Einführung in die Online-Infrastruktur der OvGU. Marco Dankel 5. Semester B. IngIF

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Einführung in die Online-Infrastruktur der OvGU. Marco Dankel 5. Semester B. IngIF"

Transkript

1 Einführung in die Online-Infrastruktur der OvGU Marco Dankel 5. Semester B. IngIF

2 2 Übersicht 1 Die Universität Universitäts-Homepage FIN-Homepage WebMail 3 Studium Fast alles: FaRaFIN Bücher: Uni-Bibliothek Hilfe: UniHelp URZ 2 Organisation Stundenpläne: LSF Prüfungen: HisQis 4 Drumherum Sport: SPOZ BAföG & mehr: Studentenwerk

3 3 1 Die Universität Universitäts-Homepage FIN-Homepage WebMail URZ

4 4 1 Die Universität Universitätshomepage Direktlinks Startseite, rechts oben Wich-ges (Formulare & Co.) Menü Studium rechte Seite

5 5 1 Die Universität Fakultätshomepage cs.uni-magdeburg.de Ordnungen & Regularien der Studiengänge, u.a. Regelstudienpläne Menü Studium Organisation Studiendokumente Neuigkeiten vom Prüfungsamt Menü Studium Organisation Prüfungsamt-Neuigkeiten

6 6 1 Die Universität Webmail webmail.ovgu.de Uni-Mailserver einstellen Benutzername & Passwort vom URZ-Account Warum WebMail? 1 GB Speicher lange bestehende

7 7 1 Die Universität Webmail webmail.ovgu.de in Thunderbird Server-Typ: IMAP Server: sunny.urz.uni-magdeburg.de Port: 143 Benutzername: <URZ-Accountname> Verbindungssicherheit: STARTTLS Authentifizierungsmethode: Passwort, normal

8 8 1 Die Universität Webmail webmail.ovgu.de magdeburg.de mail.cs.uni-magdeburg.de einstellen Benutzername & Passwort von der Campustour Account läuft 1 Jahr, muss verlängert werden Achtung: gleicher Account gilt auch für Terminals im SUN-Pool!!

9 9 1 Die Universität URZ: Universitäts- Rechenzentrum urz.ovgu.de Viele Services: WLAN auf dem Campus An der OvGU: OvGU Deutschlandweit: eduroam Druckservie Menü Service-Bereich Account-Service Kontostand Druckpunkte

10 10 1 Die Universität URZ: Universitäts- Rechenzentrum urz.ovgu.de Viele Services: MicrosoZ Sudent Partner Programm (MSDNAA) Kostenlose MicrosoZ- SoZware für Studenten Infos unter h]p:// SoZwarebeschaffung/Lizenzverträge/DreamSpark+%28MSDNAA%29.html Vieles Mehr Gute Übersicht im Menüpunkt A-Z

11 11 2 Organisation Stundenpläne: LSF Prüfungen: HisQis

12 12 2 Organisation Stundenpläne: HIS- LSF lsf.ovgu.de Alle Übungen, Vorlesungen, Seminare,... Veranstaltungen nach Studiengängen: Veranstaltungen Vorlesungsverzeichnis Fakultät für Informatik Lehrveranstaltungen nach Studiengängen... Konstruieren von persönlichen Stundenplänen

13 13 2 Organisation Stundenpläne: HIS- LSF lsf.ovgu.de Anmeldung zu Übungen entweder direkt im LSF (z.b. Mathematik I) oder über Website der Vorlesung (dann Link verfügbar)!! Achtung: Funktionen zur Übungsanmeldungen und für Stundenpläne erst nach LogIn verfügbar!

14 14 2 Organisation Prüfungen: HisQis hisqis.ovgu.de Prüfungsverwaltung Anmeldung und Abmeldung mit TANs möglich Anmeldung bis Anmeldeschluss (lt. Prüfungsamt- News) Abmeldung bis 2 Wochen vor Prüfung möglich Übersicht über Prüfungen Übersicht über Notenspiegel

15 15 2 Organisation Prüfungen: HisQis hisqis.ovgu.de Immatrikula-onsbescheinigungen Menü Studiumsverwaltung Studienbescheinigungen Immatrikulationsbescheinigung Semester- Rückmeldung Menü Studiumsverwaltung Rückmeldung!! WichFg: Rechtzei-g neue Tans generieren. Achtung: Dazu werden 2 übrige TANs benötigt!

16 16 3 Studium Fast alles: FaRaFIN Bücher: Uni-Bibliothek Hilfe: UniHelp

17 17 3 Studium FaRaFIN- Homepage wich-ge News, Termine, Veranstaltungen Startseite Klausurenarchiv Menü Unser Angebot Klausurenarchiv Ihr könnt selbst Prüfungen hochladen! Galerie Menü Leben an der FIN Galerie

18 18 3 Studium FaRaFIN- Homepage Studienrelevante Themen viel Wissenswertes unter Studenten FaRaFIN- Projektserver svn.farafin.de

19 19 3 Studium Bücher: Uni- Bibliothek ub.ovgu.de Benutzer- Konto im OPAC : Übersicht über ausgeliehene Bücher Online-Leihfrist-Verlängerung möglich unter ub.ovgu.de den Link Benutzerkonto auf der rechten Seite Achtung: Anmeldung erfolgt mit Nummer des Studentenausweises als Benutzername und den ersten 3 Buchstaben des Nachnamens als Passwort! Wich-ge Infos zum Ausleihen Menü Benutzung und Service Ausleihe

20 20 3 Studium Hilfe: UniHelp Vorlesungsskripte, Übungsblä]er, Menü Unterlagen Diskussionen und Hilfe Menü Foren Wird ständig erweitert...auch durch euch!

21 21 4 Drumherum Sport: SPOZ BAföG & mehr: Studentenwerk

22 22 4 Drumherum Sport: SPOZ spoz.ovgu.de Umfangreiches sportliches Angebot Sportangebote wöchentlich und i.d.r. kostenfrei Kursangebote einmalig und i.d.r. kostenpflich-g Einschreibung zu Semesterbeginn nö-g Menü LogIn (rechte Seite)

23 23 4 Drumherum Studentenwerk BAföG Menü Finanzierung BAföG BAföG-Antrag Mensa: Öffnungszeiten & Speisepläne Menü Mensen und Cafeterien Mensa UniCampus Magdeburg Außerdem umfangreiches Wohnheim- Angebot

24 24 Alle Inhalte verlinkt unter Studieninteressenten Einführungswoche

25 25 Jetzt: Studenplanerstellung Inf + IngIF Heute Abend: Spieleabend (hier) Morgen: Stadtrallye + FIN- Rallye

Erstsemesterbegrüßung Herzlich willkommen an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft

Erstsemesterbegrüßung Herzlich willkommen an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft Herzlich willkommen an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft 1 Infos rund um s Studium Ihre Ansprechpartner Studentenwerk Magdeburg Programm der Einführungswoche Studienorganisation & Dokumente Erstellen

Mehr

Erstsemesterbegrüßung Herzlich willkommen an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft

Erstsemesterbegrüßung Herzlich willkommen an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft Herzlich willkommen an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft 1 Infos rund um s Studium Ihre Ansprechpartner Programm der Einführungswoche Erstellen des Uni-Accounts LSF-Portal: Lehre Studium Forschung

Mehr

Einführungsveranstaltung. Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Wintersemester 2016/17

Einführungsveranstaltung. Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Wintersemester 2016/17 Einführungsveranstaltung Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Wintersemester 2016/17 Herzlich Willkommen zu Eurem Orientierungstag Agenda Der Fachschaftsrat Lageplan Studierendenausweis Lehrveranstaltungen

Mehr

Einführungsveranstaltung Studiengang Sicherheit und Gefahrenabwehr Informationen des Prüfungsamtes. Erstsemesterbegrüßung

Einführungsveranstaltung Studiengang Sicherheit und Gefahrenabwehr Informationen des Prüfungsamtes. Erstsemesterbegrüßung Einführungsveranstaltung Studiengang Sicherheit und Gefahrenabwehr 01.10. 2018 Informationen des Prüfungsamtes Erstsemesterbegrüßung Ansprechpartner für den Studiengang Vorsitzende des Prüfungsausschusses:

Mehr

QIS. Anleitung für Studierende - 1 -

QIS. Anleitung für Studierende - 1 - QIS Anleitung für Studierende Oktober 2008-1 - Inhaltsverzeichnis 1. Online-Selbstbedienungsfunktionen für Studierende 1 2. Erste Anmeldung 2 3. Prüfungsanmeldung und Prüfungsabmeldung 3-4 4. Info angemeldete

Mehr

HIS-LSF/QISPOS. Bedienungshinweise für Studierende

HIS-LSF/QISPOS. Bedienungshinweise für Studierende HIS-LSF/QISPOS Bedienungshinweise für Studierende A. HIS-LSF und QISPOS - Erste Einführung B. Veranstaltungssuche in HIS-LSF C. An- und Abmeldung zu prüfungsrelevanten Leistungen (Prüfungsleistungen) und

Mehr

Die digitalen Angebote des ZIM Elektronisches Vorlesungsverzeichnis, Veranstaltungsbelegung und Prüfungsanmeldung

Die digitalen Angebote des ZIM Elektronisches Vorlesungsverzeichnis, Veranstaltungsbelegung und Prüfungsanmeldung Die digitalen Angebote des ZIM Elektronisches Vorlesungsverzeichnis, Veranstaltungsbelegung und Prüfungsanmeldung - Zentrum für Informations- und Mediendienste - - Campusmanagement - Shahab Azhdari, Malte

Mehr

Die digitalen Angebote des ZIM Elektronisches Vorlesungsverzeichnis, Veranstaltungsbelegung und Prüfungsanmeldung

Die digitalen Angebote des ZIM Elektronisches Vorlesungsverzeichnis, Veranstaltungsbelegung und Prüfungsanmeldung Die digitalen Angebote des ZIM Elektronisches Vorlesungsverzeichnis, Veranstaltungsbelegung und Prüfungsanmeldung - Zentrum für Informations- und Mediendienste - - Campusmanagement - Shahab Azhdari, Malte

Mehr

UNI ONLINE. Eine kleine Einstiegshilfe des FSR WiWi in die digitale Welt der TU Dresden abgefasst in L A T E X

UNI ONLINE. Eine kleine Einstiegshilfe des FSR WiWi in die digitale Welt der TU Dresden abgefasst in L A T E X UNI ONLINE Eine kleine Einstiegshilfe des FSR WiWi in die digitale Welt der TU Dresden abgefasst in L A T E X 1 GLIEDERUNG Folie 1. WLAN-Netz auf dem Campus 5 1.1. Web/VPN..................... 6 1.2. eduroam......................

Mehr

Erstsemester WS 2011/2012

Erstsemester WS 2011/2012 OVGU Präsentation 5. Oktober 2011 1 Erstsemester WS 2011/2012 Lehrstuhl für Fachdidaktik technischer Fachrichtungen Einführungsveranstaltung Bachelor of Science (B.Sc.) Datum: 05. Oktober 2011 OVGU Präsentation

Mehr

Bachelor- und Master-Studiengänge Maschinenbau Wirtschaftsingenieur Maschinenbau. Herzlich Willkommen Matrikel zum Wintersemester 2016/17

Bachelor- und Master-Studiengänge Maschinenbau Wirtschaftsingenieur Maschinenbau. Herzlich Willkommen Matrikel zum Wintersemester 2016/17 Bachelor- und Master-Studiengänge Maschinenbau Wirtschaftsingenieur Maschinenbau Dr.-Ing. S. Wengler, Dipl.-Ing. A. Gerecke Herzlich Willkommen Matrikel 2016-2 zum Wintersemester 2016/17 Studiengänge der

Mehr

Zentrum für Informations- und Mediendienste. Unikennung

Zentrum für Informations- und Mediendienste. Unikennung Zentrum für Informations- und Mediendienste Unikennung Die Unikennung ist der Schlüssel zu vielen Diensten der Universität Das ZIM erweitert ständig das Angebot an online Diensten und Zugangsmöglichkeiten

Mehr

Allgemeine Erläuterung der Funktionen im SB-Portal

Allgemeine Erläuterung der Funktionen im SB-Portal Allgemeine Erläuterung der Funktionen im SB-Portal Die Zugangsdaten zum SB-Portal finden Studierende auf ihrem Kontrollausdruck, den sie vom Studienamt der Hochschule mit den Einschreibungsunterlagen zugeschickt

Mehr

Das Gremium Lehramt stellt sich vor...

Das Gremium Lehramt stellt sich vor... 2 Das Gremium Lehramt stellt sich vor... 3 Unser Team, die pädagogische Zukunft von morgen! Facebook: www.facebook.com/gremium.lehramt.ovgu Email: gremium.lehramt@gmail.com Homepage: gremiumlehramt.jimdo.com

Mehr

Studienkoordination. Klickanleitung. Webportal für Studierende. Stand: Mai 2017 Erstellt von: Sachgebiet Studienkoordination

Studienkoordination. Klickanleitung. Webportal für Studierende. Stand: Mai 2017 Erstellt von: Sachgebiet Studienkoordination Klickanleitung Webportal für Studierende Stand: Mai 2017 Erstellt von: Sachgebiet Inhalt 1. Anmeldung im Webportal 2. Bewerbung 3. Vorlesungsverzeichnis 4. Studium 5. Nachrichten 6. Benutzerkonto 7. Hilfe

Mehr

Anmeldung zu Veranstaltungen in LSF

Anmeldung zu Veranstaltungen in LSF Anmeldung zu Veranstaltungen in LSF Die einzelnen Phasen des Anmeldeverfahrens in LSF finden Sie nach Aufruf der URL www.lsf.uni-trier.de auf der Seite "Veranstaltungsanmeldung: Fristen". Die Anmeldung

Mehr

Ralf Frenger, Hochschulrechenzentrum (HRZ)

Ralf Frenger, Hochschulrechenzentrum (HRZ) Ralf Frenger, Hochschulrechenzentrum (HRZ) Services am HRZ der JLU Gießen 2 von 24 Stud. IP Chipkarten Uni-Mailadresse Netzzugang HRZ-Helpdesk Stud.IP und Facebook 3 von 24 Facebook Ca. 28 Mio. Mitglieder

Mehr

Einführungsveranstaltung Master BBG SS Institut für Berufs- und Betriebspädagogik (IBBP)

Einführungsveranstaltung Master BBG SS Institut für Berufs- und Betriebspädagogik (IBBP) Einführungsveranstaltung Master BBG SS 2012 Institut für Berufs- und Betriebspädagogik (IBBP) OVGU Präsentation 16. April 2012 2 Gliederung Einführung Institution Ansprechpartner Wichtige Links Aufbau

Mehr

Studien- und Prüfungsverwaltung

Studien- und Prüfungsverwaltung Studien- und Prüfungsverwaltung im Internet 1 Inhalt dieses Vortrags Was ist Friedolin und wer nutzt es? Modulkatalog Elektronisches Vorlesungsverzeichnis Veranstaltungsverwaltung Prüfungsverwaltung Termine

Mehr

Inhaltsverzeichnis Die TU-ID & HRZ Die Athenekarte WLAN TUCaN Accounts Wichtige Seiten 12. Oktober 2011 FB4, TU Darmstadt Fachschaft Mathematik 1

Inhaltsverzeichnis Die TU-ID & HRZ Die Athenekarte WLAN TUCaN Accounts Wichtige Seiten 12. Oktober 2011 FB4, TU Darmstadt Fachschaft Mathematik 1 Inhaltsverzeichnis Die TU-ID & HRZ Die Athenekarte WLAN TUCaN Accounts Wichtige Seiten 12. Oktober 2011 FB4, TU Darmstadt Fachschaft Mathematik 1 Allgemeines Keiner muss mitschreiben Vortrag unter www.mathebau.de

Mehr

Stud.IP und HRZ-Zeugs. StEW 2011 Dipl.-Psych. Ralf P. Frenger

Stud.IP und HRZ-Zeugs. StEW 2011 Dipl.-Psych. Ralf P. Frenger Stud.IP und HRZ-Zeugs StEW 2011 Dipl.-Psych. Ralf P. Frenger Services am HRZ der JLU Gießen Stud.IP Chipkarte Uni-Mailadresse Netzzugang HRZ-Helpdesk 2 Orientierungsphase = Studienbegleitender Internetsupport

Mehr

Erstsemester Einführungsveranstaltung. Freitag

Erstsemester Einführungsveranstaltung. Freitag Erstsemester Einführungsveranstaltung Freitag 2 Info-Frühstück Wochenplan Einführungswoche Abkürzungen HSD E-Mail-Konto Stundenplan Infoscreen 3 4 Info-Frühstück Wochenplan Einführungswoche Abkürzungen

Mehr

STUDIENEINFÜHRUNGSTAGE (STET) ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT ERGÄNZUNGSFACH

STUDIENEINFÜHRUNGSTAGE (STET) ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT ERGÄNZUNGSFACH Friedrich-Schiller-Universität Jena Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaften Institut für Erziehungswissenschaft Institut für Bildung und Kultur Wintersemester 2017/2018 STUDIENEINFÜHRUNGSTAGE

Mehr

Herzlich Willkommen an der HS-Anhalt Informationen zum Studienbeginn im Wintersemester 2018/19

Herzlich Willkommen an der HS-Anhalt Informationen zum Studienbeginn im Wintersemester 2018/19 Herzlich Willkommen an der HS-Anhalt Informationen zum Studienbeginn im Wintersemester 2018/19 Wo und wie sind wir erreichbar? Studierenden-Service-Center Campus Köthen Bernburger Straße 55 Geb. 03 Zwischenbau

Mehr

Erstsemesterinfo am Tag der offenen Tür

Erstsemesterinfo am Tag der offenen Tür Erstsemesterinfo am Tag der offenen Tür Wintersemester 2012/2013 11.10.2012 Erstsemesterinfo 1 Herzlich Willkommen an unserer schönen Uni! 11.10.2012 Erstsemesterinfo 3 Wo finde ich diese Präsentation?

Mehr

1. Termin ( )

1. Termin ( ) 1. Termin (13.10.-14.10.2015) A. Erste Schritte I. Wie komme ich ins Internet? 1. Eduroam In sämtlichen LMU-Gebäuden zu empfangen. Ebenfalls in vielen Universitäten (auch im Ausland). Zugriff auf bestimmte

Mehr

Softwareplattformen der FAU

Softwareplattformen der FAU Softwareplattformen der FAU Willkommen im Studium! Die Fachschaft wird Euch in den ersten Wochen begleiten, von Vorträgen bis Kneipentour. Doch zunächst etwas spannendes! Die essenziellen Softwareplattformen

Mehr

Rechenzentren und Informationssysteme

Rechenzentren und Informationssysteme Setting Orange, 27rd Discord, YOLD 3180 Übersicht Übersicht Einführung Übersicht Rechenzentren Übersicht HRZ RBI QIS-LSF Einführung Was kann es? Benutzung Sonstiges und Fragen Fragen Übersicht Computer

Mehr

Schritt-für-Schritt-Anleitung für horstl

Schritt-für-Schritt-Anleitung für horstl Schritt-für-Schritt-Anleitung für horstl Liebe Studierende, die nachfolgende Anleitung soll Ihnen das Hochschul-Organisations-System für Studium und Lehre horstl mit allen Funktionen näher bringen. Bitte

Mehr

Ersti-Handbuch. Dein roter Faden durch das Rechenzentrum am RAC

Ersti-Handbuch. Dein roter Faden durch das Rechenzentrum am RAC Rechenzentrum Ersti-Handbuch Dein roter Faden durch das Rechenzentrum am RAC Du bist neu am Campus und weißt noch nicht genau, was man im Rechenzentrum alles machen kann und wie alles funktioniert? Kein

Mehr

Eure studentischen Vertreter und Ansprechpartner

Eure studentischen Vertreter und Ansprechpartner Eure studentischen Vertreter und Ansprechpartner Paul Geisler Pascal Lange Celina Dedolf Alexander Greinert Marcel Völkert Fara-E: http://fara-e.ostfalia.de AStA: http://asta.ostfalia.de Arbeit im FaRa-E

Mehr

Studieneinführungstage

Studieneinführungstage FRIEDRICH-SCHILLER-UNIVERSITÄT JENA FAKULTÄT FÜR SOZIAL- UND VERHALTENSWISSENSCHAFTEN INSTITUT FÜR ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT INSTITUT FÜR BILDUNG UND KULTUR WINTERSEMESTER 2017/2018 Studieneinführungstage

Mehr

Informationsveranstaltung t Bachelor KiJu HRG

Informationsveranstaltung t Bachelor KiJu HRG Informationsveranstaltung t Bachelor KiJu HRG für das FB Biologie markus.holt@uni-muenster.de Sprechstunde: mittwochs 9.00 Uhr - 12.00 Uhr ohne Termin; außerhalb dessen nach Terminvereinbarung i Schlossplatz

Mehr

Erstsemester WS 2013/2014

Erstsemester WS 2013/2014 OVGU Präsentation15. Oktober 2013 1 Erstsemester WS 2013/2014 Lehrstuhl hl für Fachdidaktik technischer h Fachrichtungen ht Einführungsveranstaltung Bachelor of Science (B.Sc.) Datum: 09. Oktober 2013

Mehr

Informationen zu WLAN, und Co

Informationen zu WLAN,  und Co . Damit Ihnen der Studienstart gut gelingt, haben wir für Sie Informationen rund um die Nutzung von WLAN, E-Mail und anderen IT-Diensten der Hochschule zusammengestellt. Benutzerkonto Für die meisten IT-Dienste

Mehr

Mach&Co. über: ILIAS, Vortrag: Felix Wolff Lukas Weidinger

Mach&Co. über: ILIAS, Vortrag: Felix Wolff Lukas Weidinger : ILIAS, c@mpus,... Vortrag: Felix Wolff Lukas Weidinger Gliederung Portale: ILIAS LSF c@mpus Das Uninetz Zugang über WLAN/VPN E-Books Informationsquellen 14.10.2015, Folie 2 Portale Mein Wort der Woche:

Mehr

Ersti-Handbuch. Dein roter Faden durch das Rechenzentrum am RAC

Ersti-Handbuch. Dein roter Faden durch das Rechenzentrum am RAC Rechenzentrum Ersti-Handbuch Dein roter Faden durch das Rechenzentrum am RAC Du bist neu am Campus und weist noch nicht genau, was man im Rechenzentrum alles machen kann und wie alles funktioniert? Kein

Mehr

Antje Müller, Ralf Frenger Hochschulrechenzentrum (HRZ)

Antje Müller, Ralf Frenger Hochschulrechenzentrum (HRZ) Antje Müller, Ralf Frenger Hochschulrechenzentrum (HRZ) Services am HRZ der JLU Gießen 2 von 21 Stud. IP Chipkarten Uni-Mailadresse Netzzugang JLUbox HRZ-Helpdesk Stud.IP 3 von 21 Studienbegleitender Internetsupport

Mehr

Einführungsveranstaltung Master BBG SS Institut für Berufs- und Betriebspädagogik (IBBP)

Einführungsveranstaltung Master BBG SS Institut für Berufs- und Betriebspädagogik (IBBP) Einführungsveranstaltung Master BBG SS 2011 Institut für Berufs- und Betriebspädagogik (IBBP) OVGU Präsentation 31. März 2011 2 Gliederung Einführung Institution Ansprechpartner Wichtige Links Aufbau des

Mehr

WINGS-INTRANET FÜR DIE FERNSTUDENTEN DER HOCHSCHULE WISMAR

WINGS-INTRANET FÜR DIE FERNSTUDENTEN DER HOCHSCHULE WISMAR WINGS-INTRANET FÜR DIE FERNSTUDENTEN DER HOCHSCHULE WISMAR INHALTSVERZEICHNIS WINGS-INTRANET FÜR DIE FERNSTUDENTEN KOMMUNIKATIONSPLATTFORMEN GESAMTÜBERBLICK PERSÖNLICHE ZUGANGSDATEN HINWEISE HOCHSCHUL-INFORMATIONSSYSTEM

Mehr

Studierenden-Service-Center (SSC) Serviceeinrichtung für Studierende & Fachbereiche

Studierenden-Service-Center (SSC) Serviceeinrichtung für Studierende & Fachbereiche Studierenden-Service-Center (SSC) Serviceeinrichtung für Studierende & Fachbereiche 01 1. Struktur und Aufgabenbereiche der Abteilung Abteilungsleitung Grundsatzfragen Exmatrikulationen Widersprüche Allgemeine

Mehr

Der Student! Die Lösung?

Der Student! Die Lösung? Der Student! Die Lösung? eduroam W-Lan nicht nur an der Hochschule Zugang an vielen anderen Standorten in München und (fast) allen anderen akademischen Einrichtungen in Europa Wie komm ich da rein?! Login:

Mehr

Nutzung der IT-Services an der Fachhochschule Bielefeld. Sabine Demoliner 09/2016

Nutzung der IT-Services an der Fachhochschule Bielefeld. Sabine Demoliner 09/2016 Nutzung der IT-Services an der Fachhochschule Bielefeld Sabine Demoliner 09/2016 Übersicht Räumlichkeiten Benutzername / E-Mail FHCard IT-Services Zertifizierungen / Software Ansprechpartner 2 Nutzung

Mehr

Informationen für Erstsemester-Studierende. Bachelor-Studiengang Mathematik Sommersemester 2016

Informationen für Erstsemester-Studierende. Bachelor-Studiengang Mathematik Sommersemester 2016 Informationen für Erstsemester-Studierende Bachelor-Studiengang Mathematik Sommersemester 2016 Inhalt Das System Universität Accounts und Nummern HRZ und studentische Mail-Adresse Matrikelnummer und Goethe-Card

Mehr

Mach&Co. über: ILIAS, LSF, ETC. Vortrag: Lukas Weidinger

Mach&Co. über: ILIAS, LSF, ETC. Vortrag: Lukas Weidinger : ILIAS, LSF, ETC Vortrag: Lukas Weidinger Gliederung Portale: ILIAS LSF c@mpus Das Uninetz Zugang über WLAN/VPN E-Books Informationsquellen 14.10.2015, Folie 2 Portale Mein Wort der Woche: Hochschuld

Mehr

Studieneinführungstage (STET) Erziehungswissenschaft Ergänzungsfach

Studieneinführungstage (STET) Erziehungswissenschaft Ergänzungsfach Friedrich-Schiller-Universität Jena Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaft Institut für Erziehungswissenschaft Institut für Bildung und Kultur Wintersemester 2015/2016 Studieneinführungstage (STET)

Mehr

Einführung in das Campus Management System. Zentraleinrichtung Studienberatung und Psychologische Beratung

Einführung in das Campus Management System. Zentraleinrichtung Studienberatung und Psychologische Beratung Einführung in das Campus Management System Zentraleinrichtung Studienberatung und Psychologische Beratung Inhalt 1. FU-Account 2. CampusCard 3. Online-Kursanmeldesystem Campus Management a. Anmeldezeitraum

Mehr

Einführungsveranstaltung für Studienanfänger Wirtschaftsrecht am Britta Willacker Wissenschaftliche Mitarbeiterin Studienfachberaterin

Einführungsveranstaltung für Studienanfänger Wirtschaftsrecht am Britta Willacker Wissenschaftliche Mitarbeiterin Studienfachberaterin Einführungsveranstaltung für Studienanfänger Wirtschaftsrecht am 10.10.2016 Britta Willacker Wissenschaftliche Mitarbeiterin Studienfachberaterin Lehrveranstaltungen Vorlesungen Propädeutische Übungen

Mehr

Einführung Master. Wir bringen Licht ins Dunkel! UNIVERSITÄT ROSTOCK FAKULTÄT FÜR WIRTSCHAFTS- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN

Einführung Master. Wir bringen Licht ins Dunkel! UNIVERSITÄT ROSTOCK FAKULTÄT FÜR WIRTSCHAFTS- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN Einführung Master Wir bringen Licht ins Dunkel! 06.10.2016 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK FAKULTÄT FÜR WIRTSCHAFTS- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN Wer sind wir? 06.10.2016 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK FAKULTÄT FÜR WIRTSCHAFTS-

Mehr

Informationen für Erstsemesterstudierende (Bachelor) Wintersemester 2015/2016. Vortragende: Johannes Angebauer, Max Hahn-Klimroth

Informationen für Erstsemesterstudierende (Bachelor) Wintersemester 2015/2016. Vortragende: Johannes Angebauer, Max Hahn-Klimroth Informationen für Erstsemesterstudierende (Bachelor) Wintersemester 2015/2016 Vortragende: Johannes Angebauer, Max Hahn-Klimroth Inhalt I Der AStA stellt sich vor Das System Universität Accounts und Nummern

Mehr

Willkommen im Starter-Studium

Willkommen im Starter-Studium Willkommen im Starter-Studium Donnerstag, 05. April 2018 Andreas Langenbahn & Peter Hell Inhalt 1. Ziele des Starter-Studiums 2. Anmeldung 3. Wichtige Begriffe 4. Zusammenstellung des Stundenplans 5. Prüfungsleistungen

Mehr

INTERNETVORTRAG ZUM STUDIENGANG WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK

INTERNETVORTRAG ZUM STUDIENGANG WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK INTERNETVORTRAG ZUM STUDIENGANG WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK 1 DER FACHSCHAFT WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK HWS 2016/2017 B. Sc. Wirtschaftspädagogik Agenda 2 1. Das Uni-Netzwerk 2. Studierendenwerk 3. Homepages der Lehrstühle

Mehr

Einführungsveranstaltung

Einführungsveranstaltung Einführungsveranstaltung für das Studium in den Studiengängen mit Abschluss Master of Arts und Master of Science an der Universität Leipzig Teil 1 Hinweise zum Studium 05.10.2015 Herzlich willkommen im

Mehr

EINFÜHRUNGSVERANSTALTUNG Bachelor- und Masterstudiengang Bauingenieurwesen Sommersemester Philipp Schoepke Lisa Schuwerk

EINFÜHRUNGSVERANSTALTUNG Bachelor- und Masterstudiengang Bauingenieurwesen Sommersemester Philipp Schoepke Lisa Schuwerk EINFÜHRUNGSVERANSTALTUNG Bachelor- und Masterstudiengang Bauingenieurwesen Sommersemester 2018 STUDENTISCHE STUDIENFACHBERATUNG TIB Gelände Gebäude 13b, Raum 551 bauings@tu-berlin.de Tel.: 030/ 314 72086

Mehr

IT-Dienste an der Fakultät V. Ein kompakter Überblick für Studierende

IT-Dienste an der Fakultät V. Ein kompakter Überblick für Studierende IT-Dienste an der Fakultät V Ein kompakter Überblick für Studierende Gerhard Becker, 23.03.2015 Inhaltsverzeichnis Personal Räumlichkeiten ITServiceDesk Kleefeld Benutzerkennung Mail-Postfach Hochschul-IT

Mehr

Nachstehend finden Sie eine detaillierte Schritt für Schritt Anleitung um Ihren -Account in Mozilla Thunderbird einzurichten.

Nachstehend finden Sie eine detaillierte Schritt für Schritt Anleitung um Ihren  -Account in Mozilla Thunderbird einzurichten. Anleitung zum Einrichten Ihres E-Mail-Kontos in Mozilla Thunderbird Nachstehend finden Sie eine detaillierte Schritt für Schritt Anleitung um Ihren E-Mail-Account in Mozilla Thunderbird einzurichten. Serveradressen

Mehr

Herzlich Willkommen an der FH Dortmund!

Herzlich Willkommen an der FH Dortmund! Herzlich Willkommen an der FH Dortmund! Wichtige Informationen zu: Studierenden-Server ODS Fachbereichsseite WLAN CIP-Pool Studium Generale / Soft Skills Tutorien MSDNAA Bafög / Kindergeld / GEZ Essen

Mehr

10 Schritte zum Einstieg

10 Schritte zum Einstieg 10 Schritte zum Einstieg No idea what to do Gliederung Block A: Block B: Block C: Block D: Block E: etc. Grundlagen der TU-Onlinedienste Passwort ändern, WiFi, E-Mail, Softwarebezug Die wichtigsten Online-Plattformen

Mehr

Leitfaden für das Studienportal für Studierende

Leitfaden für das Studienportal für Studierende Leitfaden für das Studienportal für Studierende Leitfaden für das Studienportal für Studierende Version 1.1 vom 18.10.2016 1 Inhaltsverzeichnis 1. Anmelden am Studienportal... 3 2. Meine Funktionen...

Mehr

Information zum Master of Education Biologie

Information zum Master of Education Biologie Information zum Master of Education Biologie für MEd GymGe, MEd BK, MEd HRSGe (LABG 2009) Dr. Maria Bucsenez Studienkoordinatorin Lehramt Biologie Dr. Maria Bucsenez Schlossplatz 4, Raum 209 48149 Münster

Mehr

START Informationen für Studienanfänger

START Informationen für Studienanfänger START Informationen für Studienanfänger Kontakte und Adressen Fakultäten Zentrale Einrichtungen Lageplan Checkliste und Termine KONTAKTE UND ADRESSEN Liebe Studienanfängerinnen und Studienanfänger, mit

Mehr

LEITFADEN ZUR NUTZUNG DES STUDENTS PERSONAL INFORMATION CENTERS (SPIC) TEACHERS ADMINISTRATION CENTERS (TAC) UND. (Stand: August 2013)

LEITFADEN ZUR NUTZUNG DES STUDENTS PERSONAL INFORMATION CENTERS (SPIC) TEACHERS ADMINISTRATION CENTERS (TAC) UND. (Stand: August 2013) LEITFADEN ZUR NUTZUNG DES STUDENTS PERSONAL INFORMATION CENTERS (SPIC) UND TEACHERS ADMINISTRATION CENTERS (TAC) (Stand: August 2013) LEITFADEN ZUR NUTZUNG DES SPIC UND TAC Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung...

Mehr

Einführungsveranstaltung

Einführungsveranstaltung für das Studium in den Studiengängen mit Abschluss Master of Sciencean der Universität Leipzig Teil 1 Hinweise zum Studium Herzlich willkommen im Wintersemester 2016/17! Foto: Concord 2/29 Die Zweitälteste

Mehr

Das UniRZ der Technischen Universität Ilmenau. Service, Hilfe und noch mehr

Das UniRZ der Technischen Universität Ilmenau. Service, Hilfe und noch mehr Das UniRZ der Technischen Universität Ilmenau Service, Hilfe und noch mehr Unser Service für Studierende Seite 2 Deine E-Mail-Adresse und E-Mail-Box besteht (allg.) aus vorname.nachname@tu-ilmenau.de Dreh-

Mehr

START Informationen für Studienanfänger

START Informationen für Studienanfänger START Informationen für Studienanfänger Kontakte und Adressen Fakultäten und Einrichtungen Lageplan Checkliste und Termine KONTAKTE UND ADRESSEN Liebe Studienanfängerinnen und Studienanfänger, mit Ihrem

Mehr

Einführungsveranstaltung gut Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen Sommersemester Karin Schulz Verena Wellemeyer

Einführungsveranstaltung gut Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen Sommersemester Karin Schulz Verena Wellemeyer Einführungsveranstaltung gut Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen Sommersemester 2015 Studentische Studienfachberatung Euer Ansprechpartner bei Fragen rund ums Studium: TIB-Gelände Gebäude 13b Raum 551,

Mehr

Ersti-Handbuch. Dein roter Faden durch das Rechenzentrum am RAC

Ersti-Handbuch. Dein roter Faden durch das Rechenzentrum am RAC Rechenzentrum Ersti-Handbuch Dein roter Faden durch das Rechenzentrum am RAC Du bist neu am Campus und weist noch nicht genau, was man im Rechenzentrum alles machen kann und wie alles funktioniert? Kein

Mehr

Philosophische Fakultät Institut für Katholische Theologie. Kompass für Studienanfänger

Philosophische Fakultät Institut für Katholische Theologie. Kompass für Studienanfänger Philosophische Fakultät Institut für Katholische Theologie Die ersten Wochen an der Uni können stressreich und vor allem verwirrend werden. Um sich nicht im Bermudadreieck der Uni zu verlieren, finden

Mehr

Rundum-Sorglos-Paket

Rundum-Sorglos-Paket Fachbereich D Bauingenieurwesen Rundum-Sorglos-Paket Studiengang: Verkehrswirtschaftsingenieurwesen Alles Wissenswerte auf einen Blick Inhaltsverzeichnis Seite 1. Vorwort... 3 2. Anmeldung zu den Prüfungen...

Mehr

ZENTRALE UNIVERSITÄTSVERWALTUNG ABTEILUNG IIIA INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSTECHNIK

ZENTRALE UNIVERSITÄTSVERWALTUNG ABTEILUNG IIIA INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSTECHNIK ZENTRALE UNIVERSITÄTSVERWALTUNG ABTEILUNG IIIA INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSTECHNIK Skript Einführung in LSF LEHRE, STUDIUM, FORSCHUNG - STUDENTEN - INHALTSVERZEICHNIS 1. ALLGEMEINES... 4 1.1 Technische

Mehr

Wie melde ich mich zu meinen Klausuren an? Ein kleiner Leitfaden zur QISPOS-Anmeldung

Wie melde ich mich zu meinen Klausuren an? Ein kleiner Leitfaden zur QISPOS-Anmeldung Wie melde ich mich zu meinen Klausuren an? Ein kleiner Leitfaden zur QISPOS-Anmeldung Wer am Fachbereich Mathematik und Informatik eine Klausur mitschreiben und die Teilnahme an einer Veranstaltung prüfungsrechtlich

Mehr

UnivIS Informationssystem über Lehrveranstaltungen

UnivIS Informationssystem über Lehrveranstaltungen How to Uni UnivIS Informationssystem über Lehrveranstaltungen http://univis.uni-kiel.de/ 2 UnivIS Startseite: http://univis.uni-kiel.de/ 3 UnivIS Startseite 4 UnivIS Startseite 5 UnivIS Startseite 6 UnivIS

Mehr

Anleitung für die Online-Anmeldung über die Funktion Studienplaner

Anleitung für die Online-Anmeldung über die Funktion Studienplaner HISinOne Anleitung für die Online-Anmeldung über die Funktion Studienplaner Login Studienplaner - Darstellung Prüfungsordnung - Darstellung Modulplan Anmeldung - zu Prüfungen mit einem Prüfungstermin (z.b.

Mehr

Semesterplanung an der PH Heidelberg BeTa WiSe 2017/2018

Semesterplanung an der PH Heidelberg BeTa WiSe 2017/2018 Semesterplanung an der PH Heidelberg BeTa WiSe 2017/2018 Eva-Stephanie Schaal, M.A. Nicolas Elsaesser Referenten für die lehramtsbezogenen Bachelor- und Masterstudiengänge 10. Oktober 2017 Pädagogische

Mehr

Einführung in LSF / QIS

Einführung in LSF / QIS Dr. Andreas Lill Einführung in LSF / QIS Pharmazie 21. April 2017 I. LSF / QIS Vorlesungsverzeichnis 21. April 2017 2 21. April 2017 3 21. April 2017 21. April 2017 Veranstaltungskürzel = Lfd.Nr. (siehe

Mehr

Fakultät für Mathematik und Naturwissenschften_Psychologie_Studienorganisation_jExam. jexam. Einschreibung & Bedienung. Bachelor/ Master Psychologie

Fakultät für Mathematik und Naturwissenschften_Psychologie_Studienorganisation_jExam. jexam. Einschreibung & Bedienung. Bachelor/ Master Psychologie Fakultät für Mathematik und Naturwissenschften_Psychologie_Studienorganisation_jExam jexam Einschreibung & Bedienung Bachelor/ Master Psychologie jexam Was ist jexam? jexam ist ein Programm welches in

Mehr

Nach der Anmeldung in Helios erscheint folgende Menü-Übersicht unter Meine Funktionen:

Nach der Anmeldung in Helios erscheint folgende Menü-Übersicht unter Meine Funktionen: 1. Allgemeines Helios ist ein System, um Leistungen im Studium zu verwalten. Aus Sicht von Helios läuft eine Prüfung in diesen Schritten ab: 1. Die/der Prüfende schaltet die Prüfung zur Anmeldung frei.

Mehr

PH-Online - Kurzanleitung

PH-Online - Kurzanleitung PH-Online - Kurzanleitung Einführung und Überblick für Ausbildungsstudierende an der KPH Edith Stein PH-Online: https://www.ph-online.ac.at/kph-es/webnav.ini Stand: September 2015 Voranmeldung Bevor Sie

Mehr

Hochschul-Portal Handbuch für Studierende des Fachbereichs Sozial- und Gesundheitswesen

Hochschul-Portal Handbuch für Studierende des Fachbereichs Sozial- und Gesundheitswesen Hochschul-Portal Handbuch für Studierende des Fachbereichs Sozial- und Gesundheitswesen Impressum LSF-Team der Hochschule Ludwigshafen Heidrun Bleiziffer Jakob Möller Alexis Steppat Kontakt: lsf@hs-lu.de

Mehr

ZENTRALE UNIVERSITÄTSVERWALTUNG ABTEILUNG IIIA INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSTECHNIK

ZENTRALE UNIVERSITÄTSVERWALTUNG ABTEILUNG IIIA INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSTECHNIK ZENTRALE UNIVERSITÄTSVERWALTUNG ABTEILUNG IIIA INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSTECHNIK Skript Einführung in LSF LEHRE, STUDIUM, FORSCHUNG - STUDIERENDE - INHALTSVERZEICHNIS 1. ALLGEMEINES... 4 1.1 Technische

Mehr

LEISTUNGSVERBUCHUNG IM LSF/POS ANLEITUNG FÜR STUDIERENDE

LEISTUNGSVERBUCHUNG IM LSF/POS ANLEITUNG FÜR STUDIERENDE LEISTUNGSVERBUCHUNG IM LSF/POS ANLEITUNG FÜR STUDIERENDE ANMELDUNG STARTBILDSCHIRM PRÜFUNGSVERWALTUNG ANMELDUNG STARTBILDSCHIRM PRÜFUNGSVERWALTUNG 2/9 ALLGEMEINES Die Begriffe Prüfung und Anmeldung sind

Mehr

FACHSCHAFT WIRTSCHAFT INFOVERANSTALTUNG

FACHSCHAFT WIRTSCHAFT INFOVERANSTALTUNG FACHSCHAFT WIRTSCHAFT INFOVERANSTALTUNG 09.10.17 WS 17/18 Herzlich Willkommen an der Universität Passau 2 Gliederung 3 Vorstellung Fachschaft Studiengänge BAE & Information Systems IT-Dienste O-Woche Wir

Mehr

Spezialeinführung O-Phase Cheftutoren Mittwoch,

Spezialeinführung O-Phase Cheftutoren Mittwoch, Cheftutoren Mittwoch, 10.10.2012 Allgemeines Diese Präsentation bereitet euch auf die ersten Wochen des Studiums vor. Genauere Informationen zu Notenberechnungen etc. gibt es in einer extra Veranstaltung

Mehr

Informationen zum Studium der Mathematik in den Studiengängen

Informationen zum Studium der Mathematik in den Studiengängen Dr. Daniela Götze Informationen zum Studium der Mathematik in den Studiengängen Lehramt für Grundschulen (G) Lernbereich Math. Grundbildung Lehramt für sonderpädagogische Förderung (SF) Lernbereich Math.

Mehr

Modalitäten der Prüfungs und Studienordnung

Modalitäten der Prüfungs und Studienordnung Dr. Toni Richter Modalitäten der Prüfungs und Studienordnung (ab WS 2015/2016) für die Bachelorstudiengänge: Betriebswirtschaftslehre Volkswirtschaftslehre Internationales Management Agenda Prüfungsamt

Mehr

HELIOS für Studierende

HELIOS für Studierende 1. Allgemeines Helios ist ein System, um Leistungen im Studium zu verwalten. Aus Sicht von Helios läuft eine Prüfung in diesen Schritten ab: 1. Die Prüfung wird zur Anmeldung freigeschaltet. 2. Die Studierenden

Mehr

Erstsemester-Anmeldeprozess. Tipp: Klicken Sie auf den entsprechenden Pfeil um direkt zu dem Kapitel zu springen!

Erstsemester-Anmeldeprozess. Tipp: Klicken Sie auf den entsprechenden Pfeil um direkt zu dem Kapitel zu springen! Erstsemester-Anmeldeprozess Tipp: Klicken Sie auf den entsprechenden Pfeil um direkt zu dem Kapitel zu springen! Identity Management (1) Mit dem Erhalt der Einschreibeunterlagen haben Sie auch den Brief

Mehr

Einführung in das Campus Management System. Zentraleinrichtung Studienberatung und Psychologische Beratung

Einführung in das Campus Management System. Zentraleinrichtung Studienberatung und Psychologische Beratung Einführung in das Campus Management System Zentraleinrichtung Studienberatung und Psychologische Beratung Inhalt 1. Der FU-Account 2. Campus Management Was ist das? 3. Anmeldezeitraum für meine Veranstaltungen

Mehr

WELCOME TO WIN SETUP. (deine RZ-Kennung bekommst du bei erstmaliger Anmeldung auf dem QIS-Server)

WELCOME TO WIN SETUP. (deine RZ-Kennung bekommst du bei erstmaliger Anmeldung auf dem QIS-Server) WELCOME TO WIN SETUP Herzlich Willkommen im Studiengang Wirtschaftsinformatik der Universität Augsburg. Du hast deine RZ-Kennung bereits bekommen? Dann kannst du gleich starten (deine RZ-Kennung bekommst

Mehr

LEITFADEN ZUR NUTZUNG DES THM-ACCOUNTS UND DES SPIC-ACCOUNTS. (Stand: August 2015)

LEITFADEN ZUR NUTZUNG DES THM-ACCOUNTS UND DES SPIC-ACCOUNTS. (Stand: August 2015) LEITFADEN ZUR NUTZUNG DES THM-ACCOUNTS UND DES SPIC-ACCOUNTS (Stand: August 2015) LEITFADEN ZUR NUTZUNG DES THM-ACCOUNTS UND SPIC-ACCOUNTS Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 1 2. Der THM-Account... 1

Mehr

E r s t i - I n f o Studiengang Wirtschaftsingenieurwesenn

E r s t i - I n f o Studiengang Wirtschaftsingenieurwesenn E r s t i - I n f o Studiengang Wirtschaftsingenieurwesenn Maschinenbau &Wirtschaft Elektrotechnik & Wirtschaft Informationstechnik & Wirtschaft WS 17/18 Facebook: www.facebook.com/wiingsduisburg Homepage:

Mehr

Willkommen an der TU Dresden Zentrale Studienberatung

Willkommen an der TU Dresden Zentrale Studienberatung Willkommen an der TU Dresden Zentrale Studienberatung Antje Beckmann & Katarina Stein So geht s los! Studium und Studieren Semesterplanung Studieren und Leben Checkliste BINGO Studium und Studieren Was

Mehr