EDV - SCHULUNG Neuburger Str. 27, Augsburg Tel.: 0821/ , Fax: 0821/

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "EDV - SCHULUNG Neuburger Str. 27, 86167 Augsburg Tel.: 0821/ 72 91 256, Fax: 0821/ 72 91 257 email: info@hc-edv.de"

Transkript

1 FE. - DEZ HC - Seminargarantie Ihr Seminar findet auf jeden Fall statt. Sollten Sie der/die einzige Teilnehmer/in sein, wird das Seminar als Individualtraining mit 50% der Seminardauer bei individueller Terminvereinbarung stattfinden! EDV - SCHULUNG Neuburger Str. 27, ugsburg Tel.: 0821/ , Fax: 0821/

2 PC Grundlagen MS-Windows 8 für Einsteiger Kursinhalt: ufbau von Computern; npassen des PC an individuelle edürfnisse; nlegen, löschen, verschieben von Ordnern im Explorer; Dateien gezielt speichern; Dateien suchen; Verknüpfungen erstellen; Kopieren und verschieben über die Zwischenablage; rbeiten mit dem Zubehör; , Internet und Kalender Voraussetzung: Keine je 09:00-16:00 Uhr Mrz. 19./20. Mai 04./05. Juni 18./19. Juli 30./31. Sep. 03./04. Okt. 26./27. Dez. 07./08. MS-Windows 7 für Einsteiger Kursinhalt: ufbau von Computern; npassen des PC an individuelle edürfnisse; nlegen, löschen, verschieben von Ordnern im Explorer; Dateien gezielt speichern; Dateien suchen; Verknüpfungen erstellen; Kopieren und verschieben über die Zwischenablage; rbeiten mit dem Zubehör; , Internet und Kalender Voraussetzung: Keine je 09:00-16:00 Uhr Mrz. 19./20. Mai 04./05. Juni 18./19. Juli 30./31. Sep. 03./04. Okt. 26./27. Dez. 07./08. Computersicherheit: Datenschutz und Sicherheit Kursinhalt: Sicherheitsrisiken bei Computern; Schutz vor ngriffen mit systemeigenen Mitteln; Grundsätzliches zu Computerviren; Virenprogramme auswählen und konfigurieren; Grundlegendes zu Firewalls; Die Windows Firewall; Softwarefirewalls; Firewalls in Routern konfigurieren; ntispy, Spybot und Dialerschutz; Sicherheit bei Internetbanking und E-Commerce; Sicherheitsrelevante Einstellungen im rowser; Systemsicherung und Wiederherstellung unter Windows; Datensicherung Feb. 16./17. Mrz. 26./27. Mai 07./08. Juli 09./10. Sep. 17./18. Nov. 26./27.

3 Textverarbeitung /Office Umsteiger itte geben Sie bei der nmeldung die gewünschte Version an. MS-Word Grundlagen ( ) Kursinhalt: eherrschen der Oberfläche; Erstellen und earbeiten von Texten aller rt; Einrichten von Seiten; Einrichten von Kopf- und Fußzeile; Einbinden von Grafiken; Erstellen von Vorlagen; Zeichen- u. bsatzformatierung; rbeiten mit Tabulatoren; Einsatz der Hilfsmittel; Drucken Mrz. 16./17. Mai 26./27. Juni 25./26. Sep. 01./02. Okt. 19./20. Dez. 09./10. MS-Word ufbaukurs ( ) Kursinhalt: Formatvorlagen; utotext; bschnitte; Spaltentext; Formulare; rbeiten in der Gliederungsansicht; Überschriften nummerieren; autom. Inhaltsverzeichnis; Querverweise; Fuß- und Endnoten; autom. eschriftung; Schlagwortverzeichnis anlegen; Tabellen erstellen; Seriendruck und Etiketten; rbeiten mit Cliprts und Zeichenwerkzeugen Voraussetzung: MS-Word Grundlagen Feb. 02./03. pr. 23./24. Mai 11./12. Juli 02./03. Sep. 10./11. Okt. 28./29. Dez. 21./22. MS-Office 2007 / 2010 / 2013 Umsteiger Kursinhalt: Die neue enutzeroberfläche und die wichtigsten programmübergreifenden Neuerungen; Inhalts- und ergebnisorientierte rbeitsweise unter Office; die neue Multifunktionsleiste; Überblick in Word, Excel, Powerpoint und Outlook; Tipps und Tricks 3 Tage, 24 UE, je 09:00-16:00 Uhr (zzgl. 19 % MwSt.: 696,15 ) Feb Mrz Mai Juli Sep Nov

4 Tabellenkalkulation itte geben Sie bei der nmeldung die gewünschte Version an. MS-Excel Grundlagen ( ) Kursinhalt: ufbau des Excelbildschirms; Dateneingabe; Rechnen mit Funktionen u. Formeln; Formatieren in Excel; Verwalten von Tabellen; Tabellen verknüpfen u. schützen; Erstellen von Diagrammen; Drucken Termin: Mrz. 02./03. Mai 04./05. Juni 29./30. Sep. 24./25. Nov. 12./13. Dez. 14./15. MS-Excel ufbaukurs ( ) Kursinhalt: Erstellen von Format-, Muster- und Diagrammvorlagen; Einsatz von Namen; Gliederung; Szenarien, nsichten u. erichte; Pivot-Tabellen; Datenbankfunktionen; Datenimport; Konsolidierung; Zeichenwerkzeuge Voraussetzung: MS-Excel Grundlagen Mrz. 09./10. Mai 11./12. Juli 13./14. Okt. 01./02. Nov. 19./20. Dez. 21./22. MS-Excel ( ) Programmierung u. utomatisierung Kursinhalt: Grundlagen der Programmentwicklung; Makros aufzeichnen, ausführen und speichern; Makros bearbeiten u. verwalten der Visual-asic-Editor; Variablen u.konstanten; die wichtigsten Datentypen; arbeiten mit dem Objektkatalog; einfache Ein- und usgabedialoge; Programmierhilfen und Fehlerbeseitigung; das Objektmodell von V; Prozeduren und Funktionen Voraussetzung: MS-Excel ufbaukurs Tageskurs: je 09:00-16:00 Uhr 3 Tage, 24 UE, je 09:00-16:00 Uhr (zzgl. 19 % MwSt.: 963,90 ) Mrz Mai Juli Sep Okt Dez

5 Tabellenkalkulation itte geben Sie bei der nmeldung die gewünschte Version an. MS-Excel Controlling ( ) Kursinhalt: Grundlagen des Controlling; Umsatzzahlen konsolidieren; C-nalyse; Trendberechnungen durchführen; Umsatz- und Kostenplan; Statistische uswertungen; Szenarien; Deckungsbeitragsrechnung (direct costing) reak-even-nalyse; kurzfristige Erfolgsrechnung (KER); Cashflow; bschreibungen berechnen; Kreditberechnungen; Investitionsrechnung Voraussetzung: MS-Excel ufbaukurs 1 Tag, 8 UE, 09:00-16:00 Uhr (zzgl. 19 % MwSt.: 232,05 ) Feb pr Mai Juli Sep Nov MS-Excel Statistik ( ) Kursinhalt: Einführung in die Statistik; nalysefunktionen; Statistische Maßzahlen; Häufigkeit und Klassenbildung; Quantile berechnen; Streuungsparameter; Spannweiten; Zeitreihenanalyse und Trend; Regressionsanalyse; Korrelationsanalyse; Statistisches Testen (Hypothesetest, t-test, Varianz) Voraussetzung: MS-Excel ufbaukurs Feb pr Mai Juli Sep Nov Tag, 8 UE, 09:00-16:00 Uhr (zzgl. 19 % MwSt.: 232,05 ) MS-Excel Kostenrechnung ( ) Kursinhalt: Grundlagen der Kostenrechnung; Grundbegriffe des Rechnungswesens; nalyse und Darstellung von Kosten; bgrenzungsrechnung; ewertung von Verbrauchsmengen; Kostenstellenrechnung (Zuschlagsätze); etriebsabrechnungsbogen (); Kostenträgerrechnung; Vollkosten- und Teilkostenrechnung Voraussetzung: MS-Excel ufbaukurs 1 Tag, 8 UE, 09:00-16:00 Uhr (zzgl. 19 % MwSt.: 232,05 ) Feb pr Mai Juli Sep Nov

6 Tabellenkalkulation MS-Excel ( ) rbeiten mit großen Daten Kursinhalt: uf externe Datenquellen zugreifen; Daten effektiv eingeben; rbeiten mit Namen und ereichen; Daten individuell anordnen; mit Detaildaten arbeiten; Drucken vorbereiten; vorhandene Tabellen optimieren; Daten filtern; Pivot-Tabellen; Datenbankfunktionen; Mehrfach vorhandene Datensätze ermitteln Voraussetzung: MS-Excel Grundlagen 1 Tag, 8 UE, 09:00-16:00 Uhr (zzgl. 19 % MwSt.: 321,30 ) Feb pr Mai Juli Sep Nov Datenbank itte geben Sie bei der nmeldung die gewünschte Version an. MS-ccess Grundlagen ( ) Kursinhalt: Konzepte und egriffe (DMS/SQL/QE); ufbau relationaler Datenbanken; Komponenten der ccess Datenbank; Tabellenentwurf; Datentypen und Indizes; eziehungen von Tabellen (1:1, 1:n, m:n); Erstellen und Durchführen von bfragen; rbeiten mit Formularen und erichten Feb. 10./11. Mrz. 04./05. Mai 04./05. Juni 17./18. Sep. 10./11. Nov. 02./03. Dez. 14./15. MS-ccess ufbaukurs ( ) Kursinhalt: Feldeigenschaften; Eingabeformate u. Standardvorgaben; komplexe bfragen; Objekteigenschaften; Unterformulartechnik; Einsatz einfacher Makros; Einstieg in die Programmierung mit Ereignisprozeduren Voraussetzung: MS-ccess Grundlagen Feb. 12./13. Mrz. 19./20. Mai 11./12. Juni 29./30. Sep. 21./22. Nov. 09./10. Dez. 21./22.

7 Datenbank MS-ccess Programmierung ( ) Kursinhalt: Erstellen von Makros und Ereignisprozeduren; benutzerdefinierte Symbol- und Menüleisten; Grundlagen der Programmierung; Variablen und Konstanten; prozedurale Programmierung; Fehlerbehandlung; Debugging Voraussetzung: MS-ccess ufbaukurs 3 Tage, 24 UE, je 09:00-16:00 Uhr (zzgl. 19 % MwSt.: 963,90 ) Mrz Mai Juli Sep Nov Informationsmanagement itte geben Sie bei der nmeldung die gewünschte Version an. MS-Outlook Grundlagen ( ) Kursinhalt: Informationsaustausch per ; mit nhang; Organisation des Posteingangs; Verwalten von Kontakten und Verteilerlisten; Terminverwaltung; Organisieren von esprechungen; Führen einer ufgabenliste; ufgaben delegieren; Teamfunktionen nutzen; Notizen; Daten archivieren 1 Tag, 8 UE, 09:00-16:00 Uhr (zzgl. 19 % MwSt.: 232,05 ) Mrz Mai Juli Sep Nov Dez MS-Outlook Workshop ( ) Konfiguration und Verwaltung Kursinhalt: -Konten und Profile verwalten; Sicherheitseinstellungen einrichten;ordner archivieren und Daten sichern; Mit öffentlichen Ordnern arbeiten; Mit Outlook offline arbeiten; Web ccess mit Outlook; Mit Outlook-Daten auf einem PD arbeiten Voraussetzung: MS-Outlook Grundlagen 1 Tag, 8 UE, 09:00-16:00 Uhr (zzgl. 19 % MwSt.: 232,05 ) Feb pr Mai Juli Okt Dez

8 Informationsmanagement MS-Outlook Workshop ( ) nsichten und Formulare Kursinhalt: Felder anpassen und nsichten erstellen; nsichten strukturieren und formatieren;rbeitsabläufe im Journal dokumentieren; Felder anpassen und gestalten; Steuerelemente einfügen und bearbeiten; Formulare vervollständigen; Formulare veröffentlichen und verwalten Voraussetzung: MS-Outlook Grundlagen 1 Tag, 8 UE, 09:00-16:00 Uhr (zzgl. 19 % MwSt.: 232,05 ) Mrz Mai Juli Sep Nov Präsentation / Projektierung / Planung itte geben Sie bei der nmeldung die gewünschte Version an. MS-Powerpoint ( ) Kursinhalt: ildschirmaufbau und nsichten; Einsatz von Textelementen; rbeiten mit Master- und Dateivorlagen; Einsatz von Grafikwerkzeugen; Einfügen von ildern, Film u. Sound; rbeiten mit Tabellen, Diagrammen und Organigrammen; Präsentation animieren u. automatisieren; Drucken Mrz. 03./04. pr. 29./30. Juni 22./23. Sep. 28./29. Nov. 04./05. Dez. 09./10. MS-Visio Kursinhalt: Visio rbeitsoberfläche; Einsatz von Shapes und Schablonen; nordnen von Objekten; Einsatz von Texten; rbeiten mit Layer; Erstellen von Formatvorlagen, Vorlagen und Hintergründen; Datenimport und -export; Erstellen und earbeiten von Organigrammen, Flussdiagrammen, Netzwerkdiagrammen und Raumplänen; Präsentieren und Drucken Feb. 23./24. pr. 15./16. Juni 08./09. Juli 27./28. Sep. 24./25. Nov. 23./24.

9 Projektierung / DTP MS-Project Kursinhalt: Eingabe von Projekten und Zuteilung von Kosten u. Ressourcen; Projektkalender; Projektverkettung; Projektdarstellung (Gantt-, Pert-Diagramm); Projektüberwachung; Kapazitätenabgleich; Projektvorlagen; Mehrprojekttechnik; erichte; Drucken Mrz. 11./12. pr. 13./14. Mai 18./19. Juli 13./14. Sep. 21./22. Okt. 29./30. Dez. 14./15. MS-Publisher Kursinhalt: Erste Schritte; Publikationen anpassen; Eigene Publikationen erstellen; Texte einfügen und bearbeiten; Texte formatieren; Grafiken und ilder; Publikationen gestalten; Publisher effektiv nutzen; Drucken Tageskurs: je 09:00-16:00 Uhr Mrz. 16./17. Mai 21./22. Juli 15./16. Sep. 28./29. Nov. 02./03. Dez. 17./18. Textverarbeitung OpenOffice Writer Grundlagen Kursinhalt: eherrschen der Oberfläche; Erstellen und earbeiten von Texten aller rt; Einrichten von Seiten; Einrichten von Kopf- und Fußzeile; Einbinden von Grafiken; Erstellen von Vorlagen; Zeichen- u. bsatzformatierung; rbeiten mit Tabulatoren; Einsatz der Hilfsmittel; Drucken Termine auf nfrage

10 Textverarb. / Tabellenkalk. / Präsentation OpenOffice Writer ufbaukurs Kursinhalt: Formatvorlagen; utotext; Spaltentext; Formulare; Überschriften nummerieren; autom. Inhaltsverzeichnis; Querverweise; Fuß- und Endnoten; autom. eschriftung; Schlagwortverzeichnis anlegen; Tabellen erstellen; Seriendruck und Etiketten Voraussetzung: OpenOffice Writer Grundlagen Termine auf nfrage OpenOffice Calc Grundlagen 16 UE, Kursinhalt: Calc ildschirmaufbau; Dateneingabe; Rechnen mit Funktionen u. Formeln; Formatieren in Calc; Verwalten von Tabellen; Tabellen verknüpfen u. schützen; Erstellen von Diagrammen; Drucken Termine auf nfrage OpenOffice Calc ufbaukurs Kursinhalt: Erstellen von Format-, Tabellenvorlagen; Einsatz von Namen; Detektiv; Gliederung; Zielwertsuche; Szenarien, Datenpilot (Pivot-Tabellen); Datenbankfunktionen; Datenimport; Konsolidierung; Zeichenwerkzeuge Voraussetzung: OpenOffice Calc Grundlagen Termine auf nfrage OpenOffice Impress Kursinhalt: ildschirmaufbau und nsichten ; Einsatz von Textelementen; rbeiten mit Master und Dateivorlagen; Einsatz von Grafikwerkzeugen; Einfügen von ildern, Film u. Sound; rbeiten mit Tabellen, Diagrammen, Organigrammen; Präsentation animieren u. automatisieren; Drucken Termine auf nfrage

11 Grafik / ildbearbeitung itte geben Sie bei der nmeldung die gewünschte Version an. CorelDRW Kursinhalt: CorelDraw ildschirmaufbau; Einsatz von rbeitshilfen; Objekte zeichnen und transformieren; Kurven zeichnen und editieren; Einsatz von Effekte; Mit Ebenen arbeiten; Einsatz von Farben und Mustern; Texte erzeugen und bearbeiten; ilder importieren und bearbeiten; Zeichnung für die Druck- und Webausgabe vorbereiten Feb. 22./23. pr. 13./14. Juni 01./02. ug. 03./04. Okt. 20./21. Dez. 10./11. Corel Photo-Paint Kursinhalt: Vorstellen des Corel Photo-Paint-ildschirms, Einsatz verschiedener Grafikwerkzeugen; ild bearbeiten; ildbereiche auswählen; uswahlbereich editieren; rbeiten mit Farben; rbeiten mit Ebenen und Masken; rbeiten mit Kanälen; Einsatz von Effekte und Filtern; Texte erzeugen und bearbeiten; ildqualität optimieren; ilder für Internet optimieren; Drucken Feb. 16./17. Mrz. 30./31. Mai 21./22. Juli 23./24. Sep. 24./25. Nov. 26./27. dobe Photoshop / Photoshop Elements Kursinhalt: ildschirmaufbau; rbeitshilfen; ilder bearbeiten; ildbereiche maskieren; uswahlbereiche editieren; Mit Farben arbeiten; Ebenen und Ebenenmasken; rbeiten mit Kanälen; Einsatz von Formen und Pfaden; Textobjekte einsetzen; ildqualität optimieren; ilder für Internet optimieren Feb. 16./17. Mrz. 30./31. Mai 21./22. Juli 23./24. Sep. 24./25. Nov. 26./27.

12 Grafik / ildbearbeitung itte geben Sie bei der nmeldung die gewünschte Version an. dobe InDesign Kursinhalt: InDesign ildschirmaufbau; Layout festlegen; Einsatz von Texten und Tabellen; Objekte zeichnen und transformieren; Mit Farben arbeiten; Einsatz von Ebenen; Erstellen von Inhaltsverzeichnissen, Indizes und Fussnoten; Dokument professionell reproduzieren Mrz. 09./10. Mai 11./12. Juni 24./25. ug. 24./25. Okt. 15./16. Dez. 01./02. dobe Illustrator Kursinhalt: Illustrator ildschirmaufbau; Einsatz von rbeitshilfen; Objekte zeichnen und transformieren; Pfad zeichnen und editieren; Weitergehende Objektbearbeitung wie Filtern und Effekte; Mit Ebenen und Schnittmasken arbeiten; Einsatz von Farben und Mustern; Texte erzeugen und bearbeiten; ilder importieren und bearbeiten; Zeichnung für die Druckund Webausgabe vorbereiten je 09:00-16:00 Uhr Feb. 11./12. pr. 01./02. Mai 28./29. Juli 27./28. Okt. 05./06. Dez. 01./02. dobe crobat Kursinhalt: Einführung in crobat; PDF-Dateien anzeigen u. Drucken; PDF-Dateien erstellen u. zusammenführen; PDF- Dateien bearbeiten; Dokumente schützen; Kommentare u. Dokumentprüfung; PDF-Formulare; PDF in Zusammenarbeit mit HTML; Index erstellen; Druckproduktion Mrz. 19./20. Mai 26./27. Juli 29./30. Sep. 28./29. Nov. 23./24.

13 Internet / Webdesign itte geben Sie bei der nmeldung die gewünschte Version an. INTERNET Grundlagen Kursinhalt: Internet-Zugang (Kosten und techn. Voraussetzungen); Funktionsweise des WWW; Sicherheit im Internet; rbeiten mit dem MS Internet Explorer; Favoriten anlegen und verwalten; gezielte Suche im www; logs und RSS; Download von Dateien 1 Tag, 8 UE, 09:00-16:00 Uhr (zzgl. 19 % MwSt.: 232,05 ) Mrz Mai Juli Sep Nov Dez MS-Expression Web (MS-Frontpage) Kursinhalt: Homepage planen; Seitenablaufplan erstellen; Einbinden von Texten, Tabellen und Grafiken; Hyperlinks erstellen; Einsatz von Frames; Formulare; Web-Site publizieren Feb. 18./19. pr. 20./21. Juni 15./16. ug. 12./13. Okt. 14./15. Dez. 03./04.

14 Internet / Webdesign itte geben Sie bei der nmeldung die gewünschte Version an. dobe Dreamweaver Kursinhalt: Dreamweaver ildschirmaufbau; Seite erstellen und bearbeiten; Texte erstellen und bearbeiten; Hyperlinks; ilder und Tabellen einfügen und bearbeiten; Frames; Ebenen und DHTML-nimationen; ktionen; Multimedia, ctivex und Java-pplets; Formulare; Web-Site veröffentlichen Feb. 11./12. pr. 27./28. Juni 11./12. ug. 10./11. Okt. 12./13. Dez. 14./15. NetObjects Fusion Kursinhalt: Fusion ildschirmaufbau; Seite erstellen und bearbeiten; Master-Rahmen erstellen; Texte erstellen und bearbeiten; Hyperlinks; ilder und Tabellen einfügen und bearbeiten; Frames; Formulare; Web-Sites veröffentlichen Voraussetzung: Window-Kenntnisse Feb. 11./12. pr. 27./28. Juni 11./12. ug. 10./11. Okt. 12./13. Dez. 14./15. dobe Flash Kursinhalt: Flash ildschirmaufbau; Objekte erstellen und bearbeiten; Farben und Füllungen; Texte erstellen und bearbeiten; ild für ild und Tween nimation; Grafikund Filmsymbole und -instanzen; ibliothek; Ebenen und Szenen; Interaktive Elemente; Sound; Film exportieren und veröffentlichen Feb. 18./19. pr. 20./21. Juni 15./16. ug. 12./13. Okt. 14./15. Dez. 03./04.

15 Webdesign CMS Typo3 für Redakteure Typo3 gehört zu den leistungsfähigsten Content Managment Systemen (CMS). Es ist das weltweit führende OpenSource CMS und eignet sich auch für die Verwaltung durch mehrere 100 Redakteure. Kursinhalt: Was ist ein CMS?; ufbau und Struktur von Typo3; Grundlegendes zum ufbau einer Webseite; rbeiten im ackend; die verschiedenen Seiteninhaltstypen; nlegen, editieren und verwalten von Content Elementen; die Modulgruppen Seite und Dateiliste; Frontend-Editing; arrierefreiheit; Dateiupload; ereitstellen von Dwonloads; automatisiertes Ein- und usblenden von Seiten und Elementen; Kontakt- und Feedbackformulare 2 Tage, 16 UE, 09:00-16:00 Uhr (zzgl. 19 % MwSt.: 892,50 ) Tageskurs: je 09:00-16:00 Uhr Feb. 04./05. pr. 07./08. Juni 01./02. Sep. 24./25. Dez. 10./11. Typo3 für dministratoren Kursinhalt: Grundlegendes zu CMS; Hostingmöglichkeiten; Systemvoraussetzungen für Typo3; Installation und Konfiguration; Websiteplanung anhand eines eispielprojekts; rbeiten im ackend; Designvorlagen und Templates; Typo3 mit Extensions erweitern; enutzerverwaltung und Zugriffsrechte; Einführung in TypoScript 2 Tage, 16 UE, 09:00-16:00 Uhr (zzgl. 19 % MwSt.: 892,50 ) Tageskurs: je 09:00-16:00 Uhr Feb. 09./10. pr. 16./17. Juni 11./12. Okt. 01./02. Dez. 17./18. Netzwerk MS-SQL-Server Kursinhalt: Siehe Tageskurs: je 09:00-16:00 Uhr 3 Tage, 24 UE, je 09:00-16:00 Uhr (zzgl. 19 % MwSt.: 963,90 ) Feb pr Mai Juli Okt Dez

16 Netzwerk Windows Server 2008 Installation und dministration Kursinhalt: Neue Funktionen; Netzwerkgrundlagen (TCP/IP, DNS); Server-rchitektur; Installation u. Startphase; Dateisystem und Datenträgerverwaltung; Konfiguration; Einrichten von Netzwerkkomponenten; Sicherheit; ctive Directory; enutzerverwaltung; Gruppenrichtlinien; DFS u. EFS; Datensicherung Internet Connection; Drucken; Troubleshooting 5 Tage, 40 UE, je 09:00-16:00 Uhr (zzgl. 19 % MwSt.: 1606,50 ) Feb pr Juni ug Okt Dez Windows 8 Systembetreuer Kursinhalt: Netzwerkgrundlagen; Unterschied der Windows 8 Versionen; Installation; ootvorgang; npassung und Konfiguration; Netzwerkeinrichten; Lokale enutzerverwaltung; Zugriffsberechtigungen (NTFS, Freigabe); Lokale Sicherheitseinstellungen und Gruppenrichtlinien; Druckerverwaltung; Registry; System- und Datesicherung; Wiederherstellung 3 Tage, 24 UE, je 09:00-16:00 Uhr (zzgl. 19 % MwSt.: 963,90 ) Feb pr Juni Sep Nov Dez Windows 7 Systembetreuer Kursinhalt: Netzwerkgrundlagen; Unterschied der Windows 7 Versionen; Installation; ootvorgang; npassung und Konfiguration; Netzwerkeinrichten; Lokale enutzerverwaltung; Zugriffsberechtigungen (NTFS, Freigabe); Lokale Sicherheitseinstellungen und Gruppenrichtlinien; Druckerverwaltung; Registry; System- und Datesicherung; Wiederherstellung 3 Tage, 24 UE, je 09:00-16:00 Uhr (zzgl. 19 % MwSt.: 963,90 ) Feb pr Juni Sep Nov Dez

17 Netzwerk MS-SharePoint 2010 / 2013 für nwender Kursinhalt: Teamwork mit SharePoint: nwendungsfenster; Menüband und linke Navigationsleiste nutzen; SharePoint anwenden: Listen enachrichtigungen, Kontakte, Kalender, esprechungsarbeitsbereich, ufgaben, Umfragen, Diskus. Die nsichten in Sharepoint; Standardansicht, nsichten mit Filtern, Gruppierte nsichten, Eigene nsichten erstellen, Datenblattansicht, Explorer-nsicht; Dokumentverwaltung: ibliotheken, Dokumente hochladen, Dokumente aus- und einchecken Dokumente bearbeiten, Metadaten, Dokumente wiederherstellen, Versionierung, Suche starten; Sharepoint im Zusammenspiel mit MS-Office, Teamseiten anlegen und verwalten Feb. 09./10. Mrz. 23./24. Mai 11./12. Juli 06./07. Sep. 17./18. Nov. 05./06. Dez. 17./18. MS-Exchange Server Installation und dministration Kursinhalt: rchitektur; Installation; Migration; nlegen und Verwalten von Postfächern; Konfiguration der Clients; Öffentliche Ordner einsetzen; Sicherheit, Überwachung; Datensicherung; Problembehandlung Voraussetzung: Windows Server 3 Tage, 24 UE, je 09:00-16:00 Uhr (zzgl. 19 % MwSt.: 963,90 ) Mrz Mai Juli Sep Nov Dez : Privat Unterricht (mit max 2Pers) lle Kurse können auf nfrage auch Privat unterrichtet werden

18 Rent-a-Dozent Individual-Seminare (rent-a-dozent): Individuell auf Ihre edürfnisse abgestimmte Seminare, entweder bei Ihnen als Inhouse-Schulung oder in den modernen und freundlich ausgestatteten HC EDV- SCHULUNG Seminarräumen. Sie bestimmen in bsprache mit unseren Dozenten die Seminardauer und die Seminarinhalte. Im Rahmen unseres "rent-a-dozent" Programms stellen wir Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Training zusammen. Die Vorteile auf einen lick: individuelle Terminwahl maßgeschneiderte Seminarinhalte optimierte Schulungsdauer individuelle Gruppengröße Selbstverständlich unterstützen wir Sie auch bei der Organisation ihres Seminars, z.. bei Teilnehmereinladung oder Hotelbuchung. uf Wunsch liefern wir Ihnen nach bschluss des Seminars eine statistische uswertung der Seminarbewertungen für ihr Qualitätsmanagement. Sprechen Sie mit uns, wir stellen Ihnen gerne ein unverbindliches ngebot zusammen! Der Weg zu uns: Unsere Schulungsräume in ugsburg-lechhausen sind für unsere Kunden mit allen Verkehrsmitteln optimal erreichbar: 5 Minuten zum utobahnanschluß 8 ugsburg-ost 2 Minuten zu den us- und Straßenbahnhaltestellen Lechbrücke und Schlößle (uslinien 22,23,46,45 und Straßenbahlinie 1) 20 Minuten zum Hauptbahnhof ugsburg mit VV 10 Taxi-Minuten zum Flughafen ugsburg-mühlhausen

19 Rent-a-Room Rent-a-Room: Sie haben den Dozent, wir haben die Räume. In unserem modern ausgestatteten Schulungszentrum in ugsburg-lechhausen können Sie zwei voll ausgestattete EDV-Schulungsräume anmieten. Selbstverständlich können Sie ihre eigene Software auf unseren Maschinen installieren. Getränke während des Seminars sind natürlich für Sie bereitgestellt. uf Wunsch organisieren wir auch das Catering oder eine Mittagsverpflegung im nahegelegenen Restaurant für Sie! itte lassen Sie sich ihr individuelles ngebot von uns zusammenstellen. seit P rentanostr. 7 Elisabethstr. Neuburger Str. 27 VG Linie 1 Halt: Lechbrücke utobahn-ost VG Linie 1 Halt: Schlößle

20 nmeldung Ich melde mich verbindlich für folgende(n) Kurs(e) an: Kurs /Version: Kursbeginn: nzahl Personen: Kurs / Version: Kursbeginn: nzahl Personen: Name, Vorname Straße PLZ, Ort Telefon/Fax Ich ermächtige HC widerruflich, die fälligen Kursgebühren von meinem Konto einzuziehen. Kontonr. LZ bei ank Kontoinhaber Ich überweise die fälligen Gebühren auf das Konto , HC bei der Stadtsparkasse ugsburg, LZ Ich lege einen Verrechnungsscheck in Höhe von bei Datum, Unterschrift Das dürfen Sie erwarten: kleine Gruppen ein PC je Teilnehmer qualifizierte Dozenten Übungsdateien begleitende Kursunterlagen persönliches Teilnahme-Zertifikat Pausengetränke Mit Erscheinen dieses Prospekts verlieren alle vorherigen Prospekte ihre Gültigkeit! Neuburger Str. 27, ugsburg Tel.: 0821/ Fax: 0821/ EDV - SCHULUNG

Detail Kursausschreibung bbz freiamt Informatik

Detail Kursausschreibung bbz freiamt Informatik Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 inf14/-11 Einführung in Windows 7 und Umstellung auf Office 2010... 2 inf14/21-22 Word 2010, Basiskurs... 3 inf14/23-24 Word 2010, Aufbaukurs... 3 inf14/25-26

Mehr

New Horizons Video Training Inhalte

New Horizons Video Training Inhalte Microsoft Office 2007 Microsoft Word 2007 Word 2007 Grundlagen Modul 1 - Word 2007 Grundlagen - 01:20:02 1.0 Word 2007 Grundlagen - Überblick - 01:28 1.1 Oberfläche - 23:47 1.2 Textaktionen - 36:28 1.3

Mehr

Lehrgang Dauer Termin

Lehrgang Dauer Termin AnsprechpartnerInnen für n und Anmeldungen: Frau Katrin Hergarden Geschäftsführung ( hergarden@landfrauen-mv.de ) Frau Cornelia Leppelt Referentin für Bildung und Öffentlichkeitsarbeit ( leppelt@landfrauen-mv.de

Mehr

MS-Word. Inhalt der Lerneinheiten. Arbeitsoberfläche. 1. Grundlagen der Textverarbeitung. 2. Drucken. 3. Textgestaltung. 4.

MS-Word. Inhalt der Lerneinheiten. Arbeitsoberfläche. 1. Grundlagen der Textverarbeitung. 2. Drucken. 3. Textgestaltung. 4. Arbeitsoberfläche Ein Textverarbeitungsprogramm entdecken Allgemeines über das Arbeitsumfeld Ansichtszoom 1. Grundlagen der Textverarbeitung Dateien speichern Öffnen eines Dokuments Anzeigen der nicht

Mehr

Schulungszentrum. ...damit dieser Satz nicht nur eine leere Phrase bleibt, bedürfen IT-Schulungen aller Art einer professionellen Durchführung.

Schulungszentrum. ...damit dieser Satz nicht nur eine leere Phrase bleibt, bedürfen IT-Schulungen aller Art einer professionellen Durchführung. So werden IT-Seminare zu Highlights......damit dieser Satz nicht nur eine leere Phrase bleibt, bedürfen IT-Schulungen aller Art einer professionellen Durchführung. Um den vielschichtigen Anforderungen

Mehr

Microsoft Excel Schulungen

Microsoft Excel Schulungen MS Excel Grundlagen Abwechselnd Vortrag durch den Dozenten mit vielen praxisnahen Übungen für die Teilnehmer. Der Teilnehmer lernt den Funktionsumfang von MS Excel kennen und ist in der Lage, selbstständig

Mehr

EDV-Schulungen. esb-softwareberatung. Wir bieten u.a. Seminare in folgenden Computerprogrammen an: in Microsoft Windows. und Microsoft Office

EDV-Schulungen. esb-softwareberatung. Wir bieten u.a. Seminare in folgenden Computerprogrammen an: in Microsoft Windows. und Microsoft Office esb-softwareberatung Dipl.-Betr. Elke Saipt-Block e b EDV-Schulungen Wir bieten u.a. Seminare in folgenden Computerprogrammen an: Microsoft Windows XP und Windows Vista Microsoft Office 2002/03 und 2007

Mehr

Trainingsangebot Grundlagen: Das Training

Trainingsangebot Grundlagen: Das Training Das Training Seit Februar 2007 arbeite ich in verschiedenen Bereichen als freiberufliche Trainerin und Beraterin. Grundlage für diese Tätigkeit ist meine pädagogische Ausbildung in Studium und Praktika.

Mehr

MOS - Microsoft Office Specialist 2007

MOS - Microsoft Office Specialist 2007 MOS - Microsoft Office Specialist 2007 MOS Word 2007 Core 1. Dokumente erstellen und anpassen 1.1. Erstellen und Formatieren von Dokumenten 1.2. Layout von Dokumenten 1.3. Dokumente und Inhalte einfacher

Mehr

Compact. Sonstiges: Das Seminar wird ab 4 Teilnehmern durchgeführt. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 6.

Compact. Sonstiges: Das Seminar wird ab 4 Teilnehmern durchgeführt. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 6. Windows XP leicht & verständlich einsteigen ohne auszusteigen - Grundlagenseminar Hard- und Software Der Windows-Desktop Der Arbeitsplatz Fenstermanagement Windows-Einstellungen Arbeit mit Laufwerken,

Mehr

Word... Seite 1 Excel... Seite 2 Access... Seite 3 PowerPoint... Seite 4 Outlook und OneNote... Seite 5

Word... Seite 1 Excel... Seite 2 Access... Seite 3 PowerPoint... Seite 4 Outlook und OneNote... Seite 5 Modul Word (2003 2013) - Grundlagen Texte bearbeiten, formatieren, drucken Absatz- und Zeichenformate, Vorlagen, Tabstopps, Spalten, Seitenumbruch, Abschnitte, Kopfund Fußzeile, Druckoptionen Grafiken

Mehr

Microsoft Word 2010 Index

Microsoft Word 2010 Index Microsoft Word 2010 Index Was ist Word? Das Menüband Registerkarten und Gruppen Office Backstage-Ansicht Speichern und Drucken Schnellzugriff Dokument erstellen Hilfe-Funktion Dokumentansichten Texteingabe

Mehr

Wichtige Grundlagen 15

Wichtige Grundlagen 15 Microsoft Office 2010 auf einen Blick 11 Arbeiten mit diesem Buch... 12 Für wen dieses Buch ist... 14 Der Inhalt im Überblick... 14 Wichtige Grundlagen 15 1 2 Die wichtigsten programmübergreifenden Neuerungen

Mehr

Übersicht IT-Schulungen HEAL:IT. Offene Trainings und individuelle Firmenseminare

Übersicht IT-Schulungen HEAL:IT. Offene Trainings und individuelle Firmenseminare Übersicht IT-Schulungen HEAL:IT Offene Trainings und individuelle Firmenseminare Effektiver Umstieg auf Windows 7 und Office 2010 Anwender, Sachbearbeiter, Fach- und Führungskräfte, die Windows 7 und das

Mehr

Webinare Briefe und Sendungen Dokumente und Vorlagen Tabellen und Listen Rechnen und Darstellen Visualisieren und Präsentieren Planen und Organisieren

Webinare Briefe und Sendungen Dokumente und Vorlagen Tabellen und Listen Rechnen und Darstellen Visualisieren und Präsentieren Planen und Organisieren Webinare Briefe und Sendungen Dokumente und Vorlagen Tabellen und Listen Rechnen und Darstellen Visualisieren und Präsentieren Planen und Organisieren Briefe und Sendungen Briefe versandbereit vorbereiten

Mehr

Kurs Datum Beginn Datum Ende Uhrzeit BeginnUhrzeit Ende Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat

Kurs Datum Beginn Datum Ende Uhrzeit BeginnUhrzeit Ende Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 18. April 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Dienstag, 29. Mai 2012 09:00

Mehr

Um Ihnen die Einschätzung zu erleichtern, ob ich für Ihren Bedarf geeignet bin, habe ich ein ausführliches Profil erstellt.

Um Ihnen die Einschätzung zu erleichtern, ob ich für Ihren Bedarf geeignet bin, habe ich ein ausführliches Profil erstellt. Ausführliches Profil Christine Gericke Seit 1995 arbeite ich als IT Trainerin vor allem für Firmen, Ministerien und Behörden. In diesen Jahren habe ich mir breit gefächerte Kenntnisse erworben. Um Ihnen

Mehr

ProBIT EDV-Schule & Bürodienstleistungen

ProBIT EDV-Schule & Bürodienstleistungen Seite 1 von 6 & Bürodienstleistungen Grundlagen EDV Hardware Eingabegeräte a) Tastatur, Maus b) Diskettenlaufwerk, Festplatte, CD-ROM c) Scanner Zentraleinheit a) Der Prozessor b) Der Arbeitsspeicher Ausgabegeräte

Mehr

Kurs Datum Beginn Datum Ende Uhrzeit BeginnUhrzeit Ende Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat

Kurs Datum Beginn Datum Ende Uhrzeit BeginnUhrzeit Ende Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 18. April 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Dienstag, 29. Mai 2012 09:00

Mehr

EDITH NEUBAUER 2004 INHALT I

EDITH NEUBAUER 2004 INHALT I INHALT Vorwort...3 Inhalt... I 1. Word 2003 - Allgemeines...9 Text eingeben...9 Der Cursor...9 Klicken und Eingeben...10 Absätze und Zeilenumbruch...10 Nicht druckbare Zeichen...10 Text korrigieren...10

Mehr

Das bhv Taschenbuch. bhv. Winfried Seimert. OpenOffice 3.3. Über 600 Seiten 19,95 (D) mit CD-ROM

Das bhv Taschenbuch. bhv. Winfried Seimert. OpenOffice 3.3. Über 600 Seiten 19,95 (D) mit CD-ROM bhv Das bhv Taschenbuch Winfried Seimert OpenOffice 3.3 Über 600 Seiten 19,95 (D) mit CD-ROM Inhaltsverzeichnis 5 Inhaltsverzeichnis Einleitung 13 Aufbau des Buches 15 Die Daten 16 Teil I: Installation

Mehr

Informatik. Excel 2007. Inhalt der Lerneinheiten

Informatik. Excel 2007. Inhalt der Lerneinheiten Arbeitsoberfläche Entdecken der Tabellenkalkulation Allgemeines zum Umfeld Ansichtszoom Digitale Signaturen Grundlegende Tabellenbearbeitung Dateneingabe Ändern des Inhalts einer Zelle Markieren und Löschen

Mehr

Einstieg in das Arbeiten am PC oder Laptop

Einstieg in das Arbeiten am PC oder Laptop PC-Kurse Juli - Dezember 2013: In kleinen Lerngruppen bieten wir Ihnen individuelles Eingehen auf Ihre Fragen und professionelle Hilfe bei Problemen an. Der eigene Laptop kann selbstverständlich mitgebracht

Mehr

Umsteigerseminare. Excel Basismodule

Umsteigerseminare. Excel Basismodule Excel Basismodule Umsteigerseminare Windows... 2 Effektiver Umstieg auf Windows 8.1... 2 Effektiver Umstieg auf Windows 10... 3 Umsteigerseminare... 4 Effektiver Umstieg auf Office 2013 oder 2016... 4

Mehr

Schulungsprogramm. Telefon: 0261 / 921 64 0 Telefax: 0261 / 921 64 10 E Mail: info@maxit4u.de Webseite: www.maxit4u.de

Schulungsprogramm. Telefon: 0261 / 921 64 0 Telefax: 0261 / 921 64 10 E Mail: info@maxit4u.de Webseite: www.maxit4u.de Schulungsprogramm maxit4u GmbH & Co. KG maxit4u GmbH & Co. KG Gewerbe und Technologiepark Bubenheim/B9 Jakob Hasslacher Straße 4 Telefon: 0261 / 921 64 0 Telefax: 0261 / 921 64 10 E Mail: info@maxit4u.de

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Einleitung... 11 Über die Autorin... 12 Danke... 13 Über das Buch... 13 Der Aufbau des Buches... 14 Die CD-ROM zum Buch...

Inhaltsverzeichnis. Einleitung... 11 Über die Autorin... 12 Danke... 13 Über das Buch... 13 Der Aufbau des Buches... 14 Die CD-ROM zum Buch... Inhaltsverzeichnis Einleitung................................................................................. 11 Über die Autorin...........................................................................

Mehr

Unterrichtsinhalte und Programme. Betriebssystem/Hardware Bedienung des Computers Tastatur und Taskleiste, Explorer ERWERB DES PC-FÜHRERSCHEINS

Unterrichtsinhalte und Programme. Betriebssystem/Hardware Bedienung des Computers Tastatur und Taskleiste, Explorer ERWERB DES PC-FÜHRERSCHEINS 5 Textverarbeitung Bedienung des Computers Tastatur und Taskleiste, Explorer ERWERB DES PC-FÜHRERSCHEINS Textverarbeitung mit WORD Texte bearbeiten Texte: eingeben, korrigieren, löschen, kopieren, verschieben,

Mehr

1... Einleitung... 15 1.1... Zeichenerklärung... 19 1.2... Sprachregelungen... 19 1.3... Hinweise zur 4., überarbeiteten Auflage...

1... Einleitung... 15 1.1... Zeichenerklärung... 19 1.2... Sprachregelungen... 19 1.3... Hinweise zur 4., überarbeiteten Auflage... 1... Einleitung... 15 1.1... Zeichenerklärung... 19 1.2... Sprachregelungen... 19 1.3... Hinweise zur 4., überarbeiteten Auflage... 20 2... Vorstellung OpenOffice.org... 25 2.1... Das Projekt OpenOffice.org...

Mehr

Konzept Europäischer ComputerPass

Konzept Europäischer ComputerPass Konzept Europäischer ComputerPass Das Lehrgangssystem Europäischer Computer Pass vermittelt umfassende Kenntnisse und praktische Fertigkeiten mit gängigen Anwenderprogrammen im Microsoft Office-Bereich.

Mehr

Kämmer Consulting GmbH Nordstraße 11. Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business

Kämmer Consulting GmbH Nordstraße 11. Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business Viele Betriebe beklagen sich über mangelnde soziale und fachliche Kompetenzen ihrer Auszubildenden. Eine

Mehr

Excel 2013: Von Null zum ECDL-Advanced Zertifikat:

Excel 2013: Von Null zum ECDL-Advanced Zertifikat: Excel 2013: Von Null zum ECDL-Advanced Zertifikat: Inhalte: 1.) Excel kennenlernen 1. Tabellenkalkulation mit Excel 2. Excel starten 3. Das Excel-Fenster 4. Befehle aufrufen 5. Die Excel-Hilfe verwenden

Mehr

Seminare MS-Office. ACUROC GmbH Idsteinerstrasse 62 65510 Idstein. Telefon: Fax: E-Mail: ACUROC GmbH (06434) (06434) seminare@acuroc.

Seminare MS-Office. ACUROC GmbH Idsteinerstrasse 62 65510 Idstein. Telefon: Fax: E-Mail: ACUROC GmbH (06434) (06434) seminare@acuroc. ACUROC GmbH Idsteinerstrasse 62 65510 Idstein Seminare MS-Office 2014 Telefon: Fax: E-Mail: ACUROC GmbH (06434) (06434) seminare@acuroc.de Idsteinerstrasse 62 906348 906349 http://www.acuroc.de 65510 Idstein

Mehr

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Excel 2010 haben.

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Excel 2010 haben. Level 1 Mögliche Trainingslösung: Klassenraum (ILT) Connected Classroom WalkIn (ML) Seminarsprache: Deutsch Englisch Übersicht In diesem Training lernen die Teilnehmer Microsoft Excel von Grund auf kennen.

Mehr

Keine Erfahrungen nötig, Übungsmöglichkeiten mit einem Windows-PC

Keine Erfahrungen nötig, Übungsmöglichkeiten mit einem Windows-PC PC Einstieg Sie können einen PC bedienen und für verschiedene Aufgaben im Alltag einsetzen. 100A 23.05.16-27.06.16 Mo 18.15-20.15 h 6 x 2,5 Lektionen Fr. 360.- 100B 25.05.16-29.06.16 Mi 14.00-16.00 h 6

Mehr

Kursthemen Microsoft Office Specialist 2010 B(asic) Word 2010

Kursthemen Microsoft Office Specialist 2010 B(asic) Word 2010 1 Erste Schritte mit 1.1 Grundlagen der Textverarbeitung 1.1.1 Texteingabe und einfache Korrekturen 1.1.2 Formatierungszeichen anzeigen 1.1.3 Text markieren 1.1.4 Text schnell formatieren 1.1.5 Löschen,

Mehr

B Programmübergreifende Neuerungen... 41

B Programmübergreifende Neuerungen... 41 INHALT A Windows 7... 9 Kurzübersicht... 9 1. Das Startmenü...10 1.1. Alle Programme anzeigen... 10 1.2. Programme anheften und lösen... 11 1.3. Suchfunktion... 12 1.4. Dateien über Sprunglisten öffnen...

Mehr

PC-Einführung Grundkurs. Word I Grundkurs. Berührungsängste abbauen. Texte erfassen und formatieren

PC-Einführung Grundkurs. Word I Grundkurs. Berührungsängste abbauen. Texte erfassen und formatieren PC-Einführung Grundkurs Berührungsängste abbauen Montag, 15.03. 19.04.2010, 09:00-10:30 Uhr : Sie verstehen es, die Benutzeroberfläche von Windows zu bedienen sowie Maus und Tastatur einzusetzen. Sie kennen

Mehr

Windows 8 Grundkurs kompakt

Windows 8 Grundkurs kompakt Windows 8 Grundkurs kompakt In diesem Kurs lernen Sie schnell und systematisch die wichtigsten Funktionen und Bedienkonzepte von Windows 8 kennen und nutzen. Sie erhalten viele Infos und Tipps für ein

Mehr

DAS EINSTEIGERSEMINAR. Microsoft Office. Word 2010 Günter Flipsen LERNEN ÜBEN ANWENDEN

DAS EINSTEIGERSEMINAR. Microsoft Office. Word 2010 Günter Flipsen LERNEN ÜBEN ANWENDEN DAS EINSTEIGERSEMINAR Microsoft Office Word 2010 Günter Flipsen LERNEN ÜBEN ANWENDEN BuchWord2010.book Seite 5 Freitag, 1. Oktober 2010 4:14 16 Einleitung................................. 11 Lernen Üben

Mehr

Datum: Uhrzeit: Ort: Kosten:

Datum: Uhrzeit: Ort: Kosten: MS PowerPoint Basisschulung 15./16.10.2009 8.30-12.00 Uhr 150,-- inkl. Pausenverpflegung TrainerIn: edv-training Kurs-Nr. 2009-E5506-03 Zielgruppe: Alle interessierten MitarbeiterInnen, die gerne MS PowerPoint

Mehr

1 Grundlagen der Informationstechnologie

1 Grundlagen der Informationstechnologie Inhaltsverzeichnis 1 Grundlagen der Informationstechnologie 1.1 Das Modellunternehmen............................................. 9 1.2 Einführung in die Datenverarbeitung.................................

Mehr

Weiterbildungsmaßnahme

Weiterbildungsmaßnahme Weiterbildungsmaßnahme Microsoft Mediengestaltung Office 677/0132/2008 Ein Einstieg in die Maßnahme ist jederzeit möglich SCSI Schulungscenter GmbH Hauptverwaltung: SCSI Schulungscenter GmbH Widmaierstraße

Mehr

Informatik Kurse in Disentis/Mustér

Informatik Kurse in Disentis/Mustér Informatik Kurse in Disentis/Mustér In Gruppen bis maximal 8 Personen Firmenschulungen Individuell bei Ihnen zu Hause Via Lucmagn 6 Caum postal 144 7180 Disentis/Mustér Telefon 081 947 64 30 Telefax 081

Mehr

Hardware Software Tastatur Maus und Funktion (zerlegen) Zusatzgeräte (Scanner, USB, Spiele, Laufwerke usw.)

Hardware Software Tastatur Maus und Funktion (zerlegen) Zusatzgeräte (Scanner, USB, Spiele, Laufwerke usw.) KG VISION EDV Schulung Grundkurs Ihr Nutzen Die Teilnehmerzahl ist auf max. 6 Personen beschränkt Sie arbeiten in einer persönlichen und angenehmen Atmosphäre, ohne Stress! Die Referenten gehen auf Ihre

Mehr

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Word 2010 haben.

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Word 2010 haben. Level 1 Mögliche Trainingslösung: Klassenraum (ILT) Connected Classroom WalkIn (ML) Seminarsprache: Deutsch Englisch Übersicht In diesem Training lernen die Teilnehmer Microsoft Word von Grund auf kennen.

Mehr

Stoffverteilungsplan EDV Unterricht (Klasse 7 bis 10)

Stoffverteilungsplan EDV Unterricht (Klasse 7 bis 10) Stoffverteilungsplan EDV Unterricht (Klasse 7 bis 10) Inhalte des Unterrichts sollten sein: - Grundlagen der EDV - Word - Excel - Powerpoint - Internet Ein Schreibtrainer für das 10-Finger-Schreiben kann

Mehr

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Word 2013 haben.

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Word 2013 haben. Level 1 Mögliche Trainingslösung: Klassenraum (ILT) Connected Classroom WalkIn (ML) Seminarsprache: Deutsch Englisch Übersicht In diesem Training lernen die Teilnehmer Microsoft Word 2013 von Grund auf

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Einleitung 11 Über die Autorin 12 Danke 13 Über das Buch 13 Der Aufbau des Buches 14 Die CD-ROM zum Buch 14

Inhaltsverzeichnis. Einleitung 11 Über die Autorin 12 Danke 13 Über das Buch 13 Der Aufbau des Buches 14 Die CD-ROM zum Buch 14 Einleitung 11 Über die Autorin 12 Danke 13 Über das Buch 13 Der Aufbau des Buches 14 Die CD-ROM zum Buch 14 Neuerungen in Office 2007 17 Neues Office, neue Optik, neues Dateiformat 18 Multifunktionsleiste,

Mehr

Einige mögliche Seminarinhalte. Weitere Themen in Absprache mit dem jeweiligen Auftraggeber. Word Basis Word Aufbau Excel Basis

Einige mögliche Seminarinhalte. Weitere Themen in Absprache mit dem jeweiligen Auftraggeber. Word Basis Word Aufbau Excel Basis 1 Word Basis Benutzeroberfläche mit Multifunktionsleiste, Registern und Anpassen der Hilfefunktionen Dokumente erstellen, verändern, formatieren Zeichen- und Absatzformate Datum und Sonderzeichen einfügen

Mehr

Grundlagen relationaler Datenbanken... 2. Access 2010 - Grundlagenseminar... 3. Access 2010 - Aufbauseminar... 4. Von Excel 2010 zu Access 2010...

Grundlagen relationaler Datenbanken... 2. Access 2010 - Grundlagenseminar... 3. Access 2010 - Aufbauseminar... 4. Von Excel 2010 zu Access 2010... Inhalt Grundlagen relationaler Datenbanken... 2 Access 2010 - Grundlagenseminar... 3 Access 2010 - Aufbauseminar... 4 Von Excel 2010 zu Access 2010... 5 Access 2010 - Programmierung Teil 1... 6 Access

Mehr

Lernzielkatalog Textverarbeitung Professional

Lernzielkatalog Textverarbeitung Professional Lernzielkatalog Textverarbeitung Professional Word 7.0 / Word 97 / Word 2000 Voraussetzungen: Kenntnisse und Fertigkeiten aus dem Kurs Textverarbeitung Basics" oder vergleichbare Kenntnisse und Fertigkeiten

Mehr

PowerPoint 2007. Hans Gell Schulungen & Dienstleistungen www.hans-gell.de. Übersicht der Schulungsinhalte

PowerPoint 2007. Hans Gell Schulungen & Dienstleistungen www.hans-gell.de. Übersicht der Schulungsinhalte PowerPoint 2007 Übersicht der Schulungsinhalte PowerPoint-Schnellstart Benutzeroberfläche - anpassen der Oberfläche - Vorlagen statt Auto-Inhalt-Assistent - Vorlagen aus Office Online - 1. Teil - PowerPoint-Voreinstellungen

Mehr

Master Lehrgang MOS: Microsoft Office Specialist

Master Lehrgang MOS: Microsoft Office Specialist Master Lehrgang MOS: Microsoft Office Specialist Erfolg hat einen Namen: SPC! www.spc.at Wissens-Service ist bei uns schon immer Trend. Und Trends sind auch ein Teil unseres Services. Stand: 1.1.2008 Gschwandtner

Mehr

xt:commerce Anwenderschulung

xt:commerce Anwenderschulung xt:commerce Anwenderschulung Dieses Seminar vermittelt, neben einer allgemeinen Einführung in die Möglichkeiten von e-commerce, Kenntnisse und Fähigkeiten über die Anwendungsmöglichkeiten der Online- Shopsoftware

Mehr

das Modul 1 Grundlagen Hardware durch eine Online-Prüfung erfolgreich abgeschlossen.

das Modul 1 Grundlagen Hardware durch eine Online-Prüfung erfolgreich abgeschlossen. das Modul 1 Grundlagen Hardware durch eine Online-Prüfung erfolgreich abgeschlossen. die Bestandteile eines Computersystems benennen und zuordnen Funktionen der verschiedenen Hardwarekomponenten beschreiben

Mehr

LANtana Training An der Strusbek 64 22926 Ahrensburg Tel. 04102-2211 - 0 training@lantana.de www.lantana.de

LANtana Training An der Strusbek 64 22926 Ahrensburg Tel. 04102-2211 - 0 training@lantana.de www.lantana.de Sicherheit WatchGuard Fireware XTM 3 1.726,00 13. - 15. 10. - 12. 04. - 06. 01. - 03. Sicherheitslösungen mit Microsoft 2 794,00 02. - 03. 09. - 10. Nagios - individuelle Coachings Termine auf Anfrage

Mehr

Wir schulen mit Leidenschaft.

Wir schulen mit Leidenschaft. Wir schulen mit Leidenschaft. Office ist das Handwerkzeug für fast jeden Beruf. Mit uns wenden Sie es perfekt an und haben das Recht auf stetige Hilfe. PC-Kurse individuell geplant - Einzeltraining oder

Mehr

AKTUELL EDV Fortbildungsprogramm

AKTUELL EDV Fortbildungsprogramm S A A R L Ä N D I S C H E V E R W A L T U N G S S C H U LE Körperschaft des öffentlichen Rechts AKTUELL EDV Fortbildungsprogramm September bis Dezember 2015 Es sind noch Plätze frei. Jetzt schnell anmelden!

Mehr

Ms Word Versionen 2010, 2013, in Französisch, Deutsch, Englisch

Ms Word Versionen 2010, 2013, in Französisch, Deutsch, Englisch Ms Word Versionen 2010, 2013, in Französisch, Deutsch, Englisch Ziel Sich die Funktionen der Textverarbeitung aneignen Vorkenntnisse Den Kurs "Einführung in die Informatik" besucht haben oder gleichwertige

Mehr

Microsoft Excel Schulung

Microsoft Excel Schulung Modul 1 Microsoft Excel kennen lernen o Was Sie wissen sollten o Tabellenkalkulation mit Excel Modul 2 Die Arbeitsoberfläche Microsoft Excel Schulung o Excel starten und beenden o Das Excel-Anwendungsfenster

Mehr

SharePoint - Grundlagenseminar... 2. Sharepoint für Fach- und Führungskräfte... 3. Sharepoint Sites: Administration und Design...

SharePoint - Grundlagenseminar... 2. Sharepoint für Fach- und Führungskräfte... 3. Sharepoint Sites: Administration und Design... Dataport IT Bildungs- und Beratungszentrum Inhalt SharePoint - Grundlagenseminar... 2 Sharepoint für Fach- und Führungskräfte... 3 Sharepoint Sites: Administration und Design... 4 Infopath 2010 - Einführung...

Mehr

VHS Mönchengladbach - Online-Kurse der IT-Akademie

VHS Mönchengladbach - Online-Kurse der IT-Akademie Online-Kursnummer Kursname 2695 Digitale Kompetenz: Computergrundlagen 2696 Digitale Kompetenz: Das Internet, Cloud-Dienste und das World Wide Web 2697 Digitale Kompetenz: Produktivitätsprogramme 2698

Mehr

Phone 044 380 58 00 Fax 044 388 68 69 info@educon.ch

Phone 044 380 58 00 Fax 044 388 68 69 info@educon.ch Münchhaldenstr. 10 Postfach 810 CH-8034 Zürich Phone 044 380 58 00 Fax 044 388 68 69 info@educon.ch Sandstr. 10 CH-5412 Gebenstorf www.educon.ch Phone 056 223 55 55 Fax 056 223 55 56 Mobile 079 262 75

Mehr

Access Kapitel 12 Lernzielkontrolle Access 2016 Beantworten Sie die folgenden 18 Fragen

Access Kapitel 12 Lernzielkontrolle Access 2016 Beantworten Sie die folgenden 18 Fragen www.computertraining4you.eu Schnell und einfach fit am P ccess Kapitel 12 Lernzielkontrolle ccess 2016 eantworten Sie die folgenden 18 Fragen Im Ordner 12_kapitel lernzielkontrolle finden Sie alle notwendigen

Mehr

Kursthemen Microsoft Office Specialist 2010 B(asic) Excel 2010

Kursthemen Microsoft Office Specialist 2010 B(asic) Excel 2010 1 Erste Schritte mit 1.1 Die Arbeitsoberfläche 1.1.1 Tabellenkalkulation mit Excel 1.1.2 Excel starten und beenden 1.1.3 Das Excel-Anwendungsfenster 1.1.4 Befehle aufrufen 1.1.5 Die Excel-Hilfe verwenden

Mehr

CompuHelp. Für DEUTZ AG

CompuHelp. Für DEUTZ AG Für DEUTZ AG 1 Excel Einführung 20.10.15, 19.11.15 Excel Aufbau 1 22.10.15, 24.11.15 Excel Aufbau 2 27.10.15, 26.11.15 Excel Aufbau 3 03.11.15, 01.12.15 Excel Expertenkurs 1 15.12.15 Excel Expertenkurs

Mehr

Übersicht April - Juni 2006

Übersicht April - Juni 2006 E5460 E554W E530B E521G Photoshop Elements für Intra- und Internet-Auftritte Digitale Bilder: - Grundbegriffe (Pixel, Auflösung usw.) grundsätzliche Programmbedienung - Die Arbeitsoberfläche - Das Zoom-Werkzeug

Mehr

WORD - Grundlagen. Inhalt:

WORD - Grundlagen. Inhalt: WORD - Grundlagen Inhalt: Umgang mit dem Programm Navigieren im Dokument Texte eingeben, markieren und korrigieren Schnellformatierung mit Formatvorlagen Einsatz von Tabellen Umgang mit Bausteinen Drucken

Mehr

Kostenlose (Pflicht-) Schulungen

Kostenlose (Pflicht-) Schulungen Kostenlose (Pflicht-) Schulungen Kursangebot für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kurs 1: Eingeben und Erfassen von Daten im WEB Portal: www.kirche-zh.ch Daten: 9.00 12.00h 20.08.15 06.10.15 05.11.15

Mehr

Kostenlose (Pflicht-) Schulungen

Kostenlose (Pflicht-) Schulungen Kostenlose (Pflicht-) Schulungen Kursangebot für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kurs 1: Einführungskurs in die Mitgliederund Zeitungs-Verwaltung für die (MZV). Kursdauer: 3,5 Stunden mit Pause. Daten:

Mehr

PowerPoint Seminare. Excel Basismodule

PowerPoint Seminare. Excel Basismodule Excel Basismodule PowerPoint Seminare Grund- und Aufbaukurse... 2 Microsoft PowerPoint Grundlagen... 2 Microsoft PowerPoint Aufbaukurs... 3 PowerPoint Umsteigerkurse Vertiefungsworkshops... 4 Neues in

Mehr

PowerPoint 2002 Kompendium / ISBN:3-8272-6056-6

PowerPoint 2002 Kompendium / ISBN:3-8272-6056-6 PowerPoint 2002 Kompendium / ISBN:3-8272-6056-6 ~ Vorwort Herzlich willkommen! Über dieses Buch Schreibweisen und Konventionen Hinweise zu den verwendeten Symbolen Vielen Dank Kapitel 1 Für Einsteiger

Mehr

EDV-Kurse 2013. PC-Basiskurs (15 Unterrichtsstunden) Internet und E-Mail Grundlagen (15 Unterrichtsstunden)

EDV-Kurse 2013. PC-Basiskurs (15 Unterrichtsstunden) Internet und E-Mail Grundlagen (15 Unterrichtsstunden) Eifelstraße 35 66113 Saarbrücken Tel. (0681) 7 53 47-0 Fax (0681) 7 53 47-19 sozak@lvsaarland.awo.org EDV-Kurse 2013 Die Kurse finden von 9-13 Uhr statt (5 Unterrichtsstunden je Kurstag). Die Preise für

Mehr

Seit 25 Jahren zuverlässiger Weiterbildungspartner für Unternehmen und Verwaltungen

Seit 25 Jahren zuverlässiger Weiterbildungspartner für Unternehmen und Verwaltungen Seit 25 Jahren zuverlässiger Weiterbildungspartner für Unternehmen und Verwaltungen Herbst- / Winterkatalog IT 2013 1. Office Trainings und Workshops 1.1. Umstieg auf MS Office 2010 MS Office 2010: Kurs

Mehr

Übersicht Schulungsangebot März bis Juli 2015. www.hsz-bw.de

Übersicht Schulungsangebot März bis Juli 2015. www.hsz-bw.de Überblick Bürokommunikation... 2 Microsoft Excel 2010 Excel für den Alltag 2 12.03.2015, HSZ Reutlingen... 2 H O C H S C H U L S E R V I C E Z E N T R U M Übersicht Schulungsangebot März bis Juli 2015

Mehr

DAS EINSTEIGERSEMINAR. Mindmapping mit. Mindjet MindManager 9. Gudrun Rehn-Göstenmeier LERNEN ÜBEN ANWENDEN

DAS EINSTEIGERSEMINAR. Mindmapping mit. Mindjet MindManager 9. Gudrun Rehn-Göstenmeier LERNEN ÜBEN ANWENDEN DS EINSTEIGERSEMINR Mindmapping mit Mindjet MindManager 9 Gudrun Rehn-Göstenmeier LERNEN ÜBEN NWENDEN Index bfrage....................... 197 speichern................... 197 blauf.........................

Mehr

Workshops - Bürosoftware

Workshops - Bürosoftware Vorwort Vorwort 1 2 Workshops - Bürosoftware Access Dauer: 2 Tage Abfragen Die Schulung richtet sich an Anwender, die bereits mit Access arbeiten und neue bzw. verbesserte Arbeitstechniken lernen wollen.

Mehr

Microsoft Word Schulungen

Microsoft Word Schulungen MS Word Grundlagen Abwechselnd Vortrag durch den Dozenten mit vielen praxisnahen Übungen für die Teilnehmer. Der Teilnehmer lernt die Erstellung von ausdrucksstarken und professionellen Dokumenten und

Mehr

Allgemeine Themen IT-Schulungen für Anwender

Allgemeine Themen IT-Schulungen für Anwender Allgemeine Themen IT-Schulungen für Anwender Niederpleiser Mühle Pleistalstr. 60b 53757 Sankt Augustin Tel.: +49 2241 25 67 67-0 Fax: +49 2241 25 67 67-67 Email: info@cgv-schulungen.de Ansprechpartner:

Mehr

Bildungsurlaub aktuell

Bildungsurlaub aktuell Bildungsurlaub aktuell Bildungszentrum Velbert e. V. - Einrichtung der Weiterbildung - Südstr. 38 * 42551 Velbert fon (02051) 28 86 23 / fax (02051) 25 13 03 info@bildungszentrum-velbert.de Gesamtübersicht

Mehr

Vorwort 17. Danksagung 21

Vorwort 17. Danksagung 21 Vorwort 17 Danksagung 21 1 Einleitung 23 1.1 Die Herausforderung Einführung in SharePoint 23 1.1.1 Was ist eigentlich SharePoint? 23 1.1.2 Fundamentale Herausforderungen 24 1.2 SharePoint & Change-Management

Mehr

Für wen dieses Buch ist... 10 Der Inhalt im Überblick... 10 Arbeiten mit diesem Buch... 12 Die wichtigsten Neuheiten in Excel 2010...

Für wen dieses Buch ist... 10 Der Inhalt im Überblick... 10 Arbeiten mit diesem Buch... 12 Die wichtigsten Neuheiten in Excel 2010... --- Dieses Buch auf einen Blick 9 Für wen dieses Buch ist.................................................... 10 Der Inhalt im Überblick.................................................... 10 Arbeiten

Mehr

CLASSROOM IN A BOOK. Adobe GoLive cs2

CLASSROOM IN A BOOK. Adobe GoLive cs2 CLASSROOM IN A BOOK Adobe GoLive cs2 Inhalt Einführung Über dieses Buch................................... 17 Voraussetzungen................................... 17 Adobe GoLive installieren...........................

Mehr

Zertifikat. Frau Martina Schein. hat im taylorix institut für berufliche Bildung e.v. in der Zeit vom 29. Januar 2007 bis 23.

Zertifikat. Frau Martina Schein. hat im taylorix institut für berufliche Bildung e.v. in der Zeit vom 29. Januar 2007 bis 23. für berufliche Bildung e.v Zertifikat Der Inhalt des Lehrgangs ist in der Anlage zu dieser Urkunde angegeben. Frau Martina Schein hat im in der Zeit vom 29. Januar 2007 bis 23. März 2007 an dem Lehrgang

Mehr

Andre Möller Christine Peyton. Office 97" DÜSSELDORF SAN FRANCISCO PARIS SOEST (NL)

Andre Möller Christine Peyton. Office 97 DÜSSELDORF SAN FRANCISCO PARIS SOEST (NL) Andre Möller Christine Peyton Office 97" i DÜSSELDORF SAN FRANCISCO PARIS SOEST (NL) w Inhaltsverzeichnis Kapitel i: Einleitung i Kapitel 2: Office 97 - ein Paket mit Power 5 Kapitelübersicht 5 Die Programme

Mehr

Inhalt. A Windows 10. Kurzübersicht... 11

Inhalt. A Windows 10. Kurzübersicht... 11 Inhalt A Windows 10 Kurzübersicht... 11 1 Grundsätzliches zum Umstieg... 12 1.1 Die wichtigsten Neuerungen im Überblick... 12 1.2 Bedienkonzepte... 13 1.3 Microsoft Konto... 16 1.4 Was Sie zum Thema Datenschutz

Mehr

Leseprobe. 100 Übungen zu Office 2007. Hans-Rudolf Wenger. Wings Software Developments Tel. +41 43 888 21 51

Leseprobe. 100 Übungen zu Office 2007. Hans-Rudolf Wenger. Wings Software Developments Tel. +41 43 888 21 51 100 Übungen zu Office 2007 Hans-Rudolf Wenger Leseprobe Wings Software Developments Tel. +41 43 888 21 51 Chaltenbodenstrasse 4 b info@wings.ch CH - 8834 Schindellegi www.wings.ch www.wings.de Version

Mehr

Beginn Gesuchter Kurs Access Arbeiten mit Abfragen Do 11.08.2011 (zeigt immer den nächsten Termin an)

Beginn Gesuchter Kurs Access Arbeiten mit Abfragen Do 11.08.2011 (zeigt immer den nächsten Termin an) Beginn Gesuchter Kurs Access Arbeiten mit Abfragen Do 11.08.2011 (zeigt immer den nächsten Termin an) Access Arbeiten mit Abfragen Do 11.08.2011 09:00 Do 11.08.2011 Access Arbeiten mit Abfragen Di 06.09.2011

Mehr

Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick...35 Themen im Detail...36

Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick...35 Themen im Detail...36 I Informationen zum Umstieg...4 1 WINDOWS VISTA Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick...8 Themen im Detail...9 Der schnelle Umstieg auf Windows Vista...10 Dateien und Ordner im Griff...15 Dateien

Mehr

Michael Gradias. DREAMWEAVER 8 Workshops für professionelles Webdesign

Michael Gradias. DREAMWEAVER 8 Workshops für professionelles Webdesign Michael Gradias DREAMWEAVER 8 Workshops für professionelles Webdesign I NHALTSVERZEICHNIS Vorwort 5 Kapitel 1 Dreamweaver 8 kennen lernen 13 1.1 Dreamweaver kennen lernen 14 1.1.1 Das Arbeitsfenster 15

Mehr

Sommerakademie - Bildungsurlaub Projektmanagement und Microsoft Office. Die Teilnehmer erhalten kursspezifische Unterlagen.

Sommerakademie - Bildungsurlaub Projektmanagement und Microsoft Office. Die Teilnehmer erhalten kursspezifische Unterlagen. SEMINARBESCHREIBUNG Sommerakademie - Bildungsurlaub Projektmanagement und Microsoft Office Seminarziele: Zielgruppe: Voraussetzungen Seminarinhalte: Projektmanagement-Kenntnisse sind in jedem Beruf mittlerweile

Mehr

Microsoft Office. PowerPoint Visualisieren und Präsentieren. Markt+Technik KOMPENDIUM. Einführung Arbeitsbuch Nachschlagewerk

Microsoft Office. PowerPoint Visualisieren und Präsentieren. Markt+Technik KOMPENDIUM. Einführung Arbeitsbuch Nachschlagewerk Microsoft Office PowerPoint 2003 Visualisieren und Präsentieren Markt+Technik KOMPENDIUM Einführung Arbeitsbuch Nachschlagewerk Einleitung 15 Über dieses Buch 15 Schreibweisen und Konventionen 17 Vielen

Mehr

1 Start mit Office 10

1 Start mit Office 10 1 Start mit Office 10 Maus und Touchpad bedienen 12 Programme aufrufen und schließen 14 Das Office-Fenster kennenlernen 20 Das Fenster vergrößern und verkleinern 22 Ein neues Dokument anlegen 24 Die Ansicht

Mehr

Die beiliegende CD enthält alle Beispiele des Buches mit und ohne Lösungen. Dadurch sind die Beispiele direkt am PC nachzuvollziehen.

Die beiliegende CD enthält alle Beispiele des Buches mit und ohne Lösungen. Dadurch sind die Beispiele direkt am PC nachzuvollziehen. Vorwort Die Reihe Software-Praxis ist auf das visuelle Lernen der neuen Programme von Microsoft Office 2007 ausgerichtet. Viele Screen-Shots zeigen und beschreiben die jeweilige Arbeitssituation in klaren

Mehr

Ms Excel Versionen 2010, 2013, in Französisch, Deutsch, Englisch

Ms Excel Versionen 2010, 2013, in Französisch, Deutsch, Englisch Ms Excel Versionen 2010, 2013, in Französisch, Deutsch, Englisch Ziel Sich die Funktionalitäten eines Tabellenkalkulators aneignen Vorkenntnisse Den Kurs "Einführung in die Informatik" besucht haben oder

Mehr

Überblick. Teil A Das System zum Laufen bringen 23. Teil B Kommunikation mit Lync und Outlook 89. Teil C SharePoint einsetzen 255.

Überblick. Teil A Das System zum Laufen bringen 23. Teil B Kommunikation mit Lync und Outlook 89. Teil C SharePoint einsetzen 255. Überblick Einleitung 15 Teil A Das System zum Laufen bringen 23 Kapitel i Anmelden und registrieren 25 Kapitel 2 Benutzerkonten einrichten 39 Kapitel 3 Die Rechner konfigurieren 57 Kapitel k Weitere Verwaltungsaufgaben

Mehr

Inhalt. Bibliografische Informationen digitalisiert durch

Inhalt. Bibliografische Informationen  digitalisiert durch Inhalt 1. Neues und Anderes 15 1.1. Multifunktionsleiste und Symbolleiste 15 1.2. Die Word-Optionen 22 1.3. Das neue Dateiformat.docx/.docm 29 1.4. Word 2007 und PDF 37 1.5. Übungsaufgaben 41 1.6. Verständnisfragen

Mehr

Word 2013 (D/D) : Texte en allemand sur la version allemande du logiciel

Word 2013 (D/D) : Texte en allemand sur la version allemande du logiciel Arbeitsumgebung Word 2013 starten/beenden 9 Verwenden/Verwalten des Menübands 12 Aufheben/Wiederherstellen/Wiederholen von Aktionen 15 Ein-/Ausblenden von Formatierungszeichen 16 Ändern des Zoomfaktors

Mehr

mitp für Kids OpenOffice für Kids von Hans-Georg Schumann 1. Auflage

mitp für Kids OpenOffice für Kids von Hans-Georg Schumann 1. Auflage mitp für Kids OpenOffice für Kids von Hans-Georg Schumann 1. Auflage OpenOffice für Kids Schumann schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG Thematische Gliederung: Integrierte

Mehr

penuttice.org d.d Die Office-Alternative Markt+Technik MICHAEL KOLBERG

penuttice.org d.d Die Office-Alternative Markt+Technik MICHAEL KOLBERG penuttice.org d.d Die Office-Alternative MICHAEL KOLBERG Markt+Technik Itsverzeichnis Cinführung 11 Installation und Programmpflege 17 Software beschaffen 18 Erstinstallation von OpenOffice.org 20 Programmzusätze

Mehr