MEDIADATEN 2015 PREISLISTE NR. 51 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MEDIADATEN 2015 PREISLISTE NR. 51 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2015"

Transkript

1 MEDIADATEN 2015 PREISLISTE NR. 51 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2015 Mitglied der SÜDWESTPRESSE Crailsheim Nielsen III b

2 INHALT Seite 2 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Verlagsangaben 3 Verbreitungsgebiete & Auflagen 4 8 Technische Angaben 9 Platzierungen & Anzeigensonderformate Anzeigenpreise Anzeigenpreise Stellenmarkt Abweichende Anzeigenpreise 16 RegioBusiness 17 Sonderthemen Prospektbeilagen & Preise Online-Werbung Allgemeine Geschäftsbedingungen HOHENLOHER TAGBLATT Ticketverkauf Informieren, auswählen, buchen. Wir beraten Sie gerne! Vorverkaufsstelle von CTS-Eventim, Easy Ticket, Reservix und vieles mehr... Ludwigstraße Crailsheim Tel. ( ) Mo. Fr Sa Uhr

3 VERLAGSANGABEN ALLGEMEINE VERLAGSANGABEN Seite 3 Verlag Druck- und Verlagshaus, Verlag HOHENLOHER TAGBLATT Richter und Gebr. Wankmüller GmbH & Co. KG 1254, Crailsheim, Ludwigstraße 6 10, Crailsheim Telefon Telefax ( ) ( ) Direktkontakt Telefon Telefax Anzeigenleitung Thomas Birnbaum (07 91) (07 91) Verkaufsleitung Silke Thiele ( ) ( ) Stellenanzeigen Renate Froese ( ) ( ) Direktkunden + Werbeagenturen ( ) ( ) Prospektbeilagen ( ) ( ) Bankverbindungen Konto-Nummer BLZ Volksbank Hohenlohe eg IBAN: DE BIC: GENODES1VHL Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim IBAN: DE BIC: SOLADES1SHA Zahlungsbedingungen Zahlbar sofort nach Rechnungserhalt netto. Bei Zahlungsverzug oder Stundung werden Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem jeweiligen Basiszinssatz erhoben. Erscheinungsweise : : werktags, morgens mittwochs Schlusstermine für Aufträge und Druckunterlagen s/w-anzeigen für Montag Freitag, Uhr und Farbanzeigen für Dienstag bis Freitag Vortag, Uhr für Samstag Donnerstag, Uhr für Freitag, Uhr Rubrikenanzeigen Todesanzeigen Vortag, Uhr Minimarktanzeigen Montag, Uhr Rücktrittstermine Format Anzeigen-Sonderformate Rabatte Malstaffel wie Schlusstermine bereits entstandene Satzkosten werden in Rechnung gestellt Berliner Format siehe Seite 10 und 11 6 Anzeigen 5 % 24 Anzeigen 15 % 12 Anzeigen 10 % 52 Anzeigen 20 % Rabatte Mengenstaffel Bonusstaffel mm 3 % ab mm 2 % mm 5 % ab mm 3 % mm 10 % ab mm 4 % mm 15 % ab mm 5 % mm 20 % ab mm 6 % Chiffregebühr Abholung: Zusendung: 5,00 1 zzgl. MwSt. 9,00 1 zzgl. MwSt. Geschäftsbedingungen Aufträge werden zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Anzeigen und Fremdbeilagen in Zeitungen und Zeitschriften und zu den zusätzlichen Geschäftsbedingungen des Verlages ausgeführt. allgemeine Verlagsangaben

4 VERLAGSANGABEN VERBREITUNGSGEBIET Seite 4 KOMBINATION: Niederstetten Schrozberg Rothenburg o. d. T. Gebsattel EINZELAUFLAGE: verbreitete Auflage Druckauflage Quelle: IVW I/2014 Mainhardt Braunsbach Untermünkheim Wolpertshausen Schwäbisch Hall Blaufelden Langenburg Gerabronn Ilshofen Rot am See Wallhausen Kirchberg a.d. J. Michelfeld Michelbach/Bilz Vellberg Frankenhardt Rosengarten Obersontheim Satteldorf Crailsheim Stimpfach Schillingsfürst Schnelldorf Kreßberg Fichtenau Feuchtwangen Dinkelsbühl verkaufte Auflage verbreitete Auflage Druckauflage Quelle: IVW I/2014 Oberrot Fichtenberg Gaildorf Gschwend Sulzbach- Laufen Bühlertann Bühlerzell Rosenberg verbreitete Auflage Wopo Quelle: ADA I/2014

5 VERLAGSANGABEN VERBREITUNGSGEBIET Seite 5 Külsheim Großrinderfeld Tauberbischofsheim Boxberg Lauda Königshofen Bad Mergentheim Weikersheim Creglingen verkaufte Auflage verbreitete Auflage Druckauflage Quelle: IVW I/2014 KOMBINATION: Niederstetten Schrozberg Rothenburg o. d. T. Künzelsau Blaufelden Langenburg Kupferzell Neuenstein Braunsbach Waldenburg Pfedelbach Untermünkheim Wolpertshausen Schwäbisch Hall Rot am See Gerabronn Ilshofen Wallhausen Kirchberg a.d. J. Satteldorf Crailsheim Finsterrot Michelfeld Michelbach/Bilz Vellberg Mainhardt Frankenhardt Wüstenrot Rosengarten Obersontheim Stimpfach Großerlach Bühlertann Gaildorf Rosenberg Oberrot Bühlerzell Fichtenberg Fornsbach Sulzbach- Laufen Gschwend Schnelldorf Kreßberg Fichtenau allgemeine Verlagsangaben

6 VERLAGSANGABEN VERBREITUNGSGEBIET Seite 6 Niederstetten Schrozberg Rothenburg o. d. T. Gebsattel KOMBINATION: Künzelsau Blaufelden Langenburg Öhringen Neuenstein Finsterrot Wüstenrot Pfedelbach Großerlach Mainhardt Kupferzell Fornsbach Michelfeld Michelbach/Bilz Rosengarten Braunsbach Untermünkheim Wolpertshausen Schwäbisch Hall Oberrot Fichtenberg Gaildorf Gschwend Vellberg Obersontheim Waldenburg Sulzbach- Laufen Gerabronn Ilshofen Bühlertann Bühlerzell Rot am See Wallhausen Kirchberg a.d. J. Frankenhardt Satteldorf Crailsheim Stimpfach Rosenberg Schillingsfürst Schnelldorf Kreßberg Fichtenau Feuchtwangen Dinkelsbühl verbreitete Auflage Wopo Quelle: ADA I/2014 verbreitete Auflage KreisKurier Quelle: ADA I/2014 VERBREITUNG: Hohenlohe-Franken Raum Schwäbisch Hall

7 VERLAGSANGABEN VERBREITUNGSGEBIET Seite 7 Tauberbischofsheim Lauda KOMBINATION: Königshofen Igersheim Boxberg Assamstadt Bad Mergentheim Weikersheim Creglingen Niederstetten Künzelsau Kupferzell Untermünkheim Braunsbach Schwäbisch Hall Blaufelden Langenburg Wolpertshausen Gerabronn Ilshofen Obersontheim Bühlertann Schrozberg Rot am See Wallhausen Kirchberg a.d. J. Michelfeld Michelbach/Bilz Vellberg Frankenhardt Satteldorf Crailsheim Stimpfach Rothenburg o. d. T. Gebsattel Schillingsfürst Schnelldorf Kreßberg Fichtenau Feuchtwangen Dinkelsbühl verbreitete Auflage Wopo Quelle: ADA I/2014 verbreitete Auflage Wochenblatt Quelle: ADA I/2014 VERBREITUNG: Hohenlohe Franken () und Main-Tauber-Kreis (Wochenblatt) Bühlerzell allgemeine Verlagsangaben

8 VERLAGSANGABEN BELEGUNGEN Seite 8 Ausgaben ZIS-Nr. Verkaufte Verbreitete Druck- Auflage Auflage auflage Lokalausgaben (27) Kombinationsausgaben (27) (27) Neue Kreis-Rundschau (26) (27) Haller (25) (27) Neue Kreis-Rundschau (26) Haller (25) (27) Tauber-Zeitung (28) (27) Neue Kreis-Rundschau (26) Haller (25) Tauber-Zeitung (28) KreisKurier Wochenblatt Quellen: IVW und ADA I/2014, Verlagsangaben

9 VERLAGSANGABEN TECHNISCHE ANGABEN Seite 9 Technische Grunddaten Satzspiegel 420 x 274,08 mm Spaltenbreiten 1sp. 2sp. 3sp. 4sp. 5sp. 6sp. Anzeigenteil in mm: 44,43 190,36 136,29 182,22 228,15 274,08 Textteil in mm: 49,20 103,40 157,60 211,80 266,00 Panorama-Anzeigen Satzspiegel 420 x 595 mm Druck Druckverfahren: Offset gemäß DIN ISO Druckform: Computer to Plate (CTP) Grundschrift Anzeigenteil: Helvetica 8 Punkt = ca. 3 mm Sonderfarben Technische Angaben Rasterweite Rasterform Tonwertumfang Tonwertzunahme Strichbreite Druckunterlagen werden grundsätzlich aus dem 4c-Farbmodus aufgebaut (z.b. HKS). Verarbeitet werden Composite-Daten mit korrekter Farbseparation. Duplex-Abbildungen im 4c-Farbmodus anlegen. Nach Möglichkeit keine RGB- oder LAB-Daten. Bei gewandelten Daten von RGB/LAB zu CMYK besteht kein Reklamationsrecht. bis 48 L/cm elliptisch lichter Ton 3 % bei technischem Rasterton, zeichnende Tiefe 90 % 26 % gemessen im 50 %-igen Rasterfeld positiv 0,10 mm, negativ mindestens 0,15 mm digital Anzeigenauftrag / Digitale Druckunterlagen Anzeigenauftrag Stellen Sie sicher, dass dem Verlag der Anzeigenauftrag vorliegt. Liefern Sie zu Ihrem Anzeigenauftrag immer einen Ausdruck der Datei per Fax an den Verlag. Dokumentangaben Dateiname, Erscheinungstermin, Ausgabe, Anzeigengröße, Ansprechpartner mit Telefon- und Faxnummer Empfangszeiten Mo. So. durchgehend Beratung/Betreuung für technische Fragen Mo. Fr bis Uhr, Telefon ( ) Anlieferung entsprechend Anzeigenschlusszeiten Druckdateien Druckvorlagen bitte nur mit geschlossenen Dateien digital anliefern oder übertragen, keine DCS2 - Bilder verwenden, CMYK- und Graustufen-Bilder mit 200 dpi, Bilder im Strichbereich ab 600 dpi. Formate PDF/X-4 (Ausgabebedingungen CMYK, ISOnewspaper26v4, EPS (Schrift inkludiert) Schriften Sämtliche Schriften müssen mitgeliefert werden oder im EPS/PDF inkludiert sein. Schriften die in Zeichenwege umgewandelt sind, können im Onlineportal nicht anhand des Anzeigentextes recherchiert werden. Begleitunterlagen Für eine farbverbindliche Wiedergabe benötigen wir einen zeitungsgerechten Andruck/Proof gemäß DIN ISO Farbandrucke in 2-facher Ausführung Datenübertragung FTP: auf Anfrage (Telefon / ) Verlagsangaben Technische Angaben

10 PLATZIERUNGSBEDINGUNGEN ANZEIGEN-SONDERFORMATE Seite 10 Satzspiegel 420 mm x 274,08 mm Spaltenbreiten Anz.-teil in mm: 1sp. 44,43 2sp. 90,36 3sp. 136,29 4sp. 182,22 5sp. 228,15 6sp. 274,08 Textteil in mm: 1sp. 49,20 2sp. 103,40 3sp. 157,60 4sp. 211,80 5sp. 266,00 Panorama-Anzeigen BF: 420 mm x 595 mm Textteilanzeigen Zusatzfarbe möglich Mindestgröße: 1 Textspalte / 20 mm hoch Maximalgröße: 2 Textspalten / 80 mm hoch Anmerkungen zur Berechnung: Zusatzfarbe, Farbzuschlag Blatthohe Anzeigen auf Textseiten Mindestgröße: 1 Textspalte / 420 mm hoch Maximalgröße: 3 Textspalten / 420 mm hoch Anmerkungen zur Berechnung: Umrechnungsfaktor: 1,2 Blattbreite Anzeigen auf Textseiten Mindestgröße: 6 Anzeigenspalten / 70 mm hoch Maximalgröße: 6 Anzeigenspalten / 350 mm hoch Anmerkungen zur Berechnung: blattbreite An zeigen unter 80 mm können nur im Anzeigenteil platziert werden. Eckfeldanzeigen auf Textseiten Mindestgröße: 3 Textspalten / 175 mm hoch Maximalgröße: 4 Textspalten / 310 mm hoch Anmerkungen zur Berechnung: Umrechnungsfaktor: 1, er-Eckfeld auf Textseiten Größe: 4 Textspalten / 208 mm hoch Anmerkungen zur Berechnung: Umrechnungsfaktor: 1,2 L-Anzeigen auf Textseiten, Zusatzfarbe möglich Mindestgröße: 6 Anzeigenspalten / 70 mm + 1 Textspalte / 350 mm hoch Maximalgröße: 6 Anzeigenspalten / 100 mm + 2 Textspalten / 320 mm hoch Anmerkungen zur Berechnung: Umrechnungsfaktor: 1,2

11 PLATZIERUNGSBEDINGUNGEN ANZEIGEN-SONDERFORMATE Seite 11 Panorama-Anzeigen Mindestgröße: 13 Anzeigenspalten / 140 mm hoch Maximalgröße: 13 Anzeigenspalten / 420 mm hoch Tunnel-Anzeigen auf Textseiten, Zusatzfarbe möglich Mindestgröße: 5 Textspalten inkl. Bundsteg / 140 mm hoch Maximalgröße: 7 Textspalten inkl. Bundsteg /280 mm hoch Anmerkungen zur Berechnung: Umrechnungsfaktor: 1,2 Satelliten-Anzeigen nur im Anzeigenteil, Zusatzfarbe möglich Mindestgröße: 3 x 1 Anzeigenspalte / 50 mm hoch Maximalgröße: 5 x 1 Anzeigenspalte / 50 mm hoch Anzeigenstrecken Mindestgröße: mindestens 4 aufeinanderfolgende Seiten in einer Ausgabe Streckenrabatt: ab 4 Seiten 20 % ab 6 Seiten 25 % ab 8 Seiten 30 % Technische Angaben & Anzeigensonderformate

12 ANZEIGENPREISE GRUNDPREISE Seite 12 Grundpreise zzgl. MwSt. + + Neue Kreis- Rundschau + Haller + Neue Kreis- Rundschau + Haller + Tauber-Zeitung + Neue Kreis- Rundschau + Haller + Tauber-Zeitung + KreisKurier + Wochenblatt s/w Preis je mm Preis 1/1 Seite 1 ZF bis 500 mm Farbzuschlag auf s/w-preis 1 ZF ab 501 mm Farb-mm-Preis Preis 1/1 Seite ZF bis 500 mm Farbzuschlag auf s/w-preis ZF ab 501 mm Farb-mm-Preis Preis 1/1 Seite Textteilanzeigen s/w je mm Eckfeldanzeigen 630 mm, s/w 1.000er-Format 998 mm, s/w 1, ,80 100,00 1, ,80 350,00 2, ,80 3,60 907, ,12 1, ,00 95,00 1, ,80 360,00 2, ,40 2, ,80 170,00 2, ,60 565,00 3, ,40 2, ,80 165,00 2, ,40 545,00 3, ,60 5, , ,62 2, ,40 195,00 2, ,20 640,00 3, ,00 6, , ,86 3, ,40 280,00 4, ,60 915,00 5, ,00 9, , ,76 2, ,00 205,00 2, ,20 495,00 2, ,80 5, , ,00 4, ,80 385,00 4, , ,00 6, ,60 11, , ,82 2, ,00 185,00 2, ,40 610,00 3, ,40 2, ,40 200,00 2, ,40 480,00 2, ,60 Gewerbliche Inselanzeige im Minimarkt 4,38

13 Anzeigenpreise ortspreise Seite 13 Ortspreise zzgl. MwSt. + + Neue Kreis- Rundschau + Haller + Neue Kreis- Rundschau + Haller + Tauber-Zeitung + Neue Kreis- Rundschau + Haller + Tauber-Zeitung + KreisKurier + Wochenblatt s/w Preis je mm Preis 1/1 Seite 1 ZF bis 500 mm Farbzuschlag auf s/w-preis 1 ZF ab 501 mm Farb-mm-Preis Preis 1/1 Seite ZF bis 500 mm Farbzuschlag auf s/w-preis ZF ab 501 mm Farb-mm-Preis Preis 1/1 Seite Textteilanzeigen s/w je mm Eckfeldanzeigen 630 mm, s/w 1.000er-Format 998 mm, s/w 1, ,40 90,00 1, ,00 300,00 1, ,40 3,06 768, ,56 1, ,40 85,00 1, ,80 310,00 1, ,80 1, ,20 140,00 2, ,80 475,00 2, ,60 1, ,40 135,00 2, ,80 460,00 2, ,80 4, , ,26 2, ,60 170,00 2, ,40 550,00 3, ,60 5, , ,64 3, ,60 235,00 3, ,00 775,00 4, ,60 7, , ,84 1, ,00 175,00 2, ,00 420,00 2, ,80 4, , ,60 3, ,60 325,00 4, ,60 885,00 5, ,00 9, , ,04 2, ,80 160,00 2, ,20 515,00 3, ,40 1, ,40 165,00 2, ,00 410,00 2, ,80 Gewerbliche Inselanzeige im Minimarkt 3,72 Anzeigenpreise

14 ANZEIGENPREISE STELLENMARKT GRUNDPREISE Seite 14 Grundpreise zzgl. MwSt. + + Neue Kreis- Rundschau + Haller + Neue Kreis- Rundschau + Haller + Tauber-Zeitung + Neue Kreis- Rundschau + Haller + Tauber-Zeitung + KreisKurier + Wochenblatt s/w Preis je mm Preis 1/1 Seite 1 ZF bis 500 mm Farbzuschlag auf s/w-preis 1 ZF ab 501 mm Farb-mm-Preis Preis 1/1 Seite ZF bis 500 mm Farbzuschlag auf s/w-preis ZF ab 501 mm Farb-mm-Preis Preis 1/1 Seite 1, ,00 110,00 1, ,40 370,00 2, ,80 1, ,80 100,00 1, ,80 380,00 2, ,00 2, ,20 160,00 2, ,60 590,00 3, ,80 2, ,20 185,00 2, ,60 580,00 3, ,40 2, ,60 220,00 3, ,40 685,00 4, ,00 3, ,80 305,00 4, ,00 935,00 5, ,20 2, ,40 235,00 2, ,60 545,00 3, ,00 4, ,80 385,00 4, , ,00 6, ,60 2, ,60 195,00 2, ,40 615,00 3, ,20 2, ,60 205,00 2, ,80 500,00 3, ,60 jobs.swp.de Stellenanzeigen online Anzeigen bis 20 mm 9,00 1 Anzeige eine Woche auf jobs.swp.de Anzeigen bis 100 mm 24,00 1 Anzeige zwei Wochen auf jobs.swp.de Anzeigen bis 180 mm 35,00 1 Anzeige zwei Wochen auf jobs.swp.de Anzeigen ab 181 mm 142,00 1 Anzeige vier Wochen auf jobs.swp.de 1 Printanzeige nur in Kombination mit Online möglich. Die Onlinepreise sind nicht rabattfähig.

15 ANZEIGENPREISE STELLENMARKT ORTSPREISE Seite 15 Ortspreise zzgl. MwSt. + + Neue Kreis- Rundschau + Haller + Neue Kreis- Rundschau + Haller + Tauber-Zeitung + Neue Kreis- Rundschau + Haller + Tauber-Zeitung + KreisKurier + Wochenblatt s/w Preis je mm Preis 1/1 Seite 1 ZF bis 500 mm Farbzuschlag auf s/w-preis 1 ZF ab 501 mm Farb-mm-Preis Preis 1/1 Seite ZF bis 500 mm Farbzuschlag auf s/w-preis ZF ab 501 mm Farb-mm-Preis Preis 1/1 Seite 1, ,40 100,00 1, ,40 320,00 1, ,20 1, ,20 85,00 1, ,60 320,00 1, ,00 1, ,20 140,00 2, ,80 505,00 2, ,40 1, ,40 160,00 2, ,80 495,00 2, ,20 2, ,60 185,00 2, ,00 580,00 3, ,80 3, ,60 255,00 3, ,80 795,00 4, ,40 1, ,80 200,00 2, ,80 465,00 2, ,40 3, ,60 325,00 4, ,60 885,00 5, ,00 2, ,20 165,00 2, ,80 525,00 3, ,20 1, ,40 175,00 2, ,40 425,00 2, ,40 Anzeigenpreise

16 ABWEICHENDE ANZEIGENPREISE SCHWARZ/WEISS Seite 16 Anzeigen von Vereinen Gemeinnützigen Einrichtungen nicht erwerbswirtschaftlicher Art und die nicht an Dritte weiterberechnet werden mm-preis zzgl. MwSt. mm-preis inkl. MwSt. Private Familien- und Gelegenheitsanzeigen außer Grundstücke, Gebäude, Beteiligungen, Stellenangebote mm-preis zuzügl. MwSt. mm-preis inkl. MwSt. Farbzuschlag zuzügl. MwSt. inkl. MwSt. 0,95 1,13 0,93 1,11 50,00 59,50

17 REGIOBUSINESS 2015 VERBREITUNGSGEBIET Seite 17 KITZINGEN Külsheim Großrinderfeld WÜRZBURG Tauberbischofsheim Widdern HOHENLOHE- Möckmühl KREIS Simprechtshausen Sindringen Neuenstadt Ballenberg Öhringen Kupferzell Neuenstein Waldenburg Bretzfeld Pfedelbach Adolzfurt Finsterrot Mainhardt Wüstenrot Großerlach Boxberg Krautheim Lauda Michelfeld Königshofen Bad Weikersheim Mergentheim Dörzbach Dörrenzimmern Braunsbach Untermünkheim Wolpertshausen Schwäbisch Hall KREIS SCHWÄBISCH HALL Fornsbach Michelbach/Bilz Rosengarten Gaildorf Oberrot Fichtenberg Gschwend Niederstetten Ingelfingen Weddingsfelden Blaufelden Weißbach Künzelsau Langenburg REMS-MURR-KREIS MAIN-TAUBER-KREIS Vellberg Obersontheim Bühlertann Sulzbach- Laufen Bühlerzell Kirchberg a.d. J. Creglingen Rot am See Gerabronn Ilshofen Schrozberg Frankenhardt Wallhausen Satteldorf Crailsheim Stimpfach Rosenberg NEUSTADT AISCH BAD WINDSHEIM Rothenburg o. d. T. Gebsattel Schillingsfürst Schnelldorf Kreßberg Fichtenau Feuchtwangen Dinkelsbühl Verteilung über die örtlichen Tageszeitungen: Das Wirtschaftsmagazin für Hohenlohe-Franken RegioBusiness beleuchtet das ökonomische Geschehen grenzübergreifend in den Landkreisen Schwäbisch Hall, Main-Tauber, Ansbach und dem Hohenlohekreis. Wirtschaft geht jeden an: Arbeitgeber und Arbeitnehmer, Konsumenten und Sparer, Anleger und Steuerzahler. RegioBusiness berichtet monatlich über das aktuelle Wirtschaftsgeschehen in der Region. Mit einer Auflage von über Exemplaren (Verlagsangabe) erreichen Sie mit RegioBusiness die Macher der regionalen Wirtschaft. Das Magazin wird in den Räumen Crailsheim, Schwäbisch Hall, Gaildorf und Bad Mergentheim mit den Tageszeitungen HOHENLOHER TAGBLATT, HALLER TAGBLATT, RUNDSCHAU und TAU- BER-ZEITUNG verteilt. Zudem erhalten Management und Unternehmen RegioBusiness per Post direkt auf den Schreibtisch auch in den angrenzenden Regionen. Beste Voraussetzungen um sich im Bewusstsein der Öffentlichkeit zu verankern. Noch Fragen? Wir informieren Sie gerne! Direktzustellung RegioBusiness

18 VERLAGSANGABEN SONDERTHEMEN 2015 Seite 18 Januar Busreisen VHS Programm 1. Hj. Banken und Versicherungen Februar Busreisen Einstieg zum Aufstieg (Magazin) Bauen & Wohnen Valentinstag Rasant März Busreisen Land- und Forstwirtschaft Frühlingserwachen im Garten Messe vitawell Magisches Dreieck (Magazin) April Busreisen Zeitarbeitsfirmen/Personaldienstleister Alternative Energien Fitness und Wellness So schmeckt der Frühling Wegbegleiter Leben Plus Mai Busreisen Freiwilliges Soziales Jahr Garten & Balkon Biergarten & Spargelzeit Start in die Freibadsaison Muttertag Vital Plus Juni Busreisen Tag des Schlafes E-Bike Trau Dich Leben Plus Juli Busreisen Einstieg zum Aufstieg (Magazin) Rund ums Auto August Busreisen Fußballjournal 2015/2016 (Magazin) Schulanfang September Busreisen Garten im Herbst Tag der Zahngesundheit Fränkisches Volksfest VHS Programm 2. Hj. Lichttest Leben Plus

19 Juli 2014 Medizinische Versorgung Wellness Wohlbefinden I haltbar bis Oktober 2014 Reha Pflege Versicherung Vorsorge Sport, Ernährung & Vitalität 171 Jahre Fränkisches Volksfest Crailsheim 173 Jahre Fränkisches Volksfest Crailsheim VERLAGSANGABEN SONDERTHEMEN 2015 Seite 19 Oktober Busreisen Muswiese Magisches Dreieck (Magazin) Weltspartag Land- und Forstwirtschaft Kulinarische Reise durch den Herbst Rasant Magazine HOHENLOHER TAGBLATT Ermäßigter Eintritt für unsere Abonnenten! Regulär: 3,- Mit Abocard: 2,- Auf Hipp die hipp Plätze, fertig, Horaffia Volksfest! November Busreisen Sicherer Fahrspaß im Winter Ideen für Weihnachtsgeschenke Adventsausstellungen In stillem Gedenken Vital Plus Hochzeitsmagazin INFORMATIONEN FÜR SCHULABGÄNGER Der Einstieg zum Aufstieg HOHENLOHER TAGBLATT, TAUBER-ZEITUNG und WOCHENPOST 13 8./ 9. März 2014 Automobil-Forum Crailsheim Im Fliegerhorst 2, Crailsheim C R A I L S H E I M D I N K E L S B Ü H L E L L W A N G E N Kultur im Dreieck: magische Kunst, magische Konzerte, magische Momente Tipps und Termine, Land und Leute, Leben und Freizeit September Sonderveröffentlichung Sonderveröffentlichung zum zum HOHENLOHER HOHENLOHER TAGBLATT TAGBLATT MUSWIESE 2013 in Rot am See-Musdorf 12. bis 17. Oktober Dezember Entdecken Sie die magischen Seiten der Region! Busreisen Willkommen zum Festessen Geschenke in letzter Minute Neueröffnungen & Geschäftsübergaben Jahresrückblick Leben Plus Magisches D r e i e c k 2/3 Geschäftig, gemütlich, geliebt Sonderveröffentlichung zum HOHENLOHER TAGBLATT Sonderthemen

20 PROSPEKTBEILAGEN ALLGEMEINE ANGABEN ZUSATZBEDINGUNGEN Seite 20 Direktkontakt Prospektbeilagen Tel. ( ) Fax ( ) Rücktrittstermin 14 Tage vor Erscheinen (bei Unterschreitung dieser Frist fällt ein Ausfall-Honorar in Höhe von 50 % auf der Basis der niedrigsten Gewichtsstufe an) Mindestformat 148 x 210 mm Höchstformat 230 x 310 mm Größere Formate können verwendet werden, wenn sie auf das Höchstformat gefalzt werden. Höchstgewicht 50 g 1-Blatt-Beilagen müssen ein Mindest-Gewicht von 8 Gramm aufweisen. Postgebühren nein Anlieferungstermin drei Tage vor Erscheinen (frei Haus) Prospekte maschinengerecht gefaltet auf Europaletten (Poolpaletten), 80 cm x 120 cm und je nach Produktstärke verschränkt zu je 50 oder 100 Stück abgesetzt anliefern. Lieferadresse DHO Druckzentrum Hohenlohe-Ostalb GmbH & Co. KG Ludwig-Erhard-Str Crailsheim Anlieferungszeiten Mo. bis Fr Uhr und von Uhr Verbundbeilagen Verbundbeilagen, bei denen mehrere Firmen verschiedener Herstellergruppen bzw. sich werblich ergänzende Einzelhandelsfirmen beteiligt sind, werden zum gültigen Beilagenpreis, zuzüglich einem Aufschlag von 25 % je beteiligter Firma berechnet. Zusätzliche Geschäftsbedingungen für Prospektbeilagen Für Prospektbeilagen im HOHENLOHER TAGBLATT / WOCHENPOST gelten die Allgemeinen Geschäfts be dingungen dieser Preisliste, siehe Seiten Darüber hinaus bitten wir folgende Punkte zu beachten: 1. Die Hereinnahme des Auftrages erfolgt vorbehaltlich der Einsichtnahme eines Prospektes, um dessen Übersendung wir 14 Tage vor Beilegung bitten. Beilagen dürfen nicht zeitungsähnlich sein und keine Fremdanzeigen enthalten. Auf Zeitungspapier gedruckte Beilagen müssen mindestens acht Seiten Umfang haben oder bei vier und sechs Seiten gefalzt angeliefert werden. In jedem Fall müssen sie zur deutlichen Unterscheidung vom normalen An zeigenteil auf der ersten Seite in einer 16-Punkt-Schrift den Hinweis tragen: seitiger Prospekt der Firma. 2. Verbundbeilagen, bei denen mehrere Firmen verschiedener Herstellergruppen bzw. werblich ergänzende Einzelhandelsfirmen beteiligt sind, werden zum gültigen Beilagenpreis, zuzüglich einem Aufschlag von 25 % je beteiligter Firma berechnet. 3. Konkurrenzausschluss und Alleinbelegung ist aus wettbewerbsrechtlichen Gründen nicht möglich. Liegen mehrere Beilagenaufträge für eine Ausgabe vor, werden aus technischen Gründen die verschiedenen Prospekte ineinandergelegt. 4. Wesentlicher Bestandteil des Abonnements der Zeitung ist die illustrierte Funk- und Fernsehbeilage rtv, die einmal wöchentlich, jedoch in den einzelnen Lokalausgaben an unterschiedlichen Tagen, zur Einschaltung kommt. Prospekte für diese Tage werden, sofern technisch not wendig, der rtv beigelegt. 5. Eine Termingarantie oder Haftung im Falle höherer Gewalt oder technischer Störungen kann nicht übernommen werden, ebenso nicht für Einsteckfehler im technischen Bereich (Toleranzgrenze 3 %). 6. Abbestellungen oder Änderungen bereits erteilter Aufträge bedürfen auch bei telefonischer Ankündigung für deren Wirksamkeit der rechtzeitigen schriftlichen Mitteilung an den Verlag. 7. Die Beilagen bitten wir spätestens drei Tage vor Beilegung frei Haus an die vom Verlag angegebene Versandanschrift zu liefern. Bei Terminunterschreitungen ist eine Ausführung des Beilagenauftrages leider nicht möglich. Bitte achten Sie darauf, dass die Beilagen in einwandfreiem Zustand angeliefert werden. Bei der Entgegennahme der Lieferung können die Stückzahl und der einwandfreie Zustand der einzelnen Beilagen nicht überprüft werden. Diese Prüfung bleibt dem Tag der Beilegung vorbehalten. 8. Letzter Rücktrittstermin: 14 Tage vor Erscheinen. Bei Unterschreitung dieser Frist fällt ein Ausfall-Honorar in Höhe von 50 % auf der Basis der niedrigsten Gewichtsstufe an. 9. Ein Beilagenhinweis erfolgt kostenlos. 10. Bei Warenanlieferungen in nicht unmittelbar maschinentauglicher Form (gebündelt, verschränkt, usw.) behalten wir uns vor, den zusätzlichen Bearbeitungsaufwand mit 13,00 Euro pro Exemplaren zu berechnen. 11. Doppelbelegungen sind nicht völlig auszuschließen, vor allem bei Einzelblättern oder niederem Papiergewicht. Fehlstreuungen, Fehlbelegungen oder Doppelbelegungen unter 120g/m² von ca. 2 % sind branchenüblich. Problembeilagen welche dem Verlag gemeldet wurden und beigelegt werden müssen, können eine Fehlbelegung über 3% verursachen.

21 PROSPEKTBEILAGEN GRUND- UND ORTSPREISE Seite 21 Grund- und Ortspreise zzgl. Mindestlohnaufschlag und zzgl. MwSt. Grundpreise sind für Werbeagenturen und Firmen, die nicht im Verbreitungsgebiet der SÜDWEST PRESSE (Gesamtausgabe) ansässig sind. Ortspreise sind für Firmen, die im Verbreitungsgebiet der SÜDWEST PRESSE (Gesamtausgabe) ansässig sind. Sowohl auf die angegebenen Grund- als auch die Ortspreise wird ein Mindestlohn-Aufschlag i.h.v. 5,88 (Grundpreis) bzw. 5,00 (Ortspreis) je Tausend Exemplare berechnet. Digitale Beilage online (Ankündigungsfläche, Beilage, Kundenhomepage) Grundpreise pro bis 20 g je weitere angefangene 5 g Ortspreise pro bis 20 g je weitere angefangene 5 g Stückzahlen: Zahl der erforderlichen Beilagen Mo. Do. Fr.+Sa. 97,00 3,00 87,00 2, ,00 3,00 53,00 2, Ihre Beilage auf Schaltung am Erscheinungstag + an drei weiteren Tagen Ankündigungsfläche auf der Startseite mindestens vier Seiten Umfang Pauschalpreis 365, zzgl. MwSt. Mindestauflage Ex. Teilbelegungen sind auf Anfrage möglich Resthaushaltsabdeckung Wir bieten Ihnen zusätzlich die Möglichkeit der Resthaushaltsabdeckung. Anlieferung spätestens drei Arbeitstage vor Verteilung. Weitere Informationen und Beratung erhalten Sie: M. Mammel, Telefon / Prospektbeilagen

22 6 ONLINE-MARKETING-SERVICES Seite 22 Unser Nachrichtenportal südwestpresse.de, das Onlineportal der SÜDWEST PRESSE, ist das reichweitenstärkste Nachrichtenportal in der Region. Sowohl mobil als auch stationär bieten wir das passende Werbeformat. Fragen Sie einfach nach! SÜDWEST PRESSE SÜDWEST PRESSE 3 ALS REGIONAL VERWURZELTES MEDIENHAUS ERREICHEN WIR MENSCHEN ALLER BEVÖLKE- RUNGSGRUPPEN VOM LEDIGEN GUTVERDIENER ÜBER KINDERLOSE EHEPAARE BIS HIN ZU GROSSEN FAMILIEN UND AGILEN RENTNERN Unsere Rubrikenmärkte: Egal ob Immobilien, Stellen oder Autos auf unseren Online Rubrikenmärkten erreichen Sie die Suchenden mit Ihrem Inserat. Über unsere Märkte können Sie schnell und einfach Ihre Objekte zu stark vergünstigten Konditionen auch in unseren Printmedien inserieren. 7 ALTER ,6 % 20,7 % 20,7 % 22,4 % 12,6 % 8,2 % Junge Zielgruppe mit deutlicher Entwicklung hin zu Silver Surfern ,8 % Fast ausgewogenes Verhältnis von Männern und Frauen Tendenziell finanziell gut situierte Leserschaft 39 % HHN > Gut gebildete Zielgruppe 44 % ABITUR, DAVON 26 % (FACH-) HOCHSCHULABSCHLUSS

23 WEBSITE-SERVICES Seite 23 Mobil optimierte Websites Für den Unternehmenserfolg ist eine ansprechende, nutzerfreundliche Website auf neuestem technischen Stand unerlässlich besonders im lokalen Umfeld. Wir erstellen Ihre individuelle, für Smartphone und Tablet optimierte Website und sorgen dafür, dass Kunden sie schnell bei Google und Co. finden. IHRE VORTEILE: INDIVIDUELL. MOBIL OPTIMIERT. NUTZERFREUNDLICH. Ihre Kunden sind mobil. Ihre neue Website ist es auch! AB 99 * DIE WEBSITE- PAKETE Domains inklusive (.de) Funktionen Mobil optimierte Ansicht Fotogalerie Fotos aus Bilddatenbank SEO-Basisoptimierung Inhaltsanpassung (Text + Bild bestehende Seiten) Reporting Textpaket BASIS PAKET Klein, aber fein Seiten : 5 Inhaltsanpassung: 1x im Quartal 99 /Monat* x im Quartal 1x im Quartal - PLUS PAKET Immer aktuell Inhaltsanpassung: 1x im Monat 149 /Monat* BASIS PLUS PREMIUM x im Monat 1x im Quartal - PREMIUM PAKET Unbeschränkte Flexibilität Inhaltsanpassung: Unbeschränkt 199 /Monat* Flatrate 1x im Quartal 1x Gratis News/Monat Adressen MOBILES NUTZUNGS VERHALTEN Videoeinbindung Google Analytics Hosting - Preis pro Monat* Einrichtungsgebühr % 30% 41% Alle angegebenen Preise zzgl. der jeweiligen gesetzlich geltenden Mehrwertsteuer. *Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Bei Nichtkündigung verlängert sie sich automatisch um weitere 12 Monate. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum Laufzeitende. (Stand: Juni 2014)...brechen den Besuch von Websites ab, die nicht für Mobilgeräte optimiert sind...nutzen keine nicht-optimierten Websites bzw. wechseln gleich zur Website eines Mitbewerbers...sagen, Schnelligkeit ist das Wichtigste für sie im mobilen Internet Quelle: netbisquits Wir haben Ihr Interesse an der Welt der Online-Märkte geweckt? Ob Website-Services, Displaywerbung oder Social-Media-Kampagnen wir sind der richtige Ansprechpartner für all Ihre Online-Fragen: Silke Thiele Markus Hopf Online-Sales Online-Rubriken / / Online-Werbung

XITIX Agentur & Verlag Hildebrandtstraße 9 40215 Düsseldorf Tel.: 0211.37 02 43 Fax: 0211.37 02 42 www.libelle-magazin.de info@libelle-magazin.

XITIX Agentur & Verlag Hildebrandtstraße 9 40215 Düsseldorf Tel.: 0211.37 02 43 Fax: 0211.37 02 42 www.libelle-magazin.de info@libelle-magazin. Stadtmagazin für Leute mit Kindern Mediadaten Nr. 08 2012 INFORMATIONEN Informationen Mediadaten Nr. 08 2012 Zum Heft Die»Libelle«ist das Stadtmagazin für Familien in Düsseldorf und Umgebung. Idee Die»Libelle«fördert

Mehr

MEDIADATEN 2015 PREISLISTE NR. 49 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2015

MEDIADATEN 2015 PREISLISTE NR. 49 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2015 MEDIADATEN 2015 PREISLISTE NR. 49 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2015 Mitglied der SÜDWESTPRESSE 74405 Gaildorf Nielsen III b INHALT Seite 2 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Verlagsangaben 3 Verbreitungsgebiete & Auflagen

Mehr

Die Zeitung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg erscheint einmal pro Semester in einer Auflage von 6000 Exemplaren.

Die Zeitung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg erscheint einmal pro Semester in einer Auflage von 6000 Exemplaren. Mediadaten, Stand 08/2010, Seite 1 von 6 Termine Die Zeitung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg erscheint einmal pro Semester in einer Auflage von 6000 Exemplaren. Verbreitung Auslage in der Hochschule, in

Mehr

Mediadaten 2014. Preisliste Nr. 49 Gültig ab 1. Januar 2014. 97980 Bad Mergentheim Nielsen III b. Mitglied der SÜDWEST PRESSE

Mediadaten 2014. Preisliste Nr. 49 Gültig ab 1. Januar 2014. 97980 Bad Mergentheim Nielsen III b. Mitglied der SÜDWEST PRESSE Mediadaten 2014 Preisliste Nr. 49 Gültig ab 1. Januar 2014 Mitglied der SÜDWEST PRESSE 97980 Bad Mergentheim Nielsen III b Preisliste Nr. 49, gültig ab 1. Januar 2014, Seite 1 Inhalt Inhaltsverzeichnis

Mehr

www.arbeitsrecht.de MedIa-daten 2016 das Portal zum arbeits- und Sozialrecht!

www.arbeitsrecht.de MedIa-daten 2016 das Portal zum arbeits- und Sozialrecht! MedIa-daten 2016 das Portal zum arbeits- und Sozialrecht! MedIa-daten 2016 Kurzcharakteristik: ist eines der führenden arbeitsrechtlichen Informationsportale in Deutschland. Eine juristische Fachredaktion

Mehr

Stand 01/2013. magazin. Zeitschrift für die Mitglieder des Deutschen Bridge - Verbands e.v. Mediadaten

Stand 01/2013. magazin. Zeitschrift für die Mitglieder des Deutschen Bridge - Verbands e.v. Mediadaten Stand 01/2013 magazin Zeitschrift für die Mitglieder des Deutschen Bridge - Verbands e.v. Mediadaten Bridge Magazin Fakten Kurzcharakteristik Das Bridge Magazin ist die Bridge-Publikation in Deutschland

Mehr

Ostfriesland. Mediadaten. Magazin. Preisliste Nr. 19. Die Monatsillustrierte. Norden

Ostfriesland. Mediadaten. Magazin. Preisliste Nr. 19. Die Monatsillustrierte. Norden Ostfriesland Magazin Die Monatsillustrierte 2015 Norden Ostfriesland Magazin Norderney 2015 Baltrum Langeoog Spiekeroog Wangerooge Juist esens Borkum Wittmund Hage norden Jever WiLHeLmsHaven aurich Friedeburg

Mehr

Media-Daten 2013. www.arbeitsrecht.de. Das Portal zum Arbeits- und Sozialrecht!

Media-Daten 2013. www.arbeitsrecht.de. Das Portal zum Arbeits- und Sozialrecht! Das Portal zum Arbeits- und Sozialrecht! Kurzcharakteristik: ist eines der führenden arbeitsrechtlichen Informationsportale in Deutschland. Eine juristische Fachredaktion informiert tagesaktuell über die

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Ziffer 1-23

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Ziffer 1-23 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Ziffer 1-23 Ziffer 1 "Anzeigenauftrag" im Sinne der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag zwischen

Mehr

MONUMENTE. Media-Daten 2016. Magazin für Denkmalkultur in Deutschland. MONUMENTE ist das ideale Werbemittel für. Leserkreis

MONUMENTE. Media-Daten 2016. Magazin für Denkmalkultur in Deutschland. MONUMENTE ist das ideale Werbemittel für. Leserkreis MONUMENTE Magazin für Denkmalkultur in Deutschland Media-Daten 2016 MONUMENTE Die Fördererzeitschrift der Deutschen Stiftung Denkmalschutz dient der Erfüllung des Stiftungsauftrages, eine große Fördergemeinde

Mehr

Stand: 1. September 2006. Mediaunterlagen. DocCheck Newsletter Schweiz

Stand: 1. September 2006. Mediaunterlagen. DocCheck Newsletter Schweiz Stand: 1. September 2006 Mediaunterlagen DocCheck Newsletter Schweiz DocCheck Newsletter 1. Einen Schritt voraus Porträt DocCheck (www.doccheck.de) ist das größte und am schnellsten wachsende Business-to-Business

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge Stand: 1 Dezember 2014 I. Allgemeines Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Mehr

MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015

MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015 Wir vernetzen die Finanzbranche MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015 Inhouse Consulting 2% 2% 43% Führungskräfte 23% Frauen 24% 11% 1% 57% Angestellte 77% Männer 2% 7% 1% 1% 11% 6% 8% 6% 3% 12% 14% 24%

Mehr

Media-Daten 2009. Der Bausachverständige. 10% Kombi-Rabatt mit der Zeitschrift

Media-Daten 2009. Der Bausachverständige. 10% Kombi-Rabatt mit der Zeitschrift Media-Daten 2009 Der Bausachverständige Zeitschrift für Bauschäden, Grundstückswert und gutachterliche Tätigkeit Anzeigentarif Nr. 5 vom 1. Januar 2009 10% Kombi-Rabatt mit der Zeitschrift Anzeigentarif

Mehr

WERBEN MIT ERFOLG MEDIA-INFORMATIONEN. 49.000 Exemplare. 66.000 Exemplare. Vechta Stadt Quakenbrück. Vechta. Visbek. Visbek. Goldenstedt.

WERBEN MIT ERFOLG MEDIA-INFORMATIONEN. 49.000 Exemplare. 66.000 Exemplare. Vechta Stadt Quakenbrück. Vechta. Visbek. Visbek. Goldenstedt. WERBEN MIT ERFOLG Visbek Visbek Bakum Goldenstedt Bakum Goldenstedt Vechta Stadt Quakenbrück Vechta Dinklage Lohne Dinklage Lohne Stadt Diepholz Steinfeld Holdorf Damme Neuenkirchen 49.000 Eemplare Stadt

Mehr

Mediadaten 2015 bis 2016

Mediadaten 2015 bis 2016 GiveA International trade fair for promotional products G ivea GiveA 4. bis 6. Februar 2016 Messe Stuttgart GiveA G ivea ivea G www.giveadays.com NEWS MESSEZEITUNG FAIR NEWSPAPER GiveA 50 cyan 100 yellow

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Werbegeschäft in Online-Medien (Fassung vom Juli 2000)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Werbegeschäft in Online-Medien (Fassung vom Juli 2000) Der Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft empfiehlt seinen Mitgliedern die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Verwendung im Geschäftsverkehr für das Werbegeschäft in Online-Medien.

Mehr

Traueranzeigen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

Traueranzeigen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung Traueranzeigen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung Allgemeine Informationen 2015 für Agenturen und Bestattungsunternehmen Traueranzeigen in der F.A.Z. Spaltenbreiten Spalten Breite 2-spaltig 91 mm 3-spaltig

Mehr

Q Online Media-Informationen 2013

Q Online Media-Informationen 2013 Media-Informationen 2013 Q Q Online Media-Informationen 2013 BVA Bielefelder Verlag GmbH & Co. KG, Niederwall 53, 33602 Bielefeld, Telefon: +49 (0)521/595-572, Fax: +49 (0)521/595-556 / 29 Q Porträt 1

Mehr

Media-Daten 2010. Der Kfz-Sachverständige. 10% Kombirabatt mit Der Kfz-Anwalt. Die Fachzeitschrift für Technik, Gutachten und Recht

Media-Daten 2010. Der Kfz-Sachverständige. 10% Kombirabatt mit Der Kfz-Anwalt. Die Fachzeitschrift für Technik, Gutachten und Recht Media-Daten 2010 Der Kfz-Sachverständige Die Fachzeitschrift für Technik, Gutachten und Recht Anzeigentarif Nr. 5 vom 1. Januar 2010 10% Kombirabatt mit Der Kfz-Anwalt Anzeigentarif Nr. 5 vom 1. Januar

Mehr

Traffic: 12 Monate. Page Impressions Visits 500.000 443.238 440.456 450.000 400.000 379.765 368.487 362.077 355.666 351.521 350.000 318.973 314.

Traffic: 12 Monate. Page Impressions Visits 500.000 443.238 440.456 450.000 400.000 379.765 368.487 362.077 355.666 351.521 350.000 318.973 314. Traffic: 12 Monate 500.000 450.000 440.456 443.238 400.000 350.000 379.765 351.521 355.666 362.077 368.487 315.689 318.973 314.408 300.000 286.451 250.000 248.793 222.958 Page Impressions Visits 200.000

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für medienpolitik.net. 1. Werbeauftrag

Allgemeine Geschäftsbedingungen für medienpolitik.net. 1. Werbeauftrag Seite 1 von 6 Allgemeine Geschäftsbedingungen für medienpolitik.net 1. Werbeauftrag (1) Werbeauftrag im Sinne der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag über die Schaltung eines

Mehr

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Anzeigenpreisliste Media-Daten Nr. 28, gültig ab 1. Januar 2016 Druckauflage: 30 000 Exemplare www.mabuse-verlag.de 40. Jahrgang Dr. med. Mabuse Zeitschrift für alle

Mehr

Mit Ihrer Beilage und Anzeige ins Wochenende!

Mit Ihrer Beilage und Anzeige ins Wochenende! Mit Ihrer Beilage und Anzeige ins Wochenende! Das Anzeigenblatt am Samstag Ausgabe Region Bietigheim-Bissingen/Ludwigsburg Bietigheimer Wochenende I Ludwigsburger Wochenende Preisliste 2013 Nr. 2, gültig

Mehr

Anzeigen Preisliste 2015 / Nr. 28 / gültig ab 1. Januar 2015

Anzeigen Preisliste 2015 / Nr. 28 / gültig ab 1. Januar 2015 Foto: Salzstadl Mediadaten Anzeigen Preisliste 2015 / Nr. 28 / gültig ab 1. Januar 2015 Die katholische Wochenzeitung für das Erzbistum München und Freising vom KONTAKT Münchner Kirchenzeitung Träger:

Mehr

Q Online Media-Informationen 2013 PHOTOVOLTAIK BIOENERGIE WINDENERGIE SOLARTHERMIE

Q Online Media-Informationen 2013 PHOTOVOLTAIK BIOENERGIE WINDENERGIE SOLARTHERMIE Q Online Media-Informationen 2013 Q Porträt 1 WEB-ADRESSE (URL) www.sunwindenergy.com 2 KURZCHARAKTERISTIK sunwindenergy.com ist die medienfunktionale Verlängerung der Printmarke SUN & WIND ENERGY, einem

Mehr

Wohn-Markt-Magazin. Mediadaten 2015. Der meinungsführende Informationsdienst der Möbel-, Küchen- und Zulieferbranche

Wohn-Markt-Magazin. Mediadaten 2015. Der meinungsführende Informationsdienst der Möbel-, Küchen- und Zulieferbranche Wohn-Markt-Magazin MÖBELWERBUNG Mediadaten 2015 Der meinungsführende Informationsdienst der Möbel-, Küchen- und Zulieferbranche INSIDE ist der schnelle, komplette und pointierte Info-Dienst der Möbelbranche.

Mehr

Anzeigenpreisliste 2015

Anzeigenpreisliste 2015 Rundschau Verlagsgesellschaft mbh Postfach 100165 42001 Wuppertal Preisliste Nr. 40 gültig ab 01.01.2015, alle Preise zuzüglich MwSt. Technische Informationen Format: Satzspiegel: Spaltenanzahl: Preise:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltung der Bedingungen Allen Vertragsabschlüsse zwischen Ihnen und dem Internetshop (http://www.leckschutzkragen.de) liegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in

Mehr

Widerrufsbelehrung für die Lieferung von Waren. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen.

Widerrufsbelehrung für die Lieferung von Waren. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Ihr Widerrufsrecht als Verbraucher Übersicht 1. Wann gilt welche Widerrufsbelehrung? 2. Widerrufsbelehrung für die Lieferung von Waren 3. Widerrufsbelehrung für den Erwerb von digitalen Inhalten, die nicht

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Internet-Werbung der Foundry-Planet Limited Gültig ab 17.01.2005

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Internet-Werbung der Foundry-Planet Limited Gültig ab 17.01.2005 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Internet-Werbung der Foundry-Planet Limited Gültig ab 17.01.2005 1. Werbeauftrag (1) "Werbeauftrag" im Sinne der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der

Mehr

Preisliste Nr. 48. Gültig ab 1. Januar 2015. Seite 2 Verbreitungsanalyse. Seite 6 Geschäftsbedingungen Seite 3 Anzeigenpreise

Preisliste Nr. 48. Gültig ab 1. Januar 2015. Seite 2 Verbreitungsanalyse. Seite 6 Geschäftsbedingungen Seite 3 Anzeigenpreise Preisliste Nr. 48 Gültig ab 1. Januar 2015 I N H A LT Niedersächsisches Tageblatt 29439 Lüchow (Wendland) Landkreis Lüchow-Dannenberg www.ejz.de Seite 2 Verbreitungsanalyse Seite 6 Geschäftsbedingungen

Mehr

ProAlter Selbstbestimmt älter werden

ProAlter Selbstbestimmt älter werden ProAlter Selbstbestimmt älter werden Media-Daten & Anzeigenpreisliste Nr. 9, gültig ab 1. Januar 2014 www.kda.de www.proalter.de Warum es sich lohnt, mit den Medien des Kuratoriums Deutsche Altershilfe

Mehr

Stand: 1. Februar 2008. SiteSeeing. Lassen Sie Ihre Website neu entdecken

Stand: 1. Februar 2008. SiteSeeing. Lassen Sie Ihre Website neu entdecken Stand: 1. Februar 2008 SiteSeeing Lassen Sie Ihre Website neu entdecken Ihre Plattform DocCheck ist das größte und am schnellsten wachsende B2B Portal für medizinische Fachkreise in Europa. Seit dem Launch

Mehr

MEDIADATEN 2012. CallCenter. Schottler & Simon GmbH * Hohenzollerndamm 27a * 10713 Berlin. Fachzeitschrift für Dialogmarketing

MEDIADATEN 2012. CallCenter. Schottler & Simon GmbH * Hohenzollerndamm 27a * 10713 Berlin. Fachzeitschrift für Dialogmarketing MEDIADATEN 2012 Schottler & Simon GmbH * Hohenzollerndamm 27a * 10713 Berlin Fachzeitschrift für Dialogmarketing IHRE VORTEILE ALS ANZEIGENPARTNER Unsere Leserschaft besteht ausschließlich aus Budgetverantwortlichen

Mehr

Media-Daten 2015 IBR VPR IMR. Zeitschrift für Immobilien- und Baurecht. Zeitschrift für Vergabepraxis und -recht

Media-Daten 2015 IBR VPR IMR. Zeitschrift für Immobilien- und Baurecht. Zeitschrift für Vergabepraxis und -recht 2015 IBR Zeitschrift für Immobilien- und Baurecht VPR Zeitschrift für Vergabepraxis und -recht IMR Zeitschrift für Immobilien- und Mietrecht Media-Daten 2015 IBR IBR Zeitschrift für Immobilien- & Baurecht

Mehr

VendingSpiegel. Media 2016. Zeitschrift für Operator, Dienstleister und Hersteller. IVW-geprüft

VendingSpiegel. Media 2016. Zeitschrift für Operator, Dienstleister und Hersteller. IVW-geprüft VendingSpiegel Zeitschrift für Operator, Dienstleister und Hersteller Preisliste Nr. 6, gültig ab 1. Januar 2016 www.vendingspiegel.de Media 2016 IVW-geprüft Kurzcharakteristik VendingSpiegel ist eine

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen im Rahmen von Verträgen, die über die Plattform www.ums-metall.de und www.cortenstahl.com zwischen ums - Unterrainer Metallgestaltung Schlosserei GmbH, Mühlenweg 5, 83416

Mehr

Inhaltsverzeichnis Kurzcharakteristik Reichweite im Mittelstand

Inhaltsverzeichnis Kurzcharakteristik Reichweite im Mittelstand MEDIA-DATEN 2015 Inhaltsverzeichnis Kurzcharakteristik Reichweite im Mittelstand 1 Titelseite 2 Kurzcharakteristik 3 Allgemeine Angaben 4-5 Preise und Formate 6 Verlagsangaben 7 Verbreitungsgebiet 8 Geschäftsbedingungen

Mehr

Mediadaten 2015 company.news

Mediadaten 2015 company.news Mediadaten 2015 company.news Mittelstandsbank Gültig ab 1. Januar 2015 Inhalt Kurzcharakteristik Zielgruppe Erscheinungsweise und -termine Auflage, Verkaufspreis und Vertrieb nformate und -preise Beilagen

Mehr

Ihre IHK-Zeitschrift NO 11. Tausche Firmenbus gegen Raum für die Betriebsfeie. Center Tech Armaturen erfolgreich im Nischenmar

Ihre IHK-Zeitschrift NO 11. Tausche Firmenbus gegen Raum für die Betriebsfeie. Center Tech Armaturen erfolgreich im Nischenmar mediadaten 2240, 54212 Trier A 4792.ihk-t rier.d e Postf ach nove mber 2010 www DEL SKA MM ER UST RIE - UND HAN NAC HRI CHT EN DER IND TRI ER NO 11 EN EN BR AN CH E CE TTE N EIN ER HE TER OG 3 GR OS SH

Mehr

(1) Die Verkäuferin bietet den Kunden im Onlineshop www.fupa.net/spielerfrau/kalender neue Waren, insbesondere FuPa-Produkte, zum Kauf an.

(1) Die Verkäuferin bietet den Kunden im Onlineshop www.fupa.net/spielerfrau/kalender neue Waren, insbesondere FuPa-Produkte, zum Kauf an. Verkaufsbedingungen für den FuPa-Onlineshop 1 Allgemeines (1) Diese Verkaufsbedingungen gelten für alle Verträge und Lieferungen der FuPa GmbH, Postweg 4, 94538 Fürstenstein (nachstehend: Verkäuferin ),

Mehr

Mediadaten 1. 12. 2015 2016

Mediadaten 1. 12. 2015 2016 Mediadaten Preisliste gültig ab 1. 12. 2015 2016 Inhaltsangabe 2 Titelinformationen... 2 Verbreitung... 3 Technische Hinweise... 3 Verlagsinformationen... 3 Zahlungsinformationen... 3 Erscheinungstermine...

Mehr

Auftrag zur Lieferung von Erdgas

Auftrag zur Lieferung von Erdgas Auftrag zur Lieferung von Erdgas X Plesse-Gas Neueinzug Tarifwechsel Lieferantenwechsel Unser Kundenservice ist für Sie da: Telefon: (05 51) 90 03 33-155 Fax: (05 51) 90 03 33-159 service@gemeindewerke-bovenden.de

Mehr

Mediadaten 2016. Preisliste gültig ab 1. Januar 2016

Mediadaten 2016. Preisliste gültig ab 1. Januar 2016 Mediadaten 2016 Preisliste gültig ab 1. Januar 2016 OBJEKT Das Parlament Die politische Wochenzeitung Das Parlament, gegründet 1951, wird vom Deutschen Bundestag herausgegeben und dokumentiert das parlamentarische

Mehr

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Widerrufsbelehrung Nutzt der Kunde die Leistungen als Verbraucher und hat seinen Auftrag unter Nutzung von sog. Fernkommunikationsmitteln (z. B. Telefon, Telefax, E-Mail, Online-Web-Formular) übermittelt,

Mehr

2013 MAR e Fotografie

2013 MAR e Fotografie MEDIADATEN 2013 Smartphone Photo: Rex Schober, rexschober@t-online.de bietet immer einen Nutzwert! Aktuelle Nachrichten und Informationen rund um die Smartphone-Fotografie. Für Smartphone-Fotografen. Angepasst

Mehr

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Lieferung von elektrischer Energie aus dem Niederspannungsnetz für berufliche, landwirtschaftliche und gewerbliche Zwecke mit einem Jahresverbrauch von 10.000 kwh

Mehr

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Für Verträge über die Teilnahme am Online-Marketing-Tag in Berlin am 10.11.2015, veranstaltet von Gaby Lingath, Link SEO (im Folgenden Veranstalterin ), gelten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma DREICAD GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma DREICAD GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem

Mehr

Wir in Detten GmbH & Co. Kommanditgesellschaft. Größte Wochenzeitung im Kreis Steinfurt. Gesamtauflage mittwochs 162.

Wir in Detten GmbH & Co. Kommanditgesellschaft. Größte Wochenzeitung im Kreis Steinfurt. Gesamtauflage mittwochs 162. Wir in Detten GmbH & Co. Kommanditgesellschaft Größte Wochenzeitung im Kreis Steinfurt Gesamtauflage mittwochs 162.615 WIR IN AM SAMSTAG Gesamtauflage samstags 71.225 Anzeigentarif gültig ab 1. Januar

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der DRS Fashion Concept GmbH. Vertragsbedingungen im Rahmen von Kaufverträgen, die über die Plattform

Allgemeine Geschäftsbedingungen der DRS Fashion Concept GmbH. Vertragsbedingungen im Rahmen von Kaufverträgen, die über die Plattform Allgemeine Geschäftsbedingungen der DRS Fashion Concept GmbH Vertragsbedingungen im Rahmen von Kaufverträgen, die über die Plattform www.uebervart-shop.de und www.uebervart.de zwischen DRS Fashion Concept

Mehr

Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung

Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung ANTWORT Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e. V. Fachbereich ABK/ Internetanfrage Paulinenstr. 47 70178 Stuttgart Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung Darlehensnehmer:... Anschrift: Telefon (tagsüber):

Mehr

rundezeit Das Magazin für Schwangerschaft und Geburt Anzeigenpreisliste Nr. 4 gültig ab Januar 2015 ISSN 2193-7001

rundezeit Das Magazin für Schwangerschaft und Geburt Anzeigenpreisliste Nr. 4 gültig ab Januar 2015 ISSN 2193-7001 rundezeit Das Magazin für Schwangerschaft und Geburt Anzeigenpreisliste Nr. 4 gültig ab Januar 2015 ISSN 2193-7001 Verlagsdaten Anschrift akademos Wissenschaftsverlag GmbH Op n Kamp 30 D-22587 Hamburg

Mehr

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen Versandkosten Die Standard-Versandkosten für Pakete bis 25kg und einem Gurtmaß bis max. 3m finden Sie nachfolgend aufgelistet. Preise für größere Versandeinheiten

Mehr

MEDIADATEN 2015. Anzeigenpreisliste Nr. 1: gültig ab 1. Januar 2015 jaster-medien.de

MEDIADATEN 2015. Anzeigenpreisliste Nr. 1: gültig ab 1. Januar 2015 jaster-medien.de MEDIADATEN 2015 Anzeigenpreisliste Nr. 1: gültig ab 1. Januar 2015 jaster-medien.de Jaster Medien GmbH & Co. KG, Gabriele Jaster, Lakronstr. 95, D-40625 Düsseldorf, fon: +49. 211. 29 26 166, fax: +49.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen der Immoticket24.de GmbH für das Immobilienportal www.immoticket24.de I. Allgemeine Bestimmungen (1) Die Immoticket24.de GmbH unterstützt mit einem neuartigen Dienstleistungskonzept

Mehr

Traueranzeigen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

Traueranzeigen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung Traueranzeigen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung Format- und Preisbeispiele 2015 Private Traueranzeigen in der F.A.Z. Millimeterpreis 4,75 Spaltenbreiten Spalten Breite 2-spaltig 91 mm 3-spaltig 138

Mehr

Mediadaten 2015 SÜDWEST PRESSE. Preisliste Nr. 36 Gültig ab 1. Januar 2015. Das Blaumännle Amtliches Nachrichtenblatt der Stadt Blaubeuren

Mediadaten 2015 SÜDWEST PRESSE. Preisliste Nr. 36 Gültig ab 1. Januar 2015. Das Blaumännle Amtliches Nachrichtenblatt der Stadt Blaubeuren Mediadaten 2015 Preisliste Nr. 36 Gültig ab 1. Januar 2015 SÜDWEST PRESSE Das Blaumännle Amtliches Nachrichtenblatt der Stadt Blaubeuren Verlagsangaben Allgemeine Verlagsangaben Seite 2 Verlag Neue Pressegesellschaft

Mehr

Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen PDF-Version. Ausgaben & Themen Preise & Rabatte AGB

Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen PDF-Version. Ausgaben & Themen Preise & Rabatte AGB Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen PDF-Version gültig ab 1.1.2011 Ausgaben & Themen Preise & Rabatte AGB Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen

Mehr

Mediadaten der Fachpublikationen 2016 Online, Mobile & Print EIN SERVICE VON

Mediadaten der Fachpublikationen 2016 Online, Mobile & Print EIN SERVICE VON Mediadaten der Fachpublikationen 2016 Online, Mobile & Print EIN SERVICE VON EIN AUSZUG UNSERER INSERENTEN ZIELGRUPPENGERECHTE PRÄSENTATION IHRER ARBEITGEBERMARKE Die Fachpublikationen von WiWi-Media stellen

Mehr

weiterbildung aktuell 2015/2016

weiterbildung aktuell 2015/2016 Das Nachschlagewerk für Personalentwicklung... Österreichs Anbieter auf einen Blick mediadaten weiterbildung aktuell 2015/2016... das Nachschlagewerk für die Personalentwickung Wen erreicht es? Österreichs

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop 1. Allgemeines a. Es gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung für die Geschäftsbeziehung zwischen

Mehr

Widerrufsrecht für Verbraucher

Widerrufsrecht für Verbraucher Widerrufsrecht für Verbraucher A. Widerrufsbelehrung bei einem ab dem 13. Juni 2014 abgeschlossenen Verbrauchervertrag 1. Widerrufsrecht a. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen

Mehr

Zustandekommen des Abonnement- Vertrages, Bestellung von Einzelheften

Zustandekommen des Abonnement- Vertrages, Bestellung von Einzelheften Allgemeine Geschäftsbedingungen für Abonnements und Einzelausgaben Geltungsbereich Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Bestellungen über die Webseiten der Social Publish Verlag 2010 GmbH

Mehr

Widerrufsbelehrung. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Widerrufsbelehrung. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der REWE Verlag GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften

Allgemeine Geschäftsbedingungen der REWE Verlag GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Allgemeine Geschäftsbedingungen der REWE Verlag GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Geltungsbereich Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend kurz

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Hamburger Edition HIS Verlagsgesellschaft mbh Stand 20.01.2016

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Hamburger Edition HIS Verlagsgesellschaft mbh Stand 20.01.2016 Allgemeine Geschäftsbedingungen der Stand 20.01.2016 1 Geltungsbereich Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden:»AGB«) gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der (im Folgenden:

Mehr

Media-Informationen JAHRBUCH DIALOGMARKETING 2014. 9. Ausgabe 11.500 Exemplare über 200 Seiten. unveränderter Anzeigentarif.

Media-Informationen JAHRBUCH DIALOGMARKETING 2014. 9. Ausgabe 11.500 Exemplare über 200 Seiten. unveränderter Anzeigentarif. Media-Informationen JAHRBUCH DIALOGMARKETING 2014 DIALOGMARKETING-WISSEN ALLE MITGLIEDER AUF EINEN BLICK WHO`S WHO PRODUZENTEN- UND DIENSTLEISTERVERZEICNIS 9. Ausgabe 11.500 Exemplare über 200 Seiten unveränderter

Mehr

Get the English version online at www.trendset.de/media

Get the English version online at www.trendset.de/media Get the English version online at www.trendset.de/media TrendSet Journal bijoutex Journal Termine 2014/2015 TRENDSET Journal und Ausgabe Sommer 2014 Anzeigenbestellung bis 15.04.2014 Druckunterlagen bis

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v.

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v. 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

AGB und Widerrufsrecht

AGB und Widerrufsrecht AGB und Widerrufsrecht 1 Allgemeines, Geltungsbereich der AGB 1.1 Alle unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in

Mehr

Mediadaten Mallorca geht aus! 2014/2015. www.rp-media.de www.mallorca-geht-aus.de www.facebook.de/mallorcagehtaus

Mediadaten Mallorca geht aus! 2014/2015. www.rp-media.de www.mallorca-geht-aus.de www.facebook.de/mallorcagehtaus Mediadaten Mallorca geht aus! 2014/2015 www.rp-media.de www.mallorca-geht-aus.de www.facebook.de/mallorcagehtaus MALLORCA GEHT AUS! 2014/2015 Mallorcas Restaurantführer RP Media Service GmbH Andreas Huber

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Kfz-Sachverständigenbüro Mai

Allgemeine Geschäftsbedingungen Kfz-Sachverständigenbüro Mai Tel.:0351/88922890 Fax:0351/88922891 Gutachten für Kasko- und Haftpflichtschäden Kurzgutachten zur Kleinschadenabwicklung Lackgutachten mit Schichtdickenbestimmung Allgemeine Geschäftsbedingungen Kfz-Sachverständigenbüro

Mehr

Mediadaten 2015. Zeitschrift, Online-Portal und Newsletter. Preisliste Nr. 11. [ inhalt ]

Mediadaten 2015. Zeitschrift, Online-Portal und Newsletter. Preisliste Nr. 11. [ inhalt ] [ inhalt ] 1 [ kreditrisiko ] [ marktrisiko ] [ liquiditätsrisiko ] [ oprisk ] [ erm ] [ regulierung ] Preisliste Nr. 11 gültig ab 1. Mai 2015 Mediadaten 2015 Zeitschrift, Online-Portal und Newsletter

Mehr

TITEL INHALT TOP THEMA CHANCEN

TITEL INHALT TOP THEMA CHANCEN MEDIADATEN KURZCHARAKTERSISTIK Das Konzept Eine Bank zeigt ihr Gesicht. Gerade wenn es an der Börse turbulent zugeht, kommt es darauf an, die Chancen und Risiken von Trends und Produkten richtig einzuschätzen.

Mehr

StellenmarktTarifauszug 2011 Nielsen II gültig ab 1. Januar 2011

StellenmarktTarifauszug 2011 Nielsen II gültig ab 1. Januar 2011 Ahlener Zeitung, Allgemeine Zeitung, Bocholter-Borkener Volksblatt, Borkener Zeitung, Dülmener Zeitung, Ibbenbürener Volkszeitung, Münsterländische Volkszeitung, Tageblatt für den Kreis Steinfurt Der führende

Mehr

Teil A: Informationen für Auftraggeber

Teil A: Informationen für Auftraggeber Teil A: Informationen für Auftraggeber Allgemeine Geschäftsbedingungen Für Dienstleistungen der Firma: Studenten2go - Dumke & Woitalla GbR Widmaierstraße 152 in 70567 Stuttgart Telefon: 0176-72896641 und

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1 Geltungsbereich 2 Zustandekommen des Vertrages, Speicherung Vertragstext, Vertragssprache 3 Bestellvorgang 4 Rückzahlung bei Ausübung des Widerrufsrechts 5 Widerrufsbelehrung

Mehr

vom 1. November 2014 Landkreis Darmstadt-Dieburg Groß-Zimmern Gundernhausen Reinheim Groß-Bieberau Fischbachtal Fränkisch-Crumbach Reichelsheim

vom 1. November 2014 Landkreis Darmstadt-Dieburg Groß-Zimmern Gundernhausen Reinheim Groß-Bieberau Fischbachtal Fränkisch-Crumbach Reichelsheim Anzeigenpreisliste Nr. 18 vom 1. November 2014 Landkreis Darmstadt-Dieburg Groß-Zimmern Optimal Werbeund Verlags GmbH Nelkenstraße 1 Telefon 0 61 65 / 930 90 Fax 0 61 65 / 930 940 E-mail: info@odw-journal.de

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma IT-Service Christian Schlögl

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma IT-Service Christian Schlögl Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der COLAB Gallery GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der COLAB Gallery GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der COLAB Gallery GmbH 1. Geltungsbereich / Kontaktdaten Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden AGB genannt) gelten für alle in unserem

Mehr

Die gesetzlichen Muster für die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular

Die gesetzlichen Muster für die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular Die gesetzlichen Muster für die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular mit vielen Beispielen für die neue Widerrufsbelehrung Anlage zur Orientierungshilfe zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie

Mehr

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an.

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an. Anmeldeformular Zertifikat zum CRM in der Gesundheitswirtschaft Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus und senden oder faxen Sie die Anmeldung unterschrieben an uns zurück und legen einen kurzen

Mehr

MEDIADATEN 2015/2016 NR. 5. Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1. Mit freundlicher Unterstützung der

MEDIADATEN 2015/2016 NR. 5. Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1. Mit freundlicher Unterstützung der 2015/2016 Mit freundlicher Unterstützung der NR. 5 Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1 PROFIL 2015 Die Broschüre für Schulabgänger in München und Oberbayern Erste Stufe zur Karriere Ausbildung macht

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen / IMG Online Vermarktung

Allgemeine Geschäftsbedingungen / IMG Online Vermarktung Allgemeine Geschäftsbedingungen / IMG Online Vermarktung 1. Werbeauftrag (1) Werbeauftrag im Sinne der nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag über die Schaltung eines Werbemittels

Mehr

Informationen für den Verbraucher Nachweis-Bestätigung und Maklervertrag

Informationen für den Verbraucher Nachweis-Bestätigung und Maklervertrag Informationen für den Verbraucher Nachweis-Bestätigung und Maklervertrag Diese Informationen gelten bis auf weiteres und stehen nur in deutscher Sprache zur Verfügung. Stand: Januar 2015 A. Allgemeine

Mehr

AGB. 4 Belehrung zum Widerrufsrecht. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht

AGB. 4 Belehrung zum Widerrufsrecht. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht AGB 1 Geltungsbereich Für die Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und der, im Nachfolgenden rad3 genannt, gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der

Mehr

Ihr Gesundheits-Ratgeber. Populärwissenschaftliche Fachzeitschrift für Naturheilkunde. bewusst leben gesund ernähren natürlich heilen

Ihr Gesundheits-Ratgeber. Populärwissenschaftliche Fachzeitschrift für Naturheilkunde. bewusst leben gesund ernähren natürlich heilen 2009 149. Jahrgang Ihr Gesundheits-Ratgeber bewusst leben gesund ernähren natürlich heilen Populärwissenschaftliche Fachzeitschrift für Naturheilkunde Media-Daten Nr. 17 Gültig ab 1. Januar 2009 Verlag

Mehr

1.1 Unsere Warenpräsentation im AMSEL & FRIENDS Online Shop stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, bei uns Ware zu bestellen.

1.1 Unsere Warenpräsentation im AMSEL & FRIENDS Online Shop stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, bei uns Ware zu bestellen. 1. Vertragsschluss 1.1 Unsere Warenpräsentation im AMSEL & FRIENDS Online Shop stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, bei uns Ware zu bestellen. 1.2 Mit dem Absenden der Bestellung

Mehr

FACHZEITSCHRIFT FÜR RISIKO-EXPERTEN. Mediadaten 2016. Print und online. Preisliste Nr. 12, gültig ab 1. Januar 2016. www.risiko-manager.

FACHZEITSCHRIFT FÜR RISIKO-EXPERTEN. Mediadaten 2016. Print und online. Preisliste Nr. 12, gültig ab 1. Januar 2016. www.risiko-manager. FACHZEITSCHRIFT FÜR RISIKO-EXPERTEN Mediadaten 2016 Print und online Preisliste Nr. 12, gültig ab 1. Januar 2016 www.risiko-manager.com Inhaltsverzeichnis 2 Print Titelporträt 3 Auflagen- und Abonnentenstruktur

Mehr

LADY GOLF. Reise Lifestyle Wellness. Mediadaten gültig ab 1. Januar 2014

LADY GOLF. Reise Lifestyle Wellness. Mediadaten gültig ab 1. Januar 2014 2014 Mediadaten gültig ab 1. Januar 2014 Titelportrait Männer golfen und Frauen entspannen? Das war einmal. Frauen können mittlerweile beides exzellent. Das Magazin LADY GOLF möchte diese Powerfrauen begleiten

Mehr

Das Magazin für interessierte, kreative und aktive Frauen mit ihren Familien. Mediadaten. ab 2010

Das Magazin für interessierte, kreative und aktive Frauen mit ihren Familien. Mediadaten. ab 2010 mediadaten_allga?uerin_2010_a5:layout 1 19.01.2010 16:43 Uhr Seite 1 Familie & Kinder Das Magazin für interessierte, kreative und aktive Frauen mit ihren Familien. Wohnen & Dekoration Mediadaten ab 2010

Mehr

MEDIADATEN 2015 MEIN STADTKURIER: DIE LOKALE SERVICEZEITUNG FÜR DIE REGION!

MEDIADATEN 2015 MEIN STADTKURIER: DIE LOKALE SERVICEZEITUNG FÜR DIE REGION! MEDIADATEN 2015 MEIN STADTKURIER: DIE LOKALE SERVICEZEITUNG FÜR DIE REGION! Gültig ab 01. Januar 2015 BBV MEDIENGRUPPE Europaplatz 24 28 46399 Bocholt www.bbv-mediengruppe.de Mehr als Zeitung. INHALTS

Mehr

Verbraucherinformation zum Maklervertrag (Kaufinteressenten)

Verbraucherinformation zum Maklervertrag (Kaufinteressenten) Verbraucherinformation zum Maklervertrag (Kaufinteressenten) A. Allgemeine Informationen Name und Anschrift Kreissparkasse Ludwigsburg, Schillerplatz 6, 71638 Ludwigsburg Telefon: 07141 148-0; Fax: 07141

Mehr

Preisliste Nr. 29. Gültig ab 1. Januar 2013. Gebr. Lensing GmbH & Co. KG Westenhellweg 86-88, 44137 Dortmund

Preisliste Nr. 29. Gültig ab 1. Januar 2013. Gebr. Lensing GmbH & Co. KG Westenhellweg 86-88, 44137 Dortmund Preisliste Nr. 29 Gültig ab 1. Januar 2013 Gebr. Lensing GmbH & Co. KG Westenhellweg 86-88, 44137 Dortmund Telefon 0231 9059-6420 Telefax 0231 9059-8605 E-Mail: ruhrwirtschaft@mdhl.de KURZCHARAKTERISTIK

Mehr

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltungsbereich Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. 2. Vertragspartner, Vertragsschluss Der Kaufvertrag kommt zustande mit der

Mehr

457.629 Ex. IVW 3/2014

457.629 Ex. IVW 3/2014 Media-Daten 2015 Verkaufte Auflage 14-täglich: 457.629 Ex. IVW 3/2014 Idee und Konzept Das redaktionelle Konzept Alle Magazine der setzen auf ein klares Konzept zur Leser-Blatt-Bindung. Dabei stehen Unterhaltung,

Mehr

ERP-Management.de. Online Mediaunterlagen. Komplettes ERP-Wissen auf einen Klick

ERP-Management.de. Online Mediaunterlagen. Komplettes ERP-Wissen auf einen Klick Komplettes ERP-Wissen auf einen Klick Kompetentes Redaktionsteam als Ansprechpartner rund um alle ERP-Fragen. Komplexes Nachschlagewerk zum ERP-Wissen Positionierung das Online-Medium für die ERP-Praxis

Mehr

FERNLEHRGANG FACHBERATERKURS FÜR INTERNATIONALES STEUERRECHT 2014

FERNLEHRGANG FACHBERATERKURS FÜR INTERNATIONALES STEUERRECHT 2014 ANMELDUNG FERNLEHRGANG FACHBERATERKURS FÜR INTERNATIONALES STEUERRECHT 2014 Vorname Nachname Straße / Hausnummer PLZ Ort Telefon Mobil E-Mail Rechnungsadresse (falls abweichend) Firma Straße / Hausnummer

Mehr