LEBENSLAUF ULESHKA ASHER

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "LEBENSLAUF ULESHKA ASHER"

Transkript

1 LEBENSLAUF ULESHKA ASHER INTRO Uleshka Asher, geb. 1977, hat Visuelle Kommunikation in Deutschland studiert und ging noch während ihres Studiums zuerst nach London, dann nach Tokyo, um ihr gelerntes Wissen praktisch und experimentell anzuwenden. Heute hat sie aus ihren vielfältigen Projekten ihre eigene Editing Methode entwickelt, bei der es um den Prozess der intuitiven und sicheren Auswahl, der individuellen Zusammenstellung und dem Schaffen eines authentischen Werkes geht. Sie unterrichtet diese an diversen Hochschulen in Berlin und kreiert für Kunden - und frei - neue Konzepte und Formate im interdisziplinären Kreativkontext. ARBEITEN / AUSWAHL momentan Make Me Matter, Alternatives Wirtschaften und Social Media für Darstellende Künste Positionierung und Projektfokus, Vortrag Embracing the New Normal : Neue Formate und Präsentationsformen in den Bereichen der Darstellenden Kunst momentan Netzwerk und Konzept für das Büro für Machbarkeit (Gründungsphase), Berlin Zusammen mit Juristin und StartUp Beraterin Kata Altrogge kreiert Uleshka einen Ort, an dem engagierte MacherInnen Rat, Struktur, Inspiration und Netzwerk finden, um ihr Projekt zu verwirklichen. momentan Konzept / Project Management für Inaka House, Crowdsourcing + sustainable strategy Uleshka ruft die japanisch-internationale Community von Kreativen und Makern auf, gemeinsam ein traditionelles japanisches Bauernhaus im Süden Japans zu retten und als Creative Community Centre und Artist Residency aufzubauen. momentan - seit Februar 2003 PechaKucha Night Ambassador, Tokyo und Berlin In 2013 allein waren Leute in 700+ Städten live auf der Bühne, um Bilder mit Hilfe des prägnanten 20 Bilder à 20 Sekunden PechaKucha- Präsentationsformats zu zeigen. Künstler, Architekten, Bürgermeister, Designer, Tänzer, Studenten, Dorfräte. Uleshka ist seit den Anfängen in Tokyo (2003) vorantreibende Kraft und Formgeberin des globalen Events und schrieb 2007 das Buch PechaKucha Night - A Celebration mit und für die Gründer KleinDytham Architects. Seit dem hat sich die internationale PechaKucha Community versiebenfacht und globale PechaKucha Konferenzen finden jährlich statt. PechaKucha ist ein interdisziplinärer Bottom-Up Forschungsund Anwendungsraum. August Januar 2012 Project Management und Kommunikation für Tsudaro Uleshka erarbeitete ein Konzept für ein traditionelles japanisches Teehaus als Kulturzentrum in enger Zusammenarbeit mit dem Betreiber, managete ein Team für CI und Webdesign und schrieb alle Texte. Oktober September 2011 Projektmanagement & Kommunikationsstrategien für Fritzing, experimentelles und interdisziplinäres Forschungsprojekt der FH Potsdam. Ziel war es, die Open Source Hardware Initiative Fritzing leichter verständlich zu machen, erfolgreich im Maker- Markt zu platzieren und finanzielle Unabhängigkeit zu erlangen. März März 2010 Worldchanging.org - contributing editor Für die Sustainability-Plattform Worldchanging.org schrieb Uleshka diverse Artikel an der Schnittstelle von Design, Produktion und Nachhaltigkeit. April 2009 Umzug nach Berlin nach 8 Jahren Arbeitserfahrung in Tokyo

2 ARBEITEN / AUSWAHL Publikationen September 2008 & Januar 2009 Bücher an der Schnittstelle zwischen Kunst und Design geschrieben, Gestalten Verlag Alle inspirierende Bestseller, mehrfach veröffentlicht und mehrfach ausverkauft Tangible - High Touch Visuals, Grafik Design Objekte und Installationen Playful Type - Vergängliche Typographie und räumliche Fontkonstruktionen Vania - Monographie des russischen Künstlers Vania Los Logos 4 - Zeitgenössisches Logo Design April Januar 2009 Gründerin, Projekt Managerin & Chief Editor von PingMag.jp, interdisziplinärer Design Plattform über Design and Making Things, Tokyo: seinerzeit größtes Design Blog Asiens ( ), inspirierender Blogformatwegbereiter, Dokumentation des globalen Innovationsprozesses aus interkultureller Sicht, Inspiration für interdisziplinäre Projekte und Offenlegung verschiedenster Design- Prozesse, zentrale internationale Anlaufstelle und Hub für Designer aus und nach Japan, wiederentdecktes Handwerk, hochwertiges, persönliches Kreativnetzwerk und Ursprung neuer, kreativer Synergien. 29. Juni Oktober 2005 Audio-visuelle Installation für die Gruppenausstellung D-Day im Centre Pompidou, Paris, wurde 2007 in die permanente Sammlung des Centre Pompidou aufgenommen. Uleshka (Visual Arts) zusammen mit Ill Pitecantropo Eretto (Sound) bekannt als Künstler- Duo JIN, kreierte ein experimentelles und gesellschaftskritisches Stück zum Thema Water, welches als eines der Five Elements auf fünf individuellen, im Halbkreis aufgestellten Video Screens mit Surround Sound gezeigt wurde. August März 2007 Erst Webdesigner, später Project Manager und Founder bei IMG SRC.co.jp, Award Winning Web Design & Innovationsfirma, Tokyo. Februar - März 2003 Live performance Tour meiner Diplomarbeit in Europa Heterotopic Nomads, experimentelles audio-visuelles Live Video Art & Sound Set, Dauer ca. 60 Min., in verschiedenen Venues u.a. dem Royal College of Art - London, ZKM - Karlsruhe und dem Mudd Club - Berlin Juli Mai 2003 Live Auftritte in diversen Radiosendungen von Audio Production Company E.A.U., Tokyo als kulturelle Beobachterin Japans und Resident Artist Juni 2002 Rauminstallation und Projektionen mit Interior Designer Haruko Masuda Ausstellung Space Toys, Zusammenarbeit mit Sound Artist Ken Nishikawa im Nuno Works Gallery Space, Omotesando, Tokyo Dezember April 2002 Freelance Designer in der experimentellen audio-visuellen Unit WK TokyoLab der Agentur Wieden+Kennedy, Tokyo Oktober 2001 Umzug nach Tokyo - geplant als Urlaubs/Auslandssemester September Februar 2001 Webdesignerin bei LessRain, London

3 LEHRTÄTIGKEITEN / AUSWAHL künftig AID Akademie für Illustration und Design Berlin Handlungskompetenzen II - Präsentationstechniken, Rhetorik und Präsentations- Choreografie für die kommenden 6. Semester (Schule im Aufbau) seit September 2014 Dozentin für Positionierung / Projektfokus des MakeMeMatter Programms Alternatives Wirtschaften und Social Media für Darstellende Künste der UdK, Berlin momentan - seit September 2013 Companion des Exzellenzcluster: Bild Wissen Gestaltung - Das interdisziplinäre Labor der Humboldt Universität, Berlin momentan - seit April 2012 Teilzeit- Lehrbeauftragte für Universal Editing / Kommunikationsdesign an der HTW - Hochschule für Technik und Wirtschaft, Berlin Experimentelle praktische Übungen, Verstehen des Arbeitsprozesses, Intuition und Organisation, ergebnisoffenes Arbeiten, Visionsprojektion momentan - seit September 2012 HTW Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin Diverse Bachelor Betreuungen in Kommunikationsdesign / Zweitprüferin Dezember 2001 bis Juni 2002 Berlitz Global Education Company Business English für höhere Firmenangestellte im Business District Yurakucho, Tokyo, Japan unterrichtet AUSBILDUNG März Februar 2003 Hochschule Pforzheim Studium Visuelle Kommunikation / Abschluss: Diplom Designerin Therorie von Japan aus, praktischer Teil: Heterotopic Nomads - Eine experimentelle audio- visuelle Installation mit Live Video und DJ Performance, Dauer ca. 60 Minuten SPRACHEN Deutsch (Muttersprache) Englisch (verhandlungssicher) Japanisch (JLPT Level 3) Französisch (Grundkenntnisse) SOFTWARE Photoshop, Illustrator, Indesign, Final Cut Pro Basics, Wordpress, Microsoft Office / Open Office, iwork, Social Media Standards INTERESSEN Event Formate, Bottom-Up-Konzepte, Maker Movement, Konferenzen, Sängerin in experimenteller Girls Band, Schreiben, zeitgenössischer Kimono, Shiatsu & Reiki

4 ARBEITEN / AUSWAHL ULESHKA ASHER UNIVERSAL EDITING - WORKSHOPS IN EIGENEM STUDIO Interdisziplinarität erleben, Kuration und Auswahl durchführen, Kommunikation verbessern Beispiel Workshop mit: Irmela Schautz Illustratorin Ryotaro Bordini Chikushi Entrepreneur / Tech Start-Up Andrea Schomburg Poetin und Kabarettistin Anna Henckel- Donnersmarck Video Kunst / Film Kuratorin Michaela Binder Graphik Designerin Che Andre Bergendahl Street Art und Musik Video Produzent Christian Ridder Business Strategist Catrin Sonnabend Visuelle Kommunikation Joachim Frost Produktdesign und Skulptur Uleshka Homepage >

5 UDK UNIVERSITÄT DER KÜNSTE, BERLIN HTW HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND WIRTSCHAFT, BERLIN Experimentelle praktische Übungen, Verstehen des Arbeitsprozesses, Intuition und Organisation, Projekte strukturieren und durchführen lernen, Visionsprojektion, Positionierung Hochschule für Technik und Wirtschaft > M³ - Universität der Künste >

6 PECHA KUCHA NIGHT - INTERDISZIPLINÄRES PRÄSENTATIONSFORMAT Editing, Writing und Projektkoordination des Buches PechaKucha Night - A Celebration über das 20 Bilder à 20 Sekunden-Präsentationsformat. Uleshka ist seit den Anfängen in Tokyo (2003) vorantreibende Kraft des globalen Events. PechaKucha ist mittlerweile in Städten (mit weit mehr dokumentierten Präsentationen als TED) eine Plattform für Inspiration aus allen denkbaren Disziplinen mit real people in a real space. Für das Buchprojekt koorinierte Uleshka erstmals alle internationalen City Organizer, sammelte Infos, Meinungen und Ideen. So wurden nicht nur alle Präsentationen kuratiert sondern mit dem Buch auch erstmals ein Gefül von globaler, relevanter Community geschaffen. Bruno Maag darüber weshalb er Helvetica hasst Pecha Kucha Night > Die vier Jahre alte Nanami zeigt ihre Kunst vor 350 Leuten Ein Performance Duo erklärt Zusammenarbeit Der Bürgermeister von Toronto über Stadtentwicklungen

7 PINGMAG - INTERDISZIPLINÄRES DESIGN BLOG AUS TOKYO Gründerin und Chief Editor von PingMag.jp, dem multidisziplinären Design Blog über Design and Making Things aus Tokyo: Größtes Design Blog Asiens ( ), relevanteste Dokumentation des globalen, zeitgenössischen Innovationsprozesses aus interkultureller Sicht, Inspiration für interdisziplinäre Projekte und Offenlegung verschiedenster Design Prozesse, zentrale internationale Anlaufstelle und Hub für Designer aus und nach Japan, wiederentdecktes Handwerk, Blogformatwegbereiter, hochwertiges, persönliches Kreativnetzwerk und Ursprung neuer, kreativer Synergien. Schaffensprozess einer Skulptur von Thomas Heatherwick Iranian Typography Dr. Nakamatsu über seine (fragwürdigen) Erfindungen Interview mit Simon Waterfall über sein Männer Mode Label Social Suicide, hier als Design Ambassador Englands vor der Queen, heute Vice President & Creative Director bei Intel. Dr. Babsi Lippe über Girls & Gender in Video Games Sony CSL Innovation Lab Reports. Interviews mit Dr. Ivan Poupyrev, heute einer der führendsten Technologie Forscher weltweit Kabul Matters: Kunst Statt Bomben in Afghanistan mit Luis Berríos- Negrón Interview mit Stefan Sagmeister über Design Prozesse. Hier noch am Anfang seiner Reihe Things I have learned in my life so far PingMag führte die unbekannte Künstlerin Shantell Martin mit japanischem Modelabel Encadreurs zusammen. Ihre Zeichnungen sind mitlerweile in international rennomierten Museen und Gallerien begehrt. Prozess hinter den heute rennomierten Vertical Gardens von Patrick Blanc Teilnahme an Konzept und Aufbau von Japans erstem Design Museum 21_21 von und mit Issey Miyake Robert Hencke über seine Musiksoftware Ableton und Prozesse des Musik visualisierens. Aktuell setzt er mit seinem Laserprojekt Lumière neue Standards an der Schnittstelle von Technik, Programmierung, Visual Arts & Soundkomposition. Charles Hayes über seine sinnliche Produktserie, heute Managing Director bei IDEO Asia. PingMag Archive > Experimentelle, hebräische Typographie von Oded Ezer Researcher Jan Chipchase s Arbeit als Interviewer begleitet, heute ist er Executive Creative Director bei Frog

8 PINGMAG - INTERDISZIPLINÄRES DESIGN BLOG AUS TOKYO Zusätzlich gründete und leitete Uleshka PingMag MAKE zu Arbeitsprozessen und der Revitalisierung des japanischen Handwerks. Neben Nachahmungen des PingMag Formates (z.b. Dezeen.com) wurden regelmässig Artikel von PingMag in verschiedene Sprachen übersetzt und in Magazinen gedruckt, z.b. Icograda Magazine, Art and Design (größtes Art and Design Magazin in China), Gagu Guide (Korea) und Axis Magazine, Japan. PingMag Artikel wurden regelmässig in verschiedenen internationalen Design Zeitschriften nachgedruckt. PingMag startete die Reihe Make, bei der sie gezielt die Arbeitsprozesse von altem japanischen Handwerk dokumentierte und so wiederbelebte. Beispiel: Chris Silverthorn mit traditionellem japanischen Lampenmacher. PingMag Archive >

9 FRITZING - PROJEKT MANAGEMENT UND KOMMUNIKATION FÜR DIE OPEN SOURCE MAKER SOFTWARE Projektmanagement / PR / Kommunikationsstrategien für Fritzing, experimentelles und interdisziplinäres Forschungsprojekt der FH Potsdam. Ziel war es, Fritzing leichter verständlich zu machen, erfolgreich im Maker-Markt zu platzieren und finanzielle Unabhängig zu erlangen. Wichtig war es aber auch intern zu klären, wo die Reise mit Fritzing hingehen sollte. Fritzing ist mittlerweile auf allen international relevanten Messen und Konferenzen vertreten und in der Community stark verankert. Open-source software for documenting prototypes, learning interactive electronics and professional Printed Circuit Board production Eine Studentenarbeit: DIY Roboter, welcher Kreativität elektronisch misst und darstellt. Sensoren, Kabel, Pappe, Fritzing und eine Prise Humor für ein experimentelles Physical Computing Projekt. Fritzing >

10 TSUDARO, PROJEKT MANAGEMENT / KONZEPT / KOMMUNIKATION Konzept / Projektmanagement / Kommunikationsstrategien für Tsudaro Uleshka fand Lösungen zu der Frage: Wie kann man ein traditionell japanisches Teehaus in Kyoto s exklusivem Geishadistrikt für internationales Publikum zugänglich machen und gleichzeitig unverfälscht authentisch für japanische Gäste belassen? Uleshka erarbeitete ein Konzept für das Teehaus als Kulturzentrum in enger Zusammenarbeit mit dem Betreiber, managete ein Team für CI und Webdesign und schrieb alle Texte. Tsudaro >

11 KUNST & DESIGNBÜCHER GESCHRIEBEN FÜR GESTALTEN, BERLIN Vania - Monographie des russischen Künstlers Vania Los Logos 4 - Zeitgenössisches Logo Design Tangible - High Touch Visuals, Grafik Design Objekte und Installationen Playful Type - Vergängliche Typographie und räumliche Fontkonstruktionen Gestalten >

12 WIE ANDERE MICH SEHEN ULESHKA ASHER Prof. Reto Wettach, Gründer und Design Director IXDS Berlin Prof. für Physical Interaction Design, FH Potsdam Uleshka ist wie ein Magnet: sie nimmt sich etwas vor, motiviert alle und dann Zack! kommen die richtigen Leute und Dinge passieren. Astrid Klein, KleinDytham Architecture, PechaKucha Night Gründerin, Tokyo Uleshka is a Tokyo institution. We can t let her escape to Europe! Alex Steffen, Founder of sustainability plattform Worldchanging.org, Seattle, USA Uleshka inspires me, makes me laugh and sometimes kicks my ass. She s my hero. Oded Ezer, Oded Ezer Typography, Israel Knowing Uleshka for a long time now, I believe that the success of her projects lies in empathy and her collaboration skills. Shantell Martin, Visual Artist, New York, USA Uleskhka never fails to bring new, fresh ideas to to the table. Marie Wolf, HTW Studentin, Illustration, Bachelorbetreuung von Uleshka, Berlin Uleshka hilft mir, mich weiter aus dem Fenster zu lehnen, als ich es sonst tun würde und auch mal Dinge auszuprobieren, von denen ich nicht vorher weiss, wohin sie führen. VIELEN DANK! ULESHKA ASHER Studio Kopenhagener Strasse 71, Berlin

CREATIVE PROGRAMMING TOOLKITS

CREATIVE PROGRAMMING TOOLKITS CREATIVE PROGRAMMING TOOLKITS Unter Creative Programming Toolkits verstehen wir Software-Teile welche uns helfen vielfältige Medien-kunst zu erstellen. Viele dieser Werkzeuge wurden durch Künstler für

Mehr

#openillustration. open source technical illustration

#openillustration. open source technical illustration #openillustration open source technical illustration Mac Krebernik / Einreichung zum tekom intro / Juli 2014 www.openillustration.net facebook.com/openillu twitter.com/openillu instagram.com/openillu #openillu

Mehr

Weteachit! Auszug aus unserem Seminar-Programm für Medienschaffende

Weteachit! Auszug aus unserem Seminar-Programm für Medienschaffende Weteachit! Auszug aus unserem Seminar-Programm für Medienschaffende Schreiben für Print und Online Journalistische Darstellungsformen Sprache und Stil Inhalt und Aufbau: Richtig strukturieren Verständlich

Mehr

LENTOS Online Strategien und Nutzen im Alltag

LENTOS Online Strategien und Nutzen im Alltag LENTOS Online Strategien und Nutzen im Alltag Dunja Schneider, Leitung Kunstvermittlung dunja.schneider@lentos.at Magnus Hofmüller, Leitung Entwicklung, Ausstellungsproduktion & Digitale Medien magnus.hofmueller@lentos.at

Mehr

Institut Kunst Freilagerplatz 1, Postfach 2, 4023 Basel DIGITALE WERKSTATT A 1.05

Institut Kunst Freilagerplatz 1, Postfach 2, 4023 Basel DIGITALE WERKSTATT A 1.05 Institut Kunst Freilagerplatz 1, Postfach 2, 4023 Basel DIGITALE WERKSTATT A 1.05 Werkstatt Die Digitale Werkstatt ist das Kompetenz- und Dienstleistungszentrum für audiovisuelle Gestaltung und Fotografie

Mehr

Resumé. Julia Heide. 2D 3D Artist. Leithen 18 94505 Bernried Germany. Telefon... +49 9905/ 70 57 87 Mobil... +49 176/ 666 750 10

Resumé. Julia Heide. 2D 3D Artist. Leithen 18 94505 Bernried Germany. Telefon... +49 9905/ 70 57 87 Mobil... +49 176/ 666 750 10 Resumé Julia Heide 2D 3D Artist Anschrift... Julia Heide Leithen 18 94505 Bernried Germany Telefon... +49 9905/ 70 57 87 Mobil... +49 176/ 666 750 10 E-mail... info@julia-heide.de Web... www.julia-heide.de

Mehr

LEBENSLAUF. kathrin günther 2D/3D artist. +49 (0)176 205 940 04 kathrin-guenther@gmx.net www.kathrin-guenther.de

LEBENSLAUF. kathrin günther 2D/3D artist. +49 (0)176 205 940 04 kathrin-guenther@gmx.net www.kathrin-guenther.de LEBENSLAUF +49 (0)176 205 940 04 kathrin-guenther@gmx.net www.kathrin-guenther.de kathrin günther Bachelor of Arts in Media addresse mobil email web geburtstdatum geburtsort staatsangeh. familienstand

Mehr

Mein Profil. FURKAN FIDAN

Mein Profil. FURKAN FIDAN 14 Furkan Fidan. Mein Profil. FURKAN FIDAN Mobile: 41 76 535 45 90 E-Mail: hello@furkanfidan.com Geburtsdatum: 6. Oktober 1988 Nationalität: Schweiz Geschlecht: männlich Zivilstand: ledig 01 Zusammenfassung.

Mehr

Gegenüberstellungsliste Bachelorstudium Grafik-Design und Fotografie alter / neuer Studienplan. Theorie

Gegenüberstellungsliste Bachelorstudium Grafik-Design und Fotografie alter / neuer Studienplan. Theorie Einführung in wissenschaftliches Arbeiten Einführung Medientheorie 2 Designtheorien I 2 Geschichte und Analyse der Fotografie I 2 Bildtheorie 2 Einführung in die Ästhetik 1 Einführung in die Ästhetik 2

Mehr

Chair for Information Architecture FS2010. Ex I - Patterns - Processing

Chair for Information Architecture FS2010. Ex I - Patterns - Processing Chair for Information Architecture FS2010 Ex I - Patterns - Processing Chair for Information Architecture FS2010 Ex II - Projected Pattern - 2D Projection Mapping Titel Ex III hinzufügen - Giraffiti -

Mehr

Wir sind new office.

Wir sind new office. Wir sind new office. Corporate-/Print- & Webdesign aus Frankfurt am Main. o new office Agentur für Design & Kommunikation Portfolio 1-2015 Unsere Spezialität Corporate Design in klassischer und digitaler

Mehr

100,000 3,000. SAP Education im Überblick. Events / Woche mit Schulungssystemen. Nutzer abonnieren den SAP Learning Hub. Personen geschult pro Jahr

100,000 3,000. SAP Education im Überblick. Events / Woche mit Schulungssystemen. Nutzer abonnieren den SAP Learning Hub. Personen geschult pro Jahr Lernen und Karriere der Generation Y nur noch mobil und mit sozialen Medien? Werner Bircher, Thomas Jenewein; SAP Education 14.April 2015 SAP Education im Überblick 500,000 100,000 3,000 440 Personen geschult

Mehr

2010 DACH Konferenz. Willkommen. Aras Momentum Update. Martin Allemann SVP Global Operations www.aras.com. aras.com

2010 DACH Konferenz. Willkommen. Aras Momentum Update. Martin Allemann SVP Global Operations www.aras.com. aras.com 2010 DACH Konferenz Willkommen Aras Momentum Update Martin Allemann SVP Global Operations www. Copyright 2010 Aras All Rights Reserved. Status der Community 2009 war ein Rekordjahr: # Downloads, # Installationen,

Mehr

Digital Art Design. für Wissenschaftler und Künstler

Digital Art Design. für Wissenschaftler und Künstler Digital Art Design für Wissenschaftler und Künstler 1 Agenda Motivation Einführung Probleme Lösungsansätze Ausblick 2 Motivation Projekt mit dem Department Gestaltung von der Armgartsstraße Grosse Kunst

Mehr

Clubs, Most und Bits, oder wo die Kreativen ihre Ideen herholen

Clubs, Most und Bits, oder wo die Kreativen ihre Ideen herholen Clubs, Most und Bits, oder wo die Kreativen ihre Ideen herholen Zur Identifikation und Messung von kreativem Spillover in der Frankfurter Kreativwirtschaft Dr. Pascal Goeke Institut für Humangeographie

Mehr

Design. Photographie. Über mich. Diplom Social Media Logos/CI Poster/Flyer anderes. Industrie Technik I Technik II Vordiplom anderes

Design. Photographie. Über mich. Diplom Social Media Logos/CI Poster/Flyer anderes. Industrie Technik I Technik II Vordiplom anderes * HBK, 2011 Titel: geschafft / geschafft * KONSUMMELSURIUM Sammelsurium zum Thema Konsum. Eine zweite Ebene befasst sich mit Prokrastination, Inspiration und Motivation * : 101 Gründe,..., warum ich mein

Mehr

Direktorenhaus the Food & Taste Projects

Direktorenhaus the Food & Taste Projects Direktorenhaus the Food & Taste Projects by Direktorenhaus contact: Katja Kleiss kleiss@illusrative.de Tel. +49 (0)30 275 955 86 www.direktorenhaus.com 2 Designer kulinarischer Events Das Direktorenhaus

Mehr

Design. Leistungen für Marken, Medien & Ihre Kommunikation

Design. Leistungen für Marken, Medien & Ihre Kommunikation Design Leistungen für Marken, Medien & Ihre Kommunikation DESIGN GESTALTET // Ihr Unternehmen hat sich entschieden designrelevante, sensorische & ästhetische Aufgaben nicht mehr dem Zufall zu überlassen.

Mehr

Ein Streifzug durch die Programmiersprachenlandschaft in der Schule. Gerald Futschek TU Wien Informatiktag 2013

Ein Streifzug durch die Programmiersprachenlandschaft in der Schule. Gerald Futschek TU Wien Informatiktag 2013 Ein Streifzug durch die Programmiersprachenlandschaft in der Schule Gerald Futschek TU Wien Informatiktag 2013 Urwald der Programmiersprachen COBOL Visual Basic Modula-2 Logo Pascal SQL APL BASIC LISP

Mehr

Die Hochschulen der Branche und ihre Magister-Studiengänge

Die Hochschulen der Branche und ihre Magister-Studiengänge Die Hochschulen der Branche und ihre Magister-Studiengänge Stadt Hochschule Abschluss/ Studientyp Amberg- Weiden/Degge ndorf Hochschule Amberg- Weiden / Hochschule Deggendorf Studiengangsname Schwerpunkt

Mehr

BEWERBERPROFILE. Erstellung einer Firmenwebseite Mustermann GmbH MUSTERPROFILE. Alle Studenten, Referenzen und Webseiten sind frei erfunden.

BEWERBERPROFILE. Erstellung einer Firmenwebseite Mustermann GmbH MUSTERPROFILE. Alle Studenten, Referenzen und Webseiten sind frei erfunden. BEWERBERPROFILE Erstellung einer Firmenwebseite Mustermann GmbH MUSTERPROFILE Alle Studenten, Referenzen und Webseiten sind frei erfunden. BEWERBERPROFIL NR. 1 Max Müller mueller@gmail.com ÜBER MAX: Max

Mehr

15 Jahre Radio ORANGE 94.0 7. September 2013 Grelle Forelle, Werk, Gaußplatz (Radiostudios) & Open Air Eintritt frei!

15 Jahre Radio ORANGE 94.0 7. September 2013 Grelle Forelle, Werk, Gaußplatz (Radiostudios) & Open Air Eintritt frei! 15 Jahre Radio ORANGE 94.0 7. September 2013 Grelle Forelle, Werk, Gaußplatz (Radiostudios) & Open Air Eintritt frei! Seit 17. August 1998, dem of ziellen Sendestart, ist das Freie Radio in Wien wichtiger

Mehr

Business Solutions Ltd. Co. English / German

Business Solutions Ltd. Co. English / German Business Solutions Ltd. Co. English / German BANGKOK, the vibrant capital of Thailand, is a metropolis where you can find both; East and West; traditional and modern; melted together in a way found nowhere

Mehr

Zur Person. 01 Grafik-Designer & Illustrator. Bureau

Zur Person. 01 Grafik-Designer & Illustrator. Bureau Bureau Zur Person 01 Grafik-Designer & Illustrator Seit 2005 bin ich als freiberuflicher Grafik-Designer in Stuttgart tätig. Nach dem Abschluss meines Studiums der Visuellen Kommunikation an der Hochschule

Mehr

P o r t f o l i o. C l e m e n s G e r s t e n b e r g e r

P o r t f o l i o. C l e m e n s G e r s t e n b e r g e r P o r t f o l i o C l e m e n s G e r s t e n b e r g e r FÜR GUTE DINGE GOOD THINGS COME TO THOSE BRAUCHT ES REDLICHES WHO WORK HONESTLY SCHAFFEN UND RASTLOSES TUN AND NEVER GIVE UP P r o f i l Beruf

Mehr

International Content Marketing Conference and Expo. 12. 13. Oktober 2015 Frankfurt am Main

International Content Marketing Conference and Expo. 12. 13. Oktober 2015 Frankfurt am Main Eine Veranstaltung von: Jetzt bis 15. Juli 2015 zu Early Bird Konditionen anmelden! /anmeldung International Marketing Conference and Expo 12. 13. Oktober 2015 Frankfurt am Main Liebe Marketing Verantwortliche

Mehr

Projektmanagement. Vorlesung von Thomas Patzelt 1. Vorlesung

Projektmanagement. Vorlesung von Thomas Patzelt 1. Vorlesung Projektmanagement Vorlesung von Thomas Patzelt 1. Vorlesung 1 Thomas Patzelt patzelt@htw-berlin.de, 0172 390 4230 49 Jahre, verheiratet, 3 Söhne: 17, 22 und 24 Jahre Studium, Tutor-Tätigkeit & Diplom am

Mehr

Christoph von Hunnius Diplom-Mediensystemwissenschaftler zuletzt: Management Supervisor bei der Interone GmbH

Christoph von Hunnius Diplom-Mediensystemwissenschaftler zuletzt: Management Supervisor bei der Interone GmbH Christoph von Hunnius Diplom-Mediensystemwissenschaftler zuletzt: Management Supervisor bei der Interone GmbH Beethovenstraße 12 D-50674 Köln 0176 / 819 18428 c.v.hunnius@gmx.de Tabellarischer Lebenslauf

Mehr

BEWERBUNG. Stephan Schröder Walter-Cramer-Str. 2 04157 Leipzig

BEWERBUNG. Stephan Schröder Walter-Cramer-Str. 2 04157 Leipzig BEWERBUNG Stephan Schröder Walter-Cramer-Str. 2 04157 Leipzig Tel. + 49 (0)341 90 95 80 4 Fax. + 49 (0)341 24 62 60 52 Mobil: + 49 (0)1577 41 71 73 5 Mail: mail@schroeder-media.net Web: www.schroeder-media.net

Mehr

Bewerbung. MSc. Ing. Kaan ÖZGEN. Anlage. Königstrasse 23, 71679, Asperg / Deutschland Mobile: +49 (0) 176 410 38 272 E-mail: kaan_ozgen@yahoo.

Bewerbung. MSc. Ing. Kaan ÖZGEN. Anlage. Königstrasse 23, 71679, Asperg / Deutschland Mobile: +49 (0) 176 410 38 272 E-mail: kaan_ozgen@yahoo. Bewerbung MSc. Ing. Kaan ÖZGEN Königstrasse 23, 71679, Asperg / Deutschland Mobile: +49 (0) 176 410 38 272 E-mail: kaan_ozgen@yahoo.com Anlage Anschreiben Lebenslauf Zeugnisse Zertifikate Kaan ÖZGEN 1983,

Mehr

Kommunikation. ViSUELLE. Wolfgang Irber. Herzlichen Dank für Ihr Interesse an meinen Arbeiten. Mit besten Grüßen,

Kommunikation. ViSUELLE. Wolfgang Irber. Herzlichen Dank für Ihr Interesse an meinen Arbeiten. Mit besten Grüßen, Wolfgang Irber ViSUELLE Kommunikation Dr. Wolfgang Irber Winkl 8 D-83115 Neubeuern Tel. +49 8035 / 967 8530 Fax +49 8035 / 967 8531 Mobil +49 179 5196707 Email wirber@live.com Web www.wirber.de USt-IdNr.:

Mehr

Events KaVo Kerr Group Eventkonzept und Realisierung

Events KaVo Kerr Group Eventkonzept und Realisierung Events KaVo Kerr Group Eventkonzept und Realisierung Markeneinführung und Produktneuheiten emotional in Szene gesetzt Flora. Köln. Expotechnik Group Juli 2015 Seite 2 Stimmungsvolle Inszenierung einer

Mehr

Aus Liebe zum Film! Die The Manipulator Special-Edition

Aus Liebe zum Film! Die The Manipulator Special-Edition Aus Liebe zum Film! Die The Manipulator Special-Edition PROJEKTBESCHREIBUNG Studio Babelsberg wird anlässlich des 95. Jubiläums als ältestes Großatelier-Filmstudio der Welt eine Special-Edition des Kultur-Lifestyle-Magazins

Mehr

Curriculum Vitae Jan-Bernd Bechstein

Curriculum Vitae Jan-Bernd Bechstein Curriculum Vitae Jan-Bernd Bechstein Nurmikkokuja 7 B 04200 Kerava Finnland Tel.: +358 (0) 40 536 2839 E-mail: jan@bechste.in WWW: http://jan.bechste.in Geboren: 7. März 1979, in Frankfurt a. M. Staatsangehörigkeit:

Mehr

DANIEL OTTERBEIN SELECTED WORKS 2013

DANIEL OTTERBEIN SELECTED WORKS 2013 DANIEL OTTERBEIN SELECTED WORKS 2013 WEB MAIL DANIELOTTERBEIN.DE HELLO@DANIELOTTERBEIN.DE DANIEL OTTERBEIN PORTFOLIO 1 / 12 EDITORIAL DESIGN GRAPHIC DESIGN A: AVA FRANKFURT J: 2013 A VOYAGE INTO DEEP SPACE

Mehr

personalprofile Markus Nix Web Developer Anschrift Fultonstraße 4 14482 Potsdam Telefon 0331-5 812 795 mnix@markusnix.com http://www.markusnix.

personalprofile Markus Nix Web Developer Anschrift Fultonstraße 4 14482 Potsdam Telefon 0331-5 812 795 mnix@markusnix.com http://www.markusnix. personalprofile Markus Nix Web Developer Anschrift Fultonstraße 4 14482 Potsdam Telefon 0331-5 812 795 E-Mail mnix@markusnix.com Homepage http://www.markusnix.com Twitter http://twitter.com/markusnix Github

Mehr

Sara Unland Geburtsdatum 15.05.1984 Ledig

Sara Unland Geburtsdatum 15.05.1984 Ledig Persönliche Daten Sara Geburtsdatum 15.05.1984 Ledig Kurzprofil Studium: - International Diploma der European Management Academy (EMA) - Bachelor (Hons) Management, Business and Administration Auslandserfahrungen

Mehr

Beratung für strategische Konzeption. Leistungen

Beratung für strategische Konzeption. Leistungen Beratung für strategische Konzeption Leistungen bionda bietet unabhängige Beratung mit dem Ziel, das Geschäft von Unternehmen durch digitale Maßnahmen zu optimieren. Das Angebot umfasst eine Vielzahl an

Mehr

2006 2015 Konzeption und Erstellung eines Musik-Management- Systems in einer verteilten Serverarchitektur für eine lokale Tanzschule.

2006 2015 Konzeption und Erstellung eines Musik-Management- Systems in einer verteilten Serverarchitektur für eine lokale Tanzschule. Personalprofil Stefan Haberberg Consultant E-Mail: stefan.haberberg@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG BESONDERE TÄTIGKEITEN 2012 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik (Duale Hochschule

Mehr

Agentur für innovative Weblösungen

Agentur für innovative Weblösungen Agentur für innovative Weblösungen FLX Labs Zweierstrasse 129 CH 8003 Zürich Tel +41 44 461 00 77 Beratung Konzept Umsetzung Kreative Konzepte, innovative Methoden und smarte Technologien bei der Umsetzung

Mehr

Online- Marketing ONLINE MARKETING TAG 2015 DATEN & FAKTEN 04.09.2015. Social Media SEM SEO. Email. Banner. Website. Affiliate

Online- Marketing ONLINE MARKETING TAG 2015 DATEN & FAKTEN 04.09.2015. Social Media SEM SEO. Email. Banner. Website. Affiliate ONLINE MARKETING TAG 2015 SEO Social Media Online- Marketing SEM Email Banner Affiliate Website DATEN & FAKTEN 04.09.2015 1 DER ONLINE MARKETING TAG IN WIESBADEN Das exklusive Get-together führender Experten

Mehr

MATERIAL: Design denken, machen, lernen

MATERIAL: Design denken, machen, lernen Beilage zu HEFT 374 I 75 II 2013 Linkliste zu: MATERIAL: Design denken, machen, lernen Alle Links zu den Beiträgen aus dem MATERIAL: Design denken, machen, lernen (EXKURS/Beilage zu K+U 374/75//2013) finden

Mehr

Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber

Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber Anschrift: Olpenerstr. 128, 51103 Köln (Germany) Studio: Hugo Eckenerstr. 29, 50829 Köln (Germany) Kontakt: Tel: 0049 221 16 82 70 99 Mail: info@televideoitalia.info

Mehr

Auswertung der Teilnehmerumfrage zum. vom 04. 05. November 2010

Auswertung der Teilnehmerumfrage zum. vom 04. 05. November 2010 Auswertung der Teilnehmerumfrage zum vierten deutschen MeetMagentoEvent vom 04. 05. November 2010 1. Wie sind Sie auf das Event aufmerksam geworden? Presse 5% Sonstiges 8% Suchmaschine (Yahoo, Google..)

Mehr

Die Hochschule Rhein-Waal

Die Hochschule Rhein-Waal Die Hochschule Rhein-Waal stellt sich vor Emmerich Kleve Kamp-Lintfort 1von 300 Hochschule Rhein-Waal eine Hochschule für angewandte Wissenschaften innovativ - interdisziplinär - international 2von 2 von

Mehr

!!!!!!!! !!! Bewerbung / Application / Candidature / 申 请. Philipp Schrader. // User Experience Design, User Research und Online Marketing.

!!!!!!!! !!! Bewerbung / Application / Candidature / 申 请. Philipp Schrader. // User Experience Design, User Research und Online Marketing. Philipp Schrader // User Experience Design, User Research und Online Marketing 03. November 1986 deutsch 10405 Berlin +49 175 580 2 580 Bewerbung / Application / Candidature / 申 请 Anlagen: Empfehlungsschreiben

Mehr

Digital Creativity: Neuer Pre-Day-Event UBERCLOUD der dmexco versammelt internationale Kreativ-Szene

Digital Creativity: Neuer Pre-Day-Event UBERCLOUD der dmexco versammelt internationale Kreativ-Szene Pressemitteilung Nr. 11.09 // Köln, 4. Mai 2011 Digital Creativity: Neuer Pre-Day-Event UBERCLOUD der dmexco versammelt internationale Kreativ-Szene Für den 20. September 2011 und somit am Vortag ruft

Mehr

hub 2015 10. Dezember, STATION Berlin www.hub.berlin

hub 2015 10. Dezember, STATION Berlin www.hub.berlin hub 2015 10. Dezember, STATION Berlin www.hub.berlin Rückblick 2 Facts 2015 1.800+ Teilnehmer 130+ Sprecher 3 Bühnen, 2 Workshop Areas 30+ Partner 300+ Start-ups JOIN #hub15 PLUG INTO THE DIGITAL FUTURE.

Mehr

Warum (mobile) UX? User Experience

Warum (mobile) UX? User Experience Warum (mobile) UX? Der Begriff User Experience umschreibt alle Aspekte der Erfahrungen eines Nutzers bei der Interaktion mit einem Produkt, Service, einer Umgebung oder einer Einrichtung. Meistens wird

Mehr

Eventband (Auszug) 6. Multiprojektmanagement-Studie 29. November 2013, Winterthur

Eventband (Auszug) 6. Multiprojektmanagement-Studie 29. November 2013, Winterthur Eventband (Auszug) 6. Multiprojektmanagement-Studie 29. November 2013, Winterthur Vom Projekt- zum Multiprojektmanagement. Crossing Borders. Studienleitung und Zusammenarbeit mit: Tagungsprogramm 08.15

Mehr

Dein Leben, deine Karriere, dein Spiel Die Canvas-Methode als Karrierebegleiter

Dein Leben, deine Karriere, dein Spiel Die Canvas-Methode als Karrierebegleiter Mercedes Hoss-Weis www.off-time.eu mhoss@off-time.eu Dein Leben, deine Karriere, dein Spiel Die Canvas-Methode als Karrierebegleiter Grüne Karriere 26./ 27. Oktober 2013 Energieforum Berlin Diplom Betriebswirtin

Mehr

Ich freue mich darauf, mit Ihnen zusammen zu arbeiten und Sie sehr bald bei uns willkommen zu heißen. Ed D Souza. Schulleiter

Ich freue mich darauf, mit Ihnen zusammen zu arbeiten und Sie sehr bald bei uns willkommen zu heißen. Ed D Souza. Schulleiter Die Winchester School of Art ist stolz darauf, eins der führenden Kunstund Designinstitute von Großbritannien mit einer fast 150jährigen Geschichte und Teil der weltberühmten Universität von Southampton

Mehr

VITA MICHAEL VOLKMER, INHABER UND CEO

VITA MICHAEL VOLKMER, INHABER UND CEO VITA MICHAEL VOLKMER, INHABER UND CEO Michael Volkmer wurde 1965 in Augsburg geboren. Nach einer Ausbildung zum Fotografen und anschließender Tätigkeit als Kamera-Assistent studierte er Kommunikationsdesign

Mehr

Dr. Daniela Böttger-Schmidt

Dr. Daniela Böttger-Schmidt Personalprofil Dr. Daniela Böttger-Schmidt Consultant E-Mail: daniela.boettger-schmidt@arcondis.com AUSBILDUNG 2014 Business Management Fernstudium an der Fern- Universität Hagen (Vertiefungsbereiche:

Mehr

ZUKUNFTSKRAFT: ARBEIT Wie Arbeit mehr Energie bringt, als sie kostet

ZUKUNFTSKRAFT: ARBEIT Wie Arbeit mehr Energie bringt, als sie kostet OPEN-SPACE-CONGRESS OPEN-SPACE-CONGRESS ZUKUNFTSKRAFT: ARBEIT ZUKUNFTSKRAFT: ARBEIT Wie Arbeit mehr Energie bringt, als sie kostet 29. 30. April 2011 im Stift Ossiach / Kärnten / Austria 29. 30. April

Mehr

Unterstützung von FLL-Teams in allen Disziplinen. Für Anfänger, Erfahrene und Coaches

Unterstützung von FLL-Teams in allen Disziplinen. Für Anfänger, Erfahrene und Coaches NanoGiants Academy Unterstützung von FLL-Teams in allen Disziplinen. Für Anfänger, Erfahrene und Coaches 2015 NanoGiants Academy 1 Das Angebot Kurzpräsentation Was ist die FLL Vorträge zu verschiedenen

Mehr

SOCIAL MEDIA & PHOTOGRAPHY BOOTCAMP. Social Media & Fotografie. Workshop für Unternehmer & Mitarbeiter

SOCIAL MEDIA & PHOTOGRAPHY BOOTCAMP. Social Media & Fotografie. Workshop für Unternehmer & Mitarbeiter SOCIAL MEDIA & PHOTOGRAPHY BOOTCAMP Social Media & Fotografie Workshop für Unternehmer & Mitarbeiter Social Media & Mobile Photography Bootcamp. Lernen von den Profis. Dieses 2-tägige Social Media & Mobile

Mehr

Personalentwicklung 2.0. Community Manager

Personalentwicklung 2.0. Community Manager Vom Personalentwickler zum Community Manager: Ein Rollenbild im Wandel Personalentwicklung 2.0 Social CompuOng Evangelist Dr. Jochen Robes Otzenhausen, 26.10.2011 Unsere Geschichte Geschichte der CS Lernwerkzeuge

Mehr

thomas bode _dipl. designer (fh) iconlab 63067 offenbach _schillstr. 7b _germany 069 77060841 skype: thbode bode@iconlab.de www.iconlab.

thomas bode _dipl. designer (fh) iconlab 63067 offenbach _schillstr. 7b _germany 069 77060841 skype: thbode bode@iconlab.de www.iconlab. thomas bode _dipl. designer (fh) iconlab 63067 offenbach _schillstr. 7b _germany 069 77060841 skype: thbode bode@iconlab.de www.iconlab.de Für Mercedes Benz, BMW, und Honda habe ich sowohl Marketing- als

Mehr

Drahtzieher Visuelle Kommunikation. Portfolio. www.drahtzieher.at

Drahtzieher Visuelle Kommunikation. Portfolio. www.drahtzieher.at Drahtzieher Visuelle Kommunikation Portfolio www.drahtzieher.at 2008 Salzburg Museum Erscheinungsbild für das neue Salzburg Museum. Mondial Neuer visueller Auftritt des österreichischen Reiseveranstalters

Mehr

Illustrative Eine Messe mit Tradition Presse-team der Illustrative

Illustrative Eine Messe mit Tradition Presse-team der Illustrative Illustrative Eine Messe mit Tradition Presse-team der Illustrative Wir blicken zurück auf das Jahr 2009, die Vergangenheit und die Zukunft in 2010. Erik Mark Sandberg / Girl with magenta sweater Erik Mark

Mehr

Get in Touch with the Dutch!

Get in Touch with the Dutch! Get in Touch with the Dutch! Geschäftsentwicklung in den Niederlanden für Unternehmen aus den Creative Industries in Berlin und Ostdeutschland Teilnehmerliste (Stand 14. Juli 2009) BOHEMIAmedia GmbH &

Mehr

Design denken, machen, lernen

Design denken, machen, lernen HEFT 371 I 72 I I 2013 Linkliste zu: Design denken, machen, lernen Alle Links zu den Beiträgen aus dem Themenheft Design denken, machen, lernen (K+U 371/72//2013) finden Sie hier in der Reihenfolge des

Mehr

Samarpan P. Powels SEO, Online Marketing, Content Specialist, Webkonzepter, Frontend Expert

Samarpan P. Powels SEO, Online Marketing, Content Specialist, Webkonzepter, Frontend Expert Samarpan P. Powels SEO, Online Marketing, Content Specialist, Webkonzepter, Frontend Expert! kontakt@fyn-marketing.de (mailto:kontakt@fynmarketing.de) " http://www.fyn-marketing.de (http://www.fynmarketing.de)

Mehr

Community Management. Seminar: Open-Source-Softwareentwicklung Marc-Andrea Tarnutzer

Community Management. Seminar: Open-Source-Softwareentwicklung Marc-Andrea Tarnutzer Community Management Seminar: Open-Source-Softwareentwicklung Marc-Andrea Tarnutzer Leitfragen Wie schaffe/binde ich eine Community um mein Projekt? Wie lasse ich Benutzer zu Mitarbeitern und Entwicklern

Mehr

Content Marketing mit Kundenreferenzen

Content Marketing mit Kundenreferenzen CONOSCO Agentur für PR und Kommunikation Klosterstraße 62 40211 Düsseldorf www.conosco.de, e-mail: info@conosco.de Telefon 0211-1 60 25-0, Telefax 0211-1 64 04 84 Content Marketing mit Kundenreferenzen

Mehr

Artikel 2 Änderung der Studienordnung. Die Satzung des Fachbereichs Elektrotechnik der Fachhochschule Lübeck über das Studium

Artikel 2 Änderung der Studienordnung. Die Satzung des Fachbereichs Elektrotechnik der Fachhochschule Lübeck über das Studium 1 Satzung des Fachbereichs Elektrotechnik und Informatik der Fachhochschule Lübeck zur Änderung der Prüfungsordnung und der Studienordnung für den Bachelor- Studiengang Informationstechnologie und Gestaltung

Mehr

1986-1990 Grundschule Iffeldorf 1990-1999 Gymnasium Penzberg 25.06.1999 Abschluss des Gymnasiums Erwerb der allgemeinen Hochschulreife (1,7)

1986-1990 Grundschule Iffeldorf 1990-1999 Gymnasium Penzberg 25.06.1999 Abschluss des Gymnasiums Erwerb der allgemeinen Hochschulreife (1,7) Schulbildung Curriculum Vitae Name Anschrift Geburtsdatum, -ort Familienstand: Internet Email Telefon Mobil Constantin von Zitzewitz 31.01.1980, Kiel ledig www.co2fx.de contact@co2fx.de Schulbildung 1986-1990

Mehr

Information für Gastgeber

Information für Gastgeber Ein Fest für die zeitgenössische Skulptur in Europa Sonntag, 19. Januar 2014 Information für Gastgeber Ansprechpartner: Isabelle Henn Mail: isabelle.henn@sculpture-network.org Tel.: +49 89 51689792 Deadline

Mehr

IT S ALL ABOUT SKILLS, MINDSET & NETWORK.

IT S ALL ABOUT SKILLS, MINDSET & NETWORK. IT S ALL ABOUT SKILLS, MINDSET & NETWORK. PROGRAMMPLAN: 16.01.2016-30.06.2017 DEIN PROGRAMM FÜR DIE NÄCHSTEN 18 MONATE: INDIVIDUELLE PROJEKTMODULE: #ONE ART OF THE START #PROJEKT 1 SOCIAL #SUPPORT 1 GOALSET

Mehr

Kuratiert von Syafiatudina (Indonesien), Mitglied des KUNCI Cultural Studies Center in Yogyakarta

Kuratiert von Syafiatudina (Indonesien), Mitglied des KUNCI Cultural Studies Center in Yogyakarta PRESSEMITTEILUNG GLOVES IN ACTION Das Museum als Plattform für Unordnung und Widersprüche 9. Juli bis 30. August 2015 Eröffnung: Mittwoch, 8. Juli 2015, 19 Uhr durch Dr. Nicola Müllerschön (Programmleiterin

Mehr

Globales Lernen durch Weblernen und Interkulturelle Kommunikation. John Pryor Centre for International Education University of Sussex, UK

Globales Lernen durch Weblernen und Interkulturelle Kommunikation. John Pryor Centre for International Education University of Sussex, UK Globales Lernen durch Weblernen und Interkulturelle Kommunikation John Pryor Centre for International Education University of Sussex, UK 1 Übersicht der Präsentation Beschreibung des»fiankoma Teachers

Mehr

Gamesausbildungen und studiengänge in Berlin. Übersicht (Stand 04/2015)

Gamesausbildungen und studiengänge in Berlin. Übersicht (Stand 04/2015) Gamesausbildungen und studiengänge in Berlin Übersicht (Stand 04/2015) Akademie Deutsche POP Otto-Suhr-Allee 24, 10585 Berlin Tel. +49 30 36702357-11 E-Mail: berlin@deutsche-pop.de http://www.deutsche-pop.de/

Mehr

Carina Kapeller Gestaltung www.carinakapeller.com info@carinakapeller.com +43 699 164 429 78

Carina Kapeller Gestaltung www.carinakapeller.com info@carinakapeller.com +43 699 164 429 78 Carina Kapeller Gestaltung www.carinakapeller.com info@carinakapeller.com +43 699 164 429 78 INHALTSVERZEICHNIS INHALTSVERZEICHNIS MittersillMünchen S. 5 Hochschule S. 1353 Profil S. 67 Praktikum S. 5563

Mehr

Bewerbung um eine Stelle als Referent Marketing

Bewerbung um eine Stelle als Referent Marketing Bewerbung um eine Stelle als Referent Marketing Von: [f.upritchard@upritchard.de] Gesendet: Montag, 09. August 2008 11:31 An: Bewerbung > Hr. Göde, Fr. Mühlenbahr Betreff: Bewerbung auf Ihre Stellenanzeige

Mehr

Werdegang Pascal Sutter

Werdegang Pascal Sutter Vitae cursus Pascal Sutter Stand Januar 2015 1 Werdegang Pascal Sutter v 23. August 1975 in Saignelégier JU a Verheiratet, eine Tochter h Kornhausstrasse 34, 8006 Zürich p +41 (0) 79 343 29 04 ` pascii@pascii.net

Mehr

2010 Bachelor of Science (Honours) in Business Management, Coventry University, UK

2010 Bachelor of Science (Honours) in Business Management, Coventry University, UK Personalprofil Andrés Rösner Consultant E-Mail: andres.roesner@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2011 Master of Science (Honours) in Business mit Marketing, Northumbria University, Newcastle

Mehr

Wir bringen Ihre beste Seite ins Web. ANGEBOT ONEPAGER. Webinc GmbH Schaffhauserstrasse 560 8052 Zürich. T. 044 272 88 22 info@webinc.ch www.webinc.

Wir bringen Ihre beste Seite ins Web. ANGEBOT ONEPAGER. Webinc GmbH Schaffhauserstrasse 560 8052 Zürich. T. 044 272 88 22 info@webinc.ch www.webinc. Wir bringen Ihre beste Seite ins Web. ANGEBOT ONEPAGER Diese übersichtliche Webseite ist besonders benutzerfreundlich, modern und responsive. Webinc GmbH Schaffhauserstrasse 560 8052 Zürich T. 044 272

Mehr

wi² stellt seine Lehre für Master-Studierende im Sommersemester 2015 vor Susanne Robra-Bissantz, 16.04.2015

wi² stellt seine Lehre für Master-Studierende im Sommersemester 2015 vor Susanne Robra-Bissantz, 16.04.2015 wi² stellt seine Lehre für Master-Studierende im Sommersemester 2015 vor Susanne Robra-Bissantz, 16.04.2015 we are wi² we are wi² Wirtschaftsinformatik Informationsmanagement Susanne Robra-Bissantz Lehre

Mehr

2005 Matura, Schwerpunktfach Biologie und Chemie (Gymnasium Immensee, Schweiz) 2014 ITIL 2011 Foundation Six Sigma Yellow Belt GMP Online

2005 Matura, Schwerpunktfach Biologie und Chemie (Gymnasium Immensee, Schweiz) 2014 ITIL 2011 Foundation Six Sigma Yellow Belt GMP Online Personalprofil Carolin Bente Junior Consultant E-Mail: carolin.bente@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG BESONDERE TÄTIGKEITEN 2013 Bachelor of Arts in Wirtschaftswissenschaften (Universität

Mehr

Impulse für das Hochschul-Fundraising aus einer internationalen Perspektive

Impulse für das Hochschul-Fundraising aus einer internationalen Perspektive Impulse für das Hochschul-Fundraising aus einer internationalen Perspektive Workshop Unterstützung gewinnen. Wie gelingt Fundraising? Bundesministerium für Bildung und Forschung HRK Hochschulrektorenkonferenz

Mehr

a lot of, much und many

a lot of, much und many Aufgabe 1, und In bejahten Sätzen verwendest du für die deutschen Wörter viel und viele im Englischen Bsp.: I have got CDs. We have got milk. There are cars on the street. Bei verneinten Sätzen und Fragen

Mehr

MCon Group A Professional IT Management / Consulting / Security Company Since 1993

MCon Group A Professional IT Management / Consulting / Security Company Since 1993 A Professional IT Management / Consulting / Security Company Since 1993 Recruiting von chinesischen Führungskräften: Entscheidungskriterien für nachhaltigen Erfolg Dirk Meissner AHK Peking, 19.3.2009 PAGE

Mehr

ntrepreneurship @ HSG Unternehmertum an der Universität St.Gallen

ntrepreneurship @ HSG Unternehmertum an der Universität St.Gallen Entrepreneurship @ HSG Unternehmertum an der Universität St.Gallen Veröffentlicht am 23. Februar 2011 Einen Kommentar hinterlassen Prof. Dr. Thomas A. Gutzwiller ist am Donnerstag Abend (24.2.) von 16:15

Mehr

Name Abschluss. Geburtsdatum Geburtsort Familienstand

Name Abschluss. Geburtsdatum Geburtsort Familienstand Ralf Diehl Blücherstraße 31 67063 Ludwigshafen am Rhein Mobil: 0176.6146 5306 Email: ralf.diehl@coojua.com Lebenslauf Persönliche Daten Name Abschluss Geburtsdatum Geburtsort Familienstand Ralf Diehl,

Mehr

innovativ global gemeinsam. gemeinsam. innovativ. global. global. GILDEMEISTER Aktiengesellschaft Bielefeld

innovativ global gemeinsam. gemeinsam. innovativ. global. global. GILDEMEISTER Aktiengesellschaft Bielefeld GILDEMEISTER Aktiengesellschaft Bielefeld isin-code: de0005878003 wertpapierkennnummer (wkn): 587800 Lebensläufe der Kandidaten für die Wahl in den Aufsichtsrat wissen werte gemeinsam. stärke gemeinsam.

Mehr

Aufbau eines effizienten Linkbuilding Teams

Aufbau eines effizienten Linkbuilding Teams 2011 Aufbau eines effizienten Linkbuilding Teams Grundlagen, Strategie, Ausbildung für Verantwortliche mit Wunsch ein Team aufzubauen (nicht nur einen einzelnen Linkaufbauer zu beschäftigen) 2011 Saša

Mehr

Klares Wasser, reine Luft, gesunde Wälder saubere Technologien machen s möglich. Das Summer School Programm

Klares Wasser, reine Luft, gesunde Wälder saubere Technologien machen s möglich. Das Summer School Programm Lieber Leser, es grünt so grün im März 2012! Klares Wasser, reine Luft, gesunde Wälder saubere Technologien machen s möglich. Das Summer School Programm des EIT Climate KIC und der Ecosummit 2012 präsentieren

Mehr

Holger Nils Pohl 2012. Live Visualisierung Graphic Recording

Holger Nils Pohl 2012. Live Visualisierung Graphic Recording Holger Nils Pohl 2012 Live Visualisierung Graphic Recording Was ist Graphic Recording? Graphic Recording - oder auch Live Visualisierung genannt - ist eine Technik, mit der auf Konferenzen, während Tagungen,

Mehr

Erklärvideos und Badges: Didaktische Innovationen für kompetenzorientierte Prüfungen. Prof. Dr. Karsten D. Wolf lab medienbildung bildungsmedien

Erklärvideos und Badges: Didaktische Innovationen für kompetenzorientierte Prüfungen. Prof. Dr. Karsten D. Wolf lab medienbildung bildungsmedien Erklärvideos und Badges: Didaktische Innovationen für kompetenzorientierte Prüfungen! Prof. Dr. Karsten D. Wolf lab medienbildung bildungsmedien!!! Felix Winter (2004, S. 68) Felix Winter (2004, S. 68)

Mehr

Kreativraum Stuttgart Pop-Open 2009 Fachtag Hörmedien 08. Mai 2009

Kreativraum Stuttgart Pop-Open 2009 Fachtag Hörmedien 08. Mai 2009 Kreativraum Stuttgart Pop-Open 2009 Fachtag Hörmedien 08. Mai 2009 Anmeldebogen Bitte ausgefüllt faxen an Miriam Schmid: 0711-2283555 Anmeldung für einen Messestand beim Fachtag Hörmedien im Hauptbahnhof

Mehr

Immotranslations bietet eine Fachübersetzungs- und Korrekturlesendienstleistung an, die es den Experten ermöglicht, effektiv in der deutschen und

Immotranslations bietet eine Fachübersetzungs- und Korrekturlesendienstleistung an, die es den Experten ermöglicht, effektiv in der deutschen und Immotranslations bietet eine Fachübersetzungs- und Korrekturlesendienstleistung an, die es den Experten ermöglicht, effektiv in der deutschen und englischen Sprache zu kommunizieren. Unsere Dienstleistungen

Mehr

Vetideas Warum? Weil wir es können! Menschen Werkzeuge Möglichkeiten. Vetmeduni Vienna / email: vetmediathek@vetmeduni.ac.at

Vetideas Warum? Weil wir es können! Menschen Werkzeuge Möglichkeiten. Vetmeduni Vienna / email: vetmediathek@vetmeduni.ac.at Vetideas Warum? Weil wir es können! Menschen Werkzeuge Möglichkeiten Vetmeduni Vienna / email: vetmediathek@vetmeduni.ac.at Vetideas Woher? Das Unerwartete Neues Wissen Unstimmigkeiten bei vorhandenen

Mehr

Agenturprofil EVENTS 2008

Agenturprofil EVENTS 2008 Agenturprofil EVENTS 2008 Agenturprofil I N H A LT Profil 3 Arbeitsfelder 4 Fallbeispiele 5-11 Kunden 12 Team 13 Kontakt 14 2 Profil AWZ In über 20 Jahren Tätigkeit als Kommunikationsdienstleister ist

Mehr

PLAY Conference Programm

PLAY Conference Programm PLAY Conference Programm Donnerstag, 17. September 2015, 9 bis 18 Uhr Tag 1: System Computerspiel // Digital Games as Systems Uhrzeit Programm Ort 08:30 09:00 Eintreffen und Registrierung 2. Stock 09:00

Mehr

Ich stelle mir vor, diese Investition zahlt sich für ein Leben lang aus.

Ich stelle mir vor, diese Investition zahlt sich für ein Leben lang aus. Karlshochschule International University Daten & Fakten seit 2005 staatlich anerkannt vom Wissenschaftsministerium Baden-Württemberg alle Studiengänge (acht Bachelor, ein Master) akkreditiert von der FIBAA

Mehr

connect.basf Chemie, die verbindet Marlene Wolf Community Management connect.basf 7. November 2013

connect.basf Chemie, die verbindet Marlene Wolf Community Management connect.basf 7. November 2013 connect.basf Chemie, die verbindet Marlene Wolf Community Management connect.basf 7. November 2013 BASF The Chemical Company We create chemistry for a sustainable future Unsere Chemie wird in nahezu allen

Mehr

Visual Studio 2015* Neues für Entwickler rund um. Daniel Meixner *CTP6. Technical Evangelist Microsoft Deutschland GmbH

Visual Studio 2015* Neues für Entwickler rund um. Daniel Meixner *CTP6. Technical Evangelist Microsoft Deutschland GmbH Neues für Entwickler rund um Visual Studio 2015* Daniel Meixner Technical Evangelist Microsoft Deutschland GmbH *CTP6 @DanielMeixner DevelopersDevelopersDevelopersDevelopers.Net the small things Window

Mehr