Marktanalyse mobile Betriebssysteme und Smartphone Modelle in Deutschland. Sortimentsvorschlag für Händler. Viktor Riemer Oktober 2011

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Marktanalyse mobile Betriebssysteme und Smartphone Modelle in Deutschland. Sortimentsvorschlag für Händler. Viktor Riemer Oktober 2011"

Transkript

1 Marktanalyse mobile Betriebssysteme und Smartphone Modelle in Deutschland Sortimentsvorschlag für Händler Viktor Riemer Oktober

2 Bei den Kaufplänen haben Smartphones Handys bereits überholt 2010: 27% 48 % 52 % Smartphone Handy 15% der Nutzer in Deutschland - das sind 7,3 Millionen Interessenten planen in 2011 den Kauf eines Smartphones; 2010 waren es noch 27%! Source: Allensbacher Computer- und Technik-Analysen, ACTA 2011

3 Anzahl der Smartphonebenutzer in Deutschland 20 in Millionen Die Anzahl der Smartphone-Benutzer in Deutschland hat sich im letzten Jahr nahezu verdoppelt; 70% der neugekauften Mobiltelefone sind Smartphones Quelle: BITKOM; August

4 Anzahl der Mobilfunkanschlüsse in Deutschland in Millionen 107,2 108,3 108,8 109,6 109,8 97, QU 2011 Bei aktuell 20 Mio Smartphonebenutzern und 110 Mio Mobilfunkanschlüssen ergibt sich ein extrem lukratives Marktsegment für Smartphone Zubehör Quelle: Bundesnetzagentur

5 Prognose Absatz von Smartphones weltweit in 2011 Apple Samsung RIM/Blackberry HTC LG Nokia Motorola Sony/Ericsson Andere 5 % 5 %8 % 17 % 6 % 12 % 20 % 13 % 16 % 1/3 des weltweiten Absatzes alleine fällt auf Apple und Samsung; zusammen mit HTC, Nokia (noch) oder Blackberry bestimmen die Top 3 Hersteller 50% des Marktes Quelle: Digitimes Research

6 Marktanteile der Smartphone-Betriebssysteme am Absatz in Deutschland Prognose 2011 Android ios RIM Windows Symbian Andere 21 % 4 % 14 % 4 % 18 % 39 % Nahezu jedes zweite Smartphone ist heute ein Android Smartphone, allerdings mit einer ungeheuren Vielfalt an Anbietern und Modellen Quelle: IDC Juni

7 Marktanteile der Smartphone-Betriebssysteme am Absatz in Deutschland Prognose 2015 Android ios RIM Windows Symbian Andere 0 5 % % 20 % 13 % 17 % 44 % Auch in 4 Jahren wird Android seine Position gehalten haben; Symbian wird allerdings vom Markt verschwinden und wahrscheinlich Windows Platz machen Quelle: IDC Juni

8 Marktanteile Hersteller von Android-Smartphones in Deutschland im Juli 2011 Samsung HTC Sony Ericsson Motorola LG Electronics 16 % 9 % 7 % 35 % 33 % Wie schon erwähnt, ist die Android Platform von vielen Herstellern geprägt; Geräte von Samsung und HTC stellen mehr als 2/3 des Marktes dar Quelle: ComScore; Juli

9 Anzahl der Geräte pro Betriebssystem 208 Symbian Android Windows Blackberry ios Während Apple seinen Marktanteil mit aktuell 4 Modellen erreicht, zeigt sich die Android Landschaft sehr komplex und zerklüftet Quelle: Sevenval

10 Anzahl der Android Geräte 26 HTC Samsung Motorola Huawei LG Sony Ericsson Acer Selbst eine detailliertere Betrachtung der Android Hersteller zeigt, daß die beiden Android Marktführer jeweils 5mal mehr Modell anbieten als Apple Quelle: Sevenval

11 Demographie der Smartphone-Nutzer weltweit Alter % 6 % 4 % 7 % 5 % 10 % 12 % 14 % 13 % 17 % 15 % 18 % 20 % 23 % 24 % 22 % 19 % 28 % 24 % 21 % 22 % 23 % 17 % 15 % 13 % 14 % 15 % 8 % 7 % 14 % 6 % 14 % Android Apple Blackberry Windows 13 % 6 % 7 % ALL Ein Blick auf die Demographie der Betriebssysteme zeigt, daß die Android Plattform tendenziell jünger ist, und... Quelle: Nielsen Mobile Insights/ComScore 2010/

12 Altersstruktur Smartphone-Hersteller bedeutender Android Apple Blackberry Windows Index 100 unbedeutender Alter eine andere Darstellung desselben Zahlenmaterials macht deutlich, wo die demographischen Schwerpunkte der Plattformen liegen Quelle: Nielsen Mobile Insights/ComScore 2010/

13 Die beliebtesten Handytypen in Deutschland Apple iphone 3GS Apple iphone 4 / 4S Samsung Galaxy S II Samsung Galaxy S (i9000) Samsung Galaxy S Plus Samsung Omnia 7 (i8700) HTC Sensation HTC Desire HTC Evo LG Optimus Blackberry Torch 9800 Blackberry Bold 9900 Die Frage nach dem richtigen Sortiments-Mix für Zubehör bleibt trotzdem extrem herausfordernd. Hier die wichtigsten Modelle in Deutschland. Quellen: Computer Bild September 2011; Testberichte.de Oktober 2011; PC-Welt September 2011; Fokus Oktober

14 VORSCHLAG für eine Sortiments-Order bei Cellairis 50 % Apple Samsung HTC Sony Ericsson 15 % LG Blackberry 10 % Motorola 10 % 5 % 5 % 5 % Sortimentsvorschlag durchschnittliche Altersstruktur; hohe Bindung an das Gerät; hohe Ausgabenbereitschaft; modern und moderat hipp jüngere Altersstruktur; durchschnittliche Ausgabenbereitschaft; jung, modern und teilweise hipp ältere Altersstruktur; überdurchschnittliche Ausgabenbereitschaft; gesetzt und business-orientiert Die Berücksichtigung aller Information speziell der Marktanteile und der Anzahl verschiedener Modelle ergibt die oben dargestellte Zusammensetzung. 14

15 Für weitere Informationen und Ausarbeitungen Viktor Riemer I.C.A.R.O.S. GmbH Informationen gewinnen-entscheidungen vorbereiten-aktivitäten begleiten mobile:

digipen Mobile Router Unterstützte Mobilfunkgeräte

digipen Mobile Router Unterstützte Mobilfunkgeräte digipen Mobile Router Unterstützte Mobilfunkgeräte digipen Mobile Router Unterstützte Mobilfunkgeräte Oktober 2011 Unterstützte Mobilfunkgeräte In der folgenden Tabelle sind die aktuellen Mobilfunkgeräte

Mehr

1&1 Mobile 1&1 Mobile Tarife Stand: 01.01.2011 1&1 All-Net-Flat & Internet

1&1 Mobile 1&1 Mobile Tarife Stand: 01.01.2011 1&1 All-Net-Flat & Internet 1&1 Mobile 1&1 Mobile Tarife Stand: 01.01.2011 1&1 All-Net-Flat & Internet 1&1 All-Net-Flat & Internet Monatlicher Preis 39,90 Smartphone ab 0 12x10 Rabatt 12X 29,90, dann 39,90 Endgeräte () wird nicht

Mehr

Smartphones: Affinitäten der CHECK24-Kunden. Nach Herstellern, Städten, Alter und Geschlecht

Smartphones: Affinitäten der CHECK24-Kunden. Nach Herstellern, Städten, Alter und Geschlecht Smartphones: Affinitäten der CHECK24-Kunden Nach Herstellern, Städten, Alter und Geschlecht Stand: August 2013 Agenda 1. Methodik 2. Zusammenfassung 3. Beliebtheit von Smartphones nach Herstellern 4. Beliebtheit

Mehr

Bluetooth Mobiltelefon-Kompatibilitätsliste

Bluetooth Mobiltelefon-Kompatibilitätsliste Hyundai i40 Hyundai ix35 Hyundai i30 Hyundai ix20 Hyundai i20 Hyundai i10 Acer liquidmini E310 Android v2.2.2 iphone ios 3.1.3 (7E18) iphone 3G ios 4.0 (8A293) ios 4.1 (8B117) ios 4.0 (8A293) ios 4.1 (8B117)

Mehr

Smartphone - Betriebssysteme. Smartphone - Betriebssysteme

Smartphone - Betriebssysteme. Smartphone - Betriebssysteme Smartphone - Betriebssysteme Peter Rami - Graz, 28.04.2009 Inhalt Smartphone Symbian OS Windows Mobile BlackBerry OS iphone OS Android Marktanteile & Ausblick Smartphone - Betriebssysteme Peter Rami -

Mehr

Kompatibilität Handys CC 9068 App

Kompatibilität Handys CC 9068 App n - XL 1 Apple iphone ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü 0-07-0258-0.07 ü ü 3.0 (7A341) 2 Apple iphone 3G ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü 0-07-0258-0.07 ü ü 4.2.1 (8C148) 3 Apple iphone 3GS ü ü ü ü ü ü

Mehr

Mobile Monitor 2012 Geräte- Dienste- Kundenzufriedenheit

Mobile Monitor 2012 Geräte- Dienste- Kundenzufriedenheit Mobile Monitor 2012 Geräte- Dienste- Kundenzufriedenheit Teaser für die Langfassung Goldmedia Custom Research GmbH Dr. Florian Kerkau Oranienburger Str. 27, 10117 Berlin, Germany Tel. +49 30-246 266-0,

Mehr

Wettlauf zwischen Samsung und Apple

Wettlauf zwischen Samsung und Apple Allensbacher Kurzbericht 30. November Wettlauf zwischen und Weiterhin dynamisches Wachstum bei Smartphones und Tablet-PCs hat bei der Markensympathie bereits überholt Die Verbreitung von Smartphones und

Mehr

Kompatibilitätsliste getesteter Mobiltelefone Compatibility list of tested mobile phones

Kompatibilitätsliste getesteter Mobiltelefone Compatibility list of tested mobile phones Liste gültig für folgende e CD 600 IntelliLink und Navi 950 IntelliLink: Ampera, Astra, Cascada, Meriva, Zafira Tourer (ab jahr 2014) List valid for following designs with CD 600 IntelliLink and Navi 950

Mehr

WEISSBUCH 2012. Robert Weiss. Freitag, 27. April 12

WEISSBUCH 2012. Robert Weiss. Freitag, 27. April 12 Robert Weiss Gesamtinstallationen Gesamtinstallationen Schweiz Total der PC-Installationen: 8'130'000 PC / 1'000 Erwerbstätige: 650 PC / 1'000 Erwerbstätige: 1'373 PC / 1000 Haushaltungen 1'329 Die PC-Marktentwicklung

Mehr

Kompatibilitätsliste getesteter Mobiltelefone Compatibility list of tested mobile phones

Kompatibilitätsliste getesteter Mobiltelefone Compatibility list of tested mobile phones Liste gültig für folgende e CD 600 IntelliLink und Navi 950 IntelliLink: Ampera, Astra, Cascada, Meriva, Mokka, Zafira Tourer (ab jahr 2014) Alcatel One Touch 918D Android 2.3.6 Partly problems with audio

Mehr

Kompatibilitätsliste getesteter Mobiltelefone Compatibility list of tested mobile phones

Kompatibilitätsliste getesteter Mobiltelefone Compatibility list of tested mobile phones Liste gültig für folgende le mit Navi 900 IntelliLink: Insignia (ab ljahr 2014) l Alcatel One Touch 997D Android 4.0.4 Audiowiedergabe ist nicht zuverlässig. Audio is not heard reliably. iphone 3G ios

Mehr

Smartphone Betriebssysteme

Smartphone Betriebssysteme Wissenswertes über Mobiltelefone und deren Programme Betriebssysteme...2 Aktuelle Systeme...2 ios...2 Android...3 Windows Phone...3 BlackBerry...4 Symbian...4 Bada...5 Sie haben Fragen zu unseren Services

Mehr

Kompatibilitätsliste getesteter Mobiltelefone Compatibility list of tested mobile phones

Kompatibilitätsliste getesteter Mobiltelefone Compatibility list of tested mobile phones Liste gültig für folgende le CD 600 IntelliLink und Navi 950 IntelliLink: Ampera, Astra, Cascada, Meriva, Mokka, Zafira Tourer (ab ljahr 2014) l Alcatel One Touch 918D Android 2.3.6 Partly problems with

Mehr

Listenpreise für Großkunden. Es ist Deine Zeit.

Listenpreise für Großkunden. Es ist Deine Zeit. Listenpreise für Großkunden. Es ist Deine Zeit. ASUS Transformer Pad TF700KL & Dockingstation 370170 184.79 731.01 ASUS Transformer Pad TF700KL & Dockingstation 370170 Apple iphone 4 (8 GB) schwarz 300522

Mehr

Das Internet ist mobil. John Riordan Bern, 17. Jan 2013

Das Internet ist mobil. John Riordan Bern, 17. Jan 2013 Das Internet ist mobil John Riordan Bern, 17. Jan 2013 Präsentation 1/17 /13 2 Das Handy als Instrument für den Internetzugang Über 3 Mio. Schweizer mobil im Netz 2012 werden weltweit erstmals mehr Smartphones

Mehr

Audioübertragung Audio streaming Verbindung zwischen R. & GO Infotainment- System und App

Audioübertragung Audio streaming Verbindung zwischen R. & GO Infotainment- System und App Liste der von RENAULT getesteten und empfohlenen e model software System System -Speicher Anruf-Historie book History Call lists Automatischer Nächster / Voriger Track Automatic Next / Previous Track Connection

Mehr

Mobile Monitor 2014. Smartphone und Tablet-PC: Geräte, Nutzung und Zufriedenheit

Mobile Monitor 2014. Smartphone und Tablet-PC: Geräte, Nutzung und Zufriedenheit Mobile Monitor 2014 Smartphone und Tablet-PC: Geräte, Nutzung und Zufriedenheit Goldmedia Custom Research GmbH Dr. Florian Kerkau / Moritz Matejka Oranienburger Str. 27, 10117 Berlin, Germany Tel. +49

Mehr

Unterscheidung Tablet PC & Tablet Computer. Tablet PC; ursprüngliche Bezeichnung von Microsoft. Tablets gemeint

Unterscheidung Tablet PC & Tablet Computer. Tablet PC; ursprüngliche Bezeichnung von Microsoft. Tablets gemeint Überblick Unterscheidung Tablet PC & Tablet Computer Tablet PC; ursprüngliche Bezeichnung von Microsoft Mit Tablet Computer sind die heutigen gängigen Mit Tablet Computer sind die heutigen gängigen Tablets

Mehr

Die Preisentwicklung bei Smartphones & Tablets

Die Preisentwicklung bei Smartphones & Tablets Die Preisentwicklung bei Smartphones & Tablets Herausforderungen bei der Entwicklung eines hedonischen Preisindizes am Beispiel der Einfuhrpreise für Smartphones Statistisches Bundesamt, D306 Methoden

Mehr

ACTA 2010. Aufsteiger und Absteiger bei den Technikmarken. Professor Dr. Renate Köcher

ACTA 2010. Aufsteiger und Absteiger bei den Technikmarken. Professor Dr. Renate Köcher Aufsteiger und Absteiger bei den Technikmarken Professor Dr. Renate Köcher Präsentation am 12. Oktober 2 in München Institut für Demoskopie Allensbach Technik-Marken in der ACTA Computerhardware Acer BenQ

Mehr

Handys. Verbindungen: Bluetooth Speicher: 32 MB interner Speicher Sonstiges:

Handys. Verbindungen: Bluetooth Speicher: 32 MB interner Speicher Sonstiges: 1 2 Handys Hier finden Sie unsere neuesten Produkte! Standard-Handys Nokia 2323 (ArtikelNr: 001) Kamera: VGA-Kamera Verbindungen: Bluetooth Speicher: 32 MB interner Speicher vorinstallierte Spiele, große

Mehr

Kompatibilitätsliste S9 Cradle Universal XL (ActiveCradle Universal XL)

Kompatibilitätsliste S9 Cradle Universal XL (ActiveCradle Universal XL) 1 Apple iphone A ü 0-07-0258-0.07 3.0 (7A341) 2 Apple iphone 3G A ü 0-07-0258-0.07 4.2.1 (8C148) 3 Apple iphone 3GS A ü 0-07-0258-0.07 6.1.2 (10B146) 4 Apple iphone 4 A ü 0-07-0258-0.07 6.1.3 (10B329)

Mehr

BLUETOOTH TECHNOLOGIE : Liste der von RENAULT getesteten und empfohlenen Telefone. Graue Felder: Gray line: Trafic Master

BLUETOOTH TECHNOLOGIE : Liste der von RENAULT getesteten und empfohlenen Telefone. Graue Felder: Gray line: Trafic Master Funktion Getestetes Mobiltelefon nicht empfohlen in Verbindung mit dem : Die Qualität des Freisprechsystem erlauben es jedoch nicht eine optimale und sichere Bedienung des s sicherzustellen Je nach (kontaktieren

Mehr

SMART MOBILITY SELECT

SMART MOBILITY SELECT SMART MOBILITY SELECT SMART MOBILITY SELECT your smartphone / tablet Raiffeisen Informatik / April/Mai 2011 2 Ziele des neuen Produkts Einbindung trendiger, für den Consumer-Bereich entwickelter Smartphones

Mehr

Anlage: Preisübersicht I (nur für den internen Gebrauch) STAND: 30.09.2011

Anlage: Preisübersicht I (nur für den internen Gebrauch) STAND: 30.09.2011 MwSt. MwSt. MwSt. MwSt. MwSt. Nur mit VVL SFI- Nur mit SFI-Spezial iphone4-32gb Nur mit SFI- iphone4-32gb Nur mit SFI- iphone4-32gb Nur mit VVL SFI- iphone4-32gb Nur mit VVL SFI- iphone4-32gb Nur mit SFI-Spezial

Mehr

UFED 4PC/Touch 4.1 & UFED Physical/Logical Analyzer 4.1.1

UFED 4PC/Touch 4.1 & UFED Physical/Logical Analyzer 4.1.1 UFED 4PC/Touch 4.1 & UFED Physical/Logical Analyzer 4.1.1 Versionshinweise Januar 2015 Inhalt Versions-Highlights... 3 Zusätzliche Informationen... 5 Forensische Methoden... 7 Unterstützte Geräte... 8

Mehr

Wie das Handy den Handel verändert Die Rolle des Smartphones im Kaufprozess

Wie das Handy den Handel verändert Die Rolle des Smartphones im Kaufprozess Wie das Handy den Handel verändert Die Rolle des Smartphones im Kaufprozess 18. März 2014 Infotag für Unternehmen Judith Halbach ebusiness-lotse Köln Agenda Die mobilen Nutzer Wer sie sind und was sie

Mehr

Handyvergleich 2015. Preis-Leistungs-Sieger.de. DIPLF - Deutsches Institut für Preis-Leistungs-Forschung GmbH

Handyvergleich 2015. Preis-Leistungs-Sieger.de. DIPLF - Deutsches Institut für Preis-Leistungs-Forschung GmbH DIPLF - Deutsches Institut für Preis-Leistungs-Forschung GmbH 54 Handys im Vergleich Wir haben die Testberichte und Kundenmeinungen 54 aktueller Handy-Modelle verglichen und ausgewertet 54 1.345 geprüfte

Mehr

Volkswagen Original Bluetooth Touch Adapter Voice

Volkswagen Original Bluetooth Touch Adapter Voice Volkswagen Zubehör Kommunikation Volkswagen Original Bluetooth Touch Adapter Voice Art.-: 3C0 051 435 TB Nur in Verbindung mit UHV Standard (9W8) Kompatibilitätsliste Mobiltelefone Obwohl Volkswagen die

Mehr

Volkswagen Original Bluetooth Touch Adapter

Volkswagen Original Bluetooth Touch Adapter Volkswagen Zubehör Kommunikation Volkswagen Original Bluetooth Touch Adapter Art.-: 3C0 051 435 TA Nur in Verbindung mit UHV Standard (9W8) Kompatibilitätsliste Mobiltelefone Obwohl Volkswagen die Kompatibilität

Mehr

SMARTPHONES SMARTPHONES. LTE gemessen. LTE gemessen NEU. MARKE Jiayu Panasonic Samsung Samsung HTC Honor Samsun Lumix DMC- CM1

SMARTPHONES SMARTPHONES. LTE gemessen. LTE gemessen NEU. MARKE Jiayu Panasonic Samsung Samsung HTC Honor Samsun Lumix DMC- CM1 SMARTPHONES LTE gemessen MARKE Jiayu Panasonic Samsung Samsung HTC Honor Samsun Modell S3 Basic Lumix DMC- CM Galaxy A5 Galaxy S6 Desire 86 6 Plus Galaxy N Edge Preis/Preis online (laut guenstiger.de)

Mehr

- - ALCATEL OT-990 Brandy

- - ALCATEL OT-990 Brandy Funktionen Software E310 Liquid Mini S100 Liquid S300 ICONIA SMART 1.001.31 Android 1.6 Android 2.3.3 2012 OneTouch Android 2.2.2 2012 - - ALCATEL OT-990 y 2.6.32 iphone 3GS 5.01 (9A405) iphone 3GS 5.01

Mehr

NIELSEN MEDIA INSIGHTS TELEKOMMUNIKATION KOOPERATIONSWERBUNG FÜR SMARTPHONEHERSTELLER 07/2012 06/2013

NIELSEN MEDIA INSIGHTS TELEKOMMUNIKATION KOOPERATIONSWERBUNG FÜR SMARTPHONEHERSTELLER 07/2012 06/2013 NIELSEN MEDIA INSIGHTS TELEKOMMUNIKATION KOOPERATIONSWERBUNG FÜR SMARTPHONEHERSTELLER 07/2012 06/2013 September 2013 ZIELSETZUNG DER STUDIE Grundlegendes Ziel der Untersuchung ist es, einen ganzheitlichen

Mehr

Bluetooth Kompatibilitätsliste für werksseitig installierte Navigationsgeräte

Bluetooth Kompatibilitätsliste für werksseitig installierte Navigationsgeräte Bluetooth Kompatibilitätsliste für werksseitig installierte Navigationsgeräte Anwendbare Modelle: Rio ab Modelljahr 2012 - September Produktion 2011 Venga ab Modelljahr 2010 - November Produktion 2009

Mehr

Die beliebtesten Smartphones der CHECK24-Kunden. nach Hersteller, Geschlecht und Alter

Die beliebtesten Smartphones der CHECK24-Kunden. nach Hersteller, Geschlecht und Alter Die beliebtesten Smartphones der CHECK24-Kunden nach Hersteller, Geschlecht und Alter Stand: August 2014 CHECK24 2014 Agenda 1. Methodik 2. Zusammenfassung 3. Beliebteste Smartphones nach Hersteller 4.

Mehr

Mobile Kommunikation. Kompatibilität von Bluetooth Mobiltelefonen mit Porsche Communication Management (PCM)/Audiosystem CDR (CDR)

Mobile Kommunikation. Kompatibilität von Bluetooth Mobiltelefonen mit Porsche Communication Management (PCM)/Audiosystem CDR (CDR) Mobile Kommunikation Kompatibilität von Bluetooth Mobiltelefonen mit Porsche Communication Management (PCM)/Audiosystem CDR (CDR) Inhalt 1. Kompatibilitätsliste Bluetooth Mobiltelefone 2. Detaillierte

Mehr

Endgeräte-Preisinformation

Endgeräte-Preisinformation 1/20 BlackBerry 9300 sw 0130 Robust mit edlem Design Schneller Internetzugang durch 3G 2.0 Megapixel-Kamera mit 5-fachem Zoom Artikelnummer 999 18 064 Business Call L mit Handy BlackBerry Bold 9000 erster

Mehr

IHR BÜRO IST DA, WO SIE SIND PROFESSIONELLE ENDGERÄTE FÜR JEDEN BEDARF.

IHR BÜRO IST DA, WO SIE SIND PROFESSIONELLE ENDGERÄTE FÜR JEDEN BEDARF. IHR BÜRO IST DA, WO SIE SIND PROFESSIONELLE ENDGERÄTE FÜR JEDEN BEDARF. GROSSE AUSWAHL. GROSSE LEISTUNG: UNSER ANGEBOT AN BUSINESS-ENDGERÄTEN. NetCologne bietet Ihnen eine große Auswahl leistungsstarker

Mehr

Marktentwicklung bei Mobile Commerce-Websites und Apps

Marktentwicklung bei Mobile Commerce-Websites und Apps Marktentwicklung bei Mobile Commerce-Websites und Apps 13. Mai 2014 Anke Tischler ebusiness-lotse Köln Forum: "Handel im Wandel von Mobile Mobiles Internet 1999 und heute 2 Mobile Nutzer Wer ist das? 52,16

Mehr

PREISLISTE APPLE. Keine passende Reparatur gefunden? Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine E-Mail. Passende Reparatur nicht gefunden?

PREISLISTE APPLE. Keine passende Reparatur gefunden? Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine E-Mail. Passende Reparatur nicht gefunden? APPLE Keine passende gefunden? Rufen Sie uns einfach Apple iphone 6 & 6 Plus iphone 6 Display in weiß oder schwarz (, Touchscreen, 1 iphone 6 Plus Display in weiß oder schwarz (, Touchscreen, 184,00 EUR

Mehr

Die Mobiltelefonvorbereitung "RNS850" - Kompatibilitätsliste

Die Mobiltelefonvorbereitung RNS850 - Kompatibilitätsliste Steuerung Anzeige Titelinformationen Kommentar Apple iphone ios 2.2.1 / ios 3.1.3 Apple iphone 3G ios 2.2.1 / ios 3.1.3 Apple iphone 3GS ios 3.1 / ios 3.1.3 Apple iphone 4 ios 4.1 Apple iphone 4S ios 5

Mehr

Ein Smartphone mit 65?? Na klar!!

Ein Smartphone mit 65?? Na klar!! Ein Smartphone mit 65?? Na klar!! Was ist ein Smartphone? Ein Smartphone ist eine Erweiterung zum Mobiltelefon, indem das Internet und (später) eine andere Oberfläche integriert wurden. Ein Smartphone

Mehr

Branchen-BILD Telekommunikation. Axel Springer Marktforschung September 2014

Branchen-BILD Telekommunikation. Axel Springer Marktforschung September 2014 Branchen-BILD Telekommunikation Axel Springer Marktforschung September 2014 Inhalt: Basisinformationen Umsatzerlöse, Aktuelle Anbieter für Festnetz und Smartphone Festnetz- und Mobilfunkanschlüsse, Smartphone

Mehr

Auszug. Mobile Medieninhalte: Neues Geschäftsfeld für Verlage. Medieninhalte auf Mobile-Endgeräte Verbreitung und Geschäftsmodelle

Auszug. Mobile Medieninhalte: Neues Geschäftsfeld für Verlage. Medieninhalte auf Mobile-Endgeräte Verbreitung und Geschäftsmodelle Mobile Medieninhalte: Neues Geschäftsfeld für Verlage Medieninhalte auf Mobile-Endgeräte Verbreitung und Geschäftsmodelle 1 Executive Summary... 1 1.1 Über den vorliegenden Report... 1 1.2 Das mobile Internet

Mehr

Sunrise mini surf CHF 429. Sunrise mini surf CHF 299. Exkl. SIM-Karte CHF 40., ohne Abo CHF 598.

Sunrise mini surf CHF 429. Sunrise mini surf CHF 299. Exkl. SIM-Karte CHF 40., ohne Abo CHF 598. Einfach unkompliziert 11 /10 Plantronics Bluetooth Headset Explorer 395 59. HTC Desire 429. 339. 9. 199. 299. Exkl. SIM-Karte 40., ohne Abo 598. 5,0-Megapixel-Kamera inkl. Autofokus Kapazitives, grosses

Mehr

COSYNUS Enterprise Mobility 2012 Produktstrategie Lösungen für Unternehmenskunden

COSYNUS Enterprise Mobility 2012 Produktstrategie Lösungen für Unternehmenskunden COSYNUS Enterprise Mobility 2012 Produktstrategie Lösungen für Unternehmenskunden Michael Reibold, Geschäftsführer 3. COSYNUS Partner Roadshow 2011 Silber-Sponsor 3. COSYNUS Partner Roadshow 2011 Bronze-Sponsoren

Mehr

Aktuelle Handys. 2015-08-07 Gerätepreise bei Neuanmeldung. Apple. iphone 5c (8 GB) weiß* iphone 5s (16 GB) grau* iphone 6 (16 GB) grau, silber*, gold*

Aktuelle Handys. 2015-08-07 Gerätepreise bei Neuanmeldung. Apple. iphone 5c (8 GB) weiß* iphone 5s (16 GB) grau* iphone 6 (16 GB) grau, silber*, gold* Aktuelle Handys. Apple iphone 5c (8 GB) * iphone 5s (16 GB) grau* iphone 6 (16 GB) grau, *, gold* iphone 6 (64 GB) grau, *, gold* iphone 6 (128 GB) gold* iphone 6 Plus (16 GB) grau, iphone 6 Plus (64 GB)

Mehr

L (4 TV-Edition. 0,- 0,- 0,- 0,- 0,- 0,- 0,- 0,- 79,- 129,- 199,- Apple iphone 4 (32 GB) Black

L (4 TV-Edition. 0,- 0,- 0,- 0,- 0,- 0,- 0,- 0,- 79,- 129,- 199,- Apple iphone 4 (32 GB) Black X (4 X (4 3 Smart mini 0,- 0,- 0,- 0,- 0,- 0,- 0,- 0,- 79,- 129,- 199,- Apple iphone 4 (32 GB) 0,- 0,- 99,- 179,- 229,- 279,- 549,- 599,- 599,- 649,- n.a. Berry Bold 9700 0,- 0,- 0,- 0,- 0,- 49,- 249,-

Mehr

IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ! FÜR UNSERE GESCHÄFTSKUNDEN

IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ! FÜR UNSERE GESCHÄFTSKUNDEN FÜR UNSERE GESCHÄFTSKUNDEN IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ! Preise vom 04.05.2015. - 31.05.2015. Alle Preise in ohne MwSt. REO / RZO MOBILE ALLROUNDER 1 MOBILE ALLROUNDER FÜR

Mehr

Anlage: Preisübersicht I (nur für den internen Gebrauch) STAND: 15.07.2011

Anlage: Preisübersicht I (nur für den internen Gebrauch) STAND: 15.07.2011 -WE - - iphone3gs-8gb Nur mit SFI-Tarifen UMTS/ HSDPA 00300394/ 00300430 519,90 519,90 519,90 519,90 519,90 iphone3gs-8gb Nur mit SFI-Tarifen iphone-sfi 00300394/ 00300430 519,90 129,90 49,90 1,00 1,00

Mehr

ACTA 2011. Mobile: Neue Dimensionen der Internetnutzung. Professor Dr. Renate Köcher

ACTA 2011. Mobile: Neue Dimensionen der Internetnutzung. Professor Dr. Renate Köcher Mobile: Neue Dimensionen der Internetnutzung Professor Dr. Renate Köcher Präsentation am 6. Oktober 2011 in Hamburg Institut für Demoskopie Allensbach Die Option der mobilen Internetnutzung revolutioniert

Mehr

NFC Technologie der Zukunft

NFC Technologie der Zukunft NFC Technologie der Zukunft Druck der animiert animierter Druck Was bedeutet dieses Zeichen? Dieses Zeichen steht für: NFC Near Field Communication, zu deutsch Nahfeldkommunikation und bietet Ihnen überraschend

Mehr

Dieses Dokument beschreibt die Verbindungsherstellung mit dem WLAN-Netzwerk der PHLU auf Smartphones. hotline.hslu.ch Andere

Dieses Dokument beschreibt die Verbindungsherstellung mit dem WLAN-Netzwerk der PHLU auf Smartphones. hotline.hslu.ch Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 11, F +41 41 228 21 55 www.hslu.ch Luzern, 17. Juli 2013 Seite 1/12 Kurzbeschrieb: Dieses Dokument beschreibt die Verbindungsherstellung

Mehr

IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ! FÜR UNSERE GESCHÄFTSKUNDEN

IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ! FÜR UNSERE GESCHÄFTSKUNDEN FÜR UNSERE GESCHÄFTSKUNDEN IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ! Preise vom 05.07.2016. - 31.07.2016. Alle Preise in ohne MwSt. REO / RZO INHALTSVERZEICHNIS I INHALTSVERZEICHNIS

Mehr

Smartphone Preisliste

Smartphone Preisliste Smartphone Preisliste Farbcode: Fett und Rot = Preisänderung; Fett und Blau = Neues Gerät; Fett und Grün = Restposten ohne Alcatel Idol 3 4G/LTE+ 290,83/349,- 124,17/149,- 107,50/129,- 90,83/109,- 40,83/49,-

Mehr

Geschäftsbereich Mobile Services Was ist Android?

Geschäftsbereich Mobile Services Was ist Android? Geschäftsbereich Mobile Services Was ist Android? Hinter Hoben 149 53129 Bonn www.visionera.de Ansprechpartner: Arno Becker arno.becker@visionera.de +49 228 555 1111 +49 160 98965856 Einleitung Android

Mehr

Die Mobiltelefonvorbereitung "Premium" - Kompatibilitätsliste

Die Mobiltelefonvorbereitung Premium - Kompatibilitätsliste Apple iphone 3GS ios 3.1.3 - - - - - - - - - - - - - - ; Die Musikdateien werden nicht korrekt vom Handy ins Fahrzeug übertragen und/ oder instabil und fehlerhaft wiedergegeben.; Die erstmalige Verbindung

Mehr

BUSINESS REPLACEMENT MOBIL PREISLISTE

BUSINESS REPLACEMENT MOBIL PREISLISTE A1 Mobil Company Network Alttarife - A1 Company/A1 Company Network/A1 Corporate unv. empf. Vorzugspreis A1 EDITIONS unv. empf. mit Standard-Zusatzservice (1) mit Premium-Zusatzservice (2) Brutto Netto

Mehr

Mobile Plattform - und was Daraus werden kann. Referent: Dipl.Ing.(FH) Wolfram Herzog

Mobile Plattform - und was Daraus werden kann. Referent: Dipl.Ing.(FH) Wolfram Herzog Mobile Plattform - Technologien 2010 und was Daraus werden kann Referent: Dipl.Ing.(FH) Wolfram Herzog Firmenprofil Professioneller Dienstleister für Systementwicklung rund um das Mobiltelefon Experten

Mehr

Mobile Apps in a Nutshell. Martin Straumann, Stv. BU Leiter Microsoft Technologien

Mobile Apps in a Nutshell. Martin Straumann, Stv. BU Leiter Microsoft Technologien Mobile Apps in a Nutshell Martin Straumann, Stv. BU Leiter Microsoft Technologien Einführung in die Mobile Welt Möglichkeiten mit Mobile Apps search.ch Windows Phone 7 App Interview mit Lukas Jakober Ein

Mehr

Neu: Motorola: PRO UMTS/HSDPA Nokia: E6-00 und X7-00 Samsung: Galaxy S II i9100 Sony Ericsson: Xperia Neo UMTS/HSDPA Vodafone: USB-Stick HSDP+ K4511-H

Neu: Motorola: PRO UMTS/HSDPA Nokia: E6-00 und X7-00 Samsung: Galaxy S II i9100 Sony Ericsson: Xperia Neo UMTS/HSDPA Vodafone: USB-Stick HSDP+ K4511-H Sehr geehrter Vodafone-Fachhändler, anbei erhalten Sie unsere aktualisierte Preis-Liste Mobiltelefone. Unsere vollständige Produktpalette können Sie direkt über www.vodafone-fachhandel-online.de bestellen.

Mehr

SIMPLY CLEVER TELEFONKOMPATIBILITÄT UHV PREMIUM UMTS

SIMPLY CLEVER TELEFONKOMPATIBILITÄT UHV PREMIUM UMTS SIMPLY CLEVER TELEFONKOMPATIBILITÄT UHV PREMIUM UMTS Telefonkompatibilität UHV Premium UMTS Telfonhersteller Profils SIM-Karte dem der SIM-Karte Apple iphone 3GS, 16Gb 1/3/2003 - - - - - - 1) Apple iphone

Mehr

Mobiles Internet mit Smartphone oder Tablet.

Mobiles Internet mit Smartphone oder Tablet. Mobiles Internet mit Smartphone oder Tablet. Teil1 Das Ziel des Vortrages ist, der etwas älteren Generation einen Überblick über die Computerentwicklung Smartphone/iPhone und Tablet/iPad zu geben. Begonnen

Mehr

SmartPhone und Tablet-PC s *für Einsteiger* - Teil1 (Stand: 20.09.2014)

SmartPhone und Tablet-PC s *für Einsteiger* - Teil1 (Stand: 20.09.2014) SmartPhone und Tablet-PC s *für Einsteiger* - Teil1 (Stand: 20.09.2014) Grundlagen und Funktionsübersicht SmartPhone Tablet-PC www.spreenemo.de 19.03.2015-1 - SmartPhone Ein SmartPhone ist ein Mobiltelefon

Mehr

allensbacher berichte

allensbacher berichte allensbacher berichte Institut für Demoskopie Allensbach DER HANDY-BOOM SETZT SICH FORT Dabei werden die Ansprüche an das mobile Telefon immer vielfältiger Ergebnisse aus der Allensbacher Computer- und

Mehr

Vodafone InfoDok. Der SAR-Wert Richtwert für Ihr Handy und Ihren PDA/Ihr Smartphone

Vodafone InfoDok. Der SAR-Wert Richtwert für Ihr Handy und Ihren PDA/Ihr Smartphone Der SAR-Wert Richtwert für Ihr Handy und Ihren PDA/Ihr Smartphone Was ist der SAR-Wert? Ein Teil der Funkwellen, die das Handy oder das Smartphone während des Betriebs aussendet, gelangt auch in unseren

Mehr

Unterstützte Android-Geräte

Unterstützte Android-Geräte Samsung Galaxy S3 Samsung Galaxy S3 Mini Samsung Galaxy S4 Samsung Galaxy S4 Mini Samsung Galaxy S4 Active Samsung Galaxy S4 Zoom Samsung Galaxy S5 Samsung Galaxy Note II Samsung Galaxy Note II Duos Samsung

Mehr

Die Mobiltelefonvorbereitung "Composition Media" und "Discover Media"- Kompatibilitätsliste

Die Mobiltelefonvorbereitung Composition Media und Discover Media- Kompatibilitätsliste Steuerung Anzeige Titelinformationen Apple iphone ios 1.1.4 Apple iphone 3G ios 3.1.3 Apple iphone 3GS ios 4.2.1 Apple iphone 4 ios 4.1 Apple iphone 4 ios 5.0.1 Apple iphone 4 ios 5.1 ; Die Musikwiedergabe

Mehr

Tablet Computer 2013. Eine repräsentative Studie zur Verbreitung und Verwendung von Tablet-Computern in Deutschland

Tablet Computer 2013. Eine repräsentative Studie zur Verbreitung und Verwendung von Tablet-Computern in Deutschland Tablet Computer 2013 Eine repräsentative Studie zur Verbreitung und Verwendung von Tablet-Computern in Deutschland Berlin, 27. September 2013 Seite 1/21 Inhalt 1. Zentrale Ergebnisse Seite 3 2. Verbreitung

Mehr

Mobile Plattformen auf welches Pferd soll man setzen? Referent: Dipl. Ing. (FH) Wolfram Herzog

Mobile Plattformen auf welches Pferd soll man setzen? Referent: Dipl. Ing. (FH) Wolfram Herzog Mobile Plattformen auf welches Pferd soll man setzen? Referent: Dipl. Ing. (FH) Wolfram Herzog SIC! Software GmbH Die Experten 1988: für Start mobile als Yellow Software Computing seit 1988GmbH Kompetenz

Mehr

Mobile Application Plattforms

Mobile Application Plattforms Mobile Application Plattforms Trends in der Kommunikationstechnik DI Franz Geischläger Agenda Mobile Applications Allgemeine Betrachtung Mobile Betriebssysteme und Plattformen Die wichtigsten Vertreter

Mehr

Telemonitoring von Vitaldaten Über die besonderen Herausforderungen einer mobilen Lösung und deren Umsetzung

Telemonitoring von Vitaldaten Über die besonderen Herausforderungen einer mobilen Lösung und deren Umsetzung BodyTel l Thema Telemonitoring von Vitaldaten Über die besonderen Herausforderungen einer mobilen Lösung und deren Umsetzung am Beispiel des BodyTel Systems BodyTel GlucoTel Echtzeit Blutzucker Monitoring

Mehr

DATENSICHERUNG MOBILE ENDGERÄTE

DATENSICHERUNG MOBILE ENDGERÄTE DATENSICHERUNG MOBILE ENDGERÄTE mobile Endgeräte 1 ALLGEMEINES (englisch backup) bezeichnet das Kopieren von Daten, um diese im Fall eines Datenverlustes zurückkopieren zu können. Gesicherte Daten werden

Mehr

Android Testautomatisierung mit dem Framework Robotium

Android Testautomatisierung mit dem Framework Robotium Android Testautomatisierung mit dem Framework Robotium Daniel Knott XING AG @dnlkntt http://www.adventuresinqa.com Daniel Knott Manager Quality Assurance @dnlkntt daniel.knott@xing.com Daniel Knott hat

Mehr

379,- 190,- 499,- 190,- 429,- 240,- 179,- 100,- Nokia X6 16GB. HTC 7 Mozart. HTC Desire S. Sony Ericsson Xperia X10 mini

379,- 190,- 499,- 190,- 429,- 240,- 179,- 100,- Nokia X6 16GB. HTC 7 Mozart. HTC Desire S. Sony Ericsson Xperia X10 mini Nokia X6 16GB HTC 7 Mozart Quadband-Handy, UMTS, integrierte Kamera, 5 Fotoblitz, zweite Kamera, Videotelefonie, Videoaufnahme-Funktion, Farbdisplay, 16:9 Bildformat, 16,70 Mio. Farben, Touch-Screen- Funktion,

Mehr

KOMPATIBILITÄT FULL LINK SEAT SERVICE TECHNOLOGY TO ENJOY

KOMPATIBILITÄT FULL LINK SEAT SERVICE TECHNOLOGY TO ENJOY KOMPATIBILITÄT FULL LINK SEAT SERVICE TECHNOLOGY TO ENJOY INDEX 3. EINFÜHRUNG 4. NEW LEON, IBIZA, ALHAMBRA AND TOLEDO MIT MEDIA SYSTEM PLUS/NAVI SYSTEM - PRODUKTIONSDATUM NACH DEM 29. MAI 2015 6. NEW LEON

Mehr

Die Bank 2.0: What s next? Mobile Banking im Zeitalter von Web 2.0

Die Bank 2.0: What s next? Mobile Banking im Zeitalter von Web 2.0 Die Bank 2.0: What s next? Mobile Banking im Zeitalter von Web 2.0 Erwin Selg, CTIO CeBIT 2010 Hannover, den 5. März 2010 Agenda 1 Smartphones: Die zweite Generation 2 Die Bank 2.0 vs. Chaos im Mobilfunkmarkt

Mehr

Endgeräte-Preisinformation Business Angebote für Geschäftskunden

Endgeräte-Preisinformation Business Angebote für Geschäftskunden 1/14 BlackBerry 9360 sw 0030 Klein, schlank und leicht in perfektem Design Neue sprachgesteuerte Suchfunktion Artikelnummer 999 18 464 221,82 EUR netto 263,97 EUR brutto BlackBerry 9810 si 0030 Ein Torch

Mehr

Microsoft Corp. Übernahme von Skype Ltd. Remigius Freiwald Felix Hofmann Sören Schmidt

Microsoft Corp. Übernahme von Skype Ltd. Remigius Freiwald Felix Hofmann Sören Schmidt Microsoft Corp. Übernahme von Skype Ltd. httc Hessian Telemedia Technology Competence-Center e.v - www.httc.de Remigius Freiwald Felix Hofmann Sören Schmidt KOM - Multimedia Communications Lab Prof. Dr.-Ing.

Mehr

grüner handyfolder april 2013

grüner handyfolder april 2013 grüner handyfolder april 2013 Nokia C2-01 UMTS/3G Nokia Ovi Store E-Mail & Chat-Dienste 3,2-Megapixel-Kamera Nokia Asha 300 5-Megapixel-Kamera 2,4 Display UMTS Samsung C3350 Outdoor Bluetooth IP67-Zertifizierung

Mehr

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik Das mobile Internet als Vertriebsweg: Herausforderungen aufgrund von Heterogenität 1. Science meets Publishing-Konferenz Digital Media Business Innovative Produkt- und Vertriebskonzepte für Verlage 15.

Mehr

Mit einer App zum Katalog!?

Mit einer App zum Katalog!? Mit einer App zum Katalog!? Kataloganwendungen für mobile Endgeräte Apps? kleine Programme Alternativen: webbasiert nativ Bereitstellung einer Oberfläche i.d.r. für Mobiltelefone Erreichen des Nutzers

Mehr

Forensik mobiler Endgeräte

Forensik mobiler Endgeräte Forensik mobiler Endgeräte Stefan Maus Lehrgebiet Datennetze FH AACHEN UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES Forensik mobiler Endgeräte Stefan Maus 1 Inhaltsverzeichnis 1. Was sind mobile Endgeräte? 2. Aktuelle

Mehr

Kooperation zwischen Nokia und Microsoft Ismail, Demirezen, Fritz

Kooperation zwischen Nokia und Microsoft Ismail, Demirezen, Fritz Kooperation zwischen Nokia und Microsoft Ismail, Demirezen, Fritz 28.04.2011 Technologie- und Marketing-Management in IT-/TIMES-Märkten 1 Ausgangssituation Nokia 2010: Umsatz 42,44 Mrd. Dollar, Gewinn

Mehr

Robert Weiss Consulting Tel: +41 44 922 12 32 Birkenstrasse 4 Fax: +41 44 920 59 34 E-Mail: robert@robertweiss.ch

Robert Weiss Consulting Tel: +41 44 922 12 32 Birkenstrasse 4 Fax: +41 44 920 59 34 E-Mail: robert@robertweiss.ch Medienmitteilung WEISSBUCH 2011 Der ICT-Marktreport Schweiz Männedorf, 10. Februar 2011 Der Branchenexperte Robert Weiss stellt in Zürich bereits sein 22. WEISSBUCH, das WEISSBUCH 2011, den Medien und

Mehr

Kommunikation der Zukunft

Kommunikation der Zukunft Kommunikation der Zukunft Soziale Netzwerke sind beliebter als private E-Mails! Einige i Mythen über Social Media 1. Social-Media-Anwendungen d sind nur ein momentaner Hype, das geht schon wieder vorbei.

Mehr

ohne ZP mit ZP ohne ZP mit ZP Tarifgruppe 8 7 6 5 4 3 Business Unlimited 29 HalloPur XL Business Unlimited 39 Hallo XL Hallo XXL

ohne ZP mit ZP ohne ZP mit ZP Tarifgruppe 8 7 6 5 4 3 Business Unlimited 29 HalloPur XL Business Unlimited 39 Hallo XL Hallo XXL -- TreueBonus. Aktuelle Handys. Bonusprämie Bonusprämie - Apple iphone c ( GB) * iphone s ( GB) grau* iphone ( GB) grau, *, gold* iphone ( GB) grau, *, gold* iphone ( GB) gold* iphone Plus ( GB) grau,

Mehr

Mobile IT Mobile Devices Technologien und Strategien im Überblick

Mobile IT Mobile Devices Technologien und Strategien im Überblick Mobile IT Mobile Devices Technologien und Strategien im Überblick Vorstellung lars@gerschau.de Lars Gerschau, 51 Jahre 1987 1990 Ltr. Softwareentwicklung 1990 1997 2 Unternehmensberatungen seit 1997 selbständiger

Mehr

Einfach Multimedia 3 /11

Einfach Multimedia 3 /11 Einfach Multimedia 3 /11 Galeli Luxury Case black / L 29. Samsung I9023 Nexus S 529. 449. 389. 329. 429. 299. 99. Coming soon, jetzt vorbestellen! Exkl. SIM-Karte 40., ohne Abo 698. 5,0-Megapixel-Kamera

Mehr

1. Kompatibilitätsliste Bluetooth Mobiltelefone. 2. Detaillierte Funktionsübersicht. 3. Hinweise für die Anmeldung von Bluetooth Mobiltelefonen am CDR

1. Kompatibilitätsliste Bluetooth Mobiltelefone. 2. Detaillierte Funktionsübersicht. 3. Hinweise für die Anmeldung von Bluetooth Mobiltelefonen am CDR Mobile Kommunikation Kompatibilität von Bluetooth Mobiltelefonen mit Porsche Communication Management (PCM)/Audiosystem CDR (CDR) in den Panamera Modellen Inhalt 1. Kompatibilitätsliste Bluetooth Mobiltelefone

Mehr

BLUETOOTH TECHNOLOGIE : Liste der von RENAULT getesteten und empfohlenen Telefone. Funktion nicht verfügbar Unavailable feature

BLUETOOTH TECHNOLOGIE : Liste der von RENAULT getesteten und empfohlenen Telefone. Funktion nicht verfügbar Unavailable feature Getestetes Mobiltelefon nicht empfohlen in Verbindung mit dem System: Die Qualität des (keine automatische Warteschleife, BluetoothVerbindung nicht zuverlässig...) The phone has been tested but is not

Mehr

Prüfbericht Nr. 12HUM04UM3077

Prüfbericht Nr. 12HUM04UM3077 TESTfactory Leuschnerstraße 1 70174 Stuttgart www.testfactory.de www.wekanet.de TESTfactory Leuschnerstr. 1 D-70174 Stuttgart häberlein & mauerer ag Franz-Joseph-Str. 1 Heinz Lemke Telefon +49 (0) 711/207030-7503

Mehr

Mobile Business - Abschlussarbeit

Mobile Business - Abschlussarbeit Mobile Business - Abschlussarbeit Anbei findet ihr meinen Abschlussbeitrag zur gestellten Frage: "Was ist für mich Mobile Business?" Mobile Business ein Trend der nicht mehr wegzudenken ist Mobile Business

Mehr

C++ und mobile Plattformen

C++ und mobile Plattformen Dieser Artikel stammt aus dem Magazin von C++.de (http://magazin.c-plusplus.de) C++ und mobile Plattformen Mit diesem Artikel möchte ich euch einen kurzen Überblick über die verschiedenen Plattformen für

Mehr

01.01.2016. 01-2016-MOBILE_MOBILEPLUS_1 Seite: 1 von 25

01.01.2016. 01-2016-MOBILE_MOBILEPLUS_1 Seite: 1 von 25 APPLE iphone 3G Used Working Black Unk Memory DE Unlocked 12,00 APPLE iphone 3G Used Working Black 8GB DE Unlocked 12,00 APPLE iphone 3G Used Working Black 16GB DE Unlocked 12,00 APPLE iphone 3G Used Working

Mehr

Service - Preisliste Stand 08/2014

Service - Preisliste Stand 08/2014 Service - Preisliste Stand 08/2014 Öffnungszeiten : Mo. - Fr. 8-18.30 Uhr und Sa. 10-14 Uhr Alle angegebenen Preise sind inkl. Montage und der gesetzl. MwSt.. Allgemein 91601002 Software - Update Aufspielen

Mehr

NEW LEON. Bluetooth TECHNOLOGY TO ENJOY

NEW LEON. Bluetooth TECHNOLOGY TO ENJOY NEW LEON Bluetooth TECHNOLOGY TO ENJOY INHALT 3. WIE SIE DIE VERSION DER - SOFTWARE IHRES -/ NAVIGATIONSSYSTEMS ERMITTELN 5. HINWEISE Kompatibilität von Bluetooth-Telefonen mit der Freisprecheinrichtung

Mehr

Best Connectivity. LogiCloud Wi-Fi Storage Sharer. www.logilink.com. Art.-Nr. WL0156

Best Connectivity. LogiCloud Wi-Fi Storage Sharer. www.logilink.com. Art.-Nr. WL0156 - 1 - Das WL0156 ist ein perfekter mobiler Wi-Fi Storage Sharer für iphone/ ipad, Android Smart Phone/ Pad (wie Samsung, HTC, SONY, Moto, ASUS, LG, Acer, ), Mac und Windows Computer. Ideal zum Erweitern

Mehr