Beratung. Museum concept Create enthusiasm... Modelle. Exhibition design and construction Firmenmuseen Design-build contractor Ausstellungsarchitektur

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Beratung. Museum concept Create enthusiasm... Modelle. Exhibition design and construction Firmenmuseen Design-build contractor Ausstellungsarchitektur"

Transkript

1 Ausstellungskonzepte Beratung Ausstellungsbauten Consulting Begeisterung schaffen... Exponate Interaktive Medien Museum concept Create enthusiasm... 3D-Visualisierung Showrooms Modelle Ausstellungsinstallationen Exhibition design and construction Firmenmuseen Design-build contractor Ausstellungsarchitektur

2 ... wir bieten alles zum Sehen, Hören und Begreifen... Solide Konzepte bilden die Grundlage für eine gelungene Ausstellung Die Wirkung von Raumatmosphäre, Licht, Düften, Materialien und Geräuschen gehören zu den gestalterischen Mitteln der Ausstellungsplanung Wir sprechen den Menschen an und animieren ihn zur aktiven Auseinandersetzung mit den Medien Als eingespielter Verbund von Fachbetrieben sorgen wir für homogene Gesamtlösungen, bei denen alle sinnvollen Technologien Berücksichtigung finden Die fachliche Kompetenz der Team6-Partner garantiert eine kosten- und termingerechte Umsetzung der Kundenwünsche in anerkannt hoher Qualität

3 Ausstellungskonzepte Interaktive Terminals Interaktive Exponate Ausstellungsarchitektur Modelle u. Aktiv-Exponate Ausstellungsinstallationen Interaktive Medien Ausstellungsbauten

4 Ausstellungs- und Museumsobjekte Stadtmuseum Siegburg

5 Ausstellungs- und Museumsobjekte Zeppelinmuseum Friedrichshafen

6 Kinder werden es lieben! Auf mehr als 300 qm kann man alles über Kakao lernen - von der Frucht bis zum Handel. Die neue Ausstellungsebene richtet sich an Kinder und Erwachsene. An einer Vielzahl interaktiver Stationen kann man sich detailliert informieren oder spielerisch lernen. Imhoff-Schokoladenmuseum Köln

7 Das ist die 3. Ausstellungsebene im Schokoladenmuseum, Köln. Als Full-Service-Leistung wurde die gesamte Ebene neu gestaltet und eine moderne, interaktive Ausstellung mit innovativen Präsentationsformen geschaffen. Imhoff-Schokoladenmuseum Köln

8 Ethnologen können uns ein profundes Wissen über fremde Länder vermitteln. Dabei geht es auch um unser Verständnis für andere Kulturkreise und deren Einfluss auf unser Leben. Rautenstrauch-Joest-Museum, ISM Sonderausstellung Faszination Afrika!

9 Redaktionelle und wissenschaftliche Erarbeitung von Konzepten Konzeption und Gestaltung von Ausstellungen und Aktivexponaten Grafische Leistungen: technische Illustration, technische Grafik Visualisierung: Modelle, Aktiv- Exponate, Funktionsgrafiken, Lehrmodelle, Produktveredelung Multifunktions- Exponate, 3D- Bearbeitung, Elektronik und Steuerungen Video- Filmproduktion, Audio- Produktion, Sprachaufnahme, Dokumentation, Industrie- und Werbefilm, Computeranimation Konzeption und Realisation interaktiver Programme für alle Plattformen, Screendesign, digitale Video- und Audiobearbeitung, Programmierung

10 Interaktive Terminals Imhoff-Schokoladenmuseum

11 Wie kamen und kommen die Waren aus Amerika nach Europa? Handelswege? Piraten? Historische Entwicklung? Viele Fragen werden hier am interaktiven Touchscreen-Terminal spielerisch beantwortet. Interaktives Großexponat Transatlantischer Handel

12 Wie kamen und kommen die Waren aus Amerika nach Europa? Handelswege? Piraten? Historische Entwicklung? Viele Fragen werden hier am interaktiven Touchscreen-Terminal spielerisch beantwortet. Interaktives Großexponat Transatlantischer Handel

13 Zur Anzeige wird der QuickTime Dekompressor Animation benötigt. Weil ein Schiffsgetriebe extrem groß ist, hilft hier ein interaktives Exponat, um die Vorteile innovativer Technologien in einer 3D-Animation zu veranschaulichen. Interaktives Exponat Schiffsgetriebe

14

15 Wie energiesparend ist Erdgas? Hier können Besucher in der Simulation viel über Erdgas und das Energiesparen lernen und anschließend als Ausdruck oder via Internet mitnehmen. Fahrsimulator Erdgasantrieb

16 Kunststoffe und Mobilität Das Exponat visualisiert Dynamik und Mobilität. Es dient als Eye-Catcher für eine repräsentative Kompetenz-Präsentation der BASF AG. High-Tech-Exponat FuturoMobil

17 Ausstellungs- und Museumsobjekte

18 Ausstellungs-, Schulungs- und Museumsobjekte Trainingsmodule für Berufsgenossenschaften Zu unserem Full-Service gehört selbstverständlich auch der Unikate-Modellbau. Wir fertigen jede Art von Industrie-, Architektur- oder Ausstellungsmodellen. Technisch anspruchsvolle Exponate sind unsere Spezialität im Netzwerk von Team6.

19 Ausstellungs- und Museumsobjekte Paternoster-Vitrine Kreismuseum Wewelsburg

20 Ausstellungs- und Museumsobjekte MMBG Explosionshaus

21 Zum Abschluss: Die Seh- und Lesegewohnheiten des Menschen haben sich in den letzten 20 Jahren gravierend verändert. Insbesondere das Internet stellt das Monopol auf Wissensvermittlung der klassischen Institutionen und Medien in Frage. Diesem Wandel sollte eine Museumsausstellung Rechnung tragen. Die Stärken eines Museums gegenüber dem Internet liegen in der Möglichkeit der Darstellung von Informationen zu einem bestimmten Sachverhalt a) in einem größeren Zusammenhang b) in einer gestalteten Umgebung c) mittels authentischer Exponate und audio-visueller Medien. Ein Museum kann Geschichte nachvollziehbar und zu einem Erlebnis machen. Zur Unterstützung müssen deshalb, neben zweidimensionalen Darstellungen der Inhalte, Objekte mit hohem Emotionswert für die Ausstellung gefunden werden, welche die Geschichte repräsentieren und zu einer positiven Erfahrung für den Besucher beitragen. Auch Video- und Tondokumente tragen zu einem vertieften Rezeptionseffekt bei und erwecken insbesondere die Aufmerksamkeit jüngerer Besucher. Multimediale Anwendungen haben diesen Effekt ebenfalls, sollten aber nur dort zum Einsatz kommen, wo sich Informationen aufgrund ihres Umfangs und der Notwendigkeit mehrdimensionaler Verknüpfungen untereinander ansonsten nicht darstellen ließen.

22 Kontakt Team6 WILHELM KOCH Bergstraße 60 D Brühl-Heide Tel: Fax:

... wir bieten alles zum Sehen, Hören und Begreifen...

... wir bieten alles zum Sehen, Hören und Begreifen... ... wir bieten alles zum Sehen, Hören und Begreifen... Solide Konzepte bilden die Grundlage für eine gelungene Ausstellung Die Wirkung von Raumatmosphäre, Licht, Düften, Materialien und Geräuschen gehören

Mehr

Ausstellung "90 Jahre Salzburger Festspiele"

Ausstellung 90 Jahre Salzburger Festspiele Architekturskizze Entwurf Wandgestaltung Entwurf Wandgestaltung Aufbau der Wandstruktur Karajan-Collage Arbeit am Modell der Ausstellung Arbeit am "Jedermann-Ensemble" Arbeit am "Jedermann-Ensemble" Arbeit

Mehr

Ulrich Buckenlei. Ulrich Buckenlei MBA. Berater für digitale Visualisierung / Gründer & Geschäftsführer der VISORIC GmbH

Ulrich Buckenlei. Ulrich Buckenlei MBA. Berater für digitale Visualisierung / Gründer & Geschäftsführer der VISORIC GmbH Ulrich Buckenlei Ulrich Buckenlei MBA Berater für digitale Visualisierung / Gründer & Geschäftsführer der VISORIC GmbH Über 15 Jahre Erfahrung im Bereich der digitalen Medienentwicklung. Gründer und Geschäftsführer

Mehr

WILHELM KOCH. Bodenprojektion mit interaktiver Gewässersimulation Deutsches Jagd- und Fischereimuseum München. - Projektbeschreibung.

WILHELM KOCH. Bodenprojektion mit interaktiver Gewässersimulation Deutsches Jagd- und Fischereimuseum München. - Projektbeschreibung. Seite 1 von 8 Diese Projektbeschreibung behandelt eine, ein Team6-Projekt, welches für das Deutsche Jagd- und Fischereimuseum in München realisiert wurde. Es handelte sich hierbei um eine Team6-Full-Service-Leistung

Mehr

Ein Museum im Wandel 25 Jahre TECHNOSEUM Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim

Ein Museum im Wandel 25 Jahre TECHNOSEUM Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim Fortbildung für wissenschaftliche Volontärinnen und Volontäre Museumsverband Baden-Württemberg e.v. 2./3. Juni 2015 in Mannheim Medium Museum Konzeption, Planung und Gestaltung von Dauer- und Sonderausstellungen

Mehr

3D-Simulation in der Intralogistik

3D-Simulation in der Intralogistik 3D-Simulation in der Intralogistik Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics AG Seite 1 siemens.ch/logistics Inhalt 3D Simulation in der Intralogistik Abgrenzung/Definition Animation Simulation Emulation

Mehr

Ihr Messeauftritt entscheidet über die Wahrnehmung Ihrer Unternehmensidentität!

Ihr Messeauftritt entscheidet über die Wahrnehmung Ihrer Unternehmensidentität! Messebau... Der erste Eindruck zählt! Ihr Messeauftritt entscheidet über die Wahrnehmung Ihrer Unternehmensidentität! Nutzen Sie die Messe als Plattform zur Darstellung Ihrer Kompetenzen. Kein anderes

Mehr

Digitale Litfaßsäulen & Display-Systeme für Public-Infotainment...individuell für Ihr Marketing

Digitale Litfaßsäulen & Display-Systeme für Public-Infotainment...individuell für Ihr Marketing Digitale Litfaßsäulen & Display-Systeme für Public-Infotainment...individuell für Ihr Marketing disignwerk Unser Unternehmen ist europaweit im Bereich Audio und Multimedia tätig. Die Kernkompetenzen unseres

Mehr

Kern und Schulcurriculum Bildende Kunst Klassenstufe 5/6

Kern und Schulcurriculum Bildende Kunst Klassenstufe 5/6 Kern und Schulcurriculum Bildende Kunst Klassenstufe 5/6 Kompetenzen und Inhalte Klasse 5/6: Durch den intuitiv-experimentellen und bewussten Umgang mit Schülerarbeiten, künstlerischen Werken aus Gegenwart

Mehr

visuelle kommunikation

visuelle kommunikation visuelle kommunikation Ines persönlich Heuwinkel professionell fleißig kontaktfreudig Ines Heuwinkel Kommunikation ist mehr als bloße Informationsübertragung. Sie ist ein interaktiver Prozess, in dem sich

Mehr

Lichtprojektionen Animationen & Effekte Audiotechnik Art-Visual Design

Lichtprojektionen Animationen & Effekte Audiotechnik Art-Visual Design Lichtprojektionen Animationen & Effekte Audiotechnik Art-Visual Design Lichtprojektionen Das Spiel mit dem Licht fasziniert, erweitert die Grenzen der Wahrnehmung und weckt Emotionen. Projektionen auf

Mehr

Visuelle Ausstattung von. Reproduktion von. Grafische Arbeiten. Outdoor-Signing Fassaden 4 XXL-Print 6 Leitsysteme Outdoor 8 Specials 10 Garten 11

Visuelle Ausstattung von. Reproduktion von. Grafische Arbeiten. Outdoor-Signing Fassaden 4 XXL-Print 6 Leitsysteme Outdoor 8 Specials 10 Garten 11 1 Visuelle Ausstattung von Ausstellungen, Museen, Informations-Zentren Wohnräumen, Büros, Praxen und Kanzleien Geschäften, Boutiquen, Hotels, Cafés, Restaurants Outdoor-Signing Fassaden 4 XXL-Print 6 Leitsysteme

Mehr

25 JAHRE MEDIENKOMPETENZ

25 JAHRE MEDIENKOMPETENZ 25 JAHRE MEDIENKOMPETENZ STRATEGISCHES MARKETING CROSSMEDIA KONZEPTE CORPORATE DESIGN FILM- & FOTO DESIGN OBJEKT DESIGN CREATE-YOUR-IDENTITY.COM STRATEGISCHES MARKETING WER NICHT MIT DER ZEIT GEHT, GEHT

Mehr

Multimediale Museumsführer. Neue Wege der Didaktik

Multimediale Museumsführer. Neue Wege der Didaktik Multimediale Museumsführer Neue Wege der Didaktik Agenda 1. Antenna Audio: Hintergrund und Erfahrung 2. Am Anfang war das WORT 3. dann kam das BILD 4. Beispiele und didaktische Möglichkeiten Van Gogh-Museum,

Mehr

KONTAKT AUSWAHL VON REFERENZEN. Deutsches Historisches Museum Berlin DHM. Haus der Geschichte, Bonn

KONTAKT AUSWAHL VON REFERENZEN. Deutsches Historisches Museum Berlin DHM. Haus der Geschichte, Bonn Auftraggeber Fraunhofer FIRST Umstellung des neuen Corporate Designs des Fraunhofer Instituts für das Fraunhofer FIRST, Anpassung von diversen Printmaterialien, Jahresbericht, Messeständen, Präsentationen,

Mehr

Storytelling mit MOVIO und CityQuest Tools aus dem AthenaPlus Projekt

Storytelling mit MOVIO und CityQuest Tools aus dem AthenaPlus Projekt Storytelling mit MOVIO und CityQuest Tools aus dem AthenaPlus Projekt Arlene Peukert, Institut für Museumsforschung, SMB-PK Das AthenaPlus Projekt 3,6 Millionen Metadaten- Objekte für Europeana 40 Kultureinrichtungen

Mehr

3D-VISUALISIERUNG UND MOTION DESIGN NEUE PERSPEKTIVEN FÜR IHR MARKETING.

3D-VISUALISIERUNG UND MOTION DESIGN NEUE PERSPEKTIVEN FÜR IHR MARKETING. 3D-VISUALISIERUNG UND MOTION DESIGN NEUE PERSPEKTIVEN FÜR IHR MARKETING. Für Ihre digitalen Projekte haben wir die Inhouse-Kompetenz. CGI, ALSO COMPUTERGENERIERTE DARSTELLUNGEN ODER PRODUKTANIMATIONEN,

Mehr

DIGITAL SUCCESS RIGHT FROM THE START.

DIGITAL SUCCESS RIGHT FROM THE START. DIGITAL SUCCESS RIGHT FROM THE START. DIGITAL SUCCESS RIGHT FROM THE START. STRATEGIE KONZEPTION SYSTEM UX & REALISIERUNG BETRIEB SCHULUNGEN ONLINE AUSWAHL DESIGN MARKETING NACHHALTIG ERFOLGREICH IM DIGITAL

Mehr

kriesten Digital Signage kommunikations.design objekt.design

kriesten Digital Signage kommunikations.design objekt.design kriesten objekt.design Digital Signage kommunikations.design 2 Digital Signage Interaktive Kommunikation und Information Digital Signage (Digitale Beschilderung) beschreibt die Darstellung und Verbreitung

Mehr

Film. Unsere Leistungen im Überblick. Spiele eine königliche Rolle. Vorhang auf für triumphale Bilder

Film. Unsere Leistungen im Überblick. Spiele eine königliche Rolle. Vorhang auf für triumphale Bilder Film Unsere Leistungen im Überblick 1. Image- und Werbefilme, Seminar- oder Eventfilme, Produktvideos, Dokumentationen, Interviews, Kurzfilme, Porträtfilme, Musikvideos, Aufnahmen aus der Luft 2. Komplette

Mehr

GERDA HENKEL STIFTUNG CORPORATE DESIGN

GERDA HENKEL STIFTUNG CORPORATE DESIGN CORPORATE DESIGN Die Gerda Henkel Stiftung zur Förderung der Wissenschaft ist im Juni 1976 von Frau Lisa Maskell zum Gedenken an ihre Mutter, Frau Gerda Henkel, als gemeinnützige Stiftung des privaten

Mehr

Das shoutr.boxx-system ist die Zukunft der Informations- und Interaktions-Systeme für intelligente Gebäude.

Das shoutr.boxx-system ist die Zukunft der Informations- und Interaktions-Systeme für intelligente Gebäude. shoutrlabs.com Das shoutr.boxx-system ist die Zukunft der Informations- und Interaktions-Systeme für intelligente Gebäude. Wir erweitern Gebäude um eine neue Dimension. shoutr labs ist ein aus der Humboldt-Universität

Mehr

Für eine sichere Welt

Für eine sichere Welt Safety first was tun im Notfall? Bitte sprechen Sie die folgenden Punkte vor Ihrer Präsentation an und lassen Sie sich Fluchtpläne zur Darstellung geben. 1. Ruhe bewahren. 2. Brandmelder betätigen. 3.

Mehr

auf den ersten Blick...

auf den ersten Blick... auf den ersten Blick... Claudia Hurt Gestalterin die für Corporate Identity und Branding LEISTUNGEN LEISTUNGSUMFANG Wie schmeckt das Leben? Meine Kreativität schöpfe ich aus allen Sinnen: Mich inspiriert

Mehr

DP-2.1 Konstruktiv-räumliches. DP-2.2 Plastisches Gestalten/Modellieren. Modulverzeichnis - Designpädagogik Anlage 2:

DP-2.1 Konstruktiv-räumliches. DP-2.2 Plastisches Gestalten/Modellieren. Modulverzeichnis - Designpädagogik Anlage 2: Modulverzeichnis - Designpädagogik Anlage 2: Modulverzeichnis Designpädagogik B-Fach mit 60 Module Lernziele/Lehrinhalte Voraussetzungen DP-1 Künstlerischgestalterische Grundlehre I Einführung in die Grundlagen

Mehr

Technisches Büro Automatisierung und Softwareerstellung

Technisches Büro Automatisierung und Softwareerstellung Technisches Büro Automatisierung und Softwareerstellung Gemeinsam steuern wir Ihren Erfolg. Im Fokus unseres Technischen Büros Automatisierung und Softwareerstellung steht die softwareseitige Umsetzung

Mehr

Jenseits der Information

Jenseits der Information Jenseits der Information Vermittlung im mobilen Museum Kommentierte Version des Vortrages HardMut ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Arbeitsgruppe INKA an der HTW Berlin und dem Jüdischen Museum

Mehr

Bionik Innovationen für nachhaltige Produkte und Technologien

Bionik Innovationen für nachhaltige Produkte und Technologien Bionik Innovationen für nachhaltige Produkte und Technologien BIOKON e.v. 8. BMBF-Forum Forum für Nachhaltigkeit 18.10.2011 Biologie + Technik BIONIK Bionik = Wissenschaftsdisziplin Lernen von Prinzipien

Mehr

Technische ANIMATIONEN VISUALISIERUNGEN

Technische ANIMATIONEN VISUALISIERUNGEN Technische ANIMATIONEN VISUALISIERUNGEN von Produkten Anlagen Prozessen Verfahren für Maschinenbau Industrie Medizin Wissenschaft und Forschung labor 4D visualisiert Unsere Expertise: 3D-Animationen und

Mehr

Feinstes digitales Handwerk

Feinstes digitales Handwerk Feinstes digitales Handwerk Das Unternehmen Wir sind ein kreatives Team von digitalen Handwerkern und unterstützen Unternehmen bei der Verwirklichung ihrer virtuellen Bauvorhaben. Von der Idee zur fertigen

Mehr

DIGITALE MEDIEN UND SPIELE BACHELOR OF SCIENCE

DIGITALE MEDIEN UND SPIELE BACHELOR OF SCIENCE INFORMATIK DIGITALE MEDIEN UND SPIELE BACHELOR OF SCIENCE VERTIEFUNGSRICHTUNG MEDIEN DIGITALE MEDIEN UND SPIELE (B.SC.) VERTIEFUNGSRICHTUNG: MEDIEN Die Produktion und der Konsum Neuer Medien aber auch

Mehr

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION UNTERNEHMENSPRÄSENTATION Die i2solutions GmbH übersetzt Herausforderungen der Digitalisierung in datenbank gestützte IT-Lösungen. Diese Automatisierung unterstützt unsere Kunden, Komplexität zu reduzieren

Mehr

NETZWERK. Ihre Zeit ist (uns) kostbar

NETZWERK. Ihre Zeit ist (uns) kostbar + + + NETZWERK Ihre Zeit ist (uns) kostbar Damit Sie diese in Zukunft auch sinnvoll nutzen können, bieten wir Ihnen ein abgestimmtes Rundum-Sorglos-Paket für Ihre Werbemaßnahmen. Unser Netzwerk spart Ihnen

Mehr

Multimediale und Interaktive Lernmedien II

Multimediale und Interaktive Lernmedien II Professur E-Learning und Neue Medien Institut für Medienforschung Philosophische Fakultät Multimediale und Interaktive Lernmedien II Maik Beege M.Sc. / Steve Nebel M.A. Seminaraufbau Rahmenbedingungen

Mehr

Interaktive Ausstellung. Die private Energiewende Strom sparen zu Hause. Jetzt mieten!

Interaktive Ausstellung. Die private Energiewende Strom sparen zu Hause. Jetzt mieten! Interaktive Ausstellung Die private Energiewende Strom sparen zu Hause Jetzt mieten! Die Energiewende greifbar machen Strom sparen motivierend und anschaulich Ist meine alte Waschmaschine ein Stromfresser?

Mehr

PRESSE-INFORMATION. Ceramics and its Dimensions: Shaping the Future

PRESSE-INFORMATION. Ceramics and its Dimensions: Shaping the Future Ceramics and its Dimensions: Shaping the Future Günther Raithel Stiftung Bildungsinitiative KAHLA-Kreativ und KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH fördern größtes EU-Keramikprojekt Kahla, Januar 2017 Welche

Mehr

DIGITALE MEDIEN UND SPIELE BACHELOR OF SCIENCE

DIGITALE MEDIEN UND SPIELE BACHELOR OF SCIENCE INFORMATIK DIGITALE MEDIEN UND SPIELE BACHELOR OF SCIENCE VERTIEFUNGSRICHTUNG SPIELE DIGITALE MEDIEN UND SPIELE (B.SC.) VERTIEFUNGSRICHTUNG: SPIELE Die Entwicklung von Computer- und Videospielen hat sich

Mehr

Agile HW-Entwicklung und virtuelle Inbetriebnahme im Maschinenbau

Agile HW-Entwicklung und virtuelle Inbetriebnahme im Maschinenbau Agile HW-Entwicklung und virtuelle Inbetriebnahme im Maschinenbau Johannes Bergsmann Berater, Trainer, Eigentümer - 1 - Über Software Quality Lab LEISTUNGSPORTFOLIO CONSULTING Management Consulting Prozesse

Mehr

Die Bibliothek als Medienhaus, Kommunikationsort und Lernraum. Oktober 2016 Andreas Ptack

Die Bibliothek als Medienhaus, Kommunikationsort und Lernraum. Oktober 2016 Andreas Ptack Die Bibliothek als Medienhaus, Kommunikationsort und Lernraum Oktober 2016 Andreas Ptack ekz-kundenbefragung 2014: Zukunftsrollen 2 25. Oktober 2016 Bibliothek als Medienhaus, Kommunikationsort und Lernzentrum

Mehr

Interaktive Medien + Exponate

Interaktive Medien + Exponate Interaktive Medien + Exponate Die nachfolgende Projektbeschreibung behandelt eine Interaktive PC-Station mit Großbildschirm, ein Projekt, welches Team6 für die Kreisverwaltung Saalekreis, Museum Schloss

Mehr

ALEX UND SEIN GLÜHENDES GEHIRN

ALEX UND SEIN GLÜHENDES GEHIRN [Objekt des Monats Februar 2017] ALEX UND SEIN GLÜHENDES GEHIRN Das neueste Exponat im AUDIOVERSUM Innsbruck Vor nunmehr 4 Jahren, Ende Jänner 2013, wurde das AUDIOVERSUM Science Center Innsbruck - Das

Mehr

THIEMANN Technische Realisation. Aktiv-Stationen fär Kinder fär eine temporåre Ausstellung im Zeppelin Museum Friedrichshafen

THIEMANN Technische Realisation. Aktiv-Stationen fär Kinder fär eine temporåre Ausstellung im Zeppelin Museum Friedrichshafen Seite 1 von 15 Diese Projektbeschreibung behandelt eine temporäre Ausstellung zum Thema "Wasser, Schiene, StraÅe, Luft MobilitÄt am Bodensee", ein Team6-Projekt, welches fér das Zeppelin Museum Friedrichshafen

Mehr

Infografik KEY Info ST grao fi N k E C g o r m afipan y Pro keyst foile ne.ch

Infografik KEY Info ST grao fi N k E C g o r m afipan y Pro keyst foile ne.ch Infografik KEYSTONE Infografik Company grafik@keystone.ch Profile Infografik Angebot KEYSTONE ist der Schweizer Anbieter visueller Inhalte (Fotografie, Video, Infografik) in den Bereichen News, Editorial

Mehr

Albert-Einstein-Gymnasium

Albert-Einstein-Gymnasium Albert-Einstein-Gymnasium BILDUNGSSTANDARDS und SCHULCURRICULUM Fach: Kunst Klasse: 6 Zur Unterscheidung von G8 und G9 setzt der Fachlehrer/ die Fachlehrerin Schwerpunkte in von ihm/ ihr gewählten Bereichen

Mehr

Mozarthaus Vienna Eingang

Mozarthaus Vienna Eingang Eingang Längsschnitt Animationsfilm "Ouverture" Skizze für den Innenhof Innenhof mit Installation "Making of..." Innenhof Installation "Flug über Wien" Installation "Flug über Wien" Installation "Figaro"

Mehr

STEINBEIS ALS COMPUTERGRAFIKEN ZUM STEINBEIS-TAG 2011 VON PROF. ALFRED LUTZ SATELLIT DER TECHNOLOGIE

STEINBEIS ALS COMPUTERGRAFIKEN ZUM STEINBEIS-TAG 2011 VON PROF. ALFRED LUTZ SATELLIT DER TECHNOLOGIE STEINBEIS ALS COMPUTERGRAFIKEN ZUM STEINBEIS-TAG 2011 VON PROF. ALFRED LUTZ SATELLIT DER TECHNOLOGIE C O M P U T E R G R A F I K E N Alfred Lutz Spannungsfeld Steinbeis und Kunst eine Betrachtung von

Mehr

LICHT MENSCHEN DESIGN RAUM FÜR NEUE LICHTIDEEN. ENERGIEEFFIZIENTE LICHTLÖSUNGEN FÜR GEWERBE UND PRIVAT

LICHT MENSCHEN DESIGN RAUM FÜR NEUE LICHTIDEEN. ENERGIEEFFIZIENTE LICHTLÖSUNGEN FÜR GEWERBE UND PRIVAT LICHT MENSCHEN DESIGN RAUM FÜR NEUE LICHTIDEEN. ENERGIEEFFIZIENTE LICHTLÖSUNGEN FÜR GEWERBE UND PRIVAT LEIDENSCHAFT LECCOR VERKAUFSFÖRDERND WIRTSCHAFTLICH KREATIV SERVICEORIENTIERT www.leccor.de NACHHALTIG

Mehr

Stefan Fichtel Portfolio

Stefan Fichtel Portfolio Stefan Fichtel Portfolio Vorwort Inhalt Nur was man sieht kann man auch verstehen Wie funktioniert ein Toaster, eine Solaranlage, die Bundestagwahl, ein Fertigungsprozess oder ein DSL-Paket? Aufgrund eines

Mehr

Application Report interaktives Museum (multimediale Objektidentifikation) EU-Parlamentarium, Brüssel

Application Report interaktives Museum (multimediale Objektidentifikation) EU-Parlamentarium, Brüssel Application Report interaktives Museum (multimediale Objektidentifikation) EU-Parlamentarium, Brüssel RFID-Technologie im Besucherzentrum des EU-Parlaments RFIDInnovations GmbH Das EU-Parlament informiert

Mehr

Der Testbetrieb der Software Pan-Net Catalogue im BSZ

Der Testbetrieb der Software Pan-Net Catalogue im BSZ Einleitung Bestände zeigen Geschichten erzählen: Datenbankgestützte Präsentation von Museumsobjekten Der Testbetrieb der Software Pan-Net Catalogue im BSZ Kathleen Mönicke, BSZ Konstanz Die Hauptbetreuungsarbeit,

Mehr

Strukturwandel in Westfalen: Das Kaiserhaus Arnsberg

Strukturwandel in Westfalen: Das Kaiserhaus Arnsberg Strukturwandel in Westfalen: Das Kaiserhaus Arnsberg Von Europas größter Wohnraumleuchtenfabrik zum smarten Technologiezentrum des 21. Jahrhunderts Hans-Josef Vogel Provinzial-Tagung Arnsberg, 05. September

Mehr

DAS STÄDEL MUSEUM. Gegründet 1815. 3.000 Gemälde. 600 Skulpturen. 1.600 Fotografien. 100.000 Zeichnungen und Druckgraphik. 450.000 Besucher im Jahr

DAS STÄDEL MUSEUM. Gegründet 1815. 3.000 Gemälde. 600 Skulpturen. 1.600 Fotografien. 100.000 Zeichnungen und Druckgraphik. 450.000 Besucher im Jahr DIE DIGITALE ERWEITERUNG DES STÄDEL MUSEUMS Dr. Chantal Eschenfelder DAS STÄDEL MUSEUM Gegründet 1815 3.000 Gemälde 600 Skulpturen 1.600 Fotografien 100.000 Zeichnungen und Druckgraphik 450.000 Besucher

Mehr

Varus Verlag [MENSCHEN] [PROFILE] E RFOLGREICHE K OMMUNIKATION F ÜR B USINESS, BEHÖRDEN, VERBÄNDE

Varus Verlag [MENSCHEN] [PROFILE] E RFOLGREICHE K OMMUNIKATION F ÜR B USINESS, BEHÖRDEN, VERBÄNDE Varus Verlag [MENSCHEN] & [PROFILE] E RFOLGREICHE K OMMUNIKATION F ÜR B USINESS, BEHÖRDEN, VERBÄNDE [MANAGEMENT] Öffentlichkeitsarbeit steht heute vor einer großen Herausforderung: Durch Reizüberflutung

Mehr

Aktueller Stand bei der Dokumentenerstellung Einsatz von DTP-Systemen wie PageMaker, InDesign, FrameMaker, QuarkXPress, teilweise unter Verwendung von

Aktueller Stand bei der Dokumentenerstellung Einsatz von DTP-Systemen wie PageMaker, InDesign, FrameMaker, QuarkXPress, teilweise unter Verwendung von Technische Dokumentation als externe Dienstleistung Erstellt werden maßgeschneidert für Ihre Produkte: Bedienungsanleitungen nach EU-Norm, Produktbeschreibungen und -dokumentationen, Schulungs- und Vertriebsunterlagen,

Mehr

AutoSTAGE Pro Produktinformation

AutoSTAGE Pro Produktinformation AutoSTAGE Pro Produktinformation AutoSTAGE Pro ist das professionelle Werkzeug für den High-End-Anwender als Plug-In für AutoCAD. Sie benötigen eine Vollversion von AutoCAD, um mit AutoSTAGE Pro zu arbeiten.

Mehr

CAMPUS GESTALTUNG KOMMUNIKATIONS DESIGN MASTER OF ARTS

CAMPUS GESTALTUNG KOMMUNIKATIONS DESIGN MASTER OF ARTS CAMPUS GESTALTUNG KOMMUNIKATIONS DESIGN MASTER OF ARTS CAMPUS GESTALTUNG FACHRICHTUNG KOMMUNIKATIONSDESIGN Der Campus Gestaltung besteht aus sechs Fachrichtungen: Kommunikationsdesign, Architektur, Innen

Mehr

Referenzprojekte. Deckel Maho Seebach GmbH

Referenzprojekte. Deckel Maho Seebach GmbH Deckel Maho Seebach GmbH Virtueller Imagefilm, in dem die Stärken und Werte des Unternehmens präsentiert werden. Anlehnung an das Produktdesign des n gewünscht. Konzeption in Abstimmung mit dem n, Layout

Mehr

Red Bull Hangar-7. Red Bull Hangar-7

Red Bull Hangar-7. Red Bull Hangar-7 Interaktive Bar Character Design Character Design Character Design Character Design Technik in der Bar Entwurf der interaktiven Bar Entwurf der interaktiven Bar Interaktive Bar Doppler Foyer Doppler Foyer

Mehr

DEKRA Akademie GmbH Arbeitsprozessorientierte Weiterbildung. BOW-Forum: Lern- und Arbeitswelten von morgen

DEKRA Akademie GmbH Arbeitsprozessorientierte Weiterbildung. BOW-Forum: Lern- und Arbeitswelten von morgen DEKRA Akademie GmbH Arbeitsprozessorientierte Weiterbildung DEKRA Akademie. Wir bilden Qualität. Unser Unternehmen zählt zu den größten privatwirtschaftlichen Bildungsanbietern in Deutschland. Wir sind

Mehr

Steuerung mit Gestaltung Digitalisiertes Leben

Steuerung mit Gestaltung Digitalisiertes Leben INTERAKTIONSTECHNIK UND DESIGN Steuerung mit Gestaltung Digitalisiertes Leben Die kommende Generation sieht sich mit einer Welt konfrontiert, die sich immer weniger in die klassischen Disziplinen trennen

Mehr

UMSATZSTEIGERUNG MIT PRODUKTINFORMATIONEN RETAILSTUDIE 2016/2017

UMSATZSTEIGERUNG MIT PRODUKTINFORMATIONEN RETAILSTUDIE 2016/2017 UMSATZSTEIGERUNG MIT PRODUKTINFORMATIONEN RETAILSTUDIE 2016/2017 Unsere Studie Während unserer langjährigen Projektarbeit sind wir immer wieder auf die positive Wirkung von Produktinformationen auf Umsatz

Mehr

Spezialisten im Herzen, leistungsfähig, flexibel

Spezialisten im Herzen, leistungsfähig, flexibel Spezialisten im Herzen, leistungsfähig, flexibel Drei Jahrzehnte Erfahrung in der audiovisuellen Branche, ein eingespieltes Netzwerk an Spezialisten aus Datenbankprogrammierung, Mediamatik, Kameratechnik,

Mehr

WILLKOMMEN IN DER WERKSTATT FÜR INDIVIDUALITÄT. Willkommen bei Wienss Innenausbau.

WILLKOMMEN IN DER WERKSTATT FÜR INDIVIDUALITÄT. Willkommen bei Wienss Innenausbau. WILLKOMMEN IN DER WERKSTATT FÜR INDIVIDUALITÄT. Willkommen bei Wienss Innenausbau. AM ANFANG IST ES EINE IDEE. 02-03 06-07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 04-05 HERZLICH WILLKOMMEN BEI WIENSS. Ihrem Partner

Mehr

STORY AND SIMULATIONS FOR SERIOUS GAMES. Stefan Piernikarczyk

STORY AND SIMULATIONS FOR SERIOUS GAMES. Stefan Piernikarczyk STORY AND SIMULATIONS FOR SERIOUS GAMES Stefan Piernikarczyk Agenda 1.0 Beispiel eines Serious Games 2.0 Was ist eine Story? 2.1 Die Hollywood Story 2.2 Stories in Serious Games 3.0 Medien in Serious Games

Mehr

POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION

POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION im s intelligent media systems ag IM S INTELLIGENT MEDIA SYSTEMS AG Cross Media Production Cross Media Production GIVE YOUR LEARNING MEDIA A PROFESSIONAL LOOK & FEEL

Mehr

Universität Stuttgar. self-study online. e-learning und e-teaching. Medienentwicklung an der Universität Stuttgart

Universität Stuttgar. self-study online. e-learning und e-teaching. Medienentwicklung an der Universität Stuttgart self-study online e-learning und e-teaching Medienentwicklung an der Universität Stuttgart Gliederung Medienentwicklung an der Universität Stuttgart Programm self-study online Programm Campus online Zusammenfassung

Mehr

Ein Schulbuch entsteht gestalten Sie mit!

Ein Schulbuch entsteht gestalten Sie mit! Ein Schulbuch entsteht gestalten Sie mit! Duden Schulbuchverlag Duden-Schulbücher im Duden Schulbuchverlag Der Duden Schulbuchverlag bietet Bücher und Materialien für einen erfolgreichen Unterricht. Duden-Schulbücher

Mehr

corporate concepts Konzepte und Medien für Ihre Unternehmenskommunikation.

corporate concepts Konzepte und Medien für Ihre Unternehmenskommunikation. corporate concepts Konzepte und Medien für Ihre Unternehmenskommunikation. Frische Ideen neue Methoden. icon-design ist die Designund Kommunikationsagentur, die Ihre interne und externe Unternehmenskommunikation

Mehr

Tradition ist eine Unternehmensleistung, die man mit Geld nicht bezahlen kann.

Tradition ist eine Unternehmensleistung, die man mit Geld nicht bezahlen kann. Tradition ist eine Unternehmensleistung, die man mit Geld nicht bezahlen kann. Historischer Verlag Essen Sie wollen Geschichte schreiben? Besser, wir erledigen das für Sie. Der Historische Verlag Essen

Mehr

digbiz HAK Kompetent in die digitale Welt Berufsausbildung für die Zukunft St. Johann

digbiz HAK Kompetent in die digitale Welt Berufsausbildung für die Zukunft  St. Johann Berufsausbildung für die Zukunft digbiz HAK Kompetent in die digitale Welt Mit der Digitalisierung hat sich die Wirtschaft verändert! Die HAK digbiz bereitet Schülerinnen und Schüler auf Berufe in der

Mehr

Bundesverband Gedächtnistraining e.v. Unser Leitbild

Bundesverband Gedächtnistraining e.v. Unser Leitbild Bundesverband Gedächtnistraining e.v. Unser Leitbild Identität und Auftrag: Wer sind wir? Wir sind der größte gemeinnützige Verband im Bereich Gedächtnis- und Gehirntraining im deutschsprachigen Raum.

Mehr

ENERGIE STATT ENTROPIE EIN WERKBERICHT

ENERGIE STATT ENTROPIE EIN WERKBERICHT ENERGIE STATT ENTROPIE EIN WERKBERICHT WISSEN VERMITTELN, ERFAHRUNGEN WEITERGEBEN WARUM DIE ATMOSPHÄRE GERADE HIER EINE WICHTIGE ROLLE SPIELT Dass die Atmosphäre, in der Wissen den Kopf wechselt, ein entscheidender

Mehr

4.3 MUSIK, BILDNERISCHE ERZIEHUNG UND KREATIVER AUSDRUCK

4.3 MUSIK, BILDNERISCHE ERZIEHUNG UND KREATIVER AUSDRUCK 4.3 MUSIK, BILDNERISCHE ERZIEHUNG UND KREATIVER AUSDRUCK Didaktische Grundsätze des Pflichtgegenstandes Musik, Bildnerische Erziehung und kreativer Ausdruck: Wesentlicher Bestandteil aller unterrichtlichen

Mehr

Creative Digital Health

Creative Digital Health Digitale Medien für Wohlbefinden & Pflege im Alter nutzerzentriert gestalten Dr. Alina Huldtgren Fachbereich Medien Alina.huldtgren@hs-duesseldorf.de Gestaltung von digitalen Medien für Senioren 2 Herausforderungen

Mehr

Masterstudium Medieninformatik. Univ.Prof. Dr. Wolfgang KLAS 30. Juni 2010

Masterstudium Medieninformatik. Univ.Prof. Dr. Wolfgang KLAS 30. Juni 2010 Masterstudium Medieninformatik Univ.Prof. Dr. Wolfgang KLAS 30. Juni 2010 Masterstudium Medieninformatik Univ.Prof. Dr. Wolfgang KLAS 30. Juni 2010 Fact Sheet Master Medieninformatik Studienkennzahl: 066

Mehr

«Unsere Kunden brauchen sich um nichts zu kümmern; sie bekommen alles aus einer Hand.»

«Unsere Kunden brauchen sich um nichts zu kümmern; sie bekommen alles aus einer Hand.» Unser Metier ist eindeutig der Siebdruck. Dort heben wir uns ab. Als Branchenspezialisten und Ästheten sind wir jedoch auch mit den Grundsätzen der Gestaltung bestens bewandert. Dank diesem Know-how und

Mehr

Ganzheitliche Konzepte für höchste Ansprüche

Ganzheitliche Konzepte für höchste Ansprüche Portfolio Entwürfe Ganzheitliche Konzepte für höchste Ansprüche Kommunikation braucht einen Ort. Von dessen Qualitäten hängt es ab, ob das Gespräch für alle Beteiligten ein Gewinn wird. Ein gut durchdachtes

Mehr

Bilder erzählen Geschichten

Bilder erzählen Geschichten Bilder erzählen Geschichten GOSETTI DOKUMENTATION & GRAFIK GMBH Wer sind wir 27 fachkundige und hochqualifizierte Mitarbeiter aus den Bereichen: Technische Redaktion Technische Grafik/Illustration Technische

Mehr

Visualisierung als didaktisches Problem für eine mehrdimensionale Werteerziehung

Visualisierung als didaktisches Problem für eine mehrdimensionale Werteerziehung Interdisziplinäe Vortragsreihe Sprache, Text und Bild als Medien der Wert(e)erziehung WS 2004/5 Prof.Dr. M.-A.Bäuml-Roßnagl 2.12.2004 Visualisierung als didaktisches Problem für eine mehrdimensionale Werteerziehung

Mehr

HERMANN VON HELMHOLTZ-ZENTRUM FÜR KULTURTECHNIK

HERMANN VON HELMHOLTZ-ZENTRUM FÜR KULTURTECHNIK Übung I Der Einsatz neuer Medien bei der Erschließung und Präsentation von Sammlungen: Übung mit begleitendem Tutorium im Sommersemester 2003 Dr. Cornelia Weber Martin Stricker (Tutorium) I Ziel der Lehrveranstaltung

Mehr

TAGE DER MANUFAKTUREN 2017 SONDERAUSSTELLUNG HANDMADE FOR MEN

TAGE DER MANUFAKTUREN 2017 SONDERAUSSTELLUNG HANDMADE FOR MEN TAGE DER MANUFAKTUREN 2017 SONDERAUSSTELLUNG HANDMADE FOR MEN Ihr Unternehmen bei den TAGEN DER MANUFAKTUREN 2017 SONDERAUSSTELLUNG HANDMADE FOR MEN 22. 23. September 2017 Königliche Porzellan-Manufaktur

Mehr

DIGITAL MAL ANDERS: AUGMENTED REALITY IM VERLAGSWESEN

DIGITAL MAL ANDERS: AUGMENTED REALITY IM VERLAGSWESEN DIGITAL MAL ANDERS: AUGMENTED REALITY IM VERLAGSWESEN Was es ist, was es kann, wie es geht und wofür ihr es braucht? E-Book Camp 2017 München Agenda Wer? Kurzvorstellung Was es ist? Augmented Reality vs.

Mehr

ONLINEMARKETING: Digitale (R)Evolution - verändert alles...?

ONLINEMARKETING: Digitale (R)Evolution - verändert alles...? ONLINEMARKETING: Digitale (R)Evolution - verändert alles...? 1. Stand heute Kurzprofil Fullservice-Agentur mit Schwerpunkt Onlinemarketing, Unternehmensberatung, Websites, 1. Platzierung bei Google...

Mehr

mögliche Themen für das Interdisziplinäre Projektstudio MA Innenarchitektur & 3-dimensionale Gestaltung

mögliche Themen für das Interdisziplinäre Projektstudio MA Innenarchitektur & 3-dimensionale Gestaltung mögliche Themen für das Interdisziplinäre Projektstudio MA Innenarchitektur & 3-dimensionale Gestaltung Orte der Rituale und Erinnerung (Atmosphäre, Themen Interieurs, Inszenierungen) Theater Hamakom Trotz

Mehr

Jasmin Isnenghi 30.03.2016 PORTFOLIO // RESUME

Jasmin Isnenghi 30.03.2016 PORTFOLIO // RESUME Jasmin Isnenghi 30.03.2016 PORTFOLIO // RESUME Corporate Design AR-technik Kerstin Hardt Alltagsklassiker Gipfelgold cascada Plakate Ausstellung Moch CPD 2010 isea Begegnung mit dem Stolz Flyer Marketingbuch

Mehr

KONTAKT Eschersheimer Landstraße Frankfurt am Main Deutschland

KONTAKT Eschersheimer Landstraße Frankfurt am Main Deutschland Über Project: Gateway DAS SIND WIR! Project: Gateway Studios beschäftigt sich mit der Erstellung von Hardware- und Softwarelösungen im Virtual-Reality (VR)-Bereich. Hierfür spezialisieren wir uns mehr

Mehr

Standards für inhalts- und prozessbezogene Kompetenzen

Standards für inhalts- und prozessbezogene Kompetenzen Standards für inhalts- und prozessbezogene Kompetenzen Bildende Kunst 5/6 Themen/ Arbeitsbereiche Inhaltsbezogene Kompetenzen Prozessbezogene Kompetenzen Leitgedanken zum Kompetenzerwerb Bilder BILD wahrnehmen

Mehr

zum besseren Fenster Traditionsbewusst, bodenständig und zukunftsorientiert

zum besseren Fenster Traditionsbewusst, bodenständig und zukunftsorientiert Fenster IN HOLZ 1 2 Mit neuester Technik zum besseren Fenster Traditionsbewusst, bodenständig und zukunftsorientiert diese drei Begriffe prägen unsere Arbeit. Wir verstehen unser Handwerk und bieten unseren

Mehr

LICHTUNIT mediale Konzepte

LICHTUNIT mediale Konzepte LICHTUNIT mediale Konzepte Gesellschaft für audiovisuelle Lösungen Licht-Gestaltung und Planung von audiovisuellen Lösungen für Architektur, Ausstellung und Event LICHTUNIT Unternehmen Leistungen LICHTUNIT

Mehr

Der Blickfang im neuen Verwaltungsgebäude der Münchner Allguth - gefräste Wandverkleidung aus GIFAtec von Hasenkopf

Der Blickfang im neuen Verwaltungsgebäude der Münchner Allguth - gefräste Wandverkleidung aus GIFAtec von Hasenkopf Der Blickfang im neuen Verwaltungsgebäude der Münchner Allguth - gefräste Wandverkleidung aus GIFAtec von Hasenkopf Die bayerische Mineralölfirma Allguth ist nicht nur für ihr wegweisendes und umfassendes

Mehr

backfisch.media Design & Medienagentur Wir schaffen Identität

backfisch.media Design & Medienagentur Wir schaffen Identität backfisch.media Design & Medienagentur Wir schaffen Identität Team CMS-Systeme Printdesign Kommunikation Webdesign Print Produktion Marketing Fotografie LOGO Mobil App s Plakate Broschüren Flyer Werbetechnik

Mehr

Presseinformation 21/2007. Für den Ernstfall am Computer trainieren. Rostock, 17. April 2007 Seite 1

Presseinformation 21/2007. Für den Ernstfall am Computer trainieren. Rostock, 17. April 2007 Seite 1 Seite 1 Für den Ernstfall am Computer trainieren Ob es sich um virtuelle Trainingswelten oder interaktive Simulationen handelt, der Computer kann die reale Ausbildung zwar nicht ersetzen, jedoch sinnvoll

Mehr

Integrierte E-Komponenten im Darstellende Geometrie - Kurs

Integrierte E-Komponenten im Darstellende Geometrie - Kurs Integrierte E-Komponenten im Darstellende Geometrie - Kurs Cornelie Leopold, Akad. Dir. Fachgebiet Darstellende Geometrie und Perspektive Fachrichtung ARCHITEKTUR Fachbereich A/RU/BI TU Kaiserslautern

Mehr

Über Wege und Ziele: Wie eine klassische Kampagne interaktiv erlebbar wird.

Über Wege und Ziele: Wie eine klassische Kampagne interaktiv erlebbar wird. Digital, Direct, Ouf of home, Print, Promotion Über Wege und Ziele: Wie eine klassische interaktiv erlebbar wird. Nahezu uneingeschränkte Mobilität ist heute so selbstverständlich geworden, dass wir kaum

Mehr

Corporate Book (Branded Books) und Buchproduktion. Ein Angebot für Unternehmen und Organisationen

Corporate Book (Branded Books) und Buchproduktion. Ein Angebot für Unternehmen und Organisationen Corporate Book (Branded Books) und Buchproduktion Ein Angebot für Unternehmen und Organisationen 1 Darf s ein bisschen mehr sein? Unternehmen und Organisationen benötigen manchmal gedruckte Medien, die

Mehr

VERNETZTE INDUSTRIE WEBLÖSUNGEN OPTIMIERT FÜR IHREN VERTRIEB UND VERKAUF

VERNETZTE INDUSTRIE WEBLÖSUNGEN OPTIMIERT FÜR IHREN VERTRIEB UND VERKAUF BEKU INDUSTRIE CMS 4.0 VERNETZTE INDUSTRIE WEBLÖSUNGEN OPTIMIERT FÜR IHREN VERTRIEB UND VERKAUF LOKAL, REGIONAL UND GLOBAL IMMER EINEN SCHRITT VORAUS. BEKU WEB AGENTUR GmbH BEKU Industrie CMS 4.0 3 //

Mehr

Multimediale Entwürfe

Multimediale Entwürfe FACHCURRICULUM MULTIMEDIALE ENTWÜRFE 5. Klasse - Abschlussklasse TFO = Grafik und Kommunikation Fach: Multimediale Entwürfe Das Fach Multimediale Entwürfe trägt dazu bei, dass die Schülerinnen und Schüler

Mehr

Der erfolgreiche Weg zur optimalen PowerPoint-Präsentation?

Der erfolgreiche Weg zur optimalen PowerPoint-Präsentation? Der erfolgreiche Weg zur optimalen PowerPoint-Präsentation? Ich bin Ihre professionelle Ansprechpartnerin für eine bestmögliche visuelle Unternehmenskommunikation! Kontaktieren Sie mich! Um die Aufmerksamkeit

Mehr

E-Learning. Interner Auditor ISO 9001:2015 Produktion

E-Learning. Interner Auditor ISO 9001:2015 Produktion @ E-Learning Interner Auditor ISO 9001:2015 Produktion @ E-Learning Ihr Trainer Hallo, ich bin Jürgen Paeger, Ihr Trainer für diesen E-Learning Kurs und freue mich auf Ihre Teilnahme! @ E-Learning E-Learning

Mehr