KRONBERG INTERNATIONAL Unternehmenspräsentation

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "KRONBERG INTERNATIONAL Unternehmenspräsentation"

Transkript

1 KRONBERG INTERNATIONAL Unternehmenspräsentation 1

2 Inhalt Unternehmen Geschäftsfelder Partner Aktuelles 2

3 Unternehmen Inhalt Unternehmensprofil der KRONBERG- Gruppe Unternehmensstrategie der KRONBERG- Gruppe Unternehmensphilosophie der KRONBERG- Gruppe Corporate Social Responsibility Nachhaltigkeit in der KRONBERG- Gruppe Charity Sponsoring Events Unternehmens- und Beteiligungsorganigramm der KRONBERG- Gruppe Management der KRONBERG- Gruppe Track- Record der KRONBERG- Gruppe 3

4 Unternehmensprofil der KRONBERG- Gruppe Die KRONBERG- Gruppe ist ein europaweit agierende, inhabergeführtes Unternehmensgruppe, die seit 22 Jahren erfolgreich tätig ist. Unsere Investitionsschwerpunkte sind Deutschland, Frankreich und Italien und wir engagieren uns ausschließlich in chancenreichen und gewinnbringenden Geschäften in den Kernbereichen strategische Finanzbeteiligungen und Real Estates. Die KRONBERG- Gruppe investiert dabei alleine oder mit internationalen Investmentpartnern wie z.b. PRELIOS S.p.A. (Mailand), der CONWERT Immobilien Invest AG (Wien) oder der Ärztekammer für Steiermark (Graz) in Geschäftsmodelle mit hohem Entwicklungspotenzial. Die KRONBERG- Gruppe hat sich auf die folgenden Geschäftsfelder spezialisiert: Investment und Co-Investment Transaction Asset Management Development Services 4

5 Unternehmensstrategie der KRONBERG- Gruppe Die Strategie der KRONBERG- Gruppe ist zum Einen auf einen nachhaltigen Werterhalt und eine Wertsteigerung unserer bereits erworbenen Beteiligungen ausgerichtet und zum Anderen auf die Stärke der Unternehmensgruppe, neue Chancen am Markt frühzeitig zu erkennen und diese mit einem schnellen und kompetenten Management für das eigene Wachstum auszunutzen. Durch klare strategische Ziele, hohe professionelle Standards, eine flexible und marktgerechte Organisationsstruktur und die ständige Verbesserung der Geschäftsabläufe festigt die KRONBERG- Gruppe stetig ihre Marktposition und schafft sich neue Investitionsoptionen. Mit unseren strategischen Finanzbeteiligungen erschließen wir für uns neue Märkte und investieren in Unternehmen oder Produkte, die aus unserer Sicht in der Zukunft nachhaltig den jeweiligen Markt beeinflussen werden und aufgrund ihrer großen Wachstumspotentiale nicht nur hohe Renditemöglichkeiten offerieren sondern durch unsere Beteiligung auch einen Markteintritt für die KRONBERG- Gruppe ermöglichen. Im Bereich REAL ESTATES ist die KRONBERG- Gruppe auf Wohn-, Gewerbe- und Einzelhandelsimmobilien spezialisiert und kann durch ein professionelles Immobilienmanagement sowohl die Substanz- als auch die Ertragswerte der Immobilien kontinuierlich steigern und somit für KRONBERG und deren Partner attraktive Renditen und Gewinne erwirtschaften. 5

6 Unternehmensphilosophie der KRONBERG- Gruppe Wir als KRONBERG- Gruppe legen besonders hohen Wert auf zukunftsweisendes Denken und Handeln, Kontinuität und Vertrauen. Nachhaltiges Handeln schafft Vertrauen und Kontinuität und deren Prinzipien sind ein maßgeblicher Grundsatz unseres Wachstums. Das Investment in sichere und nachhaltige Werte stellt besondere Herausforderungen an das Management und die Mitarbeiter und findet unter permanenter Beobachtung von Investoren und der Öffentlichkeit statt. Die Kronberg Gruppe verfolgt daher eine transparente Kommunikationspolitik und nimmt ihre gesellschaftliche Verantwortung wahr. Wir engagieren uns in Kunst, Kultur sowie Charity Events und übernehmen das Sponsoring für Kinder- und Jugendsportmannschaften. 6

7 Nachhaltigkeit in der KRONBERG- Gruppe Die KRONBERG- Gruppe ist ein Investor mit mittel- bis langfristiger Ausrichtung. Das Management der Kronberg Gruppe ist überzeugt, dass eine langfristig positive und nachhaltige Entwicklung von Investitionen nur dann erzielt werden kann, wenn in allen Bereichen des Unternehmens Ökonomie, Ökologie und Gesellschaft in Einklang gebracht werden. 7

8 Unternehmens- und Beteiligungsorganigramm der KRONBERG- Gruppe 8

9 Das Management der KRONBERG- Gruppe Dr. Martin Hellweger ist CEO und Founder von Kronberg International und gleichzeitig Miteigentümer/Berater in Gemeinschaftsgeschäften mit internationalen börsennotierten Immobilenunternehmen wie PRELIOS S.p.A. (Mailand), CONWERT Immobilien Invest AG (Wien) und weitere. Dr. Hellweger hat bis zum jetzigen Zeitpunkt Immobiliengeschäfte mit einem Transaktionsvolumen von ca. 2 Mrd. Euro abgeschlossen. Im Jahr 2005 ging Dr. Hellweger mit seinem Unternehmen Kronberg International ein Joint Venture mit PRELIOS S.p.A. ein. Er brachte Prelios S.p.A. nach Deutschland und gemeinsam mit CONWERT Immobilien Invest Immobilien AG und ECO Business Immobilien AG, beide an der Wiener Börse quotiert, hat Herr Hellweger in Österreich das Allianzpacket im Wert von 450 Mio. Euro akquiriert. Vor dem Joint Venture mit PRELIOS S.p.A. bekleidete Herr Dr. Hellweger weiter Ämter z.b. als Aufsichtsrat der börsennotierten CONWERT Immobilien Invest AG in Wien. Dr. Hellweger arbeitete in Mailand bei KPMG, Münchner Rück, IMI Bank und in Frankfurt bei Union Investment. Dr. Martin Hellweger CEO & Founder KRONBERG- Unternehmensgruppe Dr. Hellweger absolvierte sein Studium an der Luigi Bocconi Universität in Mailand und ist als Wirtschaftsberater eingetragen im Album der Wirtschaftsprüfer von Bozen, Italien. 9

10 Das Management der KRONBERG- Gruppe Tim Erhardt verfügt über eine nahezu 16-jährige Erfahrung in der Immobilienwirtschaft. Er war sowohl in stabsleitenden als auch in operativ verantwortlichen Funktionen tätig und managte erfolgreich diverse Immobilienbesitzgesellschaften im Commercial und Residential Sektor. Nachstehend exemplarisch einige seiner Aktivitäten und Projekte: Ausbildung zum Kaufmann in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft in Kiel bei einer Wohnungsbaugenossenschaft Teamleiter Property Management, Residential, Frankfurt a. Main, ca Wohneinheiten für einen institutionelle Bestandshalter, Niederlassungsleiter für einen Immobilienkonzern in der Region Norddeutschland, Verantwortlich für einen Bestand von ca Mietwohnungen in Kiel, Personalverantwortung für 20 Mitarbeiter, Key-Account Manager für einen englischen Immobilienfonds (Commercial) sowie Key-Account Manager für ausländische Investoren bei einem Property- und Asset Management Gesellschaft in Düsseldorf, Frankfurt a. Main und Berlin, Key-Account Manager für institutionelle Investoren aus dem engl./ amerikanischen Raum für eine Asset Management Gesellschaft Asset Manager für eine deute, börsendotierte Immobilien- AG mit einem Bestand von ca WE inkl. Drittmandate; Verantwortlich für ca Residential Units. Tim Erhardt Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft Head of Asset Management KRONBERG RE Deutschland GmbH Managing Director KRONBERG Home GmbH Managing Director MARINA HAVELLAND Entwicklungs- und Beteiligungs GmbH 10

11 Das Management der KRONBERG- Gruppe Martina Scholz verfügt über eine 30-jährige Erfahrung im Rechnungswesen, wobei Sie die letzen 18 Jahre in der Immobilienwirtschaft tätig war. Sie war in fast allen denkbaren Nutzungsarten eines Real Estate Investments (Wohnungen, Betreiberimmobilien, Offices, Logistik, EKZ) für den Bereich Rechnungswesen verantwortlich tätig. Nachstehend exemplarisch einige ihrer Aktivitäten und Projekte: Leiterin Finanzen in einer dänischen Immobilientochter mit Schwerpunkt Retail und Offices Immobilien, sowie Wohneinheiten Abteilungsleiterin Real Estate mit einem betreuten Bestand von 2,2 Mio.m² Gewerbefläche, WE Aufbau Reporting für 17 geschlossene, große Immobilienfonds Aufbau des Rechnungswesen in einem Unternehmen für Marketing und Vertrieb Abteilungsleiter Kostenrechnung in einem Industriebetrieb Studium der Wirtschaftswissenschaften Martina Scholz Head of Finance Administration KRONBERG RE Deutschland GmbH 11

12 Das Management der KRONBERG- Gruppe Klaus Adams verfügt über eine nahezu 20-jährige Erfahrung in der Immobilienwirtschaft. Er war sowohl in stabsleitenden als auch in operativ verantwortlichen Funktionen tätig. Dabei stand er wiederholt als Managing Director von Immobilienbesitzgesellschaften vor. Nachstehend exemplarisch einige seiner Aktivitäten und Projekte: Senior Investment Manager, Internationales Immobilienunternehmen, 6,2 Mrd. verwaltetes Vermögen in Deutschland, Wohnungen, m² Shopping und Gewerbeflächen; Leiter Beteiligungen, 30 Immobiliengesellschaften, Umsatz 100 Mio., Modellierung von Unternehmenskonzepten mit cashflowbasierten Businessplänen, M&A (Transaktion von Immobiliengesellschaften, DD, Unternehmensbewertung, etc.), Planung und Controlling, Immobiliengesellschaft, 1,7 Mrd. Immobilienvermögen, Einheiten); Projektentwicklung eines historischen Industriestandortes in Berlin, Prenzlauer Berg, m² Nutzfläche, Profilierung des Standortes zu einer attraktiven und interessanten sowie international bekannten Adresse mit einem Angebotsmix von Kultur, Kunst, Gastronomie, Entertainment, Handel und Büronutzung, Vermietungsquote 99 %; Rechtsanwalt, Schwerpunkt Immobilien- und Gesellschaftsrecht Studiumabschluss Rechtswissenschaften / Betriebswirtschaft (FH) Klaus Adams Rechtsanwalt Head of Transaktion and Legal KRONBERG RE Deutschland GmbH 12

13 Milestones der KRONBERG- Gruppe 1989 Gründung der Kronberg Gruppe durch Dr. Martin Hellweger 1990 Eintritt in den deutschen Immobilienmarkt Erwerb mehrerer Immobilien in Berlin 1995 Erweiterung der Unternehmensstrategie um das Geschäftsfeld Development Einkaufszentren / Start Projektentwicklung Multifunktionales Zentrum Jute Center, Delmenhorst (Bremen) mit einer Gesamtnutzfläche von ca m² 1996 Einstieg in den tschechischen Immobilienmarkt Erwerb, Renovierung und Vermietung des Kronberg Building im Zentrum von Prag mit einer Gesamtnutzfläche von ca m² 1998 Erweiterung der Unternehmensstrategie um das Geschäftsfeld Development Residential Ankauf des Grundstücks und Realisierung des Projektes Quartier Kronberg in Berlin Mitte mit einer Gesamtnutzfläche von ca m² in Partnerschaft mit dem börsennotierten Unternehmen Bauverein zu Hamburg 2002 Kronberg erwirbt eine Aktienbeteiligung an die börsennotierte conwert Immobilien Invest AG Dr. Martin Hellweger wird in den Aufsichtsrat der conwert Immobilien Invest AG gewählt Joint Venture mit conwert Immobilien Invest AG zum Aufbau von verschiedenen Bestandsimmobilienportfolios im Bereich Wohnen Erwerb von ca. 500 Einheiten mit ca m² 2004 Verkauf der Kronberg-Beteiligungen an dem Kronberg-conwert Gemeinschaftsunternehmen an die conwert Immobilien Invest AG Wien 2005 Joint Venture mit Pirelli RE Mailand zur Bearbeitung des deutschen Immobilienmarktes Erwerb von Einheiten mit ca m² in Partnerschaft mit Pirelli RE und conwert 13

14 Track- Record der KRONBERG- Gruppe 2006 Erwerb des Immobilienpaketes der Allianzversicherung Österreich, Österreich mit 66 österreichischen Immobilien und ca m² in Partnerschaft mit Pirelli RE, ECO und conwert Immobilien Invest AG 2007 Verkauf der Kronberg-Beteiligung an dem Kronberg-Pirelli Gemeinschaftsunternehmen, welches die operative Plattform von Kronberg und Pirelli war, an die Pirelli RE Deutschland GmbH 2007 Joint Venture mit Puma Brandenburg zur Bearbeitung des Projektes Quartier Mendelsohn, Kurfürstendamm Cicerostr. Berlin 2007 Joint Venture mit der Hobag AG Italien zur Bearbeitung des Projektes Sarl Passy Côte d Azur Frankreich 2007 Anteilserwerb an der S.I.G. RE B.V. Amsterdam. Ziel der SIG Holding ist der Aufbau von Wohnimmobilienportfolios in Deutschland in Partnerschaft mit Pirelli RE, GPI, ROEV, Giardi Group und Cordifin 2008 Joint Venture mit italienischer Industriellenfamilie zum Aufbau von verschiedenen Bestandsimmobilien im Bereich Wohnen. Das Investmentziel mit 600 Einheiten und ca m² wurde innerhalb des Jahres erreicht Erwerb von 1032 Einheiten in Berlin mit ca m² in Partnerschaft mit der börsennotierten conwert Immobilien Invest AG. Das Transaktionsvolumen liegt bei rund EUR 67 Mio Kronberg International beteiligt sich an der BF.direkt AG. Der Aktienanteil beträgt 13,3%. Die übrigen Gesellschafter sind unter anderem die ERGO Versicherungsgruppe (Munich RE) mit 27,2% und die LBBW mit 5,3%. 14

15 Track- Record der KRONBERG- Gruppe 2010 Dr. Hellweger wird zum Aufsichtsratsmitglied von BF.direkt AG ernannt Erfolgreicher Verkauf der Resident Berolinum Liegenschafts GmbH an einen französischen Institutionellen Investor. Es handelt sich dabei um das in 2009 gemeinsam mit der Conwert Immobilien Invest AG erworbene Immobilienpaket mit 1032 Einheiten und m² Joint Venture mit der Ärztekammer für Steiermark. Es wurde ein Bestandsimmobilienportfolio in Berlin mit 979 Einheiten und ca m² erworben Verkauf der Beteiligung an SIG RE BV Netherlands, welche Eigentümer von 3 Portfolien ist, Resident Baltic, Resident Sachsen und Resident West Die Kronberg RE Deutschland GmbH, ein Unternehmen der Kronberg International, hat zusammen mit der Deutsche Land & Jagd Immobilien GmbH ein Wohn- und Gewerbeportfolio mit 37 Objekten und einer Gesamtmietfläche von m² erworben Kronberg International hat die Mehrheitsgesellschaftsanteile an der Projektgesellschaft NOLA Invest (Berlin) erworben. Kronberg beteiligt sich damit an einem Re-Development Projekt im Luxus- Segment. Dabei handelt es sich um den Neubau von 13 Luxus- Dachgeschoss- Penthouse- Wohnungen in Berlin- Mitte mit einer Gesamtfläche von ca m² in Berlins bester Lage. 15

16 Geschäftsfelder Inhalt A) Strategische Finanzbeteiligungen BF- Direkt AG B) Real Estates Geschäftsfelder der KRONBERG- Gruppe - Investment und Co- Investment - Transaction - Asset Management - Development - Services Daten und Fakten Portfolioübersicht - Assets under Management - Co- Investments - Abgeschlossene Projekte Investmentpartner Servicepartner 16

17 Strategische Finanzbeteiligungen Mit unseren strategischen Finanzbeteiligungen erschließen wir für uns neue Märkte und investieren in Unternehmen oder Produkte, die aus unserer Sicht in der Zukunft nachhaltig den jeweiligen Markt beeinflussen werden und aufgrund ihrer großen Wachstumspotentiale nicht nur hohe Renditemöglichkeiten offerieren sondern durch unsere Beteiligung auch einen Markteintritt für die KRONBERG- Gruppe ermöglichen. 17

18 BF.direkt AG (Stuttgart) Die BF.direkt AG ist spezialisiert auf die Strukturierung und Realisierung von Immobilienfinanzierungen für institutionelle Investoren im Bereich wohnungswirtschaftlicher und gewerblicher Immobilien. direkt Die Auswahl passender Finanzierungspartner und - instrumente stellen Investoren aufgrund der zunehmenden Verknappung von Kreditressourcen sowie durch höhere qualitative Anforderungen an die Kreditnehmer (z.b. Covenants) vor immer größere Herausforderungen Die BF.direkt AG verfügt über ein Team von langjährig erfahrenen Beratern, die auf die Strukturierung und die Begleitung von komplexen Finanzierungsprozessen spezialisiert sind. Die BF.direkt AG unterstützt und entlastet Entscheidungsträger auf Investorenseite in allen Finanzierungsfragen, analysieren produktneutral die vorhandenen Finanzierungsstrukturen auf mögliche Optimierungspotenziale und begleiten sie im Finanzierungsprozess bei den Verhandlungen mit potenziellen Bankpartnern. Auch bei der Einhaltung und Überwachung von Finanzrelationen während der Kreditlaufzeit unterstützt das Managementteam der BF.direkt AG. BF.direkt ist damit ein Mediator zur Optimierung des Transaktionsprozesses auf Käufer- oder auf Verkäuferseite. 18

19 Real Estates Im Bereich REAL ESTATES ist die KRONBERG- Gruppe auf Wohn-, Gewerbe- und Einzelhandelsimmobilien spezialisiert und kann durch ein professionelles Immobilienmanagement sowohl die Substanz- als auch die Ertragswerte der Immobilien kontinuierlich steigern und somit für KRONBERG und deren Partner attraktive Renditen und Gewinne erwirtschaften. Wir begleiten Sie und Ihr Investment vom Ankaufsprozess bis zum Exit. Wir entwickeln nachhaltige Strategien zur Werterhöhung und zur Optimierung des zu erwerbenden oder uns anvertrauten Immobilienportfolios und setzen diese auch um. Unser über Jahre gewachsener Track-Record als erfolgreicher Investor in allen Asset-Klassen, sowohl im Commercial, insbesondere aber im Residential Bereich belegt unseren professionellen Ansatz. Wir empfehlen Ihnen nur Investitionen, von denen wir überzeugt sind, da wir - sofern gewünscht - immer als Co-Investor mit ins Risiko gehen würden. 19

20 Geschäftsfelder Investment und Co-Investment Die Kronberg Gruppe investiert alleine oder mit ausgewählten Partnern in Wohn- und Gewerbeportfolien. Transaction Management Die Kronberg Gruppe steuert und managt Transaktionsprozesse sowohl auf der Ankaufs- als auch auf der Verkaufsseite Asset Management Die Kronberg Gruppe betreut Immobilienportfolien mit dem Ziel der Portfoliooptimierung und Wertsteigerung. Development Unser Handeln erfolgt immer mit dem Ziel einer mittel- bis langfristigen Ausrichtung, da Kronberg ein Investor mit ausgeprägter sozialer Verantwortung ist. Services Kundenzufriedenheit und ein optimaler Service aus einer Hand sind für uns die Basis einer erfolgreichen Partnerschaft 20

21 Geschäftsfelder Investment und Co-Investment Die Kronberg Gruppe investiert seit zwei Jahrzehnten alleine oder mit ausgewählten Investment-Partnern in Bestandsimmobilien und in Development-Projekte. Die Investitionen erstrecken sich von Einzelimmobilien über Immobilienportfolios bis hin zu Immobiliengesellschaften im Wohn- und Gewerbebereich. An allen vom Management betreuten Immobilienbeständen ist die Kronberg Gruppe mit eigenem Kapital beteiligt und schafft dadurch Vertrauen und Sicherheit bei den Investmentpartnern. Die Kronberg Gruppe hat sich im Investment & Co-Investment auf folgende Bereiche spezialisiert: Definition der Investitionssegmente Erarbeitung der Investmentstrategie Bewertung und Beurteilung von Investitionsmöglichkeiten Erarbeitung der geeigneten Gesellschaftsstruktur mit Steueroptimierung Organisation der Finanzierung Steuerung und Durchführung der Akquisitionsprozesse Die von der Kronberg Gruppe betreuten Immobilienbestände werden nach einer genauen Analyse und individuell angepassten Strategien gemeinsam mit Service Partnern und Unternehmen der Immobilienwirtschaft betreut. Die von der Kronberg Gruppe durchgeführten Aktivitäten führen zu einer deutlichen Wertsteigerung der Immobilienbestände und zur Gewinnoptimierung des Investments. 21

22 Geschäftsfelder Transactionen Der An- und Verkauf von Immobilien oder Immobilienportfolios ist ein komplexer Vorgang, dessen Erfolg von einer sorgfältigen Planung und professionellen Durchführung bestimmt wird. Bei Immobilieninvestitionen findet die Wertschöpfung in der Regel bereits während der Akquisition statt. Abhängig vom Investitionsprofil werden daher in der Transaktionsphase die Weichen für den späteren Erfolg von Immobilieninvestitionen gestellt. Durch profundes Know-how aufgrund langjährigem Track- Record leistet Kronberg die effektive Vorbereitung und Gestaltung des Transaktions-prozesses. Im Fokus steht dabei insbesondere: exzellenter Marktzugang mit belastbaren Kontakten zu Marktteilnehmer und Marktakteuren (Intermediären, Eigentümern, Banken und Verwertern) Beherrschung, Sicherung und Koordination des Prozessablaufs sowie dessen transparente und strukturierte Abarbeitung Erfahrung mit der rechtlichen Konstellation aller gesetzlichen und vertraglichen Bestandteile im Zuge der Transaktion (LOI, Sicherung der Exklusivität, Due Diligence, Kaufvertrag, SPV, etc.) 22

23 Geschäftsfelder Asset Management Die Kronberg RE Deutschland GmbH hat einen ganzheitlichen Immobilienmanagement-Ansatz in dem die Ziele des Investments multidisziplinär umgesetzt werden. Der Ansatz der Kronberg RE Deutschland GmbH von transaktions-orientiertem Real Estate Asset Management umfasst strategische und operative Komponenten. Die strategischen Komponenten bestehen aus dem Sourcing von Investitionsmöglichkeiten und der Entwicklung von Anlagestrategien (einschließlich der Exit-Strategien), Cash-flow- und Business-Plänen sowie Strategien, wie diese Maßnahmen umzusetzen. Die operative Komponente umfasst die Ausführung, Überwachung und Kontrolle aller Maßnahmen, um die Anlagestrategie von der ersten Initiative bis zum Exit umzusetzen. Dies schließt die Durchführung der Transaktion, die Auswahl und Steuerung von Property und Facility Management, Marketing- und Vermietungsmanagement sowie Projektmanagement bei der Entwicklung und Sanierung von Immobilien ein. 23

24 Geschäftsfelder Development Kronberg blickt auf zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Entwicklung, Finanzierung und Realisierung von Immobilienprojekte zurück. Bei den von Kronberg entwickelten Projekten ist Kronberg mit eigenem Kapital beteiligt und schafft dadurch Vertrauen und Sicherheit bei den Investmentpartnern. Kronberg hat sich im Immobilien-Development auf folgende Bereiche spezialisiert: Bewertung von Development-Projekten Erarbeitung von detaillierten Business-Plänen Beschaffung geeigneter Grundstücke Ganzheitliches Projektmanagement Vermarktung und Verwertung Kronberg erwirtschaftet Ertragspotenziale und realisiert diese durch optimierte bauliche, technische, organisatorische und kaufmännische Prozesse. Kronberg kooperiert aktiv mit Spezialisten wie Architekten, Ingenieuren, Technikern und Unternehmen der Immobilienwirtschaft, um eine optimale Realisierung der Projekte zu gewährleisten. Kronberg analysiert und bewertet gesellschaftliche, kulturelle und ökonomische Entwicklungen, um den Marktansprüchen von morgen gerecht zu werden. 24

25 Geschäftsfelder Services Mit der Kronberg Home GmbH bieten wir eine optimale Serviceplattform für Immobilieneigentümer an, die eine kompetenten und leistungsstarken Vertrieb für Wohnund Gewerbeimmobilien benötigen und schnelle und optimale Vertriebserfolge suchen. Die KRONBERG HOME hat sich auf die nachfolgenden Servicebereiche spezialisiert: Vermietungsmanagement Neuvermietung von Wohn- und Gewerbeeinheiten in den Regionen Berlin, Brandenburg, Sachsen und Sachsen- Anhalt Regionalbüros an den Standorten Berlin und Dresden Full-Service inkl. Kündigungsmanagement und der klassischen Maklerei Umsetzungsmanagement zur Optimierung der Mieteinnahmen Kreatives Marketing und intelligente Incentivierung von Mietvertragsabschlüssen Einsatz professioneller Maklersoftware Technisches Objektmanagement Identifizierung von rentablen investiven Maßnahmen in die Mieteinheit, in das Gebäude und/oder in das Wohnumfeld Einbindung der Projekte in die Business-Planung und den Finanzierungshorizont Auswahl von geeigneten Projektteilnehmern ausführenden Bauunternehmen) (Architekten, Ingenieuren und Wahrnehmung der Bauherrenfunktion und Steuerung des mit den Maßnahmen zusammenhängenden Zahlungsverkehr Verwaltung von Gewährleistungsbürgschaften 25

26 Daten und Fakten Immobilienvermögen der Kronberg-eigenen Gesellschaften und deren Projekte oder solche, an denen Kronberg beteiligt ist: Portfolio m² Einheiten Residential Commercial Stellplätze Residenz Berolina Tizian Tizian Tasso Sachsen Tasso Sachsen Tasso Rhein Ruhr GVARE Quartier Kronberg Villenresort TOTAL Gesamtnutzfläche: m² Berlin ( m²) Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen (7.060 m²) Sachsen, Sachsen- Anhalt, Thüringen ( m²) Südtirol / Italien (6.407 m²) Frankreich (1.200 m²) Stand: Februar

27 Referenzobjekte Residenz Berolina GmbH & Co. KG (A) Immobilien-Portfolio in Berlin Residenz Berolina hält insgesamt 32 Immobilien in Berlin mit einem Total Investment von ca. 84 Mio. Investmentstrategie: Objekt- und Portfolioptimierung langfristige Bestandshaltung Daten und Fakten: Investment Location: Berlin-Mitte, Prenzlauer Berg und Friedrichshain Gesamtnutzfläche: m² Wohneinheiten: Residential 908 Commercial 71 27

28 Referenzobjekte Joachimstal GmbH & Co. KG (D) Leipzig Es handelt sich dabei um ein denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus in bester Innenstadtlage in Leipzigs Fußgängerzone. Investmentstrategie: Objektoptimierung Denkmalschutz mit AFA Übergabe vollvermietet langjährige Mietverträge Verkauf als Share- oder Asset-Deal Daten und Fakten: Investment location: Leipzig Gesamtnutzfläche: 4.289,2 m² Einheiten: Residential 5 Commercial 10 Investmentpartner: CG Gruppe Stand:

29 Referenzobjekte Sarl Passy, Nizza (F) Umwandlung Hotel in Eigentumswohnungen an der Côte d Azur Sarl Passy ist die Umwandlung eines Hotels in Eigentumswohnungen an der Côte d Azur. Investmentstrategie: Umwandlung in Eigentumswohnungen Umbau und Renovierung Einzelverkauf der Wohnappartements Daten und Fakten: Investment location: Nizza Gesamtnutzfläche: ca m² Einheiten: 30 Wohneinheiten und 30 Parkplätze Investmentpartner: Hobag Stand:

30 Referenzobjekte Resident Baltic GmbH (D) Wohn- und Gewerbe-Portfolio Die Resident Baltic hat in den Regionen Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern ein Wohnportfolio mit geringem Gewerbeanteil aufgebaut. Das Investitionsvolumen beträgt ca. 40 Millionen. Daten und Fakten: Investmentlocation: Bad Bramstedt, Rostock, Lübeck, Kiel Gesamtnutzfläche: m² Wohn- und Gewerbeeinheiten: Residential 591, Commercial 19 Investmentpartner: Prelios S.p.A., Gruppo Partecipazioni Industriali S.p.A., ROEV Italia S.p.A., Giardi Group, Cordifin 30

31 Referenzobjekte Resident Sachsen P&K GmbH (D) Wohn- und Gewerbe-Portfolio Die Resident Sachsen hat in den Regionen Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ein Wohnund Gewerbe-Portfolio aufgebaut. Das Investitionsvolumen beträgt ca. 35 Millionen. Daten und Fakten: Investment location: Dresden, Leipzig, Chemnitz, Zwickau, Freiberg Gesamtnutzfläche: m² Wohn- und Gewerbeeinheiten: Residential 570, Commercial 57 Investmentpartner: Prelios S.p.A., Gruppo Partecipazioni Industriali S.p.A., ROEV Italia S.p.A., Giardi Group, Cordifin 31

32 Referenzobjekte Resident West GmbH (D) Wohn- und Gewerbe-Portfolio Die Resident West hat in den Regionen Nordrhein- Westfalen und Niedersachsen ein Wohn- und Gewerbe-Portfolio aufgebaut. Das Investitionsvolumen beträgt ca. 50 Millionen. Investment location: Daten und Fakten: Düsseldorf, Köln, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Hagen, Rheine, Neuss, Meinerzhagen Gesamtnutzfläche: m² Wohn- und Gewerbeeinheiten: Residential 628 Commercial 73 32

33 Referenzobjekte Tizian Wohnen 1 GmbH (D) Wohn-Portfolio in Berlin Tizian 1 hält ein Wohnportfolio in der Stadt Berlin mit einem Investitionsvolumen von ca. 50 Millionen. Daten und Fakten: Investment location: Spandau, Kreuzberg und Wedding Gesamtnutzfläche: m² Wohneinheiten: Residential 949 Commercial 6 Investmentpartner: Prelios S.p.A., conwert Immobilien Investment AG 33

34 Referenzobjekte Tizian Wohnen 2 GmbH (D) Wohn- und Gewerbe- Portfolio in Berlin Tizian Wohnen 2 hält ein Wohn- und Gewerbe-Portfolio in der Stadt Berlin. Das Investmentvolumen beträgt ca. 25 Millionen. Daten und Fakten: Investment location: Spandau, Rudow Gesamtnutzfläche: m² Einheiten: Residential 296 Commercial 23 Investmentpartner: Prelios S.p.A., conwert Immobilien Investment AG 34

35 Partner Inhalt Investmentpartner Servicepartner 35

36 Investmentpartner I Die Ärztekammer Steiermark Die Ärztekammer für Steiermark ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und verwaltet durch ihren Wohlfahrtsfonds die Pensionsgelder ihrer ärztlichen und zahnärztlichen Mitglieder mit einem Volumen von rund EUR 450 Mio. Damit ist der Fonds der zweitgrößte innerhalb der österreichischen Ärztekammern. Die Entwicklung nach der Finanzkrise, der Default von Griechenland, Portugal und Irland mit der dementsprechenden Herabstufung des Ratings für Staatspapiere, die Situation der Immobilienpreise in Österreich, welche es nicht mehr ermöglichen eine angemessene Rendite zu erzielen und die nicht unbegründeten Inflationsängste, haben die Ärztekammer veranlasst, ihr Immobilienportfolio, das bisher aus Objekten in Graz und Wien bestand, zu stärken, mit vorerst Schwerpunkt Berlin. Weitere Informationen erhalten Sie unter: Die conwert Immobilien Invest AG ist ein zentraleuropäisches Wohnimmobilien-Unternehmen und das führende Albau-Development- Unternehmen in Wien. Das Unternehmen investiert in hochwertige, innerstädtische Wohnimmobilien mit Entwicklungspotenzial. Conwert notiert am Prime Market der Wiener Börse. 36

37 Investmentpartner II Prelios S.p.A. (bis Oktober 2010 Pirelli & C. Real Estate S.p.A.) ist seit Mai 2002 an der Mailänder Börse notiert. Das Unternehmen agiert im europäischen Immobiliensektor in den Bereichen Asset & Fund Management. Dabei übernimmt Prelios die treuhänderische Verwaltung von Immobilienportfolien mit dem Ziel, ihre Werte durch umfassende Serviceleistungen in den Bereichen Agency, Property - und Facility Management sowie strategischen Managementaktivitäten in der Fonds & Vermögensverwaltung nachhaltig zu steigern. Das traditionsreiche Südtiroler Bauunternehmen HOBAG AG deckt regional und überregional den Baubedarf von Gemeinden, Körperschaften und den Baubedarf der gewerblichen und privaten Wirtschaft ab. 37

38 Servicepartner I Die Kronberg Gruppe arbeitet ausschließlich mit hoch qualifizierten Servicepartnern, welche den hohen Qualitätsansprüchen der Kronberg Gruppe gerecht werden. Qualitätsbewusstsein, Offenheit, Fairness und Toleranz sind Basis unseres Handelns und Grundstein unserer Zusammenarbeit. Die Kronberg Gruppe ist sich der Wichtigkeit seiner Servicepartner bewusst. Einige unserer Servicepartner sind: Finanzierung: Rechtsberater und Notare BF.direkt AG (Stuttgart) Internationales Bankhaus Bodensee AG (Friedrichshafen) Raiffeisen Zentralbank Österreich AG (Wien) BerlinHyp SEB Bank AG Investitionsbank Berlin- Brandenburg DKB Bank AG Olswang LLP (Berlin) Knauthe Rechtsanwälte Partnerschaft (Berlin) Mock Rechtsanwälte und Notare (Berlin) Gerstenberg Rechtsanwälte (München) Eisenberger & Herzog (Graz) 38

Immobilien Management

Immobilien Management Bei CORVIS werden Immobilien professionell beurteilt, erworben und verwaltet. Nur so können sie ihr Potential als lohnende Anlageklasse voll entfalten. Nur wenige Family Offices nutzen Immobilien als Anlageklasse.

Mehr

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de P B G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de Friedberger Landstraße 8 D-60316 Frankfurt am Main Tel. +49 (0)69-710 44 22 00 Fax. +49 (0)69-710 44 22

Mehr

Real Estate Advisory

Real Estate Advisory Real Estate Advisory Intro Sie erwarten innovative Leistungen und individuelle Services. Kompetentes Immobilienmanagement ist ein entscheidender Beitrag zum Unternehmenserfolg. Wir begleiten Sie als Advisor

Mehr

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN Für Sie Besonderes zu leisten, ist unser vorrangiges Ziel, individuell nach Ihren Wünschen sowie Ihrem konkreten Bedarf. Diesem Anspruch stellen wir uns mit höchstem

Mehr

Fact Sheet. PATRIZIA auf einen Blick. VORSTAND Wolfgang Egger, CEO Arwed Fischer, CFO Klaus Schmitt, COO. AUFSICHTSRAT Dr. Theodor Seitz, Vorsitzender

Fact Sheet. PATRIZIA auf einen Blick. VORSTAND Wolfgang Egger, CEO Arwed Fischer, CFO Klaus Schmitt, COO. AUFSICHTSRAT Dr. Theodor Seitz, Vorsitzender Fact Sheet auf einen Blick ÜBER Die Immobilien AG ist seit 30 Jahren mit über 700 Mitarbeitern in mehr als zehn Ländern als Investor und Dienstleister auf dem Immobilienmarkt tätig. Das Spektrum der umfasst

Mehr

Kompetenz für die Immobilienwirtschaft

Kompetenz für die Immobilienwirtschaft Kompetenz für die Immobilienwirtschaft Mit unserem 360 -Leistungsspektrum sind wir der ideale Partner für die Immobilienwirtschaft. Sicherheit zuverlässig erfahren strategisch praxisbezogen partnerschaftlich

Mehr

PATRIZIA FRANCE. Eigeninvestments (nur in Deutschland) Co-Investments Administrations: Investment Platform Platform Administration

PATRIZIA FRANCE. Eigeninvestments (nur in Deutschland) Co-Investments Administrations: Investment Platform Platform Administration Fact Sheet auf einen Blick ÜBER Die Immobilien AG ist seit nahezu 30 Jahren mit heute 640 Mitarbeitern als Investor und Dienstleister in über zehn Ländern auf dem Immobilienmarkt tätig. Das Spektrum der

Mehr

Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1

Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1 Pressemappe Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1 Unternehmensprofil Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG... 2 Unternehmensstrategie... 2 Keyfacts... 3 Historie...

Mehr

real estate real service

real estate real service real estate real service Unsere Stärken Ihr Erfolg RECON ist ein Consulting und Management Dienstleister im Bereich Real Estate mit Hauptsitz in Berlin. Wir betreuen Immobilien und Immobilienbestände unterschiedlicher

Mehr

Genesis Consulting Finance Investment Management. Unternehmensbroschüre

Genesis Consulting Finance Investment Management. Unternehmensbroschüre Finance Investment Management Unternehmensbroschüre Unternehmen Über uns Unser Fokus Genesis Consulting ist eine eine auf Immobilien-, Finanz- und Mittelstandsunternehmen spezialisierte Beratungs- und

Mehr

WREAS. Sascha Witt Real Estate Advisory Services

WREAS. Sascha Witt Real Estate Advisory Services WREAS Sascha Witt Real Estate Advisory Services Real Estate Services SWREAS Sascha Witt Real Estate Advisory Services wurde im Jahr 2012 gegründet und bietet im Bereich Real Estate ein breites Dienstleistungsspektrum

Mehr

Für Erfolgreiche Immobilieninvestments

Für Erfolgreiche Immobilieninvestments Für Erfolgreiche Immobilieninvestments Für Erfolgreiche Immobilieninvestments Concordium konzentriert sich im Auftrag seiner Kunden darauf, eine maximale Wertsteigerung der verwalteten Immobilien und nachhaltige

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Sie wollen unseren Investment Market monthly jeden Monat per E-Mail gesendet bekommen? Dann klicken Sie einfach auf den Button links. Investment Market monthly Auf starkes 1. Quartal folgt verhaltene Aktivität

Mehr

Passgenau. Made in Germany. Auch bei Immobilienfinanzierungen.

Passgenau. Made in Germany. Auch bei Immobilienfinanzierungen. Protectorschloss Erfinder: Theodor Kromer Deutschland, 1874 Passgenau. Made in Germany. Auch bei Immobilienfinanzierungen. Landesbank Baden-Württemberg Die LBBW hat langjährige Erfahrung und umfassendes

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Investment Market monthly Starker Jahresauftakt setzt sich auch im Februar fort savills.de your real estate experts 2,67 2,10 1,52 1,79 2,70 1,47 1,59 2,83 2,41 3,02 5,81 2,44 3,33 Milliarden EUR Milliarden

Mehr

Herkules Group. Übersicht der Dienstleistungen

Herkules Group. Übersicht der Dienstleistungen Herkules Group Übersicht der Dienstleistungen Herkules Group Über die letzten zwei Jahrzehnten hat Herkules Group ein Transaktionsvolumen von über 800 Mio. Euro bewegt. Die Transaktionen sind primär in

Mehr

Professionelles Management Nachhaltige Investments

Professionelles Management Nachhaltige Investments Professionelles Management Nachhaltige Investments Inhaltsverzeichnis Das Unternehmen 2-3 Die Geschäftsführung 4-5 Real Estate Investments / Finance 6-7 Real Estate Development 8-9 Real Estate Asset Management

Mehr

JP Immobilien. Investment Immobilien Investment Produkte Development Sanierung Vermarktung Property Management

JP Immobilien. Investment Immobilien Investment Produkte Development Sanierung Vermarktung Property Management JP Immobilien Die JP Immobilien Gruppe ist ein aktiver und erfolgreicher Marktteilnehmer der österreichischen Immobilienwirtschaft mit Fokus auf Wien. Das Portfolio der JP Immobilien Gruppe beinhaltet

Mehr

Private Equity meets Interim Management. Frankfurt, 14. Februar 2013

Private Equity meets Interim Management. Frankfurt, 14. Februar 2013 Private Equity meets Interim Management Frankfurt, 14. Februar 2013 Agenda Die DBAG stellt sich vor Private Equity im Überblick Wie können wir zusammenarbeiten? 3 6 14 2 Die Deutsche Beteiligungs AG auf

Mehr

Analyst Conference Call Ratings Offener Immobilienfonds

Analyst Conference Call Ratings Offener Immobilienfonds Analyst Conference Call Ratings Offener Immobilienfonds Sonja Knorr Director Real Estate Pressebriefing Berlin, 11.06.2015 Ratings Offener Immobilienfonds Alternative Investmentfonds (AIF) Meilensteine

Mehr

BauGrund-Gruppe. Property Management. Das Immobilien-Management mit dem Plus. Wir managen Ihre Immobilien. We manage your properties. www.baugrund.

BauGrund-Gruppe. Property Management. Das Immobilien-Management mit dem Plus. Wir managen Ihre Immobilien. We manage your properties. www.baugrund. BauGrund-Gruppe Property Management Das Immobilien-Management mit dem Plus Wir managen Ihre Immobilien. We manage your properties. Die BauGrund stellt sich vor: Wer den Wert seiner Immobilie nachhaltig

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Investment Market monthly März 2014 Ein umsatzstarker März beendet ein sensationelles 1. Quartal savills.de 1 your real estate experts 2,10 1,50 1,83 2,84 1,47 1,59 2,82 2,81 3,06 5,94 2,86 4,63 2,41 Milliarden

Mehr

ConTraX Real Estate. Investmentmarkt in Deutschland 2005 (gewerbliche Immobilien) Transaktionsvolumen Gesamt / Nutzungsart

ConTraX Real Estate. Investmentmarkt in Deutschland 2005 (gewerbliche Immobilien) Transaktionsvolumen Gesamt / Nutzungsart ConTraX Real Estate Investmentmarkt in Deutschland 2005 (gewerbliche ) Der Investmentmarkt im Bereich gewerbliche wurde im Jahr 2005 maßgeblich von ausländischen Investoren geprägt. Das wurde auch so erwartet.

Mehr

Projekte aus der Region Nord. aurelis. Wir entwickeln Potenziale.

Projekte aus der Region Nord. aurelis. Wir entwickeln Potenziale. Projekte aus der Region Nord aurelis. Wir entwickeln Potenziale. aurelis. Wir entwickeln Potenziale. aurelis verfügt deutschlandweit über ein vielfältiges Portfolio citynaher Flächen, der überwiegende

Mehr

2010 COREALCREDIT BANK AG, Frankfurt am Main. Gestaltung: LinusContent

2010 COREALCREDIT BANK AG, Frankfurt am Main. Gestaltung: LinusContent Evolutionär anders. 2010 COREALCREDIT BANK AG, Frankfurt am Main Gestaltung: LinusContent AUF EINEN BLICK COREALCREDIT ist der auf Deutschland spezialisierte Immobilienfinanzierer, der Immobilienprofis

Mehr

INSTITUTIONALISIERUNG DES CORPORATE REAL ESTATE MANAGEMENTS. Am Beispiel der CORPUS SIREO

INSTITUTIONALISIERUNG DES CORPORATE REAL ESTATE MANAGEMENTS. Am Beispiel der CORPUS SIREO INSTITUTIONALISIERUNG DES CORPORATE REAL ESTATE MANAGEMENTS Am Beispiel der CORPUS SIREO 23. August 2012 EINLEITUNG DETAILLIERTER EINBLICK IN DIE WELT DES CREM* * Corporate Real Estate Management 2 BURNING

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Sie wollen unseren Investment Market monthly jeden Monat per E-Mail gesendet bekommen? Dann klicken Sie einfach auf den Button links. Investment Market monthly Gewerbetransaktionsvolumen von 2,8 Mrd. Euro

Mehr

Asset Management. Alter Wein in neuen Schläuchen oder neue Standards für das Immobilienmanagement? Bernd Heuer Fach-Dialog Praxis

Asset Management. Alter Wein in neuen Schläuchen oder neue Standards für das Immobilienmanagement? Bernd Heuer Fach-Dialog Praxis Asset Management Alter Wein in neuen Schläuchen oder neue Standards für das Immobilienmanagement? Bernd Heuer Fach-Dialog Praxis Berlin, 22. Februar 2006 Thomas Wagner MRICS 1 Auch in 2006 bleibt es spannend

Mehr

Equity Joint Ventures in der Projektentwicklung auch für Wohnen? Thomas Etzel November 2006

Equity Joint Ventures in der Projektentwicklung auch für Wohnen? Thomas Etzel November 2006 auch für Wohnen? Thomas Etzel November 2006 Real Estate Private Equity Fonds Merkmale: Eigenkapital für die Realisierung von Immobilienprojekten Kurz- oder mittelfristiger Anlagehorizont Aktive Managementunterstützung

Mehr

Investmentstrategien, Marktzugang

Investmentstrategien, Marktzugang Investmentstrategien, Marktzugang und Perspektiven Klaus Fickert, Geschäftsführer König & Cie. SCOPE CIRCLES Investment Conference Geschlossene Immobilienfonds König & Cie.. Wohnwerte Deutschland SCOPE

Mehr

DG HYP: Ihr Partner für professionelle gewerbliche Immobilienfinanzierungen

DG HYP: Ihr Partner für professionelle gewerbliche Immobilienfinanzierungen : Ihr Partner für professionelle gewerbliche Immobilienfinanzierungen. Die innovative Immobilienbank. MASSGESCHNEIDERTE FINANZIERUNGSLÖSUNGEN Neue Handlungsspielräume in der Immobilienfinanzierung. Das

Mehr

Asset Management als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios

Asset Management als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios Asset als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios Prof. Dr. Stephan Bone-Winkel Honorarprofessor am IRE BS Institut für Immobilienwirtschaft Geschäftsführer der BEOS GmbH 15. Juni 2007 Agenda

Mehr

PASSION FOR LOGISTICS INVESTMENT

PASSION FOR LOGISTICS INVESTMENT PASSION FOR LOGISTICS INVESTMENT INDUSTRIE- & LOGISTIKIMMOBILIEN Investition mit attraktivem Risiko-/Rendite-Profil Der Logistikmarkt in Deutschland mit über 2,85 Mio. Beschäftigten und rund 228 Mrd. Euro

Mehr

H A U P T V E R S A M M LU N G DER DIC ASSET AG 3. JULI 2013

H A U P T V E R S A M M LU N G DER DIC ASSET AG 3. JULI 2013 WILLKOMMEN H A U P T V E R S A M M LU N G DER DIC ASSET AG 3. JULI 2013 Pa l m e n g a r t e n gesellschaftshau s, frankfur t am ma i n DIC ASSET AG HAUPTVERSAMMLUNG 2013 MARKT Deutsche Volkswirtschaft:

Mehr

Von der Zukunft profitieren Rheintaler Immobilien

Von der Zukunft profitieren Rheintaler Immobilien Von der Zukunft profitieren Rheintaler Immobilien Reich wird, wer in Unternehmen investiert, die weniger kosten, als sie wert sind. Warren Buffet 2 Das richtige Investment macht den Unterschied Die RIVAG

Mehr

IN SUBSTANZ INVESTIEREN MIT SUBSTANZ VERDIENEN

IN SUBSTANZ INVESTIEREN MIT SUBSTANZ VERDIENEN DIE WIENWERT SUBSTANZ ANLEIHEN IN SUBSTANZ INVESTIEREN MIT SUBSTANZ VERDIENEN Von der Dynamik des Wiener Immobilienmarktes profitieren. Mit hohen Zinsen und maximaler Flexibilität. Spesenfrei direkt von

Mehr

Ganzheitliche Immobilienkompetenz

Ganzheitliche Immobilienkompetenz Ganzheitliche Immobilienkompetenz LBBW Immobilien Das große Ganze im Blick. Spezialisten für alle Aspekte des Immobiliengeschäftes. Immobilien bestehen aus Stein, Glas, Holz, Metall. Aber im Immobiliengeschäft

Mehr

Allianz Real Estate. Creating Value

Allianz Real Estate. Creating Value Allianz Real Estate Creating Value mainbuilding, Frankfurt am Main 2 Allianz Real Estate Group Die Allianz Real Estate Group ist für das Immobilien-Investmentund Assetmanagement der Allianz Gesellschaften

Mehr

Private Equity meets Interim Management

Private Equity meets Interim Management International Interim Management Meeting 2013, Wiesbaden Private Equity meets Interim Management Wiesbaden, 24. November 2013 Agenda Private Equity im Überblick 3 Mögliche Symbiose zwischen IM und PE 9

Mehr

Aktuelle Beraterinformation zu den Zielfonds

Aktuelle Beraterinformation zu den Zielfonds PROPERTYCLASS PORTFOLIO 3 CHANCEN NUTZEN IN EUROPA Aktuelle Beraterinformation zu den Zielfonds Aktuelle Portfolio-Übersicht der Fondsgesellschaft Die bereits gezeichneten Zielfonds haben zum 31.12.2008

Mehr

Qualifying im Property-Management verbessert den Cashflow Ihres Portfolios.

Qualifying im Property-Management verbessert den Cashflow Ihres Portfolios. Qualifying im Property-Management verbessert den Cashflow Ihres Portfolios. Qualifying im Property-Management sorgt für ein nachhaltiges Renditewachstum. Früher sprach man mit Ehrfurcht vom grundsoliden

Mehr

Unt n e t rn r ehme m nsp s rä r se s nt n a t t a io i n Stand 07.02.2011

Unt n e t rn r ehme m nsp s rä r se s nt n a t t a io i n Stand 07.02.2011 Unternehmenspräsentation Stand 07.02.2011 Inhalt Markus Mertens- Gruppe: Hintergrund und Entstehungsgeschichte 3 Expertise 4 Gesellschaft für Immobilientransfer AG (GITAG): Hauptgeschäftsfelder 6 Wettbewerbsvorteile

Mehr

FMP Real Estate. Unsere Tätigkeitsschwerpunkte:

FMP Real Estate. Unsere Tätigkeitsschwerpunkte: FMP Real Estate Professioneller Partner mit langjähriger Expertise FMP Real Estate ist spezialisiert auf die Vermittlung von hochwertigen Büro-, Gewerbe-, Hotel-, Wohn- und Geschäftshäusern in München.

Mehr

Gemeinsam Zukunft gestalten. Hier und jetzt. www.berlinovo.de

Gemeinsam Zukunft gestalten. Hier und jetzt. www.berlinovo.de Gemeinsam Zukunft gestalten. Hier und jetzt. www.berlinovo.de 2 3 Ghislain & Marie David de Lossy/gettyimages Kennzahlen Das Unternehmen Bilanzsumme 853.684.000 Gesamtleistung 163.376.000 Eigenkapital

Mehr

Immovaria Real Estate AG Außerordentliche Hauptversammlung am 29. November 2013 in Berlin. Urheber Foto: Thomas Wolf, www.foto-tw.

Immovaria Real Estate AG Außerordentliche Hauptversammlung am 29. November 2013 in Berlin. Urheber Foto: Thomas Wolf, www.foto-tw. Immovaria Real Estate AG Außerordentliche Hauptversammlung am 29. November 2013 in Berlin Urheber Foto: Thomas Wolf, www.foto-tw.de Marktanalyse: Berlin gehört zu den sogenannten Big 5 der Gewerblichen

Mehr

Wir denken und handeln aus der Perspektive unseres Kunden.

Wir denken und handeln aus der Perspektive unseres Kunden. Wir denken und handeln aus der Perspektive unseres Kunden. EXistenziell Der Einfluss auf die Nachhaltigkeit der Immobilie in baulicher und wirtschaftlicher Hinsicht Unternehmen Leitbild und Philosophie

Mehr

Private Equity / Venture Capital

Private Equity / Venture Capital Private Equity / Venture Capital Rechtliche Beratung bei Strukturierung, Investments, Restrukturierung und Exit Fonds-Strukturierung Investments Exits (Trade Sales, Secondaries, IPOs) Due Diligence Finanzierung

Mehr

M&A Dienstleistungen. Nutzen Sie unsere Erfahrung Professionelle Bewertungen und M&A Dienstleistungen Fallbezogen. Kompetent. Unabhängig.

M&A Dienstleistungen. Nutzen Sie unsere Erfahrung Professionelle Bewertungen und M&A Dienstleistungen Fallbezogen. Kompetent. Unabhängig. Bewertungen und M&A Dienstleistungen Nutzen Sie unsere Erfahrung Professionelle Bewertungen und M&A Dienstleistungen Fallbezogen. Kompetent. Unabhängig. unabhängig qualitätsbewusst engagiert Bewertungen

Mehr

REAL ESTATE GROUP CONNECTING REAL ESTATE VALUES

REAL ESTATE GROUP CONNECTING REAL ESTATE VALUES REAL ESTATE GROUP CONNECTING REAL ESTATE VALUES Advisory Projekt Asset Sales Property 02 CONNECT GROUP CONNECT GROUP 03 THE CONNECT REAL ESTATE MANAGEMENT GMBH IMMOBILIENWERTE Sind Vertrauenssache Mit

Mehr

INVESTIEREN MIT FINANZSTARKEN INSTITUTIONELLEN INVESTOREN

INVESTIEREN MIT FINANZSTARKEN INSTITUTIONELLEN INVESTOREN INVESTIEREN MIT FINANZSTARKEN INSTITUTIONELLEN INVESTOREN Seite 1 DEUTSCHE FINANCE GROUP / Oktober 2009 INSTITUTIONELLE INVESTOREN I GRUPPEN PENSIONSKASSEN VERSICHERUNGSGESELLSCHAFTEN UNIVERSITÄTEN / STIFTUNGEN

Mehr

German Real Estate Investments

German Real Estate Investments German Real Estate Investments Die Delphinstrategie Wissenschaftler beschreiben Delphine als ehrlich, flexibel, strategisch und taktisch denkend. Sie sind in der Lage, sich schnell verändernden Bedingungen

Mehr

asset management drlübkekelber Immobiliendienstleistungen für Eigentümer

asset management drlübkekelber Immobiliendienstleistungen für Eigentümer G E R M A N R E A L E S TAT E Immobiliendienstleistungen für Eigentümer Dr. Lübke & Kelber GmbH - German Real Estate Taunusstr. 6 - SKYPER Carré 60329 Frankfurt Telefon +49 (0)69 9999-1400 www.drluebkekelber.de

Mehr

Vorwerk Facility Management Holding KG. Unsere Leistung 2014

Vorwerk Facility Management Holding KG. Unsere Leistung 2014 Vorwerk Facility Management Holding KG Unsere Leistung 2014 Im Überblick HECTAS Facility Services in Europa Die HECTAS Gruppe blickt auf ein gutes Geschäftsjahr 2014 zurück. Das operative Ergebnis konnte

Mehr

Propertymanagement. mehr als nur verwalten

Propertymanagement. mehr als nur verwalten Propertymanagement mehr als nur verwalten Property Management Fühlen Sie sich gut betreut? Entspricht die Objektperformance Ihren Erwartungen? Unser Anspruch ist mehr als nur verwalten. Denn ein aktives

Mehr

Pandion und Competo entwickeln Bürogebäude LeFlux

Pandion und Competo entwickeln Bürogebäude LeFlux Pressemitteilung Pandion und Competo entwickeln Bürogebäude LeFlux Düsseldorf, 13. April 2015 Im Le Quartier Central, dem neuen Düsseldorfer Innenstadtquartier, haben die bauvorbereitenden Maßnahmen für

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Einleitung: Geldanlage Immobilien 13

Inhaltsverzeichnis. 1 Einleitung: Geldanlage Immobilien 13 Vorwort 11 1 Einleitung: Geldanlage Immobilien 13 2 Immobilien zur Selbstnutzung 17 2.1 Die Auswahl der Immobilie 18 2.1.1 Grundsätzliche Überlegungen 19 2.1.2 Kauf: Grundstück, Eigenheim oder Eigentumswohnung

Mehr

German Real Estate Fonds Sicher investieren mit stabilen Renditen

German Real Estate Fonds Sicher investieren mit stabilen Renditen Stand: 28.11.2014 German Real Estate Fonds Sicher investieren mit stabilen Renditen In einer von Dynamik und Komplexität geprägten Zeit ist konservatives Denken die wahre Innovation Interne Schulungsunterlage

Mehr

Gemeinsam Zukunft gestalten. Hier und jetzt. www.berlinovo.de

Gemeinsam Zukunft gestalten. Hier und jetzt. www.berlinovo.de Gemeinsam Zukunft gestalten. Hier und jetzt. www.berlinovo.de 2 Kennzahlen Das Unternehmen Bilanzsumme 670.451.522,10 Gesamtleistung 163.947.469,69 Eigenkapital 242.162.619,66 Jahresüberschuss 58.529.644,61

Mehr

European Asset Management 4. Firmenprofil 6. Asset Management-Kompetenz 8. Highlights des Geschäftsmodells 10. Strukturierte Investment-Portfolios 12

European Asset Management 4. Firmenprofil 6. Asset Management-Kompetenz 8. Highlights des Geschäftsmodells 10. Strukturierte Investment-Portfolios 12 Inhalt European Asset Management 4 Firmenprofil 6 Asset Management-Kompetenz 8 Highlights des Geschäftsmodells 10 Strukturierte Investment-Portfolios 12 Bestandsimmobilien Entwicklungsprojekte Immobilienhandel

Mehr

CREIS...the Step into Excellence in Real Estate Performance

CREIS...the Step into Excellence in Real Estate Performance Standards setzen - Transparenz schaffen - Risiken minimieren - Performance steigern Immobilien als Asset Immobilien als Betriebsmittel Die CREIS Real Estate Solutions eg stellt sich vor CREIS...the Step

Mehr

Chartered Surveyors. Der feine Unterschied. Regulated by. Dr.Bolz Immobilien 1

Chartered Surveyors. Der feine Unterschied. Regulated by. Dr.Bolz Immobilien 1 Chartered Surveyors Der feine Unterschied. Regulated by Dr.Bolz Immobilien 1 Willkommen bei DR.BOLZ Immobilien. Chartered Surveyors 2 Dr.Bolz Immobilien Dr.Bolz Immobilien 3 Willkommen bei DR.BOLZ Immobilien.

Mehr

Unternehmerisch entscheiden heißt, den richtigen Zug zur richtigen Zeit zu machen.

Unternehmerisch entscheiden heißt, den richtigen Zug zur richtigen Zeit zu machen. Unternehmerisch entscheiden heißt, den richtigen Zug zur richtigen Zeit zu machen. Inhalt Über TRANSLINK AURIGA M & A Mergers & Acquisitions Typischer Projektverlauf International Partner Transaktionen

Mehr

Der Nutzen eines M&A Berater bei einem Exitprozeß

Der Nutzen eines M&A Berater bei einem Exitprozeß Der Nutzen eines M&A Berater bei einem Exitprozeß - Kritische Erfolgsfaktoren im Transaktionsprozess - Entwicklung am M&A Markt in Österreich Jahrestagung der AVCO - Wien 01. Juni 2006-2006 MODERN PRODUCTS

Mehr

Potenziale erkennen und umsetzen

Potenziale erkennen und umsetzen Halter AG Immobilien Potenziale erkennen und umsetzen Real Estate Asset Management & Development Entwicklung 4 Strategisches FM 6 Vermarktung 8 Bewirtschaftung 10 David Naef Geschäftsführer Mitglied der

Mehr

TAG Tegernsee Immobilienund. Beteiligungs-Aktiengesellschaft

TAG Tegernsee Immobilienund. Beteiligungs-Aktiengesellschaft TAG Tegernsee Immobilienund Beteiligungs-Aktiengesellschaft 1 Buy, Build & Hold Strategie ermöglicht aktive Wertsteigerung durch Herstellung zusätzlicher Miet- und Nutzflächen sowie Mietsteigerung durch

Mehr

Das erfolgreiche Management der uns anvertrauten Immobilienbestände

Das erfolgreiche Management der uns anvertrauten Immobilienbestände aus einer HAnd Immobilienmanagement ImmobilienManagement Die Anforderungen an ein professionelles Immobilienmanagement sind in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Neben dem Kerngeschäft der zuverlässigen

Mehr

Trends in der Immobilienfinanzierung. Oliver Hecht / Rainer Rennspieß Lübeck, 29.09.2015

Trends in der Immobilienfinanzierung. Oliver Hecht / Rainer Rennspieß Lübeck, 29.09.2015 Trends in der Immobilienfinanzierung Oliver Hecht / Rainer Rennspieß Lübeck, 29.09.2015 Berlin Hyp im Kurzüberblick 1868 gegründet Mitglied der Mitglied im Haftungsverbund Sparkassen als Eigentümer; ab

Mehr

Exzellente Zielgruppenausrichtung Umsetzungsbeispiele aus dem Sektor Finanzdienstleistungen Bester Kundenservice

Exzellente Zielgruppenausrichtung Umsetzungsbeispiele aus dem Sektor Finanzdienstleistungen Bester Kundenservice Exzellente Zielgruppenausrichtung Umsetzungsbeispiele aus dem Sektor Finanzdienstleistungen Bester Kundenservice Britta Wüst, SEB AG Fachtagung 2006 Heidelberg, den 24. Februar 2006 Zehn Kernmärkte im

Mehr

Geschäftsmodell Corporate FM. Frankfurt, 26.03.2015

Geschäftsmodell Corporate FM. Frankfurt, 26.03.2015 Geschäftsmodell Corporate FM Frankfurt, 26.03.2015 Drees & Sommer Umfassende Markt, Kunden und Produktexpertise Drees & Sommer Referent Christoph Zimmer, Head of Corporate Consulting Drees & Sommer Studium

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Zug, 2015 Unsere Vision Wir verbinden weltweit die Wünsche anspruchsvoller Kunden egal, ob privat oder geschäftlich. Aus voller Leidenschaft. 1 Unsere Markenwerte seriös elegant verlässlich stilvoll professionell

Mehr

Mit Immobilien Werte schaffen

Mit Immobilien Werte schaffen Allreal kombiniert ein ertragsstabiles Immobilienportfolio mit der Tätigkeit des Generalunternehmers (Projekt entwicklung und Realisation). In beiden Geschäftsfeldern verfügt das Unternehmen über langjährige

Mehr

Kontor für Immobilienmanagement. Vermarktung ist unsere Stärke!

Kontor für Immobilienmanagement. Vermarktung ist unsere Stärke! > S A C H W E R T Kontor für Immobilienmanagement Vermarktung ist unsere Stärke! Unternehmensprofil Immobilien > Immer eine Sache von Wert! SACHWERT KfI wurde im Jahr 2000 gegründet. Die Unternehmenstätigkeit

Mehr

Immobilienwirtschaftliche Berufsbilder

Immobilienwirtschaftliche Berufsbilder Immobilienwirtschaftliche Berufsbilder Markus Amon MRICS Vizepräsident gif e. V. Wilhelmstr. 12 D - 65185 Wiesbaden Telefon: +49 (0)611 23 68 10 70 Telefax: +49 (0)611 23 68 10 75 E-Mail: info@gif-ev.de

Mehr

INDIVIDUELLE KONZEPTE für eine ganzheitliche Immobilienberatung

INDIVIDUELLE KONZEPTE für eine ganzheitliche Immobilienberatung INDIVIDUELLE KONZEPTE für eine ganzheitliche Immobilienberatung AM BESTEN, SIE REDEN MIT EXPERTEN BNP Paribas Real Estate ist einer der führenden deutschen und internationalen Immobilienberater, der seinen

Mehr

Die Kunst, Immobilien zu Werten zu machen

Die Kunst, Immobilien zu Werten zu machen www.corereal.eu Die Kunst, Immobilien zu Werten zu machen CoreReal Asset Management Inhalt Die Immobilie ist, was wir daraus machen 06 Real Estate als Vermögenswert nutzen 08 Charaktersache Flexibilität

Mehr

German City Real Estate. Financial Consulting. Immobilien - Anleihen

German City Real Estate. Financial Consulting. Immobilien - Anleihen German Real Estate Professionals for German Real Estate German City Real Estate Financial Consulting Immobilien - Anleihen Stand Oktober 2013 Inhalt der Präsentation Financial Consulting Immobilien Anleihen

Mehr

Der Immobilienstandort Deutschland im europäischen Umfeld. Dr. Marcus Cieleback Real Estate Appraisal & Consulting, Head of Research

Der Immobilienstandort Deutschland im europäischen Umfeld. Dr. Marcus Cieleback Real Estate Appraisal & Consulting, Head of Research Dr. Marcus Cieleback Real Estate Appraisal & Consulting, Head of Research 1. Immobilieninvestmentmarkt Europa 2 24 Hohes Interesse institutioneller Investoren an Immobilien Starkes Wachstum nicht börsengehandelter

Mehr

WOHN- UND GESCHÄFTSHAUS ALS ANLAGE! RICHRATHER STR. 195, 40723 HILDEN

WOHN- UND GESCHÄFTSHAUS ALS ANLAGE! RICHRATHER STR. 195, 40723 HILDEN WOHN- UND GESCHÄFTSHAUS ALS ANLAGE! RICHRATHER STR. 195, 40723 HILDEN OBJEKT- BESCHREIBUNG Wir bieten hier ein Wohn-/ und Geschäftshaus, bestehend aus 3 Wohneinheiten, einem Ladenlokal und einem Büro nebst

Mehr

Technologie-Start-ups in Deutschland 2010 2014. Venture Capital- und M&A-Investitionen

Technologie-Start-ups in Deutschland 2010 2014. Venture Capital- und M&A-Investitionen Technologie-Start-ups in Deutschland 2010 2014 Venture Capital- und M&A-Investitionen London und Berlin locken europaweit die meisten Investoren an VC-Investitionen in Start-ups aus dem Bereich Technologie

Mehr

Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?!

Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?! Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?! Verfasser: Norbert Rolf MRICS - Leiter Property Companies STRABAG Property and Facility Services GmbH; Datum: [03.04.2014] Die Asset

Mehr

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Premiumimmobilien Portfolio Innerstädtische Büro- und Geschäftshäuser Core Core-Plus Volumina 5 bis 15 Mio. Neuwertige Objekte

Mehr

Private Equity/ Venture Capital

Private Equity/ Venture Capital Private Equity/ Venture Capital Kompetente PE/VC- Teams in allen deutschen Wirtschaftszentren Heuking Kühn Lüer Wojtek ist eine große, unabhängige deutsche Sozietät. Der Kompetenz und Erfahrung unserer

Mehr

Zukünftige Anforderungen an Full Service Provider am Beispiel der Immobilienwirtschaft. ein Impulsvortrag für die FM Messe in Frankfurt a.m.

Zukünftige Anforderungen an Full Service Provider am Beispiel der Immobilienwirtschaft. ein Impulsvortrag für die FM Messe in Frankfurt a.m. Präsentationsthema: Zukünftige Anforderungen an Full Service Provider am Beispiel der Immobilienwirtschaft ein Impulsvortrag für die FM Messe in Frankfurt a.m. erstellt durch: Sebastian Hölzlein, Geschäftsführer

Mehr

Marc-Oliver Bachmann, Schwerpunkt Vermietung Büroimmobilien Jochen Völckers MRICS, Schwerpunkt Vermietung / Verkauf von gewerblichen Immobilien

Marc-Oliver Bachmann, Schwerpunkt Vermietung Büroimmobilien Jochen Völckers MRICS, Schwerpunkt Vermietung / Verkauf von gewerblichen Immobilien Daten- und Fakten Unternehmen Völckers & Cie Immobilien GmbH Real Estate Advisors Jungfernstieg 41, 20354 Hamburg, www.voelckers.de Gründung 1996 in Hamburg Profil Völckers & Cie ist eines der größten

Mehr

Persönliche Angaben. Dominik Eberle

Persönliche Angaben. Dominik Eberle Dominik Eberle Berater für Online-Marketing und E-Commerce DOMINIK EBERLE Dominik Eberle (Jahrgang 1968) ist Kaufmann und begann seine Karriere im Jahr 1992 beim IT- Distributor Computer 2000 GmbH in München.

Mehr

Outsourcing von Managementleistungen Eine echte Alternative für institutionelle und private Immobilienanleger

Outsourcing von Managementleistungen Eine echte Alternative für institutionelle und private Immobilienanleger Outsourcing von Managementleistungen Eine echte Alternative für institutionelle und private Immobilienanleger Dr. Georg Meier Hotel Park Hyatt, Zürich 25. November 2010 Agenda Business case der Adimmo

Mehr

PPP-Erfolgsfaktoren Finanzen und Modelle. SENE FORUM 2010 Adrian Lehmann, Portfoliomanager CS REF LivingPlus

PPP-Erfolgsfaktoren Finanzen und Modelle. SENE FORUM 2010 Adrian Lehmann, Portfoliomanager CS REF LivingPlus PPP-Erfolgsfaktoren Finanzen und Modelle SENE FORUM 2010 Adrian Lehmann, Portfoliomanager CS REF LivingPlus Quelle: Credit Suisse Credit Suisse Real Estate Asset Management Schweiz 24.6 Mrd. CHF verwaltete

Mehr

Personalbericht 2012. Zahlen und Fakten. Group Human Resources

Personalbericht 2012. Zahlen und Fakten. Group Human Resources Personalbericht 2012 Zahlen und Fakten Group Human Resources Personalkennzahlen 2012 Die Commerzbank ist eine führende Bank in Deutschland und Polen. Auch weltweit steht sie ihren Kunden als Partner der

Mehr

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION. axessum INSTITUTIONAL FUND DISTRIBUTION. Bitte beachten Sie den Risikohinweis am Ende dieser Präsentation.

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION. axessum INSTITUTIONAL FUND DISTRIBUTION. Bitte beachten Sie den Risikohinweis am Ende dieser Präsentation. UNTERNEHMENSPRÄSENTATION Bitte beachten Sie den Risikohinweis am Ende dieser Präsentation. NEUE WEGE ZUR PERFORMANCE 2 Suchen Sie auch außerhalb der vertrauten Asset-Klassen nach Investitionsmöglichkeiten

Mehr

Westfalenbau Grundbesitz GmbH

Westfalenbau Grundbesitz GmbH Anlageimmobilien Westfalenbau Grundbesitz GmbH Wir über uns Unser im Jahr 2004 gegründetes Immobiliendienstleistungsunternehmen Westfalenbau Grundbesitz GmbH hat seinen Hauptsitz in Dortmund am Westfalendamm

Mehr

Die Investitionen Bayernfonds BestAsset 1. Stand: 03. Dezember 2007

Die Investitionen Bayernfonds BestAsset 1. Stand: 03. Dezember 2007 Die Investitionen Bayernfonds BestAsset 1 Stand: 03. Dezember 2007 Bayernfonds BestAsset 1 Ihre Fondsgesellschaft hat am 03. Dezember 2007 folgendes Investment getätigt: Zielfonds: Bayernfonds BestLife

Mehr

Wohn-Immobilien 2. Sozial-Immobilien 5. Gewerbe-Immobilien 6

Wohn-Immobilien 2. Sozial-Immobilien 5. Gewerbe-Immobilien 6 Ankaufsprofile von Immobilien-Investoren (Stand 2015) Seite Wohn-Immobilien 2 Mehrfamilienhäuser Ankaufsprofil 1 2 Mehrfamilienhäuser Ankaufsprofil 2 (Development) 2 Mehrfamilienhäuser Ankaufsprofil 3

Mehr

Construction. Real Estate. Management

Construction. Real Estate. Management 10. November 2010 Dr.-Ing. Lars Bernhard Schöne - Portfoliomanagement Construction. Real Estate. Management Forschung Lehre Wirtschaft Technische Universität München Fakultät für Bauingenieur- und Vermessungswesen

Mehr

Gradus Venture GmbH. Management Consulting & Investment Management Life Sciences

Gradus Venture GmbH. Management Consulting & Investment Management Life Sciences GmbH Management Consulting & Investment Management Life Sciences In einer auf Zuwachs programmierten Welt fällt zurück, wer stehen bleibt. Es ist so, als ob man eine Rolltreppe, die nach unten geht, hinaufläuft.

Mehr

Gewerbe- und Industrieimmobilien: Eine unterschätzte Anlagekategorie?

Gewerbe- und Industrieimmobilien: Eine unterschätzte Anlagekategorie? Gewerbe- und Industrieimmobilien: Eine unterschätzte Anlagekategorie? Arno Kneubühler, Procimmo SA, Direktor und Partner Swiss Real Estate Funds Day 2015 Zürich, 2 Agenda Aktueller Immobilienmarkt: Ein

Mehr

Einladung zum BRANCHENDIALOG REAL ESTATE. am 21. Mai 2015 in München

Einladung zum BRANCHENDIALOG REAL ESTATE. am 21. Mai 2015 in München Einladung zum BRANCHENDIALOG REAL ESTATE am 21. Mai 2015 in München Sehr geehrte Damen und Herren, die wertorientierte Steuerung von Immobilienbeständen ist eine große Herausforderung für Immobilienmanager.

Mehr

Fon +49 (89) 85 89 63 0. mailto: do@wander-gruppe.de

Fon +49 (89) 85 89 63 0. mailto: do@wander-gruppe.de Fon +49 (89) 85 89 63 0 mailto: do@wander-gruppe.de Wander Immobilienmanagement GmbH Semmelweisstr. 8 82152 Planegg Fon +49 (89) 85 89 63 0 Fax +49 (89) 85 89 63 149 mailto: do@wander-gruppe.de Exposé

Mehr

UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN

UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN AXONEO GROUP MERGERS & ACQUISITIONS UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN erfolgreich gestalten. AXONEO GROUP GmbH Unternehmensbroschüre 1 AXONEO GROUP. Wir sind in der qualifizierten Beratung für Unternehmenstransaktionen

Mehr

CENTURION Commercial Center zweifach mit GOLD ausgezeichnet

CENTURION Commercial Center zweifach mit GOLD ausgezeichnet 1 München (EXPO Real), 9. Oktober 2012 CENTURION Commercial Center zweifach mit GOLD ausgezeichnet Das Bürogebäude CENTURION Commercial Center in der HafenCity Hamburg hat am Dienstag/Mittwoch das HafenCity

Mehr

REAL ESTATE DEVELOPMENT 04 DEUTSCHLAND. Stand: September 2007

REAL ESTATE DEVELOPMENT 04 DEUTSCHLAND. Stand: September 2007 REAL ESTATE DEVELOPMENT 04 DEUTSCHLAND Stand: September 2007 Investitionstypologie HOHE WERTSCHÖPFUNG IN DER PROJEKTENTWICKLUNGSPHASE Quelle: NCREIF, Credit Suisse Economic Research; eigene Darstellung

Mehr