Hydrocontrol VTR/VPR Rotguss-Strangregulierventile PN 16/PN 25

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Hydrocontrol VTR/VPR Rotguss-Strangregulierventile PN 16/PN 25"

Transkript

1 Das Qualitätsmanagementsystem von Oventrop ist gemäß DIN-EN-ISO 91 zertifiziert. Datenblatt Funktion: Oventrop Strangregulierventile werden in die Stranglei tungen von Warmwasser-Zentralheizungsanlagen und Kühlan lagen eingebaut und ermöglichen den hydraulischen Abgleich der Strangleitungen untereinander. Der Abgleich erfolgt durch eine reproduzierbare Vorein stellung. Die erforderlichen Voreinstellwerte sind den Durchflussdia - grammen zu entnehmen. Alle Zwischenwerte sind stufenlos einstellbar. Die gewählte ist an zwei Skalen ablesbar (Grundeinstellskala und Feineinstellskala, siehe Abb. ). Die Oventrop Strangregulierventile besitzen An schluss bohrungen, in die wahlweise Blindstopfen, F+E-Kugel hähne oder Messventile zur Messung der Druckdifferenz ein ge schraubt werden können. Der Einsatz der Strangregulierventile ist sowohl im Vorlauf als auch im Rücklauf möglich. Beim Einbau ist darauf zu achten, dass die Armatur immer in Pfeilrichtung durchströmt wird und vor der Armatur ein gerades Rohrstück mit = 3 x Ø und hinter der Armatur ein gerades Rohrstück mit = x Ø vorhanden ist. Die Durchflussdiagramme gelten für den Einsatz der Strang - regulierventile im Vor- und Rücklauf, wenn die Strömungsrichtung mit der Pfeilrichtung übereinstimmt. Bei Kühlanlagen mit z. B. Wasser-Glykol-Mischungen sind die Korrekturfaktoren, bezogen auf die angegebenen Diagramm - werte, zu berücksichtigen. Hydrocontrol VTR Vorteile: montage- und bedienungsfreundlich durch die auf eine Seite gelegten Funktionselemente nur eine Armatur für 5 Funktionen: Voreinstellen Messen Absperren Füllen Entleeren farbliche Kennzeichnung von Vor- und Rücklauf durch beiliegende Kennzeichnungsringe möglich geringer Druckverlust durch Schrägsitzausführung stufenlose, Druckverlust und Durchfluss über Meßventile genau prüfbar Anschlussgewinde nach EN 1, geeignet für Oventrop Klemmringanschlüsse ( ) bis max. mm Kupferrohr sowie für Oventrop Mehrschicht-Verbundrohr Copipe F+E-Kugelhahn mit innenliegendem Anschlag und Mess ventil mit O-Ring zum Ventilgehäuse hin abgedichtet (keine zusätzliche Abdichtung notwendig) durch die patentrechtlich geschützte Messanordnung (Messkammer ist um den Ventileinsatz zum Messanschluss herumgeführt) stimmt die an den Messventilen gemessene Druckdifferenz mit der tatsächlichen Druckdifferenz des Ventiles nahezu überein (siehe Diagramm mit Toleranzangabe) mit beiderseits Außengewinde für Stahlanschweißenden von DN 1 bis DN 5 oder:... für ötenden von 15 mm bis 5 mm oder:... für Gewindetüllen von DN 1 bis DN 5 oder:... für Innengewindetüllen von DN 15 bis DN 3 mit beiderseits EN 1 Muffengewinde von DN 1 bis DN 5 1 Oventrop 3.-1

2 Strangregulierventil Hydrocontrol VTR mit Muffengewinde nach EN 1 classic -Messtechnik Ausschreibungstext: Strangregulierventil PN 5 (Wasser ph-wert,5-1) (DN 5: PN 1) mit Muffen ge winde nach EN 1, nicht für Dampf. Farbliche Kennzeichnung von Vor- und Rücklauf (außer DN 5) in Schräg - sitzausführung mit gesicherter, jederzeit kontrollierbarer und stufenloser Feinst vor ein stel lung; Ables bar keit der in Abhängig keit von der Hand rad stellung, Ventilgehäuse und Kopfstück aus Rotguss Rg 5, Kegel und Spindel aus entzinkungsbeständigem Mes sing (Ms-EZB), Kegel mit Dichtung aus PTFE, wartungsfreie Spindel abdichtung durch doppelten O-Ring, alle Funktions elemente auf der Handradseite, Messventil und Ent - leerungs kugelhahn untereinander austauschbar, Montage im Vorund Rücklauf. DN 1 bis DN 5 vom WRAS geprüft und registriert. DN 1 bis DN 5 mit Typzulassungszertifikat für den Schiffsbau. (Druckverlust-Diagramme, k v - und e, s. folgende Seiten) Technische Daten: max. Betriebstemperatur t s : 15 C (Pressanschluss: 1 C) min. Betriebstemperatur t s : - C max. Betriebsdruck p s : 5 bar (PN 5) (Muffengewinde, DN 1-DN 5) max. Betriebsdruck p s : 1 bar (PN 1) (Pressanschluss, DN 5) beiderseits Muffengewinde nach EN 1 mit montiertem Zubehör-Set 3 = 1 Messventil G 1 und 1 F+E-Kugelhahn G 1 beiderseits EN-Muffengewinde, beiderseits EN-Muffengewinde, 1.. Ausführungen: DN DN DN 1 3 DN DN DN DN beiderseits Muffengewinde nach EN 1 mit montiertem Zubehör-Set = Messventile G 1 DN DN 15 1 DN 1 DN DN DN 1 1 DN Strangregulierventile beiderseits EN 1-Muffengewinde, mit Anschlussbohrungen für Zubehör-Sets (mit Blindstopfen verschlossen) DN DN DN 1 1 DN DN DN DN DN beiderseits EN-Muffengewinde, DN D EN 1 Messventil F + E Kugelhahn Messadapter t D H t H 1 Rp 3 8 1, Rp 1 13, 8 11 Rp 3 1, Rp 1 1,8 97, Rp , Rp , Rp 5, Rp 1 19, Maße Oventrop

3 Strangulierventil Hydrocontrol VPR mit beiderseits Pressanschluss: Ausführungen: k vs -Wert DN 15 3,88 15 mm DN 15 3,88 18 mm DN 5,71 mm DN 5 8,89 5 mm DN 3 19,5 35 mm DN 7,51 mm 1 1 DN 5 38,78 5 mm 1 1 Zum direkten Anschluss von Kupferrohr nach DIN EN 157/DVGW GW 39, Edelstahlrohr nach DIN EN 188/DVGW 51 und dünnwandiges C-Stahlrohr (Werkstoff-Nr. E 195/1.3) nach DIN EN Die Pressanschlüsse sind unverpresst undicht. Zum Verpressen ausschließlich Pressbacken mit den Originalkonturen SANHA (SA), Geberit-Mapress (MM) oder Viega (Profipress) in der passenden Größe verwenden. Die Verarbeitung muss gemäß der Einbauanleitung erfolgen. Zubehör-Sets: 1 F+E-Kugelhahn Messventile Messventil 1 F+E-Kugelhahn Verlängerung für Zubehör-Sets (8 mm) Verlängerung für Zubehör-Sets ( mm) Messadapter Spindelverlängerung (DN 1 bis DN 5, 35 mm) Plombiersatz (1fach) Blockiersatz (1fach) Strangregulierventil Hydrocontrol VTR mit Außengewinde und Überwurfmuttern classic -Messtechnik Ausschreibungstext: Strangregulierventil PN 1 (PN für Kaltwasser, ph-wert,5-1) mit beiderseits Außengewinde für Schweiß-, öt- und Gewindetüllen, flachdichtend von C, bis 15 C nicht für Dampf, farbliche Kennzeichnung von Vor- und Rück lauf in Schräg - sitz ausführung mit gesicherter, jeder zeit kontrollierbarer und stufenloser Feinstvoreinstellung; Ables barkeit der Vorein stellung in Abhängigkeit von der Handrad stellung, Ventilge häuse und Kopfstück aus Rotguss, Kegel und Spindel aus entzinkungsbeständigem Messing (Ms-EZB), Kegel mit Dichtring aus PTFE, war tungsfreie Spindel ab dich tung durch doppelten O-Ring, alle Funktions elemente auf der Handrad seite, Messventil und Entlee - rungs kugelhahn untereinander austauschbar, Montage im Vor- und Rücklauf. DN 1 bis DN 5 mit Typzulassungszertifikat für den Schiffsbau. (Druckverlust-Diagramme, kv- und e, s. folgende Seiten) Strangregulierventile beiderseits Außengewinde und Überwurfmutter, mit Anschlussbohrungen für Zubehör-Sets (mit Blindstopfen verschlossen) Ausführungen: DN DN DN 1 5 DN DN DN DN Zubehör-Sets: 1 F+E-Kugelhahn Messventile Messventil 1 F+E-Kugelhahn Verlängerung für Zubehör-Sets (8 mm) Verlängerung für Zubehör-Sets ( mm) Messadapter Spindelverlängerung (DN bis DN 5, 35 mm) Plombiersatz (1fach) Blockiersatz (1fach) DN e SW D D ISO 8 DN D e H SW , , , Maße Hydrocontrol VPR Messventil F + E Kugelhahn Messadapter SW H H SW 1 G G G G G G G Maße Hydrocontrol VTR Messventil F + E Kugelhahn Messadapter e D H 1 Oventrop 3.-3

4 D1 1 D 3 5 D3 D D D DN D1 1 3 D3 5 7 EN 1 EN 1 1 R , R ,,5 5 Rp , R 3 3 1,5 5 Rp , R 1 1,8 33 Rp , R ,1 1 Rp , R ,1 7, R 55 3, 5 Maße 7 Tüllenanschluss-Sets: Schweißtüllen für Ventil DN für Ventil DN für Ventil DN für Ventil DN für Ventil DN für Ventil DN für Ventil DN öttüllen 15 mm für Ventil DN mm für Ventil DN mm für Ventil DN mm für Ventil DN mm für Ventil DN mm für Ventil DN mm für Ventil DN Tüllen mit Außengewinde R 3 8 für Ventil DN R 1 für Ventil DN R 3 für Ventil DN R 1 für Ventil DN R 1 1 für Ventil DN R 1 1 für Ventil DN R für Ventil DN Tüllen mit Innengewinde Rp 1 für Ventil DN Rp 3 für Ventil DN Rp 1 für Ventil DN Rp 1 1 für Ventil DN Durchflussdiagramme für Strangregulierventile DN 1.5, , , 1., 18 5.,37,9 1.1, ,,7 1., ,7, 1.3, ,5,1 1., ,5, 1.5, , 5,8 1., ,3 5, 1.7, , 5,5 1.8, ,9 5, 1.9, ,7 5,3.,7 87.,75 5,.1,7 8.1,77 5,1.,73 73.,79 5,.3,7 8.3,81,9.,79 3.,83,9.5, ,8,8.,87 5.,85,8.7,91 7.7,8,8.8,9.8,87,7.9 1,3 37.9,87,7 * kleiner 1 vermeiden, siehe Toleranzkurve Seite ,1 3 7.,88, , , , , , , , , ,9 1. 1, ,8 1. 1, ,9 1., 9,8.5, 9,.,1 8,7.7,19 8,1.8,5 7,7.9,31 7, Oventrop

5 Durchflussdiagramme für Strangregulierventile DN 15.5, ,3 9.75, 55 1., 95 5., , , , , , ,9 1 1., , , , 11 1., , , , 1 1.8, ,7 9,8 1.9, ,3 9,.,7. 3, 9,1.1, ,7 8,7.,8 1. 3,5 8,.3, ,1 8,., ,7 7,8.5, ,7 7,. 1, ,7 7,.7 1, ,79 7,3.8 1, ,8 7,.9 1, ,85 7,1 * kleiner 1 vermeiden, siehe Toleranzkurve Seite , , , , , , 3.5 1, , , , ,98 7.,5 5.1,1 3.,18.3, 1.,31.5,38 18., 18.7, ,57 1.9,3 15 DN.5, , , , ,5 1.1, ,78 1., , , , 1., ,15 1.5,93 5.5, , , , , , , , , ,1 8., , , 1. 1, 3. 5, , ,8 1. 1,3. 5, , , 1. 1, , , , , , , , 11 * kleiner 1 vermeiden, siehe Toleranzkurve Seite , , , , , , , 8 3., , ,3 3.9,7 57.,58 5.1,9 8.,8.3, , ,1 3. 3, , , 9.9 3, Oventrop 3.-5

6 Durchflussdiagramme für Strangregulierventile DN 5.5, , , , , , , , , , , , , , , , 1 1.7, , , , , ,8 15., ,91 1.1, , 1., ,1 1.3, , 13., , , , , 88. 8, , , , , , ,8 1 * kleiner 1 vermeiden, siehe Toleranzkurve Seite ,9 7. 8, ,8 3. 3, , , 5 3.5, 3., ,7 3.8, , 3. 5, ,3 3. 5, ,3 8. 5, ,95 5.,1.7, 3.8,.9,57 1 DN 3.5, , , , 5. 9, ,18 8, 1.1, , ,35 7,9 1., , ,5 7,8 1.3, , ,5 7, 1., , ,8 7,5 1.5, , ,93 7, 1. 3, , ,5 7, , , ,15 7, 1.8 3, , ,5 7, 1.9 3, , ,35 7,1., ,5 7,.1, ,9 19., ,1 18.3, ,35 17., , , ,8 1. 5, , 1.7 5, , , , , ,8 1 * kleiner 1 vermeiden, siehe Toleranzkurve Seite , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,55 9,7.3 8, ,77 9,. 8, ,98 9,.5 8, ,17 9,. 8, ,3 8,8.7 9, ,57 8,.8 9, ,78 8,.9 9, ,98 8, Oventrop

7 Durchflussdiagramme für Strangregulierventile DN.5 1, 339.5, , , , 1 9,9 7, 1.1, ,5 9.1, 7,1 1., , ,38 7, 1.3 5, , ,5,9 1. 5, , ,, , , ,8,8 1., , ,9,7 1.7, , ,8,7 1.8, , ,, 1.9 7, , ,37,5. 7, , ,51,.1 7, , ,89 78., ,1 73.3, ,3 9., ,7.5, , , , , , , ,15 9,9 * kleiner 1 vermeiden, siehe Toleranzkurve Seite , 9 7.,5 9, ,5 7.1,7 9,5 3. 1,5 7.,95 9, , ,15 9,1 3. 1, ,35 9, , , 8, , ,87 8, , 3 7.7,1 8, , ,35 8, 3.9 1, ,58 8,1. 1,3 3 8.,8 7,9.1 1, ,95 7,8. 1, ,7 7,7.3 13, , 7,7. 13, ,3 7,.5 13, ,5 7,5. 1, ,57 7,5.7 1, 8.7 5,7 7,.8 1, ,83 7,3.9 1, ,9 7, DN 5.5, , , 93 5., ,8 9, 1.1 5, , , 9, 1. 5, , ,5 9,1 1.3, , ,5 9, 1., , 9. 37,75 8, , , ,95 8,8 1. 7, , ,15 8, , , ,35 8, 1.8 8, , ,5 8, , , ,5 8,5. 9,17 15., ,78 8,.1 9, , ,15 1., , , , , , , , , , , , 7.8 8, , ,1 15 * kleiner 1 vermeiden, siehe Toleranzkurve Seite ,3 7. 9, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,9 11., ,3 11.5, ,7 1. 1,15 8 8, 35, , ,5 1.8, ,9 9,8.9, ,3 9, 1 Oventrop 3.-7

8 Hydrocontrol VTR/VPR Durchflussdiagramme für Strangregulierventile DN , 75 5., , , , , , ,8 9. 3, , , 9.3 3,5 1. 8, , 9. 37, , , , ,8 5., , 1.7 9, , , , , , , , ,5. 1, 35., 51 1.,.1 1, 319.1, ,5 1. 1,8 9., , , ,5. 11, 57. 7, 7 1.,.5 1,.5 7,5 1.5, , 5. 7, , , , , , ,1 1.8, , , , , , , , , , , , , , , 11.3, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,5 31., 81 8, 33,8 3.7, , , , 9.9 1, ,7 9 : 1. Den Voreinstellwert am Strangregulierventil durch Dre hen des Handrades einstellen. a. Die Anzeige der Grundeinstellung erfolgt durch die ängsskalen in Verbindung mit dem Querstrich des Schiebers. Eine des Handrades entspricht jeweils dem Abstand der Skalenstriche der ängsskala. b. Die Anzeige der Feineinstellung erfolgt durch die Umfangsskala am Handrad in Verbindung mit der Markierung. Die Einteilung der Umfangsskala entspricht 1/1 des Handrades.. Begrenzung des eingestellten Voreinstellwertes durch Verdrehen der innenliegenden Einstellspindel im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag. Dazu das lange Ende eines Inbusschlüssels (SW 3) verwenden. Farbliche Kennzeichnung von Vor- bzw. Rücklauf: Einen der am Handrad angehängten Farbringe (Rot = Vorlauf, Blau = Rücklauf) auf das Handrad aufclipsen. Schieber Zeiger Grundeinstellung über ängenskala Markierung Feineinstellung über Umfangsskala Handrad Farbring Inbusschlüssel (SW 3) Oventrop

9 h B H 1 OV DN Größe: DN DN DN 1 8 DN DN DN 1 85 DN DN B 1 H h h Isolierschalen Maße Ausschreibungstext: Isolierschalen aus Polyurethan, zweischalig mit einer Mehrfach-Clipsverbindung. Nur für Heizungsanlagen. Betriebstemperatur t s : +13 C (kurzzeitig +15 C) h1 Isolierschalen: B 1 Größe: DN 1/ DN 1 8 DN DN DN 1 85 DN DN B 1 H Ausschreibungstext: Isolierschalen aus geschlossenzellig geschäumten Polyethylen mit zusätzlicher, fester Gitterstruktur aus PP; Einteilige, symetrisch aufgebaute Isolierung mit Mehrfach-Clipsverbindung. Nur für Heizungsanlagen. Betriebstemperatur t s: 1 C H Maße 1/ Einbauhinweise: Oventrop Strangregulierventile dienen dem hydraulischen Abgleich in Rohrnetzen. Es ist darauf zu achten, dass die Armatur immer in Pfeilrichtung durchströmt wird. Die Durchflusstoleranzen betragen 5%. Bei Installation in Gegenströmrichtung ist mit einer Erhöhung der Durchflusstoleranz von 1 3%, bezogen auf den Diagrammwert, zu rechnen. Toleranzen [± %] kleiner 1 vermeiden Durchflusstoleranzen in Abhängigkeit von der für 1 1//3/5, DN 1 bis DN 5 1 Oventrop 3.-9

10 Korrekturfaktoren für Wasser-Glykol- Gemische: Bei Zugabe von Frostschutzmitteln in das Heizungswasser ist der im Diagramm ermittelte Druckverlust mit dem Korrekturfaktor f zu multiplizieren. Korrekturfaktor f C C 35 C Korrekturfaktor f C C 35 C 5 C C 5 C C 1. 8 C 1. 8 C Gewichtsanteil Aethylenglykol [%] Gewichtsanteil Propylenglykol [%] Messen und Einregulieren Oventrop Messsystem OV-DMC mit Speicher und Mikroprozessor für viele Funktionen und Einsatzbereiche: Durchflussanzeige (Anzeige in m 3 /h, l/s, l/min. und gal/min.) Differenzdruckmessung (Anzeige in mbar, PSI oder kpa) Temperaturmessung (Anzeige in C oder F) Ermittlung des Voreinstellwertes aus gemessener Druckdifferenz, vorgegebenem Durchfluss und Ventil nennweite. Die Kennlinien aller Oventrop Strangregulierventile sind im Gerät gespeichert. Bei der Messung an Fremdfabrikaten kann der entsprechende eingegeben werden. (Für den Praxiseinsatz des OV-DMC steht eine separate Bedienungsanleitung zur Verfügung). Oventrop Messsystem OV-DMPC bestehend aus Differenzdruckaufnehmer DMPC-Sensor mit USB-Schnittstelle und Software inklusive Zubehör. Der Anschluss erfolgt an handelsübliche Computer (nicht im ieferumfang). Differenzdruckmesscomputer OV-DMC Art.-Nr mit Hydrocontrol VTR Technische Änderungen vorbehalten. Produktbereich 3 ti 19-/1/MW Ausgabe Oventrop

Durchgangsventile PN 16 mit Aussengewinde

Durchgangsventile PN 16 mit Aussengewinde 36 Durchgangsventile PN 6 mit Aussengewinde VVG.. Gehäuse aus Rotguss CC9K (Rg5) DN 5...0 k vs 5...25 m 3 /h Flachdichtende Aussengewindeanschlüsse G..B nach ISO 228- Verschraubungs-Sets ALG.. mit Gewindeanschluss

Mehr

Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C. -20 C bis 100 C 1) Nennweiten

Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C. -20 C bis 100 C 1) Nennweiten FRANK GmbH * Starkenburgstraße 1 * D-656 Mörfelden-Walldorf Telefon +9 (0) 65 / 085-0 * Telefax +9 (0) 65 / 085-270 * www.frank-gmbh.de Kugelhahn Typ 21 Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C PP PVDF Kugeldichtung

Mehr

Dreiwegventil mit Aussengewinde, PN16

Dreiwegventil mit Aussengewinde, PN16 4 464 Dreiwegventil mit Aussengewinde, PN6 VXG44.. Gehäuse aus Rotguß CC49K (Rg5) DN 5...DN 40 k vs 0,25...25 m 3 /h Flachdichtende Aussengewindeanschlüsse G nach ISO 228- Verschraubungs-Sets ALG.. mit

Mehr

Regumaq X-30-B / Regumaq XZ-30-B Frischwasserstationen

Regumaq X-30-B / Regumaq XZ-30-B Frischwasserstationen Datenblatt Einsatzbereich: Die Oventrop Armaturengruppen Regumaq X-30-B und Regumaq XZ-30-B für die hygienische Trinkwassererwärmung nach dem Durchflussprinzip zum Anschluss an einen Pufferspeicher. Vorteile:

Mehr

BESCHREIBUNG DIMENSIONEN MATERIALIEN ANSCHLUßVARIANTE HANDGRIFVARIANTE AUSSCHREIBUNGSTEXT ZULASSUNGEN TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 59

BESCHREIBUNG DIMENSIONEN MATERIALIEN ANSCHLUßVARIANTE HANDGRIFVARIANTE AUSSCHREIBUNGSTEXT ZULASSUNGEN TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 59 TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 59 BESCHREIBUNG 59 I x I Schwerer Winkelkugelhahn mit vollem Durchgang. Roter Flügelgriff Gemäß EN 13828 DIMENSIONEN d 15 20 25 H 78 89 109 h 32 35 45 I 17 18 21.5 L 31 35 42

Mehr

2- und 3-Weg-Regelkugelhahnen

2- und 3-Weg-Regelkugelhahnen + - und -Weg-Regelkugelhahnen Inhaltsverzeichnis Einleitung Der Belimo Regelkugelhahn Projektierung Durchflusskennlinien - und -Weg-Regelkugelhahnen R.. / R.. / R..R / R7..R - und -Weg-Regelkugelhahnen

Mehr

Das neue V-exact II Erkennen Sie den Unterschied?

Das neue V-exact II Erkennen Sie den Unterschied? Das neue V-exact II Erkennen Sie den Unterschied? Druckhaltung & Wasserqualität Einregulierung & Regelung Thermostatische Regelung ENGINEERING ADVANTAGE Nein? Aber Sie werden ihn erleben. Stufenlose Präzisions-Voreinstellung

Mehr

Kugelhahnen. Stand 01. Juni 2011. Schwarz Stahl AG Industries trasse 21 5600 Lenzburg. www.schwarzstahl.ch Telefon 062 888 11 11 Telefax 062 888 11 91

Kugelhahnen. Stand 01. Juni 2011. Schwarz Stahl AG Industries trasse 21 5600 Lenzburg. www.schwarzstahl.ch Telefon 062 888 11 11 Telefax 062 888 11 91 Stand 01. Juni 2011 Schwarz Stahl AG Industries trasse 21 5600 Lenzburg Telefon 062 888 11 11 Telefax 062 888 11 91 gute Wahl Armaturen / IVR mit verlängertem Hals, Typ Nordika 200 Für Öl, Wasser, Dampf,

Mehr

Arbeitsblatt zur Ventilberechnung Berechnungsbeispiele

Arbeitsblatt zur Ventilberechnung Berechnungsbeispiele Arbeitsblatt zur Ventilberechnung Berechnungsbeisiele Inhalt Seite Ventilberechnung bei Flüssigkeiten Ventilberechnung bei Wasserdamf 5 Ventilberechnung bei Gas und Damf 7 Ventilberechnung bei Luft 9 Durchfluss

Mehr

Hydraulik Modernisierung im Bestand. Dipl.-Ing. Dieter Stich Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik e. V.

Hydraulik Modernisierung im Bestand. Dipl.-Ing. Dieter Stich Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik e. V. Hydraulik Modernisierung im Bestand Dipl.-Ing. Dieter Stich Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik e. V. Hydraulischer Abgleich warum???!!! Der Hydraulische Abgleich nach

Mehr

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt Technisches Datenblatt Drehantrieb SY-4--T Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 50 Nm Nennspannung AC 4 V Ansteuerung: Auf-Zu oder -Punkt Hilfsschalter Technische Daten Elektrische Daten Nennspannung

Mehr

Durchgangs- und Dreiwegventile mit Flanschanschluss, PN 6

Durchgangs- und Dreiwegventile mit Flanschanschluss, PN 6 4 401 VVF22.. VXF22.. ACVATIX Durchgangs und Dreiwegventile mit Flanschanschluss, PN 6 aus der Grosshubventilbaureihe VVF22.. VXF22.. Regelventile für Mediumstemperaturen von 10 130 C Ventilgehäuse aus

Mehr

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer Bodentürschließer / UNIVERSELLE ANWENDUNG, INDIVIDUELLE FUNKTIONEN, GESICHERTE QUALITÄT Ob normal, schmal oder breit, ob DIN-L-, DIN-R- oder Pendeltür als universelle Bodentürschließer sind die DORMA und

Mehr

1) Vortext VDI 4640 Teil 2

1) Vortext VDI 4640 Teil 2 Ausschreibungstexte 1) Vortext VDI 2) Flächenkollektoren PE 100-RC SDR 11 PN 16 3) Verpressmaterial Calidutherm 4) Erdwärmeverteiler für Erdwärmesonden 5) Erdwärmeverteilerschacht aus Beton 6) Erdwärme-Wandanschlussbox

Mehr

Sicher dank Codierung

Sicher dank Codierung Sicher dank Codierung Die Edelstahl-Sicherheitskupplung Sicherheitskupplung in Edelstahl für besondere Ansprüche 6 4 3 8 7 4 4 2 1 6 5 9 5 Nr. Bezeichnung Material Nr. Bezeichnung Material Nr. Bezeichnung

Mehr

Flansch-Kugelhahn Typ AF90D

Flansch-Kugelhahn Typ AF90D Flansch-Kugelhahn Typ AF90D DIN-Flanschkugelhahn mit Doppeldichtsystem zum Einbau zwischen Flanschen nach DIN EN 1092-1, antistatisch, mit ISO-Kopfflansch zur Direktmontage pneumatischer und elektrischer

Mehr

6-Weg-Regelkugelhahnen DN15 und DN 20

6-Weg-Regelkugelhahnen DN15 und DN 20 6-Weg-Regelkugelhahnen DN15 und DN 20 Inhaltsverzeichnis Einleitung 2 Projektierung 2 Aufbau des 6-Weg-Regelkugelhahnen 2 Einsatzgebiet 2 Kennlinie 3 Durchflussrichtung 3 arkierung der Anschlusstore 3

Mehr

Herzlich Willkommen! Danny Martin Ruhnke Oventrop GmbH & Co. KG

Herzlich Willkommen! Danny Martin Ruhnke Oventrop GmbH & Co. KG Herzlich Willkommen! Danny Martin Ruhnke Oventrop GmbH & Co. KG Produkte für effiziente, einwandfrei funktionierende Systeme Systeme für hygienische Trinkwassererwärmung und -Verteilung Optimieren von

Mehr

kypräzise Regelung vom Produktfluss

kypräzise Regelung vom Produktfluss . kypräzise Regelung vom Produktfluss ky SPC-2 Hygienisches, elektro-pneumatisches Stellventil Anwendungsbereich Das Ventil SPC-2 ist ein hygienisches, elektro-pneumatisch betätigtes Regelventil, konstruiert

Mehr

Premium Armaturen + Systeme EDV in der Haustechnik Heizung Sanitär Windows -Software. Produktübersicht

Premium Armaturen + Systeme EDV in der Haustechnik Heizung Sanitär Windows -Software. Produktübersicht Premium Armaturen + Systeme EDV in der Haustechnik Heizung Sanitär Windows -Software Produktübersicht Oventrop EDV-Unterstützung Inhalt Oventrop EDV-Unterstützung Oventrop zählt mit seinem Angebot von

Mehr

Armaturentechnik Kamlok-Eritite-Kupplungen E R I K S. Know-how macht den Unterschied

Armaturentechnik Kamlok-Eritite-Kupplungen E R I K S. Know-how macht den Unterschied Armaturentechnik Kamlok-Eritite-Kupplungen E R I K S Know-how macht den Unterschied Schlauchtechnik ERIKS Schnellkupplung nach DIN 2828 System KAMLOK-ERITITE Mit ERITITE Hebelarm-Kupplungen können auf

Mehr

passend zu Belimo-Grosshubventil H6..W..-S7 H7..W..-S7

passend zu Belimo-Grosshubventil H6..W..-S7 H7..W..-S7 echnisches Datenblatt GV12-24-SR- Grosshubantrieb für 2- und 3-Weg- Grosshubventile DN 200 / DN 250 Stellkraft 12 kn Nennspannung C 24 V nsteuerung: stetig DC 0 10 V ypenübersicht yp GV12-24-SR- passend

Mehr

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten Alle nachfolgenden Preise + 5,5 % TZ (ab 01.12.2010) Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung Die jeweilige Anforderung vor Ort bestimmt, wie ein E.C.A.-

Mehr

Schnellverschluss DN500 und DN600

Schnellverschluss DN500 und DN600 Schnellverschluss DN500 und DN600 Schnellverschluss DN600 Schnellverschluss DN600 mit zwei Schaugläsern Sicherheitskonzept 1. Stufe: mechanische Verriegelung der Handkurbeln 2. Stufe: gesicherte Spaltbildung

Mehr

Premium Armaturen + Systeme EDV in der Haustechnik Berechnungsprogramme für Heizung, Kühlung Flächenheizung Solarthermie Trinkwasser

Premium Armaturen + Systeme EDV in der Haustechnik Berechnungsprogramme für Heizung, Kühlung Flächenheizung Solarthermie Trinkwasser für die bessere Energieeffizienz... Premium Armaturen + Systeme EDV in der Haustechnik Berechnungsprogramme für Heizung, Kühlung Flächenheizung Solarthermie Trinkwasser Produktübersicht Inhalt Inhaltsverzeichnis

Mehr

SCHELL Gas-Strömungswächter GS-K. Armaturentechnologie. Von SCHELL. Ausgabe 2010. Armaturentechnologie. Von SCHELL. S W fs 1.45

SCHELL Gas-Strömungswächter GS-K. Armaturentechnologie. Von SCHELL. Ausgabe 2010. Armaturentechnologie. Von SCHELL. S W fs 1.45 SCHELL Gas-Strömungswächter GS-K Armaturentechnologie. Von SCHELL. S W fs 1.45 Ausgabe 2010 Armaturentechnologie. Von SCHELL. 1 Werk 1 Produktion mit Verwaltungsgebäude und Schulungszentrum Werk 2 Produktion

Mehr

Inline Durchflussmesser für Druckluft und Gase DN15 - DN80

Inline Durchflussmesser für Druckluft und Gase DN15 - DN80 EE771/EE772 Die inline Durchfl ussmesser EE771/EE772 basieren auf der thermischen Massenstrommessung und sind für die Durchfl ussmessung in Rohrleitungen DN15 bis DN80 bestens geeignet. Mit dem EE771/EE772

Mehr

Druckmessgeräte SITRANS P

Druckmessgeräte SITRANS P Übersicht Druckmessgeräte STRANS P Aufbau Die Hauptbauteile des Druckmessumformers sind: Messinggehäuse mit Siliziummesszelle und Elektronikplatte Prozessanschluss Elektrischer Anschluss Die Siliziummesszelle

Mehr

Edelstahl- Rohrleitungssysteme Preisliste 2015/10

Edelstahl- Rohrleitungssysteme Preisliste 2015/10 Edelstahl- Rohrleitungssysteme Preisliste 2015/10 ZULTNER 4 Geschäftsfelder - 4 Standorte 2 www.zultner.at Inhaltsverzeichnis Schweißfittings Rohrbögen 1.4301/4307 1.4404/4432 Ø 13,7-608 mm T-Stücke 1.4301/4307

Mehr

für die bessere Energieeffizienz...

für die bessere Energieeffizienz... für die bessere Energieeffizienz... Premium Armaturen + Systeme Software für die Haustechnik Heizung, Kühlung Flächenheizung Solarthermie Trinkwasser ErP-Verbundanlagen Produktübersicht Inhalt Inhaltsverzeichnis

Mehr

Gasdruckregler & Gasfilter. Exklusiver Distributor für Maxitrol Company

Gasdruckregler & Gasfilter. Exklusiver Distributor für Maxitrol Company Gasdruckregler & Gasfilter Exklusiver Distributor für axitrol Company Inhalt Gasdruckregler Serie L Poppet... Serie... Serie R & RS... Serie... Serie... Zubehör embranrisssicherung... Druckmessstutzen...

Mehr

Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID

Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID Vorteile: lineares Ausgangssignal, großes Messverhältnis, geringer Druckverlust Bedingungen fr den Einsatz: Mindestleitfähigkeit der Flssigkeit: 5 µs/cm. Diese

Mehr

Schlauchtechnik Armaturentechnik Fluidtechnik

Schlauchtechnik Armaturentechnik Fluidtechnik Schlauchtechnik Armaturentechnik Fluidtechnik Katalog 2015 Pressluftschläuche und Armaturen Pressluftschläuche und Armaturen Pressluftschläuche, auch Druckluftschläuche oder Luftschläuche genannt, führen

Mehr

Viega überall im Einsatz. VKB Alber VKB Inkoferer VKB Heger PB Schroth

Viega überall im Einsatz. VKB Alber VKB Inkoferer VKB Heger PB Schroth 0 Viega überall im Einsatz VKB Alber VKB Inkoferer VKB Heger PB Schroth 1 DVGW- TRGI 2008 Arbeitsblatt G 600 Technische Regel für Gasinstallationen Planung, Erstellung, Änderung, Instandhaltung und Betrieb

Mehr

Wasser Heizen Solar Gas Industrie Löschen

Wasser Heizen Solar Gas Industrie Löschen Wasser Heizen Solar Gas Industrie Löschen NiroSan-Press PURAPRESS SANHA-Press SANHA-Therm 3fit-Press SANHA-Heat PURAFIT SA +S+ Produktkatalog 2014/15 Rohrleitungssysteme für die sichere, zuverlässige und

Mehr

Steckfittings Serie 19

Steckfittings Serie 19 Steckfittings Serie 59 nhaltsverzeichnis Steckfittings Serie Kupplung 64 Reuzierkupplung 64 nkappe 64 Winkel 65 Winkel 65 T-Stück egal 65 T-Stück reuziert 66 T-Stück mit bgang nnengewine PP 66 nschlussverschraubung

Mehr

VIESMANN VITOLIGNO 100-S Holzvergaserkessel 20 kw

VIESMANN VITOLIGNO 100-S Holzvergaserkessel 20 kw VIESMANN VITOLIGNO 100-S Holzvergaserkessel 20 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOLIGNO 100-S Typ VL1B Holzvergaserkessel für Scheitholzlänge von 45 bis 50 cm 5/2013 Vitoligno 100-S,

Mehr

1. Beschreibung des STERISTEAM Prinzips

1. Beschreibung des STERISTEAM Prinzips 1. Beschreibung des STERISTEAM Prinzips A) Funktionsprinzip Jeder Zyklus wird nach den im MPI Computer eingegebenen Parametern automatisch gesteuert. Die gefüllten Körbe werden manuell in den STERISTEAM

Mehr

für stabile Detonationen und Deflagrationen in Durchgangsausführung mit Stoßrohr, beidseitig wirkend

für stabile Detonationen und Deflagrationen in Durchgangsausführung mit Stoßrohr, beidseitig wirkend für stabile Detonationen und Deflagrationen in Durchgangsausführung mit Stoßrohr, beidseitig wirkend Ausführung mit einem oder zwei Temperatursensoren c Ausbaumaß für Wartung (Temperatursensor) Die Standardausführung

Mehr

Der hydraulische Abgleich der Heizung

Der hydraulische Abgleich der Heizung Der hydraulische Abgleich der Heizung - Warum und welchen Nutzen bringt das? - Wer verlangt ihn? Warum soll ich das machen? Meine Heizung wird doch warm! Oder kann da doch etwas sein? Bei unserm Sohn oben

Mehr

V04-02/2011. Installations- und Inbetriebnahmeanleitung Bramac Solar Hocheffizienzpumpengruppe

V04-02/2011. Installations- und Inbetriebnahmeanleitung Bramac Solar Hocheffizienzpumpengruppe V04-02/2011 Installations- und Inbetriebnahmeanleitung Bramac Solar Hocheffizienzpumpengruppe Art.Nr. 99742226xHx Version V04 Stand 02/2011 Original-Anleitung Technische Änderungen vorbehalten! Printed

Mehr

Rohrschalldämpfer. Serie CA. Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus verzinktem Stahlblech. 02/2013 DE/de K3 6.

Rohrschalldämpfer. Serie CA. Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus verzinktem Stahlblech. 02/2013 DE/de K3 6. .3 X X testregistrierung Rohrschalldämpfer Serie Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus verzinktem Stahlblech Rohrschalldämpfer aus verzinktem Stahlblech zur Geräuschreduzierung

Mehr

Betriebsanleitung Eck-Absperrventile EA 10

Betriebsanleitung Eck-Absperrventile EA 10 10 W 4111-6.10a Blatt 1 / 5 MW Bitte lesen Sie die komplette Betriebsanleitung sorgfältig, bevor Sie Eckabsperrventile EA 10 montieren oder in Betrieb nehmen! 1. VERWENDUNGSZWECK Die Eckabsperrventile

Mehr

TE Technisches - Email. Bodenauslaufventile

TE Technisches - Email. Bodenauslaufventile TE Technisches - Email Bodenauslaufventile 1 Bodenauslaufventile von Düker zuverlässig, widerstandsfähig, langlebig Düker-Bodenauslaufventile zeichnen sich durch zuverlässigen Betrieb, lange Standzeiten

Mehr

Wärme spüren. Solarspeicher....Wärme clever speichern!

Wärme spüren. Solarspeicher....Wärme clever speichern! Wärme spüren Solarspeicher...Wärme clever speichern! Schema Gruppenbeschreibung Unsere Solarspeicher sind optimal für die solare Warmwasserbereitung geeignet. Werden Sie ein Teil der Zukunft und nutzen

Mehr

Sicherheit. Betriebsanleitung Gas-Druckregler 60DJ, J78R, GDJ GEFAHR WARNUNG. Inhaltsverzeichnis VORSICHT. Lesen und aufbewahren

Sicherheit. Betriebsanleitung Gas-Druckregler 60DJ, J78R, GDJ GEFAHR WARNUNG. Inhaltsverzeichnis VORSICHT. Lesen und aufbewahren 0308.0 Fx/ivd????... Edition.0 GB F NL I E K S N P GR TR CZ PL RUS H www.docuthek.com Betriebsanleitung Gas-ruckregler 0J, J78R, GJ Originalbetriebsanleitung 008 009 Elster GmbH Inhaltsverzeichnis Gas-ruckregler

Mehr

CORONA ER ELEKTRONISCHE ZÄHLER MEHRSTRAHL

CORONA ER ELEKTRONISCHE ZÄHLER MEHRSTRAHL ANWENDUNG Vollelektronischer Kompaktwasserzähler mit Flügelradabtastung zur Erfassung von Volumendaten. Hochpräzise Erfassung abrechnungsrelevanter Daten für Mediumstemperaturen bis 90 C. MERKMALE 4 Eingebautes

Mehr

BOHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 92 86-0 Fax: +49(0)9346 / 92 86-51 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63

BOHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 92 86-0 Fax: +49(0)9346 / 92 86-51 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63 OHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 9 86-0 Fax: +49(0)9346 / 9 86-5 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63 E E OL-GL-Kugelhähne Die nahezu universelle chemische eständigkeit von Fluorkunststoff ermöglicht

Mehr

TS 90 IMPULSE EN 3/4. Gleitschienen-Türschließer

TS 90 IMPULSE EN 3/4. Gleitschienen-Türschließer EN 3/4 Gleitschienen-Türschließer HIGH-TECH FÜR DEN GLOBALEN MARKT Der TS 90 Impulse verbindet technische Überlegenheit mit ausgezeichneter Wirtschaftlichkeit und fortschrittliches Design mit komfortabler

Mehr

Rückschlagventile H/HA/HB/HGL

Rückschlagventile H/HA/HB/HGL Rückschlagventile H/HA/HB/HGL Rückschlagventile H/HA/HB/HGL Lieferübersicht Ausführung Ventilfunktion Ausführung Typ Pneumatischer Anschluss 1 Rückschlagventile H QS-4, QS-6, QS-8, QS-10, QS-12 Pneumatischer

Mehr

MEMBRAN-VAKUUMPUMPEN MIT KNF-STABILISIERUNGSSYSTEM

MEMBRAN-VAKUUMPUMPEN MIT KNF-STABILISIERUNGSSYSTEM MEMBRAN-VAKUUMPUMPEN MIT KNF-STABILISIERUNGSSYSTEM DATENBLATT D 015 N 920 APE-W - AC-Version in Seitenlage. Automatische Netzanpassung, weltweit (optional mit Anschluss für die externe Steuerung). N 920

Mehr

flowserve.com Kämmer SmallFlow Klein und Kleinstmengenventile

flowserve.com Kämmer SmallFlow Klein und Kleinstmengenventile flowserve.com Kämmer SmallFlow Klein und Kleinstmengenventile 1 Kämmer SmallFlow Ventile Für Flowserve ist ein Kleinmengenventil ein Ventil mit einem K v Wert zwischen 0,01 und 4. Flowserve ist aber auch

Mehr

Hygiosol Nuovo HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG UND HEIZUNGSUNTERSTÜTZUNG MIT HÖCHSTER EFFIZIENZ.

Hygiosol Nuovo HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG UND HEIZUNGSUNTERSTÜTZUNG MIT HÖCHSTER EFFIZIENZ. Hygiosol Nuovo HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG UND HEIZUNGSUNTERSTÜTZUNG MIT HÖCHSTER EFFIZIENZ. Optimierter Wirkungsgrad mit einem Höchstmaß an Effizienz. Hygiosol Nuovo ist der passende Energiespeicher

Mehr

VarioAir Medizinische Absauglösungen Verbrauchsmaterial und Zubehör

VarioAir Medizinische Absauglösungen Verbrauchsmaterial und Zubehör VarioAir Medizinische Absauglösungen Verbrauchsmaterial und Zubehör Ob im OP oder auf der Intensivstation: Wenn es ums Absaugen geht, brauchen Sie leistungsstarke und zuverlässige Geräte, die einfach zu

Mehr

testo 324. Für die Prüfung von Gas- und Wasserleitungen.

testo 324. Für die Prüfung von Gas- und Wasserleitungen. Druck- und LeckmengenMessgerät ÖVGW G1 + G10 testo 324. Für die Prüfung von Gas- und Wasserleitungen. testo 324 Für alle Messungen an Gas- und Wasserleitungen. Im Laufe der Jahre können Gas- und Wassersysteme

Mehr

Druckluftbilanzierungssystem

Druckluftbilanzierungssystem Druckluftbilanzierungssystem VARIOMASS MF High End Elektronik für die anspruchsvolle Druckluftbilanzierung Das Druckluftbilanzierungssystem VARIOMASS MF ist ein komfortables Druckluft Mengenmesssystem,

Mehr

Wichtige Hinweise zu den VOSS Montageanleitungen

Wichtige Hinweise zu den VOSS Montageanleitungen Montageanleitungen Wichtige Hinweise zu den VOSS Montageanleitungen Die größtmögliche Leistungs- und Funktionssicherheit der VOSS Produkte setzt voraus, dass die jeweiligen Montageanleitungen, Betriebsbedingungen

Mehr

Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten

Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten für die Steriltechnik, Baureihen BKVL A / BKVL A LED aus zum Einsatz auf metallverschmolzenen Schaugläsern Schauglasleuchte Typ BKVL 20 HDA, 20 W, 24 V, mit eingebautem Drucktaster

Mehr

Pneumatische Stellantriebe Das Original! Technik der Spitzenklasse.

Pneumatische Stellantriebe Das Original! Technik der Spitzenklasse. Automatik- Armaturen Stellantriebe Zubehör Pneumatische Stellantriebe as Original! Technik der Spitzenklasse. Prospekt-Nr. S1-01-13 Inhaltsverzeichnis Vorteile und Ihre Nutzen... Seite 3 Abbildung Stellantrieb...

Mehr

Druckkalibratoren. Druckpumpen & Druckreferenzen

Druckkalibratoren. Druckpumpen & Druckreferenzen Druckkalibratoren Druckpumpen & Druckreferenzen Hand-Druckpumpe + Referenz = Druckkalibrator Kompakt - präzise - unabhängig!! Die pneumatischen und hydraulischen Druckkalibratoren der PM-/PC-Baureihe sind

Mehr

Wahlweise mit Regelmembran 5 H 2 (Standard) Kurz vor Erreichen der jeweiligen Siedetemperatur

Wahlweise mit Regelmembran 5 H 2 (Standard) Kurz vor Erreichen der jeweiligen Siedetemperatur Betriebsanleitung GESTRA Duo-Superkondensomat TK 23, TK 2 Ausgabe: /9 Kondesatableiter PN 6/PN 2 DN TK 23, TK 2 A Funktion Die Duo-Superkondensomaten TK 23 und TK 2 sind thermisch gesteuerte Kondensatableiter

Mehr

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-12

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-12 Datenblatt: Wilo-Stratos 5/1-1 Kennlinien v 1 3 1 6 1 /min - 1 V 1 1 1 /min - 9 V Wilo-Stratos 5/1-1 1~3 V - DN 5 m/s 1 1 Zulässige Fördermedien (andere Medien auf Anfrage) Heizungswasser (gemäß VDI 35)

Mehr

Heizkörper einbauen in 10 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung

Heizkörper einbauen in 10 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Wie Sie in 10 einfachen Schritten einen neuen Heizkörper einbauen, richtig anschließen und abdichten, erfahren Sie in dieser. Lesen Sie, wie Sie schrittweise vorgehen

Mehr

NTB - NTC PFA ausgekleidete Kugelhähne. DN 15-150

NTB - NTC PFA ausgekleidete Kugelhähne. DN 15-150 PFA ausgekleidete Kugelhähne. DN 15-150 NEOTECHA PFA-ausgekleideter Kugelhahn für den Einsatz in hochkorrosiven Flüssigkeiten, Gasen und Dämpfen Merkmale Höchste Beständigkeit gegen korrosive Durchflussmedien

Mehr

Wasser- und Gasdruckmeister. testo 324. Für alle Druck- und Leckmengenmessungen. www.testo.de/324

Wasser- und Gasdruckmeister. testo 324. Für alle Druck- und Leckmengenmessungen. www.testo.de/324 Wasser- und Gasdruckmeister. testo 324. Für alle Druck- und Leckmengenmessungen. www.testo.de/324 Für alle Messungen an Gas- und Wasserleitungen. Im Laufe der Jahre können Gas- und Wassersysteme undicht

Mehr

Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120

Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120 Datenblatt Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120 Konstruktion und Funktion Das Druckbegrenzungsventil dient zum Schutz der Komponenten eines Systems vor Überlastung durch eine Druckspitze.

Mehr

Schnellverschlusskupplungen. Katalog 3800-DS/DE September 2004

Schnellverschlusskupplungen. Katalog 3800-DS/DE September 2004 Schnellverschlusskupplungen Katalog 38-DS/DE September 24 Zu Ihrer Sicherheit! Kupplungen sind teilweise extremen Belastungen wie z. B. Schwingungen und Druckspitzen ausgesetzt. Nur die Verwendung von

Mehr

DRYPOINT RA DAS KÄLTETROCKNER-PROGRAMM

DRYPOINT RA DAS KÄLTETROCKNER-PROGRAMM RA DAS KÄLTETROCKNER-PROGRAMM BEKO HAT DAS UMFASSENDE TROCKNER-PROGRAMM DIE PASSENDE LÖSUNG FÜR JEDE AUFGABE BEKO ist weltweit bekannt für innovative, lösungsorientierte Druckluft-Technik kundennah bietet

Mehr

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung:

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung: www.suco.de Druckschalter Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V Preiswerteste Lösung mechanischer Drucküberwachung. Stabiler Schaltpunkt auch nach hoher Inanspruchnahme und langer Belastung. Schaltpunkt

Mehr

Armaturendämmungen und Dämmsysteme. Produkte der GWK Kuhlmann

Armaturendämmungen und Dämmsysteme. Produkte der GWK Kuhlmann Armaturendämmungen und Dämmsysteme Produkte der GWK Kuhlmann die GWK Kuhlmann Innovationsführer für Armaturendämmungen INNOVATIONSFÜHRER FÜR ARMATURENDÄMMUNGEN Relevante Faktoren Seit 25 Jahren entwickeln

Mehr

Piezoresistiver Absolutdrucksensor

Piezoresistiver Absolutdrucksensor Druck SUNSTAR 传 感 与 http://www.sensor-ic.com/ 控 制 TEL:0755-83376549 E-MAIL: Piezoresistiver Absolutdrucksensor Miniatur Drucksensor für Forschung und Entwicklung min. R10 Absolut messender, universell

Mehr

Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10

Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10 Elektronische Druckmesstechnik Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10 WIKA Datenblatt PE 81.01 weitere Zulassungen siehe Seite 4 Anwendungen Maschinenbau Hydraulik

Mehr

Leitfähigkeits-Messgerät

Leitfähigkeits-Messgerät Leitfähigkeits-Messgerät Typ 8222 kombinierbar mit Konfigurierbare Ausgänge: zwei Transistor sowie ein oder zwei Ausgänge 4... 20 ma Abnehmbare Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung Universeller Prozessanschluss

Mehr

14. Mai 2010 18a TECHNISCHE DATEN

14. Mai 2010 18a TECHNISCHE DATEN 14. Mai 2010 18a 1. BESCHREIBUNG Stehende und hängende Schmelzlotsprinkler mit Standard Ansprechempfind lichkeit von Viking sind kleine wärmeempfindliche Spray-Sprinkler mit Schmelzlot. Sie sind in einer

Mehr

Bestand. Das hat. IceBreaker-PC Hochdruck-Kolbenpumpen

Bestand. Das hat. IceBreaker-PC Hochdruck-Kolbenpumpen Das hat Bestand. IceBreaker-PC Hochdruck-Kolbenpumpen Perfekter Materialauftrag im Korrosionsschutz. Zuverlässiger Betrieb bei maximaler Leistung. Extrem robust und handlich. Volle Power optimaler Korrosionsschutz

Mehr

Funktionsdaten Werkseinstellungen veränderbar Einstellung

Funktionsdaten Werkseinstellungen veränderbar Einstellung echnisches Datenblatt Drehantrieb RF-MF(-O) Kommunikationsfähiger Drehantrieb mit Notstellfunktion für - und 3-Wege Regelkugelhahnen Drehmoment Nm Nennspannung AC/DC V Ansteuerung: stetig DC... V oder

Mehr

Schmiedestahl Edelstahl Fig. 60A. Seite. Schmiedestahl Edelstahl Fig. 61A Seite 4. Schmiedestahl Edelstahl Fig. 64A Seite 6

Schmiedestahl Edelstahl Fig. 60A. Seite. Schmiedestahl Edelstahl Fig. 61A Seite 4. Schmiedestahl Edelstahl Fig. 64A Seite 6 CONA All-in-one - Kondensatableiter mit integrierten Absperrventilen in Zu- und Ablauf CONA All-in-one Kondensatableiter mit integrierten Absperrventilen in Zu- und Ablauf CONA B All-in-one Bimetall Kondensatableiter

Mehr

Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge. Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse

Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge. Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse Für jede Oberfläche geeignet Schnell montiert und justiert 07/2015

Mehr

Draft. ALS 110 NAi Anstrahlleuchte. Datenblatt

Draft. ALS 110 NAi Anstrahlleuchte. Datenblatt Datenblatt ALS 110 NAi Anstrahlleuchte wartungsfreie LED-Technologie für gleichmäßige Anstrahlung der inversen Beschriftung Stromversorgung und Kommunikation über standardisierte NAi-Bus-Schnittstelle

Mehr

Dokumentation. Universal-Signalboxen für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/X/P, KH P END MC/IC/EX -

Dokumentation. Universal-Signalboxen für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/X/P, KH P END MC/IC/EX - für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/X/P, KH P END MC/IC/EX - Stand: 02/2008 1. Inhalt 1. Inhalt.............................................................................................................1

Mehr

Strömungskontrollschalter

Strömungskontrollschalter www.jlso-tec-trade.de Betriebsanleitung Strömungskontrollschalter deutsche Betriebsanleitung Seite 1-15 Seite 1 von 15 Strömungskontrollschalter Inhaltsverzeichnis Seite 1 Gerätebeschreibung und bestimmungsgemäßer

Mehr

Relativ- und Absolutdrucktransmitter

Relativ- und Absolutdrucktransmitter Relativ- und Absolutdrucktransmitter Typ 691 Druckbereich -1... 0 600 bar Die Drucktransmitter der Typenreihe 691 besitzen die einzigartige und bewährte Keramiktechnologie. Neben einer grossen Variantenvielfalt

Mehr

Ventil-Terminal RE-19 mit Multipol-, AS-Interface oder Profibus 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min

Ventil-Terminal RE-19 mit Multipol-, AS-Interface oder Profibus 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min Bestellschlüssel RE-19 / 08 M Baureihe Stationszahl Anschlussart M-1 = Multipol AS3 = AS-Interface mit B1-1 = Profibus DP Adressierbuchse Bauar t und Funktion Ventil-/Grundplattensystem

Mehr

FLUIDISTOR GASDURCHFLUSSMESSER GD 100 (EX)

FLUIDISTOR GASDURCHFLUSSMESSER GD 100 (EX) FLUIDISTOR GASDURCHFLUSSMESSER GD 100 (EX) zur Messung aller technischen und medizinischen Gase DN25 - DN400 Oszillierendes Messverfahren, keine bewegten Teile Unempfindlichkeit gegenüber Verschmutzung,

Mehr

WILLBRANDT Gummi-Kompensator Typ 50

WILLBRANDT Gummi-Kompensator Typ 50 WILLBRANDT GuiKompensator Typ Typ ist ein flachgewellter FormenbalgKompensator, der gute Eigenschaften in der Geräuschdäung von Körper und Flüssigkeitsschall hat. Er zeichnet sich aus durch eine große

Mehr

Montageanleitung Gehäuse ISO-GEH.AXX Schutzgehäuse für VEGAMET 391

Montageanleitung Gehäuse ISO-GEH.AXX Schutzgehäuse für VEGAMET 391 Montageanleitung Gehäuse ISO-GEH.AXX Schutzgehäuse für VEGAMET 391 Document ID: 38160 Auswertgeräte und Kommunikation 1 Produktbeschreibung 1 Produktbeschreibung Das Gehäuse ist für den Einbau eines Auswertgerätes

Mehr

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung,

Mehr

Druckmessgeräte mit Rohrfeder

Druckmessgeräte mit Rohrfeder Bezeichnung tandardausführung tandardausführung Einbauausführung Anschluss unten Anschluss rückseitig Anschluss rückseitig Anwendung für gasförmige und flüssige für gasförmige und flüssige für gasförmige

Mehr

Bedienungsanleitung. PC - Software. Kupplungen Armaturen Monitore Standrohre Pumpen Schaumgeräte. TKW Armaturen GmbH Donaustr.

Bedienungsanleitung. PC - Software. Kupplungen Armaturen Monitore Standrohre Pumpen Schaumgeräte. TKW Armaturen GmbH Donaustr. Kupplungen Armaturen Monitore Standrohre Pumpen Schaumgeräte TKW Armaturen GmbH Donaustr. 8 63452 Hanau Telefon 0 6181-180 66-0 Telefax 0 6181-180 66-19 info@tkw-armaturen.de www.tkw-armaturen.de Bedienungsanleitung

Mehr

Grundlagen der Elektro-Proportionaltechnik

Grundlagen der Elektro-Proportionaltechnik Grundlagen der Elektro-Proportionaltechnik Totband Ventilverstärkung Hysterese Linearität Wiederholbarkeit Auflösung Sprungantwort Frequenzantwort - Bode Analyse Der Arbeitsbereich, in dem innerhalb von

Mehr

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1 Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe Technical data 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ

Mehr

HOCHLEISTUNGSQUETSCHVENTILE TYP RV HIGH PERFORMANCE PINCH VALVES TYPE RV

HOCHLEISTUNGSQUETSCHVENTILE TYP RV HIGH PERFORMANCE PINCH VALVES TYPE RV HOCHLEISTUNGSQUETSCHVENTILE TYP RV HIGH PERFORMANCE PINCH VALVES TYPE RV EIGENSCHAFTEN Nennweite: DN - 1 mm Baulänge: DIN, ASME, ISO Betriebsdrücke: 1 - bar Auf/Zu-Ventile Regelventile (elektrisch/ elektro-pneumatisch)

Mehr

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1 Technische Daten AUMA Drehantriebe mit Bremsmotoren für Steuerbetrieb, S2-15 min SA 07.1 SA 40.1 AUMA NORM Typ SA 07.1 SA 07.5 SA 10.1 SA 14.1 SA 14.5 SA 16.1 SA 25.1 SA 30.1 Drehzahl Drehmomentbereich

Mehr

NEWS. NEU: HERZ-Armaturen für Trinkwasseranlagen nach der ÖVGW-Richtlinie geprüft, zugelassen und registriert NEU ERSCHIENEN A USGABE 2/2003

NEWS. NEU: HERZ-Armaturen für Trinkwasseranlagen nach der ÖVGW-Richtlinie geprüft, zugelassen und registriert NEU ERSCHIENEN A USGABE 2/2003 A USGABE 2/2003 NEWS 25.3. 29.3.03 Frankfurt/Main Wegen des großen Erfolges auch heuer wieder Infos und ein g scheiter Kaffee bei HERZ machen Sie ISH-fit! Halle 10.1, Stand B 59 HERZ Armaturen Halle 9.1,

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr

Montageanleitung Austausch Zuluft- und Lamellenfühler

Montageanleitung Austausch Zuluft- und Lamellenfühler Austausch Zuluft- und Lamellenfühler BWL-1-08/10/12/14 I/A Wolf GmbH Postfach 1380 84048 Mainburg Tel. 08751/74-0 Fax 08751/741600 Internet: www.wolf-heiztechnik.de Art.-Nr. 3063746_201401 Änderungen vorbehalten

Mehr

AKA Kunststoffrohrleitungssysteme GmbH Tel.: 03731 / 3003-0 Lindenstraße 1 Fax: 03731 / 3003-13 D-09627 Hilbersdorf (bei Freiberg / Sa)

AKA Kunststoffrohrleitungssysteme GmbH Tel.: 03731 / 3003-0 Lindenstraße 1 Fax: 03731 / 3003-13 D-09627 Hilbersdorf (bei Freiberg / Sa) Soleverteilerschacht für Großanlagen Durch die zunehmende Nutzung der Erdwärme im gewerblichen Bereich wird die Anzahl der Sonden immer umfangreicher. Bisherige Formen der Verteilerschächte kommen dabei

Mehr

CNC: Target zu Kosy 1.1

CNC: Target zu Kosy 1.1 Bedienungsanleitung CNC: Target zu Kosy 1.1 Dr. Markus Ziegler Spaichingen Juni 2008 Inhaltsverzeichnis 1 Überblick... 3 2 Copyright... 3 3 Stand der Entwicklung... 3 4 Installation... 3 5 Benötigte Werkzeuge...

Mehr

2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert

2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert 2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert Typenschlüssel (gleichzeitiges Bestellbeispiel) CX06M 2/2 F C 2 10 064 014 PV Schaltfunktion Baureihe CX06M = Modulbaureihe CX06M CX07M = Modulbaureihe

Mehr