Agilent 1290 Infinity LC - Die neue Benchmark in der UHPLC

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Agilent 1290 Infinity LC - Die neue Benchmark in der UHPLC"

Transkript

1 Agilent 1290 Infinity LC - Die neue Benchmark in der UHPLC Dr. Sebastian Krahe Produktspezialist LC Agilent Technologies Agilent Forum 2011 im Bayer Forschungszentrum Aprath

2 2006 Einführung des 1200 Rapid Resolution LC In jedem 1200 RRLC steckt ein 1100/1200 Standard System! 1200 RRLC 1200 Standard LC 1. Unkomplizierte Übernahme von Standardmethoden. 2. Nutzung der Möglichkeiten von 3 und 4.6 mm sub-2-micron Säulen für LC/UV. 3. Optimierung des Systems für 2.1 mm sub-2-micron Säulen für LC/MS möglich. Stand März 2009: Über 4700 Systeme in weniger als 3 Jahren! Page 2

3 Situation 2009 Herausforderungen 8 Neue UHPLC Systeme in 5 Jahren Alle unterschiedlich Methodentransfer zwischen Systemen Unterschiedlich Leistungen (Druck x Fluss) Unterschiedliche Totvolumina Unterschiedliches Gradientenverhalten (Mischung, Steilheit) Unterschiedliche Temperaturprofile im Säulenofen Unterschiedliche Empfindlichkeiten Transfer von HPLC nach UHPLC??? Page 3

4 2009 Einführung des Agilent 1290 Infinity LC Ein Infinity LC System für: jede Methode einfach zu übertragen von jedem HPLC oder UHPLC System mit gleicher oder besserer Performance Page 4

5 Infinity Binäre Pumpe

6 Agilent 1290 Infinity Pumpe Page 6

7 1290 Infinity Binäre Pumpe Wärmeabführung Neues Kolbenmaterial: SSiC (Sintered Silicon Carbide) 1) Verbesserte Wärmeabführung 2) Nur noch eine Art Kolbendichtung für reversed und normal Phase Kapillare sorgt für Wärmeaustausch zwischen Pumpenköpfen 7

8 1290 Infinity Binäre Pumpe Minimales Totvolumen und Mixing Noise 1200 Series Laufm. A 1200 Series Laufm. B Passiver Dämpfer µl Passiver Mischer 400 µl Niedriges Noise ~ 800 µl 1290 Inifinity Laufm. A 1290 Inifinity Laufm. B Aktive Dämpfung: 10 µl Firmware Pumpe + Hardware Pumpe Jet Weaver Mixer: 35 µl + Agilent microfluidic, Multi-layer Technologie = 10 µl / 45 µl DV: 80x / 20x kleiner Niedriges Noise 8

9 1290 Infinity Autosampler 1290 Infinity FlexCube 9

10 Agilent 1290 Infinity Autosampler Page 10

11 Agilent 1290 Infinity Autosampler - bypass, Aufziehen der Probe Page 11

12 Agilent 1290 Infinity Autosampler - Waschen der Nadelaussenseite Page 12

13 Agilent 1290 Infinity Autosampler - Nadel geht in den Nadelsitz Page 13

14 Agilent 1290 Infinity Autosampler - Injektion Page 14

15 Agilent 1290 Infinity Autosampler Flow-Through Design mit reduziertem Totvolumen (80 µl) Hohe Wiederholbarkeit von kleinen und großen Injektionsvolumina ohne Wechsel der Probenschleife < μl ; < μl; < 2-20 µl (40 μl) Kein Probenverlust Max. Injektionsvolumen 20 μl, erweiterbar auf 40 μl Neuer cartride loop für einfachen Tausch der Probenschleife Verbessertes carry over Erweiterte Funktionalität mit dem Flexcube Page 15

16 Agilent 1290 Infinity Flexcube Rail für externes Ventil Spritzenpumpe Niederdruckventil Ventiloption 1 Ventiloption 2 Applikationen: Automatisches Rückspülen des Nadelsitzes Fixed loop Injektionsmodus Laufmittelauswahl... Page 16

17 Agilent 1290 Infinity FlexCube - Automatisches Rückspülen des Nadelsitzes Reduzierter carry over Verhindert blockieren des Nadelsitzes Page 17

18 1290 Infinity Thermostatted Column Compartment 18

19 1290 Infinity Therm. Column Compartment Neuer Ventilantrieb und Ventilkopf Neuer leak funnel Neuer, verlängerter HX-Träger mit 3 er Hand (nicht abgeb.) Neue Isolierung Neue Kapillarführung Modifizierter lowdisp HX Neuer dooropen sensor Neue 2PS/6PT, 2PS/10PT und 8PS/9PT Quick-Change Hochdruckventile RFID-tag, speichert Ventiltyp, Druckbereich, Anzahl Ventilschaltungen 19

20 Neue Ventile - Überblick 600 bar 1200 bar 2pos/ 6port 2pos/10port 4pos/10port 6pos/14port 8pos/ 9port 12pos/13port Standard Bio-inert Micro-flow Säulenschaltung Eluentschaltung Frationen sammeln Matrixabtrennung Detektoranwahl 1290 Infinity TCC 1290 Infinity Flexible Cube 1290 Infinity Valve Drive

21 1290 Infinity Ventilmotor Externer Ventilmotor Einfach an LC Turm oder Säulenofen über Schiene anbauen Anbau an linker und rechter Seite möglich Komplett kompartible zu den Agilent QuickChange Ventilköpfen Integrierte Stromversorgung Kompartible zu 1100/1200 Systemen Leackagesensor

22 Infinity Dioden-Array Detektor

23 Agilent 1290 Infinity DAD Spiegel Gitter Programmierbarer Spalt Deuterium Lampe Max-Light Cartridge Zelle Dioden-array Mit 1024 Elementen Page 23

24 Max-Light Cartridge Zelle Non-coated fiber (fused silica) Hohe Lichttransmission durch Total-Internal Reflection (TIR) Prinzip (~ 100 % Lichteffizienz) Hohe Empfindlichkeit bei gleichzeitig kleinem Zellvolumen Keine RI (Refractive Index) und thermischen Effekte (Laufmitteltemperatur) Non-coated fused silica, keine besonderen Pflegemaßnahmen erforderlich Eine Flusszelle für alle Applikationen Cartridge Design für einfache Handhabung Page 24

25 1290 Infinity Diode Array Detector Ultra High-Sensitivity Flusszelle mit 60 mm Pfadlänge DAD1 B, DAD1A, DAD: Signal A, 251 nm/bw:10 nm Ref 360 nm/bw:100 nm (F:\AE4-ANTHRACENE\ANTHRA-STD-CEL7.D) DAD1 B, DAD1A, DAD: Signal A, 251 nm/bw:10 nm Ref 360 nm/bw:100 nm (F:\AE4-ANTHRACENE\ANTHRA-HS-CEL07.D) mau Anthracene, 16.4 pg/µl Wasser/ACN = 30/ ml/min, 1 µl Injektion 36 C, 251 nm 4 x Höhere Empfindlichkeit Ultra High-Sensitivity Zelle (60 mm) S/N: Standard Zelle (10 mm) S/N: min 25

26 Infinitely better method transfer Agilent 1290 Infinity und Intelligent System Emulation Technology (ISET)

27 Designunterschiede bei (U)HPLC Systemen Delay Volumen (Gradientverhalten) Power range (Fluss und Druck) Extra column Volumen Temperatur Dataraten Empfindlichkeit Herausforderung: Methodentransfer zwischen Systemen daher Schwer möglich Benötigt Neuentwicklung Benötigt Revalidierung Resultat: hohe Zusatzkosten! Page 27

28 Methodentransfer zwischen Systemen - Einfluss des Delay Volumens und Mischverhalten Was passiert mit dem programmierten Gradienten? Response 90% Gradientanstieg/ Mischverhalten Programmierter Gradient 1200 Series Binär Pumpe SL 1290 Infinity Binär Pumpe 10% Delay Volumen Zeit 1200 Series 1290 Infinity Page 28

29 Gradientenunterschiede bei verschiedenen LC - Einfluss des Delay Volumens und Mischverhalten mau 200 DAD1 B, Sig=275,4 Ref=400,40 (B:\RIC\AGI...RIC DATA\1 PHARMA METOCLOPRAMIDE\WAD PHARMA\XBRIDGE D) 1200 Series LC Quatenäre Pumpe mau DAD1 C, DAD1B, DAD: Signal B, 275 nm/bw:4 nm Ref 400 nm/bw:60 nm (B:\RIC\AGI...A\GV 1PHARMA\HPLC D) 1290 Infinity LC DAD1 C, DAD1B, DAD: Signal B, 275 nm/bw:4 nm Ref 400 nm/bw:60 nm (B:\RIC\AGI...A\GV 1PHARMA\HPLC D) mau 200 Sample: 0.5% impurities in formulation (metoclopramide) 150 Xbridge C18, 150x3 mm, 3.5 µm dp, 0.45 ml/min, Eluent: A =0.25 % AmAc, B = ACN, 100 Gradient: 0-15 min; 5-57 % B 50 0 Resultat: Unterschiedliche Auflösung und Retentionszeiten Ein Peak fehlt! Page 29

30 Woraus besteht ISET? - zwei Bestandteile A. Beste Leistungsfähigkeit beim 1290 Infinity LC weiter Powerrange, geringstes Delay Volumen, herausragende Empfindlichkeit, einzigartiges Fluss- und Mischverhalten B. Der einzigartige ISET Emulation Algorithmus Volle Charakterisierung des HPLC Systems und Bildung der Emulationsfunktion F A Page 30

31 Methodtransferbarkeit beim 1290 Infinity LC - System Emulation Technologie Konzept F A Emulatiertes Systems A Auswahl des emulierten Systems per Mausklick: Agilent 1100 Series Agilent 1200 Series LC Agilent 1260 Infinity LC Agilent 1220 Infinity LC Andere Page 31

32 Intelligent System Emulation Technology - Funktionsweise (1290 emuliert 1200) mau Injektion Identische Gradienten durch Parallelverschiebung und Emulation des Gradientmischverhaltens Programmiert 1290 Gradient 1200 Gradient min Page 32

33 Pestizide mit 1200/1260/1290/1290 ISET 1100/1200 Binär 400bar 1200 RRLC 1260 Bin 600bar ISET 1290 Bin 1200bar 1290 Bin 1200bar Method: % B: % Time: 8 min Flowrate: 0.8 ml/min

34 Intelligent System Emulation Technology ISET - Nutzen Beschleunigt den Methodentransfer Emulation des Gerät der Ursprungsmethode und Transfer auf neues System per Knopfdruck Sichere Investition in 1290 Infinity Nutzen Sie Ihre bewährten Methoden problemlos auf dem 1290 Infinity System und profitieren Sie von den Vorteilen in der UHPLC durch Geschwindigkeit, Auflösung und Empfindlichkeit. Höhere Produktivität Beschleunigen Sie Ihre Methodenentwicklung mit UHPLC Leistungsfähigkeit und überprüfen Sie Ihre Methode durch ISET an anderen emulierten System so werden Methoden von UHPLC auf andere Systeme übertragbar. Page 34

35 Page 35 This information is subject to change without notice Agilent Technologies, Inc Published in Germany, July 2011

Einlasssystem oder Voraussetzung für optimale Datenqualität Die Rolle des LC in der LC/MS Analytik

Einlasssystem oder Voraussetzung für optimale Datenqualität Die Rolle des LC in der LC/MS Analytik Einlasssystem oder Voraussetzung für optimale Datenqualität Die Rolle des LC in der LC/MS Analytik Dr. Udo Huber Produktspezialist LC Agilent Technologies 1 Braucht man eine gute chromatographische Trennung

Mehr

8 Better Peakshape. min

8 Better Peakshape. min ProntoSIL Hypersorb ODS Die Alternative zu Hypersil ODS Keine Revalidierung der HPLC-Methode erforderlich Breite Palette an Säulendimensionen Höchste Qualität der Säulenpackung Refill Service Preisvorteil

Mehr

Agilent AdvanceBio Oligonucleotide-Säulen und Oligonukleotidstandards ERHÖHTE ZUVERLÄSSIGKEIT. GERINGERE KOSTEN. GRÖSSERE FLEXIBILITÄT.

Agilent AdvanceBio Oligonucleotide-Säulen und Oligonukleotidstandards ERHÖHTE ZUVERLÄSSIGKEIT. GERINGERE KOSTEN. GRÖSSERE FLEXIBILITÄT. Agilent AdvanceBio Oligonucleotide-Säulen und Oligonukleotidstandards ERHÖHTE ZUVERLÄSSIGKEIT. GERINGERE KOSTEN. GRÖSSERE FLEXIBILITÄT. AGILENT ADVANCEBIO OLIGONUCLEOTIDE-SÄULEN UND OLIGONUKLEOTIDSTANDARDS

Mehr

Applikation. Bestimmung von Kohlenwasserstofftypen in Grundölen. Zusammenfassung. Einleitung

Applikation. Bestimmung von Kohlenwasserstofftypen in Grundölen. Zusammenfassung. Einleitung Applikation Bestimmung von Kohlenwasserstofftypen in Grundölen Kategorie Matrix Methode Schlagwort Analyten ID Chemische Analyse Mineralöle Normalphasen-HPLC Qualitätskontrolle, industrielle Nebenprodukte,

Mehr

Der HPLC Schrauber IX

Der HPLC Schrauber IX Brochure More information from http://www.researchandmarkets.com/reports/3148648/ Der HPLC-Schrauber Description: Probe ins Gerät stellen, Knopf drücken, Ergebnis erhalten so reibungslos verläuft der Laboralltag

Mehr

Agilent 1260 Infinity Binärer LC

Agilent 1260 Infinity Binärer LC Agilent 1260 Infinity Binärer LC Systemhandbuch Agilent Technologies Hinweise Agilent Technologies, Inc. 2006, 2008-2011, 2013 Die Vervielfältigung, elektronische Speicherung, Anpassung oder Übersetzung

Mehr

nfoexpo 2011 10. November 2011: Zürich ConventionPoint - A Service of SIX Group Seminar Programm

nfoexpo 2011 10. November 2011: Zürich ConventionPoint - A Service of SIX Group Seminar Programm 09:00-09:10 Begrüssung 09:15-09:45 TLC-MS als effektives Hilfsmittel im Syntheselabor Dr. Heinrich Luftmann, Organisch-Chemisches Institut der Universität Münster (Deutschland) 09:50-10:15 Die Bedeutung

Mehr

Testbericht Dionex UltiMate 3000 RSLC-Systeme. www.thermofisher.com/dionex

Testbericht Dionex UltiMate 3000 RSLC-Systeme. www.thermofisher.com/dionex Testlabor des HCI ETH Zürich Science City 8093 Zürich Koordinator: Thomas Mäder HCI G328 +41 44 632 64 11 +41 44 632 13 43 tm@org.chem.ethz.ch www.chab.ethz.ch/siko www.umwelt.ethz.ch Zürich, 16.12.12

Mehr

Agilent Serie 1200 Optimale Flüssigkeitschromatographie

Agilent Serie 1200 Optimale Flüssigkeitschromatographie Agilent Serie 1200 Optimale Flüssigkeitschromatographie 2 Flüssigchromatographie in Reinstform der Agilent Serie 1200 Agilent Technologies hat sein weltweit führendes LC-System noch flexibler und vielseitiger

Mehr

GPC/SEC Wir bringen s voran. (Bio)SECcurity LC-Systeme und Lösungen

GPC/SEC Wir bringen s voran. (Bio)SECcurity LC-Systeme und Lösungen GPC/SEC Wir bringen s voran (Bio)SECcurity LC-Systeme und Lösungen PSS im Kurzporträt GPC/SEC Wir bringen s voran Zertifiziert nach DIN ISO EN 9001 PSS Polymer Standards Service GmbH wurde 1985 als Spin-off-Unternehmen

Mehr

Produktinformation CombiFlash Rf + CombiFlash Rf + Lumen

Produktinformation CombiFlash Rf + CombiFlash Rf + Lumen Stand: Januar 2014 PI Seite 1 von 6 Teledyne Isco ist ein amerikanischer Hersteller von Laborinstrumenten für Industrie und Forschung. Seit 1997 entwickelt Teledyne Isco im Dialog mit der Industrie Multi-

Mehr

Der HPLC-Tipp im April 2015. Warum macht nur ein Peak Probleme? (II) von Dr. Stavros Kromidas, Blieskastel

Der HPLC-Tipp im April 2015. Warum macht nur ein Peak Probleme? (II) von Dr. Stavros Kromidas, Blieskastel Der HPLC-Tipp im April 2015 Warum macht nur ein Peak Probleme? (II) von Dr. Stavros Kromidas, Blieskastel Der Fall Im letzten Monat haben wir uns darüber unterhalten, dass bestimmte Komponenten durch Adhäsion

Mehr

Agilent Binäre Pumpe SL der Serie 1200

Agilent Binäre Pumpe SL der Serie 1200 Agilent Binäre Pumpe SL der Serie 1200 Benutzerhandbuch Benutzerhandbuch für die binäre Pumpe SL der Serie 1200 Agilent Technologies Hinweise Agilent Technologies, Inc. 2005, 2007-2009 Die Vervielfältigung,

Mehr

Teil 2. Bedienungsanleitung für die Agilent HPLC Anlagen

Teil 2. Bedienungsanleitung für die Agilent HPLC Anlagen 14 Teil 2 Bedienungsanleitung für die Agilent HPLC Anlagen 14 15 Bedienungsanleitung für die Agilent - HPLC Diese kurze Übersicht soll helfen die HPLC-Anlage fehlerfrei zu bedienen. Zuerst wird die Bedienung

Mehr

HITACHI HPLC-Pumpen Seite 2. HITACHI Autosampler Seite 5. HITACHI UV-Detektoren Seite 8. HITACHI Fluoreszenz Detektoren Seite 10

HITACHI HPLC-Pumpen Seite 2. HITACHI Autosampler Seite 5. HITACHI UV-Detektoren Seite 8. HITACHI Fluoreszenz Detektoren Seite 10 HITACHI HPLC-Pumpen Seite 2 HITACHI Autosampler Seite 5 HITACHI UV-Detektoren Seite 8 HITACHI Fluoreszenz Detektoren Seite 10 Rheodyne - Ersatzteile Seite 11 VICI Jour - Kapillaren und Schläuche Seite

Mehr

Analyse von Saft, Tee und Bier

Analyse von Saft, Tee und Bier 1 Ziel des Versuchs Messung von löslichen in, Tomatensaft, Tee und 2 Material und hoden 2.1 Hardware & Software Gerät & TS ien Nummer: K-44-2 TS2 V56 Flussrate:,22 ml/min 2µL be und Standard injeziert

Mehr

HPLC-Detektoren. Firmenname Straße PLZ/Ort Tel. E-Mail Internet

HPLC-Detektoren. Firmenname Straße PLZ/Ort Tel. E-Mail Internet ANZEIGE HPLC-Detektoren Die LABO-Redaktion bat die Hersteller von HPLC-Detektoren um die Bereitstellung der technischen Daten ihrer Systeme und hat diese auf den folgenden Seiten tabellarisch zusammengefasst.

Mehr

Hinweise zu den Prüfungen B17: März 2013

Hinweise zu den Prüfungen B17: März 2013 Hinweise zu den Prüfungen B17: März 2013 Bestimmung von Art und Konzentration phenolischer und phosphitischer Antioxidantien in Dichtungsbahnen aus Polyethylen hoher Dichte (PEHD) herausgegeben vom Fachbereich

Mehr

Data Center. Oracle FS1 Flash-Speichersystem All-Flash Storage Array von Oracle. arrowecs.de

Data Center. Oracle FS1 Flash-Speichersystem All-Flash Storage Array von Oracle. arrowecs.de Data Center Oracle FS1 Flash-Speichersystem All-Flash Storage Array von Oracle arrowecs.de Kunden sehen sich heutzutage hauptsächlich drei Herausforderungen gegenüber, die eine höhere Leistung ihrer Speichersysteme

Mehr

Ziehen Sie eine Linie! Demarc your Network

Ziehen Sie eine Linie! Demarc your Network Ziehen Sie eine Linie! Demarc your Network Accedian Networks ist spezialisiert auf die Herstellung von of Ethernet Abgrenzungsgeräten Ethernet Demarcation Device (EDD). Accedian s EtherNID EDD wird auf

Mehr

Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves

Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves Technische Daten Technical Specifications Kenngrößen Parameters Nenndurchfluss (max. Durchfluss) Nominal flow rate (max. flow rate) Max. Druck max. pressure rate Max.

Mehr

HostedDesktop in Healthcare

HostedDesktop in Healthcare HostedDesktop in Healthcare Neue Möglichkeiten Neues Potential 23. Juni 2015 Rene Jenny CEO, Leuchter IT Infrastructure Solutions AG Martin Regli Managing Director, passion4it GmbH Trends im Gesundheitswesen

Mehr

HPLC für Neueinsteiger

HPLC für Neueinsteiger HPLC für Neueinsteiger Autoren: Dr. Christine Mladek, Dr. Stavros Kromidas (http://www.kromidas.de) Zum Dokument Dieses Dokument ist für Anwender konzipiert, die das erste Mal mit einer HPLC-Anlage konfrontiert

Mehr

COMBIMASS. Technische Daten COMBIMASS GA-m Version 2013-05

COMBIMASS. Technische Daten COMBIMASS GA-m Version 2013-05 COMBIMASS Technische Daten COMBIMASS GA-m Version 2013-05 COMBIMASS GA-m MOBILES GASANALYSEGERÄT COMBIMASS GA-m/ GA-e Binder liefert bereits seit Jahrzehnten an führende Anlagenbauer innovative Systeme

Mehr

Mit Software-Unterstützung schnell zu effizienten und robusten HPLC-Methoden

Mit Software-Unterstützung schnell zu effizienten und robusten HPLC-Methoden Mit Software-Unterstützung schnell zu effizienten und robusten HPLC-Methoden François Vogel, Applica 16.10.2012 Agenda -Einführende Fakten zu HPLC und QbD -Säulenauswahl und Tools im Internet -Welche LC-Methode

Mehr

Transportation Solutions. Audiosignalgeber

Transportation Solutions. Audiosignalgeber Transportation Solutions Audiosignalgeber Let s Talk about it! - Audiosignalgeber mit externem Programmiertool Wiedergabe von Sprache und Melodien 6 digitale Eingänge Unterstützung von.wav und.mp3 Formaten

Mehr

U e2. U e1 U cm. Schirmbalken. U sm. Seism. Masse

U e2. U e1 U cm. Schirmbalken. U sm. Seism. Masse Eine neue MEMS-Familie in AIM*-Technologie * AIM = Airgap Insulation of Microstructures: DE 10029012C2; U.S.No.10/296,771; PCT/DE01/02237 Funktionsweise des kapazitiven Wandlers Beschleunigung (Neigung,

Mehr

Binäre Pumpe Agilent 1260 Infinity

Binäre Pumpe Agilent 1260 Infinity Binäre Pumpe Agilent 1260 Infinity Benutzerhandbuch Agilent Technologies Hinweise Agilent Technologies, Inc. 2005-2008, 2010-2011 Die Vervielfältigung, elektronische Speicherung, Anpassung oder Übersetzung

Mehr

Piezoresistiver Absolutdrucksensor

Piezoresistiver Absolutdrucksensor Druck SUNSTAR 传 感 与 http://www.sensor-ic.com/ 控 制 TEL:0755-83376549 E-MAIL: Piezoresistiver Absolutdrucksensor Miniatur Drucksensor für Forschung und Entwicklung min. R10 Absolut messender, universell

Mehr

Was Sie erwartet. Architektur ausfallsicherer Ethernet Netze. Netzmanagement. Ein Blick in unser Portfolio. Konfigurationsmöglichkeiten

Was Sie erwartet. Architektur ausfallsicherer Ethernet Netze. Netzmanagement. Ein Blick in unser Portfolio. Konfigurationsmöglichkeiten Was Sie erwartet Architektur ausfallsicherer Ethernet Netze Netzmanagement Ein Blick in unser Portfolio Konfigurationsmöglichkeiten 2 Aufgabe: Wir bauen ein neues Netzwerk! Was sind die oft gehörten Anforderungen

Mehr

Service Management leicht gemacht!

Service Management leicht gemacht! 1 4. FIT-ÖV - 01. Juli 2009 in Aachen Service Management leicht gemacht! Integration, Steuerung und Bewertung von Servicepartnern in der ÖV Dipl.-Inf. Michael H. Bender BRAIN FORCE SOFTWARE GmbH SolveDirect

Mehr

Hyperspektral in Oberpfaffenhofen: Das EnMAP Bodensegment und die CHB

Hyperspektral in Oberpfaffenhofen: Das EnMAP Bodensegment und die CHB Hyperspektral in Oberpfaffenhofen: Das EnMAP Bodensegment und die CHB Karim Lenhard, Jochen Fries, Birgit Suhr, Peter Gege (CHB) Andreas Müller, Tobias Storch, Armin Braun, Helmut Mühle, Rupert Müller

Mehr

Service Delivery. erfolgreich einführen und betreiben

Service Delivery. erfolgreich einführen und betreiben Service Delivery erfolgreich einführen und betreiben Einführung und Betrieb eines neuen Service Nicht immer läuft bei der Einführung eines neuen Service oder einer Anwendung alles wie geplant! Keine termingerechte

Mehr

Dienstleistungen Labor Hochfrequenz

Dienstleistungen Labor Hochfrequenz Eidgenössisches Institut für Metrologie METAS CH-3003 Bern-Wabern, 30. Juni 2015 en Labor Hochfrequenz Gültig ab: 01.07.2015 In den Hochfrequenzlabors kalibrieren wir Ihre Normale und Messinstrumente auf

Mehr

Unity Lab Services Training Courses

Unity Lab Services Training Courses Unity Lab Services Training Courses the key to your laboratory s success Trainingskurse 2013 Deutschland, LC und IC Produkte Invest in Yourself Liebe Kunden, herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserem

Mehr

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Die Firma Hartnagel, begann vor über 15 Jahren den ersten Etikettierautomaten zu entwickeln und zu bauen. Geleitet von der Idee, das hinsichtlich der Produktführung

Mehr

Lufft UMB Sensor Overview

Lufft UMB Sensor Overview Lufft Sensor Overview Wind Radiance (solar radiation) Titan Ventus WS310 Platinum WS301/303 Gold V200A WS300 WS400 WS304 Professional WS200 WS401 WS302 Radiance (solar radiation) Radiation 2 Channel EPANDER

Mehr

Mit BW on HANA auf dem Weg in die Zukunft SAP Public Services Forum, 17. März 2015

Mit BW on HANA auf dem Weg in die Zukunft SAP Public Services Forum, 17. März 2015 Mit BW on HANA auf dem Weg in die Zukunft SAP Public Services Forum, 17. März 2015 Sabine Herbel Leiterin SAP BI Inselspital Bern Martin Effinger Principal BI HANA Consultant winnovation AG Agenda Über

Mehr

Die Einsteigerlösung in professionelle Zutrittskontrolle. Merkmale der Software. Auslesen der Terminalspeicher. Feiertagskalender.

Die Einsteigerlösung in professionelle Zutrittskontrolle. Merkmale der Software. Auslesen der Terminalspeicher. Feiertagskalender. GAT ACCESS EASY Die Einsteigerlösung in professionelle Zutrittskontrolle GAT Access Easy Klar strukturierte und einfache Benutzerführung Kurze Einarbeitung Übersichtliche Datenpflege Gantner Electronic

Mehr

VDSpher. Erhöhte Druckstabilität garantiert: HPLC. UHPLC. LC-MS. HILIC. n präziseste Analyseergebnisse. n maximale Anwendungsdauer

VDSpher. Erhöhte Druckstabilität garantiert: HPLC. UHPLC. LC-MS. HILIC. n präziseste Analyseergebnisse. n maximale Anwendungsdauer VDSpher Hochleistungs- Trennphasen HPLC. UHPLC. LC-MS. HILIC Erhöhte Druckstabilität garantiert: n präziseste Analyseergebnisse n maximale Anwendungsdauer n kürzeste Analysezeiten Hier trennt sich, was

Mehr

GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte. Communication World 2008 Marc Sauter, Cinterion Wireless Modules

GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte. Communication World 2008 Marc Sauter, Cinterion Wireless Modules GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte Communication World 2008 Marc Sauter, GmbH 2008, All rights reserved Inhalt Was ist M2M? Markttrends und -treiber Intelligent M2M Communication Eine M2M Erfolgsgeschichte

Mehr

UltiMate 3000 HPLC-Systeme Giving you more.

UltiMate 3000 HPLC-Systeme Giving you more. Now sold under the Thermo Scientific brand UltiMate 3000 HPLC-Systeme Giving you more. Inhalt UltiMate 3000 Systeme und Komplettlösungen 4 Rapid Separation LC 6 Branchenführende HPLC-Systeme 8 Pumpen 10

Mehr

Technical Support Information No. 134 Revision 4.0 August 2006

Technical Support Information No. 134 Revision 4.0 August 2006 Process Instrumentation and Analytics - A&D PI 2 - Karlsruhe Page 1 of 12 Ergänzende Service-Informationen zum MicroSAM - Teil 3 Entsprechend der wachsenden Anzahl von MicroSAM Applikationen im Feld und

Mehr

GC - Troubleshooting

GC - Troubleshooting MACHEREY - NAGEL GmbH & Co. KG Valencienner Str. 11 52355 Düren GC - Troubleshooting Beobachtung mögliche Ursachen Lösungsvorschläge keine Peaks kein Gasdurchfluß fehlende Peaks zusammenfallende Peaks

Mehr

Adressbeispiele Binär Schalterbild

Adressbeispiele Binär Schalterbild Datenblatt Features Controller kann DMX 512 empfangen oder senden Bis zu 360W Schaltleistung (3x 5A bei 24V) 3 PWM Kanäle Onboard, 7-24V DMX 512 zu WS2801 fähig Bequem programmierbar über Fernbedienung

Mehr

DER CONTROLLER KNX IP. Bewährte Technik auf neuem Niveau

DER CONTROLLER KNX IP. Bewährte Technik auf neuem Niveau DER CONTROLLER KNX IP Bewährte Technik auf neuem Niveau DAS WAGO-KNX-PORTFOLIO KNX Controller KNX IP starke Performance Der frei programmierbare Controller KNX IP ist das Multitalent für die flexible Gebäudetechnik.

Mehr

MySQL Performance Tuning für Entwickler

MySQL Performance Tuning für Entwickler MySQL Performance Tuning für Entwickler Cebit 2015, Hannover Oli Sennhauser Senior MySQL Consultant, FromDual GmbH oli.sennhauser@fromdual.com 1 / 18 FromDual GmbH Support Beratung remote-dba Schulung

Mehr

Passiver optischer Komponententest je per Tunable LASER und OSA ASE Quelle und OSA. Yokogawa MT GmbH September 2009 Jörg Latzel

Passiver optischer Komponententest je per Tunable LASER und OSA ASE Quelle und OSA. Yokogawa MT GmbH September 2009 Jörg Latzel Passiver optischer Komponententest je per Tunable LASER und OSA ASE Quelle und OSA Yokogawa MT GmbH September 2009 Jörg Latzel Überblick: Das Seminar gibt einen Überblick über Möglichen Wege zur Beurteilung

Mehr

CHARON-AXP Alpha Hardwarevirtualisierung

CHARON-AXP Alpha Hardwarevirtualisierung Alpha virtualisierung Nutzung von Softwareinvestitionen auf neuer plattform Jörg Streit, Reinhard Galler Inhalt: Alpha überblick Wozu Alpha? Prinzip der Produkte Performance Cluster Support Zusammenfassung

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG Luftfeuchtigkeitsmesser zur Ermittlung des Wärmeindex

BEDIENUNGSANLEITUNG Luftfeuchtigkeitsmesser zur Ermittlung des Wärmeindex BEDIENUNGSANLEITUNG Luftfeuchtigkeitsmesser zur Ermittlung des Wärmeindex Modell RH25 Einleitung Vielen Dank für den Kauf des RH25 Luftfeuchtigkeitsmessers von Extech zur Ermittlung des Wärmeindex. Der

Mehr

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SNP Business Landscape Management SNP The Transformation Company SNP Business Landscape Management SNP Business Landscape Management

Mehr

Copyright 2015 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice.

Copyright 2015 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice. Schritt für Schritt in das automatisierte Rechenzentrum Converged Management Michael Dornheim Mein Profil Regional Blade Server Category Manager Einführung Marktentnahme Marktreife Bitte hier eigenes Foto

Mehr

HP Server Solutions Event The Power of ONE

HP Server Solutions Event The Power of ONE HP Server Solutions Event The Power of ONE Workload optimierte Lösungen im Bereich Client Virtualisierung basierend auf HP Converged Systems Christian Morf Business Developer & Sales Consultant HP Servers

Mehr

Smart Conveying Technology. Erfolgreich im Einsatz in vielen Industrien.

Smart Conveying Technology. Erfolgreich im Einsatz in vielen Industrien. Smart Conveying Technology. Erfolgreich im Einsatz in vielen Industrien. Smart Conveying Technology für Ihre Anwendung. Unsere Innovation, die Smart Conveying Technology (SCT) hat sich bei den verschiedensten

Mehr

Parallels Workstation Extreme: Weltweit erste professionelle Virtualisierungslösung für native 3D-Grafik

Parallels Workstation Extreme: Weltweit erste professionelle Virtualisierungslösung für native 3D-Grafik Parallels Workstation Extreme: Weltweit erste professionelle Virtualisierungslösung für native 3D-Grafik Technologie-Allianz mit HP, Intel und NVIDIA ermöglicht Betrieb dedizierter Profi-Grafikkarten im

Mehr

Viele physikalische Grössen können einfach direkt gemessen werden. Die Messinstrumente sind dafür ausgestattet:

Viele physikalische Grössen können einfach direkt gemessen werden. Die Messinstrumente sind dafür ausgestattet: Verbesserung von Prozessen durch Beherrschung mit Messtechnik. Die Beurteilung von Prozesswerten ist mehr als nur die Integrierung des Sensors und das Ablesen von Messwerten. Um gut und effizient messen

Mehr

Westenberg Wind Tunnels

Westenberg Wind Tunnels MiniAir20 Hand measurement device for flow, humidity and temperature The hand measurement device MiniAir20 is used for the acquisition of temperature, relative humidity, revolution and flow velocity such

Mehr

Im Blickpunkt: PSS Schulungen. Inhalt: Aktuelle Nachrichten von PSS Polymer Standards Service GmbH. Ausgabe: Herbst 2001

Im Blickpunkt: PSS Schulungen. Inhalt: Aktuelle Nachrichten von PSS Polymer Standards Service GmbH. Ausgabe: Herbst 2001 Aktuelle Nachrichten von PSS Polymer Standards Service GmbH Ausgabe: Herbst 2001 Im Blickpunkt: SIE PSS, dieser Name steht seit über 15 Jahren für Qualität, Innovation, Wissen und Erfahrung in der GPC.

Mehr

Preiswehrt wie noch nie Avantageux comme jamais

Preiswehrt wie noch nie Avantageux comme jamais News 0610-1 Preiswehrt wie noch nie Avantageux comme jamais YL 9100 HPLC ANALYTIC Modulares HPLC-System, konfigurierbar als Mikro- oder Analytisches System von 1 ul/min. bis 10ml/Min. bei max. 450 Bar

Mehr

Mobility Expert Bar: Der Desktop aus dem Rechenzentrum

Mobility Expert Bar: Der Desktop aus dem Rechenzentrum Mobility Expert Bar: Der Desktop aus dem Rechenzentrum Andreas Fehlmann Solution Sales Lead Hosted Desktop Infrastructure Hewlett-Packard (Schweiz) GmbH Daniel Marty Sales Specialist Server Hewlett-Packard

Mehr

IT Plattformen der Zukunft

IT Plattformen der Zukunft Better running IT with Flexpod IT Plattformen der Zukunft Herbert Bild Solutions Marketing Manager Net herbert.bild@netapp.com So fahren Sie Ihr Auto So fahren Sie Ihre IT Steigende Kosten und Druck auf

Mehr

IL3 Innenlage 35µm Kupfer. 1x1080 FR4 1x2116 FR4 Bot L4 Außenlage 35µm Kupfer

IL3 Innenlage 35µm Kupfer. 1x1080 FR4 1x2116 FR4 Bot L4 Außenlage 35µm Kupfer 4-Lagen Multilayer 0,80mm 35µ/35µ Standard Top L1 Außenlage 35µm Kupfer 1x2116 FR4 173µm 1x1080 FR4 IL2 Innenlage 35µm Kupfer 300µm FR4 IL3 Innenlage 35µm Kupfer 1x1080 FR4 173µm 1x2116 FR4 Bot L4 Außenlage

Mehr

Analytica. Die Top-Themen: Im Blickpunkt: Kundennähe. Neue Produkte. Aktuelle Nachrichten Ausgabe Frühjahr 2004 -TICKER. Referenz-Materialien

Analytica. Die Top-Themen: Im Blickpunkt: Kundennähe. Neue Produkte. Aktuelle Nachrichten Ausgabe Frühjahr 2004 -TICKER. Referenz-Materialien Aktuelle Nachrichten Ausgabe Frühjahr 2004 -TICKER Im Blickpunkt: Kundennähe Neue Produkte Die kommende Analytica in München ist die ideale Plattform, neue und weiter entwickelte Produkte und Methoden

Mehr

MHG - Modular Humidity Generator

MHG - Modular Humidity Generator MHG - Modular Humidity Generator Humidity Control Kontrollierte Luftfeuchtigkeit To provide reliable and reproducible results, an increasing number of analytical test methods require controlled environmental

Mehr

Binäre Pumpe Agilent 1290 Infinity

Binäre Pumpe Agilent 1290 Infinity Binäre Pumpe Agilent 1290 Infinity Benutzerhandbuch Agilent Technologies Hinweise Agilent Technologies, Inc. 2010-2012 Die Vervielfältigung, elektronische Speicherung, Anpassung oder Übersetzung dieses

Mehr

Der New Style of Workplace mit HP Moonshot und Citrix

Der New Style of Workplace mit HP Moonshot und Citrix Der New Style of Workplace mit HP Moonshot und Citrix Bechtle Schweiz AG IT-Systemhaus Zürich, 17.03.2015 Mauro Di Vincenzo, Leiter Competence Center EUC Citrix Die Reise geht weiter in eine dynamische

Mehr

Toshiba EasyGuard in der Praxis: Tecra A3X

Toshiba EasyGuard in der Praxis: Tecra A3X Toshiba EasyGuard in der Praxis Toshiba EasyGuard in der Praxis: Tecra A3X Toshiba EasyGuard-Checkliste: Was steckt im Tecra A3X? Enorme Mobilität zu einem erschwinglichen Preis: Toshiba EasyGuard umfasst

Mehr

Projekt InMisChung Intelligente Mikrosensoren zur breitbandigen Charakterisierung von Flüssigkeiten

Projekt InMisChung Intelligente Mikrosensoren zur breitbandigen Charakterisierung von Flüssigkeiten LEHRSTUHL FÜR MESSTECHNIK Prof. Dr. rer. nat. A. Schütze Projekt InMisChung Intelligente Mikrosensoren zur breitbandigen Charakterisierung von Flüssigkeiten Berlin, 18./19. Juni 2012 Andreas Schütze Lehrstuhl

Mehr

JAEMACOM Berlin. Benjamin Schantze IGEL Technology GmbH

JAEMACOM Berlin. Benjamin Schantze IGEL Technology GmbH JAEMACOM Berlin Benjamin Schantze IGEL Technology GmbH Agenda IGEL Technology GmbH Der Universal Desktop Ansatz IGEL Hardware / Software New UD2 LX MM Preview Q4 2012 / 2013 Universal Management Suite

Mehr

BTM Berührungslose Temperatur-Messeinrichtung für Voith Turbokupplungen

BTM Berührungslose Temperatur-Messeinrichtung für Voith Turbokupplungen BTM Berührungslose Temperatur-Messeinrichtung für Voith Turbokupplungen BTM innovative Technologie zur Prozessoptimierung Produktionssicherheit und Effektivität kennzeichnen maßgeblich die Wirtschaftlichkeit

Mehr

OpenScape Cloud Contact Center IVR

OpenScape Cloud Contact Center IVR OpenScape Cloud Contact Center IVR Intelligente Self-Service-Lösung dank kostengünstiger, gehosteter IVR-Software so einfach wie nie Kundenzufriedenheit ohne die üblichen Kosten Leistungsstarke Self-Service-Option

Mehr

Mikrofluidische Systeme für die Medikamentendosierung

Mikrofluidische Systeme für die Medikamentendosierung Mikrofluidische Systeme für die Medikamentendosierung Sven Spieth Institut für Mikro- und Informationstechnik der Hahn-Schickard-Gesellschaft e.v. sven.spieth@hsg-imit.de Sven Spieth / 30.06.2008 / Folie

Mehr

Wirtschaftlichkeitsbetrachtung einer Ortung medizinischer Geräte

Wirtschaftlichkeitsbetrachtung einer Ortung medizinischer Geräte Wirtschaftlichkeitsbetrachtung einer Ortung medizinischer Geräte Qou vadis RFID 28. Novemver 2006 Malte Stalinski Siemens Enterprise Healthcare Solutions What does the Location Tracking solution offer?

Mehr

Verify und Encryption Sicherstellung von erfolgreichen Datensicherungen

Verify und Encryption Sicherstellung von erfolgreichen Datensicherungen Crossroads Europe GmbH A leading provider of Business Information Assurance solutions Verify und Encryption Hartmut Werre Eieruhr Airbag 2 ReadVerify Appliance Verbesserung der Datensicherung Pro-aktiv

Mehr

Das Reagenz speziell für die Transfektion von Säugerzellen mit sirna und mirna

Das Reagenz speziell für die Transfektion von Säugerzellen mit sirna und mirna METAFECTENE SI + Das Reagenz speziell für die Transfektion von Säugerzellen mit sirna und mirna Bestellinformationen, MSDS, Publikationen und Anwendungsbeispiele unter www.biontex.com Produkt Katalognummer

Mehr

Microsoft Dynamics NAV Technische Details

Microsoft Dynamics NAV Technische Details Microsoft Dynamics NAV Technische Details INHALT Microsoft Dynamics NAV Technische Details........................................ [3] Infrastruktur.............................................. [3] Systemanforderungen.....................................

Mehr

HP Adaptive Infrastructure

HP Adaptive Infrastructure HP Adaptive Infrastructure Das Datacenter der nächsten Generation Conny Schneider Direktorin Marketing Deutschland Technology Solutions Group 2006 Hewlett-Packard Development Company, L.P. 1The information

Mehr

Die Vision Landschaft und was sie mit Moore s Gesetz zu tun hat

Die Vision Landschaft und was sie mit Moore s Gesetz zu tun hat Die Vision Landschaft und was sie mit Moore s Gesetz zu tun hat Horst A. Mattfeldt Produkt Manager Matrix Vision GmbH V1.0 10/2010 MATRIX VISION GmbH 1 Inhalt/Content: Vom Vision Sensor über Atom Boxen

Mehr

Layer 2... und Layer 3-4 Qualität

Layer 2... und Layer 3-4 Qualität Layer 2... und Layer 3-4 Qualität traditionelles Ethernet entwickelt für den LAN Einsatz kein OAM (Operations, Administration and Maintenance) kein Performance Monitoring-Möglichkeiten keine SLA Sicherungsfähigkeiten

Mehr

OFENTECHNIK. Presskeramikofen

OFENTECHNIK. Presskeramikofen OFENTECHNIK Presskeramikofen Der ALL-IN-ONE Ofen! Der Alleskönner mit 500 frei programmierbaren Speicherplätzen Auf Kundenwunsch individuell vorprogrammiert Konzipiert als Pressofen und überragend als

Mehr

EU: IVD / CE US: Research Use Only. Not for use in diagnostic procedures.

EU: IVD / CE US: Research Use Only. Not for use in diagnostic procedures. Arbeitsanleitung / Manual Vitamin A/E HPLC Kit Zur Bestimmung von Vitamin A/E in Plasma und Serum For the determination of vitamin A/E in plasma and serum EU: IVD / CE US: Research Use Only. Not for use

Mehr

ProLiquid Autodiluter 5.2. / 7.2.

ProLiquid Autodiluter 5.2. / 7.2. ProLiquid Autodiluter 5.2. / 7.2. Vollautomatisches Pumpensystem zum Pipettieren, Verdünnen und Dosieren ProLiquid Autodiluter 5.2. / 7.2. S-prep GmbH -Verdünnen nach Faktoren oder Volumen -Ansetzen von

Mehr

Qualifizierung und Test. von Hochfrequenz Leiterplatten in der Serienproduktion

Qualifizierung und Test. von Hochfrequenz Leiterplatten in der Serienproduktion Qualifizierung und Test von Hochfrequenz Leiterplatten in der Serienproduktion Produkte von Rohde & Schwarz Geräte und Systeme für die Mess- und Sendertechnik Signal Generatoren Spektrum Analysatoren Oszilloskope

Mehr

PREISLISTE WinErs-Didaktik 11/2014 Spezielle WinErs-Anwendungen für den Ausbildungsbereich WinErs-Dídaktik Lernsoftware:

PREISLISTE WinErs-Didaktik 11/2014 Spezielle WinErs-Anwendungen für den Ausbildungsbereich WinErs-Dídaktik Lernsoftware: PREISLISTE WinErs-Didaktik 11/2014 Spezielle WinErs-Anwendungen für den Ausbildungsbereich WinErs-Dídaktik Lernsoftware: GRAFCET-Kurs (Buch+Lernsoftware GRAFCET-Kurs) Entwickeln von GRAFCET-Plänen am PC

Mehr

AVL SHOT TO SHOT PLU 131 HARNSTOFF DURCHFLUSS- MESSSYSTEM

AVL SHOT TO SHOT PLU 131 HARNSTOFF DURCHFLUSS- MESSSYSTEM HARNSTOFF EINSPRITZTESTUNG AVL SHOT TO SHOT PLU 131 HARNSTOFF DURCHFLUSS- MESSSYSTEM Function Summary Das AVL Shot To Shot PLU 131 UREA Durchflussmesssystem basiert auf der erprobten PLU 131 Durchflussmesstechnik,

Mehr

Hyperdrain Kondensatableiter

Hyperdrain Kondensatableiter Hyperdrain Kondensatableiter HYPERDRAIN: WIRKSAME KONDENSATBESEITIGUNG Der Kondensatableiter stellt den wichtigsten Teil jedes Druckluftsystems dar. Seine Aufgabe besteht darin, Kondensat und Verunreinigungen,

Mehr

Zertifizierung von Strukurierter Kupferverkabelung

Zertifizierung von Strukurierter Kupferverkabelung Zertifizierung von Strukurierter Kupferverkabelung Praxis am Beispiel des Kabeltesters WireScope Pro von Agilent Agilent WireScope Pro Professional Network Testing & Protocol Analysis WireScope Pro DualRemote

Mehr

Die beste Infrastruktur ist nur so schnell, wie der Code der darauf läuft. Fallbeispiel Wettervorhersage

Die beste Infrastruktur ist nur so schnell, wie der Code der darauf läuft. Fallbeispiel Wettervorhersage Die beste Infrastruktur ist nur so schnell, wie der Code der darauf läuft Fallbeispiel Wettervorhersage VPE Swiss Workshop, HSR 24. Januar 2013 David Müller, Tobias Gysi Vision trifft Realität. Supercomputing

Mehr

Innovative Farbmessung mit Smartphone und ColorBUG

Innovative Farbmessung mit Smartphone und ColorBUG Innovative Farbmessung mit Smartphone und ColorBUG Dipl. Ing. (FH) Dieter Steck Geschäftsführer Ocean Optics Germany GmbH Regional Manager Ocean Optics Europe, Mid-East und Africa - EMEA Einführung Wer

Mehr

Vielseitigkeit ist die beste Lösung. Das neue Haus-ServiceRuf- Leitstellen-Managementsystem 5

Vielseitigkeit ist die beste Lösung. Das neue Haus-ServiceRuf- Leitstellen-Managementsystem 5 Vielseitigkeit ist die beste Lösung. Das neue Haus-ServiceRuf- Leitstellen-Managementsystem 5 2 Die Chance für neue Wirtschaftlichkeit. Erfolg braucht eine gute Basis. Die unmittelbare Reaktion auf Hilferufe,

Mehr

Komplexität der Information - Ausgangslage

Komplexität der Information - Ausgangslage Intuition, verlässliche Information, intelligente Entscheidung ein Reisebericht Stephan Wietheger Sales InfoSphere/Information Management Komplexität der Information - Ausgangslage Liefern von verlässlicher

Mehr

SEG-A-070-1-1 GC/GCMS

SEG-A-070-1-1 GC/GCMS SEG-A-070-1-1 Chromatography Chromatographie GC/GCMS GC/GCMS Shimadzu has been manufacturing gas chromatographs for decades. Customers benefit from this experience by the continuous development of innovative

Mehr

Storage-Lösungen haben wir im Blut. Branchenführende RAID-Adapter, HBAs und SAS-Expander mit 12 oder 6 Gbit/s für Storage-Lösungen

Storage-Lösungen haben wir im Blut. Branchenführende RAID-Adapter, HBAs und SAS-Expander mit 12 oder 6 Gbit/s für Storage-Lösungen Storage-Lösungen haben wir im Blut Branchenführende RAID-Adapter, HBAs und SAS-Expander mit 12 oder 6 Gbit/s für Storage-Lösungen RAID-Adapter mit PCIe 3.0 und 12 Gbit/s Serien 8 und 8Q Die RAID-Adapter

Mehr

FORSCHUNGSZENTRUM JÜLICH GmbH Forschungszentrum Jülich

FORSCHUNGSZENTRUM JÜLICH GmbH Forschungszentrum Jülich Ein konkretes Beispiel: KWS Kleinwinkelstreuapperatur am FRJII Selektor: Dornier Kollimation: 9 Neutronenleitersegmente a m, variable Blenden bei m, 2m, 4m, 8m, 6m, 9m, 20m Neuentwicklung Detektor komplette

Mehr

Best Practice: On-demand Lösungen bei der Software AG. Dr. Dirk Ventur CIO and Head of Global Support

Best Practice: On-demand Lösungen bei der Software AG. Dr. Dirk Ventur CIO and Head of Global Support Best Practice: On-demand Lösungen bei der Software AG Dr. Dirk Ventur CIO and Head of Global Support Software AG ist der weltweit größte unabhängige Anbieter von Infrastruktursoftware für Geschäftsprozesse

Mehr

temp-gard / temp-chart Measure what you see. Short Instructions DEUTSCH A member of Additives & Instruments

temp-gard / temp-chart Measure what you see. Short Instructions DEUTSCH A member of Additives & Instruments temp-gard / temp-chart Short Instructions Beachten Sie die ausführliche Bedienungsanleitung in Englisch auf der CD-ROM. BYK-Gardner GmbH Lausitzer Strasse 8 82538 Geretsried Germany Tel. +49-8171-3493-0

Mehr

Atomic Force Microscope (AFM)

Atomic Force Microscope (AFM) Materials Science & Technology Atomic Force Microscope (AFM) Workshop am 21. Juni 2006 Analytikmöglichkeiten von textilen Materialien und Oberflächen bis in den Nanometerbereich Jörn Lübben Atomare Kraftmikroskopie

Mehr

XT - NANO - XXL XT-NANO-XXL

XT - NANO - XXL XT-NANO-XXL XT - NANO - XXL MADE IN GERMANY XT-NANO-XXL Mit seinen extrem geringen Ausmaßen von nur 20 x 34 mm ist das neue XT-NANO XXL Modul besonders gut geeignet, auch in sehr kleine Endgräte integriert zu werden.

Mehr

Effektive Anwendungsbeschleunigung mit LSI Nytro MegaRAID. Dominik Mutterer Senior Field Application Engineer Channel EMEA Sales

Effektive Anwendungsbeschleunigung mit LSI Nytro MegaRAID. Dominik Mutterer Senior Field Application Engineer Channel EMEA Sales Effektive Anwendungsbeschleunigung mit LSI Nytro MegaRAID Dominik Mutterer Senior Field Application Engineer Channel EMEA Sales Agenda LSI Portfolio LSI Nytro MegaRAID Funktionsweise Erweiterte Features

Mehr

AUTO. World n 1. DL MAXI Display kompatibel mit allen Boxen ABX > Zeitnahme Messgenauigkeit 1/100 sec.

AUTO. World n 1. DL MAXI Display kompatibel mit allen Boxen ABX > Zeitnahme Messgenauigkeit 1/100 sec. World n 1 Magnetic Laptimers & Data Recording Systems for Motorsports DS MINI-stand-alone-Display mit integriertem > Zeitnahme über > Max. 5 Zwischenzeiten pro Runde > Max. 5 Geschwindigkeits Positionen

Mehr