Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie Charité - Universitätsmedizin Berlin. Nussallergie. Informationen für unsere Patienten

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie Charité - Universitätsmedizin Berlin. Nussallergie. Informationen für unsere Patienten"

Transkript

1 Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie Charité - Universitätsmedizin Berlin Nussallergie Informationen für unsere Patienten

2 Nussallergie und Erdnussallergie Nüsse (Baumnüsse, Schalenobst) im Englischen auch als tree nuts bezeichnet umfassen im Allgemeinen: Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln, Paranüsse, Pekanüsse, Pistazien, Cashewkerne und Kokosnüsse. Eine Allergie auf eine Nuss-Sorte muss nicht zwangsläufig eine Meidung von allen Nüssen notwendig machen. Die Verträglichkeit sollte unter fachlicher Betreuung individuell geprüft werden. Die Haselnussallergie ist eine der häufigsten Nahrungsmittelallergien und tritt meistens mit einer Haselund/oder Birkenpollenallergie gemeinsam auf. Die Symptome sind unterschiedlich ausgeprägt. Die milderen Reaktionen äußern sich im Mund- und Rachenbereich, wie z. B. Gaumenjucken oder ein Kribbeln auf der Zunge. Solche Reaktionen werden als orales Allergie Syndrom OAS bezeichnet und sind oftmals unangenehm, aber meist nicht lebensbedrohlich Dennoch kann es in schweren Fällen einer Haselnussallergie auch zu ausgeprägten allergischen Reaktionen kommen, die mit Atemnot und Kreislaufkollaps einhergehen können. In solchen Fällen ist eine konsequente Meidung der Haselnuss zu empfehlen. Dies ist heutzutage nicht immer so einfach, da die Haselnuss nicht selten als verstecktes Allergen vorkommt. Dies gilt insbesondere für kakaohaltige Lebensmittel, z. B. in Süßwaren, die oft mit Nüssen verarbeitet werden. Auch andere Lebensmittel, bei denen man es nicht erwarten würde, können Spuren von Nüssen aufweisen. Dazu zählen u. a. Cremespeisen, Wurstwaren, Pasteten und Brote. Die Haselnuss bleibt im Gegensatz zu anderen pflanzlichen Nahrungsmittelallergenen auch nach dem Erhitzen und Verarbeiten allergen wirksam.

3 Überprüfen Sie beim Einkauf immer die Zutatenliste der Produkte und meiden Sie Produkte, bei denen Sie nicht sicher sind, ob diese Nussbestandteile enthalten (siehe Tabelle). Patienten mit schwerer Haselnussallergie sollten stets ein Notfallset (Antihistaminikum und Kortisonpräparat, ggf. Adrenalin und Asthmaspray) bei sich tragen, um im Notfall rechtzeitig handeln zu können. Fragen Sie Ihren Arzt nach der richtigen Handhabung und erläutern Sie diese auch Ihren nächsten Angehörigen. Schluss mit Kann Spuren von Nüssen enthalten. Ab November 2005 müssen nach der Richtlinie 2003/89/EG der Europäischen Union alle Lebensmittel mit allergenem Potential gekennzeichnet werden. Dazu zählen auch Schalenfrüchte (Mandel, Haselnuss, Walnuss, Pistazie, Kaschunuss, Pecannuss, Paranuss, Macadamianuss, Queenslandnuss) wie auch die Erdnuss und daraus hergestellte Produkte.

4 Lebensqualität trotz Allergie For a better life with allergies Allergie-Centrum Centrum-CharitéCharité Standort Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie Schumannstr. 20/ Berlin Tel.: Fax: Homepage: EFRE-Projekt Initiierung eines Kommunikationsnetzwerkes Allergologie Dieses Vorhaben wird von der Europäischen Union und vom Land Berlin kofinanziert Europäischer Fond für Regionale Entwicklung Eine Initiative der WHO Impressum: Dipl. oec. troph. E.-M. Fiedler Prof. Dr. med. M. Worm (V.i.S.d.P.) zuletzt aktualisiert: Juni 2005

5 Lebensmittelauswahl bei nussfreier Ernährung Getreide, Brot, Backwaren, Teigwaren, Reis Lebensmittel, die keine Nüsse/ Nussbestandteile enthalten Lebensmittel, die Nüsse/Nussbestandteile enthalten können Brot und Brötchen ohne Nüsse* Knäckebrot*, Zwieback* Brot, Brötchen, Fertigbackmischungen, Kuchen, Paniermehl, Knödelbrot, Reine Getreideflocken, Getreide, Stärke, Zwieback, Kekse, Torten, Bisquit, Waffeln, Mehl, Vollkornmehl Nudeln, Vollkornnudeln Müsli, Frühstückscerealien (Cornflakes), Getreidebratlinge, vegetarische Fertigprodukte Reis, Vollkornreis, Puffreis, Reiswaffeln*, Popcorn* Kartoffeln Kartoffeln, alle Sorten alle selbsthergestellten Kartoffelerzeugnisse, z.b. Kartoffelpüree, Bratkartoffeln usw. Fertige Kartoffelzubereitungen, wie z.b. Kartoffelgratin, Kroketten, Knödel, Kartoffelsalat, Bratkartoffeln u.a. Gemüse, Obst, alle Sorten, frisch, TK* oder Konserve* Hülsenfrüchte Milch, Milchprodukte, Käse Fleisch, Wurstwaren Eier Fisch alle reinen Milchprodukte (Milch, Sauermilch, Buttermilch, Sahne, Sauerrahm, Joghurt, Quark, Frischkäse, Käse etc.) Fruchtjoghurt* Kakao aus reinem Kakaopulver Fleisch, frisch oder tiefgekühlt, ohne weitere Zutaten Roastbeef, Putenbrustaufschnitt, Schinken* Nussfreie Wurstsorten* Alle Eiersorten und daraus selbst hergestellte Gerichte Alle Sorten, frisch oder tiefgekühlt, unpaniert und ohne weitere Zutaten! Fette, Öle Butter, Margarine, reines Butterschmalz, Schmalz alle raffinierten Öle Getränke Mineralwasser, Tee, Kaffee, Limonade, Fruchtsäfte, Milch und Milchgetränke s.o. Süßes Verschiedenes Honig, Konfitüre, Rübenkraut, Traubenzucker, Popcorn*, Fruchtgummi, Fruchtbonbons selbsthergestellte Karamelbonbons, selbsthergestelltes Eis, Blockschokolade, Carob, Carobtafeln ohne Nussbestandteile Selbsthergestellter Pudding zum Aufkochen (z.b. aus Milch, Zucker, Stärke und ggf. reinem Kakaopulver) Selbsthergestellte Salatmarinaden, z.b. Essig-Öl-Dressing, Joghurt-Dressing, Ketchup, Senf, Essig selbsthergestellte Chips Nüsse, Fertig zubereitete Gemüse- und Obstgerichte z.b. Pfannengemüse, Aufläufe, Soßen u. ä. vegetarische Brotaufstriche, zubereitete Obstgerichte, z.b. Obstsalat Milchshakes, Milchfertiggetränke, Joghurt u.ä. mit Müsli- oder Nusszusatz, Käseimitate, Käsezubereitungen, Käsesalat, Desserts, Puddings, Eis Eisdiele (Kontamination!), kaltlösliches Kakaogetränkepulver Wurst Paniertes Fleisch, zubereitetes Hackfleisch (z.b. Frikadellen, Tartar, Hamburger, Fleischpflanzerl, Bouletten), Fleischsalate, Fleischfertiggerichte (z.b. Hühnerfrikassee) Eiersalate, Eiersoßen, Remoulade, Panierter Fisch, Fischstäbchen Fischsalate, Fischfertiggerichte, Fischpastete u.a. kaltgepresstes Nussöl Instant-Getränke (kaltlösliche Pulver), Kakaogetränkepulver, Kakaogetränke, Milchmixgetränke, Sportlerdinks, proteinangereicherte Getränke, Cremelikör Nuss-Nougat-Creme, Nougat, Marzipan, Schokolade, Pralinen, Karamelbonbons, Schokoküsse, Schokoriegel, Süßwaren mit Keksbestandteilen (z.b. Duplo, Hanuta u.a.), Müsliriegel, Puddinge, Desserts, Cremespeisen, Eis Fertiggerichte, -suppen und soßen Feinkostsalate, vegetarische Brotaufstriche

6 Allergie-Centrum-Charité Kompetente Patienteninformationen für Sie. Allergische Rhinitis (Heuschnupfen) Angioödem Atopische Dermatitis (Neurodermitis) Erdnussallergie Handekzem Histaminintoleranz Insektengiftallergie Kontaktekzem Laktoseintoleranz (Milchzuckerunverträglichkeit) Mastozytose Medikamentenunverträglichkeit Nussallergie Pollenassoziierte Nahrungsmittelunverträglichkeit Pseudoallergie Spezifische Immuntherapie (Hyposensibilisierung) Urtikaria (Nesselsucht) Haben Sie weitere Fragen? Wir beraten Sie gern. Prof. Dr. med. M. Worm Dipl. oec. troph.. E.-M. Fiedler Sprechstunde für Nahrumgsmittelallergien Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie Schumannstr. 20/21, Berlin Sprechzeiten: Montag Uhr Tel.: Homepage: (Anmeldung)

Klassenarbeit - Ernährung. Ordne die Wörter zu dem richtigen Feld ein. 3. Klasse / Sachkunde

Klassenarbeit - Ernährung. Ordne die Wörter zu dem richtigen Feld ein. 3. Klasse / Sachkunde 3. Klasse / Sachkunde Klassenarbeit - Ernährung Nahrungsmittelkreis; Zucker; Eiweiß; Nährstoffe; Vitamine; Getreide Aufgabe 1 Ordne die Wörter zu dem richtigen Feld ein. Brot, Paprika, Spiegelei, Öl, Quark,

Mehr

Es geht noch was am Point of Sale

Es geht noch was am Point of Sale Es geht noch was am Point of Sale Die Effektivität von POS-Maßnahmen Marketingclub Frankfurt April 2009 D I E E F F E K T I V I T Ä T V O N P O S M A S S N A H M E N S E I T E 1 Inhaltsverzeichnis 1. Hintergrund

Mehr

Deklarationspflichtige Allergene Vorkommen und medizinische Bedeutung

Deklarationspflichtige Allergene Vorkommen und medizinische Bedeutung Deklarationspflichtige Allergene Vorkommen und medizinische Bedeutung Prof. Dr. Peter Grimm Universität Hohenheim und Geschäftsführer der der Deutschen (DGE-BW) Zusatzstoffe Allergene Was ist gefährlicher?

Mehr

Ich lerne hier: sagen, was ich jeden Tag esse und trinke. sagen, was mir besonders schmeckt. wie ich mir etwas zu essen bestellen kann

Ich lerne hier: sagen, was ich jeden Tag esse und trinke. sagen, was mir besonders schmeckt. wie ich mir etwas zu essen bestellen kann Ich lerne hier: sagen, was ich jeden Tag esse und trinke sagen, was mir besonders schmeckt wie ich mir etwas zu essen bestellen kann sagen, welches Essen gesund und welches ungesund ist sagen, welche Lebensmittel

Mehr

carte la à Diabetes qualitativ

carte la à Diabetes qualitativ à la carte Diabetes qualitativ Frühstück Brot Vollkorntoast Vollkornbrötli Ruchbrot Brötli dunkel Schwöbli Zöpfli Gipfeli* Müeslimischung (in Kompottschale) Knäckebrot Zwieback Butter Butter Margarine

Mehr

Urgesund - 9 Schlüssel für deine Gesundheit Rezepte. Warmer Frühstücks-Shake

Urgesund - 9 Schlüssel für deine Gesundheit Rezepte. Warmer Frühstücks-Shake Warmer Frühstücks-Shake 150 ml Kaffee 100 ml Milch (Mandel-, Reis-, Kokosmilch) 1 TL Zimt oder Vanille 1 TL Kokosöl Süßen nach Bedarf Den Kaffee wie gewohnt zubereiten. Hast du es eilig, funktioniert das

Mehr

Frühstückskarte. täglich von 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr. Unsere Termin für. 15. März 29. März 12. April 26. April 10. Mai 24. Mai

Frühstückskarte. täglich von 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr. Unsere Termin für. 15. März 29. März 12. April 26. April 10. Mai 24. Mai Frühstückskarte täglich von 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr Unsere Termin für Brunch Frühstückbuffet 15. März 29. März 12. April 26. April 10. Mai 24. Mai 07.Juni 21. Juni 05. Juli 19. Juli 02. August 30. August

Mehr

Diese Präsentation wurde für die Altenpflegemesse 2015 erstellt. Sie steht ausschließlich für den internen Gebrauch der Teilnehmenden des Vortrags zur Verfügung. Vervielfältigungen bedürfen der Freigabe

Mehr

Gesunde Jause von zu Hause

Gesunde Jause von zu Hause RATGEBER GESUNDE JAUSE Gesunde Jause von zu Hause Mit praktischen Tipps zu jedem Rezept! Wir leisten Gesundheit 3 Unsere Jausenrezepte gehen schnell und kosten nicht mehr als eine fertig gekaufte Wurstsemmel.

Mehr

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit. Speisekarte

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit. Speisekarte Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit. Speisekarte Italienische Pasta (ab 14:30 Uhr) Original italienische PASTA angeschwenkt in Olivenöl oder auf Wunsch in Sahnesoße, Pesto oder Kirschtomatensoße. (2/4/11)

Mehr

Gesund essen, aber wie?

Gesund essen, aber wie? www.wgkk.at Gesund essen, aber wie? Ein kleiner Leitfaden Auf die vernünftige Mischung kommt es an! Diät- und ernährungsmedizinischer Beratungsdienst der WGKK-Gesundheitszentren IMPRESSUM Herausgeber und

Mehr

Mindesthaltbarkeit: Wann muss ich Lebensmittel wirklich wegwerfen?

Mindesthaltbarkeit: Wann muss ich Lebensmittel wirklich wegwerfen? l Mindestkeit: Wann muss ich wirklich wegwerfen? Sind Sie unsicher, ob ein noch genießbar ist, obwohl das Mindestkeitsdatum ( mindestens bis ) schon erreicht oder überschritten ist? Vieles ist länger :

Mehr

Das 1x1 der Prävention

Das 1x1 der Prävention Das 1x1 der Prävention Lernen Sie Krankheiten und Risiken vermeiden von Dr. Rainer Jund, Markus Birk, Armin Heufelder 1. Auflage Das 1x1 der Prävention Jund / Birk / Heufelder schnell und portofrei erhältlich

Mehr

Alle Speisepläne der Vorlaufphase "Normale Kost" Alle Speisepläne sind für eine Portion berechnet.

Alle Speisepläne der Vorlaufphase Normale Kost Alle Speisepläne sind für eine Portion berechnet. Alle Speisepläne der Vorlaufphase "Normale Kost" Alle Speisepläne sind für eine Portion berechnet. Speiseplan 1 Normale Kost Frühstück: Brot und Müsli 2 Scheibe Vollkornbrot à 60 g 30 g Magerquark 30 g

Mehr

Gesund essen Tag für Tag

Gesund essen Tag für Tag Gesund essen Tag für Tag Informationen über gesunde Ernährung lesbar! leicht Die Autorinnen Dr. Ivonne Daurù Ernährungswissenschaftlerin Mitarbeiterin der infes; Lehrkraft für Ernährungslehre an der Landesfachschule

Mehr

www.coolfoodplanet.org www.efad.org coolf et.org www.eufic.org

www.coolfoodplanet.org www.efad.org coolf et.org www.eufic.org g olf or w. coo n lf o o d p l a et. g or co w w et. ww w.efa d.o.eufic.org w ww rg Weißt Du noch, wie Du Rad fahren lerntest? Das Wichtigste dabei war zu lernen, das Gleichgewicht zu halten. Sobald das

Mehr

Menü- & Buffetvorschläge

Menü- & Buffetvorschläge Menü- & Buffetvorschläge Das Richtige für jeden Geschmack KONFIRMATIONEN WEIHNACHTSFEIERN KAFFEETAFELN BETRIEBSFEIERN GEBURTSTAGE FAMILIENFESTE UVM. Ihre Veranstaltung Festlichkeiten jeder Art! Betriebsfeiern,

Mehr

Fett und Fettsäuren in der Ernährung

Fett und Fettsäuren in der Ernährung Fett und Fettsäuren in der Ernährung 1 Wofür brauchen wir Fett? Fett dient als Energiequelle (1 Gramm Fett liefert 9 Kilokalorien) Lieferant essentieller Fettsäuren Träger fettlöslicher Vitamine A, D,

Mehr

Ernährungsempfehlungen für Kinder

Ernährungsempfehlungen für Kinder Ernährungsempfehlungen für Kinder Schlaue Köpfe essen anders! Ernährungs- und Diätberatung der Kärntner Gebietskrankenkasse Hey, ich ess ok! Du auch? 5 kleine Mahlzeiten sind besser als 3 große Warum ist

Mehr

Leonie s Birkenallee 18 41844 Wegberg Telefon (0 24 34) 84-137 www.leonies.net Für Ihre Feierlichkeiten können Sie unsere Räume auch mieten.

Leonie s Birkenallee 18 41844 Wegberg Telefon (0 24 34) 84-137 www.leonies.net Für Ihre Feierlichkeiten können Sie unsere Räume auch mieten. Leonie s Birkenallee 18 41844 Wegberg Telefon (0 24 34) 84-137 www.leonies.net Für Ihre Feierlichkeiten können Sie unsere Räume auch mieten. Sprechen Sie uns an. Herzlich willkommen im Leonie s! Wir freuen

Mehr

GUT, GESUND UND GÜNSTIG ESSEN Aspekte des Sparens entlang der Lebensmittelpyramide

GUT, GESUND UND GÜNSTIG ESSEN Aspekte des Sparens entlang der Lebensmittelpyramide GUT, GESUND UND GÜNSTIG ESSEN Aspekte des Sparens entlang der Lebensmittelpyramide Folgende Folien basieren alle auf dem Ratgeber "Gut, gesund und günstig essen" und wurden von Frau Dr. oec. troph. Annette

Mehr

Einkaufsverhalten am POS

Einkaufsverhalten am POS Einkaufsverhalten am POS Studie zur Effektivität von POS-Maßnahmen Hauptergebnisse Januar 2009 E I N K A U F S V E R H A L T E N A M P O S S E I T E 1 Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort 2. Untersuchungsdesign

Mehr

Znüni und Zvieri. Drei oder fünf Mal essen? Zwischenmahlzeiten: Wichtig für Kinder Gut ausgerüstet Gesundes Zvieri mit Milchprodukten

Znüni und Zvieri. Drei oder fünf Mal essen? Zwischenmahlzeiten: Wichtig für Kinder Gut ausgerüstet Gesundes Zvieri mit Milchprodukten www.swissmilk.ch NEWS ER Aktuelles aus Ernährungsforschung und -beratung Dezember 2009 Znüni und Zvieri Drei oder fünf Mal essen? Zwischenmahlzeiten: Wichtig für Kinder Gut ausgerüstet Gesundes Zvieri

Mehr

grips Restaurant Konditorei Café Alt-Marzahn 69a 12685 Berlin Bestellung per Telefon: 030 54431823 Öffnungszeiten

grips Restaurant Konditorei Café Alt-Marzahn 69a 12685 Berlin Bestellung per Telefon: 030 54431823 Öffnungszeiten grips Restaurant Konditorei Café Alt-Marzahn 69a 12685 Berlin Bestellung per Telefon: 030 54431823 Öffnungszeiten Restaurant & Café Montag bis Samstag 10:00-17:00 Uhr Sonn-& Feiertage 11:00-17:00 Uhr Veranstaltungen

Mehr

12.10.2010. Kinder- und Jugendalter Ende oder Anfang aller Probleme? Optimale Ernährung von Jugendlichen. Warum brauchen wir Nahrung?

12.10.2010. Kinder- und Jugendalter Ende oder Anfang aller Probleme? Optimale Ernährung von Jugendlichen. Warum brauchen wir Nahrung? Warum brauchen wir Nahrung? Kinder- und Jugendalter Ende oder Anfang aller Probleme? Optimale Ernährung von Jugendlichen Ass Prof Dr Petra Rust Institut für Ernährungswissenschaften der Universität Wien

Mehr

Seerose Vegetarisches Büfett & Partyservice

Seerose Vegetarisches Büfett & Partyservice Seerose Vegetarisches Büfett & Partyservice Mehringdamm 47 10961 Berlin Telefon: 030-69 81 59 27 Fax: 030-74 07 30 63 E-Mail: seeroseberlin@web.de Öffnungszeiten: mo bis sa 9 24; sonntags 12 23 Uhr Inhalt

Mehr

Mein Kind beginnt zu essen Lösungen

Mein Kind beginnt zu essen Lösungen LÖSUNGEN: Modul : Beikoststart Mein Kind beginnt zu essen Lösungen Modul : Beikoststart ) Sehen Sie nun Henrys Babyvideoblog, Folge: Mahlzeit! Bearbeiten Sie die Aufgabe(n). http://www.eltern.de/baby/video-blog/babyvideoblog-4.html?eb_id=4489

Mehr

Tapas. kalt Sardellen in Öl 3,00 Schafskäsecreme 3,00 Hühnchensalat 3,00 Gefüllte Pasteten 3,00 Thunfisch in Öl 3,00 verschiedene Oliven 3,00

Tapas. kalt Sardellen in Öl 3,00 Schafskäsecreme 3,00 Hühnchensalat 3,00 Gefüllte Pasteten 3,00 Thunfisch in Öl 3,00 verschiedene Oliven 3,00 Tapas warm Hähnchenbrust mit Chorizo 3,50 Spargel in Serranoschinken 3,50 Garnelen und Tintenfisch- Spieß 3,50 Chorizo mit Käse überbacken 3,50 Kaviar mit Wachtelspiegelei 3,50 Wachtelspiegelei auf Räucherlachs

Mehr

Fitmacher - Energie in Lebensmitteln

Fitmacher - Energie in Lebensmitteln Fitmacher - Energie in Lebensmitteln Welches Essen hält mich gesund und fit? Das Wichtigste auf einen Blick Ideenbörse für den Unterricht Wissen Rechercheaufgabe Erzähl-/Schreibanlass Welches Essen hält

Mehr

Fragebogen zur Kundenzufriedenheit

Fragebogen zur Kundenzufriedenheit Fragebogen zur Kundenzufriedenheit Liebe Kundin, Lieber Kunde. Willkommen bei der GEMÜSEKISTE EMÜSEKISTE-UMFRAGE MFRAGE zur zur Kundenzufriedenheit 2011. Damit Sie sich auch in Zukunft bei uns wohl fühlen

Mehr

Hotel-Hirsch. Bufettvorschläge. Hotel Hirsch, Kraichgaustr. 32, 74889 Sinsheim-Hilsbach Inhaber: Familie Scherer, Telefon: +49 7260 91200 1

Hotel-Hirsch. Bufettvorschläge. Hotel Hirsch, Kraichgaustr. 32, 74889 Sinsheim-Hilsbach Inhaber: Familie Scherer, Telefon: +49 7260 91200 1 Hotel-Hirsch Bufettvorschläge Inhaber: Familie Scherer, Telefon: +49 7260 91200 1 Kaltes Büfett 1 Geräucherte Forellenfilets mit Sahnemeerrettich Geräucherter Lachs mit Kaviareiern Platte mit verschiedenen

Mehr

Gut beraten zum Thema Ernährung. Ihr EDEKA Ernährungsservice. Ausgewogene Ernährung à la EDEKA. EDEKA ERNÄHRUNGSSERVICE. Maßvoll mit Genuss

Gut beraten zum Thema Ernährung. Ihr EDEKA Ernährungsservice. Ausgewogene Ernährung à la EDEKA. EDEKA ERNÄHRUNGSSERVICE. Maßvoll mit Genuss Ausgewogene Ernährung à la EDEKA. Maßvoll mit Genuss Richtig ist wichtig Auf die Mischung kommt es an Zu jeder Hauptmahlzeit 5 x am Tag Reichlich über den Tag verteilt 3-5 ausgewogene MaHlzeiten Täglich:

Mehr

Lieber Gast, Sollten Sie Fragen zu unseren Gerichten haben, wenden Sie sich bitte an unseren Küchenchef. Er berät sie gerne.

Lieber Gast, Sollten Sie Fragen zu unseren Gerichten haben, wenden Sie sich bitte an unseren Küchenchef. Er berät sie gerne. Lieber Gast, ab sofort können Sie als Gast mit einer Lebensmittelunverträglichkeit oder Lebensmittelallergie auf einen Blick erkennen, ob Sie ein Gericht zu sich nehmen können. Dabei weisen wir die wichtigsten

Mehr

SCHWANGER- SCHAFT & ERNÄHRUNG

SCHWANGER- SCHAFT & ERNÄHRUNG Kompetenz in Reis SCHWANGER- SCHAFT & ERNÄHRUNG von Prof.Dr.Fritsch Schwangerschaft und Ernährung Eine werdende Mutter ißt und trinkt für ihr Ungeborenes mit. In dieser Zeit ist nicht allein die Menge,

Mehr

Factsheet: Ernährung und Klima

Factsheet: Ernährung und Klima Factsheet: Ernährung und Klima Die Landwirtschaft trägt aktuell mit rund 14 Prozent zu den globalen Treibhausgasemissionen bei. In Deutschland schlägt der Bereich Ernährung pro Jahr mit rund 4,4 t bei

Mehr

Ernährung. ( aid infodienst, Idee: S. Mannhardt) Ernährung 1

Ernährung. ( aid infodienst, Idee: S. Mannhardt) Ernährung 1 Ernährung Ernährung ( aid infodienst, Idee: S. Mannhardt) Ernährung 1 Kleine Ernährungslehre Nährstoffe Energieliefernde Nährstoffe Hauptnährstoffe Eiweiße (Proteine) Kohlenhydrate Fette (Alkohol) Essentielle

Mehr

Umweltreferat Nürnberg. Solidarische Landwirtschaft - Sich die Ernte teilen. Bäuerinnen und Bauern, die ein Solawi Projekt anbieten.

Umweltreferat Nürnberg. Solidarische Landwirtschaft - Sich die Ernte teilen. Bäuerinnen und Bauern, die ein Solawi Projekt anbieten. Umweltreferat Nürnberg Solidarische Landwirtschaft - Sich die Ernte teilen Bäuerinnen und Bauern, die ein Solawi Projekt anbieten. Peter Dobrick, Wildensteiner Schafhof Steinhart, 80 km von Schaf und Ziege

Mehr

Willkommen im Babu s. Wir freuen uns, Sie bei uns zu haben. Bei uns ist alles etwas anders wie anderswo; deshalb ein paar Erklärungen:

Willkommen im Babu s. Wir freuen uns, Sie bei uns zu haben. Bei uns ist alles etwas anders wie anderswo; deshalb ein paar Erklärungen: Willkommen im Babu s. Wir freuen uns, Sie bei uns zu haben. Bei uns ist alles etwas anders wie anderswo; deshalb ein paar Erklärungen: Unsere Hauptkarte ist unsere grosse Theke im Eingangsbereich, dort

Mehr

Obere Gasse 4 D-87600 Kaufbeuren-Oberbeuren www.gruener-baum-hotel.de

Obere Gasse 4 D-87600 Kaufbeuren-Oberbeuren www.gruener-baum-hotel.de 1 Obere Gasse 4 D-87600 Kaufbeuren-Oberbeuren www.gruener-baum-hotel.de Tagungsmappe 2013 Kontakt: 08341 / 966 11-0 info@gruener-baum-hotel.de 2 Sie sind auf der Suche nach einem besonderen Tagungsort,

Mehr

Functional Food. Zusätzliche Informationen

Functional Food. Zusätzliche Informationen Functional Food 2 Functional Food Anleitung LP Die Schüler können den Begriff und die Bedeutung von Functional Food in eigenen Worten erklären. Sie äussern sich in einer Diskussion dazu, ob solche Zusätze

Mehr

Nährstoffoptimierter Speisenplan Woche 2. Essen auf Rädern

Nährstoffoptimierter Speisenplan Woche 2. Essen auf Rädern Nährstoffoptimierter Speisenplan Woche 2 Essen auf Rädern www.fitimalter-dge.de Fit im Alter - Gesund essen, besser leben wird von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) durchgeführt und

Mehr

Zöliakie: Weit verbreitet, vielfach unentdeckt.

Zöliakie: Weit verbreitet, vielfach unentdeckt. DZG-THEMENDIENST 2/2011 Zöliakie: Weit verbreitet, vielfach unentdeckt. Über 300.000 Bundesbürger sind von der chronischen Darmerkrankung betroffen. Zöliakie ist eine chronische und lebenslängliche Erkrankung

Mehr

Ernährungsprotokoll vom bis

Ernährungsprotokoll vom bis active&food CONSULTING Heike Lemberger Heinrich-Barth-Str. 5 20146 Hamburg Ernährungsprotokoll vom bis Fragen zur Person: Vorname, Name: Strasse: Alter: Größe: PLZ, Stadt: Email-Adresse: Telefonnummer:

Mehr

Sporternährung Box GYM BTO LeistungszentrumBoxen 15. August 2015

Sporternährung Box GYM BTO LeistungszentrumBoxen 15. August 2015 Sporternährung Box GYM BTO LeistungszentrumBoxen 15. August 2015 Corinne Spahr Dipl. Ernährungsberaterin FH Dipl. Erwachsenenbildnerin HF Zentrum für Ernährungsberatung + Bewegung ZEB Gesellschaftsstrasse

Mehr

Der Lieferservice für Naturkost und Bio-Produkte!

Der Lieferservice für Naturkost und Bio-Produkte! Der Lieferservice für Naturkost und Bio-Produkte! Wilhelm Busch Am Besten Sie überzeugen sich selbst, und bestellen einfach eine Probekiste. Unverbindlich und ohne Abo-Verpflichtung! 05101.916307 www.gemuesekiste.com

Mehr

Foodguard.org. Allgemein Informationen

Foodguard.org. Allgemein Informationen Allgemein Informationen Name mirinda orange Hersteller PepsiCo Deutschland Namenszusatz Erfrischungsgetränk mit Keywords GmbH Zutaten Orangengeschmack. Fruchtgehalt: 2,5%. Wasser, Zucker, Orangensaftkonzentrat,

Mehr

Dr. med. H.-R. Werner

Dr. med. H.-R. Werner Mit diesem Merkblatt möchten wir Ihnen alle notwendigen Informationen und Empfehlungen geben, die Sie benötigen um die Situation des Schwangerschaftsdiabetes zu verstehen. Wir wollen Ihre Fragen beantworten

Mehr

Abenteuer Ernährung. Dein Frühstück

Abenteuer Ernährung. Dein Frühstück Im Film siehst du, was Rezzan und Florian morgens frühstücken. Was frühstückst du? Schreibe die Getränke und Nahrungsmittel auf und untersuche, welche Nährstoffe darin enthalten sind. Male in die Kreise

Mehr

Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015

Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015 Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015 Aktiv-Smoothie Rote-Linsen-Aufstrich Ampelquark Fruitella Hackepeter, vegan Minipizza Gemüsebratling

Mehr

W i l l k o m m e n!

W i l l k o m m e n! W i l l k o m m e n! Hier können Sie sich über unser exklusives Angebot an Speisen und Getränken für Ihre Feier informieren. Detailliert haben wir für Sie harmonische Kompositionen an Buffetvorschlägen

Mehr

Ernährung von Kindern. Inhalt. sge Schweizerische Gesellschaft für Ernährung ssn Société Suisse de Nutrition ssn Società Svizzera di Nutrizione

Ernährung von Kindern. Inhalt. sge Schweizerische Gesellschaft für Ernährung ssn Société Suisse de Nutrition ssn Società Svizzera di Nutrizione S. 1 /11 Ernährung von Kindern Inhalt Merkblatt Ernährung von Kindern / November 2011 2 Früh übt sich... 2 Vorbildfunktion der Eltern 2 Gesundes Körpergewicht die Energiebilanz 2 Die richtige Ernährung

Mehr

Brainfood. Besser lernen dank Brainfood. Was trinken und essen? Tipps für Lernen und Prüfungen. Brainpower mit Milchprodukten. für Teenager, Teil 3

Brainfood. Besser lernen dank Brainfood. Was trinken und essen? Tipps für Lernen und Prüfungen. Brainpower mit Milchprodukten. für Teenager, Teil 3 www.swissmilk.ch NEWS ER Ratgeber Ernährung: Gesundes Essen für Teenager, Teil 3 Oktober 2010 Brainfood Besser lernen dank Brainfood. Was trinken und essen? Tipps für Lernen und Prüfungen. Brainpower mit

Mehr

Fairtrade Zertifikat

Fairtrade Zertifikat erfüllt die unten aufgeführten Fairtrade Standards und die FLOCERT für den nachstehenden Geltungsbereich: Produkt(e) Geltungsbereich Gültigkeit Adresse Fruchtsaft,, Honig, Kaffee, Kakao, Kräuter, Kräutertees

Mehr

Antworten Haltbarmachung

Antworten Haltbarmachung Antworten Haltbarmachung Trocknen Konservierung durch Wasserentzug: Trocknen von Lebensmitteln Die Erbswurst war eine der ersten Fertigsuppen. Sie wird durch Trocknung von frischgekochter Erbsensuppe hergestellt.

Mehr

Factsheet Was ist Rahm?

Factsheet Was ist Rahm? Factsheet Was ist Rahm? Produktebeschrieb: Rahm ist der Fettanteil der Milch. Er sammelt sich bei längerem Stehenlassen der Rohmilch auf der Oberfläche an. Früher wurde der Rahm durch Abschöpfen gewonnen,

Mehr

Öffnungszeiten Täglich ab 12.00 Uhr Samstags und Sonntags ab 9.00 Uhr

Öffnungszeiten Täglich ab 12.00 Uhr Samstags und Sonntags ab 9.00 Uhr Tesperhuder Strasse 70, 21502 Geesthacht Telefon: ( 0 41 52) 83 70 99 Öffnungszeiten Täglich ab 12.00 Uhr Samstags und Sonntags ab 9.00 Uhr Frühstück Samstags, Sonntags und Feiertags von 9.00 bis 12.00

Mehr

VSD Dortmund 2014. Vegane Ernährung: Fakten und Mythen

VSD Dortmund 2014. Vegane Ernährung: Fakten und Mythen Vegane Ernährung: Fakten und Mythen VSD Dortmund 2014 Übersicht Nährstoffe Krankheitsprävention und Lebenserwartung Lebensmittelauswahl Nährstoffe Hauptnährstoffe Vitamine Mineralstoffe Sekundäre Pflanzenstoffe

Mehr

Diabetes mellitus Typ 2 ohne Insulintherapie

Diabetes mellitus Typ 2 ohne Insulintherapie Ernährungsempfehlungen bei Diabetes mellitus Typ 2 ohne Insulintherapie Bewusst essen und trinken Inhalt Was ist Diabetes?... 3 Wie hoch sollen die Blutzuckerwerte sein?... 4 Kohlenhydratgerechte Ernährung...

Mehr

Lehrbuch. der Konditorei TRAUNER VERLAG JOSEF HASSLER CHRISTIAN KALTENBACHER EDITH AUINCER-PFUND ERICH BREITEN EDER HERBERT JENECEK

Lehrbuch. der Konditorei TRAUNER VERLAG JOSEF HASSLER CHRISTIAN KALTENBACHER EDITH AUINCER-PFUND ERICH BREITEN EDER HERBERT JENECEK TRAUNER VERLAG Lehrbuch der Konditorei EDITH AUINCERPFUND ERICH BREITEN EDER JOSEF HASSLER HERBERT JENECEK CHRISTIAN KALTENBACHER GERHARD MONTIBELLER RUPERT REINPRECHT NORBERT RENGER KLARA SCHRANZ UDO

Mehr

Ihr Kind kommt an den Familientisch

Ihr Kind kommt an den Familientisch Ostschweizerischer Verein für das Ihr Kind kommt an den Familientisch Fotografie: www.z-fotostudio.ch 2008 www.ovk.ch Der Übergang zur angepassten Erwachsenenkost Prägend ist allemal das Vorbild Familie.

Mehr

Mineralstoffe (Michael Büchel & Julian Appel)

Mineralstoffe (Michael Büchel & Julian Appel) Mineralstoffe (Michael Büchel & Julian Appel) Funktion & Vorkommen Kalzium ist beteiligt am Aufbau von Knochen und Zähnen. Wichtig für die Blutgerinnung und die Muskelarbeit. Hilft Nervensignale zu übermitteln.

Mehr

Ernährungsempfehlungen bei Kurzdarmsyndrom

Ernährungsempfehlungen bei Kurzdarmsyndrom Klinik für Ernährungsmedizin Klinikum rechts der Isar, TU München Uptown München Campus D Georg-Brauchle-Ring 60/62 München Direktor: Univ.-Prof. Dr. Hans Hauner Ernährungsempfehlungen bei Kurzdarmsyndrom

Mehr

Zusätzliche Kosten für die glutenfreie Ernährung bei Zöliakie

Zusätzliche Kosten für die glutenfreie Ernährung bei Zöliakie Zusätzliche Kosten für die glutenfreie Ernährung bei Zöliakie Die Krankheit Zöliakie erfordert eine strikte Einhaltung einer Kost ohne die Getreide-arten Weizen (inkl. Unterarten wie z.b. Dinkel, Emmer,

Mehr

4.2 Planungsaufgaben Level 2

4.2 Planungsaufgaben Level 2 4.2 Planungsaufgaben Instruktion: Sie erhalten ein Arbeitsblatt mit einer Textaufgabe sowie einigen Fragen dazu. Ihre Aufgabe ist es, die Textaufgabe sorgfältig zu lesen und die Fragen zu beantworten.

Mehr

iss gut! kids Broschüre für bewusste Ernährung BILLA AG IZ NÖ-Süd, Straße 3, Objekt 16, 2355 Wr. Neudorf

iss gut! kids Broschüre für bewusste Ernährung BILLA AG IZ NÖ-Süd, Straße 3, Objekt 16, 2355 Wr. Neudorf iss gut! kids Broschüre für bewusste Ernährung 2007 BILLA AG IZ NÖ-Süd, Straße 3, Objekt 16, 2355 Wr. Neudorf BILLA Kundenservice 0800 828 700 hotlinebilla@billa.co.at Forum Besser Leben hotline@forumbesserleben.at

Mehr

Von links nach rechts: Amaryllis26, schlüpfte im Internet in zwölf verschiedene Rollen; René le Riche, Gastgeber; Karin Niemeyer, Gastgeberin.

Von links nach rechts: Amaryllis26, schlüpfte im Internet in zwölf verschiedene Rollen; René le Riche, Gastgeber; Karin Niemeyer, Gastgeberin. Infoblatt für die Sendung am Montag, 13. Oktober 2014 Homepage: www.daheimundunterwegs.de Soziale Netzwerke: www.facebook.com/daheimundunterwegs Hotline: 0221 / 56789 880 (normale Gebühren) Unser Abschlussbild

Mehr

Ernährung bei Rheuma / Chronische Schmerzen

Ernährung bei Rheuma / Chronische Schmerzen Ernährung bei Rheuma / Chronische Schmerzen Vortrag der Rheumaliga Bern 19. September 2013 Referentin: Pia Sangiorgio Pia Sangiorgio, Zelltral GmbH Fellenbergstrasse 6, 3053 Münchenbuchsee Fon +41 31 869

Mehr

Lebensmittelkennzeichnung in der Schweiz

Lebensmittelkennzeichnung in der Schweiz Lebensmittelkennzeichnung in der Schweiz Grundlagen, Bedeutung und Ziele E. Nellen-Regli, dipl. pharm. Leiterin der Sektion Lebensmittel und Gebrauchsgegenstände 1 Aufbau des Referats Rechtliche Grundlagen

Mehr

Fingerfood und Häppchen

Fingerfood und Häppchen Fingerfood und Häppchen Belegtes Canapés belegt u. a. mit: Schinken, Wurst, Salami, Käse, Räucherforelle und Lachs sowie mit verschiedenen Garnituren. Laugengebäck Brezel mit Salz Fisch Wrap gefüllt mit

Mehr

Mittagskarte von 12.00-17.00 Uhr Montag-Freitag

Mittagskarte von 12.00-17.00 Uhr Montag-Freitag Mittagskarte von 12.00-17.00 Uhr Montag-Freitag Tel.: 040 / 41 28 02 46 täglich wechselnder Mittagstisch Willkommen! Mit Liebe zubereitet haben wir die traditionellen Spezialitäten des Landes. Wir bieten

Mehr

bewusster zu konsumieren

bewusster zu konsumieren Verstehen, um bewusster zu konsumieren DIE LEBENSMITTEL- VERPACKUNGEN Die nötigen Informationen: bewährte Praktiken Die Konsumenten, ob gross oder klein, müssen informierte Entscheidungen treffen können.

Mehr

Vegetarisch für Genießer! Genuss und Abwechslung mit vegetarischen Produkten

Vegetarisch für Genießer! Genuss und Abwechslung mit vegetarischen Produkten Vegetarisch für Genießer! Genuss und Abwechslung mit vegetarischen Produkten Inhalt Editorial... 3 Alles veggie -auf den ersten Blick!... 4 Vegetarische Kosthat vielefacetten... 5 Veggie istgesund!...

Mehr

Im Winter nur auf Vorbestellung

Im Winter nur auf Vorbestellung Menükarte Menu carte Frühstück Kummererfrühstück (MOANFHGLCE) Kaffee, Tee oder Kakao, Orangensaft, Gebäck, Marmelade, Honig, Wurst, Käse, Aufstrich, Obst, Rührei oder Spiegelei mit Speck Im Winter nur

Mehr

Rheumatoide Arthritis & Ernährung

Rheumatoide Arthritis & Ernährung Rheumatoide Arthritis & Ernährung Liebe Patientin, lieber Patient! Die richtige Ernährung spielt häufig eine wichtige Rolle, um den Verlauf einer Erkrankung positiv zu beeinflussen. Die vorliegende Broschüre

Mehr

Milchzähne nach dem Frühstück und vor dem Schlafengehen 3 Minuten lang putzen. (Wer schon viele neue Zähne hat, putzt auch nach dem Mittagessen.

Milchzähne nach dem Frühstück und vor dem Schlafengehen 3 Minuten lang putzen. (Wer schon viele neue Zähne hat, putzt auch nach dem Mittagessen. 12 Zähneputzen Ganz erstaunt hat Agi die Zahnbürsten auf dem Spielplan entdeckt. Max und Paula erklären ihm, wie wichtig Zähneputzen ist und wie man das richtig anstellt: Milchzähne nach dem Frühstück

Mehr

Gesunde Ernährung Chancen und Grenzen

Gesunde Ernährung Chancen und Grenzen Gesunde Ernährung Chancen und Grenzen Christine Leicht Diätassistentin, Ernährungsberaterin / DGE Lehrstuhl für Ernährungsmedizin Klinikum rechts der Isar, TU München Uptown München Campus D Georg-Brauchle-Ring

Mehr

Modul Ernährung PH Bern Purzelbaum

Modul Ernährung PH Bern Purzelbaum Modul Ernährung PH Bern Purzelbaum Corinne Spahr Dipl. Ernährungsberaterin HF Dipl. Erwachsenenbildnerin HF Zentrum für Ernährungsberatung + Bewegung ZEB Schwarztorstrasse 11 3007 Bern Tel. 079 304 61

Mehr

Verordnung des EDI über den Zusatz essenzieller oder physiologisch nützlicher Stoffe zu Lebensmitteln

Verordnung des EDI über den Zusatz essenzieller oder physiologisch nützlicher Stoffe zu Lebensmitteln Verordnung des EDI über den Zusatz essenzieller oder physiologisch nützlicher Stoffe zu Lebensmitteln vom 23. November 2005 Das Eidgenössische Departement des Innern (EDI), gestützt auf Artikel 18 Absatz

Mehr

Absenkende und kühlende Lebensmittel Lebensmittel, die sich besonders für den Zustand Zu viel Yang (Yang Fülle) eignen

Absenkende und kühlende Lebensmittel Lebensmittel, die sich besonders für den Zustand Zu viel Yang (Yang Fülle) eignen Absenkende und kühlende Lebensmittel Lebensmittel, die sich besonders für den Zustand Zu viel Yang (Yang Fülle) eignen Zu viel Yang (bei gesundem Yin) Gesundheit Wie man leicht beobachten kann, sind Menschen

Mehr

Verwendung: Verfeinern. Andünsten

Verwendung: Verfeinern. Andünsten Die wertvolle Margarine Unser Klassiker. Deli Reform Das Original wird aus rein pflanzlichen, ungehärteten Ölen und en ohne den Zusatz von Salz hergestellt. Sie ist frei von Konservierungsstoffen, Laktose

Mehr

Zunahme lebensbedrohender Symptome bei Allergien

Zunahme lebensbedrohender Symptome bei Allergien PRESSEMITTEILUNG Deutsche Dermatologische Gesellschaft e.v. - Geschäftsstelle - Robert-Koch-Platz 7 10115 Berlin Telefon: 030 / 246253-0 Telefax: 030 / 246253-29 E-Mail: ddg@derma.de InterNet: http://www.derma.de

Mehr

6. Süße Speisen: 6.1. Amaretto-Eis

6. Süße Speisen: 6.1. Amaretto-Eis 6. Süße Speisen: 6.1. Amaretto-Eis 100 g Sahnequark (40%) 30 ml Milch 20 ml Amaretto 2 geh. El Eiweißpulver ½ Tl Vanillearoma (1/2 Ampulle) 3-5 Tr Bittermandelaroma 2 Tl Süßstoff 200 ml Sahne 50 g gehackte

Mehr

Schwäbische Haus-Schpezialidäda.

Schwäbische Haus-Schpezialidäda. Schwäbische Haus-Schpezialidäda. Schlössle`s Bierbraten vom Schweinehals mit deftiger Biersoße dazu hausgemachte Spätzle 9,90 E kleine Portion zu 7,90 E Hausgemachte Kässpätzle mit Röstzwiebeln 14 und

Mehr

Ernährungstherapie mit MCT-Fetten

Ernährungstherapie mit MCT-Fetten Ernährungstherapie mit MCT-Fetten Christine Hinsky Diätassistentin, Ernährungsberaterin / DGE Lehrstuhl für Ernährungsmedizin Klinikum rechts der Isar, TU München Uptown München Campus D Georg-Brauchle-Ring

Mehr

Kulinarisch durch Deutschland Regionale Spezialitätenreise rund um die Republik

Kulinarisch durch Deutschland Regionale Spezialitätenreise rund um die Republik Kulinarisch durch Deutschland Regionale Spezialitätenreise rund um die Republik JOB&FIT Mit Genuss zum Erfolg! www.jobundfit.de Kulinarisch durch Deutschland Inhaltsverzeichnis Rezept 20.1 Badische Maultäschle-Suppe

Mehr

ERNÄHRUNG BEI ERHÖHTEN BLUTFETTWERTEN. High-Density-Lipoproteine Low-Density-Lipoproteine. Prävention l Akut l Reha l Pflege

ERNÄHRUNG BEI ERHÖHTEN BLUTFETTWERTEN. High-Density-Lipoproteine Low-Density-Lipoproteine. Prävention l Akut l Reha l Pflege ERNÄHRUNG BEI ERHÖHTEN BLUTFETTWERTEN High-Density-Lipoproteine Low-Density-Lipoproteine Prävention l Akut l Reha l Pflege Definition Normwerte Cholesterin ist ein Fettbegleitstoff, der in fast allen tierischen

Mehr

Restaurant CASINO LUCHERBERG. Partyservice. Ob Zuhause, in Bürgerhäusern, auf Vereins- und Firmenfesten oder bei der Party im eigenen Garten

Restaurant CASINO LUCHERBERG. Partyservice. Ob Zuhause, in Bürgerhäusern, auf Vereins- und Firmenfesten oder bei der Party im eigenen Garten Restaurant CASINO LUCHERBERG Partyservice Ob Zuhause, in Bürgerhäusern, auf Vereins- und Firmenfesten oder bei der Party im eigenen Garten Wir liefern sowohl kalte als auch warme Buffets außer Haus, sowie

Mehr

Kennzeichnung von Lebensmitteln

Kennzeichnung von Lebensmitteln Kennzeichnung von Lebensmitteln DIE NEUEN REGELUNGEN www.bmel.de Liebe Verbraucherinnen und Verbraucher, wir alle möchten wissen, was wir essen. Daher sind verlässliche und verständliche Informationen

Mehr

Zutaten SQUEEZY ATHLETIC DIETARY FOOD (Banane) Zutaten SQUEEZY ATHLETIC DIETARY FOOD (Schokolade)

Zutaten SQUEEZY ATHLETIC DIETARY FOOD (Banane) Zutaten SQUEEZY ATHLETIC DIETARY FOOD (Schokolade) Zutaten SQUEEZY ATHLETIC DIETARY (Natur) Fermentiertes Weizen-Joghurterzeugnis 50 %, Isomaltulose* 20 %, Magermilchpulver 10 %, Emulgator (Sojalecithine), Molkenteinkonzentrat, Verdickungsmittel (Xanthan,

Mehr

Feiern in der Alten Rader Schule genau so, wie es sein soll.

Feiern in der Alten Rader Schule genau so, wie es sein soll. Feiern in der Alten Rader Schule genau so, wie es sein soll. Vielen Dank, dass Sie in Erwägung ziehen, Ihre Feier in unserem Hause zu veranstalten. Die folgenden Informationen geben Ihnen einen ersten

Mehr

-Suppa- -Schwäbische Haus-Schpezialidäda-

-Suppa- -Schwäbische Haus-Schpezialidäda- -Suppa- * Leberspätzlesuppe 3,00 E * Flädlessuppe 3,00 E * Maultaschensuppe 3,00 E * Gemüsebrühe mit Spätzle 3,00 E (fleischlos) * Kuttelsuppe 3,00 E -Schwäbische Haus-Schpezialidäda- Schlössle`s Bierbraten

Mehr

Zu Ostern eine Ostereier-Predigt: ;-) Gestern das erste Mal seit einem Jahr Cholesterin messen hab lassen.

Zu Ostern eine Ostereier-Predigt: ;-) Gestern das erste Mal seit einem Jahr Cholesterin messen hab lassen. Zu Ostern eine Ostereier-Predigt: ;-) Gestern das erste Mal seit einem Jahr Cholesterin messen hab lassen. Da hatte ich bissl eine Restskepsis... esse ja sehr viele Eier, und auch relativ viel Fett, auch

Mehr

einkaufsliste Die besten Lebensmittel für den Muskelaufbau

einkaufsliste Die besten Lebensmittel für den Muskelaufbau einkaufsliste Die besten Lebensmittel für den Muskelaufbau Die besten Lebensmittel für den Muskelaufbau Mit der richtigen Auswahl an Lebensmitteln deckst Du alle für den Aufbau von Muskelmasse wichtigen

Mehr

Leitsätze für Ölsamen und daraus hergestellte Massen und Süßwaren

Leitsätze für Ölsamen und daraus hergestellte Massen und Süßwaren Leitsätze für Ölsamen und daraus hergestellte Massen und Süßwaren Vom 27. Januar 1965 (Beilage zum BAnz. Nr. 101 vom 2. 6. 1965, GMBl Nr. 17 S. 165 vom 23. 06. 1965), zuletzt geändert am 08. 01. 2010 (BAnz.

Mehr

Speiseplan. für die Woche vom 03.08. - 07.08.2015. Muschelnudeln mit Tomatensoße und Parmesan. Vollkornnudeln mit Tomatensoße und Parmesan

Speiseplan. für die Woche vom 03.08. - 07.08.2015. Muschelnudeln mit Tomatensoße und Parmesan. Vollkornnudeln mit Tomatensoße und Parmesan für die Woche vom 03.08. - 07.08.2015 H Frühstück Vegetarisch Vollwert Kleinkindessen Vollkost Vesper ontag linchen, Emmentaler, -/ emüsebuffet, emüsepfanne (ais, öhre, Bohnen) Avocadocreme Vanillejoghurt

Mehr

Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Einfach ALDI.

Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Einfach ALDI. Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Für eine ausgewogene Ernährung während der Schwangerschaft. Die Ernährung während der Schwangerschaft ist ein wichtiges Thema

Mehr

Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel

Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel (alle Rezepte für 4 Personen) Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel Salat Speckröllchen 150 g Feldsalat 4Stk. Scheiben Bauchspeck 50 g Möhren 4Stk. Datteln o.

Mehr

Glutenfreie Eigenmarkenprodukte

Glutenfreie Eigenmarkenprodukte Glutenfreie Eigenmarkenprodukte Stand: März 2015 Die Produkte in der folgenden Liste sind laut der aktuellen Rezeptur ohne Zusatz Gluten (d.h. klebereiweißhaltiges Getreide bzw. Getreideprodukte aus Weizen,

Mehr

Was darf s sein? Q1 Lebensmittel. weiß rot grün gelb blau braun schwarz. a Sehen Sie sich die Fotos an. Ordnen Sie die Wörter.

Was darf s sein? Q1 Lebensmittel. weiß rot grün gelb blau braun schwarz. a Sehen Sie sich die Fotos an. Ordnen Sie die Wörter. Was darf s sein? B Supermarkt D Metzgerei A Bäckerei C Markt Lernziele Q1 Lebensmittel a Sehen Sie sich die Fotos an. Ordnen Sie die Wörter. der Apfel das Fleisch das Mineralwasser die Banane der Joghurt

Mehr

3,90 /Person. 3,50 /Person. 3,90 /Person. 2,10 /Portion

3,90 /Person. 3,50 /Person. 3,90 /Person. 2,10 /Portion Heiße Suppen: (ab 15 Port.) ca. ¾ ltr. Pro Person Gulaschsuppe Chili-Con-Carne Erbsensuppe (mit reichlich Fleischeinlage) Gyrossuppe Lauch-Käsesuppe mit gebratenem Hackfleisch Hochzeitssuppe mit reichlicher

Mehr