ZAV-Managementvermittlung Dienstleistung Sondernewsletter April 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ZAV-Managementvermittlung Dienstleistung Sondernewsletter April 2015"

Transkript

1 ZAV-Managementvermittlung Dienstleistung Sondernewsletter April 2015 Zentrale Auslandsund Fachvermittlung (ZAV) Publication name: SonderNL03/15 - KOPIE generated: T07:43:26+01:00

2 Geschäftsführer, Marketing-/Vertriebsexperte Wein und Kulinaristik (Chiffre 69432) Dipl.-Kfm. mit Tätigkeitsschwerpunkten im Handel, der Weinund Lebensmittelbranche, Hotellerie(Schwerpunkt inhabergeführte Small Luxury Hotels) und gehobener Gastronomie. Internationales Marketing, CRM und Key Account Management; Expertise im Aufbau neuer Länder und Märkte; internationale Erfahrung(USA, Argentinien, Chile, Spanien, Japan). Ausgeprägtes strategisches Denken, Durchsetzungskraft, hohe Kommunikationskompetenz; sehr gute Präsentationsfähigkeiten; fünf Fremdsprachen; verhandlungssichere Englisch- und Spanischkenntnisse; umfassende IT- und Social Media-Kenntnisse. Wunsch: Geschäftsführer oder Führungsposition, vorzugsweise in der gehobenen Wein-, Nahrungsmittel oder Hospitality-Branche Leiter Finanzen und Controlling (Chiffre 68064) Diplom-Kaufmann, Prokurist in mittelständischer deutscher Hotelgruppe(Umsatz 120 Mio., Mitarbeiter 1.000) eines internationalen Konzerns. Gestaltung und Durchführung aller Bereiche der Finanzbuchhaltung und Abschlusserstellung(8 Gesellschaften) sowie des Unternehmens- und Betriebscontrollings(20 Hotels) mit Budgetierung, Forecasting und Reporting. Auch zuständig für Wirtschaftsprüfung und Interne Revision, Finanzierung und Cash Flow, Steuern und Recht, Personal(HR) und Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie Versicherungen. Praxiserprobt in M&A, Due Diligence, Private Equity und Restrukturierungen. Langjähriger"big four" Wirtschaftsprüfungsbackground(Senior Manager) in Prüfung, Steuer- und IT-Beratung in diversen Branchen(Schwerpunkt Automotive). Englisch verhandlungssicher, Französisch. Geschäftsführer- leitende Position branchenunabhängig (Chiffre 68130) Führung und Leitung von kleinen und mittelständischen Unternehmen und NPO, Strukturentwicklung, Führungskräfteentwicklung, Strategieentwicklung, Aufbau von Tochtergesellschaften und Betriebsteilen, breites Netzwerk in Politik, Medien und Wirtschaft, Facility Management, Immobilien, Großprojekte(kaufmännische Projektleitung), Marketing, internationale Beziehungen. Wunsch: Führungskraft in kleineren und mittleren Unternehmen und NPO. Gerne mit internationaler Ausrichtung Sprechen Sie mit Maria Steinhauer, Tel.: Geschäftsführer(Weiterbildung/Wirtschaftsorganisation) (Chiffre 69096) Diplom-Wirtschaftsingenieur, Fachrichtung Maschinenbau. Allrounder mit langjähriger Berufserfahrung in der Beratung und Interessenvertretung im Innovations- und Umweltmanagement. Führungskompetenz durch Geschäftsführung in der hochschulnahen Weiterbildung in einer Phase der grundlegenden Neuausrichtung der Akademie. Umfassende Erfahrungen in den Bereichen Marketing und EDV. Organisation von Tagungen, Stellungnahmen zu Gesetzen und Verordnungen. Sicheres und verbindliches Auftreten aus der Leitung von Workshops und Seminaren sowie Vortragstätigkeiten. Persönliche Kontakte in Unternehmen, Politik und Verwaltung. Wunsch: Führungskraft in kleinen und mittleren Unternehmen, NGOs oder NPOs, Projektmanager, Umweltmanagement Wunsch: Kaufmännische Leitung, Leitung Finanzen und Controlling oder Leitung Finanz- und Rechnungswesen, Leitung Revision 2

3 Geschäftsführung oder leitende Funktion im Bildungsmanagement (Chiffre 69141) Führungspersönlichkeit mit langjähriger Erfahrung im Bildungsmanagement, insbesondere offene Seminare. Führungspositionen in Produktmanagement, Niederlassungen, Business Development, Stabsstellen und Profit Centern. Personal- und Budgetverantwortung, Kostenmanagement, Investitionsentscheidungen, strategische Bildungsplanung, Offline- und Online-Marketing, Direktmarketing. Erfahrungen im Aufbau von Organisationsstrukturen, Teammanagement, Prozessmanagement und Qualitätswesen. Ausbildung als Qualitätsbeauftragter(TÜV). Wunsch: Geschäftsführer, Bereichsleiter, Abteilungsleiter Bildungsmanagement Geschäftsführer/Einrichtungsleiter/Organisationsentwickler(Sozialbereich) (Chiffre 68976) Dipl. Sozialpädagoge; Generalistisch aufgestellte Führungskraft mit langjähriger operativer und strategischer Berufsund Führungserfahrung im Sozialbereich und bei NPO s. Schwerpunkt in den Bereichen Finanzen, Controlling, Bauwesen, Entgeltverhandlung und Pflegesatzgespräche, Personalplanung und Personalentwicklung. Einführung von neuen Verwaltungsstrukturen, verantwortlich für Öffentlichkeitsund Medienarbeit. Umsetzen von Businessplänen und Reformplänen im Spannungsverhältnis eines Sozialträgers. Stark ziel- und ergebnisorientiert mit einem balancierten Führungsstil. Schnelles analytisches Verständnis von Organisationsstrukturen und deren Schwachpunkten. Durchführung von Kostensenkungsmaßnahmen mit einhergehender Qualitätssicherung. Wunsch: Geschäftsführung/ Einrichtungsleitung bei einem Sozialträger oder Wohlfahrtsverband Geschäftsführer (Chiffre 69047) Führungskraft mit langjähriger Erfahrung in der Geschäftsführung von Vereinen und Unternehmen im sozialen Bereich. Führungsverantwortung für über 150 Mitarbeiter, Budgetverantwortung bis 5,0 Mio.. Besondere Erfahrungen in der Entwicklung mittel- bis langfristiger Unternehmensstrategien, Organisationsentwicklung inklusive der Entwicklung materieller und personeller Ressourcen, Etablierung eines sozialen Unternehmens in das gesellschaftliche Umfeld(Politik und Verwaltung), Aufbau eines Controllingsystems im sozialen Bereich bis hin zu Benchmarking mit vergleichbaren Unternehmen, Einführung eines Qualitätsmanagementsystems (EFQM), Entwicklung neuer zum Unternehmen passenden Projekten und Angeboten, Kalkulation diverser Kostensätze und Verhandlung mit den Leistungsträgern, Stabilisierung und Weiterentwicklung vorhandener Bereiche, Personalentwicklung. Wunsch: Geschäftsführungsposition in allen Unternehmen, Vereinen im sozialen Bereich(Sozialpsychiatrie, Behindertenhilfe, Rehabilitation, Altenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe) und/oder in der Gesundheitswirtschaft Geschäftsführer Vertrieb/ Marketing (Chiffre 69292) Führungspersönlichkeit mit ausgeprägter Vertriebs- und Marketingkompetenz, langjährige Geschäftsführungs- und Gremienerfahrung in großen und mittelständischen Unternehmen. Erfolgreiche Führung von komplexen Projekten, Vermarktung von erklärungsbedürftigen Produkten und Dienstleistungen, strategische Mediaplanung, Markenkommunikation, nachhaltige Kundenbindung, Business Development. Erfolgreiche Erschließung neuer Geschäftschancen-Modelle und Schaffung von Synergien durch erfolgreiches Kooperationspartnermanagement multimedial über Internet, Print, TV und Prozessoptimierung. Zuletzt verantwortlich für zweistelligen Mio. Umsatz, 60 Mitarbeiter und Vertriebsstruktur mit mehreren tausend Handelspartnern im Konsumgüterbereich. Ausgewiesener Online-Experte. Wunsch: Geschäftsführer, Vorstand, Mitglied der Geschäftsleitung, CMO, Konzern oder KMU. 3

4 Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen(techn. Dienstleistungen; Anlagenbau, Produktion, NPO) (Chiffre 68519) Strategisch denkender, praxiserfahrener Unternehmensentwickler mit tiefgreifenden Fachkenntnissen auf einer breiten kaufmännischen und technischen Basis. Fundierte Kenntnisse in Arbeits-, Vertrags- und Gesellschaftsrecht. Langjährige Berufserfahrung in verschiedenen Unternehmenskulturen vom Start-up bis zum Traditionsunternehmen. Restrukturierung von Unternehmen zum Turnaround; internationaler Vertrieb von hochtechnologischen Produkten und Lösungen; Key Account Management; Erfahrung in großen NPO Organisationen(> 1500 Mitarbeiter); Projektund Montageleitung von Großprojekten im Anlagenbau/Sondermaschinenbau(ca. 100 Mio. ) Maschinenbautechniker, Wirtschaftsing., Master of Law. Wunsch: Geschäftsführung im produzierenden Mittelstand oder NPO; gerne auch Neuorganisation/Restrukturierung Sprechen Sie mit Maria Steinhauer, Tel.: Langjährig erfahrener Geschäftsführer im Gesundheitswesen Akutkrankenhäuser, Rehabilitationskliniken, Medizinische Versorgungszentren(MVZ), Senioren- und Pflegeeinrichtungen(Chiffre 69210) Wirtschaftliche Sanierung von Krankenhäusern/ Reha- und Altenhilfeeinrichtungen;strategische Neupositionierung von Krankenhäusern/Reha- und Altenhilfeeinrichtungen(inkl. Erstellung und Durchführung von Businessplänen); Planung, Aufbau und Betrieb von Medizinischen Versorgungszentren (MVZ); langjährige Erfahrung in den Bereichen Wirtschaftsund Finanzplanung/ Investitionsplanung, strategisches und operatives Controlling, Finanz- und Rechnungswesen inkl. Vorbereitung und Durchführung derbudget- und Pflegesatzverhandlungen, Vertragswesen, Planung, Finanzierung, Organisation und Durchführung von umfangreichen Investitions- und Baumaßnahmen inkl. Kostencontrolling, Personalwesen, Zentrale Dienste( Einkauf- und Logistik/ Wirtschaft- und Versorgung/ IT/ Technik und Medizintechnik), Qualitäts- und Risikomanagement, Marketing/ PR- und Öffentlichkeitsarbeit. Wunsch: Geschäftsführer oder Kaufmännischer Direktor mit unternehmerischen Gestaltungsspielräumen bei einem etablierten Träger im Gesundheits- und Sozialwesen. Geschäftsführer, Bereichsleiter, Interim-Manager, Senior Consultant (Chiffre 68646) Führungskraft mit langjähriger Expertise und Erfahrung im nationalen, internationalen, strategischen, operativen Einkauf, im Forecasting und Bestandsmanagement sowie der Produktions- und Distributionslogistik, matrixerprobt, in Stabs- und Linienfunktion. Viele Jahre davon im Gesundheitswesen, Einkauf von A- Z. Lange für einen weltweit agierenden US- Konzern im Kontext Körperpflege, Kosmetik, Waschmittel. Umsatzverantwortung im dreistelligen Mio.( ) Bereich, Ergebnis- und Projektverantwortung im zweistelligen Mio.( ) Bereich, 1. und 2. Führungsebene mit Personalverantwortung von bis zu 300 Mitarbeitern. Akquisition, Vertriebserfahrung, KAM, Change Management, Transformationsprojekte, Beratungsund IT- Kompetenz. Fremdsprachenkenntnisse Spanisch und Englisch. Wunsch: Geschäftsführer, Bereichsleiter, COO im Gesundheitswesen, Handel, Medizintechnik, Pharma, Kosmetik. Schwerpunkte: Einkauf, Logistik, Supply Chain, Organisation Geschäftsführer, Kaufmännischer Direktor Krankenhäuser/Soziale Institutionen(Chiffre 68895) Erfahrener Krankenhausmanager, Diplom-Verwaltungswissenschaftler, Geschäftsführer/ Kaufmännischer Direktor in Großkrankenhäusern, Vorstand in sozialen Einrichtungen(stationäre Altenpflege). Langjährige kaufmännische Verantwortung für Krankenhäuser der Schwerpunkt- und Maximalversorgung mit 600 bis Betten, sowie in der stationären Altenpflege mit >600 Plätzen. Exzellente Kenntnisse des gesamten kaufmännischen Instrumentariums im Krankenhauswesen und in sozialen Betrieben, nachhaltige Betriebssteuerung und Ergebnisverbesserungen, Verzahnung stationärer Strukturen mit ambulanten, Konzeption und Implementierung optimierter Strukturen medizinisch-pflegerischer Leistungsprozesse in komplexen Organisationsformen, umfangreiche Erfahrung in multiprofessionellen Führungsstrukturen, Planung sowie zeitund budgetkonforme Umsetzung von Infrastruktur- bzw. Investitionsprojekten sowie Vertretung der jeweiligen Häuser bei Aufsichtsorganen, Kostenträgern, Tarifpartnern und Beschäftigten, im Gesundheitsmarkt, auf Verbandsebene und in politischen Gremien. Auslandserfahrung. Wunsch: Geschäftsführungsposition in einem Krankenhausunternehmen/in der Sozialwirtschaft 4

5 Geschäftsführer, Klinikmanager, Krankenhausdirektor (Chiffre 68755) Erfahrene Führungskraft bislang in Leitungspositionen als Interimsmanager oder angestellter Geschäftsführer für Rehabilitationskliniken, Krankenhäuser und Pflegeheime verschiedener Träger tätig. In der Beratung aber auch als Standortmanager Experte für die Optimierung von Betriebsabläufen, die Konzeptentwicklung und-anpassung, sämtliche Baumanagementfragen sowie die Personalentwicklung mit nachweisbarer Sanierungserfahrung und Überführung in neue Trägerstrukturen. Sehr gute Erfahrungen in der Führung von Pflegeschulen bis 100 Plätzen. Fachhochschulabschluss mit dem Schwerpunkt Personalmanagement und Zusatzausbildung in der Kur- und Businesshotellerie. Die erforderlichen formalen Anforderungen als Heimleitung werden erfüllt. Wunsch: Führungsposition im Gesundheitswesen Leiter Marketing/Bereichsleiter/Automotive und Medien (Chiffre 69147) Manager mit langjähriger Expertise im strategischen und operativen Marketing für B2B und B2C, insbesondere für den Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte und Dienstleistungen. Kompetenz in den Bereichen Kommunikation, Media, Markenführung, CI/ CD, Dialogmarketing, Sponsoring, Messen/Event, Verkaufsförderung, Handelsmarketing, Online Marketing, CRM, ecommerce, Social Media, Wettbewerbsanalyse. Leitung interdisziplinärer Projektgruppen. Erfolge in Aufbau, Reorganisation und Optimierung von Strukturen. Erfahrung bei Großunternehmen, Mittelständlern und Start-up Unternehmen auf Industrie- und Agenturseite. Führung von bis zu 20 Mitarbeitern, Budgetverantwortung 35 Mio., Englisch fließend. Wunsch: Leitende Position im Marketing bei Mittelständler (Abteilungsleitung, Bereichsleitung, Geschäftsleitung) Leiter Controlling, kaufmännischer Leiter (Chiffre 69130) Dipl. Ökonom, langjährige Führungserfahrung im Bereich Controlling, kaufm. Leitung. Entwicklung und Anpassung von betrieblichen Strukturen, Prozessen und Abläufen. Entwicklung und Anpassung von ERP Systemen mit Schwerpunkt Fakturierung. Einführung einer Profitcenterabrechnung. Aufbau und Optimierung von zielführendem Berichtswesen und Kennzahlensystem. Koordination von Planungsprozessen und Projekten. Erstellung von Businessplänen und Verträgen. Vorbereitung von Zielvereinbarungen. Teilnahme an Gesellschafterversammlungen. Selbständige Abstimmung mit externen und internen Kunden, Lieferanten(Einkaufsverhandlungen), Dienstleistern und Fachbereichsleitern. Wunsch: Verantwortung im kaufm.- organisatorischen Bereich eines Unternehmens oder einer Niederlassung Geschäftsführer/Bereichsleiter im gesundheits- bzw. medizinischen Medien Umfeld (Chiffre 69146) Unternehmerpersönlichkeit mit langjähriger strategischer und operativer Führungserfahrung im medizinisch akademischen Medienumfeld(Online, Print), sowohl in mittelständischen Unternehmen als auch in Start-up. Analytisch, mit ausgeprägter IT Affinität, mit Erfahrung in der Implementierung und Optimierung von Geschäftsprozessen, versiert bei Vertragsverhandlungen, auch international. Business Development, neue Geschäftsfelder, sowie M+A Erfahrung, Produktentwicklung, Innovationsmanagement, präsentations- und durchsetzungsstark mit motivierendem, teamorientierten, wertschätzendem Führungsstil. Wunsch: Geschäftsführung in Medienunternehmen oder akademischer Fachgesellschaft bzw. Fachverband 5

6 Geschäftsführer in der Gesundheitsbranche (Chiffre 67818) Dipl.-Kaufmann mit langjähriger Erfahrung als Geschäftsführer eines Verbundes von mehreren überregionalen Medizinischen Versorgungszentren(MVZ). Führungskraft mit fundierter Fachexpertise in der Entwicklung von komplexen und überregionalen Unternehmensgebilden, strategisches und operatives Controlling sowie Prozessanalyse und-optimierung. Besondere Kompetenzen im Bereich Finanzen (Rechnungslegung), Vertragswesen, Aufbau Qualitätsmanagement, Entwicklung von Marketingstrategien Wunsch: Position als Vorstand, Geschäftsführer, Kfm. Leiter Kurdirektor mit langjähriger Führungs- und Strategiekompetenz (Chiffre 68431) Langjährige Geschäftsführung kommunaler GmbH s, viele Jahre Erfahrung Top Hotellerie, kfm. Verantwortung 40 M, Führungsspanne 150 Mitarbeiter, Führungskräftecoach, prozessorientiert, Projektleitungserfahrung (Erlebnisbadneubau 19 Mio. ), Change Management Erfahrung, Regional- und Ortsmarketing, Öffentlichkeitsarbeit, Qualitätsmanagement, Repräsentation in Netzwerken Wunsch: Führungsaufgabe in Tourismusdestination, Bäder-und Wellnesseinrichtung Vertriebsstarke Leiterin Marketing und Kommunikation/Projektleiterin kommerzielle Kongresse- branchenunabhängig (Chiffre 68669) Langjährige Erfahrung und Erfolge im strategischen und operativen vertrieblichen B2B-Marketing(Internet, IT, Consulting, Weiterbildung, Verbände); Aufbau und Strukturierung von Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen von technischen bzw. erklärungsbedürftigen Produkten und Lösungen. Besondere Kompetenzen in der Entwicklung von effizienten Web 2.0-Strategien(Twitter, Facebook, Blog, XING, Podcasts); Gesamtprojektleitung(Konzeption, Vermarktung, Organisation) von kommerziellen branchenführenden B2B-Events und Kongressen; Expertise in strategischen Kooperationen und Partnerschaften; (Multi)Projektmanagement mit unterschiedlichen, auch internationalen Stakeholdern; Internationale Erfahrung(USA, Island), fließend Englisch; Wunsch: Leitende Position im Bereich vertriebsnahes B2B-Marketing, Kommunikation, Branchenkongresse und Business-Events- branchenunabhängig; gerne Aufbau, Optimierung, Modernisierung Kaufmännischer Leiter/Kaufmännischer Geschäftsführer/CFO für projektgetriebene Branchen (Chiffre 67508) Dipl. Betriebswirt(FH); Generalist; langjährige Fach- und Führungserfahrung in projektgetriebenen Branchen(TGA, Maschinen- und Anlagenbau, Bauwirtschaft) im Mittelstand, Private Equity- und Konzernumfeld; ReWe(HGB, IFRS), KoRe, Controlling und Liquiditätsmanagement; WCM; Projektmanagement und Projekt-Controlling; Entwicklung u. Implementierung neuer Controlling-Tools und Prozesse; M&A inkl. Due Diligence und Post-Merger-Integration; Restrukturierung und Sanierung, Einkauf(strategisch und operativ), Produktion(Kleinserien- und Einzelfertigung); Englisch verhandlungssicher; hohe IT- und Technik-Affinität; MS-Office, insbesondere EXCEL; NAVISION; Personalwesen inkl. Arbeitsrecht. Wunsch: Kaufmännische Führungsposition in mittelständischem Unternehmen mit Projektbezug 6

7 Personalentwickler mit Schwerpunkt Führungskräfteund Unternehmensentwicklung (Chiffre 68313) Dipl.-Psychologe(Univ.), Promotion in den Führungswissenschaften. Theoretische und praktische Expertise für Wertegeleitete Führung. Trainer und Dozent in der Management- Qualifizierung, Coach. Konzeption und Leitung von Assessment-Centern zur Identifikation des Führungskräfte-Nachwuchses. Quantitative und qualitative Verfahren der berufsbezogenen Persönlichkeitsdiagnostik. Gesundheitsmanagement. Langjährige Erfahrungen als Projektleiter in umfassenden Change-Management-Prozessen. Wunsch: Personalentwicklung mit Schwerpunkt Führungskräfte- und Unternehmensentwicklung Führungskraft Kommunikation und Marketing (Chiffre 69199) Linguist(MA) und Fachkaufmann PR/ Marketing mit langer Fach- und Führungserfahrung schwerpunktmäßig im Medienbereich(Fachmedienmarken, Print, Online, neue Medienkanäle) sowohl in Führungspositionen mittelständischer Verlage im Bereich der gemeinsamen Marketing- und Kommunikationsplanungen mit Kunden und Media-Beratung wie auch in der Entwicklung, Neupositionierung und(re-)strukturierung neuer Geschäftsfelder. Neben Dienstleistungsübernahme im Media-Bereich zusätzliche Consulting- und Coaching-Aufgaben. Analytisches, strategisches, zielorientiertes Denken und Handeln. Spezialisierung: Darstellungsfähigkeit komplexer Strukturen. Englisch verhandlungssicher. Wunsch: Leitung Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen gerne mit Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit Leiter Marketing Business Development (Chiffre 69304) Fach- und Führungskraft mit langjähriger Erfahrung im Marketing. Strategische und taktische Konzepte, Business-Development-Konzepte, Markenpositionierungen, Entwicklungen im digitalen Bereich, Kampagnen-Konzeption, Agenturauswahl,-Briefing und-steuerung, Mediaplanung, Marktforschung, Pressearbeit, Key-Account-Management, Partner- Management, Change-Management, Budgetplanung und Controlling. Erfahrung als Consultant und in Gremienarbeit mit Verbänden. Organisatorische und redaktionelle Erfahrung in Medienblogs. Wunsch: Geschäftsführer, Bereichsleiter Marketing Leiter Vertrieb/ Leiter Strategisches Marketing (Chiffre 69198) Dipl.-Kfm. mit Expertise im Vertrieb von B2B-Medien. Schnelles Erkennen der Markttrends und Kundenbedürfnisse und Umschalten in passgenaue Angebotsmodelle und Vermarktungskonzepte. Unternehmensziele und Etats im Blick plane, entwerfe und steuere ich Kampagnen, die neue Kunden systematisch gewinnen und bestehende Beziehungen nachhaltig festigen und Deckungsbeiträge liefern. Langjährige Führungserfahrung, souverän in der Steuerung von Dialogmarketing- Agenturen sowie im vertrieblichen Qualitäts-und Change- und Projektmanagement sowie CRM, Umsatzvolumen>5Mio.. Wunsch: Leitende Position in Marketing& Vertrieb- nicht branchengebunden 7

8 Geschäftsführung im Wissenschaftssektor (Chiffre 69305) Prom. Human Medizinerin in Wissenschafts- und Gesundheitswesen, exzellente Netzwerkerin, Restrukturierung von Unternehmen, Fusionen von Unternehmen, Strategieentwicklung, Zukäufe von Unternehmen, Unternehmensbewertung, Portfoliobereinigung und Portfolio-Aufbau und Erweiterung. Produktmanagement und Produktentwicklung, Personalführung,-entwicklung und Coaching. Wunsch: Geschäftsführung im Verlagswesen, Verbänden, Stiftungen, Organisationen/Agentur im Gesundheitswesen Geschäftsführer oder Fundraiser(gemeinnützig) (Chiffre 67670) Erfolgreicher Geschäftsführer(Dipl.-Volkswirt) einer Stiftung in der Gesundheitswirtschaft, Kernkompetenzen in Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising und Entwicklung neuer Geschäftsfelder. Nachhaltige Erfolge in der Akquise von Großspendern, Sponsoren und öffentlichen Fördermitteln. Aufbau und Führung multifunktionaler und multikultureller Teams, ziel- und ergebnisorientiert. Ausgeprägte Kenntnisse in Personal-, Finanz- und Projektmanagement im gemeinnützigen Sektor. Erfolgreicher Teamplayer bei Stakeholder-Kommunikation, Lobbying und Verbandsarbeit. Management- und Consulting-Erfahrung auch in internationalen Bildungs- und Entwicklungshilfeprojekten. Englisch/ Portugiesisch verhandlungssicher. Wunsch: Führungsaufgabe in Non-Profit-Organisation oder CSR-Abteilung General Manager/ Hotelmanager/ Operation Manager (Chiffre 68565) Langjährige Erfahrung in der nationalen und internationalen (Europa, Asian, Mittleren Osten und Süd-Mittelamerika) Hotellerie in Führungspositionen in Hotels mit 3 bis 5*, mit 70 bis mehr als 500 Zimmer, Erfahrungen im Pre-Opening sowie strategischer und operativer Neupositionierung, Privat und Kettenhotellerie, Know-how in kaufmännischen Abteilungen(P&L) und Sales& Marketing, Budgetverantwortung bis zu 5 Millionen mit 650 Mitarbeitern, fließend in Englisch und Spanisch, Effizienzund Umsatzsteigerung, Kostenmanagement und Qualitätssicherung, Produktentwicklung Wunsch: Führungsaufgabe in größerem Hotel in Deutschland und Europa, auch in Zentrale mit Reisetätigkeit Pflegedirektor (Chiffre 68667) Master in Business Administration in Healthcare Management; Diplom Pflegewirt mit Fach- und Führungserfahrung als Pflegedirektor, Pflegedienstleiter mit Personalverantwortung bis zu 1800 MA in der operativen, taktischen und strategischen Gestaltung von Gesundheitseinrichtungen. Expertise in Changemanagement, betrieblicher Gesundheitsförderung, Projektarbeiten. Personalentwicklung von Fach- und Führungskräften, Personalplanung,-beschaffung, -controlling, Recruitment, Entwicklung, Einführung von technischen Erneuerungen, Reorganisation, Organisationsentwicklung und Restrukturierung von Einrichtungen, Öffentlichkeitsarbeit und Zusammenarbeit mit Behörden und Aufsichtsämtern. Umfangreiches Know-how mit 360 Blick in Management und Leadershipmethoden. Wunsch: Pflegedirektor, Healthcaremanager, Pflegedienstleitung(Focus Klinik/größere Pflegeeinrichtungen 8

9 Senior Consultant Inhouse für Changebegleitung und Führungskräfteentwicklung (Chiffre 67225) Langjährige Erfahrung in der nationalen und internationalen Führungskräfteentwicklung, Talentmanagement und Assessment Center in Konzernen und mittelständischen Unternehmen. Beratung der Geschäftsführung bei Kulturwandelprojekten. Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen zur Erhöhung der Akzeptanz bei Veränderungen, Steigerung der Teamperformance oder Leitbildentwicklung. Strategisch- konzeptionell denkend, operativ arbeitend. Budgetverantwortung ca. 2 Mio /a; Mitarbeiterführung(5), Projektleitung und virtuelle Führung eines internationalen Teams(4). Nachweisbare Erfolge im Kostenmanagement. Wunsch: Senior Consultant für Changebegleitung und Führungskräfteentwicklung in Unternehmen mit herausfordernden Veränderungszielen Leitungsfunktion Personalmanagement (Chiffre 68499) Langjährige Fach- und Führungsverantwortung als Personalleiter in der Industrie(Betreuungsbereich: Mitarbeiter) und im Krankenhausbereich(1.800 Mitarbeiter). Umfangreiche Erfahrungen in der operativen Personalbetreuung, Personalbeschaffung, Personalentwicklung, Arbeitsschutz, in der Gestaltung von Veränderungsprozessen, der Zusammenarbeit mit Betriebsrat/ Personalvertretungen und auch in der strategischen Ausrichtung von Personalstrukturen und -prozessen. Projekterfahrung: Einführung von Teamorganisation/ Gruppenarbeit, Modernisierung Entgeltund Arbeitszeitsysteme, Einführung von Zielvereinbarungs-/ Bonussystemen für Führungskräfte/ Teams, Einführung Shared-Service-Center, BGM-Projekte Wunsch: Personalleitung, Leitung Personal-/Organisationsentwicklung, Leitung Shared-Service-Center Personal Geschäftsführer, Geschäftsbereichsleiter und Verwaltungsleiter in Gesundheitswesen, Verband und Sozialwirtschaft (Chiffre 68957) Diplom-Kaufmann(Fachrichtungen Marketing/ Handel und Logistik/ Controlling), langjährige Führungserfahrung als Geschäftsführer und Verwaltungsleiter in verschiedenen Unternehmen des Gesundheitswesens(Pflegeeinrichtungen, Dialysezentren), Personalverantwortung bis 170 Mitarbeiter, Umsatzverantwortung bis 19 Mio., Strategische und operative Organisationsentwicklung, Personalführung, Budgetierung, Controlling, Sanierung und Optimierung von Finanzen und Rentabilität, Qualitätsmanagement. Zusammenarbeit mit Aufsichtsgremien, Chefärzten, Wirtschaftsprüfern und Betriebsräten. Wunsch: Führungsposition im Gesundheitswesen, aber auch Verband oder Sozialwirtschaft Geschäftsführer eines Großklinikums (Chiffre 68369) Erfahrener Krankenhausmanager, Diplom-Ökonom, promoviert, mit Erfahrung in der Umwandlung in privatrechtliche Organisationsformen und Holdingstruktur. Exzellente Kenntnisse des gesamten krankenhausbetriebswirtschaftlichen Instrumentariums, Steigerung des Umsatzes und des Ertrages durch erfolgreiche Restrukturierung und nachhaltige Kostensparmaßnahmen. Optimierung der medizinischen Leistungsangebote und Strukturen sowie der Abläufe und Prozesse. Erfahrung in der integrativen Führung komplexer Organisationen im Krankenhaus- und Altenpflegebbereich. Konzeption und Umsetzung von Veränderungsprozessen durch Optimierung der stationären und ambulanten medizinischen und pflegerischen Leistungsangebote und Versorgungsstrukturen sowie Prozessabläufe im Hause und die Konzeption sowie zeit- und kostenplangerechte Umsetzung von Investitionsvorhaben. Vertretung des Klinikums nach innen und außen gegenüber Mitarbeitern, Tarifpartnern, Kostenträgern und im regionalen Gesundheitsund Altenpflegemarkt sowie dem Aufsichtsrat. Wunsch: Geschäftsführungsposition in einem Krankenhausunternehmen/ in der Sozialwirtschaft 9

10 Geschäftsführer Museum/Gastronomie; Interessenvertretung; Verbandsmanagement (Chiffre 68423) Generalist; Geschäftsführer mit kaufmännischer Ausbildung; mehrjährige Führungsverantwortung im Finanzwesen; Interessenvertretung auf allen politischen Ebenen; Weiterentwicklung von Organisationsstrukturen; Aufbau von neuen Servicefeldern; Vorbereitung von Workshops; Versiert in der straffen Führung von Arbeitskreisen; Erfahrung im Telefontraining, Coaching von Mitarbeitern; Organisation von größeren Veranstaltungen und Seminaren; Erfahrung bei der Umwandlung von Unternehmensformen; Erstellen von Akquisekonzepten; Unternehmererfahrung; Erfahrung bei der Erstellung von Marktuntersuchungen; Presserecht; Kommunikation mit Medien und öffentlichen Stellen. Wunsch: Management im Non-Profitbereich; leitende Position im Verband, Stiftung; NGO; Reisemanagement Leiter Vertrieb, Vertriebsinnendienst, Customer Service im Dienstleistungssektor (Chiffre 68520) Betriebswirt mit umfangreicher Erfahrung im Vertrieb und der Beratung von Dienstleistung und dem Auf-& Umbau von Vertriebsstrukturen. Operative und strategische Erfahrung bei Um-& Restrukturierung und damit verbundenen Change-Prozess im gesamten Unternehmen. Entwicklung und Einführung neuer marktgerechter Produkte, projekterfahren. Verhandlungsstark und abschlusssicher beim Aufbau von Key Accounts. Führungserfahrung und Gesamtumsatzverantwortung als Prokurist eines KMU (zweistelliger Millionenbereich). Einführung und Entwicklung von Reportings, Kennzahlen, Softwarelösungen im CRM. Entwicklung und Umsetzung von Marketingkonzepten. Wunsch: Leitung/ Teamleitung mit hohem strategischen Anteil, Key Account Management, Business Development Allein-Geschäftsführer in einem regionalen Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege (Chiffre 68847) Diplom Soz.Arb./ Soz.Päd.(FH), Betriebswirt(VWA), Zertifikat Betriebl. Demografieberater, langjährig in TOP-Management, Alleinvertretungsvollmacht, umfassende ErfahrunginDAundFAfür100Mitarbeitersowie Wirtschaftsplanung, Kostensatz und Jahresabschluss, sehr gutekenntnisseinsgbii,sgbv,sgbxiundsgbxii, gutekenntnisseinsgbiii,sgbviiiundsgbix,erfahrenin Gründung einer GmbH als Tochter, in Projektmanagement und Akquise von Drittmitteln(z. B. Aktion Mensch, ESF-Programm"rückenwind") sowie Implementierung von QM-Prozessen(z.B. Einführung elektronischer Tourenplanung in amb. Pflege, Zertifizierung nach AZAW und AZWV), sicherer Umgang mit Politik, Verwaltung und Medien. Wunsch: Geschäftsführer, geschäftsführender Vorstand, Stabsstelle oder Abteilungsleiter in Dachorganisation Kaufmännischer Geschäftsführer/ CFO- Produktionsbetriebe und Dienstleistungen (Chiffre 67171) Industriekaufmann/ Bilanzbuchhalter, langjährige Führungserfahrung als kaufm. Geschäftsführer, Generalbevollmächtigter Mittelstand und Konzern.(Umsatz < 100 Mio., Mitarbeiter < 1.400). Langjährige Erfahrung und erfolgreiche Umsetzung von Restrukturierung und Kostensenkungsmaßnahmen, Optimierung von Geschäftsprozessen, M& A-Prozessen, Erstellung von Businessplänen, Integration übernommener Firmen, Betriebsschließungen und sozialverträgliche Reduzierung der Anzahl von Mitarbeitern, Firmenzusammenlegungen und -liquidierungen. Rechtsformen der Firmen: GmbH, KG, GmbH& Co. KG, Aktiengesellschaft. Konstruktive Zusammenarbeit mit Aktionären, Beiräten, Aufsichtsräten, Gesellschafterversammlungen. Wunsch: Kaufmännischer Geschäftsführer, CFO, Interim Manager im Mittelstand oder Konzern 10

11 Verbandsgeschäftsführer (Chiffre 68053) Diplom-Kaufmann mit Vertriebserfahrung; umsetzungsstarker Verbandsmanager mit langjähriger Erfahrung in der Führung eines Wirtschaftsverbandes, Finanz- und Personalverantwortung, Leitung der Verbandsgeschäftsstelle inklusive Service-GmbH. Reorganisation des Verbandes zu einer gut aufgestellten und finanzstarken Branchenvertretung, Netzwerkaufbau, Presseund Öffentlichkeitsarbeit, Konzeption und Durchführung zahlreicher Veranstaltungen. Wunsch: Geschäftsführung Verband, Stiftung, Non-Profit-Organisation Generalistin mit kfm. Ausbildung und langjähriger operativer, strategischer Berufs- und Führungserfahrung in Dienstleistungsunternehmen (Chiffre 69148) Erfahrungen im Pre-Opening sowie strategischer und operativer Neupositionierung von Dienstleistern. Know-how in kaufmännischen Abteilungen(P&L) und Marketing, Budgetverantwortung bis zu 2 Mio. mit 35 Mitarbeitern, verhandlungssichere Englischkenntnisse, Effizienz- und Umsatzsteigerung durch Kostenmanagement und Qualitätssicherung, Produktentwicklung, Projektleitung. National verantwortlich auch für Aufbau und Verantwortung von Personalabteilungen, Personalbedarfsplanung, Lehrlingsausbildung(AEVO). Wunsch: Projektmanager Neupositionierung/ Gründung, Senior Business Partner im Angestelltenverhältnis, Personalleiter Leiter Controlling(Dienstleistung/ Verkehr) (Chiffre 68567) Dipl. Betriebswirt(FH), Dipl. Controller SGBS; Fach- und Führungserfahrung in internationalem Umfeld, fundierte Kenntnisse im Bereich Finanzen& Controlling, Monats- und Jahresabschlüsse, Planung(Budget, MUP), Forecast, Reporting, Beratung der Geschäftsleitung, KPI- Entwicklung, Aufbereitung, Monitoring und Interpretation, Business Unit Controlling, Liquiditätsmanagement und-planung, Risk Management, Überwachung und Ausbau internes Kontrollsystem, Investitionscontrolling, Projektleitung, Projektcontrolling, Prozessoptimierung, Business Excellence, Implementierung ERP System, langjährige Auslandserfahrung, Englisch verhandlungssicher. Wunsch: Leiter Controlling, Kaufmännischer Leiter, CFO (Dienstleistung, Handel, Verkehr, Tourismus) Experte für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, (politische) Kommunikation, Unternehmenskommunikation (Chiffre 68151) PR- und Kommunikationsfachmann für den Bereich Unternehmenskommunikation. Studium der Rechts- und Politikwissenschaft. Strategische Steuerung und Controlling, Entwicklung von strategischen Konzepten und Umsetzung von PR und Corporate Design. Pressesprecher, Wirtschaftsförderer. Führungs- und Projektleitungserfahrung sowie Budgetverantwortung. Professionelles Projektmanagement, verhandlungssicher, präsentationstark, Planung und Organisation von Presseund Öffentlichkeitsarbeit, Erfahren in der Durchführung von (politischen) Veranstaltungen. Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch. Wunsch: Geschäftsführer Verbände Stiftungen NGOs, Stabsstellenleiter, Strategie, Projektmanagement, Politik 11

12 Leiter Marketing& Vertrieb (Chiffre 69153) Erfahrener Leiter von Marketingbereichen im Konzern und Mittelstand, vertraut mit allen Methoden und Werkzeugen eines modernen Marketings und klarer Ergebnisorientierung. Umfangreiche Führungserfahrung durch Praxis und Coaching. Schwerpunkte in Marketing Management, interner und sowie externer Unternehmenskommunikation. Marketingansatz im strategischen als Grundlage eines erfolgreichen Vertriebes. Kompetent in nationalen und internationalen Projekten. Experte für Brand Management, Unternehmensdarstellung, Internet& Social Media sowie Messeauftritte, Veranstaltungen und Kongresse. Wunsch: Leitung Marketing, Leitung Marketing& Vertrieb, Leitung Marketing& Kommunikation Operations Director/ Operations Manager (Chiffre 69385) Langjährige operative Führungserfahrung im Dienstleistungsbereich(B2C und B2B). Auf- und Ausbau operativer Teams(inkl. Callcenter). Prozessoptimierung und-standardisierung, Qualitätssicherung, Effizienz- und Produktivitätssteigerung, Entwicklung und gewinnsteigernde Implementierung neuer Produkte, Changemanagement, Complaint management, Kundenzufriedenheit und-bindung, Projektmanagement. Personalverantwortung für 130 Mitarbeiter an bis zu 8 deutschen Standorten sowie direkt unterstelltem Führungsteam mit bis zu 5 Team Leadern. Fundierte Kenntnisse im Bereich Visumservice. Ausgeprägte interkulturelle Erfahrung durch langjährige Kooperation mit konsularischen Vertretungen. Wunsch: Operative Führungsaufgabe in mittelständisch geprägtem Unternehmen mit erklärungsbedürftigen Produkten und/ oder Dienstleistungen gern auch Start-up. Betriebsleiter Catering und Gemeinschaftsverpflegung (Chiffre 69046) IHK geprüfter Küchenmeister, Führungskraft mit langjährigen umfassenden Kenntnissen im Catering und der Gemeinschaftsverpflegung, Betriebsneueröffnungen mit Konzeptumsetzung(bis zu 1300 Gäste/ tgl.), umfangreiche Strukturierung der betrieblichen Abläufe inclusive Außenstellen, Konferenzzentrum und Café, Personalverantwortung und Prozess-Optimierung(70 Mitarbeiter), Betriebs- und Budgetverantwortung(3,8 Mio. Umsatz p.a.), Einhaltung HACCP, gute MS Office Kenntnisse, Ausbildereignung. Wunsch: Betriebsleiter, Bereichsleiter, Abteilungsleiter GV General Manager, Regional Manager, Hoteldirektor, Hotel Manager (Chiffre 68932) Hotelier mit Erfahrung in allen Facetten der Hotel- und Touristikbranche. Ausbildung im F&B-Bereich in der gehobenen Gastronomie, Hotelmanagement(HOFA Heidelberg) und ständige Weiterbildung. Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse im Kostenmanagement, Budget- und Forecast- Erstellung. Langjährige intensive Operationstätigkeit, Optimierung von betrieblichen Abläufen und Strukturen. Gastorientierte Arbeitsweise, versiert im Umgang mit internationalen Hotelgästen und Veranstaltern, abschlusssicher im Umgang mit Entscheidungsträgern& Eigentümern. Schwerpunkt auf ganzheitlichem Management eines Hotelbetriebes mit besonderem Augenmerk auf die Qualität und das Personalmanagement. Teamkompetenz und Führungsverantwortung für bis zu 145 Mitarbeiter, Betriebsverantwortung(bis zu 488 Zimmer, 10 Mio. Umsatz p.a.) Vertraut mit allen gängigen Hotelmanagement-, Informations- und Abrechnungssystemen. Deutsch, Englisch verhandlungssicher, Russisch Grundkenntnisse, Ausbildereignung. Wunsch: General Manager, Hoteldirektor, Regional- oder Projektmanager Sprechen Sie mit Claudia Haack, Telefon:

13 Leiter Beteiligungscontrolling Dienstleistung& Touristik (Chiffre 67320) Dienstleistungsorientierte Persönlichkeit mit mehrjähriger Konzernerfahrung und Revisionshintergrund eines international tätigen Konzern, Verantwortung des Konzernreportings nach IFRS und HGB im unteren 3-stelligen Millionenbereich, Neugestaltung von Managementreportings, Liquiditätsplanung& Investitionscontrolling, Einführung eines konzerneinheitlichen Risikomanagements, umfassende Erfahrung mit Umstrukturierungsprojekten sowie Optimierung von Prozessen und Abläufen, Mitarbeit bei Due Diligence und Integration von Akquisitionen, IT-Affinität(SAP FI/CO, Cognos, Coda) Wunsch: Leiter Controlling/ Beteiligungscontrolling Führungspersönlichkeit Gastronomie/Küchenmeister (Chiffre 67067) Führungskraft mit langjähriger Berufserfahrung im In- und Ausland. Küchenmeister und diätetisch geschulter Koch. Umfassende Kompetenzen in A-la-Carte Restauration, Bankett, Catering und Gemeinschaftsverpflegung. Ausgeprägtes Organisations- und Planungstalent. Einhaltung und Optimierung von Betriebskennzahlen. Personalverantwortung von bis zu 100 Mitarbeitern. Permanente Lehrlings- und Mitarbeiterausbildung. Umsetzung und Verbesserung des HACCP- Konzeptes. Fundierte MS-Office Kenntnisse. Deutsch Muttersprache, Englisch verhandlungssicher, Französisch, und Spanisch Grundkenntnisse. Wunsch: Betriebsleiter, Küchenleiter Hoteldirektor, General Manager (Chiffre 69208) Hotelier mit langjähriger Berufs- und Führungserfahrung als Hoteldirektor/ General Manager in der 4-Sterne Hotellerie (bis 300 Zimmer), Betriebsverantwortung(bis 8 Mio. Umsatz p.a.), hohe Teamkompetenz und Führungsverantwortung für bis zu 100 Mitarbeiter, fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse zur Analysierung und Realisierung von maßgeblichen Umsatzentwicklungs- und Kostenreduktionsmöglichkeiten, routiniert in der Budget- und Forecast-Erstellung und-verantwortung sowie Implementierung und Optimierung von betrieblichen Abläufen und Strukturen, zeit- und kostenplangerechte Umsetzung von Investitionsvorhaben. Gastgeber mit Herz, versiert im Umgang mit internationalen Hotelgästen und Veranstaltern, Schwerpunkt auf dem ganzheitlichem Management eines Hotelbetriebes, erfahren in der Zusammenarbeit mit Entscheidungsträgern, Eigentümern und Franchisegebern. Qualifikation in Führungspositionen relevanter Bereiche(F&B, MICE, Rooms), Hotelfachschule Ausbildereignung, gute MS Office sowie SAP Anwenderkenntnisse, Deutsch, Englisch verhandlungssicher Kaufmännischer Leiter/Geschäftsführer (Chiffre 68931) Dipl. Betriebswirt, kaufm. Leiter im Dienstleistungsbereich mit Schwerpunkt Controlling und Personal, umsetzungsstarker Generalist. Langjährige Fach- und Führungserfahrung mit besonderer Kompetenz im Aufbau von Strukturen und Prozessen, u.a. Einführung und kontinuierliche Weiterentwicklung des Controllings sowie Gestaltung aussagefähigen Reportings, Koordination von internationalem Controlling und Implementierung eines neuen ERP-Systems. Erfolgreiche Umsetzung mehrerer IT- und Umstrukturierungsprojekte. Anerkannter Ansprechpartner für Hausbanken, Steuerberater, Anwälte und Wirtschaftsprüfer. Englisch und Französisch fließend, erweiterte Spanischkenntnisse. Wunsch: Kaufmännische Geschäftsführung/ Leitungsfunktion im mittelständischen Dienstleistungsbereich Wunsch:, Leitung eines Stadt- Tagungshotels(ab 100 Zimmer), GM/ Gastgeber in der Ferienhotellerie 13

14 Kaufmännischer Leiter/ CFO(Unterhaltung, Freizeit, Handel) (Chiffre 68251) Integrative Führungspersönlichkeit mit langjähriger Berufserfahrung in der Leitung von kaufmännischen Unternehmensbereichen. Operative Erfahrung im Filialgeschäft hinsichtlich Prozess-Know-how sowie Tiefenkenntnisse im Controlling und in der Konsolidierung einer Vielzahl von Outlets und Unternehmen. Erfahrungen im Projekt- und Change Management, Prozessoptimierung, BPO, SSC, Strategie, Restrukturierung, Reorganisation, Systemeinführungen(SAP FI/CO), IT, Organisation, M&A-Transaktionen sowie Integration. Ausgeprägte Kenntnisse in der nationalen sowie internationalen Rechnungslegung und Finanzkommunikation(Banken, Private Equity). Wunsch: Kaufmännische Geschäftsführung, Geschäftsbereichsleitung oder kaufmännische Leitung Tourismusmanagerin, Tourismusdirektorin, Marketing Managerin Tourismus (Chiffre 67971) Tourismusmanagerin mit starkem Marketing und Vertriebsbackground und Berufs- und Führungserfahrung. Betriebswirtschaftliche Kenntnisse im Kostenmanagement, Budgetund Businessplan-Erstellung. Optimierung von betrieblichen Abläufen und Strukturen, Restrukturierung von Organisationen und versiert in der Wiederbelebung von touristischen Liegenschaften. Gastorientierte Arbeitsweise, herzlicher Umgang mit Gästen und Mitarbeitern. Veranstaltungsmanagement, Produktentwicklung, Social Media. Hohe Argumentations- und Umsetzungsorientierung, zielführender Umgang mit Entscheidungsträgern und politischen Gremien. Englisch, Französisch und Niederländisch. Wunsch: Leitung eines touristischen Ortes, einer Destination oder Freizeitanlage Leiter Vertrieb national& regional Großkundenbetreuung/Bestandskundenmanagement (Chiffre 69032) Staatlich geprüfter Betriebswirt mit langjähriger Vertriebserfahrung im Cateringdienstleistungsbereich, Logistik- und Facilitymanagement. Im deutschen Gesundheitsmarkt anerkannte Vertriebspersönlichkeit mit sehr guten Kundenreferenzen. Umsatzgarant für die Bereiche Kliniken, Rehabilitationseinrichtungen, Senioreneinrichtungen und Betriebsgastronomie. Starker, verbindlicher Kundenauftritt vom Erstgespräch bis zum Vertragsabschluss. Kreative und individuelle Angebotskonzeption, vortragsstark in Präsentationen. Kooperativer Führungsstil und Zusammenwirken im Team, ohne die Ziele aus den Augen zu verlieren. Umsetzen von Vertriebsstrategien, Vertriebssteuerung mit Hilfe von CRM Systemen. Wunsch: Vertriebsleiter national/ Vertriebsleiter Süddeutschland Geschäftsführer, Marketingleiter, Betriebsleiter (Chiffre 68415) Promovierte Führungskraft, langjährige Erfahrungen im Customer-Relationship- und Veranstaltungsmanagement. Hervorragende betriebswirtschaftliche und volkswirtschaftliche Kenntnisse(Diplom-Volkswirt, Promotion im Bereich Marketing), langjährige Führungserfahrungen in der Konzeption, Planung, Durchführung und Evaluation von Veranstaltungen, Events und anderen Marketing-Maßnahmen sowie fundierte technische Kompetenzen(Meister für Veranstaltungstechnik (IHK), CRM-Datenbanken, Reportingtools). Leitung eines Call-Centers, Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur Kundengewinnung und-bindung; Einführung von CRM-, Controlling- und Wissensmanagementsystemen für verschiedene Großkunden. Englisch verhandlungssicher(auslandsaufenthalte in Boston und Chicago), gute Kenntnisse in Spanisch und Französisch. Sehr gute Kenntnisse in allen Office- Anwendungen. Wunsch: Geschäftsführung, Marketingleitung, Leitung Customer Care, Leitung Eventmanagement 14

15 Eine kleine Auswahl der Referenzkunden der ZAV-Managementvermittlung

16 Herausgeberin Bundesagentur für Arbeit Zentrale Auslands- und Fachvermittlung(ZAV) Managementvermittlung Villemombler Str Bonn

ZAV-Managementvermittlung Führungskräfteprofile in Gesundheitsberufen

ZAV-Managementvermittlung Führungskräfteprofile in Gesundheitsberufen ZAV ZAV-Managementvermittlung Führungskräfteprofile in Gesundheitsberufen weisse Linie Brosch_A4_ohne Eine Krankenschwester steht neben einem Patienten und bedient ein Gerät. weisse Linie Logo Geschäftsführer

Mehr

Profil Thorsten Soll Unternehmensberatung

Profil Thorsten Soll Unternehmensberatung Profil Thorsten Soll Unternehmensberatung Durlacher Straße 96 D-76229 Karlsruhe Tel.: +49 (0)721 6293979 Mobil: +49 (0)173 2926820 Fax: +49 (0)3212 1019912 Email: Web: Consulting@Thorsten-Soll.de www.xing.com/profile/thorsten_soll

Mehr

Markus Henkel Partner im Netzwerk der www.high-professionals.de

Markus Henkel Partner im Netzwerk der www.high-professionals.de Markus Henkel Oeltzenstrasse 4 D-30169 Hannover Mobiltelefon +49 178 340 64 74 henkel@high-professionals.de Summary: Senior Professional im kaufmännischen Bereich mit Fokus auf Controlling, Konzernrechnungswesen

Mehr

Kurzprofile September 2015 / Kaufmännisch

Kurzprofile September 2015 / Kaufmännisch Ref. Nr. 942 Kurzprofile September 2015 / Kaufmännisch Leiterin Kundendienst / Verkaufsleiterin international Leiterin globaler Kundendienst Industrie - Jährliche Budgetverantwortung von 56 MUSD - Strategische

Mehr

Projektmanagement und -controlling. Tätigkeiten:

Projektmanagement und -controlling. Tätigkeiten: Projektmanagement und -controlling - Koordination des Projektablaufes sowie der eingebundenen internen und externen Partner - Planung aller Projektaktivitäten (Ressourcen, Termine, Budget, Change Requests)

Mehr

Business Partner Profil

Business Partner Profil Business Partner Profil Frau Stephanie Mohr-Hauke Studienabschluss: Dipl.- Pädagogin (Universität) Geburtsjahr: 02.10.1961 Sprachkenntnisse: Fachliche Schwerpunkte: Zusatzqualifikationen: EDV: Branchen:

Mehr

Job Description. Internationale Bodensee Tourismus GmbH

Job Description. Internationale Bodensee Tourismus GmbH Job Description Internationale Bodensee Tourismus GmbH Job Description Geschäftsführung IBT GmbH, Januar 2013 Inhaltliche Ausrichtung der Internationalen Bodensee Tourismus GmbH Inhaltliche Grundlage der

Mehr

GOiNTERIM GmbH. Interim Leadership und Management. a Getreidegasse 31 5020 Salzburg. t +43.662.840 662 e office@gointerim.com w www.gointerim.

GOiNTERIM GmbH. Interim Leadership und Management. a Getreidegasse 31 5020 Salzburg. t +43.662.840 662 e office@gointerim.com w www.gointerim. GmbH a Getreidegasse 31 5020 Salzburg t +43.662.840 662 e office@gointerim.com w www.gointerim.com Interim Leadership und Management Unternehmenspräsentation / 2012 2012 by Interim Leadership und Management

Mehr

Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile eine Auswahl August 2012

Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile eine Auswahl August 2012 Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile eine Auswahl August 2012 Side 1 af 9 Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal in Deutschland oder Dänemark?

Mehr

Beraterprofil ID 2057. Herr Oliver Maass. Supply Chain & Logistikberatung Interim Management und IT / ERP Consultant. Fragen zum Bewerber: 1/5

Beraterprofil ID 2057. Herr Oliver Maass. Supply Chain & Logistikberatung Interim Management und IT / ERP Consultant. Fragen zum Bewerber: 1/5 Personal für SCM & Logistik Consultants & Interim Manager Beraterprofil ID 2057 Herr Oliver Maass Supply Chain & Logistikberatung Interim Management und IT / ERP Consultant Fragen zum Bewerber: Logistic

Mehr

Andreas Pahl Interim Geschäftsführer

Andreas Pahl Interim Geschäftsführer Andreas Pahl Interim Geschäftsführer Andreas Pahl Diplomkaufmann geboren am 07.05.1962 in Westerland/Sylt verheiratet, 1 Sohn www.andreas pahl.com Branchenerfahrung bisher: Medizintechnik, Metall-/Elektroverarbeitung

Mehr

Steffen Sauter. Diplom Betriebswirt (FH) Schwerpunkt Digitales Marketing. Account Manager E-Commerce / Onlinemarketing dmc digital media center GmbH

Steffen Sauter. Diplom Betriebswirt (FH) Schwerpunkt Digitales Marketing. Account Manager E-Commerce / Onlinemarketing dmc digital media center GmbH CURRICULUM VITAE Angaben zur Person Name geboren Nationalität Adresse Steffen Sauter 21.07.1975 in Böblingen Deutsch Falkenstr. 9a D-70597 Stuttgart Deutschland Mobil + 49. 1 77. 623 77 22 E-Mail steffen-sauter@gmx.net

Mehr

CioConsults Nilsson-Executive Consulting GmbH

CioConsults Nilsson-Executive Consulting GmbH Manager Profil Ragnar Nilsson CioConsults Nilsson-Executive Consulting GmbH Kaiserstraße 86 D-45468 Mülheim Tel.: +49 (208) 43 78 9-0 Fax: +49 (208) 43 78 9-19 Handy: +49 (173) 722 1397 www.cioconsults.de.

Mehr

Hotel- und Gast- stättengewerbe. ZAV-Managementvermittlung Sondernewsletter. Zentrale Auslandsund Fachvermittlung (ZAV)

Hotel- und Gast- stättengewerbe. ZAV-Managementvermittlung Sondernewsletter. Zentrale Auslandsund Fachvermittlung (ZAV) ZAV-Managementvermittlung Sondernewsletter ZAV. WIR BRINGEN SIE IN POSITION. Hotel- und Gast- stättengewerbe Zentrale Auslandsund Fachvermittlung (ZAV) Hoteldirektor - Director Development (Chiffre 60900)

Mehr

Spezialisierung: Finanzmärkte und Treuhandwesen Diplomarbeit: Überprüfung der Anwendbarkeit von Zinsprognosemodellen für den deutschen Rentenmarkt

Spezialisierung: Finanzmärkte und Treuhandwesen Diplomarbeit: Überprüfung der Anwendbarkeit von Zinsprognosemodellen für den deutschen Rentenmarkt Mag. (FH) Christian SMODICS Adresse: Millergasse 19/32 A-1060 Wien Tel.: +43/676/9793959 e-mail: smodics@batcon.eu LEBENSLAUF PERSÖNLICHE DATEN:! Geburtsdatum: 29.01.1972! Geburtsort: Wien! Familienstand:

Mehr

Leiter/-in Personalentwicklung in einem innovativen und erfolgreichen Finanzdienstleistungsunternehmen

Leiter/-in Personalentwicklung in einem innovativen und erfolgreichen Finanzdienstleistungsunternehmen Position: Leiter/-in Personalentwicklung in einem innovativen und erfolgreichen Finanzdienstleistungsunternehmen Projekt: CLPW Ihr Kontakt: Herr Klaus Baumeister (K.Baumeister@jobfinance.de) Telefon: 06172/4904-16

Mehr

Kompetenzen Leistungen Persönlichkeit Execu;ve Summary

Kompetenzen Leistungen Persönlichkeit Execu;ve Summary Fachkompetenz Langjährige Erfahrung in vielfäl;gen Branchen wie Bank, Versicherung, Automo;ve, Glücksspiel, Call Center und Informa;onstechnologie. Na;onale und interna;onale Hochschulausbildung. Öffentliche

Mehr

Strategie Beratung. Controlling. Handel. Konsumgüter Ergebnisse. Chancen. Blue Ocean Strategy. ehrlich. Interim Management.

Strategie Beratung. Controlling. Handel. Konsumgüter Ergebnisse. Chancen. Blue Ocean Strategy. ehrlich. Interim Management. M&A Controlling Interim Management Handel Ve rtrauen Mobilisieren Strategie Beratung Blue Ocean Strategy ehrlich Enrichment A.T. Kearney Geschäft sfü hrung Chancen Konsumgüter Ergebnisse Partner für die

Mehr

Kai-Uwe Wilke. Profil Kai-Uwe Wilke Interim- und Projektmanagement. Geburtsjahr: 1961. Berufserfahrung seit: 1980. IT-Erfahrung seit: 1982

Kai-Uwe Wilke. Profil Kai-Uwe Wilke Interim- und Projektmanagement. Geburtsjahr: 1961. Berufserfahrung seit: 1980. IT-Erfahrung seit: 1982 Kai-Uwe Wilke Geburtsjahr: 1961 Berufserfahrung seit: 1980 IT-Erfahrung seit: 1982 Unternehmensberatung seit: 1991 Führungserfahrung seit: 1995 PRINCE2 Practitioner / APMG-International Kontakt: Kai-Uwe

Mehr

1 WWW.SEELIGER-CONSULTING.COM

1 WWW.SEELIGER-CONSULTING.COM Seeliger Interim Management & Consulting Anschrift: Wilhelmsaue 19, 10715 Berlin, Germany E-Mail: info@seeliger-consulting.com Telefon: +49 - (0)30-85 07 13 38 Geschäftsführer: Dr. Ronald Seeliger E-Mail:

Mehr

Niederlassungsleiter Vollzeit Bundesweit männlich verheiratet

Niederlassungsleiter Vollzeit Bundesweit männlich verheiratet NR. 16948 Gewünschte Position Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Niederlassungsleiter Vollzeit Bundesweit männlich verheiratet Sie gewinnen mit unserem Kandidaten einen professionellen

Mehr

Grundlagen Innovationsmanagement

Grundlagen Innovationsmanagement Grundlagen Innovationsmanagement Trainer: Dipl. Ing. Roland Zoeschg WOC-Consultants Brennerei Str. 1 D-71282 Hemmingen Tel: +49 7042 818 554 Zum Thema... Innovativ ist ein viel strapaziertes Attribut in

Mehr

040 / 27809328 0173 / 9372951. feste Partnerschaft, drei Kinder aus 1. Ehe. 08/68 04/77 Matthias-Claudius-Gymnasium, Gehrden Abschluss: Abitur

040 / 27809328 0173 / 9372951. feste Partnerschaft, drei Kinder aus 1. Ehe. 08/68 04/77 Matthias-Claudius-Gymnasium, Gehrden Abschluss: Abitur Lebenslauf Angaben zur Person Name: Bernd Hafner Anschrift: Rolfinckstraße 68 22391 Hamburg Telefon: Mobil: E-Mail: geb. am: Familienstand: 040 / 27809328 0173 / 9372951 BerndHafner@gmx.net 27. März 1959

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation File: TH_Consult ing_v_1_2.p ptm Copyright TH Consulting 2012 www.thco nsulting.at www.thconsulting.at 11.03.2012 T. HOLZINGER Unsere Mission Wir sind ein umsetzungsorientiertes, praxisnahes Beratungsunternehmen

Mehr

Benzin im Blut? (Junior) IT Project Manager International Franchise (m/w)

Benzin im Blut? (Junior) IT Project Manager International Franchise (m/w) Benzin im Blut? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort München einen überzeugenden und kompetenten (Junior) IT Project Manager International Franchise (m/w) Analyse, Bewertung und

Mehr

Business Development Manager (w/m)

Business Development Manager (w/m) Business Development Manager (w/m) Die evimed ist ein aufstrebendes Unternehmen im Bereich E-Health / Healthcare IT und bietet moderne Informationssysteme und mobile Technologien für eine optimierte Patientenversorgung.

Mehr

Kienbaum Management Consultants

Kienbaum Management Consultants Kienbaum Management Consultants Praktikum im Unternehmensbereich Health Care Düsseldorf, im Februar 2009 Executive Search Human Resource & Management Consulting Praktikum im Unternehmensbereich Health

Mehr

Praktikum - Marketing/Brand Management und Verkaufsförderung w m

Praktikum - Marketing/Brand Management und Verkaufsförderung w m Praktikum - Marketing/Brand Management und Verkaufsförderung w m Qualitätsdenken und handeln zum -zubehör, Verpackungs-, Industrie-, Gebäudetechnik Bosch ist in der Schweiz an über 20 Standorten vertreten.

Mehr

Wirkungsvolle Führung & Kommunikation zahlen sich aus

Wirkungsvolle Führung & Kommunikation zahlen sich aus Wirkungsvolle Führung & Kommunikation zahlen sich aus Personalentwicklung für den Mittelstand Karin Straub Diplom-Betriebswirtin (BA) Personalentwicklerin, Trainerin & Coach Jahrgang 1968 2 Arbeitsbereiche

Mehr

Geschäftsführender Gesellschafter Einstweilige Vertretung GmbH Gesellschaft für Kommunikationsmanagement

Geschäftsführender Gesellschafter Einstweilige Vertretung GmbH Gesellschaft für Kommunikationsmanagement Martin Gosen Fidicinstraße 13 10965 Berlin Telefon: +49 (0)170 2890221 Email: martin.gosen@gmx.de Geboren am 26.4.1968 in Duisburg, geschieden, eine Tochter. Berufspraxis seit 10/2012 Geschäftsführender

Mehr

Firmenporträt Acons. Unser Netzwerk. Die Acons AG wurde Ende 2000 gegründet. Ihre drei Geschäftsfelder:

Firmenporträt Acons. Unser Netzwerk. Die Acons AG wurde Ende 2000 gegründet. Ihre drei Geschäftsfelder: Firmenporträt Acons Unser Netzwerk Die Acons AG wurde Ende 2000 gegründet. Ihre drei Geschäftsfelder: Interne Revision / IKS-Beratung SAP-Beratung Human-Resources-Beratung Unternehmen: : Acons Governance

Mehr

Wir suchen Menschen, die mehr bewegen

Wir suchen Menschen, die mehr bewegen OMV Gas & Power OMV Gas & Power GmbH ist die Leitgesellschaft für die Gasund Stromaktivitäten der OMV und umfasst die drei Geschäftsfelder Supply, Marketing & Trading sowie Gas Logistics und Power. Die

Mehr

Business Partner Profil

Business Partner Profil Business Partner Profil Christian Ketterer Merowingerstraße 28, 85609 Aschheim Email: C.Ketterer@yahoo.de Tel: +49 89 90 77 36 34 Mobil: +49 1522 95 99 259 Homepage: www.http://christianketterer.eu Tätigkeitsschwerpunkte

Mehr

Bereichsleiter Service Center bei einer zu den Top-Ten der deutschen Assekuranz gehörenden Versicherungs- und Finanzdienstleistungsgruppe

Bereichsleiter Service Center bei einer zu den Top-Ten der deutschen Assekuranz gehörenden Versicherungs- und Finanzdienstleistungsgruppe Position: Bereichsleiter Service Center bei einer zu den Top-Ten der deutschen Assekuranz gehörenden Versicherungs- und Finanzdienstleistungsgruppe Projekt: CSBA Ihr Kontakt: Herr Klaus Baumeister (K.Baumeister@jobfinance.de)

Mehr

Schwerpunkt Controlling

Schwerpunkt Controlling Schwerpunkt Controlling Beschreibung des Schwerpunktes Controlling ist keinesfalls mit Kontrolle gleichzusetzen, sondern leitet sich von engl. to control = regeln, steuern, lenken ab. Zentrale Aufgabe

Mehr

Bewerberbulletin Asanti AG. Juni / Juli 2015

Bewerberbulletin Asanti AG. Juni / Juli 2015 Bewerberbulletin Asanti AG Juni / Juli 2015 Das folgende Bewerberbulletin bietet Ihnen eine kleine Auswahl gut qualifizierter Kandidatinnen und Kandidaten, welche mit unserer Unterstützung eine neue Herausforderung

Mehr

HUMAN RESOURCES INTERIM MANAGEMENT

HUMAN RESOURCES INTERIM MANAGEMENT Mag. Wilhelm Sterl, MA Karl-Lothringerstrasse 81/56, 1210 Wien Mobil: +43 664 170 97 37 E-Mail: wilhelm.sterl@a1.net Nationalität: Österreich HUMAN RESOURCES INTERIM MANAGEMENT Profil Lebenslauf in Kürze

Mehr

Begleitung von Unternehmensveränderungen / Erreichen besserer Unternehmensergebnisse durch...

Begleitung von Unternehmensveränderungen / Erreichen besserer Unternehmensergebnisse durch... Frank WEDEKIND Cockpit Interim Diplom-Kaufmann Interim Executive (EBS) Jahrgang 1962, 3 Kinder Arbeitssprachen: Deutsch und Englisch Leistungen Begleitung von Unternehmensveränderungen / Erreichen besserer

Mehr

Firmenprofil. Kernkompetenzen: Unsere Berater: Tätigkeitsschwerpunkte: Wir bieten innovative, praxisorientierte Lösungen.

Firmenprofil. Kernkompetenzen: Unsere Berater: Tätigkeitsschwerpunkte: Wir bieten innovative, praxisorientierte Lösungen. Firmenprofil Tätigkeitsschwerpunkte: Wir bieten innovative, praxisorientierte Lösungen. Prozessmanagement Projekt- / Konfliktmanagement Strategisches Unternehmens Reporting in Verbindung mit ERP-Systemen

Mehr

WIR HABEN DIE KANDIDATEN! Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal in Deutschland oder Dänemark?

WIR HABEN DIE KANDIDATEN! Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal in Deutschland oder Dänemark? Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Juli 2012 WIR HABEN DIE KANDIDATEN! Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal in Deutschland

Mehr

IT Manager und Consultant

IT Manager und Consultant Profil IT Manager und Consultant Allgemeine Daten Name: Anschrift: novamod GmbH Goethestr.31 34225 Baunatal Mobiltelefon: +49 170 4439442 Telefax: +49 561 4915177 Email: juergen.haefner@novamod.com Geburtsdatum:

Mehr

WEISER, KUCK & COMP.

WEISER, KUCK & COMP. WEISER, KUCK & COMP. Management- und Personalberatung BDU PROFIL FÜR DIE POSITION PRESSESPRECHER (M/W) GESUNDHEITSWESEN Unternehmen und Markt Unser Auftraggeber gehört zu den großen und erfolgreichen öffentlichen

Mehr

Attilio Fontana 2 0 / 1 0 / 2 0 1 4

Attilio Fontana 2 0 / 1 0 / 2 0 1 4 Attilio Fontana 2 0 / 1 0 / 2 0 1 4 A k t u e l l e A n s c h r i f t : E i c h s f e l d e r s t r a s s e 2 2 4 8 1 5 3 M ü n s t e r T e l. : 0 2 5 1 / 1 6 2 3 1 3 6 F a x. : 0 2 5 1 / 1 6 2 3 4 1 9

Mehr

2013 Master of Science in Betriebswirtschaftslehre, Martin- Luther-Universität Halle-Wittenberg, Deutschland

2013 Master of Science in Betriebswirtschaftslehre, Martin- Luther-Universität Halle-Wittenberg, Deutschland Personalprofil Maximilian Bock Junior Consultant E-Mail: maximilian.bock@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG SPRACHEN 2013 Master of Science in Betriebswirtschaftslehre, Martin- Luther-Universität

Mehr

Ansprechpartner. JOBCODE - Agentur Markkleeberg Arbeitsvermittler Jennifer Fischer Kastanienweg 5 04416 Markkleeberg

Ansprechpartner. JOBCODE - Agentur Markkleeberg Arbeitsvermittler Jennifer Fischer Kastanienweg 5 04416 Markkleeberg Ansprechpartner JOBCODE - Agentur Markkleeberg Arbeitsvermittler Jennifer Fischer Kastanienweg 5 04416 Markkleeberg jennifer.fischer@jobcode.de http://www.jobcode.de/ Bewerbung als Leiter/in Rechnungswesen

Mehr

Marion Rachner Standort: Berlin

Marion Rachner Standort: Berlin Marion Rachner Standort: Berlin Jahrgang: 1965 Human Resources Consultant und Business Coach Rund 20 Jahre Berufserfahrung als Führungskraft im Personalwesen und Marketing in der Kreativbranche, in Dienstleistungs-

Mehr

SIXT - BOOST YOURSELF!

SIXT - BOOST YOURSELF! SIXT - BOOST YOURSELF! Zur Verstärkung für unseren Bereich Global Bid Management suchen wir am Standort Pullach bei München ab sofort für 3-6 Monate eine/n Praktikant (m/w) Corporate Development / Strategic

Mehr

Joachim Dettmann. Fundraising Stiftungsberatung Organisationsentwicklung

Joachim Dettmann. Fundraising Stiftungsberatung Organisationsentwicklung Joachim Dettmann Fundraising Stiftungsberatung Organisationsentwicklung Meine Kompetenz Ihr Nutzen Ich biete langjährige Erfahrung in der Beratung und Begleitung von kirchlichen und sozialen Organisationen,

Mehr

große Gezielte Maßnahmen: Wirkung

große Gezielte Maßnahmen: Wirkung große Gezielte Maßnahmen: Wirkung Vetriebs- und Marketingpotenziale optimal ausschöpfen sichert nachhaltig Ihre Wettbewerbsf Zusammen mit lead and sale entwickeln Sie einen echten Vor Vetriebs- und Marketingpotenziale

Mehr

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Ihr kompetenter Partner in der Weiterbildung Die WBS TRAINING AG ist seit 35 Jahren im Weiterbildungs- und Trainingsmarkt aktiv und gehört

Mehr

Bachelor-Studienprogramm Businessmanagement Spezialisierung: Tourismus, Hotel, Event

Bachelor-Studienprogramm Businessmanagement Spezialisierung: Tourismus, Hotel, Event Bachelor-Studienprogramm Businessmanagement Spezialisierung: Tourismus, Hotel, Event Wirtschaftssprache I Wirtschafts- / Marketingthemen Fachdialog in der Fremdsprache (englisch) Betriebswirtschaft II

Mehr

Angebot MS KMU-Dienste Kurzbeschreibung Bedürfnisse des Kunden Dienstleistungen MS KMU-Dienste

Angebot MS KMU-Dienste Kurzbeschreibung Bedürfnisse des Kunden Dienstleistungen MS KMU-Dienste September 2015 / 1 1. Beratung Management- Systeme Prozess-Management Identifizieren, Gestalten, Dokumentieren, Implementieren, Steuern und Verbessern der Geschäftsprozesse Klarheit über eigene Prozesse

Mehr

Qualifikationen. Tägliche Aufgaben. Weitere Arbeitsfelder. Persönliche Eigenschaften

Qualifikationen. Tägliche Aufgaben. Weitere Arbeitsfelder. Persönliche Eigenschaften Qualifikationen Tägliche Aufgaben Planung und Steuerung anstehender Fertigungsaufträge Programmieren von CNC-gesteuerten Pressen, bedienen, einrichten und warten Betreuung von bis zu sechs Maschinen parallel

Mehr

Bewerberübersicht Verkauf/Marketing

Bewerberübersicht Verkauf/Marketing Bewerberübersicht Verkauf/Marketing Alter/Geschlecht kenntnisse Senior Sales Manager 39 Jahre/männlich Technische Lehre Handelsdiplom, Marketingplaner, Informatikprojektleiter mit eidg. Fachausweis, Sprachkurs

Mehr

Gewünschte Position Leitung Logistik / Leitung Supply Chain Management - Kontraktlogistik Schwerpunkt. Distributionslogistik, Projektabwicklung

Gewünschte Position Leitung Logistik / Leitung Supply Chain Management - Kontraktlogistik Schwerpunkt. Distributionslogistik, Projektabwicklung NR. 46041 Gewünschte Position Leitung Logistik / Leitung Supply Chain Management - Kontraktlogistik Schwerpunkt Handels- / Industrielogistik Tätigkeitsbereich Distributionslogistik, Projektabwicklung Positionsebene

Mehr

DIPL. BETRIEBSWIRTIN SCHWERPUNKT MARKETING

DIPL. BETRIEBSWIRTIN SCHWERPUNKT MARKETING SIMONE RATH JAHRGANG 1965 LEITUNG RESSORT: COACHING, AUSBILDUNG & WEITERENTWICKLUNG AUSBILDUNG DIPL. BETRIEBSWIRTIN SCHWERPUNKT MARKETING ZUSÄTZLICHE QUALIFIKATIONEN» PRACTITIONER, MASTER UND TRAINER (DVNLP)»

Mehr

Eidg. Handelsmatur, Technische Grundausbildung Sozialversicherungsfachmann SVS Personalmanagement ZGP und SKP, Management Coaching (Müri & Partner)

Eidg. Handelsmatur, Technische Grundausbildung Sozialversicherungsfachmann SVS Personalmanagement ZGP und SKP, Management Coaching (Müri & Partner) Über uns Robert Suter Berufliche Wiedereingliederung, Coaching, Laufbahnberatung Seit 2002 Tätigkeit als Senior Berater im Bereich der beruflichen Reintegration von schwerverunfallten Personen Langjährige

Mehr

Marcel Bielefeldt Leipzig E-Mail: jobs@marcelbielefeldt.de. Marcel Bielefeldt

Marcel Bielefeldt Leipzig E-Mail: jobs@marcelbielefeldt.de. Marcel Bielefeldt Marcel Bielefeldt Lebenslauf Persönliche Daten Name: Geburtsdatum/ -ort: Familienstand: Marcel Bielefeldt 01.02.1979 in Berlin verheiratet, 2 Kinder Ausbildung 1998 Abitur am Anne-Frank-Gymnasium Berlin

Mehr

Joachim Büchsenschütz * 28.08.1957 Human Resources Manager Rechtsanwalt

Joachim Büchsenschütz * 28.08.1957 Human Resources Manager Rechtsanwalt Externes Personalmanagement. Flexibel. Effizient. Kompetent. Joachim Büchsenschütz * 28.08.1957 Human Resources Manager Rechtsanwalt Kontakt Im Lohrsgarten 7 53639 Königswinter telefon 02223 297944 telefax

Mehr

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Bachelor-Studienprogramm Businessmanagement Spezialisierung: Marketing, Marken und Medien

Bachelor-Studienprogramm Businessmanagement Spezialisierung: Marketing, Marken und Medien Bachelor-Studienprogramm Businessmanagement Spezialisierung: Marketing, Marken und Medien Wirtschaftssprache I Wirtschafts- / Marketingthemen Fachdialog in der Fremdsprache (englisch) Betriebswirtschaft

Mehr

Studiengang Betriebswirtschaft. Fachbereich Marketing & Relationship Management. Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf

Studiengang Betriebswirtschaft. Fachbereich Marketing & Relationship Management. Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Studiengang Betriebswirtschaft Fachbereich Marketing & Relationship Management Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Fachbereich Marketing & Relationship Management Fachhochschule Salzburg

Mehr

Jacqueline Irrgang +49 (0) 177 7666660 j.irrgang (at).ccq.de.birkländerstr. 15a, 86974 Apfeldorf. KurzProfil

Jacqueline Irrgang +49 (0) 177 7666660 j.irrgang (at).ccq.de.birkländerstr. 15a, 86974 Apfeldorf. KurzProfil Jacqueline Irrgang +49 (0) 177 7666660 j.irrgang (at).ccq.de.birkländerstr. 15a, 86974 Apfeldorf KurzProfil Mein Name ist Jacqueline Irrgang. Seit über 30 Jahren arbeite ich im Bereich Kundenservice. Leidenschaftlich

Mehr

Abschluss: Diplom Jurist, Wirtschaftsjurist. Planung und Umsetzung von sozialverträglichen Restrukturierungsmaßnahmen

Abschluss: Diplom Jurist, Wirtschaftsjurist. Planung und Umsetzung von sozialverträglichen Restrukturierungsmaßnahmen Name des Beraters Hartmut Bader hartmut.bader@bl-con.de Ausbildung Studium der VWL, BWL, Jura Abschluss: Diplom Jurist, Wirtschaftsjurist Berufserfahrung Derzeitige Funktion Branchenerfahrung Groß- und

Mehr

Roman Bochsler +41 (0)79 799 15 41

Roman Bochsler +41 (0)79 799 15 41 Persönliche Daten Nationalität: Schweizer Geboren am 17. Oktober 1965, in Winterthur Stellenantritt: per sofort möglich Berufliches Profil Marketing-Kommunikationsspezialist - diplomierter Marketingleiter

Mehr

Handwerk und Studium. Vom Betriebswirt (HWK) zum Bachelor of Arts Handwerksmanagement. Prof. Dr. Richard Merk. Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Handwerk und Studium. Vom Betriebswirt (HWK) zum Bachelor of Arts Handwerksmanagement. Prof. Dr. Richard Merk. Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Handwerk und Studium Vom Betriebswirt (HWK) zum Bachelor of Arts Handwerksmanagement Prof. Dr. Richard Merk Fachhochschule des Mittelstands (FHM) 14.11.2005 Prof. Dr. Richard Merk 1 /14 Handwerk und Studium

Mehr

Projektkaufmann (m/w)

Projektkaufmann (m/w) NSW ist eines der weltweit führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Energie- und Telekommunikationsseekabel, Luftkabel, Spezialkabel für die Offshore-Industrie und andere Unterwasser- und Landanwendungen

Mehr

Head of Business Development, Sales und Marketing, Geschäftsführung

Head of Business Development, Sales und Marketing, Geschäftsführung WE HAVE THE ADVANTAGE TOGETHER Head of Business Development, Sales und Marketing, Geschäftsführung Banking / Finance / Asset Management Mehr Informationen über mich erhalten Sie unter: Reto Niedermann

Mehr

Auszug aus der Bewerberkartei Juni 2012

Auszug aus der Bewerberkartei Juni 2012 Auszug aus der Bewerberkartei Juni 2012 Sachbearbeiterin Diplom Betriebswirtin (BWL) Berufserfahrung: Datenauswertung Datenpflege in SAP Projektmanagement Einarbeitung neuer Mitarbeiter Kundenbetreuung

Mehr

Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Februar 2012

Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Februar 2012 Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Februar 2012 1 WIR HABEN DIE KANDIDATEN! Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal in Deutschland

Mehr

Eventmanagerin Dipl.-Betriebswirtin (FH)

Eventmanagerin Dipl.-Betriebswirtin (FH) Eventmanagerin Dipl.-Betriebswirtin (FH) engagiert : strukturiert flexibel : belastbar teamfähig : verantwortungsbewusst kommunikativ : kreativ ergebnisorientiert : begeisterungsfähig 1 Gunda Heß, geb.

Mehr

Change Management. Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Menschen Prozesse Innovationen Kennzahlen

Change Management. Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Menschen Prozesse Innovationen Kennzahlen Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Change Management Menschen Prozesse Innovationen Kennzahlen Freese Managementberatung GmbH Nürnberg + Hamburg www.f-m-g.de Change Management Die Herausforderung

Mehr

Controlling / Rechnungswesen Office / Administration / Sonstige Projektabwicklung, Buchhaltung/Controlling

Controlling / Rechnungswesen Office / Administration / Sonstige Projektabwicklung, Buchhaltung/Controlling NR. 42438 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Controlling / Rechnungswesen Office / Administration / Sonstige

Mehr

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive Executive Education Corporate Programs www.donau-uni.ac.at/executive 2 3 Die Märkte sind herausfordernd. Die Antwort heißt Leadership Unternehmen, die in nationalen und internationalen Märkten mit starker

Mehr

Profil von Jörg Fuß Informatik-Betriebswirt (VWA)

Profil von Jörg Fuß Informatik-Betriebswirt (VWA) P E R S Ö N L I C H E D A T E N Ausbildung Dipl.- Betriebswirt Informatik (VWA) EDV-Organisator (HWK) Industriekaufmann (IHK) Programmierer (HWK) Jahrgang 1962 Nationalität Sprachen Deutsch Deutsch (Muttersprache),

Mehr

Referenzen zum Coaching mittelständischer Unternehmer (nähere Auskünfte erteile ich gerne - nach Rücksprache mit den Referenzgebern )

Referenzen zum Coaching mittelständischer Unternehmer (nähere Auskünfte erteile ich gerne - nach Rücksprache mit den Referenzgebern ) Referenzen zum Coaching mittelständischer Unternehmer (nähere Auskünfte erteile ich gerne - nach Rücksprache mit den Referenzgebern ) Im Jahre 2011 Gartenbau Finanzierung, mittelfristige Finanzplanung,

Mehr

Shortprofile. Heidi Weiss. Wirtschaftspsychologin Master of Advanced Studies FHNW in Business Psychology

Shortprofile. Heidi Weiss. Wirtschaftspsychologin Master of Advanced Studies FHNW in Business Psychology Heidi Weiss Wirtschaftspsychologin Master of Advanced Studies FHNW in Business Psychology Human Resources Managerin Executive Master FHNW of HR Management zur Person Name URL Telephon Mobile e-mail Heidi

Mehr

Geprüfter Betriebswirt als Kammer-Fortbildung staatlich geregelt

Geprüfter Betriebswirt als Kammer-Fortbildung staatlich geregelt Geprüfter Betriebswirt als Kammer-Fortbildung staatlich geregelt Die Fortbildung zum Geprüften Betriebswirt mit Prüfung an der IHK oder der Handwerkskammer ist berufsbegleitend oder in Kompaktform möglich

Mehr

Curriculum Vitae. Oliver Schüpbach Mutschellenstrasse 60 8038 Zürich. +41 79 216 29 02 oliver.schuepbach@adventique.com

Curriculum Vitae. Oliver Schüpbach Mutschellenstrasse 60 8038 Zürich. +41 79 216 29 02 oliver.schuepbach@adventique.com Curriculum Vitae Oliver Schüpbach Mutschellenstrasse 60 8038 Zürich +41 79 216 29 02 oliver.schuepbach@adventique.com Persönliche Angaben Geburtsdatum: 8. Mai 1972 Heimatort: Zivilstand: Arni BE Ledig

Mehr

Personalentwicklung. Menschen Kompetenzen Führung. Managementberatung. Mit Weitblick & System!

Personalentwicklung. Menschen Kompetenzen Führung. Managementberatung. Mit Weitblick & System! Managementberatung. Mit Weitblick & System! Personalentwicklung Menschen Kompetenzen Führung Unser Ursprung Die Freese Managementberatung GmbH (FMG) wurde 2010 von Dr. Christoph Freese und Claas Freese

Mehr

Persönliche Information / Personal Information. Akademische Qualifikationen / Academic Qualifications. Wichtigste Tätigkeiten / Main Activities

Persönliche Information / Personal Information. Akademische Qualifikationen / Academic Qualifications. Wichtigste Tätigkeiten / Main Activities Persönliche Information / Personal Information Titel: Vorname: Nachname: Nationalität: Geburtsjahr: Adresse: Telefon: E- mail: Dr. Frank Edelkraut Deutsch 1962 Hamburg + 49 (0) 171 6806893 omekkar@gmx.at

Mehr

BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement

BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/ism PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Moderne Industrieunternehmen

Mehr

Geschäftsstellenleiter des Microsoft Business User Forum e.v. (www.mbuf.de)

Geschäftsstellenleiter des Microsoft Business User Forum e.v. (www.mbuf.de) Beratungsprofil Rolf Jenkel 02. 09. 1944 Industriekaufmann, Betriebswirt HWF, Staatlich geprüfter Betriebswirt, Unternehmensberater Selbstständig seit 1993 Bis 1993: Geschäftsführer der GMO Nord GmbH,

Mehr

Berater. Interim Manager. Coach. Pragmatisch und zielgerichtet. Denken und handeln.

Berater. Interim Manager. Coach. Pragmatisch und zielgerichtet. Denken und handeln. Berater. Interim Manager. Coach. Pragmatisch und zielgerichtet. Herzlich willkommen SIE SIND AUF DER SUCHE... nach einem erfahrenen Personalprofi für eine Neuausrichtung oder für Aufgaben und Projekte

Mehr

Geburtsdatum: 30.12.1952 in Kaiserslautern Familienstand: verheiratet, ohne Kinder Staatsangehörigkeit: deutsch

Geburtsdatum: 30.12.1952 in Kaiserslautern Familienstand: verheiratet, ohne Kinder Staatsangehörigkeit: deutsch Lebenslauf Anschrift Gabriele Schwarz Haseläcker 8 67661 Kaiserslautern Telefon: +49 6301 795268 Mobil: +49 151 12227959 Fax: +49 6301 795267 E-Mail: Internet: g.schwarz@gsc-schwarz.de www.gsc-schwarz.de

Mehr

Karriere in der Logistik Trainee bei Kühne + Nagel

Karriere in der Logistik Trainee bei Kühne + Nagel Karriere in der Logistik Trainee bei Kühne + Nagel SEEFRACHT LUFTFRACHT LANDVERKEHR KONTRAKTLOGISTIK Wir vernetzen die Welt mit innovativen Logistiklösungen. Kühne + Nagel Tradition seit 125 Jahren Kühne

Mehr

Spezielle Fragen zu Facebook!

Spezielle Fragen zu Facebook! ggg Welches sind Ihre, bzw. mögliche Ziele für eine Unternehmenspräsentation im Social Web / Facebook? Spezielle Fragen zu Facebook! Social Media Wie präsentiere ich mein Unternehmen erfolgreich bei facebook?

Mehr

Geprüfter Betriebswirt Geprüfte Betriebswirtin

Geprüfter Betriebswirt Geprüfte Betriebswirtin Geprüfter Betriebswirt Geprüfte Betriebswirtin - 1-1. Einen der höchstmöglichen kaufmännischen IHK Abschlüsse erlangen Der Abschluss Geprüfter Betriebswirt/ Geprüfte Betriebswirtin stellt neben dem Geprüften

Mehr

Interim-Management Human Resources

Interim-Management Human Resources Interim-Management Human Resources»Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.«max Frisch Schriftsteller SIE WOLLEN... Personalprojekte in kurzer Zeit durchführen.

Mehr

Positionsprofil. Projektmanager/Inhouse Consulting (m/w) Marktführer Business Travel Management/Finanzdienstleistungen

Positionsprofil. Projektmanager/Inhouse Consulting (m/w) Marktführer Business Travel Management/Finanzdienstleistungen Marktführer Business Travel Management/Finanzdienstleistungen 21.02.2013 Inhalt Das Unternehmen Die Funktion Ihr Profil Ihre Chancen Interesse Kontakt Dieses Profil wurde durch die Promerit Personalberatung

Mehr

Gradus Venture GmbH. Management Consulting & Investment Management Life Sciences

Gradus Venture GmbH. Management Consulting & Investment Management Life Sciences GmbH Management Consulting & Investment Management Life Sciences In einer auf Zuwachs programmierten Welt fällt zurück, wer stehen bleibt. Es ist so, als ob man eine Rolltreppe, die nach unten geht, hinaufläuft.

Mehr

Unternehmensberaterin (Projektmanagement, Reorganisation ) Branchen : Automobil, Dienstleistungen/Service, Konsumgüter / Kosmetik

Unternehmensberaterin (Projektmanagement, Reorganisation ) Branchen : Automobil, Dienstleistungen/Service, Konsumgüter / Kosmetik 200906_01 Aussenhandelskauffrau IHK (D) 1988 Universität Frankfurt/M, Wirtschaft (D) 1991 14 Jahre Berufspraxis Unternehmensberaterin (Projektmanagement, Reorganisation ) Projektleitung, Projektkoordination

Mehr

Name : Wolfgang Unger. Geburtsdatum/-Ort : 20.07.1959, Koblenz. Schulbildung : mittlere Reife. Berufsausbildung : Steuerfachgehilfe

Name : Wolfgang Unger. Geburtsdatum/-Ort : 20.07.1959, Koblenz. Schulbildung : mittlere Reife. Berufsausbildung : Steuerfachgehilfe Persönliche Daten und tabellarischer Lebenslauf Name : Wolfgang Unger Geburtsdatum/-Ort : 20.07.1959, Koblenz Familienstand : ledig Staatsangehörigkeit : deutsch Schulbildung : mittlere Reife Berufsausbildung

Mehr

Management Support Partners: Wer wir sind, was wir tun, unser Netzwerk. MSP Management Support Partners

Management Support Partners: Wer wir sind, was wir tun, unser Netzwerk. MSP Management Support Partners Management Support Partners: Wer wir sind, was wir tun, unser Netzwerk MSP Management Support Partners Inhalt 1. Mission / Unser Markt 2. Unsere Kunden 3. Leistungsbilanz 4. Projektbeispiele 5. Das MSP-Kernteam

Mehr

Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Im Fokus: Messe-Neukontakte. Training zur Steigerung Ihrer Messe-Neukontakte

Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Im Fokus: Messe-Neukontakte. Training zur Steigerung Ihrer Messe-Neukontakte Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Im Fokus: Messe-Neukontakte Training zur Steigerung Ihrer Messe-Neukontakte Im Fokus: Messe-Neukontakte Die Herausforderung Messen bieten hervorragende Möglichkeiten

Mehr

debiz that s networking

debiz that s networking Unser Selbstverständnis Unsere Kompetenz debiz that s networking Unser Lösungsangebot Unsere Erfahrung Auszug aus Netzwerklösungen Die Netzwerkunternehmen 28.03.2013 1 Unser Selbstverständnis von der Idee

Mehr