Software-Lizenzvertrag

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Software-Lizenzvertrag"

Transkript

1 U3_launchpad_User_Help\U3 file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hh9EF2... Seite 1 von 4 Software-Lizenzvertrag U3, LLC Software-Lizenzvertrag für U3 Launchpad und System Software BITTE LESEN SIE DIESEN SOFTWARE-LIZENZVERTRAG ( VERTRAG ) SORGFLTIG, BEVOR SIE DIE U3-LAUNCHPAD- UND -SYSTEM-SOFTWARE ( U3-SOFTWARE ) NUTZEN. MIT DER NUTZUNG DER U3-SOFTWARE WILLIGEN SIE ODER DIE VON IHNEN VERTRETENE EINHEIT ( SIE ) EIN, AN DIE BEDINGUNGEN DIESES VERTRAGS MIT U3, LLC ( U3 ) GEBUNDEN ZU SEIN. WENN SIE DEN BEDINGUNGEN DIESES VERTRAGS NICHT ZUSTIMMEN, NUTZEN SIE NICHT DIE U3-SOFTWARE. WENN SIE DEN BEDINGUNGEN DES VERTRAGS NICHT ZUSTIMMEN, SIND SIE BERECHTIGT, DIE U3-SOFTWARE MIT DEM GESAMTEN HARDWARE-PAKET GEGEN RÜCKERSTATTUNG DES KAUFPREISES BEI DER STELLE ZURÜCKZUGEBEN, BEI DER SIE SIE ERWORBEN HABEN. 1. LIZENZERTEILUNG. Vorbehaltlich der Bedingungen dieses Vertrags erteilt U3 Ihnen hiermit eine beschränkte, nicht übertragbare, nicht abtretbare, nicht in Unterlizenz zu vergebende, einfache Lizenz zur Nutzung der U3-Software ausschließlich für Ihre Nutzung als Teil des Hardware-Produkts, in das diese U3-Software integriert ist (zusammen mit der U3-Software das Produkt ), und nur in Übereinstimmung mit der sie begleitenden Dokumentation. Sie erhalten von U3 eine Lizenz für die U3-Software; sie wird nicht von U3 an Sie verkauft. Sie sind Eigentümer der Hardware, auf der sich die U3-Software befindet, aber U3 und die Lieferanten oder Lizenzgeber von U3 bleiben Eigentümer der U3-Software selbst. 2. LIZENZEINSCHRNKUNGEN. Außer in dem durch diesen Vertrag ausdrücklich und eindeutig zugelassenen Umfang ist es Ihnen nicht erlaubt und dürfen Sie Dritten nicht unmittelbar oder mittelbar die Erlaubnis erteilen, (i) die U3-Software zu kopieren, zu ändern oder zu verteilen, (ii) durch Reverse Engineering, Disassemblierung, Dekompilierung oder anderweitig zu versuchen, den Quellcode oder die Struktur, Reihung und Organisation der U3-Software zu ermitteln (außer in Fällen, in denen die vorhergehende Einschränkung durch anwendbares örtliches Recht ausdrücklich untersagt ist, und dann nur in dem Umfang, in dem sie untersagt ist), oder (iii) die U3-Software für Timesharing- oder Serviceunternehmen zu vermieten, zu verleasen oder zu nutzen. Sie behalten eigentumsrechtliche Hinweise für die U3-Software bei und entfernen oder verdecken sie nicht. Im Parteiverhältnis verbleiben Eigentum, Eigentumsrechte und Rechte am geistigen Eigentum an der U3-Software und Kopien oder Teilen davon bei U3 und den Lieferanten oder Lizenzgebern von U3. U3 ist jederzeit berechtigt, die U3-Software zu ändern oder vom Markt zu nehmen. Die U3-Software ist durch Urheberrechtsgesetze der Vereinigten Staaten und internationale Urheberrechtsverträge geschützt. Mit diesem Vertrag erhalten Sie keine Rechte, die Ihnen in ihm nicht ausdrücklich gewährt werden. DIE U3-SOFTWARE IST NICHT FÜR DIE NUTZUNG IM BETRIEB VON NUKLEARANLAGEN, FLUGZEUGNAVIGATIONS- ODER - KOMMUNIKATIONSSYSTEMEN, FLUGSICHERUNGSSYSTEMEN, LEBENSERHALTENDEN MASCHINEN ODER ANDEREN GERTEN VORGESEHEN, IN DENEN DER AUSFALL DER U3-SOFTWARE ZU TODESFLLEN, PERSONENSCHDEN ODER SCHWEREN SACH- ODER UMWELTSCHDEN FÜHREN KÖNNTE. 3. MÖGLICHKEIT ZUR VERFOLGUNG. Mit diesem Vertrag erwerben Sie keinen Anspruch auf Unterstützung, Aktualisierungen, Patches, Verbesserungen oder Fixes für die U3- Software (als Gesamtheit Unterstützung ). U3 kann nach eigenem Ermessen Unterstützung für die

2 U3_launchpad_User_Help\U3 file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hh9EF2... Seite 2 von 4 U3-Software bereitstellen. Eine solche Unterstützung für die U3-Software, die von U3 bereitgestellt werden kann, wird Teil der U3-Software und unterliegt diesem Vertrag. SIE ERKENNEN AN, DASS DIE LAUNCHPAD-SOFTWARE FUNKTIONEN ENTHLT, DIE ES U3 ERMÖGLICHEN, BESTIMMTE TEILE DER LAUNCHPAD-SOFTWARE UND DEM GERT, AUF DEM DIESE INSTALLIERT IST, ( DATEN ) ZU ANALYSIEREN UND ZU VERFOLGEN. Die Daten umfassen ohne Einschränkung Informationen über das Gerät (z. B. Kapazität, Sprach-ID, Verkäufer-ID, Verkäufername, Seriennummer, Versionen der Gerätesoftware) und darauf befindliche Software (z. B. Name und Anzahl an Smart-Anwendungen). Sie erklären sich hiermit einverstanden, dass U3 diese Daten ausschließlich für anonyme, statistische Zwecke verwendet. 4. KÜNDIGUNG. Dieser Vertrag bleibt in Kraft, bis er in Übereinstimmung mit diesem Abschnitt gekündigt wird. Sie sind berechtigt, diesen Vertrag jederzeit zu kündigen. Dieser Vertrag endet automatisch ohne Kündigung durch U3, wenn Sie gegen eine oder mehrere Bedingungen dieses Vertrags verstoßen. Mit der Beendigung dieses Vertrags enden die mit diesem Vertrag erteilten Lizenzen. Bei Beendigung dieses Vertrags aus irgendeinem Grund stellen Sie jegliche Nutzung der U3-Software ein und vernichten alle Kopien der gesamten oder von Teilen der U3- Software. 5. GESONDERTES Hardware-GERT. Sie haben die U3-Software auf einem Hardware- Gerät erhalten, das nicht von U3 hergestellt, bereitgestellt und/oder genehmigt wurde. Dieses Hardware-Gerät kann unter eine Herstellergarantie fallen. Weitere Information über die Art der möglichen Garantie, die Ihnen für dieses Gerät gewährt wird, erhalten Sie vom Hersteller dieses Hardware-Geräts oder in der Dokumentation zum Gerät. Die U3-Software befindet sich auf diesem Hardware-Gerät, ist aber nicht Teil des Hardware-Geräts und wird für Sie nur nach der unten dargelegten Gewährleistung lizenziert. U3 ist unter keinen Umständen in Bezug auf dieses Hardware-Gerät ausdrücklich, stillschweigend oder gesetzlich verpflichtet und hat keinerlei diesbezügliche Verbindlichkeiten. 6. GEWHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS. SIE ERKENNEN AUSDRÜCKLICH AN UND STIMMEN ZU, DASS DIE NUTZUNG DER U3-SOFTWARE AUF IHRE EIGENE GEFAHR ERFOLGT UND DASS SIE IM HINBLICK AUF DIE ZUFRIEDEN STELLENDE QUALITT, LEISTUNG, GENAUIGKEIT UND DEN AUFWAND DAS GESAMTE RISIKO TRAGEN. ABGESEHEN VON EINER MÖGLICHEN HARDWARE-GARANTIE, DIE SIE, WIE OBEN DARGESTELLT, VOM HERSTELLER ERHALTEN HABEN KÖNNEN, UND IN DEM NACH ANWENDBAREM RECHT MAXIMAL ZULSSIGEN RAHMEN, WIRD DIE U3- SOFTWARE OHNE MNGELGEWHR BEREITGESTELLT, MIT ALLEN FEHLERN UND OHNE GEWHRLEISTUNG JEDWEDER ART; U3 UND DIE LIEFERANTEN ODER LIZENZGEBER VON U3 (FÜR DIE ABSCHNITTE 6, 7 UND 8 ZUSAMMEN ALS U3 BEZEICHNET) SCHLIESSEN HIERMIT JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE, STILLSCHWEIGENDE ODER GESETZLICHE GEWHRLEISTUNG ODER BEDINGUNG AUS, EINSCHLIESSLICH DER STILLSCHWEIGENDEN GEWHRLEISTUNG UND/ODER BEDINGUNG DER EIGNUNG FÜR DEN GEWÖHNLICHEN GEBRAUCH, ZUFRIEDEN STELLENDEN QUALITT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN VERTRAGSZWECK, GENAUIGKEIT, UNGESTÖRTEN NUTZUNG UND NICHTVERLETZUNG DER RECHTE DRITTER. U3 GEWHRLEISTET NICHT IHRE UNGESTÖRTE NUTZUNG DER U3- SOFTWARE, DASS DIE FUNKTIONEN DER U3-SOFTWARE IHREN ANFORDERUNGEN ENTSPRECHEN, DASS DER BETRIEB DER U3-SOFTWARE UNTERBRECHUNGS- ODER FEHLERFREI ABLUFT ODER DASS FEHLER IN DER U3-SOFTWARE BERICHTIGT WERDEN. KEINE MÜNDLICHE ODER SCHRIFTLICHE INFORMATION ODER BERATUNG DURCH U3 ODER EINEN AUTORISIERTEN VERTRETER VON U3 STELLT EINE GEWHRLEISTUNG DAR. SOLLTE DIE U3-SOFTWARE FEHLER AUFWEISEN, TRAGEN SIE (UND NICHT U3 ODER VERTRIEBS- ODER EINZELHNDLER) ALLE KOSTEN FÜR ALLE NOTWENDIGEN SERVICE- UND REPARATURARBEITEN ODER

3 U3_launchpad_User_Help\U3 file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hh9EF2... Seite 3 von 4 BERICHTIGUNGEN. IN EINIGEN RECHTSORDNUNGEN SIND DER AUSSCHLUSS STILLSCHWEIGENDER GEWHRLEISTUNGEN ODER DIE EINSCHRNKUNG ANWENDBARER GESETZLICHER VERBRAUCHERRECHTE UNZULSSIG, SODASS DER OBIGE AUSSCHLUSS UND DIE EINSCHRNKUNGEN FÜR SIE MÖGLICHERWEISE NICHT GELTEN. DIESER GEWHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS IST EIN WESENTLICHER BESTANDTEIL DIESES VERTRAGES. 7. HAFTUNGSBESCHRNKUNG. IM GESETZLICH ZULSSIGEN UMFANG HAFTET U3 IN KEINEM FALL FÜR PERSONENSCHDEN ODER FÜR BEILUFIG ENTSTANDENE, KONKRETE, UNMITTELBARE ODER FOLGESCHDEN, EINSCHLIESSLICH SCHDEN AUS DEM VERLUST VON GEWINNEN ODER DATEN, BETRIEBSUNTERBRECHUNG ODER ANDERER WIRTSCHAFTLICHER SCHDEN ODER VERLUSTE, DIE AUS DER NUTZUNG ODER NICHT MÖGLICHEN NUTZUNG DER U3- SOFTWARE ENTSTEHEN ODER DAMIT ZUSAMMENHNGEN, UNABHNGIG VON DER URSACHE UND DER HAFTUNGSTHEORIE (VERTRAG, UNERLAUBTE HANDLUNG ODER ANDERWEITIG) UND SELBST WENN U3 ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHDEN UNTERRICHTET WURDE. IN EINIGEN RECHTSORDNUNGEN IST DIE BESCHRNKUNG DER HAFTUNG FÜR PERSONENSCHDEN ODER BEILUFIG ENTSTANDENE ODER FOLGESCHDEN NICHT ZULSSIG, SODASS DIESE BESCHRNKUNG FÜR SIE MÖGLICHERWEISE NICHT GILT. In keinem Fall überschreitet die gesamte Haftung von U3 Ihnen gegenüber für alle Schäden (außer Personenschäden, aus denen sich nach geltendem Recht eine Haftung ergibt) den Betrag von zwei Dollar und neunundvierzig Cent (USD 2,49). Die vorhergehenden Einschränkungen gelten auch dann, wenn das oben genannte Rechtsmittel seinen wesentlichen Zweck verfehlt. 8. HAFTUNGSFREISTELLUNG. Sie stimmen zu, dass U3 in keiner Weise für Ihre Nutzung der U3-Software haftet. Sie willigen ein, U3 freizustellen von und schadlos zu halten gegen jeden Anspruch, Schaden, jegliche Haftung und alle Kosten und Gebühren (einschließlich angemessener Anwaltsgebühren), die aus Ihrer Nutzung des Produkts und Ihrer Nichteinhaltung von Bedingungen dieses Vertrags entstehen. Ihre Haftungsfreistellung bleibt auch nach Beendigung des Vertrags aus jeglichen Gründen bestehen. 9. NUTZUNG DURCH US-REGIERUNGSBEHÖRDEN. Wenn Sie einer Behörde, einem Ministerium oder einer anderen Stelle der US-amerikanischen Regierung ( Regierung ) angehören, sind Nutzung, Vervielfältigung, Reproduktion, Veröffentlichung, nderung, Offenlegung oder Übertragung der U3-Software in Übereinstimmung mit den Federal Acquisition Regulations (für Zivilbehörden) und dem Defense Federal Acquisition Regulation Supplement (für Militärbehörden) eingeschränkt. Bei der U3-Software handelt es sich um ein commercial item, commercial computer software und commercial computer software documentation. In Übereinstimmung mit diesen Bestimmungen unterliegt jede Nutzung der U3-Software durch die Regierung ausschließlich den Bedingungen dieses Vertrages. 10. AUSFUHRÜBERWACHUNG. Sie befolgen alle Ausfuhrgesetze und Einschränkungen und Bestimmungen des US-amerikanischen Wirtschaftsministeriums, des Office of Foreign Assets Control ( OFAC ) des US-amerikanischen Finanzministeriums und anderer US-amerikanischer oder anderer nationaler mter oder Behörden, und Sie führen nicht das Produkt aus oder gestatten die Ausfuhr oder Wiederausfuhr des Produkts unter Verletzung dieser Einschränkungen, Gesetze oder Bestimmungen. Mit der Installation oder Nutzung des Produkts erklären Sie sich mit dem Vorhergehenden einverstanden und sichern zu und gewährleisten, das Sie sich nicht in einem Land befinden, dass Einschränkungen unterliegt, sich nicht unter der Kontrolle eines solchen Landes befinden oder Bürger oder Einwohner eines solchen Landes sind. 11. VERSCHIEDENES. Dieser Vertrag stellt den gesamten Vertrag zwischen den Parteien im Hinblick auf die in diesem Vertrag lizenzierte U3-Software dar und tritt an die Stelle aller vorherigen

4 U3_launchpad_User_Help\U3 file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hh9EF2... Seite 4 von 4 oder gleichzeitigen Vereinbarungen zu diesem Gegenstand. Dieser Vertrag stellt den gesamten Vertrag der Parteien zur U3-Software dar. Dieser Vertrag kann nur durch ein von beiden Parteien ausgefertigtes Schriftstück abgeändert werden. Wenn entschieden wird, dass eine Bestimmung dieses Vertrages aus irgendeinem Grund uneinklagbar ist, wird diese Bestimmung nur in dem Umfang geändert, der für ihre Einklagbarkeit erforderlich ist. Wenn U3 es versäumt, auf einen Verstoß gegen diesen Vertrag durch Sie oder andere hin zu handeln, stellt dies keinen Verzicht dar und schränkt nicht die Rechte von U3 im Hinblick auf diesen Verstoß oder nachfolgende Verstöße ein. U3 behält sich ausdrücklich das Recht vor, diesen Vertrag abzutreten und eigene Verpflichtungen aus diesem Vertrag zu übertragen. Dieser Vertrag unterliegt kalifornischem Recht und wird nach ihm ausgelegt in dem Umfang, in dem dieses Recht für Verträge zwischen Einwohnern von Kalifornien gilt, die in Kalifornien abgeschlossen werden und zu erfüllen sind. Sofern U3 nicht in einem bestimmten Fall darauf verzichtet, liegt die alleinige und ausschließliche Zuständigkeit bei den staatlichen Gerichten und Bundesgerichten in Kalifornien, und die Parteien stimmen hiermit der Zuständigkeit dieser Gerichte für diese Streitigkeiten zu. Die Partei, die in einer Streitigkeit aus diesem Vertrag obsiegt, hat Anspruch auf Erstattung ihrer Kosten und Anwaltsgebühren. Übersetzungen dieses Vertrags erfolgen für örtliche Anforderungen und bei einem Konflikt zwischen der englischen Version und einer nicht in Englisch abgefassten Version hat die englische Version dieses Vertrags Vorrang.

5 Einführung file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hhDED... Seite 1 von 4 U3 Smart Drives sind etwas Besonderes lernen Sie hier den Grund dafür kennen Das U3 Smart Drive ist ein neuer Standard, mit dem die Welt der Flash-Laufwerke eine neue Dimension erreicht. Bei diesem Standard verfügen USB-Flash-Laufwerke über weitere Funktionen als herkömmliche Speichergeräte. Die U3 Smart Drive-Technologie ermöglich Ihnen, Ihre Anwendungen auf dem Flash-Laufwerk zusammen mit Ihren Daten mitzunehmen. Die Installation der U3 Smart-Programme auf Ihrem U3 Smart Drive ist kinderleicht. Sie können die Programme dann auf einem beliebigen Windows-Computer ausführen, indem Sie das Gerät an einen USB-Port anschließen. Mit U3 werden Ihre Programme mobil Dank des U3 Smart Drive sind Sie nicht mehr an einen Computer gebunden. Nun können Sie jederzeit überall und auf allen Computern Ihre Arbeit fortsetzen, spielen und Informationen austauschen. Ein U3 Smart-Programm ist eine spezielle Version eines Windows -Programms, das auf einem beliebigen U3 Smart Drive ausgeführt werden kann. U3 Smart-Programme werden wie die entsprechenden, auf Ihrem Laptop oder Desktop-Computer installierten PC-Programme ausgeführt dabei steht Ihnen die volle Funktionsvielfalt der Programme zur Verfügung. Nachdem Sie ein U3 Smart-Programm installiert haben, können Sie es auf einem beliebigen Windows-Computer ausführen. Die U3-Umgebung stellt sicher, dass die Anwendungsdaten und - einstellungen nur auf dem Gerät gespeichert werden. Sie können auf dem U3 Smart Drive auch mehrere Anwendungen gleichzeitig ausführen. Das U3-Entwicklerteam setzt sich dafür ein, erstklassige mobile Anwendungen für Ihr U3 Smart Drive zu entwickeln. Diese zertifizierten U3 Smart-Programme sind über die U3 Software Central -Website (U3 Software-Zentrum) sowie weitere Websites zu beziehen, die von anderen U3 Smart Drive-Herstellern eingerichtet wurden. Programme werden mit U3 Launchpad gestartet. Wenn Sie Ihr U3 Smart Drive an einem USB-Anschluss anschließen, wird U3 Launchpad automatisch gestartet. Dieses Programm fungiert als Hauptkonsole zum Starten von Programmen und Anpassen des Laufwerks an Ihre persönlichen Präferenzen. Verwenden Sie U3 Launchpad beispielsweise zum automatischen Starten von Programmen bei Anschluss des Smart Drive und erstellen Sie einen unverwechselbaren Laufwerksnamen. Mithilfe von U3 Launchpad können Sie auch U3 Smart-Programme installieren, Programme deinstallieren, die Datendateien und Ordner auf dem Laufwerk durchsuchen und das Laufwerk trennen. Und so funktioniert's Wenn Sie zum ersten Mal ein U3 Smart Drive verwenden, klicken Sie auf diese Links, um zu beginnen.

6 Einführung file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hhDED... Seite 2 von 4 Übersichtstour zu U3 Launchpad Systemanforderungen Unterstützte Sprachen Übersichtstour zu U3 Launchpad U3 Launchpad ist Ihr Startpunkt für den schnellen und bequemen Zugriff auf die Programme und den Speicherbereich Ihres U3 Smart Drive. Um U3 Launchpad auszuführen, schließen Sie Ihr U3 Smart Drive an einen USB-Port Ihres Computers an. Nach dem Anschließen wird kurz ein Fortschrittsfenster angezeigt, eine Sprechblase wird eingeblendet, in der Ihnen mitgeteilt wird, wie Sie U3 Launchpad starten, und das Symbol U3 wird zur Windows- Systemablage hinzugefügt (rechts in der Windows-Taskleiste unten auf dem Bildschirm). Außerdem wird ein Windows Explorer-Fenster geöffnet, in dem der Inhalt der Partition des Wechsellaufwerks vom U3 Smart Drive angezeigt wird. Jetzt können Sie beginnen. Klicken Sie auf das Symbol U3, um das U3 Launchpad-Hauptfenster anzuzeigen. Von diesem Fenster aus können Sie Programme aufrufen und Einstellungen ändern. Nachfolgend finden Sie eine kurze Erläuterung der Elemente des Hauptfensters: Element Bezeichnung und Buchstabe des U3 Smart Drive Installierte U3- Programme Aktionsschaltflächen Erläuterung Zeigt die U3 Smart Drive-Bezeichnung (Sie können jedem Gerät eine eigene Bezeichnung zuweisen) und den Laufwerksbuchstaben an, die dem U3 Smart Drive von Windows zugewiesen wurde (diese können Sie nicht ändern). Listet die U3 Smart-Programme auf, die auf dem U3 Smart Drive installiert sind. Listet die Schaltflächen auf, mit denen Sie folgende Funktionen ausführen können: Laufwerk durchsuchen: Öffnet den Windows Explorer, in dem der Inhalt der Partition des Wechsellaufwerks Ihres U3 Smart Drive angezeigt wird. Einstellungen: Gibt Ihnen die Option, U3 Launchpadund Programmeinstellungen zu ändern. Programme hinzufügen: Öffnet ein Popup-Menü, mit dessen Hilfe Sie neue Programme auf Ihrem U3 Smart Drive installieren können. Sicherheit aktivieren Hilfe und Support: Zeigt diese Hilfe und das Fenster "Info" mit Informationen über Ihr U3 Smart Drive an. Aktiviert den Passwortschutz, damit nur Sie dieses U3 Smart Drive verwenden können (weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren des Passwortschutzes). Hinweis: Die Datensicherheit ist nicht auf allen U3 Smart

7 Einführung file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hhDED... Seite 3 von 4 Schaltfläche "Programme herunterladen" Schaltfläche "Entfernen" Freier Speicherplatz des U3-Geräts Drives aktiviert. Wenn dies bei Ihrem Smart Drive nicht der Fall ist, wird die Schaltfläche "Sicherheit aktivieren" nicht angezeigt. Öffnet die Website des U3 Software-Zentrums, von der Sie weitere U3 Smart-Programme herunterladen können. Hält die Ausführung von U3 Smart-Programmen sowie von U3 Launchpad an, damit Sie das Gerät entfernen können. Warten Sie, bis die Sprechblase angezeigt wird, mit der Sie informiert werden, dass das Gerät jetzt sicher entfernt werden kann. Hinweis: U3 Launchpad trennt das Gerät nicht physisch. Sie müssen es noch herausziehen. Gibt an, wie viel freier Speicherplatz auf dem U3 Smart Drive vorhanden ist. Um die Einführungstour fortzusetzen, lesen Sie folgende Themen: Um eine Anwendung auf Ihrem U3 Smart Drive auszuführen, wechseln Sie zu Ausführen von Programmen. Um das U3 Smart Drive zum Speichern von Daten zu verwenden, wechseln Sie zu Durchsuchen des U3 Drive. Um weitere U3 Smart-Programme herunterzuladen, wechseln Sie zu Hinzufügen von Programmen. Systemanforderungen In diesem Thema werden die Minimalanforderungen an Hardware und Software für U3 Launchpad aufgelistet. Hardware Nachfolgend finden Sie die Mindestanforderungen an die Computer-Hardware zur Verwendung von U3 Launchpad: CPU: Pentium III Arbeitsspeicher: 128 MB RAM Low-End-Grafikbeschleunigerkarte Software U3 Launchpad wird unter den folgenden Betriebssystemen unterstützt: Windows 2000 SP4 Windows XP (alle Versionen und Service Packs)

8 Einführung file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hhDED... Seite 4 von 4 Windows Vista Windows Server 2003 Unter nicht unterstützten Betriebssystemen verhält sich das U3 Smart Drive wie ein normales USB- Flash-Laufwerk. Dies bedeutet, dass das Speichern von Dateien darauf möglich ist, aber keine U3 Smart-Programme ausgeführt werden können. Unterstützte Sprachen Die folgenden Sprachen werden von U3 Launchpad unterstützt: Englisch Französisch Italienisch Deutsch Spanisch Japanisch Chinesisch (Mandarin) Um die Sprache für die Anzeige von U3 Launchpad und die Benutzerhilfe zu ändern, wechseln Sie zu U3 Launchpad-Einstellungen.

9 Erste Schritte file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hh3D46... Seite 1 von 3 ERSTE SCHRITTE Sie rufen Ihre U3 Smart Drive-Programme über U3 Launchpad auf. Fahren Sie mit den folgenden Themen fort, um herauszufinden, wie Sie U3 Launchpad starten, U3 Smart-Programme ausführen und das Gerät sicher entfernen. Starten von U3 Launchpad Ausführen von Programmen Stoppen von U3 Launchpad Starten von U3 Launchpad Um die Programme auf Ihrem U3 Smart Drive auszuführen, führen Sie U3 Launchpad aus und öffnen Sie das U3 Launchpad-Hauptfenster. So starten Sie U3 Launchpad Schließen Sie das U3 Smart Drive an einen USB-Anschluss an. U3 Launchpad wird automatisch geladen und ist bereit für die Verwendung, wenn das U3-Symbol in der Systemablage von Windows angezeigt wird. Wenn das U3-Symbol nicht angezeigt wird, doppelklicken Sie auf das Gerätesymbol in Windows Explorer oder öffnen Sie das U3 Smart Drive und doppelklicken Sie auf LaunchU3.exe. (Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Fehlerbehebung.) Wichtig: Einige U3 Smart Drives können passwortgeschützt sein. Im Auslieferungszustand ist diese Funktion auf diesen Geräten jedoch nicht aktiviert. Eine Erläuterung der Sicherheitsfunktion sowie Informationen zum Starten von U3 Launchpad bei aktiviertem Passwortschutz finden Sie unter Sichern Ihres U3 Smart Drive. Informationen zum Ausführen, Durchsuchen, Konfigurieren, Hinzufügen und Entfernen Alle U3 Smart Drive-Merkmale und -Funktionen werden über das U3 Launchpad-Hauptfenster gestartet. Klicken Sie auf das U3-Symbol in der Windows-Systemablage, um das Hauptfenster zu öffnen. Das Hauptfenster funktioniert wie die Windows-Startschaltfläche. Wenn Sie ein Programm ausgewählt haben, wird es so lange ausgeblendet, bis Sie erneut auf das Symbol klicken. Hinweis: Auf einem neuen U3 Smart Drive können U3 Smart-Programme installiert sein. Wenn der Programmbereich links im Hauptfenster leer ist, sind noch keine Programme installiert. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Programme hinzufügen", um Programme zu installieren. Um ein U3 Smart-Programm auszuführen, klicken Sie auf das betreffende Programmsymbol: Wenn Sie Ihre Programmliste anpassen möchten, wechseln Sie zu Ausführen von Programmen.

10 Erste Schritte file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hh3D46... Seite 2 von 3 Um das U3 Smart Drive zu durchsuchen, klicken Sie auf Laufwerk durchsuchen. Hiermit wird ein standardmäßiges Windows Explorer-Fenster angezeigt, in dem der Datenspeicherbereich eingeblendet wird. Um die U3 Smart Drive- und die U3 Launchpad-Konfiguration anzuzeigen und zu ändern, klicken Sie auf Einstellungen. Eine Erläuterung dazu finden Sie unter Einstellungen. Um ein U3 Smart-Programm hinzuzufügen, klicken Sie auf Programme hinzufügen. Anweisungen diesbezüglich finden Sie unter Hinzufügen von Programmen. Wenn Sie Hilfe und Informationen zu Ihrem U3-Gerät benötigen, klicken Sie auf Hilfe und Support. Um den Passwortschutz ein- bzw. auszuschalten, klicken Sie auf Sicherheit aktivieren. Eine Erläuterung diesbezüglich finden Sie unter Sichern Ihres U3 Smart Drive. Nicht alle U3 Smart Drives verfügen über eine Sicherheitsoption. Um das Gerät zu entfernen, klicken Sie auf die rote Schaltfläche Entfernen. Anweisungen zum Entfernen finden Sie unter Entfernen des U3 Smart Drive. Ausführen von Programmen Auf Ihrem U3 Smart Drive installierte U3 Smart-Programme können nur über U3 Launchpad gestartet werden. So führen Sie ein U3 Smart-Programm aus: Schließen Sie Ihr U3 Smart Drive an einem USB-Anschluss an und klicken Sie in der Windows-Systemablage auf das Symbol U3, um U3 Launchpad zu starten. Klicken Sie im U3 Launchpad-Hauptfenster auf das Programm, das Sie ausführen möchten. Wenn Sie über eine Vielzahl von Programmen verfügen und das gewünschte Programm nicht in der Liste aufgeführt wird, klicken Sie auf die Schaltfläche Mehr Programme, um weitere installierte Programme zu durchsuchen. Sie können die Reihenfolge ändern, in der die Programme aufgelistet werden. Eine Erläuterung dazu finden Sie unter Programmeinstellungen. U3 Launchpad zeigt Ihnen, welche Programme gerade ausgeführt werden, indem das Symbol mit einem kleinen grünen Pfeil ( ) versehen wird. Wichtig: Wenn beim Ausführen des Programms Probleme auftreten, wenden Sie sich an den Anbieter des Programms. Rechtsklick-Shortcuts In U3 Launchpad können Sie Programmeinstellungen ändern. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

11 Erste Schritte file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hh3D46... Seite 3 von 3 Klicken Sie im U3 Launchpad-Hauptfenster auf die Schaltfläche Einstellungen und wählen Sie Programmeinstellungen aus; oder: Klicken Sie im U3 Launchpad-Hauptfenster mit der rechten Maustaste auf das gewünschte Programm. Warnung: Wenn ein Programm deinstalliert wird, kann es nicht wiederhergestellt werden. Eine umfassende Erläuterung der Programmeinstellungsoptionen finden Sie unter Programmeinstellungen. Entfernen des U3 Smart Drive Wichtig: Schließen Sie immer alle laufenden U3 Smart-Programme, bevor Sie ein U3 Smart Drive entfernen. Wenn Sie das U3 Smart Drive entfernen, ohne die Programme zu schließen, kann dies zu einem Datenverlust führen. Um das U3 Smart Drive zu entfernen, klicken Sie in der Systemablage auf das Symbol. Dadurch wird U3 Launchpad gestartet. Klicken Sie als Nächstes auf die Schaltfläche Entfernen. Wenn Sie auf die Schaltfläche Entfernen klicken, aber noch U3 Smart-Programme ausgeführt werden, zeigt U3 Launchpad eine Fehlermeldung mit einer Liste der noch laufenden Programme an und fragt Sie "Möchten Sie das Gerät entfernen?". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Nein", schließen Sie die laufenden U3 Smart-Programme und klicken Sie danach erneut auf die Schaltfläche Entfernen. Warten Sie, bis die Sprechblase angezeigt wird, in der Sie informiert werden, dass das Gerät jetzt sicher entfernt werden kann, und trennen Sie das Gerät dann vom USB-Anschluss. Durch Klicken auf die Schaltfläche Entfernen wird das U3 Smart Drive nicht physisch vom Computer getrennt. Sie müssen es immer noch vom USB-Anschluss des Computers abziehen. Warnung: Wenn Sie das U3 Smart Drive ohne Verwendung der Schaltfläche "Entfernen" trennen, versucht U3 Launchpad, die laufenden Programme zu schließen. Allerdings können dann nicht gespeicherte Daten verloren gehen. Aufräumen des Host-Computers Einige Programme schreiben temporäre Daten auf den Host-Computer. Wenn Sie die Schaltfläche "Entfernen" drücken, versucht U3 Launchpad alle temporären Programmdaten zu löschen. Es gibt nur eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass alle temporären Programmdaten vom Host entfernt werden: Schließen Sie alle U3 Smart-Programme, bevor Sie die Schaltfläche "Entfernen" drücken.

12 Verwenden von U3 Launchpad file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hh Seite 1 von 10 Verwenden von U3 Launchpad Mithilfe von U3 Launchpad können Sie auf die Programme und Daten auf Ihrem U3 Smart Drive zugreifen. Sie verwenden U3 Launchpad außerdem zum Anpassen des U3 Smart Drive an Ihre Zwecke und Vorlieben. Beispielsweise verwenden Sie U3 Launchpad zum Herunterladen von U3 Smart-Programmen, Entfernen von Programmen sowie zum ndern der Programmreihenfolge im U3 Launchpad- Hauptfenster. Darüber hinaus können Sie mithilfe von U3 Launchpad Ihrem U3 Smart Drive einen eigenen Namen geben (eine nützliche Funktion, wenn Sie über mehrere Smart Drives verfügen) und den Passwortschutz aktivieren (wenn dieser verfügbar ist). Um zu erfahren, wie Sie U3 Launchpad verwenden, fahren Sie mit den folgenden Themen fort. Durchsuchen des U3 Smart Drive: Lernen Sie, wie Sie den Datenspeicherplatz auf Ihrem U3 Smart Drive durchsuchen können. Einstellungen: Lernen Sie, wie Sie Ihr U3 Smart Drive an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen können. Porgramme hinzufügen: Lernen Sie, wie Sie weitere Programme auf Ihrem U3 Smart Drive installieren können. Sicherheit aktivieren: Lernen Sie, wie Sie Ihr U3 Smart Drive mit einem Passwort schützen können. Hinweis: Die Sicherheitsfunktion ist nicht auf allen U3 Smart Drives verfügbar. Wenn Ihr U3 Launchpad nicht über die Schaltfläche "Sicherheit aktivieren" verfügt, wird keine Sicherheit unterstützt. Durchsuchen von U3 Smart Drives Das U3 Smart Drive kann wie ein normales Flash-Laufwerk zum Speichern von Datendateien verwendet werden. So sehen Sie, was sich auf Ihrem U3 Smart Drive befindet Schließen Sie Ihr U3 Smart Drive an einen USB-Port Ihres Computers an. Ein Windows Explorer-Fenster wird geöffnet und zeigt Ihnen den Inhalt der Partition des Wechsellaufwerks an. Außerdem wird das Symbol U3 zur Windows-Systemablage hinzugefügt (rechte Seite der Taskleiste). Klicken Sie auf das Symbol U3, um U3 Launchpad zu starten, und danach auf Laufwerk (d) durchsuchen: (dabei gibt (d) den von Ihrem Computer zugewiesenen Laufwerksbuchstaben an er richtet sich danach, wie viele Laufwerke auf dem Host- Computer bereitgestellt werden). Sie können Dateien genau wie bei einem normalen Flash-Laufwerk zwischen dem U3 Smart Drive

13 Verwenden von U3 Launchpad file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hh Seite 2 von 10 und einem anderen Computer verschieben. U3 Launchpad erstellt zwei Ordner auf dem Wechsellaufwerk. Dokumente: U3 Launchpad erstellt den Ordner "Dokumente" mit separaten Ordnern für Downloads, Musik, Bilder und Videos. Sie können diese Ordner genau wie Windows-Ordner verwalten und ändern. Die von Ihnen installierten Programme fügen u. U. ebenfalls Ordner innerhalb des Ordners "Dokumente" hinzu. System: U3 Launchpad erstellt diesen Ordner, um darin die Anwendungen abzulegen, die Sie auf Ihr Smart Drive laden. Verwenden Sie diesen Speicherplatz in der Regel als Reserve. Starten Sie Anwendungen nicht über die Dateien im Ordner "System/Apps". Starten Sie U3 Smart-Programme immer über U3 Launchpad. Hinweis: Auf einem U3 Smart Drive gibt es immer zwei Partitionen: eine für die U3- Systemsoftware und eine zum Speichern Ihrer Dateien. Wechseln Sie zu U3 Launchpad- Einstellungen und klicken Sie auf die Registerkarte Kapazität, um Details anzuzeigen. Personalisieren Ihres U3-Geräts Mit der Option Einstellungen im U3 Launchpad-Hauptfenster können Sie U3 Launchpad- und U3 Smart-Programmoperationen auf zweierlei Weise personalisieren: 1) ndern Sie die U3 Launchpad-Einstellungen. Klicken Sie hier, um Ihre Voreinstellungen für die Sprache und den Laufwerksnamen zu ändern, auf Vorhandensein eines U3 Launchpad-Updates zu prüfen, die automatische Ladefunktion von U3 Launchpad ein- und auszuschalten, die Speicherplatzzuweisung des U3 Smart Drive anzuzeigen, die U3-Systemsoftware zu deinstallieren, den Passwortschutz zu aktivieren/deaktivieren (wenn verfügbar). 2) ndern Sie die Programmeinstellungen. Klicken Sie hier, um Informationen über die einzelnen U3 Smart-Programme zu erhalten, den Modus "Bei Einsetzen starten" zu ändern, die Programmliste neu zu ordnen und Programme zu entfernen.

14 Verwenden von U3 Launchpad file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hh Seite 3 von 10 U3 Launchpad Einstellungen Klicken Sie im U3 Launchpad-Hauptfenster auf Einstellungen und dann auf U3 Launchpad- Einstellungen, um Ihr U3 Smart Drive an Ihre persönlichen Bedürfnisse anzupassen. Das Einstellungsfenster wird angezeigt. Sie können über die Registerkarten auf der linken Seite auf die einzelnen Optionen zugreifen. Voreinstellungen: Sprache und Laufwerksname ändern Updates: automatisch oder manuell auf Updates für U3 Launchpad prüfen Autorun: U3 Smart Drive so einstellen, dass U3 Launchpad bei Anschluss des Geräts ausgeführt wird oder nicht Kapazität: Speicherplatzzuweisung des Laufwerks anzeigen Deinstallieren: U3-Systemsoftware vom U3 Smart Drive entfernen Sicherheit: Passwortschutz aktivieren/deaktivieren (wenn verfügbar) Voreinstellungen Anhand der Voreinstellungen können Sie Sprache und Laufwerksname ändern und die Kontrollkästchen "Nicht wieder anzeigen" zurücksetzen. Sprache: Anhand der Spracheinstellung wird die in U3 Launchpad einschließlich Benutzerhilfe verwendete Sprache ausgewählt. Um die Sprache zu ändern, klicken Sie auf den nach unten weisenden Pfeil, wählen die Sprache aus und klicken auf die Schaltfläche "Anwenden". Schließen Sie das Fenster. Wenn Sie erneut auf die Schaltfläche klicken, wird die ausgewählte Sprache verwendet. Laufwerksnamen festlegen: ndern Sie die Bezeichnung "Wechsellaufwerk" im Feld in den gewünschten Namen um. Der Name kann maximal 11 alphanumerische Zeichen enthalten. Leerzeichen sind zulässig. Klicken Sie auf die Schaltfläche Laufwerksnamen festlegen. Der neue Name wird im U3 Launchpad-Hauptfenster und an allen anderen Stellen, an denen der Smart Drive-Name angezeigt wird, eingeblendet. Informationsmeldungen: Klicken Sie auf Reset, um alle Kontrollkästchen Nicht wieder anzeigen zurückzusetzen. Klicken Sie zuletzt auf die Schaltfläche Schließen. Updates Von Zeit zu Zeit ändern wir die U3-Systemsoftware. Sie können automatisch oder manuell auf vorhandene Updates prüfen. Hinweis: Um auf Updates zu prüfen und diese anschließend herunterzuladen, muss Ihr Computer mit dem Internet verbunden sein. Manuell: Klicken Sie auf die Schaltfläche Nach Updates suchen. U3 Launchpad prüft, ob

15 Verwenden von U3 Launchpad file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hh Seite 4 von 10 Updates vorhanden sind. Automatisch: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, damit U3 Launchpad bei jedem Anschließen des Geräts nach Updates suchen kann. Wenn ein Update verfügbar ist, wird das Fenster U3 Launchpad-Update angezeigt. Um herauszufinden, welche Verbesserungen dieses Update enthält, klicken Sie auf den Link Neue Funktionen in dieser Version. Mit den Schaltflächen an der Unterseite des Fensters haben Sie verschiedene Optionen: Nicht installieren: Klicken Sie auf diese Schaltfläche, wenn Sie die neuen Funktionen oder nderungen der neuen Version nicht benötigen. Das Fenster wird geschlossen und keine nderung wird vorgenommen. Installieren: Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um das Update zu installieren. Der restliche Vorgang wird automatisch ausgeführt. Eine Fortschrittsleiste wird angezeigt, damit Sie sehen können, wie weit die Software bereits heruntergeladen und installiert ist. Später erinnern: Diese Schaltfläche wird nur angezeigt, wenn Sie das Kontrollkästchen "Automatisch nach Updates suchen..." aktivieren. Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird die neue Version nicht installiert. Sie werden an das Update erinnert, wenn wieder ein neues Update zur Verfügung steht. Klicken Sie zuletzt auf die Schaltfläche Schließen. Autorun Verwenden Sie diese Registerkarte, um das automatische Laden von U3 Launchpad automatisch einund auszuschalten. Startprogramm Einige Host-Computer sind so eingerichtet, dass sie Autorun-Software auf CDs, DVDs und USB- Laufwerken ignorieren. U3 Launchpad wird nicht automatisch auf Computern geladen, die derart konfiguriert sind. Wenn Sie die Einstellung Ihres Computers beibehalten möchten, aber U3 Launchpad trotzdem automatisch geladen werden soll, klicken Sie auf die Schaltfläche Startprogramm installieren. Dadurch wird ein kleines Programm auf dem Host-Computer installiert, das automatisch das Einsetzen eines U3 Smart Drive erkennt und nur U3 Launchpad ausführt. U3 Launchpad automatisch ausführen Wenn es für Sie zu umständlich ist, U3 Launchpad bei jedem Anschließen des Geräts am USB- Anschluss erst laden zu müssen, klicken Sie auf die Schaltfläche Autorun deaktivieren. Sie können jetzt das U3 Smart Drive anschließen und es funktioniert genau wie ein standardmäßiges Flash- Laufwerk zum Speichern von Dateien. Um U3 Launchpad zu starten, wenn Autorun deaktiviert ist, wechseln Sie mithilfe des Windows Explorers zur Partition des Wechsellaufwerks und doppelklicken auf die Datei LaunchU3.exe. Klicken Sie zuletzt auf die Schaltfläche Schließen.

16 Verwenden von U3 Launchpad file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hh Seite 5 von 10 Kapazität Klicken Sie auf die Registerkarte Kapazität, um zu sehen, wie viel Speicherplatz auf Ihrem U3 Smart Drive verfügbar ist. Das U3 Smart Drive hat zwei Partitionen, von denen jedes über einen eigenen Laufwerksbuchstaben verfügt: U3-Systemsoftware: Dieser Speicherplatz enthält die Software, die dieses Laufwerk so clever macht. Er ist schreibgeschützt; das heißt, Sie können keine Dateien in diese Partition kopieren oder aus ihr entfernen. Wechselbar: Dieser Speicherplatz ist der Bereich, in dem Sie Ihre Anwendungen und Datendateien speichern. Klicken Sie zuletzt auf die Schaltfläche Schließen. Deinstallieren Sie können die U3-Systemsoftware von Ihrem U3 Smart Drive entfernen. Dadurch wird schreibgeschützter Speicherplatz auf dem Flash-Laufwerk freigegeben, sodass es gänzlich zum Speichern von Daten verwendet werden kann. Alle darauf gespeicherten Anwendungsdateien werden nicht mehr ausgeführt. Warnung: Nachdem Sie die U3-Systemsoftware entfernt haben, können Sie sie nicht erneut installieren. Klicken Sie zuletzt auf die Schaltfläche Schließen. Sicherheit Wichtig: Die Datensicherheit (der Passwortschutz) ist eine U3-Option, die auf Ihrem U3 Smart Drive eventuell nicht zur Verfügung steht. Sie ist nur auf den Geräten verfügbar, bei denen die Schaltfläche Sicherheit aktivieren im U3 Launchpad-Hauptfenster angezeigt wird. Die folgenden Anweisungen gelten nur für jene U3 Smart Drives, bei denen die Datensicherheit im Auslieferzustand bereits implementiert wurde. Sie können ein Passwort einrichten, sodass nur Sie die U3 Smart-Programme ausführen und auf die Daten auf dem U3 Smart Drive zugreifen können. U3 Launchpad fordert Sie bei jedem Anschließen des Geräts zur Eingabe des Passworts auf. Auf dieser Registerkarte können Sie den Passwortschutz ein- und ausschalten. Die Standardeinstellung lautet "deaktiviert". Klicken Sie auf die Schaltfläche Sicherheit aktivieren, um die Funktion zu aktivieren. Sie werden dazu aufgefordert, ein Passwort zu erstellen. Eine umfassende Erläuterung des Passwortschutzes finden Sie unter Sichern Ihres U3 Smart Drive. Klicken Sie zuletzt auf die Schaltfläche Schließen. Fenster "Programmeinstellungen"

17 Verwenden von U3 Launchpad Seite 6 von 10 Klicken Sie im U3 Launchpad-Hauptfenster auf Einstellungen und dann auf U3 Programmeinstellungen, um Ihre U3 Smart-Programme zu verwalten. U3 Launchpad zeigt das Fenster Programmeinstellungen an. Die installierten U3 Smart-Programme werden am linken Rand aufgelistet. Klicken Sie auf das betreffende Programm, um Informationen über das Programm anzuzeigen. Mithilfe dieses Fensters können Sie auch die Funktion "Bei Einsetzen starten" aktivieren und deaktivieren und die Anwendung entfernen (deinstallieren). Bei Einsetzen starten Jedes U3 Smart-Programm kann bei Anschluss des Geräts automatisch starten. Der Startmodus wird für jede einzelne Anwendung separat festgelegt. Zum automatischen Starten aktivieren Sie im Informationsfenster des Programms das Feld Bei Einsetzen starten. Um das Programm manuell zu starten, deaktivieren Sie dieses Kontrollkästchen. Hinweis: Ihre Auswahl wird beim nächsten Ausführen von U3 Launchpad aktiv. Deinstallieren eines Programms Um das U3 Smart-Programm zu deinstallieren, klicken Sie auf die Schaltfläche Programm entfernen. U3 Launchpad fordert Sie auf zu bestätigen, dass Sie das Programm entfernen möchten. Klicken Sie auf Ja, um fortzufahren. Nachdem ein Programm deinstalliert wurde, wird es vollständig entfernt. Um es wieder über das U3 Smart Drive ausführen zu können, müssen Sie es erneut herunterladen. ndern der Reihenfolge von Programmen im U3 Launchpad-Hauptfenster Das U3 Launchpad-Hauptfenster zeigt bis zu 10 Programme gleichzeitig an. Neu installierte U3 Smart-Programme werden immer am Ende der Liste hinzugefügt. Mithilfe der Schaltflächen an der Unterseite des Fensters "Programmeinstellungen" können Sie die Reihenfolge ändern, in der die Programme im U3 Launchpad-Hauptfenster aufgelistet werden. Um die Position eines Programms in der Liste zu ändern, wählen Sie das betreffende Programm aus und verschieben es mithilfe der Positionsschaltflächen jeweils um eine Position nach oben oder unten. Sie können das ausgewählte Programm auch an den Anfang oder das Ende der Liste verschieben. Klicken Sie danach auf die Schaltfläche Schließen. Aktualisieren vorhandener Programme Sie können U3 Smart-Programme, die bereits auf Ihrem U3 Smart Drive installiert sind, nur mit einer neueren Programmversion aktualisieren, wenn ein Aktualisierungsprozess vom Anbieter des Programms unterstützt wird. Wenn U3 Launchpad eine Fehlermeldung anzeigt, in der Sie darüber informiert werden, dass die Programmversion keine automatischen Aktualisierungen unterstützt, deinstallieren Sie die vorhandene Version, bevor Sie die neue Version installieren. Wenn Upgrades unterstützt werden, gehen Sie wie unter Hinzufügen von Programmen beschrieben file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hh

18 Verwenden von U3 Launchpad file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hh Seite 7 von 10 vor, damit U3 Launchpad das Programm automatisch aktualisiert. Hinzufügen von Programmen Klicken Sie im U3 Launchpad-Hauptfenster auf Programme hinzufügen, um weitere Programme auf Ihr U3 Smart Drive zu laden. Bei "Programme hinzufügen" stehen Ihnen zwei Optionen zur Verfügung: U3 Download Central: Klicken Sie auf diese Option, um ein Programm von der Website des U3 Software-Zentrums auszuwählen, herunterzuladen und zu installieren. Installation über "Arbeitsplatz": Klicken Sie auf diese Option, um ein auf Ihrem Host- Computer befindliches U3-Programmpaket zu installieren. U3 unterhält eine Website U3 Software-Zentrum mit einer steigenden Anzahl von U3 Smart- Programmen. U3 Launchpad verfügt über einen direkten Link zu dieser Website. Bei der Verwendung von U3 Launchpad zum Herunterladen von Programmen ist die Installation ganz einfach: U3 Launchpad ermöglicht Ihnen, die Website zu durchsuchen und installiert Ihre Auswahl automatisch auf Ihrem U3 Smart Drive. Wechseln Sie zu Installieren über U3 Download Central. Dort finden Sie Anweisungen zur Verwendung von U3 Launchpad zum Herunterladen von Programmen von diesen Websites. Sie können auch Ihren Browser zum Herunterladen von U3 Smart-Programmen von diesen Websites verwenden. Bei Verwendung Ihres Browsers können Sie das Programm allerdings nicht direkt auf dem U3 Smart Drive installieren. Stattdessen speichern Sie entweder ein U3-Programmpaket (diese Dateien haben die Erweiterung u3p) oder einen Installer für das U3 Smart-Programm (diese Dateien haben die Erweiterung exe). Wechseln Sie zu Installation über "Arbeitsplatz". Dort finden Sie Anweisungen zum Installieren von Programmen mithilfe von U3-Programmpaketen und U3 Installer-Programmen. Installieren von Programmen über U3 Download Central U3- und U3 Smart Drive-Anbieter stellen U3 Smart-Programme über Online- Programmverzeichnisse zur Verfügung, auf die Sie mit U3 Launchpad zugreifen können. Das U3- Verzeichnis lautet U3 Software-Zentrum. Diese Online-Verzeichnisse werden im Popup-Fenster aufgelistet, wenn Sie im U3 Launchpad-Hauptfenter auf "Programme hinzufügen" klicken. Das Verfahren zum Installieren von Programmen von diesen Websites ist immer gleich. Zur Erläuterung des Verfahrens verwenden wir das U3 Software-Zentrum (siehe unten). Zum Herunterladen von U3 Smart-Programmen muss Ihr Computer mit dem Internet verbunden sein. So suchen Sie ein Programm im U3 Software-Zentrum Stecken Sie Ihren U3 Smart Drive in einen USB-Anschluss und klicken Sie auf das Symbol U3, um U3 Launchpad zu starten. Das U3 Launchpad-Hauptfenster wird angezeigt. Klicken Sie im Hauptfenster auf Programme hinzufügen und dann im angezeigten Popup-

19 Verwenden von U3 Launchpad file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hh Seite 8 von 10 Menü auf U3 Download Central. Das U3 Software-Zentrum wird angezeigt. Durchsuchen Sie die Anwendungen. Klicken Sie auf eine Kategorie am linken Rand (Audio/Video, Business, Design und Foto,...), um eine Liste der Programme anzuzeigen. Verwenden Sie die Navigationstasten des Fensters Ihrem Internet-Browser. genau wie bei Weitere Informationen zur Anwendung erhalten Sie, wenn Sie auf das betreffende Symbol klicken. So laden Sie das Programm herunter Klicken Sie auf eine der Schaltflächen Kaufen, Test oder Gratis. Das Fenster Assistent zum Hinzufügen von Programmen wird aufgerufen. (Wenn Sie das Programm erwerben, muss die Kauftransaktion zuerst beendet werden.) Um den Download zu starten, klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter. Hinweis: Der Assistent zum Hinzufügen von Programmen zeigt eine Fehlermeldung an, wenn das ausgewählte Programm bereits installiert ist oder auf diesem Laufwerk nicht genügend Speicherplatz zur Installation vorhanden ist. Der Rest erfolgt automatisch. Der Assistent blendet beim Herunterladen und anschließenden Installieren der Anwendung auf Ihrem U3 Smart Drive eine Fortschrittsanzeige ein. Nach erfolgtem Download gibt der Assistent zum Hinzufügen von Programmen einen Signalton wieder und markiert die Option "Fertig". Klicken Sie auf die Schaltfläche Fertig, um den Assistenten zum Hinzufügen von Programmen zu schließen. Das neue Programm wird im U3 Launchpad-Hauptfenster am Ende der Programmliste eingefügt. Um die Position des Programms in der Liste zu ändern, wechseln Sie zu ndern der Reihenfolge von Programmen im U3 Launchpad-Hauptfenster. Installieren von Programmen über den Computer Wenn Sie ein U3 Smart-Programm mithilfe Ihres Browsers herunterladen, hat der Software- Entwickler für die Verteilung des Programms zwei Möglichkeiten, die anhand der Dateierweiterungen u3p und exe unterschieden werden: u3p: Ein U3 Smart-Programmpaket, das mit U3 Launchpad installiert werden muss. exe: Ein U3 Smart-Programminstaller, den Sie über den Windows Explorer aufrufen können. Nachfolgend finden Sie die Anweisungen zum Installieren beider Dateitypen. Bevor Sie beginnen, suchen Sie über den Windows Explorer die u3p- bzw..exe-datei heraus. Installieren von Programmen aus Downloads mit der u3p-erweiterung

20 Verwenden von U3 Launchpad file://c:\dokumente und Einstellungen\Helmut\Lokale Einstellungen\Temp\~hh Seite 9 von 10 Mithilfe dieses Verfahrens können Sie auf Ihrem U3 Smart Drive ein U3 Smart-Programm über eine u3p-datei installieren: Stecken Sie Ihr U3 Smart Drive in einen USB-Anschluss und klicken Sie auf das Symbol U3, um das U3 Launchpad-Hauptfenster anzuzeigen. Klicken Sie im Hauptfenster auf Programme hinzufügen und danach im Popup-Menü auf Installation über "Arbeitsplatz". Daraufhin wird das Dialogfeld Öffnen angezeigt. Suchen Sie die u3p-datei heraus, markieren Sie sie und klicken Sie auf Öffnen. Der Assistent zum Hinzufügen von Programmen wird angezeigt. Klicken Sie auf Weiter. Der Rest erfolgt automatisch. Der Assistent blendet beim Laden und anschließenden Installieren der Anwendung auf Ihrem U3 Smart Drive eine Fortschrittsanzeige ein. Hinweis: Der Assistent zum Hinzufügen von Programmen zeigt eine Fehlermeldung an, wenn das ausgewählte Programm bereits installiert ist oder auf dem Laufwerk nicht genügend Speicherplatz zur Installation vorhanden ist. Nach abgeschlossener Installation wird die Registerkarte "Fertig" hervorgehoben. Klicken Sie auf die Schaltfläche Fertig, um das Fenster zu schließen. Das neue Programm wird im U3 Launchpad-Hauptfenster am Ende der Programmliste eingefügt. Um die Position des Programms in der Liste zu ändern, wechseln Sie zu ndern der Reihenfolge von Programmen im U3 Launchpad-Hauptfenster. Installieren von Programmen aus Downloads mit der exe-erweiterung Mithilfe dieses Verfahrens können Sie auf Ihrem U3 Smart-Gerät ein U3 Smart-Programm über einen U3 Smart-Programminstaller installieren: Schließen Sie Ihr U3 Smart Drive an einen USB-Port an. Warten Sie, bis das Symbol U3 in der Systemablage eingeblendet wird. Wechseln Sie mithilfe des Windows Explorers zum Ordner mit dem Installer. Doppelklicken Sie auf den Installer. Der Assistent zum Hinzufügen von Programmen wird angezeigt. Klicken Sie auf Weiter. Die restliche Installation wird automatisch ausgeführt. Der Assistent blendet beim Laden und anschließenden Installieren der Anwendung auf Ihrem U3 Smart Drive eine Fortschrittsanzeige ein. Hinweis: Der Assistent zum Hinzufügen von Programmen zeigt eine Fehlermeldung an, wenn das ausgewählte Programm bereits installiert ist oder auf dem Laufwerk nicht genügend Speicherplatz zur Installation vorhanden ist. Nach abgeschlossener Installation wird die Registerkarte "Fertig" hervorgehoben. Klicken Sie auf die Schaltfläche Fertig, um das Fenster zu schließen. Das neue Programm wird im U3 Launchpad-Hauptfenster am Ende der Programmliste eingefügt. Um die Position des Programms in der Liste zu ändern, wechseln Sie zu ndern der Reihenfolge

Sicherheits- Anwendungsprogramm. Benutzerhandbuch V2.13-T04

Sicherheits- Anwendungsprogramm. Benutzerhandbuch V2.13-T04 Sicherheits- Anwendungsprogramm LOCK Benutzerhandbuch V2.13-T04 Inhaltsverzeichnis A. Einführung... 2 B. Allgemeine Beschreibung... 2 C. Leistungsmerkmale... 3 D. Vor der Verwendung des LOCK-Sicherheits-Anwendungsprogramms...

Mehr

Installationsanleitung - Command WorkStation 5.5 mit Fiery Extended Applications 4.1

Installationsanleitung - Command WorkStation 5.5 mit Fiery Extended Applications 4.1 Installationsanleitung - Command WorkStation 5.5 mit Fiery Extended Applications 4.1 Fiery Extended Applications Fiery Extended Applications (FEA) 4.1 ist ein Softwarepaket für Fiery Druckcontroller mit

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Avira Secure Backup Installationsanleitung Warenzeichen und Copyright Warenzeichen Windows ist ein registriertes Warenzeichen der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern. Alle

Mehr

Memeo Instant Backup Kurzleitfaden. Schritt 1: Richten Sie Ihr kostenloses Memeo-Konto ein

Memeo Instant Backup Kurzleitfaden. Schritt 1: Richten Sie Ihr kostenloses Memeo-Konto ein Einleitung Memeo Instant Backup ist eine einfache Backup-Lösung für eine komplexe digitale Welt. Durch automatisch und fortlaufende Sicherung Ihrer wertvollen Dateien auf Ihrem Laufwerk C:, schützt Memeo

Mehr

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers KURZANLEITUNG FÜR DIE Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers Inhalt 1. Einführung...1 2. Voraussetzungen...1 3. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers...2 3.1 Vor der Installation...2

Mehr

SolidWorks Lehr-Edition 2012 Installationsanweisungen

SolidWorks Lehr-Edition 2012 Installationsanweisungen SolidWorks Lehr-Edition 2012 Installationsanweisungen Vorbereitung Stellen Sie sicher, dass Ihr System den Kriterien unter www.solidworks.com/system_requirements entspricht. Sichern Sie sämtliche SolidWorks

Mehr

F-Series Desktop Bedienungsanleitung

F-Series Desktop Bedienungsanleitung F-Series Desktop Bedienungsanleitung F20 de Deutsch Inhalt F-Series Desktop Schlüssel zu Symbolen und Text...3 Was ist der F-Series Desktop?...4 Wie kann ich den F-Series Desktop auf meinem Computer installieren?...4

Mehr

SolidWorks Lehr-Edition 2014 Installationsanweisungen

SolidWorks Lehr-Edition 2014 Installationsanweisungen SolidWorks Lehr-Edition 2014 Installationsanweisungen Vorbereitung Stellen Sie sicher, dass Ihr System den Kriterien unter www.solidworks.com/system_requirements entspricht. Sichern Sie sämtliche SolidWorks

Mehr

Remote Update User-Anleitung

Remote Update User-Anleitung Remote Update User-Anleitung Version 1.1 Aktualisiert Sophos Anti-Virus auf Windows NT/2000/XP Windows 95/98/Me Über diese Anleitung Mit Remote Update können Sie Sophos-Produkte über das Internet aktualisieren.

Mehr

Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG. Kurzanleitung

Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG. Kurzanleitung Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Einführung... 3 2. Systemanforderungen... 3 2.1 Windows...3 2.2 Mac...4 2.3 ios (iphone, ipad und ipod touch)...4 3. Avira

Mehr

IBM SPSS Statistics Version 22. Windows-Installationsanweisungen (Lizenz für einen berechtigten Benutzer)

IBM SPSS Statistics Version 22. Windows-Installationsanweisungen (Lizenz für einen berechtigten Benutzer) IBM SPSS Statistics Version 22 Windows-Installationsanweisungen (Lizenz für einen berechtigten Benutzer) Inhaltsverzeichnis Installationsanweisungen....... 1 Systemanforderungen........... 1 Autorisierungscode...........

Mehr

Installationsanleitung STATISTICA. Concurrent Netzwerk Version

Installationsanleitung STATISTICA. Concurrent Netzwerk Version Installationsanleitung STATISTICA Concurrent Netzwerk Version Hinweise: ❶ Die Installation der Concurrent Netzwerk-Version beinhaltet zwei Teile: a) die Server Installation und b) die Installation der

Mehr

Anleitung zur Installation und Aktivierung von memoq

Anleitung zur Installation und Aktivierung von memoq Anleitung zur Installation und Aktivierung von memoq Wir möchten uns bedanken, dass Sie sich für memoq 6.2 entschieden haben. memoq ist die bevorzugte Übersetzungsumgebung für Freiberufler, Übersetzungsagenturen

Mehr

Welche Mindestsystemanforderungen sind für die Installation von Registry Mechanic erforderlich?

Welche Mindestsystemanforderungen sind für die Installation von Registry Mechanic erforderlich? Erste Schritte mit Registry Mechanic Installation Welche Mindestsystemanforderungen sind für die Installation von Registry Mechanic erforderlich? Um Registry Mechanic installieren zu können, müssen die

Mehr

Anweisungen zur Installation und Entfernung von Windows PostScript- und PCL-Druckertreibern Version 8

Anweisungen zur Installation und Entfernung von Windows PostScript- und PCL-Druckertreibern Version 8 Anweisungen zur Installation und Entfernung von Windows PostScript- und PCL-Druckertreibern Version 8 Diese README-Datei enthält Anweisungen zum Installieren des Custom PostScript- und PCL- Druckertreibers

Mehr

5004H104 Ed. 03. Installationsanweisungen für die Software AKO-5004

5004H104 Ed. 03. Installationsanweisungen für die Software AKO-5004 5004H104 Ed. 03 D Installationsanweisungen für die Software AKO-5004 Inhalt 1 Mindestvoraussetzungen... 3 2 Installationsvorgang... 4 3 Automatische Deinstallation des Produkts... 11 4 Manuelle Deinstallation...

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20 http://de.yourpdfguides.com/dref/1220723

Ihr Benutzerhandbuch NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20 http://de.yourpdfguides.com/dref/1220723 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die NAVMAN

Mehr

VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch

VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch Workspace Portal 2.1 Dieses Dokument unterstützt die aufgeführten Produktversionen sowie alle folgenden Versionen, bis das Dokument durch eine neue Auflage ersetzt

Mehr

Verizon Collaboration Plug-in für Microsoft Office Communicator Benutzerhandbuch

Verizon Collaboration Plug-in für Microsoft Office Communicator Benutzerhandbuch Verizon Collaboration Plug-in für Microsoft Office Communicator Benutzerhandbuch Version 2.11 Letzte Aktualisierung: Juli 2011 2011 Verizon. Alle Rechte vorbehalten. Die Namen und Logos von Verizon und

Mehr

VisiScan 2011 für cobra 2011 www.papyrus-gmbh.de

VisiScan 2011 für cobra 2011 www.papyrus-gmbh.de Überblick Mit VisiScan für cobra scannen Sie Adressen von Visitenkarten direkt in Ihre Adress PLUS- bzw. CRM-Datenbank. Unterstützte Programmversionen cobra Adress PLUS cobra Adress PLUS/CRM 2011 Ältere

Mehr

StickSecurity Home Edition 2006

StickSecurity Home Edition 2006 StickSecurity Home Edition 2006 Inhalt: 1. Konfiguration Sprache wählen Wechseldatenträger wählen 1. 1 Allgemein Bedienung Hotkey 2. Menü Aktionen Passwort Sonstige USB Stick Info USB Explorer USB Backup

Mehr

Wichtig: Um das Software Update für Ihr Messgerät herunterzuladen und zu installieren, müssen Sie sich in einem der folgenden Länder befinden:

Wichtig: Um das Software Update für Ihr Messgerät herunterzuladen und zu installieren, müssen Sie sich in einem der folgenden Länder befinden: Ein Software Update für das FreeStyle InsuLinx Messgerät ist erforderlich. Lesen Sie dieses Dokument sorgfältig durch, bevor Sie mit dem Update beginnen. Die folgenden Schritte führen Sie durch den Prozess

Mehr

IBM SPSS Statistics für Windows - Installationsanweisungen (Einzelplatz)

IBM SPSS Statistics für Windows - Installationsanweisungen (Einzelplatz) IBM SPSS Statistics für Windows - Installationsanweisungen (inzelplatz) Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation von IBM SPSS Statistics Version 20 mit einerinzelplatzlizenz. Mit einer inzelplatzlizenz

Mehr

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG Lesen Sie diese Anleitung um zu lernen, wie Sie mit dem Content Manager suchen, kaufen, herunterladen und Updates und zusätzliche Inhalte auf Ihrem Navigationsgerät

Mehr

IBM SPSS Statistics Version 22. Installationsanweisung für Mac OS (Lizenz für einen berechtigten Benutzer)

IBM SPSS Statistics Version 22. Installationsanweisung für Mac OS (Lizenz für einen berechtigten Benutzer) IBM SPSS Statistics Version 22 Installationsanweisung für Mac OS (Lizenz für einen berechtigten Benutzer) Inhaltsverzeichnis Installationsanweisungen....... 1 Systemanforderungen........... 1 Autorisierungscode...........

Mehr

SafeRun-Modus: Die Sichere Umgebung für die Ausführung von Programmen

SafeRun-Modus: Die Sichere Umgebung für die Ausführung von Programmen SafeRun-Modus: Die Sichere Umgebung für die Ausführung von Programmen Um die maximale Sicherheit für das Betriebssystem und Ihre persönlichen Daten zu gewährleisten, können Sie Programme von Drittherstellern

Mehr

Samsung Data Migration v2.7 Einführung und Installationsanleitung

Samsung Data Migration v2.7 Einführung und Installationsanleitung Samsung Data Migration v2.7 Einführung und Installationsanleitung 2014.07 (Rev 2.7.) Haftungsausschluss SAMSUNG ELECTRONICS BEHÄLT SICH DAS RECHT VOR, PRODUKTE, INFORMATIONEN UND SPEZIFIKATIONEN OHNE ANKÜNDIGUNG

Mehr

ANWEISUNGEN FÜR DRM-AKTIVIERUNGSCODE WIP NAV PLUS / CONNECT NAV PLUS (RT6)

ANWEISUNGEN FÜR DRM-AKTIVIERUNGSCODE WIP NAV PLUS / CONNECT NAV PLUS (RT6) (RT6) 1 0. Voraussetzungen 1. Ihr Fahrzeug ist werksseitig mit dem Navigationssystem WIP nav plus / Connect nav plus ausgestattet. Für Karten-Updates muss mindestens Software-Version* 2.20 installiert

Mehr

Abschnitt 1: Funktioniert SymNRT für Sie? SymNRT sollte nur dann verwendet werden, wenn diese Situationen beide auf Sie zutreffen:

Abschnitt 1: Funktioniert SymNRT für Sie? SymNRT sollte nur dann verwendet werden, wenn diese Situationen beide auf Sie zutreffen: Seite 1 von 5 Dokument ID:20050412095959924 Zuletzt bearbeitet:06.12.2005 Entfernung Ihres Norton-Programms mit SymNRT Situation: Ein anderes Dokument der Symantec-Unterstützungsdatenbank oder ein Mitarbeiter

Mehr

Startup-Anleitung für Windows

Startup-Anleitung für Windows Intralinks VIA Version 2.0 Startup-Anleitung für Windows Intralinks-Support rund um die Uhr USA: +1 212 543 7800 GB: +44 (0) 20 7623 8500 Zu den internationalen Rufnummern siehe die Intralinks-Anmeldeseite

Mehr

Erstellen einer Wiederherstellungskopie

Erstellen einer Wiederherstellungskopie 21 Sollten Sie Probleme mit Ihrem Computer haben und Sie keine Hilfe in den FAQs (oft gestellte Fragen) (siehe seite 63) finden können, können Sie den Computer wiederherstellen - d. h. ihn in einen früheren

Mehr

Schritt 2 (Mac): Einrichtung des WD Sentinel-Servers (nur einmalig erforderlich)

Schritt 2 (Mac): Einrichtung des WD Sentinel-Servers (nur einmalig erforderlich) Einführung Diese Ergänzung zur Schnellinstallationsanleitung enthält aktualisierte Informationen für den Speicherserver WD Sentinel DX4000 für kleine Büros. Verwenden Sie diese Ergänzung zusammen mit der

Mehr

SharpdeskTM R3.1. Installationsanleitung Version 3.1.01

SharpdeskTM R3.1. Installationsanleitung Version 3.1.01 SharpdeskTM R3.1 Installationsanleitung Version 3.1.01 Copyright 2000-2004 Sharp Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Reproduktion, Adaptation oder Übersetzung ohne vorherige schriftliche Genehmigung

Mehr

Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt

Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt Installationsanleitung für Internet Security Inhalt 1 Systemanforderungen für Internet Security...2 2 Installationsanleitung: Internet Security für einen Test auf einem Computer installieren...3 3 Installationsanleitung

Mehr

Update auf Windows 8.1 Schrittweise Anleitung

Update auf Windows 8.1 Schrittweise Anleitung Update auf Windows 8.1 Schrittweise Anleitung Windows 8.1 Installation und Aktualisierung BIOS, Anwendungen, Treiber aktualisieren und Windows Update ausführen Installationstyp auswählen Windows 8.1 installieren

Mehr

SPSS für Windows Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz)

SPSS für Windows Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz) SPSS für Windows Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz) Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation von SPSS für Windows mit einer Standort-/Vertragslizenz. Dieses Dokument wendet

Mehr

S YNCHRONISIEREN VON DATEN

S YNCHRONISIEREN VON DATEN S YNCHRONISIEREN VON DATEN Synchronisieren Übersicht Intellisync für salesforce.com ermöglicht das Verwalten der Salesforce- Kontakte und Aktivitäten über Microsoft Outlook oder ein Palm OS - Gerät. Sie

Mehr

1 Voraussetzungen für Einsatz des FRITZ! LAN Assistenten

1 Voraussetzungen für Einsatz des FRITZ! LAN Assistenten AVM GmbH Alt-Moabit 95 D-10559 Berlin Faxversand mit dem FRITZ! LAN Assistenten Mit dem FRITZ! LAN Assistenten können Sie einen Computer als FRITZ!fax Server einrichten, über den dann Faxe von anderen

Mehr

IBM SPSS Statistics Version 22. Installationsanweisungen für Windows (Lizenz für gleichzeitig angemeldete Benutzer)

IBM SPSS Statistics Version 22. Installationsanweisungen für Windows (Lizenz für gleichzeitig angemeldete Benutzer) IBM SPSS Statistics Version 22 Installationsanweisungen für Windows (Lizenz für gleichzeitig angemeldete Benutzer) Inhaltsverzeichnis Installationsanweisungen....... 1 Systemanforderungen........... 1

Mehr

5.4.1.4 Übung - Installieren eines virtuellen PCs

5.4.1.4 Übung - Installieren eines virtuellen PCs 5.0 5.4.1.4 Übung - Installieren eines virtuellen PCs Einführung Drucken Sie diese Übung aus und führen Sie sie durch. In dieser Übung installieren und konfigurieren Sie den XP-Modus in Windows 7. Anschließend

Mehr

System-Update. 3. In diesem Ordner müssen nun folgende vier Dateien vorhanden sein:

System-Update. 3. In diesem Ordner müssen nun folgende vier Dateien vorhanden sein: System-Update 3. In diesem Ordner müssen nun folgende vier Dateien vorhanden sein: Um den internen Speicher Ihres Tablets vollständig nutzbar zu machen, können Sie ein Update installieren, das Sie über

Mehr

IBM SPSS Statistics für Windows - Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz)

IBM SPSS Statistics für Windows - Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz) IBM SPSS Statistics für Windows - Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz) Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation von IBM SPSS Statistics Version 20 mit einerstandort-/vertragslizenz.

Mehr

Kurzreferenz INSTALLIEREN UND VERWENDEN VON CISCO PHONE CONTROL UND PRESENCE 7.1 MIT IBM LOTUS SAMETIME

Kurzreferenz INSTALLIEREN UND VERWENDEN VON CISCO PHONE CONTROL UND PRESENCE 7.1 MIT IBM LOTUS SAMETIME Kurzreferenz INSTALLIEREN UND VERWENDEN VON CISCO PHONE CONTROL UND PRESENCE 7.1 MIT IBM LOTUS SAMETIME 1 Installieren von Cisco Phone Control und Presence 2 Konfigurieren des Plug-Ins 3 Verwenden des

Mehr

Eutaxa Installationsanleitung

Eutaxa Installationsanleitung Eutaxa Installationsanleitung Überprüfen Sie zuerst, ob die technischen Voraussetzungen für eine Installation der Software auf Ihrem Computer gegeben sind. Windows Betriebssysteme: ME, XP, Vista oder Windows

Mehr

KURZANLEITUNG ZU NOKIA PC SUITE 4.81 FÜR NOKIA 6310i

KURZANLEITUNG ZU NOKIA PC SUITE 4.81 FÜR NOKIA 6310i KURZANLEITUNG ZU NOKIA PC SUITE 4.81 FÜR NOKIA 6310i Copyright Nokia Corporation 2002. Alle Rechte vorbehalten. Issue 2 Inhalt 1. EINFÜHRUNG...1 2. SYSTEMANFORDERUNGEN...1 3. PC SUITE INSTALLIEREN...2

Mehr

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Lieber WISO Mein Büro Anwender, WISO Mein Büro ist bisher eine reine Windows-Anwendung und lässt sich somit leider nicht direkt auf einem Macintosh

Mehr

Media Nav: Multimedia-Navigationssystem. Anleitung zum Online-Update

Media Nav: Multimedia-Navigationssystem. Anleitung zum Online-Update Media Nav: Multimedia-Navigationssystem Anleitung zum Online-Update Dieses Dokument informiert sie darüber, wie Sie Aktualisierungen der Software oder der Inhalte Ihres Navigationsgeräts durchführen. Allgemeine

Mehr

2. Word-Dokumente verwalten

2. Word-Dokumente verwalten 2. Word-Dokumente verwalten In dieser Lektion lernen Sie... Word-Dokumente speichern und öffnen Neue Dokumente erstellen Dateiformate Was Sie für diese Lektion wissen sollten: Die Arbeitsumgebung von Word

Mehr

Vorbereiten des ReadyNAS Duo

Vorbereiten des ReadyNAS Duo Vorbereiten des ReadyNAS Duo In diesem Installationshandbuch wird beschrieben, wie das ReadyNAS Duo an ein Netzwerk angeschlossen wird ( RAIDar unter Windows installieren und Installieren des RAIDar-Assistenten

Mehr

IBM SPSS Statistics für Mac OS - Installationsanweisungen (Einzelplatz)

IBM SPSS Statistics für Mac OS - Installationsanweisungen (Einzelplatz) IBM SPSS Statistics für Mac OS - Installationsanweisungen (inzelplatz) Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation von IBM SPSS Statistics Version 20 mit einerinzelplatzlizenz. Mit einer inzelplatzlizenz

Mehr

P E U G E O T A L E R T Z ONE N A V I G A T I O N S S Y S T E M T O U C H S C R E E N - T A B L E T I N S T A L L A T I O N S A N L E I T U N G

P E U G E O T A L E R T Z ONE N A V I G A T I O N S S Y S T E M T O U C H S C R E E N - T A B L E T I N S T A L L A T I O N S A N L E I T U N G PEUGEOT ALERT ZONE NAVIGATIONSSYSTEM-ANLEITUNG FÜR TOUCHSCREEN TABLET Dieses Dokument erläutert das Verfahren für Kauf, Herunterladen und Installation der Peugeot Alert Zone Karten-Updates und Datenbanken

Mehr

Systemanforderungen und Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt

Systemanforderungen und Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt Systemanforderungen und Installationsanleitung für Internet Security Inhalt 1 Systemanforderungen für Internet Security...2 2 Installationsanleitung: Internet Security für einen Test auf einem Computer

Mehr

Testo USB Treiber Windows XP, Vista und Windows 7. Anwendungshinweise

Testo USB Treiber Windows XP, Vista und Windows 7. Anwendungshinweise Testo USB Treiber Windows XP, Vista und Windows 7 Anwendungshinweise de 2 Allgemeine Hinweise Allgemeine Hinweise Lesen Sie dieses Dokument aufmerksam durch und machen Sie sich mit der Bedienung des Produkts

Mehr

Ute Kalff Windows7 www.utekalff.de. Zusammenfassung aus Windows-Hilfe

Ute Kalff Windows7 www.utekalff.de. Zusammenfassung aus Windows-Hilfe Zusammenfassung aus Windows-Hilfe Anmerkung: Peek, Shake und Desktophintergrund-Diashow sind nicht in Windows 7 Home Basic oder Windows 7 Starter enthalten. Öffnen Sie in der Systemsteuerung den Eintrag

Mehr

Installation der USB-Treiber in Windows

Installation der USB-Treiber in Windows Installation der USB-Treiber in Windows Die in diesem Benutzerhandbuch enthaltenen Angaben und Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Soweit nicht anders angegeben, sind die in den Beispielen

Mehr

Benutzen des Bluetooth-Laptops mit dem kabellosen Logitech-Hub

Benutzen des Bluetooth-Laptops mit dem kabellosen Logitech-Hub Benutzen des Bluetooth-Laptops mit dem kabellosen Logitech-Hub 2003 Logitech, Inc. Inhalt Einführung 3 Anschluss 6 Produktkompatibilität 3 Zu diesem Handbuch 4 Das Anschließen des Bluetooth-Laptops 6 Überprüfen

Mehr

FS Online installieren (letzte Änderung: 24.1.2013, 20:00)

FS Online installieren (letzte Änderung: 24.1.2013, 20:00) FS Online installieren (letzte Änderung: 24.1.2013, 20:00) Hinweis: Um stets aktuell zu sein, finden Sie unter www.mmm-software.at/dl die neueste Anleitung! Diese Anleitung wurde von MMM Software zur Vereinfachung

Mehr

LEHR-SYSTEM für die Fahrschule der Zukunft

LEHR-SYSTEM für die Fahrschule der Zukunft Das LEHR-SYSTEM für die Fahrschule der Zukunft Installationsanleitung für SCAN & TEACH next generation 2.0 Basissoftware, Klassen und Service Packs Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Ihnen liegt

Mehr

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch Skyfillers Hosted SharePoint Kundenhandbuch Kundenhandbuch Inhalt Generell... 2 Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2 Zugriff & Einrichtung... 3 Windows... 3 SharePoint als

Mehr

Verschlüsseln von USB-Sticks durch Installation und Einrichtung von TrueCrypt

Verschlüsseln von USB-Sticks durch Installation und Einrichtung von TrueCrypt Verschlüsseln von USB-Sticks durch Installation und Einrichtung von TrueCrypt 1. Die Dateien truecrypt-4.3a.zip (http://www.truecrypt.org/downloads.php)und langpack-de- 1.0.0-for-truecrypt-4.3a.zip (http://www.truecrypt.org/localizations.php)

Mehr

Sichern der persönlichen Daten auf einem Windows Computer

Sichern der persönlichen Daten auf einem Windows Computer Sichern der persönlichen Daten auf einem Windows Computer DIRECTION DES SERVICES IT SERVICE DIT-MI DIREKTION DER IT-DIENSTE DIENSTSTELLE DIT-MI 1/9 1 Inhaltsverzeichnis 2 Einleitung... 3 3 Outlook Daten...

Mehr

Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS)

Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS) Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS) Dieses Handbuch hilft Anwendern, ihren RadarOpus Dongle (Kopierschutz) auf einem anderen Computer zu aktivieren,

Mehr

Serverumzug mit Win-CASA

Serverumzug mit Win-CASA Serverumzug mit Win-CASA Wenn Sie in Ihrem Netzwerk einen Umzug der Server-Version durchführen müssen, sollten Sie ein paar Punkte beachten, damit dies ohne Probleme abläuft. 1. Nachweis-Ordner In der

Mehr

Delphi Diagnostics. Installationsanleitung für Vista.

Delphi Diagnostics. Installationsanleitung für Vista. Installationsanleitung für Vista. Delphi Diagnostics Wenn Bluetooth an Ihrem Gerät installiert ist, stellen Sie bitte vor weiteren Schritten sicher, dass dieses jetzt ausgeschaltet / deaktiviert ist und

Mehr

HP PhotoSmart P1100-Farbtintenstrahldrucker Netzwerkhandbuch für Windows

HP PhotoSmart P1100-Farbtintenstrahldrucker Netzwerkhandbuch für Windows HP PhotoSmart P1100-Farbtintenstrahldrucker Netzwerkhandbuch für Windows Inhaltsverzeichnis 1 Verwenden des Druckers im Netzwerk................................................................ 1 2 Lokale

Mehr

Ich bin mir sicher. mysoftware. Gebrauchsanweisung

Ich bin mir sicher. mysoftware. Gebrauchsanweisung Ich bin mir sicher. mysoftware Gebrauchsanweisung Inhaltsverzeichnis Bestimmungsgemäße Verwendung Bestimmungsgemäße Verwendung Die cyclotest service hotline Installation Benutzeroberfläche Fruchtbarkeitsprofil

Mehr

Windows 8 Upgrade / Neuinstallation

Windows 8 Upgrade / Neuinstallation Hyrican Informationssysteme AG - Kalkplatz 5-99638 Kindelbrück - http://www.hyrican.de Windows 8 Upgrade / Neuinstallation Inhalt 1. Upgrade von Windows 7 auf Windows 8 Seite 2 2. Upgrade von Windows XP

Mehr

Anleitung für Benutzer

Anleitung für Benutzer Anleitung für Benutzer Inhaltsverzeichnis Einführung... 1 WICHTIGE HINWEISE... 1 Rechtliche Hinweise... 3 Installation und Einrichtung... 5 Systemvoraussetzungen... 5 Installation... 5 Aktivierung... 7

Mehr

Leitfaden zur HASP-Fehlerbehebung

Leitfaden zur HASP-Fehlerbehebung Leitfaden zur HASP-Fehlerbehebung Hauptgeschäftssitz: Trimble Geospatial Division 10368 Westmoor Drive Westminster, CO 80021 USA www.trimble.com Copyright und Marken: 2005-2013, Trimble Navigation Limited.

Mehr

SANDBOXIE konfigurieren

SANDBOXIE konfigurieren SANDBOXIE konfigurieren für Webbrowser und E-Mail-Programme Dies ist eine kurze Anleitung für die grundlegenden folgender Programme: Webbrowser: Internet Explorer, Mozilla Firefox und Opera E-Mail-Programme:

Mehr

Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte

Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte Microsoft Windows (7, Vista, XP) Version: 1 / Datum: 28.09.2012 www.provinz.bz.it/buergerkarte/ Inhaltsverzeichnis Haftungsausschlussklausel...

Mehr

BENUTZERHANDBUCH. Phoenix FirstWare Vault. Version 1.3

BENUTZERHANDBUCH. Phoenix FirstWare Vault. Version 1.3 BENUTZERHANDBUCH Phoenix FirstWare Vault Version 1.3 Copyright Copyright 2002-2003 von Phoenix Technologies Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Handbuchs darf ohne die schriftliche Genehmigung

Mehr

Installationshilfe und Systemanforderungen

Installationshilfe und Systemanforderungen Installationshilfe und Systemanforderungen Inhalt 1..Voraussetzungen für die Installation von KomfortTools!.................................................... 3 1.1. Generelle Voraussetzungen.................................................................................

Mehr

Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte

Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte Mac OS X 10.6 Snow Leopard Versione: 1 / Data: 28.09.2012 www.provinz.bz.it/buergerkarte/ Inhaltsverzeichnis Haftungsausschlussklausel... 3 Einführung...

Mehr

Installationshilfe und Systemanforderungen. Vertriebssoftware für die Praxis

Installationshilfe und Systemanforderungen. Vertriebssoftware für die Praxis Vertriebssoftware für die Praxis Installationshilfe und Systemanforderungen L SIC FL BE ER XI H E Lesen Sie, wie Sie KomfortTools! erfolgreich auf Ihrem Computer installieren. UN ABHÄNGIG Software Inhalt

Mehr

DocuWare unter Windows 7

DocuWare unter Windows 7 DocuWare unter Windows 7 DocuWare läuft unter dem neuesten Microsoft-Betriebssystem Windows 7 problemlos. Es gibt jedoch einige Besonderheiten bei der Installation und Verwendung von DocuWare, die Sie

Mehr

Einrichtung des NVS Calender-Google-Sync-Servers. Installation des NVS Calender-Google-Sync Servers (Bei Neuinstallation)

Einrichtung des NVS Calender-Google-Sync-Servers. Installation des NVS Calender-Google-Sync Servers (Bei Neuinstallation) Einrichtung des NVS Calender-Google-Sync-Servers Folgende Aktionen werden in dieser Dokumentation beschrieben und sind zur Installation und Konfiguration des NVS Calender-Google-Sync-Servers notwendig.

Mehr

Installieren von Microsoft Office 2012-09-12 Version 2.1

Installieren von Microsoft Office 2012-09-12 Version 2.1 Installieren von Microsoft Office 2012-09-12 Version 2.1 INHALT Installieren von Microsoft Office... 2 Informationen vor der Installation... 2 Installieren von Microsoft Office... 3 Erste Schritte... 7

Mehr

Administratorhandbuch für das Dell Storage Center Update Utility

Administratorhandbuch für das Dell Storage Center Update Utility Administratorhandbuch für das Dell Storage Center Update Utility Anmerkungen, Vorsichtshinweise und Warnungen ANMERKUNG: Eine ANMERKUNG liefert wichtige Informationen, mit denen Sie den Computer besser

Mehr

FastViewer Remote Edition 2.X

FastViewer Remote Edition 2.X FastViewer Remote Edition 2.X Mit der FastViewer Remote Edition ist es möglich beliebige Rechner, unabhängig vom Standort, fernzusteuern. Die Eingabe einer Sessionnummer entfällt. Dazu muß auf dem zu steuernden

Mehr

O UTLOOK EDITION. Was ist die Outlook Edition? Installieren der Outlook Edition. Siehe auch:

O UTLOOK EDITION. Was ist die Outlook Edition? Installieren der Outlook Edition. Siehe auch: O UTLOOK EDITION Was ist die Outlook Edition? Outlook Edition integriert Microsoft Outlook E-Mail in Salesforce. Die Outlook Edition fügt neue Schaltflächen und Optionen zur Outlook- Benutzeroberfläche

Mehr

Upgrade von Windows XP auf Windows 7

Upgrade von Windows XP auf Windows 7 Das Upgrade eines PCs von Windows XP auf Windows 7 setzt eine benutzerdefinierte Installation voraus. Dabei werden Ihre Programme, Dateien oder Einstellungen nicht beibehalten. Eine solche Installation

Mehr

Informationen zu TI Graphikgerätesoftware und Sprachanpassung

Informationen zu TI Graphikgerätesoftware und Sprachanpassung Informationen zu TI Graphikgerätesoftware und Sprachanpassung TI Graphikgerätesoftware Intallationsanleitung für TI Graphikgerätesoftware Anleitung zur Sprachanpassung TI-83 Plus und TI-83 Plus Silver

Mehr

Vodafone-ePOS-Direct

Vodafone-ePOS-Direct Vodafone-ePOS-Direct Diese Kurzanleitung liefert Ihnen wichtige Informationen zu der Installation von Vodafone-ePOS-Direct. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit der neuen Vodafone-Auftragserfassung. 1. Vodafone-ePOS-Direct

Mehr

WebDav einrichten (einmaliger Vorgang)...3. Zugriff auf das Webdav-Laufwerk über den Windows-Explorer...5. Löschen des Webdav-Laufwerks...

WebDav einrichten (einmaliger Vorgang)...3. Zugriff auf das Webdav-Laufwerk über den Windows-Explorer...5. Löschen des Webdav-Laufwerks... EINRICHTEN VIRTUELLEN VERBINDUNG ZU LAUFWERKEN DER MED UNI GRAZ Inhaltsverzeichnis FÜR WEN IST DIESE INFORMATION GEDACHT?... 1 ALLGEMEINE INFORMATION... 2 ARTEN DER VIRTUELLEN VERBINDUNGSMÖGLICHKEITEN...

Mehr

CycloAgent v2 Bedienungsanleitung

CycloAgent v2 Bedienungsanleitung CycloAgent v2 Bedienungsanleitung Inhalt Einleitung...2 Aktuelle MioShare-Desktopsoftware deinstallieren...2 CycloAgent installieren...4 Anmelden...8 Ihr Gerät registrieren...9 Registrierung Ihres Gerätes

Mehr

IBM SPSS Data Access Pack Installationsanweisung für Windows

IBM SPSS Data Access Pack Installationsanweisung für Windows IBM SPSS Data Access Pack Installationsanweisung für Windows Inhaltsverzeichnis Kapitel 1. Übersicht.......... 1 Einführung............... 1 Bereitstellen einer Datenzugriffstechnologie.... 1 ODBC-Datenquellen...........

Mehr

Handbuch für ios 1.4 1

Handbuch für ios 1.4 1 Handbuch für ios 1.4 1 Inhaltsverzeichnis 1. Leistungsumfang... 3 1.1 Über Boxcryptor Classic... 3 1.2 Über dieses Handbuch... 4 2. Installation... 5 3. Grundfunktionen... 6 3.1. Einrichtung von Boxcryptor

Mehr

IBM SPSS Statistics für Mac OS - Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz)

IBM SPSS Statistics für Mac OS - Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz) IBM SPSS Statistics für Mac OS - Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz) Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation von IBM SPSS Statistics Version 21 mit einerstandort-/vertragslizenz.

Mehr

BitDisk 7 Version 7.02

BitDisk 7 Version 7.02 1 BitDisk 7 Version 7.02 Installationsanleitung für Windows XP, Vista, Windows 7 QuickTerm West GmbH Aachenerstrasse 1315 50859 Köln Telefon: +49 (0) 2234 915 910 http://www.bitdisk.de info@bitdisk.de

Mehr

WICHTIGE INSTALLATIONSHINWEISE!!! ArCon ELECO +2008. Sehr geehrte Kunden,

WICHTIGE INSTALLATIONSHINWEISE!!! ArCon ELECO +2008. Sehr geehrte Kunden, WICHTIGE INSTALLATIONSHINWEISE!!! ArCon ELECO +2008 Sehr geehrte Kunden, vielen Dank, dass Sie sich für Arcon Eleco entschieden haben. Wir möchten Ihnen im Folgenden einige Informationen zur Installation

Mehr

WorldShip Installation auf einen Arbeitsgruppen-Admin- oder Arbeitsgruppen-Remote-Arbeitsstation

WorldShip Installation auf einen Arbeitsgruppen-Admin- oder Arbeitsgruppen-Remote-Arbeitsstation VOR DER INSTALLATION IST FOLGENDES ZU BEACHTEN: Dieses Dokument beinhaltet Informationen zur Installation von WorldShip von einer WorldShip DVD. Sie können die Installation von WorldShip auch über das

Mehr

SolidWorks Lehr-Edition 2011-2012 Installationsanweisungen

SolidWorks Lehr-Edition 2011-2012 Installationsanweisungen SolidWorks Lehr-Edition 2011-2012 Installationsanweisungen Vorbereitung Überprüfen Sie, ob Ihr System die in www.solidworks.com/system_requirements angegebenen Kriterien erfüllt. Sichern Sie alle SolidWorks-Dateien

Mehr

Anleitung: Installation von orgamax auf einem MAC

Anleitung: Installation von orgamax auf einem MAC Anleitung: Installation von orgamax auf einem MAC Lieber orgamax Anwender, orgamax ist eine WIndows-Anwendung und lässt sich somit nicht direkt auf einem Macintosh mit einem MacOS Betriebssystem installieren.

Mehr

Anleitung zur Aktualisierung

Anleitung zur Aktualisierung CONTREXX AKTUALISIERUNG 2010 COMVATION AG. Alle Rechte vorbehalten. Diese Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der Modifikation, der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung,

Mehr

TrekStor - ebook-reader 3.0 - TrekStor (TS) Edition - Firmware-Update

TrekStor - ebook-reader 3.0 - TrekStor (TS) Edition - Firmware-Update TrekStor - ebook-reader 3.0 - TrekStor (TS) Edition - Firmware-Update Es gibt mehrere Versionen der Software (Firmware), da es unterschiedliche Editionen des ebook-reader 3.0 gibt. Um zu überprüfen, welches

Mehr

Live Update (Auto Update)

Live Update (Auto Update) Live Update (Auto Update) Mit der Version 44.20.00 wurde moveit@iss+ um die Funktion des Live Updates (in anderen Programmen auch als Auto Update bekannt) für Programm Updates erweitert. Damit Sie auch

Mehr