Luftführungssysteme. Dralldurchlass DS. Einsatz. Funktion. Baugrößen und Ausführung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Luftführungssysteme. Dralldurchlass DS. Einsatz. Funktion. Baugrößen und Ausführung"

Transkript

1 Luftführungssysteme Dralldurchlass DS Einsatz Der Dralldurchlass DS ist ein handverstellbarer Zuluftdurchlass zur Einbringung der Zuluft bei Lüftungs- und Klimaanlagen im Komfortbereich. Er zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus: Variables Strahlbild im Hinblick auf Wurfweite und vertikale Eindringtiefe durch manuelle Vor- oder Nachjustierung der geteilten Luftlenklamellen. Erzeugung bestimmter Strahlbilder durch Verschließen einzelner Luftaustrittsöffnungen. Hohe Induktion und damit schneller Abbau der Luftaustrittsgeschwindigkeit und der Temperaturdifferenz Zuluft- Raumluft. Eignung für variable Volumenströme im Bereich 0 %. Die Anforderungen der DIN 1946, Teil 2, werden eingehalten bei maximalen Temperaturdifferenzen von K im Kühl- und Heizfall. Es lassen sich Luftwechselraten bis zu 25 h -1 beherrschen. Funktion Der Dralldurchlass DS bringt die Zuluft in Form von breitflächigen Einzelstrahlen ein, wobei durch die Anordnung der Strahlen und der damit verbundenen gegenseitigen Überlagerung eine Verdrallung erfolgt. Durch die verstellbare geteilte Luftaustrittsklappe können Wurfweite bzw. vertikale Eindringtiefe den räumlichen bzw. thermischen Einsatzbedingungen angepasst werden. Auch nach der Montage ist jederzeit eine Veränderung des Strömungsbildes durch Verstellung der Luftlenklamellen möglich. Dralldurchlässe der Baureihe DS können als Ablufteinlass eingesetzt werden. Hierbei sind keine Luftlenklamellen erforderlich. Baugrößen und Ausführung Der Dralldurchlass DS wird in den Baugrößen 0, 0, 600 und 600-S geliefert. Die Größen 0, 0 und 600 sind mit runder oder quadratischer Luftdurchlassplatte erhältlich. Abb. 1 zeigt die Volumenstrom-Einsatzbereiche der verschiedenen Baugrößen. Baugröße 600-S DS 0 DS 0 DS 600 DS 600-S.. V min Vmax. V min: Minimalvolumenstrom für stabiles Strahlverhalten im Kühlfall bei = + K Volumenstrom in m 3 /h Abb. 1 Volumenstrom-Einsatzbereiche für Dralldurchlass DS. V max: Volumenstrom, bei dem der Schallleistungspegel des Durchlasses db (A) beträgt. 1

2 Dralldurchlass DS Einsatzbereiche Geschäftslokale Kaufhäuser Büros Fabrikationsräume Inhaltsübersicht Seite Allgemeines, Funktion, Baugrößen und Ausführung... 1 Einsatzbereiche... 2 Aufbau Luftaustrittselement, Strahlformen... 3 Strahllenkung, Ausführung und Abmessungen... 4 Abmessungen Luftaustrittsplatte... 5 Abmessungen Anschlusskasten... 6 Druckverlust, Schallleistungspegel... 7 Wahl der Durchlassgröße... 8 Mittenabstände... 9 Mittenabstand und Luftgeschwindigkeit... Ausschreibungstext Büro: Deutscher Kursmakler-Verband, Frankfurt Hotel/Bar: Treff-Hotel, Oberhof Restaurant: II Giardino, Chemnitz Technische Änderungen vorbehalten. Strulik GmbH Hünfelden Neesbacher Str. 15 Strulik GmbH Duisburg Am Alten Viehhof 34 Strulik GmbH CH-9620 Lichtensteig Weierbodenstrasse 4 Spielsalon: Fair Play, Almere (NL) 08.12/2.000/DG Tel. ( ) Fax ( ) Tel. (02 03) Fax (02 03) Tel. (+41) Fax (+41)

3 Aufbau Luftaustrittselement Strahlformen Aufbau 3 2 Das einzelne Luftaustrittselement, Abb. 2, besteht aus der rechteckigen Durchtrittsöffnung in der Luftaustrittsplatte (1) sowie der zweiteiligen Luftlenklamelle aus ABS (2), die in den Endstücken aus Federstahl (3) gehalten wird. 1 Abb. 2 Aufbau des Luftaustrittselements beim Dralldurchlass DS Grundeinstellungen der Luftlenklamellen Durch unterschiedliche Einstellungen der Luftlenklamellen können unterschiedliche Strahlformen und -richtungen erzeugt werden. Die 3 Grundeinstellungen sind in Abb. 3 dargestellt. Durch das Schließen einzelner Luftaustrittselemente können der Austrittsimpuls der Luft aus den restlichen Luftaustrittselementen gegebenenfalls erhöht oder bestimmte Strömungsbilder erzielt werden. Stellung 1 Horizontale Strahlführung mit geringer vertikaler Eindringtiefe und größerer Lauflänge Stellung 2 Horizontale Strahlführung mit mittlerer vertikaler Eindringtiefe und mittlerer Lauflänge Stellung 3 Vertikale Strahlführung Stellung 4 Luftaustrittselement geschlossen Stellung 5 Voreinstellung ab Werk Abb. 3 Grundeinstellungen der Luftlenklamellen 3

4 Horizontale Strahllenkung Vertikale Strahllenkung Ausführung und Abmessungen Horizontale Strahllenkung Durch entsprechende Stellungen der Luftlenklamellen können die in Abb. 4 gezeigten horizontalen Strahlbilder erzeugt werden. Radiales Strahlbild (rechts- oder linksdrehend) geschlossen Einseitig lineares Strahlbild geschlossen Zweiseitig lineares Strahlbild Abb. 4 Strahlbilder für horizontale Strahllenkung Vertikale Strahllenkung Indem mehr oder weniger Lamellen in Stellung 3 gebracht werden, während die restlichen Luftlenklamellen sich in Stellung 1 oder 2 befinden, verstärkt man die vertikale Eindringtiefe und reduziert die Wurfweite. 3 Ausführung und Abmessungen Der Dralldurchlass DS besteht aus der Luftaustrittsplatte aus Stahlblech (1) mit den Luftlenklamellen aus ABS (2) und dem Anschlusskasten aus verzinktem Stahlblech (3). Die Luftaustrittsplatte wird mit einer Mittelschraube der Größe M6 am Anschlusskasten verschraubt. Der Anschlusskasten ist mit von innen verstellbarer Einstelldrossel und wahlweise mit Innenisolierung versehen

5 Abmessungen Luftaustrittsplatte Abmessungen Luftaustrittsplatte Die Luftaustrittsplatte wird in runder oder quadratischer Form mit den nachfolgend angegebenen Abmessungen geliefert. Alle Luftaustrittsplatten haben eine umlaufende 11 mm hohe Aufkantung. DS 0 DS 0 DS 600 DS 600-S DS 0 DS 0 DS 600 Ø 4 Ø 525 Ø 600 Ø 625 5

6 Abmessungen Anschlusskasten Anschlusskasten (quadratische Bauform) (für quadratische Luftaustrittsplatten) B L Abmessung Baugröße (mm) S B A C Ø A C Ø DN 125 DN 160 DN 200/DN 2 DN 315 L / G G / / / /625 Gewicht (kg) 5,5 8,5 1 17,0 = Standardausführung Anschlusskasten mit Isolierung oder in Sonderausführung auf Anfrage Anschlusskasten (runde Bauform) (für runde Luftaustrittsplatten) B Ø L Abmessung Baugröße (mm) B Ø A C Ø A C Ø DN 125 DN 160 DN 200/DN 2 L /275 G Ø G /625 Gewicht (kg) 5,0 8,0 12,0 Bei Ablufteinlässen ohne Luftlenklamellen wird der Anschlusskasten innen schwarz lackiert, was je nach Größe mit unterschiedlichem Aufpreis verbunden ist. = Standardausführung Anschlusskasten mit Isolierung oder in Sonderausführung auf Anfrage 6

7 Druckverlust und Schallleistungspegel Abb. 5.1 bis 5.4 zeigen die Druckverluste und Schall leistungspegel für die Baugrößen 0, 0, 600 und 600-S. Für runde bzw. quadratische Durchlässe bzw. Anschlusskästen gelten die gleichen Werte. Eine Abhängigkeit ergibt sich nur von der Lamellenverstellung. Druckverlust Schallleistungspegel Gesamtdruckverlust Pa Gesamtdruckverlust Pa L W db (A) L W db (A) Abb. 5.1 Druckverlust und Schallleistungspegel für Dralldurchlass DS, Größe Abb. 5.2 Druckverlust und Schallleistungspegel für Dralldurchlass DS, Größe 0 Gesamtdruckverlust Pa DN 200 DN 200 Stutzen DN 200 DN 2 Gesamtdruckverlust Pa L W db (A) L W db (A) Abb. 5.3 Druckverlust und Schallleistungspegel für Dralldurchlass DS, Größe Abb. 5.4 Druckverlust und Schallleistungspegel für Dralldurchlass DS, Größe 600-S 7

8 Wahl der Durchlassgröße Die Abbildungen 6.1 bis 6.4 zeigen die empfohlenen Einsatzbereiche für die einzelnen Baugrößen in Abhängigkeit von der Raumhöhe. Hierbei gelten folgende Voraussetzungen: Stellung der Luftlenklamellen wie abgebildet Wahl der Durchlassgröße Temperaturdifferenz Zuluft-Raumluft: - K +6 K Alle Luftaustrittselemente offen Industrie Industrie Komfort Komfort 2, Abb. 6.1 Empfohlener Volumenstrom-Einsatzbereich Baugröße 0 2, Abb. 6.2 Empfohlener Volumenstrom-Einsatzbereich Baugröße 0 Komfort Industrie 4,4 4,2 Komfort Industrie Abb. 6.3 Empfohlener Volumenstrom-Einsatzbereich Baugröße Abb. 6.4 Empfohlener Volumenstrom-Einsatzbereich Baugröße 600-S 8

9 Festlegung des minimalen Mittenabstandes von Durchlass zu Durchlass Die Abbildungen 7.1 bis 7.4 zeigen die minimalen Mittenabstände von Durchlass zu Durchlass, die in Abhängigkeit von Volumenstrom und Raumhöhe eine mittlere Luftgeschwindigkeit von 0,15 m/s in 1,8 m Höhe garantieren. Mittenabstände Minimaler Mittenabstand m Minimaler Mittenabstand m 1,25 1, 1,75 2,0 2,25 2, 2,75 1,5 1,75 2,0 2,5 3,5 3,5 4,5 2, Abb. 7.1 Minimale Mittenabstände für Baugröße 0 2, Abb. 7.2 Minimale Mittenabstände für Baugröße 0 Minimaler Mittenabstand m Minimaler Mittenabstand m 1,5 1,75 2,0 2,5 3,5 4,5 5,0 4,4 4,2 1,75 2,0 2,5 3,5 4,5 5, Abb. 7.3 Minimale Mittenabstände für Baugröße Abb. 7.4 Minimale Mittenabstände für Baugröße 600-S 9

10 Mittenabstand und Luftgeschwindigkeit Luftgeschwindigkeit im Aufenthaltsbereich und Mittenabstand Wird der minimale Mittenabstand zwischen zwei Durchlässen unterschritten, so erhöht sich die Luftgeschwindigkeit im Aufenthaltsbereich zwischen den Durchlässen. Vergrößert man den Mittenabstand, so verringert sie sich. Abb. 8 zeigt den Zusammenhang zwischen Luftgeschwindigkeit und tatsächlichem Mittenabstand. Die Luftgeschwindigkeit ist als Funktion des Korrekturfaktors F dargestellt, wobei F der Quotient aus tatsächlichem und minimalem Mittenabstand ist. Raumluftgeschwindigkeit m /s 0, 0,28 0,26 0,24 0,22 0,20 0,18 0,16 0,15 0,14 H F = t ist t min t V 0,12 0,5 0,6 0,8 0,83 1,0 1,2 1,4 Multiplikator für Mittenabstand 1,8 m Abb. 8 Multiplikator für Mittenabstand und Raumluftgeschwindigkeit Abb. 9 Mittlere Raumluftgeschwindigkeit im Aufenthaltsbereich zwischen zwei Durchlässen Beispiel: gegeben: V. = 0 m 3 /h H = 3 m nach Abb. 7.2 für v= 0,15 m/s t min = 2,9 m tatsächlicher Mittenabstand F = 2,4 = 0,83 2,9 Mit F = 0,83 ergibt sich nach Abb. 8 eine mittlere Raumgeschwindigkeit von 0,18 m/s.

11 Ausschreibungstext / Bestellformular Position Beschreibung Einheit Einzelpreis Gesamtpreis Stück EUR EUR Dralldurchlass als Zuluftdurchlass zur Erzeugung einer diffusen Luftbewegung im Raum bei kleinstmöglichem Temperaturgradienten. Lufteinbringung in Form von Einzelstrahlen. Dralldurchlass bestehend aus ebener Durchlassplatte mit radial angeordneten Luftaustrittsschlitzen, bei denen mittels zweiteiliger Luftlenklamellen die gewünschte Strahlrichtung zwischen horizontal und vertikal eingestellt werden kann. Form der Durchlass platte rund oder quadratisch. Anschlusskasten aus verzinktem Stahlblech mit verstellbarer Drosselscheibe. Befestigung der Dralldurchlässe mittels Mittelschraube M6 an Traverse im Anschlusskasten. Baugröße Dralldurchlass:.. Zuluftdurchlass- bzw. Ablufteinlassplatte: Zuluft, quadratisch (DS/ZQ) Zuluft, rund (DS/ZR) Abluft, quadratisch (DS/AQ) Abluft, rund (DS/AR) Material: Stahl (Standard) Edelstahl (1.41) Oberfläche Dralldurchlass: Pulverbeschichtet RAL 90 (Standard) Lackiert nach RAL... (DS-RAL) Edelstahl gewalzt poliert glasperlengestrahlt Sonderbehandlung... Anschlusskasten: Zuluft, quadratisch Zuluft, rund Abluft, quadratisch Abluft, rund (DS/ZQ-AK) (DS/ZR-AK) (DS/AQ-AK) (DS/AR-AK) Oberfläche Anschlusskasten: Stahlblech, verzinkt (Standard) Lackierung nach RAL... (AK-RAL) Sonderbehandlung... Volumenstrom:... m 3 /h max. Schallleistungspegel:....dB(A) max. Druckverlust:... Pa Fabrikat: Typ: Strulik GmbH Dralldurchlass DS 11

Drallauslass DA. Luftführungssysteme

Drallauslass DA. Luftführungssysteme Luftführungssysteme Drallauslass DA Einsatz Der Drallauslass DA dient zur Einbringung der Zuluft bei Lüftungs- und Klimaanlagen im Komfort- und Industriebereich. Einsatzbereiche des DA sind unter anderem:

Mehr

Luftführungssysteme für Komfortund Industrie-Anlagen. Wirbelkammer- Zuluftdurchlass WKA. Einsatz. Funktion. Bauarten. Bauarten und Baugrößen

Luftführungssysteme für Komfortund Industrie-Anlagen. Wirbelkammer- Zuluftdurchlass WKA. Einsatz. Funktion. Bauarten. Bauarten und Baugrößen Luftführungssysteme für Komfortund Industrie-Anlagen Wirbelkammer- Einsatz Der Wirbelkammer- ist ein linearer für Wandund Deckenmontage und dient zum Einbringen der Zuluft bei Lüftungs- und Klimaanlagen.

Mehr

Verstellbarer Dralldurchlass

Verstellbarer Dralldurchlass Dimensionen B H Ød H/ Beschreibung Der ist ein verstellbarer Dralldurchlass mit integriertem Anschlusskasten, speziell geeignet bei großen Deckenhöhen. Mit Hilfe der verstellbaren Luftlenklamellen kann

Mehr

Drallauslass DQJ-FSR

Drallauslass DQJ-FSR Drallauslass DQJ-FSR Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Drallauslass DQJ-FSR Inhalt Beschreibung...3 Herstellung...

Mehr

1I 325x325 mm I 477x477 mm x595 mm 200/ x630 mm 250. Bautyp Zuluftdurchlass. Dralldurchlass DS. Drall-Flächendurchlass DFA

1I 325x325 mm I 477x477 mm x595 mm 200/ x630 mm 250. Bautyp Zuluftdurchlass. Dralldurchlass DS. Drall-Flächendurchlass DFA Luftführungssysteme Reinraumdurchlässe RA - DA RA - DS RA - DFA Einsatz Strulik Reinraumdurchlässe RA werden dort eingesetzt, wo aufgrund hygienischer oder staubtechnischer Forderungen Partikel und Keime

Mehr

Verstellbarer Dralldurchlass

Verstellbarer Dralldurchlass Dimensionen H L 0 Ø d Ø U Ø D Beschreibung Der ist ein verstellbarer Dralldurchlass, speziell geeignet bei großen Deckenhöhen. Mit Hilfe der verstellbaren Luftlenklamellen kann zwischen horizontalem und

Mehr

Luftführungssysteme. Radialauslass RA-N2...

Luftführungssysteme. Radialauslass RA-N2... Luftführungssysteme Radialauslass RA-N... DS 0.01 Radialauslass RA-N Vorbemerkung Radialauslässe RA-N von KRANTZ KOMPONENTEN haben feststehende Radialschaufeln und sind mit runder oder quadratischer Sichtfläche

Mehr

Deckendrallauslass Typ DQJA / DQJR

Deckendrallauslass Typ DQJA / DQJR Deckendrallauslass Typ DQJA / DQJR Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung...

Mehr

Krantz Komponenten. Verstellbarer Radialauslass mit Kernrohr RA-V2... Luftführungssysteme DS /1

Krantz Komponenten. Verstellbarer Radialauslass mit Kernrohr RA-V2... Luftführungssysteme DS /1 Krantz Komponenten Verstellbarer Radialauslass mit Kernrohr RA-V... Luftführungssysteme DS 1.14/1 Vorbemerkung Der Verstellbare Radialauslass der Serie RA-V von Krantz Komponenten erzeugt eine turbulente

Mehr

MINODSX Deckenschlitzauslass für kleine Luftmengen

MINODSX Deckenschlitzauslass für kleine Luftmengen MINODSX Deckenschlitzauslass für kleine Luftmengen Inhaltsverzeichnis Funktion und Einsatz... 2 Ausführungen... 2 Verarbeitung... 2 Abmessungen... 3 Zubehör... 3 Befestigung... 4 Technische Daten... 4

Mehr

Fußbodenquellauslass PIL-B

Fußbodenquellauslass PIL-B Fußbodenquellauslass PIL-B Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3

Mehr

SD35 Schlitzauslass für Decken- und Wandinstallation

SD35 Schlitzauslass für Decken- und Wandinstallation SD35 Schlitzauslass für Decken- und Wandinstallation ansprechendes Design für Zuluft und Abluft geeignet für Einzel- oder Bandinstallation einstellbares Strahlbild von horizontal bis vertikal, ein- oder

Mehr

MINODSA Düsenstrahlauslass für kleine Luftmengen. VRA-Q-E-Ex ATEX-Volumenstromregler. Technische Dokumentation. Technische Dokumentation

MINODSA Düsenstrahlauslass für kleine Luftmengen. VRA-Q-E-Ex ATEX-Volumenstromregler. Technische Dokumentation. Technische Dokumentation MINODSA Düsenstrahlauslass für kleine Luftmengen Inhalt Funktion und Einsatz... 2 Ausführungen... 2 Verarbeitung... 2 Abmessungen... 3 Zubehör... 3 Befestigung... 4 Technische Daten... 4 Legende... 4 Bestellschlüssel...

Mehr

Luftführungssysteme. Luft-Überströmelement OG mit integriertem Telefonieschalldämpfer

Luftführungssysteme. Luft-Überströmelement OG mit integriertem Telefonieschalldämpfer Luftführungssysteme Luft-Überströmelement OG mit integriertem Telefonieschalldämpfer DS 47 0.0 Vorbemerkung und Konstruktiver Aufbau Vorbemerkung Das Luft-Überströmelement mit integriertem Telefonieschalldämpfer

Mehr

TPM 010/00 Änderung 5. GÜLTIG AB: ERSETZT: TPM 010/00 Änderung 4 DECKENLUFDURCHLASS MIT FESTSTEHENDEN LAMELLEN

TPM 010/00 Änderung 5. GÜLTIG AB: ERSETZT: TPM 010/00 Änderung 4 DECKENLUFDURCHLASS MIT FESTSTEHENDEN LAMELLEN Änderung 5 GÜLTIG AB: 13.9.2011 ERSETZT: TPM 010/00 Änderung 4 DECKENLUFDURCHLASS MIT FESTSTEHENDEN LAMELLEN VAPM, VAPM-V Diese technischen Bedingungen bestimmen die Reihe der produzierten Größen und Ausführungen

Mehr

Luftführungssysteme. Variabler Drallauslass mit Kernrohr DD-VK... DS /1

Luftführungssysteme. Variabler Drallauslass mit Kernrohr DD-VK... DS /1 Luftführungssysteme ariabler Drallauslass mit Kernrohr DD-K... DS 12 5.27/1 Konstruktiver Aufbau orbemerkungen Der ariable Drallauslass mit Kernrohr erzeugt turbulente Mischlüftung. Er eignet sich hervorragend

Mehr

Home > Produkte > Luftdurchlässe > Industriedurchlässe > Impulsdurchlässe > Serie ISH. Serie ISH

Home > Produkte > Luftdurchlässe > Industriedurchlässe > Impulsdurchlässe > Serie ISH. Serie ISH Home > Produkte > Luftdurchlässe > Industriedurchlässe > Impulsdurchlässe > Serie ISH Serie ISH FÜR INDUSTRIEBEREICHE OHNE LUFTVERUNREINIGENDE PROZESSE Impulsdurchlässe mit horizontaler Luftführung im

Mehr

DRALLLUFTDURCHLÄSSE PDD-1 UND PDD-2

DRALLLUFTDURCHLÄSSE PDD-1 UND PDD-2 DRALLLUFTDURCHLÄSSE PDD-1 UND PDD-2 LUFT VERTEILUNG Lüftung mit System. PDD-1 UND PDD-2 SEITE 2 Allgemein Für die behagliche Lufteinbringung in raumlufttechnischen Anlagen kommen Drallluftdurchlässe für

Mehr

Deckenauslass DQC Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...7

Deckenauslass DQC Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...7 Deckenauslass DQC Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

Lüftungsgitter aus Aluminium VA-A

Lüftungsgitter aus Aluminium VA-A Beschreibung VA-A ist ein rechteckiges Aluminiumgitter mit einstellbaren Lamellen. Das VA-A Gitter kann in Geschäfts- sowie Industrieräumen eingesetzt werden. Das Gitter kann für Zuluft sowie Abluft verwendet

Mehr

Luftführungssysteme Opticlean OC-Q...

Luftführungssysteme Opticlean OC-Q... Luftführungssysteme Opticlean OC-Q... DS 136 06.13/1 Vorbemerkungen, lufttechnische Funktion und konstruktiver Aufbau Vorbemerkungen Der Opticlean OC-Q wurde von KRANTZ KOMPONENTEN ent- wickelt, um die

Mehr

serie DF-KR Schlitzauslässen in Deckenplattenausführun

serie DF-KR Schlitzauslässen in Deckenplattenausführun serie DF-KR Schlitzauslässen in Deckenplattenausführun www.koolair.com DF-KR 3 INHALT Seite Beschreibung 4 Typen und Abmessungen 5 Auswahltabelle 8 Auswahlgrafiken 9 Auswahlbeispiel 12 Bestellbezeichnungen

Mehr

AS Schlitzdurchlässe 2.20 ( ) 1

AS Schlitzdurchlässe 2.20 ( ) 1 2.20 (2013-07) 1 Beschreibung, Typen, Maße AS Schlitzdurchlass für Zuluft und Abluft, aus Aluminium in 1 bis 4 Reihen nebeneinander, mit 200 mm langen, einzeln einstellbaren Strahllenkkörpern für einseitige,

Mehr

Drallauslass DHV Ferdinand Schad KG Steigstraße D Kolbingen Telefon Telefax

Drallauslass DHV Ferdinand Schad KG Steigstraße D Kolbingen Telefon Telefax Drallauslass DHV Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

Drallauslass mit integrierter Leuchte DQJA-SR-Z-L / DQJA-SQ-Z-L

Drallauslass mit integrierter Leuchte DQJA-SR-Z-L / DQJA-SQ-Z-L Drallauslass mit integrierter Leuchte DQJA-SR-Z-L / DQJA-SQ-Z-L Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt

Mehr

Schnellauswahlkatalog. emcoair Verdrängungsluftdurchlass IVA. Industrieluftdurchlässe. Klima schafft Atmosphäre.

Schnellauswahlkatalog. emcoair Verdrängungsluftdurchlass IVA. Industrieluftdurchlässe. Klima schafft Atmosphäre. Schnellauswahlkatalog emcoair Verdrängungsluftdurchlass IVA Industrieluftdurchlässe Klima schafft Atmosphäre. emcoair Verdrängungsluftdurchlass IVA Der IVA ist ein runder Verdrängungsauslass, der für den

Mehr

DLF SCHLITZDURCHLASS. Versionen

DLF SCHLITZDURCHLASS. Versionen DLF SCHLITZDURCHLASS Versionen DLF (ohne Leitlamellen mit seitlichen Abdeckkappen) DLF... CT (ohne Leitlamellen und einer seitlichen Abdeckkappe) DLF... ST (ohne Leitlamellen ohne seitliche Abdeckkappen)

Mehr

Deckenauslass 4DF Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...6

Deckenauslass 4DF Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...6 Deckenauslass 4DF Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

Krantz. Breitfächerauslass BF-V... Luftführungssysteme

Krantz. Breitfächerauslass BF-V... Luftführungssysteme Krantz Breitfächerauslass BF-V... Luftführungssysteme DS 41 04. Vorbemerkungen Der Breitfächerauslass von Krantz wurde entwickelt, um hohen thermischen Anforderungen im Komfortbereich gerecht zu werden.

Mehr

Luftführungssysteme Fächerauslass FA-VT...

Luftführungssysteme Fächerauslass FA-VT... Luftführungssysteme Fächerauslass FA-VT... DS 64./1 Konstruktiver Aufbau und Funktion Vorbemerkungen Eine traditionelle Anordnung von Zuluftdurchlässen ist die Installation in der Wand, in Deckennähe.

Mehr

Kugelschiene. Typ KS. L d. TROX HESCO Schweiz AG Walderstrasse 125 Postfach 455 CH Rüti /ZH

Kugelschiene. Typ KS. L d. TROX HESCO Schweiz AG Walderstrasse 125 Postfach 455 CH Rüti /ZH L-04-4-01d Kugelschiene Typ KS TROX HESCO Schweiz AG Walderstrasse 1 Postfach 455 CH - 86 Rüti /ZH Tel. +41 (0)55 2 71 11 Fax +41 (0)55 2 73 10 www.troxhesco.ch info@troxhesco.ch Inhalt Anwendung Ausführung

Mehr

Serie VDL FÜR HOHE RÄUME, MIT VERSTELLBAREN LAMELLEN. Home > Produkte > Luftdurchlässe > Dralldurchlässe > Serie VDL

Serie VDL FÜR HOHE RÄUME, MIT VERSTELLBAREN LAMELLEN. Home > Produkte > Luftdurchlässe > Dralldurchlässe > Serie VDL Home > Produkte > Luftdurchlässe > Dralldurchlässe > Serie VDL Serie VDL FÜR HOHE RÄUME, MIT VERSTELLBAREN LAMELLEN Runde Deckendralldurchlässe mit manueller und motorisierter Verstellung der Strömungsrichtung

Mehr

Perforierter Deckendurchlass

Perforierter Deckendurchlass mit Anschlusskasten Typ V Beschreibung ist ein quadratischer Deckendurchlass mit perforierter Frontplatte für Zu- und Abluft. Der Durchlass kann auch als Niedrigimpulsdurchlass eingesetzt werden und ist

Mehr

Düsendurchlass. Dimensionen

Düsendurchlass. Dimensionen NS NS mit Anschlusskasten Typ V Beschreibung NS ist ein quadratischer Deckendurchlass für Zuluft mit einzeln einstellbaren Düsen für eine jederzeit veränderbare Luftführung. Der Durchlass ist für den Ausgleich

Mehr

DSC-CURV gebogener Deckenschlitzdurchlass

DSC-CURV gebogener Deckenschlitzdurchlass DSC-CURV gebogener Deckenschlitzdurchlass Inhalt Funktion und Einsatz... 2 Ausführungen... 2 Abmessungen... 3 Befestigungsmöglichkeiten... 3 Verarbeitung... 4 Zubehör mit Abmessungen... 4 Technische Daten...

Mehr

Lamellenhaube LH ANWENDUNG. Der Überstand der Lamellen beträgt Anschlussquerschnitt plus umlaufend 50 mm.

Lamellenhaube LH ANWENDUNG. Der Überstand der Lamellen beträgt Anschlussquerschnitt plus umlaufend 50 mm. Lamellenhaube LH ANWENDUNG Die Lamellenhaube LH ist eine quadratische Dachhaube für die Zu- und Abluftführung von RLT - Anlagen. Die Haupteinsatzgebiete sind: Außenluftansaugungen Fortluftabführungen Natürliche

Mehr

Kombiluftdurchlässe. Sollten Sie in unserer Broschüre nicht fündig werden, bitten Sie unseren kompetenten Außendienst zu einem Besuch!

Kombiluftdurchlässe. Sollten Sie in unserer Broschüre nicht fündig werden, bitten Sie unseren kompetenten Außendienst zu einem Besuch! Kombiluftdurchlässe Jedes Großprojekt in der modernen Gebäudetechnik unterscheidet sich von seinen Vorgängern und Nachfolgern. Dabei werden die Raumlasten in diesen Gebäuden über die verschiedensten Ansätze

Mehr

KRS-LBL 5.15. 5 Radialauslässe. Design Radialstrahlauslass

KRS-LBL 5.15. 5 Radialauslässe. Design Radialstrahlauslass // Seite Der Auslass... ist ein Radialstrahlauslass mit feststehenden diffusorartig ausgebildeten Luftlenkelementen und einem umlaufenden Blendrahmen zur Erzeugung radialer Horizontalstrahlen. Die Auslässe

Mehr

Serie EF GITTEREINSÄTZE AUS ALUMINIUM MIT FESTSTEHENDEN WAAGERECHTEN LAMELLEN. Home > Produkte > Luftdurchlässe > Lüftungsgitter > Serie EF

Serie EF GITTEREINSÄTZE AUS ALUMINIUM MIT FESTSTEHENDEN WAAGERECHTEN LAMELLEN. Home > Produkte > Luftdurchlässe > Lüftungsgitter > Serie EF Home > Produkte > Luftdurchlässe > Lüftungsgitter > Serie EF Serie EF GITTEREINSÄTZE AUS ALUMINIUM MIT FESTSTEHENDEN WAAGERECHTEN LAMELLEN Gittereinsätze mit Profillamellen Nenngrößen 245 95 1245 445 mm

Mehr

Deckenauslass DBB Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...9

Deckenauslass DBB Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...9 Deckenauslass DBB Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

Produktinformation Wirbelstrahldurchlass Typ WSA. Sicherheit und Exklusivität

Produktinformation Wirbelstrahldurchlass Typ WSA. Sicherheit und Exklusivität Produktinformation Wirbelstrahldurchlass Typ WSA Sicherheit und Exklusivität Inhaltsverzeichnis Allgemeines Beschreibung...3 Einsatzbereiche...3 Einsatz...3 Funktionsbeschreibung...3 Baugrößen...4 Objektspezifische

Mehr

Deflektorhaube strömungsoptimiert DFH-E-Eco

Deflektorhaube strömungsoptimiert DFH-E-Eco PRODUKTBESCHREIBUNG Die Deflektorhaube ist die gebräuchlichste Dachhaube zur Fortführung verbrauchter Luft im Dachbereich. Der Luftaustritt erfolgt senkrecht nach oben mit großer Wurfweite. Dadurch wird

Mehr

Wetterschutzgitter. Kataloggruppe 12. Technischer Katalog. Seite 12/29. Wetterschutzgitter - WSG 50

Wetterschutzgitter. Kataloggruppe 12. Technischer Katalog. Seite 12/29. Wetterschutzgitter - WSG 50 Kataloggruppe 12 Wetterschutzgitter Wetterschutzgitter - WSG Anwendung: Die Wetterschutzgitter WSG aus Stahl werden bei allen Arten von Niederdruckklimaanlagen, Warmluftheizungen und Lüftungssystemen eingesetzt,

Mehr

Wanddurchlässe. Lindab. Comfort und Design. Produktübersicht und Symbole. Grundlagen. Deckendurchlässe. Sicht- / Industriedurchlässe.

Wanddurchlässe. Lindab. Comfort und Design. Produktübersicht und Symbole. Grundlagen. Deckendurchlässe. Sicht- / Industriedurchlässe. Wanddurchlässe Lindab Comfort und Design Produktübersicht und Symbole Grundlagen Deckendurchlässe Sicht- / Industriedurchlässe Anschlusskästen Wanddurchlässe Düsen Düsenrohr Ventiduct Lüftungsgitter Verdrängungsluftauslässe

Mehr

Deckendrallauslass DO-SR-F

Deckendrallauslass DO-SR-F Deckendrallauslass DOSRF Ferdinand Schad KG Steigstraße 2527 D78600 Kolbingen Telefon 0 74 63 980 0 Telefax 0 74 63 980 200 info@schako.de www.schako.de Deckendrallauslass Typ DOSRF Inhalt Beschreibung...3

Mehr

emcoair Lüftungskomponenten Schlitzdurchlässe Produktvorteile Komplette Ausführung aus Aluminium

emcoair Lüftungskomponenten Schlitzdurchlässe Produktvorteile Komplette Ausführung aus Aluminium Schlitzdurchlass SVL Der Linearluftdurchlass SVL ist ein Luftdurchlass, der in einer Höhe von 80 mm bei einer aktiven Schlitzhöhe von 50 mm gefertigt wird. Er besteht aus Aluminium-Strangpressprofilen

Mehr

Puri-Drall PDK... Puri-Clean PCK... Puri-Einlass PEK... Schwebstoff-Filter-Luftdurchlass mit abklappbarem Luftdurchlasselement DS

Puri-Drall PDK... Puri-Clean PCK... Puri-Einlass PEK... Schwebstoff-Filter-Luftdurchlass mit abklappbarem Luftdurchlasselement DS Puri-Drall PDK... Puri-Clean PCK... Puri-Einlass PEK... mit abklappbarem Luftdurchlasselement DS 4178 01.201/2 Vorbemerkung Die Reinraumklassen 6 bis 8 nach DIN EN ISO 14644-1 bzw. C und D nach EU-GMP

Mehr

TPM 037/04 Änderung 2. GÜLTIG AB: ERSETZT: TPM 037/04 Änderung 1 ANSCHLUSKASTEN ECOBOX

TPM 037/04 Änderung 2. GÜLTIG AB: ERSETZT: TPM 037/04 Änderung 1 ANSCHLUSKASTEN ECOBOX ANSCHLUSKASTEN ECOBOX TPM 037/04 Änderung 2 GÜLTIG AB: 11.5.2011 ERSETZT: TPM 037/04 Änderung 1 Durch die vorliegenden technischen Bedingungen werden die Größen der mit den Frontplatten VVM und VVPM sowie

Mehr

DLQ FÜR VIERSEITIGE HORIZONTALE LUFTFÜHRUNG, MIT FESTSTEHENDEN LAMELLEN FRONTDURCHLASS AUS STAHLBLECH

DLQ FÜR VIERSEITIGE HORIZONTALE LUFTFÜHRUNG, MIT FESTSTEHENDEN LAMELLEN FRONTDURCHLASS AUS STAHLBLECH DLQ FÜR VIERSEITIGE HORIZONTALE LUFTFÜHRUNG, MIT FESTSTEHENDEN LAMELLEN FRONTDURCHLASS AUS STAHLBLECH Quadratische Deckenluftdurchlässe Nenngrößen 250, 300, 400, 500, 600, 625 Volumenstrombereich 20 700

Mehr

Lüftungsgitter. Dimensionen. Beschreibung B3020 ist ein rechteckiges Aluminiumgitter mit feststehenden, waagrechten Lamellen.

Lüftungsgitter. Dimensionen. Beschreibung B3020 ist ein rechteckiges Aluminiumgitter mit feststehenden, waagrechten Lamellen. Lüftungsgitter B0 Dimensionen B+/A+ B-/A- Beschreibung B0 ist ein rechteckiges Aluminiumgitter mit feststehenden, waagrechten Lamellen. B0 kann für Zuluft und Abluft verwendet werden und wird standardmäßig

Mehr

Home > Produkte > Luftdurchlässe > Deckenluftdurchlässe > Designdeckendralldurchlässe > Serie XARTO. Serie XARTO

Home > Produkte > Luftdurchlässe > Deckenluftdurchlässe > Designdeckendralldurchlässe > Serie XARTO. Serie XARTO Home > Produkte > Luftdurchlässe > Deckenluftdurchlässe > Designdeckendralldurchlässe > Serie XARTO Serie XARTO FÜR GEHOBENE KOMFORTBEREICHE MIT BESONDEREN ANSPRÜCHEN AN ARCHITEKTUR UND DESIGN, MIT FESTSTEHENDEN

Mehr

Sichtschutzgitter / Lichtschutzgitter Aluminium

Sichtschutzgitter / Lichtschutzgitter Aluminium Sichtschutzgitter / Lichtschutzgitter Aluminium 1.6 (15-1) 1 ASG Sichtschutzgitter Aluminium, naturton eloxiert Sichtschutzgitter mit feststehenden Profillamellen und Rahmen aus Aluminium mit naturton

Mehr

Preise Gültig ab

Preise Gültig ab Zuluft Tellerventil Stahl, pulverbeschichtet RAL 9010, mit TVZ80 DN 80 5,46 6,50 TVZ100 DN 100 5,46 6,50 TVZ125 DN 125 5,80 6,90 TVZ150 DN 150 8,99 10,70 TVZ160 DN 160 12,61 15,00 TVZ200 DN 200 18,49 22,00

Mehr

Kompaktfiltergitter KG-F

Kompaktfiltergitter KG-F Kompaktfiltergitter KG-F Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

2.4 Zu- und Ablufttechnik eckig und rund

2.4 Zu- und Ablufttechnik eckig und rund 2.4 Zu- und Ablufttechnik eckig und rund #2 2.4 Zu- und Ablufttechnik eckig Bildübersicht 2.4.2 Dachhauben eckig 21 Deflektorhaube DFH 2.4.2 Dachhauben eckig 27 Dachhaube DH 2.4.2 Dachhauben eckig 11 Dachlüftungsaufsatz

Mehr

Deckendurchlass. Dimensionen

Deckendurchlass. Dimensionen mit Anschlusskasten V Beschreibung ist ein quadratischer Durchlass mit Aluminiumgitter. wird für Abluft verwendet. Durch die Installation des -V in einem Anschlusskasten vom MB wird eine einfache Montage,

Mehr

Puridrall und Puri-Einlaß Luftdurchlässe für Reine Räume

Puridrall und Puri-Einlaß Luftdurchlässe für Reine Räume Luftdurchlässe für Reine Räume DS 7 07. 2 orbemerkung Die Reinraumklassen 6 bis nach DIN EN ISO 644-1 (DI ) bzw. 1 000 bis 000 nach US-Federal Standard 9 sowie C und D nach EG-GMP werden im allgemeinen

Mehr

Serie AH LÜFTUNGSGITTER AUS ALUMINIUM MIT FESTSTEHENDEN WAAGERECHTEN LAMELLEN AUCH ALS GITTERBAND

Serie AH LÜFTUNGSGITTER AUS ALUMINIUM MIT FESTSTEHENDEN WAAGERECHTEN LAMELLEN AUCH ALS GITTERBAND Home > Produkte > Luftdurchlässe > Lüftungsgitter > Lüftungsgitter für Wand-, Brüstungs- und Kanaleinbau > Serie AH Serie AH LÜFTUNGSGITTER AUS ALUMINIUM MIT FESTSTEHENDEN WAAGERECHTEN LAMELLEN AUCH ALS

Mehr

Lüftungsventile Low Noise

Lüftungsventile Low Noise Lüftungsventile Low Noise Low Noise Zuluft PRODUKTBESCHREIBUNG Das hochwertige Tellerventil TVLNZ eignet sich für den Einsatz in Räumen, in denen spezielle Anforderungen an die Schalldämmung gestellt werden.

Mehr

serie KPA Anschlusskästen zur Filteraufnahme

serie KPA Anschlusskästen zur Filteraufnahme serie KPA Anschlusskästen zur Filteraufnahme www.koolair.com SERIE KPA 3 INHALT Seite Beschreibung 4 Pläne und Auswahltabellen 5 KPA Abluft 8 Installation und Wartung 8 Filter 8 Kennzeichnung der Luftauslässe

Mehr

Wetterschutzgitter, Zu- und Ablufttürme

Wetterschutzgitter, Zu- und Ablufttürme 07 Zu- und Ablufttürme 274 Luftvolumenregelung AuSSenelemente Weitwurfdüsen Quelluftdurchlässe Runde und quadratische Deckenluftdurchlässe Kulissenschalldämpfer, Schalldämmende Stahlgitter Schlitzdurchlässe,

Mehr

Krantz. Luft-Überströmelement OG mit integriertem Telefonieschalldämpfer. Luftführungssysteme

Krantz. Luft-Überströmelement OG mit integriertem Telefonieschalldämpfer. Luftführungssysteme Krantz Luft-Überströmelement OG mit integriertem Telefonieschalldämpfer Luftführungssysteme DS 47 03.06 Vorbemerkung und Konstruktiver Aufbau Vorbemerkung Das Luft-Überströmelement mit integriertem Telefonieschalldämpfer

Mehr

Fußbodendurchlässe. The art of handling air. Serie FB. Aus Aluminium oder Kunststoff

Fußbodendurchlässe. The art of handling air. Serie FB. Aus Aluminium oder Kunststoff T.3//D/ Fußbodendurchlässe Serie FB Aus Aluminium oder Kunststoff The art of handling air Inhalt Beschreibung Beschreibung Einbaubeispiele 3 Ausführungen Abmessungen Anschlusskästen Bruchlast Einbau Definitionen

Mehr

Luftmengen - Dimensionierungshilfe

Luftmengen - Dimensionierungshilfe Luftmengen - Dimensionierungshilfe Inhalt Komfortlüftung: Luftmengen - Dimensionierungshilfe 1.) Betriebsvolumenstrom für die Anlagendimensionierung und max. Schallpegel 2.) Abwesenheitsvolumenstrom 3.)

Mehr

Luft-Verteilung ZULUFTVENTIL. Luft zum Leben.

Luft-Verteilung ZULUFTVENTIL. Luft zum Leben. Luft-Verteilung ZULUFTVENTIL STQA Luft zum Leben. FÜR WANDMONTAGE Produktbeschreibung Das Zuluftventil STQA für Wandmontage ist aus verzinktem Stahlblech und kann in verschiedenen Farben geliefert werden

Mehr

Quellluftdurchlass Bodenband

Quellluftdurchlass Bodenband L-08-1-05d Quellluftdurchlass Bodenband Typ QL-BB Inhalt Anwendung Ausführung Funktionsprinzip Sicherheitshinweise Inhalt Anwendung Ausführung Funktionsprinzip Sicherheitshinweise 2 Technische Hinweise

Mehr

Luftführungssysteme. Verstellbarer Induktivauslass IN-V...

Luftführungssysteme. Verstellbarer Induktivauslass IN-V... Luftführungssysteme Verstellbarer Induktivauslass IN-V... DS 0. ufbau und Funktion Vorbemerkungen Neben dem bekannten Induktivauslass mit fester usblasrichtung ) liefert KRNTZ KOMPONENTEN den verstellbaren

Mehr

Drosselklappe DKG Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...5

Drosselklappe DKG Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...5 Drosselklappe DKG Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

Ventilatoren. für AIROSET-System

Ventilatoren. für AIROSET-System Ventilatoren für AIROSET-System Inhaltsübersicht Seite Produktübersicht HDV, UDV und VB 1 Abmessungen, Technische Daten, Gewichte und Einbaueinweisung HDV und DS 2 3 UDV und VB 4 5 6 10 Elektrischer Anschlußplan

Mehr

CBE. Runder Deckenauslass mit einseitiger Strahlung für Zuluft KURZDATEN

CBE. Runder Deckenauslass mit einseitiger Strahlung für Zuluft KURZDATEN Runder Deckenauslass mit einseitiger Strahlung für Zuluft KURZDATEN 1-seitiges Strahlprofil, drehbar Kurze Wurfweiten Einfache Montage Anwendung mit Anschlusskasten ALS möglich Kann gereinigt werden Eignet

Mehr

serie DF-48 Weitwurfdüsen

serie DF-48 Weitwurfdüsen serie DF-48 Weitwurfdüsen www.koolair.com DF-48 1 Inhaltsverzeichnis Weitwurfdüse DF-48 2 Abmessungen 3 Auswahltabelle 4 Auswahl- und Korrekturdiagramme 5 Symbolbedeutung 16 2 DF-48 Weitwurfdüse DF-48

Mehr

VENTIHEAT WRG. Dezentrales Wärmerückgewinnungsmodul 120 m³/h. Wärmerückgewinnungsmodul 120

VENTIHEAT WRG. Dezentrales Wärmerückgewinnungsmodul 120 m³/h. Wärmerückgewinnungsmodul 120 VENTIHEAT WRG Dezentrales Wärmerückgewinnungsmodul 120 m³/h August 04 Seite 1 Inhalt Beschreibung 3 Geräteaufbau 4 Wärmeübertrager 5 Abmessungen 5 Luftzustände und Wirkungsgrad 6 Druckverlust 8 Ausschreibungstext

Mehr

Kompaktgitter KG / KG-R

Kompaktgitter KG / KG-R Kompaktgitter KG / KG-R Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

CCS LUFT / WASSER KLIMASYSTEME. Design Luft/Luft Kühldecke

CCS LUFT / WASSER KLIMASYSTEME. Design Luft/Luft Kühldecke // Seite 1 Beschreibung: Das spezielle multifunktionelle Deckensystem ermöglicht es, die Zuluft sanft aber effizient in den Raum einzubringen. Das Raumklima funktioniert mit hohem Komfort, absolut zug-

Mehr

ADAPTER. Anpassungsrahmen für Zwischendeckensysteme KURZINFORMATIONEN. Zur Verwendung in quadratischen Zwischendeckensystemen

ADAPTER. Anpassungsrahmen für Zwischendeckensysteme KURZINFORMATIONEN. Zur Verwendung in quadratischen Zwischendeckensystemen Anpassungsrahmen für Zwischendeckensysteme KURZINFORMATIONEN Zur Verwendung in quadratischen Zwischendeckensystemen Anpassungsrahmen für rechteckige Deckensysteme auf Anfrage erhältlich (10-600, 10-300,

Mehr

Krantz. Verdrängungsauslass trapezförmig VA-T... halbtrapezförmig VA-TH... Luftführungssysteme

Krantz. Verdrängungsauslass trapezförmig VA-T... halbtrapezförmig VA-TH... Luftführungssysteme Verdrängungsauslass trapezförmig VA-T... halbtrapezförmig VA-TH... Luftführungssysteme DS 010 07.01 Vorbemerkungen Dort wo staub- und faserhaltige Luft oder Schadstoffe schwerer Art von Arbeitsplätzen

Mehr

2.4 Dachhauben, eckig

2.4 Dachhauben, eckig Anwendung Die Außenlufthaube (ALH) ist eine spezielle Form von Dachhauben, die ausschließlich für die Frischluftansaugung vorgesehen ist. Der Einsatz der Dachhaube erfolgt vorwiegend für die Ansaugung

Mehr

Luftführungssysteme. Stufenquellauslässe Q-S... DS /2

Luftführungssysteme. Stufenquellauslässe Q-S... DS /2 Luftführungssysteme nquellauslässe Q-S... DS 404 08.007/ Konstruktiver Aufbau Vorbemerkungen nquellauslässe dienen der Luftzufuhr in Versalungsräumen, in denen die Bestuhlung stufenweise angeordnet ist,

Mehr

DX Dralldurchlass. Anwenderhandbuch 2.09 ( ) 1

DX Dralldurchlass. Anwenderhandbuch 2.09 ( ) 1 Luftlenklamellen mit progressiv verdrilltem Profil Optimierte Varianten für alle Anwendungen Minimale Einbauhöhen durch spezielle Anschlusskästen Anwenderhandbuch 2.09 (16-01) 1 Beschreibung, Typübersicht

Mehr

EAGLE Single. Runder Deckenauslass mit Düsen für Zuluft KURZDATEN

EAGLE Single. Runder Deckenauslass mit Düsen für Zuluft KURZDATEN Runder Deckenauslass mit Düsen für Zuluft KURZDATEN Verstellbare Düsen 0 % flexibles Strahlprofil Vertikale Luftverteilungsmöglichkeit Rotationsfunktion Großer Induktionseffekt Anwendung mit Anschlusskasten

Mehr

Rohrschalldämpfer RS Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...7

Rohrschalldämpfer RS Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...7 Rohrschalldämpfer RS Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74-980 - 0 Telefax 0 74-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

Lüftungsgitter für Tür- und Wandeinbau

Lüftungsgitter für Tür- und Wandeinbau X X testregistrierung Lüftungsgitter für Tür- und Wandeinbau Serie Überströmgitter aus Aluminium mit feststehenden waagerechten Lamellen als Sichtschutz Lüftungsgitter mit winkelförmigen Lamellen Nenngrößen

Mehr

Deckeninduktionsauslass DISA-601

Deckeninduktionsauslass DISA-601 Deckeninduktionsauslass DISA-601 Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Vorteile...3

Mehr

Home > Produkte > Jalousieklappen Wetterschutzgitter > Wetterschutzgitter > Wetterschutzgitter > Serie WGK. Serie WGK

Home > Produkte > Jalousieklappen Wetterschutzgitter > Wetterschutzgitter > Wetterschutzgitter > Serie WGK. Serie WGK Home > Produkte > Jalousieklappen Wetterschutzgitter > Wetterschutzgitter > Wetterschutzgitter > Serie WGK Serie WGK MIT KLEINER LAMELLENTEILUNG Wetterschutzgitter zum Schutz lufttechnischer Anlagen vor

Mehr

CAV-S Mechanischer Konstantvolumenstromregler - Stahl

CAV-S Mechanischer Konstantvolumenstromregler - Stahl Produktbeschreibung Funktionsbeschreibung Leistungsmerkmale Produktbeschreibung CAV-S, rund Der mechanische Volumenstromregler CAV-S aus sendzimirverzinktem Stahlblech arbeitet selbsttätig ohne Hilfsenergie

Mehr

Comfort. Innovative Luftdurchlässe mit System

Comfort. Innovative Luftdurchlässe mit System lindab comfort Comfort Innovative Luftdurchlässe mit System comfort lindab Lindab vor Ort Niederlassungen und Außendienst b Die kurzen Wege machen Lindab Bargteheide Berlin schnell: die Unabhängigkeit

Mehr

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN VA- Bleche (Oberfläche III C) (V2A) DIN 17440

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN VA- Bleche (Oberfläche III C) (V2A) DIN 17440 ANWENDUNG Die Außenlufthaube (ALH) ist eine spezielle Form von Dachhauben, die ausschließlich für die Außenluft ansaugung vorgesehen ist. Der Einsatz der Dachhaube erfolgt vorwiegend für die Ansaugung

Mehr

DT Dralldurchlass. Anwenderhandbuch 2.11 ( ) 1

DT Dralldurchlass. Anwenderhandbuch 2.11 ( ) 1 Für eine Luftverteilung mit höchsten Anforderungen Glatt - glänzende Frontplattenbeschichtungen Minimale Einbauhöhen durch spezielle Anschlusskästen Anwenderhandbuch 2.11 (1-01) 1 Beschreibung, Typübersicht

Mehr

Außenluftund Fortlufttechnik

Außenluftund Fortlufttechnik Außenluftund Fortlufttechnik Außenluft- und Fortlufttechnik Übersicht DACHHAUBEN ECKIG 1 2 3 4 5 6 7 Sonderausführungen auf Anfrage 1 Deflektorhaube DFH-E-Eco 5 Außenlufthaube ALH 2 Dachhaube DH 6 Ausblasbogen

Mehr

DPG. Quellauslass für kleine Luftmengen KURZDATEN

DPG. Quellauslass für kleine Luftmengen KURZDATEN Quellauslass für kleine Luftmengen KURZDATEN Auslass für Theater für die Montage am Boden Festes Strahlprofil Einfache Montage Erfordert keine Wartung Reinigbar In alternativen Farben erhältlich Eignet

Mehr

Serie IDH EIN- ODER ZWEISEITIG AUSSTRÖMENDER DECKENINDUKTIONSDURCHLASS MIT VERTIKALEM WÄRMEÜBERTRAGER UND KONDENSATWANNE

Serie IDH EIN- ODER ZWEISEITIG AUSSTRÖMENDER DECKENINDUKTIONSDURCHLASS MIT VERTIKALEM WÄRMEÜBERTRAGER UND KONDENSATWANNE Home > Produkte > Luft-Wasser-Systeme > Deckeninduktionsdurchlässe (aktiv) > Freihängende Induktionsdurchlässe > Serie IDH Serie IDH EIN- ODER ZWEISEITIG AUSSTRÖMENDER DECKENINDUKTIONSDURCHLASS MIT VERTIKALEM

Mehr

Home > Produkte > Luftdurchlässe > Quellluftdurchlässe > Freistehende Quellluftdurchlässe > Serie QLV-360. Serie QLV-360

Home > Produkte > Luftdurchlässe > Quellluftdurchlässe > Freistehende Quellluftdurchlässe > Serie QLV-360. Serie QLV-360 Home > Produkte > Luftdurchlässe > Quellluftdurchlässe > Freistehende Quellluftdurchlässe > Serie QLV-360 Serie QLV-360 GEHÄUSE MIT MEHRECKIGEM QUERSCHNITT, AUSSTRÖMWINKEL 360, FÜR KOMFORT- UND INDUSTRIEBEREICHE

Mehr

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN 10327. VA- Bleche (Oberfläche III C) 1.4301 (V2A) DIN 17440

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN 10327. VA- Bleche (Oberfläche III C) 1.4301 (V2A) DIN 17440 ANWENDUNG Die Dachhaube (DH) ist eine einfache Konstruktion eines Dachaufsatzes für die Außenluftansaugung und den Fortluftausblas. Auf Grund ihrer einfachen Ausführung kann die Dachhaube nur für relativ

Mehr

LPA. LOCKZONE Runder Deckenauslass für Zu- oder Abluft KURZDATEN

LPA. LOCKZONE Runder Deckenauslass für Zu- oder Abluft KURZDATEN LOCKZONE Runder Deckenauslass für Zu- oder Abluft KURZDATEN Führungsschienenperforation im Rotationsmuster Großer Induktionseffekt Für die Montage in ganzen Gipsdecken geeignet Einfache Montage Anwendung

Mehr

CDD/CDR. Runder Deckenauslass für Zuluft KURZDATEN

CDD/CDR. Runder Deckenauslass für Zuluft KURZDATEN Runder Deckenauslass für Zuluft KURZDATEN Abblendbares Strahlprofil Anwendung mit Anschlusskasten ALS möglich Kann gereinigt werden Verstellbarer Schlitz Perforiertes Unterteil = CDD Unperforiertes Unterteil

Mehr

Home > Produkte > Jalousieklappen Wetterschutzgitter > Wetterschutzgitter > Wetterschutzgitter > Serie WGF. Serie WGF

Home > Produkte > Jalousieklappen Wetterschutzgitter > Wetterschutzgitter > Wetterschutzgitter > Serie WGF. Serie WGF Home > Produkte > Jalousieklappen Wetterschutzgitter > Wetterschutzgitter > Wetterschutzgitter > Serie WGF Serie WGF SPEZIELL FÜR DEN FASSADENEINBAU Wetterschutzgitter speziell für den Fassadeneinbau zum

Mehr

Luft-Verteilung Luft zum Leben.

Luft-Verteilung Luft zum Leben. Luft-Verteilung Luft zum Leben. Inhalt Übersicht Lüftungsgitter JR... aus verzinktem Stahlblech, Lamellen einzeln einstellbar, geeignet für Zu- oder Abluft LÜFTUNGSGITTER JR-3_ LÜFTUNGSGITTER JR-_ LÜFTUNGSGITTER

Mehr

Heizlüfter Tiger Robuste tragbare Heizlüfter für anspruchsvolle Umgebungen

Heizlüfter Tiger Robuste tragbare Heizlüfter für anspruchsvolle Umgebungen 3 30 kw Elektroheizung 9 usführungen Heizlüfter Tiger Robuste tragbare Heizlüfter für anspruchsvolle Umgebungen Einsatzbereich Tiger ist eine Baureihe robuster und kompakter Heizlüfter für den professionellen

Mehr

Luftführungssysteme. Decken-Luftdurchlässe Turbulente Mischlüftung

Luftführungssysteme. Decken-Luftdurchlässe Turbulente Mischlüftung Luftführungssysteme Decken-Luftdurchlässe Turbulente Mischlüftung Turbulente Mischlüftung Deckenluftdurchlässe Runde oder quadratische Form 2 Lineare Form 1) Zur Horizontalen 2) Vorzugsweise 0-30 3) Nicht

Mehr