Auf dem Weg. zum. internationalen Markenzeichen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Auf dem Weg. zum. internationalen Markenzeichen"

Transkript

1

2 Auf dem Weg zum internationalen Markenzeichen

3 Digitalrundfunk & Innovation Medien- Plattformen Technologie Rundfunk- Stammtisch 100 Jahre Rundfunk Radio IRMA Medienmagazin Pressedienst ZFE- Nauen Radio Oberlausitz International Verlag Television Alliierter Rundfunk DRM30 DRM+ Internationales Rundfunk- und Medienarchiv Radioastronomie Zeitzeugenportal Internationales Medienzentrum

4 Radio Oberlausitz International publiziert in 60 Länder Südkorea Frankreich Slowakei Tschechien Malaysia Moldavien Japan Kirgisistan Tunesien Mazedonien Aserbaidschan Niederlande Türkei Liechtenstein Polen Jordanien Brasilien Indonesien USA Tadschikistan Ukraine Schweiz Norwegen Italien Griechenland Irland Algerien Luxemburg Kroatien Taiwan Finnland Belgien Indien Dänemark Australien Österreich Turkmenistan Zypern Portugal Deutschland Litauen Bulgarien Schweden Südafrika Spanien Serbien Philippinen Kanada Albanien Lettland China Ägypten Ungarn Thailand Armenien Neuseeland Kasachstan Rumänien Estland Jemen

5 Televisions-Kanal von Radio Oberlausitz International

6 Televisions-Kanal von Radio Oberlausitz International

7

8 Literaturauswahl im Fachverlag von ROI

9 ROI - Radio Oberlausitz International sendet Programminhalte zur internationalen Medien- und Rundfunkentwicklung, publiziert das Medienmagazin "Welt der Kommunikation" und wird von der Mediengemeinschaft Radio Oberlausitz International gestaltet. Internet-Radio: Radio Oberlausitz täglich 24h

10 100 Jahre Rundfunk ist eine unterhaltsame und originale Zeitreise in die internationale Welt von Radio, Fernsehen und Funkdiensten mit Informationen zur Technologie und wird von der Mediengemeinschaft Radio Oberlausitz International gestaltet. Internet-Radio: 100 Jahre Rundfunk täglich 24h

11

12

13

14 Die Mediengemeinschaft Radio Oberlausitz fördert den Aufbau eines Internationalen Medienzentrums. Zweck des internationalen Medienzentrums ist es, Akteuren aus dem Bereich audiovisueller, interaktiver, künstlerischer Medien und internationalen Bildungs- und Forschungseinrichtungen aus dem Mediensektor und der Rundfunktechnik eine gemeinsame Plattform zu geben. Das Internationale Rundfunk- und Medienarchiv von Radio Oberlausitz International ist Bestandteil des internationalen Medienzentrums.

15 In besonderem Maße werden durch den Rundfunk Menschen in Wort & Bild gesetzt, welche mit ihren Lebenswerken Rundfunkund Technologieorte geprägt und als Mensch hinter dem Mikrofon, hinter der Kamera, am Sender, an der Antenne, im Entwicklungslabor, im Regie- und Schaltraum, an der Netz- Ersatzanlage und am Ballempfänger gewirkt haben. Jahrzehntelange Rundfunkarbeit hat Lebenswege, Technologieentwicklungen, Regionen geprägt und komplexe Medien- und Übertragungsformen hervorgebracht. Ursprünge und Entwicklungen des Rundfunks in technischer, organisatorischer und inhaltlicher Hinsicht aufzuzeigen, ohne Anspruch auf eine zeitlich-geschichtliche Vollkommenheit, sind das Anliegen von Radio Oberlausitz International. Es ist eine Aufarbeitung von teilweise unbehandelten neuen, kaum dokumentierten Themen, mit einer unvoreingenommenen sachlichen Sichtweise und setzt auf besondere Art und Weise ein Zeichen in der Rundfunkwelt.

16 Medienkanal für Rundfunk & Medienentwicklung Mail:

17