PROGRAMM. 11. Qualitäts-Gipfeltreffen der Automobilindustrie

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PROGRAMM. 11. Qualitäts-Gipfeltreffen der Automobilindustrie"

Transkript

1 PROGRAMM

2 AUF DEM GIPFEL AUTOMOTIVE QUALITY ALLIANCE GEMEINSAM FÜR QUALITÄT ENTLANG DER LIEFERKETTE AGENDA KURZÜBERSICHT Beim stehen die drei strategischen Schwerpunkte des Qualitätsmanagements in Bezug auf die automobile Lieferkette im Mittelpunkt. Im Qualitätsmanagement-Ausschuss (QMA) haben sowohl die Automobilhersteller als auch die Lieferanten die drei folgenden strategischen Schwerpunkte festgelegt: Globalisierung Nachhaltigkeit Neue Technologien Diese Schwerpunkte in der QM-Verbandsarbeit im VDA mit Leben zu erfüllen, heißt natürlich auch, sie in der internationalen automobilen Lieferkette zu implementieren, denn eine nachhaltige Qualität ist die zentrale Voraussetzung für das Vertrauen in die Lieferkette, und schließlich auch das Vertrauen der Käufer in unsere Produkte. Um auch die etwas weiter von den Herstellern entfernten Lieferanten, die so genannten n-tier-lieferanten, zu unterstützen, riefen die QMA-Mitglieder die QM-Initiative der Quality Alliance ins Leben. Mit der Automotive Quality Alliance schaffen wir eine Allianz von Unternehmen, denen die essentielle Bedeutung von Qualität bekannt ist und die das Thema unternehmens- und abteilungsübergreifend vorantreiben. Durch die Unterstützung vom Qualitätsmanagement-Ausschuss (QMA) und dem VDA QMC wird die Automotive Quality Alliance das Bewusstsein für die Qualität von Produkten und Prozessen weltweit stärken. Wir wollen damit die Wertschöpfung in der automobilen Lieferkette nachhaltig steigern. Ebenso wollen die Mitglieder des QMA mit ihrer Hochschulinitiative in Zukunft die Impulse aus der automobilen Lieferkette direkt in die Hochschulausbildung und die Impulse aus der Wissenschaft direkt in die Verbandsarbeit einfließen lassen. Neben diesen automobilspezifischen Herausforderungen dürfen wir jedoch die anderen Branchen nicht aus den Augen verlieren. Denn auch die deutsche Automobilindustrie ist offen dafür, von anderen erfolgreichen Industrien zu lernen. KONFERENZTAG 1 MONTAG, ab 09:00 Uhr Teilnehmer-Check-In 09:00-13:00 Uhr EVENING-EVENT Ein Get-together auf höchstem Niveau. Besuch der VDA QMC Gipfeltreffen- Messe mit Begrüßungsimbiss 13:00-17:15 Uhr Konferenz 19:00 Uhr Cocktailempfang Deutsches Technikmuseum - Lokschuppen 20:00 Uhr Evening-Event Deutsches Technikmuseum - Lokschuppen Am Abend möchten wir Ihnen die Gelegenheit geben, einander in lockerer Atmosphäre kennen zu lernen, damit Sie bereits erste Gedanken zum Thema austauschen können. KONFERENZTAG 2 DIENSTAG, :00-11:30 Uhr Konferenz ab 11:30 Uhr Ende der Veranstaltung & Ausklang am Buffet / Messebesuch

3 / Halle 4 KONFERENZ-LOCATION AM 17. / VDA QMC GIPFELTREFFEN-MESSE AM 17. / LOCATION EVENING-EVENT AM Luckenwalder Str Berlin Telefon + 49 (0) Fax + 49 (0) Web Die ist eine der außergewöhnlichsten Locations Europas. Ihre Lage mitten im Zentrum der Hauptstadt, die hervorragende Erreichbarkeit, die Größe und Ausstattung sowie die denkmalgeschützte Architektur machen sie zu einem nationalen und internationalen Hotspot für Messe- und Kongressveranstalter, Eventagenturen, Unternehmen und andere Organisationen. Digitale Gesellschaft, nachhaltige Technologien, Mobilität 3.0 und zeitgenössische Kunst sind nur einige wenige Themen, die neben vielen Wirtschafts- und Industrie-Events regelmäßig in den Hallen zu Gast sind. Sebastian Greuner ERLEBEN SIE IM RAHMEN DER KONFERENZ DIE VDA QMC GIPFELTREFFEN-MESSE. Zu unserem Qualitäts-Gipfeltreffen versammeln sich jährlich die Top- Qualitätsmanager der deutschen Schlüsselindustrie, der Automobilindustrie, um über die aktuellen Trends im Qualitätsmanagement zu berichten und zu diskutieren. Im Rahmen dieser bereits etablierten und erfolgreichen Konferenz wird die VDA QMC Gipfeltreffen-Messe veranstaltet. Hier können Sie im direkten Gespräch den interessierten und fachkundigen Teilnehmern der Konferenz die Innovationen Ihrer Branche in attraktivem Ambiente vorstellen. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, an dieser Ausstellung auf m 2 teilzunehmen. Es würde uns freuen, Sie als Aussteller auf der VDA QMC Qualitätsmesse am 17. / in Berlin zu gewinnen. Die historische und beliebte Veranstaltungslocation liegt mitten in der Stadt direkt am Postdamer Platz und bietet eine zu vermietende Fläche von insgesamt ca m 2. Events, die mit Unterstützung der gestartet bzw. gewachsen sind, gehören heute zu den Aushängeschildern des Berliner Veranstaltungskalenders. NEHMEN SIE ALS AUSSTELLER TEIL! Nutzen Sie diese hervorragende Möglichkeit und präsentieren Sie Innovationen Ihrer Branche auf dieser einzigartigen Veranstaltung. Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen, um als Aussteller aktiv teilzunehmen? Dann schreiben Sie uns an: Deutsches Technikmuseum - Lokschuppen Trebbiner Straße Berlin Telefon +49 (0) 30 / Fax +49 (0) 30 / Web In der alten und neuen Mitte Berlins erwartet Sie ein übergreifendes Museum von internationalem Rang: das Deutsche Technikmuseum. Die Kulturgeschichte der Verkehrs-, Kommunikations-, Produktions- und Energietechniken wird hier lebendig und nachvollziehbar. Das Deutsche Technikmuseum vermittelt ein facettenreiches Spektrum von alter und neuer Technik und ihren vielseitigen Bezügen zur Kultur- und Alltagsgeschichte des Menschen. EVENING-EVENT ERLEBEN SIE EINEN AUSSERGEWÖHNLICHEN ABEND IM LOKSCHUPPEN Entdecken Sie in historischen und modernen Gebäuden die Schätze vielseitiger Sammlungen und entspannen Sie bei unserem Evening- Event in einem ganz außergewöhnlichen Ambiente. SDTB/ Foto: S. Krick

4 AUSZUG AUS DER REFERENTENLISTE DR. WOLFGANG SCHIRMER (Geschäftsführer Rheinmetall AG) MATTHIAS WISSMANN (Präsident des VDA e.v.) FRANK TUCH (Leiter der Konzern-Qualitätssicherung der Volkswagen AG) KNUDT FLOR (Leiter der Unternehmensqualität der BMW AG) AXEL HARRIES (Leiter Qualitätsmanagement Mercedes-Benz Cars) DR. JÖRN WERWATH (Head of BHC Quality Management) UNIV.-PROF. DR.-ING. LUTZ ECKSTEIN (Direktor des Instituts für Kraftfahrzeuge, RWTH Aachen University) DR. ULRICH EICHHORN (Geschäftsführer des VDA e.v.) DR. RONALD FRANKE (Geschäftsführer SmartGlobalizing Consult) FRANZ LACHER (Director Business Development Automotive Systems and Technology Continental AG) UNIV.-PROF. DR.-ING. ROBERT DUST (Qualitätsstrategie und Qualitätskompetenz) MICHAEL HAHN (Chief Operating Officer Bosch Software Innovations GmbH) ARND SCHAARSCHMIDT (Leiter der Zentrale Konzern-Qualitätssicherung der Volkswagen AG) ANDREAS HEITZER (Leitung Qualitätsmanagement Infineon AG)

5 PROGRAMM MONTAG, ab 11:00 Uhr BEGRÜSSUNGSIMBISS MESSEBESUCH Halle 4 FACHVORTRÄGE: AUTOMOTIVE QUALITY ALLIANCE GEMEINSAM FÜR QUALITÄT ENTLANG DER LIEFERKETTE Halle 5 MODERATION DR. WOLFGANG SCHIRMER (Rheinmetall AG) 13:00 Uhr BEGRÜSSUNG DURCH DEN VERANSTALTER DR. ULRICH EICHHORN (Geschäftsführer des VDA e.v.) 13:15 Uhr 13:40 Uhr 14:00 Uhr KEYNOTE 1 SITUATION QMA / QMC Zukunftsstrategie QMA und Strategische Initiative Automotive Quality Alliance KEYNOTE 2 INNOVATIVER AUTOMOBILBAU BEI DER BMW GROUP Neue Technologien, globale Fertigung und kreatives Qualitätsmanagement KEYNOTE 3 AUTOMOBILE VERNETZUNG Digitalisierung des Lebens und Vernetzung von Dingen FRANK TUCH (Volkswagen AG) ANDREAS HEITZER (Infineon AG) KNUDT FLOR (BMW Group) MICHAEL HAHN (Bosch Software Innovations GmbH) 14:20-15:00 Uhr PAUSE MESSEBESUCH Halle 4 15:00 Uhr BEGRÜSSUNG DURCH DEN PRÄSIDENTEN MATTHIAS WISSMANN (Präsident des VDA e.v.) 15:15 Uhr POLITISCHER IMPULS In Anfrage

6 PROGRAMM MONTAG, :30 Uhr KEYNOTE 4 QUALITY CARS AXEL HARRIES (Daimler AG) 15:50 Uhr PODIUMSDISKUSSION Die zukünftigen Schwerpunkte im automobilen Qualitätsmanagement FRANK TUCH, KNUDT FLOR, MICHAEL HAHN, AXEL HARRIES 16:50 Uhr IMPULSVORTRAG DIE ZUKUNFT DES AUTOMOBILS Strategische Herausforderungen und Optionen UNIV.-PROF. DR.-ING. LUTZ ECKSTEIN (Institut für Kraftfahrzeuge RWTH Aachen University) 17:10 Uhr ABSCHLUSS UND FAZIT DES ERSTEN TAGES FRANK TUCH (Volkswagen AG) 17:15-19:00 Uhr ZEIT ZUR FREIEN VERFÜGUNG MESSEBESUCH Halle 4 19:00 Uhr COCKTAILEMPFANG Deutsches Technikmuseum - Lokschuppen 20:00 Uhr EVENING-EVENT & ERÖFFNUNGSREDE Deutsches Technikmuseum - Lokschuppen MATTHIAS WISSMANN (Präsident des VDA e.v.)

7 PROGRAMM DIENSTAG, PRAXISVORTRÄGE: AUTOMOTIVE QUALITY ALLIANCE GEMEINSAM FÜR QUALITÄT ENTLANG DER LIEFERKETTE Halle 5 09:00 Uhr BEGRÜSSUNG DURCH DEN GESCHÄFTSFÜHRER DES VDA E.V. DR. ULRICH EICHHORN (Geschäftsführer des VDA e.v.) 09:10 Uhr AUTOMATISIERTES FAHREN - EINSTEIGEN BEIM ELEKTRONISCHEN CHAUFFEUR! FRANZ LACHER (Continental AG) 09:30 Uhr NACHHALTIGKEIT IN DER QUALITÄTSSICHERUNG ARND SCHAARSCHMIDT (Volkswagen AG) 09:50 Uhr INTERNATIONALE ANPASSUNG DER VDA QMC TRAININGS DR. RONALD FRANKE (SmartGlobalizing Consult) 10:10-10:50 Uhr PAUSE MESSEBESUCH Halle 4 10:50 Uhr QUALITÄTSSTRATEGIEN UND -KOMPETENZEN ENTLANG GLOBALER LIEFERKETTEN Konzept und Umsetzung des Stiftungslehrstuhls UNIV.-PROF. DR.-ING. ROBERT DUST (Qualitätsstrategie und Qualitätskompetenz) 11:10 Uhr IMPULSVORTRAG In Anfrage 11:30 Uhr ABSCHLUSS & FAZIT DES GIPFELTREFFENS FRANK TUCH (Volkswagen AG) VERANSTALTUNGSENDE & AUSKLANG AM BUFFET Halle 4

8 AUS ALLEN RICHTUNGEN: Flughafen Berlin-Tegel : ca. 10,4 km HOTELÜBERNACHTUNGEN ANFAHRT / LAGEPLAN Flughafen Berlin-Schönefeld : Hauptbahnhof Berlin : ca. 19,8 km ca. 3,8 km Entfernung zwischen der und dem Deutschen Technikmuseum - Lokschuppen ca. 1,1 km PARKHAUS GLEISDREIECK GRAND HOTEL ESPLANADE Lützowufer 15 In direkter Umgebung stehen in einem kostenpflichtigen Parkhaus Stellplätze zur Verfügung (Preis: 1,00 pro Stunde, 10,00 Tagessatz) Berlin Telefon + 49 (0) Fax + 49 (0) Web Parkplätze sind im Hotel vorhanden SHUTTLE-SERVICE Zwischen dem Grand Hotel Esplanade und der Konferenz-Location steht Ihnen ein Shuttle- Service zur Verfügung. GRAND HOTEL ESPLANADE Lützowufer Berlin Preis: 3,00 pro Stunde, maximal 20,00 pro Tag Preis pro Übernachtung: Einzelzimmer 119,00 inkl. Frühstück Bitte nutzen Sie zur Buchung des Hotelzimmers das beiliegende Buchungsformular. Für die Abendveranstaltung steht Ihnen ein Shuttle-Service zur Verfügung: Grand Hotel Esplanade Deutsches Technikmuseum 18:30-19:30 Uhr: alle 20 Minuten Deutsches Technikmuseum Grand Hotel Esplanade 22:30-00:30 Uhr: alle 20 Minuten Luckenwalder Str Berlin DEUTSCHES TECHNIKMUSEUM - LOKSCHUPPEN Trebbiner Straße Berlin

9 Besuchen Sie unsere Website für weitere Veranstaltungsinformationen. Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen gemacht werden, welche veröffentlicht werden. Behrenstraße Berlin Tel.: + 49 (0) 30 / Fax: + 49 (0) 30 / Web:

QUALITÄT IM ZEICHEN DER DIGITALISIERUNG CHANCEN & RISIKEN

QUALITÄT IM ZEICHEN DER DIGITALISIERUNG CHANCEN & RISIKEN POCKET-PROGRAMM 13. Qualitäts-Gipfeltreffen der Automobilindustrie QUALITÄT IM ZEICHEN DER DIGITALISIERUNG CHANCEN & RISIKEN 22. / 23. NOVEMBER 2016 IN BERLIN SHUTTLE-SERVICE SPONSOR Flughafen Berlin-Tegel

Mehr

GEMEINSAME PRODUKTVERANTWORTUNG IN DER AUTOMOBILEN LIEFERKETTE 16. / 17. NOVEMBER

GEMEINSAME PRODUKTVERANTWORTUNG IN DER AUTOMOBILEN LIEFERKETTE 16. / 17. NOVEMBER POCKET-PROGRAMM 12. Qualitäts-Gipfeltreffen der Automobilindustrie GEMEINSAME PRODUKTVERANTWORTUNG IN DER AUTOMOBILEN LIEFERKETTE 16. / 17. NOVEMBER 2015 in Leipzig MONTAG, 16.11.2015 09:00 11:00 Uhr alle

Mehr

15. VDA-Mittelstandstag

15. VDA-Mittelstandstag 15. VDA-Mittelstandstag Zusammenarbeit in einer globalisierten Welt: Mittelstand auf Augenhöhe?! 7./8. Mai 2015 Gravenbruch VDA-MITTELSTANDSTAG 2015 15. VDA-Mittelstandstag 2015 Vorwort Arndt G. Kirchhoff

Mehr

Automotive Quality Alliance INITIATIVE FÜR QUALITÄT IN DER AUTOMOBILINDUSTRIE

Automotive Quality Alliance INITIATIVE FÜR QUALITÄT IN DER AUTOMOBILINDUSTRIE Automotive Quality Alliance INITIATIVE FÜR QUALITÄT IN DER AUTOMOBILINDUSTRIE Veranstaltungen für Mitglieder der Automotive Quality Alliance Inhalt Im Rahmen von Konferenzen des Qualitäts Management Centers

Mehr

elektro:mobilia 2013

elektro:mobilia 2013 www.elektromobilia.de Köln, 13. 14. Februar 2013 5 elektro:mobilia 2013 FACHKONGRESS FACHMESSE TESTPARCOURS 5. Kompetenztreffen Elektromobilität 5. KOMPETENZTREFFEN ELEKTROMOBILITÄT FACHKONGRESS In seinem

Mehr

Vor 25 Jahren wurde am Europäischen Kernforschungszentrum CERN in. veröffentlichte die erste Webseite. Nach wie vor gilt die Schweiz als

Vor 25 Jahren wurde am Europäischen Kernforschungszentrum CERN in. veröffentlichte die erste Webseite. Nach wie vor gilt die Schweiz als Pressemitteilung CeBIT 2016 (Montag, 14., bis Freitag, 18. März): 24. November 2015 CeBIT und Schweiz zwei Marktführer in Sachen Digitalisierung Vor 25 Jahren wurde am Europäischen Kernforschungszentrum

Mehr

Deutscher Druck- und Medientag 2014

Deutscher Druck- und Medientag 2014 EINLADUNG Deutscher Druck- und Medientag 2014 Donnerstag, 26. und Freitag, 27. Juni in München Herzlich willkommen! Die Druck- und Medienbranche erlebt zurzeit tief greifende Veränderungen, die zu immer

Mehr

Mercure Hotel Stuttgart Airport messe. mercure.com

Mercure Hotel Stuttgart Airport messe. mercure.com Mercure Hotel Stuttgart Airport messe HOTEL STANDORT ZIMMER GASTRONOMIE MEETING & EVENTS 1 / 2 Entdecken Sie Stuttgart mit Mercure Weinberge, Messezentrum, Businesspark eine abwechslungsreiche Region für

Mehr

TIEFKUHL TAGUNG16. 20.-21.6.2016, Köln

TIEFKUHL TAGUNG16. 20.-21.6.2016, Köln TIEFKUHL TAGUNG16 20.-21.6.2016, Köln DIE ZUKUNFT IM BLICK Perspektiven für die Tiefkühlbranche Liebe dti-mitglieder, sehr verehrte Gäste der TIEFKÜHLTAGUNG 2016, zum 60. Geburtstag laden wir Sie herzlich

Mehr

17. und 18. Juli 2014

17. und 18. Juli 2014 Chapter Meeting des IEEE Joint IAS/PELS/IES s 17. und 18. Juli 2014 Infineon Technologies AG Schwerpunkt des Meetings: Leistungshalbleiter die Schlüsselkomponente der modernen Antriebstechnik IEEE Joint

Mehr

Megatrend Digitalisierung. Einladung. IT-Forum Oberfranken 2015 Coburg. Dienstag, 10. Februar 2015

Megatrend Digitalisierung. Einladung. IT-Forum Oberfranken 2015 Coburg. Dienstag, 10. Februar 2015 Megatrend Digitalisierung IT-Forum Oberfranken 2015 Coburg Einladung Dienstag, 10. Februar 2015 Megatrend Digitalisierung Oberfranken ist eine innovationsstarke und zukunftsweisende IT-Region. Kleine und

Mehr

14.-15. September 2015

14.-15. September 2015 BUNDESTAGUNG Bundestagung des Deutschen Konditorenbundes in München 14.-15. September 2015 BUNDESTAGUNG 1 Bundestagung des Deutschen Konditorenbundes in München 14.-15. September 2015 Willkommen in München!

Mehr

Pressemitteilung. Businessplattformen und Wissenstransfer zu Trendthemen

Pressemitteilung. Businessplattformen und Wissenstransfer zu Trendthemen Pressemitteilung Businessplattformen und Wissenstransfer zu Trendthemen Fachprogramm der 8. Internationale Zuliefererbörse (IZB) startet mit Internationalen Automobil Kongress ASEAN Wolfsburg, 19. September

Mehr

JAHRESTAGUNG DES MARKENVERBANDES 30. SEPTEMBER 2015

JAHRESTAGUNG DES MARKENVERBANDES 30. SEPTEMBER 2015 JAHRESTAGUNG DES MARKENVERBANDES 30. SEPTEMBER 2015 EINLADUNG Sehr geehrte Damen und Herren, Marken haben sich als Identitäts- und Orientierungssystem in unserem Wirtschaftssystem etabliert. Als verlässlicher

Mehr

16. VDA-Mittelstandstag

16. VDA-Mittelstandstag 16. VDA-Mittelstandstag Mittelständische Innovationskraft Motor der deutschen Automobilindustrie 19./20. Mai 2016 Gravenbruch 2 VDA-MITTELSTANDSTAG 2016 16. VDA-Mittelstandstag 2016 Vorwort Arndt G. Kirchhoff

Mehr

FORUM ZAHNTECHNIK 2014

FORUM ZAHNTECHNIK 2014 FORUM ZAHNTECHNIK 2014 BEWÄHRTES HANDWERK NEUE TECHNIK AUTO- & TECHNIKMUSEUM SINSHEIM 28. MÄRZ 2014 PROGRAMM FREITAG, 28. MÄRZ 2014, SINSHEIM Moderation: Silvia B. Pitz 9:00 Uhr Begrüßung Wolfgang Becker,

Mehr

3. KRANZ PARKHOTEL OPEN

3. KRANZ PARKHOTEL OPEN 3. KRANZ PARKHOTEL OPEN Freitag 14. Juni 2013 1 / März 13 3. KRANZ PARKHOTEL OPEN Die Kranz Parkhotel Open finden im Jahr 2013 zum dritten Mal statt und etabliert sich als exklusives Corporate Golf-Event

Mehr

3DSE Management Summit 2012

3DSE Management Summit 2012 3DSE Management Summit 2012 Profitable Innovation Wachstum durch Innovation Datum: Freitag, 22. Juni 2012 Wo: Kaufmanns Casino, Odeonsplatz 6, Eingang Galeriestraße, 80539 München Freitag, 22. Juni 2012

Mehr

SYMPOSIUM: KRANKENHAUSLOGISTIK 9. SEPTEMBER 2015

SYMPOSIUM: KRANKENHAUSLOGISTIK 9. SEPTEMBER 2015 SYMPOSIUM: KRANKENHAUSLOGISTIK 9. SEPTEMBER 2015 9. SEPTEMBER 2015 ÜBERSICHT Veränderungsprozesse im Krankenhaus sind notwendig, um den gewachsenen Anforderungen der Gesundheitsbranche gerecht zu werden.

Mehr

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 Sonntag, 10. Mai 2015 Wir freuen uns, Sie zum 60. Internationalen SPAR-Kongress im Ritz-Carlton Hotel in Wien einzuladen.

Mehr

Versicherung und Internet 2012

Versicherung und Internet 2012 Versicherung und Internet 2012 Welche Vertriebsstrategien nachhaltig zum Erfolg führen 5. Dezember 2012, Pullman Cologne, Köln www.ftd.de/vi Vertrieb und Internet: Langfristige Kundenbindung oder stetiger

Mehr

CeBIT 2016 Informationen für Besucher

CeBIT 2016 Informationen für Besucher CeBIT 2016 Informationen für Besucher Global Event for Digital Business 14. 18. März 2016 Hannover Germany cebit.de Bereit für die digitale Transformation. 3.300 Unternehmen aus 70 Ländern mit innovativen

Mehr

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren,

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, Grußworte Das Team auch in diesem Jahr möchte ich Sie recht herzlich zur Firmenkontaktmesse Treffpunkt an die TU Kaiserslautern einladen. Sie haben die Möglichkeit, dort

Mehr

Veranstaltung IG Metall VDA Zukunft der Automobilproduktion am Standort Deutschland Eingangsstatement zur Podiumsdiskussion

Veranstaltung IG Metall VDA Zukunft der Automobilproduktion am Standort Deutschland Eingangsstatement zur Podiumsdiskussion Berthold Huber Erster Vorsitzender der IG Metall Veranstaltung IG Metall VDA Zukunft der Automobilproduktion am Standort Deutschland Eingangsstatement zur Podiumsdiskussion Frankfurt, 11. September 2013

Mehr

Allianz Arena Tagungen. Erlebnisse, die bewegen.

Allianz Arena Tagungen. Erlebnisse, die bewegen. Allianz Arena Tagungen Erlebnisse, die bewegen. atemberaubend. Was für eine Kulisse! Genießen Sie den Blick in eine der schönsten und modernsten Arenen Europas, wo sonst der FC Bayern München seine Heimspiele

Mehr

innovationdays 2013 11. bis 15. Februar in Luzern, Schweiz Jetzt anmelden: www.innovationdays.ch

innovationdays 2013 11. bis 15. Februar in Luzern, Schweiz Jetzt anmelden: www.innovationdays.ch innovationdays 2013 11. bis 15. Februar in Luzern, Schweiz Jetzt anmelden: www.innovationdays.ch Menschen & Maschinen Willkommen. In ihrer 10. Auflage haben die Hunkeler innovationdays wieder jede Menge

Mehr

Raum 3 -Konzepttagung 14. März 2013

Raum 3 -Konzepttagung 14. März 2013 EINLADUNG Premium-Partner Ein für Wohngestaltung Konzept der SÜDBUND eg Raum 3 -Konzepttagung 14. März 2013 in München in Verbindung mit dem......stoff Frühling! Premium-Partner für Ein Wohngestaltung

Mehr

Einladung. Gut gesteuert.

Einladung. Gut gesteuert. Einladung Gut gesteuert. Speziell für Unternehmen aus der Automobilbranche bieten wir ein Seminar zu steuerlichen Themen an. Am 30. und 31. Mai 2011 werden wir in Frankfurt, wie bereits in den vergangenen

Mehr

Newsletter QM Fachtagungen QM Aus- und Weiterbildung Personelle Veränderungen im VDA-QMC QM Publikationen. ch jetzt an!t. April 2008.

Newsletter QM Fachtagungen QM Aus- und Weiterbildung Personelle Veränderungen im VDA-QMC QM Publikationen. ch jetzt an!t. April 2008. April 2008 Newsletter QM Aus- und Weiterbildung Personelle Veränderungen im QM Publikationen ch jetzt an!t Melden Sie siqua litäts Managemen zum NEUEN ustrie Symposium der Automobilind 08 28./29.April

Mehr

Total Supplier Management

Total Supplier Management Einladung zum Workshop Total Supplier Management Toolbox und Methoden für ein durchgängiges und effizientes Lieferantenmanagement Praxisorientierter Vertiefungsworkshop Strategisches Lieferantenmanagement

Mehr

Intelligent, innovativ, nachhaltig Verkehrsforschung für das 21. Jahrhundert. Eine Standortbestimmung. Am 24. und 25. September 2012 in Berlin

Intelligent, innovativ, nachhaltig Verkehrsforschung für das 21. Jahrhundert. Eine Standortbestimmung. Am 24. und 25. September 2012 in Berlin Intelligent, innovativ, nachhaltig Verkehrsforschung für das 21. Jahrhundert. Eine Standortbestimmung Am 24. und 25. September 2012 in Berlin Programm Montag, 24. September 2012 Moderation: Alexandra Tapprogge

Mehr

Imtech Arena. www.hsv.de. Außenansicht

Imtech Arena. www.hsv.de. Außenansicht Imtech Arena www.hsv.de nur ihre Eventlocation. Nur in Hamburg. Außenansicht Imtech Arena Willkommen in der Imtech Arena Machen Sie Ihr Event zu einem unvergesslichen Erlebnis! Bleibende Erinnerungen brauchen

Mehr

2. Branchentreff. für Finanzdienstleister. Achtung - digitale Prozesse voraus! 18. Juni 2015 in Dortmund mit Abendveranstaltung am Vortag

2. Branchentreff. für Finanzdienstleister. Achtung - digitale Prozesse voraus! 18. Juni 2015 in Dortmund mit Abendveranstaltung am Vortag 2. Branchentreff für Finanzdienstleister Achtung - digitale Prozesse voraus! 18. Juni 2015 in Dortmund mit Abendveranstaltung am Vortag Grußwort Sehr geehrte Damen und Herren, zum 2. Branchentreff für

Mehr

Mercure Hotel frankfurt eschborn Süd. mercure.com

Mercure Hotel frankfurt eschborn Süd. mercure.com Mercure Hotel frankfurt eschborn Süd HOTEL STANDORT ZIMMER GASTRONOMIE MEETING & EVENTS 1 / 2 ihre adresse in eschborn Wir bieten Ihnen alle Voraussetzungen für Ihre Geschäftsreise. Profitieren Sie von

Mehr

Mercure Hotel stuttgart Sindelfingen an der messe. mercure.com

Mercure Hotel stuttgart Sindelfingen an der messe. mercure.com Mercure Hotel stuttgart Sindelfingen an der messe HOTEL STANDORT ZIMMER GASTRONOMIE MEETING & EVENTS 1 / 2 Mercure Top Adresse Textil-, Automobil- und Technologiestadt Sindelfingen. Willkommen im 4-Sterne

Mehr

Kongress Mobilität 3.0

Kongress Mobilität 3.0 MEGATREND & MILLIARDENMARKT Das Automobil der Zukunft ist vernetzt Kongress Mobilität 3.0 18. September 2013. IAA Frankfurt Top-Referenten von: Simultaneous Translation available Autonomes Fahren Verkehrsmanagement

Mehr

International Business School. 6. Schweizer HR-Summit. Exklusiver Peer-Austausch für HR-Verantwortliche

International Business School. 6. Schweizer HR-Summit. Exklusiver Peer-Austausch für HR-Verantwortliche International Business School 6. Schweizer HR-Summit Exklusiver Peer-Austausch für HR-Verantwortliche 6. Schweizer HR-Summit Bereits zum 6. Mal bietet die ZfU International Business School Personal-Verantwortlichen

Mehr

Einladung zum 3. Produktionsforum Göppingen, 26. April 2010, Elektromobilität.

Einladung zum 3. Produktionsforum Göppingen, 26. April 2010, Elektromobilität. Sparkassen-Finanzgruppe Einladung zum 3. Produktionsforum Göppingen, 26. April 2010, Elektromobilität. Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Landkreis Göppingen mbh Kompetenznetzwerk Mechatronik BW

Mehr

INNOVATIONS TREFFPUNKT MITTELSTAND

INNOVATIONS TREFFPUNKT MITTELSTAND INNOVATIONS TREFFPUNKT MITTELSTAND Vom 21.04. bis 22.04.2009 Ab 9:00 Uhr Hannover Messe 30521 Hannover Treffpunkt Mittelstand Liebe Unternehmerinnen und Unternehmer, Kommunikation ist in unserer immer

Mehr

LEICHtBAUGIPFEL 2013. 26. 27. Februar 2013. Management des Leichtbaus. Strategien technologien Perspektiven. www.vogel.de. www.carhs.

LEICHtBAUGIPFEL 2013. 26. 27. Februar 2013. Management des Leichtbaus. Strategien technologien Perspektiven. www.vogel.de. www.carhs. Leichtbau City Campus LEICHtBAUGIPFEL 2013 Management des Leichtbaus Strategien technologien Perspektiven 26. 27. Februar 2013 V E R A N S TA LT E R www.carhs.de www.vogel.de Leichtbau fordert Management

Mehr

Tagungen & Events Gelungene Veranstaltungen in außergewöhnlichem Ambiente

Tagungen & Events Gelungene Veranstaltungen in außergewöhnlichem Ambiente Tagungen & Events Gelungene Veranstaltungen in außergewöhnlichem Ambiente Burgpavillon Tagungen & Events Herzlich willkommen auf Burg Heimerzheim! Sie planen ein Seminar oder eine Konferenz? Sie suchen

Mehr

KIT2015 EINLADUNG ZUM. Klinkhammer Intralogistik Tag. beim Automobil-Logistikdienstleister HANSMANN Wolfsburg Donnerstag 12. Nov.

KIT2015 EINLADUNG ZUM. Klinkhammer Intralogistik Tag. beim Automobil-Logistikdienstleister HANSMANN Wolfsburg Donnerstag 12. Nov. EINLADUNG ZUM KIT2015 Klinkhammer Intralogistik Tag beim Automobil-Logistikdienstleister HANSMANN Wolfsburg Donnerstag 12. Nov. 2015 Thema: Intelligente Just-in-Sequence-Belieferung in der Automobilindustrie.

Mehr

Events brauchen Menschen. Events brauchen Begeisterung und Kreativität. Events brauchen Locations.

Events brauchen Menschen. Events brauchen Begeisterung und Kreativität. Events brauchen Locations. Events brauchen Menschen. Events brauchen Begeisterung und Kreativität. Events brauchen Locations. Für mich stehen in all den Jahren meiner Tätigkeit in der Eventbranche stets im Mittelpunkt: die Locations.

Mehr

Activate your Business

Activate your Business Hay Group Compensation Forum 2014 Activate your Business Wissensvorsprung sichern Vergütung innovativ managen. Persönliche Einladung 10. Oktober 2014 Schritt 1: Anmelden und Neues kennenlernen Auf dem

Mehr

Perspektive Nahverkehr

Perspektive Nahverkehr Perspektive Nahverkehr 3. ÖPNV-Forum an Rhein und Ruhr Jetzt anmelden! 25. und 26. Juni 2009, Dortmund Was bewegt die Zukunft? Mobile Metropolen anno 2025. Sehr geehrte Damen und Herren, in unserer dritten

Mehr

Neue Globale EDI-Nachrichten in der automobilen Lieferkette

Neue Globale EDI-Nachrichten in der automobilen Lieferkette Neue Globale EDI-Nachrichten in der automobilen Lieferkette Roadshow Wolfsburg, Ingolstadt Juni 2014 2 Dr. Ulrich Eichhorn Geschäftsführer Verband der Automobilindustrie (VDA) in Kooperation mit den Unternehmen

Mehr

Konferenz-Sponsoring

Konferenz-Sponsoring 24.11.2014 Konferenz-Sponsoring Die Automobilwoche Konferenz rückt aktuelle Fachthemen der Automobilbranche in den Mittelpunkt. Auf dieser bedeutenden Veranstaltung können Sie Ihr Unternehmen als leistungsfähigen

Mehr

Think Tech. Think IDG. Think Events.

Think Tech. Think IDG. Think Events. Think Tech. Think IDG. Think Events. Mobile Enterprise Day 19. Mai 2015, IDG Conference Center München www.mobile-enterprise-day.de Mobile Enterprise Day // Das Event BESCHREIBUNG Mitarbeiter prägen heute

Mehr

Big Data Vernetzung E-Mobilität Der Megatrend in der Autobranche

Big Data Vernetzung E-Mobilität Der Megatrend in der Autobranche Big Data Vernetzung E-Mobilität Der Megatrend in der Autobranche München, 16. Mai 2013 - Kempinski Airport Hotel München Sponsoren: 21.02.2013 Die zentralen Konferenzthemen Braucht das neue Automobil einen

Mehr

next corporate communication 16 #nextcc16

next corporate communication 16 #nextcc16 next corporate communication 16 #nextcc16 Digital Business und Social Media in Forschung und Praxis Konferenzprogramm 06. & 07. April 2016 Herman Hollerith Zentrum Danziger Str. 6, 71034 Böblingen nextcc16

Mehr

Wir leben in einer Informationsgesellschaft - Information bedeutet Wissen - EAMKON 2013

Wir leben in einer Informationsgesellschaft - Information bedeutet Wissen - EAMKON 2013 Wir leben in einer Informationsgesellschaft - Information bedeutet Wissen - EAMKON 2013 Name: Sandra Ebinger Funktion/Bereich: Geschäftsführung Organisation: NetAcad GmbH Liebe Leserinnen und liebe Leser,

Mehr

Kurzpräsentation. Information Security Day

Kurzpräsentation. Information Security Day Kurzpräsentation Motivation Informationssicherheit ist die Basis für Vertrauen in eine IT-Leistung, kann ein wichtiger Innovationsmotor sein und sollte unverzichtbarer Bestandteil einer IT-Infrastruktur

Mehr

CONSULTING & INNOVATION DRIVING INNOVATION. F&E-Produktivität steigern. 2. März 2016 Königswinter Bonn. Follow up

CONSULTING & INNOVATION DRIVING INNOVATION. F&E-Produktivität steigern. 2. März 2016 Königswinter Bonn. Follow up CONSULTING & INNOVATION DRIVING INNOVATION F&E-Produktivität steigern 2. März 2016 Königswinter Bonn Follow up 2 DRIVING INNOVATION Das war die Driving Innovation 2014 Das World Café ist ein sehr gutes

Mehr

11. KONGRESS AUTOMOTIVE LEAN PRODUCTION. 29./30. November 2016 Robert Bosch GmbH, Werk Blaichach/Immenstadt

11. KONGRESS AUTOMOTIVE LEAN PRODUCTION. 29./30. November 2016 Robert Bosch GmbH, Werk Blaichach/Immenstadt 11. KONGRESS AUTOMOTIVE LEAN PRODUCTION 29./30. November 2016 Robert Bosch GmbH, Werk Blaichach/Immenstadt Informationen für Aussteller und Sponsoren Eine Veranstaltung von Über Automotive Lean Production

Mehr

next corporate communication 16 #nextcc16

next corporate communication 16 #nextcc16 next corporate communication 16 #nextcc16 Digital Business und Social Media in Forschung und Praxis Konferenzprogramm 06. & 07. April 2016 Herman Hollerith Zentrum Danziger Str. 6, 71034 Böblingen nextcc16

Mehr

CONTROLLER MEETING 20. JUNI 2012 IN ULM

CONTROLLER MEETING 20. JUNI 2012 IN ULM In Kooperation mit Weiterführende Informationen und Ihre Anmeldung Institut für Controlling Prof. Dr. Ebert GmbH Strohstr. 11, 72622 Nürtingen www.ifc-ebert.de Frau Schopf: ch.schopf@ifc-ebert.de Tel.:

Mehr

Step Ahead Kundentag

Step Ahead Kundentag Step Ahead Kundentag Montag, 6. Mai 2013 im Saal & Foyer, 3.Stock im Literaturhaus am Salvatorplatz Salvatorplatz 1 in 80333 München Sehr geehrte Kunden, liebe Anwender der Steps Business Solution, die

Mehr

E c c e n t r i c, E m o t i o n a l, E n j o y a b l e, E s p e c i a l

E c c e n t r i c, E m o t i o n a l, E n j o y a b l e, E s p e c i a l H E R Z L I C H W I L L K O M M E N I M T H E N E W Y O R K E R C O L O G N E! E c c e n t r i c, E m o t i o n a l, E n j o y a b l e, E s p e c i a l The New Yorker COLOGNE Designhotel, Location-Vielfalt

Mehr

4. BME-eLÖSUNGSTAGE 2013

4. BME-eLÖSUNGSTAGE 2013 Sourcing Procurement Integration 19. 20. März 2013 Maritim Hotel Düsseldorf Frühbucherpreis bis 15.11.2012 Sie sparen 100,- Größte Plattform für esourcing und eprocurement zur Optimierung der Beschaffungsprozesse

Mehr

7. Darmstädter Technologietag. Meet the Semantic Enterprise. Dienstag, 24. April 2012 // 9.00 Uhr // Orangerie Darmstadt

7. Darmstädter Technologietag. Meet the Semantic Enterprise. Dienstag, 24. April 2012 // 9.00 Uhr // Orangerie Darmstadt 7. Darmstädter Technologietag Meet the Semantic Enterprise Dienstag, 24. April 2012 // 9.00 Uhr // Orangerie Darmstadt Grußwort an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 7. Darmstädter Technologietags

Mehr

E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012

E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012 E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012 1 3 0 3 2 0 1 2 IT-FORUM OBERFRANKEN GREEN TECH Oberfranken ist eine leistungsstarke IT-Region. Diese Tatsache ist jedoch sowohl regional als auch überregional

Mehr

EINLADUNG CAPS LIVE 2012

EINLADUNG CAPS LIVE 2012 EINLADUNG CAPS LIVE 2012 SPEZIAL Katamaran CIRRUS & KKL Luzern Donnerstag, 27. September 2012 auf dem Katamaran CIRRUS in Luzern Wir laden Sie herzlich zu unserem CAPS LIVE Event 2012 auf dem Katamaran

Mehr

Porsche Consulting. Lean Insurance Day 2014 Leipzig, Mittwoch, 21. Mai 2014

Porsche Consulting. Lean Insurance Day 2014 Leipzig, Mittwoch, 21. Mai 2014 Porsche Consulting Lean Insurance Day 2014 Leipzig, Mittwoch, 21. Mai 2014 So werden Versicherungen effizienter und ihre Kunden zufriedener. Bei ihrer Effizienz haben die meisten Versicherungsgesellschaften

Mehr

Die Volkswagen cc Abholung in der Gläsernen Manufaktur.

Die Volkswagen cc Abholung in der Gläsernen Manufaktur. Die Volkswagen cc Abholung in der Gläsernen Manufaktur. DIE GLÄSERNE MANUFAKTUR ERWARTET SIE! Sie haben sich nicht nur für ein einzigartiges Fahrzeug entschieden, sondern auch für ein exklusives Erlebnis:

Mehr

Sehr geehrter Kunde, Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sehr geehrter Kunde, Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Sehr geehrter Kunde, Tyco Fire Protection Products freut sich, Sie als unseren Gast auf der Security in Essen zu begrüßen. Auch in ihrer 20. Auflage verkörpert die Security Essen Sicherheitsund Brandschutztechnik

Mehr

Einladung. Dachmarkenforum 2011 Zukunftsweisende Strategien im Mode Einzelhandel Mittwoch, 05. Okt. 2011. Airporthotel Am Hülserhof 57 Düsseldorf

Einladung. Dachmarkenforum 2011 Zukunftsweisende Strategien im Mode Einzelhandel Mittwoch, 05. Okt. 2011. Airporthotel Am Hülserhof 57 Düsseldorf Einladung Dachmarkenforum 2011 Zukunftsweisende Strategien im Mode Einzelhandel Mittwoch, 05. Okt. 2011 Airporthotel Am Hülserhof 57 Düsseldorf Zukunftsweisende Strategien im Mode Einzelhandel Sie sind

Mehr

Digitale Zukunft Veränderungen in der Meetingbranche

Digitale Zukunft Veränderungen in der Meetingbranche Teilnehmerinformationen Innovationsworkshop 15. Januar 2015 Digitale Zukunft Veränderungen in der Meetingbranche Beim zweiten Innovationsworkshop des erleben Teilnehmer technische Innovationen, die für

Mehr

Der Masterplan güterverkehr und logistik

Der Masterplan güterverkehr und logistik IZBE-SYMPOSIUM Der Masterplan güterverkehr und logistik antwort auf die Herausforderungen des europäischen schienengüterverkehrs? 28. und 29. april 2009 im pentahotel leipzig DB AG / Günter Jazbec Sehr

Mehr

in Kooperation mit Welt im Umbruch Automobilzulieferindustrie in Unsicherheit Risikomanagement für Automobilzulieferer

in Kooperation mit Welt im Umbruch Automobilzulieferindustrie in Unsicherheit Risikomanagement für Automobilzulieferer in Kooperation mit Welt im Umbruch Automobilzulieferindustrie in Unsicherheit Risikomanagement für Automobilzulieferer Terror, Staatszerfall und neue Migrationsströme die Welt befi ndet sich im Umbruch.

Mehr

Windkraft Zulieferer Forum war Besuchermagnet auf Hannover Messe

Windkraft Zulieferer Forum war Besuchermagnet auf Hannover Messe Windkraft Zulieferer Forum war Besuchermagnet auf Hannover Messe Plarad etabliert Forum als Kommunikationsplattform für Akteure der Windkraftbranche Plarad, Maschinenfabrik Wagner GmbH & Co. KG, Much,

Mehr

Forum zum Erfahrungsaustausch in Sachen Qualitätsmanagement SUBSEQ Consulting GmbH

Forum zum Erfahrungsaustausch in Sachen Qualitätsmanagement SUBSEQ Consulting GmbH Forum zum Erfahrungsaustausch in Sachen Qualitätsmanagement SUBSEQ Consulting GmbH im September 2010 Herzlich Willkommen! Wir begrüßen Sie recht herzlich zum GÄSTELISTE: 1. Q-DAY Q in München Seite 1 Ziel

Mehr

Veranstaltung Grußwort Programm Informationen. IT-Sicherheitsforum. 19. Januar 2016

Veranstaltung Grußwort Programm Informationen. IT-Sicherheitsforum. 19. Januar 2016 IT-Sicherheitsforum 19. Januar 2016 Grußwort Die Digitalisierung bietet große Chancen für mehr Wohlstand, mehr Lebensqualität und eine bessere Zukunftsfähigkeit Deutschlands. Sie verändert nicht nur unseren

Mehr

EINLADUNG HERAUSFORDERUNGEN FÜR DAS PERSONALMANAGEMENT IN DER ARBEITSWELT 4.0. 1. 2. Juni 2016 in Berlin, Sheraton Berlin Grand Hotel Esplanade

EINLADUNG HERAUSFORDERUNGEN FÜR DAS PERSONALMANAGEMENT IN DER ARBEITSWELT 4.0. 1. 2. Juni 2016 in Berlin, Sheraton Berlin Grand Hotel Esplanade EINLADUNG 1. 2. Juni 2016, Berlin HERAUSFORDERUNGEN FÜR DAS PERSONALMANAGEMENT IN DER ARBEITSWELT 4.0 1. 2. Juni 2016 in Berlin, Sheraton Berlin Grand Hotel Esplanade Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

Mehr

DSGF Infotage. 19.- 20. März 2014 Frankfurt am Main/ Offenbach

DSGF Infotage. 19.- 20. März 2014 Frankfurt am Main/ Offenbach DSGF Infotage 19.- 20. März 2014 Frankfurt am Main/ Offenbach DSGF Infotage - Tagesablauf 19.03.2014-10:00 bis 16:45 Uhr 09:30 Empfang mit Kaffee und Tee, Ausgabe der Unterlagen 10:00 Begrüßung und Eröffnung

Mehr

integrativ barrierefrei ökologisch Das Hotel für alle Hotel im KORNSPEICHER Neueröffnung am 1. Okt. 2009

integrativ barrierefrei ökologisch Das Hotel für alle Hotel im KORNSPEICHER Neueröffnung am 1. Okt. 2009 integrativ barrierefrei ökologisch Das für alle Neueröffnung am 1. Okt. 2009 Drei Sterne und viel mehr Mit dem Kornspeicher ist ein ganz besonderes projekt Wirklichkeit geworden. In unserem Drei-Sterne-plus-Haus*

Mehr

BMW WELT EVENT FORUM. ERLEBNISSE RUND UM IHRE VERANSTALTUNG.

BMW WELT EVENT FORUM. ERLEBNISSE RUND UM IHRE VERANSTALTUNG. BMW WELT EVENT FORUM. ERLEBNISSE RUND UM IHRE VERANSTALTUNG. IHRE VERANSTALTUNG IM BMW WELT EVENT FORUM. Raum für außergewöhnliche Events. Das BMW Welt Event Forum bietet Ihnen die Möglichkeit, ihr Event

Mehr

Klangraum Krems. Minoritenplatz 4; 3500 Krems T +43 2732 908030310, 0664 60499302 Jochen.Gruber@noe-festival.at www.klangraum.at

Klangraum Krems. Minoritenplatz 4; 3500 Krems T +43 2732 908030310, 0664 60499302 Jochen.Gruber@noe-festival.at www.klangraum.at Domäne Wachau Kellerschlössel Dürnstein 107; 3601 Dürnstein T +43 2711 371 office@domaene-wachau.at www.domaene-wachau.at Minoritenplatz 4; 3500 T +43 2732 908030310, 0664 60499302 Jochen.Gruber@noe-festival.at

Mehr

Kooperationskongress Medizintechnik 2014

Kooperationskongress Medizintechnik 2014 Kooperationskongress Medizintechnik 2014 26. und 27.März 2014 Heinrich-Lades Halle, Erlangen 1 Kooperationskongress Medizintechnik 2014 Am 27. März 2014 fand der Kooperationskongress Medizintechnik in

Mehr

BRINGEN SIE ORDNUNG IN IHRE DATENHERDE

BRINGEN SIE ORDNUNG IN IHRE DATENHERDE STAMMDATEN-GIPFEL BRINGEN SIE ORDNUNG IN IHRE DATENHERDE mit Multi-Domain Master Data Management 24. NOVEMBER 2015 FRANKFURT AM MAIN STAMMDATEN-GIPFEL 2015 2 NEUE STANDARDS FÜR DATENHÜTER VORWORT HABEN

Mehr

IDEENTAG IDEENMARATHON

IDEENTAG IDEENMARATHON 4219,5 Ideen an einem Tag 20 Top Ideen garantiert. Die Eventagentur rückenwind und die Innovationsagentur mindpool realisieren gemeinsam IdeenTage. So entstehen Teamtrainings, Kunden- & Mitarbeiterevents

Mehr

IDS-HIGHLIGHTS SCHWEIZ. Melden Sie sich jetzt an und gewinnen Sie ein ipad Air 2! 28. März 2015

IDS-HIGHLIGHTS SCHWEIZ. Melden Sie sich jetzt an und gewinnen Sie ein ipad Air 2! 28. März 2015 28. März 2015 Melden Sie sich jetzt an und gewinnen Sie ein ipad Air 2! Radisson Blu Airport Zurich IDS-HIGHLIGHTS SCHWEIZ Die wichtigsten Hersteller zeigen die neusten Produkte der IDS Köln VON KÖLN NACH

Mehr

messe erleben. verbindungen schaffen.

messe erleben. verbindungen schaffen. messe erleben. verbindungen schaffen. eine messe ist mehr als nur eine ausstellung. erleben sie emotionen euphorie ein erlebnis exklusivität. interesse modern freude expo outline eindrucksvoll originell

Mehr

Spartipps 3=2 an ausgewählten Terminen im Januar, Juli, August und Dezembre 2014! (Sonntag Nacht muss inklusive sein!)

Spartipps 3=2 an ausgewählten Terminen im Januar, Juli, August und Dezembre 2014! (Sonntag Nacht muss inklusive sein!) A Stand: 29.05.2016 Deutschland / Köln Maritim Hotel Köln Beschreibung A Das Maritim Hotel Köln fasziniert seine Gäste gleichermaßen mit seinem Ambiente, seiner Lage direkt am Rhein und seiner Ausstattung.

Mehr

INFORMATIONEN / EVENTS. Das Landesmuseum als Event-Location. Kontakt: Heike Brantner, BA Sales & Eventmanagement

INFORMATIONEN / EVENTS. Das Landesmuseum als Event-Location. Kontakt: Heike Brantner, BA Sales & Eventmanagement INFORMATIONEN / EVENTS Das Landesmuseum als Event-Location Kontakt: Heike Brantner, BA Sales & Eventmanagement T: +43-2742 90 80 90-913 M: +43-664 60 499 913 F: +43-2742 90 80 94 E: heike.brantner@landesmuseum.net

Mehr

Zusammenkunft geschmackvoll erleben

Zusammenkunft geschmackvoll erleben Zusammenkunft geschmackvoll erleben Konferenz Center Freiräume Für jeden Anlass 2 www.arcone-tec.de Ihr Event in den richtigen Händen Jede Veranstaltung möchte etwas Besonderes sein. Das ARCONE Konferenz

Mehr

Allianz Real Estate Germany GmbH. Creating value

Allianz Real Estate Germany GmbH. Creating value Bürovermietung BROADWAYOFFICE in Berlin Reinhardtstraße Büro-Vermietung 55/Schiffbauerdamm in Düsseldorf 40 in Breite 10117 Straße Berlin29-31 Allianz Immobilien Allianz Real Estate Germany GmbH. Creating

Mehr

26. 27. November 2015 Malaga (Spanien)

26. 27. November 2015 Malaga (Spanien) 26. 27. November 2015 Malaga (Spanien) Einmal etwas anderes! 1. Vending & OCS Branche fördern 2. Netzwerken a) Speziales Treffen am Freitag b) Verdolmetscherung ins Deutsche 3. Etwas anderes: es wird ein

Mehr

Qualitätsmanagement als Herausforderung für Dienstleistersteuerer?

Qualitätsmanagement als Herausforderung für Dienstleistersteuerer? eisqforum Dienstleistersteuerung Qualitätsmanagement als Herausforderung für Dienstleistersteuerer?! 21./22. Mai 2014 Königstein/Taunus Medienpartner: Beim eisqforum profitieren Experten von Experten Eine

Mehr

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Pressemitteilung Hamburg, 12.02.2014 accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Kontinuierliches Wachstum des Business Intelligence Dienstleisters erfordern neue Angebote für Kunden und mehr Platz

Mehr

Ideenaustausch. ReAdy 4 the big bang. 24. September 2015 Alte Papierfabrik, Steyrermühl

Ideenaustausch. ReAdy 4 the big bang. 24. September 2015 Alte Papierfabrik, Steyrermühl Ideenaustausch 4.0 ReAdy 4 the big bang 24. September 2015 Alte Papierfabrik, Steyrermühl Ready for the next Industrial Revolution Die Vernetzung von roboterbasierten Systemen mit unterschiedlichen Diensten

Mehr

Mercure Hotel hannover city. mercure.com

Mercure Hotel hannover city. mercure.com Mercure Hotel hannover city HOTEL STANDORT ZIMMER GASTRONOMIE MEETING & events 1 / 2 Mercure hotel hannover city Beste Lage, moderner Komfort & königlich. Lassen Sie sich verwöhnen: Zeitgemäßer Komfort,

Mehr

Innentäter eine unterschätzte Gefahr in Unternehmen 9. Sicherheitstagung des BfV und der ASW am 13. Mai 2015 in Berlin

Innentäter eine unterschätzte Gefahr in Unternehmen 9. Sicherheitstagung des BfV und der ASW am 13. Mai 2015 in Berlin Innentäter eine unterschätzte Gefahr in Unternehmen 9. Sicherheitstagung des BfV und der ASW am 13. Mai 2015 in Berlin Tagungsprogramm Innentäter eine unterschätzte Gefahr in Unternehmen 9. BfV/ASW Sicherheitstagung

Mehr

Römischer Hof Berlin Unter den Linden 10 10117 Berlin

Römischer Hof Berlin Unter den Linden 10 10117 Berlin Römischer Hof Berlin Unter den Linden 10 10117 Berlin Lage Römischer Hof Unter den Linden 10, 10117 Berlin (Haupteingänge über Charlottenstr.) Der Römische Hof liegt nur wenige Gehminuten vom Brandenburger

Mehr

Leipzig, 5./6. Dezember 2013

Leipzig, 5./6. Dezember 2013 WORKSHOP»NoSQL, NewSQL, In-Memory - Datenbanktrends und ihre Auswirkungen im Überblick«Leipzig, 5./6. Dezember 2013 Mit Beiträgen von Organisatorisches TERMIN BEGINN ENDE ANSPRECHPARTNER 5./6. Dezember

Mehr

Einladung zur Euroblech 2014 BOOST YOUR BUSINESS. So viele Innovationen wie noch nie.

Einladung zur Euroblech 2014 BOOST YOUR BUSINESS. So viele Innovationen wie noch nie. Einladung zur Euroblech 2014 BOOST YOUR BUSINESS So viele Innovationen wie noch nie. Boost Your Business SO VIELE INNOVATIONEN WIE NOCH NIE! Was erwarten Sie von TRUMPF? In erster Linie Innovationen, die

Mehr

VIELFALT ENTDECKEN. www.golfhotel-vesper.de

VIELFALT ENTDECKEN. www.golfhotel-vesper.de VIELFALT ENTDECKEN. www.golfhotel-vesper.de LIEBE GÄSTE, abschlagen und arbeiten, feiern und entspannen das Golfhotel Vesper bietet Ihnen mitten im wunderschönen Bergischen Land die optimale Location für

Mehr

4. Strategieworkshop

4. Strategieworkshop 4. Strategieworkshop Münchner Spitzencluster m 4 _ Personalisierte Medizin und zielgerichtete Therapien Prof. Dr. Horst Domdey Bio M Biotech Cluster Development GmbH 19.03.2014 m 4 Strategieworkshop Heute:

Mehr

wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Anmeldung und freuen uns, dass Sie sich für unser Unternehmen entschieden haben.

wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Anmeldung und freuen uns, dass Sie sich für unser Unternehmen entschieden haben. Sehr geehrte Damen und Herren, Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH Gasstr. 4, Gebäude K, Otto von Bahrenpark D-22761 Hamburg Telefon: +49 (0)40 / 25 33 46 10 Fax: +49 (0)40 / 23 53 77 20 E-Mail:

Mehr