MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONSMANAGEMENT

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONSMANAGEMENT"

Transkript

1 BACHELOR-STUDIENGANG (B.A.) MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONSMANAGEMENT Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE

2 INHALTSVERZEICHNIS LIEBE LESERIN, LIEBER LESER, INHALT Mobile Learning 4 Studieninhalte in drei Kompetenzfeldern 6 Module und Inhalte im Überblick 7 Die Module des Wahlbereichs 10 Die Vorteile eines Studiums an unserer Hochschule 11 Auf einen Blick 12 Das gesamte Studienangebot 14 Unsere Studienzentren 15 flexible Studienmodelle, die ein qualifiziertes Studium unabhängig von Zeit und Ort ermöglichen, sind unsere Spezialität. Mit dem Bachelor-Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement haben wir diese Idee konsequent weiterentwickelt und präsentieren Ihnen hier unser Mobile-Learning- Konzept. Sie können alle Lerninhalte dieses Studiengangs digital über Ihr ipad abrufen, das Sie zu Beginn Ihres Studiums erhalten. Sie lernen, wo und wann immer Sie wollen. Die Studien inhalte sind in einem multimedialen Mix aus Texten, Videos und Podcasts aufbereitet. Die Veränderungen in der Medienwirtschaft weisen eine überdurchschnittlich hohe Dynamik auf. Digitale Technologien sind hierbei die Wachstumstreiber. Auch die Anforderungen an die Unternehmenskommunikation haben sich im Zuge dieser Entwicklung deutlich verändert. Insgesamt wächst besonders der crossmediale Bereich, also das Zusammenspiel von Internet und herkömmlichen Medien. Dies führt dazu, dass neue Berufsbilder entstehen, andere aber aussterben. In diesem Umfeld wird die Qualifizierung im Bereich des Medien- und Kommunikationsmanagements wettbewerbsentscheidend sein und somit hervorragende Karriereperspektiven eröffnen. Gefragt sind kompetente Fach- und Führungskräfte mit einer praxisbezogenen wissenschaftlichen Ausbildung, die in den Unternehmen für eine wirkungsvolle Unternehmenskommunikation nach innen und nach außen auf allen Kommunikationskanälen sorgen. Nur so können die Unternehmen in einer Welt hoher Marktgeschwindigkeit und Informationsüberflutung bestehen. Wenn Sie weiteren Informationsbedarf haben, steht Ihnen unser Beratungsteam selbstverständlich gerne für eine individuelle Studienberatung zur Verfügung. Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine . Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Prof. Dr. Julia Sander Rektorin der SRH FernHochschule Riedlingen 2 3

3 MOBILE LEARNING MOBILE LEARNING DER ERFOLGREICHE WEG FÜR IHRE KARRIERE Akkreditierungen Die SRH FernHochschule Riedlingen ist als erste deutsche Fernhochschule institutionell für die Höchstdauer von zehn Jahren durch den Wissenschaftsrat akkreditiert. Der Bachelor- Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement wurde durch die renommierte Agentur AHPGS akkreditiert. Multimediales Lernen Alle Studieninhalte können auf dem ipad abgerufen werden, das unsere Studierenden zu Beginn Ihres Studiums erhalten. Sie lernen multimedial mit Texten, Podcasts, und Videos wo immer Sie sind und was immer Sie gerade lernen möchten. Hier sind die prüfungsrelevanten Inhalte des jeweiligen Fachgebietes speziell für das Selbststudium aufbereitet. Flexible Studiengestaltung Unsere Studierenden können den Studiengang Medienund Kommunikationsmanagement mit der größtmöglichen Flexibilität absolvieren, indem sie Studiendauer und Lernintensität individuell an ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten anpassen. Konkret bedeutet dies, dass sie selbst entscheiden können, wann sie das nächste Modul bearbeiten und die entsprechenden Studienmaterialien anfordern wollen. Auch liegt es in ihrem eigenen Zeitmanagement, welchen der zahlreichen Prüfungstermine sie für ihre Klausuren auswählen. Auf die Gesamthöhe der Studiengebühren hat diese Flexibilisierung keine Auswirkungen. Vertiefende Arbeit durch vielfältige Begleitveranstaltungen Das Selbststudium wird von einer Vielzahl begleitender Veranstaltungen unterstützt: Präsenzveranstaltungen an verschiedenen Studienzentren der Hochschule, Online- Seminare, elearning-einheiten, Vorlesungsaufzeichnungen sowie die individuelle Betreuung durch die Professoren und Dozenten. Kommunikation auf dem ecampus Auf dem ecampus der Hochschule finden nicht nur Online- Seminare und -Übungen statt. Unsere Studierenden haben dort auch unabhängig von Zeit und Ort eine permanente Verbindung zum gesamten Hochschulteam sowie die Möglichkeit, in Online-Bibliotheken zu recherchieren, sich mit ihren Kommilitonen auszutauschen, Lerngruppen zu bilden und Zusatzinformationen einzuholen. Kompetentes und engagiertes Professorenteam Das Professorenteam der SRH FernHochschule Riedlingen garantiert eine gleichermaßen wissenschaftlich fundierte wie praxisorientierte Wissensvermittlung. Unsere Studierenden können ihre Professoren jederzeit persönlich ansprechen oder mit ihnen in -Kontakt treten. Eine schnelle Antwort ist selbstverständlich. Persönliche Betreuung Die Organisation des Fernstudiums nach dem Riedlinger Modell ist konsequent auf die Bedürfnisse von Studierenden ausgerichtet, die ihr Studium räumlich und zeitlich flexibel absolvieren möchten. Jeder Studierende hat von Beginn des Studiums an einen Mentor, der ihn betreut und jederzeit für ihn ansprechbar ist. Bei allen organisatorischen Fragen kann sich der Studierende an einen festen Betreuer in der Verwaltung wenden. Ein detaillierter Studierendenleitfaden, den die Studierenden zu Beginn des Studiums erhalten, beinhaltet die wichtigsten Details zum Ablauf des Studiums. Innovatives Studienmodell in Kooperation mit der SRH Hochschule Calw Das gemeinsame Curriculum der beiden SRH Hochschulen macht einen Wechsel zwischen Fern- und Präsenzstudium möglich. Die Studierenden entscheiden, in welchem Modell sie studieren möchten. Die SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw ist stark im Wir-Gefühl. Individuelle Betreuung, das Coaching jedes Einzelnen und Vorlesungen in kleinen Gruppen führen zu einem erfolgreichen Studienabschluss. Zu den Höhepunkten des Studiums zählen die praxisrelevanten Projekte, die unsere Studierenden selbst auf die Beine stellen. Noch Fragen? Wir beraten Sie gern telefonisch oder im persönlich vereinbarten Gespräch. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer +49 (0) oder per unter 4 5

4 MODULE UND INHALTE IM ÜBERBLICK STUDIENINHALTE STUDIENINHALTE IN DREI KOMPETENZFELDERN Der Bachelor-Studiengang ist modular aufgebaut und bietet ein hohes Maß an Flexibilität. In seinen Pflichtmodulen vermittelt er eine breite und fundierte Grundlage für das Management in der Medienwirtschaft. Darauf aufbauend können die Studierenden zwei Module aus dem Wahlbereich auswählen, um ihr persönliches Profil zu schärfen. Der zunehmenden Vernetzung über Ländergrenzen hinweg wird durch internationale Aspekte in verschiedenen Modulen Rechnung getragen. Unternehmenskommunikation und Medienwirtschaft Das Kompetenzfeld Unternehmenskommunikation und Medienwirtschaft vermittelt den fachlichen Hintergrund in den Kernkompetenzbereichen, die für eine Tätigkeit im dyna mischen Umfeld an der Schnittstelle zwischen Medien und Management benötigt werden. Die Studierenden befassen sich mit den Rahmenbedingungen, den Strukturen und den theo retischen Konzepten der Medienwirtschaft. Die Module in diesem Kompetenzfeld zielen auf die persönliche Weiterentwicklung der Studierenden durch die Ausbildung eines wissenschaftlichen Grundverständnisses ab. Darüber hinaus werden berufspraktische Fertigkeiten im Sinne von Selbstmanagement, Präsentationstechniken oder Führungsqualifikationen vermittelt und eingeübt. 1. SEMESTER 2. SEMESTER Unternehmenskommunikation und Medienwirtschaft Grundlagen der Medienwirtschaft Medienentwicklung, -ausstattung und -nutzung Fernsehen, Hörfunk, Film, Multimedia/Online Allgemeine Volkswirtschaftslehre Wirtschaftssystem und Wirtschaftssubjekte Makroökonomische Denkrichtungen Allgemeine Betriebswirtschaftslehre Gegenstand und Methoden der Betriebswirtschaftslehre Unternehmensorganisation Wissenschaftliches Arbeiten Einführung Studienorganisation und -planung Klausur- und Prüfungsvorbereitung Selbstmanagement Techniken des Selbst- und Zeitmanagements, Handelsstrategien für Work-Life-Balance Störungen und Konflikte erkennen, kreative Prozesse zur Lösung von Problemen Unternehmenskommunikation und Medienwirtschaft Interne und externe Unternehmenskommunikation Kommunikationspsychologie Kommunikation des Unternehmens Strategische Unternehmenskommunikation Kommunikationskonzepte Corporate Identity (Corporate Design, Corporate Behaviour, Corporate Language) Wirtschaftsrecht Allgemeiner Teil des BGB (Schuld- und Sachenrecht) Grundzüge des Handels- und Gesellschaftsrechts Rechnungswesen Methodik der doppelten Buchführung, Buchungsvorgänge Bilanzierung und Bewertung nach dem Handelsgesetzbuch (praktische Beispiele) Marketing Strategisches Marketing Operatives Marketing Medienrhetorik und Textgestaltung Schreiben für Printmedien: Pressemitteilungen, Nachrichten Schreiben für Blogs und Websites MODULE UND INHALTE In diesem Kompetenzfeld erwerben die Studierenden die theoretischen, die methodischen und handlungspraktischen Kenntnisse und Fertigkeiten, die sie für die Managementaufgaben in der Unternehmenskommunikation benötigen. 6 7

5 3. SEMESTER 4. SEMESTER 5. SEMESTER 6. SEMESTER Unternehmenskommunikation und Medienwirtschaft Unternehmenskommunikation und Medienwirtschaft STUDIENINHALTE Mediengestaltung Kreativität und gestalterisches Arbeiten Interaktivität in den Medien Medienproduktion Medientechniken Medienproduktion für Print, Funk, TV, Internet, Multimedia und mobile Endgeräte Projektmanagement Projektausführung und -leitung Projektüberwachung, -controlling und Risikomonitoring Business in English (in Englischer Sprache) Organisational Culture Behavioural Change Wahlmodul Ein Modul aus dem Wahlbereich (S. 10). New Media Management Operatives New Media Management: Geschäftsprozesse, Social Media Optimization, Digital Payment (wichtige technische, rechtliche und steuerliche Aspekte) New Media Technologien Mediaplanung und -controlling Mediaforschung als Basis für die Mediaplanung Intermediavergleich Internet- und Medienrecht und Datenschutz Urheber-, Nutzungs-, Marken-, Werbe- und Lizenzrecht ecommerce, Online-Vertragsrecht PR Management Handwerkliche Grundregeln der PR Öffentlichkeitsarbeit für unterschiedliche Anspruchsgruppen Wissenschaftliches Arbeiten Vertiefung Sekundär- und Primärforschung Qualitative Verfahren, Beobachtung und Dokumentenanalyse Kommunikation und Führung Praxisbeispiele: Gesprächsführung in Führungssituationen Team und Gruppendynamik (inklusive Praxisübungen zur Führung von Teams) Akquise und Verhandlungsführung Theoretische Grundlagen Verhandlungsszenarien Praxisprojekt Problemanalyse und Problemdefinition Konzeption und Durchführung der Problemlösung Aktuelle Entwicklungen im Marketing Behavioural Marketing Internationales Marketing Unternehmensführung Change Management Gestaltung von Strategieprozessen Wahlmodul Ein Modul aus dem Wahlbereich (S. 10). Bachelor-Thesis Erstellung einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit unter Zuhilfenahme wissenschaftlicher Methoden. Mit der Analyse, Verarbeitung und kritischen Reflexion wissenschaftlicher Literatur erfolgt eine Wissensvertiefung auf dem aktuellen Stand der Forschung, mit dem Ziel, diese Erkenntnisse auf eine wissenschaftliche Fragestellung bzw. ein Praxisproblem anzuwenden und theoretisch fundierte wie praktisch anwendbare Lösungsvorschläge zu entwickeln. Pro Modul erreichen die Studierenden jeweils sechs Credit Points, für das Praxisprojekt werden 18 Credit Points und für die Bachelor-Thesis 12 Credit Points vergeben. 8 9

6 DIE MODULE DES WAHLBEREICHS WAHLMODULE Die Kompetenzfelder werden durch zwei Themen aus dem Wahlbereich ergänzt. Im dritten und sechsten Semester können die Studierenden aus acht Wahlmodulen jeweils eines auswählen und so ein eigenes Profil ausbilden sowie ihre persönlichen Interessen stärker gewichten. Journalismus und Publizistik Redaktionelles Arbeiten Crossmedia Audiovisuelle Kommunikation Audiovisuelle Umsetzung thematischer Vorgaben Kreativität und gestalterisches Arbeiten Eventmarketing und -management Planung und Organisation von Messen und Veranstaltungen Positionierung des Eventmarketings im Kommunikationsmix Werbung und Konsum Planungsprozess der Werbung Methoden zur Analyse von Kaufentscheidungen Entrepreneurship Unternehmerische Aspekte des Marketing, der Organisation, des Personalwesens und der Finanzierung Gestaltung und Analyse eines Business-Plans Computer Supported Cooperative Work (CSCW) & mobile IT Grundlagen von technischen Systemen zur Unterstützung sozialer Interaktion Werkzeuge und Methoden Intercultural Management (in Englischer Sprache) The cultural context of cooperation Intercultural competence and its facilitation Theorie-Praxis-Transfer Theoretische Grundlagen des bearbeiteten Themas Anwendung ausgewählter betriebswirtschaftlicher Methoden Übertragung der Konzepte auf ein Praxisproblem und kritische Reflexion DIE VORTEILE EINES STUDIUMS AN UNSERER HOCHSCHULE Das Riedlinger Fernstudienkonzept weist gegenüber anderen Bildungsangeboten eine Reihe von Vorzügen auf: Sie absolvieren ein vollwertiges und international anerkanntes akademisches Studium neben dem Beruf, parallel zur Ausbildung oder anstelle eines Präsenzstudiums. Sie studieren mit nachgewiesener Qualität: Unsere Hochschule ist vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert und vom baden-württembergischen Wissenschaftsministe rium staatlich anerkannt. Alle Studiengänge sind fachlich akkreditiert und von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifiziert. Sie haben gute Karrierechancen: Die Absolventen unserer Hochschule werden bei Arbeit gebern nachweislich hoch geschätzt. Sie studieren anwendungsorientiert: Neu erworbenes theoretisches Wissen kann unmittelbar in Beruf und Ausbildung umgesetzt werden. Sie studieren effizient, zeitlich und räumlich flexibel, in kleinen Gruppen und engem Austausch mit Ihren Professoren, elearning und bundesweiter Präsenzunterricht unterstützen Ihren Lernerfolg. Sie studieren gut betreut, weil Sie immer in engem Kontakt mit Ihren Professoren und der Hochschulverwaltung stehen. Ein Professor ist Ihr persönlicher Mentor in allen Fragen zum Studium und Ihr persönlicher Betreuer in der Verwaltung ist bei allen organisatorischen Fragen für Sie da. Diese intensive Betreuung hat an unserer Hochschule eine überdurchschnittlich hohe Erfolgsquote zur Folge. Sie studieren an einer international vernetzten Hochschule: Kooperationen mit Partnerhochschulen weltweit und das ERASMUS-Programm ermöglichen Ihnen das Studieren im Ausland. Wir bieten Ihnen optimalen Service: Der Studieninhalt steht Ihnen jederzeit digital auf dem ipad zur Verfügung. Alternativ stellt die Hochschule das Studienmaterial auch in gedruckter Form bereit. Unseren ecampus und unsere Online-Bibliotheken können Sie rund um die Uhr und weltweit nutzen. Wir pflegen einen fairen Umgang: Sie wissen bereits bei Aufnahme des Studiums, welche Kosten auf Sie zukommen. Auch bei Verlängerung, Urlaubssemester oder Wiederholungen fallen keine weiteren Gebühren an. Stipendien und Finanzierungsmodelle erleichtern den Zugang zum Studium

7 MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONSMANAGEMENT (B.A.) AUF EINEN BLICK Studienstart Jederzeit Zulassungsvoraussetzungen Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife Alternativ: Berufliche Qualifikation plus berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg Ausreichende Englischkenntnisse Mögliche Anrechnungen (auf Antrag) Leistungen aus Berufsaus- und Weiterbildungen Prüfungsleistungen von staatlich anerkannten Hochschulen Studiengebühren Die Studiengebühren betragen 378 Euro pro Monat (Gesamtkosten Euro) zuzüglich einer einmaligen Immatrikulationsgebühr von 200 Euro. Darin enthalten sind: ipad* Digitales Studienmaterial Teilnahme an allen Präsenzveranstaltungen Online-Seminare und -Übungen sowie elearning-einheiten Zugang zu Online-Bibliotheken Prüfungsgebühren Nutzung des hochschuleigenen Intranets Persönliche Beratung und Betreuung Die gesamten prüfungsrelevanten Studieninhalte werden in digitaler Form zu Semesterbeginn bereitgestellt und können auf dem zur Verfügung gestellten ipad abgerufen werden. Alternativ kann auf das ipad verzichtet und das prüfungsrelevante Studienmaterial in gedruckter Form bestellt werden. Die Kosten für ein berufsbegleitendes Studium sind in der Regel steuerlich absetzbar. *ipad air 64GB WiFi & Celluar oder ersatzweise Nachfolgemodell im Wert von 728,28 Euro inkl. MwSt. Begleitveranstaltungen Der Lernerfolg wird durch eine Vielzahl von begleitenden Veranstaltungen unterstützt. Dazu gehören Präsenzveranstaltungen und Fallstudienseminare an den Studienzentren der Hochschule (an zirka zwei Wochenenden pro Semester, in der Regel freitags von 16 bis 21 Uhr und samstags von 8 bis 17 Uhr), Online-Seminare und Online-Übungen, die abends bequem am heimischen Rechner verfolgt werden können, sowie Vorlesungsaufzeichnungen und elearning-einheiten, die jederzeit im ecampus der Hochschule abrufbar sind. Dauer Die Regelstudienzeit umfasst sechs Semester, die jeweils sechs Monate dauern. Unsere Studierenden haben die Möglichkeit, ihren Studienablauf zeitlich flexibel zu gestalten und bei Bedarf auch zu verlängern. Auf die Gesamthöhe der Studiengebühren hat dies keine Auswirkung. Credit Points Die erbrachten Studienleistungen werden nach dem international vereinbarten European Credit Transfer and Accumulation System (ECTS) bewertet. Sie sind damit international vergleichbar und auf Studiengänge an Hochschulen anrechenbar. Für den erfolgreichen Abschluss des Studiums werden insgesamt 180 Credit Points benötigt. Prüfungsleistungen Die Prüfungsleistungen werden in Klausuren, Hausarbeiten, Fallstudien, Einsendeaufgaben, Präsentationen sowie der Bachelor-Thesis erbracht. Frühere Studienleistungen können bei Gleichwertigkeit auf Antrag angerechnet werden. Die SRH FernHochschule Riedlingen fördert Studieninteressierte mit beruflichen Erfahrungen. Auf Antrag können daher Leistungen aus nicht-akademischen Weiterbildungen und aus Berufsausbildungen auf das Bachelor- Studium an der Hochschule angerechnet werden. Voraussetzung für eine Anrechnung ist, dass diese Leistungen den Anforderungen des Landeshochschulgesetzes Baden- Württembergs entsprechen. Die Klausuren können an sechs Prüfungsterminen im Jahr an einem der Studienzentren der Hochschule geschrieben werden. Abschluss Nach erfolgreichem Abschluss aller Prüfungen in den vorhergesehenen Modulen sowie einem Praxisprojekt und der Bachelor-Thesis verleiht die SRH FernHochschule Riedlingen den staatlich und international anerkannten akademischen Grad Bachelor of Arts (B.A.). Zusammen mit dem Abschlusszeugnis erhalten unsere Absolventen das Diploma Supplement, welches Angaben zur Person sowie zu Niveau und Inhalt der erworbenen Qualifikation in englischer Sprache enthält. Es erleichtert die internationale Vergleichbarkeit des Abschlusses. Nach dem erfolgreichen Bachelor-Abschluss ist der Übergang zu einem inhaltlich passenden Master-Studium an der SRH FernHochschule Riedlingen problemlos möglich. Leiter des Studiengangs Prof. Dr. Alfred-Joachim Hermanni 12 13

8 DAS STUDIENANGEBOT DAS GESAMTE STUDIENANGEBOT DER SRH FERNHOCHSCHULE RIEDLINGEN Studiengänge mit Bachelor-Abschluss Betriebswirtschaft und Management (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) Prävention und Gesundheitspsychologie (B.A.) Gesundheitsmanagement (B.A.) Sozialmanagement (B.A.) Lebensmittelmanagement und -technologie (B.Sc.) Pharmamanagement und -technologie (B.Sc.) Studiengänge mit Master-Abschluss Business Administration (MBA) Corporate Management & Governance (M.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (M.A.) Wirtschaftspsychologie, Leadership & Management (M.A.) Wirtschaftspsychologie & Change Management (M.Sc.) Health Care Management (M.A.) Akademische Weiterbildungen Betriebswirtschaft (SRH) Gesundheitsökonomie für Mediziner (SRH / HB) Individuelle Seminarangebote für Unternehmen UNSERE STUDIEN- UND PRÜFUNGSZENTREN Die SRH FernHochschule Riedlingen ist mit ihren Studien- und Prüfungszentren in ganz Deutschland präsent. HAMBURG HANNOVER BERLIN DÜSSELDORF KÖLN DRESDEN HEIDELBERG STUTTGART ELLWANGEN RIEDLINGEN LÖRRACH-ZELL MÜNCHEN 14 15

9 Dieser QR-Code verbindet Sie direkt mit unserer Internetseite. Fotos: Fotolia, SRH 11/2014 the vero design SRH FernHochschule Riedlingen Lange Straße Riedlingen Telefon +49 (0) Telefax +49 (0)

MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONS - MANAGEMENT (B.A.)

MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONS - MANAGEMENT (B.A.) MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONS - MANAGEMENT (B.A.) 1 Studiengang 2 Modelle Gemeinsamer Bachelor-Studiengang der SRH FernHochschule Riedlingen und der SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw ÜBERBLICK

Mehr

MODULARES KONTAKTSTUDIUM GESUNDHEITSÖKONOMIE FÜR MEDIZINER. Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend.

MODULARES KONTAKTSTUDIUM GESUNDHEITSÖKONOMIE FÜR MEDIZINER. Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend. MODULARES KONTAKTSTUDIUM GESUNDHEITSÖKONOMIE FÜR MEDIZINER Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend. STAATLICH ANERKANNTE FACHHOCHSCHULE Inhalt Inhaltsverzeichnis 2 Vorwort 3 Das Riedlinger

Mehr

WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE

WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE BACHELOR-STUDIENGANG (B.SC.) WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE INHALTSVERZEICHNIS LIEBE LESERIN, LIEBER LESER, INHALT Das

Mehr

Studiengang Medien- und. Steckbrief. Staatlich Anerkannte Hochschule. Abschluss Einschreibung Studiendauer

Studiengang Medien- und. Steckbrief. Staatlich Anerkannte Hochschule. Abschluss Einschreibung Studiendauer Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Vertiefungsfächer

Mehr

PRÄVENTION UND GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE

PRÄVENTION UND GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE BACHELOR-STUDIENGANG (B.A.) PRÄVENTION UND GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE INHALTSVERZEICHNIS LIEBE LESERIN, LIEBER LESER,

Mehr

BUSINESS ADMINISTRATION

BUSINESS ADMINISTRATION MASTER-STUDIENGANG BUSINESS ADMINISTRATION Mit Mobile Learning zum MBA STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE INHALTSVERZEICHNIS LIEBE LESERIN, LIEBER LESER, INHALT Mit Mobile Learning zum MBA 4 Studieninhalte

Mehr

BACHELOR-STUDIENGANG (B.A.) SOZIALMANAGEMENT. Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE

BACHELOR-STUDIENGANG (B.A.) SOZIALMANAGEMENT. Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE BACHELOR-STUDIENGANG (B.A.) SOZIALMANAGEMENT Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE INHALTSVERZEICHNIS LIEBE LESERIN, LIEBER LESER, INHALT Das Riedlinger

Mehr

PUBLIC MANAGEMENT & PUBLIC SERVICES

PUBLIC MANAGEMENT & PUBLIC SERVICES BACHELOR-STUDIENGANG (B.A.) PUBLIC MANAGEMENT & PUBLIC SERVICES Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE INHALTSVERZEICHNIS INHALT Das Riedlinger Modell

Mehr

BACHELOR-STUDIENGANG (B.A.) SPORTMANAGEMENT. Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE

BACHELOR-STUDIENGANG (B.A.) SPORTMANAGEMENT. Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE BACHELOR-STUDIENGANG (B.A.) SPORTMANAGEMENT Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE INHALTSVERZEICHNIS INHALT Das Riedlinger Modell 4 Studieninhalte in

Mehr

CORPORATE MANAGEMENT & GOVERNANCE

CORPORATE MANAGEMENT & GOVERNANCE KONSEKUTIVER MASTER-STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT (M.A.) CORPORATE MANAGEMENT & GOVERNANCE Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE Seite um 15 mm verkürzt

Mehr

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N INNOVATIVE PERSONALENTWICKLUNG NACH MASS POSITIONIERUNG

Mehr

STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT MARKETING, B.A.

STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT MARKETING, B.A. Dieser QR-Code verbindet Ihr Mobiltelefon direkt mit unserer Internetseite Gestaltung: www.krittika.com Fotos: SRH Hochschule Berlin SRH Hochschule Berlin The International Management University Ernst-Reuter-Platz

Mehr

WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE & CHANGE MANAGEMENT

WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE & CHANGE MANAGEMENT MASTER-STUDIENGANG (M.SC.) WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE & CHANGE MANAGEMENT Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE INHALTSVERZEICHNIS INHALT Das Riedlinger

Mehr

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig)

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig) Studiengang Controlling, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Vertiefungsfächer Bachelor of Arts

Mehr

Studiengang Betriebswirtschaftslehre in Teilzeit, B.A. für IHK-Wirtschaftsfach- und Betriebswirte

Studiengang Betriebswirtschaftslehre in Teilzeit, B.A. für IHK-Wirtschaftsfach- und Betriebswirte Studiengang Betriebswirtschaftslehre in Teilzeit, B.A. für IHK-Wirtschaftsfach- und Betriebswirte Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienintensität Studienbeiträge Trimesterablauf Standort

Mehr

WORKLOAD-ERMITTLUNG IM FERNSTUDIUM

WORKLOAD-ERMITTLUNG IM FERNSTUDIUM WORKLOAD-ERMITTLUNG IM FERNSTUDIUM 06.06.2012 1 06.06.2012 1 INHALTSVERZEICHNIS STUDENTISCHE WORKLOAD Definition und Hintergrund ERFASSUNG DER STUDENTISCHEN WORKLOAD Aktuelle Studien und Herausforderungen

Mehr

Studieren am Olympiapark

Studieren am Olympiapark Studieren am Olympiapark Fachhochschulstudium mit staatlichem Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) PR- und Kommunikationsmanagement Privat studieren - staatlich abschließen Das Studium Privat studieren

Mehr

STUDIENGANG KULTURMANAGEMENT, B.A. STECKBRIEF STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE. Abschluss. Bachelor of Arts (B.A.) Einschreibung. I.d.R.

STUDIENGANG KULTURMANAGEMENT, B.A. STECKBRIEF STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE. Abschluss. Bachelor of Arts (B.A.) Einschreibung. I.d.R. STUDIENGANG KULTURMANAGEMENT, B.A. STECKBRIEF Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Bachelor of Arts (B.A.) I.d.R. im September I.d.R.

Mehr

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig)

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig) Studiengang Controlling, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Vertiefungsfächer Bachelor of Arts

Mehr

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.) BA Bachelor of Arts seit_since 1848 Berufsbegleitend Studieren an der Hochschule

Mehr

MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONSMANAGEMENT

MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONSMANAGEMENT MASTER-STUDIENGANG (M.A.) MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONSMANAGEMENT Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE INHALTSVERZEICHNIS LIEBE LESERIN, LIEBER LESER,

Mehr

Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge

Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge Studiengangsinformationen für Personalverantwortliche Betriebswirtschaftslehre (B.A.) Logistik und Handel (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie

Mehr

Studium neben dem Beruf

Studium neben dem Beruf Studium neben dem Beruf Die berufsbegleitenden Bachelor-Studiengänge im Fachbereich Wirtschaft & Medien Betriebswirtschaft/Business Administration (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement/ Media & Communication

Mehr

Studiengang. Steckbrief. Staatlich Anerkannte Hochschule. Abschluss. Bachelor of Arts (B.A.) Einschreibung. I.d.R. im Mai oder September.

Studiengang. Steckbrief. Staatlich Anerkannte Hochschule. Abschluss. Bachelor of Arts (B.A.) Einschreibung. I.d.R. im Mai oder September. Studiengang Marketingmanagement, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Standard-Trimesterablauf Standort Lehrsprachen Studieninhalte Bachelor of Arts (B.A.) I.d.R. im Mai

Mehr

Studiengang Betriebswirtschaft E-Business & Social Media, B.A.

Studiengang Betriebswirtschaft E-Business & Social Media, B.A. Dieser QR-Code verbindet Ihr Mobiltelefon direkt mit unserer Internetseite Gestaltung: www.krittika.com Fotos: SRH Hochschule Berlin SRH Hochschule Berlin The International Management University Ernst-Reuter-Platz

Mehr

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1 Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management 1 Technische Hochschule Mittelhessen (THM) Die THM gehört mit 14.130 Studierenden zu den 4 größten öffentlichen Fachhochschulen

Mehr

Tutorienbegleitetes Fernstudium. B.A. Business Administration M.A. Business and Organisation

Tutorienbegleitetes Fernstudium. B.A. Business Administration M.A. Business and Organisation Tutorienbegleitetes Fernstudium B.A. Business Administration M.A. Business and Organisation Über die HWTK Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) ist eine private, staatlich anerkannte

Mehr

HEALTH CARE MANAGEMENT

HEALTH CARE MANAGEMENT MASTER-STUDIENGANG (M.A.) HEALTH CARE MANAGEMENT Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE INHALTSVERZEICHNIS LIEBE LESERIN, LIEBER LESER, INHALT Das Riedlinger

Mehr

Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre Vollzeitprogramm und Teilzeitprogramm

Mehr

Inhaltsübersicht. 2. Überblick über Module, Units und Prüfungen. Stand: November 2012

Inhaltsübersicht. 2. Überblick über Module, Units und Prüfungen. Stand: November 2012 Eckpunkte der Studienordnung für den berufsbegleitenden Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre des Fachbereiches Wirtschaftswissenschaften für Absolventen nicht wirtschaftswissenschaftlich orientierter

Mehr

Management und Leadership, M.A. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE

Management und Leadership, M.A. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE Studiengang Management und Leadership, M.A. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE Karriereschritte gehen mit einem praxisnahen Studium Absolvieren Sie einen hochkarätigen Studiengang, der Sie mit einer durchgängigen

Mehr

Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS

Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS Martin Petzsche Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS Studienzentrum der Fachhochschule des Mittelstandes (FHM) an der Wilhelm-Knapp-Schule (WKS) 0 Agenda

Mehr

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG Hauptsitz in Linz Spezialisiert auf

Mehr

Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen

Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen Ihre Karrierechance Die Globalisierung und die damit einhergehenden wirtschaftlichen Veränderungsprozesse erfordern von Fach-

Mehr

MASTERPROGRAMME Journalistik (M. A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (M. A.)

MASTERPROGRAMME Journalistik (M. A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (M. A.) GRADUATE SCHOOL MASTERPROGRAMME Journalistik (M. A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (M. A.) Hochschule Macromedia Graduate School Stuttgart Köln Hamburg www.hochschule-macromedia.de/master DIE HOCHSCHULE

Mehr

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration Berufsbegleitend studieren Versicherungsmanagement Master of Business Administration Auf einen Blick Studiengang: Abschluss: Studienart: Regelstudienzeit: ECTS-Punkte: Akkreditierung: Versicherungsmanagement

Mehr

Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Bachelor. Akkreditiert durch

Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Bachelor. Akkreditiert durch Business Administration Betriebswirtschaftslehre Bachelor Akkreditiert durch Business Administration Betriebswirtschaftslehre Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Wer Interesse an Betriebswirtschaft hat

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Ausbildungsbegleitend Studieren zweiteschule gemeinnützige GmbH Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Schwerpunkt International Management Steinbeis Studienzentrum Lahr/Schwarzwald In Kooperation

Mehr

Berufsbegleitend studieren. Prof. Dr. Claus Muchna

Berufsbegleitend studieren. Prof. Dr. Claus Muchna Berufsbegleitend studieren Prof. Dr. Claus Muchna Hamburger Fern-Hochschule Staatlich anerkannte Hochschule in privater Trägerschaft Gesellschafter: DAA-Stiftung Bildung und Beruf (und weitere DAA-Gesellschaften)

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION Gesundheits- und Sozialmanagement STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen Das praxisnahe

Mehr

Bachelor of Business Administration (BBA)

Bachelor of Business Administration (BBA) Kreisverband Minden e.v. Ihre Aufstiegschance im Gesundheits und Sozialwesen Bachelor of Business Administration (BBA) Management im Gesundheits und Sozialwesen Studienstandort Minden Staatlich und international

Mehr

Bachelor Wirtschaft (Bachelor of Arts), Betriebswirtschaftslehre in Berlin

Bachelor Wirtschaft (Bachelor of Arts), Betriebswirtschaftslehre in Berlin Bachelor Wirtschaft (Bachelor of Arts), Betriebswirtschaftslehre in Berlin Angebot-Nr. 00245546 Angebot-Nr. 00245546 Bereich Studienangebot Preis Preisinfo Hochschule 9.410,00 (MwSt. fällt nicht an) Die

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Bank. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/bank

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Bank. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/bank Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Bank Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/bank PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Banken nehmen in unserer Gesellschaft eine grundlegende

Mehr

Herzlich willkommen bei AKAD

Herzlich willkommen bei AKAD Herzlich willkommen bei AKAD Job plus Studium? - Schaff ich! Master-Informationstag an der DHBW Mosbach 18. Mai 2011 PR 1.0 AKAD Fernstudium: Erfolgreich studieren neben dem Beruf 23 anerkannte und ACQUINakkreditierte

Mehr

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert MEDIEN- INFORMATIK Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

VERWALTUNGS- UND WIRTSCHAFTS-AKADEMIE BRAUNSCHWEIG. Arts) in der VWA Braunschweig im Studiengang Betriebswirtschaft

VERWALTUNGS- UND WIRTSCHAFTS-AKADEMIE BRAUNSCHWEIG. Arts) in der VWA Braunschweig im Studiengang Betriebswirtschaft VERWALTUNGS- UND WIRTSCHAFTS-AKADEMIE BRAUNSCHWEIG Anschlussstudiengang zum Erwerb des Bachelor-Abschlusses (Bachelor of Arts) in der VWA Braunschweig im Studiengang Betriebswirtschaft für VWA- Absolventen

Mehr

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig)

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig) Studiengang Media Management and Public Communication, M.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Master

Mehr

OnlineMedien. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert

OnlineMedien. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert OnlineMedien Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

Studienordnung Vom 28. Juli 2009. Dualer Bachelor-Studiengang Shipping and Ship Finance

Studienordnung Vom 28. Juli 2009. Dualer Bachelor-Studiengang Shipping and Ship Finance Studienordnung Vom 28. Juli 2009 Dualer Bachelor-Studiengang Shipping and Ship Finance 2 Inhaltsübersicht 1 Geltungsbereich 2 Ziel des Studiums 3 Studienabschluss 4 Studienvoraussetzungen 5 Studienbeginn

Mehr

VERWALTUNGS- UND WIRTSCHAFTS-AKADEMIE BRAUNSCHWEIG. Arts) in der VWA Braunschweig im Studiengang Betriebswirtschaft

VERWALTUNGS- UND WIRTSCHAFTS-AKADEMIE BRAUNSCHWEIG. Arts) in der VWA Braunschweig im Studiengang Betriebswirtschaft VERWALTUNGS- UND WIRTSCHAFTS-AKADEMIE BRAUNSCHWEIG Anschlussstudiengang zum Erwerb des Bachelor-Abschlusses (Bachelor of Arts) in der VWA Braunschweig im Studiengang Betriebswirtschaft für VWA- Absolventen

Mehr

Bachelor International Business Administration Exchange. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor International Business Administration Exchange. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor International Business Administration Exchange International Business Administration

Mehr

STUDIENGANG Betriebswirtschaft, B.A. berufsbegleitend STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE

STUDIENGANG Betriebswirtschaft, B.A. berufsbegleitend STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE STUDIENGANG Betriebswirtschaft, B.A. berufsbegleitend STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE Der STudiengang Maßgeschneidert für ambitionierte Berufstätige! Erwerben Sie in drei Jahren das betriebswirtschaftliche

Mehr

BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services

BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/consulting&services PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG

Mehr

BACHELOR - STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT, B.A.

BACHELOR - STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT, B.A. Dieser QR-Code verbindet Ihr Mobiltelefon direkt mit unserer Internetseite. Stand : 4/13, Gestaltung : www.krittika.com Fotos : SRH Hochschule Berlin SRH Hochschule Berlin The International Management

Mehr

Das Beste aus beide We te? Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers

Das Beste aus beide We te? Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers Das Beste aus beide We te? ua it tse t i u u d Perspe tive www.cas.dhbw.de des dua e Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers September 2015 30.09.201 5 DUALE HOCHSCHULE 9 Standorte

Mehr

WIRTSCHAFTS AKADEMIE. Staatlich geprüfter Betriebswirt und Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaft

WIRTSCHAFTS AKADEMIE. Staatlich geprüfter Betriebswirt und Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaft WIRTSCHAFTS AKADEMIE Staatlich geprüfter Betriebswirt und Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaft BetriebswirtBachelor das Kombistudium Mit dem Kombistudium BetriebswirtBachelor haben Sie die Möglichkeit,

Mehr

Bachelor Public und Nonprofit-Management

Bachelor Public und Nonprofit-Management Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Allgemeine Verwaltung Bachelor Public und Nonprofit-Management in Kooperation mit der HTW Berlin akkreditiert durch

Mehr

www.iubh-fernstudium.de Dein Leben. Deine Karriere. Dein Studium. Fernstudium Master of Business Administration (MBA) Studienstart

www.iubh-fernstudium.de Dein Leben. Deine Karriere. Dein Studium. Fernstudium Master of Business Administration (MBA) Studienstart www.iubh-fernstudium.de Dein Leben. Deine Karriere. Dein Studium. Fernstudium Master of Business Administration (MBA) Studienstart 1. Mai 2013 www.iubh-fernstudium.de Wie du mit dem MBA durchstartest.

Mehr

Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin

Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Nr. 7/200 vom 9. Juni 200 Änderung der Studienordnung für den Studiengang MBA Health Care Management am Institute of Management Berlin der Fachhochschule

Mehr

Meine Uni - Wann ich will, wo ich will! Bachelor of Science (B Sc) in ECONOMICS. Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen? www.fernuni.

Meine Uni - Wann ich will, wo ich will! Bachelor of Science (B Sc) in ECONOMICS. Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen? www.fernuni. Meine Uni - Wann ich will, wo ich will! Bachelor of Science (B Sc) in ECONOMICS Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen? www.fernuni.ch Meine Uni Wann ich will, wo ich will! Ein Fernstudium

Mehr

Herzlich Willkommen. Schneller Studieren an der Hessischen Berufsakademie. Hessische Berufsakademie University of Cooperative Education

Herzlich Willkommen. Schneller Studieren an der Hessischen Berufsakademie. Hessische Berufsakademie University of Cooperative Education Hessische Berufsakademie University of Cooperative Education Herzlich Willkommen Hessische Berufsakademie Staatlich anerkannt Studienzentrum Nürnberg Geschäftsleitung: Felix von Dobschütz Studienberatung:

Mehr

NEU: Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten Prof. Dr. Uwe Stratmann

NEU: Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten Prof. Dr. Uwe Stratmann NEU: Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten Prof. Dr. Uwe Stratmann HS Kempten Prof. Dr. Uwe Stratmann Wie kann ich Beruf, Studium & Privatleben effektiv vereinbaren?

Mehr

Anwendbarkeit des Allgemeinen Teils der Prüfungsordnung

Anwendbarkeit des Allgemeinen Teils der Prüfungsordnung Besonderer Teil der Prüfungsordnung für den weiterbildenden Masterstudiengang Mittelständische Unternehmensführung MBA in Entrepreneurship der Fakultät IV Wirtschaft und Informatik der Hochschule Hannover

Mehr

Bachelor Kooperativer Studiengang Betriebswirtschaft

Bachelor Kooperativer Studiengang Betriebswirtschaft Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Kooperativer Studiengang Betriebswirtschaft in Kooperation mit Akkreditiert

Mehr

STUDIENGANG CONTROLLING, B.A. STAATLICH ANERKANNTE FACHHOCHSCHULE

STUDIENGANG CONTROLLING, B.A. STAATLICH ANERKANNTE FACHHOCHSCHULE STUDIENGANG CONTROLLING, B.A. STAATLICH ANERKANNTE FACHHOCHSCHULE DER STUDIENGANG SETZEN SIE INDIVIDUELLE AKZENTE Seien Sie anderen Bewerbern voraus: Schärfen Sie Ihr einzigartiges Profi l. Durch die Möglichkeit

Mehr

Fern-Studiengang verbindet bundesweit die Akteure von vier Gesundheitsberufen

Fern-Studiengang verbindet bundesweit die Akteure von vier Gesundheitsberufen Entwicklungs-Prozess Health Care Studies Fern-Studiengang verbindet bundesweit die Akteure von vier Gesundheitsberufen sberufen Impulsreferat in der AG 3: Interdisziplinär r studieren Entwicklung und Implementierung

Mehr

Financial Management. master

Financial Management. master Financial Management master Vorwort Studiengangleiterin Prof. Dr. Mandy Habermann Liebe Studieninteressierte, mit dem Master-Studiengang Financial Management bieten wir Ihnen, die Sie einerseits erste

Mehr

Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge Teilzeitprogramm Akkreditiert

Mehr

www.fernuni.ch (BLaw) Meine Uni Wann ich will, wo ich will! Schweizer Recht BACHELOR OF LAW Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen?

www.fernuni.ch (BLaw) Meine Uni Wann ich will, wo ich will! Schweizer Recht BACHELOR OF LAW Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen? Schweizer Recht BACHELOR OF LAW (BLaw) Deutsch oder zweisprachig Deutsch / Französisch Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen? www.fernuni.ch Ein Fernstudium - die perfekte Lösung Ein Fernstudium

Mehr

Wir vermitteln Führungskompetenz Persönlich.Professionell.Naheliegend.

Wir vermitteln Führungskompetenz Persönlich.Professionell.Naheliegend. MASTER-STUDIENGANG (M.A.) HEALTH CARE MANAGEMENT Wir vermitteln Führungskompetenz Persönlich.Professionell.Naheliegend. STAATLICH ANERKANNTE FACHHOCHSCHULE DIE VORTEILE EINES STUDIUMS AN UNSERER HOCHSCHULE

Mehr

(in Voll- und Teilzeit) staatlich anerkannte fachhochschule

(in Voll- und Teilzeit) staatlich anerkannte fachhochschule Studiengang Betriebswirtschaftslehre, B.A. (in Voll- und Teilzeit) staatlich anerkannte fachhochschule Der Studiengang Entdecken Sie Ihre Stärken, überzeugen Sie mit neuen Ideen und gestalten Sie Ihre

Mehr

Konsekutives Fernstudium. Herzlich Willkommen zur Infoveranstaltung!

Konsekutives Fernstudium. Herzlich Willkommen zur Infoveranstaltung! Konsekutives Fernstudium Herzlich Willkommen zur Infoveranstaltung! Die FHM - aktuelle Daten & Fakten FHM: Staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) // FHM Bielefeld, Stammhaus

Mehr

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart Wirtschaftsinformatik Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/winf PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Die Konzeption moderner betrieblicher IT-Systeme,

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION Gesundheits- und Sozialmanagement STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen Das Gesundheits-

Mehr

Handwerk und Studium. Vom Betriebswirt (HWK) zum Bachelor of Arts Handwerksmanagement. Prof. Dr. Richard Merk. Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Handwerk und Studium. Vom Betriebswirt (HWK) zum Bachelor of Arts Handwerksmanagement. Prof. Dr. Richard Merk. Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Handwerk und Studium Vom Betriebswirt (HWK) zum Bachelor of Arts Handwerksmanagement Prof. Dr. Richard Merk Fachhochschule des Mittelstands (FHM) 14.11.2005 Prof. Dr. Richard Merk 1 /14 Handwerk und Studium

Mehr

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.)

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) DUALES STUDIUM BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) Project and Office Management INKLUSIVE BERUFSAUSBILDUNGSABSCHLUSS KAUFMANN/-FRAU FÜR BÜROMANAGEMENT (IHK) DIREKT IN IHRER REGION! HOHE ÜBERNAHMECHANCE!

Mehr

Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen.

Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen. Herzlich willkommen Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen. Referent: Hermann Dörrich Hochschulmanager (Kanzler)

Mehr

NEU! Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten

NEU! Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten NEU! Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten Wie kann ich Beruf, Studium & Privatleben effektiv vereinbaren? Herzlich willkommen zur Vorstellung: BERUFSBEGLEITENDER BACHELOR

Mehr

Studienplan zum Fernstudium Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen

Studienplan zum Fernstudium Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen Studienplan für das weiterbildende Fernstudium Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen des Fachbereiches Sozialwissenschaften der Technischen Universität Kaiserslautern und der Medizinischen

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Handel. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Handel. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Handel Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Der Handel bildet einen der wichtigsten und vielfältigsten

Mehr

Anschlussstudium zum. Bachelor of Arts. für Betriebswirte (IHK)

Anschlussstudium zum. Bachelor of Arts. für Betriebswirte (IHK) Herzlich willkommen zum Informationsabend Anschlussstudium zum Bachelor of Arts für Betriebswirte (IHK) Seite 1 Ansprechpartner Information und Anmeldung Anja Walz 0711 21041-38 WalzA@w-vwa.de Konzeption

Mehr

Master of Business Administration (MBA)

Master of Business Administration (MBA) Studienprogramm Master of Business Administration (MBA) Es ist nicht genug zu wissen man muss es auch anwenden. Es ist nicht genug, zu wollen man muss es auch tun! Johann Wolfgang von Goethe (1749 1832)

Mehr

Der Studiengang BWL-DLM / Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen

Der Studiengang BWL-DLM / Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart Der Studiengang BWL-DLM / Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/nonprofit PRAXISINTEGRIEREND

Mehr

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES HOCHSCHULE DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM Das größte MBA-Fernstudienprogramm in Deutschland wird seit 2003 vom RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz angeboten und ist geprägt durch seine Innovationskraft.

Mehr

Studienbeschreibung. Nr. 7217610. F&B Management (IST) IST-Studieninstitut Erkrather Straße 220 a c D-40233 Düsseldorf info@ist.de www.ist.

Studienbeschreibung. Nr. 7217610. F&B Management (IST) IST-Studieninstitut Erkrather Straße 220 a c D-40233 Düsseldorf info@ist.de www.ist. Studienbeschreibung Nr. 7217610 F&B Management (IST) IST-Studieninstitut Erkrather Straße 220 a c D-40233 Düsseldorf info@ist.de www.ist.de 2 Der Markt Die Hotellerie und Gastronomie blickt voller Zuversicht

Mehr

Privat, innovativ, qualitätsgesichert - einmalige Studienchancen an der. Fachhochschule Heidelberg. Prof. Dr. Gerhard Vigener

Privat, innovativ, qualitätsgesichert - einmalige Studienchancen an der. Fachhochschule Heidelberg. Prof. Dr. Gerhard Vigener Privat, innovativ, qualitätsgesichert - einmalige Studienchancen an der Fachhochschule Heidelberg Prof. Dr. Gerhard Vigener Fachhochschule Heidelberg Staatlich anerkannte Hochschule der SRH Die Wahl der

Mehr

Prüfungsordnung zum Master of Supply Chain Management. Besondere Prüfungsordnung

Prüfungsordnung zum Master of Supply Chain Management. Besondere Prüfungsordnung Besondere Prüfungsordnung Stand: 26.06.2009 1 Besondere Prüfungsordnung des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Fulda für den Studiengang Master of Supply Chain Management (M.A.) 1. Abschnitt: Allgemeines

Mehr

Neu im Programm. Production - Produktion Mechatronics - Mechatronik

Neu im Programm. Production - Produktion Mechatronics - Mechatronik Neu im Programm Production - Produktion Mechatronics - Mechatronik CAREER&STUDY INNOVATIVE PERSONALENTWICKLUNG NACH MASS POSITIONIERUNG UND REKRUTIERUNG Mit Career&Study bieten Sie Ihren Mitarbeitern neue

Mehr

Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend.

Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend. MASTER-STUDIENGANG (M.A.) WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE, LEADERSHIP & MANAGEMENT Wir machen Karrieren Persönlich.Professionell.Naheliegend. STAATLICH ANERKANNTE FACHHOCHSCHULE 2 Zentrale der SRH FernHochschule

Mehr

Besonderer Teil der Prüfungsordnung für den

Besonderer Teil der Prüfungsordnung für den Besonderer Teil der Prüfungsordnung für den Bachelor-Studiengang International Business Studies (IBS) mit dem Abschluss Bachelor of Arts (BA) in der Fakultät Wirtschaft und Informatik, Abteilung Wirtschaft

Mehr

Internationales Projektmanagement

Internationales Projektmanagement ifmme institut für moderne management entwicklung Internationales Sonderkonditionen für GPM Mitglieder Master of Business Administration berufsbegleitend in drei Semestern Jetzt noch anmelden! Oktober

Mehr

DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs

DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs Flexibel, praxisorientiert und mit attraktiven Anerkennungen 2 3 Fördern Sie Ihre Karriere durch einen akademischen Abschluss! Unser Bachelor-Konzept,

Mehr

Finanzgruppe Hochschule. Spezifische Regelungen für den Studiengang Management of Financial Institutions

Finanzgruppe Hochschule. Spezifische Regelungen für den Studiengang Management of Financial Institutions Spezifische Regelungen für den Studiengang Management of Financial Institutions Stand: 15.04.2015 der Sparkassen-Finanzgruppe 2015-2 - Übersicht 1 Einschreibung... 4 2 Regelstudienzeit... 5 3 Abschlussgrad...

Mehr

Die Akkreditierung von Bachelor- und Masterstudiengängen

Die Akkreditierung von Bachelor- und Masterstudiengängen Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen Die Akkreditierung von Bachelor- und Masterstudiengängen Referentin: Doris Herrmann AQAS Am Hofgarten 4 53113 Bonn T: 0228/9096010

Mehr

Bachelor Wirtschaftsinformatik

Bachelor Wirtschaftsinformatik Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Wirtschaftsinformatik Akkreditiert durch Wirtschaftsinformatik Hochschule für

Mehr

STAATLICH ANERKANNTE AUSBILDUNG ERGOTHERAPIE

STAATLICH ANERKANNTE AUSBILDUNG ERGOTHERAPIE Dieser QR-Code verbindet Ihr Mobiltelefon direkt mit unserer Internetseite. FS_MaKoVe_BROSCHET_130816 Fotos: SRH Fachschulen SRH Fachschulen GmbH Bonhoefferstraße 1 69123 Heidelberg Telefon +49(0)6221

Mehr

Der duale Studiengang Health Care Studies mit dem Abschluss Bachelor of Science (B. Sc.)

Der duale Studiengang Health Care Studies mit dem Abschluss Bachelor of Science (B. Sc.) Fachbereich Gesundheit und Pflege Der duale Studiengang Health Care Studies mit dem Abschluss Bachelor of Science (B. Sc.) - Ergotherapie - Logopädie - Physiotherapie - Gesundheits- und (Kinder)Krankenpflege

Mehr

PSYCHOLOGY. www.fernuni.ch. Meine Uni Wann ich will, wo ich will! Bachelor of Science (B Sc) in. Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen?

PSYCHOLOGY. www.fernuni.ch. Meine Uni Wann ich will, wo ich will! Bachelor of Science (B Sc) in. Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen? Bachelor of Science (B Sc) in PSYCHOLOGY Deutsch oder zweisprachig Deutsch / Französisch Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen? www.fernuni.ch Ein Fernstudium - die perfekte Lösung Ein Fernstudium

Mehr