abwechslungsreich essen ohne Kohlenhydrate

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "abwechslungsreich essen ohne Kohlenhydrate"

Transkript

1 Information für menschen mit Diabetes mellitus typ 2, die ihre therapie durch mahlzeitenumstellungen unterstützen wollen. abwechslungsreich essen ohne Kohlenhydrate ein service von

2 2 I I n f o r m at I o n f ü r m e n s c h e n m I t D I a b e t e s

3 I n h a lt 1 Verschiedenes vom Ei 4 2 Verschiedenes mit Fleisch 6 3 Salat und Gemüse 14 4 Fisch 26 5 Quark 27! Wichtig: Diese Broschüre ist nur für Patienten geeignet, die eine komplette Diabetesschulung absolviert haben. In dieser broschüre finden sie eine kleine auswahl an kohlenhydratfreien rezepten. Damit wird es dem Diabetiker ermöglicht, seinen stoffwechsel zu verbessern. sehr häufig wird auch eine Gewichtsreduktion erzielt. sie besprechen mit Ihrem Patienten, welche mahlzeit am tag er kohlenhydratfrei gestalten soll. beachten sie bitte hierbei die individuelle therapieanpassung. autorinnen: Kirstin heil, Diabetesberaterin DDG Diabetesberatung sankt-elisabeth-krankenhaus, leipzig antje lekl, Diabetesberaterin DDG Diabetologische schwerpunktpraxis Dr. med. t. mühlberg, leipzig claudia seyffarth, Diabetesberaterin DDG Diabetologische schwerpunktpraxis Drs. med. müller/wiesner, leipzig

4 a b W e c h s l u n G s r e I c h e s s e n o h n e Ko h l e n h Y D r at e 1 Verschiedenes vom Ei Variationen vom rührei frühlingszwiebelringe untermischen. Kleingeschnittene schalotten kurz dünsten und dann das ei aufgießen und braten. Kleingeschnittene getrocknete tomaten mitbraten. schinkenwürfel kurz anbraten, das gerührte ei untermischen und alles zusammen braten. frühstücksspeckstreifen (bacon) separat braten und zusammen mit dem rührei genießen. einfaches rührei mit schnittlauchringen oder Kräutern der Provence würzen. 4 I I n f o r m at I o n f ü r m e n s c h e n m I t D I a b e t e s

5 Variationen vom omelette für das omelette 2 3 eier und etwas kohlensäurehaltiges mineralwasser in einer schüssel verschlagen, allerdings nicht zu lange und zu kräftig; mit Pfeffer und salz würzen; in einer Pfanne mit großem Durchmesser butter auslassen und die eimasse bei geringer hitze stocken lassen, dabei nur vorsichtig und wenig rühren. Mit Folgendem kann man das Omelette füllen: eine kleine Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und in einem kleinen topf mit Öl glasig dünsten. einige frische champignons putzen und in feine scheiben schneiden und zu den Zwiebeln geben; unter rühren schmoren lassen. die Pilze auf dem omelette verteilen und dieses zusammenklappen, oder eine kleine rote Paprika in streifen schneiden und zusammen mit einigen brokkoliröschen (frisch und blanchiert oder tiefgekühlt) in einer Pfanne mit Öl andünsten. ca. 50 ml Instant-Gemüsebrühe zugießen und etwa 5 minuten garen. 1 2 el tomatenmark unterrühren. Gemüse auf dem omelette verteilen und dieses zusammenklappen. 5

6 a b W e c h s l u n G s r e I c h e s s e n o h n e Ko h l e n h Y D r at e 2 Verschiedenes mit Fleisch Variationen vom schnitzel (schwein oder Geflügel, unpaniert) frische, in dünne scheiben geschnittene champignons mit in rapsöl glasig gedünsteten Zwiebelwürfeln fertig garen, mit Kräutern (frisch oder getrocknet) würzen. über das fertige unpanierte schnitzel geben. Zucchini und Paprika (alle farben möglich) in streifen schneiden, zu glasig gedünsteten schalotten geben und fertig garen, mit Kräutern (frisch oder getrocknet) würzen und über das fertig gebratene fleisch geben. fleisch von beiden seiten anbraten und etwas salzen und pfeffern. Dann in eine leicht geölte auflaufform legen, mit tomatenscheiben und mozzarellascheiben belegen und überbacken. Gehacktes Gehacktes wie gewohnt zubereiten, aber statt semmelmehl/ semmelbröseln magerquark als bindemittel verwenden, wie üblich braten. 6 I I n f o r m at I o n f ü r m e n s c h e n m I t D I a b e t e s

7 Quark-fleisch-frikadellen Zutaten: 2 Zwiebeln 400 g Gehacktes (halb Rind-, halb Schweinefleisch) 200 g gut abgetropfter Speisequark (Magerstufe) 2 Eier Salz, Pfeffer 1 EL Rapsöl Zubereitung: Die Zwiebeln abziehen und würfeln. Das fleisch, Quark, eier und Zwiebeln vermengen und mit salz und Pfeffer abschmecken. aus der masse mit nassen händen 4 flache, ovale frikadellen formen. Das rapsöl in einer Pfanne erhitzen; darin die frikadellen von jeder seite etwa 5 minuten braten. 7

8 VerschIeDenes mit fleisch hackfleisch-steaks Zutaten: 1 große Zwiebel 750 g Rindergehacktes 1 EL zerlassene Butter etwas Wasser Salz, Pfeffer Rosenpaprika Zubereitung: Die Zwiebeln abziehen und fein hacken. fleisch, butter, Wasser und Zwiebeln gut vermengen; mit salz, Pfeffer und rosenpaprika würzen. aus der masse mit nassen händen frikadellen formen und leicht flachdrücken. auf dem holzkohlengrill oder im elektrogrill von beiden seiten etwa 10 minuten knusprig braun braten. 8 I I n f o r m at I o n f ü r m e n s c h e n m I t D I a b e t e s

9 Gemüse-fleischtopf Zutaten (für 4 Portionen): 500 g mageres Schweinefleisch Öl zum Anbraten 1 kleine Zwiebel 2 kleine Zucchini 1 Aubergine 2 Paprikaschoten Salz, Pfeffer Basilikum, Oregano Zubereitung: Das schweinefleisch und das Gemüse in scheiben schneiden, die Zwiebeln klein hacken. In der Pfanne Öl heiß werden lassen und die schweinefleischscheiben von beiden seiten kurz anbraten. Die kleingehackte Zwiebel dazugeben und ebenfalls leicht anbraten. mit etwas Wasser ablöschen. Das Gemüse und die Gewürze zu dem fleisch geben und diesen Gemüse-fleischtopf bei kleiner hitze ca minuten dünsten. 9

10 VerschIeDenes mit fleisch mediterranes mit Putenbruststreifen Zutaten für 2 Personen: 1 kleine Zucchini 3 4 frische Tomaten (alternativ: Tomaten aus der Dose) 1 Paprika 1 gr. Zwiebel Basilikum (frisch, getrocknet oder TK) Salz, Pfeffer klare Brühe ca. 300 g Putenbrust etwas Olivenöl evtl. Knoblauch Zubereitung: Zwiebel klein schneiden und in etwas olivenöl anbraten. Paprika, tomaten und Zucchini in Würfel schneiden und zu den Zwiebeln geben. Kurz anschwitzen. mit salz, Pfeffer und klarer brühe würzen (evtl. Knoblauch dazu geben). nach ca. 5 minuten mit reichlich Wasser ablöschen und bei offener Pfanne ca. 10 minuten schmoren lassen. Zum schluss etwas basilikum dazugeben. Die Putenbrust in streifen schneiden, in etwas olivenöl anbraten und nach belieben würzen. 10 I I n f o r m at I o n f ü r m e n s c h e n m I t D I a b e t e s

11 rindfleischsalat Zutaten (für 4 Portionen): 400 g Reste vom gekochtem Rindfleisch, z.b. Tafelspitz 2 kleine Zwiebeln 2 Gewürzgurken 1 EL Kapern 2 3 EL Weißweinessig 2 EL Sonnenblumenöl 2 EL Kernöl Salz, Pfeffer aus der Mühle 1 Bund Schnittlauch Zubereitung: Kaltes, gekochtes rindfleisch in feine streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und in dünne ringe schneiden. Die Gewürzgurken sehr fein hacken. alles mischen, die Kapern dazugeben. Den Weißweinessig mit den beiden Ölen verquirlen, salzen und pfeffern. salat damit anmachen und 30 minuten durchziehen lassen, besser länger. schnittlauch abbrausen, trockenschütteln, in röllchen schneiden und über den salat streuen. Ca. 20 Minuten Zubereitung + 30 Minuten Durchziehzeit 11

12 VerschIeDenes mit fleisch lamm-carpaccio Zutaten (für 4 Portionen): 300 g Lammrückenfilet 100 g kleine Champignons oder Egerlinge 2 EL Zitronensaft 12 Zweige Thymian 2 EL Balsamico-Essig Salz, Pfeffer aus der Mühle 5 EL Olivenöl 40 g Parmesan oder Grana Padano am Stück einige Basilikumblätter Zubereitung: Das lammfilet in Klarsichtfolie wickeln und für etwa 1 stunde ins Gefrierfach legen. Die Pilze mit Küchenpapier trocken abreiben, stielenden abschneiden. Pilze in dünne scheiben schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden. thymian abbrausen, trockenschütteln und die blättchen grob hacken. balsamico-essig mit salz, Pfeffer und olivenöl gründlich verquirlen. Die hälfte vom thymian unter die marinade rühren. Das fleisch aus der folie wickeln und mit einem sehr scharfen messer längs in hauchdünne scheiben schneiden. Vier große teller mit ein wenig marinade einpinseln, filetscheibchen darauf auslegen. 12 I I n f o r m at I o n f ü r m e n s c h e n m I t D I a b e t e s

13 Die fleischscheiben mit den Pilzen bestreuen, übrige marinade darüber träufeln. Den Käse mit einem sparschäler in dünne späne hobeln, obendrauf streuen, ebenso den übrigen thymian und das basilikum. Ca. 25 Minuten Zubereitung + 1 Stunde Gefrierzeit fleischspieße hähnchenbrust in Würfel schneiden. Paprika und Zwiebel in stücke schneiden. Wie schaschlik abwechselnd aufspießen und von allen seiten braten. 13

14 a b W e c h s l u n G s r e I c h e s s e n o h n e Ko h l e n h Y D r at e 3 Salat und Gemüse Gemüsestifte zum Dippen möhren, Kohlrabi, Paprika, radieschen (jede farbe möglich), feste grüne Gurke in stifte bzw. streifen schneiden und mit einem oder mehreren der folgenden Dips genießen: aioli In ein hohes Gefäß, in das der Pürierstab gerade noch hineinpasst, 3 5 geschälte Knoblauchzehen, ¼ liter oliven- oder rapsöl, 1 ei, ½ tl senf, 1 spritzer Zitronensaft, Pfeffer und salz geben; Pürierstab auf den boden des Gefäßes setzen und einschalten. Wenn sich am Gefäßboden die mayonnaise gebildet hat, den stab langsam auf- und abbewegen, bis alles fest ist. thunfischcreme 1 kleine Zwiebel klein hacken, thunfisch aus der Dose abtropfen lassen und kurz pürieren, mit der Zwiebel vermengen und dann mit 3 bis 5 el mayonnaise verrühren. 14 I I n f o r m at I o n f ü r m e n s c h e n m I t D I a b e t e s

15 Zwiebel-speck-Dip 1 Zwiebel grob hacken und in der Pfanne braun rösten, 3 scheiben frühstücksspeck (bacon) in stücke schneiden und ebenfalls knusprig ausbraten; 1 becher crème fraîche mit 1 becher magerquark cremig verrühren, röstzwiebeln und speck dazugeben, 2 el gehackte Petersilie unterheben, mit reichlich Pfeffer aus der mühle und 1 2 spritzern Zitronensaft abschmecken. tomaten-schafskäse-dip ½ block schafskäse, 5 eingelegte getrocknete tomaten und 5 eingelegte oliven klein schneiden und in schmale höhere schüssel geben, 1 gepresste Knoblauchzehe zugeben, olivenöl nach Konsistenzwunsch (stückig bis cremig) zugießen, alles mit dem Pürierstab mixen und mit salz, Pfeffer aus der mühle, majoran und nach Geschmack etwas chili abschmecken. 15

16 s a l at u n D G e m ü s e avocadocreme auf fleisch oder zu Gemüse-sticks Zutaten (für 4 6 Portionen): 2 vollreife Avocados 6 7 EL Zitronensaft 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 2 Chilischoten 2 Tomaten 2 EL Olivenöl 1 gute Prise gemahlener Koriander Salz, Pfeffer aus der Mühle 1 Bund Koriander Zubereitung: avocados längs halbieren, entsteinen und schälen. Das avocadofleisch mit dem stabmixer pürieren. Den Zitronensaft sofort untermischen. Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Die chilis waschen und längs aufschlitzen, Kerne und stiele entfernen, die schoten fein hacken. aus den tomaten den stielansatz rausschneiden. tomaten mit kochend heißem Wasser überbrühen, abschrecken, häuten, entkernen und fein würfeln. mit Öl, Zwiebel, Knoblauch und chilis unter das avocadopüree mischen. mit Korianderpulver, salz und Pfeffer würzen. Das Koriandergrün abbrausen und trockenschütteln, die blättchen fein hacken und untermischen. 16 I I n f o r m at I o n f ü r m e n s c h e n m I t D I a b e t e s

17 salatvariationen tomatenscheiben abwechselnd mit mozzarellascheiben anrichten, mit Pfeffer aus der mühle würzen und mit olivenöl und balsamicoessig beträufeln. mit frischen basilikumblättern garnieren. Verschiedene salatsorten (z. b. salatherzen, feldsalat und lollo bianco) waschen, schleudern und kleingezupft in einer schüssel mischen. Portionsweise auf teller oder schüssel geben, mit Dressing (siehe nächste Seite) marinieren. nach Geschmack gebratene hähnchenbrustfiletstreifen und/oder Käsestifte dazugeben. In einer beschichteten Pfanne Pinienkerne, Kürbiskerne oder andere nüsse/kerne ohne fett rösten und darüberstreuen. 17

18 s a l at u n D G e m ü s e Dressings 1 el Öl und 1 el essig verrühren, mit salz, Pfeffer und Kräutern würzen und unter den salat mischen. 50 ml balsamicoessig und 2 tl senf gut vermischen, 100 ml olivenöl langsam unter ständigem rühren zugeben, mit salz, Pfeffer und einem spritzer flüssigem süßstoff abschmecken, bei bedarf etwas Wasser unterrühren. ca. 10 ml Weinessig mit salz, flüssigem süßstoff und ½ tl Dijonsenf mischen. Wenn das salz aufgelöst ist, etwa 20 ml Öl (am besten oliven- und rapsöl gemischt) langsam und stetig unterrühren, direkt vor dem anrichten ½ feingehackte schalotte und ½ tl gemischte Kräuter (estragon, Petersilie und Kerbel feingeschnitten) unterheben. 18 I I n f o r m at I o n f ü r m e n s c h e n m I t D I a b e t e s

19 rucolasalat mit avocado und feta Zutaten (für 4 Portionen): 1 großes Bund Rucola 12 Kirschtomaten 1 EL Zitronensaft 3 EL gutes Olivenöl 1 EL Weißweinessig 1 Knoblauchzehe Salz, Pfeffer aus der Mühle 200 g Schafkäse (Feta) 1 vollreife Avocado Zubereitung: Welke blätter vom rucola aussortieren und lange stiele abschneiden. Die übrigen blätter waschen und trockenschleudern. Die tomaten waschen und vierteln und mit dem rucola auf tellern verteilen. Zitronensaft mit Öl und essig verrühren. Den Knoblauch schälen und durch die Presse dazudrücken, mit salz und Pfeffer würzen. Die hälfte der sauce über rucola und tomaten träufeln. Den feta in kleine Würfel schneiden. Die avocado längs halbieren, entsteinen, schälen und ebenfalls klein würfeln. feta- und avocadowürfel sofort mit dem rest der sauce vermengen und über den salat geben. 19

20 s a l at u n D G e m ü s e oliven-garnelen-salat Zutaten für 2 Personen: 1 2 Salatherzen (je nach Größe) 1 Paprika (nach Belieben) ¼ ½ grüne Gurke 2 Tomaten 50 g schwarze Oliven 1 Knoblauchzehe 250 ml Wasser 100 g Party-Garnelen oder Krabben (frisch od. TK) 1 2 Eier Salz, Pfeffer etwas Olivenöl Zubereitung: salat waschen und auf teller geben. tomate, Paprika, Gurke in mundgerechte stücke schneiden und auf salat geben. eier hartkochen. oliven hacken und in etwas olivenöl anbraten. Knoblauch pressen und zu den oliven in die Pfanne geben. oliven mit Wasser ablöschen und ca. 5 minuten köcheln lassen, das Ganze mit Pfeffer und salz würzen. 20 I I n f o r m at I o n f ü r m e n s c h e n m I t D I a b e t e s

21 Die Garnelen/Krabben in etwas Öl anbraten (ca. 3 minuten). Die noch warmen hartgekochten eier schneiden und auf den salat geben. Darüber den oliven-knoblauch-sud (warm) und die noch warmen Garnelen/Krabben anrichten. tilapia-salat Zutaten für 2 Personen: ½ Grüner Salat ½ Chicorée 1 kleine Zucchini 1 Paprika 2 Tomaten ca. 300 g Tilapia-Filet (kann auch ein anderes Fischfilet sein) Salz, Pfeffer (gern auch Zitronengras) Balsamico-Essig etwas Olivenöl Zubereitung: salat waschen. Zucchini, Paprika, tomate in mundgerechte stücke schneiden und auf salat geben. tilapia-filet in einer Pfanne mit etwas olivenöl braten und in der Pfanne nach belieben würzen. balsamico (Gewürze nach belieben) und das heiße filet auf salat anrichten. 21

22 S a l at u n d G e m ü s e Hühnchen-Sojasprossen-Salat mit Senf-Basilikum-Dressing Zutaten für 2 Personen: Salat nach Belieben 2 Tomaten 1 Paprika ½ ¼ grüne Gurke 100 g Sojasprossen g Hähnchenbrust-Filet Oliven- oder Rapsöl 1 TL Senf Basilikum (frisch, getrocknet oder TK) Süßstoff Zubereitung Salat: Salat waschen. Paprika und Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden und auf Salat geben. Hähnchenbrust in Streifen schneiden, in etwas Olivenöl anbraten und würzen. Sojasprossen waschen und kurz zu den Hähnchenbruststreifen geben. Das warme/heiße Hähnchen mit den Sojasprossen auf den Salat geben. 22 I I n f o r m at i o n f ü r M e n s c h e n m i t D i a b e t e s

23 Zubereitung Dressing: ca. 30 ml Öl in ein Gefäß geben. 1 tl senf dazu geben und glattrühren. mit etwas Wasser verdünnen. mit salz, Pfeffer und basilikum würzen. evtl. etwas süßstoff zum Verfeinern hinzugeben. Gurken-feta-salat Zutaten für 2 Personen: 1 grüne Gurke 200 g echter Fetakäse frischer oder TK Dill, Kräuter nach Belieben Salz, Pfeffer 1 kleiner Becher Magerquark weißer Balsamico-Essig Olivenöl Zubereitung: Gurke raspeln; mit salz, Pfeffer und Dill würzen. feta in Würfel schneiden und unterheben. 2 3 el magerquark unterheben. 1 2 tl balsamico-essig 2 3 el olivenöl 23

24 s a l at u n D G e m ü s e mediterraner Gemüseauflauf Zutaten für 2 Personen: 2 Tomaten 1 Paprika 2 kleine Zucchini ca. 300 g Brokkoli 1 2 Karotten 150 g Crème fraîche 100 ml Gemüsebrühe 50 g geriebener Käse Zubereitung: Paprika in feine streifen schneiden. Zucchini und tomaten in dünne scheiben schneiden. brokkoli waschen und in röschen zupfen. Die Karotten schälen und fein raspeln. Den ofen auf 200 c vorheizen. eine auflaufform ausfetten. Paprika, Zucchini, tomaten und brokkoli schichten und die Karottenraspel auf dem Gemüse verteilen. Die Gemüsebrühe mit der crème fraîche verrühren und über den auflauf geben. Den auflauf im ofen ca. 20 minuten backen, dann erst den Käse darüber streuen und nochmals 20 minuten überbacken. 24 I I n f o r m at I o n f ü r m e n s c h e n m I t D I a b e t e s

25 Gemüsespieße zum Grillen Zutaten: 1 kleine Zucchini 1 gelbe Paprika 1 rote Paprika 200 g Cocktailtomaten 1 Knoblauchzehe 3 EL Olivenöl Zitronensaft Sojasoße 1 TL getrockneter Thymian Salz, Pfeffer! Der Grill darf nicht zu heiß sein, sonst wird das Gemüse schwarz und schmeckt bitter. Zubereitung: Gemüse waschen, Paprika entkernen und in größere Würfel schneiden. Zucchini in etwa 1 cm dicke scheiben schneiden. alles zusammen mit den cocktailtomaten und dem fein gehackten Knoblauch in eine schüssel geben. aus Öl, je einem spritzer Zitronensaft, sojasoße und den Gewürzen eine marinade anrühren und diese mit dem Gemüse vermengen. für ca. 1 stunde im Kühlschrank ziehen lassen und dann auf spieße stecken. spieße von jeder seite für etwa 5 minuten grillen. 25

26 a b W e c h s l u n G s r e I c h e s s e n o h n e Ko h l e n h Y D r at e 4 Fisch Jede frischfischsorte kann man waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern, mit Zitronensaft beträufeln und braten oder dünsten. lachsfilet Zutaten (für 4 Portionen): 800 g Lachsfilet 5 EL Olivenöl Salz, Pfeffer aus der Mühle 1 Zitrone Den backofen auf 250 c (oder umluft auf 220 c) vorheizen. lachsfilet in etwa 1 cm dünne scheibchen schneiden. ein backblech mit 2 el Öl einpinseln, die lachsscheiben darauf nebeneinander verteilen. mit salz, Pfeffer, Zitronensaft würzen, restliches Öl darüber träufeln. Jetzt in den heißen backofen schieben (auf mittlerer schiene) und 2 3 minuten braten. Dazu salat anrichten (siehe seite 17). Ca. 15 Minuten Vorbereitung 26 I I n f o r m at I o n f ü r m e n s c h e n m I t D I a b e t e s

27 5 Quark Quarkvariationen (herzhaft oder süß) magerquark mit kohlensäurehaltigem mineralwasser cremig aufschlagen und nach Geschmack u.a. mit folgendem würzen: geraspelte grüne Gurke, gepresste Knoblauchzehe, Pfeffer aus der mühle, etwas salz. in ringe geschnittene frühlingszwiebel, Pfeffer aus der mühle. frische gehackte Petersilie, kleingewürfelte schalotte (kleine, milde Zwiebel). frische gehackte Petersilie und Kresse. einige spritzer süßstoff und das mark einer Vanilleschote. einige spritzer süßstoff, abgeriebene schale einer unbehandelten Zitrone, einige spritzer Zitronensaft. einige spritzer süßstoff, Kakaopulver. 27

28 Alles aus einer Hand für Ihre Diabetestherapie. Vielseitige Beratung haben sie fragen zu Diabetes? Wir haben antworten, die in Ihr leben passen: Insuline, Insulinpens und intelligente blutzuckermessgeräte. rufen sie uns an, wir sind gerne für sie da. rund um die uhr. Ihr ServiceCenter Diabetes sanofi-aventis Deutschland Gmbh servicecenter Diabetes Industriepark höchst frankfurt am main

15. Internationales Käse- & Gourmetfest Lindenberg im Allgäu

15. Internationales Käse- & Gourmetfest Lindenberg im Allgäu 15. Internationales Käse- & Gourmetfest Lindenberg im Allgäu Die regionale Kochshow mit: Ralf Hörger (Vorspeise) Bodo Hartmann (Hauptgericht) Christian Grundl (Dessert) 29. August 2015 Aufbau ab 12:00

Mehr

Dauerhaft abnehmen und sich dabei jünger und aktiver fühlen - das ist möglich!

Dauerhaft abnehmen und sich dabei jünger und aktiver fühlen - das ist möglich! 3 Kg in 1 Woche abnehmen Dauerhaft abnehmen und sich dabei jünger und aktiver fühlen - das ist möglich! Die hier beschriebene Ernährungsanpassung soll Ihnen helfen, dieses Ziel zu erreichen. Jede Mahlzeit

Mehr

Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015

Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015 Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015 Aktiv-Smoothie Rote-Linsen-Aufstrich Ampelquark Fruitella Hackepeter, vegan Minipizza Gemüsebratling

Mehr

Das Wie wird ich ein guter Gastgeber? Menü nach Rezepten von Kolja Kleeberg

Das Wie wird ich ein guter Gastgeber? Menü nach Rezepten von Kolja Kleeberg Das Wie wird ich ein guter Gastgeber? Menü nach Rezepten von Kolja Kleeberg Vorspeise: Ragout fin vom Schwertfisch mit Champagnerschaum und Egerlingen Rezept für 4 Personen Zubereitungszeit: 30 Minuten

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 16. Mai 2015

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 16. Mai 2015 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 16. Mai 2015 Vorspeise: Spargelsalat mit Frischkäse-Nuss-Bällchen von Horst Lichter 150 g Nussmischung 1 Bund grüner Spargel 1 Bund weißer Spargel 1 Zitrone 1 TL Senf 3 EL

Mehr

BLUTORANGEN-OBSTSALAT MIT GARAM MASALA ZUTATEN:

BLUTORANGEN-OBSTSALAT MIT GARAM MASALA ZUTATEN: BLUTORANGEN-OBSTSALAT MIT GARAM MASALA 1 Liter Blutorangen-Saft Frisch pressen. 1 kleine Ananas 1 Apfel 1 Birne 200 g Himbeeren oder Erdbeeren 300 g Weintrauben ohne Kern 20 Stück Physalis 1-2 Mangos 1

Mehr

Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Einfach ALDI.

Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Einfach ALDI. Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Für eine ausgewogene Ernährung während der Schwangerschaft. Die Ernährung während der Schwangerschaft ist ein wichtiges Thema

Mehr

Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel

Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel (alle Rezepte für 4 Personen) Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel Salat Speckröllchen 150 g Feldsalat 4Stk. Scheiben Bauchspeck 50 g Möhren 4Stk. Datteln o.

Mehr

M i t c o o k i n g C a t r i n f r i s c h i n d e n K r ä u t e r f r ü h l i n g

M i t c o o k i n g C a t r i n f r i s c h i n d e n K r ä u t e r f r ü h l i n g 40 M i t c o o k i n g C a t r i n f r i s c h i n d e n K r ä u t e r f r ü h l i n g Kräuter Nach dem Winter wird die Sehnsucht nach frühlingshaftem Grün immer stärker. Dies äußert sich bisweilen in

Mehr

Yokebe-Rezeptbuch. mit leckeren Rezeptideen & Shake-Variationen

Yokebe-Rezeptbuch. mit leckeren Rezeptideen & Shake-Variationen Yokebe-Rezeptbuch mit leckeren Rezeptideen & Shake-Variationen 1 Inhalt DIE AKTIVKOST YOKEBE Die Aktivkost Yokebe ist eine spezielle Kombination aus hochwertigen Proteinen, Bienenhonig, wichtigen Vitaminen,

Mehr

Nährstoffoptimierter Speisenplan Woche 2. Essen auf Rädern

Nährstoffoptimierter Speisenplan Woche 2. Essen auf Rädern Nährstoffoptimierter Speisenplan Woche 2 Essen auf Rädern www.fitimalter-dge.de Fit im Alter - Gesund essen, besser leben wird von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) durchgeführt und

Mehr

Alle Speisepläne der Vorlaufphase "Normale Kost" Alle Speisepläne sind für eine Portion berechnet.

Alle Speisepläne der Vorlaufphase Normale Kost Alle Speisepläne sind für eine Portion berechnet. Alle Speisepläne der Vorlaufphase "Normale Kost" Alle Speisepläne sind für eine Portion berechnet. Speiseplan 1 Normale Kost Frühstück: Brot und Müsli 2 Scheibe Vollkornbrot à 60 g 30 g Magerquark 30 g

Mehr

Rucolasalat mit Riesengarnelen und Limettencreme

Rucolasalat mit Riesengarnelen und Limettencreme Folatreiche Rezepte: Salat Rucolasalat mit Riesengarnelen und Limettencreme reich an Jod und Vitamin C, viel Folsäure pro Portion etwa 0 Kalorien Zutaten für Personen: 50 g Rucolasalat tiefgekühlte Riesengarnelen

Mehr

Kürbis, Kürbis, Kürbis, Kürbis, Kürbis

Kürbis, Kürbis, Kürbis, Kürbis, Kürbis Kürbisbaquette 100 g Dinkelkörner 30 Sek./Stufe 10 schroten 400 g Mehl 50 g Kürbis, in Stücken 5 Sek./Stufe 8 raspeln 1 Tl. Salz 1 Prise Zucker 40 g Kürbiskernöl 240 g lauwarmes Wasser 1 Würfel Hefe in

Mehr

Urgesund - 9 Schlüssel für deine Gesundheit Rezepte. Warmer Frühstücks-Shake

Urgesund - 9 Schlüssel für deine Gesundheit Rezepte. Warmer Frühstücks-Shake Warmer Frühstücks-Shake 150 ml Kaffee 100 ml Milch (Mandel-, Reis-, Kokosmilch) 1 TL Zimt oder Vanille 1 TL Kokosöl Süßen nach Bedarf Den Kaffee wie gewohnt zubereiten. Hast du es eilig, funktioniert das

Mehr

Smoothie-Rezepte. Gesund & lecker. Präsentiert von

Smoothie-Rezepte. Gesund & lecker. Präsentiert von Smoothie-Rezepte Gesund & lecker Präsentiert von Gut zu wissen Mit nur einem Smoothie vom 375 400 ml decken Sie die empfohlene Tagesration von fünf Portionen Gemüse und Obst ab. Speziell grünes Blattgemüse

Mehr

ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip!

ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip! 2 ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip! Kann man im Job erfolgreich abnehmen? Die Botschaft dieses neuen AOK-Angebots lautet: Es funktioniert und das sogar richtig gut!

Mehr

Viel Spaß beim Genießen! Zehn köstliche Rezepte, besonders geeignet für Diabetiker!

Viel Spaß beim Genießen! Zehn köstliche Rezepte, besonders geeignet für Diabetiker! Viel Spaß beim Genießen! Zehn köstliche Rezepte, besonders geeignet für Diabetiker! 2 Zutaten: (Für eine Person) 100 g Wildreismischung, ca. 225 ml Pilz- oder Gemüsebrühe, 1 Lorbeerblatt, 100 g Pilze (z.b.

Mehr

Schritt für Schritt zum kleinen Genießer

Schritt für Schritt zum kleinen Genießer Schritt für Schritt zum kleinen Genießer Für die Einführung von Beikost gibt es einen ungefähren Zeitplan, wie er von verschiedenen Instituten empfohlen wird. Es werden dabei nach und nach die Milchmahlzeiten

Mehr

Gerichte aus Hülsenfrüchten und Getreide

Gerichte aus Hülsenfrüchten und Getreide Newsletter 5 Dieser Newsletter bietet Ihnen entsprechend der Jahreszeit schmackhafte Rezepte und Tipps aus dem Bewegungs- und Mobilitätsbereich. Gerichte aus Hülsenfrüchten und Getreide Wussten Sie, dass

Mehr

Nährstoffoptimierte Aktionswoche Märchen Tischlein deck dich für 1- bis 3-Jährige

Nährstoffoptimierte Aktionswoche Märchen Tischlein deck dich für 1- bis 3-Jährige 1 Nährstoffoptimierte Aktionswoche Märchen Tischlein deck dich für 1- bis 3-Jährige www.fitkid-aktion.de Über IN FORM: IN FORM ist Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und Bewegung. Sie wurde

Mehr

33 GrünGold Rezept-Ideen

33 GrünGold Rezept-Ideen GRÜN GOLD Wertvoll, fleischlos, lecker. 33 GrünGold Rezept-Ideen Guten Appetit! GrünGold Produkte lassen sich auf viele Arten zubereiten und machen fleischlose Ernährung zum Vergnügen. Weiter Informationen

Mehr

Vegetarisch für Genießer! Genuss und Abwechslung mit vegetarischen Produkten

Vegetarisch für Genießer! Genuss und Abwechslung mit vegetarischen Produkten Vegetarisch für Genießer! Genuss und Abwechslung mit vegetarischen Produkten Inhalt Editorial... 3 Alles veggie -auf den ersten Blick!... 4 Vegetarische Kosthat vielefacetten... 5 Veggie istgesund!...

Mehr

Servicezeit Essen und Trinken: Es geht auch ohne Fleisch

Servicezeit Essen und Trinken: Es geht auch ohne Fleisch S SWR-Fernsehen Kaffee oder Tee 76522 Baden-Baden Servicezeit Essen und Trinken: Es geht auch ohne Fleisch von Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer Sendung vom 06.07.2015 (ESD beim WDR am 20.09.2014)

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 06. Juli 2015 Leibgerichte Mario Kotaska

Die Küchenschlacht - Menü am 06. Juli 2015 Leibgerichte Mario Kotaska Die Küchenschlacht - Menü am 06. Juli 2015 Leibgerichte Mario Kotaska Leibgericht: Thailändisches Hähnchen-Curry mit Reis von Christian Elsner 250 g Hühnerbrust 200 g Duftreis 1 Karotte 1 Zucchini 2 Pak

Mehr

VoM Paradiesbaum. Die Verlockungen des Apfels. Erfahren Sie mehr über. wie vielseitig Sie die beliebten Früchte in der Küche einsetzen können.

VoM Paradiesbaum. Die Verlockungen des Apfels. Erfahren Sie mehr über. wie vielseitig Sie die beliebten Früchte in der Küche einsetzen können. VoM Paradiesbaum. Die Verlockungen des Apfels Erfahren Sie mehr über sündhaft feine Apfelsorten und darüber, wie vielseitig Sie die beliebten Früchte in der Küche einsetzen können. ApfelKUNDE unsere grosse

Mehr

Ideal zum Entschlacken und Entwässern - ein Safttag zum Einstieg in die Kur. 16.00 Uhr 2 Tassen Früchtetee, dazu 100 g Trauben essen

Ideal zum Entschlacken und Entwässern - ein Safttag zum Einstieg in die Kur. 16.00 Uhr 2 Tassen Früchtetee, dazu 100 g Trauben essen Die Wellness-Kur Vorbemerkungen Unsere 8-Tage-Wellness-Kur ist für all die gedacht, die auf gesunde Weise ein paar Pfund abspecken wollen. Bitte wiegen Sie sich vor der Kur ganz genau (am besten morgens

Mehr

6. Süße Speisen: 6.1. Amaretto-Eis

6. Süße Speisen: 6.1. Amaretto-Eis 6. Süße Speisen: 6.1. Amaretto-Eis 100 g Sahnequark (40%) 30 ml Milch 20 ml Amaretto 2 geh. El Eiweißpulver ½ Tl Vanillearoma (1/2 Ampulle) 3-5 Tr Bittermandelaroma 2 Tl Süßstoff 200 ml Sahne 50 g gehackte

Mehr

Nährstoffoptimierter Vierwochenspeisenplan Nr.1 für 1- bis 3-Jährige

Nährstoffoptimierter Vierwochenspeisenplan Nr.1 für 1- bis 3-Jährige 1 Nährstoffoptimierter Vierwochenspeisenplan Nr.1 für 1- bis 3-Jährige www.fitkid-aktion.de Stand: Februar 2011 FIT KID - Die Gesund-Essen-Aktion für Kitas ist ein Projekt der Deutschen Gesellschaft für

Mehr

Für. Be rufstätige. Rezepte fürs Büro, unterwegs und zu Hause. 3. Auflage Neuer Umschlag, gleicher Inhalt

Für. Be rufstätige. Rezepte fürs Büro, unterwegs und zu Hause. 3. Auflage Neuer Umschlag, gleicher Inhalt Für Be rufstätige Rezepte fürs Büro, unterwegs und zu Hause 3. Auflage Neuer Umschlag, gleicher Inhalt inhaltsverzeichnis 04 Der ProPoints Plan 06 Wochenplan für Berufstätige 08 Frühstück 34 Suppen 50

Mehr

Das BIOFACH Kochbuch. Vegane Rezepte von Mayoori Buchhalter. biofach.de

Das BIOFACH Kochbuch. Vegane Rezepte von Mayoori Buchhalter. biofach.de Das BIOFACH Kochbuch Vegane Rezepte von Mayoori Buchhalter biofach.de Inhalt» Vegan ist gerade sehr hip, aber erst in der Kombination mit Bio ist es ideal! «Wir sehen das wie Mayoori Buchhalter. Deshalb

Mehr

Vegane Ernährung - Empfehlungen für die Lebensmittelauswahl

Vegane Ernährung - Empfehlungen für die Lebensmittelauswahl Vegane Ernährung - Empfehlungen für die Lebensmittelauswahl Abwechslungsreicher Speiseplan unter Verwendung von Gemüse und Obst, Nüssen, Ölsamen, Vollkorngetreide, Hülsenfrüchten und proteinreiche Lebensmittel:

Mehr

Ein paar Ratschläge für einen gesunden Stoffwechsel:

Ein paar Ratschläge für einen gesunden Stoffwechsel: Gewürzjoghurt ------------------------------------------------------------------------------------------------- Täglich ein Gewürzjoghurt für mehr Vitalität, Ausdauer und Leistungsfähigkeit. Rezept für

Mehr

Nährstoffoptimierter Vierwochenspeisenplan Nr.1 für 4- bis 6-Jährige

Nährstoffoptimierter Vierwochenspeisenplan Nr.1 für 4- bis 6-Jährige 1 Nährstoffoptimierter Vierwochenspeisenplan Nr.1 für 4- bis 6-Jährige www.fitkid-aktion.de Stand: Mai 2015 Über IN FORM: IN FORM ist Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und Bewegung. Sie wurde

Mehr

Ich hab die. zum Essen gern! Ein Koch- und Ideenbuch für eine abwechslungsreiche Schuljause

Ich hab die. zum Essen gern! Ein Koch- und Ideenbuch für eine abwechslungsreiche Schuljause Ich hab die zum Essen gern! Ein Koch- und Ideenbuch für eine abwechslungsreiche Schuljause Das Team der ÖPU/FCG NÖ immer für Sie erreichbar: Mag. Eva Teimel Vorsitzende Fachausschuss und AHS-Gewerkschaft

Mehr

Rezepte für Ihr Immunsystem

Rezepte für Ihr Immunsystem Rezepte für Ihr Immunsystem Unser Gesundheitsbrief Ausgabe 27 Bei feuchtem Schmuddelwetter ist Ihre Abwehr besonders gefordert. Hält eine solche Wetterlage länger an, sollten Sie gegen Schnupfenviren &

Mehr

Richtige Ernährung ab dem 65. Lebensjahr leicht gemacht. Rezeptbroschüre

Richtige Ernährung ab dem 65. Lebensjahr leicht gemacht. Rezeptbroschüre Richtige Ernährung ab dem 65. Lebensjahr leicht gemacht Rezeptbroschüre Impressum: Eigentümer, Herausgeber und Verleger: Bundesministerium für Gesundheit Radetzkystraße 2, 1030 Wien Agentur für Gesundheit

Mehr

Rezepte. Lecker gesund leben ohne Diabetes. www.diabetes-bewegt-uns.de. Gesund.Leben.Bayern.

Rezepte. Lecker gesund leben ohne Diabetes. www.diabetes-bewegt-uns.de. Gesund.Leben.Bayern. Rezepte Lecker gesund leben ohne Diabetes Gesund.Leben.Bayern. www.diabetes-bewegt-uns.de Wir mögen es gerne süß. Aber zu viel Zucker ist ungesund. Er versteckt sich oft in Lebensmitteln, in denen wir

Mehr

5083069LR actifry bis 8/03/07 9:50 Page 1. Rezepte

5083069LR actifry bis 8/03/07 9:50 Page 1. Rezepte 508069LR actifry bis 8/0/07 9:50 Page 40 Rezepte 508069LR actifry bis 8/0/07 9:50 Page 508069LR actifry bis 8/0/07 9:50 Page Inhaltsverzeichnis Seiten 4 5 : Tefal: Essen mit Genuss 6 7 : Essen mit Freude

Mehr

Abenteuer Umwelt. Wir kochen grün! Das Kochbuch für den Bundeszeltplatz Großzerlang

Abenteuer Umwelt. Wir kochen grün! Das Kochbuch für den Bundeszeltplatz Großzerlang Abenteuer Umwelt Wir kochen grün! Das Kochbuch für den Bundeszeltplatz Großzerlang Wir kochen grün! Das Kochbuch für den Bundeszeltplatz Großzerlang Wir Kochen grün! Das Kochbuch für den Bundeszeltplatz

Mehr

CREME 1 Bio-Zitrone 6 Eigelb (Größe L) 140 g Zucker 500 g Mascarpone

CREME 1 Bio-Zitrone 6 Eigelb (Größe L) 140 g Zucker 500 g Mascarpone MENÜ DES MONATS KOMPLETTE EINKAUFSLISTE FÜR ALLE VIER GÄNGE TEIG UND (Teigmenge passend für ein Backblech mit 6 länglichen Vertiefungen, ca. 15 x 9 cm, für Mini-Roll-Cakes; etwa von Wilton; alternativ

Mehr

W i l l k o m m e n!

W i l l k o m m e n! W i l l k o m m e n! Hier können Sie sich über unser exklusives Angebot an Speisen und Getränken für Ihre Feier informieren. Detailliert haben wir für Sie harmonische Kompositionen an Buffetvorschlägen

Mehr

100% Beef, immer frisch gegrillt.

100% Beef, immer frisch gegrillt. Unser BURGER- VERSPRECHEN: 100% Beef, immer frisch gegrillt. Menü-Karte Leckere in verschiedenen Variationen - auch in XXL! büro by Redo steht für in bester Qualität, denn wir verwenden ausschließlich

Mehr

Copyright Get in Touch S.L. 2014 1

Copyright Get in Touch S.L. 2014 1 Copyright Get in Touch S.L. 2014 1 Inhaltsverzeichnis Fünf Elemente Newsletter-Rezepte 2014 Irlandbrot ohne Hefe (vegetarisch) Gemüse mit Quinoa-Feta-Füllung und Kräutersößchen (vegetarisch) Kartoffeltaschen

Mehr

zum Selbermachen Konfitüren Konfitüren Rezepte und Ernährungs-Tipps für Patienten mit Nierenerkrankungen Ein Service von

zum Selbermachen Konfitüren Konfitüren Rezepte und Ernährungs-Tipps für Patienten mit Nierenerkrankungen Ein Service von Konfitüren zum Selbermachen Rezepte und Ernährungs-Tipps für Patienten mit Nierenerkrankungen Konfitüren Ein Service von Ein Service vonkonfitüren Vorwort Liebe Dialyse-Patienten, der Frühling ist da.

Mehr

Tapas. kalt Sardellen in Öl 3,00 Schafskäsecreme 3,00 Hühnchensalat 3,00 Gefüllte Pasteten 3,00 Thunfisch in Öl 3,00 verschiedene Oliven 3,00

Tapas. kalt Sardellen in Öl 3,00 Schafskäsecreme 3,00 Hühnchensalat 3,00 Gefüllte Pasteten 3,00 Thunfisch in Öl 3,00 verschiedene Oliven 3,00 Tapas warm Hähnchenbrust mit Chorizo 3,50 Spargel in Serranoschinken 3,50 Garnelen und Tintenfisch- Spieß 3,50 Chorizo mit Käse überbacken 3,50 Kaviar mit Wachtelspiegelei 3,50 Wachtelspiegelei auf Räucherlachs

Mehr

Kart ffeln! Kartoffelpizza. Fotos Thomas NeckermaNN * styling katrin heinatz * produktion marion swoboda, frauke PrieN

Kart ffeln! Kartoffelpizza. Fotos Thomas NeckermaNN * styling katrin heinatz * produktion marion swoboda, frauke PrieN Kochen kartoffeln Kart ffeln! Auflauf oder Salat, Rösti oder Suppe: Wenn Sie auch nur eines dieser köstlichen Rezepte nachkochen, werden Sie, genau wie wir, zu der Überzeugung kommen: Ein Leben ohne Kartoffeln

Mehr

ENERGIEKICKS STATT ZUCKERBOMBEN GRÜNZEUGSTYLING UND SCHNIPPELDIPLOM FÜR DEN ALLTAG SCHNIPPELDIPLOMATEN

ENERGIEKICKS STATT ZUCKERBOMBEN GRÜNZEUGSTYLING UND SCHNIPPELDIPLOM FÜR DEN ALLTAG SCHNIPPELDIPLOMATEN ENERGIEKICKS STATT ZUCKERBOMBEN GRÜNZEUGSTYLING UND SCHNIPPELDIPLOM FÜR DEN ALLTAG SCHNIPPELDIPLOMATEN SNACKS MIT GEMÜSE Knäckebrot - gesund & bunt - GURKEN - TOMATEN - AVOCADO - KNOBLAUCH - PAPRIKA -

Mehr

Cremesüppchen aus gelben Linsen Seite 4. URL: http://www1.wdr.de/fernsehen/ratgeber/martinaundmoritz/sendungen/linsen- 104.html

Cremesüppchen aus gelben Linsen Seite 4. URL: http://www1.wdr.de/fernsehen/ratgeber/martinaundmoritz/sendungen/linsen- 104.html Kochen mit Martina und Moritz vom 14. November 2015 Redaktion Klaus Brock Linsen Vom Aschenputtel zum neuen Küchenstar Rezepte von Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer Cremesüppchen aus gelben Linsen

Mehr

Herbstaktion. 30 herbstliche Rezepte für zwei nährstoffoptimierte Speisenplanwochen. Die Zutaten aller Rezepturen sind für 10 Portionen berechnet.

Herbstaktion. 30 herbstliche Rezepte für zwei nährstoffoptimierte Speisenplanwochen. Die Zutaten aller Rezepturen sind für 10 Portionen berechnet. Herbstaktion 30 herbstliche Rezepte für zwei nährstoffoptimierte Speisenplanwochen Die Zutaten aller Rezepturen sind für 10 Portionen berechnet. Die Nährwertangaben beziehen sich auf 1 Portion. Inhaltsverzeichnis

Mehr

ESPRESSO-ZUCKER-MISCHUNG Espresso, frisch gebrüht. CAFÉ MOUSSE Carma Mousse Cappuccino

ESPRESSO-ZUCKER-MISCHUNG Espresso, frisch gebrüht. CAFÉ MOUSSE Carma Mousse Cappuccino Café Mousse Verrine 60g 70g 60g 25g BISKUIT Eier Mehl Butter Eiweiss Die Eier zusammen mit dem auf 40 C erwärmen. Steif schlagen. Das Eiweiss und den zu einem Meringue schlagen. Das Mehl zur ersten Eimasse

Mehr

DR. MATTHIAS RIEDL GESUND ESSEN DIABETES KOCHBUCH. Genussvoll den Blutzucker im Griff

DR. MATTHIAS RIEDL GESUND ESSEN DIABETES KOCHBUCH. Genussvoll den Blutzucker im Griff DR. MATTHIAS RIEDL GESUND ESSEN DIABETES KOCHBUCH Genussvoll den Blutzucker im Griff THEORIE GESUND LEBEN MIT DIABETES 8 Update Diabetesbehandlung was heute Standard sein sollte 10 Diabetes Was ist das?

Mehr

strunz powereiweißdrinks

strunz powereiweißdrinks dr. ulrich strunz powereiweißdrinks wunderwaffe eiweiß: alle wichtigen basics mit ganz neuen rezepten fitness-woche: bis zu sieben pfund abnehmen WILHELM HEYNE VERLAG MÜNCHEN Prost Gesundheit! 61 Das Vitamin-C-Wunder

Mehr

Beispielhafter Tagesplan

Beispielhafter Tagesplan Beispielhafter Tagesplan Wichtig: Dies ist lediglich ein beispielhafter Ernährungsplan. Tägliche Kalorienvorgabe: zirka 1500-2000 Kcal. Wir empfehlen, den Ernährungsplan mit einer Expertin oder einem Experten

Mehr

schlank strunz so geht s! forever dr. ulrich diät Entdecken Sie unsere weiteren Bestseller... eiweiß drinks strunz

schlank strunz so geht s! forever dr. ulrich diät Entdecken Sie unsere weiteren Bestseller... eiweiß drinks strunz Entdecken Sie unsere weiteren Bestseller... dr. ulrich ulrich strunz eiweiß drinks RTL testsieger sics +++ chtigen ba eiß: alle wi waffe eiw er nd + wu ++ +++ rezepten nz neuen + +++ mit ga nehmen ++ ab

Mehr

Das grosse Stromspar-Rätsel mit tollen Preisen! Kochen mit eckel. Strom sparen braucht so wenig.

Das grosse Stromspar-Rätsel mit tollen Preisen! Kochen mit eckel. Strom sparen braucht so wenig. Das grosse Stromspar-Rätsel mit tollen Preisen! Kochen mit eckel Strom sparen braucht so wenig. Strom sparen ohne Komforteinbussen. Wir sind uns alle einig: Ohne Strom geht nichts. Doch viele Haushalte

Mehr

Was darf s sein? Q1 Lebensmittel. weiß rot grün gelb blau braun schwarz. a Sehen Sie sich die Fotos an. Ordnen Sie die Wörter.

Was darf s sein? Q1 Lebensmittel. weiß rot grün gelb blau braun schwarz. a Sehen Sie sich die Fotos an. Ordnen Sie die Wörter. Was darf s sein? B Supermarkt D Metzgerei A Bäckerei C Markt Lernziele Q1 Lebensmittel a Sehen Sie sich die Fotos an. Ordnen Sie die Wörter. der Apfel das Fleisch das Mineralwasser die Banane der Joghurt

Mehr

Frischkäse. von Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer. Sendung vom 02.06.2014 (ES beim WDR am 04.04.2008) Ziegenkäsknödel mit Spinat

Frischkäse. von Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer. Sendung vom 02.06.2014 (ES beim WDR am 04.04.2008) Ziegenkäsknödel mit Spinat S SWR-Fernsehen Serviceprogramm Kaffee oder Tee? 76522 Baden-Baden Frischkäse von Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer Sendung vom 02.06.2014 (ES beim WDR am 04.04.2008) Ziegenkäsknödel mit Spinat

Mehr

Inhalt: Drink, als frisch-fruchtige Soja-Joghurtalternative oder kreieren Sie tolle Gerichte mit unserer Soja-Kochcrème Cuisine.

Inhalt: Drink, als frisch-fruchtige Soja-Joghurtalternative oder kreieren Sie tolle Gerichte mit unserer Soja-Kochcrème Cuisine. Kochen mit Alpro! Inhalt: FRÜHSTÜCK Haselnuss-Porridge mit Bananen-Passionsfrucht-Salat... Kokos-Limetten-Shake mit Minze... Haselnuss-Zimt-Pancakes mit Pflaumenragout... Mandel-Latte-Macchiato mit Amarettini...

Mehr

Landestypische Rezepte aus Südafrika

Landestypische Rezepte aus Südafrika Landestypische Rezepte aus Südafrika Die Rezepte dürfen zur freien privaten Verwendung benützt werden. Weitergabe an Dritte, sowie Veröffentlichung als Druckwerk oder im Internet, auch auszugsweise ist

Mehr

Gratis. KOchheft. Sonderheft 01/2014. Think Vegan & Deutschland is(s)t Vegan präsentieren das Kochheft

Gratis. KOchheft. Sonderheft 01/2014. Think Vegan & Deutschland is(s)t Vegan präsentieren das Kochheft Gratis Sonderheft 01/2014 KOchheft Think Vegan & Deutschland is(s)t Vegan präsentieren das Kochheft Liebe Leser und Leserinnen, Think Vegan und Deutschland is(s)t Vegan präsentieren euch das Think Vegan

Mehr

Klasse, Hamburg kocht! Mach mit deiner Schulklasse mit!

Klasse, Hamburg kocht! Mach mit deiner Schulklasse mit! Kochwettbewerb Johanna, Marek, Lukas und Koko feiern jeden gelösten Fall mit einem leckeren gemeinsamen Essen. Den vier Detektiven macht es außerdem großen Spaß, in der Küche zu schnippeln, zu mixen und

Mehr

Gratis. Kochheft #03. Kochheft 01/2016. Think Vegan. Der Vegweiser in ein veganes Leben. www.think-vegan.de

Gratis. Kochheft #03. Kochheft 01/2016. Think Vegan. Der Vegweiser in ein veganes Leben. www.think-vegan.de Gratis Kochheft 01/2016 Kochheft #03 Think Vegan. Der Vegweiser in ein veganes Leben. www.think-vegan.de Liebe Leser und Leserinnen, Think Vegan präsentiert euch das Think Vegan Kochheft #03 mit acht

Mehr

Ein herzliches Grüß Gott im Hotel Steinbock

Ein herzliches Grüß Gott im Hotel Steinbock Ein herzliches Grüß Gott im Hotel Steinbock Wir sind stets bemüht Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Restaurant zu ermöglichen. Da wir jedes Essen á la Minute zubereiten bitten wir Sie höflichst

Mehr

Seerose Vegetarisches Büfett & Partyservice

Seerose Vegetarisches Büfett & Partyservice Seerose Vegetarisches Büfett & Partyservice Mehringdamm 47 10961 Berlin Telefon: 030-69 81 59 27 Fax: 030-74 07 30 63 E-Mail: seeroseberlin@web.de Öffnungszeiten: mo bis sa 9 24; sonntags 12 23 Uhr Inhalt

Mehr

High Speed Panini Grill. Das besondere Snack-Konzept

High Speed Panini Grill. Das besondere Snack-Konzept High Speed Panini Grill Das besondere Snack-Konzept Was gehört zu einem erfolgreichen Snack-Konzept? Das richtige Gerät Richtige Zielgruppe Die richtigen Produkte Richtige Standorte High-Speed-Grill -Das

Mehr

Treibstoff. Charlie doll, Küchenmeister und Lauflegende

Treibstoff. Charlie doll, Küchenmeister und Lauflegende Zusatzstoffe brauchen Sie nur im Wettkampf, sonst nie. Natürliche Nahrungsmittel werden vom Körper viel besser aufge nommen als die aus dem Reagenzglas. Treibstoff Charly Doll, eine deutsche Lauflegende

Mehr

SCHLANK LEBEN OHNE Diät

SCHLANK LEBEN OHNE Diät SCHLANK LEBEN OHNE Diät Praktische Tipps und Rezepte, die schnell und leicht umzusetzen sind MARLIES FUCHS 1 Inhaltsverzeichnis 1. Statt eines Vorwortes: Eigentlich war ich immer dünn... 2. Mein neues

Mehr

Ernährung. ( aid infodienst, Idee: S. Mannhardt) Ernährung 1

Ernährung. ( aid infodienst, Idee: S. Mannhardt) Ernährung 1 Ernährung Ernährung ( aid infodienst, Idee: S. Mannhardt) Ernährung 1 Kleine Ernährungslehre Nährstoffe Energieliefernde Nährstoffe Hauptnährstoffe Eiweiße (Proteine) Kohlenhydrate Fette (Alkohol) Essentielle

Mehr

Speisekarte im Juli: Asiatischen Auberginen-Paprika-Salat mit Sojasauce, Obstessig und Petersilie 4.10

Speisekarte im Juli: Asiatischen Auberginen-Paprika-Salat mit Sojasauce, Obstessig und Petersilie 4.10 Speisekarte im Juli: Zucchini-Suppe mit Minze und Mozzarella 4.10 Karotten-Aprikosen-Creme mit grünem Vanillepfeffer 4.10 Geeiste Cantaloup Melonen-Suppe mit Mango und Chili 4.10 Asiatischen Auberginen-Paprika-Salat

Mehr

Fit mit Quäse Ernährungsempfehlung für Tough-Mudder-Teilnehmer

Fit mit Quäse Ernährungsempfehlung für Tough-Mudder-Teilnehmer Fit mit Quäse Ernährungsempfehlung für Tough-Mudder-Teilnehmer von Dipl. troph. Claudia Fuhrmann Das Ziel ist, den maximalen Trainingsvorteil zu erreichen, der eine ausgewogene und bedarfsdeckende Ernährung

Mehr

n o r d l i e c h t Menüklassiker aus der Nordliechtküche

n o r d l i e c h t Menüklassiker aus der Nordliechtküche n o r d l i e c h t Menüklassiker aus der Nordliechtküche Menüklassiker aus der Nordliechtküche Liebe Freundinnen und Freunde des Nordliechts Liebe Leserin, lieber Leser Vor Ihnen liegt eine Rezeptsammlung,

Mehr

Model project: The use of organic food in German child care institutions

Model project: The use of organic food in German child care institutions Modellvorhaben Verpflegung in Kindertagesstätten mit Bioprodukten (Nachhaltige Steigerung des Einsatzes von nach der EU-Verordnung 2092/91 zertifizierten Ökoprodukten in der Außer-Haus-Verpflegung von

Mehr

SPEISEKARTE 2015 WIESN HITS (MO - FR, 10:30-14:30 UHR) 1. WIESN WOCHE (MO - FR, 10:30-14:30 UHR) 2. WIESN WOCHE (MO - FR, 10:30-14:30 UHR)

SPEISEKARTE 2015 WIESN HITS (MO - FR, 10:30-14:30 UHR) 1. WIESN WOCHE (MO - FR, 10:30-14:30 UHR) 2. WIESN WOCHE (MO - FR, 10:30-14:30 UHR) HOFBRÄU-FESTZELT SPEISEKARTE 2015 WIESN HITS (MO - FR, 10:30-14:30 UHR) Knusp. Jungschweineschulter 9,50 Hendl- und Enten-Gröstl 9,50 mit Blaukraut und Kartoffelknödel aus ausgelöstem Hendl- und Entenfleisch

Mehr

Anhang 3 Farbvarianten Marke Nr. 522 288 («5 am Tag / par jour / al giorno / a day» +fig.) Masterlabel. Mit Filet (bei farbigen Hintergründen)

Anhang 3 Farbvarianten Marke Nr. 522 288 («5 am Tag / par jour / al giorno / a day» +fig.) Masterlabel. Mit Filet (bei farbigen Hintergründen) gelb CMYK 20% M, 100% Y Pantone 116 C orange CMYK 50% M, 100% Y Pantone 144 C rot CMYK 100% M, 100% Y Pantone 186 C violett CMYK 60% C, 100% M Pantone 254 C grün CMYK 100% C, 100% M Pantone 355 C schwarz

Mehr

Rezepte für die Ernährung von Babys unter Einsatz des kombinierten Dampfgarers & Mixers von Philips AVENT

Rezepte für die Ernährung von Babys unter Einsatz des kombinierten Dampfgarers & Mixers von Philips AVENT Rezepte für die Ernährung von Babys unter Einsatz des kombinierten Dampfgarers & Mixers von Philips AVENT Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Forschungsinstitut für Kinderernährung Dortmund Projektleitung:

Mehr

Servicezeit Essen und Trinken: Garen im Dampf die uralte, supermoderne Garmethode

Servicezeit Essen und Trinken: Garen im Dampf die uralte, supermoderne Garmethode S SWR-Fernsehen Kaffee oder Tee 76522 Baden-Baden Servicezeit Essen und Trinken: Garen im Dampf die uralte, supermoderne Garmethode von Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer Sendung vom 27.04.2015

Mehr

Kluge Ernährung für schlaue Köpfchen

Kluge Ernährung für schlaue Köpfchen Kluge Ernährung für schlaue Köpfchen Brainfood Meine AK. Ganz groß für mich da. AK-Hotline T 05 7799-0 Regelmäßige, ausgewogene Mahlzeiten, über den Tag verteilt, sorgen dafür, dass der Energiehaushalt

Mehr

Kulinarisch durch Deutschland Regionale Spezialitätenreise rund um die Republik

Kulinarisch durch Deutschland Regionale Spezialitätenreise rund um die Republik Kulinarisch durch Deutschland Regionale Spezialitätenreise rund um die Republik JOB&FIT Mit Genuss zum Erfolg! www.jobundfit.de Kulinarisch durch Deutschland Inhaltsverzeichnis Rezept 20.1 Badische Maultäschle-Suppe

Mehr

Mix mit! Shakes und Drinks mit Milch. Milch und Käse aus Bayern

Mix mit! Shakes und Drinks mit Milch. Milch und Käse aus Bayern Mix mit! Shakes und Drinks mit Milch. Milch und Käse aus Bayern 25 Fit mit jedem Glas! Sie liegen längst im Trend: Gesunde Fitmacher-Drinks. Eine der spannendsten Zutaten dafür ist die Milch. Denn die

Mehr

Marinierte Louisiana Flußkrebsschwänze an Buntem Spargelsalat mit Kirschtomaten und Wachtelei. Cappuccino von Spargel und Gartenkresse

Marinierte Louisiana Flußkrebsschwänze an Buntem Spargelsalat mit Kirschtomaten und Wachtelei. Cappuccino von Spargel und Gartenkresse Marinierte Louisiana Flußkrebsschwänze an Buntem Spargelsalat mit Kirschtomaten und Wachtelei Cappuccino von Spargel und Gartenkresse Duo von Norweger Lachsfilet und Jakobsmuscheln bunter Spargel und Kirschtomaten

Mehr

Kuhle. Dessert- Rezepte. Für alle, die gerne. Süßes genießen!

Kuhle. Dessert- Rezepte. Für alle, die gerne. Süßes genießen! Kuhle Dessert- Rezepte Für alle, die gerne Süßes genießen! www.karlotta-unterwegs.de Karlotta, eine echte Genusskuh. Milch und Milchprodukte Gesundheit, die schmeckt! Ich bin s wieder: Karlotta, unterwegs

Mehr

Content Marketing. Wie Inhalte relevant werden. Und warum relevante Inhalte besser verkaufen

Content Marketing. Wie Inhalte relevant werden. Und warum relevante Inhalte besser verkaufen Content Marketing Wie Inhalte relevant werden. Und warum relevante Inhalte besser verkaufen Die Referenten Klaus Kresse Geschäftsführender Gesellschafter Journalist (Print und Online) Mehr als 20 Jahre

Mehr

Immunfitness aus dem Kochtopf Stärker und gesünder durch den Winter

Immunfitness aus dem Kochtopf Stärker und gesünder durch den Winter Immunfitness aus dem Kochtopf Stärker und gesünder durch den Winter Mag. Christina Frauenschuh Ernährungsexpertin & Genusscoach Immunfitness aus dem Kochtopf Abwehrstärker und gesünder durch den Winter

Mehr

BILDUNGSANGEBOT Gekonnt gekocht für Feiern ohne Reste.

BILDUNGSANGEBOT Gekonnt gekocht für Feiern ohne Reste. REST(E)LOS DAS BILDUNGSANGEBOT GENIESSEN Gekonnt gekocht für Feiern ohne Reste. DER UMWELTBERATUNG Schuljahr 2013/2014 Inhaltsverzeichnis REST(E)LOS GENIESSEN...3 Beispiele in Zahlen...3 Besser Planen:

Mehr

VEGI-KÜCHE. Leckere Rezepte von A wie Amaranth bis Z wie Zucchini-Nuss-Kuchen. Das Rezepteheft für den Einstieg in die rein pflanzliche Genussküche

VEGI-KÜCHE. Leckere Rezepte von A wie Amaranth bis Z wie Zucchini-Nuss-Kuchen. Das Rezepteheft für den Einstieg in die rein pflanzliche Genussküche Ausgabe 2012 VEGI-KÜCHE Das Rezepteheft für den Einstieg in die rein pflanzliche Genussküche Leckere Rezepte von A wie Amaranth bis Z wie Zucchini-Nuss-Kuchen Editorial Inhalt VEGETARISCH KOCHEN Vegetarisch

Mehr

Vorspeise. Aus dem Suppentopf

Vorspeise. Aus dem Suppentopf Vorspeise Oma s Schmalztöpfchen mit frischem Bauernbrot 3,40 Aus dem Suppentopf Klare Rindfleischsuppe 3,80 mit schwäbischen Maultaschen und Bauernbrot Tomatensuppe mit Sahnehäubchen 3,80 dazu frisch geröstetes

Mehr

KOCHEN MIT AGAR AGAR INHALTSVERZEICHNIS

KOCHEN MIT AGAR AGAR INHALTSVERZEICHNIS MIDOR AG, Bruechstrasse 70 CH-8706 Meilen Tel.: 044 925 81 11 KOCHEN MIT AGAR AGAR INHALTSVERZEICHNIS VORSPEISEN Broccoli-Terrine... 2 Kürbis-Terrine mit Avocado... 2 Karotten-Mousse... 3 Parmesan-Mousse...

Mehr

Schwedische Rezepte. Der "graved" Lachs

Schwedische Rezepte. Der graved Lachs Der "graved" Lachs Graved (marinierter) Lachs -urschwedisch- und eine Klasse für sich... Man bereitet den Lachs nach altem nordischen Rezept - wo der Lachs zunächst filettiert und danach Seite gegen Seite

Mehr

1 Peperoni 3,50 Euro. 2 Oliven 3,50 Euro. 3 Tsatsiki 3,50 Euro. 4 Feta 4,90 Euro. 5 Tarama 3,50 Euro

1 Peperoni 3,50 Euro. 2 Oliven 3,50 Euro. 3 Tsatsiki 3,50 Euro. 4 Feta 4,90 Euro. 5 Tarama 3,50 Euro Vorspeisen 1 Peperoni 3,50 Euro 2 Oliven 3,50 Euro 3 Tsatsiki 3,50 Euro Griechischer Joghurt mit Gurken und Knoblauch 4 Feta 4,90 Euro Schafskäse mit Oliven und frischen Kräutern 5 Tarama 3,50 Euro 6 Oktopus

Mehr

www.pwc.ch/careers Mit dem richtigen Rezept durchs Studium

www.pwc.ch/careers Mit dem richtigen Rezept durchs Studium www.pwc.ch/careers Mit dem richtigen Rezept durchs Studium Dein Kontakt PwC Natalie Vogel HC Marketing & Recruitment Tel. 058 792 22 22 swiss.recruitment@ch.pwc.com Besuche uns unter www.pwc.ch/careers.

Mehr

Fingerfood und Häppchen

Fingerfood und Häppchen Fingerfood und Häppchen Belegtes Canapés belegt u. a. mit: Schinken, Wurst, Salami, Käse, Räucherforelle und Lachs sowie mit verschiedenen Garnituren. Laugengebäck Brezel mit Salz Fisch Wrap gefüllt mit

Mehr

Supersmoothies. 7 Powerdrinks für Ihr tägliches Wohlbefinden! mehr Energie mit wertvollen Ballaststoffen für die Verdauung mit vielen Nährstoffen

Supersmoothies. 7 Powerdrinks für Ihr tägliches Wohlbefinden! mehr Energie mit wertvollen Ballaststoffen für die Verdauung mit vielen Nährstoffen Supersmoothies 7 Powerdrinks für Ihr tägliches Wohlbefinden! mehr Energie mit wertvollen Ballaststoffen für die Verdauung mit vielen Nährstoffen Molkosan Supersmoothies Natürliches Wohlbefinden, Tag für

Mehr

kochen? Modultyp Projekte im Deutschunterricht Zielgruppe Schüler von 12 bis 15 Jahren Niveaustufe A2 Autorinnen Grossmann Erika, Molnár Andrea

kochen? Modultyp Projekte im Deutschunterricht Zielgruppe Schüler von 12 bis 15 Jahren Niveaustufe A2 Autorinnen Grossmann Erika, Molnár Andrea kochen? Kein Problem! Modultyp Projekte im Deutschunterricht Zielgruppe Schüler von 12 bis 15 Jahren Niveaustufe A2 Autorinnen Grossmann Erika, Molnár Andrea A kiadvány az Educatio Kht. kompetenciafejlesztő

Mehr

WWW.SAKSHOTELS.COM. Abendkarte ab 18 Uhr

WWW.SAKSHOTELS.COM. Abendkarte ab 18 Uhr WWW.SAKSHOTELS.COM Abendkarte ab 18 Uhr Herzlich willkommen! Schön, dass Sie unser Gast im SAKS Urban Design Restaurant sind. Erleben Sie Gastronomie, mitten in Kaiserslautern, von einer neuen, urbanen

Mehr

JAMIE OLIVER. mit Dorling Kindersley. STEFFEN HENSSLER Einfach lecker FRANK ROSIN. Cook clever mit. GRATIS für Sie! Neue deutsche Sterneküche

JAMIE OLIVER. mit Dorling Kindersley. STEFFEN HENSSLER Einfach lecker FRANK ROSIN. Cook clever mit. GRATIS für Sie! Neue deutsche Sterneküche GENIALKOCHEN Nummer 13 mit Dorling Kindersley STEFFEN HENSSLER Einfach lecker FRANK ROSIN Neue deutsche Sterneküche GRATIS für Sie! Cook clever mit JAMIE OLIVER Entdecken Sie die geschmackvollsten Whiskys

Mehr

Mango-Bananen-Drink. Roadrunner

Mango-Bananen-Drink. Roadrunner Mango-Bananen-Drink Zutaten (2 Portionen, je 218 kcal): 5 Orangen, 1 reife Mango, 1 reife Banane, 150 g Joghurt mit 0,3 % Fett). Zubereitung: Orangen auspressen, Mangofleisch und Banane pürieren, Joghurt

Mehr

SCHNELLKOCHTOPF GEBRAUCHSANLEITUNG UND REZEPTE

SCHNELLKOCHTOPF GEBRAUCHSANLEITUNG UND REZEPTE SCHNELLKOCHTOPF GEBRAUCHSANLEITUNG UND REZEPTE Sehr geehrte Freundin und sehr geehrter Freund der guten schnellen Küche, liebe Genießer! Herzlichen Glückwunsch mit Ihrem neuen KELOMAT SUPER haben Sie eine

Mehr

Verwendung: Verfeinern. Andünsten

Verwendung: Verfeinern. Andünsten Die wertvolle Margarine Unser Klassiker. Deli Reform Das Original wird aus rein pflanzlichen, ungehärteten Ölen und en ohne den Zusatz von Salz hergestellt. Sie ist frei von Konservierungsstoffen, Laktose

Mehr

mit Mitarbeitern, die sich auf Sie freuen!

mit Mitarbeitern, die sich auf Sie freuen! mit Mitarbeitern, die sich auf Sie freuen! Von Januar bis April haben wir von Montag bis Freitag von 14:30 16:30 Uhr geschlossen. Küche von 11:00-14:00 & 17:00 22:00 Uhr An den Wochenenden durchgehend

Mehr