PIMP YOUR SHAREPOINT!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PIMP YOUR SHAREPOINT!"

Transkript

1 My SharePoint Solutions PIMP YOUR SHAREPOINT! Das FRITZ & MACZIOL SharePoint Project Management Framework

2 DIE MACHER DIE MACHER Microsoft SharePoint überzeugt durch seine Funktionsvielfalt und Adaptivität. Jeden Tag entwickeln wir damit für unsere Kunden Lösungen für bessere Kommunikation und Projektarbeit. Das Team SharePoint, Project & SQL kümmert sich im Geschäftsbereich F&M Business Productivity um alle Themen und Kundensituationen rund um Projektarbeit, Portale und SQL Datenbanken. Klaus Thomas Senior Project Consultant Microsoft & Cloud Solutions Telefon: Mobil: Marcel Broschk Consultant Microsoft & Cloud Solutions Telefon: Mobil: Nils Gräf Teamleiter Telefon: Mobil:

3 DIE HERAUSFORDERUNG DIE HERAUSFORDERUNG Jedes Unternehmen steht vor der Herausforderung verschiedenste Projekte planen, initiieren, steuern und abschließen zu müssen. Jedoch sind, je nach Branche und Unternehmensform, der Projektablauf, die Projektorganisation sowie der Projektaufwand in der Regel sehr unterschiedlich. Daher besteht grundsätzlich in den Unternehmen der Bedarf einer ausgereiften Projekt Management Lösung. In den meisten Fällen wünschen sich Unternehmen einen organisatorisch und technisch einfachen, schnellen, zu Ihrer IT Infrastruktur passenden Einstieg. Er sollte aber die Option auf eine komplexere, organisatorisch erweiterte Struktur offen lassen. Eine Projektmanagement Lösung darf sich auch nicht der Zusammenarbeit mit anderen Projekt Management-Tools verschließen und sollte weltweite Projektmanagement Standards berücksichtigen. Eine klare Struktur, Modularität, eine einfache Konfiguration und Erweiterbarkeit sollten die Projektmanagement Lösung auszeichnen. IT Standards sollten eingehalten werden und neue Technologien im Bereich Mobilität berücksichtigt werden. Anforderungen der neuen Generation, Cloud Computing, Onlineverfügbarkeit von Daten, Team Collaboration, zentrale Projektdokumentenverfügbarkeit und Business Intelligence sollten eine zentralle Rolle spielen

4 DIE FUNKTIONEN DIE FUNKTIONEN Unternehmen haben den Bedarf nach klaren Strukturen, automatisierten Projektabläufen, eine zentrale Datenablage und eine auf Multiprojektmanagement basierende Auswertung von Projekten. Es wird eine klare Darstellung der Projektprozesse sowie einheitliche, auf die Projektrollen bezogene Aufgabendarstellung benötigt. Eine einheitliche Projektkommunikation ist Grundvoraussetzung für eine effektive Projektplanung bzw. Projektzielerreichung. Daraus ergeben sich unterschiedliche Anforderungen an die einzelnen Rollen innerhalb von Projekten: Gewünschte Funktionalität aus Sicht der Geschäftsleitung und des Controlling Multiprojektmanagementsicht Übersicht über alle Projekte des Unternehmens oder an denen das Unternehmen beteiligt ist. Projektphasenauswertungen und Phasenübersichten. Statusberichte nach Budget, Zeit und Qualität für jedes Projekt. Business-Kennzahlen,. (Earned Value Analyse, Meilensteintrendanalyse) gesonderte, kumulierte Ansichten je Kostenstelle, Business-Unit oder ausführenden Bereich für einen Berichtszeitraum. eine Möglichkeit, Genehmigungsprozesse und Phasenänderungen zu steuern. Gewünschte Funktionalität aus Sicht der Projektleiter Multiprojektsicht über alle Projekte eines Projektleiters und den Projekten in denen er als Mitarbeiter involviert ist. Projektphasenauswertungen und Phasenübersichten. Statusberichte nach Budget, Zeit und Qualität für seine Projekte. Darstellung von Projektstrukturplänen und Gantt Diagrammen. Projektstatusberichte mit Informationen aus einzelnen Phasen und Arbeitspaketen. Statusberichtsanforderung an die Teamleiter oder direkt an die Teammitglieder. Automatisierte Terminüberwachung. Effektive Steuerung von Projekt-Meetings. Änderungseskalationsmöglichkeiten Gewünschte Funktionalität aus Sicht der Teamleiter Multiprojektsicht über alle Arbeitspakete, die von einem Teamleiter verwaltet bzw. bearbeitet werden und in denen er als Mitarbeiter involviert ist. Projektphasenauswertungen und Phasenübersichten, in denen die Arbeitspakete des Teamleiters sich wiederfinden. Statusberichte nach Budget, Zeit und Qualität für seine Arbeitspakete. Darstellung von Projektstrukturplänen und Gantt Diagrammen

5 DIE FUNKTIONEN Projektstatusberichte mit Informationen aus einzelnen Phasen und seinen Arbeitspaketen. Statusberichtsanforderung an seine Teammitglieder. Automatisierte Terminüberwachung. Effektive Steuerung von Projektmeetings. Änderungseskalationsmöglichkeiten. Gewünschte Funktionalität aus Sicht der Teammitarbeiter Multiprojektsicht über alle Arbeitspakete die von einem Teammitarbeiter bearbeitet werden und in denen er als Mitarbeiter involviert ist. Kommunikationsübersicht über die Ansprechpartner in den jeweiligen Projekten. Termin und Meilensteinsicht über alle Termine in den Projekten in denen er involviert ist. Statusberichtserstellung. Änderungseskalationsmöglichkeiten. Weitere Anforderungen an die Anwendung sind die Darstellung von Methoden, Hilfsmitteln, Techniken und Kompetenzen in einem Projekt sowie das Zusammenwirken der verschiedenen Phasen innerhalb des Projektlebenszyklus

6 DIE LÖSUNG DIE LÖSUNG Dem Bedarf der Unternehmen, den Projektablauf zu automatisieren, eine zentrale Datenablage und eine auf Multiprojektmanagement basierende Auswertung der Projekte (Reporting) gerecht zu werden, wird das Projektmanagement Framework in Form einer Microsoft SharePoint 2013 Anwendungslösung realisiert. Dies ermöglicht eine klare Darstellung seiner Projektprozesse und den effizienten Abläufen der Unternehmensprojekte sowie eine einheitliche, auf die Projektrollen bezogene Aufgabendarstellung, Informationsverwaltung und Reporting. Des Weiteren beinhaltet die Entscheidung für eine SharePoint-Lösung eine einheitliche Projektkommunikation und Teamarbeit, sowie eine zentrale Datenablage. Das Fritz & Macziol Projektmanagement Framework basiert auf der Standard- und der App-Technologie von Microsoft SharePoint 2013 und kann um die Microsoft SharePoint 2013 Enterprise Funktionen erweitert werden. Es bietet dem Management, den Projektleitern und Projektteam-Mitarbeitern dedizierte Ansichten, Formulare, Dokumente und Informationen sowie Workflow gesteuerte Freigaben und Genehmigungen

7 DIE LÖSUNG Die Lösung beinhaltet individuell angepasste und ausbaubare Module, die auf Project Management Best Practices von Prince2 basieren. PRAKTISCHE HERANGEHENSWEISE AN STRUKTURELLE UND SAUBERE, TRANSPARENTE PROJEKTPLANUNG Das Project Management Framework ist des Weiteren ohne großen Aufwand anpassbar auf die Projektmanagement Theorien von PMI oder IPMA. Das Fritz & Macziol Project Management Framework kann in den Microsoft SharePoint 2013-On Premise-Ausprägungen (Standard und Enterprise) implementiert werden. Microsoft SharePoint Online in der Office 365 Cloud wird ebenfalls unterstützt. Das Fritz & Macziol Project Management Framework bietet von der Projekt Idee bis zum Projekt Abschluss einen phasengesteuerten Ablauf eines Projektes. Es besteht aus 3 Projekträumen, auf denen sich 5 Module verteilen, die individuell anpassbar sind

8 DIE LÖSUNG Diese Räume stellen sich folgendermaßen dar: Projekt Idee Modul: PI PROJEKTIDEEN-RAUM Im Projektideenraum werden die Module Projektidee aufnehmen, Business Request durchführen und Projektmandat erteilen oder ablehnen angeboten. PI 1 Die Projektidee In der Funktion der Projekt-Idee können eine Idee oder ein Wunsch zur Durchführung eines Projektes erfasst und genehmigt, aber auch abgelehnt werden. Hier wird auch entschieden, ob einem Projekt, bevor es ein Projektmandat erhält, ein Business Request zur Projektaufnahme vorliegen soll oder nicht. Bei einer Ablehnung der Projektidee wird die Projektidee zwecks Nachvollziehbarkeit archiviert. PI 2 Der Business Request In der Funktion des Business Request (Projektanforderung) wird die Projekt-Idee auf die Anforderung der Durchführbarkeit bzw. Realisierbarkeit geprüft. Nach Durchführung des Business Request wird auf Basis der Ergebnisse eine Entscheidung getroffen, ob eine Projektaufnahme sinnvoll erscheint oder nicht. Nach der Freigabe wird die Entscheidung weiter gegeben an das Projektmandat. PI 3 Das Projektmandat Nach Abschluss der Prüfung kann mit der Funktion eines definierten Genehmigungsprozesses ein Projekt Mandat erteilt werden und der Projektvorbereitungsraum wird aktiv. Bei einer Ablehnung wird die Projektidee und gegebenenfalls der Business Request zwecks Nachvollziehbarkeit archiviert. Projekt Start Modul: PS PROJEKTVORBEREITUNGS-RAUM Im Projektvorbereitungsraum werden die Module Ressourcenplanung, Projektrollenvergabe und Aufnahme und erstellen des Business Case angeboten. PS 1 Projektstart - Ressourcenplanung Im Modul Projekt-Start erfolgen dann die Projektvorarbeiten zuerst mit der Ressourcenplanung. Diese wird im Projektmanagement Framework nur durch eine Aufnahme von Informationen in einem Formular zur Verfügung gestellt, da hier berücksichtigt werden muss, das im Regelfalle in den Unternehmen schon Ressourcenplanungswerkzeuge im Einsatz sind. In einer PMF Erweiterung kann hier auch auf Kundenwunsch der Microsoft Project Server 2013 angebunden werden, der eine komplette Ressourcenplanungsund Verwaltungsumgebung mitbringt. PS 2 Projektstart - Projektrollen Hier wird eine Formularlösung zur Projektrollenzuordnung zu jedem gestarteten Projekt zur Verfügung gestellt. PS 3 Projektstart Business Case Hier wird der Business Case gestartet und vorausgefüllt. (Projektbegleitende Wirtschaftlichkeits- und Nutzenanalyse). Nach Prüfung aller Projektrelevanten Informationen kann im Abschluss eine Freigabe des Business Case durchgeführt werden. Diese führt zur Projektfreigabe. Das Projekt kann gestartet werden und die Informationen werden in den, durch den Freigabeprozess neu angelegten, Projektplanungsraum übergeben. Bei einer Ablehnung des Business Case wird dieser zwecks Nachvollziehbarkeit archiviert

9 DIE LÖSUNG Im Projektplanungsraum werden die Bereichsmodule Projektinitiierung, Projektsteuerung und Projektabschluss angeboten. Projektinitiierung IP 1 Kommunikationsmanagement Formular zur Festlegung der Kommunikationsstrategie und regeln. Projekt Initiierung Modul: IP Projekt Steuerung Modul: CS Projekt Abschluss Modul: CP PROJEKTPLANUNGS-RAUM IP 2 Projektsteuerungsmittel Formular zur Festlegung der Projektsteuerungsmittel. IP 3 Risikomanagement Formular zur Festlegung der Projektrisiken und der Regeln, wie damit umgegangen wird. IP 4 Priorisierung Vergabe einer Projektpriorität IP 5 Projektstrukturplan Hier wird der Projektstrukturplan angelegt. (SharePoint Aufgabenliste mit Gantt). In einer PMF Erweiterung kann hier auch auf Kundenwunsch der Microsoft Project Server 2013 angebunden werden, der eine komplette Projektstruktur- und Terminplanverwaltung und Steuerung mitbringt. IP 6 Qualitätsmanagement Hier werden Qualitätsmanagementstrategie und die Qualitätsvorgabe für das laufende Projekt festgelegt. Des Weiteren wird hier auch noch einmal der Business Case bearbeitet und erneut freigegeben. Projektsteuerung CS 1 Arbeitspakete Hier werden die Arbeitspakete definiert, freigegeben und zugeteilt. CS 2 Projektstatus Hier wird der Projektstatusbericht vom Projektleiter ausgefüllt und zur Verfügung gestellt. CS 3 Änderungsmanagement Hier können Änderungseskalierungen in Form von Änderungsanträgen erstellt werden. CS 4 Phasenbericht Hier wird ein Phasenbericht erstellt. Gegebenenfalls benötigte Checklisten abgearbeitet und der Business Case erneut bearbeitet und auch freigegeben. Projektabschluss CP 1 Projektabschluss Im Modul Projektabschluss wird der Projektdurchlauf zu einem Abschluss gebracht. Der Projektleiter prüft auf Grundlage der Statusberichte und des durchgängig gepflegten Business Case, ob alle Tätigkeiten (Produkte [PRiNCE2]) mit allen vereinbarten Qualitätskriterien geliefert wurden. Danach wird geprüft ob alle Abnahmekriterien erfüllt werden. Der Projektplan wird zum Abschluss gebracht. IP 2 Projektsteuerungsmittel Hier wird eine Bewertung des Projektes in einem Formular vorgenommen. Die Erfahrungswerte fließen in die Erfahrungsaufzeichnungen sowie die Bewertungsergebnisse ins Übergabedokument. CP 3 Projektübergabe Hier wird das Projekt dem Auftraggeber übergeben und Abgeschlossen 16 17

10 DIE LÖSUNG Phasenübergreifende Steuerungs- und Reportingbereiche - Projektboards Für jede Projektrolle bietet das Project Management Framework die passenden Tools zur Auswertung, Bearbeitung, Kontrolle, Prüfung und Abschluss eines Projektes, zur Verfügung. Diese Werkzeuge, Ansichten und Reports und Projektsteuerungsmittel finden wir in den sogenannten Projektboards: GL-Board Lenkungsausschuss Board Projektleiterboard Teamleiterboard Teamboard Hier werden alle im Projekt anfallenden Informationen in Form von GL, Controlling, Projektleiter und Teamleiter Dashboards und Auswertungslisten, Statusberichten zur Verfügung gestellt. Diese Informationen werden immer in Bezug Relevanz zur Projektrolle dargestellt. Die Teammitglieder erhalten ebenfalls in einer gesonderten Board-Ansicht, ihre relevanten Projekt- und Arbeitspaketdaten. Phasenübergreifende Funktionen Projektphasenübergreifend können Phasenberichte und Übergangschecklisten erstellt werden, welche als Basis für eine Phasenfreigabe dienen. Raumübergreifende Funktionen Des Weiteren stellt das Project Management Framework raumübergreifende Funktionen zur Verfügung. Dies sind die Module: Projekt Wiki Projektmeeting Projektmeeting-Funktion ermöglicht eine projektbezogene, aber auch projektübergreifende Planung, Steuerung und Auswertung von Projektmeetings. BI Center (BI Center ist eine SharePoint Enterprise Erweiterung) Merkmale Hochgradig flexibler Einsatz von unterschiedlichen Projekt Werkzeugen Abbildung der Prozesse Ihrer Projekte Darstellung von Projekten mit unterschiedlichen Komplexitätsgraden Fokussierung der Projekt-Informationen auf die jeweiligen Projektrollen Übergreifende Steuerung und Lenkung der Projekte möglich Technische Voraussetzungen Microsoft SharePoint 2013 Standard (Enterprise empfohlen) Entsprechende für die SharePoint 2013 Installation benötigte Microsoft Infrastruktur 18 19

11 ÜBER FRITZ & MACZIOL Zur FRITZ & MACZIOL group mit Hauptsitz Ulm gehören die Unternehmen FRITZ & MACZIOL Soft-ware und Computervertrieb GmbH, INFO- MA Software Consulting GmbH, FRITZ & MAC- ZIOL Asia Inc. und IT&T AG. Mit mehr als Mitarbeitern an 18 Standorten sowie sechs Servicestandorten weltweit erzielte die Unternehmensgruppe im Jahr 2013 einen Gesamtumsatz von knapp 400 Mio. Euro. Als Top-Partner von Microsoft vereint FRITZ & MACZIOL aktuell 13 Goldkompetenzen in den Bereichen Collaboration, Cloud, Devices und Deployment, Lizenzierung, Management, Mobiliy, SAM, Server Plattform, Virtualisierung u.a. Dadurch erbringt das Unternehmen über die komplette Palette der Microsoft-Produkte qualifizierte Dienstleistungen. Im deutschlandweiten Vergleich der Systemintegratoren erreicht es mit diesen Leistungen den Spitzenplatz. Die Kunden und Anwender erhalten die Gewissheit, bei FRITZ & MACZIOL auf eine breite Wissensbasis und Praxiserfahrungen zurückgreifen zu können. Dieses Know-how schlägt sich auch in beratungsintensiven Projekten nieder.

12 DER PREIS Beispielkalkulation 1: Um das FRITZ & MACZIOL Projektmanagement Framework produktiv nutzen zu können, empfehlen wir eine Kombination aus SharePoint 2013-Basisinstallation, Workshops und dem Kauf der PMF-Lösung. So erhalten Sie eine hochfunktionale Lösung angepasst auf die Projektbedürfnisse Ihres Unternehmens. Grundsätzlich ist auch der Erwerb einzelner Module des PMF möglich. Ihren individuellen Preis erhalten Sie auf Anfrage unter Kauf von 2 Modulen des PMF Eur Workshoppaket (Anforderungsworkshop, Einführungsschulung, Begleitung erstes Projekt) Eur (10PT) Installation SharePoint Produktivumgebung Eur Beispielkalkulation 2: Kauf des gesamten PMF Eur Anpassung des PMF auf Kundenwunsch Eur (20 PT) Installation SharePoint inkl. Testumgebung Eur

13

PIMP YOUR SHAREPOINT!

PIMP YOUR SHAREPOINT! My SharePoint Solutions PIMP YOUR SHAREPOINT! Die FRITZ & MACZIOL SharePoint Lösungsfamilie DIE MACHER DIE MACHER Microsoft SharePoint überzeugt durch seine Funktionsvielfalt und Adaptivität. Jeden Tag

Mehr

PROJEKTNAVIGATOR - effektives und effizientes Steuern von Projekten -

PROJEKTNAVIGATOR - effektives und effizientes Steuern von Projekten - PROJEKTNAVIGATOR - effektives und effizientes Steuern von Projekten - Stand: Mai 2013 KLAUS PETERSEN Was ist der Projektnavigator? Der Projektnavigator ist ein wikibasierter Leitfaden zur einheitlichen

Mehr

Kurs Grundlagen im Projektmanagement Universität Heidelberg

Kurs Grundlagen im Projektmanagement Universität Heidelberg Kurs Grundlagen im Projektmanagement Universität Heidelberg Kursziele Sie verstehen Projektmanagement auf Basis des PMBOK -Standards des Project Management Institute (PMI ) Sie kennen den Projektmanagement-Lebenszyklus,

Mehr

Smart Enterprise Solutions

Smart Enterprise Solutions 23.06.2015 Smart Enterprise Solutions Neue Möglichkeiten durch Kreativität und Technik Smart Enterprise Solutions GmbH Stuttgarter Straße 8 D -75179 Pforzheim T +49 7231 1454647-00 F +49 7231 1454647-99

Mehr

Strukturiertes Projektmanagement nach PRINCE2! Frank Steinseifer UWS Business Solutions GmbH

Strukturiertes Projektmanagement nach PRINCE2! Frank Steinseifer UWS Business Solutions GmbH Strukturiertes Projektmanagement nach PRINCE2! Frank Steinseifer UWS Business Solutions GmbH Was ist ein Projekt? Ein Projekt ist eine für einen befristeten Zeitraum geschaffene Organisation, die mit dem

Mehr

Was ist PRINCE2 und was nicht?

Was ist PRINCE2 und was nicht? Was ist PRINCE2 und was nicht? Vortrag zur Projektmanagement Methode PRINCE2 beim 34. Meeting der Local Group Hamburg des PMI Frankfurt Chapter e.v. Referent: Marco Ramm (Ramm Consulting) Fr. 17.09.2010

Mehr

Strukturiertes Projektmanagement nach PRINCE2! Frank Steinseifer UWS Business Solutions GmbH

Strukturiertes Projektmanagement nach PRINCE2! Frank Steinseifer UWS Business Solutions GmbH Strukturiertes Projektmanagement nach PRINCE2! Frank Steinseifer UWS Business Solutions GmbH Was ist ein Projekt? Ein Projekt ist eine für einen befristeten Zeitraum geschaffene Organisation, die mit dem

Mehr

Project Management Center

Project Management Center Project Management Center Überblick - 1 - OMNITRACKER Project Management Center Applikation zur Unterstützung der Projektabwicklung, Projektstrukturierung und zur Überwachung und Steuerung des Projektfortschritts

Mehr

Projektcontrolling mit Microsoft Project Server & Microsoft SharePoint Server

Projektcontrolling mit Microsoft Project Server & Microsoft SharePoint Server Projektcontrolling mit Microsoft Project Server & Microsoft SharePoint Server Agenda Projektantrag und Projektauswahl Projektsteuerung und Kommunikation Projektberichtswesen Prozessabbildung Vorstellung

Mehr

Microsoft SharePoint als Technologieplattform am Beispiel Projektmanagement mit Prios Foundation

Microsoft SharePoint als Technologieplattform am Beispiel Projektmanagement mit Prios Foundation Microsoft SharePoint als Technologieplattform am Beispiel Agenda Vorstellung INNEO SharePoint als Unternehmensplattform Prios Foundation Folie 2 2010 2009 INNEO Solutions GmbH INNEO Solutions GmbH Zahlen

Mehr

Gemeinsame Projektbearbeitung mit Project Professional und Project Web Access

Gemeinsame Projektbearbeitung mit Project Professional und Project Web Access Gemeinsame Projektbearbeitung mit Project Professional und Project Web Access Gemeinsame Projektbearbeitung mit Project Professional und Project Web Access Projektteam Führungskraft Portfolio Management

Mehr

Testfragen PRINCE2 Foundation

Testfragen PRINCE2 Foundation Testfragen PRINCE2 Foundation Multiple Choice Prüfungsdauer: 20 Minuten Hinweise zur Prüfung 1. Sie sollten versuchen, alle 25 Fragen zu beantworten. 2. Zur Beantwortung der Fragen stehen Ihnen 20 Minuten

Mehr

Inhaltsverzeichnis Willkommen im Projektumfeld! Projektmanagement und PRINCE2 Über dieses Buch Über die Autorin Projektmanagement

Inhaltsverzeichnis Willkommen im Projektumfeld! Projektmanagement und PRINCE2 Über dieses Buch Über die Autorin Projektmanagement Inhaltsverzeichnis Willkommen im Projektumfeld!... 13 Projektmanagement und PRINCE2... 15 Über dieses Buch... 18 Über die Autorin... 21 1 Projektmanagement... 23 1.1 Was ist ein Projekt?... 24 1.2 Was

Mehr

Behalten Sie den Überblick über Ihre Projekte.

Behalten Sie den Überblick über Ihre Projekte. Behalten Sie den Überblick über Ihre Projekte. Das PM Cockpit basiert auf MS SharePoint und ermöglicht eine umfassende Planung und Steuerung von Projekten. Es können Projekte angelegt, Verantwortlichkeiten

Mehr

Wie die in-step BLUE SPICE Edition for Automotive Ihre Organisation unterstützt, SPICE Level 3 zu erreichen

Wie die in-step BLUE SPICE Edition for Automotive Ihre Organisation unterstützt, SPICE Level 3 zu erreichen Wie die in-step BLUE SPICE Edition for Automotive Ihre Organisation unterstützt, SPICE Level 3 zu erreichen microtool GmbH Inhalte Wie die in-step BLUE SPICE Edition for Automotive Ihre Organisation unterstützt,

Mehr

Projektmanagement mit PRINCE2

Projektmanagement mit PRINCE2 T-Services & Consulting Projektmanagement mit PRNCE2 10.03.2016 solutions & more Vorteile PRNCE2 PRNCE2 kann bei jeder Art von Projekten eingesetzt werden. PRNCE2 ist weithin anerkannt und verstanden.

Mehr

Inhaltsverzeichnis Projektmanagement und PRINCE2 Über dieses Buch Projektmanagement PRINCE2-Grundlagen PRINCE2 im Überblick

Inhaltsverzeichnis Projektmanagement und PRINCE2 Über dieses Buch Projektmanagement PRINCE2-Grundlagen PRINCE2 im Überblick Inhaltsverzeichnis Projektmanagement und PRINCE2... 11 Über dieses Buch... 13 1 Projektmanagement... 15 1.1 Was ist ein Projekt?... 16 1.2 Was bedeutet Projektmanagement?... 18 1.2.1 Erfolgreiches Projektmanagement...

Mehr

Projektmanagement. Leitfaden. (Kurzfassung) OEC GmbH Vogelbergstraße 20 D-86441 Zusmarshausen

Projektmanagement. Leitfaden. (Kurzfassung) OEC GmbH Vogelbergstraße 20 D-86441 Zusmarshausen Projektmanagement Leitfaden (Kurzfassung) Inhaltsangabe Projektmanagementleitfadens Seitenzahl 1. Zweck und Ziel des Leitfadens 1 2. Geltungsbereich 1 3. Aufbau der Leitfadens 1 4. Projektorganisation

Mehr

NTx e-billing-system DEBS 1.0 - Übersicht

NTx e-billing-system DEBS 1.0 - Übersicht NTx e-billing-system DEBS 1.0 - Übersicht DEBS = ebilling@sharepoint Was ist DEBS? DEBS ist eine integrierte Lösung zur Archivierung, Beschlagwortung und Weiterverarbeitung elektronischer Rechnungen nach

Mehr

Projekt kontrollieren. Projekt steuern

Projekt kontrollieren. Projekt steuern Projekt vorbereiten Projektmanagement Projekt starten Projekt organisieren Projekt planen Projekt kontrollieren Projekt steuern Projekt beenden 1 Projekt kontrollieren Das Projektmanagement hat die Aufgabe

Mehr

(1) Mit dem Administrator Modul werden die Datenbank, Gruppen, Benutzer, Projekte und sonstige Aufgaben verwaltet.

(1) Mit dem Administrator Modul werden die Datenbank, Gruppen, Benutzer, Projekte und sonstige Aufgaben verwaltet. 1 TimeTrack! TimeTrack! Ist ein Softwareprodukt von The Project Group, welches der Erfassung von Ist- Aufwänden von Projekten dient. Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass das Projekt vorher mit Microsoft

Mehr

SOFTWARELÖSUNG. Wolfram Ott & Partner GmbH Brennereistrasse 1 D - 71282 Hemmingen. P-see ist ein Produkt der Wolfram Ott & Partner GmbH, Hemmingen

SOFTWARELÖSUNG. Wolfram Ott & Partner GmbH Brennereistrasse 1 D - 71282 Hemmingen. P-see ist ein Produkt der Wolfram Ott & Partner GmbH, Hemmingen SOFTWARELÖSUNG Wolfram Ott & Partner GmbH Brennereistrasse 1 D - 71282 Hemmingen P-see ist ein Produkt der Wolfram Ott & Partner GmbH, Hemmingen P-see Projektmanagement-Tool Projekt-Transparenz erfolgreich

Mehr

IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen.

IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. Auf Basis moderner und ausgereifter Technologien liefern wir Ihnen Softwarelösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. INVONIC bietet als Microsoft Gold Certified

Mehr

u ProjectCity n Mit ProjectCity die richtigen Projekte richtig machen

u ProjectCity n Mit ProjectCity die richtigen Projekte richtig machen n Mit ProjectCity die richtigen Projekte richtig machen Der Projektlebenszyklus nach dem M-Modell ProjectCity unterstützt den gesamten Projektlebenszyklus. Durch flexible Strukturen kann die Anwendung

Mehr

Smart Enterprise Solutions

Smart Enterprise Solutions 20.10.2015 Smart Enterprise Solutions Vorstellung auf dem ITML Partner Meet & Greet 2015 Smart Enterprise Solutions GmbH Stuttgarter Straße 8 D-75179 Pforzheim T +49 7231 1454647-00 F +49 7231 1454647-99

Mehr

EFFEKTIVE TEAM-UND PROJEKTARBEIT MIT

EFFEKTIVE TEAM-UND PROJEKTARBEIT MIT EFFEKTIVE TEAM-UND PROJEKTARBEIT MIT CENIT EIM IT-TAG 13.06.2013 TOBIAS KNOCHE JOACHIM MARTENS AGENDA 1. ÜBERBLICK ALFRESCO 2. ANWENDUNGSFÄLLE 3. LÖSUNG LIVE PRÄSENTIERT 4. AUSBLICK PROJEKT COPYRIGHT CENIT

Mehr

Request W17. PLANTA Request

Request W17. PLANTA Request PLANTA Request 2/8 Unternehmensprofil PLANTA Projektmanagement-Systeme GmbH ist einer der führenden Anbieter von Enterprise Project Management-Software auf dem europäischen Markt. PLANTA bietet seit 35

Mehr

Helmut Reinke Christophe Campana Florian Müller MindBusiness GmbH Campana & Schott Microsoft GmbH

Helmut Reinke Christophe Campana Florian Müller MindBusiness GmbH Campana & Schott Microsoft GmbH Helmut Reinke Christophe Campana Florian Müller MindBusiness GmbH Campana & Schott Microsoft GmbH Excel SharePoint MOSS EPM von der informellen Team-Zusammenarbeit bis zum systematischen Multi-Projektmanagement

Mehr

Multiprojektmanagement an der TIB Ein Erfahrungsbericht. Dr. Debora D. Daberkow 104. Bibliothekartag in Nürnberg 27. Mai 2015

Multiprojektmanagement an der TIB Ein Erfahrungsbericht. Dr. Debora D. Daberkow 104. Bibliothekartag in Nürnberg 27. Mai 2015 Multiprojektmanagement an der TIB Ein Erfahrungsbericht Dr. Debora D. Daberkow 104. Bibliothekartag in Nürnberg 27. Mai 2015 Motivation Die Ausgangssituation Das Umfeld von Bibliotheken befindet sich im

Mehr

Tool Landkarte. Social Event 2008, Roland Heini, SPOL AG. Partner für Projekt und Portfoliomanagement. Roland Heini

Tool Landkarte. Social Event 2008, Roland Heini, SPOL AG. Partner für Projekt und Portfoliomanagement. Roland Heini Roland Heini Partner für Projekt und Portfoliomanagement Social Event 2008, Roland Heini, SPOL AG Ziel Einen Überblick zu vermitteln für welche Einsatzbereiche innerhalb des Projektmanagement es welche

Mehr

Software-Tools im Projektmanagement

Software-Tools im Projektmanagement Software-Tools im Projektmanagement Unterstützung der Projektarbeit durch Software-Tools im praktischen Projekt-Alltag 1 Inhalt bzw. Ziele Eine praxisnahe Projektmanagement-Unterstützung vermitteln Die

Mehr

Pharma & Chemie. Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Pharma & Chemie. Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Pharma & Chemie Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

HERMES 5 Advanced. Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Eidgenössisches Personalamt EPA Ausbildungszentrum der Bundesverwaltung AZB

HERMES 5 Advanced. Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Eidgenössisches Personalamt EPA Ausbildungszentrum der Bundesverwaltung AZB Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Eidgenössisches Personalamt EPA Ausbildungszentrum der Bundesverwaltung AZB HERMES 5 Advanced Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Eidgenössisches Personalamt EPA

Mehr

IT-Projektmanagement - Methoden und Techniken

IT-Projektmanagement - Methoden und Techniken IT-Projektmanagement - Methoden und Techniken Seminarunterlage Version: 6.02 Version 6.02 vom 9. April 2015 Dieses Dokument wird durch die veröffentlicht.. Alle Rechte vorbehalten. Alle Produkt- und Dienstleistungs-Bezeichnungen

Mehr

ProjectOnline: Einsatzmöglichkeiten, Tipps und Tricks Thomas Mundschin

ProjectOnline: Einsatzmöglichkeiten, Tipps und Tricks Thomas Mundschin 1 ProjectOnline: Einsatzmöglichkeiten, Tipps und Tricks Thomas Mundschin Partner: 2 Agenda Was ist Project Online Look and Feel Portfoliomanagement Berechtigungen Reporting F&A 3 Vorstellung Referent Thomas

Mehr

Projektmanagement - Ein Geschäftsprozess auf allen Ebenen > TRAININGSANSÄTZE< Christian Niederstätter Juni 2011

Projektmanagement - Ein Geschäftsprozess auf allen Ebenen > TRAININGSANSÄTZE< Christian Niederstätter Juni 2011 Projektmanagement - Ein Geschäftsprozess auf allen Ebenen > TRAININGSANSÄTZE< Christian Niederstätter Juni 2011 Tel: +43 664 9 130 140 Email: office@ctn-consulting.com PM-Ansätze auf allen Ebenen PM Office

Mehr

smartpoint Projects. SharePoint Produktlösungen Provisioning & Kollaboration in SharePoint Einfach eingespielt. Einfach verwendbar. Einfach produktiv.

smartpoint Projects. SharePoint Produktlösungen Provisioning & Kollaboration in SharePoint Einfach eingespielt. Einfach verwendbar. Einfach produktiv. SharePoint Produktlösungen Einfach eingespielt. Einfach verwendbar. Einfach produktiv. smartpoint Projects. Provisioning & Kollaboration in SharePoint smartpoint IT consulting GmbH Version 2.0 Richard

Mehr

Microsoft SharePoint 2013 Beratung

Microsoft SharePoint 2013 Beratung Microsoft SharePoint 2013 Beratung Was ist SharePoint? Warum Grobman & Schwarz? SharePoint Beratung Einführungspakete gssmartbusiness gsprofessionalbusiness Voraussetzungen Unternehmen Was ist SharePoint?

Mehr

OPTIMIERTE UNTERNEHMEN. Prozessorientiertes Projektmanagement. PRINCE2 in der Praxis 17.06.2015 1

OPTIMIERTE UNTERNEHMEN. Prozessorientiertes Projektmanagement. PRINCE2 in der Praxis 17.06.2015 1 OPTIMIERTE UNTERNEHMEN Prozessorientiertes Projektmanagement PRINCE2 in der Praxis 17.06.2015 1 Warum Scheitern Projekte? Gründe für ein gutes Projektmanagement Schlechte Kommunikation Unklare Anforderungen

Mehr

MS Project Professional 2007. mit Project Server 2007. und Portfolio Manager 2007

MS Project Professional 2007. mit Project Server 2007. und Portfolio Manager 2007 Unternehmensweites Enterprise Project Projektmanagement Management MS Project Professional 2007 mit Project Server 2007 und Portfolio Manager 2007 Quelle: Microsoft Seite 1 von 8 Projektmanagement mit

Mehr

Projektmanagement in der industriellen Praxis

Projektmanagement in der industriellen Praxis Projektmanagement in der industriellen Praxis Methoden, Verfahren und Werkzeuge für eine effiziente Projektabwicklung Copyright 2014. All rights reserved. www.strategie-und-planung.de Agenda 1 Einführung

Mehr

Microsoft SharePoint 2013 Designer

Microsoft SharePoint 2013 Designer Microsoft SharePoint 2013 Designer Was ist SharePoint? SharePoint Designer 2013 Vorteile SharePoint Designer Funktionen.Net 4.0 Workflow Infrastruktur Integration von Stages Visuelle Designer Copy & Paste

Mehr

Multiprojektmanagement. Martin Riebl 2015

Multiprojektmanagement. Martin Riebl 2015 Multiprojektmanagement Martin Riebl 2015 2015, Martin Riebl Seite 2 AGENDA Begriffsklärung Multiprojektmanagement Ziele, Aufgaben, Rollen Methoden im Multiprojektmanagement 2015, Martin Riebl Seite 3 Übersicht

Mehr

Projektdokumentation

Projektdokumentation Projektdokumentation Erneuerung der LAN-Infrastruktur bei einem öffentlichen Auftraggeber Certified IT Business Manager Abgabedatum: 31.03.2015 Autor: IHK Prüflingsnummer: (anonym) (anonym) (anonym) Prüflingsnummer:

Mehr

Information zum Download von Checklisten, Hilfsmitteln und Vorlagen

Information zum Download von Checklisten, Hilfsmitteln und Vorlagen Anhang Information zum Download von Checklisten, Hilfsmitteln und Vorlagen In unserem Downloadcenter bieten wir Ihnen praxiserprobte PM-Hilfsmittel an, die Ihnen den Transfer der beschriebenen kritischen

Mehr

SPOL AG Social Event vom 10. November 2005 Thema: Operatives Project Office. Martin Härri Leiter Programm Office EV Transformation

SPOL AG Social Event vom 10. November 2005 Thema: Operatives Project Office. Martin Härri Leiter Programm Office EV Transformation SPOL AG Social Event vom 10. November 2005 Thema: Operatives Project Office Martin Härri Leiter Programm Office EV Transformation Das Programm EV Transformation Reorganisation, Process Redesign, Bereinigung

Mehr

ComVIT. Dokumentenmanagement und Vorgangsbearbeitung mit Microsoft Office SharePoint Server 2007 für die Öffentliche Verwaltung

ComVIT. Dokumentenmanagement und Vorgangsbearbeitung mit Microsoft Office SharePoint Server 2007 für die Öffentliche Verwaltung ComVIT Dokumentenmanagement und Vorgangsbearbeitung mit Microsoft Office SharePoint Server 2007 für die Öffentliche Verwaltung Joachim Hoeder & Ulf Redeker Frankfurt, 21. Februar 2008 ComVIT Präsentation

Mehr

Business Intelligence Lust oder Leid?

Business Intelligence Lust oder Leid? Business Intelligence Lust oder Leid? Kann Performance Management die Profitabilität und Leistungsfähigkeit wirklich beeinflussen? Ein Erfahrungsbericht über den Nutzen anhand ausgewählter Beispiele. Seite

Mehr

Michael Greth. Microsoft Most Valuable Professional MVP. mg@sharepointcommunity.de

Michael Greth. Microsoft Most Valuable Professional MVP. mg@sharepointcommunity.de Michael Greth Microsoft Most Valuable Professional MVP mg@sharepointcommunity.de Übersicht SharePoint Plattform 2007 Geschäftsprozesse Demos Lösungen 2007 Office SharePoint Server 2007 Portal, Web Content

Mehr

Modul 5: Service Transition Teil 1

Modul 5: Service Transition Teil 1 Modul 5: Service Transition Teil 1 1. Ziel, Wert und Aufgaben von Service Transition? 2. Prozess: Projektmanagement (Transition Planning and Support) 3. Prozess: Change Management 4. Prozess: Change-Evaluierung

Mehr

Peter Hake, Microsoft Technologieberater

Peter Hake, Microsoft Technologieberater Peter Hake, Microsoft Technologieberater Risiken / Sicherheit Autos Verfügbarkeit Richtlinien Service Points Veränderungen Brücken Straßen Bahn Menschen Messe Airport Konsumenten Kennt die IT-Objekte,

Mehr

Herzlich. Willkommen

Herzlich. Willkommen Ehemaligentreffen Herzlich Willkommen Angelo Amonini 9101 Herisau amonini@structures.ch Thema der Vorlesung Projektmanagement zur Kernkompetenz des Unternehmens machen! Ziel der Vorlesung Die Wichtigkeit

Mehr

Formularsammlung. zum methodischen Leitfaden. für eine effiziente Projektarbeit in. virtuellen Teams mit teamspace

Formularsammlung. zum methodischen Leitfaden. für eine effiziente Projektarbeit in. virtuellen Teams mit teamspace Formularsammlung zum methodischen Leitfaden für eine effiziente Projektarbeit in virtuellen Teams mit teamspace 2004 Ein Produkt der 5 POINT AG, Darmstadt - Internet Business Solutions - Inhalt Die vorliegenden

Mehr

PMI Munich Chapter 21.04.2008

PMI Munich Chapter 21.04.2008 Projektmanagement im Rahmen einer IT-Infrastruktur- Standardisierung mit internationalen Teams Christoph Felix PMP, Principal Project Manager, Microsoft Deutschland PMI Munich Chapter 21.04.2008 Agenda

Mehr

Übersicht der Funktionen Für Projekte - Programme - PMO (eine kleine Auswahl)

Übersicht der Funktionen Für Projekte - Programme - PMO (eine kleine Auswahl) Übersicht der Funktionen Für Projekte - Programme - PMO (eine kleine Auswahl) Die Tools von clearpmo.de stellen alle zentralen Funktionen zur Verfügung, die ein professionelles Projektmanagement und Projektcontrolling

Mehr

Was bringt eine Hybrid Lösung Microsoft Lync mit Alcatel für Vorteile?

Was bringt eine Hybrid Lösung Microsoft Lync mit Alcatel für Vorteile? Was bringt eine Hybrid Lösung Microsoft Lync mit Alcatel für Vorteile? swisspro group Rechtsform Aktiengesellschaft Gründungsjahr 18. Oktober 1999 Geschäftsbereiche Anzahl Standorte 16 Anzahl Mitarbeiter

Mehr

Finance & Banking. Competence Center Finance & Banking. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Finance & Banking. Competence Center Finance & Banking. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Finance & Banking Competence Center Finance & Banking. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

AENEAS - Änderungs- und Neuheiten- Anwendungs-System

AENEAS - Änderungs- und Neuheiten- Anwendungs-System Duet Enterprise Solution Factory AENEAS - Änderungs- und Neuheiten- Anwendungs-System ECM-Lösung auf Basis Duet Enterprise for SAP & SharePoint Alegri International Group / CaRD PLM Alegri International

Mehr

PS Navigator: Angepasstes SAP PS System bei Gas Connect Austria. Webinar: 2.8.2013 Peter Fellner, Anton Lorenz Primas CONSULTING

PS Navigator: Angepasstes SAP PS System bei Gas Connect Austria. Webinar: 2.8.2013 Peter Fellner, Anton Lorenz Primas CONSULTING PS Navigator: Angepasstes SAP PS System bei Gas Connect Austria Webinar: 2.8.2013 Peter Fellner, Anton Lorenz Primas CONSULTING Ihre Webinar Trainer Anton Lorenz Peter Fellner Die Themen heute. Webinar

Mehr

EFFEKTIVE TEAM-UND PROJEKTARBEIT MIT

EFFEKTIVE TEAM-UND PROJEKTARBEIT MIT EFFEKTIVE TEAM-UND PROJEKTARBEIT MIT CENIT EIM IT-TAG 13.06.2013 TOBIAS KNOCHE JOACHIM MARTENS AGENDA 1. ÜBERBLICK ALFRESCO 2. ANWENDUNGSFÄLLE 3. LÖSUNG LIVE PRÄSENTIERT 4. AUSBLICK PROJEKTARBEITSSITE

Mehr

Organisationsprojekte erfolgreich managen. [1] Organisationsprojekte erfolgreich managen 8. Dezember 2014 GEBR. BRASSELER GmbH & Co.

Organisationsprojekte erfolgreich managen. [1] Organisationsprojekte erfolgreich managen 8. Dezember 2014 GEBR. BRASSELER GmbH & Co. Organisationsprojekte erfolgreich managen [1] Organisationsprojekte erfolgreich managen 8. Dezember 2014 GEBR. BRASSELER GmbH & Co. KG Agenda Ein Rundflug durch die Projektmanagementumgebung bei KOMET

Mehr

Modul 3: Service Transition

Modul 3: Service Transition Modul 3: Service Transition 1. Ziel, Wert und Aufgaben von Service Transition? 2. Prozess: Projektmanagement (Transition Planning and Support) 3. Prozess: Change Management 4. Prozess: Change-Evaluierung

Mehr

Reifegrad des Projektmanagement in bayerischen Unternehmen der Branchen Automobil, Maschinen- und Anlagenbau

Reifegrad des Projektmanagement in bayerischen Unternehmen der Branchen Automobil, Maschinen- und Anlagenbau Reifegrad des Projektmanagement in bayerischen Unternehmen der Branchen Automobil, Maschinen- und Anlagenbau Konzept und erste Ergebnisse einer Gerhard Hab, hab.projekt.coaching, Augsburg Praesentation.ppt

Mehr

Das TEC EPM Competence Center Die Online Plattform in der Cloud Ein Statusbericht

Das TEC EPM Competence Center Die Online Plattform in der Cloud Ein Statusbericht Das TEC EPM Competence Center Die Online Plattform in der Cloud Ein Statusbericht TEC EPM GmbH Kundenworkshop Maritim Hotel Magdeburg 17. / 18.09.2014 29.09.2014 EPM CC roadmap Vers. 2007 Vers. 2013 EPM

Mehr

PRINCE2 mit. Eine sinnvolle Symbiose

PRINCE2 mit. Eine sinnvolle Symbiose PRINCE2 mit Eine sinnvolle Symbiose Agenda Projektplanung mit Microsoft Project Project Server 2010 = PRINCE2 konform Ein Anwendungsbeispiel: Produktbasierte Planung mit Unterstützung von Microsoft Project

Mehr

Toolset Projektmanagement

Toolset Projektmanagement Toolset Projektmanagement» praxisnah, flexibel, einfach «Kirchner + Robrecht GmbH management consultants: info@kirchner-robrecht.de; www. kirchner-robrecht.de Büro Frankfurt: Borsigallee 12, 60388 Frankfurt,

Mehr

VORLESUNG NEUERE KONZEPTE P-MANAGEMENT THEMA: MULTI-PROJEKT-MANAGEMENT. Oliver Kühn

VORLESUNG NEUERE KONZEPTE P-MANAGEMENT THEMA: MULTI-PROJEKT-MANAGEMENT. Oliver Kühn VORLESUNG NEUERE KONZEPTE P-MANAGEMENT THEMA: MULTI-PROJEKT-MANAGEMENT Oliver Kühn Agenda 2 Multi-Projektmanagement Grundlagen Multi-Projekt-Management Überblick Planungs- und Realisierungsprozess Projektfreigabeprozess/

Mehr

Konrad Kastenmeier. Die Plattform für Web-Browser-basierte Nutzung von Microsoft Office. Überblick Microsoft Office System

Konrad Kastenmeier. Die Plattform für Web-Browser-basierte Nutzung von Microsoft Office. Überblick Microsoft Office System Die Plattform für Web-Browser-basierte Nutzung von Microsoft Office Überblick Microsoft Office System Die Weiterentwicklung von Microsoft Office Microsoft SharePoint Server das unbekannte Wesen Einsatzszenarien

Mehr

Jump Project. Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement

Jump Project. Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement Jump Project Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement Jump Project Office Übersichtliche Dokumentenstruktur und schneller Zugriff auf alle wichtigen Funktionen. Steuern Sie Ihre Projekte

Mehr

OPTIMIERTE UNTERNEHMEN. Prozessorientiertes Projektmanagement. Vortrag auf den Process Solution Days 2016 PRINCE2 in der Praxis

OPTIMIERTE UNTERNEHMEN. Prozessorientiertes Projektmanagement. Vortrag auf den Process Solution Days 2016 PRINCE2 in der Praxis OPTIMIERTE UNTERNEHMEN Prozessorientiertes Projektmanagement Vortrag auf den Process Solution Days 2016 PRINCE2 in der Praxis Über uns Unser Portfolio: Beratung Prozess- und Projektmanagement Beratung

Mehr

Volksbank Weingarten-Walzbachtal eg

Volksbank Weingarten-Walzbachtal eg Intranetportal über SharePoint Server Flexible und schnelle Informationsbereitstellung mit Microsoft SharePoint und Excel Services Hans-Joachim Hanf Dipl.-Wirtschaftsinformatiker (FH) Bereichsleiter IT-Bank

Mehr

SharePoint 2010 Forum

SharePoint 2010 Forum SharePoint 2010 Forum am 16.02.2012 Holger.Dietz@HanseVision.de CONTENT + SEARCH MYSITES + COMMUNITIES SharePoint als Unternehmensplattform COMPOSITES INSIGHTS SharePoint Historie SharePoint als webbasierte

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Einführung 15

Inhaltsverzeichnis. Einführung 15 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Einführung 15 1 Grundlagen Projektmanagement 17 1.1 Erfolgreiches Projektmanagement 17 1.2 Projekt, Programm, 20 1.3 Projektarten und -klassen 23 1.3.1 Anlagenbauprojekte/Bauprojekte

Mehr

Microsoft Office SharePoint Server 2007 Überblick. Gernot Kühn Partner Technical Specialist Microsoft Deutschland Gmbh Gernotk@microsoft.

Microsoft Office SharePoint Server 2007 Überblick. Gernot Kühn Partner Technical Specialist Microsoft Deutschland Gmbh Gernotk@microsoft. Microsoft Office SharePoint Server 2007 Überblick Gernot Kühn Partner Technical Specialist Microsoft Deutschland Gmbh Gernotk@microsoft.com 30. Juli 2006 Munich, Germany 2007 Microsoft Office System Investitionen

Mehr

KUBUS Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um Kommunalberatung geht

KUBUS Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um Kommunalberatung geht KUBUS Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um Kommunalberatung geht Projekt- und Prozesskompetenz 6. Führungskräfteforum 2014 17.09.2014 in Kiel, 18.09.2014 in Schwerin Rahmenbedingungen in unserer

Mehr

ViFlow Benutzertagung MS-SharePoint: Vom Modell zum Betrieb

ViFlow Benutzertagung MS-SharePoint: Vom Modell zum Betrieb ViFlow Benutzertagung MS-SharePoint: Vom Modell zum Betrieb 03.05.2007 Matthias Gehrig (Online Consulting AG) Online Consulting AG Weststrasse 38 CH-9500 Wil Tel. +41 (0) 71 913 31 31 Fax +41 (0) 71 913

Mehr

PROZESSCONTROLLING MIT MICROSOFT TOOLS

PROZESSCONTROLLING MIT MICROSOFT TOOLS PROZESSCONTROLLING MIT MICROSOFT TOOLS AGENDA In eigener Sache Processcontrolling mit Office Demo Excel Maps Processcontrolling mit SQL Server Rolle von SharePoint 2013 Demo Praxisbeispiel Einkaufsprozess

Mehr

tzung - Microsoft Project

tzung - Microsoft Project Projektmanagement mittels Softwareunterstützung tzung - Microsoft Project Umwelt- und Unternehmens- Beratung Dr. Anke Schwan Berlin, 1. Juli 2009 Jana-Maria Seiferth Gliederung 1] Grundlagen des Projektmanagements

Mehr

Die neue Enterprise Project Management Strategie von Microsoft. Microsoft Deutschland GmbH

Die neue Enterprise Project Management Strategie von Microsoft. Microsoft Deutschland GmbH Die neue Enterprise Project Strategie von Microsoft Microsoft Deutschland GmbH Enterprise Project Eine vollständige Lösung, die es Unternehmen ermöglicht, die richtigen strategischen Entscheidungen zu

Mehr

Projektmanagement Projekte erfolgreich führen! Patrick Frontzek 26.11.2013

Projektmanagement Projekte erfolgreich führen! Patrick Frontzek 26.11.2013 Projektmanagement Projekte erfolgreich führen! Patrick Frontzek 26.11.2013 Agenda des Vortrags Vorstellung Was ist Projektmanagement? Phasen des Projektmanagements Zusammenfassung & Ausblick Zielsetzung

Mehr

Normfall 7.2. Whitepaper. Erstellen eines Normfall Projektspeichers auf Basis einer vorhandenen Installation von:

Normfall 7.2. Whitepaper. Erstellen eines Normfall Projektspeichers auf Basis einer vorhandenen Installation von: Normfall 7.2 Whitepaper Erstellen eines Normfall Projektspeichers auf Basis einer vorhandenen Installation von: Microsoft SQL Server 2008 R2/2012/2014 2014 Normfall GmbH Alle Rechte vorbehalten. Vorbemerkungen

Mehr

Projektmanagement Basistraining

Projektmanagement Basistraining Projektmanagement Basistraining adensio GmbH Kaiser-Joseph-Straße 244 79098 Freiburg info@adensio.com www.adensio.com +49 761 2024192-0 24.07.2015 PM Basistraining by adensio 1 Inhalte Standard 2-Tage

Mehr

Information für Studentinnen und Studenten

Information für Studentinnen und Studenten Modul 3.6 Praxis III Information für Studentinnen und Studenten Aufgaben und Ziele der Praxisphase III Ziele dieses Moduls sind, dass Sie die Grundlagen, Formen und Möglichkeiten von Projektarbeit in der

Mehr

open to your business

open to your business open to your business oss dac (document and appoval center) der fahrtenschreiber zu ihrer produktplatzierung oss dac einführung inhalte (stand januar 2014) aktuelle gegebenheiten und oss dac S. 2 grundsätzliches

Mehr

Sommerakademie - Bildungsurlaub Projektmanagement und Microsoft Office. Die Teilnehmer erhalten kursspezifische Unterlagen.

Sommerakademie - Bildungsurlaub Projektmanagement und Microsoft Office. Die Teilnehmer erhalten kursspezifische Unterlagen. SEMINARBESCHREIBUNG Sommerakademie - Bildungsurlaub Projektmanagement und Microsoft Office Seminarziele: Zielgruppe: Voraussetzungen Seminarinhalte: Projektmanagement-Kenntnisse sind in jedem Beruf mittlerweile

Mehr

Standardprojektvorgehen Projektidee. Formular: Projektidee

Standardprojektvorgehen Projektidee. Formular: Projektidee Prof. Dr.-Ing. Ulrich Samberg - FH Kiel - FB I+E - Institut für Angewandte Informatik Ereignis Org.- Einheit Syntax Datenbank Verknüpfungsoperatoren Standardprojektvorgehen Projektidee Funktion weiterführender

Mehr

Praxis-Handbuch Projektmanagement 00 / Inhaltsangabe

Praxis-Handbuch Projektmanagement 00 / Inhaltsangabe Praxis-Handbuch Projektmanagement Kapitel 01 - Einführung und Grundlagen Unternehmen im Wandel der Zeit Wandel der Organisation 01-03 Gründe für Projektmanagement 01-04 Projektdefinition Merkmale eines

Mehr

Studierenden-Kennzahlen im Griff dank flexiblem Reporting und Ad-hoc-Analysen

Studierenden-Kennzahlen im Griff dank flexiblem Reporting und Ad-hoc-Analysen Praxistag für die öffentliche Verwaltung 2012 Titel Präsentation Studierenden-Kennzahlen im Griff dank flexiblem Reporting und Ad-hoc-Analysen Referenten-Info Gerhard Tschantré, Leiter Controllerdienste

Mehr

Multiproj ektmanagement

Multiproj ektmanagement Jörg Seidl Multiproj ektmanagement Übergreifende Steuerung von Mehrprojektsituation^n^durch Projektportfolio- und Programmmanagement vq. Springer Inhaltsverzeichnis 1 Einführung und Grundlagen 1 1.1 Projektmanagement

Mehr

Microsoft Solutions Framework. Daniel Dengler CN7. Unterschied MSF - MOF Microsoft Solutions Framework

Microsoft Solutions Framework. Daniel Dengler CN7. Unterschied MSF - MOF Microsoft Solutions Framework Einführung MSF MOF Microsoft Solutions Framework Microsoft Operations Framework Daniel Dengler CN7 Agenda Unterschied MSF - MOF Microsoft Solutions Framework Elementare Komponenten grundlegende Richtlinien

Mehr

So erstellen Sie wichtige Berichte mit Microsoft Technologie Tipps für PMO und IT

So erstellen Sie wichtige Berichte mit Microsoft Technologie Tipps für PMO und IT TPG Webinar-Serie 2016 zum PPM Paradise Thema 2.2 So erstellen Sie wichtige Berichte mit Microsoft Technologie Tipps für PMO und IT Mit Peter Huemayer Agenda Welche Berichte machen Sinn? Welche Daten haben

Mehr

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Automotive Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

Professionelles Projektmanagement in der Praxis

Professionelles Projektmanagement in der Praxis Professionelles Projektmanagement in der Praxis Veranstaltung 5 Teil 2 (12.05.2014): Projektplanung mit MS Project (Ablauf- und Terminplanung) SS 2014 1 IT-Unterstützung im Projektmanagement Vielfältige

Mehr

Software-Tools zur Unterstützung des IT- Projektmanagements

Software-Tools zur Unterstützung des IT- Projektmanagements Software-Tools zur Unterstützung des IT- Projektmanagements Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Anforderungen an eine Projektmanagement Software 3. Kommerzielle Software 4. Open Source Software 5. Software

Mehr

Kapitel 2: Projektmanagement Umsetzung

Kapitel 2: Projektmanagement Umsetzung 1. Projektmanagement-System 2. Projektphasen 3. Aufbauorganisation 4. Menschen im Projekt und ihre Rollen 5. Excurs: Gruppendynamik 6. Methoden und Werkzeuge Dr. Ulrich Meyer 22 Kapitel 2: PM-Umsetzung

Mehr

Gemeindebrief 3/2004. Projektmanagement

Gemeindebrief 3/2004. Projektmanagement Gemeindebrief 3/2004 Projektmanagement Ein professionelles Projektmanagement ist immer dann gefragt, wenn ein Projekt zeit-, kosten- und anforderungsgerecht realisiert werden soll. Nur ein richtiges Projektmanagement

Mehr

Professionelles Projektmanagement in der Praxis

Professionelles Projektmanagement in der Praxis Institute of Computer Science Chair of Communication Networks Prof. Dr.-Ing. P. Tran-Gia Vorlesung Professionelles Projektmanagement in der Praxis Prof. Dr. Harald Wehnes Veranstaltung 5 Teil 2 (18.05.2015)

Mehr

Projektmanagement. Stand 23.04.2008 Projektmanagement 1

Projektmanagement. Stand 23.04.2008 Projektmanagement 1 Projektmanagement Projektmanagement 1 Inhalt Merkmale nach DIN 69 901 Warum Projektmanagement? Projektphasen Vorprojektphase Planungsphase Durchführungsphase Abschlussphase Projektmanagement 2 Merkmale

Mehr

Qualität steigern. Zeit und Kosten sparen.

Qualität steigern. Zeit und Kosten sparen. PSE Skill Management Software Qualität steigern. Zeit und Kosten sparen. Für Ihr Projekt benötigen Sie Personen mit spezifischen Fähigkeiten. Die PSE Skill Management Software ermöglicht Ihnen, die für

Mehr