Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)"

Transkript

1 Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1 Einleitung Mit der Nutzung dieser Website oder der Bestellung einer unserer Dienste sowie Handelssystemen erklärt sich der Kunde mit den nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. 2 Urheberrecht der Webseite Alle Publikationen und Veröffentlichungen, auf dieser Website, als auch per versendete, dürfen weder veröffentlicht, noch anderweitig Dritten zugänglich gemacht werden. Alle Rechte der Webseite liegen ausschließlich bei der Firma VVVBE UG. 3 Urheberrecht der Handelssystem und Programmierten Dienstleistungen Alle Handelssysteme werden auf einer Lizenzierung versehen und sind für unbeschränkte Zeit gültig. Der Kunde erwirbt mit dem Kauf einer Handelslizenz das Recht die Software unbeschränkt an dritte weiterzugeben und weiterzuleiten. Ferner wird dem Kunden ein Nutzungsrecht an dem Programm Metatrader und der Handelssoftware eingeräumt, das er seinerseits an andere Lizenznehmer zu den Bedingungen dieses Vertrages weiter lizenzieren darf. Desweiteren hat der Kunde Anspruch auf mehrere Lizenzen die ebenfalls für jeweils ein Handelskonto und auf unbeschränkte Zeit nutzbar sind. Dabei muss das Metatrader-Handelskonto nicht auf seinen eigenen Namen laufen. Alle vervielfältigten und verbreiteten Handelslizenzen werden über uns frei geschalten und autorisiert! Der Kunde ist immer Verpflichtet eine Kontonummer für die Lizenzierung anzugeben auf der das Handelssystem dann für unbestimmte Zeit auf dem entsprechenden Konto läuft. Benötigt der Kunde aufgrund eines neuen Handelskontos oder eines neuen Users eine weitere Lizenz so hat er uns dies via mitzuteilen. 4 Risiko, Eigenverantwortung des Kunden Unsere Handelssystem sowie die von dem System generierten Signale sind keine Empfehlung zum Handeln am Devisenmarkt und keine Anlageberatung. Es handelt sich lediglich um Signale und Strategien, nach denen wir selbst Handeln und diese auch weiterentwickeln. Sollte der Nutzer oder ein von dem Nutzer geworbener Interessent auf Grund unserer Handelssystem und Signale eine Position eröffnen, so geschieht dies auf Grund seiner jeweiligen eigenen Entscheidung und in seiner eigenen Verantwortung. Wir empfehlen immer die System vorher auf eine Demoversion zu testen und anschließend entscheidet der Kunde selbst ob er das System Live handelt. Der Kunde hat mit der Lizenzvereinbarung die

2 Möglichkeit das Handelssystem auf mehreren Konten laufen zu lassen. Mit der Nutzung unserer Angebote erklärt der Kunde außerdem, dass er durch uns ausdrücklich über die Risiken informiert wurde. Für das Ergebnis resultierend aus den Handelssignalen wird keine Haftung übernommen. Eine Haftung oder Garantie ist in jeder Form ausgeschlossen. Das angebotene Leistungsspektrum richtet sich ausschließlich an erfahrene Anleger und ist vom Risikoprofil als hochspekulativ einzustufen. Der Käufer/Abonnent stellt die Betreiber, Eigner oder Berater dieser Website von allen Haftungsansprüchen frei, die sich direkt oder indirekt aus der Nutzung der Leistungen dieser Website ergeben. Die Übermittlung, Ausgabe oder redaktionelle Aufbereitung der Handelssignale stellen keine Anlageberatung dar. Wir empfehlen ausdrücklich sich auch von unabhängiger Seite nochmals beraten zu lassen. 5 Haftung Der Betreiber der Website übernimmt keine Haftung für die Leistung Dritter, wie z.b. der Verfügbarkeit von Webservern, Stromausfällen oder Leistungen von Brokern, auf welche wir keinen Einfluss haben. Sollten auf Grund solcher Begebenheiten Handelssystem oder Signale verspätet oder gar nicht zugestellt werden, können wir hierfür nicht haftbar gemacht werden. Trotz sorgfältiger Recherche und sorgfältigster Bereitstellung aller Informationen, Handelssysteme und Signale haften wir nicht für einen möglichen Misserfolg. Alle Angaben und Informationen erfolgen ohne Gewähr. 6 Preise Es werden verschiedene Möglichkeiten zum Kauf angeboten. Der Kunde kann wählen zwischen einer, Testversion oder einer Vollversion (Vollversion läuft zwölf Monate). Nach Kauf und Versand der Software ist keine Kündigung und oder Rückgabe möglich. Die Versionen (Testversion und Vollversion) werden nicht automatisch verlängert. Sollte der Kunde eine Verlängerung wünschen, so muss er dies Rechtzeitig vor Ablauf per mitteilen und die erneute Gebühr im voraus bezahlen. Für eventuelle Schäden, bezüglich einer nicht rechtzeitigen Verlängerung übernehmen wir keine Haftung. Vollversion ohne Brokerbindung Bei Erwerb der Vollversion kann jeder Broker gewählt werden Vollversion mit Brokerbindung Bei Erwerb der Vollversion mit Brokerbindung kann nur der Broker gewählt werden der kommuniziert wird. Testversion - Bei Erwerb der Testversion kann nur der Broker genutzt werden der auf der Website kommuniziert wird. Wartung und Zusatzkosten: Aufgrund von Sicherheits- und programmiertechnischen Gründen fallen bei automatisierten Handelssystemen jährlich Wartung und Zusatzkosten an,

3 welche pauschal mit 600 Euro berechnet werden. Sobald dieses Sicherheits- und programmiertechnische Problem auftritt erscheint die Meldung - Keine Lizenz vorhanden!- Bitte setzen Sie sich bei Erscheinung der Meldung mit unserem Support in Verbindung. Sie erhalten dann nach Zahlungseingang der 600 Euro Ihre upgedatete Lizenz. 6 Zustandekommen der Lizenzierung Die Lizenzierung kommt zustande, wenn der Anbieter die Bestellung des Kunden durch Zusendung einer Auftragsbestätigung in Textform annimmt. Als Textform ist ebenfalls der Versand der Bestätigung in Form einer anzusehen. Die Bestellung des Kunden ist ebenfalls in Textform zuzusenden, entweder auf dem postalischen oder elektronischen (online Kontakt/Bestellformular oder ) Weg. 7 Preis- und Zahlungsbedingungen a) Preisgültigkeit Für die Lieferung der Ware und die Leistung von Service-Dienstleistungen gelten die ausgewiesenen Preise auf unserer Homepage oder vereinbarte Preise aufgrund von Programmieraufträgen nach Kundenwünschen. b) MwSt. / Versandkosten Alle unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, welche 19 % oder je nach Lizenzvereinbarung 7% beträgt. Somit sind die Preise als Bruttopreise zu verstehen. Versandkosten fallen hierbei nicht an. c) Zahlungsbedingungen Die Rechnungen sind sofort nach Erhalt fällig und vor Lieferung zu begleichen. Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn der Anbieter über den Betrag verfügen kann. Im Falle eines Zahlungsverzuges gelten die Rechte und Pflichten des BGB. 8 Lizenzierungsfrist Die Frist für die Lizenzierungen und für die Programmierung von Handelssystemen beträgt maximal 360 Tage, allerdings wird in der Regel sofort bei Verfügbarkeit geliefert bzw. gemäß zusätzlicher Vereinbarung bei Programmieraufträgen nach Kundenwünschen. Bei Lieferproblemen durch den Anbieter wird beim Vertragsschluss eine darüber hinausgehende Lieferfrist vereinbart. Des Weiteren werden die Rechte und Pflichten des BGB nicht berührt. Natürlich wird Lizenzierungsfrist auf Wunsch ohne Kosten verlängert. Hierbei handelt es sich ausschließlich um eine Schutzfunktion! Sofort lieferbare Produkte ( EAs und halbautomatische Handelssysteme) werden nach Geldeingang innerhalb 48 Stunden zugestellt. Bei Zahlung über Paypal muss die Zahlungsanforderung bestätigt sein. Ab dann beginnt die Frist von 48 Stunden es zählen hierbei ausschließlich Werktage. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass für erworbene Handelssysteme (Software) kein Rückgabe Recht gibt. Da diese ja genutzt wurde.

4 9 Zahlungswege Grundsätzlich müssen die Handelssysteme und Signale im Voraus bezahlt werden. Es werden zwei Zahlungswege angeboten. 1) Überweisung auf unser Konto. Bitte fragen Sie diesbezüglich über das Kontaktformular nach. 2) Bezahlung per PayPal. Hier ist auch eine Bezahlung per Kreditkarte möglich. 10 Lieferfrist Die Lieferfrist für die Programmierung von Handelssystemen beträgt maximal 28 Tage, allerdings wird in der Regel sofort bei Verfügbarkeit geliefert bzw. gemäß zusätzlicher Vereinbarung bei Programmieraufträgen nach Kundenwünschen. Bei Lieferproblemen durch den Anbieter wird beim Vertragsschluss eine darüber hinausgehende Lieferfrist vereinbart. Des Weiteren werden die Rechte und Pflichten des BGB nicht berührt. Sofort lieferbare Produkte ( EAs und halbautomatische Handelssysteme) werden nach Geldeingang Innerhalb 48 Stunden zugestellt. Bei Zahlung über Paypal muss die Zahlungsanforderung bestätigt sein. Ab dann beginnt die Frist von 48 Stunden es zählen hierbei ausschließlich Werktage. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass für erworbene Handelssysteme (Software) kein Rückgabe Recht gibt. Da diese ja genutzt wurde. 11 Datenschutz Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Adressen, Namen und alle weiteren persönlichen Informationen werden von uns absolut vertraulich behandelt und nur für interne Zwecke benutzt. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ist ausgeschlossen. 12 Keine der Informationen auf dieser Website stellt eine Finanzberatung dar, noch sollte sie als solche ausgelegt werden. 13 Länderausschluss Diese Website ist nicht für die Verbreitung oder Verwendung in Ländern gedacht, wo die Verbreitung oder Verwendung des Inhalts dieser Website gegen Gesetze oder Vorschriften verstößt. Keine auf dieser Website beschriebene oder erwähnte Dienstleistung oder Anlageform kann von Personen genutzt werden, die in Ländern wohnen, wo das Angebot solcher Dienstleistungen oder Anlageformen gegen die dortigen Gesetze, Vorschriften oder Börsenusancen verstößt. Jeder Besucher dieser Website ist eigens selbst dafür verantwortlich, die für ihn geltenden Gesetze und Vorschriften zu kennen, zu befolgen und

5 anzuwenden. 14 Widerrufsbelehrung Als Verbraucher steht Ihnen - bei Anwendbarkeit der Vorschriften über Fernabsatzverträge - in Bezug auf die bei uns gekauften Waren ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Belehrung zu: a) Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen, ohne Angabe von Gründen, in Textform (z. B. Brief, , etc.) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit dem Zeitpunkt, zu dem die Belehrung in Textform mitgeteilt worden ist, nicht jedoch vor dem Tag des Eingangs der Warenlieferung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Über unsere Webseite - Kontaktformular b) Ausschluss Das Widerrufsrecht besteht entsprechend 312 d Abs. 4 BGB unter anderem nicht bei Verträgen: - Zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden (dazugehören programmierte Handelssysteme, Software allgemein und Lieferung von Signalen) oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde, Zu diesen Produkte zählen auch Handelssystem sogenannte Expert Advisor. - Zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnung oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind oder genutzt oder kopiert werden konnten, - oder die in der Form von Versteigerungen geschlossen werden - Das Widerrufsrecht besteht auch nicht bei der Übersendung der Ware als Datei auf elektronischem Wege ( s und Anhänge). Die Übersendung eines Downloadlinks ist dabei der Übermittlung der Software gleichgestellt. Daneben besteht das Widerrufsrecht nicht bei der Lieferung der CD oder eines USB Sticks, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind. Wichtige Hinweise zu Ihrem Produkt und den Risiken an den Finanzmärkten Sämtliche Produkte die - wir vertreiben, wurden nach bestem Wissen und Gewissen umgesetzt. Der Kauf eines Handelssystem beinhaltet weder Beratungsleistungen noch die Schulung der zugrunde liegenden Metatrader Plattform. Wir übernehmen keinerlei Beratungsfunktion, die Dienstleistungen stellen keine Empfehlung zum Handeln am Devisenmarkt oder sonstigen

6 Finanzmärkten dar und sind auch keine Anlageberatung. Wir übernehmen ferner zu keinem Zeitpunkt eine Erfolgs- oder Gewinngarantie. Der Kunde ist sich bewusst darüber, dass er sich über Verlustrisiken zum Kauf und Verkauf von Finanzprodukten wie beispielsweise CFDs oder Devisen, bei seinem Kreditinstitut (i.d.r. seiner Bank oder seinem Broker) zu informieren hat. Dem Kunden sind dementsprechend sämtliche Risiken bekannt und er hat sich gegebenenfalls von unabhängiger Stelle beraten zu lassen. An dieser Stelle sei ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die möglichen Verluste die Einlage bei ihrem Kreditinstitut um ein vielfaches übersteigen können. Bitte informieren sie sich ausführlich über ihre Risiken. Der Auftragnehmer übernimmt keine Haftung für evtl. entstehende Vermögensschäden. Sobald der Kunde ein Handelssystem erworben hat und dieses mit realem Geld zum Einsatz bringt, ist er sich seiner Risiken über mögliche Verluste bewusst. Der Auftragnehmer weißt ausdrücklich darauf hin, dass automatisierte Handelssysteme kein Garant für den Erfolg an den Finanzmärkten sind. Jeder noch so lange positive Backtest stellt keinerlei Garantie für eine zukünftig positive Wertentwicklung dar. Eine Funktionsbeeinträchtigung der Software, die aus Hardwaremängeln, Umgebungsbedingungen, Fehlbedienungen, Broker-Serverausfällen oder ähnlichem resultiert, ist kein Mangel. Der Auftragnehmer übernimmt keine Haftung für zu erbringende Leistung(en) Dritter, wie z.b. Verfügbarkeit des Internetauftritts, Leistungen von Brokern und anderen Dienstleistern. Sollte eine der vorgenannten Bestimmungen ganz oder zum Teil nichtig bzw. rechtsunwirksam sein, so berührt dies nicht die übrigen Bestimmungen. In einem solchen Fall verpflichten sich Auftragnehmer und Kunde eine Bestimmung zu treffen, die rechtswirksam ist und dem Vertragszweck möglichst nahe kommt. Risikohinweis Der Betreiber der Webseite möchte darauf hinweisen, dass der Handel mit Devisen nicht nur mit Chancen, sondern auch mit Risiken verbunden ist. Es sollten daher nur diejenigen Personen traden, die eventuell eintretende Verluste auch tragen können. Den hohen Gewinnmöglichkeiten stehen entsprechend hohe Verlustrisiken gegenüber. Grundsätzlich besteht sogar die Gefahr, das gesamte eingesetzte Kapital zu verlieren. Sie sollten deshalb nur Kapital verwenden, welches Sie nicht zur täglichen Lebensführung benötigen. Die Performance, die zuvor erzielt wurde, ist kein Indikator für zukünftig erzielbare Performance. Unsere Handelssysteme und Signale stellen lediglich Informationen dar und sind nicht als Angebot, Werbung oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf zu

7 verstehen. Besonders Spekulationen an der Forex sollten mit größter Sorgfalt getätigt werden. Es gibt weitere unkalkulierbare Risiken, wie z. B. Störungen der Internetverfügbarkeit, des -Versandes oder Software-Probleme. Mit der Nutzung dieser Website oder unserer anderen Dienstleistungen akzeptieren Sie, dass der Betreiber der Webseite keinerlei Haftung übernehmen können, obwohl alle Informationen selbstverständlich mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt werden. Sollten Sie Informationen auf dieser Website oder aus unseren anderen Publikationen dazu nutzen, um eigenständig zu traden, so tragen Sie hierfür selbst die Verantwortung. Salvatorische Klausel Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen beziehungsweise undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist. Bestätigung Name: Vorname: -Adresse: Adresse: Erworbenes Produkt: Kaufdatum: Die auf der Seite bereitgestellten Informationen, Inhalte und angebotenen Produkte, insbesondere die halb- und vollautomatischen Handelssysteme und Signaldienste stellen lediglich Informationen dar und stellen keine Empfehlungen oder Anlageberatung dar. VVVBE UG sowie deren Mitarbeiter übernimmt keine Haftung durch etwaig eintretende Verluste bei der Verwendung der automatischen Handelssysteme. Ich akzeptiere, dass VVVBE UG keine Haftung für die Nutzung der automatischen Handelssysteme übernimmt. Mir ist bewusst, dass der Handel an den Devisenmärkten ein großes Risiko darstellt, und ich das eingesetzte Kapital bis zum vollständigen Verlust verlieren kann. Ich bestätige hiermit, dass ich die vorstehenden Ausführungen, sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstanden habe und akzeptiere diese. Ort, Datum Unterschrift Bitte senden Sie dieses Dokument per Fax (+49 (0)89 / ), oder eingescannt per ( ) an uns zurück.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Mit der Nutzung unserer Webseite oder der Bestellung von Produkten oder Dienstleistungen erklärt sich der Kunde ausdrücklich und unwiderruflich mit den folgenden Allgemeinen

Mehr

Nachdem Sie die Setup Datei Setup_CopyMaster Meta Trader.rar runter geladen haben entpacken Sie bitte die.rar datei.

Nachdem Sie die Setup Datei Setup_CopyMaster Meta Trader.rar runter geladen haben entpacken Sie bitte die.rar datei. Bitte beachten Sie auch den Risikohinweis und Haftungsausschluss am Ende der Seite: Installation Setup Nachdem Sie die Setup Datei Setup_CopyMaster Meta Trader.rar runter geladen haben entpacken Sie bitte

Mehr

PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen und das kostenlos.

PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen und das kostenlos. AGBs Kurzversion Stand 05.04.2010 Das Wichtigste in Kürze: Wir möchten Ihnen das Bestellen auf www.slowfashion.at so einfach, bequem und sicher als möglich machen. Schließlich sollen Sie sich in unserem

Mehr

DATEN DES ACCOUNTINHABERS FÜR DAS BEI EINEM METATRADER BROKER ZU ERÖFFNENDE HANDELSKONTO. Strategie Risiko1 Risiko2

DATEN DES ACCOUNTINHABERS FÜR DAS BEI EINEM METATRADER BROKER ZU ERÖFFNENDE HANDELSKONTO. Strategie Risiko1 Risiko2 http://www.signal-trades.com LIVE TRADING http://www.signal-trades.com/ Über uns Kontakt http://www.signal-trades.com/ info@signal-trades.com Beschränkte Vollmacht, Vertragsbedingungen und Zahlungsvereinbarung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen EuroNatur Service GmbH, Radolfzell

Allgemeine Geschäftsbedingungen EuroNatur Service GmbH, Radolfzell Allgemeine Geschäftsbedingungen EuroNatur Service GmbH, Radolfzell 1 Geltungsbereich Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle in unserem Online-Shop, telefonisch, per Fax, per E-Mail oder

Mehr

Muster-AGB für Online-Shops

Muster-AGB für Online-Shops Muster-AGB für Online-Shops Stand: Januar 2014 Hinweise für die Benutzung dieser Muster-AGB Unzulässige AGB-Klauseln sind immer wieder Anlass wettbewerbsrechtlicher Abmahnungen gegenüber Betreibern von

Mehr

1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE

1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE 1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE Woßlick Anmeldung (Exemplar für das DAHP) HundephysiotherapeutIn HundekrankengymnastIn KURS: O Kompakt Winter 2015/2016 Name:... Vorname:... Strasse:...

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen inftech Computer / Server

Allgemeine Geschäftsbedingungen inftech Computer / Server Allgemeine Geschäftsbedingungen inftech Computer / Server Informationen für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen sowie Kundeninformationen bei Verträgen im elektronischen Geschäftsverkehr Unsere Angebote,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen - AGB's

Allgemeine Geschäftsbedingungen - AGB's Allgemeine Geschäftsbedingungen - AGB's 1 Geltungsbereich Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. 2 Vertragspartner, Kundendienst Der Kaufvertrag kommt zustande mit

Mehr

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Für Verträge über die Teilnahme am Online-Marketing-Tag in Berlin am 10.11.2015, veranstaltet von Gaby Lingath, Link SEO (im Folgenden Veranstalterin ), gelten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Internet-Shop der Volker Pröhl GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Internet-Shop der Volker Pröhl GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen des Internet-Shop der Volker Pröhl GmbH Das nachfolgende Widerrufsrecht besteht nicht, wenn die von Ihnen bestellte Ware für Ihre eigene gewerbliche oder selbständige berufliche

Mehr

Mit der Nutzung von kostenlosen oder kostenpflichtigen Dienstleistungen von www.daytours.ch akzeptieren Sie folgende Bestimmungen:

Mit der Nutzung von kostenlosen oder kostenpflichtigen Dienstleistungen von www.daytours.ch akzeptieren Sie folgende Bestimmungen: Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Mit der Nutzung von kostenlosen oder kostenpflichtigen Dienstleistungen von www.daytours.ch akzeptieren Sie folgende Bestimmungen: 1. Geltungsbereich Für alle Dienstleistungen

Mehr

Kundeninformationen. Weitere Informationen Bestellvorgang Bestellung als gewerblicher Kunde Vertragstext Auslandsversand. 1.

Kundeninformationen. Weitere Informationen Bestellvorgang Bestellung als gewerblicher Kunde Vertragstext Auslandsversand. 1. Frank Lebkuchen GmbH Gewerbering 9 95659 Arzberg Tel.: +49 9233 / 780 80 Fax : +49 9233 / 28 38 Email: info@frank-lebkuchen.de Internet: www.frank-lebkuchen.de Sitz der Gesellschaft: Arzberg Handelsregistergericht:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Sie können diese AGB auch als PDF-Version herunterladen. 1. Geltungsbereich 1.1 Die Internetseite www.zmarta.de wird von der Freedom Finance GmbH betrieben. Zmarta ist eine

Mehr

Bedingungen Handelssignale Value 1 FX

Bedingungen Handelssignale Value 1 FX Bedingungen Handelssignale Value 1 FX 1 Präambel TS bzw. die von TS eingesetzten Partner verfügen über experimentelle, signalgebende, software-basierte Methoden und Konzepte (nachfolgend als Handelssignale

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB )

Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB ) Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB ) CB-Webhosting.de ist ein Projekt von Computer Becker Computer Becker Inh. Simon Becker Haupstr. 26 a 35288 Wohratal-Halsdorf Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für den technischen Betrieb einer kostenlosen Tracking Software für Webseiten I. Gegenstand dieses Vertrages 1. André Oehler, An der Hölle 38 / 2 / 4, 1100 Wien, Österreich

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Stand: Juli 2015) 1. Allgemeines

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Stand: Juli 2015) 1. Allgemeines Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand: Juli 2015) 1. Allgemeines Chucks2go UG (haftungsbeschränkt), vertreten durch den Geschäftsführer Rob Fielitz, Friedenstr. 10, 50259 Pulheim (nachfolgend: Chucks2go)

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SK Software Consulting GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SK Software Consulting GmbH SKSC AGBs.docx RiR 01.01.2011 S. 1 Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SK Software Consulting GmbH (im Folgenden kurz SKSC genannt) 1. Geltungsbereich Für alle Angebote, Bestellungen, Lieferungen

Mehr

MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen

MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam, bevor Sie den MICHEL-Online-Shop benutzen. Durch die Nutzung des MICHEL-Online-Shops erklären Sie Ihr Einverständnis,

Mehr

Maintenance-Servicevertrag

Maintenance-Servicevertrag Um immer mit der aktuellsten Softwareversion arbeiten zu können, sowie Zugriff zu unseren Supportleistungen zu erhalten, empfehlen wir Ihnen, diesen Maintenance-Servicevertrag abzuschließen. Maintenance-Servicevertrag

Mehr

1 Geltungsbereich. 2 Vertragspartner

1 Geltungsbereich. 2 Vertragspartner Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen der Die Internationale Brau-Manufacturen GmbH, Darmstädter Landstraße 185, 60598 Frankfurt am Main (nachfolgend BraufactuM ) 1 Geltungsbereich Für alle Lieferungen

Mehr

Geschäftsführer, vertretungsberechtigt: Aron Holtermann, Birgit Holtermann

Geschäftsführer, vertretungsberechtigt: Aron Holtermann, Birgit Holtermann 1. Vertragspartner Im Fall eines Vertragsschlusses ist die AH-Trading GmbH Geschäftsführer, vertretungsberechtigt: Aron Holtermann, Birgit Holtermann Lüttinger Str. 25 46509 Xanten Registergericht: Amtsgericht

Mehr

Shop-AGB des DPC Deutschland

Shop-AGB des DPC Deutschland Shop-AGB des DPC Deutschland 1/5 Allgemeine Geschäftsbedingungen des Shops des Dog Psychology Center Deutschland 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Leistungsbeschreibung Das KnuddiBu ist ein Stoff-Foto-Album für Babys und Kleinstkinder. Die einzelnen Seiten werden individuell gestaltet. Hierfür stellt uns der Kunde

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an der Konferenz EuroPython 2014 in Berlin (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an der Konferenz EuroPython 2014 in Berlin (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an der Konferenz EuroPython 2014 in Berlin (AGB) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Anmeldung und Teilnahme an der EuroPython Konferenz

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Präambel aspiricus.ch ist eine Internet-Plattform der aspiricus ag, welche den kleinen und mittleren NPO s der Schweiz ein billiges, einfach zu bedienendes Portal, die einfache

Mehr

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande.

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande. AGB Arena Stadthotels GmbH, Frankfurt/M. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag I. Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB ) gelten für Hotelaufnahme Verträge

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) ABOUT YOU GMBH CHRISTOPH-PROBST-WEG 4 20251 Hamburg Stand: September 2014 ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) Hier finden Sie wichtige Informationen über das Einkaufen bei der ABOUT YOU GmbH. 1. Zustandekommen

Mehr

Ergänzende Geschäftsbedingungen für die Überlassung von VR-Web dsl Anschlüssen

Ergänzende Geschäftsbedingungen für die Überlassung von VR-Web dsl Anschlüssen Ergänzende Geschäftsbedingungen für die Überlassung von VR-Web dsl Anschlüssen Wichtiger Hinweis: Diese AGB regeln in Ergänzung bzw. Abänderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen VR-Web die vertraglichen

Mehr

4 Preise, Porto- und Versandkosten, Zahlungsbedingungen, Aufrechnung

4 Preise, Porto- und Versandkosten, Zahlungsbedingungen, Aufrechnung Allgemeine Geschäftsbedingungen der Triaz GmbH 1 Geltungsbereich Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle in unserem Online-Shop, telefonisch, per Fax, per E-Mail oder schriftlich per Post

Mehr

Bedingungen iquant FX

Bedingungen iquant FX Bedingungen iquant FX 1 Präambel Lembex bzw. die von Lembex eingesetzten Partner verfügen über experimentelle, softwarebasierte Methoden und Konzepte (nachfolgend als Transaktionsinformationen bezeichnet)

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma DREICAD GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma DREICAD GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der Schuhhaus Werdich GmbH & Co.KG unter der Adresse: www.werdich.com (Stand: Juni 2014)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der Schuhhaus Werdich GmbH & Co.KG unter der Adresse: www.werdich.com (Stand: Juni 2014) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der Schuhhaus Werdich GmbH & Co.KG unter der Adresse: www.werdich.com (Stand: Juni 2014) 1. Geltungsbereich der Bedingungen 2. Vertragsabschluss 3. Widerrufsrecht

Mehr

Verbraucherinformationen und Widerrufsbelehrung

Verbraucherinformationen und Widerrufsbelehrung Verbraucherinformationen und Widerrufsbelehrung Übersicht I. Besondere Hinweise II. Widerrufsrecht für Verbraucher III. Muster-Widerrufsformular I. Besondere Hinweise und Verweise auf unsere Allgemeine

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Mieten und Vermieten von Verlinkungen anderer Webseiten I. Gegenstand dieses Vertrages 1. André Oehler, An der Hölle 38 / 2 / 4, 1100 Wien, Österreich (Steuernummer:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Kfz-Sachverständigenbüro Mai

Allgemeine Geschäftsbedingungen Kfz-Sachverständigenbüro Mai Tel.:0351/88922890 Fax:0351/88922891 Gutachten für Kasko- und Haftpflichtschäden Kurzgutachten zur Kleinschadenabwicklung Lackgutachten mit Schichtdickenbestimmung Allgemeine Geschäftsbedingungen Kfz-Sachverständigenbüro

Mehr

Bedingungen für die Nutzung der bruno banani Cloud

Bedingungen für die Nutzung der bruno banani Cloud Bedingungen für die Nutzung der bruno banani Cloud 1 Anwendungsbereich Die nachstehenden Bedingungen gelten ausschließlich für die Nutzung der bruno banani Cloud durch registrierte Nutzer. Für die Nutzung

Mehr

Verordnung über Informations- und Nachweispflichten nach bürgerlichem Recht

Verordnung über Informations- und Nachweispflichten nach bürgerlichem Recht BGB-InfoV: 14, Anlage 2 und Anlage 3 Verordnung über Informations- und Nachweispflichten nach bürgerlichem Recht Bekanntmachung der Neufassung der BGB-Informationspflichten-Verordnung (Bundesgesetzblatt

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Wiesbaden Marketing GmbH (Kartenvorverkauf über das Internet)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Wiesbaden Marketing GmbH (Kartenvorverkauf über das Internet) Allgemeine Geschäftsbedingungen der Wiesbaden Marketing GmbH (Kartenvorverkauf über das Internet) Die Wiesbaden Marketing GmbH ist in der Regel nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltungen.

Mehr

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Lieferung von elektrischer Energie aus dem Niederspannungsnetz für berufliche, landwirtschaftliche und gewerbliche Zwecke mit einem Jahresverbrauch von 10.000 kwh

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen I. Allgemeines 1. Geltungsbereich a) Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Rechtsbeziehungen zwischen der Ideas Embedded GmbH (Betreiberin)

Mehr

Website-Mietvertrag. zwischen der. und der

Website-Mietvertrag. zwischen der. und der Website-Mietvertrag zwischen der Firma SCHOWEB-Design Andrea Bablitschky Kirchenweg 1 91738 Pfofeld Tel: 0 98 34 / 9 68 24 Fax: 0 98 34 / 9 68 25 Email: info@schoweb.de http://www.schoweb.de nachfolgend

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v.

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v. 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der COLAB Gallery GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der COLAB Gallery GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der COLAB Gallery GmbH 1. Geltungsbereich / Kontaktdaten Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden AGB genannt) gelten für alle in unserem

Mehr

BESONDERE BEDINGUNGEN PREPAID-ANGEBOT

BESONDERE BEDINGUNGEN PREPAID-ANGEBOT BESONDERE BEDINGUNGEN PREPAID-ANGEBOT Stand 07. Juni 2010 1 VERTRAGSGEGENSTAND Im Rahmen des Vorausbezahlungs (Prepaid)-Angebots kann ein Kunde ein Prepaid-Konto (Guthabenkonto) einrichten mit der Möglichkeit

Mehr

Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der CENIT (Schweiz) AG

Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der CENIT (Schweiz) AG Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der CENIT (Schweiz) AG Stand Dezember 2011 1. Gegenstand der Lizenz 1.1 Gegenstand der Lizenz ist die dem Kunden auf der Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Fotoservice

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Fotoservice Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Fotoservice Gültig ab 01.01.2015 1. Geltungsbereich Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) finden auf alle Leistungen des Fotoservice des Tramclub

Mehr

Menge Leistung* Preis mtl.* Preis Setup* VarioWeb Saphire 1x de-domain, 200 MB Speicher, 5x Subdomains, 5x POP3/IMAP-Konten,

Menge Leistung* Preis mtl.* Preis Setup* VarioWeb Saphire 1x de-domain, 200 MB Speicher, 5x Subdomains, 5x POP3/IMAP-Konten, Unternehmen Ansprechpartner Straße PLZ und Ort Telefon/Telefax Umsatz-ID Kunden-Nr. email-adresse (für allgemeines) email-adresse (für Rechnungen) Bestellung VarioWeb Menge Leistung* Preis mtl.* Preis

Mehr

Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der Axivion GmbH

Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der Axivion GmbH Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der Axivion GmbH Stand Juni 2008 1. Gegenstand der Lizenz 1.1 Gegenstand der Lizenz ist die dem Kunden auf der Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Lieferungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen gegenüber Verbrauchern (B2C) Kaufvertrag

Allgemeine Geschäftsbedingungen gegenüber Verbrauchern (B2C) Kaufvertrag Allgemeine Geschäftsbedingungen gegenüber Verbrauchern (B2C) Kaufvertrag 1 Geltungsbereich Die vorliegenden Geschäftsbedingungen enthalten die zwischen Ihnen und uns, der Firma Fabian Krüger, Werderstrasse

Mehr

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltungsbereich Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. 2. Vertragspartner, Vertragsschluss Der Kaufvertrag kommt zustande mit der

Mehr

Mustervorlage Darlehensvertrag für Darlehen ohne vorheriges ordentliches Kündigungsrecht: Darlehensvertrag

Mustervorlage Darlehensvertrag für Darlehen ohne vorheriges ordentliches Kündigungsrecht: Darlehensvertrag Mustervorlage Darlehensvertrag für Darlehen ohne vorheriges ordentliches Kündigungsrecht: Darlehensvertrag Zwischen Herrn Muster, Musterstrasse 5, PLZ Musterort nachfolgend Darlehensgeber genannt und Herrn

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen der eh Visio GmbH Für Kunden 1 Allgemeine Bestimmung Die eh Visio GmbH, Ohlauer Straße 43, 10999 Berlin, vertreten durch die einzelvertretungsberechtigten Geschäftsführer

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Marktdaten- Portal der Sprengnetter Verlag und Software GmbH

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Marktdaten- Portal der Sprengnetter Verlag und Software GmbH Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Marktdaten- Portal der Sprengnetter Verlag und Software GmbH Barbarossastraße 2, 53489 Sinzig (Stand: 06.03.2015) 1 Geltung der Bedingungen (1) Die nachfolgenden

Mehr

Sofern ich/wir als Wiederverkäufer tätig bin/sind, bestätige(n) ich/wir mit meiner/unserer Unterschrift den ordnungsgemäßen Geschäftsbetrieb.

Sofern ich/wir als Wiederverkäufer tätig bin/sind, bestätige(n) ich/wir mit meiner/unserer Unterschrift den ordnungsgemäßen Geschäftsbetrieb. Unternehmen Ansprechpartner Straße PLZ und Ort Telefon/Telefax Umsatz-ID Kunden-Nr. email-adresse (für allgemeines) email-adresse (für Rechnungen) Aktions-Code Bestellung Instant-ISP Aktions-Pakete Menge

Mehr

Webhosting Service-Vertrag

Webhosting Service-Vertrag Zwischen MoHost Inh. ClaasAlexander Moderey WeimarerStraße 108 Bei Waterböhr D -21107 Hamburg im Folgenden Anbieter genannt Telefon: Fax: E-Mail: Internet: Ust.-IDNr.: +49 (0) 4018198254 +49 (0) 4018198254

Mehr

Allgemeine Geschäftebedingungen

Allgemeine Geschäftebedingungen Seite 1 von 7 1 - Allgemeines Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil jedes Vertrages mit Frank Weidle, Ellmendinger Straße 37, 75217 Birkenfeld (im nachfolgenden "Mailings

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen CrediMaxx, Inhaber Mario Sparenberg CrediMaxx, Fritz-Haber-Straße 9, 06217 Merseburg 1 Allgemeines und Geltungsbereich (1) 1 Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen

Mehr

Kaufen und Verkaufen durch Kommunen bei ebay. Rechtsanwältin Sabine Heukrodt-Bauer, LL.M. Mainz www.res-media.net

Kaufen und Verkaufen durch Kommunen bei ebay. Rechtsanwältin Sabine Heukrodt-Bauer, LL.M. Mainz www.res-media.net Kaufen und Verkaufen durch Kommunen bei ebay ebay als elektronische Form des Einkaufs? Zulässigkeit in den neuen EU- Vergaberichtlinien Vgl. Art. 1 Abs. 6, 33 VKR (= 2004/18/EG, klassische Richtlinie betreffend

Mehr

WEBSHOP. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) EINLEITUNG 1. BESTELLVORGANG UND VERTRAGSSCHLUSS 2. PREISE SOFTWARE TOOLS CONSULTING

WEBSHOP. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) EINLEITUNG 1. BESTELLVORGANG UND VERTRAGSSCHLUSS 2. PREISE SOFTWARE TOOLS CONSULTING WEBSHOP Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) EINLEITUNG Die Yatta Solutions GmbH mit Sitz in Kassel, Deutschland (Yatta Solutions) bietet über ihre Internet-Plattform (Webshop) herunterladbare Softwareprodukte,

Mehr

Allgemeine Bestell- und Lieferbedingungen

Allgemeine Bestell- und Lieferbedingungen Allgemeine Bestell- und Lieferbedingungen Wer wir sind Prak-TISCH.com, vertrieben von ACI Handelsagentur Postfach 420 71046 Sindelfingen tel.: +49 / (0) 70 31 / 86 95-60 fax: +49 / (0) 70 31 / 86 95-15

Mehr

Host-Providing-Vertrag

Host-Providing-Vertrag Host-Providing-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung

Mehr

Online-Shops: Erfolgreich im Netz verkaufen. Rechtssicherheit in 10 Schritten

Online-Shops: Erfolgreich im Netz verkaufen. Rechtssicherheit in 10 Schritten Online-Shops: Erfolgreich im Netz verkaufen Rechtssicherheit in 10 Schritten 1. Anbieterkennzeichnung Impressum, 5 TMG Name, Firma, Anschrift, Vertretungsberechtigter Telefon- und Emailadresse (sofern

Mehr

A. Kundeninformationen zum Abschluss von Fernabsatzverträgen

A. Kundeninformationen zum Abschluss von Fernabsatzverträgen Kundeninformation Kundeninformationen zum Abschluss von Fernabsatzverträgen und weitergehende Informationen zum elektronischen Vertragsabschluss A. Kundeninformationen zum Abschluss von Fernabsatzverträgen

Mehr

ORIDIMA Dentalinstrumente GmbH & Co.KG. Vertrag ... ... Gegenstand des Vertrages

ORIDIMA Dentalinstrumente GmbH & Co.KG. Vertrag ... ... Gegenstand des Vertrages Vertrag Zwischen: Oridima Dentalinstrumente GmbH & Co. KG Gewerbegebiet Dorfbach 2, 94496 Ortenburg Im Folgenden Anbieter genannt. und...... Im folgenden Kunde genannt. 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand

Mehr

Online-Shop AutoBerufe Allgemeine Geschäftsbedingungen

Online-Shop AutoBerufe Allgemeine Geschäftsbedingungen Online-Shop AutoBerufe Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Allgemeines 1.1 Sämtliche Leistungen und Lieferungen der Wirtschaftsgesellschaft des Kfz-Gewerbes mbh (kurz Anbieter ) über den Online-Shop AutoBerufe

Mehr

CMS Update-Service-Vertrag

CMS Update-Service-Vertrag Zwischen MoHost Inh. ClaasAlexander Moderey WeimarerStraße 108 Bei Waterböhr D -21107 Hamburg im Folgenden Anbieter genannt Telefon: Fax: E-Mail: Internet: Ust.-IDNr.: +49 (0) 4018198254 +49 (0) 4018198254

Mehr

AGB. train eat sleep repeat AGB

AGB. train eat sleep repeat AGB 1. Allgemeines 1.1. Die nachstehenden Vertragsbestimmungen () gelten für sämtliche über den Internetauftritt der Person Patrick Bosshard unter der Domain www.reapersgym.ch abgeschlossenen Verträge mit

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. für den Verkauf meteorologischer Leistungen. der MeteoGroup Schweiz AG. Stand: September 2011

Allgemeine Geschäftsbedingungen. für den Verkauf meteorologischer Leistungen. der MeteoGroup Schweiz AG. Stand: September 2011 Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Verkauf meteorologischer Leistungen der MeteoGroup Schweiz AG Stand: September 2011 1 Allgemeines, Geltungsbereich 1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Mehr

Zu dem jeweiligen Artikelpreis kommen die Kosten für Verpackung und Versand (Versandkosten) nach 5 hinzu.

Zu dem jeweiligen Artikelpreis kommen die Kosten für Verpackung und Versand (Versandkosten) nach 5 hinzu. , Stand 06/2014 1 Allgemeines Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen,, Tassilostr. 26, 90429 Nürnberg (im Folgenden auch "Verkäufer" genannt) und den

Mehr

2. Geltungsbereich 2.1 Für Leistungen zwischen dem Betreiber und den Kunden gelten ausschließlich diese Teilnahmebedingungen.

2. Geltungsbereich 2.1 Für Leistungen zwischen dem Betreiber und den Kunden gelten ausschließlich diese Teilnahmebedingungen. Teilnahmebedingungen für S-Cashback 1. Allgemeine Informationen Der Betreiber von S-Cashback, das S Institut für Marketing & Kundenbindung GmbH, Stammelner Straße, 50189 Elsdorf-Heppendorf (nachfolgend:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1. Geltungsbereich Für sämtliche mit der Waterlogic GmbH, Kleinsachsenheimer Straße 26/1, 74321 Bietigheim Bissingen, Deutschland, Tel. +49 7142 92903 33, Telefax

Mehr

2958 Bundesgesetzblatt Jahrgang 2002 Teil l Nr. 54. ausgegeben zu Bonn an 2. August 2002

2958 Bundesgesetzblatt Jahrgang 2002 Teil l Nr. 54. ausgegeben zu Bonn an 2. August 2002 2958 Bundesgesetzblatt Jahrgang 2002 Teil l Nr. 54. ausgegeben zu Bonn an 2. August 2002 Zweite Verordnung zur Änderung der BGB-Informationspflichten-Verordnung vom 1. August 2002 Das Bundesministerium

Mehr

der Auftragnehmer Büro-Service Scriptomed Steven, Kaiserstr. 13, 42781 Haan.

der Auftragnehmer Büro-Service Scriptomed Steven, Kaiserstr. 13, 42781 Haan. Vertragspartner Partner dieses Vertrages sind der Auftraggeber und der Auftragnehmer Büro-Service Scriptomed Steven, Kaiserstr. 13, 42781 Haan. Bedient sich eine Partei bei der Durchführung dieses Vertrages

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen In der Fassung vom 16.04.2014 1 Geltungsbereich und Anbieter (1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsvorfälle zwischen 101net.de, Geschäftsführer

Mehr

Lizenzvereinbarung zur Nutzung von Testversionen der elead-software

Lizenzvereinbarung zur Nutzung von Testversionen der elead-software Lizenzvereinbarung zur Nutzung von Testversionen der elead-software zwischen der elead GmbH, Mierendorffstr. 4, 64625 Bensheim, vertreten durch den Geschäftsführer Benjamin Heigert (nachfolgend ELEAD genannt)

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Der Schaufenberger Online-Store Deutschland (im folgenden Schaufenberger genannt) ist ein Online-Shop der durch die atnovo GmbH, Doormannsweg 29, 20259 Hamburg eingetragen

Mehr

Widerrufsbelehrung. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Widerrufsbelehrung. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein

Mehr

NOVUM BANK LIMITED. Bedingungen für Nebendienstleistungen

NOVUM BANK LIMITED. Bedingungen für Nebendienstleistungen NOVUM BANK LIMITED Bedingungen für Nebendienstleistungen 1. Definitionen Die folgenden Begriffe sollen in diesen Bedingungen für Nebendienstleistungen die folgenden Bedeutungen haben: Nebendienstleistungen

Mehr

AGBs, Widerrufsrecht, Widerrufsfolgen und Datenschutzerklärung in online-energieausweis

AGBs, Widerrufsrecht, Widerrufsfolgen und Datenschutzerklärung in online-energieausweis AGBs, Widerrufsrecht, Widerrufsfolgen und Datenschutzerklärung in online-energieausweis Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB 1. Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen sind Bestandteil aller Vereinbarungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop B2B) 1 Geltungsbereich und Anbieter

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop B2B) 1 Geltungsbereich und Anbieter Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop B2B) 1 Geltungsbereich und Anbieter (1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie bei dem Online-Shop der, Geschäftsführer:,

Mehr

Allgemeine Liefer- und Geschäftsbedingungen der Mixery-X-Credit-Auktionen der Karlsberg Brauerei GmbH

Allgemeine Liefer- und Geschäftsbedingungen der Mixery-X-Credit-Auktionen der Karlsberg Brauerei GmbH Allgemeine Liefer- und Geschäftsbedingungen der Mixery-X-Credit-Auktionen der Karlsberg Brauerei GmbH Karlsbergstr. 62 66424 Homburg Telefon: +49 6841 105 0 Telefax: +49 6841 105 535 E-Mail: info@karlsberg.de

Mehr

L I Z E N Z V E R T R A G (»Domain-Sharing«)

L I Z E N Z V E R T R A G (»Domain-Sharing«) Zwischen im folgenden»lizenzgeber«genannt und wird folgender im folgenden»lizenznehmer«genannt L I Z E N Z V E R T R A G (»Domain-Sharing«) über die Internet-Domain geschlossen. 1 Lizenzgegenstand Der

Mehr

Der Widerruf durch Rücksendung der Ware oder per Brief ist zu richten an:

Der Widerruf durch Rücksendung der Ware oder per Brief ist zu richten an: Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich Alle Geschäftsbeziehungen erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese sind Bestandteil aller Verträge, die die Gesellschaft

Mehr

Kurz gefasst: Das ändert sich für den Internethandel durch die Verbraucherrechterichtlinie zum 13.06.2014

Kurz gefasst: Das ändert sich für den Internethandel durch die Verbraucherrechterichtlinie zum 13.06.2014 Kurz gefasst: Das ändert sich für den Internethandel durch die Verbraucherrechterichtlinie zum 13.06.2014 Am 13.06.2014 ändert sich vieles für den Internethandel. Die Umsetzung des deutschen Gesetzgebers

Mehr

1 von 5 29.04.2014 16:45

1 von 5 29.04.2014 16:45 1 von 5 29.04.2014 16:45 Startseite AGB 1. Geltungsbereich Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. 2. Vertragspartner, Kundendienst Der Kaufvertrag kommt zustande mit.

Mehr

(4) Der Vertragstext steht ausschließlich in deutscher Sprache zur Verfügung.

(4) Der Vertragstext steht ausschließlich in deutscher Sprache zur Verfügung. AGB für kleiderstil der Helpdesk GmbH Heinrich-Franck-Straße 2 06112 Halle (Saale) 1 Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen (1) Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Webshopanbieter (nachfolgend Anbieter

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Widerruf- und Rückgaberecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Widerruf- und Rückgaberecht Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Widerruf- und Rückgaberecht 1. Allgemein Die Firma Westend Media Gbr., Markus J. Karsten, Große Fischerstraße 25, 60311 Frankfurt am Main, führt die Bestellungen auf

Mehr

Meta-trader.de übernimmt die Programmierung Ihrer eigenen Handelsstrategie

Meta-trader.de übernimmt die Programmierung Ihrer eigenen Handelsstrategie 1) Einfügen eines Expert-Advisors (EA- Automatisiertes Handelssystem) in die Handelsplattform Meta Trader 2) Einfügen eines Indikators in die Handelsplattform Meta Trader Installationsanleitung Um Ihren

Mehr

Mit meiner Unterschrift erkenne ich die Bedingungen des beigefügten Lizenzvertrags an. Wir danken Ihnen für Ihre Bestellung bei der Insighlis GmbH.

Mit meiner Unterschrift erkenne ich die Bedingungen des beigefügten Lizenzvertrags an. Wir danken Ihnen für Ihre Bestellung bei der Insighlis GmbH. Bestellung Hiermit bestelle/n ich/wir, Firma/Verein Ansprechpartner E-Mail Straße / Postfach PLZ und Ort Telefon Lizenznummern, die verlängert werden sollen Bestellung Pos. Bezeichnung Artikelnr. Menge

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Aviation Media & IT GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Aviation Media & IT GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der für skytest.de und skytest.com Stand: 13.06.2014 1. Geltungsbereich Für die Rechtsbeziehung zwischen uns als und Ihnen als Verbraucher im Sinne des 13 BGB gelten

Mehr

Darlehensvertrag (Annuitätendarlehen)

Darlehensvertrag (Annuitätendarlehen) E U ER M USTEST Darlehensvertrag (Annuitätendarlehen) Zwischen Name Straße PLZ, Wohnort als Kreditgeber und der Uferwerk Werder eg (Nr. GnR 445 P) Luisenstraße 17 14542 Werder (Havel) als Kreditnehmerin

Mehr

(2) Die Eignung der Software für individuelle oder generelle Kundenbelange ist nicht Gegenstand der Leistung von incendo.

(2) Die Eignung der Software für individuelle oder generelle Kundenbelange ist nicht Gegenstand der Leistung von incendo. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1 Geltungsbereich (1) Die incendo GmbH (nachfolgend "incendo" genannt) schließt Verträge ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ab.

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) ABOUT YOU GMBH Domstraße 10 20095 Hamburg Stand: Januar 2015 ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) Hier finden Sie wichtige Informationen über das Einkaufen bei der ABOUT YOU GmbH. 1. Zustandekommen des

Mehr