Ausstellerverzeichnis. Gemeinschaftsstand. Düsseldorf Halle 3 Stand E 83 Stand E 92

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ausstellerverzeichnis. Gemeinschaftsstand. Düsseldorf Halle 3 Stand E 83 Stand E 92"

Transkript

1 Ausstellerverzeichnis Gemeinschaftsstand Düsseldorf Halle 3 Stand E 83 Stand E November 2012

2 Inhaltsverzeichnis Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ Halle 3 Stand E83 Alpha-Fit GmbH Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Invest in Bavaria Bayern Innovativ GmbH Bayern International GmbH BioCer Entwicklungs GmbH CeramTec GmbH Medical Engineering Comcotec Messtechnik GmbH cosinuss o GmbH EU-Kooperationsbüro der Bayern Innovativ GmbH Partner im Enterprise Europe Network G-SURG GmbH Geodog GmbH GME German Medical Engineering GmbH Innovations- und Gründerzentrum Würzburg ITZB Nürnberg der Bayern Innovativ GmbH Med Tech Solutions GmbH MELOS Medizinische Labor-Organisations-Systeme GmbH

3 Netzwerk Life Science Bayern Innovativ GmbH Pure Devices GmbH Region Mainfranken GmbH Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum GmbH & Co. KG RSG Bad Kissingen ritter medical seiratherm GmbH sendsor GmbH Senetics healthcare Dr. Wolfgang Sening Sinco Tool GmbH TechConnect GmbH Universität Bayreuth Campus-Akademie der Universität Bayreuth VIRAMED BIOTECH AG Zentralinstitut für Medizintechnik ZiMT Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg FAU Zentrum für Telemedizin e.v. ZUBLER Gerätebau GmbH

4 Inhaltsverzeichnis Gemeinschaftsstand Forum MedTech Pharma e.v. Halle 3 Stand E92 ADAPT Localization Services GmbH Advanced Medical Solutions Group plc Baumüller GmbH CANDOR Bioscience GmbH Diaserve Laboratories GmbH Dr. Wilfried Müller GmbH EU-Projekt InTraMed-C2C Lead Partner Forum MedTech Pharma e.v. Bayern Innovativ GmbH Forum MedTech Pharma e.v. imeco einwegprodukte gmbh & co. kg INTERATIO-MediTec Medizintechnik Vertriebs GmbH KUGEL Medizintechnik Vertriebs GmbH Kuhnen & Wacker Patent- und Rechtsanwaltsbüro LDS Labor Diagnostik Systeme GmbH Mevitec GmbH NAWA Heilmittel GmbH orangeglobal Business Services GmbH RESORBA Wundversorgung GmbH & Co. KG Rogg Verbandstoffe GmbH & Co. KG

5 Gemeinsam auftreten Der Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ präsentiert die bayerischen Aktivitäten auf den Gebieten: Forschung Technologie Innovation Ein wesentliches Instrument für den praxisnahen Informations- und Wissenstransfer sowie für die Gewinnung von Kunden sind Begegnungen auf internationalen Fachmessen. Die seit 1998 von der Bayern Innovativ GmbH konzipierten, überaus erfolgreichen Gemeinschaftsstände bieten hierbei eine hervorragende Plattform, um den Technologietransfer zwischen Wirtschaft und Wissenschaft zu intensivieren, Marktpräsenz zu zeigen sowie Kooperationspartner und Kunden für zukünftige Vorhaben zu finden. Die Förderung und vielfache Unterstützung der Gemeinschaftsstände durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie gewährleistet den Ausstellern einen attraktiven und kostengünstigen Messeauftritt. Gemeinsam auftreten Unter diesem Motto begleiten die Bayern Innovativ GmbH und das Forum MedTech Pharma e.v. 45 Aussteller aus Wirtschaft und Wissenschaft auf der MEDICA Der Gemeinschaftsstand gibt jedem Aussteller die Möglichkeit, seine Kompetenz individuell unter der bekannten Dachmarke Bayern Innovativ darzustellen. Die Aussteller repräsentieren dabei einen innovativen Querschnitt durch die bayerische Unternehmens- und Forschungslandschaft. Besuchen Sie uns in Halle 3 Stand E 83, Stand E 92 Weitere Informationen: 05

6 Die Alpha-Fit GmbH entwickelt und produziert funktionelle intelligente Textilien (F i t ) zur Druckmessung. Diese neuen Textilien sind einsetzbar als Mess- und Diagnosesysteme in unterschiedlichen Bereichen, wie im Sport, in der Orthopädie, in Medizin und Technik. Die Firma wurde im April 2005 gegründet und hat ihren Sitz in Waldbüttelbrunn. The Alpha-Fit GmbH (Ltd.) develops and produces functional intelligent textiles (F i t) for pressure measurement. These new textiles are applicable as measuring- and diagnostic systems in various areas such as in sports, orthopedics, medicine and technology. The company, founded in April 2005, is located in Waldbuettelbrunn. Alpha-Fit GmbH Friedrich-König-Str Waldbüttelbrunn Ansprechpartner: Peter Maria Bajorat Tel.: Fax:

7 Invest in Bavaria ist die Ansiedlungsagentur des Bayerischen Wirtschaftsministeriums und der Bayern International GmbH. Ein internationales Team betreut Sie vertraulich bei der Ansiedlung oder Erweiterung Ihres Unternehmens in Bayern. Invest in Bavaria unterstützt bei der Standortsuche und vermittelt Kontakte zu Behörden sowie Partnern und Netzwerken vor Ort. Für interessierte Unternehmen hält Invest in Bavaria wirtschaftliche Daten und Informationen zu staatlichen Fördermöglichkeiten bereit. Dieser Service ist selbstverständlich kostenfrei. Invest in Bavaria is the business promotion agency of the Bavarian Ministry of Economic Affairs. An international team is there to offer confidential assistance with setting up a new business or expanding your present facilities in Bavaria. Services range from the initial steps to set up a business operation, the identification of the optimal location in Bavaria. The agency provides interested companies with business data and information on public support and incentive schemes. This service is of course free of charge. Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Invest in Bavaria Prinzregentenstr München Ansprechpartner: Dr. Johann Niggl Tel.: Fax:

8 Die Bayern Innovativ GmbH ist einer der größten Knotenpunkte für Innovation und Kooperation in Europa. Sie wurde 1995 vom Freistaat Bayern gemeinsam mit Wirtschaft und Wissenschaft als Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer in Nürnberg gegründet. Durch den Ausbau interdisziplinärer Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und den Ergebnistransfer aus wissenschaftlichen Instituten werden neue Entwicklungen angestoßen. Über zahlreiche themenspezifische Kongresse, Kooperationsforen und Gemeinschaftsstände auf Hightech-Messen baute Bayern Innovativ in zehn Technologien und Branchen international ausgerichtete Netzwerke auf, unterstützt durch einen professionellen, multimedialen Informations- und Wissenstransfer. Die Netzwerke der Bayern Innovativ GmbH umfassen aktuell Firmen und 500 Institute in 50 Ländern. Seit 2006 managt die Bayern Innovativ GmbH die Cluster Automotive, Energietechnik und Neue Werkstoffe der bayerischen Cluster-Offensive. Ziel der Cluster-Offensive ist der Ausbau der Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Wissenschaft, um zusätzliche Wertschöpfung in Bayern zu generieren. Bayern Innovativ ist einer von vier Partnern im Haus der Forschung, einem Kooperationsverbund für Beratung und Navigation von Firmen und Instituten in Forschungsförderprogrammen. Bayern Innovativ GmbH Gewerbemuseumsplatz Nürnberg Tel.: Fax:

9 Bayern International unterstützt seit 1996 die Außenwirtschaft kleiner und mittlerer Unternehmen aus Bayern. Im Auftrag der Bayerischen Staatsregierung helfen wir Ihnen, international Fuß zu fassen und neue Märkte zu erschließen. Wir setzen Projekte der staatlichen Außenwirtschaftsförderung um und entwickeln eigene Programme. Dabei arbeiten wir eng mit dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie und den Organisationen der Wirtschaft zusammen. Schwerpunkte unseres Angebotes sind: Firmengemeinschaftsbeteiligungen an jährlich rund 50 Messen in ca. 30 Ländern (Bayerisches Messebeteiligungsprogramm) Organisation von Delegations- und Unternehmerreisen Internationale Weiterbildung mit Bayern Fit for Partnership Brancheninformationen unter Bayern International GmbH Landsberger Str München Ansprechpartner: Torsten Wagner Tel.: Fax:

10 BioCer Entwicklungs GmbH is a young and innovative company. Now on the basis of its comprehensive knowledge our developer team succeeded to provide health care with two seminal products according to the model of the nature. With the help of a nanotechnological surface coating, implant materials are modified in a way that the medical devices grow in faster and more optimized. These biocompatible coatings are now applied for the first time to polymer meshes, which are used as soft tissue reinforcement for hernia repair. In cooperation with experts from the textile branch BioCer Entwicklungs GmbH managed to develop TiO2Mesh a surgical mesh implant which fulfills together with its optimized surface all demands of a modern mesh implant. Also the development of our innovative hemostatic powder HaemoCer was performed according to nature. HaemoCer consists of plant based particles with an extremely high hygroscopicity, so that the natural coagulation cascade is accelerated. Hemostasis occurs within short time and HaemoCer will be completely absorbed from the body within a few days. With its new products BioCer Entwicklungs GmbH supports the surgeon as well as the patient in healing and restoration of the health. BioCer Entwicklungs GmbH Ludwig-Thoma-Str. 36c Bayreuth Ansprechpartner: Dr. Markus Heinlein Tel.: Fax:

11 CeramTec Hochleistungskeramik in der Medizintechnik Meist sind sie ebenso unsichtbar wie unverzichtbar Keramikprodukte von CeramTec werden auf der ganzen Welt an entscheidenden Stellen in der Medizintechnik eingesetzt. Hochleistungskeramik wirkt in vielen medizinischen Geräten und Apparaten, wie beispielsweise im Nierensteinzertrümmerer oder im Ultraschallreiniger. Zudem ermöglicht CeramTec Biokeramik die Erhaltung und Steigerung der Lebensqualität mit Implantat-Komponenten für künstliche Hüftgelenke und Knieprothesen. CeramTec Advanced Ceramics in medicine In most cases, they are as invisible as they are indispensable CeramTec ceramic products are used worldwide for key applications in medical devices. CeramTec advanced ceramics are present in all kinds of medical devices and equipment, such as lithotripters and ultrasonic cleaners. Furthermore CeramTec bioceramics are used successfully in orthopedics and help maintain and increase the quality of life with implant components for artificial hip joints and knee replacements. CeramTec GmbH Medical Engineering Luitpoldstr Lauf an der Pegnitz Tel.: Fax:

12 Die Comcotec Messtechnik GmbH positioniert sich als führender Anbieter für herstellerunabhängige und systemübergreifende Software- und Hardwarelösungen für Labor- und Medizingeräte und die pharmazeutische Industrie. Ihre Leistungen bietet sie als ein hoch spezialisierter Innovations- und Dienstleistungspartner für Hersteller und Betreiber von Labor- und Medizingeräten gleichermaßen an. Mit der Produktfamilie Sego entwickelt und vermarktet sie ganzheitliche und vollständig in modernste EDV-Technologie integrierte Lösungen zur Steuerung, Dokumentation und Validierung. Das Sego Dokumentationssystem verfügt über eine breite Unterstützung für alle gängigen Sterilisatoren und Desinfektoren der bekannten Hersteller und kann durch seine Unterstützung für weitere Systeme wie z. B. Siegelgeräte, Inkubatoren, etc., den gesamten Laborprozess zur Aufbereitung oder Vernichtung sterilisierter oder desinfizierter Güter abbilden. Der Dokumentenschutz des Sego Dokumentationssystems ist europaweit einzigartig und bietet dem Betreiber des Medizin- oder Laborgeräts Rechtssicherheit auf höchstem Niveau. Ausführliche Informationen zu Comcotec und dem Dokumentationssystem SegoSoft erhalten Sie unter oder Comcotec Messtechnik GmbH Gutenbergstr Unterschleißheim Ansprechpartnerin: Sabine Lassonczyk Tel.: Fax:

13 cosinuss o entwickelt und vermarktet einen innovativen Sensor, der die mobile, kontinuierliche und angenehme Messung der Herzfrequenz, der Körperkerntemperatur und der Sauerstoffsättigung des Blutes im Ohr ermöglicht. Damit bietet cosinuss o nicht nur die lang erwartete Alternative zum Pulsbrustgurt im Sport sondern auch die Möglichkeit erstmalig die Körperkerntemperatur mobil und kontinuierlich zu erfassen sowie die Sauerstoffsättigung des Blutes in allen Situationen akkurat messen zu können. cosinuss o developes and markets a new cutting-edge sensor technology that enables the mobile, continuous and convenient measurement of heart rate, body core temperature and oxygen saturation of the blood in the ear. With this, cosinuss o provides the long-sought-for alternative to a pulse chest-strap and also enables for the first time the ability to continuously and wirelessly measure the body core temperature and also to accurately measure the oxygen saturation of the blood in every situation. cosinuss o GmbH Boschetsriederstr München Ansprechpartner: Dr.-Ing. Johannes Kreuzer Tel.: Fax:

14 Mit mehr als 600 Organisationen in allen 27 EU-Mitgliedsstaaten und weiteren Partnerländern ist das Enterprise Europe Network der Europäischen Kommission das größte Unterstützungsnetzwerk in Europa. Ziel des Enterprise Europe Networks ist es, Firmen in der Entwicklung ihres Innovationspotenzials zu unterstützen. Das EU-Kooperationsbüro der Bayern Innovativ GmbH ist Partner im Enterprise Europe Network und unterstützt kleine und mittlere Unternehmen sowie Forschungseinrichtungen dabei, ihre Technologien europaweit zu vermarkten und Partner für technologische Problemstellungen zu finden. Das Angebotsspektrum zur Kooperationsanbahnung umfasst: Technologiesuche über die europäische Technologiedatenbank Projektpartnersuche für EU-Forschungsprogramme Konzeption und Organisation von Technologiekooperationsbörsen, Unternehmerreisen, Messegemeinschaftsständen, Workshops oder Infotagen Daneben informiert und berät das EU-Kooperationsbüro bayerische Antragsteller in den EU-Förderprogrammen Forschung für KMU im 7. EU Forschungsrahmenprogramm (FP7) sowie Eco-Innovation im Rahmen des Programms für Wettbewerbsfähigkeit und Innovation (CIP). EU-Kooperationsbüro der Bayern Innovativ GmbH Partner im Enterprise Europe Network Gewerbemuseumsplatz Nürnberg Ansprechpartnerin: Susanne Zehnter Tel.: Fax:

15 GERDX Endoskopische Behandlung von Reflux Erkrankungen Der pathologische Rückfluss von Magensäure in die Speiseröhre (GERD) ist eine häufig auftretende, chronische Erkrankung unter der die Lebensqualität der Betroffenen massiv eingeschränkt wird. Das GERDX -System kombiniert Spitzentechnologie aus den Bereichen der Endoskopie und Mikrohydraulik und wurde entwickelt, um eine patientenfreundliche Behandlung zu ermöglichen. Eine lebenslange Einnahme von Pharmazeutika oder die Durchführung einer deutlich invasiveren Operation kann hierdurch in vielen Fällen verhindert werden. GERDX Endoscopic treatment of reflux diseases Gastroesophageal reflux disease (GERD) is a common and chronic condition that can substantially reduce quality of life among sufferers. The endoluminal GERDX -System was developed to provide a safe, durable treatment of patients. It combines advanced endoscopic and microhydraulic technologies to determine the need for long-term pharmacologic treatment and to avoid complications associated with common surgery. G-SURG GmbH Weinbergstr Seeon Ansprechpartner: Julian Mair Tel.: Fax:

16 GEOCARE Das mobile Notruf- und Ortungssystem für jedermann Wir alle wollen uns selbst sicher fühlen und sicher sein, dass es auch unseren Lieben gut geht. Falls es zu einer Notsituation kommt, wollen wir schnell Hilfe organisieren. Bei Sport- oder Freizeitaktivitäten, bei der Arbeit oder alleine zu Hause das mobile Notruf- und Ortungssystem GEOCARE sichert Sie ab: Senden Sie mit GEOCARE einen Notruf an gespeicherte Telefonnummern von Personen oder Hilfsinstitutionen. Programmieren Sie mit GEOCARE einen automatischen Notruf, falls Sie sich nicht selbst wieder zum vereinbarten Zeitpunkt oder Ort zurück melden. Gewährleisten Sie mit der GEOCARE GPS-Satellitenortung die punktgenaue Lokalisierung bei Notfällen und wenn Kinder oder ältere Menschen verloren gehen. Dabei lassen sich die vielen Funktionen von GEOCARE individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Einfache Handhabung: kompaktes Gerät, modernes Design Funktionsumfang flexibel anpassbar einfach die Einstellungen selbst vornehmen einfache Ein-Knopf-Bedienung über unterschiedliche Medien nutzbar Geodog GmbH Rüdesheimer Str München Ansprechpartner: Tim-Julian Hartmann Tel.: Fax:

17 GME German Medical Engineering GmbH entwickelt und vertreibt Laser- und Lichtsysteme für dermatologische Anwendungen. Unsere Systeme werden vor allem bei der Reduktion von Falten, zur dauerhaften Haarentfernung, zur Behandlung von Gefäßveränderungen sowie für medizinische Anwendungen eingesetzt. Sie werden zeitsparend per Plug & Play installiert, sind durch ihre intelligente Software leicht zu bedienen, per WLAN ohne Aufwand zu aktualisieren und können aufgrund ihrer kompakten Bauweise leicht transportiert werden. GME German Medical Engineering GmbH develops and markets laser and light systems for dermatological applications. Our systems are used primarily to reduce wrinkles, for permanent hair removal, for treatment of vessel changes as well as for medical applications. They are quickly installed using Plug & Play, are easy to use due to the intelligent software, can be effortlessly updated over WiFi, and with their compact construction, are easy to transport. GME German Medical Engineering GmbH Grimmstr Nürnberg Ansprechpartner: Dr. Stefan Schulze Tel.: Fax:

18 Junge Unternehmen der Biotechnologie oder Biomedizin benötigen eine spezielle Infrastruktur sowie angemessen ausgestattete Räume für ihre Entwicklung, wie sie das Innovations- und Gründerzentrum Würzburg bietet. Kostenfreie Leistungen im Haus beinhalten Coaching und Beratungsleistungen. Darüber hinaus unterstützen wir regionale akademische Einrichtungen beim Technologietransfer. Forschungsschwerpunkte unserer Unternehmen umfassen u. a. monoklonale Antikörper für Tumortherapien, sowie Medikamente für die Behandlung von traumatischen Schädelverletzungen. Start-up companies in the area of biotechnology and biomedicine require adequately equipped laboratories and a specific technical infrastructure. The IGZ Innovation and Entrepreneur Center Wuerzburg offers adequately equipped laboratory spaces for rent. Free services include coaching and training of young entrepreneurs, consulting services, and the management of technology scouting for regional academic institutions. Current research subjects of our companies include among others monoclonal antibodies for cancer therapy, and drugs for the treatment of traumatic brain injuries. Innovations- und Gründerzentrum Würzburg Friedrich-Bergius-Ring Würzburg Tel.: Fax:

19 Das Innovations- und Technologiezentrum Bayern, ITZB Nürnberg, ist ein Geschäftsfeld der Bayern Innovativ GmbH und sieht seine Aufgabe primär in der Steigerung der innovativen Leistungsfähigkeit klein- und mittelständischer Unternehmen (KMU). Damit unmittelbar verbunden ist die Schaffung moderner und sicherer Arbeitsplätze, um weitere wirtschaftliche Entwicklungsmöglichkeiten, Wachstumschancen und Zukunftsperspektiven für die Region zu bieten. Um diese Ziele zu erreichen, ist das ITZB Nürnberg vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie mit der Durchführung verschiedener Förderprogramme betraut worden und fungiert als Leitstelle und Projektträger dieser Förderprogramme. Das ITZB Nürnberg informiert und berät als kompetenter Partner Unternehmen, insbesondere auch technologieorientierte, innovative Existenzgründer in der Medizintechnik. Am wurde das Haus der Forschung gegründet, das vor allem auch eine integrierte Förderberatung sowie ein umfassendes Serviceangebot zur weiterführenden EU-Beratung und EU-Antragstellung in Bayern bereitstellt. Im Haus der Forschung kooperieren die Bayern Innovativ GmbH, die BayFOR GmbH, die Bayerische Forschungsstiftung und das ITZB Nürnberg. Das Headquarter des Hauses der Forschung ist Nürnberg, Gewerbemuseumsplatz 2. Hier betreibt das ITZB Nürnberg auch die Servicenummer zu Fragen bezüglich Fördermöglichkeiten: ITZB Nürnberg der Bayern Innovativ GmbH Gewerbemuseumsplatz Nürnberg Ansprechpartner: Dr. Christoph Pinkwart Tel.: Fax:

20 ELLE com com UVA PIT System is a compact device to perform Photo Immune Therapy or extracorporeal Photo Chemotherapy well known under ECP. The system provides the latest solution for contemporary UVA application in the treatment of GvhD, rejection of solid organs after transplantation as well as the treatment of several autoimmune diseases. Due to its compact dimensions and the flexibility in the parameters it can be used at bedside as well as in the laboratory. Easy to handle, safe and efficient for the patient it has already shown in several institutions its reliability. The semi automated system is understandable and easy to operate as well as its automated controls of parameters provides a fast and efficient treatment. Photo Immune Therapy is the being offered in Haematology, Transfusion Medicine and Blood banks. It provides an adequate tool for the medicine. Med Tech Solutions GmbH Am Farrnbach Cadolzburg Ansprechpartner: Waldfried Weber Tel.: Fax:

21 LAB Material Management Viele Hände sind notwendig, um die Prozesse und Workflows in Labor-Verbundorganisationen und Labors optimal abzubilden. MELOS setzt die notwendigen Puzzleteile durch ein effizientes LAB Material Management zusammen. MELOS R 6 Flexibilität in Laboraufträgen Befundungsteile Ein Material (Probengefäß), unterschiedlich viele Befundlayouts und -steuerungslogiken. Rechnungsteile Unabhängig vom Befund unterschiedlich viele Abrechnungsteile im Auftrag. Materialteile HL7/LDT-Materialdatenimport mit Auftragsanlage; einsenderorientiert mit dynamischer Materialbarcodeerfassung. Versandteile MELOS-Fremdversandmanagement als flexible Ergänzung zu den Stammdaten. Freiheit und Flexibilität in den Versandprozessen MELOS Medizinische Labor- Organisations-Systeme GmbH Franz-Beer-Str Gessertshausen Ansprechpartner: Andreas Manntz Tel.: Fax:

22 Network Life Science Platform for Innovation and Cooperation The Network Life Science provides thematically focused innovation platforms bringing together experts from biotech, pharma, food or chemistry as well as of other industry sectors. The interdisciplinary approach enables the realisation of innovations across branches and facilitates contacts between potential cooperation partners. Major platforms to establish personal contacts are e. g. the Congress "Forum Life Science", the Cooperation Forum "Drug Development", "Biopharmaceuticals", "Cell-based Therapies", "Biopolymers", "Functional Ingredients" or the joint stand at the BIOTECHNICA or the analytica. The network publishes "Life Science News" with information on current topics, such as biobased products or nutrition. Network Life Science Bayern Innovativ GmbH Gewerbemuseumsplatz Nürnberg Ansprechpartner: Dr. Matthias Konrad Tel.: Fax:

23 Magnetresonanztomografie in Ausbildung und Forschung Pure Devices GmbH ist spezialisiert in der Produktentwicklung rund um die Kernspintomographie. Wir sind als Hersteller von Magnetresonanztomographen für den Ausbildungsbereich wie auch für anspruchsvolle Forschung bekannt. Unsere einzigartigen Systeme finden Einsatz in den Gebieten der Medizin, Chemie und Physik. Dabei sind der Platzbedarf und die Betriebskosten für unsere Tischgeräte zu vernachlässigen. Dies betrifft auch die Anforderungen an die Umgebung. Überzeugen Sie sich selbst. Magnetic resonance for education and research Pure Devices GmbH is specialized in developing products for magnetic resonance. We are a well-known manufacturer of magnetic resonance scanners for education as well as for sophisticated research. Our unique systems are used in the areas of medicine, chemistry and physics. The space requirements and the operating costs of our bench-top magnetic resonance scanners are negligible. Find out for yourself. Pure Devices GmbH Eisenbahnstr Würzburg Ansprechpartner: Michael Ledwig Tel.: Fax:

24 Aufgrund ihrer wohl einzigartigen, ganzheitlichen Ausprägung ist die Region Mainfranken in dem bedeutenden Zukunftsmarkt Gesundheit/Bio-Medizin besonders gut aufgestellt. Sowohl in der Bio- als auch in der Medizintechnik hat sich die Region in den vergangenen Jahren äußerst dynamisch entwickelt. Das hervorragende wissenschaftliche Umfeld, die Nähe zur Universität Würzburg, zur Hochschule Würzburg-Schweinfurt und zum Universitätsklinikum Würzburg, erfolgreiche Traditionsunternehmen wie beispielsweise Fresenius Medical Care, aber auch innovative junge Unternehmen sind dabei die Basisfaktoren des Erfolgs. Die im Forschungsprozess entwickelten Verfahren und Lösungen finden in universitären und privaten Fach- und Spezialkliniken in der Region Anwendung. Im Bäderland Bayerische Rhön, dem neben Deutschlands bekanntestem Kurort Bad Kissingen vier weitere Traditionsbäder angehören, werden neueste Heil-, Kur- und Reha-Verfahren realisiert. Ein attraktives Angebot an Ansiedlungsmöglichkeiten je nach Größe, Zielsetzung und medizinischem Schwerpunkt, ein optimales Preis-Leistungs-verhältnis in bester Verkehrslage sind absolut überzeugend. In der Geschäftsstelle finden Investoren kompetente Ansprechpartner für die unternehmerische Entwicklung. Region Mainfranken GmbH Ludwigstr. 10 ½ Würzburg Ansprechpartnerin: Theresia Oettle-Schnell Tel.: Fax:

25 Das RSG Bad Kissingen ist ein auf die Gesundheitswirtschaft ausgerichtetes Innovations- und Gründerzentrum im Bäderland Bayerische Rhön, das Unternehmensgründungen und Firmenansiedlungen in der Gesundheitsregion unterstützt. Das Angebotsspektrum reicht von der Überprüfung der Geschäftsidee bis zur Unterstützung bei der Erstellung des Businessplans, von der Finanzierungsberatung bis zur Vermittlung von Kontakten zu wissenschaftlichen Einrichtungen. Zudem berät das RSG Bad Kissingen zum Thema gewerbliche Schutzrechte. Für innovative Jungunternehmen stehen im RSG Bad Kissingen insgesamt qm Mietfläche als Startrampe zur Verfügung. Neben Büro- und Schulungsräumen können auch Laborräume zu günstigen Konditionen angemietet werden. Im Rahmen der Akademie für Gesundheitswirtschaft Bad Kissingen werden für Mitarbeiter/innen von Kliniken, Praxen und weiteren Unternehmen der Gesundheitswirtschaft zahlreiche berufsbegleitende Fortbildungslehrgänge bis hin zu einem Weiterbildungsstudiengang MBA Gesundheitsmanagement angeboten. Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum GmbH & Co. KG RSG Bad Kissingen Sieboldstr Bad Kissingen Ansprechpartner: Dr. Matthias Wagner Tel.: Fax:

26 Tag für Tag nutzen Forscher aus über 35 Ländern millionenfach Produkte von Ritter Medical, um Ihre klinischen und biotechnologischen Anwendungen zum Erfolg zu führen. Somit werden in zahlreichen Laboren sensible Instrumente mit adäquatem Verbrauchsmaterial von Ritter Medical ausgestattet aber auch Kundenwünsche zu neuen Produkten werden, von der ersten Idee kompetent entwickelt und bis zur Serienreife wirtschaftlich umgesetzt. Der Erfolg des Unternehmens basiert dabei auf der Unabhängigkeit, als mittelständisches deutsches Familienunternehmen, welches auch Ihre Anforderungen schnell und flexibel realisieren kann. Überzeugen Sie sich von dem Sortiment und den konstruktiven Möglichkeiten die Ihnen Ritter Medical bietet und nutzen auch 2013 die Innovationskraft dieses Unternehmens, um Ihre Ideen erfolgreich umzusetzen. Neu auf der medica 2012 präsentieren wir Ihnen den hochpräzisen Seriendispenser ripette pro, mit welchem Ihre Dosieranwendungen noch leichter von der Hand gehen. Wir freuen uns, Sie kompetent beraten zu dürfen. ritter medical Kaufbeurer Str Schwabmünchen Ansprechpartner: Michael Fuchs Tel.: Fax:

27 Seiratherm entwickelt das Medizinprodukt tempedy, das eine individualisierte Veränderung der Körperkerntemperatur ermöglicht und darüber hinaus das Temperaturmanagement mit dem Volumenmanagement kombiniert. Von therapeutischer Hypothermie beispielsweise nach Herzkreislaufstillstand, über den Erhalt der Normothermie beispielsweise bei Operationen bis zur gezielten Hyperthermie ist jegliche Beeinflussung der Körpertemperatur möglich. Ein wenig invasiver Ansatz, der nur einen peripher-venösen Gefäßzugang voraussetzt, ermöglicht einen breiten Einsatz und verlangt keine intensivmedizinische Kenntnisse. tempedy ist für den Sekundärtransport kritisch Kranker sowohl bodengebunden wie auch luftgebunden vor allem aber für den stationären Krankenhaussektor konzipiert. Dort kann es in allen Bereichen, von der Normalstation über IMC-Bereiche oder Stroke-Unit bis hin zur Intensivstation, zum Einsatz kommen. tempedy kann ab jetzt bestellt werden und steht Ihnen im Juni 2013 zur Verfügung! seiratherm GmbH Beethovenstr Herzogenaurach Entwicklungsstandort: Lichtenbergstr Garching Tel.:

Ihr Partner für wirtschaftliche Automation. Your partner for profitable automation

Ihr Partner für wirtschaftliche Automation. Your partner for profitable automation Ihr Partner für wirtschaftliche Automation Your partner for profitable automation philosophie Die Philosophie der EGS Automatisierungstechnik GmbH ist geprägt von langjährigen, partnerschaftlichen Geschäftsbeziehungen

Mehr

Messer und Lochscheiben Knives and Plates

Messer und Lochscheiben Knives and Plates Messer und Lochscheiben Knives and Plates Quality is the difference Seit 1920 Since 1920 Quality is the difference Lumbeck & Wolter Qualität, kontinuierlicher Service und stetige Weiterentwicklung zeichnen

Mehr

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK Chargers Batteries ELEKTRONIK Batterieund Ladetechnik Unternehmen Die Fey Elektronik GmbH wurde im Jahre 1991 gegründet. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem der größten Distributoren im Bereich Batterieund

Mehr

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms.

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms. How to develop health regions as driving forces for quality of life, growth and innovation? The experience of North Rhine-Westphalia Dr. rer. soc. Karin Scharfenorth WHO Collaborating Centre for Regional

Mehr

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr

ETF _ Global Metal Sourcing

ETF _ Global Metal Sourcing _ Global Metal Sourcing ist in wichtigen Beschaffungsund Absatzmärkten zu Hause is at home in major procurement and sales markets Bulgaria China India Italy Serbia Slovenia Slovakia Spain _ Services Globale

Mehr

O N E SOLUTION. VIS//ON Overview Module Datacenter and Cablemanagement. VIS//ON Übersicht Module Datacenter und Kabelmanagement

O N E SOLUTION. VIS//ON Overview Module Datacenter and Cablemanagement. VIS//ON Übersicht Module Datacenter und Kabelmanagement O N E SOLUTION VIS//ON Overview Module Datacenter and Cablemanagement VIS//ON Übersicht Module Datacenter und Kabelmanagement Ü B E R S C H R I F T A R T I K E L I N N E N S E I T E C O M PA N Y OVERV

Mehr

TMF projects on IT infrastructure for clinical research

TMF projects on IT infrastructure for clinical research Welcome! TMF projects on IT infrastructure for clinical research R. Speer Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF) e.v. Berlin Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF)

Mehr

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Description & Functional Principle (Piezo Technology) Cleanrooms are dynamic systems. People and goods are constantly in motion. Further installations, production

Mehr

CAM switches, switch disconnectors, limit switches and electromechanical industrial components

CAM switches, switch disconnectors, limit switches and electromechanical industrial components CAM switches, switch disconnectors, limit switches and electromechanical industrial components Nockenschalter, Lasttrennschalter, Positionsschalter und elektromechanische Komponenten für die Industrie

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES

DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES IMMER DAS RICHTIGE WERKZEUG Wer gute Arbeit leisten möchte, braucht immer die

Mehr

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Mit Licht Mehrwert schaffen. Immer mehr Designer, Entwicklungsingenieure und Produktverantwortliche erkennen das Potential innovativer Lichtkonzepte für ihre

Mehr

Challenges in Systems Engineering and a Pragmatic Solution Approach

Challenges in Systems Engineering and a Pragmatic Solution Approach Pure Passion. Systems Engineering and a Pragmatic Solution Approach HELVETING Dr. Thomas Stöckli Director Business Unit Systems Engineering Dr. Daniel Hösli Member of the Executive Board 1 Agenda Different

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

Porsche Consulting. Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology

Porsche Consulting. Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology Porsche Consulting Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology Especially crucial in medical technology: a healthy company. Germany

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

Worldwide Logistics L anfl x

Worldwide Logistics L anfl x Worldwide Logistics IHR WELTWEITER LOGISTIK PARTNER YOUR GLOBAL LOGISTICS PARTNER Seit 1994 bietet die Leanflex das gesamte Spektrum von Logistik- & Transportdienstleistungen für Industrie, Handel sowie

Mehr

Total Security Intelligence. Die nächste Generation von Log Management and SIEM. Markus Auer Sales Director Q1 Labs.

Total Security Intelligence. Die nächste Generation von Log Management and SIEM. Markus Auer Sales Director Q1 Labs. Total Security Intelligence Die nächste Generation von Log Management and SIEM Markus Auer Sales Director Q1 Labs IBM Deutschland 1 2012 IBM Corporation Gezielte Angriffe auf Unternehmen und Regierungen

Mehr

Spitzencluster m 4 Personalisierte Medizin

Spitzencluster m 4 Personalisierte Medizin Spitzencluster m 4 Personalisierte Medizin Bio M Biotech Cluster Development GmbH Der Spitzencluster Wettbewerb Das BMBF fördert Projekte in einer lokalen Ansammlung (Cluster) von Unternehmen einer Branche

Mehr

Concepts and Strategies for personalized telemedical Biofeedback-Therapies

Concepts and Strategies for personalized telemedical Biofeedback-Therapies Concepts and Strategies for personalized telemedical Biofeedback-Therapies Med-e-Tel 18.04.07 in Luxembourg Telemetric Personal Health Monitoring Platform for medical sensors and devices Combination of

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier

Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier Kongsberg Automotive has its HQ in Hallbergmoos, 40 locations worldwide and more than 10.000 employees. We provide world class products to the global

Mehr

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Wiesbaden 26. 28. Juni 2012 www.zellcheming.de Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Größter jährlicher Branchentreff der Zellstoff- und Papierindustrie in Europa The

Mehr

Schaltgeräte und Elektronik Industrie und Gebäudeautomation. Switchgears and electronic Industry and building automation

Schaltgeräte und Elektronik Industrie und Gebäudeautomation. Switchgears and electronic Industry and building automation 2009 Schaltgeräte und Elektronik Industrie und Gebäudeautomation Switchgears and electronic Industry and building automation Inhalt Contents Seite Page I Wir über uns About us I A SASILplus SASILplus

Mehr

Distributed testing. Demo Video

Distributed testing. Demo Video distributed testing Das intunify Team An der Entwicklung der Testsystem-Software arbeiten wir als Team von Software-Spezialisten und Designern der soft2tec GmbH in Kooperation mit der Universität Osnabrück.

Mehr

AVL The Thrill of Solutions. Paul Blijham, Wien, 04.07.2005

AVL The Thrill of Solutions. Paul Blijham, Wien, 04.07.2005 AVL The Thrill of Solutions Paul Blijham, Wien, 04.07.2005 The Automotive Market and its Importance 58 million vehicles are produced each year worldwide 700 million vehicles are registered on the road

Mehr

Ausstellerverzeichnis. Gemeinschaftsstand. Düsseldorf Halle 3 Stand E 83 Stand E 92

Ausstellerverzeichnis. Gemeinschaftsstand. Düsseldorf Halle 3 Stand E 83 Stand E 92 Ausstellerverzeichnis Gemeinschaftsstand Düsseldorf Halle 3 Stand E 83 Stand E 92 16. 19. November 2011 Inhaltsverzeichnis Halle 3 Stand E 83 Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ AbD Serotec 06 NAWA HEILMITTEL

Mehr

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Die Firma Hartnagel, begann vor über 15 Jahren den ersten Etikettierautomaten zu entwickeln und zu bauen. Geleitet von der Idee, das hinsichtlich der Produktführung

Mehr

Long-term archiving of medical data new certified cloud-based solution offers high security and legally approved data management

Long-term archiving of medical data new certified cloud-based solution offers high security and legally approved data management Long-term archiving of medical data new certified cloud-based solution offers high security and legally approved data management The European Centre of Expertise for the Health Care Industry Langzeitarchivierung

Mehr

Big city medicine Metropolitan Health

Big city medicine Metropolitan Health Big city medicine Metropolitan Health Global Compact City Program PD Dr. Lutz Fritsche MBA Deputy Medical Director Charité University Medicine Berlin Big cities big health challenges Metropolitan areas

Mehr

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Mai / May 2015 Inhalt 1. Durchführung des Parameter-Updates... 2 2. Kontakt... 6 Content 1. Performance of the parameter-update... 4 2. Contact... 6 1. Durchführung

Mehr

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Welcome to Premier Suisse Estates Willkommen bei Premier Suisse Estates Dr. Peter Moertl, CEO Premier Suisse

Mehr

EEX Kundeninformation 2007-09-05

EEX Kundeninformation 2007-09-05 EEX Eurex Release 10.0: Dokumentation Windows Server 2003 auf Workstations; Windows Server 2003 Service Pack 2: Information bezüglich Support Sehr geehrte Handelsteilnehmer, Im Rahmen von Eurex Release

Mehr

Stanz-, Press- und Ziehteile Punched Pressed and Drawn parts

Stanz-, Press- und Ziehteile Punched Pressed and Drawn parts Stanz-, Press- und Ziehteile Punched Pressed and Drawn parts Produkt Portfolio. Product portfolio Automotive / Sicherheit Produktion von Sicherheitsteilen und kompletten Baugruppen (Nieten, Schweißen,

Mehr

Welcome Package Region Stuttgart

Welcome Package Region Stuttgart Welcome Package Region Stuttgart Stuttgart Region Welcome Package Herzlich willkommen in der Region Stuttgart! welcome-package.region-stuttgart.de Es gibt viele gute Gründe, die Region Stuttgart als Standort

Mehr

Welche Rolle kann gemeinwohlorientierte Wissenschaft/Forschungspolitik für die Entwicklung und Umsetzung einer zukunftsfähigen Green Economy spielen?

Welche Rolle kann gemeinwohlorientierte Wissenschaft/Forschungspolitik für die Entwicklung und Umsetzung einer zukunftsfähigen Green Economy spielen? Welche Rolle kann gemeinwohlorientierte Wissenschaft/Forschungspolitik für die Entwicklung und Umsetzung einer zukunftsfähigen Green Economy spielen? - In welcher Verbindung stehen gemeinwohlorientierte

Mehr

Lufft UMB Sensor Overview

Lufft UMB Sensor Overview Lufft Sensor Overview Wind Radiance (solar radiation) Titan Ventus WS310 Platinum WS301/303 Gold V200A WS300 WS400 WS304 Professional WS200 WS401 WS302 Radiance (solar radiation) Radiation 2 Channel EPANDER

Mehr

SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb

SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb Inbetriebnahme von Produktionslinie 4 am Standort Zhenjiang Darlehen von BoC in Höhe von RMB 130 Mio. ausbezahlt Inbetriebnahme von Produktionslinie

Mehr

Possible Solutions for Development of Multilevel Pension System in the Republic of Azerbaijan

Possible Solutions for Development of Multilevel Pension System in the Republic of Azerbaijan Possible Solutions for Development of Multilevel Pension System in the Republic of Azerbaijan by Prof. Dr. Heinz-Dietrich Steinmeyer Introduction Multi-level pension systems Different approaches Different

Mehr

Business Solutions Ltd. Co. English / German

Business Solutions Ltd. Co. English / German Business Solutions Ltd. Co. English / German BANGKOK, the vibrant capital of Thailand, is a metropolis where you can find both; East and West; traditional and modern; melted together in a way found nowhere

Mehr

USBASIC SAFETY IN NUMBERS

USBASIC SAFETY IN NUMBERS USBASIC SAFETY IN NUMBERS #1.Current Normalisation Ropes Courses and Ropes Course Elements can conform to one or more of the following European Norms: -EN 362 Carabiner Norm -EN 795B Connector Norm -EN

Mehr

IBM Security Lab Services für QRadar

IBM Security Lab Services für QRadar IBM Security Lab Services für QRadar Serviceangebote für ein QRadar SIEM Deployment in 10 bzw. 15 Tagen 28.01.2015 12015 IBM Corporation Agenda 1 Inhalt der angebotenen Leistungen Allgemeines Erbrachte

Mehr

Technical Training. www.andritz.com/training-hydro

Technical Training. www.andritz.com/training-hydro Technical Training www.andritz.com/training-hydro 02 Technical Training Training Center Vienna Modern Infrastructure Success guaranteed Unsere Trainer verfügen über langjähriges Produkt- und Prozessknowhow.

Mehr

University of Tirana

University of Tirana University of Tirana Address: Sheshi Nënë Tereza ; www.unitir.edu.al Tel: 04228402; Fax: 04223981 H.-D. Wenzel, Lehrstuhl Finanzwissenschaft, OFU Bamberg 1 University of Tirana The University of Tirana

Mehr

Schaffung einer Competence Mall Initiative (CMI) Competence for Compliance

Schaffung einer Competence Mall Initiative (CMI) Competence for Compliance Schaffung einer Competence Mall Initiative (CMI) Competence for Compliance Dr. Wolfgang Ecker BMGFJ CMI Startworkshop Wien, 27.5.2008 Österreich: 5 große e Life Science Cluster Finanziell und organisatorisch

Mehr

Austria Regional Kick-off

Austria Regional Kick-off Austria Regional Kick-off Andreas Dippelhofer Anwendungszentrum GmbH Oberpfaffenhofen (AZO) AZO Main Initiatives Andreas Dippelhofer 2 The Competition SPOT THE SPACE RELATION IN YOUR BUSINESS 3 Global

Mehr

modell aachen Interaktive Managementsysteme

modell aachen Interaktive Managementsysteme modell aachen Interaktive Managementsysteme Unsere Wurzeln Modell Aachen ist eine Ausgründung des Lehrstuhls für Qualitätsmanagement der RWTH Aachen und dem Fraunhofer IPT unter Leitung von Prof. Dr. Robert

Mehr

Product Lifecycle Manager

Product Lifecycle Manager Product Lifecycle Manager ATLAS9000 GmbH Landauer Str. - 1 D-68766 Hockenheim +49(0)6205 / 202730 Product Lifecycle Management ATLAS PLM is powerful, economical and based on standard technologies. Directory

Mehr

Handel der Zukunft Future Commerce

Handel der Zukunft Future Commerce Handel der Zukunft Future Commerce mobile media & communication lab Das m²c-lab der FH Aachen leistet Forschungs- und Entwicklungsarbeiten für individuelle und innovative Lösungen im Bereich der mobilen

Mehr

PROFESSIONAL MEDIA PRINTED SAMPLES & SPECIFICATION SHeets DRUCKMUSTER & DATENBLÄTTER

PROFESSIONAL MEDIA PRINTED SAMPLES & SPECIFICATION SHeets DRUCKMUSTER & DATENBLÄTTER Innovative Inkjet Media PROFESSIONAL MEDIA PRINTED SAMPLES & SPECIFICATION SHeets DRUCKMUSTER & DATENBLÄTTER 2 EINFÜHRUNG Gardena, CA Innovative Inkjet Media For almost 50 years Permalite has manufactured

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

Software / Office MailStore Service Provider Edition

Software / Office MailStore Service Provider Edition Software / Office MailStore Service Provider Edition page 1 / 5 Bieten Sie E-Mail-Archivierung als Managed Service an Mit Hilfe der MailStore Service Provider Edition können Sie Ihren Kunden moderne E-Mail-Archivierung

Mehr

3D City Model Berlin Spatial Data Infrastructure Berlin: The 3D City Model ERDF Project Strategic Goal 3D City Model Berlin Strategic Goal Use of 3D City Model for: City and Urban Planning, Political Issues

Mehr

Christ Water Technology Group

Christ Water Technology Group Christ Water Technology Group 1 / 10.10.2002 / Schmitt G. THREE DIVISIONS OF BWT GROUP BWT AG Christ Water Technology Group Aqua Ecolife Technologies FuMA-Tech (Industrial & Municipal Division) (Household

Mehr

THE NEW ERA. nugg.ad ist ein Unternehmen von Deutsche Post DHL

THE NEW ERA. nugg.ad ist ein Unternehmen von Deutsche Post DHL nugg.ad EUROPE S AUDIENCE EXPERTS. THE NEW ERA THE NEW ERA BIG DATA DEFINITION WHAT ABOUT MARKETING WHAT ABOUT MARKETING 91% of senior corporate marketers believe that successful brands use customer data

Mehr

EMEA Leader in Connecting Business & Technology

EMEA Leader in Connecting Business & Technology EMEA Leader in Connecting Business & Technology 15 years of International Expansion Information and Communication Technology 0.5 billion turnover NORWAY Long-term annual growth (>25%) UNITED KINGDOM DENMARK

Mehr

REQUEST FOR YOUR MEDICAL SECOND OPINION REPORT ANTRAG AUF IHR MEDIZINISCHES ZWEITE MEINUNG - GUTACHTEN

REQUEST FOR YOUR MEDICAL SECOND OPINION REPORT ANTRAG AUF IHR MEDIZINISCHES ZWEITE MEINUNG - GUTACHTEN REQUEST FOR YOUR MEDICAL SECOND OPINION REPORT ANTRAG AUF IHR MEDIZINISCHES ZWEITE MEINUNG - GUTACHTEN SECOND OPINION REPORT ZWEITE MEINUNG GUTACHTEN netto Euro brutto Euro medical report of a medical

Mehr

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems Transfer project templates easily between systems A PLM Consulting Solution Public The consulting solution XML Template Transfer enables you to easily reuse existing project templates in different PPM

Mehr

ThyssenKrupp & China. Dr. Heinrich Hiesinger Shanghai, 02.07.2014. Wir entwickeln die Zukunft für Sie.

ThyssenKrupp & China. Dr. Heinrich Hiesinger Shanghai, 02.07.2014. Wir entwickeln die Zukunft für Sie. Shanghai, Wir entwickeln die Zukunft für Sie. Internationality At home around the world o o o o Close to customers through more than 2,200 production sites, offices and service locations all over the world

Mehr

Company Profile Computacenter

Company Profile Computacenter Company Profile Computacenter COMPUTACENTER AG & CO. OHG 2014 Computacenter an Overview Computacenter is Europe s leading independent provider of IT infrastructure services, enabling users and their business.

Mehr

Exkursion zu Capgemini Application Services Custom Solution Development. Ankündigung für Februar 2013 Niederlassung Stuttgart

Exkursion zu Capgemini Application Services Custom Solution Development. Ankündigung für Februar 2013 Niederlassung Stuttgart Exkursion zu Capgemini Application Services Custom Solution Development Ankündigung für Februar 2013 Niederlassung Stuttgart Ein Nachmittag bei Capgemini in Stuttgart Fachvorträge und Diskussionen rund

Mehr

12 Jahre lang immer wieder alles anders

12 Jahre lang immer wieder alles anders 12 Jahre lang immer wieder alles anders Wieland Alge, GM EMEA (vormals CEO phion) Wien, 21. November 2011 Agenda Für einen Erfahrungsbericht ist die Redezeit ein Witz Deshalb nur ein kleiner Überblick

Mehr

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen.

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen. welcome.success TO EMPORER YOUR BRAND AND SERVICE VALUES Über uns WE BUILD GREAT VALUES Als "full service marketing and brand communication"- Unternehmen verfügen wir über einen breiten Kompetenzpool,

Mehr

DEMAT GmbH Company Profile

DEMAT GmbH Company Profile DEMAT GmbH Company Profile DEMAT GmbH Company Profile - one of the most renowned trade fair organisers in Germany - since 1994 organiser of the World Fair EuroMold in Frankfurt / Main - constantly developing

Mehr

Operational Excellence with Bilfinger Advanced Services Plant management safe and efficient

Operational Excellence with Bilfinger Advanced Services Plant management safe and efficient Bilfinger GreyLogix GmbH Operational Excellence with Bilfinger Advanced Services Plant management safe and efficient Michael Kaiser ACHEMA 2015, Frankfurt am Main 15-19 June 2015 The future manufacturingplant

Mehr

Accounting course program for master students. Institute of Accounting and Auditing http://www.wiwi.hu-berlin.de/rewe

Accounting course program for master students. Institute of Accounting and Auditing http://www.wiwi.hu-berlin.de/rewe Accounting course program for master students Institute of Accounting and Auditing http://www.wiwi.hu-berlin.de/rewe 2 Accounting requires institutional knowledge... 3...but it pays: Lehman Bros. Inc.,

Mehr

Cooperation Project Sao Paulo - Bavaria. Licensing of Waste to Energy Plants (WEP/URE)

Cooperation Project Sao Paulo - Bavaria. Licensing of Waste to Energy Plants (WEP/URE) Cooperation Project Sao Paulo - Bavaria Licensing of Waste to Energy Plants (WEP/URE) SMA 15.10.2007 W. Scholz Legal framework Bayerisches Staatsministerium für European Directive on Waste incineration

Mehr

Hymmen IsoPress MFC. Laminate Flooring Melamine Boards. HighTech continuously

Hymmen IsoPress MFC. Laminate Flooring Melamine Boards. HighTech continuously Hymmen IsoPress MFC Laminate Flooring Melamine Boards HighTech continuously Hymmen IsoPress MFC Hymmen ContiFloor - this Double Belt Press produces laminate flooring for the worldwide market leaders, at

Mehr

Vernetzungsforum Emobility. R. Heiliger, Project Portfolio Manager E.ON Innovation Center Distribution

Vernetzungsforum Emobility. R. Heiliger, Project Portfolio Manager E.ON Innovation Center Distribution Vernetzungsforum Emobility R. Heiliger, Project Portfolio Manager E.ON Innovation Center Distribution Elektromobilität funktioniert Im ehome-projekt der E.ON benutzen die Teilnehmer ihr Elektrofahrzeug

Mehr

Übersicht. Normung von Software in der Medizin. Vorstellung der DKE. Vorstellung der Normungsgremien. Normen im Bereich Software.

Übersicht. Normung von Software in der Medizin. Vorstellung der DKE. Vorstellung der Normungsgremien. Normen im Bereich Software. Normung von Software in der Medizin Übersicht Vorstellung der DKE Vorstellung der Normungsgremien Normen im Bereich Software Zukunftstrends 20.09.2013/1 Vorstellung der DKE Gemeinnütziger Verband ohne

Mehr

Double Master s Degree in cooperation with the University of Alcalá de Henares

Double Master s Degree in cooperation with the University of Alcalá de Henares Lehrstuhl für Industrielles Management Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Double Master s Degree in cooperation

Mehr

Ausstellerverzeichnis. Gemeinschaftsstand. Düsseldorf Halle 3 Stand E83 Stand E92

Ausstellerverzeichnis. Gemeinschaftsstand. Düsseldorf Halle 3 Stand E83 Stand E92 Ausstellerverzeichnis Gemeinschaftsstand Düsseldorf Halle 3 Stand E83 Stand E92 20. 23. November 2013 Inhaltsverzeichnis Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ Halle 3 Stand E83 AMS Vertrieb GbR 06 ArthroTec

Mehr

ISO 15504 Reference Model

ISO 15504 Reference Model Prozess Dimension von SPICE/ISO 15504 Process flow Remarks Role Documents, data, tools input, output Start Define purpose and scope Define process overview Define process details Define roles no Define

Mehr

Applying Pléiades in the ASAP project HighSens

Applying Pléiades in the ASAP project HighSens Applying Pléiades in the ASAP project HighSens Highly versatile, new satellite Sensor applications for the Austrian market and International Development (Contract number: 833435) Dr. Eva Haas, GeoVille

Mehr

German English Firmware translation for T-Sinus 154 Access Point

German English Firmware translation for T-Sinus 154 Access Point German English Firmware translation for T-Sinus 154 Access Point Konfigurationsprogramm Configuration program (english translation italic type) Dieses Programm ermöglicht Ihnen Einstellungen in Ihrem Wireless

Mehr

job and career at HANNOVER MESSE 2015

job and career at HANNOVER MESSE 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at HANNOVER MESSE 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers engineering and technology 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

Support Technologies based on Bi-Modal Network Analysis. H. Ulrich Hoppe. Virtuelles Arbeiten und Lernen in projektartigen Netzwerken

Support Technologies based on Bi-Modal Network Analysis. H. Ulrich Hoppe. Virtuelles Arbeiten und Lernen in projektartigen Netzwerken Support Technologies based on Bi-Modal Network Analysis H. Agenda 1. Network analysis short introduction 2. Supporting the development of virtual organizations 3. Supporting the development of compentences

Mehr

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part XI) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

TVHD800x0. Port-Weiterleitung. Version 1.1

TVHD800x0. Port-Weiterleitung. Version 1.1 TVHD800x0 Port-Weiterleitung Version 1.1 Inhalt: 1. Übersicht der Ports 2. Ein- / Umstellung der Ports 3. Sonstige Hinweise Haftungsausschluss Diese Bedienungsanleitung wurde mit größter Sorgfalt erstellt.

Mehr

Field Librarianship in den USA

Field Librarianship in den USA Field Librarianship in den USA Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven Vorschau subject librarians field librarians in den USA embedded librarians das amerikanische Hochschulwesen Zukunftsperspektiven

Mehr

Research, Development and Application under one Umbrella. The Centre for Dental and Life Science Research in Germany

Research, Development and Application under one Umbrella. The Centre for Dental and Life Science Research in Germany Research, Development and Application under one Umbrella The Centre for Dental and Life Science Research in Germany ZBZ The Centre of Dental and Life Science Research For companies and projects relating

Mehr

job and career at IAA Pkw 2015

job and career at IAA Pkw 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at IAA Pkw 2015 Marketing Toolkit job and career Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Februar 2015 1 Inhalte Smart Careers in the automotive

Mehr

INTERNATIONALISIERUNG - METROPOLREGION GOES INDIA

INTERNATIONALISIERUNG - METROPOLREGION GOES INDIA INTERNATIONALISIERUNG - METROPOLREGION GOES INDIA German-Indian Management Studies: ein deutsch-indischer Studiengang Prof. Dr. Thomas Meuche, Wissenschaftlicher Leiter des Instituts für Weiterbildung

Mehr

THE TRAVEL CONSULTING GROUP ist eine Boutique-Beratungsgesellschaft, die von hochkompetenten Partnern und Beratern mit jahrelanger Geschäftsführungs-

THE TRAVEL CONSULTING GROUP ist eine Boutique-Beratungsgesellschaft, die von hochkompetenten Partnern und Beratern mit jahrelanger Geschäftsführungs- THE TRAVEL CONSULTING GROUP ist eine Boutique-Beratungsgesellschaft, die von hochkompetenten Partnern und Beratern mit jahrelanger Geschäftsführungs- und CEO-Führungserfahrung bei namhaften Unternehmen

Mehr

ENDOALPHA und Telemedizin im OP-Umfeld. Günter Olbrich GM-Systems Integration Hamburg, 4.11.2013

ENDOALPHA und Telemedizin im OP-Umfeld. Günter Olbrich GM-Systems Integration Hamburg, 4.11.2013 ENDOALPHA und Telemedizin im OP-Umfeld Günter Olbrich GM-Systems Integration Hamburg, 4.11.2013 Evolution of Operating Rooms 1850 1950 2010 ENDOALPHA creates an optimal treatment environment using telemedicine

Mehr

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com more information // mehr Information www.meplan.com Das Veranstaltungs- und Ordercenter bietet attraktive Messe- und Veranstaltungsflächen in einem repräsentativen Ambiente. Nutzen Sie mit MEPLAN den

Mehr

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here!

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! In vier Schritten zum Titel erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! Einleitung Intro Um Sie dabei zu unterstützen, Ihren Messeauftritt

Mehr

Sampling & Analysing Systems NPP. Probenahmesysteme NPP Sampling Systems

Sampling & Analysing Systems NPP. Probenahmesysteme NPP Sampling Systems Sampling & Analysing Systems NPP Probenahmesysteme NPP Sampling Systems Dr. Thiedig NPP Probenahmesysteme NPP Sampling Systems HÖCHSTE SICHERHEITSSTANDARDS HIGHEST SAFETY STANDARDS Engineering, Produktion,

Mehr

Preisliste für The Unscrambler X

Preisliste für The Unscrambler X Preisliste für The Unscrambler X english version Alle Preise verstehen sich netto zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer (19%). Irrtümer, Änderungen und Fehler sind vorbehalten. The Unscrambler wird mit

Mehr

Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com)

Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com) Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com) Inhalt Content Citrix-Anmeldung Login to Citrix Was bedeutet PIN und Token (bei Anmeldungen aus dem Internet)? What does PIN and Token

Mehr

JONATHAN JONA WISLER WHD.global

JONATHAN JONA WISLER WHD.global JONATHAN WISLER JONATHAN WISLER WHD.global CLOUD IS THE FUTURE By 2014, the personal cloud will replace the personal computer at the center of users' digital lives Gartner CLOUD TYPES SaaS IaaS PaaS

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Service Design. Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH. Mittwoch, 18. September 13

Service Design. Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH. Mittwoch, 18. September 13 Service Design Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH An increasing number of customers is tied in a mobile eco-system Hardware Advertising Software Devices Operating System Apps and App Stores Payment and

Mehr

A central repository for gridded data in the MeteoSwiss Data Warehouse

A central repository for gridded data in the MeteoSwiss Data Warehouse A central repository for gridded data in the MeteoSwiss Data Warehouse, Zürich M2: Data Rescue management, quality and homogenization September 16th, 2010 Data Coordination, MeteoSwiss 1 Agenda Short introduction

Mehr

Waldwissen.net (Forest-knowledge.net)

Waldwissen.net (Forest-knowledge.net) Waldwissen.net (Forest-knowledge.net) Conference of Directors of State Forest Research Institutes, Vienna, July 5-6th 2004 project idea Establish an internet-based, scientifically sound, comprehensive

Mehr

Evidenzbasierte Gesundheitsversorgung. Erfahrungen aus Deutschland - unter besonderer Berücksichtigung medizinischer Leitlinien

Evidenzbasierte Gesundheitsversorgung. Erfahrungen aus Deutschland - unter besonderer Berücksichtigung medizinischer Leitlinien Evidenzbasierte Gesundheitsversorgung Erfahrungen aus Deutschland - unter besonderer Berücksichtigung medizinischer Leitlinien Prof. Dr. Günter Ollenschläger Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin,

Mehr

Challenges and solutions for field device integration in design and maintenance tools

Challenges and solutions for field device integration in design and maintenance tools Integrated Engineering Workshop 1 Challenges and solutions for field device integration in design and maintenance tools Christian Kleindienst, Productmanager Processinstrumentation, Siemens Karlsruhe Wartungstools

Mehr

Engineering your success

Engineering your success Engineering your success Kompetenzen Competences Scrum Android ARM AUTOSAR Connectivity Continuous Integration Embedded Linux QNX Automotive OSEK Realtime FlexRay Prototypen-Entwicklung/Serienfertigung

Mehr

TomTom WEBFLEET Tachograph

TomTom WEBFLEET Tachograph TomTom WEBFLEET Tachograph Installation TG, 17.06.2013 Terms & Conditions Customers can sign-up for WEBFLEET Tachograph Management using the additional services form. Remote download Price: NAT: 9,90.-/EU:

Mehr