Literatur zum Beitrag Krankenpflege hinter der Front im Ersten Weltkrieg: "Ach welch ein Jammer ist es doch..." Birgit Panke-Kochinke

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Literatur zum Beitrag Krankenpflege hinter der Front im Ersten Weltkrieg: "Ach welch ein Jammer ist es doch..." Birgit Panke-Kochinke"

Transkript

1 Literatur zum Beitrag Krankenpflege hinter der Front im Ersten Weltkrieg: "Ach welch ein Jammer ist es doch..." Birgit Panke-Kochinke Bullion, G. v.: Aus ihren Briefen und Schriften. Zusammengestellt vom Schönstatt- Frauenbund. Neuwied, 1981 Gaebel, K.: Die Beteiligung der Frau an der Kriegskrankenpflege. Jahrbuch der Frauenbewegung , S Panke-Kochinke, B./Schaidhammer-Placke, M.: Frontschwestern und Friedensengel. Kriegskrankenpflege im Ersten und Zweiten Weltkrieg. Ein Quellen- und Fotoband. Mabuse- Verlag, Frankfurt am Main, 2002 Panke-Kochinke, B.: Unterwegs und doch daheim. (Über-)Lebensstrategien von Kriegskrankenschwestern im Ersten Weltkrieg. Mabuse-Verlag, Frankfurt am Main, 2004 Rüdgisch, E. v.: Aus dem Völkerkrieg 1916/IV. Unterm Roten Kreuz. Erlebnisse und Schilderungen von Emmy von Rüdgisch. Heim und Herd. Deutsche Jugend- und Hausbücherei, Lahr/Baden, 1916, Band 14 Unveröffentlichte Briefarchive Archiv Diakonissen-Mutterhaus Salem-Lichtenrade Auszüge aus Briefwechseln von Diakonissen im Kriegseinsatz mit der Oberin (transkribierte Fassung mit Auslassungen), 135 Briefe, wenige Feldpostbriefe und offizieller Schriftverkehr. Evangelische Diakonissenanstalt Stuttgart Auszüge aus dem Schwesternbuch betr. Daten von 3 Diakonissen (exempl.); Kriegserinnerungen der Diakonisse Anna Fallscheer (Typoskript) Stiftung Sophienhaus Weimar Konvolut Schwesternbriefe und Feldpostkarten (Saarburg), ungeordnet und umfangreich Bildmaterial, ebenfalls ungeordnet Archiv Diakoniewerk Ruhr-Witten Tagebuchaufzeichnungen von Diakonisse A. (geb. 1890, gest. 1985), April 1915 bis 3. Oktober 1916, überarbeitet von Diakonisse Gertrude Krämer (Typoskript) Sarepta-Archiv, v. Bodeschwingsche Anstalten, Bethel Schwesternbriefe (Sar 1/337) Lazarettarbeit in der Etappe (Sar 1/721) Lazarettangelegenheiten, namentliche Übersichten Kriegszeit (Sar 2, Sr. Vw. 79) Statistik (Lazarettarbeit) ( ) (Sar 2, Sr. Vw. 721) Lazarettangelegenheiten im Osten ( ) (Sar 2, Sr. Vw. 332) Schwester Elise S., 1915/16 (Lazarettarbeit im Ersten Weltkrieg, T3 Lazarettzug) Archiv der Badischen Schwesternschaft vom Roten Kreuz (Luisenschwestern) e.v., Karlsruhe Umfangreiches Konvolut von Schwesternbriefen an die Präsidentin Frau Bürgermeister Lauterer, intus auch formaler Schriftverkehr mit Delegierten und Behörden ( ), ungeordnet Kriegstagebuch , Pauline W., Fahrten mit dem Badischen Lazarettzug (66 Seiten, 52 Fahrten) Archiv des Frankfurter Diakonissenhaus Schwesternbriefe ( ), umfangreiches Konvolut. Archiv des Evangelisch-Lutherischen Diakoniewerkes Neuendettelsau Tagebuch von Schwester Johanna Z., Archiv Diakonie Neuendettelsau, ) (E III c 5)

2 Ausführliches Quellen- und Literaturverzeichnis Unveröffentlichte Quellen Aufgeführt werden nur die ungedruckten und unveröffentlichten Quellenkonvolute. Bibliothek für Zeitgeschichte, Stuttgart Grete J., 6 Brieftagebücher von , Kriegslazarett 34 von in Galizien, Ungarn, Serbien, Litauen, Frankreich (Sign. Sachregister WK I, N 99/1) Archiv Diakonissen-Mutterhaus Salem-Lichtenrade Auszüge aus Briefwechseln von Diakonissen im Kriegseinsatz mit der Oberin (transkribierte Fassung mit Auslassungen), 135 Briefe, wenige Feldpostbriefe und offizieller Schriftverkehr. Evangelische Diakonissenanstalt Stuttgart Auszüge aus dem Schwesternbuch betr. Daten von 3 Diakonissen (exempl.); Kriegserinnerungen der Diakonisse Anna Fallscheer (Typoskript) Archiv Paul Gerhardt Stift zu Berlin Bestand 1, Nr. 61 Ein Kriegstagebuch 1914 Stiftung Sophienhaus Weimar Konvolut Schwesternbriefe und Feldpostkarten (Saarburg), ungeordnet und umfangreich Bildmaterial, ebenfalls ungeordnet Archiv Diakoniewerk Ruhr-Witten Tagebuchaufzeichnungen von Diakonisse A. (geb. 1890, gest. 1985), April 1915 bis 3. Oktober 1916, überarbeitet von Diakonisse Gertrude Krämer (Typoskript) Archiv Gertraud von B. Gertraud von B., Kriegslazarettabteilung 6. Bayr. Res. Div. Lazarett 2, Feldpoststation 409, Briefe an die Schwester Hedwig von Lupin (Typoskript) Privatarchiv Lotte W., P.G. Meyer-Viol Lotte W., Kriegstagebuch 1915 Wölfflin (Typoskript) Lotte W. Kriegstagebuch 1915/16 Belgien (Typoskript) Lotte W., Tagebuchnotizen 1917/18 (Auszug aus Tagebuch, Kopie) Lotte W., Schwester Martha und ich (Roman, Typoskript) Lothar Fernwald (alias Lotte W.), Die Fliegerbombe (Erzählung, Typoskript) Sarepta-Archiv, v. Bodeschwingsche Anstalten, Bethel Schwesternbriefe (Sar 1/337) Lazarettarbeit in der Etappe (Sar 1/721) Lazarettangelegenheiten, namentliche Übersichten Kriegszeit (Sar 2, Sr. Vw. 79) Statistik (Lazarettarbeit) ( ) (Sar 2, Sr. Vw. 721) Lazarettangelegenheiten im Osten ( ) (Sar 2, Sr. Vw. 332) Schwester Elise S., 1915/16 (Lazarettarbeit im Ersten Weltkrieg, T3 Lazarettzug) Archiv der Badischen Schwesternschaft vom Roten Kreuz (Luisenschwestern) e.v., Karlsruhe Umfangreiches Konvolut von Schwesternbriefen an die Präsidentin Frau Bürgermeister Lauterer, intus auch formaler Schriftverkehr mit Delegierten und Behörden ( ), ungeordnet Kriegstagebuch , Pauline W., Fahrten mit dem Badischen Lazarettzug (66 Seiten, 52 Fahrten) Archiv des Frankfurter Diakonissenhaus Schwesternbriefe ( ), umfangreiches Konvolut. Archiv des Evangelisch-Lutherischen Diakoniewerkes Neuendettelsau Kriegschronik von Rektor Eichborn verfasst (Typoskript und handschriftliche Fassung) (EV) Gesamtberichte über die Arbeit unserer 5 ausgesandten Schwesterngruppen, August 1914 November 1918 (G II d 13)

3 Tagebuch aus der Lazarettpflege von Schwester B.L. (E III c 5) Tagebuch von Schwester J.Z. (E III c 5) Bruchstück aus einem Tagebuch in der Lazarettpflege Aug.-Okt. 1914, L.D. (E III c 5) Bereitstellung und Ausrüstung der Schwestern Oktober Dezember Korrespondenz mit dem Johanniter-Orden (6 II d 7) Lazarettdienst. Verzeichnis der zum Lazarettdienst bestimmten Schwestern 1914/1918 ( G II d 10) Bereitstellung und Arbeit der Schwestern August (G II d 9) Bereitstellung und Arbeit der Schwestern Dezember 1915 August 1917 (G II d 8) Berichte aus den Feldlazaretten (G II d 13) Ausbildung von Krankenpflegerinnen für den Krieg, auch Vereinslazarette (G II d 4) Archiv der Kaiserswerther Diakonie Schwesternbriefe (AKD Sedan, AKD Etappen-Lazarett Rethel, Hirson, Chauny; AKD, Grenz-Übernahmelager Wesel und Festungs-Lazarett) Offizieller Schriftwechsel (AKD 222/IV Kriegspflegearbeit, AKD Vol. I April 1916, AKD Sedan, Etappenlazarett Vol. I, ; AKD Kriegsarbeit der Schwestern betr AKD Sedan, Briefe von Schwester Emmy W Zeitgenössische Literatur Abel, K.: Ein Buch vom Isonzo. Salzburg, 1934 Die deutschen Ärzte im Weltkrieg, ihre Leistungen und Erfahrungen. Berlin, 1920 Deutscher Akademikerinnenbund (Hrsg.): Die Frauenfrage in Deutschland , Berlin, 1959 Albrecht, E.: Aus meinem Kriegstagebuch (Badischer mobiler Lazarett-Trupp, 2. Zug), Heidelberg, 1917 Alverdes, P.: Die Pfeifenstube. Frankfurt am Main, 1929 Schwester Anita W.-L.: Eine Fahrt von der West- zur Ostfront. Das Kränzchen. Illustrierte Mädchen-Zeitung, 29. Folge, Stuttgart/Berlin/Leipzig/Wien, S , S , S , S und S Anklage eines Gepeinigten. Geschichte eines Feldlazarettes. Aus den Tagebüchern eines Sanitäts-Feldwebels ( ). Mit einem Nachwort von Artur Zickler, Redakteur am Vorwärts. Berlin, 1918 Armeeschwestern. Überall, 1907, Heft 1, S Versuche mit Armeeschwestern in Deutschland. Überall, Heft 10, 1908, S Orzschig, J.(Hrsg.): Der Auftrag geht weiter. Geschichte des Diakonissen-Mutterhauses Salem-Koeslin-Minden (herausgegeben im Auftrag des Hausvorstand Johannes Orzschig), Minden, August, O. (d.i. Auguste von Littrow-Bischoff): Die Krankenpflege durch Frauen mit Rücksicht auf gegenwärtige Verhältnisse, Wien, 1872 Ausstellung für Verwunden- und Krankenfürsorge im Kriege. Veranstaltet vom Königlich Sächsischen Kriegsministerium, Stellvertretendes Generalkommando Dresden, Landesausschuss der Vereine vom Roten Kreuz in Königlich Sachsen, Kriegsorganisation Dresdner Vereine, Deutsches Hygiene-Museum Dresden. Dresden, Gleiss, H. (Hrsg.): Elise Averdieck als Diakonissenmutter. Der Lebenserinnerungen zweiter Teil. Nach Elise Averdiecks eigenen Aufzeichnungen zusammengestellt von Hannah Gleiss. Hamburg, 1912, 2. Auflage Bab, J.: Die deutsche Kriegslyrik Eine kritische Bibliographie. Stettin, 1920

4 Bab, J.: Der Deutsche Krieg im Deutschen Gedicht. Eine Sammlung künstlerisch wertvoller Gedichte aus dem großen deutschen August Berlin, 1914 Babo, E. v.: Aus dem Kriegstagebuch einer badischen Schwester. Karlsruhe, 1918 Balluschek, H.: Der Krieg In 12 farbigen Kunstblättern nebst vielen Textbildern. Herausgegeben vom Verband der deutschen Kranken-Pflegeanstalten vom Roten Kreuz, Berlin-Lichterfelde, 1915 Bang, H.: Ludwigshöhe. Roman. Leipzig, Jahre Badische Schwesternschaft vom Roten Kreuz (Luisenschwestern) Karlsruhe. Karlsruhe Babusse, H.: Das Feuer. Tagebuch einer Korporalschaft. Zürich, 1918 Babusse, H.: Briefe von der Front an seine Frau Leipzig, 1987 Bähr, W./Bähr, H. W. (Hrsg.): Kriegsbriefe gefallener Studenten Tübingen/Stuttgart, 1952 Bandau, A.: Zwölf Jahre als Diakonisse. Berlin, 1881 Bardeleben, E. v.: Aufzeichnungen aus den Lazaretten von Gitschin. Halle/Saale, 1870 Barth, R.: Was ich in dunklen Tagen der Schwermut lernte. Aus dem Leben der Oberin des Martha-Maria-Vereins. Nürnberg Barth, R.: Aus dem Heldenleben einer Diakonisse: für das Vaterland gestorben. Stuttgart, 1915 Bäumer, G.: Nationaler Frauendienst. Die Frau, Heft 22/ , 21. Jahrgang, S Bäumer, G.: Weit hinter dem Schützengraben. Jena, 1916 Bäumer, G.: Lebenslang durch die Zeitenwende. Tübingen, 1933 Bäumer, G.: Der Krieg und die Frauen. Der deutsche Krieg. Berlin/Stuttgart, 1914 Bäumer, G.: Die deutsche Frau in der sozialen Kriegsfürsorge. Gotha, 1916 Bäumer, G.: Die wirtschaftlichen Leistungen der Frauen im Kriege. In: G. Proger (Hrsg.): Die deutsche Frau und der Krieg. 1916, S Becherer, M.: Briefe einer Probeschwester. Basel, um 1939 Beck, H.: Unter dem Roten Kreuz. Bilder aus der Friedensarbeit im Kriege. Leipzig, 1896 Becker, M. L.: Frau hinter der Front. Roman. Berlin, 1934 Becker, K.-H.: Frontkämpferinnen erzählen. Düsseldorf, 1937 Bergmann, M.: Kriegstagebuchblätter einer Schwester. Mannheim, 1930 Bericht der Diakonissenanstalt Salem in Köslin und ihrer Zweiganstalt Stift Salem in Stettin über die Zeit vom 1. April 1912 bis 31. März Bericht des Landesvorstandes vom Roten Kreuz über die weitere Kriegstätigkeit der freiwilligen Krankenpflege im Großherzogtum Sachsen (Central-Komitee der deutschen Vereine vom Roten Kreuz) 1. März bis 1. Oktober Weimar, 1915

5 Berliner Armen- und Kranken-Freund. Blätter aus dem Paul-Gerhardt-Stift Berlin. Ein Korrespondenzblatt über und für die weibliche Diakonie, Nr. 122, Sep./Nov. 1914, 24. Jahrgang und Nr. 129, Aug./Sept. 1916, 26. Jahrgang Beumelburg, W.: Sperrfeuer um Deutschland. Ausgabe für die Jugend. Mit Gefechtsskizzen und Karten. Oldenburg i. O./Berlin, 1929 Beumelburg, W.: Douaumont. Unter Benutzung der amtlichen Quellen des Reichsarchivs bearbeitet. Oldenburg i. O./ Berlin, 1928, 2. Auflage Disselhoff, D. (Hrsg.): Bilder aus dem Diakonissen-Leben. Gertrud Reichardt, die erste Diakonisse der Neuzeit. In: Kaiserswerther christlicher Volkskalender 1914, 99. Jahrgang, Kaiserswerth am Rhein, 1914, S Bilder und Beiträge aus der Geschichte der Deutschen Mutterhäuser vom Roten Kreuz, herausgegeben vom Verband Deutscher Mutterhäuser vom Roten Kreuz. Düsseldorf, 1929 Billroth, Th.: Chirurgische Briefe aus dem Kriegs-Lazarette in Weissenburg und Mannheim Ein Beitrag zu den wichtigsten Abschnitten der Kriegschirurgie, mit besonderer Berücksichtigung auf Statistik. Berlin, 1972 Binding, R. G.: Dies war das Maß: Die gesammelten Kriegsdichtungen und Tagebücher. Potsdam, 1940 Binding, R.G.: Aus dem Kriege: Wege einer Wandlung. Frankfurt/M., 1925 Blätter des Badischen Frauenvereins, herausgegeben vom Zentralkomitee des Vereins. 38. Jahrgang 1914 bis 42. Jahrgang 1918 Blätter aus dem Diakonissenhaus zu Frankfurt/M., Nr. 142, Okt./Dez Nr. 159, Jan./Juni 1919 Blanck, A.: Frauentrost und Frauenpflicht. Abdruck eines Vortrages vom 30. Januar 1917 (Evangelischer Frauen und Jungfrauenverein). Mannheim, 1917 Blau, O.: Unser Sanitätswesen im Frieden und im Kriege. In: Von unserm Heer. Leipzig, 1915, 2. Aufl. Boettcher, v.: Die Mitwirkung der Frau in der Verwundeten- und Krankenfürsorge im Kriege. In: Die sanitäre Kriegsrüstung Deutschlands, 14 Vorträge, gehalten in der Ausstellung für Verwundeten- und Krankenfürsorge im Kriege. Berlin, 1914/15, S Bohny, G. A.: Oberst Carl Bohny. Rotkreuz-Chefarzt im Weltkrieg ( ). Zürich 1932 Bohny, M.: Nächstenliebe im Weltenbrand: aus dem Tagebuch einer... [Titel unvollständig] Bonin, M. v.: Oberin Diakonisse Maria von Bonin Borchert, W.: Das Deutsche Rote Kreuz Sein Werden, Wachsen und Wirken. Vortrag mit Lichtbildern. Berlin, 1912 Borrmann, A.: Die Diakonissen des Kaiserswerther Verbandes im Weltkriege. Gütersloh, 1936 Borrmann, A.: Mutterhaus und Mobilmachung. In: ebd., Juli 1913, S Borrmann, A.: Aus den Leidentagen der ostpreußischen Schwestern in Frankreich. In: ebd., Jan./März 1915, S Borrmann, A.: Die Besuchsfahrt zu den Diakonissen des Kaiserswerther Verbandes im Osten. In: ebd., Juli/Aug. 1915, S

6 Borrmann, A.: Wieder in Russland. In: Der Armen- und Krankenfreund. Aug./Nov. 1916, S Boy-ed, I.: Die Opferschale. Roman. Leipzig Boy-ed, I.: Mutter bei Tisch. In: Die Woche. Kriegsjahr 1917, Heft 38, S Brändström, E.: Unter Kriegsgefangenen in Russland und Sibirien Mit 46 photographischen Abbildungen, zwei Kartenskizzen und einem Bildnis der Verfasserin. Berlin, 1922, 2. Aufl. Brekenfeld, F. W.: Das Deutsche Rote Kreuz. Berlin, 1938 Braun, L.: Krieg und Kultur. In: Porger, G. (Hrsg.): Die deutsche Frau und der Krieg. 1916, S Braun, L.: Die weibliche Dienstpflicht. In: Porger, G. (Hrsg.): Die deutsche Frau und der Krieg. 1916, S Brooke, D.: Kriegserlebnisse der Kaiserswerther Diakonissen in Alexandrien. Kaiserswerth, 1916 Brunnemann, A.: Deutsche Frauen in Kriegszeiten. Dresden, 1917 Buch, M.: Der Anteil des Kaiserswerther Verbandes Deutscher Diakonissen-Mutterhäuser an der Kriegsgefangenenpflege, in: Die Frau, 43. Jahrgang, 1935/36, S Bunsen, M. v.: Zeitgenossen die ich erlebte Leipzig, 1932 Buttler, E. v.: Die Oberin als Mutter der Schwestern Carsten, P.: Literarisches aus der Medizin. Medizinisches aus der Literatur. Berlin, 1931 Chemnitz, W.: Frauenarbeit im Kriege. Berlin, 1926 Chezy, H. v.: Verwundetenfürsorge vor 100 Jahren. In: ebd.: Wieder in Russland. In: Der Armen- und Krankenfreund, Aug./Nov. 1916, S Memoiren der Wilhelmina von Chezy. In: Brunnemann, A.: Deutsche Frauen in Kriegszeiten. Dresden, 1917, S Christaller, H.: Die Deutsche. In: Christaller, H./Harder, A./von Sell, S. C./Supper, A.: Stille Opfer. Die deutschen Frauen und die Jungfrauen in großer Zeit. Hagen i.w., 1915 Kleine Chronik der ev.-luth. Diakonissen-Anstalt zu Dresden. Jahrgang 40/1915 Jahrgang 44/1919 Cosack, E.: Die Schwestern in den Heimatlazaretten. Die christliche Frau, 14 (1916) 7/8 : , 9 : , 10/11 : , 12 : Courths-Mahler, H.: Die Kriegsbraut. Roman. Lübbe, Bergisch-Gladbach, 1994 Cramm, B. v.: Erinnerungen eines Delegierten der freiwilligen Krankenpflege. Gera, 1871 Criegern-Thumitz, F.: Das Rote Kreuz im Deutschen Reich. Handbuch der freiwilligen Krankenpflege für die Kriege und vorbereitende Friedenstätigkeit. Leipzig, 1883 Cron, H. (Hrsg.): Die Organisation des deutschen Heeres im Weltkriege, dargestellt auf Grund von Kriegsakten. Berlin, 1923 Cron, H.: Geschichte des deutschen Heeres im Weltkriege. Berlin, 1937

7 Czettritz, v.: Schwester Elisabeth von Raumer. Michowitz, um 1932 Daehne, W.: Kriegs-Tagebuch eines Truppenarztes vom 36. Regiment aus dem Fe... [Titel unvollständig]. Halle, 1894 Degen: Öffentliche Krankenpflege im Frieden und im Kriege Dekker, H.: Heilen und Helfen. Kosmos Gesellschaft der Naturfreunde. Kosmos- Veröffentlichungen, Stuttgart, 1916 Delattre: Tagebuchblätter eines belgischen Landarztes... [Titel unvollständig] Delmensingen, K. K. v. (Bearb.): Der Durchbruch am Isonzo, Band 12 von Teil 1: Die Schlacht von Tolmein und Flisch. Oldenburg i.o., 1924 Detter, L.: Eine deutsche Heldin. Erlebnisse einer Roten-Kreuz-Schwester. [Verlag fehlt], Leipzig, 1916 Deutsche Soldatenheime an der Ostfront. Berlin, 1916 Die deutsche Frau und der Krieg Das Deutsche Rote Kreuz: Entstehung, Entwicklung und Leistungen Dietrich, E.: Geschichtliche Entwicklung der Krankenpflege. In: Liebe, G./Jacobsohn, P./Meyer, G. (Hrsg.): Handbuch der Krankenversorgung und Krankenpflege, Band 1. Berlin, 1899 Disselhoff, D.: Ein lieber Besuch bei den Diakonissen in Sedan. In: Der Armen- und Krankenfreund, April/Juni 1915, S Disselhoff, D.: Mit den Kaiserswerther Etappen-Schwestern im Feindesland. In: Der Armenund Krankenfreund, April/Juni 1915, S und S Disselhoff, D.: Bilder aus der Kriegskranken-Pflege. In: Kaiserswerther Verband Deutscher Diakonissen-Mutterhäuser. Düsseldorf-Kaiserswerth, 1935, S Disselhoff, J.: Der große Krieg zwischen Frankreich und Deutschland in den Jahren 1870 bis Dem deutschen Volke erzählt von Julius Disselhoff. Kaiserswerth am Rhein Dransfeld, H.: Der Krieg und die Frauen. In: Die christliche Frau. Zeitschrift für höhere weibliche Bildung und christliche Frauentätigkeit in Familie und Gesellschaft, zugleich Organ des Katholischen Frauenbundes. Freiburg i. Br., 1913, S Dunant, J. H.: Eine Erinnerung an Solferino und andere Dokumente zur Gründung des DRK, gh. Vom Schweizerischen Roten Kreuz. Zürich, 1942 Duncker, D.: Berlin im Kriege. Berlin, 1915 Ebeling, H.: Elsa Brändström Der Engel von Sibirien. Bad Pyrmont, 1952 Eggers, K.: Von der Freiheit des Kriegers. Berlin, 1940 Eichacker, R.: Briefe an das Leben Von der Seele des Schützengrabens und von den Schützengräben der Seele, 1916, 2. Aufl. Zur Erbauung bei der Pflege am Krankenbette. Den Krankenschwestern des Badischen Frauenvereins gewidmet. Karlsruhe, 1914, 3. Aufl. Ettighoffer, P.C.: Wo bist du, Kamerad? Fronterlebnisse unbekannter Soldaten. Essen, 1942

8 Ettighoffer, P.C.: Das Soldatentum der Schwester Kläre. Tatsachenbericht über eine deutsche Frau im Weltkrieg. Düsseldorf, 1937 Die Evangelische Diakonissenanstalt in Stuttgart Stuttgart, 1929 Pfarrer Stein, O.: Evangelisches Diakonissenhaus für die Grafschaft Marl und das Siegerland in Witten. Eine Festschrift zum 50jährigen Bestehen , herausgegeben von der Leitung des Diakonissenhauses Witten. Witten, 1940 Farr, L.: Alles für den Krieg. Zur Erinnerung an Schwester Lina Farr. Bad Freienwalde, 1928 Festschrift 100 Jahre Paul-Gerhardt-Stift in Berlin, herausgegeben vom Vorstand des Paul- Gerhardt-Stiftes in Berlin. Berlin, 1976 Farmborough, F.: Russian Album (herausgegeben von John Jolliffe). Wilton, Salisbury/ Wiltshire, 1979 Farmborough, F.: A Nurse at the Russian Front A Diary London, 1977 Fedortschenko, S.: Der Russe redet. Aufzeichnungen nach dem Stenogramm. München, Feierstunde zum 150. Geburtstag der Großherzogin Luise von Baden, Karlsruhe, 3. Dezember Herausgegeben vom DRK-Landesverband Baden-Württemberg. Stuttgart, Feldner, G.: Die Krankenpflegerin (Am Scheidewege. Berufsbilder. Sonderreihe der Sammlung belehrender Unterhaltungsschriften, begründet und herausgegeben von Hans Vollmer, Band 95). In: Die Lazarettschwester, Neu-Finkenkrug bei Berlin, 1928, S Gruber: Festvortrag von Herrn Dr. Gruber, Generalsekretär i.r. anlässlich der 120-Jahrfeier am Die Luisenschwestern ein Rotkreuz-Modell Flesch, M.: und Von der Verwundeten- und Krankenpflege in zwei Kriegen. Aus eigenen Erinnerung von Prof. Dr. Max Flesch, Generaloberarzt a. D. Frankfurt am Main, 1930 Flex, W.: Für dich, mein Vaterland. Eine Auswahl aus den Kriegsbriefen. München Flex, W.: Der Wanderer zwischen beiden Welten. Ein Kriegserlebnis von Walter Flex. München Foerster, W. (Hrsg.): Kämpfer an vergessenen Fronten. Feldzugsbriefe, Kriegstagebücher und Berichte. Berlin, 1931 Foerster, W./Greiner, H. (Hrsg.): Wir Kämpfer im Weltkrieg Selbstzeugnisse deutscher Frontsoldaten. Berlin, 1936 Franke, I.: Deutsche Treue. Kriegslieder einer deutschen Frau. Leipzig, 1914 Friedemann, K.: Schwester Lotte. Wolfenbüttel, 1905 Frey, A. M.: Die Pflasterkästen. Ein Feldsanitätsroman. Berlin, 1929 Gaebel, K.: Die Beteiligung der Frau an der Kriegskrankenpflege. In: Jahrbuch der Frauenbewegung 1915, S Gallison, M.: Aus meinem Leben in zwei Welten. Erinnerungen aus bewegter Zeit in Deutschland und Amerika. Kaiserswerth, 1928 Garbe, U.: Frauenschicksale. Stuttgart, 1919

9 Garbe, U.: Heinrich Garbe, Frauenschicksal Frauengröße. Stuttgart, 1941 Gasch, M.: Im Dienste des Nächsten. Wien, 1979 Die Geschichte unserer Schwesternschaft eine Dokumentation. Badische Schwesternschaft vom Roten Kreuz. Karlsruhe, im April 1985 Geschichte der Schwesternschaft der evangelischen Frauenhilfe in Westfalen, herausgegeben von der Schwesternschaft der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen e.v Lachenmann, H.: Getrost und freudig 125 Jahre Frankfurter Diakonissenhaus , herausgegeben vom Frankfurter Diakonissenhaus. Frankfurt am Main, 1995 Gihring, K.: Ein neues Licht. Großherzogin Luise und das Rote Kreuz. Offenburg/Baden, 1963 Gilg, A.: Sumatra und meine Arbeit. Erlebnisse einer deutschen Rotkreuz-Schwester. Berlin, 1940 Givens, J.: Das Rote Kreuz und die Kriegsgefangenen. Ein Rundgang durch das Archiv und Museum der Kriegsgefangenschaft. In: Das Deutsche Rote Kreuz, 5. Jahrgang, Juni 1939, S Gleiss, H.: (zusammengestellt und bearbeitet): Elise Averdieck. Lebenserinnerungen. Aus ihren eigenen Aufzeichnungen. Agentur des Rauhen Hauses, Hamburg Gleiss, H.: Elise Averdieck als Diakonissenmutter: der Lebenserinnerungen zweiter Teil. Agentur des Rauhen Hauses, Hamburg, 1912 Gott mit uns. Zum Gedächtnis unserer unvergesslichen Großherzogin Luise von Baden an ihrem 100. Geburtstag, dem 3. Dezember 1938, gewidmet dem Deutschen Roten Kreuz Schwesternschaft Karlsruhe. Karlsruhe, 1938 Büchsel, C.: Gott, dein Weg ist heilig! Neunzig Jahre Geschichte der evangelischen Luth. Diakonissenanstalt Bethanien Breslau. Breslau, Pfingsten 1940 Grote, A.: Berufserinnerungen, Halle a.d.s., Diakonissenhaus. Baden-Baden, Winter 1931 Grossmann, G.: Die Mitarbeit der Frau in der evangelischen Liebestätigkeit in Deutschland von 1800 bis Berlin, 1928 Grossmann, G.: Der Evangelische Diakonieverein. -Zehlendorf, 1919 Grüneisen, F.: Das Deutsche Rote Kreuz in Vergangenheit und Gegenwart. Potsdam- Babelsberg, 1939 Grüneisen, D.: Das Deutsche Rote Kreuz im Weltkrieg und heute. In: Jahrbuch 1941, S Hack, O./Messerschmidt, M. (Hrsg.): Militärgeschichtliches Forschungsamt. Handbuch der deutschen Militärgeschichte Haas, M. d.: Nicht umsonst gelebt! Ein Lebensbild der Diakonissin Mechthild de Haas von Martha de Haas Hadeln, C. v. (Hrsg.): Deutsche Frauen. Deutsche Treue Ein Ehrenbuch der deutschen Frau. Berlin, 1935 Hahn, G.: Totentanz 1914/15. Aus dem Skizzenbuch eines Feldarztes. Leipzig, 1915 Hahn-Butry, J. (Hrsg.): Die Mannschaft. Frontsoldaten erzählen vom Alltag. Band 1-4. Berlin,

10 Liebe, G./Jacobson, P./Meyer, G.: Handbuch der Krankenversorgung und Krankenpflege, Band 1, Berlin, 1899 Handel-Mazzetti, E. G. v.: Hans Stiftegger Unter dem österreichischen Roten Kreuz. Dornenbekränztes Heldentum. Regensburg Hansen, D.: Frauen hinter der Flandernfront. Kiel, 1932 Harbou, T. v.: Der Krieg und die Frauen. Stuttgart/Berlin, 1915 Harbou, T. v.: Die deutsche Frau und der Weltkrieg. Leipzig, 1916 Harbou, T. v.: Deutsche Frauen. Leipzig, 1914 Zahn-Harnack, A. v.: Der Krieg und die Frauen Zahn-Harnack, A. v.: Der Nationale Frauendienst. In: Porger, G. (Hrsg.): Die deutsche Frau und der Krieg. 1916, S Hase, P. v.: Feldarztbriefe 1870/71. Leipzig, 1895 Hasse, E.: So diente sie dem Leben. Ein Frauenbuch. Innsbruck/Wien/München, 1930 Heilmann, A.: Lazarett-Feldbrief. [Verlag fehlt], Stuttgart, 1915 Heimatklänge. Aus dem Lehmgrubener Mutterhause für die Schwestern desselben. 38. Jahrgang, Dezember 1914 Heine, A.: Die verborgene Schrift. Ein Roman aus dem Elsass. Meiner treuen Helferin im Elsass Gustel Bretzing zugeeignet. Berlin/Wien, 1918 Helfen und helfen lernen. 100 Jahre Diakonissen-Mutterhaus Witten. Witten, 1990 Helferich, W.: Geschichtliche Entwicklung der Fürsorge für im Felde verwundete und erkrankte Krieger mit besonderer Berücksichtigung der freiwilligen Hilfstätigkeit und der Organisation der freiwilligen Krankenpflege von heute. Zwei Vorträge. Heidelberg, 1909 Hemingway, E.: In einem anderen Land. Roman. Rowohlt, Reinbek bei Hamburg, 1959 Herder, C.: Mein Kriegstagebuch Freiburg im Breisgau, 1955 Hillger, H.: Das Rote Kreuz im Felde und daheim. Krieg und Sieg 1914 nach Berichten der Zeitgenossen, Band 7. Berlin, 1914 Hire, J. de la: Die Hölle des Soldaten. Bilder aus einem französischen Lazarett. Berlin, um 1900 Hirsch, M.: Leitfaden der Berufskrankheiten der Frau mit besonderer Berücksichtigung der Gynäkologie und Geburtshilfe im Lichte der sozialen Hygiene. Mit 30 Karten, graphischen Darstellungen und zahlreichen Tabellen. Stuttgart, 1919 His, W.: Die Front der Ärzte. Bielefeld/Leipzig, 1931 Hoerner-Heintze, S. v.: Mädels im Kriegsdienst ein Stück Leben. München, 1935 Hoerner-Heintze, S. v.: Zwischen Frieden und Krieg. München, 1935 Hoerner-Heintze, S. v.: Deutsche Schwestern an der Front. Berlin, 1934 Hoerner-Heintze, S. v.: Die große Kameradin Lebensroman der Frontschwester Anni Pinter. Berlin, 1941

11 Holz, H.: Im Dienste des Roten Kreuzes. Erlebnisse eines Mitgliedes der freiwilligen Krankenpflege auf dem österreichischen Kriegsschauplatz. Leipzig, 1916 Höcker, P. O.: Das flammende Kätchen. Roman. Berlin, 1914 Hoerschelmann, H.: Vier Jahre in russischen Ketten. München, 1921 Höser, W.: Wir wollen es fröhlich wagen. Aus dem Leben und Wirken der Diakonissen. Berlin, 1966 Hoffmann, C. Ph.: Schwesternbriefe des verstorbenen Stuttgarter Diakonissen-Pfarrers, 4 Bände. Kaiserslautern Hoffmann, W.: Die deutschen Ärzte im Weltkriege. Ihre Leistungen und Erfahrungen. Berlin, 1920 Hoppe, Th.: Das Oberlinhaus. Fünf Jahrzehnte Diakonissenarbeit. Oberlinhaus, Nowawes, 1930 Horn, M. v.: Siebzig Jahre Mutterhaus der Schwestern des Badischen Frauenvereins vom Roten Kreuz. Karlsruhe in Baden, 1930 Hrouda, E.: Barmherzigkeit. Als freiwillige Malteserschwester im Weltkrieg. Graz, 1935 Huch, R.: Der große Krieg in Deutschland. Gekürzte Ausgabe. Leipzig, 1931 Hümmler, H.: Regina Prothmann und die heilige Katharina. Ein unbekanntes Kapitel aus der Geschichte des deutschen Ostens. Siegburg, 1955 Hundert Jahre Verband der Schwesternschaften vom Deutschen Roten Kreuz ( ). Verband der Schwesternschaften vom Deutschen Roten Kreuz e.v. (Hrsg.), 1982 Hundert Jahre Evangelische Diakonissenanstalt in Speyer, herausgegeben im Auftrag der Anstalt. Speyer, 1959 Jäckl, E. (Hrsg.): Der große Krieg als Erlebnis und Erfahrung, Band 1: Das Erlebnis. Gotha, Jahre Diakonissenmutterhaus Paul-Gerhardt-Stift, Berlin Berlin, Jahre evangelische weibliche Diakonie in Pommern. Zum fünfzigjährigen Bestehen der evangelischen Diakonissenanstalt Bethanien in Stettin-Neutourney Siebzig Jahre Mutterhaus der Schwestern des Badischen Frauenvereins vom Roten Kreuz ( ). Karlsruhe in Baden, Jahre Vaterländischer Frauenverein , Deutsches Rotes Kreuz Schmidt-Meinecke, S.: 100 Jahre Alice-Schwesternschaft vom Roten Kreuz Darmstadt. Darmstadt, Jahre Diakonissenmutterhaus Mannheim. Dienst am Glauben. Herausgegeben vom Diakonissenmutterhaus Mannheim. Mannheim, Jahre Evangelische Diakonissenanstalt zu Speyer, herausgegeben im Auftrag der Anstalt. Speyer, 1959 Lauerer, H.: 100 Jahre Diakonissenanstalt Neuendettelsau. Die Diakonissenanstalt Neuendettelsau Neuendettelsau, Jahre Deutsches Rotes Kreuz Karlsruhe ( ), DRK Schwesternschaft (gegründet am 2. Juli 1871) im DRK Ortsverein Karlsruhe Stadt e.v. Karlsruhe, 1996

12 150 Jahre Diakonissenanstalt Dresden Festschrift zum 150jährigen Jubiläum, Mai 1994, herausgegeben von der Evang.-luth. Diakonissenanstalt Dresden e.v. Dresden, 1994 Erster und zwölfter Jahresbericht des Vorstandes des Badischen Frauenvereins Abteilung Karlsruhe unter dem Protektorate Ihrer Königlichen Hoheit der Großherzogin Luise über seine Tätigkeit während des Zeitraums vom 1. Juli 1869 bis Erstattet vom Beirat des gesamten Vorstandes. Karlsruhe, Jahresbericht über das Evangelische Diakonissenhaus für die Grafschaft Marl und das Siegerland, Witten a.d. Ruhr vom 1. April 1914 bis 31. März Witten, Jahresbericht über das Evangelische Diakonissenhaus für die Grafschaft Marl und das Siegerland in Witten an der Ruhr, vom 1. April 1918 bis 31. März Witten, 1919 Jahresbericht über das Diakonissenmutterhaus Paul-Gerhardt-Stift. Berlin, 1915/1916. Jahrweiser. Das Deutsche Rote Kreuz Die deutschen Jesuiten auf den Schlachtfeldern und in den Lazaretten. Freiburg, 1913 Jüchen, A. v.: Frauenleben im Weltkrieg. Leipzig, 1915 Juhl, E.: Was Frauen vermochten. Hilfe hinter Stacheldraht? Schwerin, 1939 Jünger, K. (Hrsg.): Deutschlands Frauen und Deutschlands Krieg. Ein Rat-, Tat- und Trostbuch. Gesammelte Blätter aus Frauenhand. Stuttgart, 1916 Jünger, E.: Sämtliche Werke. Erste Abteilung. Tagebücher 1, Band 1: Der Erste Weltkrieg. Stuttgart, 1978 Kalkowska, E.: Der Rauch des Opfers. Ein Frauenbuch zum Krieg. Jena, 1916 Kämpfer an vergessenen Fronten: Feldzugsbriefe, Kriegstagebücher. Berlin, 1931 Katterfeld, A.: Die erste Blutzeugin im Diakonissenkleide. Lebensbild von Schwester Marie Schließ, Oberin des Mitauer Diakonissenhauses. Bethel bei Bielefeld, 1920 Katterfeld, A.: Engel von Sibirien. Aus dem Leben Elsa Brändströms. Wuppertal, 1940 Katterfeld, A.: Ein baltisches Diakonissenleben. Elise Katterfeld, Oberin des Windauer Diakonissenhauses. Bethel bei Bielefeld, 1922 Kestien, K.: Als die Männer im Graben lagen. Frankfurt, 1935 Kimmle, L.: Das Sanitätskolonnenwesen vom Roten Kreuz in Deutschland Kimmle, L.: Das Deutsche Rote Kreuz. Entstehung, Entwicklung und Leistungen der Vereinsorganisation mit Abschluss der Genfer Konvention im Jahre Berlin, 1910 Kimmle, L.: Das Deutsche Rote Kreuz im Weltkrieg. Berlin, 1919 Knoeckel, Ch.: Die Schwester Gertrud. Berlin, 1907 Körting: Unterrichtsbuch für die weibliche Krankenpflege. Berlin, 1913 Das Kränzchen. Illustrierte Mädchen-Zeitung, 29. Folge, Stuttgart/Berlin/Leipzig/Wien, Die Krankenbewegung bei dem deutschen Feld- und Besatzungsheer im Weltkriege 1914/1918, Band 3: Die Krankenbewegung bei dem Deutschen Feld- und Besatzungsheer. Anlage zum Sanitätsbericht über das Deutsche Heer im Weltkriege 1914/1918. Berlin, 1934

13 Kriegserlebnisse des deutschen Diakonissenhauses in Bukarest. In: Der Armen- und Krankenfreund, Januar/April 1917, S Kriegsjahrbuch des Bundes Deutscher Frauenvereine. Leipzig/Berlin, 1915 Kriegspresseamt (Hrsg.): Die Leistungen des deutschen Sanitätswesens im Kriege. Vortrag. Berlin, 1917 Die Kriegs-Sanitätsordnung vom 27. Januar Berlin, 1907 Kriegstätigkeit des Badischen Frauenvereins 1914 bis Karlsruhe, 1919 Krose, H. A. (Hrsg.): Kirchliches Handbuch für das katholische Deutschland. Nebst Mitteilungen der amtlichen Zentralstelle für kirchliche Statistik. Fünfter Band: Freiburg im Breisgau, Siebter Band: Freiburg im Breisgau, 1918 Krückl, M. A.: Unter der flatternden Fahne vom Roten Kreuz. Straßburg, 1918 Kuhnert, A.: Kriegsfront der Frauen. Leipzig, 1929 Unterm Lazaruskreuz. In: Mitteilungen der Berufsorganisation in der Krankenpflege in Deutschland, Jahrgang 9/10, 1914/15 Latzko, A.: Menschen im Krieg. Zürich, 1917 Latzko, A.: Frauen im Krieg. Geleitworte zur Internationalen Frauenkonferenz für Völkerverständigung in Bern. Zürich, 1918 Leithold, F.: Erinnerungen aus meinem Diakonissenleben. 2. umgearbeitete, billige Volksausgabe. Leipzig, 1915 Lemmonier, C.: Aus den Tagen von Sedan (Les Charniers). Mit einem Vorwort von Bertha von Suttner. Berlin Liebe, G.: Der Soldat in der deutschen Vergangenheit. Leipzig, 1899 Lieker-Wentzlau, H. (Hrsg.): Elsa Brändström-Dank. Berlin, 1938 Liese, W.: Geschichte der Caritas. Zwei Bände. Freiburg im Breisgau, 1922 Liese, W.: Die katholischen Orden Deutschland und der Völkerkrieg. In: Caritas, 1915, S Littrow-Bischoff, A.: Die Krankenpflege durch Frauen mit Rücksicht auf gegenwärtige Verhältnisse. Wien, 1872 Luard, K. E.: Diary of a Nursing sister on the Western front Edinburgh-London, 1915 Luard, K. E.: Unknown Warriors. Extracts from the letters of K. E. Luard, R. R. C. Nursing sister in France London, 1930 Lüders, M.-E.: Das unsichtbare Heer. Frauen kämpfen für Deutschland, Berlin, 1936 Lüders, M.-E.: Fürchte Dich nicht. Persönliches und Politisches aus mehr als 80 Jahren, Köln, 1963 Maes, U.: Die Schwestern in den Krankenanstalten Deutschlands. Berlin, 1922 Malade, Th.: Von Amiens bis Aleppo ein Beitrag zur Seelenkunde des großen Krieges aus dem Tagebuch eines Feldarztes. München, 1930

14 Markovits, R.: Sibirische Garnison. Roman unter Kriegsgefangenen. Berlin, 1930 Cooper, D.: Die Memoiren der Lady Diana Cooper. Insel-Verlag, Frankfurt am Main, 1962 Meinecke, S.: Hundert Jahre Verband der Schwesternschaften Bonn Bonn 1982 Meyer, A.: Im Dienste des Roten Kreuzes in Konstantinopel 1912/13. Stuttgart, 1913 Meyer, E.: Der unbekannte Soldat. Erlebnis und Gedanken eines Truppenarztes an der Westfront. München, 1929 Meyer, E.: Deutsch-Evangelisch im Orient. In: Volksschriften zum großen Krieg. 76. Berlin, 1916 Meyer: Ein Gang durch die Soldatenheime in Belgien und Frankreich. Barmen, 1915 Meyer, G. F.: Unter dem Roten Kreuz. Erlebnisse im Feldzug 1870/71. Braunschweig, 1895 Meyn, E.: Deutsche Frauen im Weltkrieg Leipzig, 1938 Mierisch, H.: Kamerad Schwester Leipzig, 1934 Mierisch, H.: Ein Griff ins Leben. Aus meiner Schwesternarbeit. Biberach a.d. Riss, 1953 Mierisch, H.: Ärzte, Schwestern und Soldaten. Erlebtes aus zwei Weltkriegen. Biberach an der Riss, 1957 Möllers, B.: Das Deutsche Rote Kreuz im Gesundheitswesen des Großdeutschen Reiches (DRK-Schriftenreihe, Band 4). Berlin-Weimar, 1944 Monatsblatt für weibliche Diakonie. Aus der evangelischen Diakonissenanstalt in Mannheim, Mannheim Munier-Wroblewska, M.: Schwester Ursula. Roman. Stuttgart-Berlin, 1920 Müller, P. (Hrsg.): Kriegsjahrbücher des deutsch-evangelischen Frauenbundes. Lichterfelde, Nachrichten des Centralcomitees des badischen Frauenvereins, herausgegeben von den Vereinigten Helferkomitees in Karlsruhe, Erster Band. Karlsruhe, 1871 Der namenlose Soldat Dem deutschen Jungen vom Oberkommando des Heeres. Berlin, 1943 Nielsen, H. (Hrsg.): Nordschleswigsche Soldatenbriefe. Jena, 1916 Oertzen, E. v.: Kampf mit dem Engel. Berlin, 1961 Näpflin, Sr. M.: Fortgerungen Durchgedrungen bis zum Kleinod hin. Schicksalswege einer Schweizer Krankenschwester. Meinigen, 1938, 7. Auflage Näpflin, Sr. M.: Heimatlos, Staatenlos. Die Abenteuer einer Rotkreuz-Schwester in Österreich, Hilter-Deutschland und in der Schweiz Nast, C.: Die Helferin vom Roten Kreuz. Kriegsnovelle. Berlin, 1915 Neter, E.: Der seelische Zusammenbruch der deutschen Kampffront Betrachtungen eines Front-Arztes. In: Süddeutsche Monatshefte, 22. Jahrgang, Band 2, Juli 1925, Niessen-Deiters, L.: Kriegsbriefe einer Frau. In: Deutsche Kriegsschriften, Heft 1-29, Bonn, 1925

15 Osius, R.: Unterrichtsstunden für die Schwestern vom Roten Kreuz. Kassel, 1912 Pannwitz, G. v.: Die planmäßige Kriegsvorbereitung der Vereine vom Roten Kreuz. Straßburg, 1892 Pape, F.-W.: Ein Ort zum Leben. Oberinnenhaus Potsdam-Babelsberg. Pentzoldt, E.: Zugänge. Aus den Kriegserlebnissen eines OP-Gehilfen. In: Unsere Hilfe, Monatsschrift, herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft vom Roten Kreuz in Deutschland, Nürnberg, 3. und 4. Jahrgang, 11. Folge, Juli 1949 Mai 1950 Pfaender, M.: Kriegserlebnisse von Schwestern der Diakonissenanstalt Stuttgart, gesammelt von Schwester Maria Pfaender, Kaiserslautern, 1938 Pflugk-Harttung, E. (Hrsg.): Frontschwestern. Ein deutsches Ehrenbuch. Deutsche Tat im Weltkrieg 1914/18, Band 21, Frontschwestern. Berlin, 1936, 2. Auflage Pflugk-Harttung (Hrsg.): Krieg und Sieg Ein Gedenkbuch. Berlin-Leipzig, 1895 Pflugk-Harttung (Hrsg.): Krieg und Sieg Kulturgeschichte, Erster Band. Berlin 1896 Plenz, P. G.: Kriegsbriefe eines Feldarztes der Armee HindenburgGotha, 1916 Remarcq, E. M.: Im Westen nichts Neues. Berlin, 1929 Reverta, A.: Als österreichische Rotkreuzschwester in Russland. Tagebuch der Gräfin Anna Reverta. In: Süddeutsche Monatshefte, München, September 1923, Heft 12, 20. Jahrgang, Sonderdruck, S Richthofen, K. F. v.: Mein Kriegstagebuch. Die Erinnerungen der Mutter des roten Kampffliegers. Mit einem Geleitwort von Generaloberst Göring. Berlin, 1937 Riemann, U.: Heldisches Dienen. In: Zeitschrift der Reichsfachschaft deutscher Schwestern und Pfleger, 2/Nr. 11, 1934, S Riemann, H.: Schwester der vierten Armee. Ein Kriegstagebuch. Berlin, 1930 Rittberg, H. G.: Erinnerungen aus drei Jahrzehnten meines Berufslebens nebst Selbstzeugnissen der Herausgeberin Hedwig Gräfin Rittberg, Oberin des Hilfsschwestern- Vereins, Stiftsdame vom Heiligen Grabe. Berlin Rohrer, M. v.: Im Krieg gegen Wunden und Krankheit. Brünn-München-Wien, 1944 Ross, I.: Angel of the battlefield. The life of Clara Barton Das rote Kreuz, Zentralorgan für deutsche Wohlfahrts- und Wohltätigkeitsbestrebungen, Jahrgang Das rote Kreuz in Jena im Weltkriege , herausgegeben vom Ortsverein vom Roten Kreuz. Jena Rotes Kreuz im Schrifttum in Vergangenheit und Gegenwart (Deutsches Rotes Kreuz, Schriftenreihe Nr. 21). Roth, A.: Briefe aus dem Felde und aus den Lazaretten. So sah ich den Krieg, Band 1. Leipzig, 1930 Roth, E.: Bibliographie der gesamten Krankenpflege, (Sonderdruck aus dem Handbuch der Krankenversorgung und Krankenpflege, Band II, Abteilung 2. Berlin, 1903

16 Rüdgisch, E. v.: Aus dem Völkerkrieg 1916/IV. Unterm Roten Kreuz. Erlebnisse und Schilderungen von Emmy v. Rüdgisch In: Heim und Herd, Deutsche Jugend- und Hausbücherei, Band 14, Lahr/Baden, 1916 Rüdiger, W.: Frauen im Dienst der Menschlichkeit. Erlebtes im Deutschen Roten Kreuz von 1914 bis Friedland. München, 1962 Der Ruf der Stunde. Schwestern unter dem Roten Kreuz, herausgegeben von der Oberinnen- Vereinigung im Deutschen Roten Kreuz. Stuttgart, 1963 Rupprecht, P.: Die Krankenpflege im Frieden und im Kriege. Zum Gebrach für Jedermann insbesondere für Pflegerinnen, Pfleger und Ärzte. Leipzig, 1905 (1. Auflage 1870) Russner, K.: Schwesterndienst im Weltkriege. Feldpostbriefe und Tagebuchblätter. Leipzig, 1936 Salomon, A.: Vom Leben deutscher Helferinnen in einer österreichischen Etappe. In: Die Frauenfrage. Zentralblatt des Bundes Deutscher Frauenvereine, 19. Jahrgang, Nr. 20, 1. Nov. 1917, S Salzwedel, D.: 50 Jahre evangelische weibliche Diakonie in Pommern (Zum fünfzigjährigen Bestehen der evangelischen Diakonissenanstalt Bethanien in Stettin-Neutorney ) Der Samariter. Mitteilungen aus dem Evangelischen Diakonissenhause für die Grafschaft Marl und das Siegerland in Witten an der Ruhr, Nr. 137, Sept Nr. 153, März Schlegel, C. (Hrsg.): Der kleine Sammler. In: Blätter aus dem Paul-Gerhardt-Stift. Diakonissen-Mutterhaus und Krankenhaus, Nr. 5, April 1915 Nr. 9, Juni Sanitätsbericht über das Deutsche Heer (Deutsches Feld- und Besatzungsheer) im Weltkriege 1914/1918, bearbeitet von der Heeres-Sanitätsinspektion des Reichskriegsministeriums. Berlin, (Band I, Gliederung des Heeressanitätswesens, Berlin 1935, Band II, Der Sanitätsdienst im Gefechts- und Schlachtenverlauf, Berlin 1938, Band III. Die Krankenbewegung bei dem Deutschen Feld- und Besatzungsheer, Berlin 1934) Sick, P. v. (Obermedizinalrat): Die Stuttgarter Diakonissen im Kriegsjahr 1870/71. Nach Aufzeichnungen von Schwestern und eigenen Erinnerungen. Stuttgart, 1904 Senftleben, E. et al. (Hrsg.): Unter dem Roten Kreuz im Weltkriege. Das Buch der freiwilligen Krankenpflege (unter Mitwirkung des Deutschen Roten Kreuzes). Berlin, 1934 Simmons, M. K.: Feuer im Blut. Roman. München-Zürich, 1978 Simon, M.: Meine Erfahrungen auf dem Gebiete der freiwilligen Krankenpflege im Deutsch- Französischen Kriege Briefe und Tagebuchblätter. Leipzig, 1871 Smith, H. Z.: Mrs. Biest pfeift. Frauen an der Front. Berlin, 1930 Deutsche Soldatenheime an der Ostfront. Berlin, 1916 Sommer, W.: Im Lazarettzug. Meiningen/Neustadt a.d. Haardt, 1915 Sonnenthal, H. v. (Hrsg.): Ein Frauenschicksal im Kriege. Briefe und Tagebuchaufzeichnungen von Schwester Maria Sonnenthal-Scherer, eingeleitet und nach den Handschriften herausgegeben von Hermine von Sonnenthal. Berlin, 1918 Schäfer, D.: Lazarett-Bilder. Erlebnisse und Erfahrungen eines Lazarett-Seelsorgers. Elberfeld, 1918 Schaffgotsch, H.: Die Liebenden sind alle von einer Nation. Ein Frauenschicksal. München, 1950

17 Schairer, G.: Der Engel von Sibirien. Roman., 1935 Schalek, A.: Am Isonzo. März bis Juli 1916., 1916 Schauer, H.: Frauen entdecken ihren Auftrag. Weibliche Diakonie im Wandel eines Jahrhunderts. Göttingen, 1962, 2. Auflage Schauwecker, F.: Das Frontbuch. Die deutsche Seele im Weltkriege. Halle, 1927 Schauwecker, F.: Aufbruch der Nation. Berlin, 1929 Scheele, M.: Frauen im Krieg. Gotha, 1930 Schian, M. (Hrsg.): Die deutsche evangelische Kirche im Weltkriege, Band 1: Die Arbeit der evangelischen Kirche im Felde. Berlin, 1921 Schickedanz, M. (zusammengestellt und bearbeitet): Deutsche Frauen und deutsche Not im Weltkrieg. Leipzig-Berlin, 1938 Schinzinger, F.: Die Lazarette der Befreiungskriege im Breisgau, mit besonderer Darstellung des Lazarettes in der früheren Abtei Thennenbach bei Emmendingen. Mit 2 Bildern der Abtei Thennenbach und einem Bild der evangelischen Ludwigskirche in Freiburg. Dem Badischen Landesverein vom Roten Kreuz gewidmet. Freiburg i. Br., 1907 Schlieben, A. v.: Heldinnen vom Roten Kreuz. Lazaretterzählungen. Berlin, 1916 Schmidt, A. B.: Beitrag zur Behandlung frischer Gelenkschussverletzungen in einem Feldlazarett, Diss. Med.. Breslau, 1919 Schmidt, I.: Das Bild der Diakonisse im Roman der Zeit von 1850 bis Heidelberg, 1965 Schmitt, F. A.: Beruf und Arbeit in deutscher Erzählung. Ein literarisches Lexikon. Stuttgart, 1952 Schmidt-Meinecke, S.: Cläre Port. Eine bedeutende Oberin, im Auftrag der Oberinnen- Vereinigung im Deutschen Roten Kreuz. München, 1989 Schneider, B.: Ulrich Haake, Das Buch vom Kriege Ebenhausen, 1934 Schulze, E.: Die Mobilmachung der Seelen. Bonn, 1915 Berg, Sr. G.: Schwesternschaft der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen e.v. ( ), herausgegeben von der Schwesternschaft der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen e.v Stein, E.: Aus dem Leben einer jüdischen Familie Stein, O.: Evangelisches Diakonissenhaus für die Grafschaft Marl und das Siegerland in Witten. Eine Festschrift zum 50jährigen Bestehen , herausgegeben von der Leitung des Diakonissenhauses Witten. Witten, 1940 Steinäcker, M. v.: Die deutsche Schwester in Sibirien. Aufzeichnungen von einer... [Titel unvollständig] Berlin, 1918 Stephan, H.: Engel, Menschen und Dämonen. Roman. Gütersloh, 1951 Stramberg, M. v.: Oberin und Schwester. Berlin, 1916 Stramberg, M. v.: Schwesternethik. Krefeld, 1912 Streiter, G.: Die wirtschaftliche und soziale Lage der beruflichen Krankenpflege in

18 Deutschland. Jena, 1924 Thomas, A.: Die Katrin wird Soldat. Ein Roman aus Elsass-Lothringen. Berlin, 1930 Trebitsch, S.: Die Assistentin (Novelle). In: ebd.: Der... [Titel unvollständig]. Berlin, 1927 Trent, Th.: Engel in Uniform. Göttingen Ulrich-Beil, E.: Ich ging meinen Weg. Lebenserinnerungen. Berlin, 1961 Üxküll-Gyllenband, A. G.: Aus einem Schwesternleben. Stuttgart, 1956 Versuche mit Armeeschwestern in Deutschland, in: Überall, 1908, Heft 10, S Vormeng, K.: Erlebnisse eines Arztes aus der französischen Kriegs- und Okkupationszeit Berlin, 1892 Voss, H.: Im Dienste des Roten Kreuzes. Erlebnisse und Eindrücke aus dem Weltkrieg Heilbronn, 1915 Walsleben, M. v.: Die deutsche Schwester in Sibirien. Aufzeichnungen von einer Reise durch die sibirischen Gefangenenlager vom Ural bis Wladiwostok von Schwester Magdalene von Walsleben (Freifrau von Steinaecker). Berlin, 1919 Weidacher, O.: Die Stellung des Arztes im Deutschen Roten Kreuz, Diss. Med., München, 1937 Wenzel, A.-M.: Deutsche Kraft in Fesseln. Fünf Jahre deutscher Schwesterndienst in Sibirien ( ). Potsdam, 1931 Westermann, Ch.: Frauenarbeit im Krieg. Berlin, 1917 Widmar, J.: Die Kameradin. Innsbruck-Wien-München, 1930 Wied, P. F. z. (geb. Prinzessin von Württemberg): Vom Leben gelernt. Ludwigsburg, 1958 Witkop, Ph. (Hrsg.): Kriegsbriefe deutscher Soldaten. Gotha, 1916 Wöllwarth, J. v.: Unter den Verwundeten von : Aufzeichnungen aus einer großen Zeit. Stuttgart, 1887 Wothe, A.: Deutsche Frauen. Ein Kriegsroman aus dem Jahre Hamburg, 1915 Wothe, A.: Aus tiefer Not. Ein Kriegsroman aus Masuren. Hamburg, 1915 Wothe, A.: Die Vogesenwacht. Kriegsroman aus der Gegenwart. Reutlingen, 1919 Zahn-Harnack, A. v.: Der Krieg und die Frauen. Berlin, 1915 Auch ein Zeugnis der Gnade Gottes! Ein Gedenkblatt zum 50jährigen Bestehen der Diakonissenanstalt Salem in Köslin, des früheren Diakonissen- und Kinderhauses Stift Salena in Stettin-Neutourney. Köslin, 1918 Zimmermann, A. v.: Die Helferinnen vom Roten Kreuz. Berlin, 1914 Zimmermann, A. v.: Die Hilfsschwester vom Roten Kreuz. Berlin, 1915 Zietz, L.: Die sozialdemokratischen Frauen und der Krieg. In: Ergänzungshefte zur Neuen Zeit, Nr. 81, 16. Juli 1915, S Zweig, A.: Der Streit um den Sergeanten Grischa. Potsdam, 1928

19 Sekundärliteratur Adorno, Th. W.: Negative Dialektik. Frankfurt am Main, 1997 Amberger, W.: Männer, Krieger, Abenteurer. Der Entwurf des soldatischen Mannes in Kriegsromanen über den Ersten und Zweiten Weltkrieg. Frankfurt am Main, 1991 Angetter, D. C.: Dem Tode geweiht und doch gerettet. Die Sanitätsversorgung am Isonzo und in den Dolomiten Frankfurt am Main, 1995 (Beiträge zur Neueren Geschichte Österreichs, Band 3) Bandini, P.: Die Rückkehr der Engel. Von Schutzengeln, himmlischen Boten und der guten Kraft, die sie uns bringt. München, 1995 Barker, P.: Niemandsland. Roman. München, 1999 Barker, P.: Das Auge in der Tür. Roman. München, 1998 Berger, P. L./Luckmann, Th.: Die gesellschaftliche Konstruktion der Wirklichkeit. Frankfurt am Main, 2000 Batschneider, T.: Friedensforschung und Geschlechterverhältnis. Zur Begründung feministischer Fragestellungen in der kritischen Friedensforschung.(Schriftenreihe Wissenschaft und Frieden, Nr. 18). Marburg, 1993 Behnke, C./Meuser, M.: Geschlechterforschung und qualitative Methoden. Opladen, 1979 Binder, H.-O.: Zum Opfern bereit: Kriegsliteratur von Frauen. In: Hirschfeld, G. et al.: Kriegserfahrungen. Studien zur Sozial- und Mentalitätsgeschichte des Ersten Weltkrieges (Schriften der Bibliothek für Zeitgeschichte Neue Folge, Band 5). Essen, 1997, S Bleker, J./ Schmiedebach, H.-P.: Medizin und Krieg. Vom Dilemma der Heilberufe 1865 bis Frankfurt am Main, 1987 Böhme, H./Böhme, G.: Das Andere der Vernunft. Zur Entwicklung von Rationalitätsstrukturen am Beispiel Kants. Frankfurt am Main, 1985 Bohnsack, R.: Rekonstruktive Sozialforschung. Einführung in Methodologie und Praxis qualitativer Forschung. Opladen, 1999 Bourke, J.: Männlichkeit, Krieg und Militarismus in Großbritannien In: Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 9 (1998), S Brandt, S.: Vom Kriegsschauplatz zum Gedächtnisraum: die Westfront (Düsseldorfer Kommunikations- und Medienwissenschaftliche Studien, Band 5). Baden- Baden, 2000 Bohleber, W.: Die Entwicklung der Traumatheorie in der Psychoanalyse. In: Bohleber, W. (Hrsg.): Psyche. Zeitschrift für Psychoanalyse und ihre Anwendungen. Sonderheft: Trauma, Gewalt und kollektives Gedächtnis, 54. Jahrgang, Heft 9/10, September/Oktober 2000, S Bruns, K.: Das moderne Kriegsweib. Mythos und nationales Stereotyp heroischer Weiblichkeit In: Pelz, A. (Hrsg.): Frauen. Literatur. Politik, Literatur im historischen Prozess. Neue Folge 21/22, Argument-Sonderband 172, S Buchbender, O./Sterz, R.: Das andere Gesicht des Krieges. Deutsche Feldpostbriefe München, 1983 Gertraud von B.: Aus ihren Briefen und Schriften zusammengestellt vom Schönstatt-

20 Frauenbund. Neuwied, 1981 Buschmann, N.: Der verschwiegene Krieg: Kommunikation zwischen Front und Heimatfront. In: Hirschfeld, G./Krumeich, G./Renz, I. (Hrsg.): Kriegserfahrungen. Studien zur Sozial- und Mentalitätsgeschichte des Ersten Weltkrieges. Essen, 1997, S (Schriften der Bibliothek für Zeitgeschichte, N.F., Bd. 5) Cardinal, A.: Alternative Mythen? Frauen schreiben über den Ersten Weltkrieg, in: Schneider, Th. F. (Hrsg.): Kriegserlebnis und Legendenbildung, Band 1 (Krieg und Literatur III/1997 IV), 1998, S Cassel, P.: Weihnachten. Ursprünge, Bräuche und Aberglauben. Ein Beitrag zur Geschichte der christlichen Kirche und des deutschen Volkes. Wiesbaden (unveränderter Nachdruck der Ausgabe von 1862) Cicourel, A.: Methode und Messung in der Soziologie. Frankfurt am Main, 1974 Culler, J.: Dekonstruktion. Derrida und die poststrukturalistische Literaturtheorie. Reinbek bei Hamburg, 1999 Daniel, U.: Kompendium Kulturgeschichte. Theorien, Praxis, Schlüsselwörter. Frankfurt am Main, 2001 Devereux, G.: Angst und Methode in den Verhaltenswissenschaften. Frankfurt am Main, 1984 Dülmen, R. v.: Historische Anthropologie. Entwicklung. Probleme. Aufgaben, Köln-Weimar- Wien, 2000 Eifler, Ch./Seifert, R. (Hrsg.): Soziale Konstruktionen Militär und Geschlechterverhältnis. Münster, 1999 Eksteins, M.: Tanz über Gräben. Die Geburt der Moderne und der Erste Weltkrieg. Reinbek bei Hamburg, 1990 Elias, N.: Engagement und Distanzierung. Arbeiten zur Wissenssoziologie I. Frankfurt am Main, 1987 Erdheim, M.: Wissenschaft, Unbewusstheit und Herrschaft. In: Dürr, H.-P. (Hrsg.): Zur Ethnopsychoanalyse von Georges Devereux. Frankfurt am Main, 1987, S Erdheim, M.: Psychoanalyse und Kulturwissenschaften. In: Ethnopsychoanalyse 6, Forschen, erzählen und reflektieren. Frankfurt am Main, 2001, S Erdheim, M.: Ethnopsychoanalytische Beiträge zum Verständnis der Gewalt. In: Dröge- Modelmog, I. et al. (Hrsg.): Orte der Gewalt. Herrschaft und Macht im Geschlechterverhältnis. Opladen, 1987, S Farmborough, F.: With the Armies of the Tsar. A Nurse at the Russian Front in War and Revolution New York, 2000 Felgentreff, R.: Das Diakoniewerk Kaiserswerth Kaiserswerth, 1998 (Kaiserswerther Beiträge zur Geschichte und Kultur am Niederrhein, Band 2) Flipp, S.-H.: Ein allgemeines Modell für die Analyse kritischer Lebensereignisse. In: Ebd. (Hrsg.): Kritische Lebensereignisse. München-Wien-Baltimore, 1981, S Flick, U. et al. (Hrsg.): Qualitative Sozialforschung. Ein Handbuch. Reinbek bei Hamburg, 2000 Frevert, U. (Hrsg.): Militär und Gesellschaft im 19. und 20. Jahrhundert. Stuttgart, 1997

Geburtstag von Wilhelm Löhe

Geburtstag von Wilhelm Löhe 01-Januar-11-1800 01-Januar-11-1903 01-Januar-11-1951 02-Februar-14-1895 02-Februar-15-1113 Das erste Diakonissen-Mutterhaus weltweit Fliedner-Kulturstiftung, Düsseldorf Gründungsdatum Berufsorganisation

Mehr

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE . GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE Fahrradklau in Deutschland, Österreich und Schweiz: Häufigste Diebstähle pro 1 Tsd. Einwohner u.a. in Münster, Bern, Oldenburg, Celle, Salzburg / Schadenshöhe allein in Deutschland

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert)

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert) Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Ich bin bundesweit für Versicherungsunternehmen und Unternehmen aus der Immobilienbranche tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch

Mehr

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM Stand: März 2016 Diese Liste zeigt, an welchen Hochschulen das Goethe-Zertifikat als Sprachnachweis anerkannt ist. Informieren Sie

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Dr. Sonja Berghoff Dipl. Soz. Gero Federkeil Dipl. Kff. Petra Giebisch Dipl. Psych. Cort Denis Hachmeister Dr. Mareike Hennings Prof. Dr. Detlef Müller

Mehr

PHILOSOPHISCHER FAKULTÄTENTAG

PHILOSOPHISCHER FAKULTÄTENTAG HOCHSCHULPOLITISCHE VERTRETUNG DER GEISTES-, KULTUR- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN AN DEN DEUTSCHEN UNIVERSITÄTEN Plenarversammlungen des Philosophischen Fakultätentages seit 1950 und Verzeichnis der Vorsitzenden

Mehr

Neues Semester, neue Bude: In einer WG sparen Studenten bis zu 40 Prozent der Miete

Neues Semester, neue Bude: In einer WG sparen Studenten bis zu 40 Prozent der Miete Grafiken zur Pressemitteilung Neues Semester, neue Bude: In einer WG sparen Studenten bis zu 40 Prozent der Miete Mietpreis-Check für Single- und WG- Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten So viel

Mehr

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS)

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) 28. 29. Oktober 1949 in Duisburg Gründungsversammlung der ADS (bis 1958) Sportrat Kabus, Hannover 24. Juli 1950 in Köln Rabe, Osnabrück

Mehr

Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand)

Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand) Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand) Hochschule Ort Anzahl Teilnehmer Hochschule Bremerhaven Bremerhaven 140 Universität Duisburg Essen Duisburg 97 DHBW Mannheim Mannheim 91 Friedrich Alexander

Mehr

Bruno Zieger (1860 1908) (Von 1894 bis zu seinem Tod Lehrer an der Öffentlichen Handelslehranstalt der Dresdner Kaufmannschaft; Fächer: Handelswissenschaft, Geographie und Deutsch) Veröffentlichungen zur

Mehr

ADAC Postbus Fahrplan

ADAC Postbus Fahrplan Linie 10 NRW Hannover Berlin (täglich) Route Bus 109 Bus 109 Bus 113 Bus 110 Bus 111 Bus 112 Bus 114 Bus 110 Bonn 07:55 13:55 Köln 08:40 14:40 Düsseldorf 06:45 11:45 Duisburg 9:45 12:45 Essen 07:20 12:20

Mehr

Die Erstrezeption von Irmgard Keuns Roman Gilgi eine von uns

Die Erstrezeption von Irmgard Keuns Roman Gilgi eine von uns Swiderski, Gilgi einevonuns DieErstrezeptionvonIrmgardKeunsRoman Gilgi einevon uns CarlaSwiderski 1.ZumBegriffderNeuenFrau DieserArtikelwidmetsichderErstrezeptiondesRomans Gilgi einevonuns,geschrieben

Mehr

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen:

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen: Bahnhofs-Buchhandlung Dresden Wiener Platz 4 01069 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Ludwig Bahnhof Dresden-Neustadt Schlesischer Platz 1 01097 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Eckert Bahnhof

Mehr

Wettkampfranking 2012

Wettkampfranking 2012 Wettkampfranking 2012 Wie schon in den vergangenen Jahren setzt sich das Wettkampfranking aus der Summe dreier Teilrankings (Leistungsranking, Teilnahmeranking und Ausrichterranking) zusammen. Alle drei

Mehr

Studien- und Berufswahl - Suchergebnis

Studien- und Berufswahl - Suchergebnis Seite 1 von 5 Studiengang suchen Startseite Hochschulen Hochschule suchen Suchergebnis Suchergebnis Ihre Suche ergab folgendes Ergebnis: 87 Treffer: Land: Baden-Württemberg Biberach Freiburg Heidelberg

Mehr

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Baden-Württemberg 6 Universitäten, 8 Fachhochschulen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Eberhard Karls Universität Tübingen

Mehr

Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent

Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent Grafiken zur Pressemitteilung Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent Mietpreisanalyse für Single- und WG-Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten So

Mehr

ÜBERSETZUNGEN VON SWETLANA GEIER

ÜBERSETZUNGEN VON SWETLANA GEIER Page 187 5-JUL-12 ÜBERSETZUNGEN VON SWETLANA GEIER Zusammengestellt ÜbERSETzUNGENvon VONTaja SWETLANA Gut GEIER buchausgaben chronologisch (Erst- und spätere Ausgaben) 1957 Andrejev, Leonid N.: Lazarus;

Mehr

Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 2016

Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 2016 Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 01 Nr. Stadt Hochschule KW Verteiltermin Auflage Studierende Bundesland Nielsen 1 Aachen Rheinisch-Westfälische Technische 17 7.04.01 5.500 4.30 Hochschule

Mehr

Bildungsprogramm Begabtenförderung

Bildungsprogramm Begabtenförderung 8 Bildungsprogramm Begabtenförderung 9 GRUNDLAGENSEMINARE Die Grundlagenseminare vermitteln den neu aufgenommenen Stipendiatinnen und Stipendiaten der Förderungsbereiche Deutsche Studenten, Journalistischer

Mehr

PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände. Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich. Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden

PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände. Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich. Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden Gedruckt am: 16.04.2014 Dresden 01000 01939 Lausitz 01940 03999 Leipzig

Mehr

Entwicklung der Prüfungsnoten an Hochschulen von 1996 bis 2000. Anhang II

Entwicklung der Prüfungsnoten an Hochschulen von 1996 bis 2000. Anhang II Entwicklung der Prüfungsnoten an Hochschulen von 1996 bis 2000 Anhang II - 2 - - 3 - Auswertungen zu Kapitel D Prüfungsnoten in universitären Studiengängen (ohne Lehramtsstudiengänge) nach Studienbereichen

Mehr

J o hanns e n R e chtsanw ält e

J o hanns e n R e chtsanw ält e Arnsberg Aschaffenburg Bayreuth Coburg Hamm 20099 Hof Schweinfurt Würzburg (Kammergericht) Cottbus Frankfurt (Oder) Neuruppin Potsdam 10117 Göttingen Bremen Bremen Bückeburg Hannover Hildesheim Lüneburg

Mehr

Wie das Netz nach Deutschland kam

Wie das Netz nach Deutschland kam Wie das Netz nach Deutschland kam Die 90er Jahre Michael Rotert Die Zeit vor 1990 Okt. 1971 Erste E-Mail in USA wird übertragen 1984 13 Jahre später erste E-Mail nach DE (öffentl. Bereich) 1987 16 Jahre

Mehr

LITERATUR- UND MEDIENLISTE DES (ALT-)KREISES WITTGENSTEIN

LITERATUR- UND MEDIENLISTE DES (ALT-)KREISES WITTGENSTEIN Die Übersicht ist alphabetisch sortiert nach den Ortschaften (Ortsteilen), sodann nach Erscheinungsdatum. Veröffentlichungen ohne Jahresangabe am Ende der Aufstellung. Balde Siehe - ein Heimatbuch des

Mehr

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse Ränge 1-30 1 WHU Vallendar 1,4 313 2 FH Deggendorf 1,7 197 3 HS Aschaffenburg 1,7 232 4 EBS Oestrich-Winkel 1,8 211 5 FH Bonn-Rhein-Sieg 1,9 191 6 HSU (UBw) Hamburg 2,0 290 7 FH Ingolstadt 2,0 302 8 UniBw

Mehr

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Bildung Made in Germany Deutsche Duale Berufsbildung im Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Wir sind eine starke

Mehr

Anlage 2. 1. Regelzuständigkeit

Anlage 2. 1. Regelzuständigkeit Anlage 2 Gemäß 5 Abs. 1 Nr. 11 Finanzverwaltungsgesetz legt der Vorstand der Bundesagentur für Arbeit die Zuständigkeit für Kindergeldberechtigte nach dem Einkommensteuergesetz wie folgt fest: 1. Regelkeit

Mehr

Das CHE Forschungsranking deutscher Universitäten ForschungsUniversitäten 2004

Das CHE Forschungsranking deutscher Universitäten ForschungsUniversitäten 2004 Das CHE Forschungsranking deutscher Universitäten 2004 ForschungsUniversitäten 2004 Dr. Sonja Berghoff Dipl.-Soz. Gero Federkeil Dipl.-Kff. Petra Giebisch Dipl.-Psych. Cort-Denis Hachmeister Meike Siekermann

Mehr

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Stand: August 2015 CHECK24 2015 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Methodik

Mehr

15 Jahre Personalökonomisches Kolloquium

15 Jahre Personalökonomisches Kolloquium 1 Jahre Personalökonomisches Kolloquium Prof. Dr. Mathias Kräkel, Prof. Dr. Oliver Fabel, Prof. Dr. Kerstin Pull 1 Veranstaltungsorte 1998 Bonn 1999 Köln 2 Freiburg 21 Trier 22 Bonn 23 Zürich 24 Bonn 2

Mehr

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 94. 4. Rezeptionsgeschichte... 97. 5. Materialien... 100. Literatur... 109

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 94. 4. Rezeptionsgeschichte... 97. 5. Materialien... 100. Literatur... 109 Inhalt Vorwort... 5... 6 1.1 Biografie... 6 1.2 Zeitgeschichtlicher Hintergrund... 7 1.3 Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken... 14 2. Textanalyse und -interpretation... 27 2.1 Entstehung und

Mehr

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Akademiebibliothek Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Hans Historiker Berlin 2002 Bibliothek der Berlin-Brandenburgischen

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Premiumimmobilien Portfolio Innerstädtische Büro- und Geschäftshäuser Core Core-Plus Volumina 5 bis 15 Mio. Neuwertige Objekte

Mehr

Geboren am 10.6.1904 als Sohn eines vermögenden Kaufmanns im österreichischungarischen

Geboren am 10.6.1904 als Sohn eines vermögenden Kaufmanns im österreichischungarischen Nachlass William Siegmund Schlamm 1904-1978 Journalist, Redaktor Biographie Geboren am 10.6.1904 als Sohn eines vermögenden Kaufmanns im österreichischungarischen Przemsyl. 1922 Abitur 1922-1927 Studium

Mehr

Studieren im Alter. Ort/Hochschule Baden-Württemberg Pädagogische Hochschule Freiburg. (07 61) 68 22 44 bi55@gmx.de www.ph-freiburg.

Studieren im Alter. Ort/Hochschule Baden-Württemberg Pädagogische Hochschule Freiburg. (07 61) 68 22 44 bi55@gmx.de www.ph-freiburg. Sie haben Interesse bekommen, an eine Universität zu gehen? Wissen aber nicht, was auf Sie zukommt? Hier finden Sie Informationen zu allen deutschen Universitäten, die Studiengänge für Ältere anbieten.

Mehr

Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Phänomenologie des Geistes, Hamburg Ders., Vorlesungen über die Philosophie der Religon, Band 1, Stuttgart 1965

Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Phänomenologie des Geistes, Hamburg Ders., Vorlesungen über die Philosophie der Religon, Band 1, Stuttgart 1965 Arbeitsbibliographie Literatur Hegel Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Phänomenologie des Geistes, Hamburg 1952 Ders., Vorlesungen über die Philosophie der Religon, Band 1, Stuttgart 1965 Ders., Vorlesungen

Mehr

Verzeichnis der nach Landesrecht gebildeten unabhängigen Ethik-Kommissionen gem. 40 Abs. 1 AMG

Verzeichnis der nach Landesrecht gebildeten unabhängigen Ethik-Kommissionen gem. 40 Abs. 1 AMG Verzeichnis der nach esrecht gebildeten unabhängigen Ethik-Kommissionen gem. 40 Abs. 1 AMG Stand: Januar 2012 Baden-Württemberg Ethik-Kommission bei der esärztekammer Baden-Württemberg Jahnstraße 40 70597

Mehr

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 BBK ADRESSEN BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 Büro Bonn Weberstr. 61 53113 Bonn Tel. 0228 216107 Fax 0228 96699690 BADEN-WÜRTTEMBERG BBK Landesverband

Mehr

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Ein Rechtsanspruch auf eine Abfindung kennt das Arbeitsrecht nur in Ausnahmefällen. Trotzdem ist die Zahlung einer Abfindung bei

Mehr

Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre (Qualitätspakt Lehre) Auswahlentscheidungen zweite Förderperiode

Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre (Qualitätspakt Lehre) Auswahlentscheidungen zweite Förderperiode Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre (Qualitätspakt Lehre) Auswahlentscheidungen zweite Förderperiode Aus 174 eingereichten Fortsetzungsanträgen wurden am

Mehr

FRANZÖSISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011)

FRANZÖSISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011) FRANZÖSISCH Bibliothek Medien für Erwachsene Essen Mehr als 5000 München Mehr als 5000 Augsburg 501 4.999 Berlin Friedrichshain-Kreuzberg 501 4.999 Berlin Pankow 501 4.999 Berlin-Mitte 501 4.999 Bonn 501

Mehr

KFZ-Versicherer erhöhen 2012 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 637 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen

KFZ-Versicherer erhöhen 2012 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 637 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen KFZ-Versicherer erhöhen 0 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 67 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen Studie vergleicht Preise in den 0 größten Städten: Berlin, Saarbrücken, München,

Mehr

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte B1102 Baden-Baden - Insolvenzabteilung - B1204 Freiburg - Insolvenzabteilung - B1206 Lörrach - Insolvenzabteilung - B1302 Heidelberg - Insolvenzabteilung - B1404 Karlsruhe - Insolvenzabteilung - B1406

Mehr

Reihen im Franz Steiner Verlag

Reihen im Franz Steiner Verlag Reihen im Übersicht nach Fachgebieten Vor- und Frühgeschichte Die Ausgrabungen in Manching Prähistorische Bronzefunde Sesselfelsgrotte Altertumswissenschaften Altphilologie Hermes Einzelschriften Palingenesia

Mehr

STIFTUNG WESTFÄLISCHES WIRTSCHAFTSARCHIV, DORTMUND

STIFTUNG WESTFÄLISCHES WIRTSCHAFTSARCHIV, DORTMUND STIFTUNG WESTFÄLISCHES WIRTSCHAFTSARCHIV, DORTMUND MEMORY ERINNERN WILL GELERNT SEIN 6. BILDUNGSPARTNERKONGRESS, ESSEN Deckblatt: Das WWA stellt sich vor MEHR ALS AKTEN ÜBER KUMPELS UND KOHLE DAS WIRTSCHAFTSARCHIV

Mehr

Deutsche Biographie Onlinefassung

Deutsche Biographie Onlinefassung Deutsche Biographie Onlinefassung NDB-Artikel Meng, Heinrich Psychoanalytiker, * 9.7.1887 Hohnhurst (Baden), 10.8.1972 Basel. (evangelisch) Genealogie Aus Schweizer Lehrerfam.; V Wilhelm (* 1856), Volksschullehrer,

Mehr

Militarismus in Deutschland

Militarismus in Deutschland Wolfram Wette Militarismus in Deutschland Geschichte einer kriegerischen Kultur Einführung 9 I. Wege und Irrwege der Militarismus-Forschung 13 1. Wehrhaft oder militaristisch? 14 2. Militarismus - ein

Mehr

Einzelsign. Schriften zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte / in Verbindung mit... hrsg. von Wolfram Fischer. - Berlin: Duncker & Humblot,

Einzelsign. Schriften zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte / in Verbindung mit... hrsg. von Wolfram Fischer. - Berlin: Duncker & Humblot, Fischer, Wolfram Z 2333 i - 13 Die Wirtschaftspolitik des Nationalsozialismus / Lüneburg: Peters, 1961. - 64 S. (Schriftenreihe der Niedersächsischen Landeszentrale für Politische Bildung : Zeitgeschichte

Mehr

5. Islamische Hochschulvereinigung, in: Glaubenssache: Religion in Bonn, edd. Krischan Ostenrath und Wilhelm-Peter Schneemelcher, Bonn 2003, 154-59.

5. Islamische Hochschulvereinigung, in: Glaubenssache: Religion in Bonn, edd. Krischan Ostenrath und Wilhelm-Peter Schneemelcher, Bonn 2003, 154-59. Publikationen (Auswahl): 1. Eigene Veröffentlichungen Monographie: - Der Mensch als Spiegelbild Gottes in der Mystik Ibn ʿArabīs, Wiesbaden: Harrassowitz- Verlag 2007. 2. Aufsätze (Auswahl): 1. ʿAbd ar-raḥmān

Mehr

W 1975. Planung und Organisation in den Hochschulen. Jürgen Brockstedt Christa Deneke. Organe und Institutionen

W 1975. Planung und Organisation in den Hochschulen. Jürgen Brockstedt Christa Deneke. Organe und Institutionen Jürgen Brockstedt Christa Deneke 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Planung und Organisation in den

Mehr

Registrierte DSH-Prüfungsordnungen an deutschen Hochschulen und Studienkollegs

Registrierte DSH-Prüfungsordnungen an deutschen Hochschulen und Studienkollegs Registrierte DSH-en an deutschen Hochschulen und Studienkollegs [Stand: Februar 2015] Diese Liste dokumentiert die Hochschulen und Studienkollegs, deren en für die "Deutsche Hochschulzugang" (DSH) nach

Mehr

Studien- und Forschungsführer Informatik

Studien- und Forschungsführer Informatik Wilfried Brauer Wolfhart Haacke Siegfried Münch Unter Mitarbeit von Gert Böhme Studien- und Forschungsführer Informatik Zweite, neubearbeitete und erweiterte Auflage Technische Hochschule Darmstadt FACHBEREICH

Mehr

Studienführer Biologie

Studienführer Biologie Studienführer Biologie Biologie - Biochemie - Biotechnologie - Biomedizin an deutschen Universitäten, Fachhochschulen und Pädagogischen Hochschulen 4. Auflage Herausgegeben vom vdbiol - Verband Deutscher

Mehr

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Entwicklung Bruttoinlandsprodukt 2000-2011 IHK-Regionen Veränderungen des BIP von 2000 bis 2011 (in Prozent) 1 IHK-Region

Mehr

Prof. Dr. Armin Sierszyn

Prof. Dr. Armin Sierszyn Prof. Dr. Armin Sierszyn Professor für Kirchengeschichte Biografie Geboren 1942 in Bäretswil, Zürcher Oberland 1963 1969: Theologiestudium in Zürich, Bethel und Marburg 1966: 1. Kirchliche Konkordatsprüfung

Mehr

Finanzierung im Alter. Referent: Christian Schmitz-Manseck, Berater Selbstständige Heilberufe

Finanzierung im Alter. Referent: Christian Schmitz-Manseck, Berater Selbstständige Heilberufe Finanzierung im Alter Referent: Christian Schmitz-Manseck, Berater Selbstständige Heilberufe Wie bereite ich die Praxisübergabe vor? Finde ich einen Nachfolger? Kriege ich noch etwas für meine Praxis?

Mehr

Konstruktion der Wirklichkeit durch Kriminalitat und Strafe

Konstruktion der Wirklichkeit durch Kriminalitat und Strafe Detlev Frehsee/Gabi Loschper/Gerlinda Smaus (Hg.) Konstruktion der Wirklichkeit durch Kriminalitat und Strafe Nomos Verlagsgesellschaft Baden-Baden Inhaltsverzeichnis Detlev Frehsee, Bielefeld/Gabi Loschper,

Mehr

Beiträge in Zeitschriften und Anthologien 2015

Beiträge in Zeitschriften und Anthologien 2015 Beiträge in Zeitschriften und Anthologien 2015 Der Supermarkt und das Zauberzebra (Tiermärchen); Sonnenbad; Eichhörnchen; Spatz und Katz; Die Falle (Gedichte). Im Band Der Palast im Orient. Märchen, Fantasie-

Mehr

Indikator im Blickpunkt: Erfindungsmeldungen

Indikator im Blickpunkt: Erfindungsmeldungen Centrum für Hochschulentwicklung Indikator im Blickpunkt: Erfindungsmeldungen 2. ergänzte Auflage Biologie Chemie Physik Humanmedizin Pharmazie Zahnmedizin Auswertung aus dem CHE-Ranking Cort-Denis Hachmeister

Mehr

Das CHE-Forschungsranking deutscher Universitäten 2003

Das CHE-Forschungsranking deutscher Universitäten 2003 Das CHE-Forschungsranking deutscher Universitäten 2003 Geistes- und Naturwissenschaftliche Forschungsuniversitäten Zum zweiten Mal hat das CHE Daten aus dem CHE-Hochschulranking im Hinblick auf Forschungsaktivitäten

Mehr

Fortbildungen für den Wahlbereich:

Fortbildungen für den Wahlbereich: Fortbildungen für den Wahlbereich: Alle fachbezogenen Weiterbildungsangebote und Fachtagungen der Fort- und Weiterbildungsinstitute/abteilungen der Fachbereiche und Institute Sozialer Arbeit an Fachhochschulen,

Mehr

GENERATION-D spricht deutschlandweit Studierende aller Fachrichtungen an

GENERATION-D spricht deutschlandweit Studierende aller Fachrichtungen an Einsendungen 2011 Auswertung GENERATION-D spricht deutschlandweit Studierende aller Fachrichtungen an GENERATION-D: Vielfalt und Repräsentativität 90 Teams mit 351 Studierenden nehmen teil Teams kommen

Mehr

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS)

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) 1949 in Duisburg: Gründungsversammlung der ADS am 28./29.10.1949 (bis 1958) Sportrat Kabus, Hannover 24. Juli 1950 in Köln Rabe, Osnabrück

Mehr

Entwicklung der Fachstudiendauer an Universitäten seit 1990. Anhang I

Entwicklung der Fachstudiendauer an Universitäten seit 1990. Anhang I Entwicklung der Fachstudiendauer an Universitäten seit 1990 Anhang I - 2 - Inhalt Seite Auswertungen zu Kapitel B.III.... 6 1. Fächergruppe Sprach- und Kulturwissenschaften... 7 1.1. Studienbereich Evangelische

Mehr

Reichstage und Reichsversammlungen unter Kaiser Karl V. (1519-1555)

Reichstage und Reichsversammlungen unter Kaiser Karl V. (1519-1555) Reichstage und Reichsversammlungen unter Kaiser Karl V. (1519-1555) Zur Einberufung wird das kaiserliche oder königliche Ausschreiben bzw. die Festsetzung durch eine vorausgehende Reichsversammlung mit

Mehr

Berufsbildungsexport aus Sicht der DIHK/IHK/AHK- Organisation

Berufsbildungsexport aus Sicht der DIHK/IHK/AHK- Organisation Berufsbildungsexport aus Sicht der DIHK/IHK/AHK- Organisation RA Steffen G. Bayer, Yorck Sievers, DIHK e.v. Berlin Auswärtiges Amt, Berlin, 18. Juni 2012 Ausgangssituation Das Interesse an deutscher dualer

Mehr

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 95. 4. Rezeptionsgeschichte... 97. 5. Materialien... 100. Literatur... 104

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 95. 4. Rezeptionsgeschichte... 97. 5. Materialien... 100. Literatur... 104 Inhalt Vorwort... 5... 7 1.1 Biografie... 7 1.2 Zeitgeschichtlicher Hintergrund... 13 1.3 Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken... 19 2. Textanalyse und -interpretation... 23 2.1 Entstehung

Mehr

Sammlung Mehrfachexemplare

Sammlung Mehrfachexemplare a) 900 PWJ Publikationen: Felix von Weingartner Leo Blech 13 Ex. Felix von Weingartner. Ein Brevier. Anlässlich seines 70. Geburtstags. Hrsg. und eingeleitet von PWJ. Wiesbaden 1933. 1 Ex. Leo Blech. Ein

Mehr

Der Umgang mit sterbenden Menschen aus der Sicht von Auszubildenden in Pflegeberufen

Der Umgang mit sterbenden Menschen aus der Sicht von Auszubildenden in Pflegeberufen Der Umgang mit sterbenden Menschen aus der Sicht von Auszubildenden in Pflegeberufen Claudia Ohlrogge Gesundheits- und Krankenpflegerin Praxisanleiterin Fachweiterbildung Palliative Care M. A. Pflegewissenschaft

Mehr

Hamburg Hannover Heidelberg Hinterzarten Ingolstadt Jena Karlsruhe Kassel Kiel. Mainz Mannheim Medebach Mönchengladbach München Münster Neuss Nürnberg

Hamburg Hannover Heidelberg Hinterzarten Ingolstadt Jena Karlsruhe Kassel Kiel. Mainz Mannheim Medebach Mönchengladbach München Münster Neuss Nürnberg www.germany.travel Das neue DZT-Messekonzept Mehr Angebot für Anbieter Aachen Augsburg Baden-Baden Baiersbronn Berlin Bielefeld Bochum Bonn Braunschweig Bremen Bremerhaven Chemnitz Cochem Darmstadt Dortmund

Mehr

zenith-händlerliste 1>>10 12 13 14 15 17 01xxx 03xxx 04xxx 06xxx 1xxxx 2xxxx 3xxxx 4xxxx 5xxxx 6xxxx 7xxxx 8xxxx 9xxxx

zenith-händlerliste 1>>10 12 13 14 15 17 01xxx 03xxx 04xxx 06xxx 1xxxx 2xxxx 3xxxx 4xxxx 5xxxx 6xxxx 7xxxx 8xxxx 9xxxx zenith-händlerliste 01xxx 03xxx 04xxx 06xxx 1xxxx 2xxxx 3xxxx 4xxxx 5xxxx 6xxxx 7xxxx 8xxxx 9xxxx 01 c/o BHG Bahnh.Hand.Vertr.GmbH Wiener Platz 4 01069 Dresden Buchh. im Bf Dresden-Neustadt Schlesischer

Mehr

Vom BDP im Hinblick auf eine BDP-Mitgliedschaft als psychologische Studiengänge anerkannte Bachelorstudiengänge

Vom BDP im Hinblick auf eine BDP-Mitgliedschaft als psychologische Studiengänge anerkannte Bachelorstudiengänge Vom BDP im Hinblick auf eine BDP-Mitgliedschaft als psychologische Studiengänge anerkannte Bachelorstudiengänge Ort Hochschule Studiengang Abschluss Dauer Spezialisierung Stand Rheinisch-Westfäische Technische

Mehr

Das CHE Forschungsranking deutscher Universitäten 2004. ForschungsUniversitäten 2004

Das CHE Forschungsranking deutscher Universitäten 2004. ForschungsUniversitäten 2004 Das CHE Forschungsranking deutscher Universitäten 2004 ForschungsUniversitäten 2004 Dr. Sonja Berghoff Dipl.-Soz. Gero Federkeil Dipl.-Kff. Petra Giebisch Dipl.-Psych. Cort-Denis Hachmeister Meike Siekermann

Mehr

Verteiler Universitäts-/Hochschul-Bibliotheken

Verteiler Universitäts-/Hochschul-Bibliotheken Verteiler Universitäts-/Hochschul-Bibliotheken Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen Templergraben 55 52062 Aachen Universität Augsburg Universitätsstraße 2 86159 Augsburg Otto-Friedrich-Universität

Mehr

Finanzbericht Haushaltsjahr 2012

Finanzbericht Haushaltsjahr 2012 Finanzbericht Haushaltsjahr 2012 65. Plenarversammlung des Fakultätentags Informatik 22. November 2013 Hans Decker Einnahme- Ausgabenrechnung 2012 Kontostand Ende 2011 145.244,78 Mitgliedsbeitrag 2012

Mehr

Retail Banking Konferenz

Retail Banking Konferenz 1 Retail Banking Konferenz Die Bedeutung des Retail Banking für Universalbanken Dr. Udo Bröskamp Frankfurt, 15. November 2011 Management Summary Hypothesen für das Retail Banking 1. Im Retail Banking zunehmend

Mehr

IHK FOSA. 31. Dezember 2013. info@ihk-fosa.de. Antragsstatistik. www.ihk-fosa.de 0911 / 81 50 60

IHK FOSA. 31. Dezember 2013. info@ihk-fosa.de. Antragsstatistik. www.ihk-fosa.de 0911 / 81 50 60 IHK FOSA Antragsstatistik 31. Dezember 2013 info@ihk-fosa.de www.ihk-fosa.de 0911 / 81 50 60 Überblick Bei der IHK FOSA sind bis zum 31.12.2013 4.639 Anträge eingegangen. Davon entfallen rund 3.900 Anträge

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Hochschulen Hochschule PLZ Ort Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH) 01069 Dresden Fachhochschule Lausitz 01968 Senftenberg Hochschule Zittau/Görlitz 02754

Mehr

Studienführer Biologie

Studienführer Biologie Studienführer Biologie Biologie - Biochemie - Biotechnologie - Bioinformatik an deutschen Universitäten, Fachhochschulen und Pädagogischen Hochschulen 3. Auflage Herausgegeben vom vdbiol - Verband Deutscher

Mehr

Mietbarometer Großstädte

Mietbarometer Großstädte Mietbarometer Großstädte Entwicklung der Mieten für Wohnungen in den deutschen Städten zwischen 2006 und 2009 Herausgegeben von: Immowelt AG Nordostpark 3-5 90411 Nürnberg Entwicklung der Mieten: Regionale

Mehr

Workshop. Gotthold Ephraim Lessing im kulturellen Gedächtnis. vom 10. 12. Dezember 2008. Zur Lessing-Rezeption im Kulturraum Schule (1800-1945)

Workshop. Gotthold Ephraim Lessing im kulturellen Gedächtnis. vom 10. 12. Dezember 2008. Zur Lessing-Rezeption im Kulturraum Schule (1800-1945) Gotthold Ephraim Lessing im kulturellen Gedächtnis Zur Lessing-Rezeption im Kulturraum Schule (1800-1945) Workshop vom 10. 12. Dezember 2008 Veranstaltungsort: Rathaus Kamenz Ausgerichtet von der Arbeitsstelle

Mehr

Zeitschriftenbestand Stadtarchiv Friedberg betr. Friedberg und Hessen

Zeitschriftenbestand Stadtarchiv Friedberg betr. Friedberg und Hessen Zeitschriftenbestand Stadtarchiv Friedberg betr. Friedberg und Hessen Alt-Offenbach: Blätter des Offenbacher Geschichtsvereins, 1925-1938; 1954, 1979- Archiv für Frankfurts Geschichte und Kunst, Frankfurt

Mehr

Ihr Plus als Großkunde

Ihr Plus als Großkunde Ihr Plus als Großkunde Exklusive Vorteile Hier könnte Ihr Logo stehen! Ihr Erfolg ist unser Erfolg! Herzlich Willkommen als Großkunde Wir begrüßen Sie als Großkunde und möchten Ihnen auf den folgenden

Mehr

Psychologie-Geschichte in der Lehre Würzburg, 08. September 2011 (Gallschütz)

Psychologie-Geschichte in der Lehre Würzburg, 08. September 2011 (Gallschütz) 1 Schorr & Wehner (1990, S. 306) : Die Psychologiegeschichte ist in durchaus ausbaufähiger Weise in der Ausbildung vertreten. 2 Damals: Befragung von 145 Hochschulinstituten mit Haupt- oder Nebenfachausbildung

Mehr

Rehabilitationsmedizin Ostalb GmbH Aalen Mai 2013. Johannes Klinik Bad Wildbad Bad Wildbad April 2012

Rehabilitationsmedizin Ostalb GmbH Aalen Mai 2013. Johannes Klinik Bad Wildbad Bad Wildbad April 2012 Rehabilitationsmedizin Ostalb GmbH Aalen Mai 2013 Johannes Klinik Bad Wildbad Bad Wildbad April 2012 Kreisklinik für Geriatrische Rehabilitation Biberach Januar 2012 Baden- Württemberg AGAPLESION BETHANIEN

Mehr

Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn)

Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn) Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn) Über 70 % nutzen für die An- und Abreise öffentliche Verkehrsmittel

Mehr

Registrierte DSH-Prüfungsordnungen an deutschen Hochschulen und Studienkollegs

Registrierte DSH-Prüfungsordnungen an deutschen Hochschulen und Studienkollegs Registrierte DSH-Prüfungsordnungen an deutschen Hochschulen und Studienkollegs [Stand: Februar 2016] Diese Liste dokumentiert die Hochschulen und Studienkollegs, deren Prüfungsordnungen für die "Deutsche

Mehr

Zeitschriften Militärgeschichte in google Riviste tedesche di storia militare scaricabili da google aus Wikisource, der freien Quellensammlung

Zeitschriften Militärgeschichte in google Riviste tedesche di storia militare scaricabili da google aus Wikisource, der freien Quellensammlung Zeitschriften Militärgeschichte in ggle Riviste tedesche di stria militare scaricabili da ggle aus Wikisurce, der freien Quellensammlung Zeitschriften, alphabetisch nach Titeln: Diese Liste enthält deutschsprachige

Mehr

Schriften verzeichnis

Schriften verzeichnis Anhang Schriften verzeichnis Prof. (ern.) Dr. Hans Raffee Auszug aus den Veröffentlichungen seit 1989 und ausgewählte Highlights Bücher: Raffee, H.: Kurzfristige Preisuntergrenze als betriebswirtschaftliches

Mehr

А.А. Тихомиров » [1] [2], » [3]. - -

А.А. Тихомиров » [1] [2], » [3]. - - : А.А. Тихомиров 5 1953. -, - ( ), : «, -,, -,,. - - -,, - -, -...» [1]. -, -, -., - - - - [2],, - - -. - -. -,. - «-»., - -. -? - - -? - «-»? я C, - - c. -, -,,, -. «-». - - -. а а, - «-» [3]. -. - [4].

Mehr

Studientag Materiawissenschaft und Werkstofftechnik e. V.

Studientag Materiawissenschaft und Werkstofftechnik e. V. Studientag Materiawissenschaft und Werkstofftechnik e. V. Der Studientag Materialwissenschaft und Werkstofftechnik e. V. (StMW): ist ein gemeinnütziger Verein, gegründet 2007 versteht sich als Fakultätentag

Mehr

1938-1939 Ordentlicher Professor der Philosophie an der Universität Königsberg [Kaliningrad, Russland].

1938-1939 Ordentlicher Professor der Philosophie an der Universität Königsberg [Kaliningrad, Russland]. Biografie Arnold Gehlen Vater: Max Gehlen, Dr., Verleger Mutter: Margarete Gehlen, geborene Ege Geschwister: Ehe: 1937 Veronika Freiin von Wolff Kinder: Caroline Gehlen Religion: evangelisch (Augsburger

Mehr

Gebuchte Internet- Surfgeschwindigkeit. nach Wohnort und Alter des Kunden

Gebuchte Internet- Surfgeschwindigkeit. nach Wohnort und Alter des Kunden Gebuchte Internet- Surfgeschwindigkeit nach Wohnort und Alter des Kunden CHECK24 2015 Agenda 1 2 3 4 Zusammenfassung Methodik Surfgeschwindigkeit nach Bundesland Surfgeschwindigkeit in den 30 größten deutschen

Mehr

Top hosting countries

Top hosting countries Total number of scholarship holders: 254 male 116 female 138 54% Gender distribution 46% male female Top hosting countries hip holders Number of applications Number of project offers Kanada 66 114 448

Mehr

ENGLISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011)

ENGLISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011) ENGLISCH Bibliothek Medien für Erwachsene Berlin-Mitte Mehr als 5000 Berlin Pankow Mehr als 5000 Bonn Mehr als 5000 Bücherhallen Hamburg Mehr als 5000 Essen Mehr als 5000 Leipzig Mehr als 5000 München

Mehr

Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich

Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich Hinweise zur Tabelle/ Informationen Datenstand: 09. Juli 2008 Zu Grunde gelegt wird ein Verbrauch von 4000 kwh pro Jahr (vierköpfige Familie).

Mehr

Deutscher Juristen-Fakultätentag Gesamtstatistik WS 2013/14 und SS 2014 Seite 1 von 8. Übersicht* WS 12 /13 und SS 13. 4781 (davon 2369 Hagen)

Deutscher Juristen-Fakultätentag Gesamtstatistik WS 2013/14 und SS 2014 Seite 1 von 8. Übersicht* WS 12 /13 und SS 13. 4781 (davon 2369 Hagen) Deutscher Juristen-Fakultätentag Gesamtstatistik WS 2013/14 und 2014 Seite 1 von 8 Übersicht* Angaben der Juristischen Fakultäten WS 13 /14 und 14 Summe aus x Fakultäten** WS 12 /13 und 13 Summe aus x

Mehr