IPEX 2010: Heidelberg stellt neue Bogenoffsetdruckmaschine mit einer Geschwindigkeit von Bogen pro Stunde im Format 70 x 100 cm vor

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "IPEX 2010: Heidelberg stellt neue Bogenoffsetdruckmaschine mit einer Geschwindigkeit von Bogen pro Stunde im Format 70 x 100 cm vor"

Transkript

1 Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft Corporate Public Relations Postfach Heidelberg Kurfürsten-Anlage Heidelberg Germany Phone Fax April 2010 IPEX 2010: Heidelberg stellt neue Bogenoffsetdruckmaschine mit einer Geschwindigkeit von Bogen pro Stunde im Format 70 x 100 cm vor Weltpremiere der Speedmaster CX 102 auf der IPEX in Birmingham Hohe Produktivität und konsequenter Umweltschutz Heidelberg komplettiert Angebot im 3b-Format Mit der Speedmaster CX 102 stellt die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) auf der IPEX 2010 als Weltpremiere eine neue Druckmaschine für den industriellen Offsetdruck vor, die auf eine Produktionsgeschwindigkeit von Bogen pro Stunde ausgelegt ist. Die neue Maschine reiht sich zwischen der Speedmaster SM 102 / CD 102 mit einer maximalen Geschwindigkeit von beziehungsweise Bogen pro Stunde und der Speedmaster XL 105 mit einer maximalen Geschwindigkeit von Bogen pro Stunde ein. Heidelberg komplettiert so das Angebot im Format 70 x 100 cm und bietet für jede Anforderung an Maschinengeschwindigkeit und Produktivität die passende Lösung. Die Speedmaster CX 102 richtet sich sowohl an Akzidenz- als auch an Verpackungsdrucker und kann ab der IPEX 2010 bestellt werden. Plattformstrategie konsequent nutzen und das Beste aus zwei Welten vereinen Kunden von Heidelberg konnten bereits seit einigen Jahren die bewährten Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Mark Wössner Vorstand: Bernhard Schreier, Vorsitzender Dirk Kaliebe Marcel Kießling Stephan Plenz Sitz der Gesellschaft: Heidelberg Amtsgericht Mannheim Registergericht HRB Ust.-IdNr. DE Commerzbank AG Heidelberg (BLZ ) Kto IBAN: DE BIC: COBADEFF672 Deutsche Bank AG Heidelberg (BLZ ) Kto IBAN: DE BIC: DEUTDESM672

2 Druckmaschinen der Speedmaster SM und CD 102 Baureihen mit einzelnen Komponenten der Speedmaster XL 105 ausstatten, um eine höhere Produktivität zu erreichen. Jetzt geht Heidelberg einen Schritt weiter und lässt erstmalig die Peak- Performance-Technologien der XL 105 bereits in die Konstruktion der CX 102 einfließen: Neben den bekannten XL-Technologien wie dem voll automatisierten Preset Plus An- und Ausleger oder der dynamischen Bogenbremse, kommen beim Greifersystem und den Zylinderlagern erstmals Hochleistungskomponenten zum Einsatz, die bisher der XL-Plattform vorbehalten waren. Zusätzlich wurde eine Verstärkung der Druckwerkskonstruktion vorgenommen, um auch bei maximaler Geschwindigkeit die gewohnte Laufruhe zu erreichen und störende Maschinenschwingungen zu vermeiden. Mit der Einführung der Speedmaster XL 105 haben wir in den letzten Jahren erfolgreich eine völlig neue Leistungsklasse etabliert. Von Anfang an haben dabei die Speedmaster SM 102 und CD 102 von den Errungenschaften der XL-Entwicklung profitiert, erläutert Stephan Plenz, Mitglied des Heidelberg Vorstandes und verantwortlich für den Bereich Equipment. Mit der Vielzahl an Innovationen und der neuen maximalen Geschwindigkeit von Bogen pro Stunde haben wir nun mit der Speedmaster CX 102 ein sehr interessantes Angebot für all jene, die von XL- Technologie begeistert sind und diese mit der CD 102 Plattform kombinieren wollen. Mit Speedmaster SM 102, CD 102, CX 102 und XL 105 realisieren wir eine weltweit einmalige Marktabdeckung und bieten für jeden Kunden die für ihn optimale Kombination von Preis und Leistung. Vielseitig einsetzbar Neben hoher Produktivität beeindruckt die neue Speedmaster CX 102 durch ihre Vielseitigkeit. Dünndruckpapier oder biegesteifer Karton liegen der Maschine ebenso wie verschiedenste Kunststoffmaterialien. Der modulare Aufbau erlaubt flexible, maßgeschneiderte Maschinenkonfigurationen; von der konventionellen Geradeausmaschine bis hin zur Duo-Konfiguration mit Lackierwerk vor den Offsetwerken lässt die Speedmaster CX 102 keine Wünsche offen. Ob UV-Betrieb, 2/5

3 UV-Wechselbetrieb oder Doppellackmaschine hier bieten sich viele Inline- Veredelungsmöglichkeiten bis hin zur Kaltfolienapplikation mit FoilStar. Mit diesen Eigenschaften ist die Maschine vor allen Dingen für die Kunden interessant, die mit einem gemischten Auftragsspektrum arbeiten und größte Anforderungen an die Flexibilität stellen. Offen für die Zukunft Eine hohe Fortdruckgeschwindigkeit zahlt sich nur dann aus, wenn auch die begleitenden Prozesse, wie etwa der Rüstvorgang der Maschine, effizient durchgeführt werden können. Aus diesem Grund lässt sich die CX 102 nahtlos in den Prinect Druckerei Workflow integrieren und verfügt neben sehr guter Ergonomie über eine Vielzahl automatisierter Funktionen z. B. für Plattenwechsel, Farbwechsel oder Bogenlauf. Die Maschinensteuerung erfolgt über den Hochleistungs-Leitstand Prinect Press Center und die prozessorientierte Bedienerführung Intellistart. Wie bei der XL 105 erfolgt die Kommunikation mit sämtlichen Maschinenkomponenten und Nebenaggregaten über die dezentrale Maschinensteuerung Sheetfed Control. Mit Prinect Inpress Control, dem spektralfotometrischen Inline-Messsystem, ist für die Speedmaster CX 102 die Schlüsseltechnologie für drastische Rüstzeit- und Makulaturreduzierung verfügbar. In einem geschlossenen Regelkreis werden bei laufender Maschine Farbe und Passer geregelt und im Fortdruck konstant gehalten. Hohe Produktivität und konsequenter Umweltschutz Nur ein ganzheitlicher Ansatz führt zu einer Verbesserung der Umweltbilanz. Heidelberg verfolgt den Umweltschutzgedanken nicht erst in Hinblick auf den Druckprozess, sondern bereits bei der Entwicklung und Produktion der Maschinen. Gesteigerte Energieeffizienz, lange Lebensdauer, geringer Verbrauch von Betriebsund Hilfsmitteln und geringere Emissionen spielten bei der Entwicklung der Speedmaster CX 102 und der integrierten Star Peripherie eine wichtige Rolle. 3/5

4 Die Speedmaster CX 102 ist zum Beispiel für alkoholreduzierten und alkoholfreien Druck hervorragend geeignet. Peripheriegeräte wie AirStar oder CombiStar tragen maßgeblich zur Steigerung der Energieeffizienz der Maschine bei. Inline- Farbmesssysteme wie Prinect Inpress Control reduzieren die Makulatur im Durchschnitt um 100 bis 150 Bogen pro Auftrag und senken damit den CO2-Ausstoß wie keine andere Maßnahme im Drucksaal. Heidelberg bietet darüber hinaus die Möglichkeit, mit dem Erwerb von entsprechenden Emissionsgutschriften aus Klimaschutzprojekten die Umwelt weiter zu entlasten. Durch deren Kauf können die bei der Herstellung der Druckmaschine entstandenen Klimagasemissionen klimaneutral gestellt werden. Bild 1: Mit der Speedmaster CX 102 stellt Heidelberg auf der IPEX 2010 als Weltpremiere eine neue Druckmaschine für den industriellen Offsetdruck vor, die auf eine Produktionsgeschwindigkeit von Bogen pro Stunde ausgelegt ist. Neben hoher Produktivität beeindruckt die neue Maschine durch ihre Vielseitigkeit. Dünndruckpapier oder biegesteifer Karton liegen der Maschine ebenso wie verschiedenste Kunststoffmaterialien. Bild 2: In der Speedmaster CX 102 kommen erstmals Hochleistungskomponenten zum Einsatz, die bisher ausschließlich der XL Peak Performance Plattform vorbehalten waren. Neben den bekannten XL Technologien, wie dem voll automatisierten Preset Plus An- und Ausleger, kommen in der Speedmaster CX 102 auch vollkommen neue Komponenten, wie etwa eine verstärkte Druckwerkskonstruktion, zum Einsatz. Bild 3: Die neue Speedmaster CX 102 zeichnet sich durch einen modularen Aufbau aus, der flexible und maßgeschneiderte Maschinenkonfigurationen ermöglicht. Es gibt sie von der konventionellen Geradeausmaschine bis hin zur Duo-Konfiguration mit Lackierwerk vor den Offsetwerken. Ein charakteristisches Designmerkmal sind die Seitenwände mit Sicken. 4/5

5 Bild 4 (Grafik): Komplettes Portfolio und einmalige Marktabdeckung: Mit der Speedmaster SM 102, CD 102, CX 102 und XL 105 bietet Heidelberg jeweils die optimale Kombination aus Preis und Leistung für die individuellen Anforderungen der Kunden. Für weitere Informationen: Heidelberger Druckmaschinen AG Corporate Public Relations Dirk Henrich Tel.: Fax: Heidelberg auf der IPEX 2010: Unter dem Leitmotto HEI Performance und HEI Value stellt Heidelberg sein umfassendes Lösungsangebot von State-of-The-Art Technologien und Dienstleistungen in den Fokus einer wirtschaftlichen und umweltgerechten Produktion von Druckerzeugnissen. Auf der Messe zeigt das Unternehmen praxisnah, wie Mediendienstleister, Druckereien und Weiterverarbeiter aktuelle Markttrends aufgreifen und das eigene Angebot erfolgreich darauf ausrichten können. Über die gesamte Wertschöpfungskette des Bogenoffsetdrucks hinweg zeigt Heidelberg, wie sich Geschäfts- und Produktionsprozesse optimieren und Umweltbelastungen auf ein Minimum reduzieren lassen. In zahlreichen Praxisvorführungen können sich Messebesucher darüber hinaus informieren, wie sie im Bereich von Kleinauflagen mit hochwertigen Druckanwendungen wirtschaftlich erfolgreich sein können, wie man sich über kreative Druckanwendungen differenzieren kann und wie sich das Internet in die eigene Geschäftsstrategie integrieren lässt. Weitere Informationen finden Sie hier: 5/5

Produktportfolio Bogenoffset

Produktportfolio Bogenoffset Heidelberger Druckmaschinen Juli 2002 Produktportfolio Bogenoffset Ein Überblick über die Produkte Trends im Bogenoffset Trend zur One man press heißt Automatisierung Integration von Prepress, Press und

Mehr

Auf Saphira Verbrauchsmaterialien ist Verlass.

Auf Saphira Verbrauchsmaterialien ist Verlass. Auf Saphira Verbrauchsmaterialien ist Verlass. Saphira Verbrauchsmaterialien und unser Know-how machen Ihre Produktion wirtschaftlich und stabil. Qualität, auf die Sie sich stets verlassen können. Kompetente

Mehr

Workshop 6 Analyze Point: Was sagen mir meine Betriebsdaten?

Workshop 6 Analyze Point: Was sagen mir meine Betriebsdaten? Workshop 6 Analyze Point: Was sagen mir meine Betriebsdaten? 1 Analyze Point: Was sagen mir meine Betriebsdaten? Prinect Anwendertage 2015 Brian Hansen, Cordula Völker Wiesloch, 20. November 2015 Einführung:

Mehr

Equipment. Die Peak Performance Klasse. Speedmaster XL 75.

Equipment. Die Peak Performance Klasse. Speedmaster XL 75. Equipment Die Peak Performance Klasse. Speedmaster XL 75. Partnerschaft, die sich auszahlt. Heidelberger Druckmaschinen. Der Schlüssel zu Ihrem Erfolg liegt im abgestimmten Zusammenspiel von Menschen,

Mehr

> > > B IN ALLEN BEREICHEN!

> > > B IN ALLEN BEREICHEN! > > > B ewegung IN ALLEN BEREICHEN! UND JETZT NEU: > Plakate und Poster im Format DIN A0 (84 x 120 cm) in Kleinauflagen > Banner und Transparente in beliebiger Länge Drucksachen für jeden Anlass und für

Mehr

MOLOGEN AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

MOLOGEN AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung : Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 04. Oktober 2012 Korrektur einer Stimmrechtsmitteilung vom 07.09.2012 MOLOGEN AG, Berlin, Deutschland, am 16.07.2012 die

Mehr

Hauptversammlung Geschäftsjahr 2014/2015

Hauptversammlung Geschäftsjahr 2014/2015 Hauptversammlung Geschäftsjahr 2014/2015 DIRK KALIEBE 24. Juli 2015 Im Geschäftsjahr 2013/2014 haben wir erstmals nach fünf Jahren die schwarze Null erreicht. Heidelberger Druckmaschinen AG 2 Im Geschäftsjahr

Mehr

EIN VERSPRECHEN WIR STEHEN

EIN VERSPRECHEN WIR STEHEN COLOUR IN PRECISION SCHWEIZER QUALITÄT und Präzision sind ein Versprechen Wir stehen dafür. Höchste Ansprüche für Ihren Druck Wenn Sie glauben, dass Präzision und Effizienz im Druck in die Zukunft führen,

Mehr

L E I S T U N G S D R U C K

L E I S T U N G S D R U C K LEISTUNGSDRUCK EINDRUCK Wenn Sie Maul bisher noch nicht oder nur vom Hörensagen kennen oder den Eindruck haben, noch lange nicht genug zu wissen, empfehlen wir Ihnen das Studium dieser kleinen Broschüre.

Mehr

Firmenpräsentation EDS. eds Euro-Druckservice GmbH

Firmenpräsentation EDS. eds Euro-Druckservice GmbH Firmenpräsentation Euro-Druckservice GmbH EDS Die Euro-Druckservice GmbH mit Sitz in Passau ist eine Holding von derzeit neun Druckereien mit insgesamt ca. 1500 Mitarbeitern und einem konsolidierten Jahresumsatz

Mehr

Einladung zur Euroblech 2014 BOOST YOUR BUSINESS. So viele Innovationen wie noch nie.

Einladung zur Euroblech 2014 BOOST YOUR BUSINESS. So viele Innovationen wie noch nie. Einladung zur Euroblech 2014 BOOST YOUR BUSINESS So viele Innovationen wie noch nie. Boost Your Business SO VIELE INNOVATIONEN WIE NOCH NIE! Was erwarten Sie von TRUMPF? In erster Linie Innovationen, die

Mehr

Inhalt. 1 Heidelberg Systemservice 4. 2 Druckmaschinen 7. 3 Plattenbelichter 55. 4 Stichwortverzeichnis 61

Inhalt. 1 Heidelberg Systemservice 4. 2 Druckmaschinen 7. 3 Plattenbelichter 55. 4 Stichwortverzeichnis 61 Inhalt 1 Heidelberg Systemservice 4 2 Druckmaschinen 7 Mechanische Teile 9 Lager 11 Riemen 12 n 13 Bürsten 14 Kurvenrollen 15 Ketten/Spannleisten 16 Aufzugbleche 17 Dichtungen und O-Ringe 19 Greifer 21

Mehr

Jungheinrich zeigt auf der CeMAT die ganze Welt der Intralogistik

Jungheinrich zeigt auf der CeMAT die ganze Welt der Intralogistik Presseinformation Hannover, 23. Februar 2016 CeMAT-Preview 2016 Jungheinrich zeigt auf der CeMAT die ganze Welt der Intralogistik Vom 31. Mai bis 3. Juni 2016 lädt die CeMAT, Weltleitmesse für Intralogistik

Mehr

Die Menschen empfinden im Allgemeinen eine große Freude an der Farbe. Das Auge bedarf ihrer, wie es des Lichtes bedarf. (Goethe) ingra Druck GmbH

Die Menschen empfinden im Allgemeinen eine große Freude an der Farbe. Das Auge bedarf ihrer, wie es des Lichtes bedarf. (Goethe) ingra Druck GmbH Druck GmbH Die Menschen empfinden im Allgemeinen eine große Freude an der Farbe. ingra Druck GmbH Gutenbergstraße 7 D-63456 Hanau (Kl.-Auheim) Telefon 06181/9642-0 Fax 06181/9642-40 E-Mail info@ingra.de

Mehr

Flotter, produktiver jetzt auch im Mittelformat

Flotter, produktiver jetzt auch im Mittelformat Heidelberg Nachrichten Innovationen Flotter, produktiver jetzt auch im Mittelformat speedmaster xl 75 anicolor // Die Speedmaster SX 52 Anicolor hat sich längst als ideale Ergänzung zu Digitaldruckmaschinen

Mehr

Werk Wiesloch-Walldorf der Heidelberger Druckmaschinen AG feiert sein 50-jähriges Jubiläum

Werk Wiesloch-Walldorf der Heidelberger Druckmaschinen AG feiert sein 50-jähriges Jubiläum 4. Mai 2007 Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft Corporate Communications Kurfuersten-Anlage 52 60 69115 Heidelberg Germany Phone +49 6221 92 5047 Fax +49 6221 92 5069 www.heidelberg.com Werk

Mehr

Konica Minolta investiert 2014 massiv in Ipex-Auftritt

Konica Minolta investiert 2014 massiv in Ipex-Auftritt Presse-Information Konica Minolta investiert 2014 massiv in Ipex-Auftritt Langenhagen, 28. Mai 2013 Die Ipex 2014 findet vom 24. bis zum 29. März 2014 in London statt. Die neue Ausrichtung deckt sich perfekt

Mehr

Mehr Punkte. Mehr Chancen. KBA CORTINA.

Mehr Punkte. Mehr Chancen. KBA CORTINA. Mehr Punkte. Mehr Chancen. KBA CORTINA. Koenig & Bauer AG Die Akzidenz- Rotation, mit der Sie auch Zeitungen drucken können. Punkt.. KBA Cortina. Die KBA Cortina Offset-Rotation passt in keine Schublade.

Mehr

GERMAN HEART LOCAL CONTENT

GERMAN HEART LOCAL CONTENT GERMAN HEART LOCAL CONTENT 3 Intelligentes Baukasten-System LTi REEnergy verfügt über ein flexibles Produktions- und Wertschöpfungskonzept bei der Fertigung der Wechselrichter und schlüsselfertigen Stationen.

Mehr

PTD-Flexodruckplatte AWP -DEF von Asahi Photoproducts: Performance meets Profit

PTD-Flexodruckplatte AWP -DEF von Asahi Photoproducts: Performance meets Profit Pressemitteilung PTD-Flexodruckplatte AWP -DEF von Asahi Photoproducts: Performance meets Profit Brüssel, Belgien, 1. Juni 2015 Asahi Photoproducts, ein führender weltweiter Hersteller von Flexodruckplatten,

Mehr

Pressroom Manager. Prinect

Pressroom Manager. Prinect Prinect Pressroom Manager Die Informations- und Steuerzentrale für den Drucksaal Die vollständige Integration aller Prozessschritte verschafft Druckbetrieben entscheidende Wettbewerbsvorteile. Mit dem

Mehr

Klimaneutrales Drucken bei Ihrem Druck-Partner Buchdruckerei Lustenau

Klimaneutrales Drucken bei Ihrem Druck-Partner Buchdruckerei Lustenau Klimaneutrales Drucken bei Ihrem Druck-Partner Buchdruckerei Lustenau Eine gute Möglichkeit zu handeln Die Welt hat die Notwendigkeit erkannt, etwas gegen den Klimawandel zu tun. Immer mehr Unternehmen

Mehr

BAUEN MIT KOMFORT: MESSE ESSEN Januar DEMOGRAFIE GOES GREEN by GGT

BAUEN MIT KOMFORT: MESSE ESSEN Januar DEMOGRAFIE GOES GREEN by GGT BAUEN MIT KOMFORT: MESSE ESSEN 13. - 16. Januar 2016 DEMOGRAFIE GOES GREEN by GGT Fachmesse für Architektur und Ingenieurbaukunst, Wohnungs- und Industriebau DEMOGRAFIE GOES GREEN by GGT Wie komfortables

Mehr

Heidelberg Systemservice. Unser Service für Sie.

Heidelberg Systemservice. Unser Service für Sie. Heidelberg Systemservice. Unser Service für Sie. Immer direkt in Ihrer Nähe. Mit über 3 200 Mitarbeitern weltweit verfügen wir über das größte Servicenetzwerk der Printmedien-Industrie. So ist gewährleistet,

Mehr

Integration Manager. Prinect

Integration Manager. Prinect Prinect Integration Manager Die Steuerzentrale für alle Prozesse Von Druckereien wird heute ein Höchstmaß an Flexibilität und Schnelligkeit erwartet. Gleichzeitig steigt die Komplexität der Druckauf träge

Mehr

CAMELOT Management Consultants AG

CAMELOT Management Consultants AG CAMELOT Management Consultants AG Referenzbeispiele im Umfeld Operations und Kurzportrait Köln, November 2016 Referenzbeispiel Automobilzulieferer Globaler Automobilzulieferer: Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit

Mehr

+ Mitarbeiter: 120 im 3-Schichtbetrieb + Gründung: 1963

+ Mitarbeiter: 120 im 3-Schichtbetrieb + Gründung: 1963 wachsen Heute: HOHE BANDBREITE INDIVIDUELLER LÖSUNGEN IN ERSTKLASSIGER QUALITÄT Als vollstufige Druckerei mit breitem Produktportfolio überzeugt Peschke Druck mit HighEnd-Produktionsstandards, mit einem

Mehr

Marketing für Jungunternehmer

Marketing für Jungunternehmer Husum, 07. September 2012 Marketing für Jungunternehmer Jenni Eilers corax gmbh Agentur für Kommunikation und Design Marketing für Jungunternehmer 2 Machen Sie etwas Neues! Kaum eine Gründung oder erfolgreiche

Mehr

Integration von Druck und Weiterverarbeitung

Integration von Druck und Weiterverarbeitung Druckerei Bauer GmbH JDF Workflow Symposium 11. November 2009 Stuttgart Integration von Druck und Weiterverarbeitung Matthias Bauer Geschäftsleitung Druckerei Bauer GmbH Das Unternehmen 80 Mitarbeiter

Mehr

Fensterbaumaschinen. Automatisierungslösungen für Bearbeitungsanlagen. We automate your success.

Fensterbaumaschinen. Automatisierungslösungen für Bearbeitungsanlagen. We automate your success. Fensterbaumaschinen Automatisierungslösungen für Bearbeitungsanlagen We automate your success. Ganzheitliche Automatisierung von Fensterbaumaschinen Die Jetter AG entwickelt und fertigt seit über 30 Jahren

Mehr

Kommunikationsangebote

Kommunikationsangebote Kommunikationsangebote Stand: Juli 2016 Inhalt 1. Was ist LaRaSch 2. Angebote Fotoservice Beispiele Banderole 3. Werbemöglichkeiten Anforderungen & individuelle Lösungen 4. Werbeplätze 5. Kontakt 1 2 3

Mehr

Web-to-Print Manager. Prinect. Die Vorteile des Prinect Web-to-Print Managers von Heidelberg:

Web-to-Print Manager. Prinect. Die Vorteile des Prinect Web-to-Print Managers von Heidelberg: Stand-alone oder vollständig integriert eine Lösung für alles. Der Prinect Web-to-Print Manager kann als Stand-alone-Lösung oder als Teil von Prinect eingesetzt werden. Damit ist der Prinect Web-to-Print

Mehr

Die GE 2.5-120. GE Power & Water Renewable Energy. Wir stellen vor: Die effizienteste Binnenland- Windenergieanlage der Welt

Die GE 2.5-120. GE Power & Water Renewable Energy. Wir stellen vor: Die effizienteste Binnenland- Windenergieanlage der Welt GE Power & Water Renewable Energy Wir stellen vor: Die effizienteste Binnenland- Windenergieanlage der Welt Die GE 2.5-120 Eine intelligente Maschine GE 2.5-120 Mit der Kraft des Windes Evolution statt

Mehr

ConWeaver Make Your Data Work

ConWeaver Make Your Data Work ConWeaver Make Your Data Work 2012 ConWeaver Know-how im Bereich Wissensvernetzung seit 1993 2007 Ausgründung aus der Fraunhofer-Gesellschaft (Mit-)Gewinner des Software-Clusters 2010 und des Innovationspreis-IT

Mehr

Weltpremiere einer neuen Digitalmaschinengeneration für den Etikettendruck Gallus DCS 340 begeistert mit 1200 dpi

Weltpremiere einer neuen Digitalmaschinengeneration für den Etikettendruck Gallus DCS 340 begeistert mit 1200 dpi Gallus Ferd. Rüesch AG Harzbüchelstrasse 34 9016 St.Gallen Schweiz www.gallus-group.com Weltpremiere einer neuen Digitalmaschinengeneration für den Etikettendruck Gallus DCS 340 begeistert mit 1200 dpi

Mehr

Kältetechnik. Für gewerbliche und industrielle Lösungen.

Kältetechnik. Für gewerbliche und industrielle Lösungen. Kältetechnik. Für gewerbliche und industrielle Lösungen. An die gewerbliche und industrielle Kälte- und Klimatechnik werden heute höchste Anforderungen gestellt. Unsere Kompetenzen und eine jahrzehntelange

Mehr

PROFIenergy Energiekosten senken, einfach und herstellerunabhängig

PROFIenergy Energiekosten senken, einfach und herstellerunabhängig PROFIenergy Energiekosten senken, einfach und herstellerunabhängig ... garantiert nachhaltigen Geschäftserfolg. Spart Energiekosten Garantiert Geräte- und Herstellerunabhängigkeit Sichert Wettbewerbsvorteil

Mehr

Agfa Graphics betont die Bedeutung des Workflows auf der ISA Sign Expo 2015

Agfa Graphics betont die Bedeutung des Workflows auf der ISA Sign Expo 2015 betont die Bedeutung des Workflows auf der ISA Sign Expo 2015 Mit eigens auf den Wide Format Sign & Display-Markt zugeschnittenen Workflow-Lösungen setzt einen Schwerpunkt bei Automatisierung und Funktionalität,

Mehr

Corporate Design ersol AG

Corporate Design ersol AG , Erfurt Branche: Regenerative Energien, Photovoltaik; B2B/B2C Komplette Neukonzeption des Corporate Designs inklusive einer Neustrukturierung der Unter nehmen der ersol Gruppe unter Berücksichtigung eines

Mehr

Hybrid-Farbtechnologie

Hybrid-Farbtechnologie Heidelberger Druckmaschinen Hybrid-Farbtechnologie Juli 2002 Hybrid-Farbsysteme - Einsatzspektrum in der Praxis Hybrid- Farbtechnologie 1 Was sind Hybridfarben? 2 Vorbereitung der Maschine 3 Möglichkeiten

Mehr

:DER FULL-SERVICE- MEDIENDIENSTLEISTER

:DER FULL-SERVICE- MEDIENDIENSTLEISTER :DER FULL-SERVICE- MEDIENDIENSTLEISTER Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung. WERBEMITTEL PROSPEKTE BROSCHÜREN KATALOGE ONLINEKATALOGE WEBDESIGN CORPORATE DESIGN KONZEPT KREATION BERATUNG TEXT LOGO-ENTWICKLUNG

Mehr

Produkte «Made in Germany» Was Sie wissen sollten

Produkte «Made in Germany» Was Sie wissen sollten Was Sie wissen sollten 2 Wir, die Kaba GmbH, sind ein traditioneller und erfolgreicher Hersteller von Produkten für die Unternehmensdatenerfassung. Wir setzen bewusst auf den Standort Deutschland. Von

Mehr

WO DIE GEDANKEN GESTALT ANNEHMEN.

WO DIE GEDANKEN GESTALT ANNEHMEN. WO DIE GEDANKEN GESTALT ANNEHMEN. GENERÁL DRUCKEREI GmbH Kollégiumi str. 11/H, 6728 Szeged, Ungarn www.generalnyomda.hu E-Mail: info@generalnyomda.hu Tel.: 0036-62-814-110 Fax: 0036-62-445-003 ie Generál

Mehr

NACHHALTIGKEIT IN DEN PROZESSEN DER DRUCKINDUSTRIE

NACHHALTIGKEIT IN DEN PROZESSEN DER DRUCKINDUSTRIE PUBLISHING PRINTING PACKAGING NACHHALTIGKEIT IN DEN PROZESSEN DER DRUCKINDUSTRIE MEHRWERT UND WETTBEWERBSVORTEILE Engagieren Sie sich jetzt für Nachhaltigkeit und Klimaschutz auf Prozessebene. Damit setzen

Mehr

Firmenprofil SEIT 1874

Firmenprofil SEIT 1874 Firmenprofil SEIT 1874 Tradition Eine der grössten und modernsten Druckereien in Kroatien wurde im Jahr 1874. gegründet. Wir sind die Pioniere der Druckerei, wir haben diese Kunst verbessert und in ein

Mehr

Effizient konfektionieren, veredeln und verpacken

Effizient konfektionieren, veredeln und verpacken Effizient konfektionieren, veredeln und verpacken von Papier und Verlagserzeugnissen Druck- und Papierindustrie Druckerzeugnisse, Verlagsmedien Schreibwaren und Multimediaartikel Weiterverarbeitung Folienverpackung

Mehr

Postpress Manager. Prinect

Postpress Manager. Prinect Prinect Postpress Manager Integration der Weiterverarbeitung Der Prinect Postpress Manager integriert die Weiterverarbeitungs maschinen voll stufig orientierter Druckbetriebe in einem Workflow. Im Zusammenspiel

Mehr

Wir stellen Ihnen mit Anicolor die perfekte Lösung für profitable. Wir ermöglichen Ihnen, Wir versorgen Sie mit umweltschonenden

Wir stellen Ihnen mit Anicolor die perfekte Lösung für profitable. Wir ermöglichen Ihnen, Wir versorgen Sie mit umweltschonenden Heidelberg Nachrichten Spotlight Spotlight Moderne Printmedien-Dienstleister agieren in einem extrem dynamischen und anspruchsvollen Markt. Wer in einem solchen Umfeld erfolgreich wirtschaften will, muss

Mehr

UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION IDEAS WORK

UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION IDEAS WORK UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION LET YOUR Y IDEAS WORK Tanja Mittag Geschäftsführerin Wir streben nach dauerhafter Zufriedenheit unserer Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter. NEWBETECH SOLUTIONS GMBH Wir sprechen

Mehr

Druckerei l00% Agentur Logistik

Druckerei l00% Agentur Logistik Druckerei Agentur Logistik Weirich Medien Gruppe Weirich Medien 100% Handelswerbung Die Unternehmensgruppe Weirich Medien gehört zu den deutschen Top-Adressen im Wachstumsmarkt Handelswerbung 100% Handelswerbung

Mehr

Presseclipping. Vorstand: Dr. Nikolaus Krasser, Ingo Martinz, Wolfgang Kuchelmeister Vorsitzender des Aufsichtsrats: Max Nussbaumer

Presseclipping. Vorstand: Dr. Nikolaus Krasser, Ingo Martinz, Wolfgang Kuchelmeister Vorsitzender des Aufsichtsrats: Max Nussbaumer Pentos Aktiengesellschaft Landsberger Strasse 110 D-80339 München Tel. +49-89-381538 110 Fax. +49-89-381538 199 www.pentos.com info@pentos.com Presseclipping Publikation: Ausgabe: 10.09.2014 Seite: Titel:

Mehr

UnternehmensLeitbild. Developing the future.

UnternehmensLeitbild. Developing the future. UnternehmensLeitbild Developing the future. Über uns: Raiffeisen evolution project development Wir sind ein in Österreich, Zentral- und Osteuropa tätiges Immo bilien- Unternehmen mit Sitz in Wien. Unser

Mehr

Presseinformation 1/5

Presseinformation 1/5 Presseinformation 1/5 Konzernbereich: Industrietechnik; Sparte: Industriewerkzeuge & Montagesysteme Atlas Copco Tools Central Europe GmbH Langemarckstr. 35, D-45141 Essen, Tel. +49-201-2177-0, Fax +49-201-2177-100,

Mehr

Energieeffizienz und Prozessmanagement Ökologisch aktiv Ökonomisch erfolgreich

Energieeffizienz und Prozessmanagement Ökologisch aktiv Ökonomisch erfolgreich Energieeffizienz und Prozessmanagement Ökologisch aktiv Ökonomisch erfolgreich Integration aller relevanten Aspekte machen eine Nachhaltige Medienproduktion erst glaubwürdig. Foto: Christoph Grünig, Biel

Mehr

Glossar Lean Production Werte schaffen ohne Verschwendung KVP PULL KANBAN TPM JIT. Consulting

Glossar Lean Production Werte schaffen ohne Verschwendung KVP PULL KANBAN TPM JIT. Consulting Werte schaffen ohne Verschwendung PULL KVP JIT KANBAN TPM Consulting KVP der kontinuierliche Verbesserungsprozess Das Prinzip der kontinuierlichen Verbesserung ist ein eigenständiger Teil der Unternehmensphilosophie.

Mehr

ÖKOPROFIT Köln Umweltschutz mit Gewinn. ÖKOPROFIT Köln. Umweltschutz mit Gewinn

ÖKOPROFIT Köln Umweltschutz mit Gewinn. ÖKOPROFIT Köln. Umweltschutz mit Gewinn ÖKOPROFIT Köln Umweltschutz mit Gewinn ÖKOPROFIT Köln Umweltschutz mit Gewinn Worum geht es? Ressourceneffizienz steigern und Betriebskosten senken, das können Unternehmen aus Köln, die bei ÖKOPROFIT Köln

Mehr

Herzlich willkommen bei den Prinect Anwendertagen!

Herzlich willkommen bei den Prinect Anwendertagen! , 24. und 25. April 2009 Herzlich willkommen bei den Prinect Anwendertagen! Reiner Bachthaler Der integrierte Prinect Workflow: News & Highlights ht Management Postpress Prepress Press Prinect Integration

Mehr

INVEOR Der neue Effizienzstandard in der Pumpentechnik. Der universelle Antriebsregler für Asynchron- und Synchronmotoren

INVEOR Der neue Effizienzstandard in der Pumpentechnik. Der universelle Antriebsregler für Asynchron- und Synchronmotoren INVEOR Der neue Effizienzstandard in der Pumpentechnik Der universelle Antriebsregler für Asynchron- und Synchronmotoren Produktmerkmale Anhand der einzigartigen Produktmerkmale wird deutlich, dass bei

Mehr

// Schnell zum Passer. sincon_star Ein-Stellen-Registerregelung. Be inspired. Move forward.

// Schnell zum Passer. sincon_star Ein-Stellen-Registerregelung. Be inspired. Move forward. // Schnell zum Passer sincon_star Ein-Stellen-Registerregelung Be inspired. Move forward. // Schnell zum Passer 1-Pixel-Farbkamera INNOVATIVE REGISTERREGELUNG Der Registerregler sincon_star wurde speziell

Mehr

STETS IN GUTEN HÄNDEN. Ihre Technik. unsere Stärke.

STETS IN GUTEN HÄNDEN. Ihre Technik. unsere Stärke. STETS IN GUTEN HÄNDEN Ihre Technik. Mit Sicherheit unsere Stärke. UNTERNEHMEN ERFAHRUNG, FLEXIBILITÄT UND QUALITÄT. UNSERE ERFOLGSFAKTOREN. Kompetent, flexibel und herstellerunabhängig sorgen wir für den

Mehr

UNITI Cards- und Automations-Forum Januar 2017, Hamburg. Sponsoringpakete. Platin Sponsoring

UNITI Cards- und Automations-Forum Januar 2017, Hamburg. Sponsoringpakete. Platin Sponsoring Sponsoringpakete Platin Sponsoring Ihre Vorteile als Platin-Sponsor bereits vor der Tagung: Auf dem Deckblatt des Tagungsprogramm (Gesamtauflage ca. 35.000 Exemplare) erhalten Sie im Vorwege eine Teilnehmerliste

Mehr

YOU GOT THE POWER. GENERATOREN HYDRO POWER. Synchrongeneratoren

YOU GOT THE POWER. GENERATOREN HYDRO POWER. Synchrongeneratoren YOU GOT THE POWER. GENERATOREN Synchrongeneratoren SYNCHRONGENERATOREN Seit über 60 Jahren ist Hitzinger mit der Konstruktion und Fertigung von Synchrongeneratoren beschäftigt und immer einen Schritt voraus.

Mehr

Photovoltaik-Anlage Ihr eigenes Kraftwerk.

Photovoltaik-Anlage Ihr eigenes Kraftwerk. Photovoltaik-Anlage Ihr eigenes Kraftwerk. www.naturenergie.de/my-e-nergy Ihre eigene Energie aus der Kraft der Sonne. Strom, Wärme, Mobilität: Produzieren Sie Ihren Strom selbst mit einer auf Ihre Bedürfnisse

Mehr

Bopack: Null Fehler als konstante Grösse

Bopack: Null Fehler als konstante Grösse Ausgabe 16 / Mai 08 Bopack: Null Fehler als konstante Grösse Ein Thema zieht sich wie ein roter Faden durch unser Gespräch mit Marc Boehlen, dem Gründer und Geschäftsführer der Bopack Gruppe, und seinem

Mehr

Totally Integrated Automation Portal siemens.de/tia-portal

Totally Integrated Automation Portal siemens.de/tia-portal Your gateway to automation in the Digital Enterprise Totally Integrated Automation Portal siemens.de/tia-portal Digital Workflow Integra Engine 2 TIA Portal mehr als ein Engineering-Framework Das Totally

Mehr

MRO MIT SYSTEM LISTA BETRIEBSEINRICHTUNGEN FÜR MODERNE AUTO-WERKSTÄTTEN. making workspace work

MRO MIT SYSTEM LISTA BETRIEBSEINRICHTUNGEN FÜR MODERNE AUTO-WERKSTÄTTEN. making workspace work MRO MIT SYSTEM LISTA BETRIEBSEINRICHTUNGEN FÜR MODERNE AUTO-WERKSTÄTTEN making workspace work DIE MARKE DER MARKEN Betriebseinrichtungen von LISTA sind in der Automobilindustrie und im Motorsport hunderttausendfach

Mehr

Die Integration der Adobe PDF Print Engine in das Heidelberger Workflowsystem Prinect

Die Integration der Adobe PDF Print Engine in das Heidelberger Workflowsystem Prinect Heidelberger Druckmaschinen AG Die Integration der Adobe Print Engine in das Hintergründe nde, Technologie und Vorteile Heidelberg Prinect Produkte und Strategie Peter Segin Produkt Management Prinect

Mehr

Automatische optische Inspektion und mehr: Prozessoptimierung für Faltschachtel- Hersteller

Automatische optische Inspektion und mehr: Prozessoptimierung für Faltschachtel- Hersteller Nicht von Pappe Automatische optische Inspektion und mehr: Prozessoptimierung für Faltschachtel- Hersteller Die Qualität von Verpackungen hat entscheidenden Einfluss auf das Gesamtprodukt. Farbe, Veredelung

Mehr

wiesner hager. the office architects. the architecture of successful business.

wiesner hager. the office architects. the architecture of successful business. wiesner hager. the office architects. the architecture of successful business. vision Mit Konzepten die zentralen Anforderungen unserer Kunden auf bessere Weise lösen. Seite 04-07 innovation Das Büro als

Mehr

IdeenGeber.entwIcklunGsPartner.systemlIeferant. PAPER ATE. ProjektGesellschaft & I-PaPer competence center. Eine Innovation von PaperGate Systems

IdeenGeber.entwIcklunGsPartner.systemlIeferant. PAPER ATE. ProjektGesellschaft & I-PaPer competence center. Eine Innovation von PaperGate Systems PaPerGate IdeenGeber.entwIcklunGsPartner.systemlIeferant. PAPER ATE S Y S T E M ProjektGesellschaft & I-PaPer competence center Eine Innovation von PaperGate Systems Invented for your Business Mit PaperGate

Mehr

Ihr Partner für Blockheizkraftwerke. Erdgas Flüssiggas Pflanzenöl Heizöl

Ihr Partner für Blockheizkraftwerke. Erdgas Flüssiggas Pflanzenöl Heizöl Ihr Partner für Blockheizkraftwerke Erdgas Flüssiggas Pflanzenöl Heizöl Auf unsere langjährige Erfahrung können Sie bauen! KIMMEL Energietechnik Ihr kompetenter Partner für BHKW KIMMEL Energietechnik das

Mehr

Die ES4-Familie. Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung. Industrial Technologies

Die ES4-Familie. Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung. Industrial Technologies Die ES4-Familie Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung Industrial Technologies ES4: Die nächste Generation unserer Systemfamilie Die perfekte Ergänzung für Ihr

Mehr

Preisliste Digitaldruck. Unternehmensportrait Leistungen technische Ausstattung Umweltschutz Corporate Publishing. Version V-15_1

Preisliste Digitaldruck. Unternehmensportrait Leistungen technische Ausstattung Umweltschutz Corporate Publishing. Version V-15_1 Preisliste Digitaldruck Unternehmensportrait Leistungen technische Ausstattung Umweltschutz Corporate Publishing Version V-15_1 Unternehmensportrait Ihr Wunsch ist unser Ansporn Dierichs Druck+Media GmbH

Mehr

Internes Risikomanagement (IKS) für unternehmerische Entscheidungen. INSPIRE: Halle 6 / A36 bpi solutions: Halle 3 / F36

Internes Risikomanagement (IKS) für unternehmerische Entscheidungen. INSPIRE: Halle 6 / A36 bpi solutions: Halle 3 / F36 & Internes Risikomanagement (IKS) für unternehmerische Entscheidungen INSPIRE: Halle 6 / A36 bpi solutions: Halle 3 / F36 IKS - Compliance-relevante Einflüsse Quelle: Deloitte Compliance im Wandel (Thomas

Mehr

Polar N 92 Plus: Eine gute Erfahrung fortsetzen

Polar N 92 Plus: Eine gute Erfahrung fortsetzen Polar N 92 Plus: Eine gute Erfahrung fortsetzen Die Scheele-Druck e. K. in Einbeck kann man wohl getrost als Allrounder im Bereich Print- Dienstleistung bezeichnen. Mit acht Mitarbeitern bietet das Familienunternehmen

Mehr

Business Manager. Prinect

Business Manager. Prinect Prinect Business Manager Prinect Business Manager Die flexible und leistungs starke MIS-Lösung für die Druckindustrie Business-Workflow-Lösungen für Druckereien müssen die vielfältigen Anforderungen unterschiedlicher

Mehr

Die Klimainitiative der Druck- und Medienverbände

Die Klimainitiative der Druck- und Medienverbände Verpackungsdruck Die Klimainitiative der Druck- und Medienverbände Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Klimaschutz: Verantwortung für Ihre Kunden übernehmen neue Kunden gewinnen Abläufe optimieren und Kosten

Mehr

Setting Standards. Über die CADENAS GmbH. ecatalogsolutions Innovationen: Smart Parts: Intelligente 3D CAD Modelle

Setting Standards. Über die CADENAS GmbH. ecatalogsolutions Innovationen: Smart Parts: Intelligente 3D CAD Modelle Setting Standards Über die CADENAS ist ein führender Softwarehersteller in den Bereichen Strategisches Teilemanagement und Teilereduzierung (PARTsolutions) sowie Elektronische Produktkataloge (ecatalogsolutions).

Mehr

Datenhandling, Druck und Weiterverarbeitung Service, Qualität und Ökologie www.uhl-media.de

Datenhandling, Druck und Weiterverarbeitung Service, Qualität und Ökologie www.uhl-media.de Historie 1979 Gründung durch Wilhelm und Ursula Uhl als Wilhelm Uhl, Buch- und Offsetdruck GmbH in Bad Grönenbach. Familienbetrieb: Opa, Eltern, div. Tanten und Onkel, wir Kinder arbeiten gemeinsam mit.

Mehr

S mart K ennzeichnen, effizient Wertschöpfen. Innovative K ennzeichnungslösungen für K MU.

S mart K ennzeichnen, effizient Wertschöpfen. Innovative K ennzeichnungslösungen für K MU. PRESSEINFORMATION S mart K ennzeichnen, effizient Wertschöpfen. Innovative K ennzeichnungslösungen für K MU. ICS Kennzeichnungssysteme zeigt auf der FachPack 2015 wie kleine und mittelständische Unternehmen

Mehr

Energieoptimierte Produktion

Energieoptimierte Produktion Prof. Dr.-Ing. Bettina Keil Energieoptimierte Produktion Möglichkeiten der Produktionslogistik zur effizienten Nutzung der Ressourcen Die Produktionslogistik umfasst die komplexe - Planung - Steuerung

Mehr

Das perfekte Paket: Hightech-Schmierstoffe und Top-Service für Ihre Hydraulik-Anlage

Das perfekte Paket: Hightech-Schmierstoffe und Top-Service für Ihre Hydraulik-Anlage Das perfekte Paket: Hightech-Schmierstoffe und Top-Service für Ihre Hydraulik-Anlage Kleiner Beitrag. Große Wirkung. 131.000 Tonnen Hydrauliköl werden in Deutschland pro Jahr verbraucht. Das entspricht

Mehr

Etablierung von Best in Class Service-Organisationen

Etablierung von Best in Class Service-Organisationen Etablierung von Best in Class Service-Organisationen Ansatzpunkte für eine Zusammenarbeit mit Eleven Management Consulting Frankfurt am Main im Juni 2013 www.eleven-mc.com Für Industrie-Unternehmen ist

Mehr

Die Integration der Adobe PDF Print Engine in das Heidelberger Workflowsystem Prinect

Die Integration der Adobe PDF Print Engine in das Heidelberger Workflowsystem Prinect Heidelberger Druckmaschinen AG Die Integration der Adobe PDF Print Engine in das Heidelberger Workflowsystem Prinect Peter Segin Produktmanagement Prinect Heidelberger Druckmaschinen AG Integration der

Mehr

Ergebnis Synergien nutzen: Prozessoptimierung und Nachhaltigkeit

Ergebnis Synergien nutzen: Prozessoptimierung und Nachhaltigkeit Synergien nutzen: Prozessoptimierung Die Prozessoptimierung ist eine der wesentlichen Herausforderungen, denen sich die die grafische Industrie stellen muss. Das gilt sowohl für wirtschaftliche Gesichtspunkte,

Mehr

(R)evolutionieren Sie Ihre QS-Prozesse aqua die Management-Plattform der next Generation für IT-Entscheider

(R)evolutionieren Sie Ihre QS-Prozesse aqua die Management-Plattform der next Generation für IT-Entscheider (R)evolutionieren Sie Ihre QS-Prozesse aqua die Management-Plattform der next Generation für IT-Entscheider Der Zeitpunkt: JETZT. Der Ort: HIER. Qualität zählt: für Ihre Software-Projekte. Eine enorme

Mehr

Hochleistungs-Wassererwärmer Modul-plus

Hochleistungs-Wassererwärmer Modul-plus Hochleistungs-Wassererwärmer Modul-plus Der Modul-plus erfüllt höchste Ansprüche an den Warmwasserkomfort und die Wasserhygiene. Leistungsstark, zuverlässig und wirtschaftlich. 1 Modul-plus. Ihre Pluspunkte

Mehr

Wie automatisch läuft Ihr Workflow?

Wie automatisch läuft Ihr Workflow? Wie automatisch läuft Ihr Workflow? Potenziale im Prozessablauf spielend erkennen Johannes Ferger, Business Manager Production Solutions Xerox GmbH Warum automatisieren? Der Druck ist nicht alles Das Potential

Mehr

Müller Martini. Rollenoffset / Hybridanlagen als Antwort für kurze Auflagen

Müller Martini. Rollenoffset / Hybridanlagen als Antwort für kurze Auflagen Müller Martini Rollenoffset / Hybridanlagen als Antwort für kurze Auflagen Inhalt Wie funktioniert der formatvariable Offsetdruck? Chancen für den Rollenoffset Was bietet der Rollenoffset Was muss beachtet

Mehr

COLORING THE WORLD 15053049/8-2015-07

COLORING THE WORLD 15053049/8-2015-07 COLORING THE WORLD Seit fast dreißig Jahren engagiert sich Movacolor dafür die Welt auf nachhaltige Weise farbenfroh zu machen. Hierfür entwickeln wir hochpräzise gravimetrische und volumetrische Dosiersysteme.

Mehr

Software Innovations BPM M2M BRM

Software Innovations BPM M2M BRM Intelligente Geräte. Intelligente Prozesse. Intelligent vernetzt. So starten Sie erfolgreiche Projekte im Internet of Things and Services. Die IoTS Edition im Überblick Software Innovations BPM M2M BRM

Mehr

Profihost Facts. E-Commerce. Cloud. Hosting.

Profihost Facts. E-Commerce. Cloud. Hosting. Profihost Facts E-Commerce. Cloud. Hosting. 1/5 Profihost AG Commerzbank AG Vorstand Cristoph Bluhm Expo Plaza 1 30539 Hannover BLZ 27040080 Konto 6511646 Sebastian Bluhm Telefon +49 511 5151 8181 Swift/BIC

Mehr

Directmailing für die Firmen Holzner GmbH & BHT. Polyclean -Displaycleaner

Directmailing für die Firmen Holzner GmbH & BHT. Polyclean -Displaycleaner Directmailing für die Firmen Holzner GmbH & BHT Polyclean -Displaycleaner SAUBER, SOG I... Infoveranstaltung 25. Oktober 2013 Parkhotel Bayersoien am See Am Kurpark 1 D - 82435 Bad Bayersoien Möchten Sie

Mehr

Gallus Print Shop Konzept Praxisgerechte Kombination von digitalen und konventionellen Druckverfahren

Gallus Print Shop Konzept Praxisgerechte Kombination von digitalen und konventionellen Druckverfahren Gallus Ferd. Rüesch AG Harzbüchelstrasse 34 9016 St.Gallen Schweiz www.gallus-group.com Gallus Print Shop Konzept Praxisgerechte Kombination von digitalen und konventionellen Druckverfahren An der Labelexpo

Mehr

Angebot und Kompetenz in Additive Manufacturing

Angebot und Kompetenz in Additive Manufacturing Angebot und Kompetenz in Additive Manufacturing Innovationen bei Siemens Presse- und Analysten-Event 8. Dezember 2015, CEO Digital Factory siemens.com/innovationen Das Internet revolutioniert die Wirtschaft

Mehr

COMPETENCE IN SETTING SIGNS

COMPETENCE IN SETTING SIGNS COMPETENCE IN SETTING SIGNS FULL SERVICE BY HUBER Planung Mit hoher Qualität und unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit. Unter Einsatz individueller Gestaltungs elemente und Umsetzung von Corporate

Mehr

Linearhämmer in der Massivumformung

Linearhämmer in der Massivumformung Linearhämmer in der Massivumformung Genaueste Energiedosierung. Linearhämmer in der Massivumformung. Linearhammer im Schmiedeeinsatz. Linearhämmer in der Massivumformung Schuler Massivumformung. Systemlösungen

Mehr

HAWKER MODULARE LADEGERÄTE KEEP ON GOING! AUCH, WENN EINER IM TEAM FEHLT...

HAWKER MODULARE LADEGERÄTE KEEP ON GOING! AUCH, WENN EINER IM TEAM FEHLT... HAWKER MODULARE LADEGERÄTE KEEP ON GOING! AUCH, WENN EINER IM TEAM FEHLT... MODULAR - SETZT EINEN NEUEN STANDARD AUSGEZEICHNETE LEISTUNG UND ZUVERLÄSSIGKEIT Die Plug & Play Module werden durch einen Ladegeräte-Algorithmus

Mehr

B u s i n e s s - t e m p l at e S. trivet net. Web. Print

B u s i n e s s - t e m p l at e S. trivet net. Web. Print B u s i n e s s - t e m p l at e S trivet net Web to Print B u s i n e s s - t e m p l at e S trivet.net bietet Ihnen eine Vielzahl flexibler Business-Templates. In dieser Übersicht möchten wir Ihnen einige

Mehr

Machen Sie Ihr Unternehmen zukunftssicher!

Machen Sie Ihr Unternehmen zukunftssicher! LEAN INSTITUTE MANAGEMENT CONSULTING Machen Sie Ihr Unternehmen zukunftssicher! Management Organisation Leadership Beste Praktiken LI Logo Global Lean Management Consulting Business Presentation en 2015

Mehr