Leserdienst Leserdienst > Medien und Möglichkeiten > Übermittlung > Verarbeitung > Vorteile

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Leserdienst 2005. Leserdienst 2005. > Medien und Möglichkeiten > Übermittlung > Verarbeitung > Vorteile"

Transkript

1 Leserdienst 2005 > Medien und Möglichkeiten > Übermittlung > Verarbeitung > Vorteile

2 > Medien und Möglichkeiten Integriert und crossmedial Die einfache und schnelle Informationsbeschaffung über Print und Online sind Kernpunkte des erweiterten Leserdienstes der Konradin Verlagsgruppe. Leserdienstkarte und Faxformular Ein verbesserter Workflow und die schnellere Verarbeitung der Informationen stehen dabei im Vordergrund. So werden die bekannten und etablierten Möglichkeiten über Print durch neue und innovative Funktionen im Online-Bereich ergänzt. Neue und innovative Möglichkeiten über das Internet

3 > Medien und Möglichkeiten Einfach über Print Auch in Zukunft ist die Anforderung von Informationen über Leserdienstkarten und Faxformularen in Print ein zentrales Element des Leserdienstes. Der Leser der Zeitschrift kann so einfach, unkompliziert und ohne Aufwand ergänzende Informationen zu Anzeigen oder Artikeln der Zeitschrift anfordern. Leserdienstkarten sind selbsterklärend und bei der Zielgruppe als Kontaktmedium etabliert

4 > Medien und Möglichkeiten Innovativ über Online Mit der Implementierung des Online- Leserdienstes auf den Websites der Zeitschriften werden nicht nur die klassischen Möglichkeiten der Informationsanforderung übertragen, sondern auch die Möglichkeiten dieses Mediums durch neue und innovative Funktionen genutzt: Nicht nur die Anforderung weiterer Informationen, sondern auch neue Mehrwert-Dienste sind wesentliche Punkte der Ergänzung des Leserdienstes im Online-Bereich >> Themenverwandte Artikel >> Kontaktdaten des Anbieters >> Weitere Artikel zum Unternehmen >> Exklusive Online-Informationen Dies gilt für Artikel und Anzeigen in gleichem Maße.

5 WORKFLOW Leserdienst 2005 > Medien und Möglichkeiten Artikelsuche über Volltext, Kennziffer oder direktem Aufruf führt zu dem entsprechenden Artikel mit dem Leserdienstblock, von dem aus direkt die einzelnen Funktionen aufgerufen werden können. Innovativ über Online Der Benutzer bzw. Leser erhält im Online-Bereich einen echten Mehrwert zum Artikel, insbesondere durch Online Info. Die Registrierung und Profilerstelltung ist für den Nutzer einmalig erforderlich und kostenlos. Informationsanforderung Themenverwandte Artikel und News Anbieterdaten und weitere Artikel zum Anbieter ONLINE-INFO: Exklusive Informationen

6 Über die Printoder Online- Version des Artikels oder der Anzeige aus dem Heft......werden über die verschiedenen Medien weitere Informationen vom Benutzer angefordert......und dann zentral in einem Datenpool bei Konradin gespeichert und von dort aus gesammelt zum Anbieter der Informationen weitergeleitet. Leserdienst 2005 > Übermittlung Integrierte Bearbeitung, einheitliche Übermittlung Unabhängig davon, ob die Informationsanforderung online oder über den klassischen Weg erfolgt ist, werden die Daten zentral in einem Datenpool bei Konradin gespeichert. Die Nutzerprofile werden dabei auch online erfasst, übergeben und verifiziert. Somit erhält der Informationsanbieter qualifizierte Adressen unabhängig von deren Ursprung.

7 > Verarbeitung Möglichkeiten der Verarbeitung Die Übermittlung der Adressen an den Informationsanbieter erfolgt per als anhängende Excel- Datei und können anhand beiliegender Beispiele sofort weiterverarbeitet werden: Der Informationsanbieter erhält alle Adressen gesammelt als Exceldatei und kann diese anhand beiliegender Beispiele einfach und schnell direkt weiterverarbeiten. Serienbrief Kundenblatt Etiketten

8 > Vorteile Informationsanbieter Integrierter Workflow Veröffentlichung Print Online Durch die Integration von Print und Online werden Synergien genutzt und die Effizienz bei Übermittlung und Verarbeitung der Daten gesteigert. Resonanzerzeugung Resonanz Print Resonanz Online Übermittlung Speicherung Datenpool Aufbereitung Excel-Datei Mit Adressen

9 > Vorteile Für Informationsanbieter Die veröffentlichten Informationen werden breiter gestreut und insbesondere durch die Integration auf die Website werden die Resonanzen erhöht. Veröffentlichung Print und Online Resonanzerzeugung Print und Online Komfortable Übermittlung der Daten Auch Nicht-Leser der Zeitschrift werden erreicht

10 > Vorteile Für Benutzer bzw. Leser Der Leser kann selbst entscheiden, welchen Weg der Informationsanforderung er wählen möchte und profitiert von den Mehrwertdiensten im Online-Bereich. Schnelle und einfache Anforderung Kostenlose Mehrwertdienste im Internet Er muß die Zeitschrift nicht kennen Er kann themenbezogen Informationen anfordern

Weiterverarbeitung Leseranfragen

Weiterverarbeitung Leseranfragen Weiterverarbeitung Leseranfragen Schulungsunterlage Inhaltsverzeichnis Thema Seite 1. Einführung 2 2. Weiterverarbeitung Vorbereitungen 2 3. Weiterverarbeitung Excel-Datei mit dem Seriendokument verbinden

Mehr

1. Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

1. Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten Datenschutzerklärung HALLOBIZ Datenschutz und Datensicherheit ist uns ein wichtiges Anliegen. Anlässlich des Besuches unserer Vermittlungsplattform HALLOBIZ werden Ihre personenbezogenen Daten streng nach

Mehr

MIRA [suite] Langzeitarchivierung von E-Mails und elektronischen Dokumenten

MIRA [suite] Langzeitarchivierung von E-Mails und elektronischen Dokumenten MIRA [suite] Langzeitarchivierung von E-Mails und elektronischen Dokumenten Die kaum mehr zu bewältigende E-Mailflut in die richtigen Bahnen zu lenken, ist ein vordringliches Problem vieler Unternehmen.

Mehr

Schnelle Erfolge mit cmsworks Redaktionsdesktop

Schnelle Erfolge mit cmsworks Redaktionsdesktop Case Study Stand Juni 2008 Seit über 50 Jahren ist die Zeitschrift Bravo ist ein Begriff. Ein Trend- und Musikmagazin, ein Ratgeber mit Kultcharakter. Bravo gehört zur Bauer-Verlagsgruppe, die mit 238

Mehr

ECM Funktionalitäten in Microsoft Dynamics AX - Unabhängig vom ECM System

ECM Funktionalitäten in Microsoft Dynamics AX - Unabhängig vom ECM System ECM Funktionalitäten in Microsoft Dynamics AX - Unabhängig vom ECM System Seite 1 von 19 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 2 Abbildungsverzeichnis 3 1 einfach. integrativ. unabhängig. 4 2 Anbindung

Mehr

Vor der Speicherung wird jeder Datensatz durch Veränderung der IP-Adresse anonymisiert.

Vor der Speicherung wird jeder Datensatz durch Veränderung der IP-Adresse anonymisiert. Datenschutzerklärung Stand: 10/2014 Vorwort Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift

Mehr

1 Verarbeitung personenbezogener Daten

1 Verarbeitung personenbezogener Daten .WIEN WHOIS-Politik Inhalt 1 Verarbeitung personenbezogener Daten... 1 2 Zur Verwendung gesammelte Informationen... 1 3 WHOIS-Suchfunktion... 2 3.1 Einleitung... 2 3.2 Zweck... 3 3.3 Identifizieren von

Mehr

Konzepte zur Datenhaltung für Webseiten in einem Web-Content- Management-System

Konzepte zur Datenhaltung für Webseiten in einem Web-Content- Management-System Konzepte zur Datenhaltung für Webseiten in einem Web-Content- Management-System Web-Content-Management-Systeme () dienen dazu, komplexe Websites zu verwalten und den Autoren einzelner Webseiten möglichst

Mehr

Richtlinie zur.tirol WHOIS-Politik

Richtlinie zur.tirol WHOIS-Politik Richtlinie zur.tirol WHOIS-Politik Die vorliegende Policy soll nach österreichischem Rechtsverständnis ausgelegt werden. Im Streitfall ist die deutsche Version der Policy einer Übersetzung vorrangig. Inhalt

Mehr

Elektronischer Belegaustausch Mit EUDoc zeigen wir Ihnen die nächste Generation von Scannen und OCR ein konkreter Schritt zum papierlosen Büro

Elektronischer Belegaustausch Mit EUDoc zeigen wir Ihnen die nächste Generation von Scannen und OCR ein konkreter Schritt zum papierlosen Büro Stammdaten-Outsourcing Wir liefern Ihnen mit EUPar gültige und komplette elektronische Stammdaten als Service des Geschäftspartners für eine automatische Verarbeitung Elektronischer Belegaustausch Mit

Mehr

Die nachfolgenden Informationen sind unterteilt nach den verschiedenen Angeboten von NWB:

Die nachfolgenden Informationen sind unterteilt nach den verschiedenen Angeboten von NWB: Datenschutzerklärung Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseiten und Angebote besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unseren Webseiten. Der Schutz Ihrer

Mehr

Einfach Mobil Effizient Zuverlässig Sicher

Einfach Mobil Effizient Zuverlässig Sicher Simple Solutions for a more complex World Mehr Effizienz im mobilen Verfahren Einfach Mobil Effizient Zuverlässig Sicher Wie den Cloud mobile Apps unterstützt... Das Unternehmen Unternehmensentwicklung

Mehr

RO.WEB-Schulung 24.11.07

RO.WEB-Schulung 24.11.07 RO.WEB-Schulung 24.11.07 Drei Aspekte der Arbeit mit RO.WEB a) Besucher der Club-Website b) Redakteur c) Administrator 1) Besucher der Club-Website a) Gliederung des Interface i) Oben = Hauptnavigation

Mehr

Entwurf und Realisierung von Online-Umfragen Entwurf und Realisierung von Online-Umfragen

Entwurf und Realisierung von Online-Umfragen Entwurf und Realisierung von Online-Umfragen Entwurf und Realisierung von Online-Umfragen ein Hilfsmittel zur elektronischen Kommunikation (nicht nur) im Fachreferat Umfragen im bibliothekarischen Bereich - Themen und Zielgruppen allgemeine Themen

Mehr

Apparo Fast Edit Daten-Management in einer BI-Umgebung. Dateneingabe-Workflows

Apparo Fast Edit Daten-Management in einer BI-Umgebung. Dateneingabe-Workflows Apparo Fast Edit Daten-Management in einer BI-Umgebung Dateneingabe-Workflows 2 Definition Ein Workflow (Arbeitsfluss) besteht aus eine Abfolge von verbundenen Arbeitsschritten. Der Schwerpunkt liegt hierbei

Mehr

Mobile Recruiting mit Cellcodes

Mobile Recruiting mit Cellcodes Mobile Recruiting mit Cellcodes Einsatz von mobilem Internet und Cellcodes für unmittelbare und zielgruppengerechte Bewerberansprache Recruiting und seine technischen Möglichkeiten unterliegen derzeit

Mehr

Self Storage Stammdaten-Import. Anwendung der Excel-Vorlage für den Import der Stammdaten in den Self Storage (ab 01.06.2015)

Self Storage Stammdaten-Import. Anwendung der Excel-Vorlage für den Import der Stammdaten in den Self Storage (ab 01.06.2015) Self Storage Stammdaten-Import Anwendung der Excel-Vorlage für den Import der Stammdaten in den Self Storage (ab 01.06.2015) Version 1.0 ersetzte Version 0.9 Ausgabedatum 20.04.2015 Dokumentname Ersteller

Mehr

Erster Online-Pressedienst der Türkei

Erster Online-Pressedienst der Türkei Erster Online-Pressedienst der Türkei Türkei Über 8.000 Akkreditierte International Über 1,4 Mio. Akkreditierte, über 230 Länder Newsroom MyIndeks Inklusive Kostenfrei Exklusive Firmenpräsentation Ihr

Mehr

Educational Marketing

Educational Marketing Educational Marketing Nutzwertorientierte Nutzwertorientierte Kommunikation Kommunikation im im fachmedialen fachmedialen Umfeld Umfeld Vortrag im Rahmen der Fachvorlesung Strategisches Marketing Prof.

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Forum unter ebilanzonline.de

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Forum unter ebilanzonline.de Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Forum unter ebilanzonline.de Stand: 28. April 2014 1. Geltungsbereich Für die Nutzung des Forums unter www.ebilanz-online.de, im Folgenden Forum genannt, gelten die

Mehr

Leitfaden zur Nutzung des System CryptShare

Leitfaden zur Nutzung des System CryptShare Leitfaden zur Nutzung des System CryptShare 1. Funktionsweise und Sicherheit 1.1 Funktionen Die Web-Anwendung CryptShare ermöglicht den einfachen und sicheren Austausch vertraulicher Informationen. Von

Mehr

Babelprojekt.com Datenschutzhinweise

Babelprojekt.com Datenschutzhinweise Babelprojekt.com Datenschutzhinweise Datenschutzrichtlinie runterladen Letzte Aktualisierung: 24. Apr. 2015 Willkommen zur Webseite des Babelprojekt Kft. Babelprojekt bittet Sie darum, vor der Nutzung

Mehr

Verfahrensverzeichnis für Jedermann

Verfahrensverzeichnis für Jedermann Verfahrensverzeichnis für Jedermann Organisationen, die personenbezogene Daten verwenden, müssen den Betroffenen auf Wunsch den Umgang mit deren Daten transparent darlegen. Diese Darstellung erfolgt in

Mehr

Business-Lösungen von HCM. HCM Personalverwaltung. Mehr als nur Personalverwaltung

Business-Lösungen von HCM. HCM Personalverwaltung. Mehr als nur Personalverwaltung Mehr als nur Personalverwaltung In jedem Unternehmen ist das Personalmanagement eine Grundaufgabe. Dazu gehört u.a. die Verwaltung der Personalstammdaten. Diese in einem einheitlichen System zu organisieren

Mehr

INHALT. CARD WIZARD MOBILE APPLIKATION ( App ) Effiziente Erfassung, Befragung und Auswertung von Kontakten in Echtzeit CARD WIZARD 04

INHALT. CARD WIZARD MOBILE APPLIKATION ( App ) Effiziente Erfassung, Befragung und Auswertung von Kontakten in Echtzeit CARD WIZARD 04 www.card-wizard.de INHALT CARD WIZARD 04 IHRE VORTEILE IM ÜBERBLICK 05 MEHR EFFIZIENZ FÜR IHREN MESSEAUFTRITT 06 UND SO GEHTS 07 DIE APPLIKATION 08 FUNKTIONEN IM ÜBERBLICK 10 EMPFOHLENE GERÄTE 12 PREISE

Mehr

Neuerungen in InfoCom Software 2015

Neuerungen in InfoCom Software 2015 Neuerungen in InfoCom Software 2015 Copyright 03.01.2015, InfoCom Am Montag, 12. Januar 2015 erscheint die neue Generation InfoCom Software 2015. Dieses Dokument beschreibt die Neuerungen im Vergleich

Mehr

Online-Ansichten und Export Statistik

Online-Ansichten und Export Statistik ACS Data Systems AG Online-Ansichten und Export Statistik (Version 10.08.2009) Buchhaltung für Schulen ACS Data Systems AG Bozen / Brixen / Trient Tel +39 0472 27 27 27 obu@acs.it 2 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Version: Version 0.01.00-2014-04-22

Version: Version 0.01.00-2014-04-22 Version: Version 0.01.00-2014-04-22 Inhaltsverzeichnis Vorwort... iii 1. Modul "Projektverwaltung"... 1 1.1. Benutzergruppen und Rechte... 1 1.2. Projekt erstellen... 1 1.3. Projekte auflisten und bearbeiten...

Mehr

Beschriftungsgeräte Zubehör Barcodescanner SCANNDY

Beschriftungsgeräte Zubehör Barcodescanner SCANNDY SCANNDY SCANNDY Basic Die Basic-Variante steht für Immer dabei -Einsatz. Sein geringes Gewicht und die Handy-typische Bauform macht den Scanner zum SCANNDY. Weitere Informationen und Bestelldaten auf Anfrage.

Mehr

Datenschutzerklärung http://www.dwinguler-europe.com

Datenschutzerklärung http://www.dwinguler-europe.com Datenschutzerklärung http://www.dwinguler-europe.com Der Schutz Ihrer vertrauenswürdigen Daten ist uns sehr wichtig. Wir garantieren Ihnen, dass wir Ihre Daten nicht vermieten, verkaufen oder an für die

Mehr

Möglichkeiten Formularsteuerung EUPar/Parfriends

Möglichkeiten Formularsteuerung EUPar/Parfriends Möglichkeiten Formularsteuerung EUPar/Parfriends Über das Senden eines emails an die Adresse parfriends@it-hausverstand.at können folgende Formulare abgerufen werden (Groß-/Kleinschreibung ist unerheblich):

Mehr

Features VALyou Professional CRM

Features VALyou Professional CRM Online-Marketing Features VALyou Professional CRM 2006 Adressverwaltung Verwalten Sie die Adressen Ihrer Ansprechpartner in übersichtlichen und intuitiv bedienbaren Karteikarten. Weisen Sie jedem Datensatz

Mehr

Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen des ghd VintagePinkDE- Gewinnspiels

Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen des ghd VintagePinkDE- Gewinnspiels Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen des ghd VintagePinkDE- Gewinnspiels Mit der Teilnahme an dem ghd VintagePinkDE-Gewinnspiel via Instagram.com ( Instagram ) akzeptieren Sie die nachfolgenden

Mehr

Beschriftungsgeräte Zubehör Barcodescanner SCANNDY

Beschriftungsgeräte Zubehör Barcodescanner SCANNDY Die Basic-Variante steht für Immer dabei -Einsatz. Sein geringes Gewicht und die Handy-typische Bauform macht den Scanner zum. ARM inside! Moderne 32 Bit ARM Technologie als Grundlage des High-Performance

Mehr

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung Diese Datenschutzerklärung ist Bestandteil der Nutzungsbedingungen von. 1. Aufbewahrung von Daten 1.1 Aufbewahrung von Informationen Um zur Verfügung zu stellen, speichert Nutzer-Informationen

Mehr

SEPA-Anleitung zum Release 3.09

SEPA-Anleitung zum Release 3.09 Hier folgt nun eine kurze Information was sich mit dem neuen Release 3.08 zum Thema SEPA alles ändert. Bitte diese Anleitung sorgfältig lesen, damit bei der Umsetzung keine Fragen aufkommen. Bitte vor

Mehr

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner Porträt 1 1 Web-Adresse: www.dbz.de 2 Kurzcharakteristik: Die Online-Angebote auf www.dbz.de finden bei Architekten und hochbauplanenden Bauingenieuren immer mehr Beachtung. Im täglichen Arbeitsleben wird

Mehr

Mediakit. Mediakit gültig ab 04/2013. Profil Werbung & Kooperationen Preise Kontakt. Das Portal www.bildungsreise.org

Mediakit. Mediakit gültig ab 04/2013. Profil Werbung & Kooperationen Preise Kontakt. Das Portal www.bildungsreise.org Mediakit gültig ab 04/2013 Das Portal www.bildungsreise.org Das Fachportal für Bildungsreisen wird ab Frühjahr 2013 ordentlich umgestaltet und erweitert! Die Seiten von www.bildungsreise.org werden insbesondere

Mehr

PrintTalk 2.0, XJDF & WebToPrint

PrintTalk 2.0, XJDF & WebToPrint PrintTalk 2.0, XJDF & WebToPrint Referent: Stefan Meissner (s.meissner@flyeralarm.de) CIP4 Chairman Tools & Infrastructure WG CIP4 Chairman XJDF WG Vernetzung in der Grafischen Industrie. CIP4 & WEB TO

Mehr

Bedienungsanleitung Quick Start. Groupe Miauton ZI B65, 1844 Villeneuve Tél. +41 21 967 11 21 Fax +41 21 967 11 22. Ein Dienst von Miauton Gruppe

Bedienungsanleitung Quick Start. Groupe Miauton ZI B65, 1844 Villeneuve Tél. +41 21 967 11 21 Fax +41 21 967 11 22. Ein Dienst von Miauton Gruppe Bedienungsanleitung Quick Start Page - 2 - Inhaltsverzeichnis INHALTSVERZEICHNIS... 3 HOMEPAGE... 5 REGISTER BESTELLUNG (LINIE)... 6 REGISTER BESTELLUNG (KOPF)... 7 REGISTER ARCHIV (LISTE)... 8 REGISTER

Mehr

Handbuch. Online Shop. eine Kurzanleitung für den Umgang mit dem Shop

Handbuch. Online Shop. eine Kurzanleitung für den Umgang mit dem Shop Handbuch Online Shop eine Kurzanleitung für den Umgang mit dem Shop Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...2 Einleitung...3 Shopeinstellungen...3 Begrüßungsseite...4 Allgemeines...4 winfo...5 Meine Belege...5

Mehr

IMMOBILIEN ZEITUNG ONLINE PREISLISTE NR. 2 GÜLTIG AB 01.01.09. www.immobilien-zeitung.de www.iz-jobs.de IZ aktuell

IMMOBILIEN ZEITUNG ONLINE PREISLISTE NR. 2 GÜLTIG AB 01.01.09. www.immobilien-zeitung.de www.iz-jobs.de IZ aktuell IMMOBILIEN ZEITUNG ONLINE PREISLISTE NR. 2 GÜLTIG AB 01.01.09 www.immobilien-zeitung.de www.iz-jobs.de IZ aktuell WWW.IMMOBILIEN-ZEITUNG.DE AKTUALITÄT IST UNSERE MAXIME www.immobilien-zeitung.de hier

Mehr

Datenschutzerklärung. 1. Allgemeine Hinweise

Datenschutzerklärung. 1. Allgemeine Hinweise Datenschutzerklärung Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online-Angebot. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Mehr

MultiChannelMarketing

MultiChannelMarketing MultiChannelMarketing INTELIGENTE KAMPAGNEN UND ABLÄUFE AUF MEHREREN MEDIENKANÄLEN VEREINT Mehr Erfolg durch System & auswertbare Workflows Nutzen Sie unser Wissen.um Ihre Prozesse und Aufgaben schneller

Mehr

Makler Media-Analyse 2013

Makler Media-Analyse 2013 Makler Media-Analyse 2013 Analyse der beruflichen Mediennutzung von unabhängigen Finanz- und Versicherungsmaklern Laura-Isabella Tkocz laura-isabella.tkocz@yougov.de +49 221 42061 467 August 13 Untersuchungsdesign

Mehr

Datenschutzerklärung für RENA Internet-Auftritt

Datenschutzerklärung für RENA Internet-Auftritt Datenschutzerklärung für RENA Internet-Auftritt Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Internetauftritt und unserem Unternehmen. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer

Mehr

10 Makros. 10.1 Makros aufzeichnen

10 Makros. 10.1 Makros aufzeichnen 10 Makros Ein Makro besteht aus einer Reihe von Befehlen, die gespeichert und dann immer wieder aufgerufen, d.h. durchgeführt werden können. Das dient zur Automatisierung häufig auftretender Aufgaben.

Mehr

Time-to-Market in Echtzeit

Time-to-Market in Echtzeit Time-to-Market in Echtzeit Mit OnlineKATactive können Sie Ihren blätterbaren Katalog schnell und einfach selbst erstellen. Effizientes One-to-One-Marketing ist jetzt Realität. Artikel können schnell und

Mehr

Anleitung zur selbständigen Bearbeitung von. Vereins- und Gewerbeauftritten

Anleitung zur selbständigen Bearbeitung von. Vereins- und Gewerbeauftritten Anleitung zur selbständigen Bearbeitung von Vereins- und Gewerbeauftritten Inhaltsverzeichnis Passwort für Vereins- / Firmenkonto anfordern... 3 Login im Vereins- / Firmenkonto... 8 Verein / Firma bearbeiten...

Mehr

Hinweise zur Datenverarbeitung

Hinweise zur Datenverarbeitung Wir verfahren bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.b. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) nach den gesetzlichen Vorschriften. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber,

Mehr

Presseinformation. DEUTSCHLAND BAUT UM geht in die dritte Staffel. Positive Resonanz bei Mitgliedern und Endkunden

Presseinformation. DEUTSCHLAND BAUT UM geht in die dritte Staffel. Positive Resonanz bei Mitgliedern und Endkunden Presseinformation DEUTSCHLAND BAUT UM geht in die dritte Staffel Positive Resonanz bei Mitgliedern und Endkunden Leonberg/Ulm, 8. Mai 2015. Im Mittelpunkt der ab Juni 2015 beginnenden, dritten Staffel

Mehr

Datenschutz Datenschutzerklärung

Datenschutz Datenschutzerklärung Datenschutz Datenschutzerklärung Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten bzw. Leistungen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre

Mehr

FAQ The FAQ/knowledge base. Version 2.1.1

FAQ The FAQ/knowledge base. Version 2.1.1 FAQ The FAQ/knowledge base. Version 2.1.1 (c) 2012 OTRS AG, http://otrs.org/ GNU AFFERO GENERAL PUBLIC LICENSE Version 3, November 2007 This work is copyrighted by OTRS AG, Norsk-Data-Str. 1, 61352 Bad

Mehr

funtassicomedienübersicht

funtassicomedienübersicht funtassicomedienübersicht iphone App Die App ermöglicht Ihnen faszinierende 360-Grad- Ansichten der Funtassico-Motive, zusätzliche Informationen zu den kreativen Köpfen und eine einfache Bestellmöglichkeit.

Mehr

MEDIADATEN& PREISE 2015

MEDIADATEN& PREISE 2015 BEKANNTHEIT STEIGERN NEUE KUNDEN GEWINNEN UMSÄTZE ERHÖHEN ONLINE WERBEN MEDIADATEN& PREISE 2015 MEHR SERVICE FÜR DIENSTLEISTER UND TRAUERNDE PRÄSENTIEREN SIE SICH IN EINEM PASSENDEN WERBEUMFELD Ob in den

Mehr

Versandoptimierung VKA Versandkostenkontrolle und Abrechnung

Versandoptimierung VKA Versandkostenkontrolle und Abrechnung Übersicht Kurzbeschreibung Innerhalb des VLS VersandLogistikSystems stehen Daten auf folgenden Ebenen zur Verfügung: Packstücke Einlieferungslisten VKA-Aufträge, -Positionen, -Texte VKA-Fakturen, -Positionen,

Mehr

Software-Engineering und Datenbanken

Software-Engineering und Datenbanken Software-Engineering und Datenbanken Prof. Dr. Bernhard Schiefer bernhard.schiefer@fh-kl.de http://www.fh-kl.de/~schiefer Prof. Dr. Bernhard Schiefer 1-1 Wesentliche Inhalte Begriff DBS Datenbankmodelle

Mehr

Rosetta Stone Datenschutzrichtlinien

Rosetta Stone Datenschutzrichtlinien Rosetta Stone Datenschutzrichtlinien Rosetta Stone Inc. "Rosetta Stone" respektiert die Privatsphäre unserer Kunden. Wir legen Wert darauf, Ihre Privatsphäre zu schützen, ohne dabei auf ein personalisiertes

Mehr

Das Open Text Media Management im Einsatz. Herausforderungen Best-Practice Erfahrungen

Das Open Text Media Management im Einsatz. Herausforderungen Best-Practice Erfahrungen Das Open Text Media Management im Einsatz Herausforderungen Best-Practice Erfahrungen Die Referenten Herausforderungen. Berührungspunkte Die Asset Management-Funktionen in Systemen sind oft nicht mehr

Mehr

Print-Kampagnen leicht gemacht

Print-Kampagnen leicht gemacht Print-Kampagnen leicht gemacht Serienbrief-Erstellung mit SAP CRM und Integration von Microsoft Word Michael Flicker syskoplan Schweiz GmbH Swiss CRM Forum 2011 - Zürich, 23.06.2011 Problemstellung Typischer

Mehr

Datenschutz. Kontakt. Der Fachbereich Datenschutz ist unter den folgenden Kontaktdaten zu erreichen:

Datenschutz. Kontakt. Der Fachbereich Datenschutz ist unter den folgenden Kontaktdaten zu erreichen: Datenschutz Wir nehmen den Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten sehr ernst. Daher informieren wir unsere Kunden an dieser Stelle über das Thema Datenerfassung und -schutz sowie über unseren

Mehr

Export von ImmonetManager- Kontakten und Versand von Mailings über eine separate Software Stand: 08.07.14

Export von ImmonetManager- Kontakten und Versand von Mailings über eine separate Software Stand: 08.07.14 Export von ImmonetManager- Kontakten und Versand von Mailings über eine separate Software Stand: 08.07.14 Copyright Immonet GmbH Seite 1 / 11 1 Einleitung Diese Anleitung beschreibt, wie Sie Kontakte aus

Mehr

Von Print ins Internet

Von Print ins Internet hier die lösung Für kleine unternehmen, selbstständige und freiberufler: Der schnellste Klick aller Zeiten! Von Print ins Internet z.b. aus Ihrer Anzeige, Visitenkarte oder Prospekt 34% DEUTSCHE HABEN

Mehr

IT-unterstütztes Verwaltungssystem. Uhlmann1886. Staatlich geprüfter Techniker Fachrichtung Informatik. Schwerpunkt Datenbanktechnologie

IT-unterstütztes Verwaltungssystem. Uhlmann1886. Staatlich geprüfter Techniker Fachrichtung Informatik. Schwerpunkt Datenbanktechnologie IT-unterstütztes Verwaltungssystem Uhlmann1886 Staatlich geprüfter Techniker Fachrichtung Informatik Schwerpunkt Datenbanktechnologie Bildungseinrichtung DPFA-Schulen gemeinnützige GmbH Schule Fachschule

Mehr

Hinweis zu aktiven Inhalten von Dateien

Hinweis zu aktiven Inhalten von Dateien Hinweis zu aktiven Inhalten von Dateien Aus verschiedenen Gründen kann es vorkommen, dass das Hochladen von Dateien auf der Publikations-Plattform scheitert. Dies geschieht entweder, wenn ein Schreibschutz,

Mehr

pro.s.app personnel file Transparente Personal- prozesse mit SAP

pro.s.app personnel file Transparente Personal- prozesse mit SAP pro.s.app personnel file Transparente Personal- prozesse mit SAP 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden die Lösung pro.s.app personnel

Mehr

Informationen schnell und einfach verfügbar machen.

Informationen schnell und einfach verfügbar machen. QR-Codes Informationen schnell und einfach verfügbar machen. So können Sie perfekt Ihre Printwerbung mit der Onlinewerbung verbinden auf eine kostengünstige Art und Weise! Sie erhalten durch eine Auswertung

Mehr

Herzlichen Dank für Ihre Bereitschaft, Ihr Best-Practice-Beispiel für nachhaltige Selbständigkeit zu teilen!

Herzlichen Dank für Ihre Bereitschaft, Ihr Best-Practice-Beispiel für nachhaltige Selbständigkeit zu teilen! Herzlichen Dank für Ihre Bereitschaft, Ihr Best-Practice-Beispiel für nachhaltige Selbständigkeit zu teilen! Bitte füllen Sie die untenstehende Tabelle aus und übermitteln Sie diese mit Ihrem Portraitfoto

Mehr

Verkaufsunterlage iq Content Platform

Verkaufsunterlage iq Content Platform Verkaufsunterlage iq Content Platform Was verstehen wir unter Content Marketing? Unsere Definition Content Marketing will mit informierenden, beratenden und unterhaltenden Inhalten die Zielgruppe des Werbekunden

Mehr

VORSCHAUBILDER NEU GENERIEREN FÜR SHOPWARE 4.0

VORSCHAUBILDER NEU GENERIEREN FÜR SHOPWARE 4.0 VORSCHAUBILDER NEU GENERIEREN FÜR SHOPWARE 4.0 best it Consulting GmbH & Co. KG Kolle Weide 3a 46342 Velen Deutschland phone: +49-2863-383627-0 fax: +49-2863-383627-27 mail: support@bestit-online.de web:

Mehr

Marktübersicht Web-to-Publish-Systeme: System-Informationen

Marktübersicht Web-to-Publish-Systeme: System-Informationen Apogee StoreFront Kontaktdaten Anbietername Agfa Graphics NV, ZN Deutschland Straße Paul-Thomas-Straße 58 Land D PLZ 40599 Stadt Düsseldorf Telefon +49 (0) 211/22 986-0 E-Mail allgemein www-adresse info@agfa.com

Mehr

Die brandbuero Media GmbH ist Spezialist im performance-orientierten Online-Marketing.

Die brandbuero Media GmbH ist Spezialist im performance-orientierten Online-Marketing. Die brandbuero Media GmbH ist Spezialist im performance-orientierten Online-Marketing. Mittels effizienter Lead-Kampagnen gewinnen wir Neukunden, Abonnenten und Geschäftskontakte. Seit unserer Gründung

Mehr

Tarifliste 2015. http://diybook.at.ch

Tarifliste 2015. http://diybook.at.ch Tarifliste 2015 http://diybook.at http://diybook.de http://diybook.at.de.ch DAS PROFIL diybook ist das qualitativ hochwertigste deutschsprachige Heimwerker Portal und bietet täglich seinen tausenden Lesern

Mehr

EXKLUSIVES MARKETING.» Modernes Marketing durch crossmediale Kommunikation!

EXKLUSIVES MARKETING.» Modernes Marketing durch crossmediale Kommunikation! EXKLUSIVES MARKETING» Modernes Marketing durch crossmediale Kommunikation! « » Künstler & Labels «Angebot Pflichtpromotion Zeitraum der Kampagne: mind. eine Woche 1. Durchführung einer Verlosungsaktion

Mehr

Datenschutzrichtlinie von Anleiter und Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung des Nutzers

Datenschutzrichtlinie von Anleiter und Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung des Nutzers Datenschutzrichtlinie von Anleiter und Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung des Nutzers Für die Anleiter GmbH, Tucholskystr. 13, 10117 Berlin ( Anleiter ), ist Datenschutz ein besonderes Anliegen,

Mehr

Direktmarketing Newsletter & Mailings 2015. verticaltechmedia.de

Direktmarketing Newsletter & Mailings 2015. verticaltechmedia.de Direktmarketing Newsletter & Mailings 2015 Newsletter und Mailings wirken am besten in Kombination mit Display Ads Die gestützte Werbeerinnerung im Vergleich Quelle: ecircle GmbH, Werbewirkungsstudie:

Mehr

Neue LV-Produkte & Integriertes System für das Angebots- und Antragswesen. Leitfaden

Neue LV-Produkte & Integriertes System für das Angebots- und Antragswesen. Leitfaden Neue LV-Produkte & Integriertes System für das Angebots- und Antragswesen Leitfaden Systemvoraussetzungen Umgebungssoftware Adobe Acrobat X Adobe Air Anwendungssoftware ISA Zentrale Funktionen Mit der

Mehr

Prüfung einer mehrstufigen Datenmigration ein Fall aus der Praxis

Prüfung einer mehrstufigen Datenmigration ein Fall aus der Praxis Prüfung einer mehrstufigen Datenmigration ein Fall aus der Praxis Peter Steuri Partner / Leiter IT-Prüfung und -Beratung BDO AG, Solothurn Ausgangslage / Zielsetzungen Ausgangslage Sehr grosses, global

Mehr

Datenschutzinformation. 1. Angaben, die Sie im Rahmen der Registrierung oder des Bewerbungsprozesses als Assembly-Gastgeber

Datenschutzinformation. 1. Angaben, die Sie im Rahmen der Registrierung oder des Bewerbungsprozesses als Assembly-Gastgeber Datenschutzinformation Ihre Daten sind bei uns in guten Händen. Im Folgenden informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir (die EQUANUM GmbH als Betreiberin der Food-Assembly Webseite)

Mehr

PDF FormServer Quickstart

PDF FormServer Quickstart PDF FormServer Quickstart 1. Voraussetzungen Der PDF FormServer benötigt als Basis einen Computer mit den Betriebssystemen Windows 98SE, Windows NT, Windows 2000, Windows XP Pro, Windows 2000 Server oder

Mehr

Windows Wiegesoftware AllScales Easy Multiscale Vorrat

Windows Wiegesoftware AllScales Easy Multiscale Vorrat Windows Wiegesoftware AllScales Easy Multiscale Vorrat Software für Echtzeit Kommunikation mit dem PC, zur Kombination mit ALLSCALES Wägeanlagen (geeignet für die Verwendung von bis zu 20* Waagen). Die

Mehr

Es geht auch einfach. VERSION 5.5.901 OPTIONALE LEISTUNGEN. Features die Sie weiterbringen

Es geht auch einfach. VERSION 5.5.901 OPTIONALE LEISTUNGEN. Features die Sie weiterbringen Es geht auch einfach. VERSION 5.5.901 OPTIONALE LEISTUNGEN Features die Sie weiterbringen Neben vielen Standardfunktionen zur Verwaltung Ihrer Medien bietet Ihnen getasset weitere interessante Leistungen,

Mehr

rza fibu/ear Version 2014 Seite 1

rza fibu/ear Version 2014 Seite 1 rza fibu/ear Version 2014 Seite 1 Das Update 2014.0 kann sofort installiert werden, auch wenn das Jahr 2013 noch nicht abgeschlossen ist. 1. GESETZLICHE ÄNDERUNGEN 1.1 U30 Formular 2014 Das U30-Formular

Mehr

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination!

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! 1 Sage und cobra: Die Kombination und ihre Synergieeffekte! Unternehmen brauchen eine ERP-Lösung zur Verwaltung und Abwicklung ihrer Geschäftsprozesse.

Mehr

SHOPPING CLOUD SHOPPING.GUETSEL.DE

SHOPPING CLOUD SHOPPING.GUETSEL.DE SHOPPING CLOUD SHOPPING.GUETSEL.DE WAS IST DAS? Kurz gesagt: Die Shopping Cloud ist ein Art»Amazon«für Gütersloh. Unternehmen aus Gütersloh können hier online Produkte und Dienstleistungen präsentieren.

Mehr

DATENSCHUTZERKLÄRUNG 1) ERHEBUNG, VERARBEITUNG UND NUTZUNG PERSONENBEZOGENER DATEN 2) WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN

DATENSCHUTZERKLÄRUNG 1) ERHEBUNG, VERARBEITUNG UND NUTZUNG PERSONENBEZOGENER DATEN 2) WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN DATENSCHUTZERKLÄRUNG Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten bzw. Leistungen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei

Mehr

Leistungsbeschreibung. PHOENIX Archiv. Oktober 2014 Version 1.0

Leistungsbeschreibung. PHOENIX Archiv. Oktober 2014 Version 1.0 Leistungsbeschreibung PHOENIX Archiv Oktober 2014 Version 1.0 PHOENIX Archiv Mit PHOENIX Archiv werden Dokumente aus beliebigen Anwendungen dauerhaft, sicher und gesetzeskonform archiviert. PHOENIX Archiv

Mehr

Mein Zeitsparschwein. Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger.

Mein Zeitsparschwein. Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger. Mein Zeitsparschwein Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger. Sparen Sie sich das Ausdrucken, Kuvertieren und Frankieren leicht installiert, wird die E-POSTBUSINESS BOX

Mehr

Löse einen kostenlosen Messepass!

Löse einen kostenlosen Messepass! 1 Löse einen kostenlosen Messepass! Du musst dich einmalig mit deinen Kontaktdaten registrieren und kannst dann bei jedem Besuch der virtuellen Messe ganz unkompliziert deine Kontaktdaten an die ausstellenden

Mehr

Preisaktualisierungen via BC Pro-Catalogue

Preisaktualisierungen via BC Pro-Catalogue Preisaktualisierungen via BC Pro-Catalogue 1. Allgemein Seite 1 2. Anwendungsfall : Lieferant mit im System bereits vorhandenen Katalog Seite 2-3 3. Anwendungsfall : Neuer Lieferant Seite 4-8 1. Allgemein

Mehr

Die Braunschweiger Zeitung und ihre Lokalausgaben im Internet

Die Braunschweiger Zeitung und ihre Lokalausgaben im Internet Die er Zeitung und ihre Lokalausgaben im Internet Unsere neuen Regionalseiten braunschweiger-zeitung.de wolfenbuetteler-zeitung.de gifhorner-rundschau.de peiner-nachrichten.de wolfsburger-nachrichten.de

Mehr

Flexible Distribution in unterschiedlichste Kanäle. Die crossmediale Lösung der bbg-gruppe, Bayreuth

Flexible Distribution in unterschiedlichste Kanäle. Die crossmediale Lösung der bbg-gruppe, Bayreuth Flexible Distribution in unterschiedlichste Kanäle. Die crossmediale Lösung der bbg-gruppe, Bayreuth Die bbg Betriebsberatungs GmbH Die bbg Betriebsberatungs GmbH ist seit ihrer Gründung im Jahre 1994

Mehr

EINRICHTUNG DER SCHNITTSTELLE ZU VDDS-MEDIA

EINRICHTUNG DER SCHNITTSTELLE ZU VDDS-MEDIA EINRICHTUNG DER SCHNITTSTELLE ZU VDDS-MEDIA Pionier der Zahnarzt-Software. Seit 1986. 1 Seite 1/4 Anbinden von Fremdprogrammen per VDDS-media-Schnittstelle an das DS-Win-Plus 1.1. Grundsätzliches: Die

Mehr

Serienbrief erstellen

Serienbrief erstellen Anleitung für Schulleiterinnen und Schulleiter Serienbrief erstellen 28. Oktober 2010, Version 2 IQES online Tellstrasse 18 8400 Winterthur Schweiz Telefon +41 52 202 41 25 info@iqesonline.net www.iqesonline.net

Mehr

Schritt für Schritt zum Internetauftritt

Schritt für Schritt zum Internetauftritt Schritt für Schritt zum Internetauftritt 1. Vorbereitung 1.1. Recherche 1.2. Besprechung der Vision mit Zielfestlegung 1.3. Zielgruppen bestimmen 1.4. Materialsammlung (Fotos, Text, Tabellen, Prospekte...)

Mehr

Kundenmanagement, Produktkataloge & Auftragserfassung auf dem ipad

Kundenmanagement, Produktkataloge & Auftragserfassung auf dem ipad // Kundenmanagement, Produktkataloge & Auftragserfassung auf dem ipad / Kundenmanagement Alle relevanten Daten in der tasche DAS DASHBOARD ALLES AUF EINEN BLICK Das Dashboard bietet einen Schnellüberblick,

Mehr

Merkblatt. Elektronische Dokumentation und Datenübermittlung der Disease Management Programme (edmp) (Stand: Juli 2015)

Merkblatt. Elektronische Dokumentation und Datenübermittlung der Disease Management Programme (edmp) (Stand: Juli 2015) Merkblatt Elektronische Dokumentation und Datenübermittlung der Disease Management Programme (edmp) (Stand: Juli 2015) Was bedeutet edmp? edmp bedeutet, dass Ihre DMP-Dokumentationen (Erst- bzw. Folgedokumentationen)

Mehr

Eigenschaften von Web Content Management Systemen (WCMS) Thorsten Kanzleiter Web Content Management Systeme

Eigenschaften von Web Content Management Systemen (WCMS) Thorsten Kanzleiter Web Content Management Systeme Eigenschaften von Web Content Management Systemen () 1 Gliederung 1.1 Motivation 1.2 Problemstellung 2. 2.1 Begriffsbestimmung CMS 2.2 Übergang von CMS zu 2.3 sonstige 2.4 Content Life Cycle 2.5 Webpublishing

Mehr

Datenschutzhinweis Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.b. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) verfahren wir nach den gesetzlichen Vorschriften. Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Konstanz GmbH

Mehr