Cisco ProtectLink Endpoint

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Cisco ProtectLink Endpoint"

Transkript

1 Cisco ProtectLink Endpoint Kostengünstige Daten- und Benutzersicherheit Wenn der Geschäftsbetrieb erste Priorität hat, bleibt keine Zeit für die Lösung von Sicherheitsproblemen, ständiges Patchen und Bereinigen von Servern oder Mitarbeiter-Computern. Webbasierte Bedrohungen wie Viren, Spyware und Malware stellen jedoch eine wachsende Gefahr für das Betriebsvermögen dar. Wenn es um den Schutz von Daten geht, benötigen auch kleine und mittlere Unternehmen eine umfassende Sicherheitslösung, die problemlos bereitgestellt und verwendet werden kann. Cisco ProtectLink Endpoint ist eine Client-Softwarelösung, die einen kostengünstigen Schutz für Windows-PCs und -Server vor Spyware, Viren und andere Malware bietet und gleichzeitig die Richtliniendurchsetzung mit minimalem Administrationsaufwand ermöglicht. ProtectLink Endpoint bietet zusätzliche Sicherheit für Ihre Systeme und Ihr Unternehmen. Highlights Antimalware, Antispyware, Antivirus: Effektive Unterbindung von Bedrohungen, um die Produktivität und vertraulichen Daten Ihrer Mitarbeiter sowie die für Ihr Unternehmen wichtigen vertraulichen Daten vor Sicherheitsverletzungen, Verlust und Verfälschung zu schützen. Schutz für Windows-Server: Schutz vor Sicherheitsverletzungen, Verlust und Verfälschung durch Malware, Viren, Spyware, Rootkits und webbasierte Bedrohungen Web-Reputation: Ermittlung der mit dem Zugriff auf Websites verbundenen Risiken Automatische Durchsetzung von Richtlinien: Beschränkung des Internetzugriffs durch Benutzer, wenn aktuelle PC-Sicherheitseinstellungen veraltet sind (verfügbar für Sicherheitslösungen der Serie SA 500 von Cisco) Hosting und Verwaltung von Cisco ProtectLink Endpoint erfolgen durch Trend Micro. Die Lösung arbeitet mit Ihren Cisco Small Business-Routern oder -Sicherheitsprodukten reibungslos zusammen, bietet Schutz für Microsoft Windows-Desktops und -Server und sorgt für die Durchsetzung von Schutzrichtlinien an allen Benutzer-Endpunkten. Abbildung 1 zeigt die typische Konfiguration eines mit der Cisco ProtectLink-Lösung geschützten SMB-Systems Cisco Systems, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die in diesem Dokument enthaltenen Cisco Informationen sind öffentlich. Seite 1 von 5

2 Abbildung 1. Die Cisco ProtectLink-Lösung Benutzerfreundlich und von Trend Micro unterstützt Cisco ProtectLink Endpoint schützt PCs und Microsoft Windows Server vor Spyware, Viren und anderer Malware. Mit Unterstützung von Trend Micro, dem Marktführer im Bereich sicheres Content Management für Desktops, schützt ProtectLink Endpoint Daten und Ressourcen automatisch, erkennt Schwachstellen, wertet Schäden aus und beseitigt diese ohne Eingreifen des Benutzers. Aufgrund der integrierten Durchsetzung von Sicherheitsrichtlinien verhindert ProtectLink Endpoint zudem den Internetzugriff von Geräten, deren Sicherheitsrichtlinien nicht aktuell sind. Einfacher und kostengünstiger Schutz vor Bedrohungen Laden Sie die Software einfach auf Ihren Desktop, Server oder Ihr Notebook herunter: die Sicherheitseinstellungen sind bereits konfiguriert. Es entstehen weder Kosten für den Kauf, die Bereitstellung oder die Verwaltung von Servern vor Ort, um die Software auszuführen, noch für die zentralisierte Verwaltung. Schutz vor Bedrohungen aus dem Internet ProtectLink Endpoint schützt PCs darüber hinaus vor der wachsenden Zahl an Bedrohungen aus dem Internet, z. B. Malware von infizierten Websites. Die PCs der Benutzer sind geschützt, ob online, offline, mobil oder im Büro. Die Lösung sorgt für die kontinuierliche Aktualisierung und Pflege der Sicherheit aller Benutzer. Erhaltung der Mitarbeiterproduktivität und Schutz vertraulicher Daten Die Mitarbeiterproduktivität und der Schutz vertraulicher Unternehmensdaten bleiben stets erhalten sowohl innerhalb als auch außerhalb des Büros. ProtectLink Endpoint bietet Sicherheit für bis zu 100 Desktops und Notebooks und verbessert so die Mitarbeiterproduktivität. Gleichzeitig werden wichtige Unternehmensdaten auf Windows-Servern umfassend geschützt. Einfache Verwaltung Der Sicherheitsstatus der PCs ist über die Verwaltungskonsole von ProtectLink Endpoint stets sichtbar, die über einen Webbrowser und eine Internetverbindung aufgerufen werden kann. Die Konsole ermöglicht die Anzeige von Risikozusammenfassungen, das Erstellen von Berichten und Protokollen und das Speichern von Berichten innerhalb weniger Minuten Cisco Systems, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die in diesem Dokument enthaltenen Cisco Informationen sind öffentlich. Seite 2 von 5

3 Automatische Durchsetzung von Richtlinien Die Durchsetzung von Richtlinien erfolgt über den Cisco Small Business-Router oder die Sicherheitsanwendung und verhindert, dass Benutzer, deren PC-Sicherheitseinstellungen nicht aktuell sind, auf das Internet zugreifen. Sie müssen keine Ressourcen aufwenden, um Desktop- und Notebook-Systeme zu aktualisieren oder um ihre korrekte Verwendung sicherzustellen. (Funktion verfügbar für Sicherheitslösungen der Serie SA 500 von Cisco) Keinerlei Administration Mit Cisco ProtectLink Endpoint fallen Sicherheitsprobleme nahezu weg, denn aktuelle Bedrohungen werden gestoppt, ohne dass ein Eingreifen von Ihrer Seite erforderlich wäre. Unabhängig vom Einsatzort Ihrer Mitarbeiter wird der Geräteschutz ständig von den Trend Micro-Experten in ihren globalen Rechenzentren aktualisiert. Mit der Hosting- Lösung sind Sie in der Lage, gefährliche Spyware und Malware automatisch zu blockieren sowie die neuesten Bedrohungen aus dem Internet zu stoppen, bevor sie Ihre Systeme erreichen: all dies ist ohne Administrationsaufwand von Ihrer Seite möglich. Funktionen Schutz vor Bedrohungen aus dem Internet mit Trend Micro Smart Protection Network, einschließlich Web- Reputation, für die effiziente und effektive Vermeidung von Bedrohungen, bevor sie Benutzersysteme erreichen Antimalware: Erkennt und entfernt herkömmliche Bedrohungen wie Viren, Spyware, Rootkits und Bots Blockiert Spam in POP3- , erhöht die Mitarbeiterproduktivität Endpoint Firewall: Unterstützt Windows XP/Vista 64-Clients Verhindert den unautorisierten Zugriff auf geschützte Systeme Hosting-Betrieb: Installation von Sicherheitsserver-Komponenten nicht erforderlich Keinerlei Administrationsaufwand von Ihrer Seite Stoppt neueste Bedrohungen ohne Eingreifen der Mitarbeiter Automatische Durchsetzung von Richtlinien: Integriert in ausgewählte Cisco Small Business-Router und Sicherheitslösungen (verfügbar mit Sicherheitslösungen der Serie SA 500 von Cisco) Verhindert, dass Benutzer ohne aktuellen oder aktiven Desktop-Schutz auf das Internet zugreifen Zusätzlicher Desktop-Schutz mit Cisco ProtectLink Gateway Cisco ProtectLink Gateway ist ein Sicherheitsservice, der für ausgewählte Cisco Small Business-Router und - Sicherheitslösungen verfügbar ist. ProtectLink Gateway bietet unter Verwendung des Trend Micro Smart Protection Network leistungsstarke Funktionen wie Antispam- und Antiphishing-Filter für sowie Filter für URL-Inhalte. Es schützt vor Bedrohungen aus dem Internet, indem es einzelne und komplexe Angriffe verhindert und Ihre speziellen Richtlinien zur Internetnutzung über Router oder Sicherheitsanwendungen für Ihr Unternehmensnetzwerk durchsetzt. Die Funktionen verhindern, dass unerwünschte Inhalte Ihre Internetverbindung passieren, und schützen Ihre Websites vor Spyware-Problemen. Das benutzerfreundliche und erschwingliche ProtectLink Gateway bietet zuverlässigen Schutz ohne zusätzliche Software oder Hardware Cisco Systems, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die in diesem Dokument enthaltenen Cisco Informationen sind öffentlich. Seite 3 von 5

4 Systemanforderungen Tabelle 1 enthält die Systemanforderungen für Cisco ProtectLink Endpoint. Tabelle 1. Systemanforderungen Browseranforderungen für die Verwaltungskonsole Firefox 2.0 oder höher Adobe Acrobat Reader 7.0 oder höher zur Anzeige von Berichten Systemanforderungen für PCs Microsoft Windows 2000 Professional Edition 32 Bit, Service Pack 4 oder höher: 256 MB RAM Microsoft Windows XP Home Edition, Professional Edition oder Tablet PC Edition, 32 Bit und 64 Bit, Service Pack 2 oder höher: Prozessorarchitektur AMD x64 und Intel Extended Memory 64 Technology (EM64T) 256 MB RAM Microsoft Windows Vista Home Basic Edition, Home Premium Edition, Business Edition, Enterprise Edition oder Ultimate Edition 32 Bit und 64 Bit, kein Service Pack oder Service Pack 1: Prozessorarchitektur AMD x64 und Intel Extended Memory 64 Technology (EM64T) 1 GB RAM Internet Explorer 7.0 oder höher Bestellinformationen Tabelle 2 enthält die Bestellinformationen für Cisco ProtectLink Endpoint. Tabelle 2. Bestellinformationen Produktname edelivery: ProtectLink Endpoint, inkrementelle 5-Platz-Lizenz edelivery: ProtectLink Endpoint, inkrementelle 25-Platz-Lizenz edelivery: ProtectLink Endpoint, Verlängerung der inkrementellen 5-Platz-Lizenz edelivery: ProtectLink Endpoint, Verlängerung der inkrementellen 25-Platz-Lizenz SKU L-PLEP-5= L-PLEP-25= L-PLEP-5R= L-PLEP-25R= Beschränkte Garantie für Geräte der Cisco Small Business Series Dieses Produkt der Cisco Small Business Series erfügt über eine auf 90 Tage beschränkte Software-Garantie. Darüber hinaus bietet Cisco für 12 Monate ab Kaufdatum kostenlose Software-Updates zur Fehlerbehebung sowie technischen Telefon-Support. Wenn Sie Software-Updates herunterladen möchten, klicken Sie auf folgenden Link: Die Geltungsbedingungen der Produktgarantien sowie weitere Informationen zu Cisco Produkten erhalten Sie unter: Cisco Systems, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die in diesem Dokument enthaltenen Cisco Informationen sind öffentlich. Seite 4 von 5

5 Weitere Informationen Weitere Informationen zu Produkten der Cisco Small Business Series finden Sie unter: Weitere Informationen über Cisco ProtectLink Endpoint finden Sie unter Hauptgeschäftsstelle Nord- und Südamerika Cisco Systems, Inc. San Jose, CA Hauptgeschäftsstelle Asien- Pazifik-Raum Cisco Systems (USA) Pte. Ltd. Singapur Hauptgeschäftsstelle Europa Cisco Systems International BV Amsterdam, Niederlande Cisco unterhält weltweit mehr als 200 Niederlassungen. Die Adressen mit Telefon- und Faxnummern sind auf der Cisco Website unter aufgeführt. CCDE, CCENT, CCSI, Cisco Eos, Cisco HealthPresence, Cisco IronPort, das Cisco Logo, Cisco Nurse Connect, Cisco Pulse, Cisco SensorBase, Cisco StackPower, Cisco StadiumVision, Cisco TelePresence, Cisco Unified Computing System, Cisco WebEx, DCE, Flip Channels, Flip for Good, Flip Mino, Flipshare (Entwurf), Flip Ultra, Flip Video, Flip Video (Entwurf), Instant Broadband und Welcome to the Human Network sind Marken, Changing the Way We Work, Live, Play, and Learn, Cisco Capital, Cisco Capital (Entwurf), Cisco:Financed (stilisiert), Cisco Store, Flip Gift Card und One Million Acts of Green sind Dienstleistungsmarken, und Access Registrar, Aironet, AllTouch, AsyncOS, Bringing the Meeting To You, Catalyst, CCDA, CCDP, CCIE, CCIP, CCNA, CCNP, CCSP, CCVP, Cisco, das Cisco Certified Internetwork Expert-Logo, Cisco IOS, Cisco Lumin, Cisco Nexus, Cisco Press, Cisco Systems, Cisco Systems Capital, das Cisco Systems Logo, Cisco Unity, Collaboration Without Limitation, Continuum, EtherFast, EtherSwitch, Event Center, Explorer, Follow Me Browsing, GainMaker, ilynx, IOS, iphone, IronPort, das IronPort Logo, Laser Link, LightStream, Linksys, MeetingPlace, MeetingPlace Chime Sound, MGX, Networkers, Networking Academy, PCNow, PIX, PowerKEY, PowerPanels, PowerTV, PowerTV (Entwurf), PowerVu, Prisma, ProConnect, ROSA, SenderBase, SMARTnet, Spectrum Expert, StackWise, WebEx und das WebEx Logo sind eingetragene Marken von Cisco Systems, Inc. und/oder Partnerunternehmen in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern. Alle anderen in diesem Dokument bzw. auf dieser Website erwähnten Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Der Gebrauch des Wortes Partner soll keine Partnerbeziehung zwischen Cisco und irgendeinem anderen Unternehmen andeuten. (0910R) Gedruckt in den USA C / Cisco Systems, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die in diesem Dokument enthaltenen Cisco Informationen sind öffentlich. Seite 5 von 5

Cisco ProtectLink Endpoint

Cisco ProtectLink Endpoint Cisco ProtectLink Endpoint Kostengünstige Daten- und Benutzersicherheit Wenn der Geschäftsbetrieb erste Priorität hat, bleibt keine Zeit für die Lösung von Sicherheitsproblemen, ständiges Patchen und Bereinigen

Mehr

Telefonauswahl-Plug-In für die Microsoft Office Communicator-Anrufsteuerungsfunktion für Cisco Unified Presence Version 7.0(3)

Telefonauswahl-Plug-In für die Microsoft Office Communicator-Anrufsteuerungsfunktion für Cisco Unified Presence Version 7.0(3) QUICK START GUIDE Telefonauswahl-Plug-In für die Microsoft Office Communicator-Anrufsteuerungsfunktion für Cisco Unified Presence Version 7.0(3) Überblick 2 Telefonauswahl-Plug-In 2 Telefongerät auswählen

Mehr

Smart Tips. Aktivieren eines WLAN-Gastzugangs

Smart Tips. Aktivieren eines WLAN-Gastzugangs Smart Tips Aktivieren eines WLAN-Gastzugangs Mit Cisco Small Business Access Point können Firmennetzwerke in kleinen und mittleren Unternehmen einfach erweitert werden. Mitarbeiter im Büro und unterwegs

Mehr

Cisco Unified MeetingPlace Click-to-Conference mit IBM Lotus Sametime Instant Messaging für Cisco Unified MeetingPlace Version 6.x und 7.

Cisco Unified MeetingPlace Click-to-Conference mit IBM Lotus Sametime Instant Messaging für Cisco Unified MeetingPlace Version 6.x und 7. KURZREFERENZ Cisco Unified MeetingPlace Click-to-Conference mit IBM Lotus Sametime Instant Messaging für Cisco Unified MeetingPlace Version 6.x und 7.x 1 Cisco Unified MeetingPlace Click-to-Conference

Mehr

Smart Tips. Aktivieren von WAN-Load Balancing. Hauptfunktionen. Netzwerkdiagramm. Überblick. WAN-Failover. Beschriebene Produkte

Smart Tips. Aktivieren von WAN-Load Balancing. Hauptfunktionen. Netzwerkdiagramm. Überblick. WAN-Failover. Beschriebene Produkte Smart Tips Aktivieren von WAN-Load Balancing Überblick Viele kleine und mittlere Unternehmen nutzen heutzutage Breitbandverbindungen wie DSL oder Kabel und ziehen diese aufgrund der größeren Bandbreite

Mehr

Sicherheitslösungen der Serie SA 500 von Cisco

Sicherheitslösungen der Serie SA 500 von Cisco Sicherheitslösungen der Serie SA 500 von Cisco Sicherheitskomplettlösung für kleine und mittlere Unternehmen Die Sicherheitslösungen der Serie SA 500 von Cisco, Bestandteil der Cisco Small Business Pro

Mehr

Benutzerhandbuch zum Cisco Unity Express Voicemail-System

Benutzerhandbuch zum Cisco Unity Express Voicemail-System Benutzerhandbuch zum Cisco Unity Express Voicemail-System Version 2.1 In diesem Handbuch finden Sie Informationen zu den erweiterten Voicemail-Funktionen des Cisco Unity Express Voicemail-Systems. Verwenden

Mehr

Cisco Smart Services for Small and Medium Business

Cisco Smart Services for Small and Medium Business Cisco Smart s for Small and Medium Business Besser für die Geschäfte Ihrer Kunden und für unsere Geschäfte Einleitung Höhere Umsätze und Gewinnmargen für Sie Durch den Verkauf von Cisco Smart s an kleine

Mehr

Benutzerhandbuch für Cisco Unified MeetingPlace für Outlook Version 8.0

Benutzerhandbuch für Cisco Unified MeetingPlace für Outlook Version 8.0 Benutzerhandbuch für Cisco Unified MeetingPlace für Outlook Version 8.0 Americas Headquarters Cisco Systems, Inc. 170 West Tasman Drive San Jose, CA 95134-1706 USA http://www.cisco.com Tel: 408 526-4000

Mehr

Upgrade-Zubehör für Cisco 2300 Kamera

Upgrade-Zubehör für Cisco 2300 Kamera Upgrade-Zubehör für Cisco 2300 Kamera Produktübersicht Rüsten Sie Ihre Cisco Small Business Videoüberwachungslösung mit folgenden hochwertigen Zubehörteilen auf. Sorgen Sie für zusätzliche Flexibilität,

Mehr

Smart Tips. Aktivieren des öffentlichen WAN-Zugriffs mit DDNS und Port Forwarding

Smart Tips. Aktivieren des öffentlichen WAN-Zugriffs mit DDNS und Port Forwarding Smart Tips Aktivieren des öffentlichen WAN-Zugriffs mit DDNS und Port Forwarding Dieses Dokument beschreibt die erforderlichen Schritte für die dynamische DNS (DDNS)-Konfiguration und Port Forwarding auf

Mehr

Benutzerhandbuch für Click to Call Version 8.0

Benutzerhandbuch für Click to Call Version 8.0 Version 8.0 5/13/10 Amerikazentrale Cisco Systems, Inc. 170 West Tasman Drive San Jose, CA 95134-1706 USA http://www.cisco.com Tel: +1 408 526-4000 +1 800 553-6387 Fax: +1 408 527-0883 Text Part Number:

Mehr

Symantec Protection Suite Small Business Edition Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen

Symantec Protection Suite Small Business Edition Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen Überblick Symantec Protection Suite Small Business Edition ist eine benutzerfreundliche, kostengünstige Sicherheits-

Mehr

Ihr persönlicher Sales-Guide. Machen Sie aus kleinen Unternehmen große Umsatzchancen: Die Small Business- Lösungen von Trend Micro

Ihr persönlicher Sales-Guide. Machen Sie aus kleinen Unternehmen große Umsatzchancen: Die Small Business- Lösungen von Trend Micro Ihr persönlicher Sales-Guide Machen Sie aus kleinen Unternehmen große Umsatzchancen: Die Small Business- Lösungen von Trend Micro Für jeden Ihrer Kunden die Sicherheit, die er braucht Die Worry-Free-Familie:

Mehr

Machen Sie aus kleinen Unternehmen große Umsatzchancen: Die Small Business- Lösungen von Trend Micro

Machen Sie aus kleinen Unternehmen große Umsatzchancen: Die Small Business- Lösungen von Trend Micro Machen Sie aus kleinen Unternehmen große Umsatzchancen: Die Small Business- Lösungen von Trend Micro Ihr persönlicher Sales-Guide Für jeden Ihrer Kunden die Sicherheit, die er braucht Die Worry-Free-Familie:

Mehr

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Kaspersky Open Space Security steht für den zuverlässigen Schutz von Firmen- Netzwerken, die immer mehr zu offenen Systemen mit ständig wechselnden

Mehr

So kann ein Netzwerk Ihr Unternehmen schützen: Sicherheit verständlich erklärt

So kann ein Netzwerk Ihr Unternehmen schützen: Sicherheit verständlich erklärt So kann ein Netzwerk Ihr Unternehmen schützen: Sicherheit verständlich erklärt Die Sicherheit ihrer Informationen ist für Unternehmen jeder Größe ein wichtiges Thema. Ob Kreditkartennummern von Kunden

Mehr

ESET Produkte und Technologien. Thomas Uhlemann ESET Chief Education Manager

ESET Produkte und Technologien. Thomas Uhlemann ESET Chief Education Manager ESET Produkte und Technologien Thomas Uhlemann ESET Chief Education Manager Wer ist ESET? Globales Hauptquartier in Bratislava, Slowakei 2. Büro in San Diego, USA 3. Büro in Singapur seit 2010 Sales, Distribution

Mehr

Die neuen Möglichkeiten der Zusammenarbeit

Die neuen Möglichkeiten der Zusammenarbeit Die neuen Möglichkeiten der Zusammenarbeit welcome to the human network. Die neuen Möglichkeiten der Zusammenarbeit Effektive Zusammenarbeit ist von großer Wichtigkeit in einer komplexen Welt, in der die

Mehr

IN DER EINFACHHEIT LIEGT DIE KRAFT. Business Suite

IN DER EINFACHHEIT LIEGT DIE KRAFT. Business Suite IN DER EINFACHHEIT LIEGT DIE KRAFT Business Suite DIE GEFAHR IST DA Online-Gefahren für Ihr Unternehmen sind da, egal was Sie tun. Solange Sie über Daten und/oder Geld verfügen, sind Sie ein potenzielles

Mehr

Datenblatt: Endgerätesicherheit Symantec Endpoint Protection Die neue Generation der Antivirustechnologie von Symantec

Datenblatt: Endgerätesicherheit Symantec Endpoint Protection Die neue Generation der Antivirustechnologie von Symantec Die neue Generation der Antivirustechnologie von Symantec Übersicht Fortschrittlicher Bedrohungsschutz Symantec Endpoint Protection kombiniert Symantec AntiVirus mit fortschrittlichen Technologien zur

Mehr

Produktpräsentation symantec im Business Marketplace. Darmstadt, Oktober 2013

Produktpräsentation symantec im Business Marketplace. Darmstadt, Oktober 2013 Produktpräsentation symantec im Business Marketplace Darmstadt, Oktober 2013 Symantec IT-SICHERHEIT MIT ATTRAKTIVEN LEISTUNGSMERKMALEN FÜR KLEINE UND MITTLERE UNTERNEHMEN Der Business Marketplace bietet

Mehr

Systemvoraussetzungen. Für große und mittelständische Unternehmen

Systemvoraussetzungen. Für große und mittelständische Unternehmen Systemvoraussetzungen Für große und mittelständische Unternehmen Trend Micro Incorporated behält sich das Recht vor, Änderungen an diesem Dokument und den hierin beschriebenen Produkten ohne Vorankündigung

Mehr

Webtool Cisco Unity Connection Messaging-Posteingang (Version 8.x) - Benutzerhandbuch

Webtool Cisco Unity Connection Messaging-Posteingang (Version 8.x) - Benutzerhandbuch Webtool Cisco Unity Connection Messaging-Posteingang (Version 8.x) - Benutzerhandbuch Erste Veröffentlichung: 02/02/2010 Americas Headquarters Cisco Systems, Inc. 170 West Tasman Drive San Jose, CA 95134-1706

Mehr

Avant Garde Start Programmübersicht

Avant Garde Start Programmübersicht Avant Garde Start Programmübersicht Einleitung Avant Garde Start ist ein Sales Enablement-Programm von Cisco, mit dem Sie Ihre Geschäftseinnahmen steigern können. Mit dem neuen Programm wurde das Avant

Mehr

- Kritischen Patch Systemvoraussetzungen Für große und mittelständische Unternehmen

- Kritischen Patch Systemvoraussetzungen Für große und mittelständische Unternehmen - Kritischen Patch Systemvoraussetzungen Für große und mittelständische Unternehmen Trend Micro Incorporated behält sich das Recht vor, Änderungen an diesem Dokument und den hierin beschriebenen Produkten

Mehr

Rund um Sorglos. Information Communication Technology Ebner e.u. für Home Office oder Small Office. [Datum einfügen]

Rund um Sorglos. Information Communication Technology Ebner e.u. für Home Office oder Small Office. [Datum einfügen] Information Communication Technology Ebner e.u. für Home Office oder Small Office [Datum einfügen] Ingeringweg 49 8720 Knittelfeld, Telefon: 03512/20900 Fax: 03512/20900-15 E- Mail: jebner@icte.biz Web:

Mehr

HIGHLIGHTS. Zusammenfassung

HIGHLIGHTS. Zusammenfassung General Motors implementiert zukunftsweisendes Netzwerk für globale Fertigung mit Blick auf künftige Anforderungen; anvisierte Investitionsrendite von 166 % über fünf Jahre HIGHLIGHTS KUNDENPROFIL Region:

Mehr

Sichere Freigabe und Kommunikation

Sichere Freigabe und Kommunikation Sichere Freigabe und Kommunikation F-SECURE PROTECTION FOR SERVERS, EMAIL AND COLLABORATION Die Bedeutung von Sicherheit Die meisten Malware-Angriffe nutzen Softwareschwachstellen aus, um an ihr Ziel zu

Mehr

Upgrade von Windows Vista auf Windows 7

Upgrade von Windows Vista auf Windows 7 Je nach Ihrer Hardware und der aktuellen Edition von Windows Vista können Sie die Option Upgrade bei der Installation von Windows 7 verwenden, um ein Upgrade von Windows Vista auf die entsprechende oder

Mehr

Überall mobil arbeiten: drahtlose Netzwerk-Technologie verständlich erklärt

Überall mobil arbeiten: drahtlose Netzwerk-Technologie verständlich erklärt Überall mobil arbeiten: drahtlose Netzwerk-Technologie verständlich erklärt Neue Chancen durch drahtlose Datenübertragung: So gewinnen Sie viel mehr als nur Mobilität Mehr Beweglichkeit, produktivere Mitarbeiter

Mehr

Cisco Small Business-Videoüberwachungssystem für 16 Kameras Cisco Small Business-Videoüberwachungskameras

Cisco Small Business-Videoüberwachungssystem für 16 Kameras Cisco Small Business-Videoüberwachungskameras Cisco Small Business-Videoüberwachungssystem für 16 Kameras Cisco Small Business-Videoüberwachungskameras Videoüberwachung sowie Aufnahme und Wiedergabe von Videos mit den Cisco Small Business-Videoüberwachungskameras.

Mehr

Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Internet Security für DSL

Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Internet Security für DSL Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Internet Security für DSL Stand: 02. 02. 2009 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien 1 INHALTSVERZEICHNIS Entgeltbestimmungen:... 3 Leistungsbeschreibung:...

Mehr

Die Symantec Backup Exec.cloud-Lösung

Die Symantec Backup Exec.cloud-Lösung Automatische, kontinuierliche und sichere Datensicherungen in der Cloud oder mit einem hybriden Modell aus Backups vor Ort und Cloud-basierten Backups. Datenblatt: Symantec.cloud Nur 21 Prozent der kleinen

Mehr

Cisco Small Business Services und Support. 2011 Cisco und/oder Partnerunternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Cisco Vertraulich 1

Cisco Small Business Services und Support. 2011 Cisco und/oder Partnerunternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Cisco Vertraulich 1 Cisco Small Business Services und Support 2011 Cisco und/oder Partnerunternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Cisco Vertraulich 1 Vorteil und Gewinn für den Partner Praxiswissen Managed Service 4 Praxiswissen

Mehr

Worry-FreeTM. Business Security Standard- und Advanced-Versionen. Systemvoraussetzungen. Administrator s Guide. Securing Your Journey to the Cloud

Worry-FreeTM. Business Security Standard- und Advanced-Versionen. Systemvoraussetzungen. Administrator s Guide. Securing Your Journey to the Cloud Worry-FreeTM Business Security Standard- und Advanced-Versionen Securing Your Journey to the Cloud Administrator s Guide Systemvoraussetzungen Trend Micro Incorporated behält sich das Recht vor, Änderungen

Mehr

Systemvoraussetzungen GS-Programme 2012

Systemvoraussetzungen GS-Programme 2012 Systemvoraussetzungen GS-Programme 2012 Voraussetzungen Kompatibilitätsvoraussetzungen Kompatibilität mit anderen GS-Produkten Die GS-Programme 2011 (GS-Auftrag, GS-Adressen) sind nur mit Applikationen

Mehr

SynServer MS Exchange Server Solutions Die Unified Messaging Komplettlösung für Privatkunden, Profis und Firmen

SynServer MS Exchange Server Solutions Die Unified Messaging Komplettlösung für Privatkunden, Profis und Firmen SynServer MS Server Solutions Produktinformationen Seite 1 SynServer MS Server Solutions Die Unified Messaging Komplettlösung für Privatkunden, Profis und Firmen SynServer bietet mit den MS Server Solutions

Mehr

Parallels Transporter Read Me ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Parallels Transporter Read Me --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Parallels Transporter Read Me INHALTSVERZEICHNIS: 1. Über Parallels Transporter 2. Systemanforderungen 3. Parallels Transporter installieren 4. Parallels Transporter entfernen 5. Copyright-Vermerk 6. Kontakt

Mehr

SCS Data Manager. Versionshinweise. Version 3.00

SCS Data Manager. Versionshinweise. Version 3.00 SCS Data Manager Versionshinweise Version 3.00 Firmensitz Trimble Navigation Limited Engineering and Construction Division 935 Stewart Drive Sunnyvale, California 94085 U.S.A. +1-408-481-8000 Telefon +1-800-874-6253

Mehr

McAfee Total Protection Vereinfachen Sie Ihr Sicherheits-Management

McAfee Total Protection Vereinfachen Sie Ihr Sicherheits-Management McAfee Vereinfachen Sie Ihr Sicherheits-Management Seit der erste Computervirus vor 25 Jahren sein Unwesen trieb, hat sich die Computersicherheit dramatisch verändert. Sie ist viel komplexer und zeitaufwendiger

Mehr

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Kaspersky Open Space Security steht für den zuverlässigen Schutz von Firmen- Netzwerken, die immer mehr zu offenen Systemen mit ständig wechselnden

Mehr

Symantec Protection Suite Advanced Business Edition Mehr als nur Viren- und Endgeräteschutz

Symantec Protection Suite Advanced Business Edition Mehr als nur Viren- und Endgeräteschutz Datenblatt: Endpoint Security Mehr als nur Viren- und Endgeräteschutz Überblick Symantec Protection Suite Advanced Business Edition ist ein Komplettpaket, das kritische Unternehmensressourcen besser vor

Mehr

A1 Desktop Security Installationshilfe. Symantec Endpoint Protection 12.1 für Windows/Mac

A1 Desktop Security Installationshilfe. Symantec Endpoint Protection 12.1 für Windows/Mac A Desktop Security Installationshilfe Symantec Endpoint Protection. für Windows/Mac Inhalt. Systemvoraussetzung & Vorbereitung S. Download der Client Software (Windows) S. 4 Installation am Computer (Windows)

Mehr

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen Systemvoraussetzungen Webkonsole Tabelle 1. für die Webkonsole Browser Microsoftt Internet Explorer 8.0, 9.0, 10.0, 11.0 (32 und 64 Bit) Mozilla Firefox 38 (ESR), 39, 40 und 41 Google Chrome Microsoft

Mehr

Benutzerhandbuch für Cisco Unified MeetingPlace Version 8.0

Benutzerhandbuch für Cisco Unified MeetingPlace Version 8.0 Americas Headquarters Cisco Systems, Inc. 170 West Tasman Drive San Jose, CA 95134-1706 USA http://www.cisco.com Tel: 408 526-4000 800 553-NETS (6387) Fax: 408 527-0883 Text Part Number: OL-20737-01 THE

Mehr

Benutzerhandbuch für Cisco Unified Communications Integration für Microsoft Office Communicator Version 7.1

Benutzerhandbuch für Cisco Unified Communications Integration für Microsoft Office Communicator Version 7.1 Benutzerhandbuch für Cisco Unified Communications Integration für Microsoft Office Communicator Version 7.1 Americas Headquarters Cisco Systems, Inc. 170 West Tasman Drive San Jose, CA 95134-1706 USA http://www.cisco.com

Mehr

UPC Austria Services GmbH

UPC Austria Services GmbH UPC Austria Services GmbH Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen für das Zusatzprodukt Internet Security in Tirol Stand 15. März 2010 Seite 1 von 5 Inhaltsverzeichnis I) LEISTUNGSBESCHREIBUNG...

Mehr

www.eset.de Bewährt. Sicher.

www.eset.de Bewährt. Sicher. www.eset.de Bewährt. Sicher. Starke Authentifizierung zum Schutz Ihrer Netzwerkzugänge und -daten ESET Secure Authentication bietet eine starke zusätzliche Authentifizierungsmöglichkeit für Remotezugriffe

Mehr

MEHR INNOVATION. MIT SICHERHEIT. COMPAREX Briefing Circle 2014

MEHR INNOVATION. MIT SICHERHEIT. COMPAREX Briefing Circle 2014 Daniel Schönleber, Senior PreSales Consultant Microsoft bei COMPAREX MEHR INNOVATION. MIT SICHERHEIT. Cloud Consulting Windows 8.1 Office 365 Rechtssicherheit Datenschutz Lizenzierung Unsere Themen heute

Mehr

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Premium ST Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Premium ST Installationsleitfaden ACT! 10 Premium

Mehr

[Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal]

[Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal] IT-Services & Solutions Ing.-Büro WIUME [Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal] Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal by Ing.-Büro WIUME / Kaspersky Lab

Mehr

Die Basis für Ihr Netzwerk: Routing und Switching verständlich erklärt

Die Basis für Ihr Netzwerk: Routing und Switching verständlich erklärt Die Basis für Ihr Netzwerk: Routing und Switching verständlich erklärt Ein erstklassiges Netzwerk ist keine Frage der Firmengröße. Mit wenigen einfachen Schritten kann jedes Unternehmen eine Netzwerk-Infrastruktur

Mehr

SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN. Protection Service for Business

SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN. Protection Service for Business SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN Protection Service for Business WIR LEBEN IN EINER MOBILEN WELT WLAN Fußgänger Heute verwenden wir mehr Geräte und nutzen mehr Verbindungen

Mehr

MICROSOFT OFFICE 365 SPEZIELL FÜR MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN

MICROSOFT OFFICE 365 SPEZIELL FÜR MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN MICROSOFT OFFICE 365 SPEZIELL FÜR MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN Überblick Attraktives Cloud Angebot von Microsoft - zugeschnitten auf mittelständische Unternehmen. Einfache Verwaltung im Marketplace. Qualitativ

Mehr

Downloadlinks für Bitdefender-Sicherheitslösungen

Downloadlinks für Bitdefender-Sicherheitslösungen Downloadlinks für Bitdefender-Sicherheitslösungen Sehr geehrter Kunde, Dieses Dokument soll Ihnen bei der Installation und beim Einsatz der Bitdefender- Sicherheitslösungen helfen. Zu diesem Zweck haben

Mehr

Avant Garde Plus Fragen und Antworten

Avant Garde Plus Fragen und Antworten Avant Garde Plus Fragen und Antworten Allgemeines Vertriebstrainings Co-Marketing Aufbereitung und Analyse von Kundendaten Installed Base Lifecycle Management - Gezielte Geschäftsentwicklung ihrer Bestandskunden

Mehr

Sicher. Übersichtlich. Unterhaltsam.

Sicher. Übersichtlich. Unterhaltsam. Sicher. Übersichtlich. Unterhaltsam. Windows Vista Home Basic Das sichere und zuverlässige Betriebssystem für private Anwender, die Basisfunktionen nutzen möchten. Windows Vista Home Premium Die bevorzugte

Mehr

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Premium EX Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Premium EX Installationsleitfaden ACT! 10 Premium

Mehr

Avira Professional / Server Security. Date

Avira Professional / Server Security. Date Date Agenda Wozu benötige ich einen Virenschutz für Workstations/Server? Systemanforderungen der Avira Professional Security Was bietet die Avira Professional Security? Systemanforderungen der Avira Professional

Mehr

Datenblatt: Messaging-Sicherheit

Datenblatt: Messaging-Sicherheit Datenblatt: Messaging-Sicherheit Optimierte Messaging-, Internet- und Netzwerksicherheit mit einem Minimum an Verwaltungsaufwand Überblick schafft eine sicherere Messaging-, Internet- und Netzwerkumgebung,

Mehr

Symantec Endpoint Protection

Symantec Endpoint Protection Symantec Die neue Generation der Virenschutztechnologie von Symantec Übersicht Erweiterter Bedrohungsschutz Symantec kombiniert Symantec AntiVirus mit fortschrittlichen Technologien zur Bedrohungsabwehr

Mehr

Sicher. Übersichtlich. Unterhaltsam.

Sicher. Übersichtlich. Unterhaltsam. Sicher. Übersichtlich. Unterhaltsam. Sicher. Übersichtlich. Unterhaltsam. Schon der erste Blick Blick auf Windows Vista zeigt den Unterschied: ein überzeugendes Design, einfach zu verwendende Such- und

Mehr

Die Vorteile von Multicore-UTM. Umfassender Echtzeit-Schutz jenseits der Geschwindigkeitsbarriere

Die Vorteile von Multicore-UTM. Umfassender Echtzeit-Schutz jenseits der Geschwindigkeitsbarriere Die Vorteile von Multicore-UTM Umfassender Echtzeit-Schutz jenseits der Geschwindigkeitsbarriere Inhalt Netzwerksicherheit wird immer komplexer 1 UTM ist am effizientesten, wenn ganze Pakete gescannt werden

Mehr

Einführung in die Cisco Data Center Switches der Nexus 7000 Serie

Einführung in die Cisco Data Center Switches der Nexus 7000 Serie Einführung in die Cisco Data Center Switches der Nexus 7000 Serie PB441413 Cisco stellt hiermit die Cisco Nexus 7000 Serie vor, die erste Serie von Switches, die speziell für die Erfüllung von Data Center

Mehr

Systemanforderungen. für ADULO GS v11

Systemanforderungen. für ADULO GS v11 Systemanforderungen für ADULO GS v11 Stand März 2011 Inhaltsverzeichnis 1. Arbeits-und Netzwerkstationen... 3 1.1 Mögliche Betriebssysteme... 3 1.2 Prozessoren... 3 1.3 Arbeitsspeicher... 3 1.4 Festplattenspeicher...

Mehr

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen [Stand: 16.01.2015 Version: 47] Hier erhalten Sie eine Übersicht zu den für alle Software-Produkte von ELO Digital Office GmbH. Inhalt 1 ELOprofessional Server 9... 5 1.1 Windows... 5 1.1.1 Betriebssystem...

Mehr

Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Endpoints Effizienter Umgang mit IT-Sicherheitsrisiken

Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Endpoints Effizienter Umgang mit IT-Sicherheitsrisiken Datenblatt: Endpoint Security Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Endpoints Effizienter Umgang mit IT-Sicherheitsrisiken Überblick Mit minimieren Unternehmen das Gefährdungspotenzial der ITRessourcen,

Mehr

AVG Anti-Virus Free: Small Business Edition Einführung und Überblick. August 2009

AVG Anti-Virus Free: Small Business Edition Einführung und Überblick. August 2009 AVG Anti-Virus Free: Small Business Edition Einführung und Überblick August 2009 AVG: Erste kostenlose Sicherheitslösung für kleine Unternehmen AVG ist der erste Hersteller, der eine kostenlose Sicherheitssoftware

Mehr

Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft

Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft Lösungsüberblick Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft Am 14. Juli 2015 stellt Microsoft den Support für alle Versionen von Windows Server 2003

Mehr

Sicherheit im IT - Netzwerk

Sicherheit im IT - Netzwerk OSKAR EMMENEGGER & SÖHNE AG IT - SERVICES Email mail@it-services.tv WWW http://www.it-services.tv Stöcklistrasse CH-7205 Zizers Telefon 081-307 22 02 Telefax 081-307 22 52 Kunden erwarten von ihrem Lösungsanbieter

Mehr

Service / Datenbanklösungen - Filemaker FileMaker Pro 10 dt. Mac/Win Upgrade

Service / Datenbanklösungen - Filemaker FileMaker Pro 10 dt. Mac/Win Upgrade Service / Datenbanklösungen - Filemaker FileMaker Pro 10 dt. Mac/Win Upgrade Seite 1 / 7 Seite 2 / 7 FileMaker Pro v10 dt. Mac/Win Upgrade Aktualisieren Sie von einem der folgenden qualifizierenden Produkte:

Mehr

Worry-Free. p c. Business Security Standard- und Advanced-Versionen. Systemvoraussetzungen. Securing Your Journey to the Cloud.

Worry-Free. p c. Business Security Standard- und Advanced-Versionen. Systemvoraussetzungen. Securing Your Journey to the Cloud. Worry-Free Business Security Standard- und Advanced-Versionen Systemvoraussetzungen Securing Your Journey to the Cloud p c Protected Cloud ws Web Security Trend Micro Incorporated behält sich das Recht

Mehr

Endpunkt-Sicherheit für die Öffentliche Verwaltung

Endpunkt-Sicherheit für die Öffentliche Verwaltung Endpunkt-Sicherheit für die Öffentliche Verwaltung Effizienter Staat Kai Pohle Major Account Manager Bundes und Landesbehörden 22. April 2008 Agenda Endpunkt- Sicherheitslösung Übersicht Sicherheitsprobleme

Mehr

Office Synchronizer. Versionshinweise. Version 1.61

Office Synchronizer. Versionshinweise. Version 1.61 Office Synchronizer Versionshinweise Version 1.61 Firmensitz Trimble Navigation Limited Engineering and Construction Division 5475 Kellenburger Road Dayton, Ohio 45424-1099 U.S.A. +1-937-233-8921 Telefon

Mehr

Symantec Multi-tier Protection Small Business Edition

Symantec Multi-tier Protection Small Business Edition Bewährter Schutz vor Malware- und E-Mail-Bedrohungen Übersicht ist eine einfache, bedienungsfreundliche und kostengünstige Lösung, die Unternehmensressourcen mithilfe von Symantecs bewährtem Schutz weitgehend

Mehr

Verizon Collaboration Plug-in für Microsoft Office Communicator Benutzerhandbuch

Verizon Collaboration Plug-in für Microsoft Office Communicator Benutzerhandbuch Verizon Collaboration Plug-in für Microsoft Office Communicator Benutzerhandbuch Version 2.11 Letzte Aktualisierung: Juli 2011 2011 Verizon. Alle Rechte vorbehalten. Die Namen und Logos von Verizon und

Mehr

Steigern Sie Ihre Gewinnmargen mit Cisco KMU Lösungen für den Einzelhandel.

Steigern Sie Ihre Gewinnmargen mit Cisco KMU Lösungen für den Einzelhandel. Steigern Sie Ihre Gewinnmargen mit Cisco KMU Lösungen für den Einzelhandel. Wenn das Geschäft gut läuft, lassen sich Kosten senken und Gewinne erhöhen. Cisco Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen

Mehr

Adobe Contribute CS4: Überblick (Druckversion)

Adobe Contribute CS4: Überblick (Druckversion) ADOBE CONTRIBUTE CS4 Durchdachte Arbeitsteilung Übertragen Sie Aufgaben wie die Erstellung und Aktualisierung von Web-Inhalten an andere, ohne dass die Integrität des Gesamtprojekts beeinträchtigt wird.

Mehr

Wireless-G. ADSL-Home-Gateway. ModellNo. GHz. Kurzanleitung. 802.11g. WAG354G - Annex B (DE) Lieferumfang

Wireless-G. ADSL-Home-Gateway. ModellNo. GHz. Kurzanleitung. 802.11g. WAG354G - Annex B (DE) Lieferumfang A Division of Cisco Systems, Inc. Lieferumfang Wireless-G ADSL-Home-Gateway Benutzerhandbuch auf CD-ROM Ethernet-Netzwerkkabel (2) Netzteil Kurzanleitung 2,4 GHz 802.11g Model No. ModellNo. Wireless WAG354G

Mehr

Vorstellung. Eckard Brandt

Vorstellung. Eckard Brandt Vorstellung Eckard Brandt Stand: 18.01.2010 Windows 7 Vorstellung der neuen Funktionen in Windows 7 Hilfestellung für Administratoren zum Umstieg von Windows XP Ausbildungsraum des RRZN Mittwoch 09.12.2009

Mehr

Ihr Weg in die Cloud einfach A1. Alexandros Osyos, MBA Leiter Partner Management A1 Telekom Austria

Ihr Weg in die Cloud einfach A1. Alexandros Osyos, MBA Leiter Partner Management A1 Telekom Austria Ihr Weg in die Cloud einfach A1 Alexandros Osyos, MBA Leiter Partner Management A1 Telekom Austria Ihr Weg in die Cloud einfach A1 Wien, 5. November 2012 Alexandros Osyos, MBA Leiter IT Partner Management

Mehr

Complete User Protection

Complete User Protection Complete User Protection Oliver Truetsch-Toksoy Regional Account Manager Trend Micro Gegründet vor 26 Jahren, Billion $ Security Software Pure-Play Hauptsitz in Japan Tokyo Exchange Nikkei Index, Symbol

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 9.5, Asura Pro 9.5, Garda 5.0...2 PlugBALANCEin 6.5, PlugCROPin 6.5, PlugFITin 6.5, PlugRECOMPOSEin 6.5, PlugSPOTin 6.5,...2 PlugTEXTin 6.5, PlugINKSAVEin 6.5, PlugWEBin

Mehr

Worry-Free Business Security Standard- und Advanced-Versionen Service Pack 1

Worry-Free Business Security Standard- und Advanced-Versionen Service Pack 1 Worry-Free Business Security Standard- und Advanced-Versionen Service Pack 1 Systemvoraussetzungen Securing Your Journey to the Cloud p c Protected Cloud ws Web Security Trend Micro Deutschland GmbH behält

Mehr

Intel Utilities Installationsanweisungen

Intel Utilities Installationsanweisungen Intel Utilities Installationsanweisungen Diese Anweisungen beschreiben die Installation der Intel Utilities von der Intel Software für die Systemverwaltung CD Nr. 1 (für die englische Version mit zwei

Mehr

REIMER Systemhaus. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete.

REIMER Systemhaus. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete. Standardisierte Administration des IT-Service inkl. Soft- und Hardware in überragender Qualität zu unschlagbaren Konditionen!! Komplett ab 39,50.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1. Remote Access mit SSL VPN 1 1 1 1 2-3 3 4 4 4 5 5 6

Inhaltsverzeichnis. 1. Remote Access mit SSL VPN 1 1 1 1 2-3 3 4 4 4 5 5 6 Inhaltsverzeichnis. Remote Access mit SSL VPN a. An wen richtet sich das Angebot b. Wie funktioniert es c. Unterstützte Plattform d. Wie kann man darauf zugreifen (Windows, Mac OS X, Linux) 2. Aktive WSAM

Mehr

ESET. Technologien und Produkte. Patrick Karacic Support, Schulung, Projektbetreuung DATSEC Data Security e. K.

ESET. Technologien und Produkte. Patrick Karacic Support, Schulung, Projektbetreuung DATSEC Data Security e. K. ESET Technologien und Produkte Patrick Karacic Support, Schulung, Projektbetreuung DATSEC Data Security e. K. Wer ist ESET? ESET, spol. s r.o. & Patrick Karacic DATSEC Data Security e. K. ESET, spol. s

Mehr

Avira Small Business Security Suite Version 2.6.1 Release-Informationen

Avira Small Business Security Suite Version 2.6.1 Release-Informationen Avira Small Business Security Suite Version 2.6.1 Release-Informationen Produktmerkmale Die Avira Small Business Security Suite ist eine komplette Sicherheitslösung, zugeschnitten auf die Erwartungen und

Mehr

INTERNET-SICHERHEIT SICHERHEITSPAKET INSTALLATION

INTERNET-SICHERHEIT SICHERHEITSPAKET INSTALLATION Systemvoraussetzungen: Microsoft Windows 7: 32- oder 64-Bit-Prozessor, 2 GHz RAM (Minimum): 2 GB 250 MB verfügbarer Festplattenplatz Microsoft Vista mit installiertem Service Pack 2: 32- oder 64-Bit-Prozessor

Mehr

Good Dynamics by Good Technology. V1.1 2012 by keyon (www.keyon.ch)

Good Dynamics by Good Technology. V1.1 2012 by keyon (www.keyon.ch) Good Dynamics by Good Technology eberhard@keyon.ch brunner@keyon.ch V1.1 2012 by keyon (www.keyon.ch) 1 Über Keyon Experten im Bereich IT-Sicherheit und Software Engineering Als Value added Reseller von

Mehr

Check Point Software Technologies LTD.

Check Point Software Technologies LTD. Check Point Software Technologies LTD. Oct. 2013 Marc Mayer A Global Security Leader Leader Founded 1993 Global leader in firewall/vpn* and mobile data encryption More than 100,000 protected businesses

Mehr

Webtool Cisco Unity Connection Messaging-Assistent (Version 8.x) - Benutzerhandbuch

Webtool Cisco Unity Connection Messaging-Assistent (Version 8.x) - Benutzerhandbuch Webtool Cisco Unity Connection Messaging-Assistent (Version 8.x) - Benutzerhandbuch Erste Veröffentlichung: 02/02/2010 Americas Headquarters Cisco Systems, Inc. 170 West Tasman Drive San Jose, CA 95134-1706

Mehr

PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010

PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010 PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.de spenden IT-Unternehmen Hard- und Software an gemeinnützige Organisationen. Aktuell stehen rund 180 verschiedene e von vier

Mehr

Leistungsbeschreibung tengo desktop

Leistungsbeschreibung tengo desktop 1/5 Inhalt 1 Definition 2 2 Leistung 2 3 Optionale Leistungen 3 4 Systemanforderungen, Mitwirkungen des Kunden 3 4.1 Mitwirkung des Kunden 4 4.1.1 Active Directory Anbindung 4 4.1.2 Verwaltung über das

Mehr

Softwarelösungen. Systemvoraussetzung E+S Anwendung Forms11

Softwarelösungen. Systemvoraussetzung E+S Anwendung Forms11 Systemvoraussetzung Forms11 Stand 5. Februar 2014 Impressum E+S Unternehmensberatung für EDV GmbH Ravensberger Bleiche 2 33649 Bielefeld Telefon +49 521 94717 0 Telefax +49 521 94717 90 E-Mail info@es-software.de

Mehr

Office Synchronizer. Versionshinweise. Version 1.66

Office Synchronizer. Versionshinweise. Version 1.66 Office Synchronizer Versionshinweise Version 1.66 Firmensitz Trimble Navigation Limited Engineering and Construction Division 935 Stewart Drive Sunnyvale, California 94085 U.S.A. +1-408-481-8000 Telefon

Mehr