PP Bochum Direktion Kriminalität. Polizeipräsidium Bochum. Kriminalstatistik 2014 Bereich: PP Bochum. Polizei für Bochum Herne Witten

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PP Bochum Direktion Kriminalität. Polizeipräsidium Bochum. Kriminalstatistik 2014 Bereich: PP Bochum. Polizei für Bochum Herne Witten"

Transkript

1 PP Bochum Direktion Kriminalität Kriminalstatistik 214 Bereich: PP Bochum Polizei für Bochum Herne Witten

2 Polizeiliche Kriminalstatistik 214 Inhaltsverzeichnis I. Gesamtkriminalität... 3 II. Straftaten gegen das Leben... 4 III. Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung... 5 IV. Körperverletzung... 6 V. Raub... 7 VI. Diebstahl... 8 VII. Betrug VIII. Computerkriminalität IX. Sachbeschädigung X. Rauschgiftdelikte XI. Gewaltkriminalität XII. Straßenkriminalität XIII. Ermittelte Tatverdächtige Kreispolizeibehörde Bochum 2

3 Polizeiliche Kriminalstatistik 214 I. Gesamtkriminalität Fälle 1. Straftaten insgesamt AQ 1% % % ,39% 51,% 49,82% 5,86% 4% % 1. Fälle Versuche Aufklärungsquote % Ein Vergleich der unterschiedlich großen Bereiche ist über die Häufigkeitszahl (HZ) möglich (Anzahl der bekannt gewordenen Fälle errechnet auf 1. Hauptwohnsitz- Einwohner) Straftaten insgesamt HZ AQ Jahr Veränderung Jahr Jahr /- in % PP Bochum ,48% ,86% 49,82% Stadt Bochum ,72% ,4% 5,3% Stadt Herne ,42% ,85% 48,38% Stadt Witten ,29% ,28% 5,29% 12. Häufigkeitszahlen Kreispolizeibehörde Bochum 3

4 Polizeiliche Kriminalstatistik 214 Jahr Straftaten Einwohner Häufigkeitszahl Jahr 24 Straftaten Einwohner Häufigkeitszahl Häufigkeitszahlen II. Straftaten gegen das Leben Fälle davon Versuche geklärte Fälle AQ Jahr Jahr Jahr Jahr Mord % 1% Totschlag % 1% fahrl. Tötung 2 2 1% --- Kreispolizeibehörde Bochum 4

5 Polizeiliche Kriminalstatistik 214 III. Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung 8 1% ,77% ,5% 73,45% 74,57% 8% 6% % % % 241 Tatverdächtige: 36 Opfer: 5 Kinder 11 Kinder 39 Jugendliche 57 Jugendliche 19 Heranwachsende 27 Heranwachsende 178 Erwachsene 121 Erwachsene ausgewählte Sexualdelikte Vergewaltigung/ bes. schw. sex. Nötigung sexueller M issbrauch von Kindern ohne Exhi. Exhibitionismus vor Kindern 4 Kinderporn. Kreispolizeibehörde Bochum 5

6 Polizeiliche Kriminalstatistik 214 IV. Körperverletzung Körperverletzungsdelikte insgesamt ,3 % 8 7,3 2 % 8 6,4 % 8 6,71% % 8% 6% 4% % % (-25) Tatverdächtige (KV insgesamt): 94 Kinder 276 Jugendliche 32 Heranwachsende 3899 Erwachsene ausgewählte KV-Delikte Gef. u. schw. KV davon auf Straßen, Wegen o. Pl. "einfache" KV Kreispolizeibehörde Bochum 6

7 Polizeiliche Kriminalstatistik 214 V. Raub Raubdelikte insgesamt 1 1% 8 8% % 4 4 8,2 9 % 51,57% 4 9,13 % 52,3 4 % 4% 2 2% % 322 (-53) Tatverdächtige: 16 Kinder 86 Jugendliche 56 Heranwachsende 164 Erwachsene ausgewählte Raubdelikte Raub auf Zahlstellen, Geschäfte etc. Handtaschenraub sonstiger Raub auf Straßen, Wegen o. Pl. Kreispolizeibehörde Bochum 7

8 Polizeiliche Kriminalstatistik 214 VI. Diebstahl Diebstahl von Kraftwagen % 5 8% ,3 8 % ,19 % 19, 8 % 19,8 2 % 6% 4% % % Diebstahl an/aus Kraftfahrzeugen % 8% % 4% ,8 9 % 5, 2 % 9,3 6 % 6,78 % 2% % Kreispolizeibehörde Bochum 8

9 Polizeiliche Kriminalstatistik 214 Diebstahl von Fahrrädern % % 6% % 5 6,55% 5,52% 6,57% 7,% 2% % Fälle AQ Taschendiebstahl 2.5 1% % 6% 1. 4% 5 7,73 % 4,3 % 2,8 6 % 4,3 6 % 2% % Diebstahl von unbaren Zahlungsmitteln 2.4 1% % 1.6 6% % 4 5,14 % 3,3 3 % 3,3 % 3,78 % 2% Fälle AQ % Kreispolizeibehörde Bochum 9

10 Polizeiliche Kriminalstatistik 214 Wohnungseinbruchdiebstahl 3. 1% % % 1.5 4% ,4 1% 16, 6 % 9,6 1% 18,2 5% 2% % Wohnungseinbruch insgesamt HZ AQ Jahr Veränderung Jahr Jahr /- in % PP Bochum ,94% ,25% 9,61% Stadt Bochum ,4% ,63% 8,46% Stadt Herne ,95% ,23% 14,54% Stadt Witten ,17% ,8% 6,11% Kreispolizeibehörde Bochum 1

11 Polizeiliche Kriminalstatistik 214 VII. Betrug Betrug insgesamt ,45% ,85% 79,% 72,95% 1% 8% 2. 6% % 5. 2% % Waren- u. Warenkreditbetrug 22. 1% ,33% 69,93% 74,81% 72,25% 8% 14. 6% % % 2. % Betrug mittels rechtswidrig erlangter unbarer Zahlungsmittel 2. 1% 1.5 8% % 1. 3,26% 42,24% 37,57% 38,36% 4% % % Kreispolizeibehörde Bochum 11

12 Polizeiliche Kriminalstatistik 214 VIII. Computerkriminalität Der Summenschlüssel "897 Computerkriminalität" umfasst folgende Straftaten: Betrug mittels rechtswidrig erlangter Debitkarten mit PIN, Computerbetrug, Betrug mit Zugangsberechtigungen zu Kommunikationsdiensten, Fälschung beweiserheblicher Daten, Täuschung im Rechtsverkehr bei Datenverarbeitung, Datenveränderung, Computersabotage, Ausspähen, Abfangen von Daten einschl. Vorbereitungshandlungen, Softwarepiraterie (private Anwendung z.b. Computerspiele), Softwarepiraterie in Form gewerbsmäßigen Handelns. 1.6 F älle Computerkriminalität A Q 1% % ,4 6 % 781 6% 6 4% 4 2 3,2 % 2 2,2 % 2 4,4 6 % 2% Fälle Versuch AQ % IX. Sachbeschädigung Sachbeschädigung 1. 1% % 6% ,58% 24,61% 26,31% 4% 2. 26,1% 2% 1. % Fälle AQ 1392 (-6) Tatverdächtige: 83 Kinder 177 Jugendliche 159 Heranwachsende 973 Erwachsene Kreispolizeibehörde Bochum 12

13 Polizeiliche Kriminalstatistik 214 X. Rauschgiftdelikte Rauschgiftdelikte insgesamt 4. 1% 3. 9,57% ,78 % 9 4,3 5% 9 4,12 % 8% 6% % 1. 2% % Fälle AQ (+213) Tatverdächtige: 3 (-2) Kinder 195 (-4) Jugendliche 281 (+62) Heranwachsende 1112 (+157) Erwachsene Drogentote PP Bochum Stadt Bochum Stadt Herne Stadt Witten Land NRW Kreispolizeibehörde Bochum 13

14 Polizeiliche Kriminalstatistik 214 XI. Gewaltkriminalität Gewaltkriminalität ist gemäß der Definition der Polizeilichen Kriminalstatistik die Summe der Delikte: Mord, Totschlag und Tötung auf Verlangen, Vergewaltigung und besonders schwerer Fall der sexuellen Nötigung, Raub, räuberische Erpressung und räuberischer Angriff auf Kraftfahrer, Körperverletzung mit Todesfolge, gefährliche und schwere Körperverletzung, erpresserischer Menschenraub, Geiselnahme, Angriff auf den Luft- und Seeverkehr. Tatverdächtigenstruktur: 1615 (-59) Tatverdächtige: 57 (-2) Kinder 25 (-74) Jugendliche 198 (-28) Heranwachsende (+45) Erwachsene Gewaltkriminalität HZ AQ Jahr Veränderung Jahr Jahr /- in % PP Bochum ,12% ,36% 7,21% Stadt Bochum ,3% ,52% 67,54% Stadt Herne ,5% ,3% 74,57% Stadt Witten ,6% ,19% 77,42% Kreispolizeibehörde Bochum 14

15 Polizeiliche Kriminalstatistik 214 XII. Straßenkriminalität Die Straßenkriminalität umfasst folgende Delikte: Vergewaltigung und besonders schwerer Fall der sexuellen Nötigung, überfallartig durch Einzeltäter oder Gruppen, exhibitionistische Handlungen und Erregung öffentlichen Ärgernisses, Raub, räuberische Erpressung auf Geld- und Werttransporte, auf Geld- und Kassenboten und auf Spezialgeldtransportfahrzeuge, räuberischer Angriff auf Kraftfahrer, Beraubung von Taxifahrern, Zechanschlussraub, Handtaschenraub, sonstige Raubüberfälle auf Straßen, Wegen oder Plätzen, gefährliche und schwere Körperverletzung auf Straßen, Wegen oder Plätzen, erpresserischer Menschenraub i.v.m. Raubüberfall auf Geld- und Werttransporte, Geiselnahme i.v.m. Raubüberfall auf Geld- und Werttransporte, Diebstahl ohne erschwerende Umstände und Diebstahl unter erschwerenden Umständen in/aus Kiosken, in/aus Schaufenstern, Schaukästen und Vitrinen, von/aus Automaten, an/aus Kraftfahrzeugen, Taschendiebstahl, Diebstahl ohne erschwerende Umstände und Diebstahl unter erschwerenden Umständen von Kraftwagen, Mopeds, Krafträdern und Fahrrädern, Landfriedensbruch, Sachbeschädigung an Kfz, sonstige Sachbeschädigung auf Straßen, Wegen oder Plätzen. Fälle 25. Straßenkriminalität AQ 1% % % 1. 4% 5. 14,78 % 16,6 7% 16,12 % 16,13 % 2% Fälle Aufklärungsquote % Tatverdächtigenstruktur: (-162) Tatverdächtige: 17 (+7) Kinder 346 (-57) Jugendliche 279 (-43) Heranwachsende 1261 (-69) Erwachsene Straßenkriminalität HZ AQ Jahr Veränderung Jahr Jahr /- in % PP Bochum ,39% ,13% 16,12% Stadt Bochum ,28% ,63% 17,21% Stadt Herne ,35% ,62% 14,16% Stadt Witten ,52% ,68% 15,7% Kreispolizeibehörde Bochum 15

16 Polizeiliche Kriminalstatistik 214 XIII. Ermittelte Tatverdächtige Tatverdächtige insgesamt o o davon 5.53 (28.29 %) Nichtdeutsche 998 (5,69 %) bereits polizeilich bekannt Kreispolizeibehörde Bochum 16

17 Polizeiliche Kriminalstatistik 214 Tatverdächtige nach Alter - Gewaltkriminalität Erwachsene Heranwachsende Jugendliche Kinder Die Tatverdächtigenbelastungszahl (TVBZ) ist die Zahl der ermittelten Tatverdächtigen errechnet auf 1. Einwohner (jeweils ab dem 8. Lebensjahr). Kinder ab 8 J. Tatverdächtigenbelastungszahlen (TVBZ) 213 Jugendliche 8 bis unter 21 Erwachs. Gesamt ab 8 J. PP Bochum Stadt Bochum Stadt Herne Stadt Witten Kinder ab 8 J. Tatverdächtigenbelastungszahlen (TVBZ) 214 Jugendliche Heranwachs. Heranwachs. 8 bis unter 21 Erwachs. Gesamt ab 8 J. PP Bochum Stadt Bochum Stadt Herne Stadt Witten Kreispolizeibehörde Bochum 17

PP Bochum Direktion Kriminalität. Stadt Witten. Kriminalstatistik 2013 Bereich: Stadt Witten. Polizei für Bochum Herne Witten

PP Bochum Direktion Kriminalität. Stadt Witten. Kriminalstatistik 2013 Bereich: Stadt Witten. Polizei für Bochum Herne Witten PP Bochum Direktion Kriminalität Kriminalstatistik 213 Bereich: Polizei für Bochum Herne Witten Polizeipräsidium Bochum Polizeiliche Kriminalstatistik 213 Inhaltsverzeichnis I. Gesamtkriminalität...3 II.

Mehr

PP Bochum Direktion Kriminalität. Stadt Witten. Kriminalstatistik 2015 Bereich: Stadt Witten. Polizei für Bochum Herne Witten

PP Bochum Direktion Kriminalität. Stadt Witten. Kriminalstatistik 2015 Bereich: Stadt Witten. Polizei für Bochum Herne Witten PP Bochum Direktion Kriminalität Stadt Witten Kriminalstatistik 2015 Bereich: Stadt Witten Polizei für Bochum Herne Witten Inhaltsverzeichnis I. Gesamtkriminalität... 3 II. Straftaten gegen das Leben...

Mehr

PP Bochum Direktion Kriminalität. Polizeipräsidium Bochum. Kriminalstatistik 2015 Bereich: PP Bochum. Polizei für Bochum Herne Witten

PP Bochum Direktion Kriminalität. Polizeipräsidium Bochum. Kriminalstatistik 2015 Bereich: PP Bochum. Polizei für Bochum Herne Witten PP Bochum Direktion Kriminalität Polizeipräsidium Bochum Kriminalstatistik 2015 Bereich: PP Bochum Polizei für Bochum Herne Witten Inhaltsverzeichnis I. Gesamtkriminalität... 3 II. Straftaten gegen das

Mehr

PP Bochum Direktion Kriminalität. Stadt Herne. Kriminalstatistik 2014 Bereich: Stadt Herne. Polizei für Bochum Herne Witten

PP Bochum Direktion Kriminalität. Stadt Herne. Kriminalstatistik 2014 Bereich: Stadt Herne. Polizei für Bochum Herne Witten PP Bochum Direktion Kriminalität Kriminalstatistik 214 Bereich: Polizei für Bochum Herne Witten Polizeipräsidium Bochum Polizeiliche Kriminalstatistik 214 Inhaltsverzeichnis I. Gesamtkriminalität... 3

Mehr

PP Bochum Direktion Kriminalität. Stadt Herne. Kriminalstatistik 2013 Bereich: Stadt Herne. Polizei für Bochum Herne Witten

PP Bochum Direktion Kriminalität. Stadt Herne. Kriminalstatistik 2013 Bereich: Stadt Herne. Polizei für Bochum Herne Witten PP Bochum Direktion Kriminalität Kriminalstatistik 213 Bereich: Polizei für Bochum Herne Witten Polizeipräsidium Bochum Polizeiliche Kriminalstatistik 213 Inhaltsverzeichnis I. Gesamtkriminalität...3 II.

Mehr

PP Bochum Direktion Kriminalität. Stadt Bochum. Kriminalstatistik 2014 Bereich: Stadt Bochum. Polizei für Bochum Herne Witten

PP Bochum Direktion Kriminalität. Stadt Bochum. Kriminalstatistik 2014 Bereich: Stadt Bochum. Polizei für Bochum Herne Witten PP Bochum Direktion Kriminalität Kriminalstatistik 214 Bereich: Polizei für Bochum Herne Witten Polizeipräsidium Bochum Polizeiliche Kriminalstatistik 214 Inhaltsverzeichnis I. Gesamtkriminalität... 3

Mehr

PP Bochum Direktion Kriminalität. Stadt Herne. Kriminalstatistik 2015 Bereich: Stadt Herne. Polizei für Bochum Herne Witten

PP Bochum Direktion Kriminalität. Stadt Herne. Kriminalstatistik 2015 Bereich: Stadt Herne. Polizei für Bochum Herne Witten PP Bochum Direktion Kriminalität Stadt Herne Kriminalstatistik 2015 Bereich: Stadt Herne Polizei für Bochum Herne Witten Inhaltsverzeichnis I. Gesamtkriminalität... 3 II. Straftaten gegen das Leben...

Mehr

Handout. Pressekonferenz am Vorstellung der Daten zur Polizeilichen Kriminalstatistik für das Jahr 2015 im Land Brandenburg

Handout. Pressekonferenz am Vorstellung der Daten zur Polizeilichen Kriminalstatistik für das Jahr 2015 im Land Brandenburg Handout Pressekonferenz am 21.03.2016 Vorstellung der Daten zur Polizeilichen Kriminalstatistik für das Jahr 2015 im Land Brandenburg I Eckdaten der Polizeilichen Kriminalstatistik 2015 des Landes Brandenburg

Mehr

PKS 2014 des Landes Bremen

PKS 2014 des Landes Bremen PKS 214 des Landes Bremen Pressekonferenz 11. März 215 1 Land, Gesamtkriminalität und Aufklärungsquote 12. Land Bremen, 25 Jahre Entwicklung der Fallzahlen und Aufklärungsquote 1, 1. 116.531 8, 8. 6. 94.13

Mehr

Auswertungsbericht Kriminalität 2012

Auswertungsbericht Kriminalität 2012 Auswertungsbericht Kriminalität 2012 ROTMARKIERTE Schrift muß noch korrigiert werden. Landrat des Märkischen Kreises als Kreispolizeibehörde, Direktion Kriminalität / Führungsstelle / Stand: 12.02.2013

Mehr

Tabelle 02CF - Aufgliederung der aufgeklärten Fälle nach Staatsangehörigkeit, Aufenthaltsstatus, Alter und Geschlecht der Tatverdächtigen

Tabelle 02CF - Aufgliederung der aufgeklärten Fälle nach Staatsangehörigkeit, Aufenthaltsstatus, Alter und Geschlecht der Tatverdächtigen Kennzahl: Straftaten Gesamt m. 267.345 213.214 20.472 54.131 8.644 253 4.485 8.336 14.325 22.661 28.879 195.907 15.160 in % 79,80% 78,94% 82,91% 83,36% 88,93% 78,82% 74,50% 71,31% 78,59% 75,75% 82,41%

Mehr

Kriminalstatistik 2014

Kriminalstatistik 2014 Kriminalstatistik 2014 Pressekonferenz am 11.03.2015 Kreispolizeibehörde Euskirchen Direktion Kriminalität Deliktzahlen -gesamt- Straftaten: 11.161 (11.382) (-221 Delikte bzw. -1,94% im Vergleich zum Vorjahr)

Mehr

Aufgliederung der nach Alter und Geschlecht Berichtszeitraum: Erstelldatum: 01.01.2015 01.01.2016 bis 31.12.2015 Seite 1 von 57 ------ en insgesamt voll 2.414 1.329 1.085 12 15 76 64 85 98 95 108 990 757

Mehr

Tabelle 20/12C/P (SsTB) - Aufgliederung der TV nach Herkunft, Alter und Geschlecht

Tabelle 20/12C/P (SsTB) - Aufgliederung der TV nach Herkunft, Alter und Geschlecht Tabelle 20/C/P (SsTB) - Aufgliederung der nach Herkunft, Alter Geschlecht Kennzahl: (SsTB) Kinder Jugendliche Erwachsene ab bis 1 bis bis bis bis bis bis 3 4 5 Straftaten Gesamt m. 1. 79 229 541 1. 2.92

Mehr

Handout. Pressekonferenz Vorstellung der Daten zur Polizeilichen Kriminalstatistik für das Jahr 2008 für das Land Brandenburg

Handout. Pressekonferenz Vorstellung der Daten zur Polizeilichen Kriminalstatistik für das Jahr 2008 für das Land Brandenburg Ministerium des Innern Ministerium des Innern des Landes Brandenburg Postfach 601165 14411 Potsdam Handout Pressekonferenz Vorstellung der Daten zur Polizeilichen Kriminalstatistik für das Jahr 2008 für

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik 2014

Polizeiliche Kriminalstatistik 2014 rechtsstaatlich bürgerorientiert professionell Polizeiliche Kriminalstatistik 2014 Polizei Bonn: Sicherheit für eine weltoffene Region www.polizei.nrw.de/bonn Polizeipräsidium Bonn Die Zuständigkeit des

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik Niedersachsen für 2010 Tabelle 12P - Aufgliederung der Tatverdächtigen nach Alter und Geschlecht -

Polizeiliche Kriminalstatistik Niedersachsen für 2010 Tabelle 12P - Aufgliederung der Tatverdächtigen nach Alter und Geschlecht - 14 Erwachsene ab 21 60 Straftaten ins 0... Straftaten gegen das Leben 01... Mord 211 StGB 010079 Sonstiger Mord 211 StGB 02... Totschlag und Tötung auf Verlangen 212, 213, 216 StGB 020010 Totschlag 212

Mehr

Lagebild Kriminalität 2013

Lagebild Kriminalität 2013 Lagebild Kriminalität 213 Meerbusch Kaarst Korschenbroich Neuss Jüchen Rhein-Kreis Neuss Dormagen Grevenbroich Rommerskirchen Lagebild Kriminalität für den Rhein-Kreis Neuss Der Landrat des Rhein-Kreises

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik Niedersachsen für 2011 Tabelle 7 - Aufgliederung der Straftaten nach der Schadenshöhe -

Polizeiliche Kriminalstatistik Niedersachsen für 2011 Tabelle 7 - Aufgliederung der Straftaten nach der Schadenshöhe - Gesamt Versuch 15 15 bis 50 bis 250 500 500 2.500 2.500 5.000 5.000 25.000 25.000 50.000 50.000 Straftaten insgesamt 315.708 283.088 32.620 54.637 35.014 92.933 37.354 44.563 7.462 8.600 1.357 1.168 504.962.476

Mehr

Lagebild Kriminalität 2011

Lagebild Kriminalität 2011 Lagebild Kriminalität 211 Meerbusch Kaarst Korschenbroich Neuss Jüchen Rhein-Kreis Neuss Dormagen Grevenbroich Rommerskirchen Lagebild Kriminalität für den Rhein-Kreis Neuss Der Landrat des Rhein-Kreises

Mehr

POLIZEILICHE KRIMINALSTATISTIK (PKS)

POLIZEILICHE KRIMINALSTATISTIK (PKS) POLIZEILICHE KRIMINALSTATISTIK (PKS) Tischvorlage zur Pressekonferenz am 12.03.2014 Inhaltsverzeichnis 1 Überblick über die Kriminalitätsentwicklung 2013... 3 1.1 Kurzübersicht... 3 1.2 Kriminalität insgesamt...

Mehr

Sicherheitslage 2014 Kreisfreie Stadt Leipzig

Sicherheitslage 2014 Kreisfreie Stadt Leipzig Sicherheitslage 2014 Polizeidirektion Leipzig Stadt Leipzig Landkreis Leipzig Landkreis Nordsachsen Einwohner Stand 31.12.2013 531.562 257.596 197.346 Ausländeranteil: 6,1% 1,3% 1,8% Fläche: 297,3 km²

Mehr

Straftatenkatalog 2014 Kennzeichung der hierarchischen Ebene Ebene 1 : Ebene 2 :: Ebene 3 ::: Ebene 4 :::: Ebene 5

Straftatenkatalog 2014 Kennzeichung der hierarchischen Ebene Ebene 1 : Ebene 2 :: Ebene 3 ::: Ebene 4 :::: Ebene 5 Änderung Schaden Kennzeichung der hierarchischen 1 : 2 :: 3 ::: 4 :::: 5 S O N ------ Straftaten insgesamt N 000000 Straftaten gegen das Leben Ä O N 010000 : Mord 211 StGB O 010079 :: Sonstiger Mord S

Mehr

Sicherheitslage 2014 Landkreis Leipzig

Sicherheitslage 2014 Landkreis Leipzig Sicherheitslage 2014 Polizeidirektion Leipzig Stadt Leipzig Landkreis Leipzig Landkreis Nordsachsen Einwohner Stand 31.12.2013 531.562 257.596 197.346 Ausländeranteil: 6,1% 1,3% 1,8% Fläche: 297,3 km²

Mehr

Tabelle 11 Zeitraumvergleich

Tabelle 11 Zeitraumvergleich Niedersächsische Kriminalitätsbewegung für / Filter: Berichtsjahr: ges. ges. Straftaten Gesamt 557.219 545.704-11.515-2,07% 100,00% 100,00% 339.863 334.322-5.541-1,63% 60,99% 61,26% 0,27 0... Straftaten

Mehr

Ortspolizeibehörde Bremerhaven

Ortspolizeibehörde Bremerhaven Ortspolizeibehörde Bremerhaven www.polizei.bremerhaven.de www.twitter.com/polizeibhv www.facebook.com/polizeibremerhaven Veröffentlichung der Polizeilichen Kriminalstatistik 2015 Fallzahlen und Aufklärungsquoten

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Seite 1 von 11. Einbruchdelikte (gesamt) davon: Wohnungseinbruchdiebstahl. davon: Tageswohnungseinbruchdiebstahl

Inhaltsverzeichnis. Seite 1 von 11. Einbruchdelikte (gesamt) davon: Wohnungseinbruchdiebstahl. davon: Tageswohnungseinbruchdiebstahl Inhaltsverzeichnis Einbruchdelikte (gesamt) : Wohnungseinbruchdiebstahl : Tageswohnungseinbruchdiebstahl e der Straßenkriminalität : Vergewaltigung/sexuelle Nötigung (überfallartig) Raubüberfälle auf Straßen,

Mehr

Kriminalitätsentwicklung Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 2010

Kriminalitätsentwicklung Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 2010 Polizeipräsidium Münster - Direktion Kriminalität Polizeipräsidium Münster Kriminalitätsentwicklung Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 21-1 Inhaltsverzeichnis 1 Bekannt gewordene Straftaten und Aufklärungsquoten

Mehr

Senator für Inneres und Sport - Referat 31 - PKS 2013 der Stadt Bremen

Senator für Inneres und Sport - Referat 31 - PKS 2013 der Stadt Bremen PKS 213 der Stadt Bremen 1 Bremen, Kernaussagen zur PKS 213 Niedrigste Gesamtkriminalität (Fallzahl) seit mehr als 25 Jahren. Zweithöchste Aufklärungsquote seit 1965. Niedrigste Kriminalhäufigkeitszahl

Mehr

bürgerorientiert professionell rechtsstaatlich Polizeiliche Kriminalstatistik 2012 Auswertebericht für das Polizeipräsidium Köln

bürgerorientiert professionell rechtsstaatlich Polizeiliche Kriminalstatistik 2012 Auswertebericht für das Polizeipräsidium Köln bürgerorientiert professionell rechtsstaatlich Polizeiliche Kriminalstatistik 2012 Auswertebericht für das Polizeipräsidium Köln www.polizei-koeln.de Polizeiliche Kriminalstatistik 2012 für den Bereich

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik Auswertebericht für das Polizeipräsidium Köln

Polizeiliche Kriminalstatistik Auswertebericht für das Polizeipräsidium Köln Polizeiliche Kriminalstatistik 2011 Auswertebericht für das Polizeipräsidium Köln Polizeiliche Kriminalstatistik 2011 für den Bereich Polizeipräsidium Köln Fallzahlen: 162.620 Aufklärungsquote: 44,98 %

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik

Polizeiliche Kriminalstatistik Polizeiliche Kriminalstatistik 2015 Zuständigkeitsgrenzen EWZ: Region Hannover 1.128.037 EWZ: - LHH 523.642 und - Umland 604.395 (davon Laatzen: 39.922) Einwohnerzahlen LSN, Stand: 31.12.2014-2- Allgemeine

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik 2015 Auswertebericht für das Polizeipräsidium Köln Stadtbereich Köln

Polizeiliche Kriminalstatistik 2015 Auswertebericht für das Polizeipräsidium Köln Stadtbereich Köln bürgerorientiert professionell rechtsstaatlich Polizeiliche Kriminalstatistik 2015 Auswertebericht für das Polizeipräsidium Köln Stadtbereich Köln www.polizei-koeln.de Polizeiliche Kriminalstatistik 2015

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik 2012 Auswertebericht für das Polizeipräsidium Köln Stadtbereich Leverkusen

Polizeiliche Kriminalstatistik 2012 Auswertebericht für das Polizeipräsidium Köln Stadtbereich Leverkusen bürgerorientiert professionell rechtsstaatlich Polizeiliche Kriminalstatistik 2012 Auswertebericht für das Polizeipräsidium Köln Stadtbereich Leverkusen www.polizei-koeln.de Polizeiliche Kriminalstatistik

Mehr

3.12 Jugendkriminalität 1

3.12 Jugendkriminalität 1 3.12 Jugendkriminalität 1 Die Delinquenz von Kindern und Jugendlichen ist zum überwiegenden Teil entwicklungsbedingt und verliert sich im Zuge der geistigen und sozialen Reifung von selbst. Lediglich eine

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik 2012

Polizeiliche Kriminalstatistik 2012 Polizeiliche Kriminalstatistik 212 für die Polizeiinspektion Braunschweig Schlagzeilen Straftaten in der Stadt Braunschweig gehen um 252 Delikte zurück; die Aufklärungsquote mit 58,49% liegt leicht über

Mehr

Eckdaten der Polizeilichen Kriminalstatistik 2009 des Landes Brandenburg

Eckdaten der Polizeilichen Kriminalstatistik 2009 des Landes Brandenburg Pressekonferenz am 3. März 2010 Vorstellung der Daten zur Polizeilichen Kriminalstatistik und zur Entwicklung der Politisch motivierten Kriminalität für das Jahr 2009 Land Brandenburg I Eckdaten der Polizeilichen

Mehr

3.5 Gewaltkriminalität 1

3.5 Gewaltkriminalität 1 3.5 Gewaltkriminalität 1 2009 erfasste die Polizei im Freistaat Sachsen insgesamt 7 255 Gewaltstraftaten. Die Fallzahl nahm gegenüber 2008 um 125 Fälle bzw. 1,7 Prozent ab. Verglichen mit dem Bundesdurchschnitt

Mehr

Versuche mit Schusswaffe Aufklärung

Versuche mit Schusswaffe Aufklärung Kennzahl: Anzahl bekannt gewordener Fälle; Anzahl aufgeklärter Fälle; Aufklärungsquote; Anzahl (SsTB) Straftaten Gesamt 557.219 100,00% 39.958 7,17% 660 478 339.863 60,99% 276.125 220.124 166.016 54.108

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik des Landes Bremen. Stand

Polizeiliche Kriminalstatistik des Landes Bremen. Stand Polizeiliche Kriminalstatistik des Landes Bremen 2010 Stand 29.06.2011 1 2 Inhaltsverzeichnis: VORBEMERKUNGEN ZUR POLIZEILICHEN KRIMINALSTATISTIK... 7 GESAMTKRIMINALITÄT... 9 ANTEIL DER STRAFTATEN... 10

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik 2015

Polizeiliche Kriminalstatistik 2015 Polizeiinspektion Lüneburg /Lüchow-Dannenberg / Uelzen Polizeiliche Kriminalstatistik 2015 (ohne Fallzahlen politisch motivierte Kriminalität) Vorstellung am 19. Februar 2016 Polizeiinspektion Lüneburg

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik 2015

Polizeiliche Kriminalstatistik 2015 Polizeiinspektion Lüneburg /Lüchow-Dannenberg / Uelzen Polizeiliche Kriminalstatistik 2015 (ohne Fallzahlen politisch motivierte Kriminalität) Vorstellung am 19. Februar 2016 Polizeiinspektion Lüneburg

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik des Landes Bremen. Stand

Polizeiliche Kriminalstatistik des Landes Bremen. Stand Polizeiliche Kriminalstatistik des Landes Bremen 2015 Stand 15.08.2016 1 2 Inhaltsverzeichnis: VORBEMERKUNGEN ZUR POLIZEILICHEN KRIMINALSTATISTIK... 7 GESAMTKRIMINALITÄT... 11 ANTEIL DER STRAFTATEN...

Mehr

Kriminalitätsentwicklung im Rhein-Erft-Kreis

Kriminalitätsentwicklung im Rhein-Erft-Kreis bürgerorientiert professionell rechtsstaatlich Kriminalitätsentwicklung im Rhein-Erft-Kreis Auswertung der Polizeilichen Kriminalstatistik für das Jahr 2015 Gesamtkriminalität Fallzahlen der letzten 10

Mehr

Straftatenkatalog 2015 Kennzeichung der hierarchischen Ebene Ebene 1 : Ebene 2 :: Ebene 3 ::: Ebene 4 :::: Ebene 5. Erfassungsschl.

Straftatenkatalog 2015 Kennzeichung der hierarchischen Ebene Ebene 1 : Ebene 2 :: Ebene 3 ::: Ebene 4 :::: Ebene 5. Erfassungsschl. Straftatenkatalog 2015 Kennzeichung der hierarchischen 1 : 2 :: 3 4 : 5 Änderung S O N ------ Straftaten insgesamt N 000000 Straftaten gegen das Leben O N 010000 : Mord 211 StGB O J 010079 :: Sonstiger

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik in Niedersachsen 2006

Polizeiliche Kriminalstatistik in Niedersachsen 2006 Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport Polizeiliche Kriminalstatistik in Niedersachsen 26 Niedersachsen - 3-1. Gesamtkriminalität im Überblick Im Jahr 26 wurden insgesamt 63.597 Straftaten

Mehr

,0% 1,8 100,0% ,0% 0,4 100,0% ,0% 0,2 100,0% ,3% 22,4 83,6%

,0% 1,8 100,0% ,0% 0,4 100,0% ,0% 0,2 100,0% ,3% 22,4 83,6% Seite 1 - Landeshauptstadt München - Fälle derung an keits- klärung ---- STRAFTATEN INSGESAMT 113.434 108.675-4.759 100,0% 8.699,7 60,4% 0000 Straftaten gegen das Leben 61 49-12 0,0% 3,9 102,0% 0100 Mord

Mehr

Kriminalstatistik Straftat Tatverdächtige

Kriminalstatistik Straftat Tatverdächtige Kriminalstatistik Straftat In der Polizeilichen Kriminalstatistik werden die von der Polizei bearbeiteten Verbrechen und Vergehen einschließlich der mit Strafe bedrohten Versuche gemäß Straftatenkatalog

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik

Polizeiliche Kriminalstatistik Polizeiliche Kriminalstatistik 2001 Impressum: Herausgeber: Bundesministerium des Innern Alt-Moabit 101 D, 10559 Berlin Hinweis: Die Polizeiliche Kriminalstatistik 2001 ist auch über das Internet abrufbar:

Mehr

Kriminalstatistik Straftat Tatverdächtige

Kriminalstatistik Straftat Tatverdächtige Kriminalstatistik Straftat In der Polizeilichen Kriminalstatistik werden die von der Polizei bearbeiteten Verbrechen und Vergehen einschließlich der mit Strafe bedrohten Versuche gemäß katalog erfasst.

Mehr

Senator für Inneres und Sport - Referat 32 - PKS 2008 Bremerhaven. Pressekonferenz 11.03.2009

Senator für Inneres und Sport - Referat 32 - PKS 2008 Bremerhaven. Pressekonferenz 11.03.2009 PKS 28 Bremerhaven Pressekonferenz 11.3.29 Bremerhaven, Entwicklung der Gesamtkriminalität und Aufklärungsquote Entwicklung der Gesamtkriminalität Bremerhaven 18. 1, 9. 14.981 14.888 15.767 15.86 15.759

Mehr

Jugendkriminalität und Jugendgefährdung im Land Sachsen-Anhalt. -Jahresbericht 2012-

Jugendkriminalität und Jugendgefährdung im Land Sachsen-Anhalt. -Jahresbericht 2012- Jugendkriminalität und Jugendgefährdung im Land Sachsen-Anhalt -Jahresbericht 2012- Impressum: Landeskriminalamt Sachsen-Anhalt Lübecker Str. 53 63 39124 Magdeburg Polizeiliche Kriminalprävention Tel.:

Mehr

PRESSEMAPPE. Polizeiliche Kriminalstatistik 2006 FREISTAAT THÜRINGEN

PRESSEMAPPE. Polizeiliche Kriminalstatistik 2006 FREISTAAT THÜRINGEN PRESSEMAPPE Polizeiliche Kriminalstatistik 2006 FREISTAAT THÜRINGEN Inhaltsverzeichnis Seite 1. Überblick 4 1.1 Wesentliche statistische Daten 4 1.2 Fallzahlen 5 1.3 Aufklärungsquote 5 1.4 Häufigkeitszahl

Mehr

bürgerorientiert professionell rechtsstaatlich Kreispolizeibehörde Warendorf Polizeiliche Kriminalitätsstatistik 2015

bürgerorientiert professionell rechtsstaatlich Kreispolizeibehörde Warendorf Polizeiliche Kriminalitätsstatistik 2015 bürgerorientiert professionell rechtsstaatlich Kreispolizeibehörde Warendorf Polizeiliche Kriminalitätsstatistik 2015 www.polizei.nrw.de/warendorf Impressum: Herausgeber: Redaktion: Druck: Der Landrat

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik für die. Polizeidirektion Ratzeburg. und die beiden Landkreise. Herzogtum Lauenburg. und.

Polizeiliche Kriminalstatistik für die. Polizeidirektion Ratzeburg. und die beiden Landkreise. Herzogtum Lauenburg. und. Polizeiliche Kriminalstatistik 2014 für die Polizeidirektion Ratzeburg und die beiden Landkreise Herzogtum Lauenburg und Stormarn 1 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Allgemeine Hinweise 3-7 2. Darstellung der

Mehr

PKS 2008 der Stadt Bremen

PKS 2008 der Stadt Bremen PKS 28 der Stadt Bremen Pressekonferenz 11.3.29 Bremen, Entwicklung der Gesamtkriminalität und Aufklärungsquote 1. Entwicklung der Gesamtkriminalität Bremen 1, 5. 71.696 77.921 77.451 79.49 79.327 85.982

Mehr

Kriminalitätsentwicklung. in der. Kreispolizeibehörde Steinfurt

Kriminalitätsentwicklung. in der. Kreispolizeibehörde Steinfurt bürgerorientiert professionell rechtsstaatlich Kriminalitätsentwicklung 2013 in der Kreispolizeibehörde Steinfurt Inhalt Inhalt 2 Abbildungsverzeichnis... 3 Teil : I Kriminalitätsentwicklung... 4 1 Registrierte

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik Dezernat 11.5 / RASt 2014 Polizeidirektion Hannover

Polizeiliche Kriminalstatistik Dezernat 11.5 / RASt 2014 Polizeidirektion Hannover Polizeiliche Kriminalstatistik 2013 Zuständigkeitsgrenzen EWZ: Region Hannover 1.112.675 EWZ: - LHH 514.137 und - Umland 598.538 (davon Laatzen: 39.328) Einwohnerzahlen LSKN auf Basis ZENSUS 2011, Stand

Mehr

S T R A F T A T E N I N S G E S A M T

S T R A F T A T E N I N S G E S A M T Deliktsschlüsselkatalog - POLAS/PKS Stand: 01.01.2015 mit Darstellung der Zählhierarchie Opfererfassung/-Ausweisung = O Schadenerfassung/-Ausweisung = S S T R A F T A T E N I N S G E S A M T Schattierte

Mehr

Razzien auf dem Bielefelder Kesselbrink Welche konkreten Kenntnisse besitzt die Landesregierung zur dortigen Kriminalitätsentwicklung?

Razzien auf dem Bielefelder Kesselbrink Welche konkreten Kenntnisse besitzt die Landesregierung zur dortigen Kriminalitätsentwicklung? LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 6. Wahlperiode Drucksache 6/374 2.0.206 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 538 vom 4. September 206 des Abgeordneten Marc Lürbke FDP Drucksache 6/2938 Razzien

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik Hessen 2002

Polizeiliche Kriminalstatistik Hessen 2002 Polizeiliche Kriminalstatistik 2002 Inhalt: Seite: 1 Grundsätzliche Aussagen zur Polizeilichen Kriminalstatistik 1 1.1 Erfassungsumfang ----------------------------------------------------------------

Mehr

Im Gesundheitswesen Berichtszeitraum: 2013 Erstellt am: 23.01.2014

Im Gesundheitswesen Berichtszeitraum: 2013 Erstellt am: 23.01.2014 Seite 1 von 11 Opfer - verdächtigen - Beziehung -räumlich sozial Berichtszeitraum: 2013 ------ en insgesamt voll. 4.267 1.760 2.507 629 664 494 919 88 259 549 665 ------ en insgesamt vers. 356 151 205

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik 2013

Polizeiliche Kriminalstatistik 2013 Polizeiliche Kriminalstatistik 2013 für die Polizeiinspektion Braunschweig Schlagzeilen In Braunschweig gehen Straftaten um 849 Taten zurück und liegen damit 4,7%-Punkte unter dem Mittelwert (24.858) der

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik für den Freistaat Bayern 2013

Polizeiliche Kriminalstatistik für den Freistaat Bayern 2013 Polizeiliche Kriminalstatistik für den Freistaat Bayern 2013 Herausgeber: Bayerisches Landeskriminalamt Maillingerstraße 15, 80636 München Telefon: (089) 1212-0 blka@polizei.bayern.de Redaktion: Bayerisches

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik 2012

Polizeiliche Kriminalstatistik 2012 Polizeiliche Kriminalstatistik 212 für das Oldenburger Münsterland Gesamtergebnis 212 Fallzahlen geklärte Fälle 2. 16.894 Straftaten 18. 16. 15.672 16.894 1.222 Taten mehr + 7,8 % 14. Niedersachsen: +,9

Mehr

unter Gewaltanwendung oder Ausnutzen eines Abhängigkeitsverhältnisses

unter Gewaltanwendung oder Ausnutzen eines Abhängigkeitsverhältnisses Deliktsschlüsselkatalog - POLAS/PKS Stand: 17.01.2011 mit Darstellung der Zählhierarchie Opfererfassung/-Ausweisung = O Zeile L=87,86 Schadenerfassung/-Ausweisung = S T R A F T A T E N I N S G E S A M

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik PD Braunschweig Dez.11/RASt

Polizeiliche Kriminalstatistik PD Braunschweig Dez.11/RASt Polizeiliche Kriminalstatistik 2013 PD Braunschweig Dez.11/RASt Datengrundlage der PKS Die polizeiliche Kriminalstatistik kann kein vollständiges Bild der Kriminalität wiedergeben. In ihr wird nur die

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik. Freistaat Thüringen /2011

Polizeiliche Kriminalstatistik. Freistaat Thüringen /2011 Polizeiliche Kriminalstatistik Freistaat Thüringen --/ Polizeiliche Kriminalstatistik Freistaat Thüringen Impressum Landeskriminalamt Thüringen Am Schwemmbach Erfurt Telefon + () Fax + () E-Mail lka@polizei.thueringen.de

Mehr

Kriminalitätsentwicklung Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 2009

Kriminalitätsentwicklung Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 2009 Polizeipräsidium Münster - Direktion Kriminalität - Polizeipräsidium Münster Kriminalitätsentwicklung Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 29 Erstellt vom Polizeipräsidium Münster - Direktion Kriminalität

Mehr

Die Häufigkeitszahl, die angibt wie viele Straftaten rechnerisch auf 100.000 Einwohner entfallen, stieg 2013 auf 11.365 (2012: 10.

Die Häufigkeitszahl, die angibt wie viele Straftaten rechnerisch auf 100.000 Einwohner entfallen, stieg 2013 auf 11.365 (2012: 10. Medieninformation 102/2014 Polizeidirektion Dresden Ihr/-e Ansprechpartner/-in Thomas Geithner Durchwahl Telefon +49 351 483-2400 Telefax +49 351 483-2281 pressestelle.pd-dresden@ polizei.sachsen.de* Dresden,

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik für NRW

Polizeiliche Kriminalstatistik für NRW Polizeiliche Kriminalstatistik für NRW 2015 3 LKA NRW Polizeiliche Kriminalstatistik für NRW 2015 Inhalt Abkürzungsverzeichnis 5 1 Vorbemerkungen 6 1.1 Bedeutung 6 1.2 Inhalt 6 1.3 Begriffserläuterungen

Mehr

Polizeiliche Kriminal- Statistik 2007

Polizeiliche Kriminal- Statistik 2007 P r e s s e m i t t e i l u n g Frankfurt am Main, den 18.01.2008 Polizeiliche Kriminal- Statistik 2007 des Polizeipräsidiums Frankfurt am Main Höchste Aufklärungsquote mit 58,5 % Rückgang bei der Gewaltkriminalität

Mehr

Jahresbericht Kriminalität 2014

Jahresbericht Kriminalität 2014 Jahresbericht Kriminalität 2014 Impressum Herausgeber: Kreispolizeibehörde Herford Hansastraße 54 32049 Herford Layout: Leitungsstab Beiträge: Direktion Kriminalität Stand: März 2015 Nachdruck oder sonstige

Mehr

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Kleve

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Kleve Der Landrat als Kreispolizeibehörde Kleve Kriminalitätsstatistik Seite 1 von 23 Herausgeber: Der Landrat als Kreispolizeibehörde Kleve Kanalstr. 7 47533 Kleve Internet: E-Mail: http://www.polizei-nrw.de/kleve

Mehr

Registrierte Kriminalität im Jahr

Registrierte Kriminalität im Jahr Seite 1 von 69 Registrierte Kriminalität im Jahr 2011 1! # %& ( ) (+, ( ). (+, 6 7 / % 01 23 24 # 5 / & ( 8 (.( 9( ( : :(2;&/ %# :( ;&/ % (( 6 < 7 8( 7 8( 7 8( 7.( # 76 8( < 77 %( & # 7 8( = % 7> 8( /

Mehr

PKS 2011 des Landes Bremen

PKS 2011 des Landes Bremen PKS 211 des Landes Bremen Pressekonferenz 5. März 212 1 Land, Gesamtkriminalität und Aufklärungsquote Land, Entwicklung der Gesamtkriminalität 12. 1, 8. 95.269 11.316 93.64 89.87 93.7 8, 6, 4. 45,2 47,3

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik 2007

Polizeiliche Kriminalstatistik 2007 Polizeiliche Kriminalstatistik 2007 www.bmi.bund.de PKS 2007 1 Die Innenministerkonferenz hat sich im Mai 2008 abschließend mit der Polizeilichen Kriminalstatistik 2007 befasst und den nachstehenden Bericht

Mehr

23. Februar Polizeiinspektion Emsland / Grafschaft Bentheim. Kriminalstatistik

23. Februar Polizeiinspektion Emsland / Grafschaft Bentheim. Kriminalstatistik Kriminalstatistik 1 Vergleich (Zahlen des Vorjahres in Klammern) Straftaten gesamt Aufklärungsquote geklärte Straftaten Niedersachsen 582.547 (590.233) 62,91 % (59,37 %) 366.494 (353.936) PD Osnabrück

Mehr

Polizeiliche Kriminal- Statistik

Polizeiliche Kriminal- Statistik Polizeiliche Kriminal- Statistik 2015 Polizeipräsidium Karlsruhe Analysebericht Inhaltsverzeichnis Allgemeines... 8 1. Allgemeine Hinweise... 8 1.1. Strukturdaten (Einwohner Fläche Personal)... 8 1.2.

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik

Polizeiliche Kriminalstatistik Polizeiliche Kriminalstatistik ------ Straftaten insgesamt 312 408 172 960 55,4 104 753 14 365 13,7 293 895 167 144 56,9 102 937 12 019 11,7 18 5 000000 Straftaten gegen das Leben 154 127 82,5 186 19 10,2

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik 2011 Präsidialbereich Wuppertal

Polizeiliche Kriminalstatistik 2011 Präsidialbereich Wuppertal Polizeiliche Kriminalstatistik 211 Wuppertal 1.Vorbemerkungen 1.1 Die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) Die Polizeiliche Kriminalstatistik erfasst alle der Polizei bekannt gewordenen strafrechtlichen

Mehr

Sicherheitslage 2013 Polizeidirektion Leipzig

Sicherheitslage 2013 Polizeidirektion Leipzig Sicherheitslage 2013 Polizeidirektion Leipzig Polizeidirektion Leipzig Stadt Leipzig Landkreis Leipzig Landkreis Nordsachsen Einwohner Stand 31.12.2012 520.838 259.207 198.629 Ausländeranteil: 6,0% 1,5%

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik 2014

Polizeiliche Kriminalstatistik 2014 Polizeiliche Kriminalstatistik 214 für die Polizeiinspektion Braunschweig Schlagzeilen Nach 212 und 213 wieder ansteigende Fallzahlen in der Stadt Braunschweig. 25.74 Straftaten bedeuten eine Steigerung

Mehr

Bayern Ihre Bayerische Polizei. Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr.

Bayern Ihre Bayerische Polizei. Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr. Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr Po l i zei l i ch e Kri mi n a l s tati s ti k Bayern 2 014 Ihre Bayerische Polizei In Bayern leben heißt sicherer leben! Staatsminister Joachim

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr 2012 Landespolizeiinspektion Gotha

Polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr 2012 Landespolizeiinspektion Gotha Polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr 2012 Landespolizeiinspektion Gotha 99867 Gotha, Schubertstraße 06 Gefertigt: SB 2 1 Gliederung 1. Vergleich Bund Thüringen LPI Gotha (Folien 3 bis 6) 2. Fallzahlen

Mehr

Kriminalstatistik im Städtevergleich: Frankfurterinnen und Frankfurter leben sicher

Kriminalstatistik im Städtevergleich: Frankfurterinnen und Frankfurter leben sicher Kriminalstatistik im Städtevergleich: Frankfurterinnen und Frankfurter leben sicher Im Mai 2010 wird der Bundesinnenminister die Ergebnisse der Polizeilichen Kriminalstatistik 2009 für Deutschland veröffentlichen.

Mehr

BKA - Statistik. herausgegeben vom

BKA - Statistik. herausgegeben vom Polizeiliche Kriminalstatistik Bundesrepublik Deutschland Jahrbuch 2015 BKA - Statistik herausgegeben vom Bundeskriminalamt Abteilung IZ (Internationale Koordinierung, Bildungs-/Forschungszentrum) Kriminalistisches

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik 2006

Polizeiliche Kriminalstatistik 2006 Polizeiliche Kriminalstatistik 2006 www.bmi.bund.de PKS 2006 1 Die Innenministerkonferenz hat sich im Mai 2007 abschließend mit der Polizeilichen Kriminalstatistik 2006 befasst und den nachstehenden Bericht

Mehr

PKS 2012 des Landes Bremen

PKS 2012 des Landes Bremen PKS 212 des Landes Bremen Pressekonferenz 6. März 213 1 Land, Gesamtkriminalität und Aufklärungsquote 12. Land Bremen, Entwicklung der Fallzahlen und Aufklärungsquote 1 1. 8. 6. 4. 2. 93.633 35,8 118.427

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik 2013 Bericht zur Kriminalitätsentwicklung in Nordrhein-Westfalen

Polizeiliche Kriminalstatistik 2013 Bericht zur Kriminalitätsentwicklung in Nordrhein-Westfalen bürgerorientiert professionell rechtsstaatlich Polizeiliche Kriminalstatistik 2013 Bericht zur Kriminalitätsentwicklung in Nordrhein-Westfalen www.lka.nrw.de A Gesamtüberblick 3 B Differenzierte Darstellung

Mehr

Baden-Württemberg INNENMINISTERIUM PRESSESTELLE. Straftaten gehen weiter zurück - Aufklärungsquote verbessert und im Bundesvergleich auf hohem Niveau

Baden-Württemberg INNENMINISTERIUM PRESSESTELLE. Straftaten gehen weiter zurück - Aufklärungsquote verbessert und im Bundesvergleich auf hohem Niveau Baden-Württemberg INNENMINISTERIUM PRESSESTELLE PRESSEMITTEILUNG 12. März 2010 Polizeiliche Kriminalstatistik 2009: Straftaten gehen weiter zurück - Aufklärungsquote verbessert und im Bundesvergleich auf

Mehr

rechtsstaatlich bürgerorientiert professionell pro Kriminalitätsbericht 2011 Polizeipräsidium Duisburg www.polizei.nrw.de/duisburg

rechtsstaatlich bürgerorientiert professionell pro Kriminalitätsbericht 2011 Polizeipräsidium Duisburg www.polizei.nrw.de/duisburg pro rechtsstaatlich bürgerorientiert professionell 211 Polizeipräsidium Duisburg www.polizei.nrw.de/duisburg Polizeiliche Kriminalstatistik Duisburg 211 im Überblick: Gesamtkriminalität: 55.659 Fälle Zunahme

Mehr

Gewalt in engen sozialen Beziehungen - Fallzahlen und Entwicklung nach der Polizeilichen Kriminalstatistik in Rheinland-Pfalz für das Jahr 2013

Gewalt in engen sozialen Beziehungen - Fallzahlen und Entwicklung nach der Polizeilichen Kriminalstatistik in Rheinland-Pfalz für das Jahr 2013 Ministerium für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen z. Hd. Frau Dr. Heine-Wiedenmann 55116 Mainz Schillerplatz 3-5 55116 Mainz Telefon 06131 16-0 Telefax 06131 16-3595 Poststelle@isim.rlp.de

Mehr

www.polizei.nrw.de/kleve/

www.polizei.nrw.de/kleve/ www.polizei.nrw.de/kleve/ V o r w o r t Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger! Die Kriminalitätsentwicklung im vergangenen Jahr ist nach dem starken Rückgang der Gesamtzahlen im Jahre geprägt von einer Stabilisierung

Mehr

Polizeipräsidium Südosthessen

Polizeipräsidium Südosthessen Polizeipräsidium Südosthessen Polizeiliche Kriminalstatistik 213 - ANHANG - Kriminalstatistik 213 Polizeipräsidium Südosthessen Birstein Steinau an der Straße Schlüchtern Main-Kinzig-Kreis Brachttal Bad

Mehr

Polizeiliche Kriminalstatistik 2015

Polizeiliche Kriminalstatistik 2015 Polizeiliche Kriminalstatistik 215 für das Oldenburger Münsterland PKS 215 Gesamtergebnis 215 Fallzahlen geklärte Fälle 2 15.1 Straftaten 18 16249 1.248 Taten weniger - 7,69 % Niedersachsen: + 2,85 % PD

Mehr

Anlage 3. Frage 16 Polizeirevier Lauchhammer Polizeiliche Kriminalstatistik erfasste Fälle, Aufklärungsquote und Häufigkeitszahl.

Anlage 3. Frage 16 Polizeirevier Lauchhammer Polizeiliche Kriminalstatistik erfasste Fälle, Aufklärungsquote und Häufigkeitszahl. Frage 16 Polizeirevier Lauchhammer Polizeiliche Kriminalstatistik erfasste, Aufklärungsquote und erf. ------ Straftaten insgesamt 2.229 1.029 46,2 6.452 000000 ST gg. das Leben 010000 Mord 010079 Sonstiger

Mehr

LANDTAG RHEINLAND-PFALZ 14. Wahlperiode. Kleine Anfrage. Antwort. Drucksache 14/ der Abgeordneten Ulla Schmidt (CDU) und

LANDTAG RHEINLAND-PFALZ 14. Wahlperiode. Kleine Anfrage. Antwort. Drucksache 14/ der Abgeordneten Ulla Schmidt (CDU) und LANDTAG RHEINLAND-PFALZ 14. Wahlperiode Drucksache 14/4435 24. 08. 2005 Kleine Anfrage der Abgeordneten Ulla Schmidt (CDU) und Antwort des Ministeriums des Innern und für Sport Entwicklung der Kriminalität

Mehr

Polizeiliche. Kriminalstatistik

Polizeiliche. Kriminalstatistik ---- Straftaten insgesamt 295817 100,0 17742 6,0 98474 70168 21842 0000 Straftaten gegen das Leben 141 0,0 54 38,3 46 41 10 0100 Mord 17 0,0 11 64,7 7 5 0110 -Mord i.z.m. Raub 2 0,0 1 50,0 2 0120 -Mord

Mehr

4. April Polizeiinspektion Emsland / Grafschaft Bentheim. Kriminalstatistik

4. April Polizeiinspektion Emsland / Grafschaft Bentheim. Kriminalstatistik Kriminalstatistik 1 Vergleich (Zahlen des Vorjahres in Klammern) Straftaten gesamt Aufklärungsquote geklärte Straftaten Niedersachsen 545.704 (557.219) 61,26 % (60,99 %) 334.322 (339.863) PD Osnabrück

Mehr