Auslandspraktikum in Bilbao Spanien Bericht von Calvin Weber und Katharina Körner

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Auslandspraktikum in Bilbao Spanien Bericht von Calvin Weber und Katharina Körner"

Transkript

1 Auslandspraktikum in Bilbao Spanien Bericht Anreise Bilbao hat einen eigenen Flughafen der in einem Dorf namens Loiu liegt. Die Flüge von Hamburg sind bezahlbar allerdings mit umsteigen. Die Öffentlichen Verkehrsmittel sind direkt am Flughafen, aus der Tür raus und in den Bus rein. Es gibt zwei Arten von Bussen, die grünen sind Busse die weitere Strecken fahren und die roten Busse sind die, die innerhalb der Stadt Bilbao fahren. Stadt Entlang von bzw. durch Bilbao fließt der Río Nervión, bis zu den Küsten ist es nicht weit und mit der Metro einfach zu erreichen. Die Strände sind traumhaft schön und aufgrund der hohen Wellen des Atlantiks sehr beliebt bei Surfern. Auch wenn die Stadt Bilbao viele Kirchen und alte Gebäude besitzt, so ist die Stadt was das Shopping Erlebnis betrifft sehr modern. Es gibt eine sehr edle Shopping Straße Namens Gran Vía die an einem der Zentralesten Kreisverkehre Bilbaos endet, von dem Kreisverkehr (Moyur) kann man in die verschiedensten Richtungen gelangen. In Bilbao halten sie auch Siesta (machen eine Mittagspause) d.h. von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr bieten viele Bars und Cafés keine warmen Speisen an, nur Tapas (hier genannt Pintoxs). Tapas kann man in Bilbao übrigens sehr gut essen. Die Spanier essen somit relativ spät, also beginnt deren Nachtleben meist auch erst gegen um 1:00 Uhr Nachts. Begehrt ist auch die Casco Viejo (zu Deutsch Altstadt), wo am Tage einige Touristen Attraktionen sind, so steigt dort am Abend bzw. in der Nacht die Party. Wenn man in Bilbao ist sollte man dieses Ereignis keineswegs verpassen. Im allgemeinem ist das Nachtleben in Bilbao super, es gibt viele Bars in denen gemütlich ein Wein getrunken werden kann, aber auch für Leute die eher in Clubs gehen gibt es eine große Auswahl. Wie jede Stadt hat auch Bilbao schöne oder eben nicht so schöne Wohnorte, wir waren in dem Stadtteil Zabalburu, diesen und San Franzisco, würde ich als eine eher nicht so schöne Wohngegend einstufen. Desweitern gibt es noch Indautxu dieser Stadtteil liegt sehr Zentral und ist eine noble Gegend, Deusto ein weiterer Stadtteil, ist eine beliebte Wohngegend für Studenten und Künstler. An und für sich ist Bilbao eine schöne Stadt, in gewissen Ecken kann man noch erkennen das es mal eine Industrie Stadt war aber hässlich ist sie nicht. Gesehen haben sollte man dort auch das Guggenheim Museum, wobei die Ausstellung zu der Zeit leider nicht so gut war.

2 (Bilbao bei Nacht) Wohnung Die Wohnung in der wir leben sollten war leider ein absolutes No Go! Der Kühlschrank war einfach nur Horror ebenso wie das Badezimmer, neben den Kopfkissen an der Wand war Schimmel, es hat überall sehr modrig gerochen und auf dem Herd gab es wohl mal ein Feuer denn da war alles schwarz. Für uns stand fest das wir dort nicht einmal eine Nacht verbringen wollen, somit hatten wir für zwei Tage eine Ersatzlösung. Unsere Wohnung die wir nach den zwei Tagen bekommen haben war für 3 Wochen total in Ordnung. Die Wohnung gehörte unserer Schule bzw. dem Institut in dem wir unseren Spanisch Unterricht hatten. Es war eine WG mit 4 Zimmern, wovon wir 2 bewohnten. Wir waren dort nie alleine, denn die anderen beiden Zimmer waren stets mit neuen, netten, aus den verschiedensten Ländern stammenden Sprachschülern des Instituts belegt. Unsere Wohnung lag wie eben schon erwähnt in Zabalburu, einer eher nicht so begehrten Wohngegend. (wir mit unseren Mitbewohnern)

3 Arbeit und Schule in Bilbao Unser 3 Wöchiges Praktikum haben wir bei Lidl in der Verwaltung gemacht, diese liegt etwas außerhalb von Bilbao in einem Dorf namens Llodio. Die ersten Tage waren sehr anstrengend, wir dachten dass sie dort auch Englisch und Deutsch sprechen können aber dem war leider nicht so. Die Mitarbeiter dachten aber auch das wir besseres Spanisch sprechen würden als wir es taten. Der Chef von der Warenabteilung war ein Deutscher und konnte ab und zu mal etwas dolmetschen, so haben wir die erste Woche ganz gut überstanden, allerdings wurde uns angeboten das wir weniger arbeiten dafür dann mehr Sprachunterricht bekommen. So haben wir es dann auch in den anderen zwei Wochen gemacht. Diese Lösung war auch am sinnvollsten und zum Ende hin haben wir die Mitarbeiter auch schon richtig gut verstanden. Dort wo wir gearbeitet haben war nicht nur die Lidl Verwaltung sondern auch das Lager, in dem wir auch ein paar Aufgaben hatten. Das Lager ist riesen Groß, von dort aus werden 55 Lidl Filialen beliefert. Die Arbeit hat Spaß gemacht und wir hatten immer etwas zu tun. Unsere Aufgaben waren die Stammdatenpflege des Sortiments, Frische Kontrolle im Lager, Sortimentskontrolle und Abgleich, Preiskontrolle und allgemeine Verwaltungstätigkeiten. Es wurde so aufgeteilt das wir in der ersten Woche viel zusammen gemacht haben und dann ab der zweiten einer in der Warenabteilung war und der andere im Lager. Das wurde dann in der dritten Woche noch einmal getauscht. Somit war es gleichberechtigt. (unsere Outfits auf der Arbeit) Sprache Da Bilbao zum Baskenland gehört wird dort in der Schule den Kindern Baskisch (Euskadi) beigebracht, auch an öffentlichen Orten wie Bus oder Bahn Stationen steht alles zweimal, einmal auf Spanisch und einmal auf Baskisch. Das die Kinder/ Jugendlichen Baskisch lernen führt aber dazu das sie eine weiter Fremdsprache meist erst auf der Universität, also wenn sie studieren lernen müssen. Dementsprechend ist Englisch sprechen dort leider überhaupt keine Selbstverständlichkeit. Wenn jemand gutes Englisch kann gibt es meist noch das Problem das man dann die Aussprache nicht verstehen kann. Baskisch ist nicht mit der Spanischen Sprache verwandt und zählt als älteste Sprache Europas. Die Grammatik ist sehr schwer und auch die Aussprache hat nichts mit Spanisch gemein. Leute Im allgemeinem kann man sagen das die Spanier(zumindest dort) sehr viel öfter und länger draußen sind als wir Deutschen, auch für kleine Kinder ist es normal erst um 24:00 Uhr ins Bett zu gehen. Es wird sehr viel und schon früh Alkohol in den Bars (die es dort zu genüge gibt) getrunken. Am liebsten trinken sie natürlich Wein.

4 Wetter Das Wetter in Bilbao ist ziemlich wechselhaft. Teilweise hatten wir jetzt im September/ Oktober nur 9-10 Grad nachts. Am Tag war es unterschiedlich, zwischen 16 und 20 Grad würde ich schätzen. Wir hatten auch zwei wirklich schöne Tage dort waren es fast 30 Grad, die haben wir dann auch am Strand genossen. Jeweils am nächsten Tag war es dann aber auch schon wieder kalt und regnerisch. (ein schöner Tag bei gutem Wetter am Strand) Fazit Bilbao ist eine sehr schöne Stadt, die Zeit dort war super schön. Es war nett mal einen anderen Teil von Spaniens kennen gelernt zu haben. Es ist allerdings keine typische Spanische Stadt, dennoch gibt es dort viel zu entdecken und zu besichtigen. Auch wenn sie beim Englisch sprechen nicht so talentiert sind, so sprechen sie ein sehr sauberes und deutliches spanisch. Das ist für Anfänger zum Lernen super und zu empfehlen. (Bilbao von oben)

5 (Bilbaos Schwebefähre und die Aussicht) (auf dem Weg zum Strand)

Erfahrungsbericht. 1. Vorbereitung

Erfahrungsbericht. 1. Vorbereitung Erfahrungsbericht Im Sommersemester 2013 habe ich mein Auslandssemester in der baskischen Hauptstadt Bilbao gemacht. Bilbao liegt im Norden von Spanien, im so genannten Baskenland. Im eigentlichen Stadtzentrum

Mehr

Auslandssemester in Bilbao, Spanien I Erfahrungsbericht I WS 15/16

Auslandssemester in Bilbao, Spanien I Erfahrungsbericht I WS 15/16 Erfahrungsbericht zum Auslandssemester in Bilbao, Spanien Wer an ein Auslandssemester in Spanien denkt hat sofort Barcelona, Valencia oder Madrid im Kopf, aber nicht Bilbao. Viele Studenten (so wie ich

Mehr

SZÍA BUDAPEST. Christine Oyntzen und Miriam Nadegger

SZÍA BUDAPEST. Christine Oyntzen und Miriam Nadegger SZÍA BUDAPEST Christine Oyntzen und Miriam Nadegger ANREISE Wir sind anfang September mit dem Railjet von München aus nach Budapest losgefahren. Die Fahrt dauert etwa sieben Stunden und ist wirklich angenehm

Mehr

ERASMUS 2013/2014 - Erfahrungsbericht

ERASMUS 2013/2014 - Erfahrungsbericht Personenbezogene Angaben ERASMUS 2013/2014 - Erfahrungsbericht Vorname: Svenja Gastland: Spanien Studienfach: M. Sc. Chemie Gastinstitution: Universidad de Burgos Erfahrungsbericht (ca. 2 DIN A4 Seiten)

Mehr

Folgende Tätigkeiten bzw. Aufgabengebiete habe ich bei der Sprachschule ausgeführt.

Folgende Tätigkeiten bzw. Aufgabengebiete habe ich bei der Sprachschule ausgeführt. Auslandspraktikum Malta 2011 Mein 7-wöchiges Auslandspraktikum habe ich im Sommer 2011 in Malta absolviert. Meine Arbeitsstelle war die eie-group in San Gwann. Das ist eine Schule, die Sprachunterricht,

Mehr

Erfahrungsbericht. Universidad Pública de Navarra, Pamplona. Auslandsaufenthalt vom 23. August 2012 bis 26. Juni 2013.

Erfahrungsbericht. Universidad Pública de Navarra, Pamplona. Auslandsaufenthalt vom 23. August 2012 bis 26. Juni 2013. Erfahrungsbericht Universidad Pública de Navarra, Pamplona Auslandsaufenthalt vom 23. August 2012 bis 26. Juni 2013 Carolin Fitzer 12.07.2013 Erfahrungsbericht Spanien von Carolin Fitzer Universidad Pública

Mehr

Nächstes mal bekomme ich vielleicht ein Haus? Leben! Ich habe ein ganzes Zimmer zu meinem. Adel, Ungarn. Das ist das. beste Geschenk in meinem

Nächstes mal bekomme ich vielleicht ein Haus? Leben! Ich habe ein ganzes Zimmer zu meinem. Adel, Ungarn. Das ist das. beste Geschenk in meinem Hallo! Ich bin Aurélie aus Frankreich (Lyon), 21 Jahre Alt. Ich spiele Fußball und ich liebe Kleidung nähen Thomas, 23 Jahre Alt, Frankreich. Noch ein Franzose.. Ich bin aus Grenoble, mag gern Ski laufen,

Mehr

Fachhochschule Lübeck. Erfahrungsbericht zu meinem ERASMUS-Aufenthalt in Valéncia

Fachhochschule Lübeck. Erfahrungsbericht zu meinem ERASMUS-Aufenthalt in Valéncia Fachhochschule Lübeck Informationstechnologie und Gestaltung 19.07.2011 Erfahrungsbericht zu meinem ERASMUS-Aufenthalt in Valéncia Markus Schacht Matrikelnummer 180001 Fachsemester 6 markus.schacht@stud.fh-luebeck.de

Mehr

1. Einleitung. 2. Anreise

1. Einleitung. 2. Anreise 1. Einleitung Ich war im WS 08/09 mit dem Erasmus-Programm an der Marmara Universität in Istanbul. Ich werde in diesem Erfahrungsbericht versuchen einige hilfreiche Tipps zu geben. Ich kann jetzt schon

Mehr

Erfahrungsbericht: Finnland-Lahti

Erfahrungsbericht: Finnland-Lahti Erfahrungsbericht: Finnland-Lahti Auslandssemester 2013 LAHTI UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES Inhaltsverzeichnis 1. Vorbereitung (Planung, Organisation und Bewerbung bei der Gasthochschule)... 3 2. Unterkunft...

Mehr

Kreuzworträtsel zum Deutschlernen. Dinge in der Wohnung

Kreuzworträtsel zum Deutschlernen. Dinge in der Wohnung Dinge in der Wohnung Hier finden Sie Einrichtungsgegenstände, Möbel und Haushaltsgeräte. Lauter Dinge, die Sie (wahrscheinlich) auch in Ihrer Wohnung haben, zumindest viele davon. Das Kreuzworträtsel verwendet

Mehr

Mein Auslandssemester in Lissabon/ Portugal

Mein Auslandssemester in Lissabon/ Portugal Mein Auslandssemester in Lissabon/ Portugal Februar Juni 2015 Alena Wieser Ankunft in Lissabon Der Start meiner Reise begann in Villach am 26.1.2015 um 3 Uhr Früh als ich mich auf den Weg nach Venedig

Mehr

EUROPEAN CONSORTIUM FOR THE

EUROPEAN CONSORTIUM FOR THE Centre Number Nummer des Testzentrums.... Candidate No. Nummer des Kandidaten EUROPEAN CONSORTIUM FOR THE CERTIFICATE OF ATTAINMENT IN MODERN LANGUAGES For Examiners' Use Only Bitte nicht beschriften.

Mehr

Erfahrungsbericht Ancona, Italien

Erfahrungsbericht Ancona, Italien Erfahrungsbericht Ancona, Italien Vivian Barthel-Pilz BWL- Spedition, Transport und Logistik WSP 11A September 2013 bis Januar 2014 Vorbereitungen: Da ich in der Schule Italienisch gelernt hatte war mein

Mehr

Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein

Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein Im Wintersemester 2012/13 habe ich ein Auslandssemester an der Marmara Universität in Istanbul absolviert. Es war eine

Mehr

Erfahrungsbericht Erasmus an der UPV: Der Universidad del Pais Vasco in Bilbao im WS 08/09, Politikwissenschaften

Erfahrungsbericht Erasmus an der UPV: Der Universidad del Pais Vasco in Bilbao im WS 08/09, Politikwissenschaften Erfahrungsbericht Erasmus an der UPV: Der Universidad del Pais Vasco in Bilbao im WS 08/09, Politikwissenschaften Vorbereitung Die ganze Vorbereitung begann damit, die Liste der Erasmus-Partnerschaften

Mehr

BENVENIDO EN BARCELONA DANIEL BEINTNER & NAVINA PERNSTEINER

BENVENIDO EN BARCELONA DANIEL BEINTNER & NAVINA PERNSTEINER BENVENIDO EN BARCELONA DANIEL BEINTNER & NAVINA PERNSTEINER BENVENIDO EN BARCELONA DANIEL BEINTNER & NAVINA PERNSTEINER ELISAVA - ESCOLA SUPERIOR DE DISSENY I ENGINYERIA DE BARCELONA KOMMEN UND GEHEN ANREISE

Mehr

Erfahrungsbericht ERASMUS Wintersemester 2014/2015 in Tallinn an der Estonian Business School

Erfahrungsbericht ERASMUS Wintersemester 2014/2015 in Tallinn an der Estonian Business School Erfahrungsbericht ERASMUS Wintersemester 2014/2015 in Tallinn an der Estonian Business School Entscheidung Mein Auslandssemester habe ich an der Estonian Business School in Tallinn absolviert. Viele meiner

Mehr

ERASMUS 2014-2020 Erfahrungsbericht

ERASMUS 2014-2020 Erfahrungsbericht Akademisches Auslandsamt International Office Team Outgoing ERASMUS 2014-2020 Erfahrungsbericht Personenbezogene Angaben (bei Veröffentlichung wird der Bericht anonymisiert und ausschließlich mit Vorname,

Mehr

Reisebericht Algodonales 2014

Reisebericht Algodonales 2014 Reisebericht Algodonales 2014 von Mario Klausmair Tag 1 Die Anreise begann früh Morgens um 5 Uhr mit der Fahrt zur Flugschule. Dort trafen die ersten Mitreisenden aufeinander. Mit dem ersten Kennenlernen

Mehr

mit Freunden ausgehen? Wann gehst du abends mit Freunden aus? Wohin gehst du abends mit Freunden?

mit Freunden ausgehen? Wann gehst du abends mit Freunden aus? Wohin gehst du abends mit Freunden? Teil SPRECHEN - Teil 2 - Arena A2 Test 1 (S. 33) Aufgabenblatt A: Was machst du oft abends? Abendessen? Um wie viel Uhr isst du zu Abend? Was isst du zu Abend am liebsten? fernsehen, diskutieren? Was siehst

Mehr

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Erfahrungsbericht Auslandsstudium

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Erfahrungsbericht Auslandsstudium Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Erfahrungsbericht Auslandsstudium Persönliche Angaben Studiengang an der FAU: Gastuniversität: Gastland: Studiengang an der Gastuniversität: Aufenthaltszeitraum

Mehr

Erfahrungsbericht Erasmus 2009/10 CEU San Pablo Madrid

Erfahrungsbericht Erasmus 2009/10 CEU San Pablo Madrid Erfahrungsbericht Erasmus 2009/10 CEU San Pablo Madrid Felix Henke 27.03.2010 Von August 2009 bis Februar 2010 habe ich im Rahmen des Erasmus Programms der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der RWTH

Mehr

Auslandssemester in Budapest

Auslandssemester in Budapest Auslandssemester in Budapest Für den Inhalt dieses Berichts trage ich die alleinige Verantwortung. Ich heiße Jonathan Pünder und habe mein Wintersemester 2015/2016 als Auslandssemester in Budapest verbracht.

Mehr

Hochschulbericht zum Studienaufenthalt im Rahmen von ERASMUS+

Hochschulbericht zum Studienaufenthalt im Rahmen von ERASMUS+ Diesen Hochschulbericht zu Ihrem Studienaufenthalt an einer Partnerhochschule der HAW Hamburg sollten Sie so ausführlich wie möglich bearbeiten, um die Informationen anderen interessierten Studierenden

Mehr

Wohnheimferien in Frankreich

Wohnheimferien in Frankreich Wohnheimferien in Frankreich Lacanau, Bordeaux 09.04. 13.04.2016 Dokument: 20160414 Ferienbericht Bordeaux.docx Erstellt: 28.04.2016 Seite 1 /5 1. Ferienbericht Samstag 09.04.2016 Endlich ist es so weit!

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER VALENCIA

ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER VALENCIA 21.02.2013 UNIVERSITAT POLITÈCNICA ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER VALENCIA Vanessa Wolf Wirtschaftsingenieurwesen 7. Semester Auslandssemester Valencia Vanessa Wolf Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung...

Mehr

GERMAN SPECIFICATION A. Topics for Conversation. Personal Relationships

GERMAN SPECIFICATION A. Topics for Conversation. Personal Relationships GERMAN SPECIFICATION A Topics for Conversation Personal Relationships 1. Wie kommst du mit deinen Eltern aus? 2. Hättest du gern einen Bruder / eine Schwester? 3. Warum ist es besser Einzelkind zu sein

Mehr

Maximilian Tomasoni Erfahrungsbericht Svolvaer, Lofoten, Die Reise:

Maximilian Tomasoni Erfahrungsbericht Svolvaer, Lofoten, Die Reise: Die Reise: Es empfiehlt sich, sofern man bereit ist etwas mehr für die Anreise auszugeben, die Strecke von Bergen nach Svolvaer mit dem Postschiff zu unternehmen. Die Hurtigruten legen in Bergen erst am

Mehr

Auslandspraktikum in Spanien - Salamanca - EMA 12

Auslandspraktikum in Spanien - Salamanca - EMA 12 Auslandspraktikum in Spanien - Salamanca - EMA 12 Brit Kapitza Ich hatte eine wunderschöne Zeit in Spanien. Die Stadt Salamanca hat mich begeistert. Mein Praktikum habe ich im Kindergarten absolviert.

Mehr

MESSER, CARINA. Pädagogische Hochschule Weingarten. Gasthochschule: Universidad de Extremadura (Spanien) Studienfach: Medien- und Bildungsmanagement

MESSER, CARINA. Pädagogische Hochschule Weingarten. Gasthochschule: Universidad de Extremadura (Spanien) Studienfach: Medien- und Bildungsmanagement MESSER, CARINA Pädagogische Hochschule Weingarten Gasthochschule: Universidad de Extremadura (Spanien) Studienfach: Medien- und Bildungsmanagement 7. Semester Abschluss: Bachelor of Arts Zeitraum: WiSe

Mehr

Brasilien Reisebericht Teil 3

Brasilien Reisebericht Teil 3 Brasilien Reisebericht Teil 3 Unser nächster Stop ist in Rio de Janeiro. Die Stadt liegt sehr schön, umgeben von Hügeln und wirkt dadurch nicht so riesig. Als erstes fahren wir auf den Corcovado mit der

Mehr

Unterkünfte in Spanien und Lateinamerika

Unterkünfte in Spanien und Lateinamerika Unterkünfte in Spanien und Lateinamerika Eine komfortable Unterkunft ist ein essentieller Bestandteil Ihrer Sprachreise. Deshalb liegt uns die Qualität Ihrer Unterkünfte sehr am Herzen. Eine kaputte Dusche

Mehr

über mein Auslandssemester an der Universidade Federal de Santa Catarina in Florianópolis, Brasilien.

über mein Auslandssemester an der Universidade Federal de Santa Catarina in Florianópolis, Brasilien. Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidade Federal de Santa Catarina in Florianópolis, Brasilien. Vorgelegt von: Heimathochschule: Gasthochschule: Studienfach: Groß, Annelie Pädagogische

Mehr

Universidad Carlos III de Madrid, Wintersemester 2013/2014

Universidad Carlos III de Madrid, Wintersemester 2013/2014 Madrid, Spanien Universidad Carlos III de Madrid, Wintersemester 2013/2014 Anna Huber Bachelor-Studiengang Biomedical Engineering Mein Auslandssemester in der spanischen Hauptstadt Madrid war für mich

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandsaufenthalt

Erfahrungsbericht Auslandsaufenthalt Erfahrungsbericht Auslandsaufenthalt California State University Fullerton, California, USA Januar 2013 Anastasia Hartung 1 1) Formalitäten vor der Abreise Ich habe mein Studium, technisch orientierte

Mehr

Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub,

Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub, Sehr geehrter Gast, Es ist ein Vergnügen, Sie zu unserer Wohnung begrüßen zu dürfen. Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub, das Apartment bietet moderne Ausstattung

Mehr

Bericht über mein Praktikum im International Office an Malta College of Arts, Science and Technology (MCAST) vom 12.01.2014 bis 22.06.

Bericht über mein Praktikum im International Office an Malta College of Arts, Science and Technology (MCAST) vom 12.01.2014 bis 22.06. Joanna Borowska-Baginska Klasse: KB231 Bericht über mein Praktikum im International Office an Malta College of Arts, Science and Technology (MCAST) vom 12.01.2014 bis 22.06.2014 Für Malta habe ich mich

Mehr

Erasmus Erfahrungsbericht Valencia

Erasmus Erfahrungsbericht Valencia Erasmus Erfahrungsbericht Valencia PARTNERHOCHSCHULE: FAKULTÄT PARTNERHOCHSCHULE: HEIMATHOCHSCHULE: FAKULTÄT: UPV Universitat Politécnica de Valéncia ETSID Escuela Técnica Superior de Ingeniería del Diseño

Mehr

Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28)

Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28) Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28) Irgendwann kommt dann die Station, wo ich aussteigen muss. Der Typ steigt mit mir aus. Ich will mich von ihm verabschieden. Aber der meint, dass er

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandssemester Jordanien 2014/2015 Hochschule Biberach / German Jordanian University

Erfahrungsbericht Auslandssemester Jordanien 2014/2015 Hochschule Biberach / German Jordanian University Erfahrungsbericht Auslandssemester Jordanien 2014/2015 Hochschule Biberach / German Jordanian University Mustafa Selman 10.03.2015 Einleitung Mein Name ist Mustafa Selman, ich bin 22 Jahre alt und studiere

Mehr

Bericht ERASMUS-Studienaufenthalt Barcelona, SS 2007/2008 Miriam Rebhandl, Christina Willi

Bericht ERASMUS-Studienaufenthalt Barcelona, SS 2007/2008 Miriam Rebhandl, Christina Willi Bericht ERASMUS-Studienaufenthalt Barcelona, SS 2007/2008 Miriam Rebhandl, Christina Willi Einleitung Wir war von Mitte Februar 2008 bis Ende Mai im Rahmen des Erasmus- Programmes in Barcelona und haben

Mehr

Bericht der ersten Woche in Kefken City

Bericht der ersten Woche in Kefken City Bericht der ersten Woche in Kefken City 30.05. 05.06.2011 Wie gesagt, hier kommt unser zweite Wochenbericht aus Kefken-City Zu Anfang der Woche hat Mesut eine Wette gegen Madeleine verloren, sie kann wohl

Mehr

Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009

Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009 Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009 Die Stadt León: Fangen wir einmal ganz von vorne an: - Du machst ein Auslandssemester? Wo willst du denn studieren?

Mehr

Erfahrungsbericht ERASMUS Aufenthalt in Bozen/Bolzano

Erfahrungsbericht ERASMUS Aufenthalt in Bozen/Bolzano Erfahrungsbericht ERASMUS Aufenthalt in Bozen/Bolzano Vorbereitungen: Wie üblich musste ich bis zum 31. Januar die vorläufige Bewerbung abgeben und anschließend den gewöhnlichen Bewerbungsvorgang durchlaufen.

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien EIN BELIEBTER PARTYSTRAND SOLL WEG Mallorca ist ein beliebtes Urlaubsziel für viele Deutsche. Viele Strände auf der Insel gelten als Partyorte, wo die Urlauber vor allem Alkohol trinken und laut feiern.

Mehr

3,5 Zimmer Maisonnette-Wohnung Giessen, Volketswil

3,5 Zimmer Maisonnette-Wohnung Giessen, Volketswil Verkaufsdokumentation 3,5 Zimmer Maisonnette-Wohnung Giessen, Volketswil 1. Zusammenfassung Ort: 8604 Volketswil Steuerfuss: 95 % ohne Kirche Strasse: Hinterbergstrasse 2 Lage: Unverbaubare Lage mit Sicht

Mehr

E R A S M U S I N S P A N I E N

E R A S M U S I N S P A N I E N E R A S M U S I N S P A N I E N Aufenthalt an der Universidad de Huelva, Februar bis Juni 2010 Anreise: Wir drei Mädels sind nach der ersten Prüfungswoche an der PH Feldkirch von München nach Sevilla geflogen.

Mehr

Name : Patricia Hoss. Alter: 20 Jahre. Ausbildungsberuf: Industriekauffrau 2. Lehrjahr. Unternehmen: FRANK plastic AG Salzstetten

Name : Patricia Hoss. Alter: 20 Jahre. Ausbildungsberuf: Industriekauffrau 2. Lehrjahr. Unternehmen: FRANK plastic AG Salzstetten Name : Patricia Hoss Alter: 20 Jahre Ausbildungsberuf: Industriekauffrau 2. Lehrjahr Unternehmen: FRANK plastic AG Salzstetten Zeitraum/Ort: 03. April 2016 30. April 2016 / Plymouth Organisation: Euro

Mehr

Verkehrsmittel. Folge 12 Köln. Verkehrsmittel

Verkehrsmittel. Folge 12 Köln. Verkehrsmittel Verkehrsmittel Wenn ihr die anderen Folgen von Ticket nach Berlin gesehen habt, erinnert ihr euch bestimmt an Fortbewegungsmittel, die beide Teams benutzt haben. Überlegt, wie die Verkehrsmittel hießen,

Mehr

Reisebericht Madeira Januar 2012

Reisebericht Madeira Januar 2012 Hotel Golden Residence Funchal im Januar 2012 Unser Flug nach Madeira ging diesmal in aller Frühe, was natürlich bedeutete, dass wir mitten in der Nacht aufstehen mussten. In Düsseldorf angekommen ging

Mehr

Mein Sprachkurs bei ACE Sydney Downtown

Mein Sprachkurs bei ACE Sydney Downtown Mein Sprachkurs bei ACE Sydney Downtown Von der Überlegung bis zur Buchung Endlich.. ich habe die einmalige Gelegenheit über 2 Monate Urlaub zu bekommen. Ich reise sehr gerne, erkunde gerne die Welt und

Mehr

Metternich Sprachreisen GmbH. Sprachen lernen bei verwandten Seelen

Metternich Sprachreisen GmbH. Sprachen lernen bei verwandten Seelen Metternich Sprachreisen GmbH Sprachen lernen bei verwandten Seelen Sprachen lernen bei verwandten Seelen Sprachreisen sind seit Jahrzehnten eine der beliebtesten Methoden fremde Sprachen zu erlernen. Unser

Mehr

Auslandssemester in Ventspils, Lettland. an der. Ventspils Augstskola. Von Lars Heckler

Auslandssemester in Ventspils, Lettland. an der. Ventspils Augstskola. Von Lars Heckler Auslandssemester in Ventspils, Lettland an der Ventspils Augstskola 2014 Von Lars Heckler Einleitung Meine Entscheidung nach Lettland zu gehen kam daher, dass ich immer schon ein großes Interesse an östlichen

Mehr

Abschließender Bericht

Abschließender Bericht Abschließender Bericht zum Praktikum an der Deutschen Schule San Alberto Magno (unterstützt durch den DAAD) 29.09.2014-23.11.2014 Theresa Hoy, Semester 9 Friedrich - Alexander - Universität Erlangen -

Mehr

In dieser Straße liegt der Wohnung von meiner Gastfamilie

In dieser Straße liegt der Wohnung von meiner Gastfamilie Ich bin aus Frankreich am 8. April 2009 nach Deutschland gekommen. Ich war ein bisschen aufgeregt. Aber als zwei weibliche Personen mir gesagt haben: Hallo!, bin ich entspannter geworden. Am Anfang meines

Mehr

Reisebericht Mein Schiff 1

Reisebericht Mein Schiff 1 Reisebericht Mein Schiff 1 Gran Canaria Madeira La Palma Teneriffa Fuerteventura Gran Canaria Nach der Ankunft auf Gran Canaria wurden wir von den freundlichen Mitarbeitern der Mein Schiff 1 in Empfang

Mehr

Nach einem ausgiebigem Spaziergang mit viel Bergauf und Bergab geht s weiter Richtung Vivaro. Dort verbringen wir die nächsten zwei Tage inmitten von

Nach einem ausgiebigem Spaziergang mit viel Bergauf und Bergab geht s weiter Richtung Vivaro. Dort verbringen wir die nächsten zwei Tage inmitten von Wind, Wind, Wind... Nachdem uns das schlechte Wetter auch am Ossiacher See einholt geht s am nächsten morgen weiter Richtung Italien. Wieder beschert uns unsere Navieinstellung eine unvergessliche Fahrt,

Mehr

Auslandspraktikum in Plymouth Ein Monat voller neuer Erfahrungen

Auslandspraktikum in Plymouth Ein Monat voller neuer Erfahrungen Persönliche und freiwillige Angaben: Name / Vorname / Alter Wattig, Florian 22 Jahre Ausbildungsberuf / Ausbildungsjahr / Unternehmen Kaufmann für Speditions- und Logistikdienstleistungen mit Schwerpunkt

Mehr

Das Deutschlandlabor Folge 13: Urlaub

Das Deutschlandlabor Folge 13: Urlaub Manuskript Die Deutschen machen gerne Urlaub. Nina und David wollen herausfinden, was die populärsten Urlaubsziele der Deutschen sind, und machen selbst auch für ein paar Tage Urlaub. Dafür müssen sie

Mehr

IDIOMA: ALEMÁN NIVEL BÁSICO INTERACCIÓN ORAL

IDIOMA: ALEMÁN NIVEL BÁSICO INTERACCIÓN ORAL IDIOMA: ALEMÁN NIVEL BÁSICO INTERACCIÓN ORAL TEMA 1 EIN ESSEN ZU HAUSE PLANEN 2 SICH VERABREDEN 3 FREMDSPRACHEN 4 IM REISEBÜRO 5 EINE WOHNUNG MIETEN 6 FREIZEIT 7 ARBEITEN / ZUR SCHULE GEHEN 8 AN DER REZEPTION

Mehr

Universitat de Barcelona, Spanien Studiengang Mathematik WS 09/10. Laura Wenzel lawenzel@gmail.com

Universitat de Barcelona, Spanien Studiengang Mathematik WS 09/10. Laura Wenzel lawenzel@gmail.com Universitat de Barcelona, Spanien Studiengang Mathematik WS 09/10 Laura Wenzel lawenzel@gmail.com Abfahrt, Ankunft, erste Tage Vor meiner Abreise habe ich einen A1 Spanischkurs an der ZEMS gemacht. Ich

Mehr

Sprachreise ein Paar erzählt

Sprachreise ein Paar erzählt Sprachreise ein Paar erzählt Einige Zeit im Ausland verbringen, eine neue Sprache lernen, eine fremde Kultur kennen lernen, Freundschaften mit Leuten aus aller Welt schliessen Ein Sprachaufenthalt ist

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER AN DER UNIVERSIDAD DE CÁDIZ SOMMERSEMESTER 2013 (FEBRUAR JUNI) MARTIN BUSER

ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER AN DER UNIVERSIDAD DE CÁDIZ SOMMERSEMESTER 2013 (FEBRUAR JUNI) MARTIN BUSER ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER AN DER UNIVERSIDAD DE CÁDIZ SOMMERSEMESTER 2013 (FEBRUAR JUNI) MARTIN BUSER 1. Vorbereitung: Learning Agreement: Am besten sucht man sich eine Partnerhochschule der eigenen

Mehr

Name der Gasthochschule: Universidad del País Vasco Programmbeauftragter: (Herr Dr. Frenz) Name:

Name der Gasthochschule: Universidad del País Vasco Programmbeauftragter: (Herr Dr. Frenz) Name: Name der Gasthochschule: Universidad del País Vasco Programmbeauftragter: (Herr Dr. Frenz) Name: Mijo Lovrić Dauer des Studienaufenthaltes und Motivation Dauer des Studienaufenthaltes : von 11.02.10 bis

Mehr

Aus Spam-Schutzgründen wird die E-Mail-Adresse nicht im Internet veröffentlicht, kann aber im Akademischen Auslandsamt erfragt werden.

Aus Spam-Schutzgründen wird die E-Mail-Adresse nicht im Internet veröffentlicht, kann aber im Akademischen Auslandsamt erfragt werden. Erfahrungsbericht Name: M a r i a V i c t o r i a Austauschjahr: 2013/2014 Gastuniversität: Nanjing University Stadt: Nanjing Land: China, VR Aus Spam-Schutzgründen wird die E-Mail-Adresse nicht im Internet

Mehr

Rotary Youth Exchange 2011/ Quartalsbericht von Julius Kupfer aus Argentinien. (San Rafael, den 31. Oktober 2011) Liebe Rotarier und Freunde,

Rotary Youth Exchange 2011/ Quartalsbericht von Julius Kupfer aus Argentinien. (San Rafael, den 31. Oktober 2011) Liebe Rotarier und Freunde, Rotary Youth Exchange 2011/2012 1. Quartalsbericht von Julius Kupfer aus Argentinien (San Rafael, den 31. Oktober 2011) Liebe Rotarier und Freunde, ich bin jetzt seit etwas mehr als zwei Monaten hier in

Mehr

Mein Auslandspraktikum in Irland

Mein Auslandspraktikum in Irland Mein Auslandspraktikum in Irland Mein Name ist Cynthia, ich bin 22 Jahre alt und mache seit 2012 eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Senatsverwaltung für Inneres und Sport. Im Herbst

Mehr

Praktikum bei SBS Radio in Melbourne

Praktikum bei SBS Radio in Melbourne Praktikum bei SBS Radio in Melbourne 05.02.2015 bis 20.03.2015 Lara Wissenschaftsjournalismus 5. Semester Über SBS Radio SBS - der Special Broadcasting Service- ist eine der beiden öffentlich-rechtlichen

Mehr

Freiformulierter Erfahrungsbericht

Freiformulierter Erfahrungsbericht Freiformulierter Erfahrungsbericht Studium oder Sprachkurs im Ausland Grunddaten Fakultät/ Fach: Jahr/Semester: Land: (Partner)Hochschule/ Institution: Dauer des Aufenthaltes: Sinologie 7 Semester Taiwan

Mehr

Mein Auslandssemester an der Universidad de Jaén

Mein Auslandssemester an der Universidad de Jaén Mein Auslandssemester an der Universidad de Jaén Fakultät 09, WS 12/13 Bewerbung Das Bewerbungsverfahren der Universität ist unkompliziert. Nach der Zusage durch die Hochschule München erhält man 1 2 Wochen

Mehr

Erasmusaufenthalt in Logroño (Spanien)

Erasmusaufenthalt in Logroño (Spanien) Erfahrungsbericht über meinen Erasmusaufenthalt in Logroño (Spanien) Verfasst von: Annette Kintzi Fächer: Sport, Mathe, H/T Zeitraum: WS 2006-2007 Datum: 10.4.07 Warum Logroño? Für mich stand schon relativ

Mehr

Erfahrungsbericht Erasmus Malta SS2014

Erfahrungsbericht Erasmus Malta SS2014 Erfahrungsbericht Erasmus Malta SS2014 Ich studiere an der Fakultät 6 Mechatronik und Feinwerktechnik Master. An der Uni Malta habe ich mein letztes Semester und meine Masterarbeit absolviert. Die Entscheidung

Mehr

Auslandssemester Erfahrungsbericht

Auslandssemester Erfahrungsbericht Auslandssemester Erfahrungsbericht Wintersemester 2013/2014 Universidad de Deusto (San Sebastian) Camino Mundaiz, 50 20012 Donostia-San Sebastián Guipúzcoa, Spanien Hiermit erkläre ich mein Einverständnis

Mehr

MERCURE HOTEL SEVERINSHOF KÖLN CITY. mercure.com

MERCURE HOTEL SEVERINSHOF KÖLN CITY. mercure.com MERCURE SEVERINSHOF KÖLN CITY 1/2 KÖLN Die Domstadt am Rhein Genießen Sie das kölsche Flair im Vringsveedel mitten im Herzen Kölns. Nahe der Altstadt und des Rheinufers und unmittelbar am Pulsschlag der

Mehr

1. Vorbereitung. 2. Unterkunft

1. Vorbereitung. 2. Unterkunft 1. Vorbereitung Die Vorbereitungen für einen Aufenthalt an einer Partneruniversität sind nicht sehr umfangreich. Zunächst habe ich mich auf der Homepage der Universidad de Barcelona, im Internet und von

Mehr

TAIWAN - TAIPEI. Art des Praktikums: Person: Einsatzland / Einsatzort: Gesundheitsprofil des Landes / der Region: Ausbildungsstätte: Famulatur AMSA

TAIWAN - TAIPEI. Art des Praktikums: Person: Einsatzland / Einsatzort: Gesundheitsprofil des Landes / der Region: Ausbildungsstätte: Famulatur AMSA TAIWAN - TAIPEI Art des Praktikums: Famulatur AMSA Person: Name: e-mail: Dora Csengeri dora.csengeri@stud.medunigraz.at Einsatzland / Einsatzort: Land Taiwan Stadt Taipei Amtssprache Mandarin, Taiwanesisch

Mehr

Unsere (Ayla, Andrea und Domenic) Reise nach Mallorca

Unsere (Ayla, Andrea und Domenic) Reise nach Mallorca Unsere (Ayla, Andrea und Domenic) Reise nach Mallorca Domenic und ich sind in den letzten 10 Jahren mindestens 2x im Jahr auf Mallorca in der Stadt Palma mitten in einem mallorquinischen Viertel (indem

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT ERASMUSSEMESTER IN BARCELONA SOMMERSEMESTER 2014 UNIVERSIDAD RAMON LLULL LA SALLE ARCHITEKTUR 6. FACHSEMESTER

ERFAHRUNGSBERICHT ERASMUSSEMESTER IN BARCELONA SOMMERSEMESTER 2014 UNIVERSIDAD RAMON LLULL LA SALLE ARCHITEKTUR 6. FACHSEMESTER ERFAHRUNGSBERICHT ERASMUSSEMESTER IN BARCELONA SOMMERSEMESTER 2014 UNIVERSIDAD RAMON LLULL LA SALLE ARCHITEKTUR 6. FACHSEMESTER VORBEREITUNGEN ORGANISATION Das fünfte Fachsemester an der Hochschule für

Mehr

Jojo sucht das Glück - 2

Jojo sucht das Glück - 2 Manuskript Die Kandidatin für das zweite freie WG-Zimmer ist sehr nett. Ihre Mutter allerdings ist das genaue Gegenteil. Das wird keine einfache Entscheidung für Jojo und Reza. Und dann bekommt Jojo noch

Mehr

Studienbericht. zur. Masterarbeit. Department of Industrial and Manufacturing Engineering. Micro- Manufacturing

Studienbericht. zur. Masterarbeit. Department of Industrial and Manufacturing Engineering. Micro- Manufacturing Studienbericht zur Masterarbeit Land: Einrichtung: Fakultät: Bereich: Tätigkeit: Malta University of Malta Department of Industrial and Manufacturing Engineering Micro- Manufacturing Masterarbeit Zeitraum:

Mehr

Australien-Steckbrief

Australien-Steckbrief Australien-Steckbrief von Name Julia Wehrle Deine Universität in Australien Bond University Studiengang BWL Wie bist Du auf die Idee gekommen, in Australien zu studieren? Habe von Freunden gehört, dass

Mehr

Erlebnisferien im Berghaus auf den Chilcherbergen ca. 1200 M.ü.M. Maximalbelegung 8 Personen

Erlebnisferien im Berghaus auf den Chilcherbergen ca. 1200 M.ü.M. Maximalbelegung 8 Personen Erlebnisferien im Berghaus auf den Chilcherbergen ca. 1200 M.ü.M. Maximalbelegung 8 Personen Gemütliches, freistehendes 4 1/2 Zimmer Bergheimetli auf den Chilcherbergen umgeben von Bergwiesen und Wald

Mehr

Mein erster (Kurz) Urlaub. Norderney 2006

Mein erster (Kurz) Urlaub. Norderney 2006 Mein erster (Kurz) Urlaub Norderney 2006 Hallo Allerseits, die mich kennen und mögen. Hier nun die ein paar Bilder von meinem allerersten Kurzurlaub mit Herrchen Klaus an die Nordsee, nach Norderney. Es

Mehr

DIRECCIÓ GENERAL D ORDENACIÓ I CENTRES DOCENTS Conselleria d Educació PROVES DE CERTIFICACIÓ THEMA 1: WIE LERNE ICH DEUTSCH?

DIRECCIÓ GENERAL D ORDENACIÓ I CENTRES DOCENTS Conselleria d Educació PROVES DE CERTIFICACIÓ THEMA 1: WIE LERNE ICH DEUTSCH? BLATT 1 KANDIDAT A AUFGABE 1 MONOLOG Lesen Sie die Aufgabenstellung. Sprechen Sie über drei der vorgeschlagenen Aspekte. Sie dürfen auch andere Aspekte Ihrer Wahl ansprechen. Sie sprechen ungefähr 3 3

Mehr

Schottland Steckbrief

Schottland Steckbrief Schottland Steckbrief liegt im Süden von Großbritannien Hauptstadt: Edinburgh Größte Stadt: Glasgow Sprache: Englisch, Schottisch-Gälisch Fläche: 78.772 km² ca. 5.000.000 Einwohner Bevölkerungsdicht: 64

Mehr

Erfahrungsbericht. Marlene Neumann Heimat-Hochschule Technische Universität Dresden Fachrichtung. Erstellt von

Erfahrungsbericht. Marlene Neumann Heimat-Hochschule Technische Universität Dresden Fachrichtung. Erstellt von Erfahrungsbericht Erstellt von Marlene Neumann Heimat-Hochschule Technische Universität Dresden Fachrichtung Architektur Von 01. September 2008 Bis 30. November 2008 1. Unterkunft Meine Unterkunft wurde

Mehr

Feedback der Mittelschule Naturns, Klasse 2D Projekttage im Haus des Wassers

Feedback der Mittelschule Naturns, Klasse 2D Projekttage im Haus des Wassers Feedback der Mittelschule Naturns, Klasse 2D 26.-28.04.2010 Projekttage im Haus des Wassers Mir hat es sehr gut gefallen, weil wir sehr viel über das Wasser und das Klima gelernt haben. Die zwei Rangers

Mehr

Auslandspraktikum Bericht

Auslandspraktikum Bericht Auslandspraktikum Bericht Zeitraum des Praktikums: 01.09.2012-30.11.2012 Aufenthaltsort: Peking, China Wohnung: Wohngemeinschaft in der Nähe der Arbeit, U-Bahnhaltestelle 马 家 堡 (Majiapu) Linie 4, ca. 10

Mehr

Motivation. Ziele meines Auslandsemesters

Motivation. Ziele meines Auslandsemesters Erfahrungsbericht Erasmus Indira Valenca-Keitel Wintersemester 2010/2011 León, Spanien Motivation Ich hatte immer Interesse auf das Land Spanien. Da die Fachhochschule Nordhausen eine Partnerhochschule

Mehr

Hueber Lesehefte. Der Ruf der Tagesfische. Deutsch als Fremdsprache. Leonhard Thoma. und andere Geschichten

Hueber Lesehefte. Der Ruf der Tagesfische. Deutsch als Fremdsprache. Leonhard Thoma. und andere Geschichten Hueber Lesehefte Deutsch als Fremdsprache Leonhard Thoma Der Ruf der Tagesfische und andere Geschichten Inhaltsverzeichnis Nach dem Besuch 4 Der Ruf der Tagesfische Ist meine Frau bei Ihnen? 23 Was war

Mehr

ERASMUS Erfahrungsbericht

ERASMUS Erfahrungsbericht ERASMUS Erfahrungsbericht PERSÖNLICHE DATEN Name des/der Studierenden (freiwillige Angabe) Anna Sure E-Mail (freiwillige Angabe) anna.sure@student.i-med.ac.at Gasthochschule Uludag Universitesi, Bursa

Mehr

KOCO SAILING the fine art of travelling

KOCO SAILING the fine art of travelling GIBRALTAR-LANZAROTE MEILENTÖRN ZUM MITSEGELN UND MITMACHEN auch für B-Schein-Anwärter! 600 Meilentörn - Transfer von Gibraltar nach den Kanarischen Inseln KOCO ILING www.koco-sailing.com +41 79 311 44

Mehr

Wir kommen noch mal wieder. Hier noch ein paar Eindrücke, vorwiegend aus Alfama:

Wir kommen noch mal wieder. Hier noch ein paar Eindrücke, vorwiegend aus Alfama: Reise nach Lissabon vom 12.10. bis 17.10.2011 Nach einem angenehmen und kurzweiligem Flug, wir konnten mal wieder zusammen sitzen und das auch noch in der ersten Reihe. Transfer zum Hotel ging auch ruckzuck,

Mehr

ttz Veloferien 2015, 27. April bis 3. Mai 2015, Benidorm/SP

ttz Veloferien 2015, 27. April bis 3. Mai 2015, Benidorm/SP ttz Veloferien 2015, 27. April bis 3. Mai 2015, Benidorm/SP 1. Auftrag: Organisieren der ttz Veloferien für Frühling 2015 Bereits früh im Herbst 2014 (wir sind aus früheren Erfahrungen schlauer geworden,

Mehr

Das Ferienhaus an der Ostsee

Das Ferienhaus an der Ostsee Moin moin, herzlich willkommen in unserem schnuckeligen Ferienhaus in Jellenbek an der Ostsee! Jellenbek liegt in einem Naturschutzgebiet in der Gemeinde Schwedeneck an der südlichen Eckernförder Bucht

Mehr

Neben all der vielen Arbeit haben wir aber auch viel sehen und erleben können. Am ersten Abend haben wir die Reste des alten Dorfes besichtigt.

Neben all der vielen Arbeit haben wir aber auch viel sehen und erleben können. Am ersten Abend haben wir die Reste des alten Dorfes besichtigt. Die Erkundung des Paradieses Neben all der vielen Arbeit haben wir aber auch viel sehen und erleben können. Am ersten Abend haben wir die Reste des alten Dorfes besichtigt. Ein erschreckender Anblick und

Mehr

4 Job Daily routine (Tagesablauf)

4 Job Daily routine (Tagesablauf) 1 Introducing yourself, your country, city (Vorstellung) Ich heiße komme aus Ägypten, wohne in Kairo und bin 21 Jahre alt. Ich bin noch Student(in). Ich studiere an der GUC. Ich spreche Arabisch, Englisch

Mehr

Eine Golfreise zum Süd-Westlichsten Punkt Afrikas November 2017 Kapstadt / Cape Town Südafrika 10 Tage Golf Sightseeing Schlemmen - Erleben

Eine Golfreise zum Süd-Westlichsten Punkt Afrikas November 2017 Kapstadt / Cape Town Südafrika 10 Tage Golf Sightseeing Schlemmen - Erleben Eine Golfreise zum Süd-Westlichsten Punkt Afrikas November 2017 Kapstadt / Cape Town Südafrika 10 Tage Golf Sightseeing Schlemmen - Erleben Liebe Golferinnen und Golfer, Eine schöne Golf- und Erlebnisreise.

Mehr

Lösungen. Leseverstehen

Lösungen. Leseverstehen Lösungen 1 Teil 1: 1A, 2E, 3H, 4B, 5F Teil 2: 6B (Z.7-9), 7C (Z.47-50), 8A (Z.2-3/14-17), 9B (Z.23-26), 10A (Z.18-20) Teil 3: 11D, 12K,13I,14-, 15E, 16J, 17G, 18-, 19F, 20L Teil 1: 21B, 22B, 23A, 24A,

Mehr