Santiago Global Strategic Business Strategy Business Strategy 3410 Universidad de Sao Paulo Brasilien Sao Paulo Topics in International Accountancy Universidad de Sao Paulo Brasilien Sao Paulo Gestão Internacional de Operações Seite 15 von 20

16 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) Universidad Sevilla Spanien Sevilla Dirección Estratégica Problemlösung und Kommunikation 1 Tongji University China Shanghai Strategic Corporate Strategy Tongji University China Shanghai Asian Economy University of Sheffield UK Sheffield Themes and Perspectives Business Strategy Business Strategy 3410 University of Sheffield UK Sheffield Business in Context Business Strategy Business Strategy 3410 James Cook University Singapur Singapur Leadership and Strategic Thinking Problemlösung und Kommunikation 1 Södertörns Universität Södertörns Universität Södertörns Universität Södertörns Universität Schweden Schweden Schweden Schweden Södertörn (Stockholm) Södertörn (Stockholm) Södertörn (Stockholm) Södertörn (Stockholm) International Problemlösung und Kommunikation 1 of Innovation and Entrepreneurship Understanding Organisations Problemlösung und Kommunikation 1 Understanding Organisations Change Change 3460 University of St. Gallen Schweiz St. Gallen Doing Business in India Problemlösung und Kommunikation 1 University of St. Gallen Schweiz St. Gallen Strategisches Problemlösung und Kommunikation 1 St. Petersburg State University of Economics and Finance St. Petersburg State University of Economics and Finance Russland Russland St. Petersburg St. Petersburg Strategic Problemlösung und Kommunikation 1 Doing business in Russia: Social networks in Russian economy EM Strasbourg Frankreich Straßburg Basics in Strategy Problemlösung und Kommunikation 1 EM Strasbourg Frankreich Straßburg Business models new paradigms Problemlösung und Kommunikation 1 IECS Strasbourg Frankreich Straßburg of International Teams Problemlösung und Kommunikation 1 IECS Strasbourg Frankreich Straßburg Storytelling and Self- Problemlösung und Kommunikation 1 Seite 16 von 20

17 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) IECS Strasbourg Frankreich Straßburg of Innovation Problemlösung und Kommunikation 1 IECS Strasbourg Frankreich Straßburg Basics in Innovation Problemlösung und Kommunikation 1 IECS Strasbourg Frankreich Straßburg Ethics and Problemlösung und Kommunikation 1 IECS Strasbourg Frankreich Straßburg Cross-Cultural Issues in Human Resource Problemlösung und Kommunikation 1 IEP Strasbourg Frankreich Straßburg Économie et gestion de l'entreprise IEP Strasbourg Frankreich Straßburg Stratégie et gouvernance des entreprises en Europe Problemlösung und Kommunikation 1 University of Sunderland UK Sunderland Introduction to Strategic Problemlösung und Kommunikation 1 University of Sunderland UK Sunderland Introduction to Business Business Strategy Business Strategy 3410 University of Sunderland UK Sunderland Business Enterprise Business Strategy Business Strategy 3410 International College of University of New South Wales University of Sydney Australien Sydney Strategic 1 Problemlösung und Kommunikation 1 Australien Sydney Managing Organisations and People 1 Australien Sydney Strategy: Theory and Practice Problemlösung und Kommunikation 1 Universität Szeged Ungarn Szeged Organisationskultur Unternehmer und Unternehmen Unternehmer und Unternehmen 2010 National Taiwan University Taiwan Taipeh Economics of Strategy Business Strategy Business Strategy 3410 National Taiwan University Taiwan Taipeh International Business Strategy Corporate Strategy Finnland Tampere Business Cases Business Strategy Business Strategy 3410 Finnland Tampere Business Cases Corporate Strategy Finnland Tampere nformation Systems Seite 17 von 20

18 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) Finnland Tampere nformation Systems Finnland Tampere Organisations and Leadership Finnland Finnland Tampere Tampere Theory and Practice of Strategic Thinking Entrepreneurship: Practice and Theories Finnland Tampere Strategic Problemlösung und Kommunikation 1 Finnland Tampere Strategic Corporate Strategy Finnland Tampere Behavioral Finance Business Strategy Business Strategy 3410 Finnland Tampere Strategic Accounting Business Strategy Business Strategy 3410 Finnland Tampere Investment of Insurance Companies Business Strategy Business Strategy 3410 Finnland Tampere Strategy Business Strategy Business Strategy 3410 Finnland Tampere Strategy Corporate Strategy University of Tulsa USA Tulsa Strategic Business Strategy Business Strategy 3410 Turku School of Economics Finnland Turku Ethical Issues in International Business Problemlösung und Kommunikation 1 Turku School of Economics Finnland Turku Business Marketing Turku School of Economics Finnland Turku International Business Strategy Change Change 3460 Turku School of Economics Finnland Turku International Business Business Strategy Business Strategy 3410 Turku School of Economics Finnland Turku International Business Change Change 3460 Turku School of Economics Finnland Turku Managing a Growing Business Problemlösung und Kommunikation 1 Seite 18 von 20

19 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) Turku University Finnland Turku Strategic International Human Resource Turku University Finnland Turku Strategy and Business Competence 1 Turku University Finnland Turku Turku University Finnland Turku Business Intelligence and the Global Business Environment Advanced Control Systems 1 Change Change 3460 Turku University Finnland Turku Organizational Theories Change Change 3460 Turku University Finnland Turku Corporate Venturing Corporate Strategy Indian Institute of Indien Udaipur Industry & Competitor Analysis Corporate Strategy Universidad de Valencia Spanien Valencia Strategic Problemlösung und Kommunikation 1 Mälardalen University Schweden Västeras Global and Local Marketing Strategies Mälardalen University Schweden Västeras Stress and Conflict Problemlösung und Kommunikation 1 Mälardalen University Schweden Västeras Multicultural Improvisation Problemlösung und Kommunikation 1 Università degli studi di Verona Italien Verona Economia e gestione delle imprese Business Strategy Business Strategy 3410 Vilnius University Litauen Vilnius Strategic Problemlösung und Kommunikation 1 Vilnius University Litauen Vilnius International Economics Problemlösung und Kommunikation 1 Vilnius University Litauen Vilnius Global Business Problemlösung und Kommunikation 1 Vilnius University Litauen Vilnius International Business Strategies Corporate Strategy Warsaw School of Economics Polen Warschau und (Challenges) Problemlösung und Kommunikation 1 Seite 19 von 20

20 Liste 2: Anerkennung (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) American University Washington D. C. USA Washington Sample Global Economics and Business Seminar Topics American University Washington D. C. USA Washington International Business and Trade Seminar Problemlösung und Kommunikation 1 Wirtschaftsuniversität Wien Österreich Wien Einführung in die Betriebswirtschaftslehre Unternehmer und Unternehmen Unternehmer und Unternehmen 2010 University of Winnipeg Kanada Winnipeg International Problemlösung und Kommunikation 1 Seite 20 von 20

Name der Uni Land Stadt Kursbezeichnung Prüfung Pnr. Modul Mnr. ECTS

Name der Uni Land Stadt Kursbezeichnung Prüfung Pnr. Modul Mnr. ECTS Aarhus School of Business Dänemark Aarhus Aarhus School of Business Dänemark Aarhus International and Globalisation International Business and Aarhus University Dänemark Aarhus International nternationale

Mehr

Anerkennung ausländischer Studienleistungen (Learning Agreements)

Anerkennung ausländischer Studienleistungen (Learning Agreements) Anerkennung ausländischer Studienleistungen (Learning Agreements) Folgende Kurse ausländischer Hochschulen werden vom Lehrstuhl für Corporate Sustainability anerkannt: Bachelor: Einführung in das Nachhaltigkeitsmanagement:

Mehr

Anerkennungen ausländischer Studienleistungen

Anerkennungen ausländischer Studienleistungen Anerkennungen ausländischer Studienleistungen Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt erkennt die folgenden Kurse ausländischer Hochschulen, sofern Sie während des Auslandsstudiums abgelegten wurden und kein Studiumsabschluss

Mehr

"Wirtschaftsingenieurwesen Automobilindustrie Bachelor"

Wirtschaftsingenieurwesen Automobilindustrie Bachelor Standardmäßige Anrechnung für den Studiengang "Wirtschaftsingenieurwesen Automobilindustrie Bachelor" bei einem Auslandssemester Donnerstag, 1. Oktober 2015 SEITE 1 VON 34 Bangkok (Thammasat University)

Mehr

Anerkannte Vorlesungen im Bereich Unternehmensführung im Zeitraum 2009-2011

Anerkannte Vorlesungen im Bereich Unternehmensführung im Zeitraum 2009-2011 UHH Fachbereich BWL Schwerpunkt Unternehmensführung (Professorinnen Alewell, Berg, Boenigk, Frost, Sjurts) Anerkannte Vorlesungen im Bereich Unternehmensführung im Zeitraum 2009-2011 Afrika Cape Town University

Mehr

Australien Bond University Services Marketing Dienstleistungsmarketing 10 5 MKTG13-306

Australien Bond University Services Marketing Dienstleistungsmarketing 10 5 MKTG13-306 Australien Bond University Services Marketing Dienstleistungsmarketing 7,5 5 MKTG13-306 Australien Bond University Services Marketing Dienstleistungsmarketing 10 5 MKTG13-306 Australien Griffith University

Mehr

Liste 1: Anerkennung ohne Learning Agreement (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni)

Liste 1: Anerkennung ohne Learning Agreement (Liste ist sortiert nach Stadt der Auslandsuni) Aarhus School of Business Dänemark Aarhus Aarhus School of Business Dänemark Aarhus International and Globalisation International Business and Aarhus University Dänemark Aarhus International nternationale

Mehr

Auslandsstudienempfehlungen für die Veranstaltungen des Lehrstuhls für Organisation und Führung. (Stand 01. Februar 2015)

Auslandsstudienempfehlungen für die Veranstaltungen des Lehrstuhls für Organisation und Führung. (Stand 01. Februar 2015) Auslandsstudienempfehlungen für die Veranstaltungen des Lehrstuhls für und Führung (Stand 01. Februar 2015) Nachfolgend finden Sie einige ausländische Partneruniversitäten der TU Braunschweig sowie Kurse,

Mehr

Australien Bond University Services Marketing Dienstleistungsmarketing 10 5 MKTG13-306

Australien Bond University Services Marketing Dienstleistungsmarketing 10 5 MKTG13-306 Australien Bond University Services Marketing Dienstleistungsmarketing 7,5 5 MKTG13-306 Australien Bond University Services Marketing Dienstleistungsmarketing 10 5 MKTG13-306 Australien Griffith University

Mehr

Prof. Dr. Thomas Steger Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Führung und Organisation

Prof. Dr. Thomas Steger Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Führung und Organisation Übersicht über bisherige Anerkennungen von Prüfungsleistungen aus dem Ausland am Lehrstuhl Führung und Organisation 1. Es darf damit gerechnet werden, dass bisherige Anerkennungen von Auslandsleistungen

Mehr

Australien Bond University Services Marketing Dienstleistungsmarketing 10 5 MKTG13-306

Australien Bond University Services Marketing Dienstleistungsmarketing 10 5 MKTG13-306 Australien Bond University Services Marketing Dienstleistungsmarketing 7,5 5 MKTG13-306 Australien Bond University Services Marketing Dienstleistungsmarketing 10 5 MKTG13-306 Australien Griffith University

Mehr

Anerkennungsliste im Rahmen von. AUSTAUSCHPROGRAMMEN an der WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN. Masterstudium Wirtschaftspädagogik

Anerkennungsliste im Rahmen von. AUSTAUSCHPROGRAMMEN an der WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN. Masterstudium Wirtschaftspädagogik Anerkennungsliste im Rahmen von AUSTAUSCHPROGRAMMEN an der WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN Masterstudium Wirtschaftspädagogik Bei dieser Liste handelt es sich um eine Sammlung von Erfahrungswerten der letzten

Mehr

Anrechnungsmöglichkeiten im Bachelorstudiengang Wirtschaftswissenschaft Diese Liste ist gültig für den Zeitraum WS 2012/13 und SS 2013

Anrechnungsmöglichkeiten im Bachelorstudiengang Wirtschaftswissenschaft Diese Liste ist gültig für den Zeitraum WS 2012/13 und SS 2013 Australien Swinburne University of Technology Buyer Behaviour Ausgewählte Probleme der Betriebswirtschaftslehre Australien Swinburne University of Technology Organisation and Management Ausgewählte Probleme

Mehr

Joint Master Programm Global Business

Joint Master Programm Global Business Joint Master Programm Global Business (gültig ab 01.10.2015) Name: Tel.Nr: Matr.Nr.: email: 1. Pflichtfächer/-module ( ECTS) General Management Competence Es sind 5 Module aus folgendem Angebot zu wählen:

Mehr

WU, Masterstudium International Management / CEMS idf 2009

WU, Masterstudium International Management / CEMS idf 2009 Matrikelnummer:. Name: *) Bei negativen Gutachten bitte gesonderte Begründungen beilegen. VORGESCHRIEBENE In Managing Globalization (Foundations) PI Managing Globalization (Foundations) In Global Strategic

Mehr

Diese Tabelle bietet einen Überblick über die Kurse, die im Rahmen des ERASMUS Austausches in Bonn bereits angerechnet wurden. (Stand: Februar 2016).

Diese Tabelle bietet einen Überblick über die Kurse, die im Rahmen des ERASMUS Austausches in Bonn bereits angerechnet wurden. (Stand: Februar 2016). Diese Tabelle bietet einen Überblick über die Kurse, die im Rahmen des ERASMUS Austausches in Bonn bereits angerechnet wurden. (Stand: Februar 2016). Achtung: Die Tatsache, dass diese Kurse bereits angerechnet

Mehr

Master of Science Business Administration

Master of Science Business Administration Master of Science Business Administration Abbildung der Studiengangstrukturen PO 2015 Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um vorläufige Übersichten der Studienstruktur handelt, die das WiSo-Studienberatungszentrum

Mehr

Master of Science Business Administration

Master of Science Business Administration Master of Science Business Administration Marketing Abbildung der Studiengangstrukturen PO 2015 Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um vorläufige Übersichten der Studienstruktur handelt, die das WiSo-Studienberatungszentrum

Mehr

Department of Department of Department of. Technology and Operations Management. Department of Managerial Economics

Department of Department of Department of. Technology and Operations Management. Department of Managerial Economics Die organisatorische Verteilung Struktur nach der Studiengängen Mercator School of Department of Department of Department of Accounting and Finance Technology and Operations and Marketing Accounting and

Mehr

Bachelor of Science. Business Administration

Bachelor of Science. Business Administration Bachelor of Science Business Administration Media and Technology Abbildung der Studiengangstrukturen PO 2015 Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um vorläufige Übersichten der Studienstruktur handelt,

Mehr

2. Kostenpflichtige Auslandssemester an Partnerhochschulen im europäischen Ausland im Master

2. Kostenpflichtige Auslandssemester an Partnerhochschulen im europäischen Ausland im Master Fachbereich Wirtschaft Leitfaden zum Auslandssemester im Master Internationales Management Anforderungen Pflicht für alle Studierenden mit einem ersten deutschen Hochschulabschluss und ohne Pflichtauslandssemester

Mehr

WU, Masterstudium International Management / CEMS idf 2014

WU, Masterstudium International Management / CEMS idf 2014 Matrikelnummer:. Name: *) Bei negativen Gutachten bitte gesonderte Begründungen beilegen. VORGESCHRIEBENE In Managing Globalization (Foundations) PI Managing Globalization (Foundations) In Global Strategic

Mehr

Anerkennungsliste im Rahmen von. AUSTAUSCHPROGRAMMEN an der WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN. Masterstudium Management

Anerkennungsliste im Rahmen von. AUSTAUSCHPROGRAMMEN an der WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN. Masterstudium Management Anerkennungsliste im Rahmen von AUSTAUSCHPROGRAMMEN an der WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN Masterstudium Management Bei dieser Liste handelt es sich um eine Sammlung von Erfahrungswerten der letzten Jahre.

Mehr

Übersicht Anrechenbarkeiten aus Mobilitätssemester HS10 - FS14 - Keine Gewähr auf Vollständigkeit -

Übersicht Anrechenbarkeiten aus Mobilitätssemester HS10 - FS14 - Keine Gewähr auf Vollständigkeit - Anrechenbarkeiten aus Mobilitätssemester - Die prinzipielle Anrechenbarkeit von Modulen aus einem Mobiliätssemester wird über die svereinbarung abgeklärt. Zukünftige en im jeweiligen Bereich sind nur (z.t.

Mehr

WU, Masterstudium International Management / CEMS idf 2012

WU, Masterstudium International Management / CEMS idf 2012 Matrikelnummer:. Name: *) Bei negativen Gutachten bitte gesonderte Begründungen beilegen. VORGESCHRIEBENE In Managing Globalization (Foundations) PI Managing Globalization (Foundations) In Global Strategic

Mehr

Stadtpläne. Kartographie Huber. Dürrstr München Deutschland

Stadtpläne. Kartographie Huber. Dürrstr München Deutschland Afrika Ägypten Kairo Afrika Kenia Nairobi Afrika Libyen Tripolis Afrika Namibia Windhuk Afrika Südafrika Johannesburg Afrika Südafrika Kapstadt Amerika Argentinien Buenos Aires Amerika Brasilien Rio de

Mehr

Masterstudium General Management

Masterstudium General Management Masterstudium General Management (gültig ab 01.10.2015) Name: Matr.Nr.: Tel.Nr: email: 1. Pflichtfächer/-module (48 ECTS) "General Management Competence" Strategic Management ( ECTS) Prüfung KS Master

Mehr

Das Institut für Sozialwissenschaften verfügt über eine Vielzahl von Erasmus-Partnerschaften in ganz

Das Institut für Sozialwissenschaften verfügt über eine Vielzahl von Erasmus-Partnerschaften in ganz Erasmus+ 2015/16 Das Institut für verfügt über eine Vielzahl von Erasmus-Partnerschaften in ganz Europa. Das Erasmus+-Programm bietet die einzigartige Chance, den universitären Alltag eines anderen Landes

Mehr

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management.

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management. Nachhaltigkeitsindex für Pensionssysteme Ergänzungsmaterial zur Presseaussendung Wien, 01. April 2014 Ranking nach Ländern 2014 (absolut) 1 Australien 2 Schweden 3 Neuseeland 4 Norwegen 5 Niederlande 6

Mehr

PRÜFUNGSRASTER JOINT MASTER PROGRAM GLOBAL BUSINESS KANADA / TAIWAN (ab )

PRÜFUNGSRASTER JOINT MASTER PROGRAM GLOBAL BUSINESS KANADA / TAIWAN (ab ) Matrikelnummer Studienkennzahl K 066 978 PRÜFUNGSRASTER JOINT MASTER PROGRAM GLOBAL BUSINESS KANADA / TAIWAN (ab 1.10.2015) Daten der/des Studierenden Vor- und Familienname Telefonnummer E-Mail Pflichtfächer/-module

Mehr

Masterstudium General Management Double Degree ESC Troyes JKU Linz

Masterstudium General Management Double Degree ESC Troyes JKU Linz Masterstudium General Management Double Degree ESC Troyes JKU Linz 1 ESC Troyes - Ecole Supérieure de Commerce Troyes Gründung 1992, ca. 1100 Studierende Lage im Nordosten Frankreich, Region Champagne-Ardenne

Mehr

Anschlussstudium von DHBW-Absolventen im Ausland

Anschlussstudium von DHBW-Absolventen im Ausland Land Institution Abschlusstyp Sonstiges University of Wollongong Master of Strategic Marketing Queensland University of Technology Business School /Master of Science Murdoch University Perth International

Mehr

Masterstudium General Management Double Degree STUST Tainan-JKU

Masterstudium General Management Double Degree STUST Tainan-JKU Masterstudium General Management Double Degree STUST Tainan-JKU für JKU Studierende (gültig ab 01.10.2015) Name: Tel.Nr: Matr.Nr.: email: Pflichtfächer/-module (8 ECTS) (JKU) "General Management Competence"

Mehr

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Die Vizerektorin für Lehre legt gemäß 22 Abs 1 der Satzung der Wirtschaftsuniversität Wien ivm

Mehr

Master of Business Administration in Business Development

Master of Business Administration in Business Development Master of Business Administration in Business Development Zugangsvoraussetzung für den MBA 1. Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein adäquates Bachelor- oder Master- Degree (210 Credits) 2. Zwei Jahre

Mehr

Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen

Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen 35 016 Verkündet am 7. April 016 Nr. 75 Masterprüfungsordnung der Hochschule Bremen für den weiterbildenden Studiengang European / Asian Management (Fachspezifischer

Mehr

In 7 wird nach der Wortfolge bzw. an der Queen s University die Wortfolge bzw. an der Università Commerciale Luigi Bocconi eingefügt.

In 7 wird nach der Wortfolge bzw. an der Queen s University die Wortfolge bzw. an der Università Commerciale Luigi Bocconi eingefügt. Änderung des Studienplans für das Masterstudium Double Degree Strategy, Innovation, and Management Control- Incomings an der Wirtschaftsuniversität Wien In 2 wird nach der Wortfolge oder die Queen s University

Mehr

Gültig für Erscheinungszeitraum. American Law and Economics Review 2011-2013 Postprint 12 Nach Wahl

Gültig für Erscheinungszeitraum. American Law and Economics Review 2011-2013 Postprint 12 Nach Wahl American Law and Economics Review 2011-2013 Postprint 12 Nach Wahl Arbitration Law Reports and Review 2011-2013 Postprint 12 Nach Wahl Asian Journal of Comparative Law 2007-2017 Verlags-PDF Keine Nach

Mehr

Land Stadt Universität Lehrveranstaltung Anerkennung als Lehrstuhl Belgien Liège ULg Investment Analysis & Portfoliomanagement Breuer

Land Stadt Universität Lehrveranstaltung Anerkennung als Lehrstuhl Belgien Liège ULg Investment Analysis & Portfoliomanagement Breuer Partneruniversitäten Land Stadt Universität Lehrveranstaltung Anerkennung als Lehrstuhl Belgien Liège ULg Investment Analysis & Portfoliomanagement Portfoliomanagement Belgien Liège ULg Financial Markets

Mehr

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den. Universitätslehrgang Professional MBA-Studium. an der Wirtschaftsuniversität Wien

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den. Universitätslehrgang Professional MBA-Studium. an der Wirtschaftsuniversität Wien Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien Der Lehrgangsleiter des Professional MBA-Studiums legt gemäß

Mehr

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den. Universitätslehrgang Professional MBA-Studium. an der Wirtschaftsuniversität Wien

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den. Universitätslehrgang Professional MBA-Studium. an der Wirtschaftsuniversität Wien Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien Der Lehrgangsleiter des Universitätslehrganges Professional

Mehr

x x x x x x Übersicht Spezialisierungsbereiche Stand 03/2015*

x x x x x x Übersicht Spezialisierungsbereiche Stand 03/2015* Übersicht Spezialisierungsbereiche Stand 03/2015* Advanced Computational : Linear and Non-linear Systems of Equations, Approimations, Simulations Advanced Mathematics for Finance Advanced Managerial Accounting

Mehr

Land: Argentinien - Stadt: Buenos Aires - Hochschule: Universidad Torcuato di Tella

Land: Argentinien - Stadt: Buenos Aires - Hochschule: Universidad Torcuato di Tella Ausschlussliste von Kursen, die an Partneruniversitäten für Pflichtveranstaltungen der Universität zu Köln angerechnet wurden und daher nicht für die Anrechnungsprofilgruppen belegt werden können (gültig

Mehr

Institute of Management Berlin (IMB)

Institute of Management Berlin (IMB) Institute of Berlin (IMB) MBA General Dual Award. Studienjahr US sws LP. Studienjahr US sws LP LV 8570 0 LV 8570 Strategic Financial Analysis Dynamics of Strategy IV: Business Simulation Game LV 857 Global

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV-1

Studien- und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV-1 Studien und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV1 1 Geltungsbereich Diese SPO gilt für den Studiengang mit dem Abschluss "Master of Science" (M.Sc.) auf Basis der gültigen Rahmenstudienordnung

Mehr

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Der Lehrgangsleiter des Professional MBA-Studiums legt gemäß 20h ivm 24 Abs 2 Z 1 der Satzung

Mehr

Liste von Kursen, die an Hochschulen im Ausland für Pflichtveranstaltungen der Universität zu Köln bereits angerechnet wurden

Liste von Kursen, die an Hochschulen im Ausland für Pflichtveranstaltungen der Universität zu Köln bereits angerechnet wurden Liste von Kursen, die an Hochschulen im Ausland für Pflichtveranstaltungen der Universität zu Köln bereits angerechnet wurden (Stand: 2013-11-13) Hinweis: Es gibt keine Garantie dafür, dass die Kurse immer

Mehr

Joint Master Programm Global Business Russland / Italien

Joint Master Programm Global Business Russland / Italien Joint Master Programm Global Business Russland / Italien (gültig ab 01.10.015) Name: Matr.Nr.: Tel.Nr: email: 1. Pflichtfächer/-module (9 ECTS) General Management Competence Es sind Module aus folgendem

Mehr

Anrechnungsmöglichkeiten im Bachelorstudiengang Wirtschaftswissenschaft Diese Liste ist gültig für den Zeitraum WS 2014/15 und SS 2015

Anrechnungsmöglichkeiten im Bachelorstudiengang Wirtschaftswissenschaft Diese Liste ist gültig für den Zeitraum WS 2014/15 und SS 2015 Australien International College of Management Sydney Asian Business Enviroment Vertiefung Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz - Australien International College of Management Sydney Human Resource

Mehr

Restplätze in unseren Selbstzahlerprogrammen 2016/2017

Restplätze in unseren Selbstzahlerprogrammen 2016/2017 Restplätze in unseren Selbstzahlerprogrammen 2016/2017 Bitte beachten Sie, dass es gerade bei Selbstzahlerprogrammen von den Gasthochschulen festgesetzte Voraussetzungen hinsichtlich Studienleistungen,

Mehr

"Wirtschaftsingenieurwesen Logistik Bachelor"

Wirtschaftsingenieurwesen Logistik Bachelor Standardmäßige Anrechnung für den Studiengang "Wirtschaftsingenieurwesen Logistik Bachelor" bei einem Auslandssemester Donnerstag, 1. Oktober 2015 SEITE 1 VON 22 Bangkok (Thammasat University) Organizational

Mehr

AUSTRALIEN ARGENTINIEN. BELGIEN (gilt nur für Universität Leuven)

AUSTRALIEN ARGENTINIEN. BELGIEN (gilt nur für Universität Leuven) Umrechnungstabelle (Stand: 07.08.2014) für Prüfungsleistungen, die Studierende der Universität Regensburg an ausländischen (Partner-)Hochschulen erbracht haben alle Angaben unter Vorbehalt (insbesondere

Mehr

Studiengebühren in Europa

Studiengebühren in Europa in Europa Land Belgien Von 500 bis 800 Bulgarien Von 200 bis 600 Dänemark Deutschland keine (außer Niedersachsen, Hamburg und Bayern. Alle ca. 1.000 ) Estland Von 1.400 bis 3.500 Finnland Frankreich Griechenland

Mehr

23.06.2014 Australien Monash University MKX2521 Brand Management Vertiefung Marketing oder BWL-Wahlpflicht 6 12.03.2013

23.06.2014 Australien Monash University MKX2521 Brand Management Vertiefung Marketing oder BWL-Wahlpflicht 6 12.03.2013 Auslandsanrechnungen in den Bachelorstudiengängen (Stand: 28.05.2014) Anmerkung: Leistungen, bei denen BWL-/VWL-Wahlpflicht angegeben ist, wurden im Rahmen des Integrierten Auslandssemesters angerechnet!

Mehr

A Studienablaufplan insgesamt

A Studienablaufplan insgesamt A Studienablaufplan insgesamt 1. Semester 2. Semester 6 Pflichtmodule (30 ECTS) 6 Wahlpflichtmodule (30 ECTS) 120 ECTS Grand Ecrit: Strategieprojekt (5 ECTS) Sésame: Beratungsprojekt mit Unternehmensbezug

Mehr

DAI Deutsches Aktieninstitut e.v.

DAI Deutsches Aktieninstitut e.v. Börsennotierte Aktien in Deutschland nach Marktsegmenten bis 2006* Zum Jahresende Inländische Aktien DAI Deutsches Aktieninstitut e.v. 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000

Mehr

Anerkannte Prüfungsleistungen von internationalen Universitäten

Anerkannte Prüfungsleistungen von internationalen Universitäten Argentinien Buenos Aires Uni. Católica Argentina Empirische Wirtschaftsforschung I Econometria I B.Sc. SoSe 2014 31.03.2017 Krüger Buenos Aires Uni. Católica Argentina Methoden der empirischen Wirtschaftsforschung

Mehr

Anhang 1.3: Minor Bankbetriebslehre (24 LP) Prüfungs - form KL 6 24

Anhang 1.3: Minor Bankbetriebslehre (24 LP) Prüfungs - form KL 6 24 Anhang 1: Nebenfach Betriebswirtschaftslehre 24 Anhang 1.1: Minor Accounting (24 ) Betriebswirtschaftliche Steuerlehre I Betriebswirtschaftliche Steuerlehre II International Taxation Internationale Rechnungslegung

Mehr

www.cbs-edu.de MBA Academic excellence for young professionals

www.cbs-edu.de MBA Academic excellence for young professionals www.cbs-edu.de MBA International Academic excellence for young professionals International In das auf Englisch gelehrte MBA-Programm International fließen alle langjährigen Erfahrungen der 1993 gegründeten

Mehr

Vorträge. KR Prof. Dr. h.c. Alfons Metzger, FRICS, CRE. Ort/Land Anlass Thema Anmerkung. International Board, International Valuation Standards

Vorträge. KR Prof. Dr. h.c. Alfons Metzger, FRICS, CRE. Ort/Land Anlass Thema Anmerkung. International Board, International Valuation Standards Sao Paulo, Brasilien Arbeitssitzung International Valuation International Board, International Valuation Singapur Weltkongress Excellence in Real Estate, Diskussion, Florenz, Italien Euriopäische Studientage

Mehr

index 2013 Klimaschutz-Index Komponenten 7,5% 10% 7,5% 10% 10% 10% 4% 4% 20% 30% Emissionsniveau 10% 10% 30% Entwicklung der Emissionen KLIMASCHUTZ

index 2013 Klimaschutz-Index Komponenten 7,5% 10% 7,5% 10% 10% 10% 4% 4% 20% 30% Emissionsniveau 10% 10% 30% Entwicklung der Emissionen KLIMASCHUTZ Klimaschutz-Index Komponenten Komponenten des Klimaschutz-Index Nationale Klimapolitik Primärenergieverbrauch pro Kopf Internationale Klimapolitik 7,5% 7,5% CO 2 -Emissionen pro Kopf Effizienz-Trend Effizienz-Niveau

Mehr

andorra - and Fläche : 468 km 2 Einwohner: 0,064 Millionen Dichte: 137 Einwohner/km 2 Hauptstadt: ANDORRA Andorra La Vella 22.

andorra - and Fläche : 468 km 2 Einwohner: 0,064 Millionen Dichte: 137 Einwohner/km 2 Hauptstadt: ANDORRA Andorra La Vella 22. albanien - al Fläche : 29.000 km 2 3,4 Millionen Dichte: 119 Einwohner/km 2 andorra - and Fläche : 468 km 2 0,064 Millionen Dichte: 137 Einwohner/km 2 belgien - b Fläche : 30.500 km 2 10,1 Millionen Dichte:

Mehr

Kundeninformation für Privatkunden über die Ausführungsgrundsätze der Bank. Anlage 1: Ausführungsplätze

Kundeninformation für Privatkunden über die Ausführungsgrundsätze der Bank. Anlage 1: Ausführungsplätze Raiffeisenbank Welling eg Kundeninformation für Privatkunden über die Ausführungsgrundsätze der Bank Anlage 1: Ausführungsplätze Stand: 31.10.2008 ( WGZ BANK 31.10.2008 - modifiziert) Produkt- Auftrags-

Mehr

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den. Universitätslehrgang Professional MBA-Studium

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den. Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Der Lehrgangsleiter legt für den Vizerektor für Lehre gemäß den 24 Abs 5 und 6, 22 Abs 1 sowie

Mehr

AUSTAUSCHPROGRAMME FÜR STUDIERENDE DES MASTER-STUDIENGANGS WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK

AUSTAUSCHPROGRAMME FÜR STUDIERENDE DES MASTER-STUDIENGANGS WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK AUSTAUSCHPROGRAMME FÜR STUDIERENDE DES MASTER-STUDIENGANGS WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK Nachfolgend finden Sie eine Liste der Austauschprogramme, für die Sie sich als Studierender des Master-Studiengangs Wirtschaftspädagogik

Mehr

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Der Lehrgangsleiter legt für den Vizerektor für Lehre gemäß 24 Abs 5 ivm 22 Abs 1 der Satzung

Mehr

Nach Bestehen der studienbegleitenden Prüfungen und der Abschlussprüfung wird der akademische Grad Bachelor of Arts (B.A.) verliehen.

Nach Bestehen der studienbegleitenden Prüfungen und der Abschlussprüfung wird der akademische Grad Bachelor of Arts (B.A.) verliehen. Prüfungsordnung im Bachelor-Studiengang International Business Management (Bachelor of Arts) des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (Prüfungsordnung IBMAN

Mehr

AUSTAUSCHPROGRAMME FÜR STUDIERENDE DES MASTER-STUDIENGANGS WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK

AUSTAUSCHPROGRAMME FÜR STUDIERENDE DES MASTER-STUDIENGANGS WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK AUSTAUSCHPROGRAMME FÜR STUDIERENDE DES MASTER-STUDIENGANGS WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK Nachfolgend finden Sie eine Liste der Austauschprogramme, für die Sie sich als Studierender des Master-Studiengangs Wirtschaftspädagogik

Mehr

Geschäftschancen in Asien am Beispiel China, Indien und Vietnam: Wohin mit welchem Produkt?

Geschäftschancen in Asien am Beispiel China, Indien und Vietnam: Wohin mit welchem Produkt? Chris Schmidt - istockphoto Geschäftschancen in Asien am Beispiel China, Indien und Vietnam: Wohin mit welchem Produkt? Export-Tour 2013 in Schwerin, 29. Mai 2013 Corinne Abele Germany Trade & Invest Berlin

Mehr

Prüfungen zur Erlangung einer deutschen Hochschulzugangsberechtigung an Schulen im Ausland. Stand: Januar 2012 (vom 01.01.2012 31.12.

Prüfungen zur Erlangung einer deutschen Hochschulzugangsberechtigung an Schulen im Ausland. Stand: Januar 2012 (vom 01.01.2012 31.12. Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland Prüfungen zur Erlangung einer deutschen Hochschulzugangsberechtigung an Schulen im Ausland Stand: Januar

Mehr

Studienplan Ausbildung HSW / Degree Courses School of Business

Studienplan Ausbildung HSW / Degree Courses School of Business Studienplan Ausbildung HSW / Degree Courses School of Business Inhalt BSc Betriebsökonomie Vollzeit... 7 Semester 1... 7 Semester 2... 7 Semester 3... 8 Semester 4... 8 Semester 5... 9 Semester 6... 9

Mehr

INTERNATIONALISIERUNG BEI STUDIUMPLUS

INTERNATIONALISIERUNG BEI STUDIUMPLUS INTERNATIONALISIERUNG BEI STUDIUMPLUS Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen. (Johann Wolfgang von Goethe) Seite 2 1 Der internationale StudiumPlus-Student Bachelor Auslandssemester

Mehr

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI W E LT W E I T E S N E T W O R K, 1 5 1 S E R V I C E P A R T N E R, 5 5 L Ä N D E R, E I N N A M E : software und ser vice D A S G R O S S T E M E S S E B A U - N E T W O R K D E R W E LT: O S P I. software

Mehr

MSTA Master of Science Summer Term Abroad

MSTA Master of Science Summer Term Abroad MSTA Master of Science Summer Term Abroad Informationen zum Auslandsstudium im Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre mit der Vertiefungslinie International Business Administration Das MSTA-Programm

Mehr

Die Anerkennung von Online-Kursen ist möglich. Diese können allerdings nur in den Wahlbereich eingebracht werden, nicht in den Pflichtbereich.

Die Anerkennung von Online-Kursen ist möglich. Diese können allerdings nur in den Wahlbereich eingebracht werden, nicht in den Pflichtbereich. fakultät FÜR wirtschaftswissenschaften Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Controlling und Logistik Universität Regensburg 93040 Regensburg Prof. Dr. Andreas Otto Sekretariat: Telefon +49 941

Mehr

Kundeninformationen über die Ausführungsgrundsätze für professionelle Kunden

Kundeninformationen über die Ausführungsgrundsätze für professionelle Kunden Dortmunder Volksbank Januar 2014 Kundeninformationen über die Ausführungsgrundsätze für professionelle Kunden Die Bank ermöglicht ihren Kunden die Ausführung der Aufträge für den Kauf oder Verkauf von

Mehr

Bitte decken Sie die schraffierte Fläche mit einem Bild ab. Please cover the shaded area with a picture. Continental AG Pension Asset Management

Bitte decken Sie die schraffierte Fläche mit einem Bild ab. Please cover the shaded area with a picture. Continental AG Pension Asset Management Bitte decken Sie die schraffierte Fläche mit einem Bild ab. Please cover the shaded area with a picture. (24,4 x 7,6 cm) Continental AG Pension Asset Management www.continental-corporation.com Corporate

Mehr

Anschlussstudium von BA-Absolventen im Ausland

Anschlussstudium von BA-Absolventen im Ausland Land Institution Abschlusstyp Sonstiges Australien University of Wollongong Master of Strategic Marketing Australien Queensland University of Technology Australien Business School /Master of Science Australien

Mehr

VORLÄUFIGE LISTE ALLER AUSTAUSCHPROGRAMME FÜR STUDIERENDE DES MASTER STUDIENGANGS WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK

VORLÄUFIGE LISTE ALLER AUSTAUSCHPROGRAMME FÜR STUDIERENDE DES MASTER STUDIENGANGS WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK VORLÄUFIGE LISTE ALLER AUSTAUSCHPROGRAMME FÜR STUDIERENDE DES MASTER STUDIENGANGS WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK Stand: 30.07.2015 Die endgültige Liste wird zum 30.09.2015 online gestellt. Bitte gleichen Sie eine

Mehr

Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin

Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Nr. 04/2009 vom 31. März 2009 Einzelprüfungsordnung für den Bachelor-Studiengang International Business Management des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften

Mehr

Antrag auf Prüfungsleistungsanerkennung für das Studium an (Name der Hochschule im Ausland)

Antrag auf Prüfungsleistungsanerkennung für das Studium an (Name der Hochschule im Ausland) Fakultät Studiengang Antrag auf Prüfungsleistungsanerkennung für das Studium an (Name der Hochschule im Ausland) Name der/des Studierenden / Mat.-Nr.: Aktuelles Semester: Erworbene ECTS: Bisherige Auslandssemester

Mehr

Änderungen in den Linien der betriebswirtschaftlichen Masterstudiengänge

Änderungen in den Linien der betriebswirtschaftlichen Masterstudiengänge Änderungen in den Linien der betriebswirtschaftlichen Masterstudiengänge Entwurf - geplant für das Studienjahr 201/16 Die folgenden Folien entsprechen dem Planungsstand der Fakultät im Oktober 201, basieren

Mehr

Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union

Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union Am 8. Dezember 1955 wählte das Ministerkomitee des Europarates als Fahne einen Kreis von zwölf goldenen Sternen auf blauem Hintergrund. Die Zahl zwölf ist seit

Mehr

Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Nr. 35/2011 vom 21. Juli 2011

Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Nr. 35/2011 vom 21. Juli 2011 Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Nr. 35/2011 vom 21. Juli 2011 Veröffentlichung der konsolidierten Fassung der Prüfungsordnung des Bachelor-Studiengangs International Business

Mehr

Partnerhochschulen der Universität Flensburg

Partnerhochschulen der Universität Flensburg Partnerhochschulen der Universität Flensburg 1 Argentinien Universidad Nacional del Centro de la Prov. de Buenos Aires (UNICEN) Tandil Alle Spanisch Pädagogik, Unweltstudium, Geographie, Geschichte, International

Mehr

Ausschreibung für Teilnahme an Erhebung 2015 des Cranfield Network on International Strategic Human Resource Management

Ausschreibung für Teilnahme an Erhebung 2015 des Cranfield Network on International Strategic Human Resource Management Ausschreibung für Teilnahme an Erhebung 2015 des Cranfield Network on International Strategic Human Resource Management Prof. Dr. Rüdiger Kabst Deutscher Repräsentant von Cranet Worum geht s? Cranet =

Mehr

»Deutsch-Französisches Management«

»Deutsch-Französisches Management« Studienplan für den Master of Science»Deutsch-Französisches Management«2015 Änderungen vorbehalten Modulgruppe A: Interkultureller Bereich (24 LP) A.1 Wirtschaftssprachen (max. 8 LP) Englisch Business

Mehr

Die Erasmus-Austauschprogramme der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre

Die Erasmus-Austauschprogramme der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre Die Erasmus-Austauschprogramme der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre Kerstin Bach Erasmus-Koordinatorin Universität Mannheim Yvonne Paulus Auslandsbeauftragte Fakultät BWL www.bwl.uni-mannheim.de Folie

Mehr

Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin

Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin Wann? Was? Tage? LNW Wo? 25.11.2015 Eröffnungsveranstaltung (ab 10 Uhr) 0,5 Berlin 26.-27.11.15 Neue Managementperspektiven

Mehr

Marketing Power Conference Contentserv, Rohrbach, 25. und 25. Oktober The Global Connection To Master Today s Marketing Complexity

Marketing Power Conference Contentserv, Rohrbach, 25. und 25. Oktober The Global Connection To Master Today s Marketing Complexity Marketing Power Conference Contentserv, Rohrbach, 25. und 25. Oktober 2016 The Global Connection To Master Today s Marketing Complexity Was erwartet Sie? Lionbridge: Globale Marketing- und Sprachdienstleistungen

Mehr

WiWi-ÄQUIVALENZLISTE für den Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen

WiWi-ÄQUIVALENZLISTE für den Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen WiWi-ÄQUIVALENZLISTE für den Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen MPO /11 MPO 1 Advanced Analytics Advanced Analytics - Supply Chain Advanced Energy Economics Advanced Energy Economics Advanced

Mehr

Verbrauch von Primärenergie pro Kopf

Verbrauch von Primärenergie pro Kopf Verbrauch von Primärenergie pro Kopf In Tonnen Öläquivalent*, nach nach Regionen Regionen und ausgewählten und ausgewählten Staaten, Staaten, 2007 2007 3,0

Mehr

Internationales Studium in Innsbruck

Internationales Studium in Innsbruck Internationales Studium in Innsbruck Träger & Förderer MCI - Die unternehmerische Hochschule Privatrechtliche Organisation Öffentliche Träger / Eigentümer 8 FH-Studiengänge: Bakk. (FH), Mag. (FH), Dipl.-Ing.

Mehr

Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin

Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin Nr. 16/2010 vom 24. Juni 2010 Änderung der Prüfungsordnung des Bachelor-Studiengangs International Business Management am Fachbereich

Mehr

Anlage 1 PO - Master VWL

Anlage 1 PO - Master VWL MA-WW-WINF-1250 D-WW-WINF-1250 Aktuelle Themen der Informationssysteme in Industrie und Handel MA-WP-NTLL MA-WW-ERG-2610 D-WW-ERG-2610 BA-WW-BWL-1504 D-WW-WIWI-1504 BA-WW-BWL-2409 D-WW-WINF-2409 BA-WW-ERG-1201

Mehr

Anhang zum Studienplan Master of Science in Applied Economic Analysis (M Sc AEA) vom 18.10.2012

Anhang zum Studienplan Master of Science in Applied Economic Analysis (M Sc AEA) vom 18.10.2012 Anhang zum Studienplan Master of Science in Applied Economic Analysis (M Sc AEA) vom 18.10.2012 Dieser Anhang legt die Anzahl der erforderlichen Kreditpunkte und die Veranstaltungen je Modul gemäss Artikel

Mehr

Zuordnung der Lehrveranstaltungen im Wintersemester 03/04

Zuordnung der Lehrveranstaltungen im Wintersemester 03/04 Zuordnung der Lehrveranstalt im Wintersemester 03/04 (20.11.03) BWL, insbes. Untern.- rechn. & Controlling Luhmer Controlling I 1400 2 Vorlesung Unternehmensrechnung/Controlling Luhmer Financial Statement

Mehr

Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin

Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Nr. 13/2008 vom 18. Juni 2008 Änderung der Studienordnung für den Studiengang MBA Entrepreneurship am Institute of Management Berlin der Fachhochschule

Mehr

AG5. Regionalschwerpunkt: Lateinamerika - Erfahrungen mit strukturierter Auslandsmobilität. - Einführung

AG5. Regionalschwerpunkt: Lateinamerika - Erfahrungen mit strukturierter Auslandsmobilität. - Einführung AG5 Regionalschwerpunkt: Lateinamerika - Erfahrungen mit strukturierter Auslandsmobilität - Einführung Tabea Kaiser, DAAD, 30.11.2015, Berlin 2 Übersicht der Programme i. ISAP Internationale Studien- und

Mehr

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Der Lehrgangsleiter legt für den Vizerektor für Lehre gemäß 24 Abs 5 ivm 22 Abs 1 der Satzung

Mehr