Studioproduktion Fernsehen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Studioproduktion Fernsehen"

Transkript

1 Studioproduktion Fernsehen Arbeitsbereiche Infrastruktur Sommersemester 2013

2 Multiformatfähigkeit bei Live-Produktionen Die gesamte Fernsehproduktionskette muss zwischen den beiden in der Fernsehproduktion gängigen HD-Formaten umgeschaltet werden können: 1080i / p / 50 Anzahl sichtbarer Zeilen Abtastung Anzahl Vollbilder Norm 1080 i (interlaced) 25 (50 Halbbilder) ITU-R BT.709 SMPTE 292M 720 P (progressiv) 50 ITU-R BT.709 SMPTE 292M Zukünftiges Format: 1080p / 50

3 Anforderungen eines file-basierten Workflows Aufnahme / Produktion: Transfer / Vernetzung: NLE / Ingest: Archiv / Playout: Robustheit und Flexibilität beim Drehen Hohe Bildqualität bei langer Aufnahmedauer Sehr gutes Multigenerationsverhalten Preiswerte Speichermedien Hohe Übertragungsraten Geringer Bandbreitenbedarf Sichere Einbindung in ein IT-Netzwerk Kompatibilität mit dem verwendeten NLE Echt-Zeit Verarbeitung Effektiv nutzbarer Speicherbedarf Metadaten-Management

4 File-basierter Workflow / Produktionsformat: HD-Format XDCAM HD422 Video: Quantisierung: Signalverarbeitung; Y/C-Sampling 8 bit 4:2:2 (Y:Cr:Cb) Auflösung / Raster: 1920 x 1080 Kompression / Codec: Datenrate: MPEG-2; / Long GoP Interframe 50 Mbit/s Audio: Sampling / Quantisirung 24 bit / 48 khz Tonkanäle: bis 8 Optisches Speichermedium: Sony Professional Disc PFD 23 A / 23,3 GB / ca. 43 Min bei 50 Mbit/s PFD 50 DLA / 50 GB / ca. 95 Min bei 50 Mbit/s

5 File-basierter Workflow Field Production XDCAM HD422 PDW-F800 Camcorder

6 File-basierter Workflow Field Production XDCAM HD422 PDW-F800 Camcorder File Transfer NLE Apple Final Cut Pro HD Sony PDW-U1

7 File-basierter Workflow Field Production XDCAM HD422 PDW-F800 Camcorder File Transfer NLE Apple Final Cut Pro HD Sony PDW-U1 Produktionsserver Harris Nexio SD/HD SAN Server File Transfer

8 File-basierter Workflow Field Production XDCAM HD422 PDW-F800 Camcorder File Transfer NLE Apple Final Cut Pro HD Sony PDW-U1 Produktionsserver Harris Nexio SD/HD SAN Server File Transfer File Transfer Archivierung XDCAM-MAZ PDW-F1600

9 Ingest und Playout via HD-SDI Field Production XDCAM HD422 PDW-F800 Camcorder File Transfer NLE Apple Final Cut Pro HD Sony PDW-U1 Live Program PGM OUT Produktionsserver Harris Nexio SD/HD SAN Server File Transfer HD-SDI / Transcoding Embedded Audio SD-Formate: BetaSP/DigiBeta/IMX/DV HD-Formate: HDCAM/HDV/XDCAM HD422 File Transfer Archivierung XDCAM-MAZ PDW-F1600

10 Aufteilung der Arbeitsbereiche im Live-Betrieb Bildregie TV-Studio Daten Video Audio LWL Tonregie Zentraler Geräteraum

11 Aufteilung der Arbeitsbereiche im Live-Betrieb TV-Studio Beleuchtungstechnik Kameratechnik Beschallungstechnik Mikrofontechnik Bühnentechnik / Bestuhlung Bildtechnik / mobile Monitore Wandanschlusskästen / Wall Racks Elektrik Daten Video Audio LWL Bildregie Kamerakontrolle Messtechnik Bildmischung Aufzeichnung Monitoring Routing Tonregie Mischung Sendeton Routing Abhörkontrolle 8-kanaliger Audiomix Stereo und 5.1 ZGR Mainframes / Hardware Steckfelder / Patch Taktgeber Testsignalgenerator Kreuzschienen Video/Audio

12 TV-Studio / U44 Nutzfläche: 240 m 2 / drei manuell verfahrbare Vorhänge in Schwarz, Weiß und Blau Beleuchtungstechnik: Schienensystem mit manuell verfahrbaren Scheren- und Teleskophängern Lichtansteuerung mit Lichtsteuerpult grandma2 ultra-light Studioscheinwerfer / LED Washlights und Moving Lights Kameratechnik: 4 x Sony HDC-1400R HD-Studiokameras in Glasfaserausführung Multiformat-Kameras: 1080i/25 oder 720p/50 Beschallungstechnik: Mischpult Yamaha LS9-32 / 2 Lautsprecher-Arrays Mikrofontechnik: 6 x Funk Ansteckmikrofone / 2 x In Ear Monitoring / 2 x Funk Handmikrofone Video Monitoring: 2 x Sony FWD-S47H1 / 47 LCD / 1920 x 1080 / fahrbar und höhenverstellbar 1 x Panasonic TH 42PF / 42 Plasma Display / 1920 x 1080 / fahrbar und höhenverstellbar 5 x TV Logic LVM-172W / 17 LCD / 1920 x 1080 / mobile, tragbare Bühnenmonitore Wand-Anschlusskästen / Wall Racks: Video-, Audio- und Datensteckfelder zur Signalverteilung im Studio (BNC HD-SDI / XLR / RJ 45)

13 Bildregie / U42 HD Bildmischer / Production Center: Grass Valley Kayak mit Kayenne XL Panel Controler 2 Mix/Effects-Ebenen mit Transition-Modulen / 1 AUX Control Panel / 1 GUI Touch Screen Panel Kamerakontrolle / Messtechnik: 4 x Remote Control Panel (RCP) zur Kamerakontrolle 1 x Master Setup Unit zur erweiterten Einstellung von Bildparametern (LCD mit Touchscreen) 1 x Messgerät Tektronix WVR 8200 mit 4 Quadranten-Darstellung 1 x Referenzmonitor Sony PVM-L2300 Ingest / Playout / MAZ-Steuerung: Harris Nexio SD/HD Videoserver-System / GUI via PC-Oberfläche MAZ-Steuerung via Kayak Control Panel Live-Grafik: Clarity / Pixel Power PC-Arbeitsplätze: Konfiguration und Bedienung

14 Bildregie / U42 Video Monitoring: 7 x PDP 24W / 24 HD2Line Pro LCD / 1920 x 1200 / 10 Bit Signalverarbeitung / UMD / IMD 3 x PDP 47W / 47 HD2Line Pro LCD / 1920 x 1080 / 10 Bit Signalverarbeitung / UMD / IMD Multiviewer-Systeme zur Darstellung bis zu 16 HD- oder SD-SDI Eingangssignale auf bis zu 2 Displays und bis zu 4 HD- oder SD-SDI Eingangssignale auf bis zu 2 Displays Abhörmöglichkeit des Programmtons: 5.1 Surround Abhörmöglichkeit / Audio Signalrouting via Kreuzschiene Abhörlautstärke durch Lawo 4-Kanal Tonmischpult Chrystal Kommunikation durch Drake Kommandoanlage / mehrere Bedienpanels Bedienpanels für digitale Kreuzschiene / Signalrouting Umschaltung von PC Anwendungen via KVM (Keyboard-, Video-, Mouse-Matrix)

15 Digitale Tonregie / U41 Tonmischpult: Lawo Tonmischpult mc 2 56 Abhörmöglichkeit: 5.1 Surround Abhörmöglichkeit / Audio Signalrouting via Kreuzschiene und Audio-Steckfeld Video Monitoring Bedienpanel für digitale Kreuzschiene / Signalrouting Umschaltung von PC Anwendungen via KVM (Keyboard-, Video-, Mouse-Matrix)

16 Zentraler Geräteraum / U43 Elektrischer Betriebsraum: liefert die gesamte Spannungsversorgung für alle Geräte; alle Mainframes sind in 19 -Racks verbaut und fest verkabelt; ausgestattet mit Video-, Audio- und Daten-Steckfelder Zentraler Taktgenerator: liefert als Taktsignale analogen Black Burst und Tri Level Sync; an allen Geräten liegt das Studiotakt-Signal an. Abhörmöglichkeit für MAZen und Serverkanäle: Audio Signalrouting via Kreuzschiene und Audio-Steckfeld Video Monitoring: 7 LCD zur Vorschau von MAZ und Server odr andrer Bildquellen Konfigurations-PC integriert im 19 -Schrank

17 HD-Bildmischer / Video Production Center Grass Valley Kayak mit Kayenne XL Panel dient zur künstlerischen Gestaltung eines Fernsehprogramms Video-Artist und Regie arbeiten eng zusammen Kommunikation mit den Kameraleuten über Drake Kommandoanlage Anwahl unterschiedlicher Bildquellen am Kayenne XL Bedienpanel Bedienung des Bildmischers ebenso durch GUI mit Touch Screen Panel verschiedene Bildübergänge möglich wie harte Schnitte, Überblendungen oder Mischeffekte Keying-Betrieb mit Chroma-Key / Luminanz-Key / Linear-Key 2 Mix/Effects-Ebenen mit Transition-Modulen

18 Kamerakontrolle / Videomesstechnik 4 x Remote Control Panel RCP-750 / 1 x Master Setup Unit MSU-950 dient zur Kamerakontrolle im Live-Betrieb Neutralabgleich der Kameras Zugriff auf alle Bildparameter über Touch Screen Panel Tektronix WVR 8200 dient zur Messung und Überwachung der Signalpegel 4-Quadranten-Darstellung zur Beobachtung mehrerer Messarten Waveform-Darstellung / Vektorskop-Darstellung / Farbraum- Darstellungen über die digitale Kreuzschiene lassen sich verschiedenste Signale auf den Eingang des Messgerätes routen

19 Monitoring Bildkontrolle Cam 1 Cam 2 Cam 3 Cam 4 Quad-Split-Darstellung für Darstellung aller 4 Kameras 24 LCD Penta HD2Line / DVI 1 x 24 LCD Referenzmonitor Sony PVM-L2300 / HD-SDI 1 x 24 LCD Messmonitor / VGA Referenzmonitor 24 LCD / HD-SDI mit RCP oder Kreuzschiene anwählbar Messmonitor 24 LCD / VGA Darstellung des WVR 8200

20 Video-Produktionsserver Harris Nexio NX3601 dient zur dateibasierten Aufzeichnung eines Fernsehprogramms mehrkanalige Aufzeichnung möglich / 4 x HD-SDI IN (abgesteckte Kamera!) Steuerung der Playout- und Record-Kanäle mit Nexio Bedienoberfläche immer gleichzeitige Aufzeichnung von HiRes- und LowRes-Files Erstellung von Cliplisten zur Abarbeitung im Live-Betrieb Abfahren der Clips über Zusatzpanel des Bildmischers möglich Monitoring der Zuspiel- und Record-Kanäle über einen zweiten Monitor / Quadsplit auf dem DVI-Eingang

21 Video-Produktionsserver Hardware-Bestandteile Videoserver 1 NX3601HDX Videoserver 2 NX3601HDX Nexio FCP Server NX1000FCP Nexio Proxy Transcoder NX1000PTCD Jeder Server hat 2 HD-SDI Ein- und Ausgänge / via Fiber Channel werden die Daten in HiRes auf ein Disc Array mit 16 x 300GB-Festplatten gespeichert / bei Aufzeichnung von XDCAM HD422 mit 50 Mbit/s entspricht dies einer Speicherkapazität von etwa 190 Stunden Video und Audio. Ermöglicht den Final Cut Pro Schnittplätzen den Zugriff auf HiRes-Storage. Dient zum Erzeugen der LoRes-Dateien des per File Transfer eingespielten Videomaterials / MPEG-4 PC Nexio Dient zum Arbeiten mit der Server-Bedienoberfläche. HiRes Storage Network Attached Storage / NAS

22 Live Grafiksystem / Schriftgenerator Pixel Power Clarity3000 PC basiertes System als Kombination von SG, DVE und 3D- Animationsprogramm einkanaliges System mit jeweils 1 Video- und 1 Key-Ausgang Pixel Power Rapid Action Keyboard mit erweiterten Funktionstasten Preview über den Video Out Ausgabe der Bauchbinden nach Anwahl der Page-Nummer auf dem Zahlenfeld der Tastatur und der Taste Take

23 Monitoring in der Bildregie / Multiviewer-System Evertz 2 Multiviewer Damit lassen sich maximal 16 Eingangssignale auf 2 Monitoren darstellen 1 Multiviewer QuadSplit-Darstellung auf bis zu 2 Monitoren (Bildkontrolle / Bildvorschau in der Tonregie) Mit der Software Maestro lassen sich unterschiedlichste Layouts für die Monitordarstellungen realisieren.

24 Monitoring in der Bildregie / Monitorwand Monitor 1 47 LCD Multiviewer 1/2 Monitor 2 47 LCD HD-SDI / Program Monitor 3 47 LCD Multiviewer 3/4 Monitor 4 24 LCD Cam 1 Monitor 5 24 LCD Cam 2 Monitor 6 24 LCD Cam 3 Monitor 7 24 LCD Cam 4 Monitor 8 24 LCD?? Monitor 9 24 LCD?? Diese Monitoranordnung bestehend aus 47 - und 24 -Displays (Serie Penta HD2Line) ermöglicht einen schnellen Überblick über alle im Livebetrieb relevanten Bildquellen. Alle Monitore lassen sich über die digitale Kreuzschiene (HD-SDI) und drei Multiviewer-Systeme (DVI) mit verschiedenen Bildquellen ansteuern.

25 Kommunikation über Drake-Kommandoanlage / Intercom Bei Live Fernsehsendungen werden zur Kommunikation zahlreiche Sprechverbindungen innerhalb eines Studiokomplexes benötigt. Während der Produktion ist die Möglichkeit zur jederzeitigen Kommunikation zwischen Bildregie, Tonregie, Bildtechnik, Lichtregie, Beschallungsregie, den Kameraleuten, der Aufnahmeleitung und den Moderatoren von immenser Bedeutung. Eine Kommandoanlage / Intercom-System verwaltet die Zuordnungen der verschiedenen Sprechstellen (Endstellen oder Teilnehmergeräte) und die damit verbundenen Berechtigungen und stellt das Herzstück der Kommunikation innerhalb eines Studiokomplexes dar. Die Intercom-Anlage Drake 4000 umfasst u.a. folgende Funktionalitäten: Zentralmatrix und bis zu 32 einsetzbaren Sprechstellen / analoge Eingänge z.b. für Einsprechen über Lautsprecher und für Playback (TV-Studio) / Auftastung des Senders für das drahtlose Aufnahmeleiter- Kommando (TV-Studio). Umfangreiche Sprechpläne werden am Rechner erstellt und in der Zentraleinheit (Zentraler Geräteraum) abgelegt.

26 Tonmischpult in der Tonregie Lawo mc 2 56 Das System besteht aus drei Komponenten: 1. Mischpultoberfläche / Tonregie 2. HD-Core / ZGR: Digitales Signal Processing / Audio-Kreuzschiene 96 DSP Kanäle / MADI- und AES-Schnittstellen direkt am Core 3. DALLIS / Tonregie: Digital And Line Level Interface System / I/O- Schnittstellen

27 Technischer Überblick / Infrastruktur / Arbeitsbereiche Tonmischpult in der Tonregie Lawo mc256 / Mischpultoberfläche 2 Frames mit 16 Fadern in einer Reihe / TFT Screen Metering Routing der Audiosignale Snapshot-Funktion zur Abspeicherung aller Einstellungen Kommunikation zwischen Mischpultoberfläche und HD-Core via EthrnetVerbindung 2013 Matthias Bürgel / Fernsehstudiotechnik Audiovisuelle Medien

28 Tonmischpult in der Tonregie Lawo mc 2 56 / DALLIS 19 -Gehäuse mit 3 HE 32 MIC/Line IN (elektronisch-symmetrisch) auf D-Sub-Steckverbinder 32 LINE OUT (elektronisch-symmetrisch) auf D-Sub-Steckverbinder 1 Master Card MADI (Multichannel Audio Digital Interface) über Glasfaser Duplex-SC: bis zu 64 Audiokanäle (mono) bidirektional über MADI bei 44,1 KHz / 48 KHz

29 Digitale Videokreuzschiene / ZGR Evertz Xenon Multiformat Router / 48x48 Frame 19 -Gehäuse mit 4 HE 64 3G/SD/HD-SDI Eingänge 64 3G/SD/HD-SDI Ausgänge 1 Controller-Karte für Xenon Kreuzschienen Router Control Panels / programmierbare Tastenreihen (ZGR / Bildregie / Tonregie)

30 VSM - Virtual Studio Manager LSB Broadcast Technologies Weltweit führende Applikation für umfassende Steuerungsfunktionen in TV-Übertragungswagen, Hauptschalträumen und Studios von Broadcastern Darstellung aller Eingangs- und Ausgangssignale über eine Matrix Übermittlung von Tally-(Rotlicht) und Labelinformationen mit Hilfe sog. virtueller Tie-Lines GPI/O Management / damit können unterschiedliche Systemereignisse ausgelöst werden (General Purpose In- und Outputs) Programmierbare Panelansichten auf Windows PC-Basis

31 KVM - Keyboard-, Video-, Mouse-Matrix Black Box Dient zur Steuerung der verschiedenen Arbeits-PCs im Fernsehstudiobereich An mehreren Stellen in der Bild- und Tonregie können via Tastatur und Mouse die verschiedenen PCs gesteuert werden Durch Umschaltung der Matrix ist der Zugriff auf folgende Rechner möglich: PC Video / PC Audio / VSM / WVR / PC Nexio / VIDSRV 1/ VIDSRV 2 / FCPSRV / ProxyCoder

32 Zentraler Geräteraum U43 / elektrischer Betriebsraum Umfasst die gesamte Hardware, Kreuzschienen, Steuerelektronik und PC-basierte Komponenten aller Produktionsgeräte. Art des Einbaus: 19 Geräteschränke Liefert die komplette Spannungsversorgung für alle Geräte. Beinhaltet alle Video-, Audio- und Datensteckfelder für internes und externes Signalrouting.

33 Übersicht Live-Jobs Position Regie Ablauf-Regie / Regieassistenz Bild-Schnitt Aufzeichnung Live-Grafik / Schriftgenerator Tonregie Kamera 1-4 Kamerakontrolle Lichtregie Beschallung Hghlight-Schnitt Aufnahmeleitung 1 / 2 Kabelhilfen Funktion letzte künstlerische Entscheidungsinstanz künstlerisch-organisatorische Mitarbeit (Beiträge ein-counten,script) Bedienung des Bildmischers (Live-Schnitt!) Live Mehrkanal-Aufzeichnung auf dem Videoserver: Programmbild + abgesteckte Kameras Bedienung des Schriftgenerators / Live-Einblendung von Namen und Logos / Abspann Bedienung des Lawo-Tonpultes / Überwachung und Führung der Mikrofone im Studio Live Bedienung der Studio-Kameras Live Bedienung der Kamera-Kontroll-Einheiten (OCP/MCP) Umsetzung des Lichtdesigns / Live Operator im Studio an der grandma2 Live-Beschallung im TV-Studio Höhepunkte der Live-Sendung werden montiert und am Ende live eingespielt Management der Studioabläufe / Betreuung Gäste / oft getrennt als AL Ton und AL Bild Kabelhilfen für die einzelnen Studio-Kameras

34 Übungen zu folgenden Themen Gerät / Arbeitsbereich Bildmischer Grass Valley Kajak Studiokamera Sony HDC- 1400R Live-Grafik PixelPower Clarity Audiopult Lawo mc 2 56 XDCAM HD-Camcorder Sony PDW-F800 Kommandoanlage Drake 4000 Übungsthemen Bildübergänge / Key-Betrieb Kamerabedienug / Neutralabgleich / Kamerakontrolle Bedienphilosophie eines Schriftgenerators Basisübung Signalrouting Stativmontage / Grundeinstellungen Grundverständnis einer Intercom-Anlage / Kommando-Übungen

35 Gut geübt ist halb gewonnen!

NEW GENERATION OF STREAMING PRODUCTION TOOLS

NEW GENERATION OF STREAMING PRODUCTION TOOLS NEW GENERATION OF STREAMING PRODUCTION TOOLS LEADING FORCE OF INNOVATION IN STREAMING VIDEO WAS DU MORGEN SEIN WIRST BEGINNT MIT WAS DU HEUTE TUST WER WIR SIND WAS WIR TUN UNSERE ZIELE STREAMSTAR ist eine

Mehr

CUBA High Definition Playout Fact Sheet

CUBA High Definition Playout Fact Sheet CUBA High Definition Playout Fact Sheet CUBA HDP ist ein vollständiges Channel-In-A-Box Playout-System für professionelles Video-Broadcasting. CUBA-HDP vereint Video-Playout, On-Air-Graphics, Playlist-Mangement

Mehr

QSC Q-SYS INTEGRATED SYSTEM PLATFORM Preisliste Juli 2015

QSC Q-SYS INTEGRATED SYSTEM PLATFORM Preisliste Juli 2015 Seite 1/5 Q-SYS Integrierte Systemplattform Q-Sys ist eine komplett integrierte Systemplattform, die von Audio-Eingang bis Lautsprecher sämtliche Komponenten umfasst bzw. virtuell integriert. Q-Sys bietet

Mehr

Funktionsumfang. MagicNet X

Funktionsumfang. MagicNet X Funktionsumfang 46'' Kontrast: 10.000:1 Der 460DXn basiert neben seinem PID- (Public Information Display) Panel mit 700 cd/m² Helligkeit, dynamischem Kontrast von 10.000:1 und 8 ms Reaktionszeit auf einem

Mehr

Broadcast meets IP. Sebastian Ruchti

Broadcast meets IP. Sebastian Ruchti Broadcast meets IP Sebastian Ruchti Broadcast Trends Immer mehr Produktionen/ Kanäle (long-tail strategy) Immer mehr Bildschirme Neue Mitbewerber: Google, Netflix, Amazon. 2 Höhere Auflösungen Höhere Bildwiederholraten

Mehr

Fraunhofer IIS Allianz Digital Cinema Das Fraunhofer IIS Kino

Fraunhofer IIS Allianz Digital Cinema Das Fraunhofer IIS Kino Fraunhofer IIS Allianz Digital Cinema Das Fraunhofer IIS Kino Slide 1 Überblick Anforderungen im Fraunhofer IIS Technische Umsetzung Projektion und Leinwand Alternative Inhalte Ton Slide 2 Anforderungen

Mehr

Digital Signage DiSign-System 7.2

Digital Signage DiSign-System 7.2 DiSign-System Verlängern und Verteilen von Audio- und/oder Videosignalen Leading the way in digital KVM Das System Das System DiSign verlängert und verteilt Video- und Audiosignale eines Computers in Echtzeit

Mehr

Angebote im Rahmen unseres. Avid New Thinking Events am 29. Mai 2008

Angebote im Rahmen unseres. Avid New Thinking Events am 29. Mai 2008 Angebote im Rahmen unseres Avid New Thinking Events am 29. Mai 2008 Angebote gültig 30. Juni 2008 NIK Preis: EUR 1.890,- Upgrade von Avid Xpress Pro Preis: EUR 370,- Upgrade von Avid Liquid Preis: EUR

Mehr

Multi-Viewer / dynamische Signalisierung für Rundfunkanwendungen

Multi-Viewer / dynamische Signalisierung für Rundfunkanwendungen Multi-Viewer / dynamische Signalisierung für Rundfunkanwendungen Was ist M-SIG? M-SIG ist ein Multi-Viewer und Signalisierungsystem M-SIG basiert auf einer Windows-Client Serverstruktur M-SIG bietet eine

Mehr

Digital Signage DiSign-System 7.2

Digital Signage DiSign-System 7.2 DiSign-System Verlängern und Verteilen von Audio- und/oder Videosignalen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the Way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH wurde 1985 von den Namensgebern

Mehr

Multiformat Video-Matrix Switcher

Multiformat Video-Matrix Switcher Multiformat Video-Matrix Switcher Die BetaTouch Matrix ist nicht einfach eine Matrix! Sie vereint auch die Möglichkeiten der Format- und Auflösungswandlung. Folgende Rahmengrößen sind verfügbar: 4er Matrix

Mehr

Audiotechnik. Hochgenuss für die Ohren. Lautsprecher. Endstufen. Mischpulte. Systemracks. Mikrofone

Audiotechnik. Hochgenuss für die Ohren. Lautsprecher. Endstufen. Mischpulte. Systemracks. Mikrofone Seite 32 zurück zum Inhaltsverzeichnis Hochgenuss für die Ohren Unter dem Motto Bal mondial lud das Hamburger Grandhotel Atlantic zu einem klassisch-stilvollen Silvesterball. Der rauschende Festabend bot

Mehr

Bitte benennen Sie Ihre Dateien folgendermaßen:

Bitte benennen Sie Ihre Dateien folgendermaßen: Videodateien, die an IMD geliefert werden, müssen folgendem technischen Layout entsprechen (am Beispiel eines 30 Spots): Timecode 09:59:50:00 7 technischer Vorspann* 09:59:57:00 3 Schwarzbild + Stille

Mehr

Matrox Framegrabber für alle Auflösungen von PAL bis Full-HD

Matrox Framegrabber für alle Auflösungen von PAL bis Full-HD Matrox Framegrabber für alle Auflösungen von PAL bis Full-HD und alle Interfaces Analog Camera Link CoaXPress SDI DVI/HDMI IEEE 1394 GigE Vision Matrox Framegrabber Matrox ist seit über 30 Jahren der führende

Mehr

BEZAHLBARE MULTI FORMAT 3G HD SDI BROADCAST MONITOR MIT DUAL DISPLAYS UND LAN MONITORWAND STEUERUNG

BEZAHLBARE MULTI FORMAT 3G HD SDI BROADCAST MONITOR MIT DUAL DISPLAYS UND LAN MONITORWAND STEUERUNG BEZAHLBARE MULTI FORMAT 3G HD SDI BROADCAST MONITOR MIT DUAL DISPLAYS UND LAN MONITORWAND STEUERUNG DIE BPM FAMILIE BPM-119-3G 1366 x 768 HD RESOLUTION BPM-123-3G 1920 x1080 FULL HD RESOLUTION BPM-132-3G

Mehr

IMF INTEROPERABLE MASTER FORMAT

IMF INTEROPERABLE MASTER FORMAT 1 INTEROPERABLE MASTER FORMAT Eine Übersicht, zusammengestellt von Prof. Dr. Wolfgang Ruppel Hochschule RheinMain Unter den Eichen 5 65195 Wiesbaden wolfgang.ruppel@hs- rm.de April 2015 2 Motivation und

Mehr

Datenblatt. Kollector Force 16-Kanal Hybrid-Digitalrekorder. vicon-security.de

Datenblatt. Kollector Force 16-Kanal Hybrid-Digitalrekorder. vicon-security.de Datenblatt Kollector Force 16-Kanal Hybrid-Digitalrekorder Konfi guriert mit ViconNet Video Management Software (VMS) Skalierbar mit bis zu Hunderten von Rekordern Unterstützung von HD Video und Megapixel

Mehr

Digital Signage DVISplitter 7.2

Digital Signage DVISplitter 7.2 DVISplitter 7.2 Verlängern und Verteilen von Audio- und/oder signalen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the Way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH wurde 1985 von den Namensgebern

Mehr

Ü - W A G E N O B - V A N

Ü - W A G E N O B - V A N Ü - W A G E N O B - V A N TopVision HD-Ü5 24-Kamera HDTV Ü-Wagen 24 Camera HDTV Outside Broadcast Van TopVision HD-Ü5 24-Kamera HDTV Ü-Wagen Einsatz bei Fußball-Bundesligaspielen, Formel 1 Grand Prix,

Mehr

Intel Core i5 Prozessor (2*1,7Ghz) - 4 GB DDR3 Arbeitsspeicher

Intel Core i5 Prozessor (2*1,7Ghz) - 4 GB DDR3 Arbeitsspeicher ACER Aspire V5 Mutimedia Notebook Set (15,6 ) Intel Core i3 Prozessor (2*1,4Ghz) - 4 GB DDR3 Arbeitsspeicher 500 GB SATA2 Festplatte - DVD+/- Kombilaufwerk, Card Reader Nvidia GeForce GT620M Grafik - 1,3

Mehr

V12 Touchpanel mit 30,5 cm Bildschirmdiagonale

V12 Touchpanel mit 30,5 cm Bildschirmdiagonale V12 Touchpanel mit 30,5 cm Bildschirmdiagonale Crestron V Panel bieten Ihnen ein ganz neues Erlebnis an Design und Funktion. Durch ihr schmales Design sind Sie sowohl für den Einsatz im Home Bereich als

Mehr

DMX5-W Personal Edition für Windows Digital Signage Software Lösungen

DMX5-W Personal Edition für Windows Digital Signage Software Lösungen DMX5-W Personal Edition für Windows Digital Signage Software Lösungen www.stinova.com stinova s digital signage stand-alone software Die richtige Info am richtigen Ort zur gewünschten Zeit, browsergesteuert.

Mehr

Tablet Beamer Anbindung. Stand: 04.2015

Tablet Beamer Anbindung. Stand: 04.2015 Tablet Beamer Anbindung Stand: 04.2015 Übersicht Funktionen für den Unterricht Beamer - Anbindung Technische Lösungen Miracast Lösung Apple TV Lösung Alternativen: HDMI Sticks Beamer Anforderungen Audio

Mehr

WO MACHER SICH WOHLFÜHLEN.

WO MACHER SICH WOHLFÜHLEN. WO MACHER SICH WOHLFÜHLEN. Der PARK KinderMedienZentrum freut sich auf Ihre Phantasie, Ihr Projekt und Ihre Produktion. Wir bieten auf über 9.800 qm Platz, Vollausstattung und Service für Fernsehproduktionen,

Mehr

Technische Richtlinien der PULS 4 TV GmbH & Co KG

Technische Richtlinien der PULS 4 TV GmbH & Co KG Technische Richtlinien der PULS 4 TV GmbH & Co KG Stand Oktober 2014 INHALTSVERZEICHNIS 1. Fileformate... 4 1.1. Spezifikation - Digital Component Signal... 4 1.1.1. Videopegel HD... 4 1.1.2. Videopegel

Mehr

Digital Video Recorders

Digital Video Recorders Digital Video Recorders E Serie Digital Video Rekorder verfügen über die meisten fortgeschrittenen technischen Parameter, gegenüber anderen erhältlichen Rekordern. Alle Modelle basieren auf der selben

Mehr

Workshop. Barco NRC-200. das ClickShare Erlebnis für jede beliebige Quelle. Referent: Friedhelm Rook, Barco 30.09 2015

Workshop. Barco NRC-200. das ClickShare Erlebnis für jede beliebige Quelle. Referent: Friedhelm Rook, Barco 30.09 2015 Workshop Barco NRC-200 das ClickShare Erlebnis für jede beliebige Quelle Referent: Friedhelm Rook, Barco 30.09 2015 2 Auf unserem Schreibtisch sind wir gewohnt, Information beliebig anordnen... In der

Mehr

Content Management Playout Encryption Broadcast Internet. Content Management Services

Content Management Playout Encryption Broadcast Internet. Content Management Services Content Management Playout Encryption Broadcast Internet Content Management Services Wir bieten Ihnen Services rund um die Digitalisierung, Archivierung sowie Konvertierung und Auslieferung Ihrer Inhalte.

Mehr

Embedded Touch Panel PC OTP/57V

Embedded Touch Panel PC OTP/57V Embedded Touch Panel PC OTP/57V 19 / 3HE Operator Touch Panel System 5.7 VGA LCD, Touch Screen für X86: Linux / Java oder ARM: Web Applications Beschreibung Kompakter Touch Panel PC für moderne HMI Anwendungen

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.279,00. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 14.07.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.279,00. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 14.07. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Das GAMING ERLEBNIS für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4. Generation und NVIDIA GeForce GTX

Mehr

Industrielle Monitore

Industrielle Monitore Industrielle Monitore Wir bieten industrielle, robuste Monitore für nahezu alle denkbaren Anwendungen. Vom 6,5" Kleinmonitor bis zum im Sonnenlicht ablesbaren 15" Monitor für Aussenanwendungen, vom 15"

Mehr

Journalismus meets Technik

Journalismus meets Technik Der Einzug der IT in den Newsroom Journalismus meets Technik part of arvato systems group S4M Gesellschafterstruktur Content Media Services Direct-to- Customer 19.9 % 80.1 % S4M Solutions for Media GmbH

Mehr

Fujitsu LIFEBOOK A530 - Core i3 370M / 2.4 GHz - RAM 2 GB - Festplatte 320 GB - DVD±RW

Fujitsu LIFEBOOK A530 - Core i3 370M / 2.4 GHz - RAM 2 GB - Festplatte 320 GB - DVD±RW Produktdetails Fujitsu LIFEBOOK A530 - Core i3 370M / 2.4 GHz - RAM 2 GB - Festplatte 320 GB - DVD±RW (±R DL) / DVD- RAM - HD Graphics - Gigabit Ethernet - WLAN : 802.11b/g/n, Bluetooth 2.1 - Windows 7

Mehr

Auswahlkriterien für Kodierverfahren in der vernetzten HD-Produktion

Auswahlkriterien für Kodierverfahren in der vernetzten HD-Produktion Auswahlkriterien für Kodierverfahren in der vernetzten HD-Produktion Jürgen Burghardt Professional Solutions Europe Sony Deutschland GmbH juergen.burghardt@eu.sony.com Ilmenau 23. Oktober 2007 Systeme

Mehr

Videos die Videokamera

Videos die Videokamera Videos die Videokamera Steffen Schwientek Kurzvortrag zum Videokurs Themen heute Kurze Einführung in die Videotechnik Drehen eines kurzen Dokumentarfilmes Fernsehtechnik Kameratechnik (Kleine) Kaufberatung

Mehr

S a t S e r v i c e Gesellschaft für Kommunikationssysteme mbh

S a t S e r v i c e Gesellschaft für Kommunikationssysteme mbh sat-nms Universal Network Management and Monitoring & Control System for Multimedia Ground Terminals Enhancement and Hardware Extension SatService GmbH Hardstraße 9 D- 78256 Steißlingen Tel 07738-97003

Mehr

Leading the way in digital KVM

Leading the way in digital KVM VideoSplitter 7.2 Verlängern und Verteilen von Audio- und/oder Videosignalen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the Way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH wurde 1985 von den

Mehr

Angewandte Informatik

Angewandte Informatik Angewandte Informatik Teil 2.1 Was ist Hardware? Die Zentraleinheit! 1 von 24 Inhaltsverzeichnis 3... Was ist Hardware? 4... Teile des Computers 5... Zentraleinheit 6... Die Zentraleinheit 7... Netzteil

Mehr

bluechip Modular Server Sven Müller

bluechip Modular Server Sven Müller bluechip Modular Server Sven Müller Produktmanager Server & Storage bluechip Computer AG Geschwister-Scholl-Straße 11a 04610 Meuselwitz www.bluechip.de Tel. 03448-755-0 Übersicht Produktpositionierung

Mehr

Videokonferenzen & multimediale Kommunikation

Videokonferenzen & multimediale Kommunikation Videokonferenzen & multimediale Kommunikation Falko Dreßler, Regionales Rechenzentrum falko.dressler@rrze.uni-erlangen.de 1 Überblick Einteilung Videokommunikation Meeting vs. Broadcast Transportnetze

Mehr

Digitales Video I Wie wird Video am Computer codiert?

Digitales Video I Wie wird Video am Computer codiert? Digitales Video I Wie wird Video am Computer codiert? Bilder Auflösung Speicherung am Computer Bewegte Bilder Interlacing Kompression / Codec Ton Audioformate / Codecs Videoformate Bilder Auflösung: z.b.:

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-BUSINESS 5050 SBA 629,00. Mit schnellem SSD Speichermedium und Intel SBA Software. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY.

Datenblatt: TERRA PC-BUSINESS 5050 SBA 629,00. Mit schnellem SSD Speichermedium und Intel SBA Software. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. Datenblatt: TERRA PC-BUSINESS 5050 SBA Mit schnellem SSD Speichermedium und Intel SBA Software. TERRA Business PC mit schnellem SSD-Speichermedium, Intel Core i3 Prozessor und Intel Small Business Advantage:

Mehr

Connections. Step 1-Installation Schalten Sie das Gerät aus oder trennen sie alle Strom Quellen. Step 2-HDMI Eingang

Connections. Step 1-Installation Schalten Sie das Gerät aus oder trennen sie alle Strom Quellen. Step 2-HDMI Eingang VSP 618 Schnell Start Für die Vollständige Installation, Konfiguration und Betriebs Details finden sie in der Bedienungsanleitung für VSP 618, erhältlich unter www.rgblink.com. Dieses Handbuch enthält

Mehr

VSH-Playout. VSH-tapelessProduction. Immer einen Schritt voraus! VSH-Acquisition. VSH-Produktionsserver. VSH-Playout

VSH-Playout. VSH-tapelessProduction. Immer einen Schritt voraus! VSH-Acquisition. VSH-Produktionsserver. VSH-Playout VSH-Playout Immer einen Schritt voraus! VSH-tapelessProduction VSH-Acquisition VSH-Produktionsserver VSH-Playout VSH-Playout Immer einen Schritt voraus System N System 1 LAN VSH CG Videotitler Erstellt

Mehr

Display. DSMcomputer Zuhören Beraten Lösen

Display. DSMcomputer Zuhören Beraten Lösen Display systeme DSMcomputer Zuhören Beraten Lösen High lights Das hochwertige Industriegehäuse ist in drei Basisvarianten verfügbar. Durch unser spezielles Design ist das ABLE Public Display optisch immer

Mehr

ParkingManagementSystem. Videobasiertes ParkraumManagementSystem INNENBEREICH und AUSSENBEREICH Beschreibung

ParkingManagementSystem. Videobasiertes ParkraumManagementSystem INNENBEREICH und AUSSENBEREICH Beschreibung ParkingManagementSystem Videobasiertes ParkraumManagementSystem INNENBEREICH und AUSSENBEREICH Beschreibung Stand 2014 Videobasierendes Parkraum Management System INNENBEREICH und AUSSENBEREICH STEUERUNG

Mehr

WOHIN IHR JOB SIE AUCH FÜHRT GY-HM650 ProHD CAMCORDER

WOHIN IHR JOB SIE AUCH FÜHRT GY-HM650 ProHD CAMCORDER FTP-Übertragung aller Daten im Hintergrund während Sie weiter aufnehmen natürlich immer im Blick per LCD Display EIGENSCHAFTEN GY-HM650 GY-HM600 1 1 / 3-Zoll 12-Bit-CMOS-Sensoren ( 1920 x 1080 x 3 ) Lichtempfindlichkeit

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 11.03.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 11.03. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Das GAMING ERLEBNIS für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4. Generation und NVIDIA GeForce GTX

Mehr

PRODUKTÜBERSICHT 2014 DIGITAL SIGNAGE

PRODUKTÜBERSICHT 2014 DIGITAL SIGNAGE Klaus Belger Hoher Weg 8 72818 Trochtelfingen-Mägerkingen (Germany) T +49 (0) 7124 92 75-10 F +49 (0) 7124 92 75-50 Wir entwickeln individuelle Touchscreen-Lösungen für Sie PRODUKTÜBERSICHT 2014 DIGITAL

Mehr

Linux Terminal mit Ethernet und Java. Eine dynamische Plattform für Automatisierungsapplikationen?

Linux Terminal mit Ethernet und Java. Eine dynamische Plattform für Automatisierungsapplikationen? Linux Terminal mit Ethernet und Java. Eine dynamische Plattform für Automatisierungsapplikationen? JULIA SCHILLING SSV EMBEDDED SYSTEMS HEISTERBERGALLEE 72 D-30453 HANNOVER WWW.SSV-EMBEDDED.DE Ethernet

Mehr

Streaming als Übertragungslösung in der elektronischen Berichterstattung

Streaming als Übertragungslösung in der elektronischen Berichterstattung Streaming als Übertragungslösung in der elektronischen Berichterstattung Streaming und Datentransfer für den Einsatz im professionellen Umfeld JVC Professional Europe Thomas Semir Nouri, Dipl.-Ing. (TU)

Mehr

12 Panel PC / Monitor Zum Einbau: Panel Mount / Rack Mount / Open Frame

12 Panel PC / Monitor Zum Einbau: Panel Mount / Rack Mount / Open Frame mechanische Versionen: Panel Mount, Rack Mount und Open Frame Touchscreen: resistiv oder Glas-Film-Glas (GFG) Schutzklasse: bis IP65 frontseitig (staubdicht, resistent gegenüber Strahlwasser) Prozessor:

Mehr

LIGHT OPERATOR 24. Bedienungsanleitung. Ab Version 1.0. email: service@glp.de Internet: http://www.glp.de

LIGHT OPERATOR 24. Bedienungsanleitung. Ab Version 1.0. email: service@glp.de Internet: http://www.glp.de LIGHT OPERATOR Bedienungsanleitung Ab Version 1. email: service@glp.de Internet: http://www.glp.de LIGHT OPERATOR (V.) GLP German Light Production LIGHT OPERATOR Inhalt 1 Übersicht...5 1.1 Frontansicht...5

Mehr

Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Smartphone Apps für SANTEC SanStore Rekorder und NUUO Systeme 2 Themen NUUO App NUUO iviewer SanStore App Mobile CMS 3

Mehr

1 2 3 4 5 Ergebnis der. Einspielen in. Bearbeitung im Belichtung Aufnahme. Wandlung des Datenstroms in Dateien durch Codec, 2. Kompression der Daten

1 2 3 4 5 Ergebnis der. Einspielen in. Bearbeitung im Belichtung Aufnahme. Wandlung des Datenstroms in Dateien durch Codec, 2. Kompression der Daten Tom Krug 31.03.15 1 2 3 4 5 Ergebnis der Einspielen in Bearbeitung im Belichtung Aufnahme PC, Casablanca Schnittprogramm Export nach Bearbeitung Mini-DV SD (720 x 576 50i) HDV2 (1440 x1080 50i) Speicherkarte,

Mehr

Videoserver und Encoder

Videoserver und Encoder Systems GmbH Produktübersicht und Encoder Zunkunftsweisend. Nutzvoll. Simply Easier. Plus / Hybrid Serie Modell CONVISION V400 Serie CONVISION V400 19" Serie CONVISION V600 Serie 4 +4-Kanal zur Videofernübertragung

Mehr

Prodatic Angebote 2014

Prodatic Angebote 2014 Terra PAD 1002 mit ANDROID 4.2 Das Quick PAD 1002 ist mit Dual Core CPU, 1 GB Speicher und 16 GB Nand Flash sowie Android 4.2 ausgestattet. 179,- Arm Prozessor 1,5 GHz, Dual Core 9,7 Multi-Touch Display

Mehr

Go-digital Sale & Rent GmbH Seebadstrasse 16 A-5201 Seekirchen Telefon +43 (0) 650-4514371 email: juergen.messner@go-digital.at. Design LCD 17 Zoll

Go-digital Sale & Rent GmbH Seebadstrasse 16 A-5201 Seekirchen Telefon +43 (0) 650-4514371 email: juergen.messner@go-digital.at. Design LCD 17 Zoll Design LCD 17 Zoll 17 Zoll LCD Panel angebauter Speicherkartenleser (jpeg, mpeg) automatischer Videoanlauf bei Stromzufuhr Filmwechsel über USB Stick und USB Schnittstelle Stromverbrauch ca. 40 W Frontansicht:

Mehr

Zusammenfassung Graphik - Formate. Vektorgraphik - PS, EPS, WMF geometrische Figuren, exakte Berechnung auf beliebige Größe

Zusammenfassung Graphik - Formate. Vektorgraphik - PS, EPS, WMF geometrische Figuren, exakte Berechnung auf beliebige Größe Zusammenfassung Graphik - Formate Vektorgraphik - PS, EPS, WMF geometrische Figuren, exakte Berechnung auf beliebige Größe Rastergraphik - BMP, GIF, JPEG, PNG feste Anzahl von Bildpunkten (ppi) Wiedergabe

Mehr

Fohhn DSP-Endstufen, Fohhn DSP-System Controller, Fohhn DSP-Audio-Signal-Matrix.

Fohhn DSP-Endstufen, Fohhn DSP-System Controller, Fohhn DSP-Audio-Signal-Matrix. Fohhn DSP-Endstufen, Fohhn DSP-System Controller, Fohhn DSP-Audio-Signal-Matrix. Perfekte Kontrolle, höchste Betriebssicherheit und erstklassige Klangqualität für Ihre Beschallungsprojekte. 42 Fohhn Amps

Mehr

19 Panel PC / Monitor Zum Einbau: Panel Mount / Rack Mount / Open Frame

19 Panel PC / Monitor Zum Einbau: Panel Mount / Rack Mount / Open Frame 19 Panel PC / Monitor mechanische Versionen: Panel Mount, Rack Mount und Open Frame Touchscreen: resistiv, Glas-Film-Glas (GFG) Schutzklasse: bis IP65 frontseitig (staubdicht, resistent gegenüber Strahlwasser)

Mehr

Multitouch Board MT-Board

Multitouch Board MT-Board Multitouch Board MT-Board Symbiose aus Touchscreen Display & integriertem Computer Technische Spezifikation Seite 1 von 5 Vorteile auf einen Blick Arbeitsbereitschaft für Lehrer und Schüler in weniger

Mehr

Technical Rider VIDEO. Kameratechnik. Bildtechnik. Großbildwände. Recorder/Player BEGEGNUNG BUSINESS EVENT

Technical Rider VIDEO. Kameratechnik. Bildtechnik. Großbildwände. Recorder/Player BEGEGNUNG BUSINESS EVENT VIDEO Kameratechnik 3x SONY HDC1500 HD-Kamerazüge komplett mit Suchern, Hinterkamera-Bedienungen, CCUs, RCP 1x IKEGAMI HDL-51A mit Remote-Schwenkkopf, HD Kamera; Optik CANON KJ20x8.5B KTS 1x FUJINON HDTV

Mehr

Das Ascender-Konzept vs. Barco e2

Das Ascender-Konzept vs. Barco e2 Technischer Vergleich: Das Ascender-Konzept vs. Barco e Produkteigenschaften und technische Daten unterliegen möglichen Änderungen ohne vorherige Ankündigung. Angaben vorbehaltlich Satzfehlern, Auslassungen

Mehr

IPTV SYSTEMLÖSUNGEN. IPTV End-to-End Systeme. professionelle IP-Streamer

IPTV SYSTEMLÖSUNGEN. IPTV End-to-End Systeme. professionelle IP-Streamer End-to-End Systeme professionelle -Streamer Systemdesign & -support für Hausanlagen Das System Hospitality bietet eine multimediale, informative und digitale Fernseh- und Radiolösung Der Betreiber des

Mehr

Videoplayer und -rekorder. Seite/Page 37 42. Video player and recorders. Axel Hagen. Speedo 2011, www.avantgarde.de

Videoplayer und -rekorder. Seite/Page 37 42. Video player and recorders. Axel Hagen. Speedo 2011, www.avantgarde.de 4 Speedo 2011, www.avantgarde.de Axel Hagen Professionelle Player und Rekorder sind das Herzstück unserer Regien und sorgen für eine perfekte Aufnahme und Wiedergabe. Im Studiobereich setzen wir natürlich

Mehr

Produkte und Preise TERRA PC

Produkte und Preise TERRA PC Gehäuse - Formfaktor Micro-Format Micro-Format Micro-Format Micro-Format Midi Tower Midi Tower Midi Tower Midi Tower Art# 1009446 1009476 1009466 1009468 CH1009471 CH1009425 CH1009424 CH1009411 Bezeichnung

Mehr

0.0 Kamera-Eigenschaften

0.0 Kamera-Eigenschaften Sony HDR-SR1 MTS (AVCHD) Dateien in AVI-Datei konvertieren Version 1.0 Stand 12.06.2008 0.0 - Kamera-Eigenschaften 1.0 - Filmdaten auf den PC übertragen 1.1 - Kamera mit dem PC verbinden 1.2 - Kamera vom

Mehr

KVM-Add-On HK-Controller 20 7.3

KVM-Add-On HK-Controller 20 7.3 HK-Controller 20 7.3 Mehrwertlösungen für Ihre KVM- & IT-Anwendungen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH wurde 1985 von den Namensgebern

Mehr

Professionelles Videoüberwachungssystem für Analog-Kameras

Professionelles Videoüberwachungssystem für Analog-Kameras Professionelles Videoüberwachungssystem für Analog-Kameras Das von ALNET entwickelte System VDR-S (Video-Digital- Recording-Server) ist ein hochprofessionelles System für digitale Video-Aufnahmen, mit

Mehr

Recordersoftware Version 7.3.5

Recordersoftware Version 7.3.5 Technische Mitteilung Recordersoftware Version 7.3.5 DMX Recorder Deutsch Version 1.0 / 2011-09-07 1 Zusammenfassung Dieses Dokument beinhaltet Informationen über Neuerungen und Änderungen, die mit der

Mehr

Dieses neue Gerät ist Teil der ARCHOS-Strategie, dem Markt innovative elektronische Produkte zu äußerst wettbewerbsfähigen Preisen anzubieten.

Dieses neue Gerät ist Teil der ARCHOS-Strategie, dem Markt innovative elektronische Produkte zu äußerst wettbewerbsfähigen Preisen anzubieten. ARCHOS stellt ein neues, Android -basiertes Tablet mit großem Bildschirm vor, das ARCHOS 7 home tablet. Dieses neue Produkt wurde speziell entwickelt, um den digitalen Lifestyle noch besser in die eigenen

Mehr

Data Logging Device Server Anwendungen

Data Logging Device Server Anwendungen Data Logging Device Server Anwendungen Ob Sensoren, Maschinen, Barcode oder RFID Lesegeräte, Waagen oder Anlagen aller Art mit unserer Familie konfigurierbarer Datenlogger bieten wir innovative Lösungen,

Mehr

Angebot Notebook Asus 16 Win 7 Home Premium 64Bit!

Angebot Notebook Asus 16 Win 7 Home Premium 64Bit! Angebot Notebook Asus 16 Win 7 Home Premium 64Bit! 799,-- Brutto mit neuem USB 3.0-Anschluß! Das Gehäuse ist in Hochglanz weiß ein richtiges Designer-Stück! Die Tastatur ist sehr hochwertig vergleichbar

Mehr

Netzbasierte Multimediaausstattung in Hörsälen und Seminarräumen 14.03.2012 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK 1

Netzbasierte Multimediaausstattung in Hörsälen und Seminarräumen 14.03.2012 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK 1 Netzbasierte Multimediaausstattung in Hörsälen und Seminarräumen 1 Netzbasierte Multimediaausstattung in Hörsälen und Seminarräumen 2 Netzbasierte Multimediaausstattung in Hörsälen und Seminarräumen AG-Hörsaalausstattung

Mehr

24 Panel PC / Monitor bis IP67 Schutzgrad - individuell konfigurierbar

24 Panel PC / Monitor bis IP67 Schutzgrad - individuell konfigurierbar Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl V2A / V4A Touchscreen: resistiv, Glas-Film-Glas (GFG) oder PCT-Multitouch Schutzklasse bis IP67 (wasserdicht, staubdicht) lüfterloser Prozessor: Intel ATOM N2600, Intel

Mehr

Network Video Tuner NVT-1212. Datenblatt

Network Video Tuner NVT-1212. Datenblatt Network Video Tuner NVT-1212 Datenblatt Seite 2/5 NVT-1212 Network Video Tuner Der jusst NVT-1212 integriert RTSP/UDP Streaming für kleine Netzwerke in einem vollständig via Netzwerk steuerbaren DVB Tuner.

Mehr

WW AV Communication. F. Sokat Eleonorenstraße 11 65474 Bischofsheim

WW AV Communication. F. Sokat Eleonorenstraße 11 65474 Bischofsheim F. Sokat Eleonorenstraße 11 65474 Bischofsheim Inhale: Ganzheitliche Betrachtung von Systemen zur weltweiten Kommunikation für z.b.konferenzen oder Distance-Learning. Darstellung der Wirkzusammenhänge

Mehr

16 Kanal IP,16 Kanal SD, H.264 Kompression Aufnahme 400fps@704x576 / 70fps@2MP (IP) 16 x Audio-IN, 1 x Audio-OUT USB 2.0, RS-485, RS-232 Interface

16 Kanal IP,16 Kanal SD, H.264 Kompression Aufnahme 400fps@704x576 / 70fps@2MP (IP) 16 x Audio-IN, 1 x Audio-OUT USB 2.0, RS-485, RS-232 Interface DMR-5116/1TB Artikel-Nr.: 204949 Hybrid Video Rekorder, 16-Kanal analog, 16-Kanal IP, H.264, HDMI, DVD, Audio, 1TB Hauptmerkmale 16 Kanal IP,16 Kanal SD, H.264 Kompression Aufnahme 400fps@704x576 / 70fps@2MP

Mehr

NEU: PCS-XC1 Portables Kompakt-Videokonferenzsystem

NEU: PCS-XC1 Portables Kompakt-Videokonferenzsystem NEU: PCS-XC1 Portables Kompakt-Videokonferenzsystem Features PCS-XC1 PCS-XC1 Videosignal (max.) 720p/60 (optional: 1080p/60*) Embedded MCU - Bandbreite 4 Mbps Dual Stream Video-Eingang Video-Ausgang Recording

Mehr

File basierter Nachrichtenaustausch & Sendeabwicklung über Internet/ Cloud Wiesbadener Mediensymposium 17.03.2015

File basierter Nachrichtenaustausch & Sendeabwicklung über Internet/ Cloud Wiesbadener Mediensymposium 17.03.2015 File basierter Nachrichtenaustausch & Sendeabwicklung über Internet/ Cloud Wiesbadener Mediensymposium 17.03.2015 18.03.15 BCE, Sascha Quillet 1 RTL Group und BCE Präsenz in Europa & Asien 18.03.15 Wiesbadener

Mehr

Speichermanagement auf Basis von Festplatten und optischer Jukebox

Speichermanagement auf Basis von Festplatten und optischer Jukebox Speichermanagement auf Basis von Festplatten und optischer Jukebox Horst Schellong DISC GmbH hschellong@disc-gmbh.com Company Profile Hersteller von optischen Libraries und Speichersystemen Gegründet 1994

Mehr

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Videoüberwachung Netzwerktechnik IR-Freilandsensorik Dienstleistungen NUUO Rekorder Ein Gesamtüberblick 2 Themenübersicht Allgemeines

Mehr

Der Ü- Wagen in der Cloud

Der Ü- Wagen in der Cloud Der Ü- Wagen in der Cloud Produk.on und Sendung von Cloud basiertem Live TV Kai v.garnier, Wellen und Nöthen GmbH Die Cloud das Produk.onswerkzeug der ZukunG? 2 Fragen Ist die sogenannte Second Screen

Mehr

You re WSM. in Control. Wireless Systems Manager

You re WSM. in Control. Wireless Systems Manager You re in Control Wireless Systems Manager WSM Die absolute Kontrolle über Ihre drahtlose Tonübertragung. Jederzeit. Überall. Die neue Dimension des Real-Time Monitoring: Der Wireless Systems Manager (WSM)

Mehr

DVI KVM Extender DL-Vision 7.0. KVM Extender Verlängerungssysteme zur Überbrückung von IT-Distanzen

DVI KVM Extender DL-Vision 7.0. KVM Extender Verlängerungssysteme zur Überbrückung von IT-Distanzen DVI KVM Extender DL-Vision KVM Extender Verlängerungssysteme zur Überbrückung von IT-Distanzen Das Unternehmen Leading the Way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH wurde 1985 von den Namensgebern

Mehr

INKLUSIVE: PAD CONTROLLER MIT STEP SEQUENCER

INKLUSIVE: PAD CONTROLLER MIT STEP SEQUENCER PAD CONTROLLER MIT STEP SEQUENCER Trigger Finger Pro ist der ultimative Controller für Studios und Live Performer. Auf dem schlanken Gehäuse erwarten den Musiker zahlreiche Pads, Step Sequencer, Regler

Mehr

WAN Transfer Acceleration

WAN Transfer Acceleration WAN Transfer Acceleration Produktbeschreibung Funktionen Anschlüsse Spezifikation Inhalt 1 Funktionen... 3 2 Integration... 3 3 Anschlüsse... 4 3.1 Physikalische Interfaces...5 3.1.1 Ethernet Netzwerk...5

Mehr

Kurzanleitung zur. Bedienung des. Videokonferenzsystem. der Technischen Fakultät

Kurzanleitung zur. Bedienung des. Videokonferenzsystem. der Technischen Fakultät Kurzanleitung zur Bedienung des Videokonferenzsystem der Technischen Fakultät Stand 04-2012 1 Einleitung Das Ende 2003 von der Fakultät angeschaffte Videokonferenzsystem wurde für Mehrpunktkonferenzen

Mehr

Touchsteuerung 335 und 335/1

Touchsteuerung 335 und 335/1 Touchsteuerung 335 und 335/1 Firmware 3.0 Die Touchsteuerung verfügt über einen Touchscreen mit welchen sich, in erster Linie, die Funktionen der ELA Anlage visualisieren und einstellen lassen. Die Oberflächengestaltung

Mehr

SANTEC Video Security Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

SANTEC Video Security Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Sicherheit Anwendungen Netzwerk Technologie Sicherheit Anwendungen Netzwerk Technologie SANTEC Video Security Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Videoüberwachung mit SANTEC SANTEC ist seit mehr

Mehr

www.samsungpresenter.com

www.samsungpresenter.com www.samsungpresenter.com S amsung D igital P resenter SDP-950ST/DX Mobil einsetzbar... Kompakt 20 15 17.5 10 13.5 5 9.5 5.5 : 5,5kg (nur Gerät) SVP-6000 SVP-5500 SVP-5000 SDP-950 Platzsparend für den

Mehr

Image Evaluation Suite

Image Evaluation Suite Image Evaluation Suite Anleitung zum Brennen einer Test Disc mit FullHD Referenz Testsequenzen zur Bildoptimierung von LCD und Plasma Displays sowie Beamern, mittels eines AVCHD Discimages. Inhaltsverzeichnis:

Mehr

Professional PCs. Preisliste für Endkunden gültig ab 01. Januar 2014 www.acer.ch. Inhaltsverzeichnis:

Professional PCs. Preisliste für Endkunden gültig ab 01. Januar 2014 www.acer.ch. Inhaltsverzeichnis: Professional PCs für Endkunden www.acer.ch Inhaltsverzeichnis: Acer Prof. PCs Übersicht I 2 Acer Prof. PCs Übersicht II 3 Acer Prof. PCs Übersicht III 4 Acer Prof. PCs Übersicht IIII 5 Acer Veriton Z4810G

Mehr

Videokonferenz VIDEOKONFERENZ. Dr. Erwin Bratengeyer DU 00/ 1

Videokonferenz VIDEOKONFERENZ. Dr. Erwin Bratengeyer DU 00/ 1 VIDEOKONFERENZ Dr. Erwin Bratengeyer DU 00/ 1 Was ist Videokonferenz? Übertragung von Bewegtbildern & Ton (fast) ohne Verzögerung DU 00/ 2 Entwicklung 1936: erster öffentlicher Bildfernsprechdienst 60er:

Mehr

Netzwerk Technologien in LabVIEW

Netzwerk Technologien in LabVIEW Netzwerk Technologien in LabVIEW von Dirk Wieprecht NI Germany Hier sind wir: Agenda Agenda Bedeutung des Ethernet für die Messtechnik Ethernet-basierende Technologien in LabVIEW Low Level- TCP/IP Objekt

Mehr

«Technik & Knowhow» Videoübertragungen im Web. Frank Schefter Projektmanager solutionpark streaming gmbh Zürich

«Technik & Knowhow» Videoübertragungen im Web. Frank Schefter Projektmanager solutionpark streaming gmbh Zürich «Technik & Knowhow» Videoübertragungen im Web Frank Schefter Projektmanager solutionpark streaming gmbh Zürich 1 Vorstellung 2 Solutionpark - Kurzprofil Zusammenschluss von IT Firmen seit 1999 17 Mitarbeiter

Mehr

Moderne Videotechnik für Krankenhäuser

Moderne Videotechnik für Krankenhäuser Moderne Videotechnik für Krankenhäuser 1 Fachvereinigung Krankenhaustechnik e.v. Technische Tendenzen Was heißt eigentlich IP : AL LEGIANT Vid eo Matrix BOSCH Unumstritten ist, dass IP CCTV die Zukunft

Mehr

Bedienen und Beobachten

Bedienen und Beobachten Bedienen und Beobachten Die ganze Welt des Bedienens und Beobachtens: SIMATIC HMI Prozessvisualisierung PC-Einplatz Client/Server Internet Client SCADA-System WinCC Maschinennahes Bedienen und Beobachten

Mehr