Qualifikationsprofil. Persönliche Daten. Blücherstraße Karlsruhe Tel

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Qualifikationsprofil. Persönliche Daten. Blücherstraße 32 76185 Karlsruhe Tel. 01738160978. www.enricoheiler.de"

Transkript

1 Blücherstraße Karlsruhe Tel Qualifikationsprofil Persönliche Daten Name Enrico Heiler geb. Friedrich Geburtsjahr 1972 Familienstand/Kinder verheiratet/ eine Tochter Nationalität deutsch Verfügbar ab Februar 2015 Als Industriefachwirt (IHK) bin ich als selbstständiger Buchhalter tätig. In diesem Rahmen suche ich ständig neue Projekte im Bereich Rechnungswesen, in denen Ihr Unternehmen Beratung und operative Unterstützung finden kann. In den Bereichen Debitoren-, Kreditoren-, Haupt- und Anlagenbuchhaltung habe ich bereits während einiger Projekte Erfahrung sammeln können. Theoretische und praktische Kompetenz in verschiedensten Computerprogrammen bringe ich als Voraussetzung für einen schnellen und effektiven Einsatz in Ihrem Unternehmen mit. Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit runden meine selbstständige Arbeitsweise ab. 1

2 Berufs- und Projekterfahrung: heute SCA Schucker GmbH & Co. KG Gewerbestr. 52 D Bretten-Gölshausen Mitarbeiter SCA Schucker GmbH & Co. KG ca. 400 Umsatz: ca. 110 Mio. Branche: Maschinen & Anlagenbau Position: Interim-Management Anlagenbuchhaltung Anlagenbuchhaltung (Inventaraufnahme, Dokumentation, Beschriftung) Rechnungsprüfung, Kasse, Abstimmung Intercompany-Rechnungen, Bankenbuchungen, Erstellung von Prozessbeschreibungen FI-Mitarbeiter, Statistische Meldungen, Unterstützung bei der Einführung eines workflowgestützten Dokumentenmanagement Skills/Tools: SAP: FI/MM/AA Excel/Word Sanofi Pasteur MSD GmbH Paul-Ehrlich-Straße Leimen Mitarbeiter Sanofi Pasteur MSD ca. 200 Umsatz: ca. 32 Mrd. Branche: Pharmaunternehmen Position: Interim-Management Finanzbuchhaltung Rechnungserfassung und Buchung unterschiedlicher Geschäftsvorfälle monatliche Rückstellungen Überprüfung und Klärung von Differenzen Kommunikation und Korrespondenz mit Lieferanten Einhaltung und Beachtung der Compliance-Richtlinien Unterstützung bei der Einführung eines workflowgestützten Dokumentenmanagement System (ReadSoft) Skills/Tools: SAP: FI/MM Excel/Word 2

3 ERGO Versicherungsgruppe AG Victoriaplatz Düsseldorf Mitarbeiter ERGO ca Umsatz: ca. 20 Mrd. Branche: Finanzdienstleister Position: Interim-Management Kreditorenbuchhaltung Rechnungserfassung und Buchung unterschiedlicher Geschäftsvorfälle mittels eines workflowgestützten Dokumentenmanagement System Überprüfung und Klärung von Differenzen Kommunikation und Korrespondenz mit Lieferanten Einhaltung und Beachtung der Compliance-Richtlinien Skills/Tools: SAP: FI Excel/Word Osram AG Hellabrunner Straße München Elektrotechnik Mitarbeiter Osram ca Umsatz: ca. 5,0 Mrd. Position: Interim-Management Debitoren- Kreditorenbuchhaltung bearbeiten von Reklamationsanzeigen bearbeiten von Zahlungsanweisungen Normal und High Risk Auszahlungen an Stützpunkte Normal und High Risk Countries Kreditmanagement Buchen von Intercompany-Rechnungen Vorbereitung und Ausführung der Debitorenzahlläufe und Intercompany-Zahlläufe ICC- Kontenabstimmung, EDI-Fehlerbearbeitung Rechnungsprüfung und buchung von Lieferantenrechnungen Skills/Tools: SAP: FI/QM Excel/Word Finavigate, BIS2GO 3

4 Oystar Verwaltungs GmbH Lorenzstraße Stutensee Shared Service Center der OYSTAR-Gruppe Mitarbeiter Oystar Gruppe ca Umsatz: ca. 400 Mio Position: Interim-Management Kreditorenbuchhaltung Prüfung, Erfassung und Anweisung von Lieferantenrechnungen und Gutschriften für Lieferungen und Leistungen bei 6 verschiedenen Gesellschaften in 3 verschiedenen Systemen Überprüfung und Klärung von Differenzen einschließlich Kommunikation und Korrespondenz mit Lieferanten Prüfen und Buchen alter Beleg in Vorbereitung zum Jahresabschluss, Erläuterung von Kontenbewegungen und Abstimmung der Konten Unterstützung bei Fragen zur Einführung eines Workflow im Kreditorenbereich und zu SAP im Kreditorenbereich Skills/Tools: SAP: FI/MM, Microsoft Business Solution-Navision, AMS-System Excel/Word Repower Systems SE jetzt Senvion SE Überseering 10 D Hamburg Maschinen & Anlagenbau Mitarbeiter ca Umsatz: ca. 980 Mio Position: Interim-Management Kreditorenbuchhaltung 4

5 Prüfung, Erfassung und Anweisung von Lieferantenrechnungen und Gutschriften für Lieferungen und Leistungen Überprüfung und Klärung von Differenzen einschließlich Kommunikation und Korrespondenz mit Lieferanten Prüfen und Buchen alter Beleg in Vorbereitung zum Jahresabschluss, Erläuterung von Kontenbewegungen und Abstimmung der Konten Skills/Tools: SAP: FI/MM Excel/Word inmediaone GmbH Postfach 600 Hausanschrift: An der Autobahn Gütersloh Verkauf Umsatz: (Tochtergesellschaft der arvato AG, Jahresumsatz von 4,4 Mrd. Euro) Position: selbstständiger Handelsvertreter Direktverkauf von Medienprodukten Skills/Tools: Excel/Word Arbeitgeber: Heidelberger Druckmaschinen AG Gutenbergring Wiesloch Maschinen & Anlagenbau Mitarbeiter: ca Umsatz: 3,6 Mrd. Euro Position: angestellter Buchhalter (befristet) 5

6 Prüfung, Erfassung und Anweisung von Lieferantenrechnungen und Gutschriften für Lieferungen und Leistungen mittels eines workflowgestützten Dokumentenmanagment System (SAP R/3) Überprüfung von Differenzen sowie Erstellung von Gutschriften und Belastungen einschließlich Kommunikation und Korrespondenz mit Lieferanten Entgegennahme und Bearbeitung von Lieferantenanfragen Bearbeitung von Zahlungsanfragen, Erläuterung von Kontenbewegungen und Abstimmung der Konten Skills/Tools: SAP: FI/MM Excel/Word Arbeitgeber: CIBA Spezialitätenchemie jetzt BASF Lampertheim GmbH Chemiestr. 22 Lampertheim Umsatz: (Basf ca. 62 Mrd. Euro) Position: Sachbearbeiter Vertriebscontrolling (befristet) Unterstützung des regionalen Segmentcontrollings (Vertriebscontrolling) für die Segmentbereiche CE & WPT am Standort Lampertheim Mithilfe bei der Durchführung und Optimierung aller Controlling Aufgaben des lokalen Segmentmanagements Monatliches Reporting und Ergebnisaufbereitung (Plausibilitätsprüfung, Analyse und Kommentierung) Durchführung von Soll-Ist-Vergleichen und Abweichungsanalysen (G&V und Bilanz-Positionen) Sonderanalysen und Kennzahlenermittlung Bereitstellung segmentspezifischer Daten für die Gesellschaften der Region Unterstützung bei der Einführung der Standardsoftware SAP am Standort Lampertheim Skills/Tools: SAP: FI/CO/Excel/Word 6

7 Arbeitgeber: Römer Etikett GmbH & Co.KG Steinfeldstraße 6 Marburg Umsatz: ca. 11 Mio. Position: angestellter Buchhalter Finanzbuchhaltung (Kreditoren-, Debitoren-, Anlagen- und Sachkontenbuchhaltung), Zahlungsverkehr und Mahnwesen mit allen dazugehörigen Arbeiten Erstellen von Leistungs- und Produktionsstatistiken, Buchen der täglichen Kontoauszüge Inventurerstellung und Bewertung, Provisionsabrechnung und Bonusvergütungen Kostenrechnung und Nachkalkulation, Anfragen und Meldungen an die Warenkreditversicherung Factoring Abwicklungen, Unterstützung bei Arbeiten zum Jahresabschluss Skills/Tools: SAP: FI/CO/MM/AA- Excel/Word/PowerPoint Arbeitgeber: Bundeswehr Stadtallendorf 1.Panzerbatallion 143 Hessenkaserne Position: Zeitsoldat Bearbeitung der laufenden Geschäftsvorgänge im logistischen Bereich der Kompaniezentrale Anforderung des Materials für den täglichen Bedarf von Ersatzteilen für technisches Gerät und Fahrzeuge bis hin zu Büromitteln für das Bataillon zentrale und dezentrale Beschaffung für besondere Vorhaben, z.b. militärische Übungen und Sofortbedarf bei zivilen Firmen Funktionsprüfung, Instandsetzung sowie die Vorbereitung des Gerätes auf die zivile (TÜV) und militärische Überprüfung. Skills/Tools: Excel/Word/PowerPoint/bundeswehrspezifische Computerprogramme 7

8 Aus- und Weiterbildung Industriefachwirt / IHK Themen: Volks- und Betriebswirtschaft Rechnungswesen, Recht und Steuern, Unternehmensführung Finanzwirtschaft im Industrieunternehmen Produktionsprozesse Marketing und Vertrieb Wissens- und Transfermanagement im Industrieunternehmen Ausbilderschein Buchhaltung und Jahresabschluss ECDL und SAP R3-Anwender Bürokaufmann, System & Nutzerbetreuer sonstige Kenntnisse: LexWare, KHK, ReadSoft, Microsoft Business Solution-Navision, SAP/R3 Module: FI/CO/HR/MM/AA/QM, Office Anwendungen: Word, Excel, PowerPoint, Outlook, Access 8

P r o f i l BESONDERE KENNTNISSE: BRANCHENERFAHRUNG: "Soll und Haben liegen vielen im Magen!" Rechnungswesen und Finanzbuchhaltung.

P r o f i l BESONDERE KENNTNISSE: BRANCHENERFAHRUNG: Soll und Haben liegen vielen im Magen! Rechnungswesen und Finanzbuchhaltung. P r o f i l Aktualisiert Dezember 2014 Cornelia Arnold BESONDERE KENNTNISSE: Rechnungswesen und Finanzbuchhaltung Sachbearbeitung in der Finanzbuchhaltung Kreditoren- & Debitorenbuchhaltung Bearbeitung

Mehr

Lebenslauf. 03/2010 06/2010 Buchhalter Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen Körperschaft des öffentlichen Rechts (KdöR) -betriebsbedingt -

Lebenslauf. 03/2010 06/2010 Buchhalter Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen Körperschaft des öffentlichen Rechts (KdöR) -betriebsbedingt - Lebenslauf Persönliche Daten Name: Geburtsdatum und - ort: Familienstand: Nationalität: Matthias Naumczyk 09.12.1968 in Duderstadt ledig / keine Kinder Deutsch Email: naumczyk@online.de Telefon: 0 1525

Mehr

Teamleiter Finanzbuchhaltung Buchhaltung/Controlling. Team-/Projekt-/Abteilungsleitung Vollzeit bundesweit, Bundesweit männlich verheiratet

Teamleiter Finanzbuchhaltung Buchhaltung/Controlling. Team-/Projekt-/Abteilungsleitung Vollzeit bundesweit, Bundesweit männlich verheiratet NR. 47023 Gewünschte Position Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Teamleiter Finanzbuchhaltung Buchhaltung/Controlling Team-/Projekt-/Abteilungsleitung

Mehr

KOMPETENZPROFIL. Reiner F. Buchhalter. Schiphorst. 1987 Ausbildung zum Industriekaufmann

KOMPETENZPROFIL. Reiner F. Buchhalter. Schiphorst. 1987 Ausbildung zum Industriekaufmann KOMPETENZPROFIL Reiner F. Buchhalter Schiphorst 1964 Geboren in Schleswig 1984 Abitur 1987 Ausbildung zum Industriekaufmann 1998 Ausbildung zum Bilanzbuchhalter Seit 1988 Tätigkeiten in der Finanzbuchhaltung

Mehr

Organisation der Finanzbuchhaltung Ein praktisches Beispiel

Organisation der Finanzbuchhaltung Ein praktisches Beispiel Organisation der Finanzbuchhaltung Ein praktisches Beispiel Gertrud Gertsen Organisation der Finanzbuchhaltung Aufbauorganisation Gemeinsamkeiten - Unterschiede zur Kameralistik Mitarbeiter Belegfluss

Mehr

Microsoft, Excel, Outlook SAP-R/3 /Grundkenntnisse Dokumenta Lexware Zeiterfassungssystem Interflex

Microsoft, Excel, Outlook SAP-R/3 /Grundkenntnisse Dokumenta Lexware Zeiterfassungssystem Interflex Musterstadt, April 2013 Initiativbewerbung als Sachbearbeiterin im Rechnungswesen Sehr geehrte Damen und Herren, Sie halten eine Initiativbewerbung einer motivierten, verantwortungsbewussten kaufmännischen

Mehr

Ingo Eckstein. Lauchaer Str. 77 06647 Bad Bibra Mobil 0163 163 5869 E-Mail mail@ingo-eckstein.de. Lebenslauf. Persönliche Daten. Staatsangehörigkeit:

Ingo Eckstein. Lauchaer Str. 77 06647 Bad Bibra Mobil 0163 163 5869 E-Mail mail@ingo-eckstein.de. Lebenslauf. Persönliche Daten. Staatsangehörigkeit: Lebenslauf Persönliche Daten Staatsangehörigkeit: Geburtstag und -ort: Familienstand: deutsch 12. Mai 1969 in Querfurt verheiratet 1 Beruflicher Werdegang 04/15 heute BHT Halle-Neustadt, Halle Bilanzierung

Mehr

Positionen Finance / Controlling

Positionen Finance / Controlling Positionen Finance / Controlling Leiter Konzernbuchhaltung (w/m) Arbeitsort ist im Großraum Rastatt Für ein international tätiges Unternehmen suchen wir ab sofort eine/n Leiter/in der Konzernbuchhaltung.

Mehr

Kaufmännische Angestellte Reederei, Office / Administration / Sonstige Sachbearbeitung Vollzeit Hamburg weiblich geschieden

Kaufmännische Angestellte Reederei, Office / Administration / Sonstige Sachbearbeitung Vollzeit Hamburg weiblich geschieden NR. 50354 Gewünschte Position Schwerpunkt Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Kaufmännische Angestellte Reederei, Office / Administration / Sonstige Sachbearbeitung

Mehr

Stundenverrechnungssatz nach Anfrage. Zuschläge gemäß AGB

Stundenverrechnungssatz nach Anfrage. Zuschläge gemäß AGB HN 11/1 Helfer für Produktion / Lager Sie suchen einen pfiffigen Helfer oder Helferin für unterschiedliche Aufgaben? Hier haben wir garantiert die passende Person für Sie im Team! Lassen Sie uns wissen,

Mehr

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe Ihre vorgemerkten Stellenangebote vom 26.08.2013 ARBEIT UND MEHR ist ein Dienstleistungsunternehmen rund um die Themen Zeitarbeit und Arbeitsvermittlung für den gesamten kaufmännischen Bürobereich im Großraum

Mehr

Ansprechpartner. JOBCODE - Agentur Markkleeberg Arbeitsvermittler Jennifer Fischer Kastanienweg 5 04416 Markkleeberg

Ansprechpartner. JOBCODE - Agentur Markkleeberg Arbeitsvermittler Jennifer Fischer Kastanienweg 5 04416 Markkleeberg Ansprechpartner JOBCODE - Agentur Markkleeberg Arbeitsvermittler Jennifer Fischer Kastanienweg 5 04416 Markkleeberg jennifer.fischer@jobcode.de http://www.jobcode.de/ Bewerbung als Kaufmännische(r) Leiter(in)

Mehr

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt Fachkraft für Finanzund Lohnbuchhaltung Fachkraft für Finanzund Lohnbuchhaltung mit Schwerpunkt Controlling

Mehr

Straße PLZ/Hauptwohnort Stadtteil/Ortsteil. Geburtstag Geburtsort Geb. Name. Telefon Mobiltelefon e-mail

Straße PLZ/Hauptwohnort Stadtteil/Ortsteil. Geburtstag Geburtsort Geb. Name. Telefon Mobiltelefon e-mail Personalfragebogen Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber, Bereich Rechnungswesen-Finance die Erfassung Ihrer persönlichen Daten, Kenntnisse und Fähigkeiten und Ihrer Stellenwünsche in dem vorliegenden

Mehr

Organisation der Finanzbuchhaltung

Organisation der Finanzbuchhaltung Organisation der Finanzbuchhaltung 1 Zentrale oder dezentrale Finanzbuchhaltung? Praxiserfahrungen erste Beurteilungen Kontierungsfahne / Rechnungsdurchlauf 2 Zentrale oder dezentrale Finanzbuchhaltung

Mehr

1.1 Einrichten von Kunden und Lieferanten 1

1.1 Einrichten von Kunden und Lieferanten 1 Inhaltsverzeichnis KAPITEL 1-STAMMDATEN 1 1.1 Einrichten von Kunden und Lieferanten 1 1.1.1 Anlegen eines neuen Kunden 1 1.1.2 Anlegen eines neuen Lieferanten 7 1.1.3 Erfassen von Kontaktunternehmen 9

Mehr

Avantgarde Academy. Trainingskalender 1. Halbjahr 2008. Wir trainieren Sie für Ihren Erfolg! 2008 Avantgarde Business Solutions GmbH

Avantgarde Academy. Trainingskalender 1. Halbjahr 2008. Wir trainieren Sie für Ihren Erfolg! 2008 Avantgarde Business Solutions GmbH Avantgarde Academy Wir trainieren Sie für Ihren Erfolg! Trainingskalender 1. Halbjahr 2008 Stand 18.01.2008 Trainingskalender AVANTGARDE 1. Quartal 2008 Jan Feb März Kurs-Nr. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Mehr

SAP-Produkteinsatz in Deutschland Computerwoche (03.06)

SAP-Produkteinsatz in Deutschland Computerwoche (03.06) Dipl.-Ök. Schömburg / Zakhariya Sommersemester 2009 Veranstaltung 8 Folie 1 SAP-Chef Apotheker will lieber kaufen als gekauft werden heiseonline (05.06) http://www.heise.de/newsticker/sap-chef-apotheker-will-lieber-kaufen-als-gekauft-werden--

Mehr

Profil Nr. 48/14. Kaufm. Sacharbeiter

Profil Nr. 48/14. Kaufm. Sacharbeiter Ihre A!B!C Niederlassung Wuppertal Tel: 0202 260462 11 Fax: 0202 260462 19 Email: simone.berkey@abcgroup.de Profil Nr. 48/14 Persönliche Daten: Kaufm. Sacharbeiter Alter: Geschlecht: Familienstand: Wohnort:

Mehr

Ansprechpartner. JOBCODE - Agentur Markkleeberg Arbeitsvermittler Jennifer Fischer Kastanienweg 5 04416 Markkleeberg

Ansprechpartner. JOBCODE - Agentur Markkleeberg Arbeitsvermittler Jennifer Fischer Kastanienweg 5 04416 Markkleeberg Ansprechpartner JOBCODE - Agentur Markkleeberg Arbeitsvermittler Jennifer Fischer Kastanienweg 5 04416 Markkleeberg jennifer.fischer@jobcode.de http://www.jobcode.de/ Bewerbung als Bürokaufmann/- kauffrau

Mehr

Firmenpräsentation. Consulting & Service. Hamburg 2012

Firmenpräsentation. Consulting & Service. Hamburg 2012 Firmenpräsentation Consulting & Service Hamburg 2012 Über das Unternehmen Die AFKEM ist eine Aktiengesellschaft mit langer Tradition, die bereits 1872 gegründet wurde. Seit vielen Jahren werden deren Aktien

Mehr

Organisation des Rechnungswesens. Veranstaltung: NKF - Netzwerk Autor: Arnim Schneidereit Datum: 01.12.2004 Ort: Detmold

Organisation des Rechnungswesens. Veranstaltung: NKF - Netzwerk Autor: Arnim Schneidereit Datum: 01.12.2004 Ort: Detmold Veranstaltung: NKF - Netzwerk Autor: Arnim Schneidereit Datum: 01.12.2004 Ort: Detmold Einleitung Entwicklung des Rechnungswesens bei den Stadtwerken Münster Organisation des Rechnungswesens bei den Stadtwerken

Mehr

Arbeiten mit kaufmännischer Anwendersoftware: Lexware buchhalter pro 2012

Arbeiten mit kaufmännischer Anwendersoftware: Lexware buchhalter pro 2012 Arbeiten mit kaufmännischer Anwendersoftware: Lexware buchhalter pro 2012 Sie möchten Ihre Buchhaltung künftig mit Lexware buchhalter pro 2012 (bzw. Lexware financial office pro 2012) selbst erledigen?

Mehr

Projektmanagement und -controlling. Tätigkeiten:

Projektmanagement und -controlling. Tätigkeiten: Projektmanagement und -controlling - Koordination des Projektablaufes sowie der eingebundenen internen und externen Partner - Planung aller Projektaktivitäten (Ressourcen, Termine, Budget, Change Requests)

Mehr

Jasna Durdevic. Berufserfahrungen

Jasna Durdevic. Berufserfahrungen Hegelstr. 52 Berufserfahrungen Mai 2011 Katholische Fachhochschule Mainz Verwaltungsangestellte Verantwortung für den Studenten Sekretariat Führung der Kreditorenbuchhaltung/Debitorenbuchhaltung / Finanzbuchh.

Mehr

1.1 Buchen von Saldovorträgen 1

1.1 Buchen von Saldovorträgen 1 Inhaltsverzeichnis KAPITEL 1-FINANZBUCHHALTUNG 1 1.1 Buchen von Saldovorträgen 1 1.1.1 Saldovortrag von Sachkonten 1 1.1.2 Voraussetzung für Saldovortragsbuchungen von Debitoren und Kreditoren 4 1.1.3

Mehr

geboren am 05.07.1970 in Bremerhaven verheiratet, zwei Kinder

geboren am 05.07.1970 in Bremerhaven verheiratet, zwei Kinder Lebenslauf Zur Person: Axel Schreiber Staatl. gepr. Betriebswirt Sonnenblumenweg 53 f 16548 Glienicke/Nordbahn Telefon: 03 30 56 / 40 84 33 01 74 / 9 13 71 69 E-Mail: schreiber@datac.de geboren am 05.07.1970

Mehr

Skills & Projekte. * Der Buchhaltungsservice umfasst nur das Buchen lfd. Geschäftsvorfälle gem. 6 Nr. 3 und 4 StBerG.

Skills & Projekte. * Der Buchhaltungsservice umfasst nur das Buchen lfd. Geschäftsvorfälle gem. 6 Nr. 3 und 4 StBerG. Skills & Projekte Angelika Drove Telefon: +49 221 6903870 Anzahl Seiten: 8 Leinsamenweg 76 Telefax: +49 221 6903871 Stand: 29.06.2015 D-50933 Köln E-Mail: officeservice@edilog.de * Der Buchhaltungsservice

Mehr

09/1984-07/1985 -keiner-, Fachoberschule. 09/1982-07/1984 Mittlere Reife, Wirtschaftsschule. 10/1985-10/1987 Bürokaufmann

09/1984-07/1985 -keiner-, Fachoberschule. 09/1982-07/1984 Mittlere Reife, Wirtschaftsschule. 10/1985-10/1987 Bürokaufmann NR. 17725 Gewünschte Position Schwerpunkt Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Versandleiter, Fuhrparkleiter, Logistikleiter, Controller Handels- / Industrielogistik, Oberflächenverkehre

Mehr

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt Personalfachkraft mit Schwerpunkt Lohn- und Gehaltsabrechnung Fachkraft für Finanzund Lohnbuchhaltung

Mehr

Sigrid Hebecker, Dipl. Kfm. Eckdahl 62 21614 Buxtehude hebeckersigrid@t-online.de Tel.: 04161 5000 830 Mobil: 0172 54 58 869.

Sigrid Hebecker, Dipl. Kfm. Eckdahl 62 21614 Buxtehude hebeckersigrid@t-online.de Tel.: 04161 5000 830 Mobil: 0172 54 58 869. , Dipl. Kfm. Eckdahl 62 21614 Buxtehude hebeckersigrid@t-online.de Profil Eckdahl 62 21614 Buxtehude hebeckersigrid@t-online.de Besondere Kenntnisse Controlling Excel/Access SAP/ MS Dynamics NAV Jet Reports

Mehr

Ansprechpartner. JOBCODE - Agentur Markkleeberg Arbeitsvermittler Jennifer Fischer Kastanienweg 5 04416 Markkleeberg

Ansprechpartner. JOBCODE - Agentur Markkleeberg Arbeitsvermittler Jennifer Fischer Kastanienweg 5 04416 Markkleeberg Ansprechpartner JOBCODE - Agentur Markkleeberg Arbeitsvermittler Jennifer Fischer Kastanienweg 5 04416 Markkleeberg jennifer.fischer@jobcode.de http://www.jobcode.de/ Bewerbung als Leiter/in Rechnungswesen

Mehr

Leiter Finanzbuchhaltung und Controlling Handels- / Industrielogistik Buchhaltung/Controlling

Leiter Finanzbuchhaltung und Controlling Handels- / Industrielogistik Buchhaltung/Controlling NR. 38198 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Geschlecht Einschätzung Leiter Finanzbuchhaltung und Controlling Handels- / Industrielogistik Buchhaltung/Controlling Team-/Projekt-/Abteilungsleitung,

Mehr

S&W Sachposten OP für Microsoft Dynamics NAV

S&W Sachposten OP für Microsoft Dynamics NAV S&W Sachposten OP für Microsoft Dynamics NAV www.sw-business.at S&W Business Solutions GmbH & Co KG office@sw-business.at Burgenland Wien Telefon +43 1 236 65 40 S&W Sachposten OP für Microsoft Dynamics

Mehr

1966-1974 Hauptschulabschluss, Altenburgschule Stuttgart. 10/2010-10/2010 Qualitätsbeauftragter. 07/2010-07/2010 Projektmanagement mit MS Projekten

1966-1974 Hauptschulabschluss, Altenburgschule Stuttgart. 10/2010-10/2010 Qualitätsbeauftragter. 07/2010-07/2010 Projektmanagement mit MS Projekten NR. 57442 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Disposition Nahverkehr Handels- / Industrielogistik, Office /

Mehr

Bernd Beispiel Karlsplatz 11 12345 Berlin Berlin, 28.09.2004

Bernd Beispiel Karlsplatz 11 12345 Berlin Berlin, 28.09.2004 Bernd Beispiel Karlsplatz 11 12345 Berlin Berlin, 28.09.2004 Tel.: 040-99 88 777, Mobil: 0179-98 76 54 32, Beispiel@web.de Heidelberger Druck GmbH Center Personal Herrn Erik Einsteller Industriestr. 23

Mehr

Gaby Uckert Vincent-van-Gogh-Straße 17 13057 Berlin Postfach: gaby.uckert@ackerteufel.de Home: www.ackerteufel.de Tel.

Gaby Uckert Vincent-van-Gogh-Straße 17 13057 Berlin Postfach: gaby.uckert@ackerteufel.de Home: www.ackerteufel.de Tel. Lebenslauf Persönliche Daten Name Geburtsdatum Gaby Uckert 10.05.1964 Ausbildung / Weiterbildung 10/2010-11/2010 Lohn & Gehalt mit Datev, Lexware und SAP 04/1999-09/2001 Bilanzbuchhalter/Abendschule (bbw)

Mehr

Event und Veranstaltungsagenturen DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR. Business Solutions for Services Lösungen für Event Agenturen. Microsoft Dynamics NAV

Event und Veranstaltungsagenturen DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR. Business Solutions for Services Lösungen für Event Agenturen. Microsoft Dynamics NAV Business Solutions for Services Lösungen für Event Agenturen DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Event und Veranstaltungsagenturen Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 1 Ihre qualifizierte Branchen

Mehr

Unsere Dienstleistungen rund um die Finanzbuchhaltung und das Personalwesen

Unsere Dienstleistungen rund um die Finanzbuchhaltung und das Personalwesen Unsere Dienstleistungen rund um die Finanzbuchhaltung und das Personalwesen Ganz gleich, ob Sie einen Betrieb neu gründen oder die Neuausrichtung Ihres Unternehmens planen, wir unterstützen Sie durch die

Mehr

Das könnte Ihnen doch entgegen kommen, für Ihre Vorhaben im neuen Jahr!

Das könnte Ihnen doch entgegen kommen, für Ihre Vorhaben im neuen Jahr! In Lappland wohnen 2 Sorten Menschen. Die reichen Lappen fahren im Rentiergespann, die armen Lappen gehen zu Fuß. Daher der Name Fußlappen. Auch wohnen dort die Menschen sehr dicht zusammen. Daher das

Mehr

Services DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR

Services DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Microsoft Dynamics NAV Business Solutions for Services Lösungen für das Handwerk DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Handwerksbetriebe Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 1 Ihre qualifizierte Branchen

Mehr

managed.office Wir machen s einfach.

managed.office Wir machen s einfach. managed.office Wir machen s einfach. Kennen Sie schon die Lösung, mit der Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können? Wir machen Ihre Buchhaltung und Ihre Büroorganisation ganz einfach: mit Outsourcing-Lösungen

Mehr

Kurzprofile November 2015 / Kaufmännisch

Kurzprofile November 2015 / Kaufmännisch Kurzprofile November 2015 / Kaufmännisch Ref. Nr. 948 Finanzbuchhalter Finanzbuchhalter - Eigenverantwortliche Führung der Finanzbuchhaltung inkl. Nebenbücher für mehrere Gesellschaften - Erstellung von

Mehr

Personalsachbearbeiterin Office / Administration / Sonstige Buchhaltung/Controlling, Personalwesen

Personalsachbearbeiterin Office / Administration / Sonstige Buchhaltung/Controlling, Personalwesen NR. 33296 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Personalsachbearbeiterin Office / Administration / Sonstige Buchhaltung/Controlling,

Mehr

Ihr Softwarepartner. für die Land- und Baumaschinenbranche

Ihr Softwarepartner. für die Land- und Baumaschinenbranche Ihr Softwarepartner für die Land- und Baumaschinenbranche Verteilte Softwarelandschaft Separate Softwareprodukte für: Warenwirtschaft Bestellsystem Finanzbuchhaltung Online-Banking CRM Dokumentenmanagement

Mehr

CONSULTING. Kirsten Lind ema nn. Profil. Kirsten Lindemann

CONSULTING. Kirsten Lind ema nn. Profil. Kirsten Lindemann Kirsten Lindemann Beckersbergring 5 24558 Henstedt-Ulzburg (bei Hamburg) Telefon 04193 / 50 80 120 Fax 04193 / 50 80 121 E-Mail kirsten@kirstenlindemann.de Web www.kirstenlindemann.de Status: 09/2011 Seite

Mehr

AKADEMIE. Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie

AKADEMIE. Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie AKADEMIE Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie QUALIFIZIERUNG Mit Weiterbildung zurück ins Arbeitsleben. Unternehmen aller Größenordnungen benötigen stets Mitarbeiter

Mehr

Auslandspraktikum im Bereich strategischer Einkauf

Auslandspraktikum im Bereich strategischer Einkauf Referenznummer: IMT - 0675 Auslandspraktikum im Bereich strategischer Einkauf mit Lieferanten und dem Produktmanagement Ihr Grundstudium der Betriebswirtschaft, des zusammenarbeiten Wirtschaftsingenieurwesen

Mehr

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe Ihre vorgemerkten Stellenangebote vom 28.07.2015 ARBEIT UND MEHR ist ein Dienstleistungsunternehmen rund um die Themen Zeitarbeit und Arbeitsvermittlung für den gesamten kaufmännischen Bürobereich im Großraum

Mehr

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum 57462 Olpe Ansprechpartnerin: Frau Bellenberg E-Mail: bellenberg.christine@bfw.de, kbz.olpe@bfw.de Mobil: 0175 1842647 Telefon: 02761

Mehr

Wir suchen Menschen, die mehr bewegen

Wir suchen Menschen, die mehr bewegen OMV Gas & Power OMV Gas & Power GmbH ist die Leitgesellschaft für die Gasund Stromaktivitäten der OMV und umfasst die drei Geschäftsfelder Supply, Marketing & Trading sowie Gas Logistics und Power. Die

Mehr

Seminarprogramm 2016. Seite 1 von 9

Seminarprogramm 2016. Seite 1 von 9 Seite 1 von 9 Inhalt Organisation... 3 Zeit... 3 Preise... 3 Anmeldung... 3 Seminare... 4 RELion Überblick... 4 Objekt- und Vertragsverwaltung... 5 Buchhaltung... 6 Abrechnung... 7 Instandhaltung (laufende)...

Mehr

Agenda der Branchenkenntnisse. CoBro Finance on Top Pirminiusstraße 37 76891 Bundenthal Tel. 06394 99 34 25 www.cobro-financeontop.

Agenda der Branchenkenntnisse. CoBro Finance on Top Pirminiusstraße 37 76891 Bundenthal Tel. 06394 99 34 25 www.cobro-financeontop. Agenda der Branchenkenntnisse CoBro Finance on Top Pirminiusstraße 37 76891 Bundenthal Tel. 06394 99 34 25 www.cobro-financeontop.de Seite 1 von 19 Frau Cornelia Brock Ausbildung: Bürokauffrau Geburtsjahr:

Mehr

4. Quartal 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10. 1. Quartal. 2. Quartal

4. Quartal 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10. 1. Quartal. 2. Quartal 1. 2. 3. 4. 1 Fachkauffrau/-mann Grundlagen BWL, betriebliches Rechnungs- 7810 20 VZ 12 Handwerkswirtschaft - Teilzeit und Finanzwesen, Grundlagen Personalwesen, moderne Bürokommunikation, EDV-Anwendungen

Mehr

33104 Paderborn / 300 km Vollzeit 0 / Stunden die Woche

33104 Paderborn / 300 km Vollzeit 0 / Stunden die Woche Sachbearbeiter/in Finanz- und Rechnungswesen Profildaten Beruf Sachbearbeiter/in Finanz- und Rechnungswesen Sachbearbeiter/in Finanzbuchhaltung Bankkaufmann/-frau Kreditsachbearbeiter/in Kassierer/in (Banken)

Mehr

Projektkaufmann (m/w)

Projektkaufmann (m/w) NSW ist eines der weltweit führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Energie- und Telekommunikationsseekabel, Luftkabel, Spezialkabel für die Offshore-Industrie und andere Unterwasser- und Landanwendungen

Mehr

Agenda der Branchenkenntnisse. CoBro Finance on Top Pirminiusstraße 37 76891 Bundenthal Tel. 06394 99 34 25 www.cobro-financeontop.

Agenda der Branchenkenntnisse. CoBro Finance on Top Pirminiusstraße 37 76891 Bundenthal Tel. 06394 99 34 25 www.cobro-financeontop. Agenda der Branchenkenntnisse CoBro Finance on Top Pirminiusstraße 37 76891 Bundenthal Tel. 06394 99 34 25 www.cobro-financeontop.de Seite 1 von 19 Frau Cornelia Brock Ausbildung: Bürokauffrau Geburtsjahr:

Mehr

4 Monate Vollzeitunterricht Englisch 6 Monate Vollzeitunterricht SAP-BW

4 Monate Vollzeitunterricht Englisch 6 Monate Vollzeitunterricht SAP-BW Regina Herbst Persönliche Daten: geb. am 18.09.1958 in Berlin Familienstand: verheiratet seit 28.11.1975 Kinder: drei, Jahrgänge 1978, 1987 und 1989 Adresse: Erlenbruchring 29, 12355 Berlin Telefon Mobil:

Mehr

Berater: Daniel Reichelt Certified IT Business Manager (IHK) in Vorbereitung. Kontaktdaten: Hau IT Solutions GmbH Pfarrer-Moser-Straße 13 85253 Erdweg

Berater: Daniel Reichelt Certified IT Business Manager (IHK) in Vorbereitung. Kontaktdaten: Hau IT Solutions GmbH Pfarrer-Moser-Straße 13 85253 Erdweg Berater: Daniel Reichelt Certified IT Business Manager (IHK) in Vorbereitung Kontaktdaten: Pfarrer-Moser-Straße 13 info@hau-it.solutions www.hau-it.solutions Tel: Fax: Mobil: +49 (0) 8254 99 87 804 +49

Mehr

Beraterprofil Stand Mai 2010

Beraterprofil Stand Mai 2010 Beraterprofil Stand Mai 2010 Geschäftsführer Jörg Hamburg Daten zur Person Ausbildung Beruf Dipl.-Kaufmann zertifizierter FI/CO Berater (SAP R/3) SAP-Berater / Managementberater Geburtsjahr 1962 Fremdsprachen

Mehr

BEWERBERPROFIL. ANDREA W. Teamassistenz Assistenz der Geschäftsleitung Tornesch. 1984 Ausbildung zur Speditionskauffrau

BEWERBERPROFIL. ANDREA W. Teamassistenz Assistenz der Geschäftsleitung Tornesch. 1984 Ausbildung zur Speditionskauffrau BEWERBERPROFIL ANDREA W. Teamassistenz Assistenz der Geschäftsleitung Tornesch 1962 Geboren in Pinneberg 1980 Realschulabschluss 1984 Ausbildung zur Speditionskauffrau seit 1984 Tätigkeiten als Teamassistenz

Mehr

CVS academy. Schulungsbroschüre. Jahr 2011. CVS IT-Systeme Schwabenheimer Weg 58 55543 Bad Kreuznach. www.cvs-computer.de info@cvs-computer.

CVS academy. Schulungsbroschüre. Jahr 2011. CVS IT-Systeme Schwabenheimer Weg 58 55543 Bad Kreuznach. www.cvs-computer.de info@cvs-computer. Jahr 2011 CVS academy Schulungsbroschüre CVS IT-Systeme Schwabenheimer Weg 58 55543 Bad Kreuznach www.cvs-computer.de info@cvs-computer.de Telefon: +(49) 671 89 09 8-0 Telefax: +(49) 671 89 09 8-745 1.

Mehr

Organisatorische Überlegungen bei der Einführung der Doppik zentral - dezentral

Organisatorische Überlegungen bei der Einführung der Doppik zentral - dezentral Umstellung auf das Neue Kommunale Rechnungswesen Organisatorische Überlegungen bei der Einführung der Doppik zentral - dezentral Gliederung 1. Rechtliche Grundlagen 2. Dezentrale Organisation 3. Zentrale

Mehr

Qualifikationsprofil

Qualifikationsprofil Qualifikationsprofil PERSÖNLICHE DATEN Kandidatin: 14779 (weiblich) Jahrgang: 1954 Staatsangehörigkeit: Deutsch SAP-Erfahrung seit: 1997 EDV-Erfahrung seit: 1980 Ausbildung: Diplom-Ökonom, Ruhruniversität

Mehr

OPEN SYSTEMS CONSULTING IT-KOMPLETTDIENSTLEISTER IM MITTELSTAND. Paketlösungen

OPEN SYSTEMS CONSULTING IT-KOMPLETTDIENSTLEISTER IM MITTELSTAND. Paketlösungen OPEN SYSTEMS CONSULTING IT-KOMPLETTDIENSTLEISTER IM MITTELSTAND Paketlösungen Motivation OSC 2012 / Paketlösungen SAP Business ByDesign Seite 2 Schnelle und kosteneffektive Einführung von SAP Business

Mehr

Import/Dokumentation, Vertrieb Innendienst, Export/Dokumentation, Customer Service, Möbelspedition Positionsebene. getrennt lebend

Import/Dokumentation, Vertrieb Innendienst, Export/Dokumentation, Customer Service, Möbelspedition Positionsebene. getrennt lebend NR. 13583 Gewünschte Position Sachbearbeitung Administration Schwerpunkt Seefracht, Luftfracht, Handels- / Industrielogistik, Office / Administration / Sonstige, Umzüge / Relocation Tätigkeitsbereich Import/Dokumentation,

Mehr

Controlling / Rechnungswesen Office / Administration / Sonstige Projektabwicklung, Buchhaltung/Controlling

Controlling / Rechnungswesen Office / Administration / Sonstige Projektabwicklung, Buchhaltung/Controlling NR. 42438 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Controlling / Rechnungswesen Office / Administration / Sonstige

Mehr

easycontrolling mit Classic Line Integrierte Auswertungen und Analysen für mehr Erfolg

easycontrolling mit Classic Line Integrierte Auswertungen und Analysen für mehr Erfolg easycontrolling mit Classic Line Integrierte Auswertungen und Analysen für mehr Erfolg easycontrolling ist eine Initiative von Sage KHK und Partnern easycontrolling mit Classic Line Transparenz für Ihr

Mehr

Interim Bilanzbuchhalter

Interim Bilanzbuchhalter Interim Bilanzbuchhalter Jens Oehmichen Ausbildung: Geburtsdatum: Fachliche Schwerpunkte: Bilanzbuchhalter 1999 IHK Leipzig 01.10.1970 Finanz- und Rechnungswesen Accounting Management Bilanzierung nach

Mehr

Effizient & informativ Modernes, digitales Rechnungswesen in mittelständischen Unternehmen

Effizient & informativ Modernes, digitales Rechnungswesen in mittelständischen Unternehmen Effizient & informativ Modernes, digitales Rechnungswesen in mittelständischen Unternehmen ROTTHEGE WASSERMANN 1 Inhalt: 1. Modernes Rechnungswesen 2 2. Schritt für Schritt zum Erfolg 4 3. Effizienz-Check

Mehr

Empfangsmitarbeiterin / Teamassistentin / Assistentin / Bürokraft

Empfangsmitarbeiterin / Teamassistentin / Assistentin / Bürokraft Guten Tag, Frau Neuwert! Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge. (Kurt Marti) Wollen Sie mit uns gemeinsam schauen,

Mehr

Kurzprofile September 2015 / Kaufmännisch

Kurzprofile September 2015 / Kaufmännisch Ref. Nr. 942 Kurzprofile September 2015 / Kaufmännisch Leiterin Kundendienst / Verkaufsleiterin international Leiterin globaler Kundendienst Industrie - Jährliche Budgetverantwortung von 56 MUSD - Strategische

Mehr

BiBU OFFICE GmbH. Juli 2014. Firmenvorstellung

BiBU OFFICE GmbH. Juli 2014. Firmenvorstellung Juli 2014 Firmenvorstellung Juli 2014 BiBU OFFICE GmbH Firmenvorstellung BiBU OFFICE GmbH Wir messen den Erfolg nicht an unseren Siegen, sondern daran, ob wir jedes Jahr besser werden. Die BiBU OFFICE

Mehr

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe Ihre vorgemerkten Stellenangebote vom 24.06.2013 ARBEIT UND MEHR ist ein Dienstleistungsunternehmen rund um die Themen Zeitarbeit und Arbeitsvermittlung für den gesamten kaufmännischen Bürobereich im Großraum

Mehr

Vorstellung der ÜFA Lexim

Vorstellung der ÜFA Lexim Vorstellung der ÜFA Lexim Allgemein Lexim Warenhandels GmbH Gründung: 1995 Partnerfirma: Lexmark GmbH Unternehmensgegenstand: Handel mit Druckern und Druckerzubehör Assistenz der Geschäftsleitung Persönlichkeitsprofil

Mehr

RELion Seminarprogramm 2011

RELion Seminarprogramm 2011 RELion Seminarprogramm 2011 Hier mse steht Immobiliensoftware der ergänzende GmbH Text Seite 1 von 10 Inhalt Organisation... 3 Zeit... 3 Preise... 3 Anmeldung... 3 Seminare... 4 RELion Überblick... 4 Objekt-

Mehr

1979-1998 Abitur, Gymnasium, Hemer. 10/1989-09/1990 kein Abschluss, Universität Dortmund, Studiengang: Elektrotechnik

1979-1998 Abitur, Gymnasium, Hemer. 10/1989-09/1990 kein Abschluss, Universität Dortmund, Studiengang: Elektrotechnik NR. 40045 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Leiter Logistik / Projektleitung, Verbindung mit IT wie Kennzahlen,

Mehr

Zolldeklaration, Import/Dokumentation, Export/Dokumentation, Abfertigung, Lagerwirtschaft Positionsebene

Zolldeklaration, Import/Dokumentation, Export/Dokumentation, Abfertigung, Lagerwirtschaft Positionsebene NR. 7904 Gewünschte Position Speditionskaufmann, Zoll- und Außenwirtschaft Schwerpunkt Handels- / Industrielogistik, Lager- und Beschaffungslogistik, Office / Administration / Sonstige, Luftfracht Tätigkeitsbereich

Mehr

Berufliches Schulzentrum für Wirtschaft und Datenverarbeitung

Berufliches Schulzentrum für Wirtschaft und Datenverarbeitung Berufliches Schulzentrum für Wirtschaft und Datenverarbeitung 5 Schulen unter einer Leitung Stettiner Straße 1 97072 Würzburg www.dv-schulen.de Seite 1 Berufliches Schulzentrum Berufsfachschule Wirtschaftsschule

Mehr

Der Arbeitskreis Financials. stellt sich vor. Birgit Miersen. Arbeitskreissprecherin Dataport

Der Arbeitskreis Financials. stellt sich vor. Birgit Miersen. Arbeitskreissprecherin Dataport Der Arbeitskreis Financials stellt sich vor Birgit Miersen Arbeitskreissprecherin Dataport Agenda 1. Ziele, Zielgruppe & inhaltliche Schwerpunkte 2. Aktuelle Themen & Aktivitäten 3. Highlights, Veröffentlichungen

Mehr

Sachbearbeitung, Team-/Projekt-/Abteilungsleitung Einsatzorte. 09/2008-05/2009 Verkehrsfachwirt. 09/2009-11/2009 Ausbildereignungsprüfung AEVO

Sachbearbeitung, Team-/Projekt-/Abteilungsleitung Einsatzorte. 09/2008-05/2009 Verkehrsfachwirt. 09/2009-11/2009 Ausbildereignungsprüfung AEVO NR. 14816 Gewünschte Position Betriebswirt/Verkehrsfachwirt/Speditionskaufmann Schwerpunkt Oberflächenverkehre, Umzüge / Relocation, Office / Administration / Sonstige Tätigkeitsbereich LKW Dispo, KEP-Dienst,

Mehr

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Bürokauffrau

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Bürokauffrau Unsere Bewerber- / Mitarbeiterprofile aus dem kaufmännischen Bereich Niederlassung ingen Zur Arbeitnehmerüberlassung ( gekennzeichnet mit AÜ ) und/oder Direktvermittlung ( gekennzeichnet mit Vermittlung

Mehr

1.1 Einrichten von Kunden und Lieferanten 1

1.1 Einrichten von Kunden und Lieferanten 1 Inhaltsverzeichnis KAPITEL 1 - STAMMDATEN 1 1.1 Einrichten von Kunden und Lieferanten 1 1.1.1 Anlegen eines neuen Kunden 1 1.1.2 Anlegen eines neuen Lieferanten 7 1.1.3 Erfassen von Kontaktunternehmen

Mehr

Das Rechnungswesen in besten Händen. Unternehmenssteuerung durch Outsourcing optimieren

Das Rechnungswesen in besten Händen. Unternehmenssteuerung durch Outsourcing optimieren Das Rechnungswesen in besten Händen Unternehmenssteuerung durch Outsourcing optimieren Konzentration auf das Wesentliche Wer heute ein Unternehmen erfolgreich führen will, sieht sich vor wachsende Herausforderungen

Mehr

Erfahrungen der Technischen Universität Darmstadt

Erfahrungen der Technischen Universität Darmstadt Doppik im Alltag einer Hochschule - Eine Zwischenbilanz - Erfahrungen der Technischen Universität Darmstadt Ein Bericht von Dr. Volker Schultz Leiter des Finanz- und Rechnungswesens der TU Darmstadt 29.

Mehr

Geprüfter Industriefachwirt

Geprüfter Industriefachwirt Geprüfter Industriefachwirt Bachelor Professional of Management for Industry (CCI) Samstags-Lehrgang in 12 Monaten Berufsbegleitender Lehrgang zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung Weiterbildungsträger

Mehr

Disponent / Vertriebsmitarbeit / Speditionskaufmann (für Rosenheim od. Polen) Vollzeit Polen oder Rosenheim, Bayern, International männlich geschieden

Disponent / Vertriebsmitarbeit / Speditionskaufmann (für Rosenheim od. Polen) Vollzeit Polen oder Rosenheim, Bayern, International männlich geschieden NR. 29270 Gewünschte Position Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Disponent / Vertriebsmitarbeit / Speditionskaufmann (für Rosenheim od. Polen) Vollzeit Polen oder Rosenheim,

Mehr

Die Buchhaltungssoftware

Die Buchhaltungssoftware Die Buchhaltungssoftware EuroFib für Windows Package blue office Schmidhuber EDV Software auf einen Blick Schmidhuber EDV Software Ges.m.b.H. Schöpfleuthnergasse 22, A-1210 Wien T: +43 1 2700531 F: +43

Mehr

Die d.velop AG. Herzlich Willkommen Auto. Eingangsrechnungsverarbeitung Zeit ist Geld Arbeiten ohne Papier. Anbieter von integralen Lösungen für

Die d.velop AG. Herzlich Willkommen Auto. Eingangsrechnungsverarbeitung Zeit ist Geld Arbeiten ohne Papier. Anbieter von integralen Lösungen für Herzlich Willkommen Auto. Eingangsrechnungsverarbeitung Zeit ist Geld Arbeiten ohne Papier 1 Silke Nixdorf MSP Medien Systempartner GmbH & Co.KG Eingangsrechnungsverarbeitung Die d.velop AG Anbieter von

Mehr

Unternehmen online. Steuerbüro fungiert als Heinzelmännchen

Unternehmen online. Steuerbüro fungiert als Heinzelmännchen Karl-Kellner-Ring 23 35576 Wetzlar www.stb-schneider-kissel.de Unternehmen online Steuerbüro fungiert als Heinzelmännchen Unternehmen online 1 Wollten Sie nicht schon immer die Abwicklung der Buchführung

Mehr

Kindermann TCV Fachbücher zu Microsoft Business Solutions

Kindermann TCV Fachbücher zu Microsoft Business Solutions Kindermann TCV Fachbücher zu Microsoft Business Solutions "101 Geschäftsvorfälle abgebildet in Microsoft Business Solutions - Navision" (ab Version 3.60) Grundlagen, Anwendung und praktisches Wissen 1.

Mehr

Prozessorientierung? Definition der Unternehmensprozesse. Dr.-Ing. Kira Stein Prozessoptimierung & TQM Prozessorientierung

Prozessorientierung? Definition der Unternehmensprozesse. Dr.-Ing. Kira Stein Prozessoptimierung & TQM Prozessorientierung Prozessorientierung? Definition der Unternehmensprozesse Eingaben Ergebnisse Prozeß (Inputs) (Outputs) Beispiele: Daten, Vorgaben, Forderungen, Wertstoffe, Bauteile Umwandlung / Wertsteigerung unter Beteiligung

Mehr

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe Ihre vorgemerkten Stellenangebote vom 02.12.2013 ARBEIT UND MEHR ist ein Dienstleistungsunternehmen rund um die Themen Zeitarbeit und Arbeitsvermittlung für den gesamten kaufmännischen Bürobereich im Großraum

Mehr

Auftragssachbearbeiter (m/w)

Auftragssachbearbeiter (m/w) Für einen renommierten Kunden im Bergischen Land suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n Ihre Aufgaben: Auftragssachbearbeiter (m/w) -Durchführung von Anfragen und Angebotsauswertungen -Bearbeiten

Mehr

mit Hilfe der Doppelten Buchführung hrung Rückblick 1999 bis 2008

mit Hilfe der Doppelten Buchführung hrung Rückblick 1999 bis 2008 Einführung kaufmännischer Grundsätze mit Hilfe der Doppelten Buchführung hrung Rückblick 1999 bis 2008 Seit 15.08.2007 in der HAWK tätigt tig Leitung Finanzbuchhaltung / Gebäudemanagement Seit 1972 Buchführung

Mehr

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Rechtsanwaltsfachangestellte / kaufmännische Mitarbeiterin

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Rechtsanwaltsfachangestellte / kaufmännische Mitarbeiterin Unsere Bewerber- / Mitarbeiterprofile aus dem kaufmännischen Bereich Niederlassung ingen Zur Arbeitnehmerüberlassung ( gekennzeichnet mit AÜ ) und/oder Direktvermittlung ( gekennzeichnet mit Vermittlung

Mehr

1979-1979 Abitur, Paris, Frankreich

1979-1979 Abitur, Paris, Frankreich NR. 39787 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Einschätzung Seefracht Experte Fluggesellschaft, Oberflächenverkehre, Seefracht, Luftfracht

Mehr

Exposé. Norbert van de Rydt Jahrgang 1960. Gerda van de Rydt Jahrgang 1960. Ausbildung. Ausbildung. Zusätzliche Ausbildung

Exposé. Norbert van de Rydt Jahrgang 1960. Gerda van de Rydt Jahrgang 1960. Ausbildung. Ausbildung. Zusätzliche Ausbildung Exposé Gerda van de Rydt Jahrgang 1960 Norbert van de Rydt Jahrgang 1960 Ausbildung Bürokauffrau Ausbildung Staatlich geprüfter Techniker Fachrichtung: Maschinentechnik Schwerpunkt: Fertigungstechnik Zusätzliche

Mehr

SAP Business ByDesign als Plattform für die kaufmännische Prozessoptimierung

SAP Business ByDesign als Plattform für die kaufmännische Prozessoptimierung SAP Business ByDesign als Plattform für die kaufmännische Prozessoptimierung Clemens Dietl Vorstand m.a.x. it Unternehmenssoftware Zeitstrahl Von der Finanzbuchhaltung zu SaaS 2004 SAP Business Suite 2010

Mehr