My Open Shower Space Hansgrohe Preis 2013 an internationale Nachwuchsdesigner verliehen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "My Open Shower Space Hansgrohe Preis 2013 an internationale Nachwuchsdesigner verliehen"

Transkript

1 Presseinformation My Open Shower Space Hansgrohe Preis 2013 an internationale Nachwuchsdesigner verliehen Schiltach, im Juli Der diesjährige Wettbewerb um den Hansgrohe Preis für nachhaltige Designideen im Umgang mit Wasser ist erfolgreich abgeschlossen worden. Rund 135 Konzepte von Nachwuchsdesignern aus aller Welt zum Thema My Open Shower Space hatten sich um die Auszeichnung beworben, die zum dritten Mal im Rahmen des internationalen Nachwuchswettbewerbs if concept design award 2013, ausgelobt wurde. Die sieben besten Arbeiten wurden jetzt in Hamburg geehrt. Die Gewinner aus China, Australien und Deutschland teilen sich ein Preisgeld in Höhe von Euro. Das Zusammenspiel von Wasser und Raum ist ein internationales Thema Philippe Grohe, Leiter der Marke Axor der Hansgrohe SE zeigt sich von den Leistungen der jungen Talente begeistert: Als Initiator und Förderer des Hansgrohe Preis 2013: Efficient Water Design wollen wir jungen Designern die Möglichkeit geben sich mit dem Element Wasser auseinanderzusetzen, und ihre Ideen einer fachkräftigen Jury zu präsentieren. Unter dem Motto My Open Shower Space zeigen die diesjährigen Einreichungen interessante Herangehensweisen rund um das Thema Duschen. Besonders gefreut habe ich mich über die Vielzahl an internationalen Einreichungen diese zeigen deutlich, dass das Zusammenspiel von Wasser und Raum bei Nachwuchsgestaltern rund um den Globus an Bedeutung gewinnt. In diesem Jahr überzeugte die Jurymitglieder Andreas Haug, einer der Gründer und Partner von Phoenix Design in Stuttgart, Jan Heisterhagen, Leiter des Hansgrohe Produktmanagements, Carsten Tessmer, Leiter der Hansgrohe Unternehmenskommunikation, und Philippe Grohe gleich zwei Konzepte aus Deutschland: das alternative Duschkonzept Watertube und die Körperwaschanlage Storm. Beide Einreichungen stammen von einem Designteam der Hochschule Pforzheim. Watertube überzeugte durch das ganz neue Duscherlebnis, die Detailarbeit und die Bedienung. Im Gegensatz zu diesem Entwurf der die emotionale Seite des Wassers zeigt, ist Storm ein hochtechnologischer Entwurf, der Hygiene und Effizienz vereint.

2 1.500 Euro Preisgeld entry-id: Beitrag: Watertube Dusche / Wasserröhre Gestaltung: Hr. Michael Spiel, Niko Mergenthaler Universität: Hochschule Pforzheim, Fakultät für Gestaltung Pforzheim/Deutschland Das alternative Duschkonzept Watertube bietet ein einzigartiges Erlebnis für Körper und Geist: Ein im Boden eingelassener Düsenring erzeugt eine kegelförmige Wasserröhre, die den Duschenden innerhalb weniger Sekunden komplett umschließt ohne Spritzwasser zu erzeugen. Dieses wird an der Innenseite der Wasserwand aufgehalten und fließt in den ringförmigen Abfluss ab. Das im Düsenring eingefasste berührungsempfindliche Bedienfeld wird mit den Füßen bedient. Jurybegründung: Ein ganz neues Duscherlebnis! Wasser bildet den Raum eine tolle Idee. Im Detail sehr schön gearbeitet: Bedienung und Ablaufsituation sind im Besonderen zu nennen. Eine emotionale Seite des Wassers. entry-id: Beitrag: Storm Dusche / Körperwaschanlage Gestaltung: Hr. Niko Mergenthaler, Michael Spiel Universität: Hochschule Pforzheim, Fakultät für Gestaltung Pforzheim/Deutschland Storm kombiniert die verschiedenen Duschprozesse (benetzen, reinigen, trocknen) in einem einzigen Arbeitsgang. Dadurch wird nicht nur die Duschzeit reduziert, sondern Storm ist effizienter und hygienischer als herkömmliche Duschen. Eine besondere Kombination von Luft- und Ansaugdüsen macht dieses möglich. Weder Vorhänge, noch ein Ablauf oder Handtücher werden bei dieser Körperwaschanlage benötigt. Im Ruhezustand braucht Storm kaum Platz. Storm ist eine intelligente Lösung für begrenzte Wohnbereiche, wie beispielsweise Mini- Appartements oder Anhänger. Jurybegründung: Ein hochtechnologischer Entwurf, der Hygiene und Effizienz vereint. Die Befreiung vom Bad eine Stand-Alone-Lösung. Ein in sich geschlossener Kreislauf benetzt, reinigt und trocknet den Körper. Noch nicht einmal eine Installation für den Ablauf ist nötig.

3 1.000 Euro Preisgeld entry-id: Beitrag: SHINE Wohlfühldusche Gestaltung: Hr. Christoph Tullius Universität: Hochschule Pforzheim, Industrial Design Pforzheim/Deutschland Die Wohlfühldusche SHINE besteht lediglich aus einer Lichtquelle, einem Wasserzulauf sowie einer Schale aus Glas (1m x 1m) mit kleinen Löchern, die mit vier Edelstahlstiften an der Decke befestigt wird. Das in die Schale strömende Wasser fließt nur langsam durch die Löcher. Wenn dann das Licht durch das gesammelte Wasser in der Schale leuchtet, wird ein ganz besonderes Lichtspiel erzeugt, eine Art Unterwasserfeeling. Unterschiedliche Lichtfarben erzeugen verschiedene Stimmungen. Jurybegründung: Hier wird bewegtes Wasser inszeniert Emotionalität durch Licht geschaffen. Eine wirklich intelligente Kombination! Licht wird durch das Wasser projiziert und erfüllt so den ganzen Raum: Ein Raum füllendes Wassererlebnis! 750 Euro Preisgeld entry-id: Beitrag: Tank Duschwasser-Kontrollgerät Gestaltung: Hr. Charles Skender Universität: RMIT University (Royal Melbourne Institute of Technology), Design and Social Context, Melbourne/Australia Vor dem Hintergrund des ansteigenden Wasserverbrauchs, müssen die Australier ihre Konsumverhalten mit der Ressource Wasser überdenken. Tank zielt darauf ab, konkrete und gesellschaftsfähige Richtlinien für den Umgang mit Wasser, wie zum Beispiel beim Duschen, zu liefern. Tank ist ein Duschwasser-Kontrollgerät, das zwischen Duschkopf und Wasserleitung installiert wird. Zuerst sammelt und verarbeitet Tank Informationen zu dem Verbrauchsverhalten einzelner Benutzer. Während des Duschvorgangs zeigt Tank dann die verbrauchte Wassermenge, den Durchschnittsverbrauch und die eingesparte Wassermenge auf einem LCD- Bildschirm an. Jurybegründung: Dieses Gerät ist einfach nachrüstbar. Beim Duschen wird der Wasserverbrauch angezeigt. Super, so kann man so effizient wie möglich

4 duschen! Und es wird ein Bewusstsein fürs Wassersparen geschaffen! Die Arbeit ist konstruktiv durchdacht, ein guter, kompletter Entwurf, Situationsanalyse und Präsentation! 750 Euro Preisgeld entry-id: Beitrag: Water-Stored Shower Wasser sparender Duschkopf Gestaltung: Ms. Chen Wen, Feng Yun Universität: Jiangnan University, Wuxi/China Es ist allgemein üblich, dass wir vor dem Duschen erst einmal das Wasser solange laufen lassen, bis es warm wird. Die Water-Stored Shower wurde entwickelt, um diese Wasserverschwendung zu vermeiden. Das erste kalte Wasser sammelt sich in dem speziellen Duschkopf. Das darauf folgende Heißwasser vermischt sich mit dem kalten. Und sobald eine angenehme Temperatur erreicht ist, fließt es aus dem Duschkopf heraus. Jurybegründung: Witzige Idee ein Kaltwasser-Vorlauf! Hier wurde ein wirklich simples, energieeffizientes System entwickelt. Kein Schreck mehr beim morgendlichen Duschen! 500 Euro Preisgeld entry-id: Beitrag: THE GREAT WALL Wasser sparender Duschvorhang Gestaltung: Mr. Shengli Lai, Yuan Cao Universität: Zhejiang Agriculture and Forestry University, Hangzhou, Zhejiang/China THE GREAT WALL ist ein Duschvorhang, mit dem man das Spritzwasser, das beim Duschen entsteht, sammeln und recyceln kann. Dafür wird der Duschvorhang einfach über eine Metallhalterung in Falten gelegt. Das saubere Wasser sammelt sich in dieser Falte, wird dann in ein Gefäß geschüttet und kann so noch einmal benutzt werden. Jurybegründung: Genial einfach ohne technische, aufwendige Konstruktion. Funktioniert und ist preiswert.

5 500 Euro Preisgeld entry-id: Beitrag: Air-Bar Massage- und Sauna-Sitz Gestaltung: Ms. Ye Tao, Guanyun Wang, Jiang Wu, Yijun Zhao Universität: Zhejiang University, Hangzhou/China Air-Bar ist ein halbgeschlossener Massage- und Sauna-Sitz. Seine Benutzung ist so angenehm wie ein Duschbad, dass ja auch wie eine Massage wirken kann der Zeit- und Wasserverbrauch ist jedoch deutlich reduziert. Die Luft-Massage- Einheiten umhüllen den ganzen Körper und kneten diesen vorsichtig durch. Dabei wirkt die ausströmende Luft als Trennwand, die die Wärme innen hält. Das Polster passt sich der Körperform perfekt an, dadurch wird eine sehr gute Luftzirkulation gewährleistet. Die Bedienung erfolgt über das Handy. Jurybegründung: Das möchte man sofort ausprobieren! Eine witzige Idee, die den Wellness-Effekt des Wassers aufnimmt, ohne nass zu werden! Es funktioniert bestimmt! Formal ist dieses Konzept sehr gut ausgearbeitet. Der Materialien sind interessant gemixt. Bildunterschriften Copyright: if Concept Design Award 2013 Michael Kiolbassa (rechts), Leiter Markenkommunikation Axor der Hansgrohe SE überreicht Michael Spiel (links) und Niko Mergenthaler (Mitte) von der Hochschule Pforzheim den Hansgrohe Preis 2013 für ihre Konzepte Watertube und Storm.

6 Copyright: if Concept Design Award 2013 My Open Shower Space ein emotionaler und ein hochtechnologischer Entwurf für die Dusche von Morgen: Watertube (links) lässt Wasser zum Raum werden und Storm (rechts) vereint Hygiene und Effizienz in einem einzigartigen Vorgang. Über Hansgrohe das Original aus dem Schwarzwald Das Unternehmen Hansgrohe (www.hansgrohe.com) mit Stammsitz in Schiltach/Schwarzwald hat sich in seiner mehr als 111jährigen Firmengeschichte innerhalb der Sanitärbranche den Ruf als einer der Innovationsführer in Technologie, Design und Nachhaltigkeit erworben. Mit ihren Armaturen, Brausen und Duschsystemen schafft die Hansgrohe SE die Originale, die das Bad funktionaler, komfortabler und schöner machen. Nicht von ungefähr finden sie sich in prominenten Prestigeprojekten wie im Kreuzfahrtriesen Queen Mary II, im Terminal 5 des Heathrow Airports in London, im derzeit höchsten Bauwerk der Welt, dem Burj Khalifa in Dubai, sowie im Bundeskanzleramt in Berlin, in den Yoo Luxusapartments in New York oder in der Universität von Masdar City in Abu Dhabi. Das Unternehmen und seine Produkte wurden mit zahlreichen Auszeichnungen prämiert, zuletzt unter anderem mit dem Umsicht Wissenschaftspreis, dem Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2012 und dem if Gold Award erwirtschaftete das Unternehmen mit seinen Marken Axor, Hansgrohe, Pharo und Pontos einen Umsatz von rund 805 Mio. Euro (2011: 764 Mio. Euro). Weltweit beschäftigt die Hansgrohe Gruppe heute rund Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon etwa zwei Drittel im Inland. Das Unternehmen, das intensiv gegen Plagiate und Ideenklau vorgeht, produziert in sechs deutschen Werken sowie in Frankreich, in den Niederlanden, in den USA und in China. Mehr zur Hansgrohe SE und ihren Marken Hansgrohe und Axor erfahren Sie jetzt auch unter:

7 Designführer der Sanitärbranche Im aktuellen Ranking des International Forum Design (if) der besten Unternehmen der Welt in Sachen Design belegt die Hansgrohe SE Rang 11 unter rund gelisteten Firmen. Mit 680 Punkten lässt der Schiltacher Armaturen- und Brausenspezialist sogar Unternehmen wie Daimler, Hewlett Packard, Loewe und Porsche hinter sich und führt die Design-Hitliste der Sanitärbranche an. Weitere Informationen: Hansgrohe SE - Pressestelle - Astrid Bachmann Tel.: +49 (0) 7836/ Fax: +49 (0) 7836/

Die Preisträger aus China, Australien und Deutschland wurden im Rahmen des if concept design award 2013 in Hamburg geehrt.

Die Preisträger aus China, Australien und Deutschland wurden im Rahmen des if concept design award 2013 in Hamburg geehrt. PRESSEINFORMATION Hamburg, 25. Juli 2013 Im Nachwuchswettbewerb Hansgrohe Preis 2013: Efficient Water Design wurden sieben frische, spannende Ideen und Konzepte rund ums Duschen mit 5.000 EUR Preisgeld

Mehr

Ausgezeichnetes Konzept für Produktpräsentation erhöht Verkaufschancen

Ausgezeichnetes Konzept für Produktpräsentation erhöht Verkaufschancen Presseinformation Hansgrohe SE gewinnt mit neuem Präsentations-Display ShowTec den POPAI Award in Gold einheitlicher Auftritt setzt Produkte in Szene Ausgezeichnetes Konzept für Produktpräsentation erhöht

Mehr

Projektplanung einfach gemacht: Hansgrohe führt neues Online-Tool ispecify ein

Projektplanung einfach gemacht: Hansgrohe führt neues Online-Tool ispecify ein Presseinformation Neue Website für Architekten, Innenarchitekten und Badplaner ab sofort live Projektplanung einfach gemacht: Hansgrohe führt neues Online-Tool ispecify ein Schiltach/Frankfurt am Main,

Mehr

Motive von duschenden Hansgrohe Auszubildenden auf der neu gestalteten Ortenauer S-Bahn offizielle Einweihung am 30.

Motive von duschenden Hansgrohe Auszubildenden auf der neu gestalteten Ortenauer S-Bahn offizielle Einweihung am 30. Presseinformation Motive von duschenden Hansgrohe Auszubildenden auf der neu gestalteten Ortenauer S-Bahn offizielle Einweihung am 30. September 2015 Kampagne ist Volltreffer für Hansgrohe! Schiltach,

Mehr

Januar 2016 in der Hansgrohe Aquademie in Schiltach: Vier Seminare rund ums Bad und Verkaufen für Sanitärprofis und Handwerker

Januar 2016 in der Hansgrohe Aquademie in Schiltach: Vier Seminare rund ums Bad und Verkaufen für Sanitärprofis und Handwerker Presseinformation Januar 2016 in der Hansgrohe Aquademie in Schiltach: Vier Seminare rund ums Bad und Verkaufen für Sanitärprofis und Handwerker Verkaufen, installieren und wertvolle Praxistipps Schiltach,

Mehr

Ausstellung: Das Bad der 70er Jahre in Europa, Asien und Südamerika

Ausstellung: Das Bad der 70er Jahre in Europa, Asien und Südamerika Presseinformation Multikultureller Blick auf die Zeit des Aufbruchs, Ausprobierens und experimentellen Designs Faszinierende Ausstellung am 18. Juni 2015 eröffnet Ausstellung: Das Bad der 70er Jahre in

Mehr

Presseinformation. BRD und DDR: Bad und Baden in den Siebzigern

Presseinformation. BRD und DDR: Bad und Baden in den Siebzigern Presseinformation Vortragsreihe in der Hansgrohe Aquademie rund um die Wechselausstellung Das Bad der 70er Jahre in Europa, Asien und Südamerika Start am 16. Februar 2016 um 19 Uhr BRD und DDR: Bad und

Mehr

Die Preisträger aus Finnland, Schweden, Slowenien, Rumänien und Deutschland teilen sich 5.000 Euro Preisgeld.

Die Preisträger aus Finnland, Schweden, Slowenien, Rumänien und Deutschland teilen sich 5.000 Euro Preisgeld. PRESSEINFORMATION Hamburg, 17. Juni 2016 Preisverleihung des HANSGROHE DESIGN PRIZE 2016 by if in Hamburg Unter dem Wettbewerbsmotto Efficient Water Design: Digitalizing the Modern Bathroom wurden fünf

Mehr

Smarte Lösungen für effizienten Wassergenuss Wasser und Energie sparen mit EcoSmart und Pontos AquaCycle von Hansgrohe

Smarte Lösungen für effizienten Wassergenuss Wasser und Energie sparen mit EcoSmart und Pontos AquaCycle von Hansgrohe Presseinformation Smarte Lösungen für effizienten Wassergenuss Wasser und Energie sparen mit EcoSmart und Pontos AquaCycle von Hansgrohe Schiltach/Bologna, im September 2011. Die Hansgrohe AG (www.hansgrohe.com)

Mehr

Neues Material veredelt die Unterputz-Thermostate von Hansgrohe

Neues Material veredelt die Unterputz-Thermostate von Hansgrohe Presseinformation Neues Material veredelt die Unterputz-Thermostate von Hansgrohe ShowerSelect Thermostate mit hochwertiger Glasoberfläche Schiltach/ Essen, im März 2016. Eine hochwertige Glasoberfläche,

Mehr

In der Küche einen Knopf voraus

In der Küche einen Knopf voraus Pressemitteilung, 25. August 2015 In der Küche einen Knopf voraus Die neuen Küchenarmaturen Hansgrohe Metris Select und Talis Select kombinieren erstmals einen ausziehbaren Auslauf mit der innovativen

Mehr

Axor präsentiert neues, interaktives Bedienelement für die Dusche mit Barber & Osgerby

Axor präsentiert neues, interaktives Bedienelement für die Dusche mit Barber & Osgerby Presseinformation Premiere auf dem London Design Festival Axor präsentiert neues, interaktives Bedienelement für die Dusche mit Barber & Osgerby Schiltach/London, im September 2015. Ruhepol und Blickfang

Mehr

Hansgrohe erzielt erneut Umsatzrekord Armaturen- und Brausenhersteller gewinnt 2013 wieder Marktanteile hinzu

Hansgrohe erzielt erneut Umsatzrekord Armaturen- und Brausenhersteller gewinnt 2013 wieder Marktanteile hinzu Presseinformation Hansgrohe erzielt erneut Umsatzrekord Armaturen- und Brausenhersteller gewinnt 2013 wieder Marktanteile hinzu Schiltach/Stuttgart, 10. April 2014. Die Hansgrohe Gruppe hat das Geschäftsjahr

Mehr

Hansgrohe PuraVida: Multimediale Kampagne begleitet die Markteinführung des Chrom-Weiß Programms

Hansgrohe PuraVida: Multimediale Kampagne begleitet die Markteinführung des Chrom-Weiß Programms Presseinformation SHK Essen, 10. - 13. März 2010 Pur. Klar. Sinnlich. Und Multimedial. Hansgrohe PuraVida: Multimediale Kampagne begleitet die Markteinführung des Chrom-Weiß Programms Essen/Schiltach,

Mehr

Workshop Klimaverbesserung durch grüne Gebäudehüllen Stephan Becsei, Dipl. Ing. Landschaftsarchitekt, Frankfurt

Workshop Klimaverbesserung durch grüne Gebäudehüllen Stephan Becsei, Dipl. Ing. Landschaftsarchitekt, Frankfurt Presseinformation Wassertechnik der Zukunft : Vorträge und Workshops beim 7. Hansgrohe Wassersymposium am 13. November 2014 Die Wasserexpert(inn)en alphabetisch geordnet Workshop Klimaverbesserung durch

Mehr

HANSATWIST DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN.

HANSATWIST DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN. DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN. SIE HABEN DIE WAHL: MARKANTER BEGLEITER? ODER SCHÖNER BLICKFANG? Prägend für : Das Hebelkonzept mit zwei ebenso schönen wie sinnvollen Varianten, die

Mehr

Place 2.5 die neue emotionale Kultur des Büros

Place 2.5 die neue emotionale Kultur des Büros die neue emotionale Kultur des Büros Die Philosophie. Soziologen sagen, unser Leben findet an drei Orten statt. Der First Place ist das Zuhause. Der Second Place ist der Arbeitsplatz. Third Places sind

Mehr

Auszeichnung auf der CeBIT: CODE_n Awards gehen an GREENCLOUDS und Changers.com Sonderpreise von Continental an carzapp und Codeatelier

Auszeichnung auf der CeBIT: CODE_n Awards gehen an GREENCLOUDS und Changers.com Sonderpreise von Continental an carzapp und Codeatelier Auszeichnung auf der CeBIT: CODE_n Awards gehen an GREENCLOUDS und Changers.com Sonderpreise von Continental an carzapp und Codeatelier Hannover, 7. März 2013 Im Rahmen einer feierlichen Awardshow wurden

Mehr

Qualität und Innovation als Kapital

Qualität und Innovation als Kapital Presseinformation, Februar 2010 Jahresbericht 2009: Hawa AG mit leichtem Umsatzrückgang Qualität und Innovation als Kapital Die Hawa AG spürt die weltweite Wirtschaftskrise und schliesst, wie viele in

Mehr

Wasser Urquell der Lebensenergie und Reinheit.

Wasser Urquell der Lebensenergie und Reinheit. I Water Wasser Urquell der Lebensenergie und Reinheit. Wasser ist die Grundlage des Lebens. Seine Eigenschaften sind mit nichts zu vergleichen. Essenziell ist Wasser auch bei der persönlichen Körperpflege.

Mehr

Individuelles Gesicht in der Menge Extrem langlebig: Phoenix Design gestaltet die dritte Generation des Individual TV für Loewe.

Individuelles Gesicht in der Menge Extrem langlebig: Phoenix Design gestaltet die dritte Generation des Individual TV für Loewe. PRESSEINFORMATION Individuelles Gesicht in der Menge Extrem langlebig: Phoenix Design gestaltet die dritte Generation des Individual TV für Loewe. Phoenix Design gestaltet bereits die dritte Generation

Mehr

LIEFERANTEN BEI HANSGROHE ÜBER KANBAN-ANBINDUNG STÄRKER INTEGRIERT

LIEFERANTEN BEI HANSGROHE ÜBER KANBAN-ANBINDUNG STÄRKER INTEGRIERT Unser Service Supply Chain Optimierung ERP-Beratung Restrukturierung LIEFERANTEN BEI HANSGROHE ÜBER KANBAN-ANBINDUNG STÄRKER INTEGRIERT MIT KANBAN BESTÄNDE UND AUFWAND REDUZIERT Abels & Kemmner Supply

Mehr

Doing Design: Marke stärken, Horizont erweitern

Doing Design: Marke stärken, Horizont erweitern Ihre Ansprechpartnerin für journalistische Fragen: Heike Bering Tel. +49 (0)711 7451 759-15 heike.bering@context-kommunikation.de Ihr Ansprechpartner bei ID AID: Sven von Boetticher Tel. +49 (0)711 27

Mehr

Schüler-Forschungs-Zentrum Südwürttemberg gewinnt Zayed Future Energy Prize

Schüler-Forschungs-Zentrum Südwürttemberg gewinnt Zayed Future Energy Prize Schülerforschungszentrum Südwürttemberg (SFZ ) Klösterle 1a, 88348 Bad Saulgau Kontakt: Dr. Konstanze Nickolaus (PR-Referentin) k.nickolaus@sfz-bw.de 18.Januar 2016 Pressemitteilung SFZ-Standorte Bad Saulgau,

Mehr

one fine day Architekten aus Düsseldorf gewinnen unter der Leitung von Prof. Holger Hoffmann den TROX FOCUS DESIGN AWARD

one fine day Architekten aus Düsseldorf gewinnen unter der Leitung von Prof. Holger Hoffmann den TROX FOCUS DESIGN AWARD 19. Januar 2015 one fine day Architekten aus Düsseldorf gewinnen unter der Leitung von Prof. Holger Hoffmann den TROX FOCUS DESIGN AWARD Alle Erwartungen wurden übertroffen: insgesamt 28 Architekturbüros

Mehr

KWC VITA. Begleiter fürs Leben

KWC VITA. Begleiter fürs Leben KWC VITA VITA PRO 2 KWC VITA Begleiter fürs Leben Bad KWC VITA 3 4 KWC VITA Bad Zu Hause geht alles leichter. Darum fühlen bestimmt auch Sie sich im Alter oder bei Beeinträchtigung in Ihrer gewohnten Umgebung

Mehr

Klare Einsichten Fensterkartons von Smurfit Kappa

Klare Einsichten Fensterkartons von Smurfit Kappa Klare Einsichten Fensterkartons von Smurfit Kappa Wir ziehen Marken an Verpackungen müssen nicht nur anziehen, sondern auch anziehend wirken. Sie stellen den Schutzanzug für Ihr Produkt dar, präsentieren

Mehr

Axor Bouroullec. Planungswettbewerb. Axor Bouroullec Die neue Freiheit, frei zu gestalten

Axor Bouroullec. Planungswettbewerb. Axor Bouroullec Die neue Freiheit, frei zu gestalten Die neue Freiheit, frei zu gestalten Ein Bad ist längst mehr als ein Raum, in dem es nur um Hygiene geht. Das Bad soll zum Wohlfühlortwerden, an dem man entspannen oder auftanken, allein mit sich oder

Mehr

smartflower POP das weltweit erste All-in-One-Solarsystem EINFACH AUFSTELLEN, ANSCHLIESSEN UND SAUBEREN STROM PRODUZIEREN

smartflower POP das weltweit erste All-in-One-Solarsystem EINFACH AUFSTELLEN, ANSCHLIESSEN UND SAUBEREN STROM PRODUZIEREN smartflower POP das weltweit erste All-in-One-Solarsystem EINFACH AUFSTELLEN, ANSCHLIESSEN UND SAUBEREN STROM PRODUZIEREN SO EINFACH GEHT DIE SONNE AUF 6:00 Uhr: smartflower POP startet automatisch und

Mehr

RAUM FÜR TÜREN AUSSTELLUNGSSYSTEM

RAUM FÜR TÜREN AUSSTELLUNGSSYSTEM RAUM FÜR TÜREN AUSSTELLUNGSSYSTEM Leitgedanke 2 3 Eine Expedition ins Ideenreich! Eine Ausstellung ist ein Ort, an dem Kunden mit einem Produkt, mit einer Marke, das erste Mal in Berührung kommen. Ein

Mehr

Einfach schön. Schön einfach. Entdecken Sie»MyStyle«das moderne Badkonzept für höchsten Komfort und vollendetes Design.

Einfach schön. Schön einfach. Entdecken Sie»MyStyle«das moderne Badkonzept für höchsten Komfort und vollendetes Design. Einfach schön. Schön einfach. Entdecken Sie»MyStyle«das moderne Badkonzept für höchsten Komfort und vollendetes Design. Wohlfühlen garantiert. Ruhe und Wärme, Reinheit und Design: Ein schönes Bad macht

Mehr

zierath Grundlagen der Planung Spiegel- und Licht-Design im Bad

zierath Grundlagen der Planung Spiegel- und Licht-Design im Bad zierath Grundlagen der Planung Spiegel- und Licht-Design im Bad Raumgestaltung mit Licht Wer heute sein Bad modernisiert hat eine berechtigte Erwartungshaltung an das optische Raumerlebnis. Hierbei spielen

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation CES-Gruppe, Velbert Unternehmenspräsentation 1.Die Anfänge 2.Das Unternehmen heute 1840 Firmengründung durch Heinrich Schulte 1857 Übertragung auf den Sohn und Namensgeber Carl Eduard Schulte 1896 CES

Mehr

Jet Towel Händetrockner

Jet Towel Händetrockner LIVING Environment Systems Jet Towel Händetrockner Preisliste 2012/2013 Trocknungszeit 10 BIS 12 Sekunden 02 / Jet Towel optional Standfuß in Grau Jet Towel in Weiß Jet Towel in Anthrazit/Silbergrau In

Mehr

Dem Schimmel Keine Chance

Dem Schimmel Keine Chance Dem Schimmel Keine Chance Die Einsparung von Heizenergie ist heute von größter Bedeutung. Allerdings heizen viele Menschen aus falsch verstandener Sparsamkeit zu wenig oder falsch. Die unangenehme Folge:

Mehr

Die ersten elektronischen Ar maturen, die man di rigieren kann.

Die ersten elektronischen Ar maturen, die man di rigieren kann. Die ersten elektronischen Ar maturen, die man di rigieren kann. Die ersten elektronischen Ar maturen, die man dirigieren kann. Neue selbstlernende Armaturen, die den Benutzer erkennen, bevor er nach dem

Mehr

Die erfrischendste Art, Energie zu sparen.

Die erfrischendste Art, Energie zu sparen. Duschend wertvolle Energie zurückgewinnen! Die erfrischendste Art, Energie zu sparen. Weitere Informationen unter: Joulia SA Zentralstrasse 115 Postfach 7016 2500 Biel-Bienne 7 Schweiz +41 (0)32 366 64

Mehr

Aussicht auf erfrischende Jobs. Karriere bei Hansgrohe

Aussicht auf erfrischende Jobs. Karriere bei Hansgrohe Aussicht auf erfrischende Jobs Karriere bei Hansgrohe Lernen Sie uns kennen! Menschen, die bei Hansgrohe arbeiten, haben eines gemeinsam: Innovationsfreude und Leidenschaft für Produkte, die unseren Kunden

Mehr

Wasser unsere Verantwortung für die Zukunft

Wasser unsere Verantwortung für die Zukunft Wasser unsere Verantwortung für die Zukunft Kein Stoff ist so allgegenwärtig wie das Wasser. Jeder Planer hat bei vielen Entscheidungen dieses Element im Sinn. Bauen gilt vielfach als Kampf gegen das Wasser.

Mehr

HOTEL SANS SOUCI IN WIEN

HOTEL SANS SOUCI IN WIEN Presseinformation HOTEL SANS SOUCI IN WIEN WCs aus der NC-Serie und das WASHLET GL von TOTO erfüllen hohe Hygiene- Ansprüche der Gäste und fügen sich nahtlos in die Innenraumgestaltung ein Kunst, Design

Mehr

Intelligenter Komfort.

Intelligenter Komfort. WARMWASSER- GERÄTE Intelligenter Komfort. Die elektronischen Durchlauferhitzer Multitronic. Warmes Wasser gradgenau. Warmes Wasser gefällig? Schnell, ohne lange Aufheizzeiten und auf Wunsch tem peratur?

Mehr

seite 2 if concept award 2011

seite 2 if concept award 2011 seite 2 if concept award 2011 Sponsor seite 3 Was ist neu? Teilnahme seite 4 Kategorien seite 5 Bewertungskriterien seite 6 Anmeldung seite 7 Jury seite 8 Handling und Logistik seite 9 Präsentationsposter

Mehr

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromverbrauch in Deutschland In Deutschland wurden 2009 rund 500 Milliarden kwh Strom verbraucht. Der Anteil der privaten Haushalte beträgt gut

Mehr

Lüften & Heizen Gesundes Wohlfühlklima schaffen und dabei sparen

Lüften & Heizen Gesundes Wohlfühlklima schaffen und dabei sparen Lüften & Heizen Gesundes Wohlfühlklima schaffen und dabei sparen Wie Sie optimal für frische Luft sorgen und dabei noch Heizkosten senken können. Die wichtigsten Tipps. FRISCHE LUFT WÄRME WOHLFÜHLEN Die

Mehr

Das Weltszenario morgen: Globale Verschiebung der ökonomischen Gewichte bis 2050

Das Weltszenario morgen: Globale Verschiebung der ökonomischen Gewichte bis 2050 Das Weltszenario morgen: Globale Verschiebung der ökonomischen Gewichte bis 2050 B. Esser 1 Das Weltszenario morgen: Globale Verschiebung der ökonomischen Gewichte bis 2050 Bernhard Esser Direktor HSBC

Mehr

Rhetorik im Verkauf. Mit positiver Rhetorik Vertrauen schaffen

Rhetorik im Verkauf. Mit positiver Rhetorik Vertrauen schaffen Rhetorik im Verkauf Mit positiver Rhetorik Vertrauen schaffen 1 Ware wenige Produkte kaum Veränderungen Verkäufer persönlicher Kontakt fam. Hintergrund Kunde hatte Zeit persönliche Gespräche Ware große

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN BEI HARVEY NASH

HERZLICH WILLKOMMEN BEI HARVEY NASH HERZLICH WILLKOMMEN BEI HARVEY NASH Harvey Nash Eine Übersicht Unsere Mission. Wir beschaffen unseren Kunden die besten Talente. Weltweit. Auf jede erdenkliche Weise. GLOBALE STÄRKE Ein führender Innovator

Mehr

76 Projekt+Produkt. Modern und ausdrucksstark: Wohnen in München. Monolithischer Kontrapunkt

76 Projekt+Produkt. Modern und ausdrucksstark: Wohnen in München. Monolithischer Kontrapunkt 76 Projekt+Produkt Modern und ausdrucksstark: Wohnen in München Monolithischer Kontrapunkt Auf einem schmalen Gartengrundstück in einem schon älteren Münchner Wohngebiet hat der Architekt Adrian Sarnes

Mehr

Kommentartext Erneuerbare Energien

Kommentartext Erneuerbare Energien Kommentartext Erneuerbare Energien 1. Kapitel: Woher kommt Energie? Licht Wärme Essen kochen Körperpflege saubere Wäsche Bus fahren. Alles das verbraucht Energie. Doch woher kommt all die Energie? Autos

Mehr

VITA MICHAEL VOLKMER, INHABER UND CEO

VITA MICHAEL VOLKMER, INHABER UND CEO VITA MICHAEL VOLKMER, INHABER UND CEO Michael Volkmer wurde 1965 in Augsburg geboren. Nach einer Ausbildung zum Fotografen und anschließender Tätigkeit als Kamera-Assistent studierte er Kommunikationsdesign

Mehr

Das Regio- Energie-Sparbüchlein

Das Regio- Energie-Sparbüchlein Das Regio- Energie-Sparbüchlein Sparen? Nichts leichter als das! Energie sparen heisst auch Geld sparen. In einem durchschnittlichen Haushalt lassen sich mit einfachen Massnahmen über 30 Prozent des Stromverbrauchs

Mehr

FORMAT Design Duschabtrennungen für jeden Anspruch

FORMAT Design Duschabtrennungen für jeden Anspruch FORMAT Design Duschabtrennungen für jeden Anspruch Duschen Sanitärkeramik Armaturen Brausen Badmöbel Spiegel Accessoires Wannen und Pools S c h ö n e r D u s c h e n Morgens sorgt sie für Erfrischung und

Mehr

HANDARBEIT AUS EINER HAND GLASDUSCHEN VERGNÜGEN INDIVIDUELL AUSSTELLUNG PREMIUMDUSCHEN VON ROLF+WEBER. www.rolfundweber.de + 040.

HANDARBEIT AUS EINER HAND GLASDUSCHEN VERGNÜGEN INDIVIDUELL AUSSTELLUNG PREMIUMDUSCHEN VON ROLF+WEBER. www.rolfundweber.de + 040. HANDARBEIT VERGNÜGEN GLASDUSCHEN PREMIUMDUSCHEN VON ROLF+WEBER AUS EINER HAND INDIVIDUELL R+W WEST Hauptsitz Interior Glasshowroom Neßpriel 2 21129 Hamburg AUSSTELLUNG R+W SÜD Interior Glasshowroom Sinstorfer

Mehr

Produktdesign bei Festo Prozess und Funktion

Produktdesign bei Festo Prozess und Funktion Produktdesign bei Festo Prozess und Funktion Zusammenfassung des Vortrags anlässlich des 1. Fachkongresses Design Process Fellbach, 24.01.06 Jan Kleffmann Leiter Design Coordination Festo AG & Co. KG,

Mehr

Auftragskarte 1b Mein kleines Wetter-Retter-Buch der erneuerbaren Energien

Auftragskarte 1b Mein kleines Wetter-Retter-Buch der erneuerbaren Energien Auftragskarte 1b Mein kleines Wetter-Retter-Buch der erneuerbaren Energien 1) Lies dir in Ruhe die Texte durch und löse die Aufgaben. 2) Tipp: Du musst nicht das ganze Buch auf einmal bearbeiten. Lass

Mehr

Die if design awards 2012 Textbausteine für Ihre Pressemeldung rund um die Wettbewerbe

Die if design awards 2012 Textbausteine für Ihre Pressemeldung rund um die Wettbewerbe Die if design awards 2012 Textbausteine für Ihre Pressemeldung rund um die Wettbewerbe Als Gewinner eines if design awards können Sie nun loslegen und Ihren Erfolg kommunizieren. Hier möchten wir Ihnen

Mehr

Studenten der dualen Ausbildung präsentieren ihr Projekt Sonnwendkamera an der Berufsschule 1.

Studenten der dualen Ausbildung präsentieren ihr Projekt Sonnwendkamera an der Berufsschule 1. Studenten der dualen Ausbildung präsentieren ihr Projekt Sonnwendkamera an der Berufsschule 1. Professoren der Hochschule Augsburg, Vertreter von Ausbildungsbetrieben und der Berufsschule 1 Metalltechnik

Mehr

ERDWÄRME GÜNSTIG UND ÖKOLOGISCH HEIZEN UND KÜHLEN

ERDWÄRME GÜNSTIG UND ÖKOLOGISCH HEIZEN UND KÜHLEN ERDWÄRME GÜNSTIG UND ÖKOLOGISCH HEIZEN UND KÜHLEN » Unser Planet kennt keine Energiekrise. «Warum Erdwärme? Sie ist die einzige Energiequelle, die unerschöpflich, erneuerbar und überall vorhanden ist.»

Mehr

Sand-Schichten entstehen im Meer

Sand-Schichten entstehen im Meer Sand-Schichten entstehen im Meer Das ist ein Rohr mit Sand-Wasser-Mischung. Schüttele das Rohr. Stelle das Rohr auf den Tisch. Welche Sand-Körner sinken als erstes auf den Boden? Welche als letztes. Male

Mehr

Jeder Cannes schaffen

Jeder Cannes schaffen Jeder Cannes schaffen GOLDRAUSCH Jeder Cannes schaffen»es GIBT IDEEN, DIE KANN MAN NICHT MIT GOLD AUFWIEGEN, ABER MAN SOLLTE SIE SICH ZUMINDEST VERGOLDEN LASSEN.« AWARD SERVICE»JEDER WETTBEWERB HAT SEINE

Mehr

LISI LIVING INSPIRED BY SUSTAINABLE INNOVATION SOLAR DECATHLON 2013 IN IRVINE / LOS ANGELES / CALIFORNIA

LISI LIVING INSPIRED BY SUSTAINABLE INNOVATION SOLAR DECATHLON 2013 IN IRVINE / LOS ANGELES / CALIFORNIA LISI LIVING INSPIRED BY SUSTAINABLE INNOVATION SOLAR DECATHLON 2013 IN IRVINE / LOS ANGELES / CALIFORNIA ERFAHRUNGEN AUS PILOTPROJEKTEN FÜR DIE PRAXIS - AM BEISPIEL LISI HAUS TEAM: TU WIEN, FH SALZBURG,

Mehr

Duschabtrennungen Das prickelnd schöne Duschvergnügen.

Duschabtrennungen Das prickelnd schöne Duschvergnügen. Duschabtrennungen Das prickelnd schöne Duschvergnügen. Endlich mein Wohlfühl-Bad! Duschabtrennungen Marke Concept Was vor wenigen Jahren lediglich der Reinigung vorbehalten war, hat sich gründlich verändert

Mehr

Was macht Mitarbeiter zufrieden bei der Arbeit?

Was macht Mitarbeiter zufrieden bei der Arbeit? #WBWbarometer Pressemitteilung 31. Mai 2016 Für die Gesamtergebnisse bitte hier klicken Was macht Mitarbeiter zufrieden bei der Arbeit? Edenred-Ipsos-Barometer 2016 zeigt den Einfluss von Rahmenbedingungen,

Mehr

Die neue biologische Pool-Generation Biotop Swimming-Pool: Sieht aus wie ein Pool. Funktioniert wie ein Schwimmteich.

Die neue biologische Pool-Generation Biotop Swimming-Pool: Sieht aus wie ein Pool. Funktioniert wie ein Schwimmteich. Presseaussendung 02/2010 Die neue biologische Pool-Generation Biotop Swimming-Pool: Sieht aus wie ein Pool. Funktioniert wie ein Schwimmteich. Swimmingpool-Besitzer können ein Lied davon singen, wie viel

Mehr

Bewässerungssysteme. Bewässerungsanlagen für den Obst-, Wein- und Gemüsebau sowie für Sportanlagen und Gärten! www.fruitsecurity.

Bewässerungssysteme. Bewässerungsanlagen für den Obst-, Wein- und Gemüsebau sowie für Sportanlagen und Gärten! www.fruitsecurity. 288 Bewässerungssysteme Bewässerungsanlagen für den Obst-, Wein- und Gemüsebau sowie für Sportanlagen und Gärten! Bewässerungssysteme Die Erfahrung der letzten Jahrzehnte hat gezeigt, dass wirtschaftlicher

Mehr

Vorsprung durch Fachwissen

Vorsprung durch Fachwissen Vorsprung durch Fachwissen Reflex Training Unser Know-how und -why bringt Sie weiter Wasserführende Versorgungstechnik wird immer komplexer. Das führt zu erhöhten Anforderungen und erfordert umfangreiches

Mehr

SMT/HYBRID/PACKAGING 2011 Systemintegration in der Mikroelektronik Internationale Fachmesse und Kongress 03. - 05.05.2011, Messezentrum Nürnberg

SMT/HYBRID/PACKAGING 2011 Systemintegration in der Mikroelektronik Internationale Fachmesse und Kongress 03. - 05.05.2011, Messezentrum Nürnberg Systemintegration in der Mikroelektronik Internationale Fachmesse und Kongress 03. - 05.05.2011, Messezentrum Nürnberg Analyse 2011 Veranstalter: 1 Systemintegration in der Mikroelektronik Internationale

Mehr

Eigene Energie rund um die Uhr

Eigene Energie rund um die Uhr Eigene Energie rund um die Uhr the PowerRouter Sonnenenergie einzufangen, ist die eine Sache Die Sonne ist eine unerschöpfliche Energiequelle. Mit Solarmodulen und einem Wechselrichter können Sie diese

Mehr

Fachpressemappe montana:

Fachpressemappe montana: Fachpressemappe montana: Trendwelten und Basisprodukte Die Marke montana:homestyle Von gestern bis heute Daten & Fakten Internetauftritt Fax: Aufnahme in den Presseverteiler Trendwelten und Basisprodukte

Mehr

SORTEN VON DAMPF / DAMPF UND DRUCK / VAKUUM

SORTEN VON DAMPF / DAMPF UND DRUCK / VAKUUM SORTEN VON DAMPF / DAMPF UND DRUCK / VAKUUM In diesem Kapitel werden kurz einige wichtige Begriffe definiert. Ebenso wird das Beheizen von Anlagen mit Dampf im Vakuumbereich beschrieben. Im Sprachgebrauch

Mehr

HAUPTPREIS

HAUPTPREIS HAUP T 3. 0 PR E I S 0 0,So n d er In no vatio n&t preis echn olog 1.0 0 0,- ie ARCHITEKTUR WETTBEWERB 2015 DER WETTBEWERB Fenster im Blick - unter diesem Motto veranstaltet Internorm den ersten Architekturwettbewerb.

Mehr

BUILDING CONTACTS. So geben Sie den Ton an! 3 ZYSSET

BUILDING CONTACTS. So geben Sie den Ton an! 3 ZYSSET BUILDING CONTACTS So geben Sie den Ton an! 3 ZYSSET 2 DIE GANZE KLAVIATUR National, Global, Special 3 National Special 1 Konzeptionelle, zu Ende gedachte Lösungs - vor schläge damit Ihre Produkte und Dienst-

Mehr

Georg-Von-Langen Schule Holzminden

Georg-Von-Langen Schule Holzminden Steckdose war gestern, heute wird gegrillt. BG 12 Technik Georg-Von-Langen Schule Holzminden Wer sind wir? Wir sind Schüler des Beruflichen Gymnasiums Holzminden im Bereich Technik. Die Forschungs- und

Mehr

Leitungswasser. Richtiger Betrieb und Wartung schützt Sie vor Schäden. Risk-Management ein Service für unsere Kunden.

Leitungswasser. Richtiger Betrieb und Wartung schützt Sie vor Schäden. Risk-Management ein Service für unsere Kunden. Leitungswasser Richtiger Betrieb und Wartung schützt Sie vor Schäden. Risk-Management ein Service für unsere Kunden. Leitungswasser Leitungswasserschäden können durch Beachtung weniger Sicherheitsregeln

Mehr

Erfahrungen eines mittelständischen Unternehmens mit Marken und

Erfahrungen eines mittelständischen Unternehmens mit Marken und Erfahrungen eines mittelständischen Unternehmens mit Marken und Geschmacksmustern in China Thomas Mütschele Patentanwalt Werner Heinzelmann Hansgrohe AG Steinbeis-Europa-Zentrum: Schutz des Geistigen Eigentums

Mehr

senses TOUCH PRESSEINFORMATION Flach, elegant und ein wahrer Funktionskünstler

senses TOUCH PRESSEINFORMATION Flach, elegant und ein wahrer Funktionskünstler senses TOUCH Flach, elegant und ein wahrer Funktionskünstler Helles Arbeitslicht oder sanfte Wohlfühlbeleuchtung: TOUCH, die 2013 mit dem red dot design Award ausgezeichnete LED-Pendelleuchte der Schweizer

Mehr

Solarenergie per Flugzeug bezahlbar und wetterunabhängig

Solarenergie per Flugzeug bezahlbar und wetterunabhängig Solarenergie per Flugzeug bezahlbar und wetterunabhängig Solarflugzeug [ct/kwh] Konventionell [ct/kwh] Gas 3 3 Strom 7 5+5(Umlage) gruenluft@yahoo.de 1 Was braucht man dafür? Was Solarzellen Wofür Erzeugen

Mehr

Elektrische Warmwasserbereiter Ökonomisch, umweltfreundlich und komfortabel.

Elektrische Warmwasserbereiter Ökonomisch, umweltfreundlich und komfortabel. Elektrische Warmwasserbereiter Ökonomisch, umweltfreundlich und komfortabel. Zuverlässig und ökonomisch: Warmwasserbereitung mit Concept Der kluge Weg zu warmem Wasser Was vor wenigen Jahren lediglich

Mehr

Brandschutzklappe mit freiem Querschnitt sorgt für minimale Druckverluste und vereinfacht Reinigung sowie Revision

Brandschutzklappe mit freiem Querschnitt sorgt für minimale Druckverluste und vereinfacht Reinigung sowie Revision Presseinformation (+ Bildmaterial, ab S. 5) Seite 1 von 7 Energie sparen durch effektiven Feuerschutz Brandschutzklappe mit freiem Querschnitt sorgt für minimale Druckverluste und vereinfacht Reinigung

Mehr

STYROPOOL. Doppelt hält länger und wärmer... Der doppelt isolierte Schalstein für einen energiebewussten Schwimmbadbau

STYROPOOL. Doppelt hält länger und wärmer... Der doppelt isolierte Schalstein für einen energiebewussten Schwimmbadbau Doppelt hält länger und wärmer... STYROPOOL Der doppelt isolierte Schalstein für einen energiebewussten Schwimmbadbau Wir bauen Pools aus Leidenschaft 3 styropool -Isolierschalstein-System Das Prinzip

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Bau des 81 m tiefen Ziehbrunnens OMIBOM

Bau des 81 m tiefen Ziehbrunnens OMIBOM NO PROBLEM The No Problem Sculpture Das Werk besteht aus zwei inhaltlich und philosophisch miteinander verbundenen Interventionen: der The No Problem Sculpture in Zürich und dem Ziehbrunnen OMIBOM in Niger

Mehr

Schalte die Kaffeemaschine ab

Schalte die Kaffeemaschine ab KÜCHE Schalte die Kaffeemaschine ab Schalte die Kaffeemaschine ab sobald der Kaffee durchgelaufen ist. Willst du den Kaffee über einen längeren Zeitraum trinken dann verwende eine Thermoskanne. 35 85 Kg

Mehr

P R E S S E I N F O R M A T I O N

P R E S S E I N F O R M A T I O N P R E S S E I N F O R M A T I O N Ergebnis für das erste Halbjahr 2013/2014 (1. April 2013 bis 30. September 2013). Umsatz und Gewinn gesteigert. einzigartiges Geschäftsmodell; Differenzierung durch Innovation

Mehr

Vorsprung durch Innovation SchauPlatz NANO. Parallel zur

Vorsprung durch Innovation SchauPlatz NANO. Parallel zur Vorsprung durch Innovation SchauPlatz NANO Parallel zur Punktlandung in Ihrer Zielgruppe Immer besser, immer schneller, immer effektiver. Wer im weltweiten Wettbewerb bestehen will, muss ständig daran

Mehr

deutscher Küchenmöbelhersteller traditionelles Familienunternehmen seit 1892

deutscher Küchenmöbelhersteller traditionelles Familienunternehmen seit 1892 Poggenpohl deutscher Küchenmöbelhersteller traditionelles Familienunternehmen seit 1892 Marke / Hersteller Charakteristisch - hohes Preissegment - Hochwertige Verarbeitung - Qualität - clean/ reduziertes

Mehr

Brahmfeld & Gutruf und die Familie Freisfeld. Eine Information für die Freunde unseres Hauses im September 2013

Brahmfeld & Gutruf und die Familie Freisfeld. Eine Information für die Freunde unseres Hauses im September 2013 Brahmfeld & Gutruf und die Familie Freisfeld. Eine Information für die Freunde unseres Hauses im September 2013 Deutschlands ältestes Juwelierhaus Brahmfeld & Gutruf ist unter den Juwelieren im deutschen

Mehr

Lösungen für Energieeinsparung und Komfort. Eingangsbereich. Türluftschleier Wärmestrahler Heizlüfter

Lösungen für Energieeinsparung und Komfort. Eingangsbereich. Türluftschleier Wärmestrahler Heizlüfter Lösungen für Energieeinsparung und Komfort Eingangsbereich Türluftschleier Wärmestrahler Heizlüfter Haben Sie Frico bereits erlebt? In vielen öffentlichen Gebäuden gibt es Probleme mit Zugluft und einem

Mehr

GEMINO 30. Leichtgewichts-Rollator

GEMINO 30. Leichtgewichts-Rollator Leichtgewichts-Rollator GEMINO 30 Möchten Sie einen ganz ausgezeichneten Rollator, der völlig neue Maßstäbe setzt? Der Ihre Erwartungen in punkto Sicherheit, Qualität, Komfort und Design noch übertrifft?

Mehr

ENTWICKLUNGSSCHRITTE. 2009 Dieter Müller zum Hotelier des Jahres gewählt Start der Motel One Qualitätsoffensive im Rahmen des Kick Off.

ENTWICKLUNGSSCHRITTE. 2009 Dieter Müller zum Hotelier des Jahres gewählt Start der Motel One Qualitätsoffensive im Rahmen des Kick Off. Marken in der Hotellerie am Beispiel Motel One ENTWICKLUNGSSCHRITTE 2000 Idee Low Budget Hotels, Eröffnung des ersten Hotels in Offenbach 2002 Verkauf der Astron Hotels an den spanischen NH Konzern 2004

Mehr

Ausgezeichnetes Design und höchste Funktionalität

Ausgezeichnetes Design und höchste Funktionalität Seite 1 Mobile Datenerfassung und Belegerstellung: Ausgezeichnetes Design und höchste Funktionalität CASIO hat die weltweit bedeutendste Auszeichnung für außergewöhnlich gutes Industrie-Design, den if

Mehr

Germanistisches Institut. Claudia Kuhnen Eva Dammers Alexis Feldmeier. Station 1. Putzen Tätigkeiten Büro reinigen. Alphaportfolio

Germanistisches Institut. Claudia Kuhnen Eva Dammers Alexis Feldmeier. Station 1. Putzen Tätigkeiten Büro reinigen. Alphaportfolio Germanistisches Institut Claudia Kuhnen Eva Dammers Alexis Feldmeier Station 1 Putzen Tätigkeiten Büro reinigen B1 Alphaportfolio Germanistisches Institut Die Veröffentlichung dieser Materialien bedarf

Mehr

MYSA Bettdecken Die richtige Schlaftemperatur

MYSA Bettdecken Die richtige Schlaftemperatur MYSA Bettdecken Synthetische Fasern Zellulosefasern Daunen/Federn Temperaturausgleichendes Futter Die richtige Schlaftemperatur Mit einer angenehm warmen Bettdecke schläft man besser und wacht gut erholt

Mehr

Wasser Posten 5, 2. Obergeschoss 5 Lehrerinformation

Wasser Posten 5, 2. Obergeschoss 5 Lehrerinformation Lehrerinformation 1/6 Arbeitsauftrag Sauberes ist bei uns eine Selbstverständlichkeit und jederzeit verfügbar. Was aber wissen wir über das? Die SuS betrachten die Ausstellung und lösen ein quiz. Ziel

Mehr

Effiziente Solarthermie mit weichem Wasser

Effiziente Solarthermie mit weichem Wasser BWT -AQ solar Effiziente Solarthermie mit weichem Wasser 2 Weiches Wasser gegen die Energiebremse Kalk Auf jedem vierten Einfamilienhaus in Deutschland ist bereits eine Solaranlage installiert. Aber Vorsicht:

Mehr

Innovative Lichtkonzepte. Individuelle Lichtlösungen. Innovative light concepts. Individual light solutions.

Innovative Lichtkonzepte. Individuelle Lichtlösungen. Innovative light concepts. Individual light solutions. Innovative Lichtkonzepte. Individuelle Lichtlösungen. Innovative light concepts. Individual light solutions. L i c h t... Licht bedeutet Leben. Licht beeinfl usst den Biorhythmus und die Psyche des Menschen.

Mehr

info@eurohomelink.com HomeLink Hotline: (0) 080000 466 354 65. Johnson Controls

info@eurohomelink.com HomeLink Hotline: (0) 080000 466 354 65. Johnson Controls HomeLink. Der integriert te Garagentoröffner Programmierungs- und Bedienungsanleitung 21. Januar 2008 Dieses Dokument gilt speziell für das Produkt HomeLink (Europa) Unser Service für Sie denn wir sind

Mehr

wasserspass Energie sparen OHNE KOMFORTVERLUST

wasserspass Energie sparen OHNE KOMFORTVERLUST wasserspass Energie sparen OHNE KOMFORTVERLUST Wasserspass geniessen und Energie sparen ENERGIE SPAREN OHNE KOMFORTVERLUST ES GIBT EINEN EINFACHEN WEG, ENERGIESPAREN UND WASSERSPASS ZU VERBINDEN: DIE ENERGIE-

Mehr

Tunnelbau Ventilatoren

Tunnelbau Ventilatoren Tunnelbau Ventilatoren Axial Qualität aus Deutschland Banana Jet by WITT & SOHN Am Anfang war die Idee... BenD IT LIKe A BAnAnA! 3 Der Banana Jet vereint bewährte Strahllüftertechnologie mit neuen Denkansätzen.

Mehr

Pressemitteilung. Die intelligente Lösung für die Heizungsmodernisierung: Wärme aus Luft und Gas mit hoher Kostenersparnis.

Pressemitteilung. Die intelligente Lösung für die Heizungsmodernisierung: Wärme aus Luft und Gas mit hoher Kostenersparnis. August 2013 Die neue ROTEX HPU hybrid Gas-Hybrid-Wärmepumpe Die intelligente Lösung für die Heizungsmodernisierung: Wärme aus Luft und Gas mit hoher Kostenersparnis In bestehenden Gebäuden werden hohe

Mehr