HEIZEN. Energiespartipps. Private Haushalte verbrauchen rund ein Viertel der gesamten

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "HEIZEN. Energiespartipps. Private Haushalte verbrauchen rund ein Viertel der gesamten"

Transkript

1 Energiespartipps Private Haushalte verbrauchen rund ein Viertel der gesamten Energie. Mit nur ein paar einfachen Maßnahmen können Sie bares Geld sparen. In diesem Energiespar-Guide finden Sie Tipps und Tricks rund um das Thema Energiesparen, die einfach umzusetzen sind und sich schnell auf den Geldbeutel und die Umwelt auswirken. HEIZEN Der größte Teil der in privaten Haushalten verbrauchten Energie fließt in die Heizungen. Darum lohnt sich das Sparen hier besonders. Aber keine Angst, frieren muss niemand. Senken Sie die Raumtemperatur Wenn Sie die Raumtemperatur in Wohnräumen auf ca. 20 C einstellen, tun Sie nicht nur etwas für Ihre Gesundheit, sondern auch noch etwas für Ihren Geldbeutel. Jedes Grad weniger spart nämlich ca. 6 Prozent Heizkosten. Reduzieren Sie in einem Raum die Temperatur von 24 C auf 20 C, sparen Sie dort also gut 20 Prozent der Heizkosten! Ein Thermometer hilft, eine Überheizung von Räumen zu vermeiden. Halten Sie die Türen zwischen unterschiedlich beheizten Räumen wenn möglich geschlossen. Nachts sollten Sie nach Möglichkeit die Raumtemperatur weiter herunterregeln. Lüften Sie richtig Da beim Dauerlüften mit angekippten Fenster kontinuierlich Wärme entweicht, wird dabei Energie und auch Geld verschwendet. Lüften Sie lieber kurz (fünf bis zehn Minuten) und kräftig (weit offenes Fenster, am besten mit Durchzug). Danach Fenster wieder ganz schließen. Schlafzimmer sollten aufgrund der höheren Feuchtigkeitsabgabe beim Schlafen morgens gelüftet werden. Halten Sie die Heizkörper frei Wenn ein Heizkörper durch Möbel, Vorhänge oder Verkleidungen abgedeckt ist, kann die erwärmte Luft sich nicht ausreichend im Raum verteilen. Halten Sie die Heizkörper also frei und achten Sie bei Verkleidungen auf ausreichend große Lüftungsschlitze. Seite 1 von 6

2 Entlüften Sie Ihren Heizkörper Wird Ihr Heizkörper nicht mehr richtig warm? Vielleicht hat sich in den Heizungsrohren ein Luftpolster gebildet. Durch diese Luft ist der Heizkörper dann nicht mehr vollständig mit Wasser gefüllt und bleibt deshalb teilweise kalt. Vor und nach der Heizperiode sollte man daher die Heizkörper entlüften. Schalten Sie bei Abwesenheit die Heizung herunter Bei längerer Abwesenheit können Sie die Heizung auf die niedrigste Stufe herunterdrehen oder - noch besser - auf die Frostschutzposition einstellen (diese ist meist mit einem * gekennzeichnet). So schützen Sie Heizung und Wohnung vor Frost, verschwenden jedoch weder Geld noch Energie. Dichten Sie Fenster und Türen ab Durch Fenster und Türen kann es ziehen. Gerade im Winter erhöht diese Kälte den Energiebedarf und die Heizkosten. Vermeiden Sie Zugluft und Energieverlust, indem Sie Ihre Türen und Fenster richtig abdichten. Dichtungsbänder und Bürstendichtungen unter den Türen lassen sich leicht selbst anbringen. Und wenn Sie nachts Vorhänge oder Rollläden schließen, lässt sich der Wärmeverlust eines Zimmers noch einmal verringern. WARMWASSER Die Warmwasserversorgung ist nach den Heizkosten in den meisten Haushalten der zweitgrößte Energieverbrauchsposten. Mit nur einigen einfachen Maßnahmen kann der Durchschnittsverbrauch jedoch reduziert und dadurch ein hohes Einsparpotenzial genutzt werden. Duschen Sie anstatt zu baden Ein Bad in der Badewanne verbraucht ca. 3- bis 4-mal mehr Wasser als eine Dusche. Durch einen wassersparenden Duschkopf kann der Verbrauch zusätzlich um ca. weitere 50 Prozent gesenkt werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass beim Duschen auch drei bis fünf Grad kälteres Wasser als genauso warm empfunden wird. Benutzen Sie wassersparende Armaturen Viele im Handel erhältliche Armaturen und Aufsätze verringern den Wasserverbrauch. Spar-Duschköpfe, Duschunterbrecher und Durchflussbegrenzer sind praktische Hilfsmittel beim Wassersparen. Einhebelmischer und Thermostat-Armaturen erlauben es, die Wassertemperatur verwendungsgerecht einzustellen. Und generell gilt natürlich: Wasser nicht unnötig laufen lassen, zum Beispiel beim Händewaschen, Abspülen, beim Einseifen unter der Dusche oder beim Zähneputzen. Seite 2 von 6

3 Stellen Sie Ihren Durchlauferhitzer optimal ein Da Durchlauferhitzer sehr viel Strom verbrauchen, sollten Sie nur die tatsächlich benötige Temperatur einstellen. So kann das warme Wasser ohne die Zumischung von kaltem Wasser genutzt werden, denn beim Mischen gehen viel Wasser und Energie verloren. Am effizientesten sind hier elektronisch geregelte Geräte, die exakt die eingestellte Wassertemperatur liefern. Stellen Sie Ihre Spül- und Waschmaschine nur komplett gefüllt an Optimieren Sie Ihren Energie- und Wasserverbrauch, indem Sie Spül- und Waschmaschinen nur komplett beladen betreiben und so unnötige Spül- und Waschgänge einsparen. Der derartiger Haushaltsgeräte an den zentralen Warmwasseranschluss ist eine weitere Energieeinsparmöglichkeit. ELEKTRO-GROSSGERÄTE Da Kühl- und Gefriergeräte normalerweise rund um die Uhr in Betrieb sind, ist es nicht verwunderlich, dass diese Geräte in vielen Haushalten rund 20 Prozent des Jahresstromverbrauchs ausmachen. Ein paar kleine Tricks können den Verbrauch deutlich senken. Kaufen Sie sich Geräte, die Ihren Bedürfnissen entsprechen Ein zu großer Kühlschrank oder eine Gefriertruhe, deren Leistung Sie gar nicht ausschöpfen, verbraucht nur unnötig viel Strom. Achten Sie beim Kauf eines neuen Elektro-Großgerätes, ob das Gerät für Ihren Bedarf ausgelegt ist. Informieren Sie sich vor dem Kauf über den Stromverbrauch Beim Neukauf von Elektrogeräten sollten Sie grundsätzlich auf einen möglichst geringen Stromverbrauch achten. Zwar sind die Geräte meist etwas teurer, doch angesichts der steigenden Energiekosten rechnet sich die Investition. Kühlschrank Stellen Sie Ihren Kühlschrank nicht zu kalt ein Je tiefer die Kühl- oder Gefriertemperatur ist, umso mehr Energie muss aufgewendet werden, um sie zu halten. So ist eine Temperatur von 6-8 C im Kühlschrank völlig ausreichend. Wenn Sie in den Urlaub fahren, stellen sie die Temperatur im Kühlschrank auf die kleinste Stufe oder schalten Sie ihn aus. Seite 3 von 6

4 Vermeiden Sie Wärmequellen neben Ihrem Kühlschrank Stellen Sie Ihren Kühlschrank oder Ihr Gefriergerät möglichst in ungeheizten Räumen und niemals neben Wärmequellen wie Herd, Geschirrspüler, Waschmaschine oder Heizkörper auf. Tauen Sie Ihren Kühlschrank regelmäßig ab Wie oft Sie Ihren Gefrierschrank abtauen sollten hängt davon ab, wie schnell er vereist. Aber schon geringe Eisschichten sorgen für einen erhöhten Energieverbrauch. Ein guter Zeitpunkt, um Gefrierschränke abzutauen, ist vor einem längeren Urlaub. So sparen Sie Energie, da das Gerät für diesen Zeitraum vom Stromnetz getrennt ist. Herd Nutzen Sie beim Kochen die Restwärme Schalten Sie beim E-Herd die Kochplatte oder den Backofen schon 10 Minuten vor Ende der Garzeit ab. So können Sie die Restwärme optimal nutzen. Benutzen Sie immer Deckel Nutzen Sie Pfannen und Töpfe, die der Größe der Kochplatte entsprechen. Wenn Sie beim Kochen und Braten die Töpfe und Pfannen mit einem geeigneten Deckel verschließen, sparen Sie damit bis zu 65 Prozent Energie. Tipp: Mit Schnellkochtöpfen (Dampfdrucktöpfen) können Sie weiterhin bis zu 50 Prozent Energie sparen. Verzichten Sie auf Vorheizen Ob Gas- oder Elektroherd - das Vorheizen des Backofens ist überflüssig und führt zu keinem besseren Ergebnis. Nutzen Sie die Backröhre auch möglichst für das Garen mehrerer Gerichte. LICHT Der Stromverbrauch von Leuchtmitteln beträgt in den meisten Haushalten immerhin 10 Prozent des Gesamtverbrauchs. Ein guter Grund, auch hier zu sparen. Benutzen Sie Energiesparlampen Energiesparlampen verbrauchen bis zu 80 Prozent weniger Strom als Glühlampen. Dieses Sparpotenzial macht sich vor allem dort bemerkbar, wo das Licht länger eingeschaltet ist. Weiterer Pluspunkt: Energiesparlampen haben in der Regel eine längere Lebensdauer als Glühbirnen. Seite 4 von 6

5 Energiespar-Tipps Schalten Sie das Licht in ungenutzten Räumen aus Was eigentlich eine Selbstverständlichkeit ist, wird im Alltag doch oft vergessen: Machen Sie das Licht aus, wenn Sie einen Raum verlassen. Für Flur oder Treppenhaus lohnt sich eventuell sogar eine Abschaltautomatik. Vermeiden Sie Halogenstrahler Halogenstrahler sind wahre Stromfresser. Tauschen Sie diese daher gegen andere Leuchtmittel aus. Weiterer Minuspunkt: Der Transformator benötigt, wenn er nicht richtig ausgeschaltet wird, immer Strom. ELEKTRO-KLEINGERÄTE Die Anzahl der Elektro-Kleingeräte im Haushalt ist groß. Daher verwundert es nicht, dass das Einsparpotenzial bei Fernseher, Stereoanlage, DVD-Spieler, Kaffeemaschine, elektrischer Zahnbürste etc. bis zu 100 Euro im Jahr beträgt. Denn viele dieser Geräte benötigen auch Strom, wenn sie gar nicht laufen. Schalten Sie immer den Stand-by-Modus aus Viele Geräte gehen beim Ausschalten in den Stand-by-Betrieb. In diesem Modus verbrauchen die Geräte aber weiterhin Energie. Allein bei Fernseher, Stereo-Anlage und DVD-Spieler summiert sich die ständige Bereitschaft auf bis zu 30 Euro im Jahr! Geräte also immer ganz ausschalten. Trennen Sie Ladegeräte vom Stromnetz Laden Sie akkubetriebene Geräte wie Handy, Rasierer oder elektrische Zahnbürste nur so lange auf, wie es tatsächlich nötig ist und ziehen Sie das Ladegerät danach aus der Steckdose. Denn wenn das Ladegerät ans Netz angeschlossen ist, wird in der Regel ständig Strom verbraucht. Legen Sie Ihr schnurloses Telefon erst wieder auf die Ladestation, wenn es fast entladen ist. Schließen Sie Ihre EDV an eine Steckdosenleiste an Auch Computer, Monitor und Drucker benötigen nach dem Ausschalten weiter Strom. Schließen Sie daher sämtliche EDV-Geräte an eine Steckdosenleiste mit Netzschalter an, um sie nach dem Betrieb richtig auszuschalten. Das gilt beispielsweise auch für DSL-Router! Nutzen Sie die Energiesparfunktion beim Computer Wenn Sie Ihren Computer nicht ununterbrochen benötigen, aktivieren Sie lieber den Energiesparmodus. Das Gerät schaltet sich dann nach einer frei wählbaren Zeit in den Stand-by-Modus. Das Drücken einer Taste genügt, um weiter arbeiten zu können. Seite 5 von 6

6 Flachbildfernseher statt Röhre Flachbildschirme sind nicht nur schicker, platzsparender und strahlungsärmer als Röhrenmonitore, sie verbrauchen meist auch weniger Strom. Benutzen Sie Akkus statt Batterien Besonders kleinere Elektro-Geräte und auch Kinderspielzeuge werden häufig mit Batterien betrieben. Verzichten Sie hier auf normale Batterien und nutzen Sie Akkus, also wieder aufladbare Batterien. Sie sind zwar teurer als normale Batterien, sind aber bis zu Mal wiederverwendbar. Sie schützen damit also nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Achten Sie beim Neukauf von Elektro-Kleingeräten auf den Stromverbrauch Sparsame Geräte erkennen Sie zum Beispiel an der Stromsparer-Plakette. Das ist ein Gütesiegel für Elektrogeräte, die im Bereitschaftsbetrieb (Stand-by) weniger als 1 Watt verbrauchen und sich über einen leicht zugänglichen, gut sichtbaren Schalter ausschalten lassen. Geräte mit geringem Energieverbrauch können Sie auch am Energy-Star-Zeichen erkennen. Damit werden die energiesparsamsten Geräte ausgezeichnet. Seite 6 von 6

Das Regio- Energie-Sparbüchlein

Das Regio- Energie-Sparbüchlein Das Regio- Energie-Sparbüchlein Sparen? Nichts leichter als das! Energie sparen heisst auch Geld sparen. In einem durchschnittlichen Haushalt lassen sich mit einfachen Massnahmen über 30 Prozent des Stromverbrauchs

Mehr

Wohnen. Gemütlich - Gesund - Günstig. Tipps für Ihr Zuhause.

Wohnen. Gemütlich - Gesund - Günstig. Tipps für Ihr Zuhause. Wohnen Gemütlich - Gesund - Günstig Tipps für Ihr Zuhause. Heizen ist wie Autofahren gleichmäßiges Tempo zahlt sich aus Stellen Sie sich Ihre Heizung als ein Auto vor: Wenn Sie ständig rasant von 0 auf

Mehr

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!!

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!! !Verbrauch! Vergleichen sie ihren Stromverbrauch mit den Angabe unten und sie sehen wie stark ihr Stromverbrauch ist: 1 Person Haushalt: 750 1790 3150 2 Personen Haushalt: 1450 3030 5750!!!Sparen sie Energie

Mehr

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromverbrauch in Deutschland In Deutschland wurden 2009 rund 500 Milliarden kwh Strom verbraucht. Der Anteil der privaten Haushalte beträgt gut

Mehr

Schalte die Kaffeemaschine ab

Schalte die Kaffeemaschine ab KÜCHE Schalte die Kaffeemaschine ab Schalte die Kaffeemaschine ab sobald der Kaffee durchgelaufen ist. Willst du den Kaffee über einen längeren Zeitraum trinken dann verwende eine Thermoskanne. 35 85 Kg

Mehr

Energie sparen: So klappt s! 40 Tipps für mehr Energieeffizienz

Energie sparen: So klappt s! 40 Tipps für mehr Energieeffizienz Energie sparen: So klappt s! 40 Tipps für mehr Energieeffizienz Vorwort Liebe Kundinnen und Kunden Wenn Sie Energie sparen, schonen Sie gleichzeitig die Umwelt und Ihre Haushaltskasse. Zusätzlich tragen

Mehr

Energie sparen als Mieter

Energie sparen als Mieter Energie sparen als Mieter Allein in den letzten zehn Jahren haben sich die Energiekosten verdoppelt. Längst sind die Heizkosten zur zweiten Miete geworden. Mieter haben meist keine Möglichkeit, die Kosten

Mehr

Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken. beim Heizen. Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik

Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken. beim Heizen. Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken Geld sparen beim Heizen Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik Tipps zur Senkung der Energiekosten Die Kosten fürs Heizen und für Strom steigen laufend

Mehr

Gewusst wie! Stromsparen

Gewusst wie! Stromsparen s t r o m Gewusst wie! Stromsparen Liebe Kundin, lieber Kunde, wussten Sie, dass der durchschnittliche Stromverbrauch der Haushalte in den vergangenen Jahren ständig gestiegen ist? Das liegt vor allem

Mehr

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Energiespartipps für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Unterhaltungselektronik und Computer Nutzen Sie die Energiesparfunktion Ihres Computers Die Energiesparfunktion sorgt dafür, dass nur dann Strom verbraucht

Mehr

Wie können Sie durch geeignete Maßnahmen effektiv Heiz- und (Warm)wasserkosten und damit Geld sparen?

Wie können Sie durch geeignete Maßnahmen effektiv Heiz- und (Warm)wasserkosten und damit Geld sparen? Wie können Sie durch geeignete Maßnahmen effektiv Heiz- und (Warm)wasserkosten und damit Geld sparen? Geschirrspülmaschine spart Geld und Wasser. Eine moderne Geschirrspülmaschine braucht im Energiesparmoduls

Mehr

S. 14: Jeder kann sparsamer mit Energie umgehen! S. 18: Auch mit Lampen lässt sich sparen und schützen!

S. 14: Jeder kann sparsamer mit Energie umgehen! S. 18: Auch mit Lampen lässt sich sparen und schützen! Energie Spar Ebook Inhalt S. 08: Vorwort S. 10: Ausgangssituation S. 10: Ölkrise 1973 S. 10: Umweltkrise 2007 S. 11: Klimawandel Was ist das? S. 11: Wodurch wandelt sich das Klima? S. 12: Der Mensch verändert

Mehr

-Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar

-Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar -Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar Merkblatt Stromsparen Stand: Oktober 2014 Das Wohnhilfebüro des Lahn-Dill-Kreises möchte Sie mit diesem Merkblatt über Möglichkeiten zur Reduzierung des Stromverbrauchs

Mehr

Haushalt.

Haushalt. Haushalt www.stadtwerke-emsdetten.de Haushalt Bad: Baden, Duschen und Zähne Putzen Wer warmes Wasser spart, spart gleichzeitig auch Energie. Hier unsere Wasserspartipps für's Baden und Duschen. Duschen

Mehr

Energieeffizienz in Wohngebäuden. Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG

Energieeffizienz in Wohngebäuden. Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG Energieeffizienz in Wohngebäuden Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG Inhalt Allgemeines Wärme Passive und Aktive Maßnahmen Strom Passive und Aktive Maßnahmen Energiewende Was ist

Mehr

Strom sparen leicht gemacht. So einfach senken Sie Ihre Stromkosten!

Strom sparen leicht gemacht. So einfach senken Sie Ihre Stromkosten! Strom sparen leicht gemacht So einfach senken Sie Ihre Stromkosten! Ihre Stromrechnung ist zu hoch? Einfache Maßnahmen können helfen. Oft kosten diese Maßnahmen nichts oder nur wenig. Diese Broschüre zeigt

Mehr

Mitten auf dem Campus. Klima schützen. Geldbeutel stützen. Auch im Wohnheim kann jeder seinen Beitrag leisten. www.studentenwerk-berlin.

Mitten auf dem Campus. Klima schützen. Geldbeutel stützen. Auch im Wohnheim kann jeder seinen Beitrag leisten. www.studentenwerk-berlin. Mitten auf dem Campus Klima schützen Geldbeutel stützen Auch im Wohnheim kann jeder seinen Beitrag leisten www.studentenwerk-berlin.de DECKEL(N) auf den Topf Kochen ohne Deckel......ist wie Heizen bei

Mehr

Energie- Sparbüchlein

Energie- Sparbüchlein Energie- Sparbüchlein Sparen leicht gemacht ewl Ihr Partner für günstigeren Komfort......denn Energie sparen heisst auch Geld sparen. Erfahren Sie jetzt, wie Sie im Alltag ganz leicht ihr Portemonnaie

Mehr

Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust

Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust Energiespartipps leicht umzusetzen! Kärnten Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust Mit zunehmender Bequemlichkeit, aber auch durch Unwissenheit und Gedankenlosigkeit, steigt der Stromverbrauch im

Mehr

Tipps zum Energiesparen

Tipps zum Energiesparen Tipps zum Energiesparen Tipps zum Energiesparen Tipps zum Energiesparen 1 Strom - Licht Tageslicht nutzen Beim Verlassen des Büros das Licht ausschalten ( Bei Leuchtstofflampen ohne elektrische Vorschaltgeräte,

Mehr

Umweltcheck zum Wasser- und Energiesparen!

Umweltcheck zum Wasser- und Energiesparen! Energie einsparen Zur Energiewende kann jeder selbst beitragen. Habt Ihr Lust, mal Umweltdetektiv in Eurer eigenen Umgebung zu sein? Ihr glaubt gar nicht, wie viele Möglichkeiten es gibt, Energie im ganz

Mehr

Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer.

Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer. Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer. Der Energieverbrauch in Österreichs Haushalten steigt seit einigen Jahren stetig. Die Ursache dafür sind die immer größere Anzahl an Haushaltsgeräten

Mehr

Energiespar-Tipp Nr. 1: Die Größe von Topf und Herdplatte sollte zusammenpassen!

Energiespar-Tipp Nr. 1: Die Größe von Topf und Herdplatte sollte zusammenpassen! Energiespar-Tipp Nr. 1: Die Größe von Topf und Herdplatte sollte zusammenpassen! Jetzt Haushaltsgeräte tauschen! 70,- sparen und jede Menge wertvoller Energie z.b. indem Sie darauf achten, dass der Topf

Mehr

Sparen Sie im Haushalt bares Geld - bei Wasser, Heizung und Strom!

Sparen Sie im Haushalt bares Geld - bei Wasser, Heizung und Strom! Informationsblatt Energie sparen Sparen Sie im Haushalt bares Geld - bei Wasser, Heizung und Strom! Liebe Kundinnen und Kunden, wer kennt das nicht?! Jedes Jahr ärgert man sich mehr über die steigenden

Mehr

Praktische Energiespartipps für Ihr Zuhause

Praktische Energiespartipps für Ihr Zuhause Praktische Energiespartipps für Ihr Zuhause 1. Energiesparen beim Kochen 2 2. Energiesparen beim Kühlen 3 3. Energiesparen beim Spülen 4 4. Energiesparen beim Heizen 5 5. Energiesparen beim Waschen 6 6.

Mehr

Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten. Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber

Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten. Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber Gliederung 1. Haushaltsgeräte 1.1. Herd 1.2. Kühlschrank 1.3. Computer/Laptop 1.4. Fernseher 1.5. Energiesparlampen

Mehr

Energiespartipps. Energiesparen beim Geschirrspülen. Sparsam spült besser

Energiespartipps. Energiesparen beim Geschirrspülen. Sparsam spült besser Energiesparen beim Geschirrspülen Sparsam spült besser Geschirrspülmaschinen immer voll beladen einschalten. Bei Strom- und Wasserverbrauch macht es keinen Unterschied, ob die Maschine halb oder vollbeladen

Mehr

Mögliche Jahresersparnis durch energiesparendes Verhalten (Bei durchschnittlicher Haushaltsgröße von 80m²)

Mögliche Jahresersparnis durch energiesparendes Verhalten (Bei durchschnittlicher Haushaltsgröße von 80m²) Warum sollte die Menschheit eigentlich Energie einsparen? 1. Um den Einsatz von Primärenergie zu reduzieren 2. Die Umwelt und unser Klima zu schonen 3. Österreich von ausländischen Energieimporten unabhängiger

Mehr

Energiespartipps. für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN!

Energiespartipps. für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN! Energiespartipps für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN! VERGLEICHEN, POTENZIAL ERKENNEN, SPAREN Es gibt viele Gründe, Strom zu sparen: Sie entlasten Ihr Konto, schützen das Klima und müssen dabei

Mehr

SMA Solar Technology AG Solar is Future for Kids. Zu Hause

SMA Solar Technology AG Solar is Future for Kids. Zu Hause Zu Hause Wie viel Energie verbrauchen wir eigentlich zu Hause und wie wird das gemessen? Solarinchen und Sunny Bear geben dir außerdem viele Tipps, wie du zu Hause Energie sparen kannst, damit der Umwelt

Mehr

Energie-Spar- Kalender

Energie-Spar- Kalender Energie-Spar- Kalender nützliche Tipps für Ihren Haushalt Energie aber wie? Dicke Luft energiespar-tipp im januar Ú Gegen dicke Luft im Zimmer und im Geldbeutel hilft richtiges Lüften. Anstatt Fenster

Mehr

Energie-Spartipps für Sparschweine

Energie-Spartipps für Sparschweine Energie-Spartipps für Sparschweine Stromsparen lohnt sich - für Geldbörse und Umwelt Verbrauchertipps Egal wie hoch der Strompreis gerade ist - Stromsparen lohnt sich immer! Für die Umwelt und den Geldbeutel.

Mehr

StromSparen mit SyStem.

StromSparen mit SyStem. Stromsparen mit System. «Stromsparen im Haushalt macht sich bezahlt.» Ein sorgfältiger Umgang mit der Ener gie schont die Umwelt, spart Geld und leistet einen Beitrag für die Versorgungssicherheit. Dem

Mehr

...beim Abschalten! Klimaschutz beginnt... Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen.

...beim Abschalten! Klimaschutz beginnt... Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen. Klimaschutz beginnt......beim Abschalten! Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen. Aktive Region Nachhaltige Region BildungsRegion Soziale Region Klimaschutz

Mehr

Energie in der Schweiz Lehrerinformation

Energie in der Schweiz Lehrerinformation Lehrerinformation 1/8 Arbeitsauftrag Ziel Die SuS informieren sich über den Energieverbrauch in der Schweiz. Dazu betrachten sie die Grafiken und versuchen, die dazugehörigen Fragen zu beantworten. Sie

Mehr

Energiespartipps für Energiefresser

Energiespartipps für Energiefresser Energiespartipps für Energiefresser 1 Energiespartipps für Energiefresser Tipps zur Gerätenutzung Fernseher Fernseher am Netzschalter ausschalten, wenn er nicht benötigt wird ggf. abschaltbare Steckerleiste

Mehr

Strom und Gas: Was geht mich das an?!

Strom und Gas: Was geht mich das an?! Modul 3 Wo bleibt mein Geld? Über den Umgang mit Finanzen Baustein: G4 Strom und Gas: Was geht mich das an?! Ziel: Sensibilisierung und Vermittlung von Energiebewusstsein, Erwerb von Kenntnissen zu Energieverträgen

Mehr

RICHTIG HEIZEN - RICHTIG LÜFTEN

RICHTIG HEIZEN - RICHTIG LÜFTEN Vorausschauend handeln! Denn ein Schaden ist Schaden genug. Roman Kehmann BELFOR Austria RICHTIG HEIZEN - RICHTIG LÜFTEN Richtig heizen In ungenutzten oder wenig genutzten Räumen die Heizung auf niedriger

Mehr

Migranten für Agenda 21 e.v.

Migranten für Agenda 21 e.v. Verein: Migranten für Nachhaltigkeit Migranten für Migranten für Agenda 21 e.v. Energiesparen ist unsere beste Energiequelle Richtige Ventilation und ökonomische Raumbeheizung Energie sparen bei der Haushaltsgerätenutzung

Mehr

Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016

Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016 Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016 Kühl- und Gefriergeräte, Wasch- und Spülmaschinen sowie Wasch- und Wäschetrockner sind Anschaffungen für viele Jahre. Neben einer guten Leistung

Mehr

Energie- und Umweltmanagement. Führung Teil IV. Wasser. Wärme. Strom Luft

Energie- und Umweltmanagement. Führung Teil IV. Wasser. Wärme. Strom Luft Führung Teil IV Wasser Strom Luft Wärme Strom Um 1 kwh herzustellen braucht man.. Sonnenenergie auf 1 qm in 45 min 300 g Steinkohle 72.000 Litern Wasser auf 5 Meter Höhe durch eine Turbine http://www.1-qm.de/expo.html

Mehr

Clever sein Geld sparen.

Clever sein Geld sparen. Clever sein Geld sparen. Energieverbrauch im Haushalt Stromsparen lohnt sich. In einem Haushalt mit durchschnittlichem Verbrauch lassen sich mit einfachen Mitteln rund 200 jährlich an Energiekosten einsparen.

Mehr

Einfach mal abschalten und runterdrehen

Einfach mal abschalten und runterdrehen Einfach mal abschalten und runterdrehen Wie kann ich durch energiesparendes Verhalten Energiekosten senken! badenova 06. März 2009 So sparen Sie im Haushalt In den eigenen vier Wänden Energie sparen bedeutet

Mehr

Ratgeber 52. Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät. www.energieberatung-noe.at. Service für Bauen und Wohnen

Ratgeber 52. Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät. www.energieberatung-noe.at. Service für Bauen und Wohnen Service für Bauen und Wohnen pfirmenunabhängig pkostenlos pumfassend Ratgeber 52 Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät Die Anzahl der elektrischen e im Haushalt steigt ständig und

Mehr

Strom sparen. leicht gemacht. Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten

Strom sparen. leicht gemacht. Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten Strom sparen leicht gemacht Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten Strom sparen leicht gemacht Oft helfen einfache Maßnahmen, die nichts oder nur wenig kosten, um die Stromkosten

Mehr

Energiespartipps Strom

Energiespartipps Strom Energiespartipps Strom Hier ist Ihre Energie. Stromverbrauch von Elektrogeräten Energiesparen erfordert keinerlei Komfortverzicht, sondern ein energiebewusstes Verbrauchsverhalten und die Bereitschaft

Mehr

Der Energiespar-Tipp Nr.1

Der Energiespar-Tipp Nr.1 1 Sparen im Handumdrehen Stimmt die Temperatur in Ihrem Wohnraum? Schon ein kleiner Dreh am Heizungsthermostat wirkt Wunder: 2 Grad weniger Raumtemperatur spart erstaunliche 12 Prozent Heizungsenergieverbrauch.

Mehr

ENERGIESPARTIPPS 44 TIPPS. zum Geld- und Energiesparen

ENERGIESPARTIPPS 44 TIPPS. zum Geld- und Energiesparen ENERGIESPARTIPPS 44 TIPPS zum Geld- und Energiesparen Seite 2 Inhalt Einführung 3 Tipps 01-10: Heizung 4 Tipps 11-19: Warmwasser 6 Tipps 20-25: Küche 8 Tipps 26-32: Licht 9 Tipps 33-39: Wäsche 10 Tipps

Mehr

Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag

Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag 1. Welcher Buchstabe auf dem EU-Energielabel kennzeichnet besonders sparsame Haushaltsgeräte? a) E b) A c) A++ 2. Wie viel sparsamer ist ein Kühlschrank der Energieeffizienzklasse

Mehr

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen Strom im Haushalt 1 Stromverbrauch in der Schweiz 8.10% Haushalt Landwirtschaft Industrie, Gewerbe 26.80% 30.60% Dienstleistungen Verkehr Quelle: Schweizerische Elektrizitätsstatistik 2011 32.80% 1.70%

Mehr

EnergieSparFibel. Gewusst wie spart Energie!

EnergieSparFibel. Gewusst wie spart Energie! EnergieSparFibel Gewusst wie spart Energie! Vorwort Neues Berlin spart Energie! Muss man eigentlich nach einem großen Schritt weitergehen oder kann man stehen bleiben? Hat die Genossenschaft mit der energetischen

Mehr

Energietipps Gemeinde Zuchwil

Energietipps Gemeinde Zuchwil Energietipps Gemeinde Zuchwil Stand Februar 2015 1 2 3 4 5 6 7 Standby ausschalten Stromsparen mit LED-Lampen Energiesparend kühlen und gefrieren (Thema für den Sommer) Kaffeemaschine mit Abschaltautomatik

Mehr

Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau. Energiewende im GaLaBau Strom- und Wärmeverbrauch im Bürogebäude

Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau. Energiewende im GaLaBau Strom- und Wärmeverbrauch im Bürogebäude Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau Strom- und Wärmeverbrauch im Bürogebäude Gliederung o Stromverbrauch im Büro o Einspartipps fürs Büro o Einspartipps Heizen und Lüften 2 Stromverbrauch

Mehr

Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen

Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Wir wollen, dass Sie es zu Hause bequem und warm haben, denn Ihre Lebensqualität ist uns ein Anliegen. Als regionaler Energieversorger

Mehr

Energie-Tipps. Energie effizient einsetzen macht sich mehrfach bezahlt

Energie-Tipps. Energie effizient einsetzen macht sich mehrfach bezahlt Energie-Tipps Energie effizient einsetzen macht sich mehrfach bezahlt Mein Beitrag Individuell, nachhaltig, wirksam Kostbare Energie Energie ist viel zu kostbar, als dass sie einfach verschwendet werden

Mehr

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz!

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz! Ihre Kaffeemaschine für den Klimaschutz! L DENK A B O. ln l ok EN. GL zum Umgang mit Elektrogeräten al hande Entwicklung des Stromverbrauchs weltweit Terawattstunden (ein Terawatt = eine Billion Watt)

Mehr

Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber.

Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber. Pioneering for You Informationen für Endgebraucher Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber. 0 Stromspar-Ratgeber Hocheffizienzpumpe Wilo-Stratos Pico. Mit einer neuen Heizungspumpe sparen Sie bis zu 66 Stromkosten

Mehr

Detailinformationen zu ihrem stromspar-potenzial

Detailinformationen zu ihrem stromspar-potenzial Detailinformationen zu ihrem stromspar-potenzial Die meisten Vergleiche hat CKW selbst nachgemessen und weitere gute Spartipps aus erstklassigen Quellen bezogen. Die Resultate und Ihr Sparpotenzial sehen

Mehr

Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung

Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung gemäß der Richtlinie über die Förderung der Energieberatung in Wohngebäuden vor Ort - Vor-Ort-Beratung

Mehr

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher.

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Verschaffen Sie sich einen Überblick. Wer Stromkosten sparen will, geht am besten systematisch vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in wenigen Schritten Ihre

Mehr

Energieeffiziente Beleuchtung

Energieeffiziente Beleuchtung Energieeffiziente Beleuchtung Energieeffiziente Beleuchtung Überblick Beleuchtung im Haushalt In deutschen Haushalten wird ca. 8% des Strombedarfs für die Beleuchtung verwendet. 300 kwh / a: so viel, wie

Mehr

Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt. Spüren Sie die Stromfallen auf. Kleine Tipps mit großer Wirkung

Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt. Spüren Sie die Stromfallen auf. Kleine Tipps mit großer Wirkung Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt Spüren Sie die Stromfallen auf Kleine Tipps mit großer Wirkung Strom macht unser Leben angenehmer. Grund genug, ihn nicht zu verschwenden. Energie effizient

Mehr

Energiespartipps. Für weniger Energieverbrauch im ganzen Haus

Energiespartipps. Für weniger Energieverbrauch im ganzen Haus Energiespartipps Für weniger Energieverbrauch im ganzen Haus Ist Ihnen bewusst, wie viel Energie Sie sparen können? Viele Energiesünden sind inzwischen bekannt und werden von einem Großteil der Bevölkerung

Mehr

Energie sparen na klar!

Energie sparen na klar! Energie sparen na klar! IMMER MAL ABSCHALTEN EINE VIERTELSTUNDE LOHNT SICH SCHON! Bei längerem Verlassen des Arbeitsplatzes sollte immer darauf geachtet werden, dass das Licht ausgeschaltet ist. Dies gilt

Mehr

» ENERGIESPARBROSCHÜRE. EnergiesparmeisterIn Burgenlands gesucht... TIPPS UND TRICKS ZUM ENERGIESPAREN

» ENERGIESPARBROSCHÜRE. EnergiesparmeisterIn Burgenlands gesucht... TIPPS UND TRICKS ZUM ENERGIESPAREN zugestellt durch Post.at» ENERGIESPARBROSCHÜRE TIPPS UND TRICKS ZUM ENERGIE Eine Initiative von Landeshauptmann Hans Niessl in Zusammenarbeit mit 10 EnergiesparmeisterIn Burgenlands gesucht... Thermenaufenthalte

Mehr

Energiesparfibel. Wasser sparen im Bad. Strom sparen im Bad

Energiesparfibel. Wasser sparen im Bad. Strom sparen im Bad Energiesparfibel Wasser sparen im Bad Verwenden Sie einen Sparduschkopf Durch ihn fließt bis zu 50 % weniger Wasser der Duschkomfort ist ungeschmälert. Wasser nicht unnötig laufen lassen Zum Beispiel beim

Mehr

klimatipps Kühlgeräte gehören zu jenen

klimatipps Kühlgeräte gehören zu jenen Kühlgeräte gehören zu jenen Elektrogeräten, die im Haushalt neben dem Kochen den meisten Strom verbrauchen. Den Kühlschrank optimal nutzen Achten Sie beim Kauf auf die Energieeffizienzklasse (am effizientesten

Mehr

Energieeinspartipps im Haushalt, in der Wohnung oder im Haus

Energieeinspartipps im Haushalt, in der Wohnung oder im Haus Energieeinspartipps im Haushalt, in der Wohnung oder im Haus 1. Tipps fürs Heizen und Lüften Spar-Tipp 1: Lüften Verzichten Sie auf Dauerlüften durch Kippstellung der Fenster. Hier wird die Raumwärme nur

Mehr

Den Stromfressern auf der Spur.

Den Stromfressern auf der Spur. Den Stromfressern auf der Spur. Stromverbrauch messen und bares Geld sparen. Hier sind wir zu Hause. Vergleichen hilft Geld sparen. Energieeffizienzklassen bei Haushaltsgeräten. Eigentlich kosten umweltschonende

Mehr

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher.

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Sofortmaßnahmen gegen hohe Stromkosten. Jeder kann etwas gegen hohe Stromkosten tun indem er seinen Stromverbrauch systematisch senkt. Ob Haushaltsgeräte

Mehr

Energie sparen Stromverbrauch prüfen. Die besten Tipps und Tricks

Energie sparen Stromverbrauch prüfen. Die besten Tipps und Tricks Energie sparen Stromverbrauch prüfen Die besten Tipps und Tricks So können Sie kostenlos Kosten sparen Über Energie und Kosten sparen hat jeder schon einmal nachgedacht. Doch wissen Sie auch, wie viel

Mehr

STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO und für zuhause

STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO und für zuhause STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO und für zuhause STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO Viele Geräte, die für die Arbeit im Büro notwendig sind, verbrauchen hohe Mengen Strom. Die Möglichkeiten zum Strom sparen sind entsprechend

Mehr

Energieeffizienz im Haushalt. Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel

Energieeffizienz im Haushalt. Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel Energieeffizienz im Haushalt Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel Inhalt Welche Ansatzpunkte gibt es? Beleuchtung Standby Verluste (Heizung) Küche Wie kann der Energieverbrauch ermittelt

Mehr

Herzlich Willkommen GWB + EWN 19.02.2013 1

Herzlich Willkommen GWB + EWN 19.02.2013 1 Energieeffizienz im EFH Herzlich Willkommen GWB + EWN 19.02.2013 1 Programm Begrüssung 1. Eckdaten EWN und GWB 2. Stromverbrauch international und national 3. Stromverbrauch im Wohnhaus 4. Potentiale zum

Mehr

Ihre Wäsche. trocken. dieser Broschüre. Wedeln Sie mit. Der Energiespartipp der Woche:

Ihre Wäsche. trocken. dieser Broschüre. Wedeln Sie mit. Der Energiespartipp der Woche: Der Energiespartipp der Woche: Wedeln Sie mit dieser Broschüre Ihre Wäsche trocken. Oder lesen Sie unsere Energiespartipps und erfahren Sie, wie Sie effizient Energie und Geld sparen. 2 3 Inhalt Mit Wissen

Mehr

BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE

BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE Verteilung des Stromverbrauchs im Haushalt Am Beispiel eines 4-Personen-Haushaltes Verteilung des Stromverbrauchs im Haushalt Am Beispiel eines

Mehr

Energiesparen im Haushalt

Energiesparen im Haushalt Energiesparen im Haushalt Tipps und Infos zum effizientem Umgang mit Energie Thomas Kuntke Jüdenbergstraße 7-01662 Meißen Telefon: (03521) 73 52 95 -Telefax: (03521) 73 52 82 E-Mail: info@sv-kuntke.de

Mehr

Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen

Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Wir wollen, dass Sie es zu Hause bequem und warm haben, denn Ihre Lebensqualität ist uns ein Anliegen. Als regionaler Wärmeversorger

Mehr

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz! GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN!

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz! GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN! zum Umgang mit Elektrogeräten GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN! Ihre Kaffeemaschine für den Klimaschutz! Energieverbrauch einiger Haushaltsgeräte BRAUCHE ICH DAS GERÄT WIRKLICH? Elektrogeräte in Büros und

Mehr

Effiziente Stromnutzung im Haushalt

Effiziente Stromnutzung im Haushalt Effiziente Stromnutzung im Haushalt Agenda 1. Einführung 2. Kühlschrank/Gefriertruhe 3. Waschmaschine 4. Wäschetrockner 5. Geschirrspüler 6. Heizungspumpe 7. Warmwasserzirkulationspumpe 8. Unterhaltungselektronik/Kommunikations-/Informationstechnik

Mehr

Energie sparen im Haushalt

Energie sparen im Haushalt Tipps & Informationen für gesundes Wohnen Energie sparen im Haushalt Wohnbau mühl heim ammain Wohnbau Energieeinsatz mit Köpfchen Wir Menschen verbrauchen viel Energie, und unser Bedarf an Kohle, Erdöl

Mehr

Energiespartipps Haushalte schonen das Klima

Energiespartipps Haushalte schonen das Klima Ansprechpartner Haben Sie weitere Fragen zum Thema Energiesparen? Wir informieren Sie gern! Ihr Team der Energieberatung erreichen Sie unter Telefon 02381 274-1295 oder energieberatung@stadtwerke-hamm.de

Mehr

Energieverbräuche monatlich einsehen und sofort reagieren

Energieverbräuche monatlich einsehen und sofort reagieren Energieverbräuche monatlich einsehen und sofort reagieren ista Energiedatenmanagement premium Behalten Sie Ihren Energieverbrauch im Blick und sparen Sie bares Geld Wohnen wird in Deutschland seit Jahren

Mehr

wasserspass Energie sparen OHNE KOMFORTVERLUST

wasserspass Energie sparen OHNE KOMFORTVERLUST wasserspass Energie sparen OHNE KOMFORTVERLUST Wasserspass geniessen und Energie sparen ENERGIE SPAREN OHNE KOMFORTVERLUST ES GIBT EINEN EINFACHEN WEG, ENERGIESPAREN UND WASSERSPASS ZU VERBINDEN: DIE ENERGIE-

Mehr

StromSparFibel. Sparen Sie Energie für unsere Zukunft. Stromkosten selbst bestimmen.

StromSparFibel. Sparen Sie Energie für unsere Zukunft. Stromkosten selbst bestimmen. StromSparFibel Sparen Sie Energie für unsere Zukunft. Stromkosten selbst bestimmen. Stecker in die Steckdose und bares Geld sparen. Für uns alle eine Selbstverständlichkeit: Stecker in die Steckdose und

Mehr

Bereich I Licht 05 I Richtig sparen. 01 I So geht Ihnen ein Licht auf: 06 I Stand-by bei Stehleuchten:

Bereich I Licht 05 I Richtig sparen. 01 I So geht Ihnen ein Licht auf: 06 I Stand-by bei Stehleuchten: 60 I Stromspartipps Bereich I Licht 01 I So geht Ihnen ein Licht auf: Energiesparlampen brauchen 80% weniger Strom und leben ca. zehnmal so lange wie klassische Glühlampen. Für Räume mit längerer Nutzung

Mehr

Energie und Geld sparen

Energie und Geld sparen Alleine Kaffee trinken 125,- Energiespartipp 1 Gemeinsam Kaffee kochen! Da Kaffeemaschinen in Büros meistens zur gleichen Zeit betrieben werden, kommt es zu einer Aufsummierung der Leistung (9 Uhr-Spitze)

Mehr

Den Stromfressern auf der Spur.

Den Stromfressern auf der Spur. Den Stromfressern auf der Spur. Messen Sie Ihren Stromverbrauch und sparen Sie bares Geld. Wir kümmern uns stadtwerke-andernach.de Vergleichen hilft Geld sparen. Und so funktioniert s. Eigentlich muss

Mehr

Tipps & Informationen für Ihre Wohnung. Gutes Wohnen. Energie sparen im Haushalt

Tipps & Informationen für Ihre Wohnung. Gutes Wohnen. Energie sparen im Haushalt Tipps & Informationen für Ihre Wohnung Gutes Wohnen Energie sparen im Haushalt Diese Fakten überzeugen Alle reden davon. Die Nachfrage nach fossilen Brennstoffen ist in den letzten Jahren enorm gestiegen.

Mehr

Ihre Energie EFFIZIENT eingesetzt. Informationen für die Gastronomie

Ihre Energie EFFIZIENT eingesetzt. Informationen für die Gastronomie Ihre Energie EFFIZIENT eingesetzt Informationen für die Gastronomie ENERGIE IN DER GASTRONOMIE. Soll sich gute Küche wieder lohnen? Dann bringen Sie wohlschmeckende Speisen und feine Getränke doch mit

Mehr

Energieverbrauch Senken - spart bares Geld... und noch viel mehr

Energieverbrauch Senken - spart bares Geld... und noch viel mehr 29.09.11 Artikelserie 26-09-2011 Nöldemann.pages Energieverbrauch Senken - spart bares Geld... und noch viel mehr Von Maja Promnitz, Horst Grothus und Heinz-Gerd Nöldemann Energie sparen ohne Geld auszugeben

Mehr

Sparen beim Stromverbrauch

Sparen beim Stromverbrauch Sparen beim Stromverbrauch kommt dem Haushaltsbudget und der Umwelt zu Gute Stand-by ist unnötiger Stromverbrauch Strom-Anteil: 430 kwh, 10 %, Kosten: 73 Stromverbrauch wird häufig unterschätzt TV, Videorekorder,

Mehr

Energiespartipps. Kühl. hl-/ Gefrierschrank. Wäsche waschen

Energiespartipps. Kühl. hl-/ Gefrierschrank. Wäsche waschen Energiespartipps Kühl hl-/ Gefrierschrank Rund ein Viertel des heizungsfreien Strombedarfs im Haushalt entfällt auf Kühlen und Gefrieren. Dabei ist die Watt-Leistung der Geräte kaum höher als die einer

Mehr

Stromverbrauch messen Energiekosten senken! www.swu.de

Stromverbrauch messen Energiekosten senken! www.swu.de Stromverbrauch messen Energiekosten senken! www.swu.de 2 So sparen Sie kostenlos Strom Kennen Sie den Stromverbrauch in Ihrem Haushalt? Wenn Ihre Stromrechnung die Haushaltskasse stark belastet, sind Maßnahmen

Mehr

Energiesparen im Haushalt

Energiesparen im Haushalt Energiesparen im Haushalt Die Teller in der Waschmaschine spülen? Strom im Haushalt zu sparen muss nicht immer kompliziert sein. An dieser Stelle möchten wir Ihnen einige einfache Tipps geben, wie Sie

Mehr

BLEIB SAUBER, DENK MIT. Unsere Wasserkraft gibt Ihnen Tipps rund ums Thema Energiesparen mit Gas.

BLEIB SAUBER, DENK MIT. Unsere Wasserkraft gibt Ihnen Tipps rund ums Thema Energiesparen mit Gas. BLEIB SAUBER, DENK MIT. Unsere Wasserkraft gibt Ihnen Tipps rund ums Thema Energiesparen mit Gas. UNSER ÖSTERREICH. Unser Land ist ein Aushängeschild für intakte Natur, gesunde Umwelt, reines Wasser, klare

Mehr

KLIMASCHUTZ: DIE HALBE MIETE. 05.10.2010 in Göttingen

KLIMASCHUTZ: DIE HALBE MIETE. 05.10.2010 in Göttingen KLIMASCHUTZ: DIE HALBE MIETE 05.10.2010 in Göttingen Mieter für ein gutes Klima 2 Deutscher Mieterbund e.v. Der Deutsche Mieterbund (DMB) ist die politische Interessenvertretung aller Mieterinnen und Mieter

Mehr

2 Halten Sie Fenster und Türen an heißen Sommertagen geschlossen.

2 Halten Sie Fenster und Türen an heißen Sommertagen geschlossen. Stromsparen im Sommer Der Sommer lockt mit Grillabenden, heißen Temperaturen und viel Sonne. Das Leben spielt sich nun im Freien ab. Wer denkt da schon ans Energiesparen? Dabei lohnt sich ein Blick auf

Mehr

Dem Schimmel Keine Chance

Dem Schimmel Keine Chance Dem Schimmel Keine Chance Die Einsparung von Heizenergie ist heute von größter Bedeutung. Allerdings heizen viele Menschen aus falsch verstandener Sparsamkeit zu wenig oder falsch. Die unangenehme Folge:

Mehr