Durchbruch zum finanziellen Erfolg

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Durchbruch zum finanziellen Erfolg"

Transkript

1 Die Sensation in Deutschland: Das erfolgreichste Finanzseminar mit Bodo Schäfer und Jürgen Höller! Nur ein Termin in 2014! Durchbruch zum finanziellen Erfolg Wählen Sie zwischen 2 Wegen: Eine Million in 7 Jahren oder eine Million in 20 Jahren: Sie erstellen Ihren individuellen Vermögensplan. Programmieren Sie sich innerhalb von einer halben Stunde auf Reichtum egal, welche Einstellung Sie bisher zum Geld hatten. Jürgen Höller und Bodo Schäfer verändern mit Ihnen jeden Glaubenssatz, wenn Sie wollen. Jeder Tipp bringt bares Geld: 20 sofort einsetzbare Spar-Tipps, mit denen Sie Monat für Monat 20% weniger ausgeben ohne sich spürbar einzuschränken. Wie Sie sich als Experte positionieren und so Ihr Einkommen in wenigen Jahren um bis zu 300% steigern können. Exklusiv-Einladung nur für Menschen, die finanziell frei werden wollen. Erfahren Sie, welche Anlagen mit staatlichen Zuschüssen Sie wirklich beim Vermögensaufbau unterstützen Mai 2014, Schweinfurt Ihr Durchbruch zum finanziellen Erfolg. Hier ist Ihre Lösung: Schlagen Sie auf... Gustav-Stresemann-Straße 19 D Bergisch Gladbach Tel /209-0 Fax 02202/ Gm

2 Ein Brief von Bodo Schäfer an Sie Liebe Leserin, liebe Leser, erlauben Sie mir zwei persönliche Fragen: 1. Sind Sie jetzt so wohlhabend, wie Sie es sein könnten? Vielleicht sagen Sie jetzt: Das ist aber eine komische Frage. Und die meisten Menschen antworten mit Nein! Aber ich behaupte: Die Frage ist absolut berechtigt. Denn Wohlstand ist normal und natürlich. Eigentlich sollte jeder in unserem Land wohlhabend sein spätestens ab dem 35. Lebensjahr. Aber viele sind es nicht. Warum? Weil sich 6 Probleme zwischen uns und unserem natürlichen Geburtsrecht wohlhabend zu sein geschoben haben. Und das Seminar Durchbruch zum finanziellen Erfolg ist so aufgebaut, dass Sie Schritt für Schritt diese 6 Probleme beseitigen können. Wir werden Ihnen die Gesetzmäßigkeiten des Geldes erklären und Ihnen dabei helfen, Ihre Möglichkeiten optimal einzusetzen. Sie gehen keinerlei Risiko ein, denn Sie haben volle Geld-zurück-Garantie. 2. Haben Sie es auch schon längere Zeit vor sich hergeschoben, Ihr Leben und Ihren Wohlstand einmal gründlich zu planen (aber andererseits oft stundenlang einen Urlaub geplant)? Immer wieder gibt es Menschen, die sich in kurzer Zeit den Traum finanzieller Freiheit erfüllen. Sie haben eines gemeinsam: Sie haben diesen Traum geplant. In Durchbruch zum finanziellen Erfolg werden Sie fünf Pläne entwerfen, um Ihre Finanzen mit dem Ziel absoluter finanzieller Unabhängigkeit zu entwickeln. Das heißt, dass Sie nie mehr arbeiten müssen und sich und Ihrer Familie jeden Wunsch erfüllen können. Sind Sie der Meinung, dass es Zeit ist, Ihre Fähigkeiten und Möglichkeiten optimal einzusetzen? Dass Sie Ihre finanzielle Zukunft jetzt planen sollten, um sich Ihre Träume zu erfüllen? Sind Sie nicht mit dem zufrieden, wo Sie jetzt stehen? Sind Sie bereit für Ihren Durchbruch zum finanziellen Erfolg? Wenn die Antworten JA sind, dann möchte ich Sie ermutigen, sich so schnell wie möglich anzumelden risikofrei. Wenn es ein letztes Geheimnis des Erfolges gibt, dann ist es die Fähigkeit, die wichtigsten Dinge im Leben zu nehmen und sie unglaublich dringend zu machen. Entscheiden Sie selbst, wie wichtig Ihre finanzielle Zukunft ist. Durchbruch zum finanziellen Erfolg kann der Beginn Ihrer Reise zu einer unbeschwerten, glücklichen und zufriedenen Zukunft werden. Eines Tages schauen Sie wie viele andere Seminarteilnehmer vor Ihnen zurück und sagen: Das war eine der wichtigsten Entscheidungen meines Lebens. Wohlhabend und glücklich zu sein, ist Ihr Geburtsrecht. Bodo Schäfer Melden Sie sich jetzt per Fax an: 02202/ Bodo Schäfer rüttelt auf und vermittelt sofort umsetzbares Wissen. Bodo Schäfer zeigt den Weg zur ersten Million. Faxen Sie beiliegendes Antwortformular jetzt an 02202/

3 Ihre Referenten Bodo Schäfer lebt nach dem Motto konstant lernen und wachsen, daher möchte er auch Sie dazu motivieren den Durchbruch zum finanziellen Erfolg zu erreichen. Als erfolgreichster Moneycoach und Bestsellerautor beschäftigt er sich schon seit Jahren mit dem Thema Finanzen und Persönlichkeitsentwicklung. Durch seine Gabe komplizierte Sachverhalte einfach zu erklären hat er bereits tausende Seminarteilnehmer begeistert. Der in den USA geschulte Money-Coach und Buchautor versteht es, auf seinen Seminaren die Teilnehmer für das Thema Geld zu gewinnen und innere Blockaden zu beseitigen. Bodo Schäfer verspricht, dieses Seminar trägt seinen Namen absolut zu Recht: Es kann Ihr Durchbruch zum finanziellen Erfolg sein. Jürgen Höller war ganz oben er war der Trainer in Deutschland, den die meisten Menschen hören und sehen wollten. So füllte er z.b. die Dortmunder Westfalen-Halle. Dann stürzte er ganz tief. 7 Million Schulden. Er ging Konkurs. Er fing wieder ganz neu an vor 8 Jahren. Er zahlte seine Schulden zurück und war nach weniger als 7 Jahren wieder finanziell frei. Bodo Schäfer sagt: Jürgen Höller ist ein außergewöhnliches Vorbild. Er zeigt, dass wir auch aus einem tiefen Tal herauskommen und in kurzer Zeit finanziell frei werden können. Er hat das geschafft, weil seine Glaubenssätze über Geld absolut stark und hilfreich sind und weil er als Erfolgscoach die Prinzipien des Erfolgs tief versteht und lebt! Heute hält Jürgen Höller wieder Seminare vor Tausenden begeisterten Menschen. Ich weiß: Durchbruch zum finanziellen Erfolg ist das beste Seminar über Geld weltweit. Und zusammen mit Jürgen Höller ist es noch besser! Bernd Reintgen ist Gründer und Geschäftsführer der Reintgen & Schäfer Invest GmbH. Er gehört mit über 27 Jahren an Erfahrung zu den führenden Experten im Investmentbereich. Das Tagesgeschäft eines Geschäftsführers mit mehr als 30 Angestellten gehört neben einigen anderen Verantwortungsbereichen ebenso zu seinen Aufgaben, wie die Ausbildung der Finanzcoaches und Finanzberater. Er ist Koautor des Nummer-1-Bestsellers Wohlstand ohne Stress, persönlicher Anlageberater von Bodo Schäfer und vielen anderen vermögenden Mandanten. Er versteht es, die komplexe Materie der Anlageprodukte und des Vermögensaufbaus auf eine einfache, verständliche und humorvolle Weise zu vermitteln. Durch Freunde wurde ich auf das Seminar aufmerksam gemacht und war zunächst sehr skeptisch. Aber Bodo Schäfer hat mir die Augen für eine bessere Zukunft geöffnet. Ich habe viele effektive Anleitungen bekommen und inzwischen große Änderungen vollzogen. Dr. Christine Casselt, Zahnärztin

4 Ihr Durchbruch zum finanziellen Erfolg Bereits wenige von diesen Techniken, Tipps, Strategien und Ideen bringen Ihnen ein Vielfaches Ihrer Investition für dieses Seminar. 1. So planen Sie ihre ersten zwei Millionen, und erreichen sie auch wenn etwas schief geht. 2. Wo finden Sie einen Coach, und wie können Sie ihn für sich gewinnen? 3. Finden Sie heraus, was Sie wirklich über Geld denken. Erleben Sie, wie Sie Ihre Einstellung innerhalb einer Stunde ändern können. 4. Wie denken Wohlhabende wirklich über Geld, Geiz, Arbeit und die Zukunft? 5. Die 14-Seiten-Analyse: Wo stehen Sie finanziell, und welche Gründe stecken dahinter? 6. Sie legen den Grundstein dafür, dass Sie zukünftig automatisch sparen und es Ihnen Spaß macht. 7. Wie Sie von Ihren Schulden (im Notfall) nur 30 bis 40 Prozent zurückzahlen müssen. 8. Sollten Sie Aktien kaufen? Und welche? Wo und wann? Wie viel Prozent Ihres Geldes sollte in Aktien investiert sein? Wann sollten Sie kaufen oder verkaufen? 9. Sie erstellen fünf unterschiedliche Finanzpläne, die aufeinander aufbauen. 10. Sie erfahren, wie Sie alle Finanzprodukte in 6 Risikoklassen einteilen können. 11. Sie lernen, wie Sie Ihr Geld ganz einfach auf die Risikoklassen aufteilen können. 12. Sie erarbeiten gemeinsam mit uns eine Anlagestrategie die renditestark, sicher und auf Ihre Wünsche, Bedürfnisse und Ziele abgestimmt ist. 13. Wie können Sie finanzielle Freiheit erreichen d.h. nie mehr arbeiten müssen, weil Sie von Ihren Zinsen leben können? 14. Wie Sie fest daran glauben können, dass Sie eine sichere und interessante Zukunft verdienen... und wie Sie sich diese erschaffen. 15. Warum Sie reicher werden, wenn Sie Geld spenden. 16. Finden Sie heraus ein für allemal wie viel Geld Sie wirklich wollen. 17. Warum Reiche mehr Geld verlieren als andere Menschen. 18. Wie und wo Sie investieren sollten, wenn Sie weniger als ,- Euro zur Verfügung haben. Was ändert sich, wenn Sie ,- Euro eine halbe Million Euro, bzw. 1,5 Million Euro investieren wollen? 19. Wie Sie Ihre Kosten reduzieren können. 20 konkrete Tipps, wie Sie monatlich mindestens 20% einsparen. 20. Der richtige Umgang mit Banken. 21. Wie Sie mit geringem Aufwand eine große Einkommensvermehrung erzielen können. 22. Warum Sie vermögend werden, auch wenn Sie einmal Verluste machen. 23. Wie legen Sie Ihr Geld optimal an? 24. Wo und wie Sie die richtigen Berater finden, denen Sie vollkommen vertrauen können. 25. Die Grundsätze über Aktien und Fonds. Ohne dieses Wissen wird sich Ihr Kapital nicht ausreichend vermehren. 26. Welche Fonds sind empfehlenswert: ausführliche Situationsbeschreibung. 27. Wie viel Vermögen bilden Sie durch monatliches und durch jährliches Ansparen? Lassen Sie uns genau planen! 28. Finden Sie heraus, was Ihre Träume und Ziele wirklich kosten würden. Sie können Ihre Tagträume Wirklichkeit werden lassen. 29. Erfahren Sie, was das Verantwortungskonzept mit Ihrer finanziellen Situation zu tun hat. 30. Wie Ihre Finanzen Ihr Berufsleben und die anderen Bereiche Ihres Lebens beeinflussen. Bodo Schäfer verhilft... zu Reichtum. Bodo Schäfer ist der bedeutendste Coach der letzten 10 Jahre. Faxen Sie beiliegendes Antwortformular jetzt an 02202/

5 31. Was Sie über Geld wirklich wissen müssen. Fundamente, die jeder Reiche kennt. 32. Was Sie von einem guten Anlageberater erwarten sollten (und was nicht). 33. Wie Sie mit der Fußballstrategie erfolgreich Ihre Anlagen zusammenstellen. 34. Wie sehen Sie sich in Bezug auf Geld? Welche verhängnisvollen Botschaften Sie unter Umständen ungewollt senden. 35. Wie Sie jederzeit einen hemmenden Glaubenssatz gegen einen neuen, Reichtum fördernden ersetzen können. 36. Wie Sie wirkliche Kontrolle übernehmen können. Niemand kann beeinflussen wie Sie sich fühlen wenn Sie es nicht wollen. 37. Warum es realistischer ist, große Ziele zu erreichen, als kleine. 38. Müssen Sie eher Ihre Schwächen abbauen oder sollten Sie sich mehr auf Ihre Stärken konzentrieren? Ohne die richtige Entscheidung ist Reichtum ausgeschlossen. 39. Die Magie eines Banksafes. Wie Sie ihn richtig nutzen, um reicher zu werden. 40. Der Unterschied zwischen Ausgaben auflisten und einem Budgetplan. Wann brauchen Sie was von beidem? 41. Ist Überfluss an Geld gut? Wie Sie in Geld schwimmen können, ohne sich schuldig zu fühlen. 42. Wie Sie eine Geldmaschine schaffen, die für Sie arbeitet. 43. Wie Sie leicht im Kopf die Zinseszinsen berechnen. 44. Wie können Sie verhindern, dass viel Geld zu einer Last wird, Sie einsam werden lässt und Ihren Charakter negativ beeinflusst. 45. Was Glück wirklich ist und wie Sie Glück planen können. Werden auch Sie zu einem Glückspilz. 46. Erfahren Sie, unter welchen Bedingungen Sie Geld verleihen oder bürgen sollten. 47. Wie können Sie Geld von ganzem Herzen unbeschwert genießen? 48. Sie können tatsächlich reich, gesund und glücklich sein, denn Sie haben Sie ein Geburtsrecht darauf. 49. Lernen Sie die Macht des Zinseszinses. Jeder kann Millionär werden und bleiben. 50. Wie Sie 1-2 Millionen in 20 Jahren schaffen. Oder 1 Million in 7 Jahren. Wir zeigen Ihnen beide Wege Sie entscheiden. 51. Wie Sie sofort beginnen können ein Vermögen aufzubauen auch wenn Sie verschuldet sein sollten. 52. Sie entwickeln Ihre eigene Investmentphilosophie, mit der Sie sich 100% wohlfühlen, und der Sie nur zu folgen brauchen. 53. Erfahren Sie, was für eine Investmentpersönlichkeit Sie sind und welche Anlagen Ihnen gut tun und welche nicht. 54. Sie erfahren die Vor- und Nachteile der wichtigsten Geldanlagen. 55. Wie Sie staatliche Förderungen zum Vermögensaufbau nutzen können und was Sie dabei beachten sollten. 56. Warum Sie 2/3 Ihres Geldes in Anlagen investieren sollten, die Ihnen 6-8 Prozent pro Jahr einbringen, und wie Sie das erreichen und welche Risiken das hat. 57. Sie sind reicher, als Sie denken. Die meisten Menschen erkennen nicht ihre Möglichkeiten und Gelegenheiten. Sie werden lernen, die Möglichkeiten zu erkennen, die Ihnen zur Verfügung stehen.

6 Ihr konkreter Nutzen So durchbrechen Sie die 7 häufigsten Reichtums-Blockaden Die meisten Menschen haben unsichtbare Grenzen im Kopf Reichtums-Blockaden, gegen die sie anrennen, ohne es zu merken. Überprüfen Sie einmal selbst, ob Sie sich darin wieder finden und stellen Sie fest, dass Sie Ihren Durchbruch ganz einfach schaffen können: 1. Reichtums-Blockade: Ich habe nicht genügend Zeit, um mich um meine finanzielle Situation zu kümmern! Ihr Durchbruch: Sie entdecken mit den Referenten, dass Sie nur wenig Zeit brauchen, damit Ihr Geld anfängt, für Sie zu arbeiten. Und Sie stellen fest, wie viel Zeit Sie dadurch für die wirklich wichtigen Dinge des Lebens gewinnen. 2. Reichtums-Blockade: Ich habe nicht genügend Disziplin zum Sparen. Ihr Durchbruch: Die Referenten liefern Ihnen mindestens 20 Ideen, mit denen sparen Spaß macht. 3. Reichtums-Blockade: Sparen finde ich spießig und langweilig! Ihr Durchbruch: Sie können innerhalb von einer halben Stunde Ihre Einstellung zu Geld komplett und für immer ändern. 4. Reichtums-Blockade: Ich kann nicht mit Geld umgehen! Ihr Durchbruch: Mit einem sicheren Plan, der individuell auf Sie zugeschnitten ist, bekommen Sie Sicherheit in allen Ihren Entscheidungen. 5. Reichtums-Blockade: Ich werde doch nur von irgendwelchen Beratern über den Tisch gezogen! Ihr Durchbruch: Bodo Schäfer liefert Ihnen fünf Richtlinien, mit denen Sie sofort seriöse Berater und Anbieter finden und schwarze Schafe auf den ersten Blick erkennen. 6. Reichtums-Blockade: Wenn ich nur mehr Geld verdiene, dann lösen sich alle Geldsorgen in Luft auf. Ihr Durchbruch: Ohne eine konkrete Strategie bringt auch ein überraschender Geldsegen nichts! Mit der richtigen Strategie dagegen, können Sie sogar aus einem relativ geringen Einkommen ein ansehnliches Vermögen machen. 7. Reichtums-Blockade: Irgendwann nehme ich mir mal Zeit und bringe Ordnung in meine finanzielle Angelegenheiten. Ihr Durchbruch: Irgendwann kommt nie! Je eher Sie sich um Ihre finanzielle Situation kümmern, um so eher arbeitet Ihr Geld für Sie. Das bringt Ihnen dieses Seminar Sie finden einen Weg, der Ihnen Sicherheit und Unabhängigkeit garantiert. So gewinnen Sie mehr Zeit für sich und Ihre Familie. Sie gewinnen mehr Sicherheit und Selbstbewusstsein, wenn es um Ihr Geld geht: Das wirkt sich sofort positiv im Beruf und im Privatleben aus, weil Sie Sorgen ums Geld vergessen können. Sie lernen, wie Sie berufliche und private Finanzen trennen: Damit können Sie geschäftliche Risiken eingehen und bleiben privat voll abgesichert. Sie erkennen, wie Geld eine positive Kraft in Ihrem Leben wird. Sie sehen den wahren Wert des Geldes und wissen, wie Sie Geld aufbauen und Gutes bewirken. Sie bekommen sofort ausfüllbare Vorlagen für Ihren persönlichen Finanzplan. Sie wissen, wofür Sie es tun. Weil Sie sehen wie Ihr Vermögen nach Plan wächst und wächst, erkennen Sie: Ich erfülle mir meinen Traum Sie wissen, wie Sie systematisch Ihr Einkommen erhöhen. Sie können sich und Ihrer Familie Träume erfüllen. Sie haben eine neue Position der Stärke. Sie entdecken: Reichtum ist Ihr Geburtsrecht. Jeder kann lernen, mit Geld Umzugehen. Auch Sie haben die Möglichkeit, Millionär zu werden egal, wie viel oder wie wenig Sie heute haben. Sie wissen die genauen Schritte zur ersten Million. Sie haben einen genauen Fahrplan. Dadurch haben Sie Sicherheit und Selbstbewusstsein. Sie haben neue, größerer Ziele. Sie haben (wieder) ein neues Lebensgefühl. Sie wissen, wie Sie sich die finanziellen Voraussetzungen für Ihre Träume schaffen. Mailen Sie beiliegendes Antwortformular jetzt an

7 Reichtum ist für Sie greifbar nahe! Sie haben es in der Hand: Verankern Sie Ihr Wissen dauerhaft in Ihrem Leben. Indem Sie mit uns ein sehr tiefes und gleichzeitig äußerst emotionales Seminar erleben. Lassen Sie sich nicht mehr durch den Alltagstrott von Ihrem Weg in die finanzielle Freiheit abbringen. Dabei möchten wir Ihnen helfen: Sie beschäftigen sich in entspannter Atmosphäre drei Tage lang ausschließlich mit Ihrem Geld. So bringen Sie Ordnung in Ihre finanzielle Situation. Sie stellen während des Seminars Ihren persönlichen Vermögensplan auf. Mit allen Details. So legen Sie das sichere Fundament, für Ihren Durchbruch zum finanziellen Erfolg. Sie lernen unzählige weitere detailliert ausgearbeitete Reichtumsstrategien, Spartipps und Geldideen kennen, die Ihnen ein Bankberater niemals verraten wird. Teilnehmer von diesem Seminarerlebnis sind sich einig: Er spart Ihnen Jahre und bedeutet den Durchbruch zum finanziellen Erfolg. Es ist ein Seminarerlebnis, dass Sie nie vergessen. Jürgen Höller strahlt eine unglaubliche Energie aus. Er schafft es, jeden bis in die Haarspitzen zu motivieren. Martin Block Jürgen ist einer der nie den Faden verliert, mit seinem Maß an Eigenmotivation ist er der Größte seiner Branche. Richard Meixner Bodo Schäfer ist ein Meister des Lebens. Günther Brandl Die Inhalte von Bodo Schäfer haben mich bereits vor Jahren gepackt. Seit dem hat sich mein Leben stark positiv geändert. Ich war ein kleiner Angestellter. Heute bin ich Geschäftsführer und erfolgreicher Unternehmer. Alexander Rombs Es ist leicht, wohlhabend zu werden! Warum sind aber dann so viele Menschen nicht wohlhabend? Weil es genauso leicht ist, so weiter zu machen wie bisher. Jeder Erfolgreiche weiß: Das schwierigste ist der Start, die Veränderung. Sich selbst auf eine neue Spur setzen zu wollen, fällt besonders schwer, wenn wir dies in unserer gewohnten Umgebung bewerkstelligen wollen. Darum bietet das Seminar durch die neue Umgebung eine hervorragende Möglichkeit. Bis Sie in Ihren Alltag zurückkehren, haben Sie wichtige Veränderungen bereits durchgeführt. Alle großen Veränderungen beginnen mit unserer Art zu denken. Reiche Menschen pflegen einen Satz zu prägen (der nicht leicht zu akzeptieren ist): Wenn jemand wirklich reich sein wollte, dann wäre er es. Wahr ist sicherlich daran, dass die Einstellung zu Geld eine ganz entscheidende Rolle spielt. Geld ist Fun, Geld macht Spaß. Wer eine gesunde Einstellung zu Geld hat, der zieht Geld magisch an. Das ist das erste Versprechen. Das Zweite ist noch konkreter: Bodo Schäfer und Jürgen Höller verändern zusammen mit Ihnen gemeinsam Ihre nicht so hilfreichen Glaubenssätze wenn Sie das wollen. Sie werden wissen: Ich verdiene es wohlhabend zu sein. Durch dieses Seminar werden Sie Geld mit ganz anderen Augen sehen.

8 Frau Vera F. Birkenbihl, die Grand Dame der deutschen Erwachsenenbildung, über Bodo Schäfer: Bodo Schäfer ist einer der seltenen Seminarleiter, die vier wichtige Qualitäten in sich vereinigen: 1. Er ist den Weg selber gegangen, er bietet persönliche Erfahrung (er hat bewiesen, dass es geht!), d. h. er lebt, was er predigt. 2. Er besitzt profundes Wissen, dass weit über den Inhalt dieses einen Tages hinausgeht. 3. Seine Präsentation zeichnet sich durch klare Sprache, Humor, sowie einen lockeren Stil aus, was gerade bei einem Thema, das vielen Teilnehmern Angst macht, von unschätzbarem Wert ist. 4. Er hat ein echtes Anliegen! Er will seinen Teilnehmern echt was geben und das merken alle (das teilt sich von Bauch zu Bauch mit). Ich war sehr beeindruckt von seiner Art: als Mensch und als Vortragender. Ich wünsche mir, dass möglichst viele von Ihnen diese Chance ergreifen wollen. Garantierte Zufriedenheit: Anmelden ohne Risiko Weil wir sicher sind, dass Sie von diesem Seminar begeistert sein werden, bieten wir Ihnen eine Geld-zurück- Garantie an. Sollten Sie am 1. Seminartag bis mittags 12 Uhr gehen wollen, weil Sie den Nutzen dieses Seminars für Ihre persönliche Zukunft wider Erwarten bezweifeln, zahlen wir Ihnen den kompletten Seminarpreis bis auf eine Pauschale von 300 Euro zurück. Melden Sie sich also am besten sofort zu Ihrem Seminar an, denn Sie gehen nicht das geringste Risiko ein. Herzlichst Ihre Filiz Reintgen, Seminarleitung Medienzitate über Jürgen Höller Dieses Seminar müssen Sie einfach besuchen. Lesen Sie, was Teilnehmer in dem letzten Seminar erlebt haben: Bodo Schäfer vermittelt in seinen wunderbaren Seminaren einfache Grundwahrheiten, die die Einstellung zu Geld und Reichtum nachhaltig positiv beeinflussen. Das Geheimnis seines Erfolges liegt in der persönlichen Glaubwürdigkeit Bodo Schäfers. Die Umsetzung ist zwingend. Gottfried Bach, Reuters AG München Der Motivations-Papst! Der gefeierte Motivationsguru, Trainer der Society... Einer der 25 besten Redner unserer Zeit Ich dachte immer, ich könnte nicht mit Geld umgehen. Dazu hat sich aber meine Einstellung geändert. Ich spare jetzt monatlich Euro und fühle mich großartig dabei. Ich kann dieses einzigartige Seminar nur jedem empfehlen, der vorwärts kommen will. Jürgen Wellnitz, Meddersheim Ich kann nur jedem raten, Durchbruch zum finanziellen Erfolg so früh wie möglich zu besuchen. Wenn ich diese Information nur 5 Jahre früher gehabt hätte, hätte ich jetzt 1,5 Millionen Euro. Karl Benno Nagy, Hürth Nutzen Sie die Chance, Ihrem Leben eine ganz neue Richtung zu geben! Melden Sie sich jetzt mit dem beiliegenden Anmeldecoupon an. Faxen Sie beiliegendes Antwortformular jetzt an 02202/

Bodo Schäfer. Der Weg zur finanziellen Freiheit

Bodo Schäfer. Der Weg zur finanziellen Freiheit Bodo Schäfer Der Weg zur finanziellen Freiheit Bei den meisten Menschen unterscheiden sich Träume und Realität gewaltig. Und sie glauben, dass dies vollkommen normal sei. Um diesem Irrtum ein Ende zu setzen,

Mehr

REGELN REICHTUMS RICHARD TEMPLAR AUTOR DES INTERNATIONALEN BESTSELLERS DIE REGELN DES LEBENS

REGELN REICHTUMS RICHARD TEMPLAR AUTOR DES INTERNATIONALEN BESTSELLERS DIE REGELN DES LEBENS REGELN REICHTUMS RICHARD TEMPLAR AUTOR DES INTERNATIONALEN BESTSELLERS DIE REGELN DES LEBENS INHALT 10 DANKSAGUNG 12 EINLEITUNG 18 DENKEN WIE DIE REICHEN 20 REGEL i: Jeder darf reich werden - ohne Einschränkung

Mehr

Ute Regina Voß frau&vermögen

Ute Regina Voß frau&vermögen 1. Kieler Werte Kongress für Frauen Selbstwert. Mehrwert. Marktwert. 9. März 2013 Dagoberta macht Kasse! Warum Frauen weniger Geld haben als Männer und was sie konkret dagegen tun können! ( Vorname und

Mehr

Die wichtigsten 10 Geld-Tipps

Die wichtigsten 10 Geld-Tipps Die wichtigsten 10 Geld-Tipps Markus Leyacker-Schatzl Die wichtigsten 10 Geld-Tipps 4 Die wichtigsten 10 Geld-Tipps Nähere Informationen: www.mrmoney.at FACEBOOK: www.facebook.com/finanzielle.freiheit

Mehr

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Seite 1 von 5 Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Verdienen Sie jetzt 250,- Euro und mehr am Tag ganz nebenbei! Auch Sie können schnell und einfach mit Binäre Optionen Geld verdienen! Hallo

Mehr

Sie haben noch keine Rücklagen in Höhe von mindestens einem Netto-Monatsgehalt auf der Seite.

Sie haben noch keine Rücklagen in Höhe von mindestens einem Netto-Monatsgehalt auf der Seite. 1. Stufe Ihres persönlichen Wohlstands Sie haben noch keine Rücklagen in Höhe von mindestens einem Netto-Monatsgehalt auf der Seite. Sie haben noch offene Rechnungen, die Sie bezahlen müssen. Ihr Girokonto

Mehr

Die Vergangenheitsbetrachtung als Anlagestrategie.

Die Vergangenheitsbetrachtung als Anlagestrategie. News +++ News +++ News +++ News +++ News +++ News +++ News +++ News Altenkirchen, den 22.01.2008 Die Vergangenheitsbetrachtung als Anlagestrategie. 1.) Der Praxisfall: Stellen Sie sich vor, ein beispielsweise

Mehr

DER EINFACH-INVESTIEREN- ANLAGECHECK

DER EINFACH-INVESTIEREN- ANLAGECHECK DER EINFACH-INVESTIEREN- ANLAGECHECK Die ersten Schritte zum erfolgreichen Sparen und Anlegen sind leicht. Nehmen Sie sich einfach etwas Zeit und füllen Sie die folgenden Listen aus. Bei Fragen zu Ihrer

Mehr

Die 5 Schritte zum Reichtum

Die 5 Schritte zum Reichtum Die 5 Schritte zum Reichtum Um ein Vermögen aufzubauen sind fünf Schritte essentiell. Sie sind unumgänglich. Zu jedem dieser 5 Schritte findest du auf meinem Blog hilfreiche und wertvolle Tipps, Informationen

Mehr

Was ist für mich im Alter wichtig?

Was ist für mich im Alter wichtig? Was ist für mich im Alter Spontane Antworten während eines Gottesdienstes der 57 würdevoll leben können Kontakt zu meiner Familie trotz Einschränkungen Freude am Leben 60 neue Bekannte neuer Lebensabschnitt

Mehr

DAXsignal.de Der Börsenbrief zum DAX. 10 Tipps für erfolgreiches Trading. Das kostenlose E-Book für den charttechnisch orientierten Anleger.

DAXsignal.de Der Börsenbrief zum DAX. 10 Tipps für erfolgreiches Trading. Das kostenlose E-Book für den charttechnisch orientierten Anleger. Das kostenlose E-Book für den charttechnisch orientierten Anleger. Wie Sie mit einer Trefferquote um 50% beachtliche Gewinne erzielen Tipp 1 1. Sie müssen wissen, dass Sie nichts wissen Extrem hohe Verluste

Mehr

K.E.C.K Kreatives-Erlebnis-Coaching Manuela Klasen Persönlichkeitscoaching und Mentaltraining. Lebe deinen Traum und Von der Leichtigkeit des Seins

K.E.C.K Kreatives-Erlebnis-Coaching Manuela Klasen Persönlichkeitscoaching und Mentaltraining. Lebe deinen Traum und Von der Leichtigkeit des Seins K.E.C.K Kreatives-Erlebnis-Coaching Manuela Klasen Persönlichkeitscoaching und Mentaltraining Lebe deinen Traum und Von der Leichtigkeit des Seins info@manuelaklasen.de Tel.: 06135 / 704906 Lebe deinen

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

Trading Robot Betrug - Bist Du in Gefahr?

Trading Robot Betrug - Bist Du in Gefahr? Trading Robot Betrug - Bist Du in Gefahr? Gutes Trading sollte langweilig sein. Das ist etwas das ich erst lernen musste. Als ich damit anfing mich mit dieser ganzen Tradingsache zu beschäftigen war ich

Mehr

Die 3 Fehler, die Unternehmer in die Sklaverei führen?

Die 3 Fehler, die Unternehmer in die Sklaverei führen? Die 3 Fehler, die Unternehmer in die Sklaverei führen? Einen weiteren freien Tag / Woche Klaus Gunkel Effizienz-Coach Klaus Gunkel, Jahrgang 1961 Familienvater mit 3 Kindern Unternehmerhaushalt Vertriebsstart

Mehr

Donnerstag, 10.10.2013 Newsletter Jahrgang 1 / Ausgabe 24

Donnerstag, 10.10.2013 Newsletter Jahrgang 1 / Ausgabe 24 Donnerstag, 10.10.2013 Newsletter Jahrgang 1 / Ausgabe 24 Liebe Leser/innen, herzlich willkommen zu einer neuen Newsletter Ausgabe von Bühner Invest. Heute möchte ich Ihnen ein wenig zum Thema die Deutschen

Mehr

Meine typischen Verhaltensmuster

Meine typischen Verhaltensmuster Arbeitsblatt: Meine typischen Verhaltensmuster Seite 1 Meine typischen Verhaltensmuster Was sagen sie mir in Bezug auf meine berufliche Orientierung? Es gibt sehr unterschiedliche Formen, wie Menschen

Mehr

Präsentieren aber richtig Seminar-Script

Präsentieren aber richtig Seminar-Script Präsentieren aber richtig Seminar-Script Gerhild Löchli - www.brainobic.at Peter Schipek - www.lernwelt.at Inhalt In 30 Sekunden oder noch schneller Warum 30 Sekunden? 30 Sekunden wie soll das denn gehen?

Mehr

RENTEN REICHTUM. Aus dem Inhalt:

RENTEN REICHTUM. Aus dem Inhalt: RENTEN REICHTUM Der Finanzgraf Graf von Keschwitz wird Ihnen verraten, warum Sie heute weniger Geld benötigen als Sie vielleicht denken, um im Alter abgesichert zu sein. Oder anders gesagt: wie Sie sich

Mehr

Das Schritt für Schritt Handbuch zur eigenen Homepage

Das Schritt für Schritt Handbuch zur eigenen Homepage Seite 1 Inhaltsverzeichnis von Das Schritt für Schritt Handbuch zur eigenen Homepage Hier einen Einblick darüber, was Sie in diesem Handbuch alles lernen werden... (Anleitung zur eigenen Homepage in Kapitel

Mehr

Der erleuchtete Investor

Der erleuchtete Investor Der erleuchtete Investor Bitte beantworten Sie sich folgende Fragen: Haben Sie einen Berater, der sich um Ihre Finanzen kümmert? Sind Sie mit der jährlichen Höhe Ihrer Zinsen unzufrieden? Haben Sie eine

Mehr

Was will ich, was passt zu mir?

Was will ich, was passt zu mir? Was will ich, was passt zu mir? Sie haben sich schon oft Gedanken darüber gemacht, wie es weitergehen soll. Was das Richtige für Sie wäre. Welches Studium, welcher Beruf zu Ihnen passt. Haben Sie Lust,

Mehr

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden Alles gut!? Tipps zum Cool bleiben, wenn Erwachsene ständig was von dir wollen, wenn dich Wut oder Aggressionen überfallen oder dir einfach alles zu viel wird. Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings

Mehr

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit.

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Meine Familie, jeden Tag ein Abenteuer! Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Weil Ihre Familie das Wichtigste ist der kostenlose Familien-Check der Versicherungskammer Bayern. Nichts verändert

Mehr

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive 1 Wofür würdest du eigentlich sparen? Endlich 16 Jahre alt! Die Geburtstagsfeier war super, alle waren da. Und Nele hat tolle Geschenke bekommen. Das Beste kam allerdings zum Schluss, als die Großeltern

Mehr

Mit Texten Emotionen wecken

Mit Texten Emotionen wecken Mit Texten Emotionen wecken Wer? Sandra Arentz-Hildebrandt Marketing- und Kommunikationsberatung Über 11 Jahre Management Supervisor in einer 250 Mitarbeiter starken Werbeagentur Kundenportfolio: Quelle,

Mehr

MEHR MEHR LESEN. Über Mattern & Company 04 05 Business to Business 08 09 Was alles geht 12 13 Über 100.000 Erfolge 16 17 Offen für ein Gespräch 18 19

MEHR MEHR LESEN. Über Mattern & Company 04 05 Business to Business 08 09 Was alles geht 12 13 Über 100.000 Erfolge 16 17 Offen für ein Gespräch 18 19 MEHR ERREICHEN. MEHR MEHR LESEN. Über Mattern & Company 04 05 Business to Business 08 09 Was alles geht 12 13 Über 100.000 Erfolge 16 17 Offen für ein Gespräch 18 19 LEISTEN. ALS ERWARTET. Mehr Menschen

Mehr

Heilsarmee Brocki, Zürich

Heilsarmee Brocki, Zürich Heilsarmee Brocki, Zürich Karin Wüthrich, Sozialpädagogin, Heilsarmee Als Herr K. im Herbst 2008 krankgeschrieben wurde, habe ich vom Brockileiter Schweiz den Auftrag bekommen, die Wiedereingliederung

Mehr

Einleitung 3. App Ideen generieren 4. Kopieren vorhandener Apps 4. Was brauchen Sie? 5. Outsourcing Entwicklung 6

Einleitung 3. App Ideen generieren 4. Kopieren vorhandener Apps 4. Was brauchen Sie? 5. Outsourcing Entwicklung 6 Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 App Ideen generieren 4 Kopieren vorhandener Apps 4 Was brauchen Sie? 5 Outsourcing Entwicklung 6 Software und Dienstleistungen für Entwicklung 8 Vermarktung einer App 9

Mehr

Finanzweisheiten. Schön, dass Sie sich um Ihre Finanzen selber kümmern und dies nicht Banken überlassen. Finanzwissen hilft Ihnen dabei.

Finanzweisheiten. Schön, dass Sie sich um Ihre Finanzen selber kümmern und dies nicht Banken überlassen. Finanzwissen hilft Ihnen dabei. Schön, dass Sie sich um Ihre Finanzen selber kümmern und dies nicht Banken überlassen. Finanzwissen hilft Ihnen dabei. Sie können noch mehr gewinnen. Mit dem DAX-Börsenbrief von Finanzwissen genießen Sie

Mehr

WICHTIG: Lernen Sie *jetzt* im kostenlosen Online Seminar, wie sie ihr eigenes online Business erstellen und damit 180 Euro pro Tag verdienen:

WICHTIG: Lernen Sie *jetzt* im kostenlosen Online Seminar, wie sie ihr eigenes online Business erstellen und damit 180 Euro pro Tag verdienen: WICHTIG: Lernen Sie *jetzt* im kostenlosen Online Seminar, wie sie ihr eigenes online Business erstellen und damit 180 Euro pro Tag verdienen: http://onlineseminar24.com/kostenlosesseminar Ein Leben mit

Mehr

Cashflow Business Clubleiter-Ausbildung

Cashflow Business Clubleiter-Ausbildung Cashflow Business Clubleiter-Ausbildung Spielerisch zur finanziellen Bildung! Wissensmanufaktur für Privatanleger WWW.CASHFLOW-BUSINESS-ACADEMY.COM Copyright by Cashflow Business Academy AG, 2014 Finanzielle

Mehr

Was kann ich jetzt? von P. G.

Was kann ich jetzt? von P. G. Was kann ich jetzt? von P. G. Ich bin zwar kein anderer Mensch geworden, was ich auch nicht wollte. Aber ich habe mehr Selbstbewusstsein bekommen, bin mutiger in vielen Lebenssituationen geworden und bin

Mehr

Seniorenstudie 2014 Finanzkultur der älteren Generation

Seniorenstudie 2014 Finanzkultur der älteren Generation studie 2014 Finanzkultur der älteren Generation GfK Marktforschung, Nürnberg, im Auftrag des Bundesverbands deutscher Banken Pressegespräch, 3. Juli 2014 I. Lebenszufriedenheit und wirtschaftliche Situation

Mehr

AN DER ARCHE UM ACHT

AN DER ARCHE UM ACHT ULRICH HUB AN DER ARCHE UM ACHT KINDERSTÜCK VERLAG DER AUTOREN Verlag der Autoren Frankfurt am Main, 2006 Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das der Aufführung durch Berufs- und Laienbühnen, des öffentlichen

Mehr

Mehr Wert für Ihre Geldanlage

Mehr Wert für Ihre Geldanlage Mehr Wert für Ihre Geldanlage Rendite und Sicherheit ein Widerspruch? Schlechte Zeiten für Sparer. Niedrige Zinsen sorgen dafür, dass Sparbücher und fest verzinste Geldanlagen nahezu keine Rendite mehr

Mehr

Heute für Sie mit dem Erfahrungsbericht bei dem Netzwerk:

Heute für Sie mit dem Erfahrungsbericht bei dem Netzwerk: Heute für Sie mit dem Erfahrungsbericht bei dem Netzwerk: 53113 Bonn, Adenauerallee 168 www.finanzkonzepte-bonn.de Tel: 0228 85 42 69 71 Mein Name ist Birgitta Kunert, ich bin 51 Jahre alt, Finanzberaterin

Mehr

Ich bin das Licht. Eine kleine Seele spricht mit Gott. Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: "ich weiß wer ich bin!

Ich bin das Licht. Eine kleine Seele spricht mit Gott. Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: ich weiß wer ich bin! Ich bin das Licht Eine kleine Seele spricht mit Gott Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: "ich weiß wer ich bin!" Und Gott antwortete: "Oh, das ist ja wunderbar! Wer

Mehr

Wir sind nicht nur eine der sichersten Banken der Welt...

Wir sind nicht nur eine der sichersten Banken der Welt... Meine ganz persönliche Bank Wir sind nicht nur eine der sichersten Banken der Welt... Bank EEK AG Amt haus gas se 14 / Markt gas se 19 Postfach 309, 3000 Bern 7 Telefon 031 310 52 52 info@eek.ch, www.eek.ch

Mehr

40-Tage-Wunder- Kurs. Umarme, was Du nicht ändern kannst.

40-Tage-Wunder- Kurs. Umarme, was Du nicht ändern kannst. 40-Tage-Wunder- Kurs Umarme, was Du nicht ändern kannst. Das sagt Wikipedia: Als Wunder (griechisch thauma) gilt umgangssprachlich ein Ereignis, dessen Zustandekommen man sich nicht erklären kann, so dass

Mehr

GRATIS-REPORT von MoneyPower.de!!! MONEYPOWER.de - Alle Rechte vorbehalten.

GRATIS-REPORT von MoneyPower.de!!! MONEYPOWER.de - Alle Rechte vorbehalten. Finanzielle Unabhängigkeit Mehr Geld. Mehr Freiheit. Für dieses Motto steht das Produkt MoneyPower. Aber was hat es damit auf sich..? Wieso bedeutet mehr Geld automatisch mehr Freiheit? Und wie können

Mehr

Finanzdienstleistungen Vertrauen. Leben. Zukunft.

Finanzdienstleistungen Vertrauen. Leben. Zukunft. Finanzdienstleistungen Vertrauen. Leben. Zukunft. Vertrauen. Leben. Zukunft. Wenn Sie in die Zukunft schauen, können Sie nicht die Zusammenhänge erkennen, man kann sie nur beim Rückblick verbinden. Sie

Mehr

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen.

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. www.sparkasse-herford.de Es gibt vielfältige Strategien, ein Vermögen aufzubauen. Dabei spielen Ihre persönlichen Ziele und Wünsche, aber auch Ihr individuelles

Mehr

Erst kommt die Moral. Dann das Geschäft. Wernigerode 2013 Tilo Dilthey Dilthey & Partner PartG D-40667 Meerbusch

Erst kommt die Moral. Dann das Geschäft. Wernigerode 2013 Tilo Dilthey Dilthey & Partner PartG D-40667 Meerbusch Erst kommt die Moral. Dann das Geschäft. Wernigerode 2013 Tilo Dilthey Dilthey & Partner PartG D-40667 Meerbusch Erst kommt die Moral. Dann das Geschäft. Nachhaltige Öffentlichkeitsarbeit für den Wirtschaftswald.

Mehr

D45 L383N 15T 31NF4CH.

D45 L383N 15T 31NF4CH. D45 L383N 15T 31NF4CH. Das Leben ist einfach und es ist FREUDE Schlank werden und bleiben.. BEWUSSTSEIN & BEWEGUNG Das Seminar macht Fehlernährung bewusst & verändert den Umgang mit dem Nahrungsangebot

Mehr

Kapitel 1 Veränderung: Der Prozess und die Praxis

Kapitel 1 Veränderung: Der Prozess und die Praxis Einführung 19 Tradings. Und wenn Ihnen dies wiederum hilft, pro Woche einen schlechten Trade weniger zu machen, aber den einen guten Trade zu machen, den Sie ansonsten verpasst hätten, werden Sie persönlich

Mehr

www.feinstoffliche-heilweisen.de

www.feinstoffliche-heilweisen.de Herzlich Willkommen in unserem ONLINE-Coaching-Kurs Ernährung. Ganz gewiss sind Sie gut informiert zum Thema gesunde Ernährung. Vielleicht haben Sie auch schon einen oder mehrere Versuche unternommen,

Mehr

Berufsunfähigkeit? Da bin ich finanziell im Trockenen.

Berufsunfähigkeit? Da bin ich finanziell im Trockenen. Berufsunfähigkeit? Da bin ich finanziell im Trockenen. Unsere EinkommensSicherung schützt während des gesamten Berufslebens und passt sich an neue Lebenssituationen an. Meine Arbeitskraft für ein finanziell

Mehr

Dinge einfachmachen & Dinge einfach machen

Dinge einfachmachen & Dinge einfach machen Meine Vision: Meine Mission: Mein Fokus: Strategischer Erfolg durch Handlungssicherheit für unsere Kunden. Entzünden, Begeistern, Dinge einfachmachen & Dinge einfach machen Umsetzbarkeit Unternehmen einfach

Mehr

15 TIPPS ZUM RASANTEN AUFBAU IHRER MAILINGLISTE. 1.1. Google Analytics

15 TIPPS ZUM RASANTEN AUFBAU IHRER MAILINGLISTE. 1.1. Google Analytics 15 TIPPS ZUM RASANTEN AUFBAU IHRER MAILINGLISTE 1.1. Google Analytics 2 15 TIPPS ZUM RASANTEN AUFBAU IHRER MAILINGLISTE 15 TIPPS ZUM RASANTEN AUFBAU IHRER MAILINGLISTE TIPP 1: Fügen Sie eine Eintragungsmöglichkeit

Mehr

Bereit für die Zukunft. Mit sparen und investieren. Alles rund um Ihre Vorsorge- und Vermögensplanung.

Bereit für die Zukunft. Mit sparen und investieren. Alles rund um Ihre Vorsorge- und Vermögensplanung. Bereit für die Zukunft. Mit sparen und investieren. Alles rund um Ihre Vorsorge- und Vermögensplanung. Bereit für die Zukunft. Und Wünsche wahr werden lassen. Schön, wenn man ein Ziel hat. Noch schöner

Mehr

200,- Euro am Tag gewinnen Konsequenz Silber Methode Warum machen die Casinos nichts dagegen? Ist es überhaupt legal?

200,- Euro am Tag gewinnen Konsequenz Silber Methode Warum machen die Casinos nichts dagegen? Ist es überhaupt legal? Mit meiner Methode werden Sie vom ersten Tag an Geld gewinnen. Diese Methode ist erprobt und wird von vielen Menschen angewendet! Wenn Sie es genau so machen, wie es hier steht, werden Sie bis zu 200,-

Mehr

Manuskriptservice. Was verdienen wir?

Manuskriptservice. Was verdienen wir? Was verdienen wir? Der Arbeiter ist seines Lohnes wert sagt die Bibel. Das klingt logisch. Aber gilt das auch für den Vorstand der Deutschen Bank? Die vier Herren verdienen zusammen 28 Millionen Euro pro

Mehr

Change Management. Teamentwicklung. Coaching. Training

Change Management. Teamentwicklung. Coaching. Training Change Management Teamentwicklung Coaching Training Change Management mit Weitblick zum Erfolg! Ein Veränderungsprozess in Ihrem Unternehmen steht an oder hat bereits begonnen? Aber irgendwie merken Sie,

Mehr

meinen Lebensstandard. Sicherheit durch Solidität Als öffentlicher Versicherer in Bayern und der Pfalz stehen wir für Zuverlässigkeit und Stabilität.

meinen Lebensstandard. Sicherheit durch Solidität Als öffentlicher Versicherer in Bayern und der Pfalz stehen wir für Zuverlässigkeit und Stabilität. Sicherheit unter dem blauen Schirm! Jeden Tag hält das Leben neue Abenteuer für Sie bereit. Egal ob große, kleine, lustige oder herausfordernde je sicherer Sie sich fühlen, desto mehr können Sie es genießen.

Mehr

Alexander Herr Blue Diamond Executive bei MonaVie

Alexander Herr Blue Diamond Executive bei MonaVie Alexander Herr Blue Diamond Executive bei MonaVie Alexander Herr, der aus der kleinen Stadt Zug im deutschsprachigen Teil der Schweiz stammt, hat in seinem Leben mit Sicherheit viel erreicht. Der 36-Jährige

Mehr

www.windsor-verlag.com

www.windsor-verlag.com www.windsor-verlag.com 2014 Marc Steffen Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Verlag: Windsor Verlag ISBN: 978-1-627841-52-8 Titelfoto: william87 (Fotolia.com) Umschlaggestaltung: Julia Evseeva

Mehr

Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein

Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein Vorwort Früh übt sich, wer ein Meister werden will Vielleicht kennen Sie diesen Spruch und wissen auch, was er bedeutet? Alles, was wir im Laufe unseres

Mehr

Welchen Weg nimmt Ihr Vermögen. Unsere Leistung zu Ihrer Privaten Vermögensplanung. Wir machen aus Zahlen Werte

Welchen Weg nimmt Ihr Vermögen. Unsere Leistung zu Ihrer Privaten Vermögensplanung. Wir machen aus Zahlen Werte Welchen Weg nimmt Ihr Vermögen Unsere Leistung zu Ihrer Privaten Vermögensplanung Wir machen aus Zahlen Werte Ihre Fragen Ich schwimme irgendwie in meinen Finanzen, ich weiß nicht so genau wo ich stehe

Mehr

SySt-Organisationsberatung Toolkarte

SySt-Organisationsberatung Toolkarte Tool Zuhören als Empfänger und als Sender Entwickelt von Insa Sparrer Anwendungskontext Die SySt-Miniatur Zuhören als Empfänger und als Sender bietet die Möglichkeit eines Probehandelns für eine künftige

Mehr

Botschaften Mai 2014. Das Licht

Botschaften Mai 2014. Das Licht 01. Mai 2014 Muriel Botschaften Mai 2014 Das Licht Ich bin das Licht, das mich erhellt. Ich kann leuchten in mir, in dem ich den Sinn meines Lebens lebe. Das ist Freude pur! Die Freude Ich sein zu dürfen

Mehr

Open Source Software. Die nachhaltigere IT

Open Source Software. Die nachhaltigere IT Open Source Software Die nachhaltigere IT Wer ist die Heinlein Support GmbH? Wir bieten seit 20 Jahren Wissen und Erfahrung rund um Linux- Server und E-Mails IT-Consulting und 24/7 Linux-Support mit 20

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien RENTE NEIN DANKE! In Rente gehen mit 67, 65 oder 63 Jahren manche älteren Menschen in Deutschland können sich das nicht vorstellen. Sie fühlen sich fit und gesund und stehen noch mitten im Berufsleben,

Mehr

Beraterprofil: Bewertung und Feedback

Beraterprofil: Bewertung und Feedback Beraterprofil: Bewertung und Feedback Name: Frau Ute Herold tätig seit: 1990 positive Bewertungen (207 Kundenmeinungen) Schwerpunkte: Qualifikationen: Beratungsphilosophie: Private Krankenversicherung

Mehr

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds Einfach und entspannt investieren Anlagestrategiefonds Swisscanto ein führender Asset Manager In der Schweiz ist Swisscanto einer der führenden Anlagefondsanbieter, Vermögensverwalter und Anbieter von

Mehr

Das heißt: Der Großteil unseres Geldes ist eigentlich wertlos.

Das heißt: Der Großteil unseres Geldes ist eigentlich wertlos. Die tatsächlichen Ursachen der Eurokrise lassen sich herausfinden, wenn man sich unser Geldsystem anschaut. Ein Kollaps ist bei unserem heutigen Geldwesen unvermeidbar, weil das Geldsystem fest eingebaute

Mehr

Vermögen anlegen und dabei Steuervorteile genießen mit dem SV Vermögenskonzept.

Vermögen anlegen und dabei Steuervorteile genießen mit dem SV Vermögenskonzept. SV VERMÖGENSKONZEPT Vermögen anlegen und dabei Steuervorteile genießen mit dem SV Vermögenskonzept. Was auch passiert: Sparkassen-Finanzgruppe www.sparkassenversicherung.de Für alle, die ihr Vermögen vermehren

Mehr

Ihre persönliche Anlagestrategie Erfassungsbogen

Ihre persönliche Anlagestrategie Erfassungsbogen Ihre persönliche Anlagestrategie Erfassungsbogen Provided by invest solutions GmbH tetralog systems AG 2004 Ihre persönliche Anlagestrategie: Denn es geht um Ihr Geld! Ihre persönliche Anlagestrategie:

Mehr

Die zehn wichtigsten Fragen und Antworten zu grünen Geldanlagen

Die zehn wichtigsten Fragen und Antworten zu grünen Geldanlagen Die zehn wichtigsten Fragen und Antworten zu grünen Geldanlagen 1. Lohnen sich grüne Geldanlagen? Ja. Grüne Geldanlagen sind in zweifacher Hinsicht nützlich. Erstens bieten sie einen direkten finanziellen

Mehr

Barbara Kettl-Römer Cordula Natusch. Der Geldratgeber für. FinanzBuch Verlag

Barbara Kettl-Römer Cordula Natusch. Der Geldratgeber für. FinanzBuch Verlag Barbara Kettl-Römer Cordula Natusch Der Geldratgeber für junge Leute FinanzBuch Verlag 1. Säule: Machen Sie sich bewusst, wie Sie mit Geld umgehen»ich bin momentan noch 20 Jahre alt und wohne noch bei

Mehr

Auflegen und aufdrehen.

Auflegen und aufdrehen. Rente Chance Plus Auflegen und aufdrehen. Ein Unternehmen der Generali Deutschland Ihr Hit für die Zukunft. Ihre Rente wird zum Chartstürmer. Von Ihrer Lieblingsmusik können Sie nie genug bekommen? Wenn

Mehr

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. Antoine de Saint Exupery COACHING

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. Antoine de Saint Exupery COACHING Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. Antoine de Saint Exupery COACHING INHALT Coaching-Ansatz Zielgruppe Coachingziele Erste Schritte Mein Weg Aus- und Weiterbildung

Mehr

Wirtschaft, Finanzen und IT. Handelsverfolgung. http://wirfinit.de/?page_id=12. Computer und Technologie. http://handelsverfolgung.wirfinit.

Wirtschaft, Finanzen und IT. Handelsverfolgung. http://wirfinit.de/?page_id=12. Computer und Technologie. http://handelsverfolgung.wirfinit. Seite 1 von 7 Wirtschaft, Finanzen und IT Computer und Technologie Handelsverfolgung http://handelsverfolgung.wirfinit.de Erfahre hier alles über den automatischen Handel, über den Computer und einem virtuellen

Mehr

Formen des Zuhörens. Universität Mannheim Seminar: Psychologische Mechanismen bei körperlichen Krankheiten

Formen des Zuhörens. Universität Mannheim Seminar: Psychologische Mechanismen bei körperlichen Krankheiten Formen des Zuhörens Universität Mannheim Seminar: Psychologische Mechanismen bei körperlichen Krankheiten Prof. Dr. Claus Bischoff Psychosomatische Fachklinik Bad DürkheimD Gesetzmäßigkeiten der Kommunikation

Mehr

So erstellen Sie Ihren Business Avatar

So erstellen Sie Ihren Business Avatar HTTP://WWW.BERND-ZBORSCHIL.COM So erstellen Sie Ihren Business Avatar Bernd Zborschil 05/2015 Inhalt So erstellen Sie Ihren Business Avatar...2 Sammeln Sie Informationen über Ihren Business Avatar...3

Mehr

Dies ist die entscheidende Erkenntnis, um die es in diesem Buch geht. Nach Abschluss der Lektüre werden Sie verstehen, was genau ich damit meine.

Dies ist die entscheidende Erkenntnis, um die es in diesem Buch geht. Nach Abschluss der Lektüre werden Sie verstehen, was genau ich damit meine. Das Geheimnis der Spitzenspieler Das Spiel der Quoten No-Limit Hold em ist ein Spiel der Quoten. Liegen Sie mit Ihren Quoten grundlegend falsch, können Sie trotz noch so großem Engagement kein Gewinner

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Coaching-Broschüre. Coaching. Einfach. Stark.

Coaching-Broschüre. Coaching. Einfach. Stark. Coaching-Broschüre Coaching. Einfach. Stark. Was ist Coaching? Coaching ist ein Sammelbegriff für vielfältige Leistungen geworden. Mein Coaching setzt auf die Gleichrangigkeit, Autonomie und Freiheit des

Mehr

Pflegende Angehörige Online

Pflegende Angehörige Online Pflegende Angehörige Online Bis 2015 soll eine europaweite Internetplattform für pflegende Angehörige entstehen - Dazu brauchen wir Ihre Hilfe Erfahren Sie hier mehr Pflegende Angehörige Online ist eine

Mehr

Mike C. Kock Personal Coaching

Mike C. Kock Personal Coaching Mike C. Kock Personal Coaching Rohstoff- & Börsenexperte ArtexSwiss ltd. Bachmattweg 1 8048 Zürich Mail: redaktion@mike-kock.de Warum Coaching? Ein kluger Mann lernt aus seinen Fehlern, ein weiser Mann

Mehr

Ausbildung zum International Zertifizierten Coach

Ausbildung zum International Zertifizierten Coach Ausbildung zum International Zertifizierten Coach Dinge aus unterschiedlichen Positionen sehen, Ziele finden, Potentiale nutzen! Ihr Nutzen Ihre Patienten, Kunden oder Klienten brauchen neuen Lebensmut,

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

Zurich Vorsorge Flexibel & Sicher. Das stabile Fundament für Ihre Zukunft

Zurich Vorsorge Flexibel & Sicher. Das stabile Fundament für Ihre Zukunft Zurich Vorsorge Flexibel & Sicher Das stabile Fundament für Ihre Zukunft Setzen Sie auf Bewährtes Erste Formen von Lebensversicherungen gab es bereits im alten Rom. Auf die klassische Lebensversicherung,

Mehr

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch Mimis Eltern trennen sich... Eltern auch Diese Broschüre sowie die Illustrationen wurden im Rahmen einer Projektarbeit von Franziska Johann - Studentin B.A. Soziale Arbeit, KatHO NRW erstellt. Nachdruck

Mehr

Zurich Vorsorge Flexibel & Sicher

Zurich Vorsorge Flexibel & Sicher Zurich Vorsorge Flexibel & Sicher Ihr stabiles Fundament für Lebensversicherung und Pensionsvorsorge Weil Sie uns wichtig sind. Setzen Sie auf Bewährtes Erste Formen von Lebensversicherungen gab es bereits

Mehr

2014 Georg Saridakis. Alle Rechte vorbehalten 1

2014 Georg Saridakis. Alle Rechte vorbehalten 1 2014 Georg Saridakis. Alle Rechte vorbehalten 1 Projekt: Immobilienkauf ohne Eigenkapital, ohne Bankkredit, ohne Anzahlung und ohne Makler! Wenn Sei nur wüssten wie? Die Wirtschaftslage ist ziemlich turbulent.

Mehr

Liebe Direktorinnen und Direktoren! Liebe Lehrerinnen und Lehrer!

Liebe Direktorinnen und Direktoren! Liebe Lehrerinnen und Lehrer! Maximilianstraße 7, A-6020 Innsbruck, Anruf zum Nulltarif: 0800/22 55 22 Liebe Direktorinnen und Direktoren! Liebe Lehrerinnen und Lehrer! Es ist uns ein Anliegen, längerfristig das Bewusstsein im Umgang

Mehr

ILFT Ihr Einkommen zu schützen.

ILFT Ihr Einkommen zu schützen. Erwerbsunfähigkeitsversicherung EGO Basic betrieblicher Schutz www.hdi.de ILFT Ihr Einkommen zu schützen. Einkommensschutz mit Hilfe des Chefs. Es steht außer Frage: Ihr Einkommen ist die Basis, die Ihrem

Mehr

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012).

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Zentrales Thema des Flucht- bzw. Etappenromans ist der Krieg, der Verlust der Muttersprache und geliebter

Mehr

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept.

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. s-sparkasse Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. Sicherheit, Altersvorsorge, Vermögen. Werden Sie zum Champion im modernen Finanz- Mehrkampf mit dem richtigen Trainings programm bringen

Mehr

Predigt Mt 5,1-3 am 5.1.14

Predigt Mt 5,1-3 am 5.1.14 Predigt Mt 5,1-3 am 5.1.14 Zu Beginn des Jahres ist es ganz gut, auf einen Berg zu steigen und überblick zu gewinnen. Über unser bisheriges Leben und wohin es führen könnte. Da taucht oft die Suche nach

Mehr

Ihre Checkliste 08: Zehn wichtige Fragen zum Thema Online-Scheidung!

Ihre Checkliste 08: Zehn wichtige Fragen zum Thema Online-Scheidung! Ihre Checkliste 08: Zehn wichtige Fragen zum Thema Online-Scheidung! Online-Scheidung bei Scheidung.de - Das sollten Sie wissen! 1. Wie funktioniert die Online-Scheidung bei Scheidung.de? Die Online-Scheidung

Mehr

Anwendungstipps FOCUS FACT. für die Arbeit mit dem Zencover Notizbuch. 1. Der Allgemeine Aufbau des Zencover Notizbuchs

Anwendungstipps FOCUS FACT. für die Arbeit mit dem Zencover Notizbuch. 1. Der Allgemeine Aufbau des Zencover Notizbuchs Anwendungstipps für die Arbeit mit dem Zencover Notizbuch 1. Der Allgemeine Aufbau des Zencover Notizbuchs Zencover ist ein Notizbuch, das Dir hilft, Deinen Alltag produktiver zu gestalten. Du musst keine

Mehr

ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu.

ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu. ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu. Seite 2 7 Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt, dann stellen sich unweigerlich viele Fragen:

Mehr

Kapitel 1 So lege ich mein Haushaltsbuch an

Kapitel 1 So lege ich mein Haushaltsbuch an Kapitel 1 So lege ich mein Haushaltsbuch an In diesem ersten Kapitel dreht sich alles um das Haushaltsbuch. Sie erfahren, wofür Sie ein Haushaltsbuch überhaupt brauchen. Wie legen Sie es an und wie erfassen

Mehr

Während der letzten 4 Wochen habe ich mich wohl gefühlt, weil... sehr häufig 0 1 2 3 4 5 6. weise

Während der letzten 4 Wochen habe ich mich wohl gefühlt, weil... sehr häufig 0 1 2 3 4 5 6. weise Fragebogen zur Erfassung der aktuellen Ressourcenrealisierung (RES) Dieser Fragebogen enthält Aussagen zu verschiedenen Bereichen, die allgemein in einem engen Zusammenhang stehen zu dem Wohlbefinden und

Mehr