WILKEN für die GKV. Die Branchen-ERP-lösung. Wilken Unternehmensgruppe GKV August 2013 V1.0

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "WILKEN für die GKV. Die Branchen-ERP-lösung. Wilken Unternehmensgruppe GKV August 2013 V1.0"

Transkript

1 WILKEN für die GKV Die Branchen-ERP-lösung

2 Die meisten Gesetzlichen KRankenVersicherer setzen auf das Finanzmanagement von Wilken. Das hat gute Gründe: Wilken versteht die Bedürfnisse der Unternehmen. die CS/2 Anwendung ist Massendatentauglich, bewährt und offen für zahlreiche Detailausprägungen, die für gesetzliche KrankenVersicherer wichtig sind. Wenn Sie Spitzenleistung suchen, setzen Sie auf Menschen, die sich für Sie engagieren und professionell handeln. 3.6 Millionen Versicherte Beschäftigte Buchungen und 3,6 Millionen Datensätze in 2 Stunden Fusion von 5 Ursprungskassen SAP-Ablösung durch Wilken CS/2

3 06 Wilken Finanzmanagement 08 Wilken CSE 09 WILKEN E-Procurement 10 GKV-Haushalt 11 GKV-Haushaltsplanung 12 Wilken DMS-Connector 13 GKV-Eingangsrechnungsmanagement 14 GKv-Umbuchungsmaske 15 Wilken FEBS 16 Wilken MRs 18 Wilken Smart Business

4 04 05 Wilken bietet mit seinem Partner Bitmarck, dem CS/2 Finanzmanagement und zusätzlichen Anwendungen die gesamte Anwendungswelt der gesetzlichen Versicherer an. Rund 100 Betriebs-, Innungs- und Ersatzkassen in Deutschland setzen auf unsere Lösungen. BeschaFfung Haushalt 88,4 % unserer GKV-Kunden bezeichnen die Wilken Lösung als Branchenstandard.

5 »Für uns war entscheidend, dass Wilken über langjährige Erfahrung im GKV-Umfeld verfügt und auch bei großen Kassen im Einsatz ist. Wilken ist zudem eng in die Branchensoftware iskv_21c von BITMARCK integriert.«febs Gerd Ludwig Vorstandsvorsitzender IKK classic Finanz- Buch- Haltung DMS Anlagen- Buch- Haltung ERM_GKV Control- ling/mrs- WW

6 06 07 Wilken Finanzmanagement die Starke cs/2 Produktfamilie Das Wilken CS/2 Finanzmanagement ist eine bewährte und erprobte Standard- Software für die betriebswirtschaftlichen Erfordernisse. Um die Bedürfnisse und Anforderungen optimal zu erfüllen, stehen spezielle Ausprägungen und Module für gesetzliche Versicherer zur Verfügung. Wilken CS/2 FInanzmanagement Rechnungswesen MATERIALWIRTSCHAFT UNTERNEHMENS- STEUERUNG Finanzbuchhaltung Beschaffung Management-Reporting- System Debitoren- / Kreditorenmanagement Eingangsrechnungsmanagement Liquiditätsmanagement Anlagenbuchhaltung Rechnungsprüfung Controlling Budget-Management Lager Prozessautomatisation Electronic Banking Darlehensbuchhaltung Auftragsabwicklung / Projektplanung Vertrieb Alle CS/2 Module lassen sich per standardisierter Schnittstellen nahtlos miteinander verbinden. Leistungsstark und komfortabel. So entsteht das unternehmensindividuelle Finanzmanagement mit Anwendungen in den Bereichen Rechnungswesen, Materialwirtschaft und Unternehmenssteuerung.

7 Rechnungswesen Die moderne, gesetzeskonforme und revisionssichere Wilken Finanzbuchhaltung ist das Herzstück des Wilken Rechnungswesens. Ergänzend sind Module und Anwendungen verfügbar, die im Bereich der gesetzlichen Versicherer besonders wichtig sind. Beispielsweise: 17 Buchungsperioden 4-Augen-Prinzip ISKV Basis und iskv_21c Integration (Einzelbuchungsdatenübernahme) Jahresabschlussfunktionalität Kontenabstimmung Vermögensbuch Materialwirtschaft Mit der Wilken Materialwirtschaft werden alle Anforderungen an eine softwaretechnische Unterstützung unternehmensweiter Prozesse der Beschaffung abgedeckt. Die Einkaufsanwendung wird ergänzt durch das Wilken Smart-E-Procurement. Die in Kooperation mit der BITMARCK entwickelte ERP-Branchenlösung für gesetzliche Versicherer ist bei rund 100 Betriebs-, Innungs- und Ersatzkassen im Einsatz Faktura / Vertrieb Nicht nur für Eigenbetriebe sondern auch für Parkplatzvermietung, die eigene Kantine oder Personalverleihung werden vermehrt Anforderungen an die Integration der debitorischen Buchhaltung und Rechnungsstellung durch Sie und Ihre Wirtschaftsprüfer gestellt. Mit dem vollintegrierten Wilken Vertriebsmodul reagieren Sie flexibel, zielgerichtet und wirtschaftlich auf diese Anforderungen. SEPA-Ready SEPA hat die Vereinheitlichung der Zahlungsverfahren in der EU zum Ziel. Dienstleistungsunternehmen mit einem hohen Zahlungsverkehr, der regelmäßig per Lastschrift und Einzugsermächtigung abgewickelt wird, drohen zum Stichtag 1. Februar 2014 finanzielle Ausfälle denn SEPA heisst konkret das Ende von Lastschriftverfahren und Einzugsermächtigung. Unternehmenssteuerung Hauptaufgabe der Wilken Unternehmenssteuerung ist es, Daten aus den bestehenden Systemen zu ziehen, diese aufzubereiten und zu analysieren. So treffen Sie fokussierte Entscheidungen und überwachen die Prozesse und die Wirtschaftlichkeit in Ihrem Unternehmen. Mit der Wilken Kosten- und Leistungsabrechnung, dem Management Reporting System (MRS), dem Liquiditätsmanagement, Controlling sowie Projektcontrolling schafft die Wilken Software dauerhaft Transparenz und liefert die entscheidenden Kennzahlen, mit denen Sie sich trendsicher und entscheidungsrelevant durch die Informationsflut Ihres Unternehmens bewegen.

8 08 09 WILKEN CSE Die Beschaffungslösung für Gesetzliche Krankenversicherer Das leistungsstarke Wilken Beschaffungssystem (CSE) erfüllt alle Anforderungen an zentrale und dezentrale Einkaufsprozesse sowohl strategisch, als auch operativ. Von der Bedarfsplanung und Bestellung bis hin zum Wareneingang werden alle Daten ohne Medienbruch in das Finanz- und Rechnungswesen übergeben, um hier automatisch verarbeitet zu werden. Inklusive Rechnungsprüfung und Budgetabgleich in Echtzeit. Kundenindividuelle Formulare für Anfragen, Angebote, Bestellungen, Aufträge und Rechnungen Bestellungen können ohne zusätzlichen Aufwand elektronisch mit Hilfe von opentrans unmittelbar und schnell an den Lieferanten übermittelt werden Verarbeitung von Anfragen, Angeboten und Rahmenverträgen Bestellvorschläge aus der Disposition Freitextpositionen ermöglichen Beschaffungen flexibel über den Artikelstamm hinaus Schnellere Beschaffung durch Lieferantenrahmenverträge und Gutschriftverfahren Integration mit öffentlicher Ausschreibung/Vergabe Optionale Integration mit Dokumenten-Management-Systemen Mit Smart E-Procurement für die Beschaffung von C-Gütern lassen sich zudem standortunabhängig die internen Beschaffungen organisieren und effizient abwickeln.

9 Wilken SMART E-Procurement Effizient und prozessorientiert beschaffen Mit dem Smart E-Procurement stellt Wilken eine Software zur Verfügung, die bei der Warenbeschaffung von ABC-Gütern über das Internet unterstützt. Das Smart E-Procurement bietet darüber hinaus Schnittstellen zum CS/2 Modul Materialwirtschaft (CSE). Generell wird E-Procurement in Unternehmen immer wichtiger, denn der Druck von Einsparungen steigt von Jahr zu Jahr. Deshalb liegt der Schwerpunkt des Wilken Smart E-Procurements darauf, die Einsparpotenziale der elektronischen Beschaffung für Sie in vollem Umfang nutzbar zu machen. Wilken ist Mitglied beim BME dem Bundesverband Materialwirtschaft Einkauf und Logistik e.v. Das Wilken Smart E-Procurement erfolgt über gesicherte Zugänge, die für Dritte nicht zugänglich sind. Einfache und intuitive Handhabung Prozessorientierte Benutzerführung: auch Gelegenheits-User finden sich schnell zurecht Interaktiver Warenkorb Fast-Order-Funktion Transparenz im gesamten Beschaffungsprozess Übersichtliche Auswertungen aller Beschaffungsprozesse auf Knopfdruck Systemunabhängiger Genehmigungsprozess (via oder Smartphone) Web- und rollenbasierter Zugang Verschlankung der Systemlandschaft Prozessoptimierung durch mehrstufigen und workflowgesteuerten Genehmigungsprozess Entlastung des Einkaufs Synergieeffekte durch Integration in die Wilken CS/2 Produktfamilie Standardisierung des Portfolios durch eine automatisierte Lieferantenintegration Controlling durch vorgelagerte Haushaltsüberwachung und Budgetprüfung Optimierung der Lieferantenbeziehung Revisionssicherheit Individuelle Anpassung an die Corporate Identity FAKTEN ZUM WILKEN SMART E-PROCUREMENT Prozesskosteneinsparung um bis zu 30% (Quelle: BME-Stimmungsbarometer, 2012) Einsparung bei den Einstandspreisen um bis zu 9% (Quelle: BME-Stimmungsbarometer, 2012) 71% der Unternehmen in Deutschland setzen bereits E-Procurement ein (Quelle: GfK Trendstudie Einkauf, 2010) Detaillierte Informationen bieten Prospekt und Datenblätter zum Wilken E-Procurement

10 10 11 GKV-Haushalt Vollintegrierte Haushaltsbewirtschaftung Mit dem Haushaltsmodul kann die Kasse den erstellten und von der Aufsichtsbehörde genehmigten Haushaltsplan in Wilken hinterlegen und alle Haushaltspositionen unterjährig überwachen. Differenzierte Hochrechnungsvarianten ermöglichen neben dem Plan-/Ist-Vergleich auch den Blick in die Zukunft. Die Kundenbefragung aus dem Jahr 2012 bestätigte unsere Annahme: Die Planung und Überwachung des Haushalts mit modernen Mitteln nimmt für Sie an Bedeutung zu! Immer mehr Kassen wollen in diesem finanzrelevanten Bereich auf Excel-Importe/Exporte oder händische Erfassungen verzichten! Die Integration mit ISKV Basis und iskv_21c ermöglicht die Überwachung des gesamten Haushaltsplans über alle Kontenklassen hinweg. Alles aus einer Hand! Durch die Integration in die Wilken- ERP-Lösung können Sie ohne zusätzlichen Erfassungsaufwand die vor- oder nachgelagerte Haushaltsüberwachung sicherstellen. GKV Haushalt Import der Haushaltsplanwerte Haushaltsüberwachung bis auf 6-steller vorgelagerte Mittelüberwachung nachgängige Mittelüberwachung differenzierte Simulationsrechnungen

11 GKV-Haushaltsplanung Budgetplanung Mit dem Modul GKV Haushaltsplanung kann die Planung des Haushalts vorgenommen und der erforderliche amtliche Vordruck erstellt werden. Das Modul setzt auf dem Wilken Management-Reporting-System (MRS) und der im GKV-Umfeld etablierten Haushaltsplanung (CSH) auf. GKV Haushaltsplanung Planung und Druck des amtlichen Haushaltsplanes Flexible Haushaltsplanung durch (Schnell-) Erfassungsmasken Mehrstufige Haushaltsplanung Import von KM1-Werten Das System unterstützt bei der rechnerischen Ermittlung der Plan- und Hochrechnungswerte, es können verschiedene Rechenverfahren definiert werden. Pro Position in der Haushaltshierarchie kann dann ein Rechenverfahren ausgewählt oder alternativ individuelle Schätzwerte eintragen werden. Für die Kalkulation der Plan- und Hochrechnungswerte können auch Mengen (z.b. Versichertenzahlen) herangezogen werden. Im System können umfänglich textliche Erläuterungen zu den Budgetansätzen hinterlegt werden. Ein Texteditor ermöglicht die Erfassung formatierter Texte direkt im System. Alternativ können auch externe Dokumente (PDF), die entsprechende Erläuterung erhalten, eingebettet werden. Die drucktechnische Aufbereitung des Haushaltsplans erfolgt über das Modul Wilken-Management-Reporting-System. professionelle Erstellung des Budget-, Wirtschafts- oder Haushaltsplans per rechnerischer Ermittlung von Plan- und Hochrechnungswerten Texterläuterungen zu den Budgetansätzen Erweiterte Simulationsrechnungen

12 12 13 Wilken DMS-Connector Prozessoptimierung in Ablage, Recherche und Workflow Der DMS-Connector von Wilken bietet die Möglichkeit verschiedenste und marktübliche Dokument-Management-Systeme (DMS) mit dem Wilken ERP-System zu verbinden. Die Anbindung bietet dem Anwender einen schnellen Zugriff auf wichtige Akten und Originaldokumente. So kann beispielsweise per Mausklick aus der Wilken Finanzbuchhaltung für einen Beleg das zugehörige Originaldokument aus dem DMS aufgerufen werden. Zum anderen können auch Dokumente, die im Wilken CS/2 Finanzmanagement generiert wurden, an das DMS übergeben und dort archiviert werden. Der Wilken DMS-Connector dient letztlich als technische Schnittstelle zwischen den Wilken Anwendungen und einem beliebigen DMS-System. Aufbauend auf den DMS-Connector können weitere Wilken Workflow-Komponenten (ERMA) aufgesetzt werden. Flexible Archivierung (Vorgelagert, Nachgelagert,..) DMS-unabhängige Anbindung an Wilken ERP-Module Mit der Wilken Informationsmanagement GmbH verfügen wir über DMS- und Archivierungsspezialisten, die einerseits mit ihrer Beratungsexpertise bereitstehen und andererseits über ein eigenes Lösungsportfolio verfügen, mit dem auch anspruchsvolle DMS- Projekte umgesetzt werden können.

13 GKV-Eingangsrechnungsmanagement Langwierige Rechnungsrecherche und unauffindbare Rechnungen gehören der Vergangenheit an. Mit dem Modul GKV Eingangsrechnungsmanagement der Wilken CS/2 Produktfamilie kann die manuelle und daher kostenintensive Erfassung von eingehenden Rechnungen automatisiert werden. Kreditoren werden nach dem Scannen automatisch verarbeitet. Alle relevanten Belegdaten werden extrahiert und auf Konsistenz, Vollständigkeit und Richtigkeit geprüft. Es erfolgt ein automatisierter Stammdatenabgleich zwischen dem externen DMS-Workflow-System und dem Wilken CS/2 Finanzmanagement. Mit dem speziell für die Anforderungen der gesetzlichen Krankenkassen ausgelegten Wilken Eingangsrechnungsmanagement hat der Anwender jederzeit einen tagaktuellen Überblick über die zentral oder dezentral ins Unternehmen eingegangenen Rechnungen und deren aktuellen Status im Freigabeprozess. Zudem kann bei einer Nachfrage oder Einzelkontrolle direkt auf die im DMS- System abgelegte Originalrechnung zugegriffen werden. Im GKV Eingangsrechnungsmanagement kann der Wilken Workflow durch Workflowkomponenten von anderen DMS-Anbietern ergänzt oder ersetzt werden. Reduzierung der Durchlaufzeiten um bis zu 80 % Reduzierung von Skontierungsverlusten Überblick über die gesamten offenen VWK-Verpflichtungen Monitoring der im Durchlauf befindlichen Rechnungen Integration in beliebige externe Workflow-Systeme möglich Genehmigungs- und Freigabeprozess DMS- / Workflowsystem DMS- / Workflowsystem DMS- / Workflowsystem CS/2 Finanzmanagement Rechung einlesen und verifizieren Rechnung sachlich geprüft REchnung buchhalterisch prüfen REchnung bezahlen Rechnungseingangsbuch / Originalrechnung

14 14 15 GKV-Umbuchungsmaske Die Wilken GKV Umbuchungsfunktion bietet die einfachste, schnellste und sicherste Erfassung von Umbuchungen. Die GKV Umbuchungsfunktion ist so konzipiert, dass ohne tiefe Buchhaltungskenntnisse gearbeitet werden kann. Mit Umstieg auf iskv_21c von BIT- MARCK stehen dem Anwender die ISKV-Masken SOBEA und EBUC nicht mehr zur Verfügung. Umbuchungen werden in der Wilken Finanzbuchhaltung erfasst oder per Excel importiert. Das Erfassen dieser Umbuchungen ist komplex, zeitintensiv und fehleranfällig. Häufig erfordern die Umbuchungen ein tiefes Fachwissen, über das nicht jeder Sachbearbeiter oder jede Erfassungskraft verfügt. Zudem führt die hohe Komplexität bei manuellen Umbuchungen zu einer hohen Fehlerquote, die es zu vermeiden gilt. Mit der Umbuchungsmaske hat Wilken eine Umgebung geschaffen, die eine einfache, schnelle und sichere Erfassung von GKV-Umbuchungen ermöglicht. Buchungen gegen Forderungs-/ Verpflichtungskonten bzw. Abgrenzungskonten werden automatisch generiert. Ferner unterstützen differenzierte Berechtigungskonzepte, das Buchen nach dem 4-Augen-Prinzip und diverse Such- und Beauskunftungsmöglichkeiten, das individuelle und sichere Arbeiten innerhalb der GKV. Die wichtigsten Argumente für die Wilken GKV Umbuchungsmaske: Integration in die Wilken Finanzbuchhaltung Die Halbbuchungen werden automatisch erstellt und zeitraum- und mandantenübergreifend gebucht. Kontenrahmen, Kostenstellen und Kostenträger sind in der Wilken Finanzbuchhaltung bereits angelegt und müssen nicht doppelt gepflegt werden. Kein Excel-Import von Umbuchungsdateien erforderlich 4-Augen-Prinzip Unterschiedliche Berechtigungskonzepte: Umbuchungen erfassen, Umbuchungen suchen, Umbuchungen freigeben und Verbuchen in der CSF starten. Freigabe der Umbuchungen nach dem 4-Augen-Prinzip. Kosten- und Zeitersparnis Umbuchungen werden einfach und schnell erfasst. Die aus dem Umbuchungsszenario resultierenden Buchungen gegen Forderungs- / Verpflichtungskonten bzw. Abgrenzungskonten werden automatisch erstellt.

15 Wilken FEBS Mehr Effizienz. Niedrigere Kosten. Mehr Sicherheit Das Fachliche Event- und Benachrichtigungssystem (Modul FEB) des Wilken CS/2 Finanzmanagements gewährleistet hochautomatisiert und auf Basis von definierbaren Regeln, die Übermittlung von technischen und benutzerbezogenen Nachrichten innerhalb des Unternehmens. Mit FEBS lassen sich die Anforderungen an ein internes Kontrollsystem innerhalb eines Buchführungssystems einfach abbilden. Stammdatenveränderungen und kritische Buchungsvorgänge werden überwacht und bei Bedarf individuell kommuniziert. Dadurch lässt sich das 4-Augen-Prinzip auf alle kritischen Geschäftsvorfälle sicher anwenden, ein hoher Automatisierungsgrad sichert Effizienz und Durchführungssicherheit. Zudem werden Veränderungen von kritischen Systemkonfigurationen, die in der Verfahrensdokumentation beschrieben sind, ebenfalls überwacht, protokolliert und entsprechend mitgeteilt. Dabei können einzelne Anwender oder ein Prozessmanagement-System (Workflow-System) adressiert werden. Ausgelöst werden die Benachrichtungungen durch definierte Regeln und Ereignisse wie beispielsweise Erstmalige Buchung auf neu angelegten Kreditor Neuanlage eines Kreditors durch bestimmte Mitarbeiter Erstmalige Buchung nach Stammdatenänderungen am Kreditor Buchungen über bestimmten Betragsgrenzen, ggf. je Mitarbeiter Buchungen und Änderungen an Kreditoreninformationen nach / vor bestimmten Uhrzeiten Berechtigungserweiterungen, häufige Berechtigungsveränderungen Einrichtung und Änderung von Dauerbuchungen Prüfvermerk auf bereits im System geprüften Fällen FEBS in Kürze Vordefinierte Standard- und Branchenevents Nachrichten werden durch fachliche Ereignisse in der Anwendung erzeugt Automatisiertes, regelbasiertes Verarbeitungs- und Benachrichtigungssystem Individuell konfigurierbar Per Mausklick von der Nachricht automatisch in die Bearbeitung Automatisiert IndividuelL Konfigurierbar regelbasiert

16 16 17 Wilken MRS Zuverlässig, sicher und datenbasiert Entscheidungen treffen Chancen und Risiken abwägen, variierende Kennzahlen im Blick behalten, strategische und operative Entscheidungen sicher und zuverlässig treffen mit dem Wilken Management Reporting System (MRS) lassen sich richtungsweisende Datenanalysen direkt aus dem Finanz- und Rechnungswesen heraus erstellen. Werterfassung direkt im Bericht möglich klassische Berichtsausgabe Datenbank

17 Das Wilken Management-Reporting-System ist die Wilken Softwarelösung, die Ihnen faktenbasierte Entscheidungshilfen und wichtiges Wissen sofort liefert. Auf Grundlage von Informationen, die, bei Bedarf, aus verschiedenen Daten- und IT-Systemen Ihres Unternehmens gefiltert werden. Im Einzelnen werden die Unternehmensdaten speziell selektiert, aufbereitet und veredelt. Anschließend erfolgt die Übergabe in multidimensionale Datenwürfel der analytische Prozess beginnt. Sie bewegen sich sicher und ohne technische Datenbankkenntnisse in einer Fülle aufbereiteter Informationen: Entscheidungshilfen, die Sie schnellere und bessere Entscheidungen treffen lassen. So können Sie als gesetzlicher Versicherer Chancen, Risiken und Markttrends erkennen, Kundenverhalten analysieren und den internen Informationsaustausch und damit Ihre Unternehmenskommunikation verbessern. Antworten zu Ihren wichtigsten Fragen und Themen liefert das Wilken Management-Reporting-System komfortabel auf Knopfdruck und unternehmensweit. Aufbereitung und Veredelung der unternehmensweiten Daten Daten in multidimensionaler Form mit natürlich-sprachlicher Abfrage Auswertungen ohne technische Datenbank-Kenntnisse Umfangreiches Reporting-Tool Abdeckung aller Berichtslegungsanforderungen Standard- und Individualberichte Berichtsassistent Berichte in Excel, PDF, CSV exportierbar Abteilungsübergreifendes Controlling-Tool Planungs-, Umlage- und Verrechnungsfunktionen mit Simulationsmöglichkeiten Zugriff auf Daten aus Wilken und Fremdsystemen Drill-Down-Analysen bis auf Einzelbeleg möglich

18 18 19 Wilken SMART BUSINESS Ungewöhnliche Lösungsansätze für mehr Effizienz und Qualität WILKEN E-MARKETING SUITE ONLINEKOMMUNIKATION MIT HÖCHSTEN CONVERSION-RATES Die Wilken E-Marketing Suite ist Ihre Software zur gezielten Onlinekommunikation. Sie individualisieren mit diesem webbasierten Newsletter- Versandsystem Ihre Kundenansprache, erhöhen die Kundenbindung und verbessern Ihre Vertriebsperformance. Um dies zu ermöglichen, wird der Empfänger Ihres Newsletters anhand seines Klickverhaltens auf Ihrer Homepage, oder seiner Anfragen analysiert und sein Interessensprofil dynamisch abgeleitet. Sich ändernde Vorlieben Ihres Adressaten werden tatsächlich gefunden und relevant verarbeitet. Sinnvoll verbindet Wilken mit der 360 -Betrachtung der Kommunikation verschiedene Marketing- Systeme zu einer Einheit. Hierzu gehören die Anbindung eines Callcenters, das integrierte Management von eingehenden s, das Validieren von postalischen Daten und ein integriertes Umfragesystem.

19 WILKEN SMART SERVICECENTER DAS ONLINEBUCHUNGSSYSTEM Mit dem Smart ServiceCenter realisieren Dienstleistungsunternehmen zahlreiche Serviceprozesse der Schwerpunkt liegt auf der Online-Terminierung von Service- oder Beratungsgesprächen, der Identifizierung von Bedürfnissen und der Vorqualifizierung von Terminen. Das Smart ServiceCenter bietet als Internetportal Ihren Kunden einerseits den Zugang zu Kalendern, beispielsweise um Termine zu vereinbaren, andererseits stellt es in Abstimmung von Serviceangebot und Kundenbedürfnis als Downloadportal notwendige Vorabinformationen und Dokumente zur Verfügung. Online-Terminierungstool Call-Center Funktion oder kurzfristiger Walk-In Welche Dienstleistung? Wann? Wo? SMS oder Nicht vergessen Sie haben einen Termin! Für Kunden: alle Dokumente dabei? Für Ihre Mitarbeiter: an was muss ich beim Termin alles denken? Laufender Terminabgleich Reporting-Modul Lernendes System Ermittlung durchschnittlicher Durchlaufzeiten

20 Seit 1977 entwickelt Wilken eigene ERP-Standard- Softwarelösungen. Mit mehr als 460 Mitarbeitern an fünf Standorten in Deutschland und der Schweiz hat sich die Unternehmensgruppe als unabhängiger Hersteller, Anbieter und Integrator von Anwendungen für das Finanz- und Rechnungswesen, die Materialwirtschaft sowie die Unternehmenssteuerung etabliert. Zusätzlich werden Wilken Branchenlösungen in der Energie-, Finanz- & Versicherungs-, Sozial- und Tourismuswirtschaft eingesetzt. Zur Unternehmensgruppe gehören neben der Wilken GmbH (Ulm) die Wilken AG (Freidorf, Schweiz), die Wilken Neutrasoft GmbH (Greven), die Wilken Entire GmbH (Ulm), die Wilken Rechenzentrum GmbH (Ulm), CIWI GmbH (Ulm), die Wilken Informationsmanagement GmbH (München) sowie die Wilken Prozessmanagement GmbH (Ulm, Greven, Sieksdorf). Die Unternehmensgruppe erzielte 2012 einen Umsatz von über 51 Millionen Euro im Jahr. Unser Vorgehensmodell? Zuerst Ein persönlicher Termin. Damit Sie uns Kennenlernen. Und schauen, ob es Passt. Wilken GmbH Hörvelsinger Weg Ulm Telefon Telefax Wilken Rechenzentrum GmbH Hörvelsinger Weg Ulm Telefon Telefax Wilken AG Herrenwiese Freidorf/TG Telefon Telefax Wilken Neutrasoft GmbH Hansaring Greven Telefon Telefax Wilken Informationsmanagement GmbH Balanstraße München Telefon Telefax Wilken Entire GmbH Hörvelsinger Weg Ulm Telefon Telefax Wilken Prozessmanagement GmbH Hörvelsinger Weg Ulm Telefon Telefax Weitere Niederlassungen in Greven und Sierksdorf Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Wilken. die elektronische und katalogbasierte Warenbeschaffung via internet. organisiert und verschlankt Einkaufsprozesse. schafft transparenz.

Wilken. die elektronische und katalogbasierte Warenbeschaffung via internet. organisiert und verschlankt Einkaufsprozesse. schafft transparenz. Wilken SMART E-PROCUREMENT die elektronische und katalogbasierte Warenbeschaffung via internet. organisiert und verschlankt Einkaufsprozesse. schafft transparenz. Wilken Unternehmensgruppe EPC September

Mehr

Wilken Meldewesen inkl. Kurtaxe-Abrechnung

Wilken Meldewesen inkl. Kurtaxe-Abrechnung Wilken Meldewesen inkl. Kurtaxe-Abrechnung Zeit und Ressourcen Sparen durch die elektronische Verarbeitung von MeldescheineN Wilken Unternehmensgruppe MKA September 2013 V1.0 Durch die elektronische Verarbeitung

Mehr

WILKEN IN DER WIRTSCHAFT. Anwendungen für branchenspezifische Kernprozesse und hochautomatisierte Massendatenverarbeitung

WILKEN IN DER WIRTSCHAFT. Anwendungen für branchenspezifische Kernprozesse und hochautomatisierte Massendatenverarbeitung WILKEN IN DER Finanz- und VERSICHERUNGS- WIRTSCHAFT Anwendungen für branchenspezifische Kernprozesse und hochautomatisierte Massendatenverarbeitung Wilken Unternehmensgruppe Finanz- und Versicherungswirtschaft

Mehr

Wilken E-Marketing Suite

Wilken E-Marketing Suite Wilken E-Marketing Suite KundenaKquisition. Vertriebsperformance. 1:1 kommunikation mit dynamischer Profilbildung. Persönliche E-Mails auf basis dynamischer Profile. so werden aus interessenten echte kunden.

Mehr

Wilken SMARTCARD. Die Multifunktionale Kartenanwendung mit AbrechnungS- und Clearingfunktionalität. Wilken Unternehmensgruppe CAR September 2012 V1.

Wilken SMARTCARD. Die Multifunktionale Kartenanwendung mit AbrechnungS- und Clearingfunktionalität. Wilken Unternehmensgruppe CAR September 2012 V1. Wilken SMARTCARD Die Multifunktionale Kartenanwendung mit AbrechnungS- und Clearingfunktionalität Mit der Wilken Anwendung für SmartCard-Lösungen werden neue Geschäftsmodelle und nachhaltiges Marketing

Mehr

Wilken Risikomanagement

Wilken Risikomanagement Wilken Risikomanagement Risiken bemerken, bewerten und bewältigen Nur wer seine Risiken kennt, kann sein Unternehmen sicher und zielorientiert führen. Das Wilken Risikomanagement hilft, Risiken frühzeitig

Mehr

NTS.crm Angebotsprozess

NTS.crm Angebotsprozess Wilken Neutrasoft GmbH NTS.crm Angebotsprozess Unterstützung bei der Neukunden-GEwinnung Der Programmteil Angebotsprozess dient dem Vertrieb als Unterstützung bei der NeuKunden-gewinnung und in diesem

Mehr

Informationsmanagement sorgt für Transparenz bei Logwin

Informationsmanagement sorgt für Transparenz bei Logwin AnWENDERBERICHT Informationsmanagement sorgt für Transparenz bei Logwin Prozesse mit Hilfe von Wilken Informationsmanagement europaweit abgebildet Informationsflüsse durchgängig automatisiert workflow

Mehr

Von der Insel zum zentralen Werkzeug

Von der Insel zum zentralen Werkzeug Von der Insel zum zentralen Werkzeug HAWE setzt im Dokumenten- und Informationsmanagement auf Wilken InfoShare 3.500 Software-Programme täglich archivieren zwei Contra 150 Manntage migration 2,8 Millionen

Mehr

Integrierte Lösung für die Verarbeitung von Eingangsrechnungen in SAP

Integrierte Lösung für die Verarbeitung von Eingangsrechnungen in SAP Integrierte Lösung für die Verarbeitung von Eingangsrechnungen in SAP Management Summary Mit der Standardlösung d.3 und dem Standard SAP- Workflow- Template maxflow steht Ihnen eine Komplettlösung zur

Mehr

WILKEN SMART SERVICECENTER

WILKEN SMART SERVICECENTER WILKEN SMART SERVICECENTER für Behörden, ÄMTER und kommunale verwaltungen Mit dem Wilken Smart ServiceCenter optimieren Institutionen der öffentlichen Hand zahlreiche bürgerorientierte Serviceprozesse.

Mehr

Wilken BPM Suite. business process management. Wilken Unternehmensgruppe BPM Suite März 2014 V1.0

Wilken BPM Suite. business process management. Wilken Unternehmensgruppe BPM Suite März 2014 V1.0 Wilken BPM Suite business process management Wilken Unternehmensgruppe BPM Suite März 2014 V1.0 Business Process Management mit Wilken: Machen Sie kurzen Prozess in ihren organisations- und VerwaltungSabläufen!

Mehr

HILFE SICHTBAR MACHEN. DIE Wilken CIWI GMBH

HILFE SICHTBAR MACHEN. DIE Wilken CIWI GMBH HILFE SICHTBAR MACHEN. DIE Wilken CIWI GMBH Software, Hardware Und Know-How für Transparenz und effiziente Mittelverwendung »Fundtrac ist uns eine große Hilfe. Es unterstützt uns bei der Planung, Budgetierung,

Mehr

WILKEN FINANZMANAGEMENT RICHTIGE ENTSCHEIDUNGEN TREFFEN

WILKEN FINANZMANAGEMENT RICHTIGE ENTSCHEIDUNGEN TREFFEN WILKEN FINANZMANAGEMENT RICHTIGE ENTSCHEIDUNGEN TREFFEN Effektives Finanzmanagement beeinflusst massgeblich den wirtschaftlichen Erfolg Ihres Unternehmens. Steigender Kostendruck, enge Ressourcen und wirtschaftliche

Mehr

Starke Lösung für schlanke Prozesse

Starke Lösung für schlanke Prozesse Starke Lösung für schlanke Prozesse Externe, automatisierte Bearbeitung von Eingangsrechnungen Das Unternehmen SGH steht für Lösungen, die kein anderer Anbieter so erreicht. Potenziale ausschöpfen Jedes

Mehr

d.3 Rechnungsworkflow Die digitale und automatisierte Rechnungsverarbeitung von d.velop

d.3 Rechnungsworkflow Die digitale und automatisierte Rechnungsverarbeitung von d.velop Die digitale und automatisierte Rechnungsverarbeitung von d.velop Das Produkt digitalisiert und automatisiert die manuellen Abläufe in der Rechnungsverarbeitung. Das führt zu absoluter Transparenz in den

Mehr

SIRIUS virtual engineering GmbH

SIRIUS virtual engineering GmbH SIRIUS virtual engineering GmbH EDI Optimierungspotential und Outsourcing für mittelständische SAP Anwender. Eingangsrechnungsprozesse in SAP automatisieren. DMS - Workflow - BPM EDI. Wenn es um Geschäftsprozesse

Mehr

Workflowmanagement. Business Process Management

Workflowmanagement. Business Process Management Workflowmanagement Business Process Management Workflowmanagement Workflowmanagement Steigern Sie die Effizienz und Sicherheit Ihrer betrieblichen Abläufe Unternehmen mit gezielter Optimierung ihrer Geschäftsaktivitäten

Mehr

Microsoft Dynamics TM NAV. Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung. DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Wartung & Instandhaltung

Microsoft Dynamics TM NAV. Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung. DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Wartung & Instandhaltung Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Wartung & Instandhaltung 1 Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV Ihre qualifizierte Branchen-

Mehr

CWA Flow. CWA Flow - 8D-Report. Die flexibel konfigurierbare Software. Freie Definition von Formularen und Prozessen

CWA Flow. CWA Flow - 8D-Report. Die flexibel konfigurierbare Software. Freie Definition von Formularen und Prozessen CWA Flow - 8D-Report Web- und workflowbasierte Software für Reklamationen, Probleme und 8D-Report CWA Flow Module für Qualitätsmanagement und Prozessmanagement Die flexibel konfigurierbare Software Freie

Mehr

Datenbank-Services. Wilken Corporate Group Rechenzentrum Datenbank-Services Juni 2014 V1.0

Datenbank-Services. Wilken Corporate Group Rechenzentrum Datenbank-Services Juni 2014 V1.0 Datenbank-Services WILKEN RECHENZENTRUM Tuning Das Wilken Rechenzentrum IST der kompetente full-service-anbieter FÜR DIENSTLEISTUNGEN RUND UM DAS THEMA DATENBANK. Wenn Sie Spitzenleistung suchen, setzen

Mehr

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens.

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumenten Verarbeitung Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumente erkennen, auslesen und klassifizieren.

Mehr

Von der Schwäbischen Alb bis nach China: Vöhringer setzt auf effizientes

Von der Schwäbischen Alb bis nach China: Vöhringer setzt auf effizientes Von der Schwäbischen Alb bis nach China: Vöhringer setzt auf effizientes Informationsmanagement Optimale Prozesse mit Wilken Informationsmanagement und InfoShare Optimales Zusammenspiel mit IBM System

Mehr

CWA Flow. Prozessmanagement und Workflow-Management. Workflow- und webbasierte Lösung. Per Browser einfach modellieren und automatisieren

CWA Flow. Prozessmanagement und Workflow-Management. Workflow- und webbasierte Lösung. Per Browser einfach modellieren und automatisieren CWA Flow Prozessmanagement und Workflow-Management Per Browser einfach modellieren und automatisieren Workflow- und webbasierte Lösung Workflow- und webbasierte Lösung Webbasierte Prozessmanagement und

Mehr

codia Automatisierte Rechnungsbearbeitung mit Freizeichnungsworkflow

codia Automatisierte Rechnungsbearbeitung mit Freizeichnungsworkflow codia Automatisierte Rechnungsbearbeitung mit Freizeichnungsworkflow auf Basis des Dokumentenmanagement- und Workflowsystems d.3 codia Software GmbH Auf der Herrschwiese 15a 49716 Meppen Telefon: (0 59

Mehr

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung mit SAP ERP 1 Diese speziell für SAP entwickelte Lösung digitalisiert und automatisiert die manuellen Abläufe in der Rechnungsverarbeitung. Das führt zu

Mehr

Ganzheitliche Softwarelösungen für Stiftungen. Stiftungsmanagement. Finanz- und Rechnungswesen

Ganzheitliche Softwarelösungen für Stiftungen. Stiftungsmanagement. Finanz- und Rechnungswesen Ganzheitliche Softwarelösungen für Stiftungen Stiftungsmanagement Projektmanagement Termin- und Spendenverwaltung Dokumentenmanagement Finanz- und Rechnungswesen Buchhaltung Controlling Berichtswesen /

Mehr

BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE. Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2009

BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE. Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2009 BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2009 BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE Eine

Mehr

Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung

Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 1 Ihre qualifizierte Branchen- Lösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV

Mehr

SWING- Rechnungswesen. Für optimale wirtschaftliche Abläufe. www.swing.info

SWING- Rechnungswesen. Für optimale wirtschaftliche Abläufe. www.swing.info SWING- Rechnungswesen Für optimale wirtschaftliche Abläufe www.swing.info SWING-Rechnungswesen für optimale wirtschaftliche Abläufe in sozialen Einrichtungen Aktuelle Zahlen und Auswertungen sind unerlässliche

Mehr

Multi Channel Invoice Processing - der Weg nach vorne - ein Guide

Multi Channel Invoice Processing - der Weg nach vorne - ein Guide Multi Channel Invoice Processing - der Weg nach vorne - ein Guide Eine Einführung zum Multi Channel Invoice Processing Tausende von Rechnungen werden jeden Monat in Unternehmen verarbeitet. Papier ist

Mehr

BauSU für Windows Bau-Lohn Aufmaß Abrechnung Bau-Software Unternehmen GmbH www.bausu.de BauSU für Windows Bau-Lohn Bau-Betriebssteuerung Geräteverwaltung Bau-Betriebssteuerung Bau-Finanzbuchhaltung Materialwirtschaft

Mehr

BEST-IN-CLASS SOFTWARE FÜR OPERATIVE BESCHAFFUNG. Creactives-3SP. (Semantic Self Service Procurement)

BEST-IN-CLASS SOFTWARE FÜR OPERATIVE BESCHAFFUNG. Creactives-3SP. (Semantic Self Service Procurement) BEST-IN-CLASS SOFTWARE FÜR OPERATIVE BESCHAFFUNG Creactives-3SP (Semantic Self Service Procurement) Optimierung Ihrer operativen Beschaffungsprozesse Effiziente und leistungsstarke Beschaffungsprozesse

Mehr

Globales Beschaffungsmanagement für direktes und indirektes Material

Globales Beschaffungsmanagement für direktes und indirektes Material Globales Beschaffungsmanagement für direktes und indirektes Material SupplyOn, die gemeinsame Supply-Chain- Kollaborationsplattform der Fertigungsindustrie Thomas Bickert 25.11.2014 SupplyOn Business Lunch

Mehr

DDUniverseller Rechnungsleser D Automatische Erfassung aller Rechnungsinhalte. DDEingangskanalübergreifend: Papierrechnungen

DDUniverseller Rechnungsleser D Automatische Erfassung aller Rechnungsinhalte. DDEingangskanalübergreifend: Papierrechnungen Automatisierte Verarbeitung aller eingehenden Rechnungen in Ihrem ERP- System für optimale Prozesse im Rechnungswesen von traditionellen Papierrechnungen bis hin zum E-Invoicing. Die automatisierte Rechnungsverarbeitung

Mehr

Das Wesentliche im Blick.

Das Wesentliche im Blick. Das Wesentliche im Blick. Unternehmen effektiv steuern mit relevanten Daten im Management Dashboard CP-Cockpit ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Den Blick auf das Wesentliche lenken. Effektiv

Mehr

Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung

Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 1 Ihre qualifizierte Branchen- Lösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV

Mehr

Effizienterer Zahlungsverkehr dank SAP-Integration

Effizienterer Zahlungsverkehr dank SAP-Integration Effizienterer Zahlungsverkehr dank SAP-Integration Wie sich Zahlungsverkehr, Treasury & Co. durch eine SAP-Integration effizienter gestalten lassen Benjamin Scheu Finanz- und Rechnungswesen Gühring KG

Mehr

Elektronische Zeiterfassung eze.

Elektronische Zeiterfassung eze. Zeitarbeit Personalvermittlung Professionals Inhouse Services Outsourcing Elektronische Zeiterfassung eze. Flexible Lösungen für Office, Finance und Engineering: Erfassung von Leistungsnachweisen online

Mehr

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing Leistungen für Adress- und Kontaktmanagement Büroorganisation Vertrieb und Service Direktmarketing Dieses Dokument beschreibt lediglich einen Auszug der Leistungen von cobra Adress PLUS. Für weitere Informationen

Mehr

Orlando-Workflow. Elektronischer Beleglauf. Ausbaustufe der Orlando-Archivierung

Orlando-Workflow. Elektronischer Beleglauf. Ausbaustufe der Orlando-Archivierung Beleglenkung papierlos und digital vor der Verbuchung Effektives Management der Belege wird immer mehr zum Muss für jedes Unternehmen, welches effizient und gewinnbringend wirtschaften möchte. Die Steuerung

Mehr

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung mit SAP ERP 1 Diese speziell für SAP entwickelte Lösung digitalisiert und automatisiert die manuellen Abläufe in der Rechnungsverarbeitung. Das führt zu

Mehr

BUDGET- UND EINSATZ- PLANUNG MIT LAS

BUDGET- UND EINSATZ- PLANUNG MIT LAS BUDGET- UND EINSATZ- PLANUNG MIT LAS INDIVIDUELLE RESSOURCENPLANUNG FÜR WIRTSCHAFTSPRÜFUNGSUNTERNEHMEN DIE ZUSAMMENFÜHRUNG VON PLANUNGSPROZESSEN; EINE ZENTRALE INFORMATIONSBASIS UND EIN VERLÄSSLICHES AUFTRAGS-

Mehr

Planung, Analyse und Reporting dezentral im Web

Planung, Analyse und Reporting dezentral im Web Planung, Analyse und Reporting dezentral im Web CP-Web ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Informationen - jederzeit an jedem Ort. Um zielgerichtet den Unternehmenskurs bestimmen zu können, werden

Mehr

SWOT für SAP. E-Bilanz Planungsrechnung Reporting Impairment. www.iso-gruppe.com

SWOT für SAP. E-Bilanz Planungsrechnung Reporting Impairment. www.iso-gruppe.com SWOT für SAP E-Bilanz Planungsrechnung Reporting Impairment www.iso-gruppe.com SWOT für SAP Gesetze verpflichten Sie Ab 2013 müssen gem. 5b EStG Jahresabschlüsse verpflichtend in elektronischer Form an

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

Gute Aussichten für die Zukunft.

Gute Aussichten für die Zukunft. Siemens Business Services Gute Aussichten für die Zukunft. Erstellung des Uni-Masters Zu Beginn des Projektes werden sich die Projektteams auf die Erstellung des Uni-Masters konzentrieren. Dieser Master

Mehr

CVS academy. Schulungsbroschüre. Jahr 2011. CVS IT-Systeme Schwabenheimer Weg 58 55543 Bad Kreuznach. www.cvs-computer.de info@cvs-computer.

CVS academy. Schulungsbroschüre. Jahr 2011. CVS IT-Systeme Schwabenheimer Weg 58 55543 Bad Kreuznach. www.cvs-computer.de info@cvs-computer. Jahr 2011 CVS academy Schulungsbroschüre CVS IT-Systeme Schwabenheimer Weg 58 55543 Bad Kreuznach www.cvs-computer.de info@cvs-computer.de Telefon: +(49) 671 89 09 8-0 Telefax: +(49) 671 89 09 8-745 1.

Mehr

Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense

Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense Heute die Unternehmenszahlen von morgen analysieren. Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense Corporate Planner ist ein

Mehr

ASSIST4. Software, Beratung und Services für Aussenwirtschaft und Logistik

ASSIST4. Software, Beratung und Services für Aussenwirtschaft und Logistik ASSIST4 Software, Beratung und Services für Aussenwirtschaft und Logistik Erfassung und Qualifizierung der Aufträge: Alle Bestellungen zentral erfassen, verwalten, steuern und überwachen. Bringen Sie Ordnung

Mehr

BESSERELÖSUNG BESSERDIREKT. Purchase-to-Pay Prozesse in und um SAP

BESSERELÖSUNG BESSERDIREKT. Purchase-to-Pay Prozesse in und um SAP BESSERELÖSUNG BESSERDIREKT Purchase-to-Pay Prozesse in und um SAP Prüfung / Genehmigung Einkaufsbestellung Bedarf @ Rechnungseingang Wareneingang Auftragsbestätigung Prüfung / Freigabe Rechnungsbuchung

Mehr

SAP Supplier Relationship Management

SAP Supplier Relationship Management SAP Supplier Relationship Management IT-Lösung nach Maß www.ba-gmbh.com SAP Supplier Relationship Management Optimierung der Einkaufsprozesse Auch in Ihrem Unternehmen ruhen in Einkauf und Beschaffung

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

PERFEKTION IM DETAIL. PAYMENT PROCESS MANAGEMENT

PERFEKTION IM DETAIL. PAYMENT PROCESS MANAGEMENT PERFEKTION IM DETAIL. PAYMENT PROCESS MANAGEMENT MANAGEMENT VON ZAHLUNGSPROZESSEN IN SAP WIE SIE IHRE PROZESSE OPTIMIEREN, AN EFFI-ZIENZ GEWINNEN UND KOSTEN SENKEN Um operative Kosten zu senken und gleichzeitig

Mehr

Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG

Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG Mit ecspand von d.velop konnten alle gewünschten Anforderungen für das Vertragsmanagement und die Eingangsrechnungsverarbeitung erfüllt werden. Integrierte SharePoint-Lösungen

Mehr

InitiativeTracker Maßnahmen und Einkaufserfolge

InitiativeTracker Maßnahmen und Einkaufserfolge InitiativeTracker Maßnahmen und Einkaufserfolge planen, forecasten und messen Alle Projekte im Blick Fortschritte mitverfolgbar Plan-, Forecast- & Ist-Daten 5-stufiger Härtegradprozess Genehmigungen /

Mehr

Ist Ihre Kreditorenbuchhaltung schon papierlos?

Ist Ihre Kreditorenbuchhaltung schon papierlos? Ist Ihre Kreditorenbuchhaltung schon papierlos? Wenn nicht, haben wir die Lösung für Sie! Elektronischer Workflow in der Kreditorenbuchhaltung mit AbaScan und Visumskontrolle Die papierlose Kreditorenbuchhaltung

Mehr

Ihre IT ist unser Business.

Ihre IT ist unser Business. Ihre IT ist unser Business. ACP Kostenrechnung ACP Business Solutions Kostenrechnung Die ACP Kostenrechnung bildet alle klassischen Modelle der Kostenstellen-, Kostenträger-und Ergebnisrechnung ab. Die

Mehr

Integrationsmöglichkeiten von E-Procurement-Systemen in inner- und überbetrieblichen Systemen

Integrationsmöglichkeiten von E-Procurement-Systemen in inner- und überbetrieblichen Systemen MKWI 2002 Nürnberg Integrationsmöglichkeiten von E-Procurement-Systemen in inner- und überbetrieblichen Systemen Johannes Gutenberg-Universität, Mainz Peter Loos, Thomas Theling 10.09.2002 Folie 1 Inhalt

Mehr

Viele Unternehmen haben in den vergangenen Jahren Lieferantenmanagement-Konzepte umgesetzt.

Viele Unternehmen haben in den vergangenen Jahren Lieferantenmanagement-Konzepte umgesetzt. Strategisches Geschäftspartnermanagement mit Microsoft SharePoint Viele Unternehmen haben in den vergangenen Jahren Lieferantenmanagement-Konzepte umgesetzt. Diese beinhalten eine vereinheitlichte Betrachtungsweise

Mehr

Rechnungen automatisch verarbeiten. Das Ziel Unsere Lösung Ihr Nutzen

Rechnungen automatisch verarbeiten. Das Ziel Unsere Lösung Ihr Nutzen Rechnungen automatisch verarbeiten Das Ziel Unsere Lösung Ihr Nutzen Das Ziel. Keine manuelle Erfassung Ihrer Kreditorenrechnungen Abbildung Ihrer Rechnungsprüfung Langfristige Archivierung mit Schutz

Mehr

Apandia GmbH. Braucht mein Unternehmen ein eprocurement?

Apandia GmbH. Braucht mein Unternehmen ein eprocurement? Braucht mein Unternehmen ein eprocurement? Agenda - eprocurement 1. Grundlagen des eprocurement 1.1 Beschreibung 1.2 Ziel 1.3 Varianten 2. Beispiele der Beschaffung 2.1 A-Teile: Ausschreibungs-Marktplatz

Mehr

Thomas Bickert, Director SRM 26.06.2012 SupplyOn Executive Summit 2012. 2012 SupplyOn AG Public

Thomas Bickert, Director SRM 26.06.2012 SupplyOn Executive Summit 2012. 2012 SupplyOn AG Public Integriertes Beschaffungs- und Lieferantenmanagement für direktes und indirektes Material Mit SAP SRM und SupplyOn Einsparpotenziale realisieren und die Qualität erhöhen Thomas Bickert, Director SRM 26.06.2012

Mehr

Bringen Sie Ihr Unternehmen innovativ voran. Mit klaren Lösungen und integrierter Unternehmenssteuerung.

Bringen Sie Ihr Unternehmen innovativ voran. Mit klaren Lösungen und integrierter Unternehmenssteuerung. Bringen Sie Ihr Unternehmen innovativ voran. Mit klaren Lösungen und integrierter Unternehmenssteuerung. Kennen Sie die wahren Werte Ihres Unternehmens? Im Finanzwesen und dem Controlling Ihres Unternehmens

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! die Business Suite für Ihr Unternehmen Alexander Sturm Telefon: +49 (711) 1385 367 Alexander.Sturm@raber-maercker.de Agenda Kurzvorstellung Raber+Märcker Die Business Suite für Ihr

Mehr

SoPart KTP. Software für die Kindertagespflege Produktinformation. Technologiepark 19 33100 Paderborn info@gauss-lvs.de, www.sopart.

SoPart KTP. Software für die Kindertagespflege Produktinformation. Technologiepark 19 33100 Paderborn info@gauss-lvs.de, www.sopart. SoPart KTP Software für die Kindertagespflege Produktinformation, Technologiepark 19 33100 Paderborn info@gauss-lvs.de, www.sopart.de Kindertagespflege ist ein Förder- und Betreuungsangebot für Kinder

Mehr

Business-Lösungen von HCM. HCM Urlaub Krank Dienstreise. Organisieren Sie Ihre Zeiten effektiv und transparent

Business-Lösungen von HCM. HCM Urlaub Krank Dienstreise. Organisieren Sie Ihre Zeiten effektiv und transparent Organisieren Sie Ihre Zeiten effektiv und transparent Urlaub, Dienstreisen und Krankmeldungen gehören zu den zentralen und immer wiederkehrenden Personalprozessen in Unternehmen. Damit der administrative

Mehr

LCM LEGAL. Management für Verträge, Akten, Compliance und Risiken - die Lösung für die moderne Rechtsabteilung

LCM LEGAL. Management für Verträge, Akten, Compliance und Risiken - die Lösung für die moderne Rechtsabteilung Management für Verträge, Akten, Compliance und Risiken - die Lösung für die moderne Rechtsabteilung 2/3 The Quality The Quality Group Group ist eines der istführenden eines der führenden Software- und

Mehr

Funktionen im Überblick Projektmanagement proalpha Projektmanagement Das proalpha Projektmanagement-Modul ist ein Werkzeug, mit dem alle im Projektbereich anfallenden Aufgaben gelöst werden können. Die

Mehr

Vorlesung Enterprise Resource Planning, WS 04/05, Universität Mannheim Übungsblatt

Vorlesung Enterprise Resource Planning, WS 04/05, Universität Mannheim Übungsblatt Vorlesung Enterprise Resource Planning Übungsblatt mit Antworten Aufgabe 1: Planungsprozesse Erläutern Sie bitte kurz die Aufgaben und Zielsetzungen der folgenden Planungsprozesse: Absatz und Produktionsgrobplanung

Mehr

ArchiveConnect ELO4NAV Vorgangsbezogene Aktenstrukturen

ArchiveConnect ELO4NAV Vorgangsbezogene Aktenstrukturen Vorgangsbezogene Aktenstrukturen Leistungsmerkmale Erweitern Sie Ihre Microsoft Dynamics NAV-Lösung mit den umfangreichen Funktionalitäten der DMS-Lösung ELO ECM-Suite. integriert die ELO ECM-Suite tief

Mehr

MandantenCheck hmd.fibuoptimierung

MandantenCheck hmd.fibuoptimierung Morgen ist Heute MandantenCheck hmd.fibuoptimierung Qualität und Übersicht im Rechnungswesen Zielstellung: an erster Stelle stehen Qualität und Effizienz Um den Herausforderungen in den nächsten Jahren

Mehr

Ihr individuelles Dokumentenmanagement mit DATEV DMS classic pro für Unternehmen. Einfach. Schnell. Sicher.

Ihr individuelles Dokumentenmanagement mit DATEV DMS classic pro für Unternehmen. Einfach. Schnell. Sicher. Ihr individuelles Dokumentenmanagement mit DATEV DMS classic pro für Unternehmen Einfach. Schnell. Sicher. Warum elektronische Dokumentenverarbeitung? Effizienzsteigerung bei dokumentenbasierten Geschäftsprozessen

Mehr

Ein starkes Team fürs Controlling. CP-Excel Plus die intelligente Excel-Integration. Corporate Planner ist ein Modul der Corporate Planning Suite.

Ein starkes Team fürs Controlling. CP-Excel Plus die intelligente Excel-Integration. Corporate Planner ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Ein starkes Team fürs Controlling. CP-Excel Plus die intelligente Excel-Integration Corporate Planner ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Sie haben Microsoft Excel*. Die bekannte Tabellenkalkulation

Mehr

Event und Veranstaltungsagenturen DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR. Business Solutions for Services Lösungen für Event Agenturen. Microsoft Dynamics NAV

Event und Veranstaltungsagenturen DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR. Business Solutions for Services Lösungen für Event Agenturen. Microsoft Dynamics NAV Business Solutions for Services Lösungen für Event Agenturen DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Event und Veranstaltungsagenturen Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 1 Ihre qualifizierte Branchen

Mehr

eprocurement mit COMPAREXonline

eprocurement mit COMPAREXonline DER EFFIZIEntEStE WEG ZU IHRER SOFtWARE eprocurement mit COMPAREXonline Einfache & schnelle Einkaufsprozesse. Zuverlässige & übersichtliche Datenverwaltung. Effiziente Software-Beschaffung. Software effizient

Mehr

Unternehmen effektiv steuern.

Unternehmen effektiv steuern. Unternehmen effektiv steuern. Immer und überall Dezentrale Planung, Analyse und Reporting im Web CP-Air ist ein Web-Client der Corporate Planning Suite. Neue Online-Plattform für Planung, Analyse und Reporting.

Mehr

Dokumentenverwaltung. Scannen. Eingangsarchiv. Direct Link. Flexibler Zugriff. Archivierung. tacoss.edoc - SOFTWARE FÜR ARCHIVIERUNG

Dokumentenverwaltung. Scannen. Eingangsarchiv. Direct Link. Flexibler Zugriff. Archivierung. tacoss.edoc - SOFTWARE FÜR ARCHIVIERUNG Workflow Direct Link Dokumentenverwaltung Eingangsarchiv Scannen Archivierung Flexibler Zugriff tacoss.edoc - SOFTWARE FÜR ARCHIVIERUNG Inhalt Inhalt 2 Überblick 4 Funktionalität 6 Archiv 7 Eingangsarchiv

Mehr

COMPACT. Dokumenten-Management-System: DATEV-DMS. beleglose Dokumentenflüsse effizient gestalten. Kurz und knapp und schnell gelesen!

COMPACT. Dokumenten-Management-System: DATEV-DMS. beleglose Dokumentenflüsse effizient gestalten. Kurz und knapp und schnell gelesen! COMPACT Kurz und knapp und schnell gelesen! Dokumenten-Management-System: DATEV-DMS beleglose Dokumentenflüsse effizient gestalten 2 DATEV-DMS classic Verkürzung von Suchzeiten und permanente Verfügbarkeit

Mehr

Forum Kommune 21, DiKOM Nord Hannover, 17. Februar 2011

Forum Kommune 21, DiKOM Nord Hannover, 17. Februar 2011 Forum Kommune 21, DiKOM Nord Hannover, 17. Februar 2011 Trends, Muster und Korrelationen erkennen und die richtigen Schlüsse daraus ziehen: MACH BI der für öffentliche Einrichtungen passende Zugang zur

Mehr

Elektronische Beschaffung E-Procurement als Hebel zur Kostensenkung

Elektronische Beschaffung E-Procurement als Hebel zur Kostensenkung Elektronische Beschaffung E-Procurement als Hebel zur Kostensenkung Lieferantenauswahl Ausschreibung und Angebote Auktion Kataloge Bestellung Abrechnung Die 190 Wilken-Mitarbeiter in Ulm, Berlin und Freidorf

Mehr

Business Solutions for Services Lösungen für die gewerbliche Arbeitnehmerüberlassung

Business Solutions for Services Lösungen für die gewerbliche Arbeitnehmerüberlassung Business Solutions for Services Lösungen für die gewerbliche Arbeitnehmerüberlassung Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 1 Ihre qualifizierte Branchen Lösung auf Basis von Microsoft

Mehr

Whitepaper Eingangsrechnungsbearbeitung mit Workflowunterstützung

Whitepaper Eingangsrechnungsbearbeitung mit Workflowunterstützung Whitepaper Eingangsrechnungsbearbeitung mit Workflowunterstützung Inhalt 1. Workflow-Management-Systeme im Überblick 2 1.1. SAP Business Workflow 3 2. Eingangsrechnungsbearbeitung mit Workflowunterstützung

Mehr

BSS Business Solutions for Services GmbH Lösungen für Wartung & Instandhaltung

BSS Business Solutions for Services GmbH Lösungen für Wartung & Instandhaltung BSS Business Solutions for Services GmbH Lösungen für Wartung & Instandhaltung Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 1 Ihre qualifizierte Branchen- Lösung auf Basis von Microsoft Dynamics

Mehr

Präsentation. Integration Leascom und CRM

Präsentation. Integration Leascom und CRM Präsentation Integration Leascom und CRM Ansprechpartner der SMC IT AG Kai Jesse Senior Consultant CRM Geschäftsführer, SMC IT GmbH Karlsruhe Page 2 CRM-System CAS genesisworld CAS genesisworld Umfangreiches

Mehr

Sage Travel Modernes Reisemanagement und Reiskostenabrechnung frank.schroeter@systemhaus-zwickau.de

Sage Travel Modernes Reisemanagement und Reiskostenabrechnung frank.schroeter@systemhaus-zwickau.de Sage Travel Modernes Reisemanagement und Reiskostenabrechnung frank.schroeter@systemhaus-zwickau.de Organisation aller Dienstreiseaktivitäten leicht gemacht Minimierung des Erfassungsaufwandes für die

Mehr

Überlassen Sie das ruhig uns. ECM SAP-Lösungen von xft und IBM geben Ihnen Sicherheit in Ihren Geschäftsprozessen und Freiheit für Wichtigeres.

Überlassen Sie das ruhig uns. ECM SAP-Lösungen von xft und IBM geben Ihnen Sicherheit in Ihren Geschäftsprozessen und Freiheit für Wichtigeres. Überlassen Sie das ruhig uns. ECM SAP-Lösungen von xft und IBM geben Ihnen Sicherheit in Ihren Geschäftsprozessen und Freiheit für Wichtigeres. Übersicht Technologie-Teamwork Beispiele Ihre Vorteile Bausteine

Mehr

Straffe Prozesse und Finanzen im Blick die integrierte Finanzbuchhaltung in Microsoft Dynamics NAV 2013 R2

Straffe Prozesse und Finanzen im Blick die integrierte Finanzbuchhaltung in Microsoft Dynamics NAV 2013 R2 Straffe Prozesse und Finanzen im Blick die integrierte Finanzbuchhaltung in Microsoft Dynamics NAV 2013 R2 Über die tegos GmbH Dortmund Integrierte Softwarelösungen auf Basis von Microsoft Dynamics NAV

Mehr

BUSINESS SOFTWARE. There is no business like. SO: Business

BUSINESS SOFTWARE. There is no business like. SO: Business BUSINESS SOFTWARE There is no business like SO: Business SO:... DER MARKT ertraute Marktstrukturen brechen auf, verändern und erweitern sich. Von erfolgreichen Unternehmen wird verlangt, sich den Wandel

Mehr

STANDARD FÜR ELEKTRONISCHE RECHNUNGEN

STANDARD FÜR ELEKTRONISCHE RECHNUNGEN STANDARD FÜR ELEKTRONISCHE RECHNUNGEN Jan Soose Agenda Aktualität des Themas Was ist ZUGFeRD? Wie funktioniert ZUGFeRD beim Erstellen und Empfangen einer Rechnung? ZUGFeRD Beispiel Rechnung 3 Varianten:

Mehr

[accantum] Document Manager

[accantum] Document Manager [accantum] Document Manager Professionelle automatische Verarbeitung digitaler Belege. Multifunktionale Schnittstelle für vollständiges Output (COLD) und Input (Scan)- Management unter einheitlicher grafischer

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

die integrierte Mandanten Workflow-Lösung für Kanzleien COMPUS Computer GmbH Networks & Applications

die integrierte Mandanten Workflow-Lösung für Kanzleien COMPUS Computer GmbH Networks & Applications die integrierte Mandanten Workflow-Lösung für Kanzleien und Mandanten COMPUS Computer GmbH MandCom für Kanzlei und Mandant https MandCom für die Finanzzentrale des Unternehmens https Strategie: Kanzlei

Mehr

Dokumente einfach und sicher verwalten!

Dokumente einfach und sicher verwalten! Dokumente einfach und sicher verwalten! PROXESS PROXESS Belegerkennung E-Mail-Archiv Werden Ihre Eingangsrechnungen immer noch von Hand erfasst und bearbeitet? Suchen Sie nach Möglichkeiten, Ihre Auftragsbearbeitung

Mehr

beveb best business software beveb methodic services gmbh Mittelpilghauser Weg 13 D-42657 Solingen +49 (0)212 2471363

beveb best business software beveb methodic services gmbh Mittelpilghauser Weg 13 D-42657 Solingen +49 (0)212 2471363 In Solingen seit 1996 Beratung, Erstellung und Programmierung von komplett webbasierter ERP- Software Fullservice-Dienstleister bei On- Demand Software Alle relevanten Dienstleistungen aus einer Hand Kompetente

Mehr

Module und Schnittstellen. Ihre Branchenlösung kann mehr. Einfachere Bearbeitung. Schnellere Versorgung. Für Leistungserbringer

Module und Schnittstellen. Ihre Branchenlösung kann mehr. Einfachere Bearbeitung. Schnellere Versorgung. Für Leistungserbringer Module und Schnittstellen Ihre Branchenlösung kann mehr. Einfachere Bearbeitung. Schnellere Versorgung. Für Leistungserbringer Der X3-Standard und die X3-Schnittstelle X3-Standard. Datenaustausch im Gesundheitswesen.

Mehr

ECM-Lösungen von TQS: Rechnungsprüfung im Bauwesen

ECM-Lösungen von TQS: Rechnungsprüfung im Bauwesen ECM-Lösungen von TQS: Rechnungsprüfung im Bauwesen Seite 1 ECM-Lösungen von TQS: Rechnungsprüfung im Bauwesen Die Lösung im Überblick Das von TQS entwickelte elektronische Rechnungsprüfungssystem für die

Mehr

Services DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR

Services DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Microsoft Dynamics NAV Business Solutions for Services Lösungen für das Handwerk DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Handwerksbetriebe Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 1 Ihre qualifizierte Branchen

Mehr

Einführung des Seneca Controllings bei der eventa AG, Seeshaupt. Copyright Seneca Business Software GmbH

Einführung des Seneca Controllings bei der eventa AG, Seeshaupt. Copyright Seneca Business Software GmbH Einführung des Seneca Controllings bei der eventa AG, Seeshaupt eventa AG - Basisinformationen Die eventa AG entwickelt und finanziert Unternehmen der Technologieund Dienstleistungsbranche eventa AG steht

Mehr

Projekt Automatische Erfassung Verarbeitung von Lieferantenrechnungen Geschäftsprozess Purchase-To-Pay

Projekt Automatische Erfassung Verarbeitung von Lieferantenrechnungen Geschäftsprozess Purchase-To-Pay Projekt Automatische Erfassung Verarbeitung von Lieferantenrechnungen Geschäftsprozess Purchase-To-Pay Geschäftsziele Z1: Steigerung der Effektivität bei der Überprüfung eingegangener Lieferscheinen und

Mehr