KARRIERE PAPIER + VERPACKUNG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "www.karriere-papier-verpackung.de KARRIERE PAPIER + VERPACKUNG"

Transkript

1 KARRIERE PAPIER + VERPACKUNG

2 KARRIERE PAPIER + VERPACKUNG Die Verbände der Papierverarbeitung Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung e.v. (HPV) Chausseestraße Berlin Telefon: 0 30 / Telefax: 0 30 / Internet: Hinweis: Mitgliedsverbände siehe Seite 44-45

3 [ INHALT ] UNSERE BRANCHE IM ÜBERBLICK PAPIER + VERPACKUNG 04 Seite 06 MASCHINEN- UND ANLAGENFÜHRER/IN PACKMITTELTECHNOLOGE/IN VERFAHRENSMECHANIKER/IN MEDIENTECHNOLOGE/IN DRUCKVERARBEITUNG PRINT Seite 28 MEDIENTECHNOLOGE/IN DRUCK MEDIENGESTALTER/IN ELEKTRONIK + MECHANIK Seite 32 ELEKTRONIKER/IN MECHATRONIKER/IN INDUSTRIEMECHANIKER/IN ADMINISTRATION + IT Seite 38 INDUSTRIEKAUFMANN/FRAU FACHINFORMATIKER/IN FACHKRAFT FÜR LAGERLOGISTIK LANDESVERBÄNDE IM HPV

4 WOW! Sichere Hightech-Berufe mit Zukunft! Welche Industrie ist eine Wachstumsbranche und bietet mir einen sicheren Arbeitsplatz, beste Aufstiegschancen und dabei attraktive Verdienstmöglichkeiten? Die Antwort ist einfach: Die Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeitende Industrie! Mit dieser Broschüre Karriere Papier + Verpackung wollen wir die Unternehmen der Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeitenden Industrie Sie als Auszubildende, Facharbeiter, Meister, Techniker, Bachelor oder Master gewinnen. Der Einstieg ist einfach: Hier finden Sie die besonders gefragten Berufe unserer Branche mit ihren Perspektiven. Denn qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital. [ 4 ]

5 [ UNSERE BRANCHE IM ÜBERBLICK ] Was ist unser Business? Wir entwickeln umweltfreundliche und innovative Verkaufsverpackungen und fördern damit Absatzerfolge unserer Kunden. Wir fertigen multifunktionale Verpackungen für Hightech-Produkte zum Beispiel aus der Konsumgüter-, Automobil- und Kommunikationsindustrie. Wir produzieren Kataloge und Bücher, wie etwa den Auflagenriesen IKEA-Katalog. Doch damit ist unsere Produktvielfalt noch lange nicht erschöpft. Vom Briefkuvert bis zum Etikett, vom Direct Mailing über die Tragetasche bis hin zur Aromaverpackung für Kaffee begegnen Ihnen Produkte unserer Branche täglich auf Schritt und Tritt. [ 5 ]

6 [ PAPIER + VERPACKUNG ] Wenn ich meine Ausbildung als Packmitteltechnologe abgeschlossen habe, stehen mir über zwanzig verschiedene Berufsfelder offen. Wahnsinn, oder? Denis, 19 Jahre, Auszubildender [ 6 ]

7 [ PAPIER + VERPACKUNG ] PAPIER + VERPACKUNG Egal was es ist, es muss verpackt werden. Das gilt gleichermaßen für das Brötchen an der Bäckertheke wie für einen Computerchip. Verpackungen mit ihrem Inhalt gehören zum täglichen Leben. Güterverkehr ist ohne Verpackung nicht denkbar. Die Verpackung schützt den Inhalt, wirbt für das Produkt und ermöglicht eine optimale Logistik. Zur industriellen Herstellung von Transport- und Verkaufsverpackungen an technisch anspruchsvollen Produktionsanlagen setzen wir auf qualifizierte Mitarbeiter*. MASCHINEN- UND ANLAGENFÜHRER/IN DRUCKWEITER- UND PAPIERVERARBEITUNG, 09 PACKMITTELTECHNOLOGE/IN, 11 VERFAHRENSMECHANIKER/IN FÜR KUNSTSTOFF- UND KAUTSCHUKTECHNIK, 17 MEDIENTECHNOLOGE/IN DRUCKVERARBEITUNG, 23 * Allein zur Vereinfachung der Lesbarkeit wird im Fließtext der Broschüre stets die männliche Form genutzt. [ 7 ]

8 [ PAPIER + VERPACKUNG ] [ 8 ]

9 [ PAPIER + VERPACKUNG ] MASCHINEN- UND ANLAGENFÜHRER/IN DRUCKWEITER- UND PAPIERVERARBEITUNG Fertigungsmaschinen in der Druckweiter- und Papierverarbeitung müssen eingerichtet, in Betrieb genommen und bedient werden. Die Umrüstung und Instandhaltung der Anlagen sind weitere Aufgaben. AUSBILDUNG ZUM FACHARBEITER/IN Sie steuern und überwachen den Fertigungsprozess an Buchbindeanlagen und Maschinen zur Herstellung von Verpackungen. Wenn eine Maschine in einem Produktionsbetrieb still steht, muss schnell reagiert werden. In solchen Fällen zeigen die Maschinen- und Anlagenführer, was sie können. Sowohl bei Reparaturen als auch beim Einrichten und Bedienen der Anlagen ist neben technischem Geschick auch Konzentration gefordert. Für Sie ist Maschinen- und Anlagenführer die ideale Berufswahl, wenn Sie technisches Verständnis mitbringen und dies auch an der Maschine umsetzen wollen. Die zweijährige Ausbildung findet parallel im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule statt. Die Betriebe stellen überwiegend angehende Maschinen- und Anlagenführer mit qualifiziertem Hauptschulabschluss ein. Nach erfolgreicher Ausbildung besteht die Möglichkeit zu einem dritten Ausbildungsjahr mit dem Abschluss Packmitteltechnologe (siehe Seite 11) oder Medientechnologe Druckverarbeitung (siehe Seite 23). Maschinen- und Anlagenführer/in Zwei Jahre ANFORDERUNGEN Qualifizierter Hauptschulabschluss, Handwerkliches Geschick, Technisches Verständnis Bedienen von Anlagen, Umrüstung, Überwachung Fertigungsablauf Produktion Betriebe und zuständige Berufsschulen [ 9 ]

10 [ PAPIER + VERPACKUNG ] [ 10 ]

11 [ PAPIER + VERPACKUNG ] PACKMITTELTECHNOLOGE/IN Als Packmitteltechnologe sind Sie dafür verantwortlich, dass Computer, Mobiltelefone, Möbel oder Lebensmittel unbeschadet beim Kunden ankommen. Sie entwickeln und produzieren die Verpackung, die nicht nur schützt, sondern auch den Verkauf fördert. AUSBILDUNG ZUM FACHARBEITER/IN Packmitteltechnologen richten die technisch anspruchsvollen, vielfach computergesteuerten Hochleistungsmaschinen ein, rüsten sie um und stellen einen störungsfreien Produktionsablauf sicher. Das Entwickeln und Produzieren umweltfreundlicher und innovativer Verpackungen (Wellpappe, Faltschachteln, Displays, Etiketten, Tragetaschen, Briefumschläge sowie flexible Verpackungen aus Kunststoff) gehört zum computergestützten Tätigkeitsbereich. Insbesondere die Konsumgüterindustrie stellt zunehmend hohe Ansprüche an Funktionalität und Design. Darüber hinaus kommen Packmitteltechnologen in der Qualitätsprüfung und Produktionsplanung zum Einsatz. Sie haben die besten Voraussetzungen, wenn Sie technisches Interesse und Verständnis für Maschinen und Anlagen mitbringen. Die dreijährige Ausbildung findet dual im Ausbildungsbetrieb und in zuständigen Berufsschulen statt. Die Betriebe stellen überwiegend angehende Packmitteltechnologen mit sehr gutem qualifiziertem Hauptschuloder Realschulabschluss ein. Nach erfolgreicher Ausbildung ist die Weiterqualifizierung zum Meister (siehe S. 12), zum Techniker (siehe S. 13) oder zum Bachelor möglich (siehe S. 14). Packmitteltechnologe/in Drei Jahre ANFORDERUNGEN Qualifizierter Hauptschulabschluss, Handwerkliches Geschick, Technisches Verständnis Entwicklung und Produktion von Verpackungen, Qualitätsprüfung Maschinenführer, Entwickler Betriebe und zuständige Berufsschulen [ 11 ]

12 [ PAPIER + VERPACKUNG ] GEPRÜFTER INDUSTRIEMEISTER/IN FACHRICHTUNG PAPIER- UND KUNSTSTOFFVERARBEITUNG ODER PRINTMEDIEN Der Industriemeister, Fachrichtung Papier- und Kunststoffverarbeitung oder Printmedien ist als praxisorientiert ausgebildete Fach- und Führungskraft im mittleren Management verantwortlich für Personaleinsatzplanung, Produktionssteuerung und Qualitätsmanagement. MEISTERAUSBILDUNG Die Einsatzmöglichkeiten des Industriemeisters sind vielfältig: Als Schichtführer ist er verantwortlich für Produktion und Personaleinsatzplanung. Als Meister in der Arbeitsvorbereitung steuert er die Belegung des Maschinenparks. Darüber hinaus bekleidet er Stabsstellen wie Produktentwicklung, technische Beratung oder Qualitätsmanagement. Neben fundierten Kenntnissen in der Technologie der Papier- und Kunststoffverarbeitung besitzt der Industriemeister besondere Kompetenzen in den Bereichen Personalführung, Projektmanagement, Betriebsorganisation sowie Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz. Sie bringen ideale Voraussetzungen mit, wenn Sie über eine einschlägige Ausbildung als Packmitteltechnologe (alt: Verpackungsmittelmechaniker) oder Medientechnologe Druck (alt: Drucker) verfügen und das Ziel verfolgen, in das mittlere Management aufzusteigen. Die Qualifikation zum Industriemeister Papier- und Kunststoffverarbeitung kann in Vollzeit (zehn Monate) oder berufsbegleitend (zwei Jahre) erworben werden. Als Industriemeister steht Ihnen der Weg offen, mit dem Technischen Betriebswirt eine kaufmännische Zusatzqualifikation zu erlangen. Außerdem können Sie an dualen Hochschulen den Abschluss Bachelor of Engineering erwerben. Geprüfter Industriemeister/in Fachrichtung Papier- und Kunststoffverarbeitung Zehn Monate (Vollzeit), Zwei Jahre (Teilzeit) Personaleinsatzplanung, Produktionssteuerung und Qualitätsmanagement Schichtführer, Produktionsentwicklung, Technische Beratung Anerkannte Weiterbildungsstätten [ 12 ]

13 [ PAPIER + VERPACKUNG ] STAATLICH GEPRÜFTER TECHNIKER/IN Der Techniker in der Papier und Pappe erzeugenden und verarbeitenden Industrie ist als technisch qualifizierte Fach- und Führungskraft im mittleren Management vornehmlich in der Produktionstechnik und im Projektmanagement tätig. TECHNIKERAUSBILDUNG Im Zuge der Technisierung haben sich neue Betätigungsmöglichkeiten für Techniker ergeben. Sie betreffen die Kosten- und Leistungsrechnung, das Erstellen von Kalkulationen einschließlich der Auftragsbearbeitung, die sich zu einem komplexen Projektmanagement weiterentwickelt hat. Es ist unerlässlich, dass ein Techniker die elektronische Datenverarbeitung zur Lösung verschiedener Probleme einsetzen kann. Dies gilt sowohl für die Verwaltung, insbesondere für die Auftragsplanung, als auch für die Produktionstechnik. Zusätzlich beherrscht der Techniker Verfahren zur Wareneingangskontrolle sowie zur Fertigungs- und Endkontrolle. Sie verfügen über ideale Voraussetzungen zum erfolgreichen Abschluss der Technikerausbildung, wenn Sie eine Ausbildung als Packmitteltechnologe, Medientechnologe Druck oder Medientechnologe Druckverarbeitung vorweisen können, technisch-mathematisch interessiert sind und nach Erwerb entsprechender Berufserfahrung in den Bereich Verwaltung/Management wechseln möchten. Der Techniker wird in den Fachrichtungen Papiertechnik, Druck- und Medientechnik oder Kunststoff- und Kautschuktechnik angeboten. Einige Bildungsanbieter ermöglichen es den Lehrgangsteilnehmern, parallel die Vorbereitung auf die Meisterprüfung zu absolvieren. Staatlich geprüfter Techniker/in Zwei Jahre (Vollzeit) Vier Jahre (Teilzeit) Produktionstechnik, Projektmanagement Produktionstechnik und -planung, Auftragsbearbeitung Anerkannte Weiterbildungsstätten [ 13 ]

14 [PAPIER + VERPACKUNG] BACHELOR OF ENGINEERING FACHRICHTUNG VERPACKUNG STUDIUM Ein Studium der Fachrichtung Verpackung ist die ideale Voraussetzung für den beruflichen Aufstieg zum Leiter Forschung & Entwicklung, Leiter Produktion oder Werksleiter in unserer Industrie. Hochschule Mit Abitur oder Fachabitur können Sie an der Hochschule den Abschluss Bachelor of Engineering mit Spezialisierung zum Beispiel auf die Bereiche Kunststofffolien, Verbundmaterial und die Herstellung oder die Entwicklung von Verpackungen erwerben. Das Studium dauert in der Regel drei Jahre. Bei Erfüllen der Zugangsvoraussetzungen besteht die Möglichkeit zum Masterstudium. Bachelor of Engineering Fachrichtung Verpackung Sechs bis sieben Semester Produktions- und Betriebsleitung, Leitung Forschung und Entwicklung, Vertriebsleitung Hochschulen Berlin, Leipzig, München, Stuttgart, Duale Hochschule Baden-Württemberg [ 14 ]

15 [ [PAPIER + VERPACKUNG] ZUSAMMENFASSUNG PACKMITTELTECHNOLOGE/IN FACHARBEITER Packmitteltechnologe/in Drei Jahre ANFORDERUNGEN Qualifizierter Hauptschulabschluss, Handwerkliches Geschick, Technisches Verständnis Entwicklung und Produktion von Verpackungen, Qualitätsprüfung Maschinenführer, Entwickler Betriebe und zuständige Berufsschulen** MEISTER Industriemeister/in der Fachrichtung Papier- und Kunststoffverarbeitung oder Printmedien Zehn Monate (Vollzeit), zwei Jahre (Teilzeit) Personaleinsatzplanung, Produktionssteuerung und Qualitätsmanagement Schichtführer, Produktionsentwicklung, Technische Beratung Anerkannte Weiterbildungsstätten** TECHNIKER Staatlich geprüfter Techniker/in Fachrichtung Papiertechnik Zwei Jahre (Vollzeit) Vier Jahre (Teilzeit) Produktionstechnik, Projektmanagement Produktionstechnik und -planung, Auftragsbearbeitung Anerkannte Weiterbildungsstätten** STUDIUM Bachelor of Engineering Fachrichtung Verpackung* Sechs bis sieben Semester (3 bis 3, 5 Jahre) Produktions- und Betriebsleitung, Leitung Forschung und Entwicklung, Vertriebsleitung Hochschulen Berlin, Leipzig, München, Stuttgart, Duale Hochschule Baden-Württemberg * Im Anschluss an den Bachelor kann ein Masterstudium angehängt werden. ** Nähere Angaben kann Ihnen Ihr jeweiliger Landesverband (Adressen Seite 44-45) geben. [ 15 ]

16 [PAPIER + VERPACKUNG] [ 16 ]

17 [ PAPIER + VERPACKUNG ] VERFAHRENSMECHANIKER/IN FÜR KUNSTSTOFF- UND KAUTSCHUKTECHNIK Der Verfahrensmechaniker konzentriert sich auf die Herstellung von innovativen Kunststoffprodukten für die flexible Verpackung nach individuellen Kundenwünschen. Zu den Produkten gehören Hightech-Verpackungen für die Pharma- und Lebensmittelbranche sowie technische Folien für den Oberflächenschutz, zum Beispiel für Handy-Displays. AUSBILDUNG ZUM FACHARBEITER/IN Das umfangreiche Aufgabengebiet des Verfahrensmechanikers im Bereich Kunststoff- und Kautschuktechnik umfasst verschiedene Fertigungsprozesse mit variierenden Fertigungstiefen. Beginnend mit der Fertigungsplanung folgt im Anschluss die Aufbereitung der einzelnen Rohstoffe. Dazu gehört die richtige Zusammensetzung von Kunststoffgranulaten, Farben und Klebstoffen. Nach der Vorbereitung der Rohstoffe und nach dem Einrichten der modernen Anlagen folgt das Anfahren. In laufender Produktion werden die weitgehend automatisierten Anlagen ständig überwacht und verschiedene Parameter nachjustiert. Begleitet wird die Produktion von umfangreichen Qualitätsprüfverfahren, die auch zum Aufgabengebiet des Verfahrensmechanikers gehören. Die besten Voraussetzungen bringen Sie mit, wenn Ihre Stärken in den Bereichen Mathematik, Physik und Chemie liegen, Sie ein ausgeprägtes technisches Verständnis haben sowie Interesse an Informationstechnik mitbringen. Die duale Ausbildung dauert drei Jahre. Sie findet parallel im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule statt. Danach ist eine Aufstiegsqualifizierung zum Meister (siehe S. 18) oder Techniker (siehe S. 19) möglich. Gute Beschäftigungsperspektiven bietet auch ein Studium mit der Fachrichtung Kunststofftechnik (siehe S. 20). Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik Drei Jahre ANFORDERUNGEN Qualifizierter Hauptschulabschluss, Ausgeprägtes technisches Verständnis, Interesse an Mathematik, Physik und Chemie, Teamfähigkeit Produktion flexibler Verpackungen aus Kunststoff sowie Spezialfolien Produktion Betriebe und zuständige Berufsschulen [ 17 ]

18 [PAPIER + VERPACKUNG] GEPRÜFTER INDUSTRIEMEISTER/IN FACHRICHTUNG KUNSTSTOFF- UND KAUTSCHUKTECHNIK MEISTERAUSBILDUNG Industriemeister im Bereich Kunststoff- und Kautschuktechnik übernehmen Fach- und Führungsaufgaben. Zu ihren Funktions- und Aufgabenbereichen gehören die Betriebsbereiche Entwicklung, Fertigungsplanung und -steuerung, Materialwirtschaft sowie Qualitätsmanagement. Außerdem übernehmen sie in ihrem Zuständigkeitsbereich die Personalführung und wirken dort bei der Personalentwicklung mit. Sie sorgen dafür, dass die gesetzten Produktionsziele nach Menge, Qualität, Termin und Wirtschaftlichkeit erfüllt werden. Sie überwachen, planen und koordinieren wesentliche Produktionsverfahren der Kunststoffverarbeitung. Außerdem stellen sie die Betriebsbereitschaft der Werkstoffe und Anlagen, der erforderlichen Werkzeuge und Hilfsmittel sowie der Mess- und Prüfgeräte sicher. Darüber hinaus führen sie Maßnahmen zur Qualitätssicherung durch und haben die Arbeitsleistung und Kostenentwicklung, aber auch betriebswirtschaftliche Zusammenhänge im Blick. Die Einhaltung von Vorschriften zu Arbeitssicherheit und Umweltschutz gehört ebenso zum Aufgabenbereich wie Dokumentations- und Verwaltungsaufgaben. Die Qualifizierung wird in Vollzeit und auch berufsbegleitend von den IHKs angeboten. Geprüfter Industriemeister/in Fachrichtung Kunststoff- und Kautschuktechnik Neun Monate (Vollzeit), Drei Jahre (Teilzeit) Entwicklung und Produktion von Verpackungen, Qualitätsprüfung Schichtführer, Produktionsentwicklung, Technische Beratung Industrie- und Handelskammer (IHK) [ 18 ]

19 [ PAPIER + VERPACKUNG ] STAATLICH GEPRÜFTER TECHNIKER/IN FACHRICHTUNG KUNSTSTOFF- UND KAUTSCHUKTECHNIK TECHNIKERAUSBILDUNG Auf Leitungs- und Spezialfunktionen, z.b. auf der mittleren Führungsebene, bereiten auch andere Weiterbildungen vor, wie zum Beispiel der staatlich geprüfte Techniker in der Fachrichtung Kunststoff- und Kautschuktechnik. Techniker der Fachrichtung Kunststoff- und Kautschuktechnik entwickeln und konstruieren neue Kunststoffund Kautschukerzeugnisse. Zu ihren Aufgaben gehören auch die Herstellung und der Vertrieb von Kunststoffbzw. Kautschukprodukten und die Instandhaltung von entsprechenden verarbeitenden Maschinen. In der Fertigung planen und koordinieren sie die Produktionsabläufe. Darüber hinaus sind sie auch bei der Angebotserstellung und in der Kunden- und Anwenderberatung tätig. Im Vollzeitunterricht dauert die Weiterbildung zwei Jahre, im Teilzeitunterricht vier Jahre. Staatlich geprüfter Techniker/in Fachrichtung Kunststoff- und Kautschuktechnik Zwei Jahre (Vollzeit), Vier Jahre (Teilzeit) Produktionstechnik, Projektmanagement Produktionstechnik und -planung, Auftragsbearbeitung Anerkannte Weiterbildungsstätten [ 19 ]

20 [PAPIER + VERPACKUNG] BACHELOR OF ENGINEERING FACHRICHTUNG KUNSTSTOFFTECHNIK STUDIUM Mit einer Hochschulzugangsberechtigung steht der Weg offen für ein Studium zum Bachelor of Engineering in der Fachrichtung Kunststofftechnik. Das Studium dauert in der Regel drei Jahre (sechs Semester) und nach Abschluss eröffnet sich für den Bachelor in der beruflichen Praxis ein breites Spektrum an Arbeitsmöglichkeiten in der Konstruktion, Entwicklung, Anwendungstechnik, Fertigung, Projektierung, Kundenberatung und im Vertrieb. Bachelor of Engineering Fachrichtung Kunststofftechnik I. d. R. sechs Semester (drei Jahre) Fach- und Führungsaufgaben Konstruktion, Entwicklung, Anwendungstechnik, Fertigung, Projektierung, Kundenberatung und Vertrieb (Duale) Hochschulen [ 20 ]

21 [PAPIER + VERPACKUNG] ZUSAMMENFASSUNG VERFAHRENSMECHANIKER/IN FÜR KUNSTSTOFF- UND KAUTSCHUKTECHNIK FACHARBEITER Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik Drei Jahre ANFORDERUNGEN Qualifizierter Hauptschulabschluss Ausgeprägtes technisches Verständnis, Interesse an Mathematik, Physik und Chemie Teamfähigkeit Produktion flexibler Verpackungen aus Kunststoff sowie Spezialfolien Produktion Betriebe und zuständige Berufsschulen* * Nähere Angaben kann Ihnen Ihr jeweiliger Landesverband (Adressen Seite 44-45) geben. MEISTER Geprüfter Industriemeister/in Fachrichtung Kunststoff- und Kautschuktechnik Neun Monate (Vollzeit), Drei Jahre (Teilzeit) Entwicklung und Produktion von Verpackungen, Qualitätsprüfung Schichtführer, Produktionsentwicklung, Technische Beratung Industrie- und Handelskammer (IHK)* TECHNIKER Staatlich geprüfter Techniker/in Fachrichtung Kunststoff- und Kautschuktechnik Zwei Jahre (Vollzeit), Vier Jahre (Teilzeit) Produktionstechnik, Projektmanagement Produktionstechnik und -planung, Auftragsbearbeitung Anerkannte Weiterbildungsstätten* STUDIUM Bachelor of Engineering Fachrichtung Kunststofftechnik Sechs Semester (drei Jahre) Fach- und Führungsaufgaben Konstruktion, Entwicklung, Anwendungstechnik, Fertigung, Projektierung, Kundenberatung und Vertrieb (Duale) Hochschulen* [ 21 ]

22 [PAPIER + VERPACKUNG] [ 22 ]

23 [ PAPIER + VERPACKUNG ] MEDIENTECHNOLOGE/IN DRUCKVERARBEITUNG Die Spezialisten, die Printprodukten eine dritte Dimension verleihen, sind die Medientechnologen Druckverarbeitung. Das sind die qualifizierten Maßschneider, die Büchern, Katalogen und Zeitschriften den richtigen Schliff verleihen. AUSBILDUNG ZUM FACHARBEITER/IN Medientechnologen Druckverarbeitung haben vielfältige Aufgaben, denn es geht um mehr als Bücher binden. In der modernen industriellen Fertigung verpassen sie den Printprodukten das Outfit, das beim Verbraucher und Leser ankommt. Medientechnologen Druckverarbeitung bringen bedruckte Papierbögen in ein lesefreundliches Format. Erst durch das Printfinishing entstehen die Erzeugnisse, deren bunte Vielfalt und Funktion wir alle kennen und schätzen: Bücher, Kalender, Kataloge, Zeitschriften etc. Bei der Fülle verschiedener Druckerzeugnisse ist es ganz klar, dass mit unterschiedlichen Techniken gefertigt wird. Deshalb haben die Medientechnologen Druckverarbeitung von heute die Regel-, Mess- und Steuertechnik voll drauf. Beste Voraussetzungen: gutes Technikverständnis und Interesse an komplexen Arbeitsabläufen. Die dreijährige Ausbildung findet dual im Ausbildungsbetrieb und in den Berufsschulen statt. Nach erfolgreicher Ausbildung ist die Weiterbildung zum Meister (siehe S. 24) oder zum Techniker (siehe S. 25) möglich. Medienntechnologe/in Druckverarbeitung Drei Jahre ANFORDERUNGEN Qualifizierter Hauptschulabschluss, Technisches Verständnis Fertigung von Büchern, Zeitschriften, Katalogen Industriebuchbinderei, Druckerei Betriebe und zuständige Berufsschulen [ 23 ]

24 [PAPIER + VERPACKUNG] GEPRÜFTER INDUSTRIEMEISTER/IN FACHRICHTUNG BUCHBINDEREI MEISTERAUSBILDUNG Viele erfolgreiche Buchbindereien werden von Führungspersönlichkeiten mit Meisterqualität geleitet. Deshalb ist die Weiterbildung zum Meister für viele engagierte Medientechnologen Druckverarbeitung (alt: Buchbinder) eine Option für den beruflichen Aufstieg. Mit dem Meisterbrief in der Hand eröffnet sich für die Medientechnologen Druckverarbeitung der Einstieg in höhere Führungsebenen. Buchbindermeister übernehmen verantwortliche Fachund Führungsaufgaben in industriellen Buchbindereien und Druckereien mit angeschlossener Buchbinderei. Mit dieser Kompetenz steuern sie die Produktions- und Kapazitätsplanung, die Personalplanung und nehmen Einfluss auf Investitionsentscheidungen. Darüber hinaus ist ein Einsatz im Bereich der Kalkulation oder Kundenbetreuung möglich. Geprüfter Industriemeister/in Fachrichtung Buchbinderei Ein Jahr (Vollzeit) Eineinhalb Jahre (Teilzeit) Produktions- und Kapazitätsplanung, Personaleinsatzplanung Arbeitsvorbereitung, Produktionsleitung Anerkannte Weiterbildungsstätten [ 24 ]

25 [ PAPIER + VERPACKUNG ] STAATLICH GEPRÜFTER TECHNIKER/IN FACHRICHTUNG PAPIERTECHNIK TECHNIKERAUSBILDUNG Medientechnologen Druckverarbeitung (alt: Buchbinder) können sich in einer zweijährigen Vollzeit- oder vierjährigen Teilzeitweiterbildung zum staatlich geprüften Techniker der Fachrichtung Papiertechnik ausbilden lassen. Unerlässlich ist es, dass ein Techniker die elektronische Datenverarbeitung zur Lösung verschiedener Probleme einsetzen kann. Dies gilt sowohl für die Verwaltung, insbesondere für die Auftragsplanung, als auch für die Produktionstechnik. Zusätzlich beherrscht der Techniker Verfahren zur Wareneingangskontrolle sowie zur Fertigungs- und Endkontrolle. Sie verfügen über ideale Voraussetzungen zum erfolgreichen Abschluss der Technikerausbildung, wenn Sie technisch-mathematisch interessiert sind und nach Erwerb entsprechender Berufserfahrung in den Bereich Verwaltung/Management wechseln möchten. Staatlich geprüfter Techniker/in Fachrichtung Papiertechnik Zwei Jahre (Vollzeit), Vier Jahre (Teilzeit) Auftragsplanung, Qualitätskontrolle, Prozessoptimierung, Produktionstechnik Produktions- und Betriebsleitung, Kalkulation Anerkannte Weiterbildungsstätten [ 25 ]

26 [PAPIER + VERPACKUNG] ZUSAMMENFASSUNG MEDIENTECHNOLOGE/IN DRUCKVERARBEITUNG FACHARBEITER Medientechnologe/in Druckverarbeitung Drei Jahre ANFORDERUNGEN Qualifizierter Hauptschulabschluss, Technisches Verständnis Fertigung von Büchern, Zeitschriften, Katalogen Industriebuchbinderei, Druckerei Betriebe und zuständige Berufsschulen** MEISTER Geprüfter Industriemeister/in Fachrichtung Buchbinderei Ein Jahr (Vollzeit), Eineinhalb Jahre (Teilzeit) Produktions- und Kapazitätsplanung, Personaleinsatzplanung Arbeitsvorbereitung, Produktionsleitung Anerkannte Weiterbildungsstätten** ** Nähere Angaben kann Ihnen Ihr jeweiliger Landesverband (Adressen Seite 44-45) geben. TECHNIKER Staatlich geprüfter Techniker/in Fachrichtung Papiertechnik Zwei Jahre (Vollzeit) Vier Jahre (Teilzeit) Auftragsplanung, Qualitätskontrolle, Prozessoptimierung, Produktionstechnik Produktions- und Betriebsleitung, Kalkulation Anerkannte Weiterbildungsstätten** [ 26 ]

27 [ PAPIER + VERPACKUNG ] Einige sprechen heute schon vom Printfinishing, um die Kunst des Buchbindens moderner auszudrücken. Ich bin stolz darauf, Medientechnologe in der Druckverarbeitung zu sein. Paul, 22 Jahre, Medientechnologe Druckverarbeitung [ 27 ]

28 [ PRINT ] Ich weiß, dass InDesign, QuarkXPress, FreeHand, Illustrator und Photoshop nichts mit Fastfood zu tun hat und kein Shoppingcenter, Körperteil oder Nachtcafé ist. Ich beherrsche alle um Layouts zu erstellen. Stefan, 25 Jahre, Mediengestalter [ 28 ]

29 [ PRINT ] PRINT Der Informationsbedarf in unserer Gesellschaft wächst und mit ihm die Produktbeschreibungen und deren Gestaltung auf den Verpackungen. Die Verpackung ist heutzutage aber nicht nur Informationsträger, sondern zunehmend Imageträger für Produkte und Marken. Für den perfekten Auftritt am point of sale ist das Druckbild auf der Verpackung von wesentlicher Bedeutung. Es soll die Qualität und Wertigkeit des verpackten Gutes unterstreichen. Daher legt die Verpackungsindustrie großen Wert auf gut ausgebildete Verpackungsdrucker und Mediengestalter. MEDIENTECHNOLOGE/IN DRUCK, 30 MEDIENGESTALTER/IN DIGITAL UND PRINT, 31 [ 29 ]

30 [ PRINT ] MEDIENTECHNOLOGE/IN DRUCK Bedruckt werden im Verpackungsbereich Faltschachteln, Displays, Wellpappe, flexible Verpackungen, Runddosen oder Tapeten. Dabei stellen Auftraggeber aus der Lebensmittel- und Konsumgüterindustrie strengste Anforderungen an die genaue Einhaltung definierter Formund Farbvorgaben. BERUFSAUSBILDUNG Um Medientechnologe Druck werden zu können, sollte man eine drucktechnische Ausbildung absolvieren, um fundierte Fachkenntnisse über Druck- und Weiterverarbeitungstechniken zu erwerben. Im Rahmen der Ausbildung gibt es Spezialisierungen z.b. in den Bereichen Verpackungsdruck, Flexodruck, Etiketten-Rollendruck und Tapetendruck. Spezialisten für Verpackungsdruck benötigen technisches Verständnis und handwerkliches Geschick. Sie sorgen für die eindrucksvolle Wiedergabe von Text und Bild und bedienen dabei moderne Technik. Es gehört zu den Aufgaben des Medientechnologen Druck, alle erforderlichen Materialien, z.b. Farben und Papier, für den Druck vorzubereiten. Wer beruflich vorankommen möchte, strebt eine Aufstiegsqualifizierung zum Industriemeister Fachrichtung Digital- und Printmedien an. Eine weitere Möglichkeit der beruflichen Qualifizierung führt zum Abschluss staatlich geprüfter Techniker der Fachrichtung Druckund Medientechnik. Auszubildende und Facharbeiter, die eine Hochschulzugangsberechtigung besitzen, können einen Bachelorabschluss im Bereich Druck- und Medientechnik, Verlagswirtschaft oder Wirtschaftsingenieur erwerben. AUSBILDUNG ZUM FACHARBEITER/IN Medientechnologe/in Druck Drei Jahre ANFORDERUNGEN Gutes Sehvermögen, Interesse an Mechanik, Elektrotechnik, Physik und Chemie Produktion Betriebe und zuständige Berufsschulen nahe am Wohnort des Auszubildenden [ 30 ]

31 [ PRINT ] MEDIENGESTALTER/IN DIGITAL UND PRINT Das Berufsbild ist durch die immer stärker werdende Mehrfachnutzung von digitalen Daten in verschiedenen Medien geprägt und erfordert den bereichsübergreifenden Umgang mit neuen Technologien. BERUFSAUSBILDUNG In unserer immer anspruchsvolleren Medienlandschaft haben Mediengestalter Digital und Print immer wichtiger werdende Aufgaben: die Beratung von Kunden bei der Planung von Medienprodukten, die Gestaltung von Informationsmitteln und das Erstellen von Medienkonzepten sowie die Vorbereitung für die mediengerechte Weiterverarbeitung. Den ersten Schritt zum beruflichen Fortschritt kann man bereits während seiner Ausbildung tun, indem ausbildungsbegleitend Zusatzqualifikationen wie z. B. Umweltschutztechniken, Management, Computerführerscheine oder internationale Qualifikationen erworben werden. Die Weiterbildung zum Techniker oder Meister ist ebenso wie die zum Betriebswirt oder Fachwirt möglich. Mediengestalter, die eine Hochschulzugangsberechtigung besitzen, können einen Bachelorabschluss im Bereich Druck- und Medientechnik erreichen. AUSBILDUNG ZUM FACHARBEITER/IN Mediengestalter/in Digital und Print Drei Jahre ANFORDERUNGEN Qualifizierter Hauptschulabschluss, Kreativität und gestalterisches Talent, Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Organisationsvermögen Produktentwicklung, Umsetzung von Marketingkonzepten, Kontakt zu Werbeagenturen Gestaltung, Druckvorstufe, Kundenberatung Betriebe und zuständige Berufsschulen nahe am Wohnort des Auszubildenden [ 31 ]

32 [ ELEKTRONIK + MECHANIK ] Ich kenne mich aus mit Mechanik, Elektronik, Pneumatik, IT, arbeite mit Sensoren, Reglern und Schaltplänen, nebenbei behebe ich Störungen...und dann behaupten Frauen, Männer wären nicht multitaskingfähig! Andreas, 22 Jahre, Mechatroniker [ 32 ]

33 [ ELEKTRONIK + MECHANIK ] ELEKTRONIK + MECHANIK Elektroniker, Mechatroniker und Industriemechaniker halten den Betrieb, im wahrsten Sinne des Wortes, am Laufen. Denn sie sind im Rahmen unserer komplexen Anlagentechnik für den störungsfreien Betrieb zuständig. Sie tragen hohe Verantwortung. Eine nicht rechtzeitig behobene Störung kann Folgeschäden verursachen. Eine vorausschauende Instandhaltung erhöht hingegen die Maschinenverfügbarkeit und damit die Produktivität. Dann besteht auch Spielraum für Investitionen in neue Anlagen, deren Inbetriebnahme eine weitere Aufgabe der Elektroniker, Mechatroniker und Industriemechaniker darstellt. ELEKTRONIKER/IN BETRIEBSTECHNIK, 34 MECHATRONIKER/IN, 35 INDUSTRIEMECHANIKER/IN, 36 [ 33 ]

34 [ ELEKTRONIK + MECHANIK ] ELEKTRONIKER/IN BETRIEBSTECHNIK Elektroniker für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren elektrische Betriebs-, Produktions- und Verfahrensanlagen: von Schalt- und Steueranlagen über Anlagen der Energieversorgung bis zu Einrichtungen der Kommunikations- und Beleuchtungstechnik. BERUFSAUSBILDUNG Ob elektrische Energieversorgung, industrielle Betriebsanlage oder moderne Gebäudesystem- und Automatisierungstechnik Elektroniker für Betriebstechnik installieren die elektrischen Bauteile und Anlagen fachgerecht, warten sie regelmäßig, erweitern bzw. modernisieren sie und reparieren sie im Falle einer Störung. Sie installieren Leitungsführungssysteme, Energie- und Informationsleitungen sowie die elektrische Ausrüstung von Maschinen mit den dazugehörigen Automatisierungssystemen. Sie programmieren, konfigurieren und prüfen Systeme und Sicherheitseinrichtungen. Schließlich übergeben sie die Anlagen und weisen die zukünftigen Anwender in die Bedienung ein. Sie organisieren die Montage von Anlagen und überwachen die Arbeit von Dienstleistern und anderen Gewerken. Im Rahmen einer Weiterbildung kann die Qualifikation zum Industriemeister oder Techniker erworben werden. Elektroniker, die eine Hochschulzugangsberechtigung besitzen, können studieren und z.b. einen Bachelorabschluss im Bereich Elektrotechnik erwerben. AUSBILDUNG ZUM FACHARBEITER/IN Elektroniker/in Betriebstechnik Dreieinhalb Jahre ANFORDERUNGEN Qualifizierter Hauptschulabschluss, gute Leistungen in Mathematik und Physik, handwerkliches Geschick Installation und Wartung von elektrischen Anlagen Instandhaltung und Wartung Betriebe und zuständige Berufsschulen nahe am Wohnort des Auszubildenden [ 34 ]

A. u. K. Müller. Elektromagnetventile Steuergeräte Spezialarmaturen AUSBILDUNG. Starten Sie Ihr Zukunftsprojekt ZUKUNFT

A. u. K. Müller. Elektromagnetventile Steuergeräte Spezialarmaturen AUSBILDUNG. Starten Sie Ihr Zukunftsprojekt ZUKUNFT A. u. K. Müller Elektromagnetventile Steuergeräte Spezialarmaturen AUSBILDUNG Starten Sie Ihr Zukunftsprojekt ZUKUNFT Mechatroniker/-in 2 Mechatroniker/-innen bewegen sich im Spannungsfeld der Mechanik

Mehr

Kaufmann/-frau für Bürokommunikation

Kaufmann/-frau für Bürokommunikation Kaufmännische Richtung Kaufmann/-frau für Bürokommunikation Kaufleute für Bürokommunikation übernehmen hauptsächlich Assistenz- und Sekretariatsaufgaben sowie teilweise Sachbearbeiterfunktionen. Im Unternehmen

Mehr

Ausbildung bei ThyssenKrupp Steel.

Ausbildung bei ThyssenKrupp Steel. Ausbildung bei ThyssenKrupp Steel. ThyssenKrupp Steel Ein guter Schritt in die Berufswelt: Ausbildung bei ThyssenKrupp Steel Bei der ThyssenKrupp Steel AG können Sie ganz unterschiedliche berufliche Laufbahnen

Mehr

Zusätzliche Recherchen zu den Ergebnissen der Befragung Technik/ E-technik in Vorbereitung auf den Workshop

Zusätzliche Recherchen zu den Ergebnissen der Befragung Technik/ E-technik in Vorbereitung auf den Workshop Zusätzliche Recherchen zu den Ergebnissen der Befragung Technik/ E-technik in Vorbereitung auf den Workshop 1. Zielgruppe der Mechatroniker 1.1 Überprüfung der HZB: a) Deutschlandweit 2011: 7.653 neu abgeschlossene

Mehr

Ausbildung mit Zukunft

Ausbildung mit Zukunft Ausbildung mit Zukunft bei der Salzgitter Mannesmann Precision GmbH Wer ist SMP Salzgitter Mannesmann Precision Als einer der führenden Hersteller Europas von kaltgezogenen nahtlosen und geschweißten Präzisionsstahlrohren

Mehr

Ausbildung mit Perspektive Kaufmännische und gewerbliche Ausbildungsberufe

Ausbildung mit Perspektive Kaufmännische und gewerbliche Ausbildungsberufe Ausbildung mit Perspektive Kaufmännische und gewerbliche Ausbildungsberufe ThyssenKrupp MetalServ Ihre Chance bei ThyssenKrupp MetalServ 2 3 Nur ein Beruf, der Spaß macht, bringt Erfolg. Erfolg und Bestätigung

Mehr

Ausbildung bei SCHMID. DH-Studium Industrie

Ausbildung bei SCHMID. DH-Studium Industrie Ausbildung bei SCHMID DH-Studium Industrie Ausbildung bei SCHMID Die Ausbildung ist für uns ein zentraler Erfolgsfaktor. Für die Qualifikation unserer Mitarbeiter von morgen müssen die Fundamente bereits

Mehr

Ausbildung bei VETTER. www.gabelzinken.de

Ausbildung bei VETTER. www.gabelzinken.de Ausbildung bei VETTER www.gabelzinken.de www.gabelzinken.de Sie erwartet eine spannende Branche! VETTER Group GmbH Die VETTER Group GmbH in Burbach ist führender europäischer Hersteller von QualitätsGabelzinken

Mehr

Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. +Du

Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. +Du Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Warum ein duales Studium?

Mehr

Wieland und die Berufsausbildung

Wieland und die Berufsausbildung Wieland und die Berufsausbildung Lehrstellen werden standortbezogen angeboten: Werk Ulm Verfahrensmechaniker (m/w) Zerspanungsmechaniker (m/w) Kaufmännische Berufe: mit Zusatzqualifikation intern. Wirtschaftsmanagement

Mehr

Ausbildung bei der heco Ausbildung bei heco

Ausbildung bei der heco Ausbildung bei heco Ausbildung bei der heco Ausbildung bei heco www.heco.de Über uns Seit 1978 sind wir ein familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen. Unser Lagersortiment im Kerngeschäft von über 2.000 Produkten qualifiziert

Mehr

Berufsinformationen einfach finden. Fachkaufmann/-frau - Einkauf und Logistik

Berufsinformationen einfach finden. Fachkaufmann/-frau - Einkauf und Logistik Fachkaufmann/-frau - Einkauf und Logistik Die Ausbildung im Überblick Bei diesem Beruf handelt es sich um einen ehemaligen Weiterbildungsberuf, der zum 01.01.2015 außer Kraft trat. Er wurde durch den Beruf

Mehr

Berufsinformationen einfach finden

Berufsinformationen einfach finden Industriemeister/in - Lederherstellung Die Ausbildung im Überblick Archivierungsgrund: Beruf, dessen Weiterbildung eingestellt wurde Industriemeister/in bzw. Prozessmanager/in der ist eine berufliche Weiterbildung.

Mehr

Welt der Vakuum-Technologie. Gut ausgebildet! Karrierestart bei Schmalz

Welt der Vakuum-Technologie. Gut ausgebildet! Karrierestart bei Schmalz Welt der Vakuum-Technologie Gut ausgebildet! Karrierestart bei Schmalz Gut ausgebildet! Karrierestart bei Schmalz Die J. Schmalz GmbH zählt zu den weltweit führenden Anbietern in der Automatisierungs-,

Mehr

Ausbildungsberufe SSB Wind Systems GmbH & Co. KG

Ausbildungsberufe SSB Wind Systems GmbH & Co. KG Ausbildungsberufe SSB Wind Systems GmbH & Co. KG Über SSB Wind Systems GmbH & Co. KG Gehört zum Emerson Konzern mit 255 Standorten weltweit SSB Wind Systems ist weltweit vertreten in Deutschland, China,

Mehr

Berufsstart bei WANGEN Pumpen

Berufsstart bei WANGEN Pumpen Berufsstart bei WANGEN Pumpen Wollen Sie eine interessante, fundierte und zukunftsorientierte Ausbildung für Ihren Start auf dem Arbeitsmarkt? Dann bewerben Sie sich bei uns! Richten Sie Ihre aussagekräftige

Mehr

Ausbildungsberufe Stand April 2011

Ausbildungsberufe Stand April 2011 Ausbildungsberufe Stand April 2011 Erfahrung plus Ideen Elektroniker/-in für Betriebstechnik Einsatzgebiet: Betriebsanlagen/Betriebsausrüstung 3 Industriekauffrau/-mann 4 Industriemechaniker/-in Einsatzgebiet:

Mehr

Ausbildung bei H.C. Starck. Bachelor of Arts in International Business Administration

Ausbildung bei H.C. Starck. Bachelor of Arts in International Business Administration Ausbildung bei H.C. Starck Bachelor of Arts in International Business Administration Bachelor of Arts in International Business Administration Das Berufsbild Als international tätiges Unternehmen sind

Mehr

Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen

Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen Studium Dual bei H.C. Starck Ceramics Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurw Das Berufsbild Als technisch hoch entwickeltes Unternehmen sind wir

Mehr

Die Industrie ein starker Partner für Berlin. Industrie in Berlin warum? Fragen und Fakten präsentiert die IHK Berlin

Die Industrie ein starker Partner für Berlin. Industrie in Berlin warum? Fragen und Fakten präsentiert die IHK Berlin Die Industrie ein starker Partner für Berlin Industrie in Berlin warum? Fragen und Fakten präsentiert die IHK Berlin Wohlstand Lösungen attraktiv Karriere Netzwerk urban nachhaltig Produktion Nachbar Industrie

Mehr

Mit Ausbildung zum Erfolg

Mit Ausbildung zum Erfolg Mit Ausbildung zum Erfolg Eine hochqualifizierte Ausbildung bei der Langer Group bedeutet eine sehr gute Betreuung als besonderes Markenzeichen der Ausbildung sowie ein gutes Arbeitsklima zur Steigerung

Mehr

ZAHNIMPLANTATE MADE IN GERMANY

ZAHNIMPLANTATE MADE IN GERMANY Maybachstr. 5 71299 Wimsheim www.altatec.de ZAHNIMPLANTATE MADE IN GERMANY AUSBILDUNG MIT ZUKUNFT Ausbildungsberufe bei ALTATEC AUSBILDUNG MIT ZUKUNFT Zerspanungsmechaniker (m/w) CAMLOG Zahnimplantate

Mehr

AUSBILDUNGSBERUF WIR HABEN DEN RICHTIGEN FÜR SIE! Could it be. Unilever Deutschland Produktions GmbH & Co. OHG. Werk Buxtehude

AUSBILDUNGSBERUF WIR HABEN DEN RICHTIGEN FÜR SIE! Could it be. Unilever Deutschland Produktions GmbH & Co. OHG. Werk Buxtehude Unilever Deutschland Produktions GmbH & Co. OHG Werk Buxtehude WIR HABEN DEN RICHTIGEN AUSBILDUNGSBERUF FÜR SIE! Informationen über unsere Ausbildungsberufe Could it be Unilever Deutschland Produktions

Mehr

Duale Studienangebote 2009/2010 in Bayern auf einen Blick

Duale Studienangebote 2009/2010 in Bayern auf einen Blick Eine Initiative von Hochschule Bayern e.v. Coburg Hof Münchberg Schweinfurt Aschaffenburg Würzburg Weiden Ansbach Nürnberg Amberg Bildungspartner der bayerischen Wirtschaft Triesdorf Eichstätt Ingolstadt

Mehr

Beste Chancen für Auszubildende

Beste Chancen für Auszubildende Beste Chancen für Auszubildende Dieffenbacher als Arbeitgeber Dieffenbacher ist eine internationale Unternehmensgruppe im Bereich Maschinen- und Anlagenbau. Mit mehr als 1800 Mitarbeitern weltweit sind

Mehr

Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) Branchenneutral. LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de

Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) Branchenneutral. LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) Branchenneutral LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de Das Weiterbildungsziel: IHK-Geprüfter Technischer Betriebswirt Die Verknüpfung von Technik und Betriebswirtschaft

Mehr

Gemeinsam erfolgreich!

Gemeinsam erfolgreich! Gemeinsam erfolgreich! Firmenportrait Als Teil eines international tätigen Konzerns mit ca. 1000 Mitarbeitern, gehört Nicotra Gebhardt zu den führenden Anbietern von hochwertigen und innovativen Produkten

Mehr

Kaufmännische. Ausbildung. Industriekaufmann/-frau. Fachlagerist/-in. Mediengestalter/-in Digital und Print. Informatikkaufmann/-frau

Kaufmännische. Ausbildung. Industriekaufmann/-frau. Fachlagerist/-in. Mediengestalter/-in Digital und Print. Informatikkaufmann/-frau Kaufmännische Ausbildung Industriekaufmann/-frau s Fachlagerist/-in Fachkraft für Lagerlogistik Mediengestalter/-in Digital und Print Informatikkaufmann/-frau u g v Das Unternehmen Das Unternehmen Die

Mehr

Ausbildung und Duales Studium bei Sulzer Deutschland

Ausbildung und Duales Studium bei Sulzer Deutschland Ausbildung und Duales Studium bei Sulzer Deutschland Sie haben Ihren Schulabschluss erfolgreich gemeistert und wollen ins Berufsleben starten? Schließen Sie die Schule bald mit Abitur bzw. fachgebundener

Mehr

Ausbildungsdokumentation

Ausbildungsdokumentation Ausbildungsdokumentation für den Lehrberuf Lehrzeit: 3½ Jahre Lehrling: Vorname(n), Zuname(n) Beginn der Ausbildung Ende der Ausbildung Ausbildungsbetrieb Telefonnummer Ausbilder: Titel, Vorname(n), Zuname(n)

Mehr

Ausbildung bei SÜDPACK

Ausbildung bei SÜDPACK Ausbildung bei SÜDPACK aus Freude an der Leistung! SÜDPACK Der Ausbildungsbetrieb Wir leben Verpackung Die SÜDPACK hat ihren Stammsitz in Ochsenhausen, Baden-Württemberg. Das Familienunternehmen wurde

Mehr

Faszination Technik. M+E-Berufe. M+E Motor der Wirtschaft. M+E - Lehrwerkstatt in Deutschland

Faszination Technik. M+E-Berufe. M+E Motor der Wirtschaft. M+E - Lehrwerkstatt in Deutschland M+E-Berufe Faszination Technik Die M(etall)+E(lektro)-Industrie bietet zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten, die sie auf einer interessant gestalteten Seite im Internet unter vermitteln.de/ vorstellt. Auf

Mehr

Industriekaufmann/-frau

Industriekaufmann/-frau Industriekaufmann/-frau Wechsel zwischen verschiedenen Abteilungen: Vertrieb/Marketing, Einkauf, Logistik, Personalwesen, Controlling/Rechnungswesen Tätigkeiten sind z. B. Abwicklung von Kundenanfragen

Mehr

Nie ein Stubenhocker gewesen?

Nie ein Stubenhocker gewesen? Nie ein Stubenhocker gewesen? Make great things happen Perspektiven für Schüler die dualen Studiengänge Willkommen bei Merck Du interessierst dich für ein duales Studium bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

Mit Energie in die Zukunft! Ausbildung

Mit Energie in die Zukunft! Ausbildung Mit Energie in die Zukunft! Entdecker Teamplayer Ausbildung Praktiker PIONIere Unternehmer Starten Sie mit TWL in Ihre berufliche Zukunft! Als moderner Energiedienstleister legen wir höchsten Wert auf

Mehr

Wusstet ihr schon, dass?

Wusstet ihr schon, dass? Wir bilden aus...... und freuen uns auf eure Bewerbung gerne auch für ein Praktikum Wusstet ihr schon, dass? die Firma, die PLAYMOBIL herstellt, ein Familienunternehmen ist, das bereits 1876 gegründet

Mehr

und schmeckt Biss für Biss in Richtung Traumberuf besonders gut! Wir haben schon angebissen

und schmeckt Biss für Biss in Richtung Traumberuf besonders gut! Wir haben schon angebissen Die Druck- und Medienindustrie hat viel zu bieten! ProWachter: Unsere Ausbildung hat Biss... und schmeckt Biss für Biss in Richtung Traumberuf besonders gut! Wir haben schon angebissen 2 Unsere Ausbilder

Mehr

DHBW-STUDIUM B.A. BWL, INDUSTRIE VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS 1

DHBW-STUDIUM B.A. BWL, INDUSTRIE VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS 1 DHBW-STUDIUM B.A. BWL, INDUSTRIE PENTAIR TECHNICAL SOLUTIONS WWW.PENTAIRPROTECT.COM VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS 1 VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS! WIR SIND DER FÜHRENDE GLOBALE ANBIETER FÜR DEN SCHUTZ UND

Mehr

Berufsbildungsakademie "Altmark" Inh. Dipl.-Päd. Manfred Zimmer e. K. Mitglied im Verband Deutscher Privatschulen Sachsen-Anhalt e. V.

Berufsbildungsakademie Altmark Inh. Dipl.-Päd. Manfred Zimmer e. K. Mitglied im Verband Deutscher Privatschulen Sachsen-Anhalt e. V. kaufmännische und gewerblich-technische Umschulungen Stendal Hauptverwaltung und kaufmännisches Bildungszentrum Albrecht-Dürer-Straße 40 39576 Stendal 03931 4904-0 03931 411145 andy.zimmer@bba-altmark.de

Mehr

Geprüfte/r Küchenmeister/in IHK berufsbegleitend

Geprüfte/r Küchenmeister/in IHK berufsbegleitend Meisterausbildungen, Fachwirt/in Kurs KM 2016 Beschreibung: Geprüfte/r Küchenmeister/in IHK berufsbegleitend Qualifizierte Führungskräfte sind im Gastgewerbe wichtiger denn je. Die Anforderungen an diese

Mehr

Geprüfte/r Industriemeister/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Geprüfte/r Industriemeister/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik Geprüfte/r Industriemeister/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de Das Weiterbildungsziel: Geprüfter Industriemeister Kunststoff- und Kautschuktechnik Kunststoff- und kautschukverarbeitende

Mehr

Machen Sie das Beste aus Ihrer Zukunft mit ruhlamat!

Machen Sie das Beste aus Ihrer Zukunft mit ruhlamat! Machen Sie das Beste aus Ihrer Zukunft mit ruhlamat! Unser Unternehmen Worauf wir stolz sind Als Hersteller von Automatisierungseinrichtungen mit Stammsitz in Marksuhl bei Eisenach und weltweit ca. 450

Mehr

Industriekaufmann/-frau

Industriekaufmann/-frau AUS- UND WEITERBILDUNG Industriekaufmann/-frau Ausbildungsdauer: 3 Jahre Arbeitsgebiet: Industriekaufleute sind in Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größen tätig. Ihr kaufmännisch-betriebswirtschaftliches

Mehr

Das Reutlinger Modell

Das Reutlinger Modell Das Reutlinger Modell Mechatroniker und Bachelor of Engineering V 13_02_01 Das Reutlinger Modell Zwei vollwertige Abschlüsse: Facharbeiterbrief Mechatroniker + Bachelor of Engineering (Weiterqualifizierung

Mehr

Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG

Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Vorwort» Herzlich willkommen... bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Lieber Berufseinsteiger, mit deinem Schulabschluss hast du den

Mehr

Ausbildungsberuf Kfz-Mechatroniker (m/w)

Ausbildungsberuf Kfz-Mechatroniker (m/w) Entwicklung Der enorme technische Fortschritt in der Kraftfahrzeugtechnik, weg von der Mechanik und hin zu mehr Elektronik, forderte eine Umstrukturierung in der Ausbildung von Fachkräften. Heutzutage

Mehr

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten:

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten: Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten: Beruf Berufsorientierung und Beratung Anforderung Standnummer Agentur für Arbeit Elmshorn - 19 Berufsbildungszentrum Norderstedt

Mehr

Allgemeine Informationen zu Bachelor Studiengänge

Allgemeine Informationen zu Bachelor Studiengänge Allgemeine Informationen zu Bachelor Studiengänge Die Berufsakademie (BA) verbindet ein wissenschaftliches Studium mit einer Ausbildung in einem Unternehmen. Durch den ständigen Wechsel von Theorie- (an

Mehr

competence in automation Ausbildungsoffensive Jetzt bewerben!

competence in automation Ausbildungsoffensive Jetzt bewerben! competence in automation Ausbildungsoffensive Jetzt bewerben! Ontec entwickelt die Zukunft: Unser Kerngeschäft ist die Automatisierungstechnik und der Sondermaschinenbau. Viele unserer Projekte sind einzigartig.

Mehr

Wir machen kein Casting in Deutschland. wir suchen pfiffige Azubis in der Region.

Wir machen kein Casting in Deutschland. wir suchen pfiffige Azubis in der Region. Wir machen kein Casting in Deutschland wir suchen pfiffige Azubis in der Region. Ausbildung bei der Regionalgas Die Aktivitäten der Regionalgas erstrecken sich über den gesamten Kreis Euskirchen, den linksrheinischen

Mehr

Ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb seit Jahrzehnten!

Ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb seit Jahrzehnten! Ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb seit Jahrzehnten! Wir suchen Dich! Seit der Firmengründung im Jahr 1932 trägt unser Unternehmen die Handschrift der Familie Müssel, und das bereits in der dritten Generation.

Mehr

Technische Betriebswirtschaft (Schwerpunkt als Ergänzungsausbildung) Zweijährige Fachschule

Technische Betriebswirtschaft (Schwerpunkt als Ergänzungsausbildung) Zweijährige Fachschule FRIEDRICH-EBERT-SCHULE Kompetenzzentrum für Aus- und Weiterbildung in Technik- und Dienstleistungsberufen Balthasar-Neumann-Straße 1 65189 Wiesbaden Telefon: 0611/315212 Fax: 0611/313988 info@fes-wiesbaden.de

Mehr

WIRTSCHAFT STARTE DEINE ZUKUNFT MIT AUGENMASS FÜR SCHWARZE ZAHLEN

WIRTSCHAFT STARTE DEINE ZUKUNFT MIT AUGENMASS FÜR SCHWARZE ZAHLEN WIRTSCHAFT DU WILLST EINE ERSTKLASSIGE AUSBILDUNG? DANN FREUEN WIR UNS AUF DEINE BEWERBUNG! Bitte bewirb dich online unter www.entdecke.currenta.de. Gerne beantworten wir deine Fragen und geben dir weitere

Mehr

Ausbildungsberufe Ausbildungsdauer Unternehmen u.a. Berufsbeschreibung

Ausbildungsberufe Ausbildungsdauer Unternehmen u.a. Berufsbeschreibung Ausbildungsberufe Ausbildungsdauer Unternehmen u.a. Berufsbeschreibung Anlagenmechaniker/in DB Schenker Anlagenmechaniker/innen fertigen Bauteile und montieren sie zu Baugruppen, Apparaten, Rohrleitungssystemen

Mehr

Ausbildung. Ausbildung. Stuttgart

Ausbildung. Ausbildung. Stuttgart Ausbildung Ausbildung Stuttgart Ausbildung im DLR Stuttgart Sie suchen eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung? Sie begeistern sich für aktuelle Forschungs- und Entwicklungsthemen aus Luft-

Mehr

Anschluss Zukunft. Ausbildung bei der NORMA Germany GmbH. www.normagroup.com

Anschluss Zukunft. Ausbildung bei der NORMA Germany GmbH. www.normagroup.com Anschluss Zukunft. Ausbildung bei der NORMA Germany GmbH www.normagroup.com Unser Unternehmen Ausbildung bei NORMA Die NORMA Germany GmbH ist Teil der weltbekannten NORMA Group. Diese entstand im November

Mehr

Hier machen Sie Karriere.

Hier machen Sie Karriere. Hier machen Sie Karriere. Dank vielfältiger Ausbildungsberufe und Studiengänge. Meine Zukunft heißt Haspa. karriere.haspa.de Die Haspa in Zahlen Ausbildung bei der Haspa Willkommen bei der Haspa. Vielseitig

Mehr

SCHUCK DUALES STUDIUM UND AUSBILDUNG Eine solide Basis für das Berufsleben. Praxisnah. Zielorientiert. Zukunftssicher. WIR BILDEN AUS!

SCHUCK DUALES STUDIUM UND AUSBILDUNG Eine solide Basis für das Berufsleben. Praxisnah. Zielorientiert. Zukunftssicher. WIR BILDEN AUS! SCHUCK DUALES STUDIUM UND AUSBILDUNG Eine solide Basis für das Berufsleben. Praxisnah. Zielorientiert. Zukunftssicher. WIR BILDEN AUS! 1 WWW.SCHUCK-GROUP.COM/DE/KARRIERE SCHUCK AUSBILDUNG Lernen und Arbeiten

Mehr

Ausbildung aus einem Guss

Ausbildung aus einem Guss Ausbildung aus einem Guss Hier beginnt Ihre Zukunft Wissen ist Macht. Wir möchten etwas von Ihnen: Ihre Ideen, Ihr Engagement, Ihren Teamgeist. Dafür bieten wir Ihnen auch einiges: Zum Beispiel eine hochmoderne

Mehr

In dir steckt ein Tüftler?

In dir steckt ein Tüftler? In dir steckt ein Tüftler? Make great things happen Perspektiven für Schüler die technischen Berufe Willkommen bei Merck Präzision sichern: die technischen Berufe Du interessierst dich für eine Ausbildung

Mehr

Ausbildung bei der Magnetfabrik Bonn GmbH eine gute Wahl von Anfang an

Ausbildung bei der Magnetfabrik Bonn GmbH eine gute Wahl von Anfang an Ausbildung bei der Magnetfabrik Bonn GmbH eine gute Wahl von Anfang an In diesen Berufen bilden wir aus Industriekaufmann (m/w) Industriemechaniker (m/w) Werkzeugmechaniker (m/w) Technischer Produktdesigner

Mehr

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Was ist ein Fachwirt? Fachwirt ist ein Titel für eine höhere kaufmännische Qualifikation, die auf einer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung basiert. Er bildet

Mehr

Der Studiengang BWL-DLM / Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen

Der Studiengang BWL-DLM / Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart Der Studiengang BWL-DLM / Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/nonprofit PRAXISINTEGRIEREND

Mehr

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten:

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten: Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten: Beruf Berufsorientierung und Beratung Anforderung Standnummer Agentur für Arbeit Elmshorn - 19 Berufsbildungszentrum Norderstedt

Mehr

BMW, Audi, Daimler, Porsche, Volkswagen, Jaguar und Land Rover www.mues-pm.de

BMW, Audi, Daimler, Porsche, Volkswagen, Jaguar und Land Rover www.mues-pm.de Seit über 45 Jahren sind wir, die Mues Products & Moulds GmbH, ein geschätzter Zulieferer und Spezialist für die Herstellung von technisch hochwertigen Spritzgussformen und komplexen, anspruchsvollen Kunststoffbauteilen

Mehr

INDUSTRIAL MANUFACTURING (BACHELOR) BACHELOR OF SCIENCE - ACQUIN AKKREDITIERT STUDIENGANG IM BEREICH FERTIGUNGSTECHNIK

INDUSTRIAL MANUFACTURING (BACHELOR) BACHELOR OF SCIENCE - ACQUIN AKKREDITIERT STUDIENGANG IM BEREICH FERTIGUNGSTECHNIK INDUSTRIAL MANUFACTURING (BACHELOR) BACHELOR OF SCIENCE - ACQUIN AKKREDITIERT STUDIENGANG IM BEREICH FERTIGUNGSTECHNIK Maschinenbau studieren gemeinsam mit 100 Unternehmen! Das Fertigungstechnik-Studium

Mehr

Deine Ausbildung ist uns wichtig

Deine Ausbildung ist uns wichtig Deine Ausbildung ist uns wichtig 1 Wer wir sind Die Reflexa-Werke Albrecht GmbH ist eine der ersten Adressen, wenn es um die Herstellung von Markenprodukten des Bereichs Sonnenschutz geht. Wir fertigen

Mehr

Nachfolgend werden die verschiedenen Hochschulzugangswege des beruflichen Bildungssystems in Rheinland-Pfalz dargestellt.

Nachfolgend werden die verschiedenen Hochschulzugangswege des beruflichen Bildungssystems in Rheinland-Pfalz dargestellt. Testseite Bund und Länder haben sich am 22.10.2008 im Rahmen der Qualifizierungsinitiative für Deutschland auf ein umfassendes Programm zur Stärkung von Bildung und Ausbildung verständigt. Im Focus stand

Mehr

Karrierestart in der LÜCK Gruppe Entwicklungschancen für kluge Köpfe

Karrierestart in der LÜCK Gruppe Entwicklungschancen für kluge Köpfe wir sind LÜCK LÜCK sind wir Karrierestart in der LÜCK Gruppe Entwicklungschancen für kluge Köpfe Ausbildung in der LÜCK Gruppe Karrierestart in der LÜCK Gruppe Ausbildung in der LÜCK Gruppe - Entwicklungschancen

Mehr

an der DHBW Duale Studiengänge Bachelor of Engineering Bachelor of Engineering Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik Bachelor of Arts Industrie

an der DHBW Duale Studiengänge Bachelor of Engineering Bachelor of Engineering Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik Bachelor of Arts Industrie Duale Studiengänge an der DHBW Bachelor of Engineering Holz- und Kunststofftechnik Bachelor of Engineering Internationales Technisches Vertriebsmanagement Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik Bachelor

Mehr

58. IW Studiengespräch Akademisierung der Arbeitswelt. Werner Bader

58. IW Studiengespräch Akademisierung der Arbeitswelt. Werner Bader 58. IW Studiengespräch Akademisierung der Arbeitswelt Werner Bader Berufliche Bildung bei HEIDELBERG Ausbildung und Studium an fünf verschiedenen Standorten des Unternehmens Brandenburg Industriemechaniker/in

Mehr

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger Praktikums - FAQs Dräger. Technik für das Leben Inhalt Welche Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge bietet Dräger an? Was muss ich für eine Ausbildung

Mehr

Geprüfter Technischer Fachwirt

Geprüfter Technischer Fachwirt Geprüfter Technischer Fachwirt Bachelor Professional of Technical Management (CCI) Berufsbegleitender Lehrgang zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung Weiterbildungsträger IFB Wörth Institut für Bildungsförderung

Mehr

Geprüfter Fachwirt für Büro- und Projektorganisation (IHK) Geprüfte Fachwirtin für Büro- und Projektorganisation (IHK)

Geprüfter Fachwirt für Büro- und Projektorganisation (IHK) Geprüfte Fachwirtin für Büro- und Projektorganisation (IHK) Geprüfter Fachwirt für Büro- und Projektorganisation (IHK) Geprüfte Fachwirtin für Büro- und Projektorganisation (IHK) - Inklusive Ausbildereignungsprüfung - Lehrgangsort: Bielefeld Berufsprofil und berufliche

Mehr

Campus: Tuttlingen GUTE GRÜNDE FÜR EIN WERKSTOFFTECHNIK-STUDIUM. Hochschule Furtwangen, 2015

Campus: Tuttlingen GUTE GRÜNDE FÜR EIN WERKSTOFFTECHNIK-STUDIUM. Hochschule Furtwangen, 2015 INDUSTRIAL MATERIALS ENGINEERING (BACHELOR) BACHELOR OF SCIENCE - ACQUIN AKKREDITIERT STUDIENGANG IM BEREICH WERKSTOFFE UND WERKSTOFFTECHNIK Das Werkstofftechnik-Studium konzentriert sich auf die Nutzung

Mehr

SWL Stark wie Lünen. Ausbildungsberufe im Konzern der Stadtwerke Lünen GmbH

SWL Stark wie Lünen. Ausbildungsberufe im Konzern der Stadtwerke Lünen GmbH Ausbildungsberufe im Konzern der Stadtwerke Lünen GmbH Wer sind wir? Energieversorgungsunternehmen in Lünen Was machen wir? Versorgung mit Strom, Erdgas, Trinkwasser und Fernwärme in Lünen und in näherer

Mehr

Informationen der Fachhochschule Hannover (FHH) zum Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen (WI-ING) am Fachbereich Maschinenbau

Informationen der Fachhochschule Hannover (FHH) zum Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen (WI-ING) am Fachbereich Maschinenbau Informationen der Fachhochschule Hannover (FHH) zum Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen (WI-ING) am Fachbereich Maschinenbau Stand: 2003-09-24 Studienziel: Das Wirtschaftsingenieurwesen verbindet naturwissenschaftlich-technische

Mehr

Ausbildung. im Technischen Handel

Ausbildung. im Technischen Handel Ausbildung im Technischen Handel Handeln statt Hörsaal! Groß-/Außenhandelskaufmann/-frau Kaufmann/-frau für Büromanagement Industriekaufmann/-frau Fachkraft für Lagerlogistik Praktikum jetzt! Ausbildung

Mehr

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1 Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management 1 Technische Hochschule Mittelhessen (THM) Die THM gehört mit 14.130 Studierenden zu den 4 größten öffentlichen Fachhochschulen

Mehr

Die deutsche Druckindustrie in Zahlen. Ausgabe 2012. Bundesverband Druck und Medien e.v.

Die deutsche Druckindustrie in Zahlen. Ausgabe 2012. Bundesverband Druck und Medien e.v. Die deutsche Druckindustrie in Zahlen Ausgabe 2012 Bundesverband Druck und Medien e.v. Produktionsstruktur der deutschen Druckindustrie Produktionswerte Mio. EUR Veränderungen gegenüber Vorjahr in % 2011

Mehr

Praxisintegrierte Ausbildung zum/zur Erzieher/in (PIA)

Praxisintegrierte Ausbildung zum/zur Erzieher/in (PIA) Ilea Philipp Teamwork. Bei uns spielt man sich gegenseitig den Ball zu! Praxisintegrierte Ausbildung zum/zur Erzieher/in (PIA) Crailsheim. Alles, was Stadt braucht. Praxisintegrierte Ausbildung zum/zur

Mehr

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eg AUSBILDUNGS- BERUFE

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eg AUSBILDUNGS- BERUFE Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eg AUSBILDUNGS- BERUFE ihr einstieg bei der rwz zukunftsorientiert handeln Gemeinsam nach vorne blicken Sicher, Dynamisch, Leistungsstark Das sind die ausschlaggebenden

Mehr

Praktika. Technischer Bereich. Produktion

Praktika. Technischer Bereich. Produktion Technischer Bereich Produktion (Stand 08.10.2012) Ihr Ansprechpartner: ANDREAS STIHL AG & Co. KG Personalmarketing Andreas-Stihl-Str. 4 71336 Waiblingen Tel.: 07151-26-2489 oder über: www.stihl.de www.facebook.com/stihlkarriere

Mehr

KARRIERE @ KLAMPFER. Bauleitende Obermonteure für gewerbliche Projekte im Bereich der Elektrotechnik im Inland

KARRIERE @ KLAMPFER. Bauleitende Obermonteure für gewerbliche Projekte im Bereich der Elektrotechnik im Inland KARRIERE @ KLAMPFER Lehrlinge für den Beruf Elektroinstallationstechniker Projektleiter/in für Heizung, Klima, Lüftung CAD Konstrukteur - Techniker/in für Elektrotechnik CAD Konstrukteur - Techniker/in

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Ausbildungsbegleitend Studieren zweiteschule gemeinnützige GmbH Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Schwerpunkt International Management Steinbeis Studienzentrum Lahr/Schwarzwald In Kooperation

Mehr

DEIN DUALES STUDIUM ZUM BACHELOR INGENIEURWESEN

DEIN DUALES STUDIUM ZUM BACHELOR INGENIEURWESEN DEIN DUALES STUDIUM ZUM BACHELOR INGENIEURWESEN DIE BUDERUS SCHLEIFTECHNIK TECHNOLOGIEN INNENRUNDSCHLEIFEN GEWINDESCHLEIFEN HARTDREHEN AUSSENRUNDSCHLEIFEN 2 BUDERUS SCHLEIFTECHNIK Die BUDERUS SCHLEIFTECHNIK

Mehr

Einsteigen. Umsteigen. Aufsteigen. Willkommen in einem Wachstumsmarkt.

Einsteigen. Umsteigen. Aufsteigen. Willkommen in einem Wachstumsmarkt. Einsteigen. Umsteigen. Aufsteigen. Willkommen in einem Wachstumsmarkt. FM die Möglichmacher ist eine Initiative führender Facility-Management- Unternehmen. Sie machen sich stark für die Belange der Branche

Mehr

Herzlich willkommen zum Vortrag. Durchlässigkeit in der Weiterbildung vom Kaufmann bis zum Bachelor of Arts. am Beispiel der Württ.

Herzlich willkommen zum Vortrag. Durchlässigkeit in der Weiterbildung vom Kaufmann bis zum Bachelor of Arts. am Beispiel der Württ. Herzlich willkommen zum Vortrag Durchlässigkeit in der Weiterbildung vom Kaufmann bis zum Bachelor of Arts am Beispiel der Württ. VWA Agenda 1. Weiterbildung im Bildungssystem Deutschlands 2. Vorstellung

Mehr

Das Schulsystem in Deutschland

Das Schulsystem in Deutschland Das Schulsystem in Deutschland Alle Kinder, die in Deutschland leben, müssen zur Schule gehen. Die Schulpflicht beginnt in der Regel im Herbst des Jahres, in dem ein Kind sechs Jahre alt wird. Die Schulpflicht

Mehr

Meine Zukunft bei Audi. Schüler starten durch.

Meine Zukunft bei Audi. Schüler starten durch. Meine Zukunft bei Audi. Schüler starten durch. Wer am Ende vorne sein will, sollte rechtzeitig starten. Wer gerne die Pole Position haben will, muss zeigen, was in ihm steckt. Einsteigen. Und Gas geben.

Mehr

HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9

HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9 HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9 mit Prüfung in Klasse 9 ( Versetzungszeugnis in Klasse 10 der Werkrealschule) ohne 10. Klasse Werkrealschule 1-jährige Berufsfachschule (meist erstes Ausbildungsjahr bei

Mehr

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten.

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Die Ausbildung Bachelor of Arts Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Cornelia Winschiers Dipl. Betriebswirtin (BA) Personal Niederlassung

Mehr

Die Ausbildung in der HanseMerkur. Der Mensch im Mittelpunkt

Die Ausbildung in der HanseMerkur. Der Mensch im Mittelpunkt Die Ausbildung in der HanseMerkur Der Mensch im Mittelpunkt 1 Inhalt Unsere Ausbildungsberufe Besonderheiten unserer Ausbildung Unsere dualen Studiengänge Übernahme-Chancen Ausgezeichnete Ausbildung 2

Mehr

Kursangebot 2013/14. www.big-hgw.de

Kursangebot 2013/14. www.big-hgw.de Kursangebot 2013/14 www.big-hgw.de ... verändert sich rasant. Wirtschaftlicher und demografischer Strukturwandel, Globalisierung und die so genannte Wissensgesellschaft sind Herausforderungen, die auch

Mehr

Webdesigner (m/w) für eine etablierte Werbeagentur im Raum Münster

Webdesigner (m/w) für eine etablierte Werbeagentur im Raum Münster Stellenprofil Webdesigner (m/w) für eine etablierte Werbeagentur im Raum Münster Das Unternehmen Wir suchen für unseren Auftraggeber, eine etablierte Werbeagentur im Raum Münster, einen dynamischen, webaffinen

Mehr

GE Power & Water Renewable Energy. Get in touch with your future.

GE Power & Water Renewable Energy. Get in touch with your future. GE Power & Water Renewable Energy Get in touch with your future. Wir bauen Windenergieanlagen. Und wir bauen auf dich! Get in touch with your future. Die Zukunft kann etwas Wunderbares sein. Vor allem

Mehr