Gültig für QUEEN ELIZABETH Weltreise Q402C, QUEEN MARY 2 Weltreise M403 und QUEEN VICTORIA Weltreise V402

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gültig für QUEEN ELIZABETH Weltreise Q402C, QUEEN MARY 2 Weltreise M403 und QUEEN VICTORIA Weltreise V402"

Transkript

1 Reise-Informationen - Weltreise 2014 Gültig für QUEEN ELIZABETH Weltreise Q402C, QUEEN MARY 2 Weltreise M403 und QUEEN VICTORIA Weltreise V402 An-/Abfahrt zu den Hamburg Cruise Terminals Auf Ihrem E-Ticket, dass Sie sich über das Online-Kundenportal "Meine Reise" kurz vor Reisebeginn ausdrucken sollten, finden Sie die Terminal-Adresse, an der Ihre Seereise in Hamburg beginnt und/oder endet. In Hamburg gibt es zwei Terminals: Hamburg Cruise Center HafenCity Hamburg Cruise Center Altona Großer Grasbrook 19 Van-der-Smissen-Straße 5 Chicagokai Edgar-Engelhard-Kai Hamburg Hamburg Eine genaue Anfahrtsskizze und Beschreibung für beide Terminals erhalten Sie auf Bitte beachten Sie, dass es bei größeren Veranstaltungen im Hafen zu Verkehrsbehinderungen kommen kann. An- und Abreisearrangements Für alle Reisen, die nicht in Hamburg beginnen und/oder enden, können auf Wunsch Flugarrangements nach Verfügbarkeit ab/bis ausgewählten Flughäfen in Deutschland oder Österreich über Cunard hinzugebucht werden (Aufschläge ab/bis Deutschland siehe Preistabellen. Die Aufschläge ab/bis Österreich erhalten Sie auf Anfrage). Die An-/Abreisearrangements schließen die Flüge ab/bis Deutschland, die Transfers zur Ein-/Ausschiffung und flugplanbedingte Hotelübernachtungen (wenn erforderlich) mit ein. Die An-/Abreisearrangements basieren auf dem Informationsstand November Bitte beachten Sie, dass bis zum tatsächlichen Reisedatum Änderungen eintreten können. Wir behalten uns daher Veränderungen der eingeschlossenen Leistungen vor. Bitte beachten Sie auch, dass die An- und Abreisearrangements für Gäste aus Österreich abweichen können. Ausführliche Informationen erhalten Sie auf Anfrage, spätestens aber mit Ihren Buchungsunterlagen. Die An-/Abreise nach/von Hamburg erfolgt bei allen Reisen ab/bis Hamburg in Eigenregie und auf eigene Kosten. Flüge Die Flüge werden nach Verfügbarkeit und abhängig von den An- und Ablegezeiten der Schiffe jeweils für den Ein- als auch den Ausschiffungstag gebucht (es sei denn anders ausgeschrieben). Individuelle Abweichungen von diesen Arrangements sind möglich. Bitte beachten Sie jedoch, dass in diesen Fällen jeglicher Anspruch auf bereits im Reisepreis inkludierte Transfers und flugplanbedingte Hotelübernachtungen entfällt. Die Flüge werden mit den Liniendiensten der Lufthansa und anderer renommierter IATA-Luftverkehrsgesellschaften durchgeführt. Die Beförderung erfolgt in der Economy- Class in vertraglich festgelegten Buchungsklassen. Sollten diese nicht mehr verfügbar sein, können Zusatzkosten anfallen. Bitte beachten Sie, dass Direktflüge oder gewünschte Luftverkehrsgesellschaften nicht garantiert werden können. Je nach Reise organisiert Cunard exklusive Sonderflüge. Informationen erhalten Sie bei Buchung. Gegen tariflichen Mehrpreis können auch Business- und First-Class-Flüge gebucht werden. Zuschläge für Business-Class-Flüge ab/bis Deutschland finden Sie in der folgenden Tabelle. Bitte beachten Sie, dass für Änderungen bereits ausgestellter Flugtickets die anfallenden Gebühren der jeweiligen Fluggesellschaft dem Kunden weiterbelastet werden. Die Beförderungsbedingungen der Fluggesellschaften sind verbindlich. Business-Class-Aufschläge One-Way ab/bis pro Person ab Auckland 3.290,- Buenos Aires, Rio de Janeiro, San Francisco, Tokio (Yokohama) 1.790,- Dubai 1.090,- Hongkong, Singapur 1.690,- Kapstadt 1.590,- London (Southampton) 250,- Perth (Fremantle), Sydney 2.990,- Santiago (Valparaiso) 1.990,-

2 Die Aufschläge gelten für Flüge ab/bis Deutschland je nach Verfügbarkeit und variieren abhängig von der Fluggesellschaft. Die Anzahl der zu diesen Aufschlägen zur Verfügung stehenden Sitzplätze ist limitiert. Rechtzeitiges Buchen ist daher ratsam. Aufschläge für weitere Ziele und andere Fluggesellschaften sowie Business-Class-Aufschläge für Flüge ab/bis Österreich nennen wir Ihnen gern auf Anfrage. Bitte beachten Sie ebenfalls, dass Lufthansa Business-Class-Aufschläge nur bis 21 Tage vor Abflug buchbar sind. Upgrades über das Vielfliegerprogramm Miles & More erfragen Sie bitte direkt bei der Fluggesellschaft. Änderungen vorbehalten. Private Transfers Buchen Sie Ihren privaten Transfer am Tag der Ein- bzw. Ausschiffung zwischen Flughafen und Kreuzfahrtterminal. Weitere Details erhalten Sie auf Anfrage. One-Way ab/bis Preis pro Fahrzeug ab* Auckland, Hongkong, Perth (Fremantle), San Francisco, Sydney 100,- Buenos Aires 70,- Dubai, Kapstadt, Singapur 50,- Hamburg 180,- London (Southampton) 210,- Rio de Janeiro 190,- Santiago (Valparaiso) 250,- Tokio (Yokohama) 500,- *Preise basieren auf einer Belegung von zwei Personen je Fahrzeug. Parkmöglichkeiten in Hamburg Gäste, die mit dem eigenen Pkw anreisen, haben die Möglichkeit, ihr Fahrzeug für die Dauer der Reise bei dem folgenden Anbieter in Hamburg unterzustellen. Preise und Geschäftsbedingungen erhalten Sie auf Anfrage direkt bei dem Unternehmen. Kühne + Nagel (AG & Co.) KG Tel: +49 (0) Fax: +49 (0) Gepäckbeförderung Auf die Schiffe dürfen Sie beliebig viel Gepäck mitnehmen - mit einer Gewichtshöchstgrenze von 20 kg je Gepäckstück. Bitte beachten Sie, dass die Gepäckstücke bei der Ein- und Ausschiffung auf ihr Gewicht hin überprüft werden können und Sie unter Umständen vor Ort gebeten werden, das Gewicht Ihrer Gepäckstücke entsprechend anzupassen. Dadurch kann es zu Verzögerungen bei der Gepäckzustellung bzw. Gepäckausgabe kommen. Bitte achten Sie darauf, dass die Gepäckbestimmungen sowohl für das Freigepäck als auch das Handgepäck der einzelnen Fluggesellschaften variieren und erkundigen Sie sich bei Buchung nach den genauen Regularien. Übergepäck kann meist gegen Aufpreis mitgenommen werden. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig bei Ihrer Fluggesellschaft. Bitte beachten Sie, dass Cunard keinen Einfluss auf die Gepäckbestimmungen der Fluggesellschaften hat. Bitte stellen Sie in Ihrem eigenen Interesse sicher, dass Ihre persönlichen Sachen in abgeschlossenen Koffern untergebracht sind. Da Ihr Gepäck aus Sicherheitsgründen umfangreich kontrolliert wird, empfehlen wir Ihnen daher stabile und robuste Koffer. Wenn Sie einen Kleidersack mit sich führen, wird dieser als Handgepäck behandelt und darf ausschließlich Kleidung enthalten. Bei Flügen in die und von den USA sollte Ihr Gepäck nicht verschlossen sein, es sei denn Sie nutzen ein TSA-geprüftes Sicherheitsschloss. Cunard übernimmt keine Haftung für verloren gegangenen Schmuck, andere Wertgegenstände oder Bargeld, welches sich im Koffer befunden hat. Führen Sie Wertgegenstände, wichtige Dokumente und Bargeld mit sich oder im Handgepäck. Gepäcktransport an Bord Alle Gepäckstücke sollten deutlich mit dem Namen des Passagiers, dem Schiffsnamen und der Reisenummer, der Kabinen-/Suitennummer, dem Deck und einer Mobilfunktelefonnummer gekennzeichnet sein. Passende Gepäckanhänger rufen Sie bitte unter und dem Link "Meine Reise" auf, drucken sie aus und befestigen sie rechtzeitig zur Einschiffung an Ihren Gepäckstücken. Das Reisegepäck unterliegt der Kontrolle durch Zollbehörden und darf aufgrund von

3 Sicherheitsbestimmungen durchleuchtet werden. Bei der Einschiffung wird Ihr Gepäck am Terminal eingesammelt und direkt in Ihre Kabine/Suite transportiert. Am Vorabend der Ausschiffung werden Sie gebeten, Ihre Koffer (kein Handgepäck, keine zerbrechlichen Gegenstände, Medikamente oder Wertsachen) vor Ihre Kabinen-/Suitentür zu stellen. Nachdem Sie ausgestiegen sind, können Sie Ihr Gepäck am Kreuzfahrtterminal in Empfang nehmen. Gepäckservice Die Firma TEfra Travel Logistics GmbH bietet den Service, Ihr Gepäck direkt von zu Hause zum Schiff und zurück zu befördern. Detaillierte Informationen sowie Preise erhalten Sie direkt bei TEfra unter der gebührenfreien Telefonnummer (aus Österreich ) oder per unter Reisepässe Für alle Reisen ist ein biometrischer bzw. maschinenlesbarer Reisepass (bordeauxfarbener Europapass) erforderlich, der nach Reiserückkehr noch mindestens sechs Monate gültig ist. Wichtig ist, dass der Name auf dem Schiffsticket genau mit dem Namen im Reisepass übereinstimmt. Auch Kinder jeglichen Alters benötigen einen biometrischen oder maschinenlesbaren Reisepass. Der vorläufige maschinenlesbare Reisepass (grün) wird für Flugreisen nicht anerkannt. Stellen Sie sicher, dass Ihr Reisepass leere Seiten für Sichtvermerke und eventuell erforderliche Visa enthält. Wir empfehlen auch, stets mehrere Kopien der Personaldatenseite des Reisepasses mitzuführen. Falls Sie einen neuen Reisepass beantragen müssen, planen Sie ausreichend Zeit dafür ein. Diese Informationen gelten für deutsche und österreichische Staatsbürger. Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte bei den konsularischen Vertretungen der zu bereisenden Länder über die aktuellen für sie anwendbaren Bestimmungen. Die Informationen basieren auf dem Stand November Änderungen vorbehalten. Visabestimmungen Bitte beachten Sie, dass unvollständige Reisedokumente oder fehlende Visa dazu führen können, dass die Einschiffung verweigert wird. Ob ein Visum für Ihre Reise erforderlich ist, hängt von den zu bereisenden Ländern ab. Dabei ist es unerheblich, ob Sie das Schiff im entsprechenden Hafen verlassen oder an Bord bleiben, sich im Transit befinden oder ein- bzw. ausschiffen. Rechtzeitig vor Reisebeginn stellt Cunard Ihnen Informationen zur Beschaffung von notwendigen Visa für Ihre Reise zur Verfügung. Sehen Sie hierzu bitte auch die Informationen unter "Meine Reise", die speziell für Ihre Reise zusammengestellt sind. Die Beschaffung der individuellen Visa und die Einhaltung der Einreisevorschriften der einzelnen Länder liegen in der Verantwortung des Gastes. Falls Sie sich vor oder nach Ihrer Kreuzfahrt noch weitere Zeit in dem Land der Ein- bzw. Ausschiffung aufhalten, müssen Sie ebenfalls eigenverantwortlich prüfen, ob gegebenenfalls andere Einreisevorschriften Anwendung finden. Bitte beachten Sie, dass sich Visabestimmungen ohne vorherige Ankündigung ändern können. Bitte lassen Sie sich deshalb die Visabestimmungen ca. zwei bis drei Wochen vor Reisebeginn rückbestätigen. Wenden Sie sich bitte so früh wie möglich an die konsularischen Vertretungen der Länder, in die Sie Ihre Reise führen wird, um die entsprechenden Bestimmungen zu erfragen. Die Informationen gelten für deutsche und österreichische Staatsbürger. Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte bei den konsularischen Vertretungen der zu bereisenden Länder über die aktuellen für sie anwendbaren Bestimmungen. Änderungen vorbehalten. Für weitere Informationen steht Ihnen auch die von uns empfohlene Agentur CIBT Visum Centrale unter der Telefonnummer +49 (0) zur Verfügung. Änderungen vorbehalten. Einreisebestimmungen USA Allgemeine Hinweise Alle Staatsangehörigen der am Visa Waiver Program (VWP) teilnehmenden Länder (u. a. Deutschland und Österreich), können ohne Visum in die USA einreisen, wenn Sie vor Reiseantritt eine ESTA- Reisegenehmigung erhalten haben. Um zu überprüfen, ob Sie die Kriterien des VWP erfüllen, gehen Sie bitte auf die Internetseite der US-Botschaft. Ihr Reisebüro und die Mitarbeiter der Cunard Buchungsabteilung stehen Ihnen ebenfalls für Fragen zur Verfügung. Einige der Anforderungen des VWP sind im Folgenden aufgelistet. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Anforderungen je nach Staatsbürgerschaft variieren können. Bitte wenden Sie sich in jedem Fall an die zuständige Botschaft Ihres Heimatlandes, um die für Sie gültigen Anforderungen zu erfragen. Die visumfreie Einreise für Teilnehmer am Visa Waiver Program ist für deutsche Staatsangehörige nur

4 dann mit dem maschinenlesbaren und bordeauxfarbenen Europapass möglich, wenn dieser vor dem 26. Oktober 2006 ausgestellt wurde. Alle Reisepässe, die am oder nach dem 26. Oktober 2006 ausgestellt oder verlängert wurden, müssen elektronische Reisepässe (e-reisepässe) sein, die über biometrische Daten in Chipform verfügen. Der vorläufige maschinenlesbare deutsche Reisepass (grün) wird nicht für die visumfreie Einreise in die USA anerkannt. Dies gilt unabhängig vom Ausstellungsdatum des Passes. Österreichische Reisepässe, die am oder nach dem 16. Juni 2006 oder vor dem 26. Oktober 2005 ausgestellt wurden, werden ebenfalls für die visumfreie Einreise unter dem Visa Waiver Program in die USA anerkannt. Österreichische Reisepässe, die zwischen dem 26. Oktober 2005 und dem 16. Juni 2006 ausgestellt oder verlängert wurden, haben für Reisen unter dem Visa Waiver Program keine Gültigkeit. Wenn Ihr Reisepass diesen Anforderungen nicht genügt, müssen Sie ein Visum beantragen. Wenn Sie kein Staatsbürger Deutschlands oder Österreichs bzw. eines anderen am VWP teilnehmenden Landes sind oder die Anforderungen des VWP nicht erfüllen, können andere Einreisevorschriften gelten. ESTA - Electronic System for Travel Authorization Staatsangehörige, deren Länder dem Visa Waiver Program angehören (u. a. Deutschland und Österreich), können ohne Visum in die USA einreisen, wenn sie vor Reiseantritt eine ESTA- Reisegenehmigung erhalten haben. Das elektronische Reisegenehmigungssystem ESTA (Electronic System for Travel Authorization) ist ein Online-System und Teil des Programms für visumfreies Reisen (Visa Waiver Program - VWP). Es gilt verpflichtend für alle Reisenden. Durch dieses System wird bereits vor Reiseantritt überprüft, ob der Reisende den gültigen Einreisevorschriften des VWP entspricht. Bitte beachten Sie, dass die Einreise in die USA im Rahmen des VWP nur erfolgen kann, wenn vorher eine ESTA-Reisegenehmigung erteilt wurde. WICHTIG: Sie müssen bereits vor der Einschiffung auf die Cunard Schiffe im Besitz einer ESTA-Reisegenehmigung sein. Eine Kopie sollte bereits beim Check-in zusammen mit dem Reisepass vorgelegt werden. Die Beantragung einer ESTA-Reisegenehmigung ist in den meisten Fällen schnell und einfach. Für die Beantragung einer ESTA-Reisegenehmigung müssen sich Reisende spätestens 72 Stunden vor Abreise in das webbasierte ESTA-System einloggen und online unter https://esta.cbp.dhs.gov einen Antrag ausfüllen. Die Registrierung kann in Ihrem Namen auch von einer dritten Person vorgenommen werden. Bitte beachten Sie, dass die Beantragung der ESTA-Reisegenehmigung so frühzeitig wie möglich erfolgen sollte. Eine Bearbeitung kann bis zu 72 Stunden dauern. Für die Erteilung einer ESTA-Reisegenehmigung wird eine Gebühr in Höhe von derzeit 14 US-Dollar (Änderungen vorbehalten) erhoben. Die Zahlung kann nur mit Kreditkarte erfolgen und richtet sich direkt an das Department of Homeland Security der USA. Bitte nutzen Sie keine anderen Internetseiten, da diese unter Umständen zusätzliche Gebühren für den gleichen Service erheben. Die ESTA- Reisegenehmigung gilt für einen Zeitraum von zwei Jahren oder bis zum Ablauf der Gültigkeit des Reisepasses, je nachdem, was früher eintritt. Sie ist für mehrere Einreisen gültig. Die abschließende Entscheidung über die Einreise bleibt jedoch den US-Grenzbeamten vorbehalten. Die Informationen gelten für deutsche und österreichische Staatsbürger. Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte bei den konsularischen Vertretungen der zu bereisenden Länder über die aktuellen für sie anwendbaren Bestimmungen. Änderungen vorbehalten. Für weitere Informationen steht Ihnen auch die von uns empfohlene Agentur CIBT Visum Centrale unter der Telefonnummer +49 (0) zur Verfügung. Änderungen vorbehalten. Besucher der USA Die US-Regierung verlangt bei Einreise von allen Besuchern, die nicht die US-Staatsangehörigkeit besitzen, die Angabe einer Adresse, unter der sich die Besucher in den USA aufhalten werden. Wenn Sie unmittelbar vor oder im Anschluss an Ihre Kreuzfahrt einen USA-Aufenthalt geplant haben, geben Sie bitte bei Einreise die Adresse Ihrer Unterkunft an. Falls Sie nur die reine Kreuzfahrt in die USA führt, kann der Schiffsname als Adresse genannt werden. Abfahrten von einem Hafen in den USA Aufgrund der strengen amerikanischen Einreisevorschriften müssen alle Weltreisengäste, die in einem Hafen der USA an Bord gehen, spätestens 90 Minuten vor der fahrplanmäßigen Abfahrt des Schiffes einchecken. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie alle Daten, die zur Einreise erforderlich sind, so früh wie möglich an Cunard übermitteln. Eine Unterlassung kann die Verweigerung der Einschiffung zur Folge haben. Sie können Ihre persönlichen Daten online unter überprüfen und aktualisieren.

5 Klicken Sie dazu einfach auf den Link Meine Reise". Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte die Mitarbeiter der Cunard Buchungsabteilung. Einreisebestimmungen - Ägypten/Australien/China/Indien/Indonesien/Jordanien/Papua- Neuguinea/Oman/Sri Lanka/Türkei/Vereinigte Arabische Emirate/Vietnam Alle Gäste, die hier ein- oder ausschiffen bzw. durch diese Länder reisen, benötigen ein Visum. Für einige dieser Länder ist ein Visum bei Einreise erhältlich. Gebühren und Gültigkeitsdauer sind je nach Staatsbürgerschaft unterschiedlich und können sich häufig ändern. Wir werden Sie rechtzeitig vor Reisebeginn über die entsprechenden Anforderungen informieren. Impfbestimmungen Für die hier aufgeführten Weltreisen 2014 sind derzeit (Stand: November 2012) keine Impfungen zwingend vorgeschrieben. In einigen Häfen wird jedoch empfohlen, sich über geeignete Prophylaxemaßnahmen zu informieren. Darüber hinaus sollten Sie sich über einen generellen Impfschutz sowie über Thrombose-, Infektions- und andere Gesundheitsrisiken rechtzeitig informieren. Auf allgemeine Informationen, insbesondere bei den Gesundheitsämtern, reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, wird hingewiesen. Grundsätzlich werden Schutzimpfungen z. B. gegen Tetanus, Diphtherie, Hepatitis A, Polio, Cholera oder Typhus empfohlen. Bitte wenden Sie sich rechtzeitig an Ihren Hausarzt, um Einzelheiten zu besprechen. Bei Impfunverträglichkeit kontaktieren Sie bitte die Buchungsstelle für weitere Hinweise. Malaria (QUEEN ELIZABETH) In Rabaul, Papua-Neuguinea besteht Malariarisiko. Sollten Ihre persönlichen Reisepläne Ausflüge in das Umland oder weitere Vor- oder Nachprogramme vorsehen, empfehlen wir Ihnen, sich über entsprechende Prophylaxemaßnahmen zu informieren. Vereinigte Arabische Emirate - verbotene Medikamente Bitte beachten Sie, dass einige verschreibungspflichtige, aber auch in Europa frei erhältliche, Medikamente sowie andere medizinische Produkte in den Vereinigten Arabischen Emiraten illegal und somit in Dubai und Abu Dhabi verboten sind. So ist zum Beispiel die Einfuhr von Codein verboten und es dürfen auch keine Produkte, die Codein enthalten, beispielsweise Paracetamol, in das Land eingeführt werden. Werden bei der Einreise verbotene Substanzen bei Ihnen entdeckt, drohen harte Strafen. Falls Sie auf Medikamente angewiesen sind und Zweifel an deren Zulässigkeit haben, wenden Sie sich bitte vor Abreise an die Botschaft der Vereinigten Arabischen Emirate Ihres Heimatlandes. Wir weisen darauf hin, dass Sie für alle Medikamente ein Rezept mit sich führen müssen. Für Spritzen oder andere medizinische Hilfsmittel oder Geräte benötigen Sie ein ärztliches Attest. Wir empfehlen dringend, sich rechtzeitig zu informieren, wenn eines der genannten Beispiele auf Sie zutrifft.

Oceania Cruises. Allgemeine Geschäftsbedingungen Oceania Cruises, UK

Oceania Cruises. Allgemeine Geschäftsbedingungen Oceania Cruises, UK Oceania Cruises Standard AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen Oceania Cruises, UK Allgemeines Mit dem Auftrag zur Vermittlung einer Reiseleistung durch die Repräsentanz von Oceania Cruises für Deutschland,

Mehr

Öffnen Sie den Fun Pass unter Access Your Booking Now weiter mit View Details und dann mit Check-In

Öffnen Sie den Fun Pass unter Access Your Booking Now weiter mit View Details und dann mit Check-In Öffnen Sie den Fun Pass unter Access Your Booking Now weiter mit View Details und dann mit Check-In Booking Number: Geben Sie hier Ihren persönlichen, sechsstelligen Carnival- Buchungscode ein (z.b. 5T6S35)

Mehr

8. - 13. Oktober 2015. Bank of America Chicago Marathon

8. - 13. Oktober 2015. Bank of America Chicago Marathon 8. - 13. Oktober 2015 Bank of America Chicago Marathon 2015 8. - 13. Oktober 2015 Bank of America Chicago Marathon 2015 Fast eine Million Zuschauer säumen den 42,2 km langen Kurs, jubeln den Läufern zu

Mehr

Checkliste für die US-Einreise

Checkliste für die US-Einreise Checkliste für die US-Einreise Durch die angespannte Sicherheitslage des letzten Jahrzehnts haben sich die Einreisemodalitäten für die Vereinigten Staaten von Amerika deutlich geändert. Damit es bei Ihrer

Mehr

Ausfüllhilfe für die ESTA Beantragung zur Einreise in die Vereinigten Staaten

Ausfüllhilfe für die ESTA Beantragung zur Einreise in die Vereinigten Staaten Ausfüllhilfe für die ESTA Beantragung zur Einreise in die Vereinigten Staaten Das Heimatschutzministerium empfiehlt, sich allerspätestens 72 Stunden vor der Abreise online zu registrieren, damit die Genehmigung

Mehr

HECKLISTE. für einen entspannten Urlaub.

HECKLISTE. für einen entspannten Urlaub. HECKLISTE für einen entspannten Urlaub. Liebe Gäste, bald beginnt für Sie die schönste Zeit des Jahres Ihr AIDA Urlaub! Unsere Checkliste hilft Ihnen bei der Reisevorbereitung. Einfach downloaden, ausdrucken,

Mehr

Tipps für Ihren Florida-Urlaub

Tipps für Ihren Florida-Urlaub Tipps für Ihren Florida-Urlaub Damit Sie entspannt Ihren Florida Urlaub angehen können, haben wir für Sie eine Checkliste mit allen wichtigen Themen für die Urlaubsvorbereitung zusammengestellt. Wenn Ihnen

Mehr

Ihre Fragen von uns beantwortet

Ihre Fragen von uns beantwortet Ihre Fragen von uns beantwortet Buchung, Umbuchung Zahlungsabwicklung Reiseversicherung und Serviceangebote Reiseunterlagen Anreise, Gepäck Allgemeines Buchen und Umbuchen Gibt es einen Katalog von Vtours?

Mehr

Informationen zur Reise / Reiseprogramm

Informationen zur Reise / Reiseprogramm Informationen zur Reise / Reiseprogramm Reisedatum: 5. Juli 2015 Datum: 9. Februar 2015 Auftragsnummer: 20749615 Auftragsdatum: 9. Februar 2015 SachbearbeiterIn: Regula Schuler Postfach, 6304 Zug Franz

Mehr

TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!)

TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!) TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!) Zusätzlicher Service Rail&Fly Vorteil zum Abflughafen In 1. Klasse In 2. Klasse Bequem Flexibel Flugticket mit DB-Fahrschein gegen Aufpreis Frankfurt,

Mehr

Sicherheitsbestimmungen bei Reisen in die USA

Sicherheitsbestimmungen bei Reisen in die USA Sicherheitsbestimmungen bei Reisen in die USA Das Wichtigste im Überblick 1. Von allen Passagieren werden die Flugdaten und die Daten zum Aufenthaltsort in der USA (wie z.b. Hoteladresse) von den Fluggesellschaften

Mehr

Merkblatt zur Übernahme von Reisekosten 中 德 科 学 中 心 关 于 资 助 旅 行 费 用 的 实 施 细 则

Merkblatt zur Übernahme von Reisekosten 中 德 科 学 中 心 关 于 资 助 旅 行 费 用 的 实 施 细 则 Seite 1 von 6 Merkblatt zur Übernahme von Reisekosten 中 德 科 学 中 心 关 于 资 助 旅 行 费 用 的 实 施 细 则 Die Bewilligungsempfänger werden gebeten, dieses Merkblatt frühzeitig an alle Teilnehmer des Symposiums zu verteilen.

Mehr

Buchen und Umbuchen... 2 Zahlungsabwicklung... 4 Reiseversicherung und Serviceangebote... 4 Reiseunterlagen... 4 Anreise, Gepäck... 4 Allgemeines...

Buchen und Umbuchen... 2 Zahlungsabwicklung... 4 Reiseversicherung und Serviceangebote... 4 Reiseunterlagen... 4 Anreise, Gepäck... 4 Allgemeines... Ihre Fragen von uns beantwortet Buchen und Umbuchen... 2 Zahlungsabwicklung... 4 Reiseversicherung und Serviceangebote... 4 Reiseunterlagen... 4 Anreise, Gepäck... 4 Allgemeines... 6-1- Buchen und Umbuchen

Mehr

AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09

AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09 AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09 Reiserücktritts-Versicherung REISEPREIS BIS PRAEMIE - 200 EURO 8 EURO - 300 EURO 11 EURO - 400 EURO 13 EURO - 600 EURO 18 EURO - 800 EURO 25 EURO - 1000 EURO 29

Mehr

Thailändisches Geschäfts- und Touristenvisum

Thailändisches Geschäfts- und Touristenvisum www.visafirst.com Thailändisches Geschäfts- und Liebe/r Reisende, Vielen Dank für Ihre Entscheidung, Ihr Visum von Visa First beantragen zu lassen. Dies ist Ihr Visumantrags-Packet, welches folgende Leistungen

Mehr

TSA - Secure Flight Final Rule

TSA - Secure Flight Final Rule TSA - Secure Flight Final Rule Fragen und Antworten Stand: Juli 2010 Version 1 We fly for your smile. Inhalt TSA Secure Flight Programm...2 Was bedeutet Secure Flight für den Flugreisenden?...2 Welche

Mehr

Einchecken mit dem Online Check-in. Einchecken mit dem Online Check-in

Einchecken mit dem Online Check-in. Einchecken mit dem Online Check-in Ob zuhause oder am Arbeitsplatz überall dort, wo Ihnen Internet zur Verfügung steht, können Sie mit dem Lufthansa Online Check-in für Ihren Flug einchecken. Ganz einfach und flexibel, alleine oder mit

Mehr

Leinen los. ab Köln. Was Sie wissen sollten, bevor es losgeht.

Leinen los. ab Köln. Was Sie wissen sollten, bevor es losgeht. Leinen los ab Köln. Was Sie wissen sollten, bevor es losgeht. A-ROSA Leinen Los 3 Checkliste bitte nicht vergessen! ausweispapiere Für deutsche Staatsbürger gilt: Personalausweis oder Reisepass. Bitte

Mehr

Leinen los ab Köln. WAS SIE WISSEN SOLLTEN, BEVOR ES LOSGEHT. Schöne Zeit

Leinen los ab Köln. WAS SIE WISSEN SOLLTEN, BEVOR ES LOSGEHT. Schöne Zeit Leinen los ab Köln. WAS SIE WISSEN SOLLTEN, BEVOR ES LOSGEHT. Schöne Zeit A-ROSA LEINEN LOS 3 Checkliste bitte nicht vergessen! AUSWEISPAPIERE Für deutsche Staatsbürger gilt: Personalausweis oder Reisepass.

Mehr

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen Was Sie vor der Abreise wissen sollten WILLKOMMEN ALLGEMEINE INFORMATIONEN Ausweisanforderungen 1 Notrufnummern 3 Gäste unter 21 Jahren 4 Ändern der Reiseroute 4 Zollinformationen 4 Gäste mit Behinderungen

Mehr

Hotel mit Transfers (5 Übernachtungen mit Frühstück) Paketangebot. Flug, Hotel (5 ÜF) und Transfers

Hotel mit Transfers (5 Übernachtungen mit Frühstück) Paketangebot. Flug, Hotel (5 ÜF) und Transfers Novotel WTC (inkl WLAN) 4 Sterne Hotel * Flughafen: 20 Min - Messe: 0 Min Doppelzimmer / 1495 830 LUFTHANSA ab/bis Frankfurt/ München 2097 1432 EMIRATES ab/bis Deutschland 2080 1415 EMIRATES ab/bis Wien

Mehr

Leinen los auf der Donau.

Leinen los auf der Donau. Leinen los auf der Donau. WAS SIE WISSEN SOLLTEN, BEVOR ES LOSGEHT. Schöne Zeit A-ROSA LEINEN LOS 3 Checkliste bitte nicht vergessen! AUSWEISPAPIERE Für deutsche Staatsbürger gilt: Auf allen Donaureisen,

Mehr

Florida Sunshine. Roadbook

Florida Sunshine. Roadbook Florida Sunshine Roadbook Florida Sunshine Tour 1. Tag Mit Linienflug nach Orlando - Flughafentransfer ins Hotel 2. Tag Orlando - Titusville Übernahme der Mietmotorräder - Via US 520 - US 50 erreichen

Mehr

Eptinger September 2003

Eptinger September 2003 Eptinger September 2003 Mitteilungs blatt Publikation der Gemeindebehörde und Gemeindeverwaltung Eptingen Redaktion: Telefon: Telefax: Infos über Eptingen im Internet: Gemeindeverwaltung 062 299 12 62

Mehr

Bitte infomieren Sie sich über Ihre Rechte und Pflichten

Bitte infomieren Sie sich über Ihre Rechte und Pflichten GRIECHISCHES MINISTERIUM FÜR SCHIFFSFAHRT UND DIE ÄGÄIS Vorstand der inländischen Schiffsfahrt GRIECHISCHE VERBRAUCHERSCHUTZZENTRALE Passagiersinformationszentrale Sehr geehrter Kunde, Sie reisen mit der

Mehr

WILLKOMMEN AN BORD ALLES WISSENSWERTE VON A-Z ÜBER IHRE KREUZFAHRT MIT NORWEGIAN CRUISE LINE.

WILLKOMMEN AN BORD ALLES WISSENSWERTE VON A-Z ÜBER IHRE KREUZFAHRT MIT NORWEGIAN CRUISE LINE. WILLKOMMEN AN BORD ALLES WISSENSWERTE VON A-Z ÜBER IHRE KREUZFAHRT MIT NORWEGIAN CRUISE LINE. Liebe Gäste, vielen Dank, dass Sie sich für Norwegian Cruise Line entschieden haben. Freuen Sie sich auf eine

Mehr

VISUM FÜR AUSTRALIEN NOTWENDIGKEIT

VISUM FÜR AUSTRALIEN NOTWENDIGKEIT VISUM FÜR AUSTRALIEN Inhalt: Notwendigkeit... 1 Beantragung eines Studentenvisums... 2 Notwendige Dokumente zur Beantragung... 2 Kosten und Zahlung... 3 Visumsanforderungen... 3 Gültigkeit des Visums...

Mehr

Reisehinweise des Auswärtigen Amts Reisemerkblatt USA

Reisehinweise des Auswärtigen Amts Reisemerkblatt USA Stand: 25. Oktober 2004 Reisehinweise des Auswärtigen Amts Reisemerkblatt USA Allgemeine Informationen Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige Besondere Zollvorschriften Besondere strafrechtliche

Mehr

Neue Gepäckregelung bei IBERIA

Neue Gepäckregelung bei IBERIA Neue Gepäckregelung bei Iberia 18/04/2008 Gültig ab 6. Mai 2008 Ab dem 6. Mai 2008 führt Iberia eine neue Gepäckregelung ein, die die Abläufe vereinfachen und die Information der Reisenden erleichtern

Mehr

PRAKTISCHE HINWEISE FÜR IHREN AUFENTHALT IM CERAN JUNIORS UK OAKHAM

PRAKTISCHE HINWEISE FÜR IHREN AUFENTHALT IM CERAN JUNIORS UK OAKHAM PRAKTISCHE HINWEISE FÜR IHREN AUFENTHALT IM CERAN JUNIORS UK OAKHAM AUSBILDUNGSORT CERAN JUNIORS UK OAKHAM - Oakham school College, House Chapel Close, Oakham Rutland LE15 6DT UK Tel.: +44 (0) 1572 758

Mehr

Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen (AVRB) der KRITIMARE GmbH, Bischofszeller Strasse 21A, CH-9201 Gossau. Stand Januar 2011

Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen (AVRB) der KRITIMARE GmbH, Bischofszeller Strasse 21A, CH-9201 Gossau. Stand Januar 2011 Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen (AVRB) der KRITIMARE GmbH, Bischofszeller Strasse 21A, CH-9201 Gossau Stand Januar 2011 Liebe Reiseteilnehmerinnen Liebe Reiseteilnehmer Mit der Entgegennahme

Mehr

Geschäftsbedingungen für online Dienstleistungen und Produkte (Landausflüge und Getränkepaket)

Geschäftsbedingungen für online Dienstleistungen und Produkte (Landausflüge und Getränkepaket) Geschäftsbedingungen für online Dienstleistungen und Produkte (Landausflüge und Getränkepaket) 1. ANWENDBARE REGELUNGEN 1.1 Diese Geschäftsbedingungen gelten beim Online-Erwerb von Produkten und Dienstleistungen,

Mehr

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen Was Sie vor der Abreise wissen sollten WILLKOMMEN DAS LEBEN AN BORD ALLGEMEINE INFORMATIONEN Aktivitäten an Bord 11 Ausweisanforderungen 1 Landausflüge 11 Notfall-Telefonnummern 3 Unser Engagement für

Mehr

Quick Guide. zur Nutzung des Online Buchungssystems. Enterprise Online - Cytric. für Geschäftsreisen. Stand Dezember 2009

Quick Guide. zur Nutzung des Online Buchungssystems. Enterprise Online - Cytric. für Geschäftsreisen. Stand Dezember 2009 Quick Guide zur Nutzung des Online Buchungssystems Enterprise Online - Cytric für Geschäftsreisen Stand Dezember 2009 Anmeldung Startseite Rufen Sie Ihr Buchungssystem unter dem Ihnen bekannten Link auf

Mehr

Fragen und Antworten. zu flugreisen mit kindern

Fragen und Antworten. zu flugreisen mit kindern Fragen und Antworten zu flugreisen mit kindern Buchen Tickets und Preise Muss ich für mein Kind einen eigenen Sitzplatz buchen? Ab welchem Alter kann mein Kind auf meinem Schoß mitfliegen? Kann ich einen

Mehr

Inselhüpfen Philippinen im April - Mai 2016

Inselhüpfen Philippinen im April - Mai 2016 und Inselhüpfen Philippinen im April - Mai 2016 Liebe TauchkollegenInnen, die Aqua-Sport Reise ist nun definitiv eingebucht. Gerne Präsentieren wir Euch den Reiseablauf: Ansprechpartner: Heinz Küpfer REISEZEITRAUM

Mehr

Aufenthalt der Hamburger Schüler im Ausland vom bis Besuch der ausländischen Schüler in Hamburg vom bis

Aufenthalt der Hamburger Schüler im Ausland vom bis Besuch der ausländischen Schüler in Hamburg vom bis Aufenthalt der Hamburger Schüler im Ausland vom bis Besuch der ausländischen Schüler in Hamburg vom bis Ich bin/wir sind damit einverstanden, dass mein/unser Kind an o.g. Austausch teilnimmt und werde/n

Mehr

Hinweise zur Visabeantragung China 2015

Hinweise zur Visabeantragung China 2015 Liebe Reisegäste, Hinweise zur Visabeantragung China 2015 Die Reise nach China ist visumpflichtig! an dieser Stelle möchten wir uns zunächst für das Vertrauen bedanken, das Sie uns mit der Buchung Ihrer

Mehr

Sigrid Steiner. Leben und arbeiten in Bolivien. interna. Ihr persönlicher Experte

Sigrid Steiner. Leben und arbeiten in Bolivien. interna. Ihr persönlicher Experte Sigrid Steiner Leben und arbeiten in Bolivien interna Ihr persönlicher Experte Inhalt Leben und arbeiten in Argentinien 1. Allgemeine Informationen................................ 5 2. Land und Leute........................................

Mehr

Geänderte Regelungen zur Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck ab dem 31. Januar 2014

Geänderte Regelungen zur Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck ab dem 31. Januar 2014 Geänderte Regelungen zur Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck ab dem 31. Januar 2014 Fragen und Antworten zur Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck 1. Warum bestehen Beschränkungen für die Mitnahme

Mehr

Badeferien und Herbstplausch

Badeferien und Herbstplausch Allgemeines Badeferien und Herbstplausch Bei allen Ferienangeboten wohnen wir im Doppelzimmer (mit Dusche und WC) mit Halbpension (wo nicht anders vermerkt). steht zum Frühstück und zum Abendessen in der

Mehr

WIZZ AIR HUNGARY LTD. ALLGEMEINE BEFÖRDERUNGSBEDINGUNGEN VON PASSAGIEREN UND GEPÄCK

WIZZ AIR HUNGARY LTD. ALLGEMEINE BEFÖRDERUNGSBEDINGUNGEN VON PASSAGIEREN UND GEPÄCK WIZZ AIR HUNGARY LTD. ALLGEMEINE BEFÖRDERUNGSBEDINGUNGEN VON PASSAGIEREN UND GEPÄCK 1 Inhaltsverzeichnis Artikel1. BEGRIFFSBESTIMMUNGEN... 5 Artikel2. ANWENDBARKEIT... 8 2.1. Allgemeine Bestimmungen...

Mehr

Hamburg Airport. Flughafenentgelte Teil II. Gültig ab 01. Januar 2012. Flughafen Hamburg GmbH Leistungsentgelte Postfach D-22331 Hamburg

Hamburg Airport. Flughafenentgelte Teil II. Gültig ab 01. Januar 2012. Flughafen Hamburg GmbH Leistungsentgelte Postfach D-22331 Hamburg Hamburg Airport Flughafenentgelte Teil II Gültig ab 01. Januar 2012 Leistungsentgelte Postfach D-22331 Hamburg Flughafenentgelte Teil II Leistungs- und Entgeltverzeichnis für Flughafeneinrichtungen Zentrale

Mehr

Name:... Strasse:... PLZ/Ort:... Ich/Wir beauftrage/n den Visa Dienst Bonn mit der Beschaffung eines elektronischen Visums (evisa) für:

Name:... Strasse:... PLZ/Ort:... Ich/Wir beauftrage/n den Visa Dienst Bonn mit der Beschaffung eines elektronischen Visums (evisa) für: Empfänger: Visa Dienst Bonn GmbH & Co. KG Agricolastr. 24 10555 Berlin Absender: (bitte deutlich in Blockschrift) Name:... Strasse:... PLZ/Ort:... Tel. Festnetz:... Tel. Mobil:... E-Mail:... (Unser Service:

Mehr

CIBT Schulungs-Guide. CIBT VisumCentrale = Prozessoptimierte Lösung zur Visabeschaffung

CIBT Schulungs-Guide. CIBT VisumCentrale = Prozessoptimierte Lösung zur Visabeschaffung CIBT Schulungs-Guide CIBT VisumCentrale = Prozessoptimierte Lösung zur Visabeschaffung Das CIBT Portal Warum CIBT VisumCentrale? Sie können als Reisender auf eine eigene, hochmoderne Datenbank für Visum-Service

Mehr

Leistungskatalog. PRM Service (passengers with reduced mobility) Behinderte Flugreisende und Flugreisende mit eingeschränkter Mobilität

Leistungskatalog. PRM Service (passengers with reduced mobility) Behinderte Flugreisende und Flugreisende mit eingeschränkter Mobilität PRM Service (passengers with reduced mobility) Behinderte Flugreisende und Flugreisende mit eingeschränkter Mobilität EU-Verordnung 1107/2006 Leistungskatalog Inhalt 1. PRM Definition 2. PRM Service Generelles

Mehr

Leitfaden für Ihre Kreuzfahrt

Leitfaden für Ihre Kreuzfahrt Leitfaden für Ihre Kreuzfahrt Vor der Kreuzfahrt IHRE BUCHUNG Bei Buchung Ihrer Costa Kreuzfahrt im Reisebüro fragen Sie Ihren Berater nach CostaClick, denn mit diesem System kann Ihnen der Reisebüro-Mitarbeiter

Mehr

Golfreise nach Südafrika Stellenbosch / Kapregion

Golfreise nach Südafrika Stellenbosch / Kapregion Golfreise nach Südafrika Termin: 04.02. 14./15.02.2016 mit Verlängerung bis 18./19.02.16 PGA Professional Golfschule Koenig Es ist etwas Besonderes dieses wunderschöne Südafrika man sagt die Welt in einem

Mehr

MSC ARMONIA. Adria und Ionisches Meer: Kinder gratis! www.msckreuzfahrten.at 19.07.-26.07.2013 26.07.-02.08.2013 02.08.-09.08.2013 09.08.-16.08.

MSC ARMONIA. Adria und Ionisches Meer: Kinder gratis! www.msckreuzfahrten.at 19.07.-26.07.2013 26.07.-02.08.2013 02.08.-09.08.2013 09.08.-16.08. MSC ARMONIA Adria und Ionisches Meer: Kinder gratis! 19.07.-26.07.2013 26.07.-02.08.2013 02.08.-09.08.2013 09.08.-16.08.2013 ab 699,- pro Person zzgl. Service-Entgelt * Bei Unterbringung mit 2 Erwachsenen

Mehr

PROGRAMMVORSCHAU 2016 MÄRCHENHAFTER ORIENT DUBAI. Stadt der Superlative. Flüge in First Class im Airbus 380 der Emirates 04.02. 09.02.

PROGRAMMVORSCHAU 2016 MÄRCHENHAFTER ORIENT DUBAI. Stadt der Superlative. Flüge in First Class im Airbus 380 der Emirates 04.02. 09.02. PROGRAMMVORSCHAU 2016 MÄRCHENHAFTER ORIENT DUBAI Stadt der Superlative Flüge in First Class im Airbus 380 der Emirates 04.02. 09.02.2016 Flüge in First Class ab/bis Frankfurt mit der mehrfach preisgekrönten

Mehr

Teil 1: Assistance-Service

Teil 1: Assistance-Service Teil 1: Assistance-Service Ihnen steht exklusiv ein Service-Telefon zur Verfügung. 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche können Sie weltweit spezielle Service- und Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Mehr

Buchungsanleitung TOMA

Buchungsanleitung TOMA Buchungsanleitung TOMA Einleitung 02 Eingabeübersicht für Veranstalter AIDA Aktion 04 Veranstalter 04 Multifunktionszeile 04 Anf.-Code 05 Leistungs-Code 05 Unterbringung 05 Belegung 06 Anzahl 07 Teiln.-Zuordnung

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen Wie funktioniert die Einlösung des Freifluges? Schritt 1 - Anmeldung: Sie melden sich auf der Webseite an. Beim Ausfüllen unseres Antragsformulars werden Sie nach den folgenden

Mehr

Central Asia Fashion Almaty,14. - 16. September 2015

Central Asia Fashion Almaty,14. - 16. September 2015 Central Asia Fashion 2015 Messe-Reisen Falk GmbH Postfach 102020 40843 Ratingen Kaiserswerther Str. 87 40878 Ratingen Telefon +49 (0)2102/74 51-0 Telefax +49 (0)2102/4 17 62 ratingen@messe-reisen.de www.messe-reisen.de

Mehr

Rail&Fly E-Ticketing. Information für IATA-Agenturen. Rail&Fly E-Ticketing. (Stand: 01. Juli 2008)

Rail&Fly E-Ticketing. Information für IATA-Agenturen. Rail&Fly E-Ticketing. (Stand: 01. Juli 2008) Rail&Fly E-Ticketing Information für IATA-Agenturen Rail&Fly E-Ticketing (Stand: 01. Juli 2008) Index 1 Vorwort 3 2 Buchen von Rail&Fly-Segmenten... 3 3 Reisedokumente für Rail&Fly-Kunden 3 4 Zeitliche

Mehr

Fluggesellschaften - Glutenfrei über den Wolken

Fluggesellschaften - Glutenfrei über den Wolken Fluggesellschaften - Glutenfrei über den Wolken Empfehlung: Eine Sondermahlzeit sollte bereits bei der Buchung bestellt werden. Bitten Sie Ihr Buchungsbüro um die Anforderung einer Bestätigung für die

Mehr

Reisemodul Ut Trinh Homestay zu Besuch bei Freunden am Mekong

Reisemodul Ut Trinh Homestay zu Besuch bei Freunden am Mekong Reisemodul Ut Trinh Homestay zu Besuch bei Freunden am Mekong Reisemodul, 2 Tage, ab/bis Saigon (Ho-Chi-Minh-Stadt) 1. Tag: Saigon Cai Thia Ut Trinh Von Saigon aus fahren Sie in die Provinz Tien Giang.

Mehr

http://www.dhs.gov/dhspublic/interapp/editorial/editorial_0435.xml

http://www.dhs.gov/dhspublic/interapp/editorial/editorial_0435.xml http://www.dhs.gov/dhspublic/interapp/editorial/editorial_0435.xml Ab 1. November 2005 neuer biometrischer Reisepass für 59 Euro Berlin - Bundesinnenminister Otto Schily hat Anfang Juni den neuen Reisepass

Mehr

MIT EINER BLUTGERINNUNGSSTÖRUNG VERREISEN?

MIT EINER BLUTGERINNUNGSSTÖRUNG VERREISEN? MIT EINER BLUTGERINNUNGSSTÖRUNG VERREISEN? Reisevorbereitungen sind für Menschen mit chronischen Erkrankungen grundsätzlich etwas aufwendiger. Wenn der medizinische Standard des Reiseziels nicht dem eigenen

Mehr

Ihre Anleitung LCC Mobile - App für Smartphones

Ihre Anleitung LCC Mobile - App für Smartphones Ihre Anleitung LCC Mobile - App für Smartphones Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Funktionen... 3 3. Anmeldung... 3 4. Passwort vergessen / ändern... 5 5. FAQs... 6 6. Kontakt... 7 2 1. Einleitung

Mehr

2.3. Entschädigung für Reiserücktritte, Bearbeitungs- und Umbuchungskosten sowie

2.3. Entschädigung für Reiserücktritte, Bearbeitungs- und Umbuchungskosten sowie Reisebedingungen (gültig bis Oktober 2012) für alle Programme des Reiseveranstalters OFT REISEN GmbH Wir empfehlen dringend eine Reise-Rücktrittskosten-Versicherung sowie eine Versicherung zur Deckung

Mehr

PRESSEMITTEILUNG 19.6.2009. Reif für die Insel. Urlaubsreisen sind auch bei Blasenschwäche kein Problem

PRESSEMITTEILUNG 19.6.2009. Reif für die Insel. Urlaubsreisen sind auch bei Blasenschwäche kein Problem 19.6.2009 Reif für die Insel Urlaubsreisen sind auch bei Blasenschwäche kein Problem Mannheim Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm auch die Reisezeit. In diesen Tagen planen Millionen Menschen ihren

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen von weg.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen von weg.de Allgemeine Geschäftsbedingungen von weg.de Leistungsumfang Die COMVEL GmbH (nachfolgend COMVEL) ist Betreiber der Internetseite www.weg.de. COMVEL vermittelt den Kunden/Reisenden Reiseleistungen und sonstige

Mehr

Hinweise zur Beantragung eines Reisepasses (Stand:31.08.2015)

Hinweise zur Beantragung eines Reisepasses (Stand:31.08.2015) Hinweise zur Beantragung eines Reisepasses (Stand:31.08.2015) WICHTIGER HINWEIS: Die Beantragung von Pässen und Personalausweisen bei der Botschaft Wellington ist nur mit vorheriger Terminvereinbarung

Mehr

Silvesterreise. Budapest. Wirz Travel - Reisen mit Stil

Silvesterreise. Budapest. Wirz Travel - Reisen mit Stil Silvesterreise Wirz Travel - Reisen mit Stil Budapest 5 Reisetage Sie möchten Silvester einmal anders feiern? Dann begleiten Sie uns auf unserer Silvesterreise nach Budapest! Das Programm ist spannend,

Mehr

tours TRIATHLON worldwide MALLORCA 9. MAI 2015 ALCUdIA

tours TRIATHLON worldwide MALLORCA 9. MAI 2015 ALCUdIA tours TRIATHLON worldwide MALLORCA 9. Mai 2015 ALCUDIA ALCUDIA MALLORCA, 9. Mai 2015 Unsere LEISTUNGEN inklusive zubuchbar Flug Flughafen-Transfers (inkl. Rad) Unterkunft (3 Nächte, inkl. HP) Verlängerungstage

Mehr

MSC Fantasia! fast 70 % billiger! nur noch wenige Kabinen frei!!! GENUA NEAPEL/CAPRI-SIZILIEN-TUNIS/ NORDAFRIKA-BARCELONA-MARSEILLE-GENUA

MSC Fantasia! fast 70 % billiger! nur noch wenige Kabinen frei!!! GENUA NEAPEL/CAPRI-SIZILIEN-TUNIS/ NORDAFRIKA-BARCELONA-MARSEILLE-GENUA LUXUS-KREUZFAHRT GENUA NEAPEL/CAPRI-SIZILIEN-TUNIS/NORDAFRIKA-BARCELONA-MARSEILLE-GENUA 8 Tage vom 24.06.-01.07.2012 MSC FANTASIA Veranstalter: MSC Kreuzfahrten, München GRATIS BUSTRANSFER NUR 1 TAG BUCHBAR

Mehr

Dubai, 03. 05. September 2013 Fachmesse für Glasindustrie Veranstaltungsort: World Trade Center

Dubai, 03. 05. September 2013 Fachmesse für Glasindustrie Veranstaltungsort: World Trade Center Messe-Reisen Falk GmbH Postfach 102020 40843 Ratingen Kaiserswerther Str. 87 40878 Ratingen Telefon +49 (0)2102/74 51-0 Telefax +49 (0)2102/4 17 62 ratingen@messe-reisen.de www.messe-reisen.de Ratingen,

Mehr

Release Note: 2015.02 Agent

Release Note: 2015.02 Agent Inhalt ALLGEMEIN...2 I. Abschaltung Verschlüsselungsverfahren SSLv3... 2 II. Filterfunktion für Dropdownboxen... 3 III. Genehmigungsmails ohne Kalenderanhang... 4 IV. Anzeige Anrede... 5 FLUG...6 I. Hinzubuchen

Mehr

Mobilitätsvereinbarung für Personalmobilität zu Lehr-/zu Fort- und Weiterbildungszwecken

Mobilitätsvereinbarung für Personalmobilität zu Lehr-/zu Fort- und Weiterbildungszwecken 13. Mai 2015, NA DAAD Grant Agreement/Vereinbarung für Erasmus+ Hochschulbildung: Personalmobilität zu Lehr-, zu Fort- und Weiterbildungszwecken Gelb hinterlegte Bereiche bitte ausfüllen. OTH REGENSBURG

Mehr

CIBT Visum Centrale GmbH

CIBT Visum Centrale GmbH Volksrepublik China Touristen- oder Besuchervisum www.visum-centrale.de Strenge Konsularbezirksbindung der Konsulate in Frankfurt, Hamburg und München: In Frankfurt werden folgende Anträge akzeptiert:

Mehr

Betreuungsservice. Informationen für behinderte und mobilitätseingeschränkte Passagiere am Flughafen Frankfurt

Betreuungsservice. Informationen für behinderte und mobilitätseingeschränkte Passagiere am Flughafen Frankfurt Betreuungsservice Informationen für behinderte und mobilitätseingeschränkte Passagiere am Flughafen Frankfurt Gültig ab 1.9.2011 Hintergrund Am 26.07.2008 trat die EU-Verordnung (EG) Nr.1107/2006 über

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermittlung von Hoteldienstleistungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermittlung von Hoteldienstleistungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermittlung von Hoteldienstleistungen Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Hotelzimmerbuchungen, die der Kunde per Post, Fax oder E-Mail bei der Leipziger

Mehr

Sie müssen gleichzeitig ein Epson Aktionsmodell und zwei passende Tinten- Multipacks kaufen, um zwei Übernachtungen beantragen zu können.

Sie müssen gleichzeitig ein Epson Aktionsmodell und zwei passende Tinten- Multipacks kaufen, um zwei Übernachtungen beantragen zu können. Wie kann ich das Angebot nutzen? Kaufen Sie ein Epson Aktionsmodell und genießen Sie eine gratis Übernachtung für zwei in einem 4-Sterne-Hotel. Kaufen Sie gleichzeitig zwei passende Epson Original Tinten-Multipacks

Mehr

Buchungsanleitung Tour Online

Buchungsanleitung Tour Online Buchungsanleitung Tour Online Katalog und Panoramazüge / Hotels und Bahnreisen von Switzerland Travel Centre AG So buchen Sie neu in weniger als 30 Sekunden Bahnreisen und Hotels in der! Wählen Sie STC

Mehr

Deutsche heiraten in der Slowakischen Republik

Deutsche heiraten in der Slowakischen Republik Deutsche heiraten in der Slowakischen Republik Herausgeber: Bundesverwaltungsamt Informationsstelle für Auswanderer und Auslandstätige; Auskunftserteilung über ausländisches Recht 50728 Köln Telefon: 022899

Mehr

WWW.DFDSAGENT.DE DIE EINFACHE BUCHUNGSHILFE FÜR REISEBÜROS! IHRE VORTEILE DER BUCHUNG ÜBER WWW.DFDSAGENT.DE ANMELDUNG HAUPTMENÜ WWW. DFDSAGENT.

WWW.DFDSAGENT.DE DIE EINFACHE BUCHUNGSHILFE FÜR REISEBÜROS! IHRE VORTEILE DER BUCHUNG ÜBER WWW.DFDSAGENT.DE ANMELDUNG HAUPTMENÜ WWW. DFDSAGENT. WWW.DFDSAGENT.DE DIE EINFACHE BUCHUNGSHILFE FÜR REISEBÜROS! IHRE VORTEILE DER BUCHUNG ÜBER WWW.DFDSAGENT.DE Attraktive Provisionsausschüttung sichern Ohne CRS-Terminal arbeiten Fährpassagen, MiniCruises

Mehr

Eine grenzenlose Welt exklusiver Vorteile

Eine grenzenlose Welt exklusiver Vorteile Eine grenzenlose Welt exklusiver Vorteile Persönlicher Concierge-Service, exklu sive Angebote und Vorteile für Mitglieder, umfassender Versicherungsschutz und Assistance-Dienste sowie Kartenlimits für

Mehr

Diese allgemeinen Anmietinformationen gelten in Ergänzung zu den Allgemeinen Vermietbedingungen; im Zweifelsfall gehen letztere vor.

Diese allgemeinen Anmietinformationen gelten in Ergänzung zu den Allgemeinen Vermietbedingungen; im Zweifelsfall gehen letztere vor. Allgemeine Anmietinformationen für PKW / LKW Diese allgemeinen Anmietinformationen gelten in Ergänzung zu den Allgemeinen Vermietbedingungen; im Zweifelsfall gehen letztere vor. A) Altersbedingungen und

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) I Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Ferienwohnungen zur Beherbergung, sowie alle für den Kunden

Mehr

Frau Englert Tel. 06021 / 330 1404 Zimmer 115

Frau Englert Tel. 06021 / 330 1404 Zimmer 115 Die Abgabe einer Verpflichtungerklärung ist ausschließlich nach vorheriger Terminabsprache möglich! Frau Englert Tel. 06021 / 330 1404 Zimmer 115 Hierzu bitten wir Sie folgende Unterlagen bei Ihrem Termin

Mehr

Electronic Travel Authority System

Electronic Travel Authority System Einleitung.. Seite 2 3 Überprüfen.. Seite 9 Reisepässe.. Seite 4 Korrigieren.. Seite 9 Erstellen.. Seite 5 Löschen.. Seite 10-11 Systemantworten.. Seite 6 8 Kontakt.. Seite 12 Electronic Travel Authority

Mehr

US-Visabestimmungen. Übersicht zu den wichtigsten Visumskategorien für Geschäftsreisende und deutsche Mitarbeiter in den USA

US-Visabestimmungen. Übersicht zu den wichtigsten Visumskategorien für Geschäftsreisende und deutsche Mitarbeiter in den USA US-Visabestimmungen Übersicht zu den wichtigsten Visumskategorien für Geschäftsreisende und deutsche Mitarbeiter in den USA A. EINLEITUNG Geschäftsreisende, die sich häufig in den USA aufhalten, haben

Mehr

Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel

Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel Vor der Abreise Vor der Abreise nach Japan gibt es noch jede Menge zu planen und zu

Mehr

Executive Education Global Mobility Partner Program. Lufthansa Angebot für Universitäten. Batch PDF Merger FRA XP/E

Executive Education Global Mobility Partner Program. Lufthansa Angebot für Universitäten. Batch PDF Merger FRA XP/E Lufthansa Angebot für Universitäten Batch PDF Merger Das Lufthansa Executive Education Mobility Partner Program Lufthansa bietet Ihnen ein Netzwerk von mehr als 200 Zielen in über 80 Ländern weltweit Das

Mehr

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen Das Reisebüro travianet GmbH (im folgenden travianet GmbH-Reisebüro genannt) tritt ausschließlich als Vermittler einzelner Beförderungsleistungen (z.b. Flüge oder

Mehr

JT Touristik. Gepäckinformation / Bordverpflegung

JT Touristik. Gepäckinformation / Bordverpflegung Die Größe und Menge des gewährten Freigepäcks und des Handgepäcks unterscheiden sich je nach gebuchter Fluggesellschaft. Die wichtigsten Informationen hierüber haben wir für Sie zusammengefasst. Bord-Verpflegung:

Mehr

IMMER MIT KARTE. IMMER MIT NECKERMANN REISEN.

IMMER MIT KARTE. IMMER MIT NECKERMANN REISEN. IMMER MIT KARTE. IMMER MIT NECKERMANN REISEN. NECKERMANN MACHT S MÖGLICH. DIE NECKERMANN REISEN MASTERCARD. GroSSe Vorteile im handlichen Format Mit Ihrer Neckermann Reisen MasterCard haben Sie den perfekten

Mehr

Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights.

Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights. Freuen Sie sich auf eine Reise voller Vorteile. MercedesCard. Die Card-Klasse. Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights.

Mehr

NÜTZLICHE INFORMATIONEN. Alles, was Sie schon immer über Kreuzfahrten wissen wollten

NÜTZLICHE INFORMATIONEN. Alles, was Sie schon immer über Kreuzfahrten wissen wollten 310 NÜTZLICHE INFORMATIONEN Alles, was Sie schon immer über Kreuzfahrten wissen wollten VOR DER KREUZFAHRT EINSCHIFFUNG Die Einschiffung beginnt zu der auf Ihrem Ticket angegebenen Uhrzeit. Der Checkin

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen der MINDACT TRAVEL GmbH 1. Reiseanmeldung (Buchung), Reiseunterlagen 1.1 1.2 1.3 1.4 1.5 1.6 1.7 2. Bezahlung 2.

Allgemeine Reisebedingungen der MINDACT TRAVEL GmbH 1. Reiseanmeldung (Buchung), Reiseunterlagen 1.1 1.2 1.3 1.4 1.5 1.6 1.7 2. Bezahlung 2. Allgemeine Reisebedingungen der MINDACT TRAVEL GmbH Die nachfolgenden Allgemeinen Reisebedingungen ergänzen die gesetzlichen Bestimmungen und sind Inhalt des Reisevertrages zwischen dem Reiseteilnehmer

Mehr

LAS VEGAS UND BADEAUFENTHALT IN MEXIKO PLAYA DEL CARMEN VOM 17. BIS 28. APRIL 2015

LAS VEGAS UND BADEAUFENTHALT IN MEXIKO PLAYA DEL CARMEN VOM 17. BIS 28. APRIL 2015 LAS VEGAS UND BADEAUFENTHALT IN MEXIKO PLAYA DEL CARMEN VOM 17. BIS 28. APRIL 2015 Mehr als 35 Millionen Besucher zieht es jährlich in die Spielermetropole Las Vegas. In dieser Stadt wird aber nicht nur

Mehr

Exklusive Buchungsmaske für Reisebüros und Reiseveranstalter

Exklusive Buchungsmaske für Reisebüros und Reiseveranstalter Exklusive Buchungsmaske für Reisebürs und Reiseveranstalter Ihre Vrteile Keine Ksten / keine Vertragsbindung 24h verfügbar Zugang zu Realtime-Verfügbarkeiten Kein Anruf der Fax ntwendig Wiederverkäuferknditinen

Mehr

COSTA RICA MIETWAGEN- FLEXITOUR

COSTA RICA MIETWAGEN- FLEXITOUR COSTA RICA MIETWAGEN- FLEXITOUR SIE MÖCHTEN COSTA RICA UNABHÄNGIG UND INDIVIDUELL ERKUNDEN? DIE MIETWAGEN- FLEXITOUR BIETET IHNEN DIESE FREIHEIT. MIT DEM ALLRAD-GELÄNDEWAGEN ERKUNDEN SIE DAS LAND AUF IHRER

Mehr

Made by. Bedingungen Dorint Bestpreis Garantie. Sie werden wiederkommen. I. Definition

Made by. Bedingungen Dorint Bestpreis Garantie. Sie werden wiederkommen. I. Definition Made by Bedingungen Dorint Bestpreis Garantie I. Definition Buchen Sie den garantiert besten verfügbaren Preis über die Dorint Buchungskanäle www.dorint.com das Dorint Service Center in einem teilnehmenden

Mehr

Merkblatt für die Einreichung der Schadenanzeige zur Reisegepäck-Versicherung

Merkblatt für die Einreichung der Schadenanzeige zur Reisegepäck-Versicherung Merkblatt für die Einreichung der Schadenanzeige zur Reisegepäck-Versicherung Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, um Ihren Schaden möglichst schnell bearbeiten zu können, benötigen wir insbesondere

Mehr

Antrag auf Verpflichtungserklärung nach den 66, 67 und 68 Aufenthaltsgesetz (AufenthG)

Antrag auf Verpflichtungserklärung nach den 66, 67 und 68 Aufenthaltsgesetz (AufenthG) (Zutreffendes bitte ankreuzen und in Druckschrift schreiben) Antrag auf Verpflichtungserklärung Landratsamt Freyung-Grafenau Ich, der Gastgeber und Unterzeichner Reisepass/Personalausweis-Nr. PLZ, Ort

Mehr

KAERA. Name und Vorname: PLZ/Wohnort:

KAERA. Name und Vorname: PLZ/Wohnort: Schadenanzeige zur Reisegepäck-Versicherung KAERA Industrie & Touristik Versicherungsmakler Industriestr. 4-6, 61440 Oberursel Tel.: 01805 935 939 (14Cent pro Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkhöchstpreis

Mehr