News. Aktuelle Informationen der AirITSystems. Inhalt. Rückblick CeBIT S. 2 Ist Cloud Computing jetzt vertrauenswürdig?

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "News. Aktuelle Informationen der AirITSystems. Inhalt. Rückblick CeBIT 2011... S. 2 Ist Cloud Computing jetzt vertrauenswürdig?"

Transkript

1 News Aktuelle Informationen der AirITSystems April 2011 Inhalt Rückblick CeBIT S. 2 Ist Cloud Computing jetzt vertrauenswürdig? Günther Gräf Dr. Wolfgang Pelzer Eric Engelhardt Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Was hat der Flughafen mit meiner IT- oder Security-Lösung zu tun? Diese Frage wird uns häufig in Erstgesprächen mit unseren Geschäftspartnern gestellt. Der Flughafen ist unsere Herkunft und unsere Basis und wie Sie davon profitieren können, zeigen wir in diesem Newsletter. Außerdem blicken wir zurück auf die diesjährige CeBIT und setzen uns mit dem Top Thema Cloud Computing auseinander. Und in unseren Berichten aus der Praxis geben wir wieder Einblicke in unsere Bereiche AWARO Collaboration Solutions und Netzwerktechnologien. Zu guter Letzt möchten wir schon jetzt auf unser 10-jähriges Firmenjubiläum im September aufmerksam machen, welches wir an unserem Security Day am feiern möchten. Seien Sie gespannt! Ihre Geschäftsführung der AirITSystems -News... S. 4 Nachvollziehbare Steuerung und Überwachung von Planläufen Fraport AG setzt auf Projektraum Projekte aus der Praxis... S. 6 Sichere IT-Infrastruktur bei Volkswagen Nutzfahrzeuge AirIT am Hannover Airport... S. 7 Einblick in unser daily business AirIT Security Day S Jahre AirIT 10 Jahre sichere Lösungen für unsere Kunden Die AirIT-Online-News informieren Sie noch aktueller über unsere Projekte, Veranstaltungen und Dienstleistungen. Melden Sie sich jetzt an unter 1

2 Rückblick CeBIT 2011 Ist Cloud Computing jetzt vertrauenswürdig? AirIT-Messestand in Halle 11 Wer auf der diesjährigen CeBIT war, kam am Hype um Cloud Computing kaum vorbei. Aber hat sich hier tatsächlich etwas getan? Aus unserer Sicht ja, aber die Nutzbarkeit ist eine Frage der Sicherheit und wer solche Dienste anbietet. Das Thema Cloud Computing ist auf der professionellen Ebene angekommen. IT-Infrastruktur, Netztechnologien und Dienste haben einen hohen, nutzbaren Reifegrad erreicht. Cloud Services sind netzbasiert, schnell, jederzeit verfügbar, senken die IT-Kosten und können dem tatsächlichen Bedarf ohne Investitionen schnell angepasst werden. Die meisten Unternehmen haben trotzdem grundlegende Sicherheitsbedenken, ihre Daten in die Verfügung von weltweit agierenden Anbietern zu geben. Es bleibt oft unklar, wo die Daten gespeichert werden, welcher Datenschutzstandard gilt, wer die gleiche Infrastruktur nutzt, wie viele Personen Zugriff auf die Daten haben und was nach Ablauf 2 eines Vertrags mit den Daten passiert. Die Sicherheit solcher Services ist also untrennbar mit der Verlässlichkeit des Anbieters verbunden. Insbesondere die großen Anbieter lassen sich aber nur schwer kontrollieren. Sicheres Cloud Computing Wie eine sichere Lösung aussehen kann, hat AirITSystems auf der CeBIT gezeigt: IT-Security als Service-on-Demand. Dieser managed Service ist im Unterschied zu den globalen Angebo-

3 Rückblick CeBIT 2011 ten nicht anonym, sondern basiert auf einem persönlichen, partnerschaftlichen Kundenverhältnis. Die Daten liegen im Sicherheits-Rechenzentrum von AirITSystems auf einem Server, der ausschließlich von einem Kunden genutzt wird. Es gelten die höchsten Sicherheitsstandards, die AirITSystems auch bei der Flughafensicherheit gewährleisten muss. Alle Mitarbeiter, selbst die Reinigungskräfte, werden jährlich sicherheitszertifiziert. Warum ein managed Service für ITSecurity? Die Anforderungen an die IT-Sicherheit sind nicht erst seit dem Stuxnet-Virus hoch: Große Anfangsinvestitionen in eine verlässliche, besonders abgesicherte und hochverfügbare Infrastruktur, hohe laufende Kosten für Betrieb und Wartung und überdurchschnittliche Personalkosten für Security-Spezialisten. Zusätzlich stellt sich das Problem der Rund-um-die-Uhr- Reaktionsfähigkeit, denn für unternehmenskritische Geschäftsprozesse gibt es keinen Feierabend. Die Absicherung solcher Anforderungen ist für einen Anbieter wie AirITSystems einfacher. Mit einer abgesicherten ständigen Netzverbindung können die Sicherheitslösungen für einen Service wie den AntiSpam-Dienst sowohl beim Kunden als auch bei AirIT installiert sein. Weitere Innovationen auf der CeBIT Mit der Übernahme von H3C durch Hewlett-Packard verfügt HP jetzt auch über Komponenten für den High-Endund Core-Bereich. Insbesondere die sogenannte Virtual-Chassis-Technologie bringt Innovatives: So werden z. B. mehrere dezentrale Coreswitches zu einem logischen Gerät gebündelt. Weil jetzt nur noch ein Gerät zu managen ist, vereinfacht sich die Bedienbarkeit und die Betriebskosten sinken. Systemkomponenten unserer Partner als Live-Demo am Stand Eine weitere Neuerung: System-Monitoring-Funktionen können jetzt auch auf Nicht-IT-Bereiche wie den Profibus erweitert werden. Über das IT-Managementsystem lassen sich auf diese Weise Temperatursensoren in Klimaanlagen überwachen, die Verfügbarkeit von Produktionsrobotern kontrollieren, Wartungsintervalle prüfen oder die Stromaufnahme einer Maschinenkomponente messen. Dahinter steht dann immer das Monitoringsystem mit seinen einstellbaren Eskalationsmöglichkeiten. Ihr Kontakt: Markus Fischer Tel.: + 49 (0) Das Top-Thema der diesjährigen CeBIT: Cloud Computing 3

4 -News Nachvollziehbare Steuerung und Überwachung von Planläufen Fraport AG setzt auf Projektraum Bei jedem Bauprojekt erstellen unterschiedliche Projektbeteiligte eine Vielzahl von Planunterlagen. Um diese Planunterlagen beim Ausbau des Frankfurter Flughafens nachzuvollziehen, zu erfassen und termingerecht an die entsprechenden Projektbeteiligten weiterzuleiten, setzt die Fraport AG auf die internetbasierte Projektplattform Awaro. Neben einer neuen Landebahn und einem weiteren Passagier-Terminal werden im Rahmen der Kapazitätserweiterung des Frankfurter Flughafens zwei neue Rollwege, bestehend aus fünf einzelnen Brückenkonstruktionen, realisiert. Für diese geplanten Maßnahmen und die Optimierung des Bestandssystems führte die Fraport AG ein Planmanagement ein. Tausende Planunterlagen Aufgrund der Vielzahl der Bauprojekte und der damit verbundenen umfangreichen Planungen ergaben sich einige Tausend Planunterlagen: Mit Stand August 2010 übergaben die Projektbeteiligten ca Planunterlagen an die Fraport AG. Dieses Mengengerüst macht deutlich, dass ein Planmanagement ohne IT-Unterstützung schwer realisierbar ist. Planmanagement mit Awaro Schon seit 2005 setzt die Fraport AG für die Bauprojekte ihres Ausbauprogramms erfolgreich den Projektraum Awaro der AirITSystems als zentrales Werkzeug für das Plan- und Dokumentenmanagement ein. Dabei vernetzt Awaro Bauherren, Architekten, sämtliche Fachplaner und ausführenden Unternehmen über eine zentrale internetbasierte Kooperationsplattform, die die Projektbeteiligten über Webbrowser nutzen. So können sie von überall auf die für sie autorisierten Informationen zugreifen. Planmanagement mit AWARO : termingerechte und nachvollziehbare Bereit stellung der Planunterlagen von und zu allen am Dokumentlauf beteiligten Instanzen 4 Durch Qualitätsvorgaben im Dokumentenmanagement und systematische Aufgabenverfolgung bietet das System optimale Voraussetzungen für ein effektives Planmanagement. Es beinhaltet die gesamte Steuerung und Überwachung von technischen Dokumenten (z. B. Zeichnungen, statische Berechnungen, CAD-Daten) von der Entwurfsphase bis zur Übergabe der revidierten Ausführungsplanung nach Inbetriebnahme des Bauwerkes an den Betreiber oder Nutzer.

5 -News Baustelle Flugsteig A-Plus im Westen des Terminals 1 am Flughafen Frankfurt, Foto: Fraport AG Ziel ist es, die Planunterlagen allen am Dokumentlauf beteiligten Instanzen termingerecht und nachvollziehbar bereitzustellen und dem späteren Nutzer des Bauwerkes eine vollständige Dokumentation als Grundlage eines effektiven Facility-Managements zu übergeben. Für das Planmanagement der Fraport AG ist ein Team zuständig, das die Planunterlagen für bestimmte, räumlich getrennte Bereiche des Ausbauprogramms steuert und überwacht. Effektiv und sicher Awaro gewährleistet ein effektives Planmanagement, das Störungen im Bauablauf durch fehlende technische Unterlagen minimiert und die Prüfläufe auf der Seite des Bauherren optimiert. Weiterhin ist sichergestellt, dass der Bauherr/Betreiber die Bauwerke nach Fertigstellung ohne Datenverlust nutzen kann. Wünschen Sie weitere Informationen zu Ihr Kontakt in Frankfurt: Marc Beissler Tel.: +49 (0) Ihr Kontakt in Berlin: Wilko Balke Tel.: +49 (0) ?

6 Projekte aus der Praxis Sichere IT-Infrastruktur bei Volkswagen Nutzfahrzeuge Installation der Komponenten wurde nicht nur bei Volkswagen Nutzfahrzeuge, sondern parallel auch im Volkswagen-Motorenwerk in Salzgitter durchgeführt. Seit 60 Jahren in Hannover: Werk Volkswagen Nutzfahrzeuge Eine performante Security-Infrastruktur schaffen und IT-Risiken für Geschäftsprozesse minimieren das war der Auftrag von Volkswagen Nutzfahrzeuge an AirITSystems. Unser Sicherheitskonzept konnte überzeugen, so dass sich nun auch weitere Werke im Konzern mit dieser Lösung befassen. Die Aufgabe bestand darin, die Fertigungsbereiche und andere standortund fachbereichsübergreifende Strukturen sicherer zu machen. Dafür wurden die IT-Risiken analysiert, bewertet und Security-Maßnahmen entwickelt und umgesetzt. Dabei galt es die Kostenaspekte immer im Blick zu behalten: bei den Investitionen, den Betriebs- und auch den Folgekosten. Für die AirITSystems als Systemintegrator und Security-Partner haben wir uns insbesondere wegen ihrer Best-Practice-Vorgehensweise, ihrer Kompetenz sowie der kurzen Reaktionszeiten aufgrund der unmittelbaren Standortnähe entschieden. AirITSystems und ihre strategischen Partner haben durch ihren partnerschaftlichen Umgang mit Volkswagen und ihre engagierte Lösungssuche eine Vertrauensbasis geschaffen, die für die gemeinsame Betrachtung von Informationssicherheit unerlässlich ist, so Hubert Steinig, IT-Verantwort licher bei Volkswagen Nutzfahrzeuge in Hannover. Höchste Sicherheitsstandards In enger Abstimmung mit Volkswagen Nutzfahrzeuge und den VolkswagenKonzernstellen fand zunächst die Evaluierung des entworfenen Konzeptes statt. Die anschließenden Integrationstests beinhalteten das systematische Testen der Komponenten. Eine Vielzahl von Abhängigkeiten und Anforderungen der Systembetreiber mussten berücksichtigt sowie vorgegebene Unternehmensstandards eingehalten werden. Die Testresultate aus dem Integrationstest und der darauf folgende Pilotbetrieb waren durchgehend positiv. Die 6 Die sehr guten Ergebnisse der durchgeführten Systemintegration haben dazu geführt, dass sich nun auch noch weitere Werke im Konzern mit dieser Lösung befassen, so Martin Braun (Volkswagen Salzgitter). Das entworfene Konzept mit der AirITSystems bietet uns ein Höchstmaß an Sicherheit, es ist skalierbar und stellt eine ideale Ergänzung zu den bestehenden Standards dar. Volkswagen Nutzfahrzeuge Volkswagen Nutzfahrzeuge ist innerhalb des Volkswagen-Konzerns für das weltweite Geschäft mit Freizeitund Nutzfahrzeugen verantwortlich. Die Modellpalette umfasst vier Baureihen und reicht vom leichten Stadtlieferwagen Caddy über den Transporter T5 und Crafter bis hin zum neuen Pick-up von Volkswagen Nutzfahrzeuge namens Amarok, der Ende 2009 im Markt eingeführt wurde. VWN hat weltweit etwa Mitarbeiter, arbeiten davon in Hannover. Ihr Kontakt: Markus Fischer Tel.: + 49 (0)

7 AirIT am Hannover Airport Einblick in unser daily business Der Hannover Airport ist nicht nur unser Gesellschafter und Hauptsitz, die Flughafengesellschaft ist gleichzeitig auch unser größter Kunde. Im Jahr 2001 starteten wir nach Ausgründung der IT-Abteilung als Dienstleister am Hannover Airport mit 33 Mitarbeitern. Seitdem haben wir unsere Mitarbeiterzahl vervierfachen können und unser Portfolio stets erweitert. Betrieb am Hannover Airport messbar und stabil Den reibungslosen Betrieb aller ITGewerke am Hannover Airport sicherzustellen, ist noch heute eine unserer wichtigsten Aufgaben. Der zuständige Geschäftsbereich Service & Projekte (S&P) der personell größte der AirIT verantwortet die Einhaltung von ca. 40 abgeschlossenen Service Level Agreements (SLAs) aus den Bereichen PCService, Rechenzentrum sowie Airportund Kommunikationssysteme. Alle IuK-technischen Systeme und ein Teil der technischen Gebäudeausstattung am Hannover Airport werden von der AirIT unterhalten bzw. im Rahmen von Projekten auf den neuesten Stand der Technik gebracht oder neu eingeführt. Gemessen werden unsere Leistungen am Hannover Airport anhand eines betrieblichen Reportings, das Störmeldungen, Verfügbarkeiten etc. aller SLAs beinhaltet. Seit Einführung des betrieblichen Reportings im Jahr 2005 wurden seitens AirIT die jeweils vereinbarten Jahres- und/oder Monats- bzw. Wochenverfügbarkeiten bei allen SLAs in jedem Jahr eingehalten. Als IT-Dienstleister des Hannover Airport betreibt die AirIT außerdem sämtliche Informations- und Kommunikationssysteme des Flughafens. Von der Planung bis zur Durch führung Projekte am Hannover Airport Neben der Betreuung der entsprechenden Systeme setzt AirIT zurzeit zahlreiche Projekte am Airport um. Dazu gehört die Planung und Inbetriebnahme eines neuen Andocksystems genauso wie die Erneuerung der elektroakustischen Lautsprecheranlage im Holiday Inn Hannover Airport und die Ausrüstung aller Fluggastgebäude mit einem System zur Optimierung von Lüftungsströmen (BauerOptimierung). Die AirIT deckt bei den einzelnen Projekten, je nach Bedarf und Anforderung, das Leistungsspektrum von der Bedarfsanalyse/Planung, Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Durchführung von Ausschreibungen, Umsetzung und Begleitung der Projektphasen bis hin zum anschließenden Betrieb ab. Ob kleinere oder umfangreiche Projekte unsere Anforderung an eine Leistungserfüllung im Sinne des Kunden steht 7 immer im Fokus! Von dieser Projekterfahrung profitiert nicht nur der Flughafenbetrieb, sondern unsere Kunden aller Geschäftsbereiche. Haben auch Sie Interesse an einer professionellen Projektplanung, -umsetzung und/oder -durchführung? Sprechen Sie uns an! Ihr Kontakt: Bernd Jantos Tel.: + 49 (0)

8 AirIT Security Day Jahre AirIT 10 Jahre sichere Lösungen für unsere Kunden Am werden wir wieder einen AirIT Security Day für unsere Kunden und Geschäftspartner veranstalten. Gleichzeitig nutzen wir die Veranstaltung, um unser 10-jähriges Firmenjubiläum zu feiern. Im September 2001 wurde die AirITSystems als eigenständiges Unternehmen aus der Abteilung Infor mation und Kommunikation der Flughafen Hannover Langenhagen GmbH ausgegründet. Seit dieser Zeit ist viel passiert viele Geschäftsfelder und Kunden über den Flughafen-Campus hinaus sind hinzugekommen und unsere Mitarbeiterzahl hat sich von 32 auf über 120 Kollegen vervierfacht. Das möchten wir gern mit Ihnen feiern. Neben den Infotheken und Fachvorträgen halten wir beim diesjährigen Security Day weitere Überraschungen für unsere Gäste bereit. Die persönlichen Ein la dungen folgen im Sommer. Live-Demonstration an den Infotheken Informationsplattform im Zeichen der Unternehmenssicherheit: die Warteräume des Terminals C am Hannover Airport 8 Impressum: AirITSystems GmbH Benkendorffstraße 6 D Langenhagen Tel.: +49 (0) Geschäftsführung: Eric Engelhardt, Günther Gräf, Dr. Wolfgang Pelzer Grafik und Layout: steindesign Werbeagentur; Dragonerstraße 34, Hannover

Schleupen.Cloud IT-Betrieb sicher, wirtschaftlich und hochverfügbar.

Schleupen.Cloud IT-Betrieb sicher, wirtschaftlich und hochverfügbar. Schleupen.Cloud IT-Betrieb sicher, wirtschaftlich und hochverfügbar. www.schleupen.de Schleupen AG 2 Herausforderungen des Betriebs der IT-Systeme IT-Systeme werden aufgrund technischer und gesetzlicher

Mehr

In guten Händen. Ihr Partner mit Freude an der Qualität

In guten Händen. Ihr Partner mit Freude an der Qualität In guten Händen Ihr Partner mit Freude an der Qualität Möchten Sie die gesamte IT-Verantwortung an einen Partner übertragen? Oder suchen Sie gezielte Unterstützung für einzelne IT-Projekte? Gerne sind

Mehr

Mehr als Cloud Computing. force : cloud

Mehr als Cloud Computing. force : cloud Mehr als Cloud Computing force : cloud Force Net Mehr als ein IT-Unternehmen Force Net ist ein Infrastruktur- und Cloud-Service-Provider, der die Lücke zwischen interner und externer IT schließt. Force

Mehr

AirITSystems. Stabil, sicher, innovativ.

AirITSystems. Stabil, sicher, innovativ. AirITSystems. Stabil, sicher, innovativ. Gründung: September 2001 Gesellschafter: Geschäftsführung: Dipl.-Ing. Eric Engelhardt Dipl. Kfm. Günther Gräf Dr. Wolfgang Pelzer Mitarbeiter: 156 (Stand November

Mehr

Claranet Managed Cloud. Deutschlands flexibles Leistungsplus für Unternehmen. VDC Virtual Data Centre

Claranet Managed Cloud. Deutschlands flexibles Leistungsplus für Unternehmen. VDC Virtual Data Centre Claranet Managed Cloud Deutschlands flexibles Leistungsplus für Unternehmen. VDC Virtual Data Centre Claranet Managed Cloud Einfach schneller mehr: Das Leistungsplus des Virtual Data Centre. Die Anforderungen

Mehr

CLOUD COMPUTING IN DEUTSCHLAND 2013

CLOUD COMPUTING IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: IBM IDC Multi-Client-Projekt CLOUD COMPUTING IN DEUTSCHLAND 2013 business-anforderungen und Geschäftsprozesse mit Hilfe von Cloud Services besser unterstützen ibm Fallstudie: highq Computerlösungen

Mehr

HINTcare Kostengünstige Heimverwaltung aus dem Rechenzentrum

HINTcare Kostengünstige Heimverwaltung aus dem Rechenzentrum HINTcare Kostengünstige Heimverwaltung aus dem Rechenzentrum Cloud Computing Infrastruktur als Service (IaaS) HINT-Rechenzentren Software als Service (SaaS) Desktop als Service (DaaS) Ein kompletter Büroarbeitsplatz:

Mehr

IT-Sourcing. Chancen und Risiken des Outsourcings von IT-Security Dienstleistungen. Security Forum I - Dienstag 10.10.2006 14.

IT-Sourcing. Chancen und Risiken des Outsourcings von IT-Security Dienstleistungen. Security Forum I - Dienstag 10.10.2006 14. IT-Sourcing Chancen und Risiken des Outsourcings von IT-Security Dienstleistungen Security Forum I - Dienstag 10.10.2006 14.15 Uhr Jochen Scharnweber, Abteilungsleiter IT-Consulting, ASTRUM IT GmbH 1 Outsourcing

Mehr

IT-Dienstleistungszentrum Berlin

IT-Dienstleistungszentrum Berlin IT-Dienstleistungszentrum Berlin»Private Cloud für das Land Berlin«25.11.2010, Kai Osterhage IT-Sicherheitsbeauftragter des ITDZ Berlin Moderne n für die Verwaltung. Private Cloud Computing Private Cloud

Mehr

Mehr Effizienz und Wertschöpfung durch Ihre IT. Mit unseren Dienstleistungen werden Ihre Geschäftsprozesse erfolgreicher.

Mehr Effizienz und Wertschöpfung durch Ihre IT. Mit unseren Dienstleistungen werden Ihre Geschäftsprozesse erfolgreicher. Mehr Effizienz und Wertschöpfung durch Ihre IT Mit unseren Dienstleistungen werden Ihre Geschäftsprozesse erfolgreicher. Nutzen Sie Ihren Wettbewerbsvorteil Die Geschäftsprozesse von heute sind zu wichtig,

Mehr

Veranstaltung. IT Trends 2014 - Ihr Weg in die Zukunft. Prinzip Partnerschaft

Veranstaltung. IT Trends 2014 - Ihr Weg in die Zukunft. Prinzip Partnerschaft Veranstaltung IT Trends 2014 - Ihr Weg in die Zukunft Prinzip Partnerschaft IT Trends 2014 Im digitalen Zeitalter hat die weltweite Kommunikation rasant zugenommen. Bites und Bytes immer detailliert im

Mehr

DATA CENTER GROUP WE PROTECT IT KOMPROMISSLOS. WEIL ES UM DIE SICHERHEIT IHRER IT GEHT. We protect IT

DATA CENTER GROUP WE PROTECT IT KOMPROMISSLOS. WEIL ES UM DIE SICHERHEIT IHRER IT GEHT. We protect IT DATA CENTER GROUP WE PROTECT IT KOMPROMISSLOS. WEIL ES UM DIE SICHERHEIT IHRER IT GEHT. We protect IT DIE ANFORDERUNGEN AN EINEN UMFASSENDEN IT-SCHUTZ ERHÖHEN SICH STÄNDIG. Grund dafür sind immer größer

Mehr

Datacenter und Cloud Services sicherer Zugriff auf Ihre Daten weltweit

Datacenter und Cloud Services sicherer Zugriff auf Ihre Daten weltweit Datacenter und Cloud Services sicherer Zugriff auf Ihre Daten weltweit Sie wollen unabhängig von Ort und Zeit Zugriff auf Ihre Daten ohne Kompromisse bei Geschwindigkeit und Sicherheit? Unsere IT-Spezialisten

Mehr

Unsere Strategie - ASP

Unsere Strategie - ASP Unsere Strategie - ASP WAS IST ASP? ASP ist die Abkürzung für Application Service Providing und bedeutet die Bereitstellung und Nutzung von Programmen über das Internet. Anbieter einer ASP-Lösung ist der

Mehr

Konzentrieren Sie sich...

Konzentrieren Sie sich... Konzentrieren Sie sich... ...auf Ihr Kerngeschäft! Setzen Sie mit sure7 auf einen kompetenten und flexiblen IT-Dienstleister und konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernkompetenz. Individuell gestaltete IT-Konzepte

Mehr

in4u betreibt neue Cloud Lösung AXvicloud für ABACUS Business Software ab Oktober 2013

in4u betreibt neue Cloud Lösung AXvicloud für ABACUS Business Software ab Oktober 2013 Medienmitteilung: in4u betreibt neue Cloud Lösung AXvicloud für ABACUS Business Software ab Oktober 2013 in4u AG lanciert gemeinsam mit Axept Business Software AG die AXvicloud Eine neu entwickelte und

Mehr

MANAGED BUSINESS CLOUD. Individuell. Flexibel. Sicher.

MANAGED BUSINESS CLOUD. Individuell. Flexibel. Sicher. MANAGED BUSINESS CLOUD Individuell. Flexibel. Sicher. Cloud Computing gewinnt immer mehr an Bedeutung und begegnet uns heute fast täglich. Neben der Möglichkeit IT-Kosten zu senken, stellen sich viele

Mehr

telecom services: mit uns bleiben sie im gespräch. Ihre Telekommunikation. Unser Know-how.

telecom services: mit uns bleiben sie im gespräch. Ihre Telekommunikation. Unser Know-how. telecom services: mit uns bleiben sie im gespräch. Ihre Telekommunikation. Unser Know-how. Früher war es einfach Sie hatten ein Telefon auf dem Schreibtisch und konnten jeden anrufen, der gerade auch an

Mehr

Auswirkungen der Cloud auf Ihre Organisation So managen Sie erfolgreich den Weg in die Cloud

Auswirkungen der Cloud auf Ihre Organisation So managen Sie erfolgreich den Weg in die Cloud Die Cloud Auswirkungen der Cloud auf Ihre Organisation So managen Sie erfolgreich den Weg in die Cloud Die Auswirkungen und Aspekte von Cloud-Lösungen verstehen Cloud-Lösungen bieten Unternehmen die Möglichkeit,

Mehr

Stabil, sicher, innovativ

Stabil, sicher, innovativ Stabil, sicher, innovativ IT- und Sicherheitslösungen von AirITSystems HANNOVER FRANKFURT KÖLN BERLIN Ihr Erfolg bewegt uns zu Höchstleistungen. Für jede Branche für jede Unternehmensgröße. Als Anwender,

Mehr

In 6 Schritten erfolgreich zu meinem DMS.

In 6 Schritten erfolgreich zu meinem DMS. 1. 2. 2.1 3. 4. 4.1 agorum In 6 Schritten erfolgreich zu meinem DMS. Der zielgerichtete Weg zu Ihrem DMS langjähriger Nutzen garantiert. Die Schritte im Überblick Wir finden, Dokumentenmanagement soll

Mehr

VEDA Managed Services IBM POWER SYSTEMS

VEDA Managed Services IBM POWER SYSTEMS VEDA Managed Services IBM POWER SYSTEMS VEDA Managed Services Prävention und Perfektion Schnell, flexibel und kostengünstig auf aktuelle Geschäftsanforderungen zu reagieren, ist das Gebot der Stunde. Dazu

Mehr

E DV. I h re. s y s t e m h a u s. Wi r m a c h e n. z u ku n ft s f i t

E DV. I h re. s y s t e m h a u s. Wi r m a c h e n. z u ku n ft s f i t s y s t e m h a u s Wi r m a c h e n I h re E DV Wir machen Ihre EDV zukunftsfit z u ku n ft s f i t Erfolgsfaktor EDV New Vision Erfahrung und Kompetenz Leistung mit Anspruch Als innovatives Systemhaus

Mehr

TEUTODATA. Managed IT-Services. Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen. Ein IT- Systemhaus. stellt sich vor!

TEUTODATA. Managed IT-Services. Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen. Ein IT- Systemhaus. stellt sich vor! TEUTODATA Managed IT-Services Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen Ein IT- Systemhaus stellt sich vor! 2 Willkommen Mit dieser kleinen Broschüre möchten wir uns bei Ihnen vorstellen und Ihnen

Mehr

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Seit über 20 Jahren spezialisiert sich FrontRange Solutions auf die Entwicklung von Software zur Steigerung von IT-Effizienz und Wertschöpfung.

Mehr

IT Services Leistungskatalog

IT Services Leistungskatalog IT Services Leistungskatalog Eine effiziente IT-Infrastruktur hat in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen. Früher lediglich ein Mittel zum Zweck, ist heute eine intelligente, skalierbare IT-Umgebung

Mehr

Fokus Datenschutz - Zwingend notwendig, pragmatisch umgesetzt! / Outsourcing datenschutzrechtlich möglich?

Fokus Datenschutz - Zwingend notwendig, pragmatisch umgesetzt! / Outsourcing datenschutzrechtlich möglich? Fokus Datenschutz - Zwingend notwendig, pragmatisch umgesetzt! / Outsourcing datenschutzrechtlich möglich? IKT-Forum der Hochschule Ansbach Donnerstag 13. November 2014 / 17:30 bis 19:15 Uhr 91522 Ansbach

Mehr

EINFACH SICHER KOMPETENT. Die Genossenschaft Der unternehmerischen Kompetenzen

EINFACH SICHER KOMPETENT. Die Genossenschaft Der unternehmerischen Kompetenzen EINFACH SICHER KOMPETENT EINFACH SICHER Das Jetzt die Technik das Morgen In der heutigen Zeit des Fortschritts und Globalisierung, ist es für jedes Unternehmen unbedingt erforderlich, dass es effektiv

Mehr

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Eine Plattform für Hochverfügbarkeit und maximale Flexibilität und ein Partner, der diese Möglichkeiten für Sie ausschöpft! Microsoft bietet

Mehr

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM)

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) Transparenz schaffen und Unternehmensziele effizient erreichen Transparente Prozesse für mehr Entscheidungssicherheit Konsequente Ausrichtung

Mehr

Pragmatischer Datenschutz im Unternehmensalltag / Outsourcing - datenschutzrechtlich möglich?

Pragmatischer Datenschutz im Unternehmensalltag / Outsourcing - datenschutzrechtlich möglich? Pragmatischer Datenschutz im Unternehmensalltag / Outsourcing - datenschutzrechtlich möglich? Unternehmerveranstaltung am Dienstag 11. November 2014 / 16:00-18:45 Uhr TAW Weiterbildungszentrum Altdorf

Mehr

_Beratung _Technologie _Outsourcing

_Beratung _Technologie _Outsourcing _Beratung _Technologie _Outsourcing Das Unternehmen Unternehmensdaten n gegründet 1999 als GmbH n seit 2002 Aktiengesellschaft n 2007 Zusammenschluss mit Canaletto Internet GmbH n mehr als 2000 Kunden

Mehr

G DATA GOES AZURE. NEXT LEVEL MANAGED ENDPOINT SECURITY DRAGOMIR VATKOV Technical Product Manager B2B

G DATA GOES AZURE. NEXT LEVEL MANAGED ENDPOINT SECURITY DRAGOMIR VATKOV Technical Product Manager B2B G DATA GOES AZURE NEXT LEVEL MANAGED ENDPOINT SECURITY DRAGOMIR VATKOV Technical Product Manager B2B MADE IN BOCHUM Anbieter von IT-Sicherheitslösungen Gegründet 1985, 1. Virenschutz 1987 Erhältlich in

Mehr

tract Vertragsmanagement. Consulting. Software.

tract Vertragsmanagement. Consulting. Software. Vertragsmanagement. Consulting. Software. Vertragsmanagement tract managen Lizenzverträge verlängern Zahlungsströme nondisclosure kontrollieren Compliance Prozesse Rollen&Rechte tract contractmanagement

Mehr

Geyer & Weinig. Geyer & Weinig EDV-Unternehmensberatung GmbH

Geyer & Weinig. Geyer & Weinig EDV-Unternehmensberatung GmbH Geyer & Weinig Wenn Sie Fragen haben zu Ihrer IT-Qualität, dann ist Service Level Management die Antwort. IT-Service-Qualität Wissen Sie, wie es um Ihre IT-Qualität steht? NEIN! Aber warum nicht? Die Messung

Mehr

InnovatIve technologien

InnovatIve technologien Innovative TechnologieN Unternehmen Unser Unternehmen wurde im Jahre 1967 als Handwerksbetrieb in Bad Berleburg, dem Sitz unserer heutigen Hauptverwaltung, gegründet. Während anfänglich die Schwerpunkte

Mehr

Axept lanciert neue Cloud-Lösung AXvicloud für ABACUS Business Software ab Oktober 2013

Axept lanciert neue Cloud-Lösung AXvicloud für ABACUS Business Software ab Oktober 2013 Axept Business Software AG www.axept.ch Medienmitteilung: Axept lanciert neue Cloud-Lösung AXvicloud für ABACUS Business Software ab Oktober 2013 Axept Business Software AG lanciert mit AXvicloud eine

Mehr

plain it Sie wirken mit

plain it Sie wirken mit Sie wirken mit Was heisst "strategiewirksame IT"? Während früher die Erhöhung der Verarbeitungseffizienz im Vordergrund stand, müssen IT-Investitionen heute einen messbaren Beitrag an den Unternehmenserfolg

Mehr

Willkommen bei der myloc managed IT AG! Die Rechenzentren der Zukunft

Willkommen bei der myloc managed IT AG! Die Rechenzentren der Zukunft Willkommen bei der myloc managed IT AG! Die Rechenzentren der Zukunft Individuelle IT-Lösungen seit 1999 Wir über uns Die myloc managed IT AG betreibt seit 1999 Rechenzentren am Standort Düsseldorf und

Mehr

Presseinformation Seite 1 von 5

Presseinformation Seite 1 von 5 Seite 1 von 5 15. November 2010 Voice over IP schafft gemeinsamen Orbit für Sprachund Datenkommunikation bei MT Aerospace LEW TelNet realisiert Projekt mit Anlage von innovaphone und betreut Lösung MT

Mehr

Customer COE Kundenerfolgsgeschichte SAP Solution Manager. Topic

Customer COE Kundenerfolgsgeschichte SAP Solution Manager. Topic Topic Der Solution Manager ist das strategische Tool der SAP. Eine hochintegrative Plattform für kundenrelevante Bedarfe und gezielt implementierten Funktionalitäten. Standard, hohe Verfügbarkeit und das

Mehr

Die aktuellen Top 10 IT Herausforderungen im Mittelstand

Die aktuellen Top 10 IT Herausforderungen im Mittelstand Die aktuellen Top 10 IT Herausforderungen im Mittelstand Ronald Boldt, SPI GmbH Über mich Ronald Boldt Leiter Business Solutions SPI GmbH Lehrbeauftragter für Geschäftsprozess orientiertes IT Management

Mehr

ITIL 3LGM²: Methoden und Werkzeuge für das IT Service Management im Krankenhaus

ITIL 3LGM²: Methoden und Werkzeuge für das IT Service Management im Krankenhaus : Methoden und Werkzeuge für das Management im Alfred Winter, Lutz Ißler Universität Leipzig Institut für Medizinische Informatik, Statistik und Epidemiologie : Methoden und Werkzeuge für das Management

Mehr

IDV Assessment- und Migration Factory für Banken und Versicherungen

IDV Assessment- und Migration Factory für Banken und Versicherungen IDV Assessment- und Migration Factory für Banken und Versicherungen Erfassung, Analyse und Migration von Excel- und AccessAnwendungen als User-Selfservice. Sind Ihre Excel- und Access- Anwendungen ein

Mehr

Outsourcing Lessons Learned

Outsourcing Lessons Learned Outsourcing Lessons Learned Dr. Bernd Lübcke 15.06.2007 Erfahrungen mit Outsourcing Continental komplette IT Dunlop Rechenzentrum Wide Area Network Goodyear Individualentwicklung Reifenhandelsystem Hornbach

Mehr

Richtlinie zur Informationssicherheit T-Systems Multimedia Solutions

Richtlinie zur Informationssicherheit T-Systems Multimedia Solutions Richtlinie zur Informationssicherheit T-Systems Multimedia Solutions Autor: Frank Schönefeld Gültig ab: 23.03.2015 / Ersetzte Ausgabe: 29.05.2012 Seite 1 von 5 Vorwort Unsere Kunden und Beschäftigten müssen

Mehr

Managed on-premise Cloud for SAP Solutions

Managed on-premise Cloud for SAP Solutions Managed on-premise Cloud for SAP Solutions Level Parameter : Die Cloud in Ihrem eigenen Rechenzentrum Die Vorzüge der Cloud im eigenen Rechenzentrum nutzen? Höchste Servicequalität sicherstellen? Chancen

Mehr

CeSeC Certified Secure Cloud

CeSeC Certified Secure Cloud CeSeC Certified Secure Cloud - Der sichere Weg in die Cloud - 1 Bayerischer IT-Sicherheitscluster e.v. 05.10.2015 Was macht der Bayerische IT-Sicherheitscluster e.v.? Bündelung der IT-Sicherheits-Kompetenz

Mehr

Studie Serviceorientierte Architektur (SOA) in Deutschland - Branchen im Vergleich: Banken & Versicherungen,, Transport & Logistik Stellenwert der IT im Unternehmen Strategisch 21.4 27.6 35.6 64.0 W ertbeitrag

Mehr

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: Matrix42 & AirWatch IDC Multi-Client-Projekt ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Mobile Enterprise Management und applications im Fokus Matrix42 & Airwatch Fallstudie: Fraport AG Informationen

Mehr

Chancen und Potenziale von Cloud Computing Herausforderungen für Politik und Gesellschaft. Rede Hans-Joachim Otto Parlamentarischer Staatssekretär

Chancen und Potenziale von Cloud Computing Herausforderungen für Politik und Gesellschaft. Rede Hans-Joachim Otto Parlamentarischer Staatssekretär Chancen und Potenziale von Cloud Computing Herausforderungen für Politik und Gesellschaft Rede Hans-Joachim Otto Parlamentarischer Staatssekretär Veranstaltung der Microsoft Deutschland GmbH in Berlin

Mehr

nicos Ihr Managed Services Provider für sichere, globale Datenkommunikation Network of International Communication Solutions

nicos Ihr Managed Services Provider für sichere, globale Datenkommunikation Network of International Communication Solutions nicos Ihr Managed Services Provider für sichere, globale Datenkommunikation Network of International Communication Solutions Der Markt und die Zielgruppe der nicos AG: Mittelständische Unternehmen mit

Mehr

SOA Check 2009 Ergebnisse einer empirischen Studie

SOA Check 2009 Ergebnisse einer empirischen Studie SOA Check 2009 Ergebnisse einer empirischen Studie Dr. Wolfgang Martin Analyst Dipl.-Wirtsch.-Ing. Julian Eckert Stellv. Leiter Forschungsgruppe IT-Architekturen, FG Multimedia Kommunikation, Technische

Mehr

Corporate Security Portal

Corporate Security Portal Corporate Security Portal > IT Sicherheit für Unternehmen Marktler Straße 50 84489 Burghausen Germany Fon +49 8677 9747-0 Fax +49 8677 9747-199 www.coc-ag.de kontakt@coc-ag.de Optimierte Unternehmenssicherheit

Mehr

Geyer & Weinig: Service Level Management in neuer Qualität.

Geyer & Weinig: Service Level Management in neuer Qualität. Geyer & Weinig: Service Level Management in neuer Qualität. Verantwortung statt Versprechen: Qualität permanent neu erarbeiten. Geyer & Weinig ist der erfahrene Spezialist für Service Level Management.

Mehr

first frame networkers SO GEHT CLOUD Modern, flexibel, kosteneffizient www.first365.net

first frame networkers SO GEHT CLOUD Modern, flexibel, kosteneffizient www.first365.net first frame networkers SO GEHT CLOUD Modern, flexibel, kosteneffizient first frame networkers So profitieren Sie von Cloud-Services. Durch das Mietmodell können Sie die IT-Kosten gut kalkulieren. Investitionen

Mehr

Make your day a sales day

Make your day a sales day Make your day a sales day Axivas Group Axivas IT Solutions I C T M a n a g e m e n t S a l e s P o r t a l S o f t w a r e Ihr Technologiepartner für Marketing- und Vertrieb. S y s t e m I n t e g r a

Mehr

.. für Ihre Business-Lösung

.. für Ihre Business-Lösung .. für Ihre Business-Lösung Ist Ihre Informatik fit für die Zukunft? Flexibilität Das wirtschaftliche Umfeld ist stärker den je im Umbruch (z.b. Stichwort: Globalisierung). Daraus resultierenden Anforderungen,

Mehr

GPP Projekte gemeinsam zum Erfolg führen

GPP Projekte gemeinsam zum Erfolg führen GPP Projekte gemeinsam zum Erfolg führen IT-Sicherheit Schaffen Sie dauerhaft wirksame IT-Sicherheit nach zivilen oder militärischen Standards wie der ISO 27001, dem BSI Grundschutz oder der ZDv 54/100.

Mehr

Ihr SAP Business One Partner vor Ort

Ihr SAP Business One Partner vor Ort Ihr SAP Business One Partner vor Ort Gegründet 1992 Columbus Systems gehört als Gold Partner zu den führenden, auf SAP Business One spezialisierten Systemhäusern. Seit 2003 einer der führenden SAP Business

Mehr

VEDA Managed Services APPLICATION SERVER & DATABASE

VEDA Managed Services APPLICATION SERVER & DATABASE VEDA Managed Services APPLICATION SERVER & DATABASE VEDA Managed Services stabilität und sicherheit Die Abbildbarkeit der Geschäftsprozesse und das Benutzererlebnis stehen für die Anwender im Fokus. Dahinter

Mehr

IT-Security Portfolio

IT-Security Portfolio IT-Security Portfolio Beratung, Projektunterstützung und Services networker, projektberatung GmbH Übersicht IT-Security Technisch Prozesse Analysen Beratung Audits Compliance Bewertungen Support & Training

Mehr

Cloud Computing bei schweizerischen Unternehmen Offene Fragen und Antworten

Cloud Computing bei schweizerischen Unternehmen Offene Fragen und Antworten Cloud Computing bei schweizerischen Unternehmen Offene Fragen und Antworten Prof. Dr. Stella Gatziu Grivas, Wirtschaftsforum FHNW 04 09 13 Olten Cloud Computing: die Verschmelzung von zwei Trends Quelle:

Mehr

Sicherheit in der Cloud aus Sicht eines Hosting-Providers

Sicherheit in der Cloud aus Sicht eines Hosting-Providers Sicherheit in der Cloud aus Sicht eines Hosting-Providers Veranstaltung Wirtschaftsspione haben auch Ihre Firmendaten im Visier der Nürnberger Initiative für die Kommunikationswirtschaft NIK e.v. vom 07.04.2014

Mehr

m.a.x. it Unterföhring, 11.05.2011 Hochverfügbarkeits-Storagelösung als Grundlage für Outsourcing-Services der m.a.x. it

m.a.x. it Unterföhring, 11.05.2011 Hochverfügbarkeits-Storagelösung als Grundlage für Outsourcing-Services der m.a.x. it best OpenSystems Day Unterföhring, m.a.x. it Hochverfügbarkeits-Storagelösung als Grundlage für Outsourcing-Services der m.a.x. it Christian Roth und Michael Lücke Gegründet 1989 Sitz in München ca. 60

Mehr

News. Aktuelle Informationen der AirITSystems GmbH November 2007. Inhalt

News. Aktuelle Informationen der AirITSystems GmbH November 2007. Inhalt News Aktuelle Informationen der AirITSystems GmbH November 2007 Sehr geehrte Damen und Herren, wir wachsen gemeinsam mit unseren Kunden! Auch das Jahr 2007 steht für die AirITSystems im Zeichen der konsequenten

Mehr

CLOUD COMPUTING IN DEUTSCHLAND 2013

CLOUD COMPUTING IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: Salesforce.com IDC Multi-Client-Projekt CLOUD COMPUTING IN DEUTSCHLAND 2013 Business-Anforderungen und Geschäftsprozesse mit Hilfe von Cloud Services besser unterstützen SALESFORCE.COM Fallstudie:

Mehr

Lösungen die standhalten.

Lösungen die standhalten. Aufbau eines Information Security Management Systems in der Praxis 14.01.2010, München Dipl. Inform. Marc Heinzmann, ISO 27001 Auditor Lösungen die standhalten. plan42 GmbH Wir sind ein reines Beratungsunternehmen

Mehr

PROFI Managed Services

PROFI Managed Services PROFI Managed Services Die Lösungen der PROFI AG You do not need to manage IT to use IT Die PROFI Managed Services sind exakt auf die Bedürfnisse von komplexen IT-Umgebungen abgestimmt und unterstützen

Mehr

IT-Kosten im Mittelstand höher als bei Großunternehmen

IT-Kosten im Mittelstand höher als bei Großunternehmen Startseite Über uns Impressum Datenschutz RSS Suchbegriff eingeben... Mittelstand/Industrie Technologie Mobil Interview Gadgets Internet Hardware Software Bücher Gastbeitrag, Mittelstand/Industrie IT-Kosten

Mehr

IT-Dienstleistungszentrum Berlin 2005 2010

IT-Dienstleistungszentrum Berlin 2005 2010 IT-Dienstleistungszentrum Berlin 2005 2010 ITDZ Berlin - Lösungspartner für maßgeschneiderte IT-Dienstleistungen» Private Cloud für das Land Berlin «31.08.2010, Dipl.-Ing. René Schröder, Leiter der Produktion

Mehr

INTERAKTIVE TV-WERBUNG AUS DER CLOUD

INTERAKTIVE TV-WERBUNG AUS DER CLOUD INTERAKTIVE TV-WERBUNG AUS DER CLOUD Herausforderungen und Möglichkeiten für Skalierbarkeit und Hochverfügbarkeit am Beispiel der TV-ID Plattform WITF 2014, ZiF Bielefeld AGENDA» Was bedeutet Cloud?» Was

Mehr

ERGEBNISSE DER CW-MARKTSTUDIE COLLABORATION AUS DER CLOUD IM UNTERNEHMENSEINSATZ IN TABELLARISCHER FORM

ERGEBNISSE DER CW-MARKTSTUDIE COLLABORATION AUS DER CLOUD IM UNTERNEHMENSEINSATZ IN TABELLARISCHER FORM ERGEBNISSE DER CW-MARKTSTUDIE COLLABORATION AUS DER CLOUD IM UNTERNEHMENSEINSATZ IN TABELLARISCHER FORM 10 Frage 1: Werden in Ihrem Unternehmen Collaboration-Tools eingesetzt, und wenn ja, wie viele? Anm.:

Mehr

Michael Grünschloß - Geschäftsführer der Teraport GmbH -

Michael Grünschloß - Geschäftsführer der Teraport GmbH - IT-Betriebsverantwortung durch externe Spezialisten Wie Managed Services dem Mittelstand helfen, die eigenen Strategien umzusetzen Michael Grünschloß - Geschäftsführer der Teraport GmbH - Regulatorische

Mehr

SLA Einführung bei der Stuttgarter Volksbank AG - Ein Praxisbericht -

SLA Einführung bei der Stuttgarter Volksbank AG - Ein Praxisbericht - SLA Einführung bei der Stuttgarter Volksbank AG - Ein Praxisbericht - Christina Dreller Christina.Dreller@stuttgarter-volksbank.de Übersicht I. Theoretische Grundlagen II. ITIL bei der Stuttgarter Volksbank

Mehr

Verträge im Griff. Elektronische Vertragsverwaltung in SAP

Verträge im Griff. Elektronische Vertragsverwaltung in SAP Elektronische Vertragsverwaltung in SAP Verträge im Griff In vielen Unternehmen werden Verträge dezentral bei den Bearbeitern verwaltet. Daraus können sich allerdings gravierende Nachteile ergeben. Weil

Mehr

CosmosDirekt. Theorie und Praxis der IT - Sicherheit. Ort: Saarbrücken, 19.12.2012. Antonio Gelardi IT - Sicherheitsbeauftragter

CosmosDirekt. Theorie und Praxis der IT - Sicherheit. Ort: Saarbrücken, 19.12.2012. Antonio Gelardi IT - Sicherheitsbeauftragter CosmosDirekt Theorie und Praxis der IT - Sicherheit Ort: Saarbrücken, 19.12.2012 Autor: Antonio Gelardi IT - Sicherheitsbeauftragter Agenda Die Versicherung, CosmosDirekt Der IT Sicherheitsbeauftragte,

Mehr

Dokumentenverwaltung in der Cloud - Beispiele für mittelständische Unternehmensprozesse

Dokumentenverwaltung in der Cloud - Beispiele für mittelständische Unternehmensprozesse Dokumentenverwaltung in der Cloud - Beispiele für mittelständische Unternehmensprozesse Ihr Referent: Jörg Schmidt (Consultant ECM Products) forcont business technology gmbh Nonnenstraße 39 04229 Leipzig

Mehr

TechServices Bereiche. der Infinigate Deutschland GmbH. TechServices

TechServices Bereiche. der Infinigate Deutschland GmbH. TechServices Bereiche der Infinigate Deutschland GmbH Infinigate Unsere Leistungen im Überblick Als Value Added Distributor hat sich Infinigate auf die Distribution von Produkten und Lösungen im Bereich der IT-Security

Mehr

Der einfache Weg zu Sicherheit

Der einfache Weg zu Sicherheit Der einfache Weg zu Sicherheit BUSINESS SUITE Ganz einfach den Schutz auswählen Die Wahl der passenden IT-Sicherheit für ein Unternehmen ist oft eine anspruchsvolle Aufgabe und umfasst das schier endlose

Mehr

HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2015/16

HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2015/16 Fallstudie: IBM Deutschland GmbH IDC Multi-Client-Projekt HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2015/16 Mit hybriden IT-Landschaften zur Digitalen Transformation? IBM DEUTSCHLAND GMBH Fallstudie: Panasonic Europe

Mehr

News. Aktuelle Informationen der AirITSystems März 2008. Inhalt. Besuchen Sie uns auf der CeBIT: Halle 6, Stand G55/1. Sehr geehrte Damen und Herren,

News. Aktuelle Informationen der AirITSystems März 2008. Inhalt. Besuchen Sie uns auf der CeBIT: Halle 6, Stand G55/1. Sehr geehrte Damen und Herren, News Aktuelle Informationen der AirITSystems März 2008 Sehr geehrte Damen und Herren, Hannover rüstet sich für die CeBIT 2008. Auch wir werden in diesem Jahr wieder unsere Security-Dienstleistungen auf

Mehr

IT-Sicherheit. IT-Sicherheit im Spannungsfeld von Kosten/Aufwand und Compliance/Nutzen. Informationsrechtstag 2006 / Seite 1 von 22

IT-Sicherheit. IT-Sicherheit im Spannungsfeld von Kosten/Aufwand und Compliance/Nutzen. Informationsrechtstag 2006 / Seite 1 von 22 IT-Sicherheit IT-Sicherheit im Spannungsfeld von Kosten/Aufwand und Compliance/Nutzen Informationsrechtstag 2006 / Seite 1 von 22 BASF IT Services Wir stellen uns vor Gründung einer europaweiten IT-Organisation

Mehr

SkyConnect. Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung

SkyConnect. Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung SkyConnect Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung Inhalt >> Sind Sie gut vernetzt? Ist Ihr globales Netzwerk wirklich die beste verfügbare Lösung? 2 Unsere modularen Dienstleistungen sind flexibel skalierbar

Mehr

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung.

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Leistungsfähig. Verlässlich. Mittelständisch. www.michael-wessel.de IT-Service für den Mittelstand Leidenschaft und Erfahrung für Ihren Erfolg. Von der Analyse

Mehr

LAND. Wartung & Service

LAND. Wartung & Service LAND Wartung & Service 2 PRODUKTE Wartung & Service Die geschulten und zertifizierten Servicetechniker von P.E.R. sorgen deutschlandweit dafür, dass Ihre Anlagensysteme vorschriftsmäßig installiert, inbetrieb

Mehr

Klopotek goes Cloud computing Peter Karwowski. Frankfurt, 14. Oktober 2015

Klopotek goes Cloud computing Peter Karwowski. Frankfurt, 14. Oktober 2015 Klopotek goes Cloud computing Peter Karwowski Frankfurt, 14. Oktober 2015 1 Warum Cloud computing? Die Cloud ist flexibel Einfache vertikale und horizontale Skalierung von Services Die Cloud spart Kosten

Mehr

Informatiklösungen die punkten. spaïxx gmbh - unsere Kernkompetenzen

Informatiklösungen die punkten. spaïxx gmbh - unsere Kernkompetenzen Informatiklösungen die punkten spaïxx gmbh - unsere Kernkompetenzen KERNKOMPETENZEN IM ÜBERBLICK spaïxx gmbh hat sich in drei Segmenten, den sogenannten Kompetenz Centers, spezialisiert. Kompetenz Center

Mehr

Ben Carlsrud, President NetWork Center, Inc. Durch die Nutzung des Ingram Micro Cloud Marketplace können unsere Partner:

Ben Carlsrud, President NetWork Center, Inc. Durch die Nutzung des Ingram Micro Cloud Marketplace können unsere Partner: Cloud Jede Woche stellen Kunden von uns auf 100 % cloud-basierte Systeme um. Die Möglichkeit, Cloud-Services von Ingram Micro anbieten zu können, ist für uns ein wertvolles Geschäft. Ben Carlsrud, President

Mehr

Cloud Computing bereitet sich für den breiten Einsatz im Gesundheitswesen vor.

Cloud Computing bereitet sich für den breiten Einsatz im Gesundheitswesen vor. Cloud Computing im Gesundheitswesen Cloud Computing ist derzeit das beherrschende Thema in der Informationstechnologie. Die Möglichkeit IT Ressourcen oder Applikationen aus einem Netz von Computern zu

Mehr

Ziele und Grundlagen des Integrierten IT-Betriebs

Ziele und Grundlagen des Integrierten IT-Betriebs Ziele und Grundlagen des Integrierten IT-Betriebs Berliner Anwenderforum am 19. Februar 2013 Referent: Thomas Dickmann (Leiter Produktmanagement des ITDZ Berlin) Moderne Perspektiven für die Verwaltung.

Mehr

IT-Security Portfolio

IT-Security Portfolio IT-Security Portfolio Beratung, Projektunterstützung und Services networker, projektberatung GmbH ein Unternehmen der Allgeier SE / Division Allgeier Experts Übersicht IT-Security Technisch Prozesse Analysen

Mehr

Eine kluge Wahl 02. 03. Integrator gründet Systemhaus 04. 05. Lösungsorientierte Konzepte 06. 07. Planung & Umsetzung 08. 09

Eine kluge Wahl 02. 03. Integrator gründet Systemhaus 04. 05. Lösungsorientierte Konzepte 06. 07. Planung & Umsetzung 08. 09 Eine kluge Wahl 02. 03 Integrator gründet Systemhaus 04. 05 Lösungsorientierte Konzepte 06. 07 Planung & Umsetzung 08. 09 Service & Verfügbarkeit 10. 11 Security & Backup 12. 13 Installation & Dokumentation

Mehr

ivu. Software as a Service

ivu. Software as a Service ivu.cloud Software AS A Service Software und BetrieBSführung aus EIner Hand Leistungsfähige Standardprodukte, kompetenter Support und zuverlässiges Hosting. IVU.cloud SOFTWARE AS A SERVICE Skalierbar,

Mehr

Energie Monitoring & Controlling EMC

Energie Monitoring & Controlling EMC Energie Monitoring & Controlling EMC Freigabe der EMC Lösung für die CPS Solution Partner Die Einbindung erfolgt als PDF-Download über die Applikation aktuelles. Autor: Jens Dieses Dokument hat analog

Mehr

Die IT-Service AG. Beratung, Technologie, Outsourcing

Die IT-Service AG. Beratung, Technologie, Outsourcing Die IT-Service AG Beratung, Technologie, Outsourcing QUALITÄT B e r a t u n g Erfahrungen aus der Praxis. Aus unzähligen Projekten. Spezialwissen und objektive Analysen. Mit uns überwinden Sie Hindernisse

Mehr

Lassen Sie uns über gute Bürokommunikation reden...... dafür nehmen wir uns gerne Zeit.

Lassen Sie uns über gute Bürokommunikation reden...... dafür nehmen wir uns gerne Zeit. Lassen Sie uns über gute Bürokommunikation reden...... dafür nehmen wir uns gerne Zeit. Wer wir sind? Bürotechnik Gruhn gehört zu den führenden Anbietern im Bereich IT- und Kommunikationslösungen sowie

Mehr

Tender Manager. Sparen Sie Zeit und Kosten durch eine optimierte Erstellung Ihrer individuellen IT-Ausschreibungen

Tender Manager. Sparen Sie Zeit und Kosten durch eine optimierte Erstellung Ihrer individuellen IT-Ausschreibungen Tender Manager Sparen Sie Zeit und Kosten durch eine optimierte Erstellung Ihrer individuellen IT-Ausschreibungen Tender Manager Der plixos Tender Manager reduziert drastisch den Aufwand bei der Durchführung

Mehr

IT-Strukturanalyse als wichtige Voraussetzung für ein funktionierendes ISMS

IT-Strukturanalyse als wichtige Voraussetzung für ein funktionierendes ISMS IT-Strukturanalyse als wichtige Voraussetzung für ein funktionierendes ISMS 5. IT-Grundschutz-Tag 23.11.2011 Björn Schulz Agenda 1. Einleitung + Ausgangslage 2. Anforderungen 3. IT-Strukturanalyse 4. Fazit

Mehr

Service Level Management: Qualität für IT-Services. Management Summary.

Service Level Management: Qualität für IT-Services. Management Summary. Service Level Management: Qualität für IT-Services. Management Summary. Nach vorne planen: Nachhaltigkeit als Unternehmensziel. Konsequent realisiertes Service Level Management wirkt sich in allen Bereichen

Mehr