Potenziale erkennen und umsetzen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Potenziale erkennen und umsetzen"

Transkript

1 Halter AG Immobilien Potenziale erkennen und umsetzen Real Estate Asset Management & Development Entwicklung 4 Strategisches FM 6 Vermarktung 8 Bewirtschaftung 10

2 David Naef Geschäftsführer Mitglied der Gruppenleitung Editorial Grundeigentümer, Investoren oder Liegenschaftenbetreiber sind mit zwei grossen Herausforderungen konfrontiert: Einerseits gilt es, Chancen aufzuspüren und umzusetzen andererseits die Risiken zu erkennen und zu minimieren. Als Dienstleister in einer Unternehmer-Familie schöpfen wir unseren Erfahrungsschatz sowohl aus der Entwicklung und Realisierung anspruchsvoller Projekte, als auch aus der Bewirtschaftung und dem Betrieb eines substanziellen Portfolios. Dabei haben wir uns einem Anspruch verschrieben: Die Identifikation und Umsetzung der Potenziale von Grundstücken, Bauprojekten und Liegenschaften in jeglicher Hinsicht. Daraus generieren wir Werte. Für Sie. Immobilien in Bewegung Als Real Estate Asset Manager & Developer begleiten wir Immobilien durch alle Lebensphasen: von der strategischen Planung, Entwicklung und Realisierung über den Betrieb bis hin zum Re-Development. Die Halter-Gruppe investiert eigenes Kapital, übernimmt Entwicklungs- und Baurisiken und gewährleistet den funktionierenden Betrieb von Liegenschaften. Von diesem Unternehmertum sind auch unsere Dienstleistungen geprägt; wir übernehmen die Verantwortung für die Liegenschaften und Projekte unserer Auftraggeber, als wären es unsere eigenen. Dabei fühlen wir uns stets der aktiven Weiterentwicklung der uns anvertrauten Immobilienwerte verpflichtet. Wertsicherung und Wertentwicklung für Einzelobjekte und Portfolios Entwicklung und Facility Management: strategische Beratung, Konzeption und Projektmanagement Vermarktung: Verkauf von Anlageobjekten, Wohneigentum und Grundstücken; Erst- und Wiedervermietung Bewirtschaftung: operative und strategische Mandatsführung David Naef Umfassendes Real Estate Asset Management & Development (REAM&D) bedeutet für uns, alle Kompetenzen integral und vernetzt über jede Phase im Lebenszyklus einer Immobilie anzubieten. Jede Aufgabe verlangt nach einer indivi du ellen Betrachtungsweise. Deshalb lie fern wir passgenaue Lösungen, die sich an den Zielen unserer Auftraggeber messen. Den Grundstein für unseren Erfolg legen un sere Kernkompetenzen, mit denen wir den zentra len Fragestellungen über den Le bens zyklus einer Immobilie begegnen: Entwicklung, Strategisches FM, 2 (Fotos: Rob Lewis) Vermarktung und Bewirtschaftung. Das integrierte Leistungsangebot ermöglicht es uns, Man date und Projekte umfassend zu betreuen und zu führen. Damit sparen Sie sich Schnittstellen und wissen Ihr An liegen in guten Händen. Halter AG Immobilien 3

3 Entwicklung Transformation im Vorwärtsgang Projektentwicklung auf Mandatsbasis («Service Development») Schwerpunkte Neubauentwicklungen Re-Development / Neupositionierungen Arealentwicklungen und Gebietsmanagement Investorenbindungen / Transaktionen Portfolio-Entwicklung Leistungskatalog Potenzialanalysen und Objektstrategien Standort- und Marktabklärungen Zielgruppen- und Produktdefinitionen Marketing und Vermarktungsstrategien Ankermieterbindung Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen Investitionsplanungen Nutzungskonzepte Machbarkeitsprüfungen Studienaufträge und Wettbewerbe Steuerung von Sondernutzungsplanungen Bauherrenvertretung und Bauherrentreuhand 4 Halter AG Immobilien 5

4 Strategisches Facility Management Vom Bau in den Betrieb und weiter Den optimierten Betrieb ermöglichen Konzipieren Sicherstellen der Betriebsanforderungen: Strategieentwicklung Wettbewerbsbegleitung Planungs- und baubegleitendes FM Projektbeurteilung und Handlungsempfehlungen Betriebskonzeption Betriebskosten und Wirtschaftlichkeitsanalysen Vorbereiten Überführen des Bauprojekts in den Betrieb: Betriebsstrategie Aufbau Betrieb Leistungsbeschaffung Abnahmecontrolling und Implementierung Optimieren Ausschöpfen der Potenziale im laufenden Betrieb: Organisationsentwicklung Kostentransparenz Neuausschreibungen Umwelt- und Energiemanagement 6 Halter AG Immobilien 7

5 Vermarktung Heute wissen, was morgen gefragt ist Den Ertrag durch Marktund Nutzerkompetenz sichern Konzeptionelle Beratung Produkt- und Zielgruppendefinition Beurteilung der Markttauglichkeit und Optimierung von Projekten Festlegung von Miet- und Verkaufspreisen (Pricing) Konzeption und Planung von Marketingmassnahmen Operative Vermarktung Verkauf von Anlageobjekten, Wohn eigentum und Grundstücken Erstvermietung von Wohnungen Erst- und Wiedervermietung von Geschäftsflächen 8 Halter AG Immobilien 9

6 Bewirtschaftung Das Bauende ist erst der Anfang Werterhalt und Gewährleisten eines funktionierenden Betriebs Mandatsportfolio Wohn- und Geschäftsliegenschaften Stockwerk- und Miteigentümergemeinschaften Einkaufscenter (Center Management und Center Marketing) Betreiberimmobilien Areale Treuhänderische Dienstleistungen Eigentümervertretung Mieterbetreuung Vertragsmanagement Beratung in mietrechtlichen Belangen Sicherstellen der Liegenschaftserträge Objektbuchhaltung Kostenplanung und -kontrolle Überwachen von Instandhaltung und Instandsetzung Evaluation und Durchführung von Massnahmen zur Kostenoptimierung und Ertragssteigerung Umsetzen von Objekt- und Bewirtschaftungsstrategien Begleiten von Sanierungen und Umbauten Führen von Hauswartungsfirmen und Facility Services Providern 10 Halter AG Immobilien 11

7 Ihre Immobilienwerte sichern und weiterentwickeln. Kompetent und unternehmerisch. Halter AG Immobilien Hardturmstrasse 134, 8005 Zürich, T

real estate real service

real estate real service real estate real service Unsere Stärken Ihr Erfolg RECON ist ein Consulting und Management Dienstleister im Bereich Real Estate mit Hauptsitz in Berlin. Wir betreuen Immobilien und Immobilienbestände unterschiedlicher

Mehr

Strategische Immobilienberatung INTEGRALE VERMIETUNG

Strategische Immobilienberatung INTEGRALE VERMIETUNG Strategische Immobilienberatung INTEGRALE VERMIETUNG VERMIETUNG AUS EINER HAND Die Anforderungen an die Vermietung sind komplex, insbesondere in einem schwierigen Marktumfeld. MIBAG bietet massgeschneiderte

Mehr

REAL ESTATE MOVE FACHFORUM 24.09.2015 Daniel Geiser. September 2015

REAL ESTATE MOVE FACHFORUM 24.09.2015 Daniel Geiser. September 2015 REAL ESTATE MOVE FACHFORUM 24.09.2015 Daniel Geiser September 2015 UNSERE KERNKOMPETENZEN Strategisches Management Markt- und Unternehmensanalyse Strategie- und Organisationsentwicklung Make or Buy - Entscheidungen

Mehr

Mit Immobilien Werte schaffen

Mit Immobilien Werte schaffen Allreal kombiniert ein ertragsstabiles Immobilienportfolio mit der Tätigkeit des Generalunternehmers (Projekt entwicklung und Realisation). In beiden Geschäftsfeldern verfügt das Unternehmen über langjährige

Mehr

Wir sind Livit Zürich

Wir sind Livit Zürich Wir sind Livit Zürich Mit viel Engagement, unserem Wissen, unserem Know-how und unserer Erfahrung setzen wir alles daran, das Potenzial Ihrer Liegenschaft wahrzunehmen und ihren Wert über die Zeit zu erhalten

Mehr

WOLFF & MÜLLER IMMOBILIEN-SERVICE GMBH

WOLFF & MÜLLER IMMOBILIEN-SERVICE GMBH Gewerbepark Körschtal Denkendorf: Verwaltungsgebäude WMI WOLFF & MÜLLER IMMOBILIEN-SERVICE GMBH Leistungsverzeichnis AGENDA 1. KOMPETENZEN UND LEISTUNGEN - Kaufmännische Objektbetreuung - Technische Objektbetreuung

Mehr

Einführung eines zentralen Facility Management im Mittelstand

Einführung eines zentralen Facility Management im Mittelstand Einführung eines zentralen Facility Management im Mittelstand Dieses Management Summary hat das Anliegen die Einführung eines zentralen Facility Management mit entsprechenden Nutzenpotentialen für Firmen

Mehr

REAL ESTATE GROUP CONNECTING REAL ESTATE VALUES

REAL ESTATE GROUP CONNECTING REAL ESTATE VALUES REAL ESTATE GROUP CONNECTING REAL ESTATE VALUES Advisory Projekt Asset Sales Property 02 CONNECT GROUP CONNECT GROUP 03 THE CONNECT REAL ESTATE MANAGEMENT GMBH IMMOBILIENWERTE Sind Vertrauenssache Mit

Mehr

Geschäftsmodell Corporate FM. Frankfurt, 26.03.2015

Geschäftsmodell Corporate FM. Frankfurt, 26.03.2015 Geschäftsmodell Corporate FM Frankfurt, 26.03.2015 Drees & Sommer Umfassende Markt, Kunden und Produktexpertise Drees & Sommer Referent Christoph Zimmer, Head of Corporate Consulting Drees & Sommer Studium

Mehr

Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?!

Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?! Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?! Verfasser: Norbert Rolf MRICS - Leiter Property Companies STRABAG Property and Facility Services GmbH; Datum: [03.04.2014] Die Asset

Mehr

PORREAL Gruppe. Stand: August 2015

PORREAL Gruppe. Stand: August 2015 PORREAL Gruppe Stand: August 2015 Die PORR auf einen Blick Ein moderner, international agierender Baukonzern. Mehr als 145 Jahre Erfahrung. Konzernzentrale in Wien/Österreich. Tätig in fünf Heimmärkten,

Mehr

Eine Kommunikationsplattform für alle Beteiligten und Interessierten an der Immobilie

Eine Kommunikationsplattform für alle Beteiligten und Interessierten an der Immobilie ID Eine Kommunikationsplattform für alle Beteiligten und Interessierten an der Immobilie FM Portal das Unternehmen: InterDialog Software AG Zumikon (CH) Gründung 1976 Stammkapital CHF 800.000 ca. 20 Mitarbeiter

Mehr

Berlin Real Estate Experts. First Class Immobilienmanagement WEG- und Fremdverwaltung

Berlin Real Estate Experts. First Class Immobilienmanagement WEG- und Fremdverwaltung Berlin Real Estate Experts First Class Immobilienmanagement WEG- und Fremdverwaltung Wertpunkt: Werte auf den Punkt gebracht Ihre Immobilie hoch im Kurs Mehrwerte für Eigentümer und Mieter Wertpunkt, eine

Mehr

Ganzheitliche Immobilienkompetenz

Ganzheitliche Immobilienkompetenz Ganzheitliche Immobilienkompetenz LBBW Immobilien Das große Ganze im Blick. Spezialisten für alle Aspekte des Immobiliengeschäftes. Immobilien bestehen aus Stein, Glas, Holz, Metall. Aber im Immobiliengeschäft

Mehr

hfm Hälg Facility Management AG schafft frei raum!

hfm Hälg Facility Management AG schafft frei raum! schafft frei raum hfm Hälg Facility Management AG schafft frei raum! hfm Hälg Facility Management AG bietet Ihnen kompetente Unterstützung mit professionellen Dienstleistungen im gesamten Facility Management.

Mehr

Asset Management als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios

Asset Management als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios Asset als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios Prof. Dr. Stephan Bone-Winkel Honorarprofessor am IRE BS Institut für Immobilienwirtschaft Geschäftsführer der BEOS GmbH 15. Juni 2007 Agenda

Mehr

JP Immobilien. Investment Immobilien Investment Produkte Development Sanierung Vermarktung Property Management

JP Immobilien. Investment Immobilien Investment Produkte Development Sanierung Vermarktung Property Management JP Immobilien Die JP Immobilien Gruppe ist ein aktiver und erfolgreicher Marktteilnehmer der österreichischen Immobilienwirtschaft mit Fokus auf Wien. Das Portfolio der JP Immobilien Gruppe beinhaltet

Mehr

Gebäudesanierungen Was gibt es zu beachten?

Gebäudesanierungen Was gibt es zu beachten? Gebäudesanierungen Was gibt es zu beachten? Nationalrat Markus Hutter Präsident HEV Region Winterthur Was soll ich bloss mit meiner Liegenschaft machen? Ich sehe vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr.

Mehr

Jobbörse Fachhochschule Münster Piepenbrock Facility Management GmbH + Co. KG 25.10.2011

Jobbörse Fachhochschule Münster Piepenbrock Facility Management GmbH + Co. KG 25.10.2011 Jobbörse Fachhochschule Münster Piepenbrock Facility Management GmbH + Co. KG 25.10.2011 Agenda Unternehmensvorstellung Piepenbrock Facility Management (PFM) Leistungsportfolio Referenzen Stellenmarkt

Mehr

Real Estate Asset Development

Real Estate Asset Development Infoletter N 3 Real Estate Asset Development Strategisches Modulares Leistungskonzept Portfolio-Management Phasen SIA 112 Strategische Planung Machbarkeit Vorstudien Auswahlverfahren Erhärtung Potenziale

Mehr

BauGrund-Gruppe. Property Management. Das Immobilien-Management mit dem Plus. Wir managen Ihre Immobilien. We manage your properties. www.baugrund.

BauGrund-Gruppe. Property Management. Das Immobilien-Management mit dem Plus. Wir managen Ihre Immobilien. We manage your properties. www.baugrund. BauGrund-Gruppe Property Management Das Immobilien-Management mit dem Plus Wir managen Ihre Immobilien. We manage your properties. Die BauGrund stellt sich vor: Wer den Wert seiner Immobilie nachhaltig

Mehr

Real Estate Advisory

Real Estate Advisory Real Estate Advisory Intro Sie erwarten innovative Leistungen und individuelle Services. Kompetentes Immobilienmanagement ist ein entscheidender Beitrag zum Unternehmenserfolg. Wir begleiten Sie als Advisor

Mehr

Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte.

Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte. Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte. Large Asset Management Das Unternehmen Imtech Von Haus aus effizient. Eins haben wir in rund 160 Jahren Gebäude- und Anlagentechnik gelernt:

Mehr

Sanierung und Facility Management

Sanierung und Facility Management Jürgen Gänßmantel, Gerd Geburtig, Astrid Schau Sanierung und Facility Management Nachhaltiges Bauinstandhalten und Bauinstandsetzen Teubner Inhalt 1 Einleitung 13 2 Grundlagen des Facility Managements

Mehr

Architekten Generalplaner

Architekten Generalplaner GV Metrobasel, 4. Mai 2015 Burckhardt+Partner AG Architekten Generalplaner Burckhardt+Partner AG Architekten Generalplaner Basel Bern Genf Lausanne Zürich www.burckhardtpartner.ch Wer wir sind Architekten

Mehr

KOMPETENT SEIT JAHR UND TAG

KOMPETENT SEIT JAHR UND TAG KOMPETENT SEIT JAHR UND TAG Sprechen Sie uns an... Tradition - Ein Wert mit Zukunft Wir helfen Ihnen gerne weiter mit den speziellen Dienstleitungen der Maklerfirma Fritz Wübbenhorst und unserer Immobilienverwaltungsgesellschaft

Mehr

Immobilien Management

Immobilien Management Bei CORVIS werden Immobilien professionell beurteilt, erworben und verwaltet. Nur so können sie ihr Potential als lohnende Anlageklasse voll entfalten. Nur wenige Family Offices nutzen Immobilien als Anlageklasse.

Mehr

Lösungen. im Facility- Real Estate-, Infrastrukturund. Effiziente Technologien & optimale Services für Ihr Facility-, Real Estate- und

Lösungen. im Facility- Real Estate-, Infrastrukturund. Effiziente Technologien & optimale Services für Ihr Facility-, Real Estate- und Lösungen im Facility- Real Estate-, Infrastrukturund Datenqualitätsmanagement Effiziente Technologien & optimale Services für Ihr Facility-, Real Estate- und Datenqualitätsmanagement information company

Mehr

Immobilien Dienstleistungen aus einer Hand. a Vebego company

Immobilien Dienstleistungen aus einer Hand. a Vebego company Immobilien Dienstleistungen aus einer Hand a Vebego company Ihr Partner für umfassende Facility Services Swiss Servicepool übernimmt die professionelle Betreuung und Pflege Ihrer Immobilie und trägt die

Mehr

Wir beraten Sie nach Mass. FM Trends 2015. Im Kontext von FM Komplettanbieter. Roger Krieg, Geschäftsführer. 21. Januar 2015. 2015 RESO Partners AG

Wir beraten Sie nach Mass. FM Trends 2015. Im Kontext von FM Komplettanbieter. Roger Krieg, Geschäftsführer. 21. Januar 2015. 2015 RESO Partners AG Wir beraten Sie nach Mass. FM Trends 2015 Im Kontext von FM Komplettanbieter Roger Krieg, Geschäftsführer 21. Januar 2015 1 FM Trends 2015 in Aspekt von FM Markt Schweiz FM Beschaffung Generelle Trends

Mehr

PPP-Erfolgsfaktoren Finanzen und Modelle. SENE FORUM 2010 Adrian Lehmann, Portfoliomanager CS REF LivingPlus

PPP-Erfolgsfaktoren Finanzen und Modelle. SENE FORUM 2010 Adrian Lehmann, Portfoliomanager CS REF LivingPlus PPP-Erfolgsfaktoren Finanzen und Modelle SENE FORUM 2010 Adrian Lehmann, Portfoliomanager CS REF LivingPlus Quelle: Credit Suisse Credit Suisse Real Estate Asset Management Schweiz 24.6 Mrd. CHF verwaltete

Mehr

Intelligente Energiekonzepte

Intelligente Energiekonzepte Intelligente Energiekonzepte für Industrie und Gewerbe Energiekonzepte Beratung Planung Projektbegleitung Effiziente Energienutzung für Industrie und Gewerbe Noch nie war es so wichtig wie heute, Energie

Mehr

Erfolgreiches Portfolio- und Asset Management für Immobilienunternehmen

Erfolgreiches Portfolio- und Asset Management für Immobilienunternehmen Erfolgreiches Portfolio- und Asset Management für Immobilienunternehmen Die 8 Werthebel B Claus Lehner IMMOBILIEN ZEITUNG Geleitwort 5 Vorwort 7 Inhaltsverzeichnis 9 Abbildungsverzeichnis 13 Formelverzeichnis

Mehr

Projektentwicklung. Plus.

Projektentwicklung. Plus. Projektentwicklung. Plus. Unternehmen 02 Unser Mehrwert: Vernetzte Kompetenz. Kreativität, Know-how und Leistungsbereitschaft, aber vor allem die Leidenschaft für Immobilien haben Kai 18 Projekte zu einem

Mehr

Die Kunst, Immobilien zu Werten zu machen

Die Kunst, Immobilien zu Werten zu machen www.corereal.eu Die Kunst, Immobilien zu Werten zu machen CoreReal Asset Management Inhalt Die Immobilie ist, was wir daraus machen 06 Real Estate als Vermögenswert nutzen 08 Charaktersache Flexibilität

Mehr

Innovationsmanagement Innovationsmanagement

Innovationsmanagement Innovationsmanagement anagement Innovationsmana Ob IT, Research & Development oder Produktentwicklung: Der hohe Kosten-, Zeit- und Leistungsdruck zwingt Projektorganisationen dazu, interne und externe Abläufe immer effizienter

Mehr

Immobilien Eine erfolgreiche Investition in die Zukunft

Immobilien Eine erfolgreiche Investition in die Zukunft Immobilien Eine erfolgreiche Investition in die Zukunft Was wir tun, ist ausgerichtet auf die Zukunft Unsere Kernkompetenz mag auf den ersten Blick unspektakulär sein: Seit über 20 Jahren investiert die

Mehr

Neue GEFMA Richtlinie zu Nachhaltigkeit im FM

Neue GEFMA Richtlinie zu Nachhaltigkeit im FM Neue GEFMA Richtlinie zu Nachhaltigkeit im FM Pelzeter, Pohl FM Kongress 2014, Frankfurt Druckfrisch!! Nachhaltigkeit im Facility Management Grundlagen und Konzeption Entwurf 2014-02 GEFMA 160 Einsprüche

Mehr

Kompetenz für die Immobilienwirtschaft

Kompetenz für die Immobilienwirtschaft Kompetenz für die Immobilienwirtschaft Mit unserem 360 -Leistungsspektrum sind wir der ideale Partner für die Immobilienwirtschaft. Sicherheit zuverlässig erfahren strategisch praxisbezogen partnerschaftlich

Mehr

IT im Einsatz: Erfahrungen, Erkenntnisse, Wegweiser

IT im Einsatz: Erfahrungen, Erkenntnisse, Wegweiser 33 2.6 Management 2.6.1 Einleitung Der Wettbewerb im Asset und Property Management hat sich in Deutschland durch - erfolgreiches Zusammenspiel von Asset und Property Manager sind ein hoher Pro- und Dokumente.

Mehr

Immobilien-Konferenz Bauen im Bestand: Verdichtung, Ökologie, Tragbarkeit

Immobilien-Konferenz Bauen im Bestand: Verdichtung, Ökologie, Tragbarkeit Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Immobilien-Konferenz Bauen im Bestand: Verdichtung, Ökologie, Tragbarkeit Donnerstag, 6. Juni 2013, 08.45 17.15 Uhr www.hslu.ch/ifz-konferenzen Immobilien-Konferenz

Mehr

Facility Management SAUTER Facility Management

Facility Management SAUTER Facility Management Facility Management SAUTER Facility Management Lösungskompetenz und Partnerschaft im täglichen Betrieb. Wo moderne Lebensräume entstehen, finden Sie SAUTER. Wo die Räume wahrhaft leben, auch. Facility

Mehr

Wertarbeit für Immobilien

Wertarbeit für Immobilien Ein Unternehmen der Stadtwerke Offenbach Holding GmbH Wertarbeit für Immobilien Professionelle Miet- und WEG-Verwaltung von der GBO Wo Immobilien gesund und Eigentümer glücklich sind WILLKOMMEN IN OFFENBACH!

Mehr

eine Managementaufgabe

eine Managementaufgabe Bauen für den Lebenszyklus Lebenszyklus eine Managementaufgabe Helmut Floegl Rainer Stempkowski Die Entwicklung der Gebäude Zeitgeistige Monumentalität in der Architektur Aufwändigere Gebäudetechnik mehr

Mehr

Professionelles Management Nachhaltige Investments

Professionelles Management Nachhaltige Investments Professionelles Management Nachhaltige Investments Inhaltsverzeichnis Das Unternehmen 2-3 Die Geschäftsführung 4-5 Real Estate Investments / Finance 6-7 Real Estate Development 8-9 Real Estate Asset Management

Mehr

CMC-KOMPASS: CRM. Der Wegweiser für erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement

CMC-KOMPASS: CRM. Der Wegweiser für erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement CMC-KOMPASS: CRM Der Wegweiser für erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement 1 CROSSMEDIACONSULTING 18.05.2010 Unser Verständnis von CRM: Customer Relationship Management ist weit mehr als ein IT-Projekt

Mehr

Michael Trübestein. Real Estate Asset Management für institutionelle Investoren

Michael Trübestein. Real Estate Asset Management für institutionelle Investoren 770 Michael Trübestein Real Estate Asset Management für institutionelle Investoren Eine theoretische Konzeption und empirische Untersuchung aus Sicht institutioneller Investoren in Deutschland A261444

Mehr

Ausstellungsbereiche. www.exporeal.net. 1. Immobilien-Investition 1.1 Kapitalverwaltungsgesellschaften (offene, geschlossene Fonds)

Ausstellungsbereiche. www.exporeal.net. 1. Immobilien-Investition 1.1 Kapitalverwaltungsgesellschaften (offene, geschlossene Fonds) www.exporeal.net Ausstellungsbereiche Save the date EXPO REAL Datum: 4. - 6.10.2016 Auf der EXPO REAL eröffnet sich Ihnen die gesamte Vielfalt der Immobilienwirtschaft an einem Ort. Informieren Sie sich

Mehr

erfolgreiches center management: konsequent wertorientiert handeln

erfolgreiches center management: konsequent wertorientiert handeln erfolgreiches center management: konsequent wertorientiert handeln QUALITÄT IST KEIN ZUFALL. SIE IST IMMER DAS ERGEBNIS ANGESTRENGTEN DENKENS. John Ruskin (engl. Sozialökonom, 19. Jahrhundert) RGM Gruppe

Mehr

Zukünftige Anforderungen an Full Service Provider am Beispiel der Immobilienwirtschaft. ein Impulsvortrag für die FM Messe in Frankfurt a.m.

Zukünftige Anforderungen an Full Service Provider am Beispiel der Immobilienwirtschaft. ein Impulsvortrag für die FM Messe in Frankfurt a.m. Präsentationsthema: Zukünftige Anforderungen an Full Service Provider am Beispiel der Immobilienwirtschaft ein Impulsvortrag für die FM Messe in Frankfurt a.m. erstellt durch: Sebastian Hölzlein, Geschäftsführer

Mehr

fairconcept GEBÄUDESERVICE GMBH

fairconcept GEBÄUDESERVICE GMBH fairconcept GEBÄUDESERVICE GMBH fairconcept GEBÄUDESERVICE GMBH Rather Straße 23 b 40476 Düsseldorf Tel.: 0211 / 20 96 49-00 Fax: 0211 / 20 96 49-10 E-Mail: info@fair-concept.net URL: www.fair-concept.net

Mehr

hotels our business & passion www.mrp-consult.com

hotels our business & passion www.mrp-consult.com hotels our business & passion ÜBER UNS Dipl. Ing. Herbert Mascha ME Mag. (FH) Martin Schaffer MRP hotels unterstützt Eigentümer, Investoren, Developer, Banken und Hotelbetreiber bei allen Beratungsaufgaben

Mehr

Gemeinsam Werte schaffen

Gemeinsam Werte schaffen Gemeinsam Werte schaffen Optimiertes Zusammenspiel von Asset-, Property- und Facility-Management FM-Kongress, 27.02.2014 Warum strategisches Bestandsmanagement? 2 Wie soll ich wissen, wo ich hin will,

Mehr

1. Firmenvorstellung Privera und TREOS 2. Wieso Spannnungsfeld? 3. Die Rolle des Einkaufs im FM Wie kann der Einkauf das FM wirkungsvoll unterstützen

1. Firmenvorstellung Privera und TREOS 2. Wieso Spannnungsfeld? 3. Die Rolle des Einkaufs im FM Wie kann der Einkauf das FM wirkungsvoll unterstützen 1. Firmenvorstellung Privera und TREOS 2. Wieso Spannnungsfeld? 3. Die Rolle des Einkaufs im FM Wie kann der Einkauf das FM wirkungsvoll unterstützen Vertragsmodelle, Leistungsbeschreibungen, SLAs 4. Betrachtung

Mehr

Erfolgsfaktoren zum Aufbau eines strategischen Facility Managements

Erfolgsfaktoren zum Aufbau eines strategischen Facility Managements Wir beraten Sie nach Mass. Erfolgsfaktoren zum Aufbau eines strategischen Facility Managements Christoph Heer, Msc Real Estate COO, Mitglied Geschäftsleitung 19. Januar 2012 1 Problematik der Etablierung

Mehr

Propertymanagement. mehr als nur verwalten

Propertymanagement. mehr als nur verwalten Propertymanagement mehr als nur verwalten Property Management Fühlen Sie sich gut betreut? Entspricht die Objektperformance Ihren Erwartungen? Unser Anspruch ist mehr als nur verwalten. Denn ein aktives

Mehr

Nachhaltigkeit & Corporate Social Responsibility: Zentraler Erfolgsfaktor im Blick

Nachhaltigkeit & Corporate Social Responsibility: Zentraler Erfolgsfaktor im Blick Nachhaltigkeit & Corporate Social Responsibility: Zentraler Erfolgsfaktor im Blick 19.06.2012 Thomas Häusser, Drees & Sommer Kurzvorstellung des Referenten Dipl.-Ing. (FH) Thomas Häusser Drees & Sommer

Mehr

Knowledge City Einsatz eines Enterprise Portals

Knowledge City Einsatz eines Enterprise Portals the Business to Enterprise Portal Knowledge City Einsatz eines Enterprise Portals World Trade Center - Zürich, 12. April 2002 Seite 1 These Eine integrierte Immobiliengesellschaft kann nur mittels einer

Mehr

PROFESSIONELLES GEBÄUDEMANAGEMENT FÜR DEN WERTERHALT IHRER IMMOBILIE SRH DIENST- LEISTUNGEN

PROFESSIONELLES GEBÄUDEMANAGEMENT FÜR DEN WERTERHALT IHRER IMMOBILIE SRH DIENST- LEISTUNGEN PROFESSIONELLES GEBÄUDEMANAGEMENT FÜR DEN WERTERHALT IHRER IMMOBILIE SRH DIENST- LEISTUNGEN SRH DIENSTLEISTUNGEN GMBH Die 2003 gegründete SRH Dienstleistungen GmbH ist spezialisiert auf Facility-Management-Services

Mehr

Risiken managen, Werte schaffen Nachhaltigkeit als Anlegerauftrag Dr. Heiko Beck

Risiken managen, Werte schaffen Nachhaltigkeit als Anlegerauftrag Dr. Heiko Beck Risiken managen, Werte schaffen Nachhaltigkeit als Anlegerauftrag Herr Dr. Heiko Beck Chief Operating Officer (COO) Mitglied der Geschäftsführung Union Investment Real Estate GmbH Hamburg, 02. Juli 2014

Mehr

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN Für Sie Besonderes zu leisten, ist unser vorrangiges Ziel, individuell nach Ihren Wünschen sowie Ihrem konkreten Bedarf. Diesem Anspruch stellen wir uns mit höchstem

Mehr

Bewerbung Landkauf Oberbild Thayngen Bewerbung Investorenteam Credit Suisse

Bewerbung Landkauf Oberbild Thayngen Bewerbung Investorenteam Credit Suisse Bewerbung Landkauf Oberbild Thayngen Bewerbung Investorenteam Credit Suisse Verkauf Grundstück GB Nr. 1205, Oberbild, Gemeinde Thayngen Bewerbung Investorenteam Credit Suisse Investor Credit Suisse Anlagestiftung

Mehr

Nachhaltigkeit als Wettbewerbsfaktor des Portfolio Managers. Sustainability as competitive factor in Portfolio Management

Nachhaltigkeit als Wettbewerbsfaktor des Portfolio Managers. Sustainability as competitive factor in Portfolio Management Nachhaltigkeit als Wettbewerbsfaktor des Portfolio Managers Autorinnen: Dr. Marion Peyinghaus, pom+international AG und Prof. Dr. Regina Zeitner, Hochschule für Technik und Wirtschaft, Berlin Sustainability

Mehr

Wege zum Computer Aided Facility Management

Wege zum Computer Aided Facility Management CAFM - Grundlagen : Wege zum Computer Aided Facility Management Wann und warum Computer Aided Facility Management? Mit Facility Management (FM) hält ein neues Fachgebiet Einzug in deutsche Unternehmen.

Mehr

Life Cycle Management Immobilien

Life Cycle Management Immobilien Life Cycle Management Immobilien Certificate of Advanced Studies (CAS) Nachhaltige Optimierung von Immobilien auf der Ebene von Prozessen, Facilities und Informationen (BIM), entlang des gesamten Lebenszyklus

Mehr

BPM BAU- UND PROJEKTMANAGEMENT PETER CHRISTA GMBH BPM BAU- UND PROJEKTMANAGEMENT PETER CHRISTA GMBH PCG PCG. PrograMed. PrograMed

BPM BAU- UND PROJEKTMANAGEMENT PETER CHRISTA GMBH BPM BAU- UND PROJEKTMANAGEMENT PETER CHRISTA GMBH PCG PCG. PrograMed. PrograMed BPM Bau- und Projektmanagement Peter Christa GmbH Hofmark 50 Schlossökonomie Gern 84307 Eggenfelden Fon 08721.5078-0 Fax 08721.5078-29 zentrale@bpm-gmbh.de www.bpm-gmbh.de Peter Christa GmbH Hofmark 50

Mehr

Immobilienwirtschaftliche Berufsbilder

Immobilienwirtschaftliche Berufsbilder Immobilienwirtschaftliche Berufsbilder Markus Amon MRICS Vizepräsident gif e. V. Wilhelmstr. 12 D - 65185 Wiesbaden Telefon: +49 (0)611 23 68 10 70 Telefax: +49 (0)611 23 68 10 75 E-Mail: info@gif-ev.de

Mehr

Hausverwaltung. Lust auf schönes Wohnen in der Region...

Hausverwaltung. Lust auf schönes Wohnen in der Region... Hausverwaltung Lust auf schönes Wohnen in der Region Hausverwaltung Wir lieben Immobilien - Sie auch? Die Hausverwaltung Funke wurde 1986 von Werner Funke gegründet Das Unternehmen steht seitdem in Dorsten

Mehr

Construction. Real Estate. Management

Construction. Real Estate. Management 27.10.2010 Portfoliomanagement Construction. Real Estate. Management Forschung Lehre Wirtschaft Technische Universität München Fakultät für Bauingenieur- und Vermessungswesen Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Mehr

ANLAGEREGLEMENT. Version 3.6

ANLAGEREGLEMENT. Version 3.6 ANLAGEREGLEMENT Version 3.6 SE Swiss Estates AG Stockerstrasse 55 8002 Zürich Schweiz Telefon +41 (0) 848 00 60 00 Telefax +41 (0) 848 00 90 00 www.swiss-estates.ch info@swiss-estates.ch Dieses Anlagereglement

Mehr

Das erfolgreiche Management der uns anvertrauten Immobilienbestände

Das erfolgreiche Management der uns anvertrauten Immobilienbestände aus einer HAnd Immobilienmanagement ImmobilienManagement Die Anforderungen an ein professionelles Immobilienmanagement sind in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Neben dem Kerngeschäft der zuverlässigen

Mehr

Inhalt KEßLER SOLUTIONS. Leistungen im Überblick. Datenmanagement in der Praxis. Datenmanagement mit Service. Ihre Vorteile im Überblick.

Inhalt KEßLER SOLUTIONS. Leistungen im Überblick. Datenmanagement in der Praxis. Datenmanagement mit Service. Ihre Vorteile im Überblick. Inhalt KEßLER SOLUTIONS Leistungen im Überblick Datenmanagement in der Praxis Datenmanagement mit Service Ihre Vorteile im Überblick Glossar ERFASSEN - STRUKTURIEREN - BEWERTEN Bestandsdatenerfassung,

Mehr

Gemeinsam Werte schaffen

Gemeinsam Werte schaffen Gemeinsam Werte schaffen Optimiertes Zusammenspiel von Asset-, Property- und Facility-Management FM-Kongress, 27.02.2014 Warum strategisches Bestandsmanagement? 2 Wie soll ich wissen, wo ich hin will,

Mehr

Das Zinshaus. eine stabile und zukunftsorientierte Wertanlage. www.greif-contzen.de welcome@greif-contzen.de

Das Zinshaus. eine stabile und zukunftsorientierte Wertanlage. www.greif-contzen.de welcome@greif-contzen.de Das Zinshaus eine stabile und zukunftsorientierte Wertanlage Mehrwert für Ihre Kapitalanlage Das Zinshaus als Vermögenssicherung Wohlstand zu bewahren ist noch schwerer als ihn zu erwerben eine Feststellung

Mehr

Für Erfolgreiche Immobilieninvestments

Für Erfolgreiche Immobilieninvestments Für Erfolgreiche Immobilieninvestments Für Erfolgreiche Immobilieninvestments Concordium konzentriert sich im Auftrag seiner Kunden darauf, eine maximale Wertsteigerung der verwalteten Immobilien und nachhaltige

Mehr

Asset Management. Alter Wein in neuen Schläuchen oder neue Standards für das Immobilienmanagement? Bernd Heuer Fach-Dialog Praxis

Asset Management. Alter Wein in neuen Schläuchen oder neue Standards für das Immobilienmanagement? Bernd Heuer Fach-Dialog Praxis Asset Management Alter Wein in neuen Schläuchen oder neue Standards für das Immobilienmanagement? Bernd Heuer Fach-Dialog Praxis Berlin, 22. Februar 2006 Thomas Wagner MRICS 1 Auch in 2006 bleibt es spannend

Mehr

Liegenschaftsverwaltung ist Vertrauenssache.

Liegenschaftsverwaltung ist Vertrauenssache. Liegenschaftsverwaltung ist Vertrauenssache. Das Unternehmen Die DRG Deutsche Realitäten GmbH wurde 2011 in Frankfurt gegründet und verwaltet derzeit ca. 980.000,00 m². Die Historie des Unternehmens reicht

Mehr

FM Service Desk für Gewerbe- / Industrie- und Wohnflächen

FM Service Desk für Gewerbe- / Industrie- und Wohnflächen FM Service Desk für Gewerbe- / Industrie- und Wohnflächen ServiceDesk das Unternehmen: InterDialog Software AG Zürich (CH) Hauptsitz InterDialog Software GmbH Hannover (D) Sitz Deutschland Gründung 1976

Mehr

Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1

Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1 Pressemappe Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1 Unternehmensprofil Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG... 2 Unternehmensstrategie... 2 Keyfacts... 3 Historie...

Mehr

Für fairen Wohnraum. Engagement für fairen Wohnraum Logis Suisse stellt sich vor

Für fairen Wohnraum. Engagement für fairen Wohnraum Logis Suisse stellt sich vor Für fairen Wohnraum. Engagement für fairen Wohnraum Logis Suisse stellt sich vor Bezahlbarer Wohnraum für alle. Unsere Vision Logis Suisse setzt sich seit über 40 Jahren für fairen Wohnraum ein. Das heisst,

Mehr

Process Management Office. Process Management Office as a Service

Process Management Office. Process Management Office as a Service Process Management Office Process Management Office as a Service Mit ProcMO unterstützen IT-Services die Business- Anforderungen qualitativ hochwertig und effizient Um Geschäftsprozesse erfolgreich zu

Mehr

Kompetenz im Immobilienrecht. Effiziente Projekte durch fundierte Rechtsberatung

Kompetenz im Immobilienrecht. Effiziente Projekte durch fundierte Rechtsberatung Kompetenz im Immobilienrecht Effiziente Projekte durch fundierte Rechtsberatung Ihre Ansprechpartner Immobilienrecht, Immobilientransaktion, öffentliches Baurecht, gewerbliches Mietrecht Dr. Christoph

Mehr

Willkommen bei INREIM: Immobilien Portfolio- und Asset Management als unternehmerischer Auftrag

Willkommen bei INREIM: Immobilien Portfolio- und Asset Management als unternehmerischer Auftrag Willkommen bei INREIM: Immobilien Portfolio- und Asset Management als unternehmerischer Auftrag Independent Real Estate Investment Managers INREIM - ist eines der ersten unabhängigen Immobilien Investment

Mehr

Gewerbe- und Industrieimmobilien: Eine unterschätzte Anlagekategorie?

Gewerbe- und Industrieimmobilien: Eine unterschätzte Anlagekategorie? Gewerbe- und Industrieimmobilien: Eine unterschätzte Anlagekategorie? Arno Kneubühler, Procimmo SA, Direktor und Partner Swiss Real Estate Funds Day 2015 Zürich, 2 Agenda Aktueller Immobilienmarkt: Ein

Mehr

European Asset Management 4. Firmenprofil 6. Asset Management-Kompetenz 8. Highlights des Geschäftsmodells 10. Strukturierte Investment-Portfolios 12

European Asset Management 4. Firmenprofil 6. Asset Management-Kompetenz 8. Highlights des Geschäftsmodells 10. Strukturierte Investment-Portfolios 12 Inhalt European Asset Management 4 Firmenprofil 6 Asset Management-Kompetenz 8 Highlights des Geschäftsmodells 10 Strukturierte Investment-Portfolios 12 Bestandsimmobilien Entwicklungsprojekte Immobilienhandel

Mehr

Erschließung von Energieeinsparpotenzialen in der Praxis

Erschließung von Energieeinsparpotenzialen in der Praxis Olf Clausen, m+p Schweiz Erschließung von Energieeinsparpotenzialen in der Praxis Zürich 2014 06 Betrachtungen zur Energiewende Trends und Erfolgsfaktoren zunehmende Entwicklung von individuellen, dezentralen

Mehr

Genesis Consulting Finance Investment Management. Unternehmensbroschüre

Genesis Consulting Finance Investment Management. Unternehmensbroschüre Finance Investment Management Unternehmensbroschüre Unternehmen Über uns Unser Fokus Genesis Consulting ist eine eine auf Immobilien-, Finanz- und Mittelstandsunternehmen spezialisierte Beratungs- und

Mehr

BMeiA. Bau und Liegenschaftsverwaltung; Follow up Überprüfung

BMeiA. Bau und Liegenschaftsverwaltung; Follow up Überprüfung Wirkungsbereich des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten Bau und Liegenschaftsverwaltung; Follow up Überprüfung Das BMaA kam den Empfehlungen des RH nur teilweise nach.

Mehr

Herkules Group. Übersicht der Dienstleistungen

Herkules Group. Übersicht der Dienstleistungen Herkules Group Übersicht der Dienstleistungen Herkules Group Über die letzten zwei Jahrzehnten hat Herkules Group ein Transaktionsvolumen von über 800 Mio. Euro bewegt. Die Transaktionen sind primär in

Mehr

Chartered Surveyors. Der feine Unterschied. Regulated by. Dr.Bolz Immobilien 1

Chartered Surveyors. Der feine Unterschied. Regulated by. Dr.Bolz Immobilien 1 Chartered Surveyors Der feine Unterschied. Regulated by Dr.Bolz Immobilien 1 Willkommen bei DR.BOLZ Immobilien. Chartered Surveyors 2 Dr.Bolz Immobilien Dr.Bolz Immobilien 3 Willkommen bei DR.BOLZ Immobilien.

Mehr

Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08

Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08 Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08 S.O.L. Office Bürotechnik Industriestrasse 1 50259 Pulheim Tel. 02238-968 40 40 Fax 02238-968 40 60 oliverlehrbach@soloffice.de info@soloffice.de www.soloffice.de

Mehr

Erfolgreicher Lebenslauf

Erfolgreicher Lebenslauf Der Schweizer Klassiker #1 Lebenslauf Name und Vorname Heinz Hugentobler Adresse Alte Feldeggstrasse 66b 8008 Zürich Telefonnummer 044 123 45 67 Mobile 079 890 12 34 E-Mail h.hugentobler@hofmannmedia.ch

Mehr

DIEunternehmerzukunft. Unternehmensmodell. DIEentwicklungspartner & Partner, Friedrich Schwarzkopf

DIEunternehmerzukunft. Unternehmensmodell. DIEentwicklungspartner & Partner, Friedrich Schwarzkopf DIEunternehmerzukunft Unternehmensmodell OUTSOURCING NEWBUSINESS DIEentwicklungspartner & Partner, Friedrich Schwarzkopf Vision & Ziele (1) Aktuell existiert ein großes Potenzial bewährter Mitarbeiter,

Mehr

Weissdornhof Limmatfeld.ch

Weissdornhof Limmatfeld.ch .... Grösse: ½ Zimmer Wohnfläche:.9 m Aussenfläche:. m. m Wohnung:.. Preis: CHF 0. inkl. NK / ZIMMER. m. m ZIMMER. m. m.0 m TREPPENHAUS DU. m. m. m ZIMMER. m 9.9 m 0 m :00.9 m Hardturmstrasse 00 Zürich

Mehr

ConTraX Real Estate. Investmentmarkt in Deutschland 2005 (gewerbliche Immobilien) Transaktionsvolumen Gesamt / Nutzungsart

ConTraX Real Estate. Investmentmarkt in Deutschland 2005 (gewerbliche Immobilien) Transaktionsvolumen Gesamt / Nutzungsart ConTraX Real Estate Investmentmarkt in Deutschland 2005 (gewerbliche ) Der Investmentmarkt im Bereich gewerbliche wurde im Jahr 2005 maßgeblich von ausländischen Investoren geprägt. Das wurde auch so erwartet.

Mehr

WISAG Nachhaltigkeitsradar 2013

WISAG Nachhaltigkeitsradar 2013 Teil 1 - Spannungsfeld Frankfurt am Main, September 2013 Agenda Nachhaltigkeitsradar 2013 insgesamt Teil 1 Spannungsfeld 2 Nachhaltigkeitsradar 2013 insgesamt 3 Steckbrief Daten NR 2013 Auswertung Angeschriebene

Mehr

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM)

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) Transparenz schaffen und Unternehmensziele effizient erreichen Transparente Prozesse für mehr Entscheidungssicherheit Konsequente Ausrichtung

Mehr

Projekte aus der Region Nord. aurelis. Wir entwickeln Potenziale.

Projekte aus der Region Nord. aurelis. Wir entwickeln Potenziale. Projekte aus der Region Nord aurelis. Wir entwickeln Potenziale. aurelis. Wir entwickeln Potenziale. aurelis verfügt deutschlandweit über ein vielfältiges Portfolio citynaher Flächen, der überwiegende

Mehr

Kapitel 2: Strategisches Immobilienmanagement

Kapitel 2: Strategisches Immobilienmanagement Kapitel 2: Strategisches Immobilienmanagement 1 Gliederung 2.1 Herausforderungen für das Immobilienmanagement - Versuch einer Typisierung 2.2 Strategische Immobilienbewirtschaftung Corporate Real Estate

Mehr

Das Unternehmen, Sebastian Steinbach Immobilien, zeichnet sich vor allem aus durch moderne und professionelle:

Das Unternehmen, Sebastian Steinbach Immobilien, zeichnet sich vor allem aus durch moderne und professionelle: Sebastian Steinbach Immobilien ist ein junges innovatives Immobilienmaklerbüro. Das inhabergeführte Unternehmen wurde im Juli 2011 gegründet. Im Zentrum steht die Vermittlung von Wohn- und Gewerberäumen

Mehr